Artikel-Übersicht vom Montag, 15. Februar 2016

anzeigen

Regional (104)

Baustelle aus der Winterpause erweckt

Nach der Winterpause zunächst halbseitige Sperrung zwischen Eichhölzles- und Strängenweg
Die Winterpause in der Waldstetter Hauptstraße ist vorbei, die Bauarbeiten dort gehen weiter. Für die Autofahrer bedeutet das, dass es nun noch eine Fahrspur gibt. Zumindest bis Ostern. weiter
  • 668 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beratung zu Rentenfragen

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Stefan Hientz, bietet an diesem Dienstag, 16. Februar, Beratungsstunden in Alfdorf an. Er nimmt unter anderem Rentenanträge entgegen und hilft bei Kontenklärungen. Zu den Beratungen sind ein gültiger Personalausweis und die Rentenversicherungsunterlagen mitzubringen. Die Beratungen erfolgen in weiter
  • 276 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresfeier beim MGV „Rütli“

Die Jahresfeier des MGV „Rütli“ Vordersteinenberg ist am Samstag, 12., und Sonntag, 13. März, in der Alten Halle in Alfdorf. Die Liedvorträge stehen unter dem Motto „Rütli a la Carte“, die Theatergruppe bringt das schwäbische Mundartstück „Aufs Aldadoil“ zur Aufführung. An beiden Tagen sorgt das Küchenteam fürs leibliche weiter
  • 349 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mediterrane Kübelpflanzen pflegen

Um mediterrane Kübelpflanzen und ihre Pflege geht es bei einem Vortrag des Landfrauenvereins Pfahlbronn mit Referent Ludwig Eisele. Interessierte treffen sich dazu am Donnerstag, 18. Februar, im Bürgerzentrum in Pfahlbronn. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr. weiter
  • 318 Leser

Netzbetreiber gesucht

Waldstetten/Donzdorf. Die Gemeinde Waldstetten und die Stadt Donzdorf suchen erneut einen Betreiber für ihr Hochschwindigkeitsnetz. In einer ersten Ausschreibung war kein geeignetes Angebot eingegangen. Nun wurde die Aufgabe erneut ausgeschrieben. weiter
  • 1000 Leser

Pavel verspricht Flüchtlingsfamilien

Zugeständnis an Weitmarser bei Infoabend zur Unterbringung von Flüchtlingen in Lorch
Für die Unterbringung von Flüchtlingen habe das Landratsamt in Lorch Wohnraum mit etwa 85 Plätzen angeboten bekommen, 40 davon in Weitmars. Das sagte Landrat Klaus Pavel am Montagabend in der zum Bersten vollen Lorcher Stadthalle. Und er gab den Weitmarsern ein Versprechen. weiter
  • 939 Leser
KURZ UND BÜNDIG

70er-Fest steht im Mittelpunkt

Der AGV 1946 lädt zu seiner Hauptversammlung am Dienstag, 15. März, um 19 Uhr im Restaurant Fuggerei ein. Im Mittelpunkt stehen die Vorbereitungen zum 70er-Fest am 2. Juli. Der Februar-Stammtisch ist am Dienstag, 16. Februar, um 19 Uhr in der Gaststätte Schnitzelhäusle. weiter
  • 375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einkommensteuer und Pannenkurs

Zu folgenden VHS-Kursen sind in Iggingen noch Plätze frei: „Einkommenssteuer leicht gemacht“ am 1. März von 19 bis 21 Uhr im Rathaus Iggingen, Sitzungssaal. „Pannenkurs für Frauen - Autopannen selbst beheben“ am 5. März von 10.30 bis 12.30 Uhr im Bauhof Iggingen, In den Höfen 2. „Spanisch-A2 in der Kleingruppe“ beginnt weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächsabend Krebsberatungsstelle

Unter dem Motto „Von der Krebsbehandlung in den Alltag“ steht der Gesprächsabend am Donnerstag, 18. Februar, von 19 bis 20.30 Uhr. Eingeladen sind Betroffene und Angehörige, die als Ansprechpartner den Sozialdienst des Stauferklinikums vorfinden. Der Abend widmet sich allen Fragen rund um die sozialen Unterstützungsmöglichkeiten für Krebserkrankte. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung CDU Stadtverband

Am Mittwoch, 17. Februar, ist ab 19 Uhr die Hauptversammlung des CDU-Stadtverbandes Schwäbisch Gmünd im „Stadtwirt“ in Straßdorf. Neben Berichten des Vorstand begrüßt die CDU-Gmünd als Gastredner den innenpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Thomas Blenke. weiter
  • 603 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Täferrot

Die Frühjahrskinderbedarfsbörse in der Werner-Bruckmeier-Hall in Täferrot ist am Samstag, 27. Februar, von 14 bis 16 Uhr. Verkauft werden können Kleidung, Spielsachen und Fahrzeuge. Interessenten können unter (07175) 6253 einen Tisch reservieren. Für die Gäste gibt es neben den Kaufmöglichkeiten auch Kuchen und Getränke. weiter
  • 407 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mofarennen Durlangen 2016

Zum 13. Mal ist Mofarennen in Durlangen. Die Teilnehmer starten am 27. und 28. Mai in verschiedener Klassen. Vom Kind zum Könner. Anmeldungen werden ab sofort per Mail entgegengenommen, info@mofarennen-durlangen.de. Weitere Informationen unter www.mofarennen-durlangen.de. weiter
  • 1203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pilates und Pilates Aufbaukurs

In den VHS-Kursen „Pilates“ und „Pilates Aufbaukurs“ in Iggingen sind noch Plätze frei. Der Kurs „Pilates“ ist im Bürgersaal der Gemeindehalle ab 25. Februar von 17.50 bis 18.50 Uhr. Der Kurs „Pilates Aufbaukurs“ schließt an von 18.50 bis 19.50 Uhr. Anmeldungen sind im Rathaus (07175) 9208 14 möglich. weiter
  • 395 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnittkurs des OGV Iggingen

Der Obst -und Gartenbauverein Iggingen bietet ein dreitägiges Schnittseminar unter der Leitung von Fachwart Hermann Behringer in Zusammenarbeit mit Franz-Josef Klement von der Beratungsstelle des Landratsamtes an. Das Seminar beginnt am Montag, 21. März, und dauert bis einschließlich Mittwoch, 23. März. Beginn und Treffpunkt ist am Montag um 08.30 Uhr weiter
  • 433 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde des VdK

Die Sprechstunde der VdK Kreisverbandsstelle Schwäbisch Gmünd mit Mathias Pfeifer ist am Dienstag, 16. Februar, von 16.30 bis 17.30 Uhr. Man trifft sich in der Kappelgasse 13. Der VdK Kreisverband bietet allen Interessierten eine feste Anlaufstelle für alle Sozialfragen, Anträge bei Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. weiter
  • 277 Leser
KURZ UND BÜNDIG

StadtLandRAD – Die Sieger

Die Ausstellung der Siegerbilder findet ihren Abschluss am Dienstag, 16. Februar, um 18.30 Uhr. Dies ist die letzte Möglichkeit, einen Teil der Fotos aus dem Wettbewerb StadtLandRAD zu sehen. Unmittelbar im Anschluß tagt der Arbeitskreis Mobilität und Verkehr der Gmünder Agenda 21. weiter
  • 281 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VHS-Pilateskurs in Leinzell

Der nächste Pilateskurs mit der Physiotherapeutin Theresa Fehlinger startet am Donnerstag, 25. Februar, von 17.55 bis 18.55 Uhr im Gymnastikraum der Realschule Leinzell. Es sind noch Plätze frei. Anmeldungen sind möglich bei Chr. Blanken (07175) 921114 sowie M. Eichinger (07175) 6269 oder im Rathaus, Telefon (07175) 9982024. weiter
  • 368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Würzig - wichtig - lecker

Würzig- wichtig – lecker ist der Vortrag von Kreisfachberaterin Christiane Karger beim Obst- und Gartenbauverein Mutlangen überschreiben. Es geht um Kräuter aus dem eigenen Garten, um Anbau, Arten und Gestalten. Der Vortrag ist am Freitag, 19. Februar, im Mutlanger Forum im großen Vereinsraum. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. weiter
  • 491 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Autoscheibe eingeworfen

Mutlangen. An einem Peugeot, der auf dem Parkplatz einer Bank in der Hauptstraße abgestellt war, warf ein Unbekannter zwischen Samstag, 14 Uhr, und Sonntag, 12 Uhr, die Scheibe der Beifahrertüre ein. Aus dem Fahrzeug entwendete der Täter ein verpacktes Geschenk. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen unter Telefon (07171) 3580. weiter
  • 954 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Durch Schläge verletzt

Schwäbisch Gmünd. Durch Schläge ins Gesicht erlitt ein 25-Jähriger am Sonntag Verletzungen, die im Stauferklinikum behandelt werden mussten. Zwischen 3.20 und 4 Uhr hielt sich der junge Mann in einer Gaststätte in der Ledergasse auf. Dort kam es zunächst zu verbalen Auseinandersetzungen. Als der 25-Jährige die Gaststätte verließ, kam ihm einer der „Diskussionspartner“ weiter
  • 1000 Leser

Ella Ocker tritt nicht mehr zur Wahl an

Wolfgang Lösch zum neuen Vorsitzenden gewählt – Hauptversammlung VdK Ortsverband Mutlangen
Zur Hauptversammlung hatte der VdK Ortsverband Mutlangen geladen. Da Ella Ocker nicht mehr antrat, wurde Wolfgang Lösch einstimmig als neuer Vorsitzender gewählt. weiter
  • 743 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Fahrzeug beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter richtete an einem Auto, das in der Haußmannstraße geparkt war, einen Sachschaden von 5000 Euro an, als er am Sonntag zwischen 4 und 7 Uhr mehrfach dagegen trat. Hinweise bitte an das Polizeirevier Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 971 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Feuerwehr weckt Mann

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Mit zehn Einsatzkräften rückte die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd am Samstag zu einem vermeintlichen Brand aus. Gegen 9.30 Uhr wurde aus einem Gebäude in der Einhornstraße starke Rauchentwicklung gemeldet. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass der 33 Jahre alte Bewohner Essen zum Erhitzen auf den Herd gestellt weiter
  • 4
  • 880 Leser

Ruppertshofen übernimmt Bürgschaft

Bau eines besonderen Waldkindergartens – Fünf-Tage-Betreuung an der Zenneckschule ab September
Für die erste Ausbaustufe des Waldorfkindergartens „Haus Sonnenwind“ fallen geschätzt 200 000 Euro Kosten an. Der Gemeinderat beschloss, die Baumaßnahme mit einer Kommunalbürgschaft von maximal 140 000 Euro zu begleiten. Die Zenneck-Grundschule erweitert ihre Ganztagesbetreuung. weiter
  • 968 Leser

Sechs neue Jugendfeuerwehrler

Hauptversammlung zieht Bilanz eines erfolgreichen Jahres – Übungsabende sehr gut besucht
Mit sechsunddreißig Dienstveranstaltungen war für die Jugendfeuerwehrgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Mutlangen viel geboten. Eine Mannschaft legte erfolgreich die Jugendflamme ab. Erfreulich war die Aufnahme von sechs Neumitgliedern. weiter
  • 914 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Spirituosen entwendet

Gschwend. Rund 60 Getränkekisten, teilweise mit und teilweise ohne Inhalt, eine Vielzahl von Schnapsflaschen und Knabberzeug entwendeten Unbekannte beim Einbruch in einen Getränkemarkt in der Gaildorfer Straße. Außerdem nahmen die Täter Münzgeld mit. Die Eindringlinge hatten zwei Stahltüren aufgebrochen und versucht, auch ein Rolltor zu öffnen, was weiter
  • 776 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenkonzert

Der Musikverein Pfersbach und der Chor St. Georg präsentieren am Samstag, 20. Februar, gemeinsam ein Kirchenkonzert in St. Georg in Mutlangen. Beginn 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber willkommen. Der Spendenerlös kommt einerseits der Kirche St. Georg in Mutlangen und andererseits der Pfersbacher Kapelle „Zur Heiligen Familie“ weiter
  • 204 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitgliederversammlung des MV Leinzell

Der Musikverein Leinzell hält am Freitag, 19. Februar, in seiner Mitgliederversammlung einen Rückblick übers abgelaufene Vereinsjahr. Zusammen mit den Rechenschaftsberichten der Funktionäre stehen Neuwahlen und eine Vorschau auf das Jubiläumsjahr 2016 auf dem Programm. Beginn 20 Uhr im „Kleinen Kultursaal“ der Gemeindehalle in Leinzell. weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung zum „Katzenbeißer“

Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Untergröningen wandert am Sonntag, 21. Februar, zum „Katzenbeißer“. Treffpunkt beim K&S Markt um 13.30 Uhr. Die Kurzwanderer fahren mit PKWs zum Edeka-Parkplatz in Holzhausen, von dort wird zu den Windrädern gewandert. Die große Wanderung beginnt am K&S Markt und führt über Schweizerhof, Batschenhof weiter
  • 283 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winterschnittkurs

Der Obst- und Gartenbauverein Eschach lädt zu einem Winterschnittkurs am Samstag, 20. Februar, in Holzhausen, Schechingerstraße 20, ein. Auf dem Grundstück von Gerda und Franz Haas stehen Obstbäume in verschieb- denen Altersstufen. Die Fachwarte Harald Wahl und Helmut Rettenmaier werden die verschiedenen Schnittmöglichkeiten zeigen. Beginn 9 Uhr. weiter
  • 216 Leser

1500 Euro aus dem „Schlamper-Büxle“

Manchmal kann schlampern richtig nützlich sein. So auch im Fall „Schwarzhorn-Zeltlager“. Nicht nur das Zeltlager selbst hat eine 46-jährige Tradition, sondern auch das so genannte Schlamper-Büxle. Die Geschichte dazu: „Jeder tut seinen Dienst, aber natürlich bleibt einfach auch mal was liegen“, beschreibt Dekan Dr. Pius Angstenberger, weiter
  • 817 Leser

Geologisches und ökologisches Juwel

Unesco zeichnet Geopark Schwäbische Alb aus
Als Gebiet mit geologischer Besonderheit hat der Geopark Schwäbische Alb die Auszeichnung „Unesco Global Geopark“ erhalten. Er wird damit Teil eines weltweiten, von der Unesco offiziell anerkannten Netzwerks. weiter
  • 861 Leser

Männertag nicht nur für Männer

Rainau-Schwabsberg. Der diesjährige Dekanatsmännertag des katholischen Dekanats Ostalb findet am Sonntag, 21. Februar, in Rainau-Schwabsberg statt. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr mit einer Eucharistiefeier in der Kirche St. Martin. Danach referiert Prälat Werner Redies aus Ellwangen im Landgasthof „Zum Goldenen Lamm“ in Schwabsberg über weiter
  • 895 Leser

Sanierung bei laufendem Betrieb

Adalbert-Stifter-Realschule: Ortschaftsrat Bettringen informiert sich vor Ort zu aktuellen Baufortschritten
Vor allem ein Thema beschäftigte am Montag den Bettringer Ortschaftsrat – die Sanierung der Adalbert-Stifter-Realschule. Dazu befand sich das Gremium direkt vor Ort ein und besichtigte sowohl noch laufende als bereits fertiggestellte Bausegmente. weiter
  • 637 Leser
IN EIGENER SACHE

Lars Reckermann

Aalen. Der Chefredakteur der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost, Lars Reckermann, wird die SDZ-Mediengruppe im Herbst 2016 verlassen. Er wechselt als Chefredakteur zur Nordwest-Zeitung (NWZ) nach Oldenburg.Verleger, Kollegen und die Redaktion bedauern den Wechsel von Lars Reckermann sehr, haben andererseits Verständnis für seine Entscheidung, Verantwortung weiter
  • 4
  • 1077 Leser

„Keine Einheitsversicherung“

FDP-Fraktionsvize Jochen Haußmann spricht im Mögglinger „Reichsadler“ über Hausärzte und moderne Medizin
Noch funktioniere es, das Gesundheitssystem. Die Herausforderungen aber seien enorm. Wie kriegt man mehr Ärzte aufs Land? Wie sieht die Medizin der Zukunft aus? Der FDP-Politiker Jochen Haußmann suchte am Montagabend bei einer Infoveranstaltung im Mögglinger Reichsadler nach Antworten. weiter
  • 1097 Leser

Einbrüche: kein Ende in Sicht

Sachschäden bei Kindergarteneinbrüche summieren sich inzwischen auf über 25 000 Euro
In über 20 Kindergärten und Kindertagesstätten rund um Aalen ist in den vergangenen zwei Monaten eingebrochen worden. Dabei sind inzwischen Sachschäden von über 25 000 Euro entstanden. Die Polizei ermittelt immer noch gegen Unbekannt. Kindergärten denken über verbesserten Einbruchsschutz nach, doch die hohen Kosten schrecken ab. weiter
  • 1157 Leser

GUTEN MORGEN

Bislang hatten es die Menschen in Heubach schwer. Bereits um 21 Uhr schlossen die Einkaufsläden ihre Pforten. „Und danach?“, das werden sich viele fragen. Was macht der Heubacher, wenn er nach 21 Uhr noch etwas braucht? Wenn etwa das Deo aufgebraucht ist. Oder der Wein. Wenn keine Knabbereien im Haus sind. Und vergessen wurde, Suppenfleisch weiter
  • 4
  • 1279 Leser

„Zeitgespräche“ ausverkauft

Schwäbisch Gmünd. Die „Zeitgespräche“ der Kreissparkasse Ostalb, der Buchhandlung Herwig und der Gmünder Tagespost am morgigen Mittwoch, 17. Februar, mit dem Moderator des ZDF-heute-journals, Claus Kleber, sind restlos ausverkauft. An der Abendkasse gibt es lediglich reservierte Karten. weiter
  • 1175 Leser

Frauentreff der Münstergemeinde

Schwäbisch Gmünd. Die Frauen der Münstergemeinde treffen sich am Mittwoch, 17. Februar, um 18.30 Uhr im Kapitelshaus am Münsterplatz zu einem Gesprächsabend im Rahmen der Ökumenischen Bibelwoche mit Pfarrer Matthias Plocher. Interessierte sind herzlich willkommen. weiter
  • 1017 Leser

GUTEN MORGEN

Wer Kleinkinder zuhause hat, braucht kein Unterhaltungsprogramm im Fernsehen. Neulich draußen auf der Straße: Kind eins (vier Jahre alt) erklärt, was Lebewesen sind. „Ich zum Beispiel bin ein Lebewesen. Und der Felix von nebenan auch“, erklärt der junge Mann. Deshalb dürften er und der Felix von nebenan nicht ohne Gummistiefel in die tiefen weiter
  • 5
  • 536 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherapeuten des Stauferklinikums der Entwicklung des Kindes. Der Kurs Gruppe II (für Kinder von fünf bis acht Monaten) ist am Dienstag, 16. Februar, von 15.30 bis 16.30 Uhr im MediCenter in den Räumen der Familienschule in Mutlangen. Die Teilnahme beträgt neun Euro pro Termin und 30 Euro für vier Termine. weiter
  • 270 Leser

Grimm und Hirsch wiedergewählt

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd, Abteilung Hussenhofen/Zimmern
Das alte ist auch das neue Führungsduo. Abteilungskommandant Ludwig Grimm wurde ebenso wie sein Stellvertreter Markus Hirsch bei der Abteilungshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd, Abteilung Hussenhofen/Zimmern, im Amt bestätigt. Die Mannschaftsstärke der Stadtteilabteilung beträgt zurzeit 40 aktive Einsatzmitglieder. weiter
  • 1001 Leser

Kontrolle wieder erlangen

FDP-Ortsverband diskutiert 10-Punkte-Plan des Landesvorstands zur Flüchtlingskrise
Die letzte Sitzung des FDP-Ortsvorstands Schwäbisch Gmünd/Lorch stand trotz heißer Phase des Wahlkampfs ganz im Zeichen der Flüchtlingsdiskussion. Ausgelöst wurde die Debatte durch den 10-Punkte-Plan des Landesvorstands, mit dem ein neuer Weg zwischen grenzenloser Aufnahmebereitschaft und strikter Abschottung beschritten werden soll. weiter
  • 837 Leser

Kämpfen will gelernt sein

Fechttrainer Günther Härthel weiht die Musical Kids! in die Kunst des Kampfes ein
Die Musical-Kids! lernen mit Schwerten umzugehen, um auf der Bühne richtige Schaukämpfe präsentieren zu können. Denn bei „Robin Hood – Für Liebe und Gerechtigkeit“ müssen sich Robin und seine Ritter von Sherwood gegen die Armee des bösen Sheriffs von Nottingham behaupten können. Premiere von Robin Hood ist am 5. Mai im CCS Stadtgarten. weiter
  • 860 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung Lindach

Mit der Neufassung einer Ortschronik für Lindach befasst sich die nächste Ortschaftsratssitzung am Donnerstag, 18. Februar. Beginn 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts. Weitere Tagesordnungspunkte der öffentlichen Sitzung sind die Behindertenparkplätze an der St. Nikolauskirche und Bekanntgaben. weiter
  • 484 Leser

Neue Angebote am Parler

Schwäbisch Gmünd. Mit Sabrina Wandres-Tornow ergänzt eine pädagogische Betreuungskraft die Angebote der Schüler am Gmünder Parler-Gymnasium. Mittagspausenbetreuung, Hausaufgabenbetreuung, Arbeitsgemeinschaften oder die Bibliothek: Mit viel Engagement gestalteten seither 60 Schüler als Jugendbegleiter den Ganztagsbereich am Gymnasium. Unterstützt werden weiter
  • 447 Leser
POLIZEIBERICHT

23-Jähriger betrogen

Aalen. Ein 23 Jahre alter ausländischer Mitbürger aus Aalen erhielt am Samstagmittag den Anruf eines Unbekannten, der sich als Mitarbeiter der für ihn zuständigen Botschaft ausgab. Der Mann sagte dem 23-Jährigen, dass er über Western Union Geld zu bezahlen hätte, da er ansonsten abgeschoben werde. Rund drei Stunden sprach der Unbekannte auf sein Opfer weiter
  • 479 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Diebstahl ertappt

Aalen. Eine 18-Jährige, die in Begleitung ihrer Eltern und ihres neunjährigen Bruders war, hat am Samstagmittag gegen 13 Uhr vom Kleiderständer eines Kinderbekleidungsgeschäftes An der Stadtkirche zwei Jacken gestohlen. Diese übergab sie dem jüngeren Bruder, der daraufhin in Richtung Innenstadt flüchtete. Der Junge, der vom Besitzer des Geschäftes verfolgt weiter
  • 502 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Kindergarten

Aalen-Dewangen. Ein erneuter Einbruch in einen Kindergarten ereignete sich am Sonntagmittag. Unbekannte hatten es auf die Einrichtung in der Stollbergstraße in Dewangen abgesehen. Die Täter, die zunächst über ein Fenster in das Kindergartengebäude eingestiegen waren, brachen die Türe eines neben dem Hauptgebäude stehenden Schuppens auf. Der angerichtete weiter
  • 609 Leser

Merkel kommt erst am 10. März

Aalen. Die ursprünglich für den 1. März in der Stadthalle Aalen geplante Wahlveranstaltung mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel wird auf Bitten der Bundeskanzlerin terminlich auf den Donnerstag, 10. März, 17.30 Uhr (Saalöffnung: 16.30 Uhr), verschoben. Dies teilte der Aalener CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack mit. Veranstaltungsort bleibt die Stadthalle weiter
  • 778 Leser

Mit Spielfreude und Leidenschaft

Eltern-Lehrer-Schüler-Chor der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd präsentierte Carmina Burana
Unter der Leitung von Dieter Barck zelebrierte der Eltern-Lehrer-Schüler-Chor der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd Carl Orffs „Carmina Burana“ im ausverkauften Emil-Molt-Saal. Damit gipfelte ein großes Gemeinschaftsprojekt mit rund 100 Musikern in einem krönenden Abschluss. weiter
  • 932 Leser

Wahlkampf rückt in Hintergrund

Zehn-Punkte-Plan des Landesvorstandes der FDP bei Treffen des Ortsvorstandes diskutiert
Die letzte Sitzung des FDP-Ortsvorstands Schwäbisch Gmünd/Lorch stand trotz heißer Phase des Wahlkampfs ganz im Zeichen der Flüchtlingsdiskussion. weiter
  • 672 Leser

Erfahren – erleben – begreifen

Zweite Kindermesse am Sonntag, 21. Februar, im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten
Nach dem erfolgreichen Auftakt 2014 präsentiert die Gmünder Tagespost am kommenden Sonntag die zweite Gmünder Kindermesse. Am 21. Februar dreht sich im Stadtgarten alles um den Nachwuchs im Alter von drei bis zwölf Jahren. weiter
  • 771 Leser

Finanzen, Erbrecht, Wertpapiere

Kaufmännische Schule veranstaltet Beratungs- und Informationsabend im Berufsschulzentrum
Sieben Schulen unter einem Dach: Rektorin Gisela Stephan ist vom Bildungskonzept der kaufmännischen Schule überzeugt. Am Dienstag von 17 Uhr bis 19 Uhr können sich Interessierte auf einem Beratungsabend über Weiterbildungsmöglichkeiten informieren. weiter
  • 890 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In die Waldorfschule als Quereinsteiger

In der Mensa der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd ist am Dienstag, 16. Februar, um 18.30 Uhr ein Infotreff für alle, die sich für einen Schulwechsel an die Waldorfschule interessieren. Der Quereinstieg ist prinzipiell in jeder Klassenstufe möglich. Nähere Informationen sind über das Schulbüro unter (07171) 8748 870 oder auf der Schul-Website unter weiter
  • 313 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener PC-Treff

Der monatliche PC-Treff ist faschingsbedingt diesmal erst am Dienstag, 16. Februar, zur gewohnten Zeit von 15 bis 16 Uhr in der VHS am Münsterplatz statt. Für das Erscheinen beim PC-Treff ist eine Anmeldung nicht erforderlich. Das Mentorenteam wäre jedoch dankbar, wenn ihm anstehende Probleme und Fragen bereits im Voraus über die E-Mail-Adresse gdpctreff@gmail.com weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sülchen: Kirche und Dorf

Auf Einladung des Gmünder Arbeitskreises Archäologie und der VHS Schwäbisch Gmünd stellt am Dienstag, 16. Februar, Dr. Beate Schmid vom Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg, Mittelalter und Neuzeitarchäologie, die Ergebnisse der aktuellen Ausgrabungen in der Bischofsgruft der Diözese Rottenburg vor. Beginn ist um 19.30 Uhr bei der Volkshochschule weiter
  • 260 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDLotte und Kurt Holzwarth, Lettenstraße 4. Bettringen, zur Diamantenen HochzeitMaria Haas, Rosenstraße 3. zum 85. GeburtstagLucyna Bigus, Jörg-Ratgeb-Weg 20, zum 75. GeburtstagDr. Almut Saul, Am Römerkastell 22, zum 75. GeburtstagMehmet Calkamis, Pfitzerstraße 10, zum 70. GeburtstagBÖBINGENWolfgang Schuster, Hauptstraße 17, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 704 Leser

Feuerwehr trifft sich

Heubach. Die Freiwillige Feuerwehr Heubach lädt zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 20. Februar, ins Gerätehaus. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 955 Leser

Hofen befürchtet mehr Verkehr

Kritische Stimmen im Ortschaftsrat zur Beseitigung der Bahnübergänge Goldshöfe
Im Ortschaftsrat Hofen wird befürchtet, dass der Weiler Goldshöfe sowie das Kellerhaus in Oberalfingen mehr Verkehr abbekommen, nachdem der Bahnübergang Goldshöfe beseitigt ist. Allerdings wird es bis dahin noch mindestens etwa sechs Jahre dauern. weiter
  • 988 Leser

D‘Steirer Schwoba in der Waldschenke

Heubach. Es geht wieder los: Am Samstag, 20. Februar, spielen „D’ Steirer Schwoba“ ab 18 Uhr live in der Waldschenke auf dem Rosenstein. Die Musikanten haben stets fetzige Musik und gute Laune im Gepäck. Selbst wenn es schneit, sind die Anfahrtswege auf den Rosenstein sehr gut geräumt, betonen die Veranstalter. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 5
  • 1100 Leser

Hauptversammlung im Mütterzentrum

Heubach. Neben Berichten und Wahlen steht eine Satzungsänderung auf dem Programm. Die Jahreshauptversammlung, zu der alle Mitglieder und weitere Interessierte eingeladen sind, ist am Freitag, 19. Februar, um 20 Uhr in den MüZe-Räumen in der Adlerstraße 7. weiter
  • 872 Leser

Probesitzen bei der Rentner-AG

Bürgermeister Frederick Brütting startete seine Elternzeit unter anderem mit einer Stippvisite bei der Heubacher Rentner AG, die derzeit im Bauhof der Stadt Heubach fleißig daran arbeitet, das im alten Jahr begonnene Projekt „Sitzbänke für die Triumphini Kinderwelt“ bis zum Frühjahr des neuen Jahres zu vollenden. Zum Probe-Sitzen brachte weiter
  • 526 Leser

Racing Team Mögglingen ehrt Mitglieder

Kürzlich hielt das Racing Team Mögglingen seine Jahreshauptversammlung ab. Nach einem Jahresrückblick durch den Vorsitzenden Jürgen Bleicher, bei dem er sich bei allen Mitgliedern für die Mithilfe bedankte, standen Neuwahlen an. Neuer stellvertretender Vorstand wurde Matthias Löffler. Als Schatzmeisterin bestätigt wurde Franziska Röger. Neuer Schriftführer weiter
  • 620 Leser

Starke Frauen der Bibel

Heubach. Oft stehen sie im Schatten der Männer, doch es gibt sie: die starken Frauen der Bibel. Drei dieser Frauen stellt das Schattentheater Sandkorn in seinem Programm „…und Sara lachte“ vor: Sara, Ruth und Abigail. In dieser neuesten Inszenierung ist es dem Leiter der Bühne, Rainer Reusch, gelungen, zwei verschiedene Künste zusammenzubringen: weiter
  • 563 Leser

Tanztee im Haus Kielwein

Heubach. Die nächste Tanztee-Veranstaltung im Rosengarten des Pflegehauses „Kielwein“ ist am Mittwoch 17. Februar. Ab 15 Uhr begeistern Helmut und Werner, Tänzerinnen und Tänzer mit Melodien und Liedern. Die ehrenamtlichen Helfer vom Förderverein Altenhilfe bedienen bis 17 Uhr die Gäste mit Kaffee, Tee, Kaltgetränken und Kuchen, zusammengestellt weiter
  • 750 Leser

Beauftragte für Gleichstellung

Aalen. Das Landratsamt Ostalbkreis hat die Stelle der Gleichstellungsbeauftragten neu ausgeschrieben. Damit erfüllt sich die Hoffnung des Kreisfrauenrats, dass die Position weiterhin im Stellenplan des Landratsamtes erhalten bleibt. Zur Erinnerung: Diana Kurschat war im September 2015 als Gleichstellungsbeauftragte eingestellt, dann aber nur einen Monat weiter
  • 780 Leser
Tagestipp

„click & win“ im Rathaus Neresheim

Im Foyer des Neresheimer Rathauses werden heute um 19 Uhr Bilder rund um Neresheim und Umgebung im Rahmen einer Vernissage ausgestellt. Anlass ist der Fotowettbewerb „click & win – In und um Neresheim“. Es werden die besten Bilder des Wettbewerbs gezeigt. Zudem gibt es eine Verlosung der drei Gewinnerfotos und der ausgeschriebenen weiter
  • 642 Leser

OB kündigt Erklärung zu VGW an

Wahl des neuen Geschäftsführers ist am 8. März – Siebenköpfige Kommission trifft am Donnerstag Vorauswahl
Oberbürgermeister Richard Arnold, der Aufsichtsratsvorsitzende der Vereinigten Gmünder Wohnungsbaugesellschaft VGW ist, wird am Dienstag oder Mittwoch in einem Pressegespräch Fragen der Ratsfraktion Die Linke zu Celestino Piazzas Bewerbung als VGW-Chef beantworten. Die Wahl des VGW-Chefs ist am 8. März. weiter
  • 5
  • 1132 Leser

„Der Marktplatz ist tot“

Zu den Leerständen in der Heubacher Oberstadt kommen ab dem Sommer zwei neue hinzu
Bäcker Mühlhäuser schließt seine Filiale am Marktplatz. Foto Krüger zieht aus seinem bisherigen Gebäude aus. Die Ladenflächen von Raumausstattung Fuchs stehen bereits leer. Wie die vom alten Schlecker und dem Schreibwarenladen in der Hauptstraße. Die Liste ließe sich fortsetzen. Wie soll’s weitergehen mit dem Einzelhandel in Heubach? weiter

Kabarett mit Uli Boettcher in Oberkochen

Nur noch wenige Tickets gibt es für den Saisonauftakt bei Oberkochen dell’Arte am Samstag, 20. Februar, mit dem Kabarettisten Uli Boettcher. Mit dem Kabarett-Programm „Unterwegs“ erwartet er die Besucher ab 20 Uhr im Bürgersaal im Oberkochener Rathaus: mit knitzem Charme, vollem Körpereinsatz und haltloser Improvisation präsentiert weiter
  • 934 Leser
SCHAUFENSTER

Kurtág zum 90. Geburtstag

Am 19. Februar feiert György Kurtág seinen 90. Geburtstag. Die Oper Stuttgart, die Internationale Hugo-Wolf-Akademie Stuttgart und die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart ehren den großen ungarischen Komponisten unter dem Titel „Kurtág zum 90. Geburtstag “ mit einem Programm von Vorträgen und Konzerten (Freitag, weiter
  • 837 Leser

Mademoiselle Mirabelle im kunsTraum

Mit französischem Charme wird das Publikum im kunsTraum in Tannhausen am 27. Februar verführt. Mademoiselle Mirabelle, Preisträgerin des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2014, entzückt mit ihrer ganz eigenen Show aus Comedy, Theater und Musik.„Vieles und davon reichlisch“ entführt das Publikum auf leichtfüßige und amüsante Weise in die weiter
  • 1107 Leser

Männlicher Sopran verzaubert

Robert Crowe singt Chansons d’Amour im Gmünder Schwörhaus
Das sieht und hört man nicht alle Tage. Der Sänger Robert Crowe spricht tief wie ein Mann und singt hoch wie eine Frau. Im Gmünder Schwörhaus trat er gemeinsam mit der Pianistin Feng Wu auf und versetzte das Publikum ins Staunen. weiter
  • 857 Leser
SCHAUFENSTER

Torsten Sträter in Urbach

Der Autor, Vorleser und Poetry Slammer Torsten Sträter kommt mit seinem Programm „Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben“ am Freitag, 19. Februar, 20 Uhr in die Auerbachhalle nach Urbach. Karten gibt es unter anderem bei MK Ticket telefonisch unter (07181) 8007-99 oder E-Mail: servicebuero@urbach.de. weiter
  • 1374 Leser

Urban Priol erstmals in Heidenheim

20. Februar, 20 Uhr
Urban Priol steht zum ersten Mal auf einer Heidenheimer Bühne. Am Samstag, 20. Februar, 20 Uhr, tritt er im Heidenheimer CongressCentrum auf. weiter
  • 851 Leser

Hartes Umfeld, solide Bilanz

Gute Zahlen, vorsichtiger Ausblick: Die VR-Bank Aalen wächst – und will Kosten sparen
Der Wettbewerb ist groß, die Zinsen niedrig – dennoch hat die VR-Bank Aalen das Jahr 2015 „recht ordentlich“ abgeschlossen. Das sagte Vorstandssprecher Hans-Peter Weber bei der Bilanzpressekonferenz. Sorgen bereiten der Bank die Niedrigzinsphase sowie die steigende Regulatorik. Die Bank will deshalb Kosten sparen. weiter
  • 5
  • 1448 Leser
Oratorien, Musicals, mehr als 3000 Lieder – im „neueren geistlichen Liedgut“ kommt man nicht an Siegfried Fietz vorbei. Live erleben kann man Siegfried Fietz im Konzert am Mittwoch, 17. Februar, um 19.30 Uhr im Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd. Karten gibt es im Vorverkauf unter www.schoenblick.de und im Schönblick. (Foto: privat) weiter
  • 685 Leser
Der besondere Tipp

Frau Holle

Eine geheimnisvolle Frau lebt in ihrem Wolkenhaus. In diese Anderswelt werden zwei Mädchen geschickt und müssen zur rechten Zeit das Richtige tun. Der Fleiß der Einen wird mit Gold belohnt. Die Faule aber wird mit Pech überschüttet. „Kikeriki, unsere Pechmarie ist wieder hie.“ Und wenn Frau Holle die Betten tüchtig schüttelt, schneit es weiter
  • 647 Leser

Brandursache: Feuerwerkskörper

Jetzt inhaftierter 21-Jähriger zündete Böller im ersten Stock – Todesopfer wohnte direkt darüber
Der Brand im Gebäude der „Forelle“ in Aalen ist in einem Wohnzimmer im 1. Obergeschoss über der Gaststätte ausgebrochen. Von dort aus haben sich die Flammen in Windeseile durch das weitgehend hölzerne Treppenhaus verbreitet. Ursache des Feuers ist offenbar ein Feuerwerkskörper, der in dem Zimmer gezündet wurde. weiter
  • 550 Leser

Nach der Pflege-Ausbildung ins Detail

Stauferklinikum und St. Loreto unterstützen die neue Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann
Kranken- und Altenpfleger sollen künftig einheitlich ausgebildet werden. Sie heißen dann Pflegefachfrau und Pflegefachmann. Das besagt die Reform der Pflegeausbildung. Und das unterstützen auch die Verantwortlichen am Mutlanger Stauferklinikum und am Institut für soziale Berufe St. Loreto in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 957 Leser

Jimmy hat den Blues

Die „Jimmy Reiter Band“ eröffnet im „TSV-Ballroom“ neue Möglichkeiten für Live-Konzerte
Weil es keine Clubs mehr gibt, sind diese Konzerte in Ellwangen zur Seltenheit geworden: Musiker auf der Bühne, die mit Spielfreude und Enthusiasmus sich und das Publikum zum Schwitzen bringen. Zuhörer, die das Konzert genießen und die Möglichkeit, Leute zu treffen, Party zu machen. weiter

Durstige Diebe

60 Getränkekisten gestohlen
Rund 60 Getränkekisten, teilweise mit und teilweise ohne Inhalt, eine Vielzahl von Schnapsflaschen und Knabberzeug entwendeten Unbekannte beim Einbruch in einen Getränkemarkt in der Gaildorfer Straße. weiter

Neue Räume zum Umkleiden

TSV Heubach investiert 220 000 Euro in Neubau am Sportplatz – Im März starten die Bauarbeiten
60 Jahre hat das Gebäude auf dem Buckel, in dem sich die drei Umkleidekabinen für die Sportler im Keller befinden. Von zeitgemäß kann keine Rede sein, die Kapazität ist längst erschöpft. Bis Ende Mai soll ein neues Umkleidegebäude am Sportplatz entstehen. Im März fällt der Startschuss für die Bauarbeiten, wie TSV-Chef Ernst Preidt berichtet. 220 000 weiter

Einbruch in Wohn- und Geschäftshaus

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Freitagabend und Sonntagnachmittag hebelte ein Unbekannter die Haustüre eines Gebäudes im Bereich Hofstatt auf. Anschließend versuchte er die Eingangstüre zu den Büroräumen aufzuhebeln, was ihm jedoch misslang. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 1000 Euro.

weiter
  • 4
  • 1992 Leser

Archäologisches, geologisches und ökologisches Juwel

Auszeichnung für den Geopark Schwäbische Alb
Als Gebiet mit geologischer Besonderheit hat der Geopark Schwäbische Alb die Auszeichnung „UNESCO Global Geopark“ erhalten. Er wird damit Teil eines weltweiten, von der UNESCO offiziell anerkannten Netzwerks. weiter
  • 5
  • 865 Leser

„Ohne offene Grenzen keine EU“

EU-Abgeordnete Gräßle nimmt Union in Schutz und sieht „steile Lernkurve“
In politischen Kommentaren ist man sich einig: Die EU gibt angesichts des Flüchtlingszustroms kein gutes Bild ab. Dr. Inge Gräßle sieht das anders: Die Europaabgeordnete nimmt deutlich mehr Dynamik in der Gemeinschaft wahr. Zur Debatte stehe nicht nicht die Union, wohl aber ihre Zusammensetzung. weiter
  • 5
  • 883 Leser

Dieb klaut Autoschlüssel

Mögglingen. Ein Unbekannter entwendete während eines Fußballspieles am Samstagnachmittag in der Mackilohalle in Mögglingen aus den Umkleidekabinen mehrere Fahrzeugschlüssel. Mit den Schlüsseln öffnete er auf dem Parkplatz die dazugehörenden Autos. Der Täter stahl aus den Fahrzeugen Geldbörsen mit insgesamt rund 150 Euro Inhalt. Die jeweiligen Fahrzeugschlüssel weiter
  • 1841 Leser

Merkel kommt später nach Aalen

Aalen. Die ursprünglich am 1. März in der Stadthalle Aalen geplante Wahlveranstaltung mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel wird laut Medienberichten auf Bitten der Bundeskanzlerin terminlich auf den 10. März 2016, 17.30 Uhr (Saalöffnung 16.30 Uhr), verschoben.Wie der CDU Landtagsabgeordnete Winfried Mack mitteilt, bleibt der Veranstaltungsort

weiter

Stonerrock-Abend im Übelmesser

Der Samstagabend verspricht, rockig zu werden: Drei Bands stehen bereit
Drei Bands rocken am Samstag, 20. Februar, die Bühne des Übelmessers in Heubach: Oceanic, Pygmalion und Omega Soul. Los geht’s um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro. weiter
  • 1
  • 1258 Leser

Seelsorge eine Glaubensfrage?

Ausbildungsprojekt für islamischen Gefangenenseelsorge läuft im Februar an
Sie haben die Orientierung verloren. Irgendwann einmal, als sie die Chance hatten, sich zwischen Recht und Unrecht zu entscheiden. Inhaftierten steht auf der Suche nach Antworten das Gespräch mit einem Seelsorger zu. Nun sollen islamische Seelsorger ausgebildet werden, um speziell muslimischen Gefangenen zur Seite zu stehen. weiter
  • 854 Leser

Wo alle Gebende und Nehmende sind

Jeweils 120 Helfer sind bereit für die Vesperkirchen ab 21. Februar in Mutlangen und ab 6. März in Gmünd
Mit 120 Helfern an der Seite kann eigentlich nichts schief gehen. So sehen die Organisatoren der ersten Gmünder Vesperkirche beruhigt der Premiere am 6. März entgegen. Unter den 120 Helfern sind ein paar der Organisatoren der Mutlanger Vesperkirche, die ab 21. Februar zum sechsten Mal läuft. Übrigens auch mit 120 Helfern. weiter
  • 871 Leser

Familie auf Diebestour

18-Jährige setzt neunjährigen Bruder als Helfer ein
Eine ganze Familie war am Samstagmittag bei einem Ladendiebstahl in Aalen beteiligt. weiter
  • 3
  • 5248 Leser

Enkeltrick: 89-Jährige um Tausende Euro betrogen

Frau aus Aalener Teilort erhält Betrüger-Anruf - Polizei warnt
Eine 89-Jährige Frau aus einem Teilort wurde durch einen betrügerischen Anruf um einige tausend Euro betrogen. Ein unbekannter Mann gab sich als ihr Neffe aus. Die Polizei warnt vor der Abzockermasche. weiter
  • 5
  • 3516 Leser

Tango-Flashmob in der Stadt

Tango-Argentino-Verein mit Samstagsüberraschung
Ungewohnt melodische Klänge verzauberten den Bahnhofsvorplatz am Samstag um 11 Uhr. Doch dabei blieb es nicht: Aus der staunenden Menge lösten sich zunächst Einzeltänzer, die sich kurze Zeit später zu Paaren formierten, die ungehindert vom Asphaltplatz Tango Argentino präsentierten. weiter

Regionalsport (14)

Gschwender schaffen die Qualifikation

Badminton
Auch beim 3. Bezirksranglistenturnier des Bezirks Nordwürttemberg in Esslingen konnten alle Gschwender Teilnehmer überzeugen. Viele konnten sich für die Teilnahme an den Turnieren auf Baden-Württembergischer Ebene qualifizieren. weiter
  • 503 Leser

Eine Klasse für sich: Gold und Fehleisen

Ski Nordisch, Schwäbische Meisterschaften: Packende Duelle auf dem Kniebis
Zwei Tage lang waren auf dem Kniebis bei Römerstein spannende Wettkämpfe und tolle Leistungen garantiert. Mit insgesamt zwei Meistertiteln, drei Vizemeistern, zwei Klassensiegen, drei zweiten und vier dritten Plätzen kehrten die Skilangläufer des SC Heubach-Bartholomä auf die Ostalb zurück. weiter
  • 800 Leser

Fuchs mit starken Sprüngen

Skispringen, B-Weltcup in Zakopane: Der Degenfelder Tim Fuchs holt Rang 13 und 25
Skispringer Tim Fuchs vom Ski-Club Degenfeld schaffte bei den beiden in Zakopane in Polen ausgetragenen B-Weltcup-Wettbewerben einmal mit einem 13. Rang das beste deutsche Ergebnis. Am anderen Tag belegte der 18-Jährige den 25. Platz. weiter
  • 535 Leser
MännerRegionalliga: KSV Büschelhof - FA Essingen 0,0:0,0; ESV Crailsheim - TSB Fortuna Gmünd 6,0:2,0; SKG Böbingen - SG Wasseralf./Oberkochen 5,0:3,0; TSV Westhausen - TSV Essingen 2,0:6,0; SG Oberbalb./Laudenb. - SKC Markelsheim 1,5:6,5.1. Bezirksliga: SG SKC Aalen II - ESV Crailsheim II 0,0:8,0; SKC Markelsheim II - 1. SKC Heubach 6,0:2,0; SG Streichental weiter
  • 754 Leser
JugendJungen U18 Bezirksklasse: TTV Burgstetten – VfR Birkmannsweiler II 6:2; SCH.V. Durlangen – TSB Schwäbisch Gmünd 2:6; TV Herlikofen – VfL Winterbach 6:0 (g. na.). Jungen U18 Kreisliga A: TV Herlikofen II – TSV Böbingen 6:1. Jungen U18 Kreisliga B: TSV Rudersberg – TV Mögglingen 6:3; SV Plüderhausen – SC Urbach weiter
  • 701 Leser

150 Gymnastinnen in Gmünd

Rhythmische Sportgymnastik: Gaumeisterschaft beim Ausrichter TV Wetzgau
Der TV Wetzgau ist Ausrichter der Gaumeisterschaften der rhythmischen Sportgymnastik des Turngaus Ostwürttemberg. Zahlreiche Gymnastinnen werden sich am Samstag in Gmünd messen. Noemi Peschel, die Tochter von Magdalena Brzeska, ist auch darunter. Sie ist mitten in der Vorbereitung auf die Junioren-Europameisterschaft. weiter
  • 900 Leser

Ein Punkt für die Moral des TSB II

Handball, Bezirksliga Männer
Eine packende Partie mit zwei völlig verschiedenen Halbzeiten und Spannung bis zum Schluss erlebten die Zuschauer beim Bezirksliga-Heimspiel des TSB Gmünd II gegen den TSV Heiningen II – 27:27 lautete das Endresultat. weiter
  • 468 Leser

Ostalb-Turner reisen durch die Zeit

Turngau Ostwürttemberg veranstaltet mit 14 Gruppen eine große Showgala in Schwäbisch Gmünd
Am Sonntag, den 13. März wird gewählt. Neben der baden-württembergischen Zukunft auf den Wahlzetteln reist der Turngau ganz eigen durch die Zeit. 14 Ostalb-Showgruppen bieten eine spektakuläre Zeitreise in sportlicher Form. Beginn ist um 14 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1324 Leser

Parler-Mädels landen auf Rang drei

Volleyball, Regierungspräsidiumsfinale: Parler-Volleyballerinnen gehen ohne Reservespielerinnen ins Turnier
Schon vor Turnierbeginn war klar, dass die Volleyballerinnen des Parler Gymnasiums beim Regierungspräsidiumsfinale einen schweren Stand haben würden. So kam am Abend vor dem Spiel die zweite Absage wegen Krankheit, sodass das Team ohne Auswechselspielerin anreisen musste. Letztlich landeten wurden die Mädels Dritter. weiter
  • 606 Leser

Durlanger Mädels sind Bezirksmeister

Eine sehr erfolgreiche U-18-Saison konnten die VBF-Mädels für sich verbuchen. Bereits alle Vorrundenspiele gewannen sie souverän, sodass sie als Gruppenerster in Stuttgart an den Bezirksmeisterschaften teilnehmen durften. Mit voller Konzentration und hoch motiviert wurden selbst Gegner wie Feuerbach und Fellbach geschlagen. Im Finale trafen die Mädels weiter
  • 475 Leser

Fabian Menig: Nichts gerissen, Syndesmoseband überdehnt

Fabian Menig hatte Glück im Unglück. Beim Linksverteidiger ist nichts gerissen. Er hat sich beim 0:3 in Rostock allerdings eine Überdehnung des Syndesmosebandes zugezogen. Das ergab die Kernspintomografie am Montag.ImHinblick auf das Spiel am Samstag gegen Energie Cottbus sagt der 21-Jährige: „Wir müssen abwarten.“ Es ist allerdings unwahrscheinlich, weiter
  • 1432 Leser

Mayländer springt in die Top 15

Skispringen
Axel Mayländer vom Ski-Club Degenfeld ersprang sich beim Alpencup der Skispringer im slowenischen Planica einen elften Rang. Damit schob er sich in der Gesamtwertung nunmehr auf den 15. Platz nach vorne. weiter
  • 482 Leser

Mit Notlösungen zur Wende

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen hat vor dem Heimspiel gegen Energie Cottbus personelle Sorgen
Mit der Ruhe ist es endgültig vorbei. Nach dem enttäuschenden 0:3 (0:1) bei Hansa Rostock werden die Profis des VfR Aalen scharf kritisiert. Von den Fans. Aber auch von den eigenen Führungskräften. „Es war ernüchternd, wie sich die Mannschaft in diesem wichtigen Spiel präsentiert hat“, sagt Geschäftsführer Markus Thiele. weiter
  • 1078 Leser

SGEM Gmünd II überrennt Plüderhausen

Schach, Landesliga
Die sechste Runde der Landesliga brachte endlich den lang ersehnten ersten Sieg für das junge Team Gmünd III (3:9). Der Aufsteiger besiegte Plüderhausen (3:9) mit 6:2 und konnte damit Platz acht erobern. Waldstetten (1:11) kam mit dem 1:7 gegen Tabellenführer Gmünd II (10:2) dem Abstieg wieder ein Stückchen näher. weiter
  • 520 Leser

Überregional (80)

"Hersteller in der Haftung"

Experte: Autonomes Fahren wirft viele juristische Fragen auf
Roboter werden den Mensch als Fahrzeuglenker ablösen. Doch wer haftet, wenn das Auto einen Unfall baut? Sven Hötitzsch beschäftigt sich damit in seiner Promotion - auf dem Gebiet "Robot-Recht". weiter
  • 855 Leser

140 Einrichtungen in Baden-Württemberg

Seit 1995 Rund 140 der bundesweit 900 Tafeln sind in Baden-Württemberg ansässig. Die erste wurde 1995 in Heidelberg eröffnet. Zahlen zu den Bedürftigen, die sie insgesamt im Bundesland versorgen, gibt es nicht. Schätzungen aus dem Jahr 2009 zufolge versorgen die Tafelläden über 100 000 Menschen; inzwischen dürften es auch angesichts des Flüchtlingszustroms weiter
  • 368 Leser

Abenteuer im Parkhaus

Verkehrschaos am Feldberg ist gelindert - Schlechte Beschilderung
Das umstrittene Parkhaus am Feldberg ist seit zwei Monaten in Betrieb. Das Verkehrschaos im Skigebiet hat es deutlich verbessert - doch viele finden sich nicht zurecht, und immer wieder streikt die Technik. weiter
  • 338 Leser

Ai Weiweis Überbleibsel der Flucht

Kritiker bezeichnen das Mittelmeer längst als größten Friedhof Europas: Zahllose Flüchtlinge sind bei der Überfahrt bereits ertrunken. Mit einer Installation aus 14 000 Rettungswesten von der griechischen Insel Lesbos an den Säulen des Konzerthauses am Gendarmenmarkt in Berlin erinnert der chinesische Künstler Ai Weiwei an ihr Schicksal. Foto: getty weiter
  • 585 Leser

Arsenal siegt im Spitzenspiel in letzter Sekunde

Der FC Arsenal darf nach einem dramatischen Last-Second-Sieg im Spitzenspiel wieder von der ersten englischen Fußball-Meisterschaft seit zwölf Jahren träumen. Die Gunners um die deutschen Weltmeister Per Mertesacker und Mesut Özil bezwangen Tabellenführer Leicester City mit Ex-Nationalspieler Robert Huth in einem intensiven Duell dank des Treffers von weiter
  • 534 Leser

Bahn macht sich an Reparatur der Unglücksstrecke

Nach dem Zusammenstoß der Züge bei Bad Aibling müssen 180 Meter Schwellen ausgetauscht werden
Die Unfallstrecke im oberbayerischen Bad Aibling wird nach Einschätzung der Deutschen Bahn noch mindestens bis Ende dieser Woche gesperrt bleiben. Nachdem die Einsatzkräfte die Aufräumarbeiten am Wochenende weitgehend abgeschlossen haben, stehen nun Reparaturen am schwer beschädigten Gleis an. Die Ursache für die Katastrophe mit elf Toten und rund 80 weiter
  • 309 Leser

Bayern trotzen dem Verletzungspech

Nach dem Ausfall Badstubers: Souveränes 3:1 beim Gastspiel in Augsburg
Den Schock nach der schweren Verletzung Badstubers haben die Münchner schnell verdaut: Ein Doppelpack von Torjäger Lewandowski brachte sie bei dem bayerischen Derby in Augsburg auf die Erfolgsspur. weiter
  • 639 Leser

Bodenkrieg in Syrien?

Türkische Regierung erwägt Einmarsch ins Nachbarland
Die Anzeichen verdichten sich, dass die Türkei in Syrien mit Bodentruppen eingreift - vor allem um weitere Erfolge der Kurden zu verhindern. Im Generalstab gibt es Bedenken, weil kein UN-Mandat besteht. weiter
  • 493 Leser

Boris Palmer bringt die Grünen auf die Palme

Pippi Langstrumpf und Ponyhof: Tübinger OB provoziert mit Äußerungen zur Flüchtlingspolitik
Zäune gegen Flüchtlinge statt "Ponyhof-Politik": Der Tübinger OB Boris Palmer (Grüne) eckt erneut bei seiner Partei an - und ernten viel Kritik. weiter
  • 5
  • 634 Leser

BUND kritisiert riskante Fehlinvestition

Größtes Skigebiet Mit 55 Kilometern Pisten und 37 Liften ist der Feldberg das bedeutendste Skigebiet im Land, jährlich kommen bis zu 500 000 Besucher. Aktuell liegen auf dem Feldberg 75 Zentimeter Schnee. In tieferen Lagen sind einige Lifte geschlossen. Kurze Saison Die Skisaison am Feldberg konnte überhaupt erst vor vier Wochen starten. Davor lag kein weiter
  • 310 Leser

BUNDESLIGA

Hamburger SV - M'gladbach 3:2 (2.1) Tore: 0:1 Johnson (14.), 1:1 Hinteregger (38./Eigentor), 2:1 Rudnevs (41.), 3:1 Ilicevic (80.), 3:2 Raffael (88.). - Zuschauer: 56 710. Augsburg - FC Bayern1:3 (0:1) Tore: 0:1, 0:2 Lewandowski (15., 62.), 0:3 Thomas Müller (78.), 1:3 Bobadilla (86.). - Z.: 30 660 (ausverkauft). VfB Stuttgart - Hertha BSC 2:0 (0:0) weiter
  • 530 Leser

BÖRSENPARKETT: Übertrieben miese Laune

Übertreibung - so schallt es aus allen Ecken. Zu Unrecht würden Aktien, vor allem Bankaktien nach unten geprügelt. "Die Stimmung ist schlechter als die Lage", sagt Commerzbank-Chef Martin Blessing und ist damit bei weitem nicht der Einzige. Zum Wochenschluss scheinen das Börsianer und Anleger nicht überhört zu haben. Sie griffen bei Aktien wieder zu. weiter
  • 567 Leser

Böses Erwachen vor Minuskulisse

0:3! Aufstiegsaspirant Großaspach kassiert herbe Heimniederlage gegen Mainz
Freier Eintritt: Alle Bewohner der Gemeinde Aspach waren von Drittligist SG Sonnenhof eingeladen, das Heimspiel gegen die zweite Mannschaft von Mainz 05 unentgeltlich zu besuchen. Doch die Resonanz war äußerst spärlich. Nur 1050 Zuschauer kamen in den Fautenhau - und sie wurden bitter enttäuscht: 0:3 gingen die Großaspacher gegen die Bundesliga-Reserve weiter
  • 435 Leser

CDU: Billiglohn für Migranten

SPD warnt vor Verteilungskämpfen unter Arbeitnehmern
Nach der Einigung auf das Asylpaket II steuern Union und SPD auf einen neuen Streit um die Integration zu. Die CDU plädiert für Ausnahmen beim Mindestlohn für Flüchtlinge, eine verlängerte Schulpflicht sowie höhere Hürden für ein unbefristetes Aufenthaltsrecht. Das geht aus dem Entwurf für ein Konzept hervor, das der CDU-Bundesvorstand heute beschließen weiter
  • 499 Leser

Chinesen kaufen weniger deutsche Autos

Lange fuhren die deutschen Autobauer auf dem weltgrößten Pkw-Markt China von einem Rekord zum nächsten. 2015 markiert nun erstmals eine Wende. weiter
  • 685 Leser

Das Beste und das Richtige

Der deutsche Berlinale-Wettbewerbsbeitrag "24 Wochen"
Nur ein deutscher Film im Wettbewerb der Berlinale, aber der hat es in sich. "24 Wochen", ein Diplomfilm von der Filmakademie Ludwigsburg, feierte gestern Weltpremiere. Und plättete das Publikum. weiter

Das Warten geht weiter

Freund beim Skifliegen wieder nur Vierter
Seit nunmehr fünf Wochen warten die deutschen Skispringer auf einen Podestplatz. Schanzen-Dominator Peter Prevc ist derweil eine Klasse für sich. weiter
  • 573 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Union Berlin - 1860 München3:0 (1:0) Tore: 1:0 Kroos (6.), 2:0 Wood (80.), 3:0 Kreilach (88.). - Zuschauer: 18 332. Freiburg - Düsseldorf 1:2 (1:1) Tore: 0:1 Djurdjic (26.), 1:1 Grifo (45.+2/Handelfmeter), 1:2 Sararer (69.). - Z.: 22 500. Braunschweig - Bielefeld 1:0 (1:0) Tore: 1:0 Reichel (5.). - Rote Karte: Behrendt (A.B./89.) weiter
  • 523 Leser

Deutsche Rodler unangefochten

Olympiasieger und Weltmeister Felix Loch bleibt auch im Kreise der deutschen Top-Rodler eine Ausnahme-Erscheinung. Der 26-Jährige gewann in Altenberg zum fünften Mal in Serie den Gesamtweltcup, krönte sich nebenbei zum Europameister und hält damit wieder alle wichtigen Titel im internationalen Rodelsport. Zwei Wochen nach seinem WM-Triumph am Königssee weiter
  • 361 Leser

Die Blauen geben die rote Laterne ab

Zweiter Sieg in Folge: Stuttgarter Kickers überraschen mit 2:1-Erfolg in Cottbus
Im Stadion der Freundschaft machten die Stuttgarter Kickers ernst: Die Blauen aus Degerloch siegten überraschend beim FC Energie Cottbus, der zuvor 13 Spiele ohne Niederlage geschafft hatte - und schafften mit ihrem zweiten Sieg in Folge, den Abstand zu dem ebenfalls vom Abstieg bedrohten Gastgeber aus dem Osten der Republik auf zwei Punkte zu verkürzen. weiter
  • 532 Leser

Ein Buch zum 90. Geburtstag: Dieter Lattmann

Er gilt als einer der Väter der Künstlersozialversicherung: Dieter Lattmann. Heute wird der Schriftsteller und Kulturpolitiker 90 Jahre alt - und stellt sein neuestes Buch vor. Auf etwa 200 Seiten berichtet er über Menschen und Alltägliches im Seniorenheim. "Es ist eine Freude, dass ich durch dieses Buch meine Stimme heben kann", sagt Lattmann. "Es weiter
  • 562 Leser

Ermittlungen: Verfassungsschutz zahlt für Al-Kaida

Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Mitarbeiter des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) wegen des Verdachts der Unterstützung einer ausländischen Terrorvereinigung. Der Nachrichtendienst soll einem V-Mann 2010 Geld für das Terrornetzwerk Al-Kaida gegeben haben, berichtete die "Berliner Morgenpost" unter Berufung auf die Bundesanwaltschaft. Eine weiter
  • 505 Leser

Experte für Robot-Recht

Interviewpartner Sven Hötitzsch setzt sich in seiner Jura-Promotion mit Haftungsfragen für autonome Systeme im Straßenverkehr auseinander. Diese schreibt er in der Forschungsstelle "Robot-Recht" der Universität Würzburg. Er geht davon aus, dass Autobauer zunehmend bei Unfällen, die durch fehlerhafte Software passieren, in Regress genommen werden. Noch weiter
  • 502 Leser

Flaute auf dem Schlossberg

1. FC Heidenheim wartet seit fünf Spielen auf einen Heimsieg
Die Heidenheimer scheinen im eigenen Stadion vom Pech verfolgt zu sein. Zwar dominierten die FCH-Profis das Heimspiel gegen Sandhausen über weite Strecken, doch sie verpassten es, ihre Chancen zu verwerten. weiter
  • 583 Leser

Freiburg patzt gegen die Fortuna

Bittere Pleite Bundesliga-Absteiger SC Freiburg gerät auf dem Weg zurück ins Oberhaus ins Straucheln. Die Breisgauer leisteten sich gegen Abstiegskandidat Fortuna Düsseldorf eine überraschende 1:2-Heimpleite und könnten heute den zweiten Tabellenplatz an den 1. FC Nürnberg verlieren, der mit einem Sieg gegen den VfL Bochum (20.15 Uhr/Sport1 und Sky) weiter
  • 370 Leser

Ganz der Papa

Felix Neureuther siegt in Japan 41 Jahre nach Podestplatz des Vaters
Big in Japan: Felix Neureuther hat endlich den zwölften Sieg seiner Karriere geholt - ausgerechnet auf einer Strecke, auf der schon sein Vater Christian Neureuther Podestplätze eingefahren hat. weiter
  • 497 Leser

Gelungener Einstand für Johannes Bitter in Stuttgart

Spatz behält Nerven Der vom insolventen HSV Handball gekommene Johannes Bitter hat dem TVB Stuttgart 1898 zum wichtigen 25:23 (10:9)-Sieg gegen den Bergischen HC verholfen. Der ehemalige National-Keeper war mit elf Paraden ein wichtiger Rückhalt für das Team von Trainer Thomas König, das sich durch den Erfolg ein wenig Luft im Kampf um den Klassenerhalt weiter
  • 550 Leser

Gewinnzahlen

6. AUSSPIELUNG LOTTO 18 20 30 32 43 45 Superzahl 8 TOTO 1 1 2 1 0 1 1 2 2 1 1 1 1 6 AUS 45 5 18 24 31 36 37 Zusatzspiel 27 SPIEL 77 2 4 3 6 6 8 5 SUPER 6 2 5 3 3 1 7 ohne Gewähr weiter
  • 298 Leser

Ginczek: Kreuzbandriss

Bitter VfB-Stürmer Daniel Ginczek erlitt im gestrigen Training einen Kreuzbandriss im linken Knie. Der 24-Jährige, der nach einem Bandscheibenvorfall gerade erst wieder ins Training eingestiegen war, muss erneut operiert werden. Für den ehemaligen U-21-Nationalspieler ist es der zweite Kreuzbandriss. Schon 2014 fiel er deshalb sieben Monate aus. Hinzu weiter
  • 508 Leser

Gleißender Abschied vom Winter

Rund 300 Christbäume, die zu einem neun Meter hohen Berg aufgetürmt sind - und auf der Spitze eine Hexenpuppe: Das Funkenfeuer in Eriskirch am Bodensee hat am Samstag hunderte Menschen angezogen. Mit dem Brauch wird am Wochenende nach Aschermittwoch vielerorts im Südwesten symbolisch der Winter vertrieben. Foto: dpa weiter
  • 410 Leser

Günther richtet es mal wieder

Ulmer Spielmacher als Matchwinner beim Sieg in Tübingen
Die Brose Baskets Bamberg lassen sich auch durch die Dreifachbelastung nicht aus der Spur bringen. Die Ulmer Basketballer gewannen das ewig brisante Derby bei den Walter Tigers Tübingen. weiter
  • 549 Leser

HSV: Drei Treffer wider den Trend

Nach einem packenden Fußballkrimi fiel bei den Hamburger Profis der Frust der vergangenen Wochen beim ausgelassenen Tänzchen im Dauerregen vor der jubelnden Nordkurve ab. In Sprechchören forderten die HSV-Fans nach dem 3:2 gegen Borussia Mönchengladbach den Torschützen Artjoms Rudnevs. Nach zuletzt sechs Spielen ohne Sieg war der Befreiungsschlag auch weiter
  • 544 Leser

Kein Platz für Träume

Die aktuell gültige Anweisung beim VfB Stuttgart: Nicht an Europa denken
Noch gibt sich der VfB Stuttgart demütig. Spieler und Verantwortliche freuen sich über die angenehme Zeit und denken dabei auch an die Phase, die nicht so schön war. Neue Ziele? Denkt aktuell niemand dran. weiter
  • 791 Leser

Keine Gentechnik auf den Feldern im Südwesten

Die Äcker im Südwesten sind laut Landesregierung frei von Gentechnik. Es seien im Jahr 2015 keinerlei gentechnische Organismen in heimischen Ernteprodukten nachgewiesen worden, sagte Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne) gestern in Stuttgart. Insgesamt seien 58 Mais-, 34 Raps-, 16 Soja-, 11 Leinsaat- und 5 Zuckerrübenproben genommen worden. "Wir weiter
  • 296 Leser

Khedira: Topfit und Sieger im Hit

Zuletzt hatte sich Sami Khedira mit Schmerzen in den Adduktoren geplagt, doch im Topspiel gegen Neapel war er voll im Einsatz. Mit Juventus Turin gewann der Nationalspieler 1:0 - der 15. Sieg in Folge. "Es war ein harter Kampf, für das Spiel fit zu werden", sagte Khedira. "Es war aber alles wert." Foto: Imago weiter
  • 671 Leser

Kirchner hält Übersee-Weltcups für überflüssig

Nach der überstandenen ersten großen Sorge um Arnd Peiffer machte sich Bundestrainer Mark Kirchner Luft. "Es ist schlimm, dass erst so ein Sturz passieren muss", sagte Kirchner. Der Sturz von Peiffer, der im amerikanischen Presque Isle kopfüber gegen einen Baum geprallt war, löste für Kirchner erneut eine Debatte um den Sinn der beiden Übersee-Weltcups weiter
  • 510 Leser

Klage gegen Kükentötung

Gängige Praxis in der Landwirtschaft kommt erstmals vor Gericht
Millionenfach werden männliche Eintagesküken in Deutschland getötet, weil sie der Agrarindustrie nichts nutzen. In Münster hat die Staatsanwaltschaft nun erstmals eine Brüterei angeklagt. weiter
  • 363 Leser

Kommentar · EU-FLÜCHTLINGSPOLITIK: Letzte Hoffnung Bosporus

Wer ein letztes Quäntchen Hoffnung hatte, der zerstrittene europäische Haufen - einst Union genannt - würde sich noch auf eine gemeinsame Linie in der Flüchtlingsfrage einigen, kann diese nach dem Wochenende getrost beerdigen: Die EU wird auch auf dem Gipfeltreffen in Brüssel am Donnerstag und Freitag keine Lösung finden. Die Achse der beiden größten weiter
  • 368 Leser

Kommentar · SICHERHEITSKONFERENZ: Palaver mit Wert

Wie jedes Jahr haben in München die Gegner der Sicherheitskonferenz aus dem friedensbewegten und dem linken Lager mobil gemacht. Insgesamt 3000 von ihnen sind gekommen, das ist eher bescheiden, sie prangern die "Kriegstreiberei" der Nato an. Und sie verkünden: "Krieg ist scheiße." Wer würde dem widersprechen? Auch in der deutschen Bevölkerung ist das weiter
  • 5
  • 550 Leser

Kommentar: Auf dem Weg zur Vernunft

Auch wenn es auf Fotos aus Tierfabriken oft anders aussieht: In der Bundesrepublik braucht es für das Töten von Wirbeltieren laut Gesetz einen vernünftigen Grund. Eigentlich, denn trotzdem werden jedes Jahr 40 bis 50 Millionen Eintagesküken in Deutschlands Brütereien getötet - allein weil sie männlich sind. Das falsche Geschlecht als vernünftiger Grund? weiter
  • 370 Leser

Käferlarven in Brötchen

Junges Unternehmen aus Osnabrück will Insektenburger groß herausbringen
Burger sind hierzulande beliebtes Fastfood. In anderen Ländern lassen sich die Menschen Insekten schmecken. Ein junges Start-up aus Osnabrück will beides kombinieren: Käferlarven im Brötchen. weiter
  • 329 Leser

Leitartikel · KIRCHE: Christliches Win-Win

Von Elisabeth Zoll Tausend Jahre Sprachlosigkeit sind beendet. Die Begegnung von Papst Franziskus und Patriarch Kyrill, dem Oberhaupt der russisch-orthodoxen Kirche, in Havanna ist ein Zeichen für die Weltkirche - und die Politik. Erst großer Druck von außen ließ immer wieder hervorgekehrte Vorbehalte auf russischer Seite, wie den Vorwurf an Rom, aggressiv weiter
  • 5
  • 533 Leser

Leute im Blick vom 15. Februar 2016

Barry Manilow US-Popsänger Barry Manilow (72) hat krankheitsbedingt zwei Auftritte in den USA abgesagt. Nach einem ausverkauften Konzert in Memphis (Tennessee) musste Manilow zurück nach Los Angeles (Kalifornien). Grund waren Komplikationen nach einer Notoperation im Mundbereich, hieß es auf Manilows Facebook-Seite. Auch der geplante Besuch der Grammy-Verleihung weiter
  • 354 Leser

Lotterie vom 15. Februar 2016

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 570 796; 100 000 Euro auf die Losnummer 1 548 084; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 896 558; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 374 998; je 1000 Euro auf die Endziffer 4287; je 200 Euro auf die Endziffern 02, 25, 53. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 0: 10 Euro, weiter
  • 284 Leser

Masern-Streit geht weiter

Mediziner gegen Impfgegner: 100 000-Euro-Wette kommt vor OLG
Gibt es Masernviren? Und können diese krank machen? Die schräge Wette eines Impfgegners mit einem Mediziner um die Existenz der Viren beschäftigt demnächst das Oberlandesgericht Stuttgart. weiter
  • 319 Leser

Merkel in Europa isoliert

Krise vor dem Gipfel: Frankreich lehnt Aufnahme weiterer Flüchtlinge ab
Deutschland gerät mit seiner Willkommenspolitik in die Defensive. Immer mehr EU-Staaten lehnen eine Umverteilung der Flüchtlinge ab. weiter
  • 561 Leser

Ministerin Bauer sieht Südwesten gespalten

AfD sei nationalistisch und rückwärtsgewandt
AfD-Aufschwung und heftige Polarisierung: Wissenschaftsministerin Bauer (Grüne) sieht das Land vor der Wahl im März gespalten. weiter
  • 334 Leser

Na sowas... . . .

Ein Heiratsantrag beim romantischen Dinner oder im Fußballstadion - das kann ja jeder: Ein Brite hat am Valentinstag auf dem Titelblatt des "Observer"-Magazins um die Hand seiner Freundin angehalten. Das Blatt zeigte gestern James Greig im Anzug, der auf Knien einen Verlobungsring in die Kamera hält. "Willst du mich heiraten, Katie?", stand groß daneben. weiter
  • 381 Leser

Nagelsmann: Novize punktet auf Anhieb

Ein mutiger Auftritt, aber noch kein echter Befreiungsschlag: Der neue Trainer Julian Nagelsmann haucht 1899 Hoffenheim zumindest etwas Leben ein. weiter
  • 553 Leser

Neid auf die Neuen

Sprachprobleme und Enge: Flüchtlingsversorgung belastet Tafeln im Land
Viele Tafeln im Land versorgen auch Flüchtlinge. Die Regale sind deshalb nicht unbedingt leerer. Aber die Rufe nach Unterstützung werden lauter. Dolmetscher sind Mangelware und auch Schulungen wären nötig. weiter
  • 345 Leser

Notizen vom 15. Februar 2016

Schlangennest entdeckt Bei einem Routineeinsatz hat die Feuerwehr in Frankfurt buchstäblich ein Schlangennest entdeckt. Die Helfer waren in der Nacht zum Sonntag zu einem Wasserrohrbruch unterwegs. In der betroffenen Wohnung und in einem Lagerraum stießen sie dann aber nach Angaben der Polizei auf dutzende tote und lebendige Schlangen. Unter den verendeten weiter
  • 491 Leser

Notizen vom 15. Februar 2016

Nach Terror wieder auf Tour Drei Monate nach der Terrorattacke bei ihrem Konzert in Paris hat die US-Band Eagles of Death Metal ihre Europatournee in Stockholm fortgesetzt. Morgen, Dienstag, tritt die Band wieder mit einem eigenen Konzert in Paris auf. Der Musikclub Bataclan war am 13. November 2015 während eines Auftritts der Gruppe von einem der drei weiter
  • 470 Leser

Notizen vom 15. Februar 2016

Kuba gibt Rakete zurück Kuba hat den USA eine versehentlich nach Havanna geschickte Hellfire-Rakete zurückgegeben. "Ohne in die Details zu gehen" könne er das bestätigen, sagte US-Außenamtssprecher Mark Toner. Die Rakete war im Sommer 2014 für Nato-Manöver aus den USA nach Spanien geschickt worden. Beim Rücktransport in die USA gelangte sie wegen eines weiter
  • 492 Leser

Notizen vom 15. Februar 2016

Heidel unentschieden Fußball - Manager Christian Heidel von Bundesligist FSV Mainz 05 hat nach eigenen Angaben noch nicht darüber entschieden, ob er im Sommer zum Ligarivalen Schalke 04 wechselt oder nicht. "Es gibt doch keinen Grund für mich, es nicht öffentlich zu machen, wenn die Entscheidung gefallen wäre. Dann hätte ich doch Ruhe", sagte Heidel weiter
  • 579 Leser

Notizen vom 15. Februar 2016

Nachbar ruft Polizei Heidenheim - Falscher Einbrecher-Alarm: Weil ein Bewohner auf dem eigenen Balkon mit einer Taschenlampe hantierte, haben Polizisten sein Haus in Heidenheim an der Brenz umstellt. Der Nachbar hatte den Notruf gewählt, als er den maskierten Mann nebenan im Dunkeln durch die Balkontür gehen sah. Die Erklärung des vermeintlichen Einbrechers: weiter
  • 513 Leser

Notizen vom 15. Februar 2016

Abgabe für Spritfesser Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) will eine Kaufprämie für Elektroautos zum Teil aus einer Abgabe für den Kauf besonders spritfressender Fahrzeuge finanzieren. "Ich habe großes Verständnis dafür, dass der Finanzminister Kaufanreize nicht aus dem Steuersäckel finanzieren will. Ich schlage deshalb eine Bonus-Malus-Regelung weiter
  • 726 Leser

OB Hager: Asyl nach fünf Jahren prüfen

Pforzheims Oberbürgermeister Gert Hager (SPD) setzt sich dafür ein, den Schutz für Asylsuchende in Deutschland grundsätzlich auf fünf Jahre zu begrenzen und dann neu zu prüfen. Falls nach dieser Zeit kein Asylgrund mehr bestehe, könnten diese Flüchtlinge dennoch eine zweite Chance bekommen, in Deutschland zu bleiben, sagte Hager. "Wer sich integriert, weiter
  • 285 Leser

Papst geißelt Mexikos Eliten

Franziskus: Privilegien für wenige sind Nährboden für Gewalt
Historischer Handschlag mit der orthodoxen Kirche auf neutralem Boden in Kuba, danach eine Standpauke für raffgierige Politiker: Papst Franziskus hat seinen Besuch in Mexiko mit harten Worten begonnen. weiter
  • 566 Leser

Per Uni-Abschluss zum Welterbe-Spezialisten

In Cottbus gibt es den weltweit einzigen internationalen Studiengang "World Heritage Studies"
Im Bürgerkrieg in Syrien wurde Unesco-Welterbe zerstört. Eine syrische Studentin will helfen, Kulturstätten zu retten - sie ist dazu nach Cottbus gekommen. weiter
  • 393 Leser

Polizeischuss auf Unbewaffneten

Ein 27-Jähriger, der am Freitagabend bei einem Polizeieinsatz in Mecklenburg-Vorpommern angeschossen und lebensgefährlich verletzt worden ist, war unbewaffnet. Weder bei ihm noch bei seinem Mitfahrer oder im gestoppten Pick-up seien Waffen gefunden worden, sagte ein Sprecher der Schweriner Staatsanwaltschaft gestern. Der Einsatz des Mobilen Einsatzkommandos weiter
  • 304 Leser

Provozieren ist gesund

Endlich haben wir's Schwarz auf Weiß! Was manche sich gerne einreden und andere vehement anzweifeln, ist nun belegt: Die Deutschen sind tolerant. Also, sind sie wirklich. Zumindest manchmal. Okay, eigentlich eher selten. Und wenn, dann am liebsten sich selbst gegenüber. Aber hey, wenigstens wissen wir jetzt, was ihnen im täglichen Miteinander so richtig weiter
  • 418 Leser

Russland spricht von Kaltem Krieg

Russland Ministerpräsident Dmitri Medwedew hat in drastischen Worten eine neue Ost-West-Konfrontation beklagt. "Wir sind in die Zeiten eines neuen Kalten Krieges abgerutscht", sagte Medwedew bei der Münchner Sicherheitskonferenz. Angesichts der Konflikte in der Ukraine und in Syrien müsse wieder Vertrauen aufgebaut werden. Das sei ein schwieriger Weg. weiter
  • 601 Leser

Saudis schicken Kampfjets

Aufrüstung Saudi-Arabien hat die Entsendung von Kampfjets in die Türkei zum Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) bestätigt. Das Königreich habe Kampfflugzeuge zum Nato-Stützpunkt Incirlik nahe der türkisch-syrischen Grenze geschickt, sagte ein saudischer Brigadegeneral dem arabischen Nachrichtensender Al-Arabija. Die Maßnahme sei Teil weiter
  • 513 Leser

Schnappschüsse

Fotos Zum zwölften Mal ist Magdi Aboul-Kheir, Kulturredakteur der SÜDWEST PRESSE, auf der Berlinale, um über Filme und Stars zu berichten. Das bedeutet für ihn: früh aufstehen und lange aufbleiben, viele Filme schauen, viele Menschen treffen und viel schreiben. Schnappschüsse aus dem ganz normalen Alltag eines Berlinale-Reporters gibt es zu sehen unter: weiter
  • 511 Leser

Schwerer Sturm in Portugal und Nordspanien

Ein Unwetter mit Sturm und Regen hat im Norden Spaniens und Portugals mehrere Wohngebiete, Fernstraßen und Bahnlinien unter Wasser gesetzt. Zwei Menschen wurden von Wassermassen mitgerissen und als vermisst gemeldet. Die Behörden lösten für einzelne Gebiete im Nordwesten der Iberischen Halbinsel am Sonntag wegen Sturmgefahr die höchste Alarmstufe aus. weiter
  • 300 Leser

Sport

Bayern 3:1 in Augsburg Der FC Bayern bleibt souverän auf Meisterkurs. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola gewann das bayerische Duell beim FC Augsburg hochverdient mit 3:1 (1:0). Vor 30 660 Zuschauern in der ausverkauften Augsburger Arena erzielte der überragende Robert Lewandowski zwei Tore. Erst große Freude beim VfB Stuttgart: Nach dem verdienten weiter
  • 509 Leser

Stichwort · VISEGRAD-GRUPPE: Front im Osten

Es ist nicht neu, dass sich Tschechien, Polen, Ungarn und die Slowakei vor einem EU-Gipfel zusammensetzen, um eine gemeinsame Linie abzusprechen. Das Bündnis - bekannt als Visegrad-Gruppe (V4) - wurde vor 25 Jahren im ungarischen Visegrad aus der Taufe gehoben. Damals wollten sich die vier gegenseitig auf dem Weg in die EU unterstützen. Richtig ernst weiter
  • 547 Leser

Strobel lässt Balingen jubeln

Handball: HBW schlägt im ersten Spiel unter Bergemann Wetzlar mit 27:26
Martin Strobel hat seinem neuen Trainer Frank Bergemann einen perfekten Einstand in Balingen beschert. Der Handball-Europameister traf gegen die HSG Wetzlar fünf Sekunden vor Schluss zum 27:26 weiter
  • 451 Leser

Traumstart in die Bob-WM

Historisches Triple für Francesco Friedrich - Stuttgarter Johannes Lochner überrascht mit Silber
Die deutschen Bobteams haben einen Traumstart in die WM erwischt. Nach Gold für Pilotin Schneiderheinze schlug erneut die Stunde von Friedrich, der trotz Handicaps das WM-Triple schaffte. weiter
  • 592 Leser

Tödlicher Brand: 21-Jähriger in Haft

Wegen des Verdachts auf fahrlässige Brandstiftung und fahrlässige Tötung sitzt ein 21-Jähriger nach einem Brand in Aalen (Ostalbkreis) in Haft. Bei dem Feuer in einem Wohn- und Geschäftshaus war in der Nacht zum Samstag ein 59 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Bei dem Mann habe es sich um einen der Bewohner gehandelt, wie die Polizei am Samstagabend weiter
  • 354 Leser

Wann wusste VW-Spitze Bescheid?

Medienbericht: Hinweise auf Abgas-Probleme gab es bereits 2014
Während VW alle Hände voll zu tun hat, um die Abgas-Affäre aufzuarbeiten, tauchen neue Gerüchte auf. Einem Zeitungsbericht zufolge soll Ex-Konzernchef Winterkorn schon Anfang 2014 Hinweise erhalten haben. weiter
  • 710 Leser

War Winterkorn eingeweiht?

Zeitung: VW-Chef wurde vor US-Ermittlungen gewarnt
In der VW-Abgasaffäre steigt der Druck auf den früheren Konzernchef Martin Winterkorn. Die "Bild am Sonntag" zitierte aus einem VW-Dokument, nach dem Winterkorn bereits am 23. Mai 2014 von einem Mitarbeiter schriftlich vor Ermittlungen der US-Umweltbehörden wegen der Suche nach einer VW-Betrugssoftware gewarnt worden sei. Bundesverkehrsminister Alexander weiter
  • 437 Leser

Wolf fordert Hausarrest

CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf hat strengere Regeln für kriminelle Flüchtlinge gefordert. "Spätestens wenn ein Ermittlungsverfahren eingeleitet ist, muss der Aufenthaltsradius geprüft und erforderlichenfalls durch strenge Auflagen engstens begrenzt werden", sagte Wolf den "Stuttgarter Nachrichten". Dazu gehöre auch eine "Art Hausarrest für gefährliche weiter
  • 311 Leser

Leserbeiträge (3)

Senioren der LG Rems-Welland stürmen Deutsche Spitze

Nach 2014 und 2015 war Erfurt in diesem Jahr erneut Ausrichter der Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften. Zu einem ungewöhnlich frühen Zeitpunkt, am 13. und 14. Februar, ermittelten in diesem Jahr die Senioren in der Steigerwaldhalle ihre diesjährigen Meisterinnen und Meister in den Klassen M/W35 bis M/W85. Aufgrund ihrer bisher erbrachten

weiter
  • 5
  • 1858 Leser

BF-Aalen feiert Landesliga-Aufstieg

Bowling, Bezirksliga: Meister mit nur drei Niederlagen

Im letzten Jahr den Meisterschaftszug knapp verpasst, konnten die Aalener Bowling-Freunde sich jetzt hochverdient die Meisterschaft sichern. Eingelöst wurde dies auf der Anlagein Göppingen, wo die Aalener Bowler bei ihrem Finalspieltag nochmals eine meisterliche Leistung geboten haben.

weiter
  • 5
  • 1980 Leser

Erfreuliche Bilanz zur Saisonhälfte

Gestern war der letzte Ligaspieltag der Hinrunde in der laufenden Saison.Dabei beschenkten sich alle spielenden Mannschaften des BC Aalen durch ihre Siege mit jeweils drei Punkten.Auch die Zwischenbilanz der fünf Aktiven Mannschaften ist unter dem Strich Positiv.

Die erste Mannschaft des BC Aalen steht in der Oberliga auf dem zweiten Tabellenplatz

weiter
  • 5
  • 2122 Leser

inSchwaben.de (2)

Die Zahl der Einbrüche ist gestiegen. Als bester „Einbruchschutz“ gilt die Zeit: Einbrecher wollen schnell in Gebäude und dauert es länger als wenige Sekunden, brechen viele ihren Versuch ab. Deshalb raten Polizei und Versicherungen, möglichst alle Hausöffnungen gut zu sichern – am besten durch einen Fachhandwerker. akz weiter