Artikel-Übersicht vom Dienstag, 01. März 2016

anzeigen

Regional (174)

AUS DEM GEMEINDERAT

Torsanierung am Flugplatz

Im vergangenen Jahr wurde das schadhafte Dach am Hangar 3 saniert. Laut Verwaltung sind im nächsten Schritt nun die Hallentore dran. An den Toren soll nur die Führung und Aufhängung abgeändert werden. Diese Sanierung soll möglichst „zeitnah“ erfolgen und ist mit den Nutzern des Hangars abgestimmt, betonte die Verwaltung. Der Gemeinderat weiter
  • 1088 Leser

Ins Rutschen gekommen

Abtsgmünd-Untergröningen. Sachschaden von mehreren hundert Euro entstand, als ein Autofahrer am Dienstagabend kurz vor 22 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Langäckerstraße in Abtsgmünd-Untergröningen auf schneeglatter Straße gegen ein Verkehrszeichen fuhr, teilt die Polizei mit. weiter
  • 835 Leser

Riesiges Interesse an Kandidaten

Vier Anwärter auf den Chefsessel im Mutlanger Rathaus stellen sich 800 Gästen im Forum vor
„So voll war unser Forum noch nie“, stellte Bürgermeister Peter Seyfried am Dienstagabend treffend fest. Bei der Kandidatenvorstellung zur Bürgermeisterwahl in Mutlangen reichten die gut 600 Stühle längst nicht aus. Stephanie Benz, Hans-Peter Reuter, Gerald Herrmann und Albert Seitzer sprachen vor rund 800 Gästen. weiter

„Bock auf Bocksgasse“

Schwäbisch Gmünd. „Bock auf Bocksgasse“– unter diesem Motto laden Händler dieses Quartiers am Samstag, 23. April, zum Flanieren, Einkaufen, Schlemmen und zu verschiedenen Aktionen ein. Von einer Modeschau über neue Eisvariationen bis hin zum gemütlichen Kaffeepäuschen wird einiges geboten sein. Die Händler stecken derzeit in den Planungen weiter
  • 1467 Leser

Fahrzeugbasar hilft mehrfach

Kinderschutzbund und Gmünder Tagespost organisieren am Samstag großen Basar
Fahrräder, Roller, Kettcars, Skateboards gibt es am Samstag, 5. März, beim Gmünder Fahrzeugbasar in der Schwerzerhalle. weiter
  • 680 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung im Bier- und Jagd-Museum

Der Südstadt-Treff unternimmt am Donnerstag, 10. März, einen Besuch im Gmünder Bier- und Jagd-Museum auf dem Rehnenhof. Geplant sind eine Führung und eine Einkehr in der Gaststube. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Dreifaltigkeitsfriedhof mit der Bildung von Fahrgemeinschaften oder im Museum um 17.15 Uhr. Anmeldungen bis 3. März unter Telefon (07171) 8742813. weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kaufen und Verkaufen im Internet

Schnäppchenjäger und interessierte Verkäufer können am Mittwoch, 2. März, von 8.30 bis 12.30 Uhr die Grundsätze für das Handeln im Internet bei eBay kennenlernen. Voraussetzungen für diesen Kurs sind Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC sowie eine E-Mail-Adresse. Anmeldungen bei der VHS, Telefon (07171) 925150. weiter
  • 244 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kommunion gestern und heute

Das Seniorenteam der katholischen Kirche Christus König in Großdeinbach lädt ein zum Seniorennachmittag am Mittwoch, 2. März, um 14 Uhr ins katholische Gemeindehaus in Großdeinbach. Pfarrer Markus Schönfeld berichtet in seinem Vortrag von den Sitten und Bräuchen der Feier der ersten heiligen Kommunion gestern und heute. weiter
  • 458 Leser

Mit dem Motorrad nach Südostasien

Schwäbisch Gmünd. Fotodesigner Thomas Bäumel und seine Frau Andrea reisten mit Motorrad und Roller auf dem Land- und Seeweg von Deutschland über Sibirien nach Südostasien. Über den zweiten Teil ihrer Reise entstand unter dem Titel „Thailand, Laos, Kambodscha – Motorradtraum im Tropendschungel“ eine Multivisionsshow, die sie am Montag, weiter
  • 933 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit Ernährung Krebs vorbeugen

Dr. Susanne Bihlmaier referiert am Mittwoch, 2. März, um 18 Uhr im Stauferklinikum im Konferenzsaal über das Thema „Immunstark und antikrebsaktiv schlemmen – was leistet eine gesunde Ernährung in der Krebsprävention“. Es gibt Kostproben angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenwanderung des Albvereins

Zur Seniorenwanderung des Straßdorfer Albvereins an diesem Mittwoch, 2. März, lädt Doris Hummel ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bezirksamt. Die Wanderung geht nach Waldstetten, dort werden die Teilnehmer zu einer Führung erwartet. Es geht in die St. Laurentius-Kirche, Mühle und Gewölbekeller. Abschluss ist im Heimatmuseum. Näheres dazu bei der Wanderführerin weiter
  • 218 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skisafari in Tirol

Der Ski-Club Großdeinbach bietet für Kurzentschlossene eine Skisafari in Serfaus/Fiss/Ladis und Hochoetz vom 4. bis 6. März. Bei Interesse gibt es Informationen unter www.sc-grossdeinbach.de oder ab 18 Uhr unter (0163) 7198593. weiter
  • 517 Leser

Weniger Wasser in Degenfelds Kellern

Gmünder Stadtteil erhält neue Ortsdurchfahrt mit leistungsfähigerem Kanal und Glasfaserkabel
Die Degenfelder Ortsdurchfahrt wird saniert. Darum ging es bei der Sitzung des Ortschaftsrates am Dienstagabend. Dabei werde nicht nur die Straße saniert, informierte Ortsvorsteher Hans-Peter Wanasek. Es geht auch um Kanalarbeiten, Strom- und Glasfaserkabel werden verlegt. weiter
  • 704 Leser

Nächster Halt Aalen-West

Wie und warum die Stadt auf Höhe Möbel Rieger und Stadtgärtnerei zwei Bahnsteige bauen will
Ein Halbstundentakt auf der Remsbahn und ein neuer Bahnhalt Aalen-West: Der Traum vom verbesserten Schienennahverkehr könnte ab 2019 wahr werden. Der Pferdefuß: Die Stadt muss Aalen-West selbst bauen. Und: Es sind noch etliche Details zu klären. weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Die Mausefalle“ im Stadtgarten

Die Theatergruppe „The-arte“ aus Heidenheim gastiert mit dem Stück „Die Mausefalle“ nach Agatha Christie in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten. Die Aufführung ist am Freitag, 18. März, um 20 Uhr. Karten sind im Vorverkauf zu 20,50 Euro beim Gmünder i-Punkt erhältlich. Weitere Infos gibt’s unter www.the-arte.de. weiter
  • 453 Leser
POLIZEIBERICHT

Baum beschädigt

Iggingen. Unbekannte haben zwischen Sonntag und Montag einen jungen Baum beschädigt, der an der Täferroter Straße stand. Der Schaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Die Polizei in Leinzell nimmt unter der Telefonnummer (07175) 9219680 entsprechende Hinweise entgegen. weiter
  • 944 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein bisschen Oma oder Opa sein

Das Seniorennetzwerk Schwäbisch Gmünd und das Landratsamt Ostalbkreis rufen zu einem Infovormittag für interessierte Leihgroßeltern auf: am Dienstag, 15. März, von 9 bis 12 Uhr im Landratsamt Gmünd. Weitere Infos gibt es bei Nicole Knödler unter Tel. (0152) 54550046, per E-Mail: nicole.knoedler@schwaebisch-gmuend.de, oder bei Maria Römer unter Tel. weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedenkfeier am Freitag

Die Sudetendeutsche Landsmannschaft lädt am Freitag, 4. März, um 14.30 Uhr zur Gedenkfeier in die Kapelle des Dreifaltigkeitsfriedhofs ein. Es wird den Gefallenen gedacht, die am 4. März 1919 für das Selbstbestimmungsrecht der Sudetendeutschen in vielen Städten friedlich demonstriert haben und dafür ihr Leben lassen mussten. Musikalisch wird die Feier weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jamsession der Jazz-Mission

Im a.l.s.o. kulturcafé steht jeder erste Freitag im Monat ganz im Zeichen des Jazz. Und so findet an diesem Abend die gemeinsam mit der Jazz Mission Schwäbisch Gmünd veranstaltete Jazz-Session statt. Am Freitag, 4. März, präsentiert sich das Collegium Canorum ab 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Besetzung: Reiner Münsinger, Frank Balint (Trompete), weiter
  • 374 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rockmusical „Hair“ im Stadtgarten

Die Broadway Musical Company New York präsentiert am Dienstag, 26. April, das Rockmusical „Hair“ im Stadtgarten in Gmünd. Beginn: 20 Uhr. Karten gibt es beim i-Punkt in Gmünd, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.provinztour.de. Ticket-Hotline: (07171) 6034250. weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wieder in den Beruf einsteigen

„a.l.s.o. los“ ist ein Angebot für arbeits- oder ausbildungssuchende Frauen und Männer jeden Alters. Am Donnerstag, 3. März, gibt es von 10 bis 12 Uhr Infos zu diesem Angebot im Café des Sozialunternehmens a.l.s.o., zweiter Stock, Goethestraße 65, in Gmünd. Ansprechpartnerin ist Vreni Krieger, Tel. (07171) 10411025, mobil (0171) 5605550 weiter
  • 327 Leser
POLIZEIBERICHT

Wohnungseinbruch

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Nachdem er die Balkontüre aufgehebelt hatte, gelangte ein Einbrecher in ein Wohnhaus am nordwestlichen Ortsrand von Lindach. In der Erdgeschosswohnung öffnete und durchsuchte er einige Schubladen und einen Schrank, ohne jedoch etwas zu entwenden, teilt die Polizei mit. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 300 weiter
  • 615 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenisches Café am Frauentag

Anlässlich des Internationalen Frauentages gibt es auch in diesem Jahr wieder das beliebte Ökumenische Café am Samstag, 5. März, von 9 bis 14 Uhr im Prediger. Mit dem Erlös wird wieder das Projekt „Solwodi“ (Solidarität mit Frauen in Not) von Sr. Dr. Lea Ackermann unterstützt. Solwodi hilft Mädchen und Frauen, die unter falschen Versprechungen weiter
  • 282 Leser

Bäume und Erdfarben für die Station

Rechberger Ortschaftsrat besichtigt neue Umspannstation – Standort auf freiem Feld ist umstritten
Sie steht mitten auf dem Radweg von Rechberg nach Wißgoldingen. Mitten auf einem Hügel im freien Feld: die neue Umspannstation. Ein Dorn im Auge der Rechberger? Nicht alle waren mit der Platzwahl einverstanden. Doch es gibt Pläne für eine „vernünftige Natureinbindung“, sagte Ortsvorsteherin Anne Zeller-Klein am Dienstag. weiter
  • 767 Leser

GUTEN MORGEN

Schön eigentlich. Der heimlich Angebeteten den Gehweg freimachen. Befreien vom schweren, nassen, schmutzigen Schnee. Und so den bislang vermutlich klaglos ertragenen Höllenqualen unerwiderter Liebe Erlösung verschaffen. Hoffend, zumindest, dass alles gut wird. Damit sie am anderen Tag trockenen Fußes ins Städtchen schreiten kann. Und erkennt: Das ist weiter
  • 972 Leser

Neue Durchfahrten in zwei Orten

Schwäbisch Gmünd. Über die Erneuerung des Fahrbahnbelags und den Bau eines Kreisverkehrs in der Ortsdurchfahrt Rechberg entscheiden die Mitglieder der zuständigen Gemeinderatsausschüsse in einer gemeinsamen Sitzung am Mittwoch, 2. März, ab 16 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Die Sitzung steht allen Interessierten offen. Weitere Themen auf der weiter
  • 651 Leser

So steht es ums Stauferfestival

Schwäbisch Gmünd. Wie stehen die Planungen fürs Stauferfestival? Und wie ist der aktuelle Diskussionsstand um die Gmünder Erinnerungsstelen? Darüber unterrichtet die Verwaltung den Verwaltungsausschuss des Gemeinderats und interessierte Bürger an diesem Mittwoch, 2. März, im großen Sitzungssaal des Rathauses. Die Sitzung soll um 18 Uhr beginnen. Auch weiter
  • 1
  • 782 Leser

Wünsche für die Buchstraße sind gefragt

Stadtteilforum Ost startet Umfrage – Bläse: Die Straße hat auch Erschließungsfunktion
Doch lieber Tempo 40 oder sogar 30? Grüne Inseln, Pflanzstreifen? Das Stadtteilforum Ost befragt die Bürger des Stadtbezirks, welche Vorschläge sie in Zusammenhang mit dem Umbau der Buchstraße 2017 haben. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse begrüßt die frühzeitige Bürgerbeteiligung. Offen bleibe aber, ob alle Wünsche erfüllt werden können. weiter
  • 5
  • 965 Leser

„Pfiff“ gut gestartet

Gmünds Integrationsbeirat bespricht neue Projekte
Bei der Sitzung des „Runden Tisches Integration“ ging es am Dienstag um die Integration von Flüchtlingen ins Berufsleben. Flüchtlingsbeauftragte Daniela Dinser blickte auf den ersten Monat des neuen Integrationsprojektes für Flüchtlinge, „Pfiff“, zurück. weiter
  • 1148 Leser

Gesundheitstage bei Umicore

Schwäbisch Gmünd. Die Umicore Galvanotechnik GmbH hat Gesundheitstage für alle Mitarbeiter veranstaltet. „Die Förderung der Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig“, so Geschäftsführer Thomas Engert. „Besonders stolz sind wir darauf, dass sich anlässlich der Gesundheitstage über 15 Prozent der Belegschaft als Stammzellspender weiter
  • 671 Leser

Gold-Konfirmanden knüpfen Kontakte

Festgottesdienst in der Gmünder Augustinuskirche für den Jahrgang 1966
24 Konfirmanden von 1966 zogen mit Dekanin Ursula Richter in die Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd ein. Unter Trompeten- und Orgelklängen, gespielt von Leo Becker auf der Trompete und Thomas Brückmann an der Orgel. weiter
  • 749 Leser

Arbeitslosenzahl stagniert

Firmen entlassen weniger Mitarbeiter – Jugendarbeitslosigkeit steigt
Während die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im Februar gesunken ist, stagniert die Arbeitslosigkeit in Ostwürttemberg. Die Arbeitslosenquote lag im Februar unverändert bei 4,3 Prozent. Dennoch sieht Arbeitsagentur-Chef Elmar Zillert „viel Dynamik“ im Arbeitsmarkt, der im Vormonat vor allem einen Verlierer kannte: Jugendliche und junge weiter
  • 1376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung des PSK Ostalb

Der Pferdesportkreis Ostalb lädt die Vorstände und Stellvertreter aller Reit- und Fahrvereine des Ostalbkreises sowie alle Interessierten zur Jahreshauptversammlung ein. Termin ist an diesem Mittwoch, 2. März, um 20 Uhr im Gasthof Reichsadler in Mögglingen. Im Anschluss wird Tierarzt Dr. med vet. Peter Witzmann über die Verwendung von Gebissen im Reit- weiter
  • 652 Leser

VR-Banken wollen 2017 fusionieren

Verhandlungen laufen an
Die Sondierungsgespräche sind abgeschlossen, nun wird es ernst: Die VR-Bank Dinkelsbühl verhandelt mit der VR-Bank Feuchtwangen-Limes über eine Fusion. Die Aufsichtsräte haben hierfür grünes Licht gegeben: Die Banken sollen ab 2017 zusammengehören. weiter
  • 2018 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zeiss bei Biathlon-WM mit dabei

Vom 3. bis 13. März findet die Weltmeisterschaft im Biathlon in Oslo statt. Zeiss unterstützt den Deutschen Skiverband (DSV) und die Internationale Biathlon Union (IBU) mit Ferngläsern und Spektiven. Als neues Produkt ist ein Taschenfernglas bei Trainern und Betreuern mit dabei: das Terra ED Pocket. weiter
  • 1623 Leser

Zeiss für Altersvorsorge ausgezeichnet

Preis für neue Pensionsordnung
Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist angesichts der Niedrigzinsen derzeit in der Diskussion. Zeiss hat den „Deutschen bAV-Preis 2016“ für seine am 1. Oktober 2015 in Kraft getretene neue Pensionsordnung gewonnen. weiter
  • 1447 Leser

„Emmas Glück“ als Theaterstück in Gmünd

Theater Lindenhof gastiert
Vielen ist Claudia Schreibers erfolgreicher Roman „Emmas Glück“ seit der Verfilmung des Bestsellers bekannt. Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros verspricht die musikalische Bühnenfassung von Heiner Kondschak mit dem Theater Lindenhof aus Melchingen am Samstag, 5. März, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd einen kurzweiligen weiter
  • 891 Leser

Blues mit Jimmy Reiter

Konzert in der Gaildorfer Kulturschmiede
Die Musiker sind in Gaildorf bestens bekannt und seit vielen Jahren bei Konzerten der Kulturschmiede aufgetreten. Und haben dabei immer wieder begeistert. Am Freitag, 4. März ab 20 Uhr lädt die Kulturschmiede erneut zu einem heißen und mitreißenden Blueskonzert mit Jimmy Reiter und Sax Gordon in ihre Kulturkneipe in Gaildorf. weiter
  • 841 Leser
SCHAUFENSTER

Jazz Lights Blues Session

Ein kleines Jubiläum steht an im Café Swing in Heidenheim am Montag, 7. März, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) an: Vor fünf Jahren war das Swing erstmals Schauplatz einer Jazz Lights-Veranstaltung. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1036 Leser

Kausch über die Liebe

Eine musikalische Lesung über ein universelles Thema
Die Sonny Boys am Theater der Stadt Aalen sind fast abgespielt. Schauspieler Michael Kausch hat also wieder mehr Zeit. Und nutzt sie: Zusammen mit seiner Kollegin Alessandra Ehrlich hat er eine musikalische Lesung konzipiert. Zu sehen und zu hören ist „Der Garten – von Liebe und anderem Unkraut“ am Freitag, 11. März, 19.30 Uhr im Aalener weiter
  • 689 Leser
SCHAUFENSTER

Letzte Vorstellungen

Am Samstag, 5. März, 20 Uhr, und Sonntag, 6. März, 19 Uhr, spielt das Theater der Stadt Aalen die letzten Aufführungen von Georg Büchners Klassiker „Dantons Tod“ im Wi.Z. Gesellschaft weitere Tote zu fordern, ist für Robespierre die soziale Revolution noch nicht abgeschlossen. Es kommt schließlich zum Aufeinandertreffen der Kontrahenten. weiter
  • 906 Leser

Metrum-Band swingt auf dem Schloss

Kostenloses Werkstattkonzert
Auch in diesem Jahr wird die Metrum Big Band anlässlich ihres alljährlichen Probenaufenthaltes auf Schloss Kapfenburg ein Werkstattkonzert geben. Der Eintritt zum Konzert am Sonntag, den 13. März 2016 um 11 Uhr im Trude Eipperle-Rieger-Konzertsaal ist frei. weiter
  • 789 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

Am Samstag, den 5. März, ab 10 Uhr spielt Thomas Haller in der Aalener Stadtkirche im Rahmen der Orgelmusik zur Marktzeit Musik zum Sonntag „Lätare“. Auf dem Programm stehen Choralvariationen von Johann Sebastian Bach und seinem Vetter Johann Gottfried Walther, zentrales Thema ist das Wochenlied „Jesu meine Freude“. Der Eintritt weiter
  • 979 Leser

Moschee soll 2016 fertig werden

Fünf-Millionen-Projekt wächst langsam – Muslime wünschen sich mehr Besucher im Becherlehen
Die Muslime der Ditib-Gemeinde hoffen, dass sie noch 2016 den religiösen Teil des muslimischen Zentrums, die Moschee, einweihen können. Dazu müssen die Außenanlagen mit Parkplätzen und Grün fertig sein. Die Arbeiten beginnen in vier bis fünf Wochen und dauern wohl bis Herbst, sagt der Ditib-Vorsitzende Emin Cakmak. weiter

„Dirigentin gut eingeschlagen“

Kolpingkapelle: Viele Termine gut absoviert und etliche junge Musiker aufgenommen
„Schlag auf Schlag ging es bei den Terminen“, war das Fazit von Janina Edelbauer nach ihren ersten Wochen als Dirigentin der Kolpingkapelle. Der Dirigentenwechsel war einer der Themen der Jahreshauptversammlung. weiter
  • 838 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend zum Start der Proben

Alle gesangsbegeisterten Menschen sind eingeladen, sich mit dem Bettringer Chor auf das Herbstkonzert vorzubereiten. Dirigent Gunter Maier hat ein Programm zusammengestellt, das unter dem Titel „Tierisch“ am Samstag, 22. Oktober, im Emil-Molt-Saal der Waldorfschule Gmünd aufgeführt wird. Alle Interessierten sind am Donnerstag, 3. März, um weiter
  • 214 Leser

Kostüme für Robin-Hood-Theaterstück sind fertig

Viele fleißige Hände haben sie benötigt, um die prächtigen Kostüme für „Robin Hood – Für Liebe und Gerechtigkeit“ zu nähen. Die Kostümbildnerinnen Sylvie Dehling, Marianne Hahn-Muller und ihr Team schneiderten monatelang an 200 Kostümen für 80 Darsteller. Inspirieren lassen haben sich die Kostümbildner von der HBO-Serie „Game weiter
  • 702 Leser

Neue Tanzgruppe

Viele Aktionen im Jugendtreff „Oderstraße 8“
Viele turbulente und schöne Veranstaltungen gab es im neuen Jahr für die Kinder und Jugendlichen des Jugendtreffs „Oderstraße 8“. Ende dieser Woche startet eine neue Hip-Hop-Tanzgruppe für Mädchen. weiter
  • 790 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Outlook-Kurs in der Volkshochschule

Die VHS bietet ab Donnerstag, 3. März, jeweils von 18.15 bis 21.30 Uhr, einen Kurs für das Programm „Outlook 2013“ an. Das Angebot richtet sich an alle, die mit Outlook „mehr machen wollen, als nur Emails senden“. Auf Wunsch gehen die Lehrer uf Fragen zu anderen Outlook-Versionen an. Anmeldung unter (07171) 925150. weiter
  • 250 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ruheständler des Landratsamtes

Die Ruheständler des Landratsamtes Schwäbisch Gmünd treffen sich am Donnerstag, 3. März, um 14 Uhr am Münsterplatz zur Führung im Schulmuseum im Klösterle. Anschließend um 15.30 Uhr Zusammenkunft in Zieners Restaurant und Café.Kurs für KommunikationDie VHS bietet in den Osterferien ein Kommunikationsseminar an. In einem Intensivkurs von Dienstag, 29. weiter
  • 224 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seminar „Alkohol im Straßenverkehr“

Am Freitag, 4. März, beginnt bei der Psychosozialen Beratungsstelle für Suchtkranke und Suchtgefährdete ein Seminar für Personen, denen wegen Alkohol im Straßenverkehr der Führerschein entzogen wurde. In 15 Kursstunden an fünf Terminen setzen sich Betroffene mit dem Thema auseinander. Anmeldungen bei der Caritas Ost-Württemberg, Psychosoziale Beratungsstelle weiter
  • 237 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alles zum Partner Hund

In der Werft-Halle in Göppingen läuft am Wochenende, 5. bis 6. März, die Ausstellung „Mein Hund - Partner auf 4 Pfoten“ jeweils von 11 bis 18 Uhr. Weitere Informationen für Besucher unter (07032) 954930 oder im Internet unter www.meinhund-messe.de. weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgergespräche mit Stephanie Benz

Bürgermeisterkandidatin Stephanie Benz stellt sich am Mittwoch, 2. März, ab 18.30 Uhr bei einem Bürgergespräch im Restaurant Le Roc (Feldstraße 48) den Mutlangern persönlich vor. Ein weiterer Termin ist am Sonntag, 6. März, ab 18 Uhr im Gasthaus Lamm in Mutlangen. Am Donnerstag, 10. März, gibt es ab 18 Uhr eine Infoveranstaltung für Jugendliche ab 16 weiter
  • 332 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Gromann besucht Altenpflegeheim

Veronika Gromann, Landtagskanditatin von Bündnis 90 /Die Grünen, besuchte das Seniorenheim der evangelischen Heimstiftung im Kloster Lorch. Mit Heimleiterin Karen Zoller und den Mitgliedern des Heimbeirats schaute sie sich die Zimmer an, bevor sie die Situation der Bewohner im Heimalltag erörterte. Ebenfalls im Blick hatte sie die Situation der Pflegekräfte weiter
  • 654 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung und Gemütlichkeit

Zur Hauptversammlung bittet die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins am Freitag, 4. März, um 19.30 Uhr ins „Muckensee“. Neben gemütlichem Beisammensein und Berichten des Vorstands stehen eine Vorschau auf das Wanderjahr sowie Fotos von Veranstaltungen auf dem Programm. weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rund um die Gitarre

Eine Informationsveranstaltung rund um die Gitarre gibt es am Donnerstag, 3. März, im Haus der Musik in Alfdorf. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. weiter
  • 161 Leser

Unverträglichkeit von Lebensmitteln

Schorndorf. Infos zu Erkrankungen bei Histaminintoleranz, einer Lebensmittelunverträglichkeit und weiteren Nahrungsmittelintoleranzen gibt es am Samstag, 6. März, von 10.30 bis 12 Uhr im Saal der Uhland-Apotheke in Schorndorf. Anmeldung bei Angelika Trump, Telefon (07181) 68700. weiter
  • 736 Leser
Tagestipp

Ausstellungseröffnung

Unter dem Motto „Kunst von uns“ wird die Ausstellung des Kunstvereins Aalen eröffnet. Die Mitglieder zeigen eigene Kunstwerke aus den Gebieten Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Goldschmiedehandwerk, Installation sowie Keramik und geben damit Einblicke in ihr künstlerisches Schaffen. Die Arbeiten können außerdem käuflich erworben werden. weiter
  • 656 Leser

Kommunikation trainieren

Schwäbisch Gmünd. Raus aus der „Ja, aber…“-Falle! Für ein besseres Kommunikationsklima im eigenen Kopf: Zu dem Thema findet eine Fortbildung am Donnerstag, 17. März, von 9.30 bis 17.30 Uhr im evangelischen Augustinus-Gemeindehaus in Schwäbisch Gmünd, Gemeindehausstraße 7 statt. Referent ist der Kommunikationstrainer, Improvisationsschauspieler weiter
  • 837 Leser

Was Pflegeeltern wissen müssen

Aalen. Für interessierte Paare und Einzelpersonen, die sich überlegen, ein Kind in Vollzeitpflege bei sich aufzunehmen, veranstaltet der Pflegekinderdienst des Ostalbkreises am Dienstag, 15. März, um 19.30 Uhr einen Informationsabend im Kleinen Sitzungssaal des Landratsamts Ostalbkreis, Stuttgarter Straße 41 in Aalen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 935 Leser

25 Jahre MüZe im Schloss

Heubach. Auf 28 großformatigen Foto-Text-Porträts werden Frauen und Männer, junge und ältere Menschen, in Deutschland und in der Türkei lebend vorgestellt, die alle in Mütterzentren eine zweite Heimat gefunden haben. Mit dieser Ausstellung im Schloss feiert das MüZe sein 25-jähriges Bestehen. Die Texte sind mal optimistisch, mal aufwühlend, mal nachdenklich weiter
  • 507 Leser

Anonyme Alkoholiker

Heubach. Die Gruppe Anonyme Alkoholiker (AA) wurde 1935 in den USA gegründet. Das erste deutsche Treffen fand 1953 statt. In Heubach treffen sich jeden Mittwoch um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße 35 sieben bis elf Frauen und Männer. Daneben gibt es Online-Meetings und Chat-Foren, in denen seine Anfragen streng vertraulich weiter
  • 879 Leser

Eine Stiftung für die Stadt Heubach

Testament als Grundkapital
100 000 DM hinterließ die Heubacherin Klara Wegmann der Stadt bei ihrem Tod im Jahr 2001. Das Geld abzüglich der Grabkosten, umgerechnet 44 500 Euro, soll nun in eine Stiftung fließen. Bedingung für die Stadt war damals: Übernahme der Kosten für das Doppelgrab und der Grabpflege. weiter
  • 799 Leser

Einwände der Anlieger erfolgreich

Recyclingfirma Ritter zeigt sich kooperativ – So bewahrt sie Bürger vor noch mehr Lärm und Schmutz
Es sieht sehr gut aus. Die Wogen, die die beabsichtigte Erweiterung der Firma Ritter Recycling im Industriegebiet Streichhoffeld bei Bewohnern des nordwestlichen Teils von Essingen ausgelöst hat, haben sich geglättet. Ritter ist bereit, eine um drei Meter höhere Halle zu bauen, damit die laut lärmenden Schredderarbeiten künftig auch im Inneren erledigt weiter
AUS DEM GEMEINDERAT

Haushaltsplan beschlossen

Das Gremium beschloss ohne Diskussion den Haushaltsplan für 2016. Das Gesamtvolumen beträgt rund 31 Millionen Euro. Der Verwaltungshaushalt umfasst 25 Millionen Euro, der Vermögenshaushalt knapp sechs Millionen Euro. Die Pro-Kopf-Verschuldung liegt bei 680 Euro. weiter
  • 1138 Leser

Jubiläumsfeier – und dann?

Migliederschwund Thema bei Hauptversammlung des Bartholomäer Liederkranzes
Der Bartholomäer Liederkranz ist der älteste Verein im Dorf. Im vergangenen Jahr feierte er sein 175-jähriges Bestehen. Wie lange es ihn noch geben kann, ist aber unklar. Bei der Hauptversammlung wurde deutlich, dass es an Nachwuchs mangelt. weiter
  • 731 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Kanäle in der Brühlstraße

In der Brühlstraße soll in diesem Jahr der Kanal, die Wasserleitung und die Straße grundlegend saniert werden. Das Gremium vergab die Entwurfsplanung und die Bauleitung an das Ingenieurbüro Bartsch für rund 77 000 Euro. weiter
  • 1024 Leser

Mit Homöopathie Notfälle meistern

Mögglingen. Ob Gehirnerschütterungen, Wunden, Atembeschwerden oder Insektenstiche: In dem Buch „Homöopathische Erstversorgung bei Notfällen“ findet sich zu vielen medizinischen Notfällen ein Mittel. Die Heilpraktikerin Erika Bernlöhr aus Mögglingen führt durch 40 homöopathische Mittel und viele Möglichkeiten in ihrer Anwendung.„Homöopathische weiter
  • 616 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Regenüberlaufbecken Nummer drei

Der Gemeinderat beschloss bereits im Oktober vergangenen Jahres den Bau des „Regenüberlaufbeckens III“ in der Scheuelbergstraße. In diesem Jahr soll die Planung über die Bühne gehen. Der Bau ist für 2017 vorgesehen. Am Dienstag vergab das Gremium die Ingenieurleistungen an das Büro Bartsch für rund 52 000 Euro. weiter
  • 1315 Leser

WAHLKAMPFSPLITTER

Klaus Maier in MögglingenDer SPD-Abgeordnete Klaus Maier kritisierte bei seinem Besuch bei den Ostalbsenioren in Mögglingen den Abbau von Dienstleistungen und Personal auf allen staatlichen Ebenen als „falschen neoliberalen Weg“. Insbesondere kritisierte er den Abbau von 1000 Polizeistellen unter der schwarz-gelben Vorgängerregierung. Durch weiter
  • 1
  • 677 Leser

Zündstoff: bauen und biken

Gemeinderat Heubach diskutiert über Silberwarenfabrik und Marathon-Mountainbike-Rennen
Diskussionsbedarf hatte der Gemeinderat Heubach am Dienstag bei zwei Themen: die von der Verwaltung angedachten Sanierungsarbeiten an der Silberwarenfabrik. Und: Das für dieses Jahr zum ersten Mal geplante Marathon-Mountainbike-Rennen im Rahmen des „Bike the Rock“. weiter
  • 984 Leser

Kirche auf dem Weg in die Zukunft

Katholisches Dekanat startet Erneuerungsprozess – Neue Pressesprecherin ist Sibylle Schwenk
Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten gestalten. So ist der Erneuerungsprozess überschrieben, den die Diözese Rottenburg-Stuttgart für die katholischen Kirchengemeinden und Seelsorgeeinheiten angestoßen hat. In Aalen und auf der Ostalb haben ihn die Verantwortlichen ergänzt: Lass dich von Neuem überraschen. weiter
  • 907 Leser

Ein Netzwerk gegen Mobbing und Gewalt

15 Jahre Koordinationsstelle Prävention – eine Bilanz
In den 15 Jahren konnten viele Projekte zur Gewaltprävention entstehen und ein gutes, tragfähiges Netzwerk im Ostalbkreis aufgebaut werden. So lautet das Fazit von Gewaltpräventionsberater Andreas Schumschal im Aalener Landratsamt. weiter
  • 877 Leser

Blut spenden in der Stuifenhalle

Waldstetten. Das Deutsche Rote Kreuz bietet einen Blutspendetermin am Mittwoch, 9. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stuifenhalle in Waldstetten an. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 788 Leser

Infovormittag an der Musikschule

Waldstetten. Die Musikschule Waldstetten lädt zu einem Infovormittag am Samstag, 5. März, ein. Bei dieser Gelegenheit können Interessierte alles Wichtige rund um Instrumente, Lehrkräfte und Unterricht erfahren. Die Veranstaltung beginnt 10 Uhr mit einer Instrumentenvorstellung im Bürgersaal auf dem Waldstetter Kirchberg. Anschließend erfolgt die individuelle weiter
  • 651 Leser

Lachen für den guten Zweck

Waldstetten. Zum 125-jährigen Bestehen des Deutschen Roten Kreuzes gastieren am Samstag, 5. März, die „Eggenroter Hausfrauen“ in der Waldstetter Stuifenhalle. Los geht’s um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Mit einem kurzweiligen Programm zeigen die Frauen alle Facetten des Kabaretts. Sie bieten witzige Dialoge, Sketchen mit viel Charme, weiter
  • 496 Leser

Von Anfänger bis Preisträger

Poolingkonzert der Musikschule Waldstetten im Bürgerhaus
Für den besten Ton sorgten rund 45 jüngste und junge Aktive der Musikschule Waldstetten beim Februar-Pooling. Von klassischen über folkloristische bis hin zu fetzig-modernen Titeln reichte das gruppenmusikalische Event. weiter
  • 772 Leser

Sie spielen ihren eigenen Stil

Das Janoska Ensemble und die Russische Kammerphilharmonie sind am 12. März bei den Jazz Lights Oberkochen
Mit Standing Ovations endeten die Jazz Lights 2015 mit The Philharmonics. Zwei Mitglieder des Ensembles kehren am Samstag, 12. März, 19 Uhr nach Oberkochen zurück: Frantisek und Roman Janoska. Die beiden bringen ihren Bruder Ondrej und Julius Darvas mit. Gemeinsam sind die vier Musiker das Janoska Ensemble. Was die Zuhörer erwartet, darüber sprach Dagmar weiter
  • 817 Leser
Tagestipp

Die politische Renaissance der Religion in Europa

In der Bilderhaus-Reihe „Die Weltreligionen“ ist die Grünen-Chefin Katrin Göring-Eckardt zu Gast. Sie spricht über die politische Renaissance der Religion in Europa. Vor dem Hintergrund des weltweiten Terrors „in Gottes Namen“, geht die aktuelle Reihe der Frage nach: „Haben die Religionen versagt?“Bilderhaus Gschwend,Mittwoch, weiter
  • 567 Leser
Der Kartenvorverkauf ist am Samstag, 5. März, von 10 Uhr bis 12 Uhr im Prediger. Ab Montag gibt es Restkarten im i-Punkt oder telefonisch unter (07171) 603 4250. weiter
  • 571 Leser

Tanz und Solarboot-Rennen

Vorverkauf für Jungen- und Mädchenwochen am Samstag, 5. März, im Prediger
Drei gemeinsame Projekte gibt es in diesem Jahr und unzählige weitere für die jeweiligen Geschlechter. Am 21. März starten die Jungen-, am 29. März die Mädchenwochen. Der Vorverkauf beginnt am Samstag um 10 Uhr und endet um 12 Uhr. weiter
  • 834 Leser

Trickdiebin bestiehlt Senior

Spendenbereitschaft ausgenutzt
Erst nachträglich bei der Polizei angezeigt wurde ein Trickdiebstahl, der sich bereits am Samstagmittag im Bereich des Marktbrunnens ereignet hatte. Ein Mann wurde dabei um Bargeld bestohlen. weiter
  • 5
  • 3023 Leser

Sechs neue Polizisten

Neue Kollegen im Gmünder Polizeirevier
Im Gmünder Polizeirevier arbeiten sechs neue Kollegen. Sie ersetzen Kollegen, die in den Ruhestand gehen. Zwei kommen vom Polizeipräsidium Stuttgart, vier vom Polizeipräsidium Einsatz, zu dem auch die Bereitschaftspolizei in Göppingen gehört. weiter
  • 5
  • 856 Leser

Wohnungseinbruch in Lindach

Die Polizei sucht Zeugen

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Nachdem er die Balkontüre aufgehebelt hatte, gelangte ein Einbrecher in ein Wohnhaus am nordwestlichen Ortsrand von Lindach. In der Erdgeschosswohnung öffnete und durchsuchte er einige Schubladen und einen Schrank, ohne jedoch etwas zu entwenden, teilt die Polizei mit. Der angerichtete Sachschaden beläuft

weiter
  • 5
  • 2177 Leser

Die Kiesäckerstraße ist voll gesperrt

Nichts geht mehr für den Verkehr beim Regenüberlaufbecken in der Kiesäckerstraße zwischen Lorch und Waldhausen auf Höhe der Firma Wollin. Dort wird der Hauptkanal angeschlossen. Die Arbeiten seien so umfangreich, dass eine Vollsperrung nicht zu vermeiden war, sagt Bürgermeister Karl Bühler zu der Baustelle. Denn die Kiesäckerstraße muss gequert werden, weiter
  • 737 Leser

Fast 6000 Stunden im Einsatz

Feuerwehr Lorch ernennt Harald Schmid zum Ehrenfeuerwehrmann
85 Einsätze hatte die Lorcher Feuerwehr im vergangenen Jahr zu bewältigen. Brände und Unwetter erforderten mehr als doppelt so viele Einsatzstunden wie im Vorjahr. Das berichtete Kommandant Marco Wahl bei der Hauptversammlung. weiter
  • 715 Leser

Frauke Petry kommt früher

Schwäbisch Gmünd. Die AfD-Bundesvorsitzende und Fraktionschefin im sächsischen Landtag, Dr. Frauke Petry, kommt am kommenden Wochenende nach Schwäbisch Gmünd. Eingeladen hat Landtagskandidat Jan-Hendrik Czada. Petry wird am Samstag, 5. März, ab 16 Uhr in der Großsporthalle in der Katharinenstraße sprechen. Und damit drei Stunden früher als zunächst weiter
  • 1
  • 2338 Leser

Fahrzeug für Gschwender Wehr kommt

Freiwillige Feuerwehr Gschwend hält ihre Hauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen ab
Die Kameraden der Gschwender Feuerwehr haben sich zur Hauptversammlung getroffen. Die Halle in Frickenhofen war randvoll. Berichte, Wahlen und Ehrungen standen an. weiter
  • 716 Leser
Freizeit verlost zehn Exemplare von „Bergers Schwabenteuer“
So einen Blick auf den Ostalbkreis gab es noch nicht: Wenn Jo-Kurt Berger zum Zeichenstift greift, werden die Lachmuskeln schwer strapaziert. Fündig wird er nicht nur in Aalen, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen, auch Heubach, Lorch oder das Kloster Neresheim sind eine herrliche Kulisse für seine mal derben, mal hintergründigen Witze.Straßenszenen und Landschaften weiter
  • 188 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für Tanzshow

Kuba pur

Die legendären Altstars der kubanischen Musik sind wieder da: Von 4. März bis 10. April kehren die „Grandfathers of Cuban Music“ zurück nach Deutschland und gastieren am Sonntag, 20. März, um 14 und 18 Uhr in der Liederhalle Stuttgart .Sänger, die ihrem hohen Alter trotzend mit Stimmgewalt und Charme die Herzen der Zuschauer zum Schmelzen weiter
  • 134 Leser

Open Air

Zwei Größen der deutschen Musikszene konnten zum 10. Brenzpark Festival verpflichtet werden: die Band „PUR“ und Sänger Mark Foster. Hartmut Engler, Frontmann von „PUR“, schafft es mit seinen Jungs seit mehr als 30 Jahren unzählige Menschen zu berühren. Mit dem Album „Bauch und Kopf“ legt Mark Forster gerade nicht weiter
  • 186 Leser

Regie

Was macht eine gute Geschichte aus? Dieser Frage können junge Film- und Schreibbegeisterte beim 23. Internationalen Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd nachgehen, das zum dritten Mal einen Drehbuch-Workshop anbietet. Am Freitag, 18. März, von 14 bis 17 Uhr und am Samstag, 19. März, von 10 bis 16 Uhr entwickeln die Workshop-Teilnehmer gemeinsam mit Drehbuchautor weiter
  • 169 Leser

Reise nach Nepal

Nach Erdbeben und Ölkrise im vergangenen Jahr braucht Nepal neue Hoffnung durch Arbeit in der Tourismusbranche, dem stärksten Wirtschaftszweig des Himalajastaates.Deshalb veranstaltet der Verein „Haus der Hoffnung – Hilfe für Nepal e.V.“ eine Besuchsreise dorthin mit der Option, noch einen einfachen einwöchigen Trek im Anapurna-Gebiet, weiter
  • 185 Leser

info

Die FreiZeit verlost zehn Exemplare. Rufen Sie einfach unter (01378) 222734 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Cartoon und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 312 Leser
Freizeit verlost zehn Exemplare von „Bergers Schwabenteuer“
So einen Blick auf den Ostalbkreis gab es noch nicht: Wenn Jo-Kurt Berger zum Zeichenstift greift, werden die Lachmuskeln schwer strapaziert. Fündig wird er nicht nur in Aalen, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen, auch Heubach, Lorch oder das Kloster Neresheim sind eine herrliche Kulisse für seine mal derben, mal hintergründigen Witze.Straßenszenen und Landschaften weiter
  • 210 Leser

Freiwild

Wie kriegt man die Welt in den Griff? Oder noch wichtiger: Wie kriegt man sich selbst in den Griff, wenn die Welt sich nicht mehr im Griff hat? Gesetzlos, gerissen, genial! Der Vorkämpfer der deutschen Stand Up Comedy, Michael Mittermeier, hat diesmal mehr als eine Überlebenstaktik im Gepäck für unsere Zivilisation, die unaufhaltsam verwildert.Ungezähmt weiter
  • 309 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Thorsten Havener

Hingeschaut

„Wie hat er das bloß gemacht?“ Diese Frage stellt sich zwangsläufig jeder, der den Körpersprachen-Spezialisten Thorsten Havener live erlebt. Havener fasziniert, Havener verblüfft, Havener macht fassungslos. Am 19. März, um 20 Uhr möchte er auch sein Publikum im Konzerthaus in Heidenheim verblüffen.Thorsten Havener schaut einfach nur genauer weiter
  • 269 Leser

info

Die FreiZeit verlost Karten für die Vorstellung um 14 Uhr. Rufen Sie einfach unter (01378) 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Kuba und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 351 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Havener und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 320 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für Tanzshow

Kuba pur

Die legendären Altstars der kubanischen Musik sind wieder da: Von 4. März bis 10. April kehren die „Grandfathers of Cuban Music“ zurück nach Deutschland und gastieren am Sonntag, 20. März, um 14 und 18 Uhr in der Liederhalle Stuttgart .Sänger, die ihrem hohen Alter trotzend mit Stimmgewalt und Charme die Herzen der Zuschauer zum Schmelzen weiter
  • 219 Leser

Open Air

Zwei Größen der deutschen Musikszene konnten zum 10. Brenzpark Festival verpflichtet werden: die Band „PUR“ und Sänger Mark Foster. Hartmut Engler, Frontmann von „PUR“, schafft es mit seinen Jungs seit mehr als 30 Jahren unzählige Menschen zu berühren. Mit dem Album „Bauch und Kopf“ legt Mark Forster gerade nicht weiter
  • 190 Leser

Regie

Was macht eine gute Geschichte aus? Dieser Frage können junge Film- und Schreibbegeisterte beim 23. Internationalen Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd nachgehen, das zum dritten Mal einen Drehbuch-Workshop anbietet. Am Freitag, 18. März, von 14 bis 17 Uhr und am Samstag, 19. März, von 10 bis 16 Uhr entwickeln die Workshop-Teilnehmer gemeinsam mit Drehbuchautor weiter
  • 192 Leser

Reise nach Nepal

Nach Erdbeben und Ölkrise im vergangenen Jahr braucht Nepal neue Hoffnung durch Arbeit in der Tourismusbranche, dem stärksten Wirtschaftszweig des Himalajastaates. Deshalb veranstaltet der Verein „Haus der Hoffnung – Hilfe für Nepal e.V.“ eine Besuchsreise dorthin mit der Option, noch einen einfachen einwöchigen Trek im Anapurna-Gebiet, weiter
  • 197 Leser

Blickfänge

Aktionen im Heimatmuseum
Noch ist Winter und kaum jemand kann sich vorstellen, dass Ende März schon das Osterfest gefeiert wird. Um sich langsam darauf einzustellen, kommt am Sonntag, 6. März, der Osterhase ins Heimatmuseum nach Horlachen. Von 14 bis 17 Uhr können Interessierte alte Handwerkskünste bestaunen. weiter
  • 184 Leser

Deutscher Sinti-Swing

Das waschechte Sinti-Familienunternehmen „Vano Bamberger & Band“ (Foto: B. Kunz) wird ergänzt durch den fulminanten Prager Kontrabassisten Antonin Sturma. Was die vier Musiker an feinfühlig arrangierter, virtuos improvisierter und erdig pulsierender Musik deutscher Sinti abliefern, reiht sich nahtlos in die große Tradition dieses Genres weiter
  • 193 Leser

Gipfelstürmer

Das Line-Up auf der Kapfenburg steht
Das 17. Festival Schloss Kapfenburg steigt vom 22. bis 31. Juli. Eröffnet wird es traditionell mit dem Stiftungsfest. Musikalische Größen wie Deutsch-Rapper „Sido“, die Senkrechtstarter der Metal-Szene „Beyond the Black“, „Earth, Wind & Fire“, die die 70ern und 80ern dominierten, und mehrere Newcomer der Volksmusikszene weiter

Lebenskünstlerin

Larissa wohnt an der Müritz. Allein auf einem Gehöft baut sie Brombeeren an und bemalt Brautschuhe. Da taucht ihre Nichte Wiebke bei ihr auf. Die ist durch die letzte Prüfung an der Uni gerasselt und sucht Ruhe abseits von Berlin. Wären da nur nicht die alten unaufgearbeiteten Familienrivalitäten! Dann lässt sich auch noch der berühmte Maler Michael weiter
  • 237 Leser

Musik öffnet Herzen

Benefizmatinée für Flüchtlingsarbeit im Schönblick
Eine Benefizmatinée für Flüchtlingsarbeit findet am Sonntag, 6. März, im Forum Schönblick statt. Zu hören sind Werke von Brahms und Elgar – und das für den guten Zweck. weiter
  • 184 Leser

Ordnung mit Plan

Alle müssen es tun und niemand tut es gerne. Die Rede ist vom Aufräumen. Isabelle Louet zeigt in ihrem neuen Buch, dass richtiges Aufräumen gar nicht so einfach ist. Mit ein paar Tipps und Tricks gelingt es jedoch mühelos und kann sogar richtig befreiend sein und Spaß machen. Isabelle Louet zeigt Raum für Raum, auf was es ankommt, dass die Räume sauber weiter
  • 194 Leser

Reise ins Ungewisse

Wieder ein neuer Moyes und wieder eine ganz neue Thematik: In ihrem jüngsten Roman begleitet der Leser 600 junge Frauen im Jahr 1946 auf ihrer Schiffsreise von Australien nach England – wo ihre Ehemänner warten, allesamt britische Soldaten. Es ist für die Frauen eine Reise ins Ungewisse, oft haben die Paare nur wenige Tage miteinander verbracht, weiter
  • 222 Leser

Rezeptfreier Stimmungsaufheller

Comedy mit Chris Boettcher in Lauchheim-Röttingen
Chris Boettchers aktuelles Programm „Schluss mit frustig!“ ist ein 100 Prozent-Gag-Konzentrat mit Sofort-Wirkung: Lach kaputt, was dich kaputt macht! Der effektive Stimmungsaufheller ist garantiert ohne Nebenwirkungen. Gut – mögliche Lachfaltenbildung und Bauchmuskelkater wollen wir nicht verschweigen. Der Kabarettist Boettcher bringt weiter
  • 204 Leser

Verlosung

Die FreiZeit verlost zwei mal zwei Karten für Sido. Einfach unter (01378) 8222729 anrufen und das Stichwort: Sido und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 161 Leser
Ausstellung Mütterzentren
Im Rahmen der Ausstellung „Unser Raum – Bizim Yerimiz“ werden auf 28 großformatigen Foto-Text-Porträts Menschen vorgestellt, in Deutschland und in der Türkei lebend, die alle in Mütterzentren eine zweite Heimat gefunden haben. weiter
  • 189 Leser
Die Eggenroter Hausfrauen geben alles: Witzige Szenen, Songs und Tanzeinlagen stehen am Samstag. 5. März, auf dem Programm. Ab 19.30 Uhr gibt es die schwäbische Kleinkunst in Waldstetten in der Stuifenhalle. Einlass ist ab 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zugunsten der DRK-Demenzstiftung wird gebeten. Foto: privat weiter
  • 210 Leser

1244 Stunden ehrenamtlich unterwegs

Mitgliederversammlung des Deutschen Roten Kreuzes DRK in Gschwend mit Berichten, Wahlen und Ehrungen
Tatkraft und Nervenkraft waren im vergangenen Rotkreuzjahr nötig. Das berichtete DRK-Bereitschaftsleiter Philipp Mailänder, der die Mitgliederversammlung in Gschwend, stellvertretend für die Vorsitzenden, führte. weiter
  • 704 Leser

Glasperlen und Schokohasen im Museum

Am Sonntag in Horlachen
Um sich langsam aufs Osterfest einzustellen, kommt am Sonntag, 6. März, der Osterhase ins Heimatmuseum nach Horlachen. Der Gschwender „Café-Bäck“ Siegfried Wirth gießt wieder Schokoladen-Osterhasen in alten Formen. weiter
  • 744 Leser

Ulrich Baum geht in Reha

Spraitbach. Bürgermeister Ulrich Baum muss krankheitsbedingt längere Zeit für die Dauer einer Rehabilitationsmaßnahme seine Arbeit als Bürgermeister der Gemeinde Spraitbach ruhen lassen. Während dieser Zeit übernimmt der erste stellvertretende Bürgermeister Erich Pommerenke die Amtsgeschäfte. Hierbei wird er von den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung weiter
  • 788 Leser

Schnee zum Frühlingsanfang

Die Meteorologen behaupten ja felsenfest, dass am 1. März der Frühling anfängt.

Wenn man zum Fenster rausschaut, kann man da mancherorts durchaus seine Zweifel haben.

Tagespost-Leserin Katarina Leopold aus Heubach hat Beweisfotos an die Redaktion geschickt. "Erneuter Wintereinbruch in Heubach", schreibt sie dazu. "Und das am Tag des Frühlingsanfangs."

weiter
Die Eggenroter Hausfrauen geben alles: Witzige Szenen, Songs und Tanzeinlagen stehen am Freitag, 4. März, auf dem Programm. Ab 19.30 Uhr gibt es die schwäbische Kleinkunst im großen Saal der Krankenpflegeschule, Dalkinger Straße 22/1, in Ellwangen. Einlass ist ab 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Foto: privat weiter
  • 226 Leser
Ausstellung rund um den Hund
Am Wochenende startet die vierte Ausstellung „Mein Hund“ in Göppingen. Das Rahmenprogramm ist voll gefüllt. Die Veranstaltung ist komplett ausgebucht. Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet reisen an. Mitmachaktionen, wie das beliebte Hunderennen, oder das Casting lassen keine Langeweile aufkommen. weiter
  • 287 Leser

Aus Freude am Gospel

Benefizkonzert in Peter und Paul Oberkochen
Der Chor „Joy of Gospel“ hat sich der gefühlsstarken afro-amerikanischen Musiktradition des Gospels verschrieben. Bei den „Jazz Lights“ interpretieren die Sänger und sängerinnen beliebte Klassiker, überraschen ihr Publikum aber auch mit weniger bekannten Titeln. weiter
  • 379 Leser

Gesangsakrobaten

Kosakenchor in Westhausen
Anlässlich seines 150-jährigen Bestehens präsentiert der Gesangverein Concordia Westhausen am Samstag, 5. März, um 19.30 Uhr den „Don Kosaken Chor Serge Jaroff“ unter der künstlerischen Leitung von Wanja Hlibka. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 340 Leser

Jazz im Schloss

In Kooperation mit dem internationalen Jazz-Festival „Jazz Lights Oberkochen“ bietet die Stiftung Schloss Kapfenburg im Rahmen der JAZZma jungen Talenten eine Bühne, auf der sie ihre Liebe zur Musik leben und sich in die Herzen des Publikums spielen können.Die „AEG-Combo“ werden den Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg zum Jazzclub weiter
  • 347 Leser

Metal-Festival in Göggingen

Beim „Heavy Spring Break“ in Göggingen erwartet die Metal-Fans ein interessantes Line-Up: Die als Headliner verpflichtete Gmünder Metalband „Black Abyss“ (Foto: PR) stellt ein besonderes Schmankerl für Genrekenner dar.Eine besondere Late-Night-Show haben die New-Style-Of-Metal-Vorreiter „Minus One“ aus Leinzell angekündigt. weiter
  • 378 Leser

Rezeptfreier Stimmungsaufheller

Comedy mit Chris Boettcher in Lauchheim-Röttingen
Chris Boettchers Programm „Schluss mit frustig!“ ist ein 100 Prozent-Gag-Konzentrat mit Sofort-Wirkung: Lach kaputt, was dich kaputt macht! Der effektive Stimmungsaufheller ist garantiert ohne Nebenwirkungen. Gut – mögliche Lachfaltenbildung und Bauchmuskelkater wollen wir nicht verschweigen. Der Kabarettist Boettcher bringt Musik-Kabarett, weiter
  • 227 Leser

Rock auf Bayrisch

Fünf erfahrene Instrumentalisten um eine herausragende Stimme liefern handgemachten Mundart-Rock, fernab des herkömmlichen Einheitsbreis.„DeKantA“ aus dem Chiemgau liefern facettenreiche Musik, die wummst und schwoft, dynamisch abwechslungsreich, lustig laut, ernst und leise.4. März, 20.30 UhrHirsch, Auernheim weiter
  • 426 Leser

Saturday Night Fever

Bee Gees Musical im Gmünder Stadtgarten
Nach einer erfolgreichen Tournee ist „Massachusetts – Das Bee Gees Musical“ nun wieder auf der Bühne zu sehen. Am Sonntag, 6. März, um 19 Uhr, gastieren „The Italien Bee Gees“ im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Mit dabei sind auch zwei Originale der „Bee Gees“. weiter
  • 401 Leser
Thailand, Laos, Kambodscha – Motorradtraum im Tropendschungel: Der Fotodesigner Thomas Bäumel und seine Frau Andrea reisten mit Motorrad und Roller auf dem Land- und Seeweg von Deutschland über Sibirien bis nach Südostasien. Ein Jahr waren sie unterwegs, legten dabei über 30.000 Kilometer zurück und präsentieren nun die Eindrücke ihrer abenteuerlichen weiter
  • 444 Leser

Gegensätze ziehen sich an

Zwei musikalische Welten zusammenbringen, Grenzen sprengen und damit etwas aufregend neues erschaffen, das wollen Entertainer John Alexander (New York) und Daniel Leinmüller: Das Duo covert nicht einfach nur, es gibt den Titeln ihren eigenen Schliff und macht etwas besonderes daraus. Mit „Ebony & Ivory“ trifft schwarzer Soul auf weißen weiter
  • 341 Leser

Große Stimmen

Blues-Session im Café Swing
Ein kleines Jubiläum steht an im Café Swing in Heidenheim: Vor fünf Jahren war die beliebte Szene-Bar erstmals Schauplatz einer Jazz Lights-Veranstaltung. weiter
  • 392 Leser

info

Das Bühnenstück zur Erinnerung an den großen Kabarettisten Hanns Dieter Hüsch wird am Sonntag, 6. März, um 19 Uhr im Theater auf der Aal aufgeführt. Karten gibt es bei der Tourist-Info Aalen. weiter
  • 307 Leser

Lebenskünstlerin

Larissa wohnt allein an der Müritz. Allein auf einem Gehöft baut sie Brombeeren an und bemalt Brautschuhe. Da taucht ihre Nichte Wiebke bei ihr auf. Die ist durch die letzte Prüfung an der Uni gerasselt und sucht Ruhe abseits von Berlin. Wären da nur nicht die alten unaufgearbeiteten Familienrivalitäten! Dann lässt sich auch noch der berühmte Maler weiter
  • 306 Leser

Ordnung mit Plan

Alle müssen es tun und niemand tut es gerne. Die Rede ist vom Aufräumen. Isabelle Louet zeigt in ihrem neuen Buch, dass richtiges Aufräumen gar nicht so einfach ist. Mit ein paar Tipps und Tricks gelingt es jedoch mühelos und kann sogar richtig befreiend sein und Spaß machen. Isabelle Louet zeigt Raum für Raum, auf was es ankommt, dass die Räume sauber weiter
  • 700 Leser

Reise ins Ungewisse

Wieder ein neuer „Moyes“ und wieder eine ganz neue Thematik: In ihrem jüngsten Roman begleitet der Leser 600 junge Frauen im Jahr 1946 auf ihrer Schiffsreise von Australien nach England – wo ihre Ehemänner warten, allesamt britische Soldaten. Es ist für die Frauen eine Reise ins Ungewisse, oft haben die Paare nur wenige Tage miteinander weiter
  • 343 Leser
Ausstellung Mütterzentren
Bei der Ausstellung „Unser Raum – Bizim Yerimiz“ werden auf 28 großformatigen Foto-Text-Porträts Menschen vorgestellt, die alle in Mütterzentren eine zweite Heimat gefunden haben. weiter
  • 257 Leser

„Jedem Tierle sei Plässierle“

Ein heiteres Mundart-Musik- und Kabarettprogramm mit der Liedpoetin Claudia Pohel (Foto: privat) gibt es im Heubacher Schloss zu erleben. Sich selbst begleitend auf der Gitarre jazzt auch mal die Harfe. Treffsicher bewegt sich Pohel durch die Unzulänglichkeiten wohlbekannter Gehirnschleifen. Karten sind in der Stadtbibliothek Heubach und an der Abendkasse weiter
  • 363 Leser

After-Work-Party

Ab März bekommt Schwäbisch Gmünd wieder eine After-Work-Party – mit Getränke-Specials, gutem Essen und ausgewählter Musik. Für den musikalischen Part sorgen entweder Bands oder DJs. Den Anfang macht die Band „attenti al cane“ mit Blues, Rock und deutscher HipHop. Der Eintritt ist frei, die ersten 50 Besucherinnen erhalten einen Prosecco weiter
  • 383 Leser

Erfolgreiche Schüler im Sparkassen-Planspiel

Preise für die drei bestplatzierten Gruppen der Ostalb
171 Schülerteams aus dem Ostalbkreis mit mehr als 600 Teilnehmern haben sich an der jüngsten Runde „Planspiel Börse“ der Sparkassen beteiligt. Die drei bestplatzierten Gruppen aus dem Ostalbkreis wurden nun für ihre herausragenden Erfolge ausgezeichnet. weiter
  • 822 Leser

Frisch gekürte Preisträger

Vielseitiges Quartett beim Konzertring in Aalen
Das Vision String Quartet hat ganz aktuell einen großen Erfolg errungen und den 1. Preis und weitere Sonderpreise beim Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Hochschulwettbewerb gewonnen. weiter
  • 393 Leser

Gerecht und Geschlecht

Sie gilt als Deutschlands bekannteste feministische Sprachwissenschaftlerin: Mit einer Lesung kommt die Sprachwissenschaftlerin Luise F. Pusch ins Torhaus nach Aalen.Ihre Erkenntnisse lässt Luise F. Pusch seit Jahren in sprachkritischen Glossen einfließen. In ihrem Blog „Laut und Luise“ schreibt sie Kommentare zu aktuellen Ereignissen.Pointiert weiter
  • 371 Leser

info

Der Einlass ist um 19 Uhr, Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr im bilderhaus in Gschwend. Der Eintritt beträgt zehn Euro, Schüler/Studenten sind ermässigt. weiter
  • 273 Leser

Suche nach Glück

Theaterfassung des Romans „Emmas Glück“
Der Roman „Emmas Glück“ von Claudia Schreiber ist Drama und modernes Märchen zugleich. Die musikalische Bühnenfassung mit dem Theater Lindenhof am 5. März in Schwäbisch Gmünd verspricht einen kurzweiligen Abend. Um 19.15 Uhr gibt es eine Einführung. weiter
  • 352 Leser

13 Hours

Secret Soldiers
Bengasi im afrikanischen Libyen: 13 Stunden lang werden alle Beteiligten in Atem gehalten, als das abgesicherte Gelände eines US-Diplomatensitzes von libyschen Terror-Milizen angegriffen wird. Als besonders alarmierend empfinden die Wachleute die Tatsache, dass die Attacke am 11. September 2012 stattfindet, also auf den Tag genau elf Jahre nach den weiter
  • 196 Leser
Mittwoch, 2.3.2016

Ausstellung

Die Frühjahrsausstellung „Zeitgestalten“ wird von der Abtsgmünder Künstlerin Hanne Dittrich gestaltet. Sie dauert bis zum 3. April und steht unter dem Motto „Gelb, Blau, Rot“. Im zweiten Obergeschoss des Schlosses arbeitet Dittrich mit diesen Farben und hat die Ausstellungsräume entsprechend bestückt. Zudem hat sie Installationen weiter
  • 326 Leser

Das Tagebuch der Anne Frank

Nach der Emigration aus Frankfurt versucht Familie Frank in Amsterdam einen Neuanfang. Otto (Ulrich Noethen) und Edith Frank (Martina Gedeck) sowie ihre Töchter Anne (Lea van Acken) und Margot (Stella Kunkat) haben sich gerade eingelebt, als die Niederlande von den Deutschen besetzt wird und die jüdische Familie Frank nun auch dort um ihre Sicherheit weiter
  • 202 Leser

Gipfelstürmer

Das Line-Up auf der Kapfenburg steht
Das 17. Festival Schloss Kapfenburg steigt vom 22. bis 31. Juli. Eröffnet wird es traditionell mit dem Stiftungsfest. Musikalische Größen wie Deutsch-Rapper „Sido“, die Senkrechtstarter der Metal-Szene „Beyond the Black“, „Earth, Wind & Fire“, die die 70ern und 80ern dominierten, und mehrere Newcomer der Volksmusikszene weiter

Jetzt erst recht

Im März 1911 schlossen sich Hunderttausende Frauen erstmals zum Internationalen Frauentag zusammen. Sie forderten Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen. Seit 1921 wird der internationale Frauentag am 8. März gefeiert.Wenn sich bis heute auch viele der Forderungen von damals glücklicherweise erfüllt haben, werden während des aktuellen Wahlkampfes weiter
  • 287 Leser

Papier und Plastiken

Doppelausstellung in Bopfingen
Die Ausstellung „schwarzhell & grellpastell“ präsentiert von 3. bis 31. März hochwertige Kunst in Form von Papierschnitten und Plastiken im Rathaus in Bopfingen. weiter
  • 257 Leser

Verlosung

Die FreiZeit verlost zwei mal zwei Karten für Sido. Einfach unter (01378) 8222729 anrufen und das Stichwort: Sido und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer.VerlosungDie FreiZeit verlost zwei mal zwei Karten für Sido. Einfach unter weiter
  • 225 Leser

Wie in einem Rockkonzert

„Die Nacht der Musicals“ im Gmünder Stadtgarten reißt das Publikum mit
„We will rock you!“ – der Titel passte wahrhaft auf „Die Nacht der Musicals“ im Gmünder Stadtgarten. Nicht enden wollender Applaus zeigte den fünf Musicaldarstellern, dass ihre mitreißende Show mitten ins Herz traf. weiter
AUS DER REGION

Betrug beim Internet-Kauf

Ein 39-Jähriger aus einer Gemeinde im Landkreis Dillingen erwarb vor einigen Wochen über ebay-Kleinanzeigen von einem Anbieter aus dem Raum Passau ein Automatikgetriebe für ein Auto zum Preis von 850 Euro, plus 120 Euro Versandkosten. Beim Einbau des Getriebes in einem Autohaus stellte sich laut Polizei heraus, dass das Getriebe defekt ist. Der 39-Jährige weiter
  • 5
  • 1675 Leser

Die Schönheit Kretas festgehalten

Ausstellung von Willy Dorn
Fernweh wecken die grafischen Aquarelle des Künstlers Willy Dorn, der im Bezirksamt Degenfeld seine Arbeiten präsentiert. Ortsvorsteher Hans-Peter Wanasek eröffnete die Ausstellung „Schwäbische Alb-Träume“ in der Reihe „Kunst im Dorf“. weiter
  • 760 Leser

Der berufliche Wiedereinstieg

Aalen. Die Arbeitsagenturen in Baden-Württemberg informieren beim diesjährigen Telefonaktionstag am Dienstag, 8. März, über alle Fragen rund um die Rückkehr ins Berufsleben und die beruflichen (Neu)-Orientierung. Interessierte Frauen und Männer aus der Region erreichen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Aalen, weiter
  • 862 Leser

Heiner Geißler kommt am Mittwoch nicht nach Aalen

Lesung in der evangelischen Stadtkirche krankheitshalber abgesagt

Die Veranstaltung mit dem ehemaligen CDU-Generalsekretär Heiner Geißler am Mittwoch, 2. März, in Aalen ist abgesagt worden. Geißler sei erkrankt, heißt es. Geißler sollte am Mittwochabend in der Stadtkirche Aalen eine Lesung halten zum Thema „Was müsste Luther heute sagen?“ Eine weitere Lesung in Lorch

weiter
  • 2267 Leser

Schüler der Härtsfeldschule erfolgreich bei Jugend forscht

Neresheim/Oberkochen. Bei der Carl Zeiss AG Oberkochen fand dieser Tage der Regionalwettbewerb „Jugend forscht / Schüler experimentieren“ Ostwürttemberg statt. Unter den insgesamt 83 Teams wurden drei Gruppen der Härtsfeldschule mit Preisen und Sonderpreisen ausgezeichnet. Insgesamt beteiligten sich elf Gruppen mit 23 Schülern

weiter
  • 3
  • 1406 Leser

Kuba steht im Mittelpunkt

Karibische Insel Schwerpunktland des Weltgebetstages am Freitag, 4. März – Veranstaltungen im Raum Gmünd
Kuba ist in diesem Jahr das Schwerpunktland des Weltgebetstags am Freitag, 4. März. Auch im Kirchenbezirk und Dekanat Schwäbisch Gmünd wird diese Ökumene gelebt und der Weltgebetstag gefeiert. weiter
  • 764 Leser

Auffahrunfall in Mögglingen

Mögglingen. Verkehrsbedingt musste ein Autofahrer am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr auf der B 29 zwischen Mögglingen und der Mülldeponie Ellert anhalten. Der nachfolgende Fahrer eines Lastwagens erkannte dies nach Polizeiangaben zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. weiter
  • 1208 Leser

Auto kippt um – niemand verletzt

Essingen. Unverletzt überstand eine 22-jährige Autofahrerin am späten Montagnachmittag einen Verkehrsunfall in Essingen, teilt die Polizei mit. Gegen 18 Uhr kam sie mit ihrem Opel auf der Hauptstraße in Richtung Lauterburg auf schneeglatter Straße von der Fahrbahn ab. Das Auto fuhr gegen eine Böschung und kippte um. Am Fahrzeug entstand Sachschaden weiter
  • 738 Leser

Missverständnis führt zu Feuerwehreinsatz

Mann vermutet seinen Nachbarn irrtümlich in einer Notlage

Mit zehn Mann und zwei Fahrzeugen rückte die Freiwillige Feuerwehr Aalen am Montagabend zu einem vermeintlichen Notfall aus, berichtet die Polizei. Kurz vor 19 Uhr hatte ein Mann die Rettungskräfte alarmiert, da er davon ausgegangen war, dass sein Nachbar sich in einer medizinischen Notlage befindet. Da der 52-Jährige weder auf Läuten

weiter
  • 5
  • 2583 Leser

Fahranfänger kommt ins Schleudern und überschlägt sich

Polizei berichtet über mehrere Unfälle auf schneeglatten Straßen

Aalen: Leichte Verletzungen zog sich ein 17 Jahre alter Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 18 Uhr zu. Zur Unfallzeit befuhr der Fahranfänger die Landesstraße 1080 zwischen Dewangen und Forst. Auf schneeglatter Fahrbahn verlor der 17-Jährige die Kontrolle über das Fahrzeug. Das Auto kam nach rechts von der Fahrbahn

weiter

Auf Schnee zu schnell gefahren

20.000 Euro Sachschaden am Montagabend bei der Heimatsmühle

Rund 20. 000 Euro Sachschaden und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge waren die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend im Bereich der Heimatsmühle ereignete. Wie die Polizei berichtet, war eine Autofahrerin gegen 20.30 Uhr von Hüttlingen nach Wasseralfingen unterwegs, als sie im Bereich der Heimatsmühle zu schnell in

weiter
  • 5
  • 2022 Leser

Ein Erlebnisbad für Gmünd?

Delegation besichtigt das Wonnemar in Sonthofen – OB: Entscheidung für die Region
Bekommt Gmünd statt des bisherigen „normalen“ Hallenbads ein Erlebnisbad, betrieben vom Privatunternehmen Interspa? Eine Delegation aus Verwaltung, Gemeinderat, Stadtwerken, Stadtverband und verschiedenen Vereinen besichtigte am Montag das „Wonnemar“ in Sonthofen. Die Meinung danach: zumindest erwägenswert. weiter

Regionalsport (19)

Freitags gegen Dresden

Der Deutsche Fußballbund hat das ursprünglich auf Samstag, 12. März, terminierte Heimspiel des VfR Aalen gegen den Tabellenführer Dynamo Dresden auf Freitag, 11. März, vorverlegt. Anpfiff: 19 Uhr. Als Grund nennt der DFB die Ansetzung der anderen Partien in den Bundesligen sowie notwendige Sicherheitsvorgaben. Bereits erworbene Karten behalten ihre weiter
  • 5
  • 1131 Leser

Heubacher Judoka holen zwei Titel

Judo, Offene Meisterschaft U 15
Zwei Meistertiteln und zwei Bronzemedaillen bei den offenen Baden-Württembergischen Meisterschaften der Altersklasse U 15: Das neue Wettkampfjahr hat für die Athleten des Judozentrums erfolgreich begonnen. weiter
  • 827 Leser

Michelle Cichon steht ganz oben

Fechten, Jugend
Beim Ranglistenturnier des Württembergischen Fechterbundes in Tuttlingen war die Fechtabteilung des TSB Gmünd mit drei Fechtern vertreten. Michelle Cichon zog hierbei in die Direktausscheidung ein und wurde Erste. weiter
  • 542 Leser

Top-Schiedsrichterin Winzingen

Handball, DHB-Fortbildung
Die Handball-Schiedsrichter-Kommission Bezirk Stauferland lädt am Freitag, 4. März, um 19.30 Uhr zu einer Fortbildung in die Heldenberghalle in Winzingen. DHB-Schiedsrichter-Lehrwart Jürgen Rieber wird einen Vortrag halten. weiter
  • 618 Leser

Lizenzunterlagen beim DFB

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen legt fristgerecht einen ausgeglichenen Etat vor
Der VfR Aalen hat fristgerecht die Lizenzunterlagen für die kommende Drittligasaison beim DFB eingereicht. Der Etat liegt etwas unter dem der aktuellen Runde. Geschäftsführer Holger Hadek ist optimistisch, dass die Vergabe unaufgeregter wird als zuletzt. Denn: „Alle großen Weichenstellungen sind gemacht.“ weiter
  • 3
  • 1193 Leser

„Wir sind keine Psychohelden“

Volleyball, 3. Liga: Trainer Ralf Tödter von der DJK Gmünd spricht über eine exorbitante Quote und seine Zukunft
Die Enttäuschung sitzt noch immer tief. Nach der Niederlage beim Vorletzten Bretzenheim ist der Abstieg der DJK Gmünd kaum noch zu verhindern. Im Interview spricht Trainer Ralf Tödter über intelligente Volleyballerinnen, unersetzliche Leistungsträgerinnen und einen falschen Zeitpunkt. weiter
  • 999 Leser

Bettringen knackt die Gmünder

Schach, Bezirksklasse: Grunbach III nach 5:3-Sieg in Hussenhofen fast durch – Erster Sieg für SGEM Gmünd V
In der siebten Runde der Schach-Bezirksklasse unterlag die SGEM Gmünd IV dem Bettringer Team mit 3:5. Die SGEM Gmünd V konnte hingegen ihre Begegnung gegen Spraitbach II gewinnen (2,5:5,5) und sich etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen. weiter
  • 646 Leser

Den Durchhänger überwinden

Skispringen: Saisonende für Carina Vogt und Anna Rupprecht – Bundestrainer Andreas Bauer im Interview
Carina Vogts Ziel muss es sein, wieder aufs Podium zu springen. Anna Rupprecht sollte ihre Sprünge noch besser ausfliegen. Wenn Bundestrainer Andreas Bauer Bilanz sieht, blickt er schon auf die kommende Saison, deren Höhepunkt die Weltmeisterschaft sein wird. weiter
  • 956 Leser

Gmünder überzeugen in Sindelfingen

Schwimmen, Meisterschaften
In Sindelfingen gingen erneut die Internationalen Meisterschaften im Schwimmen über die Bühne. Insgesamt meldeten sich 50 Vereine aus dem In- und Ausland, unter ihnen auch der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd. Mit zwei ersten, zwei zweiten und sechs dritten Plätzen im Gepäck traten die Gmünder die Heimreise an. weiter
  • 548 Leser
SPORT IN KÜRZE

Heidenheimer Spiele terminiert

Die Spieltage 26 bis 29 in der 2. Bundesliga sind terminiert. Der FC Heidenheim tritt in diesem Zeitraum gleich dreimal Freitagabends um 18.30 Uhr an: zu Hause gegen den FSV Frankfurt (18. März), auswärts beim MSV Duisburg (1. April) und erneut vor heimischem Publikum gegen Eintracht Braunschweig (8. April). Lediglich das Auswärtsspiel beim Karlsruher weiter
  • 672 Leser
SPORT IN KÜRZE

Leichtathletik-Kreistag in Wasseralfingen

Wahlen, Berichte der Kreisvorsitzenden, Ehrungen und Informationen rund um Kreis- und Regionalveranstaltungen sowie weitere Themen gibt’s am Mittwoch, 9. März, um 19 Uhr beim Kreistag des Leichtathletikkreises Ostalb in der TSV-Turnhalle in Wasseralfingen. weiter
  • 796 Leser

SGB mit Wurfpech

Handball, Landesliga: 21:25-Niederlage für Bettringen
Eine weitere Niederlage mussten die Bettringer Handballdamen in der Landesliga vor heimischer Kulisse hinnehmen. Dabei verlor die SGB gegen den TV Gerhausen mit 21:25, nachdem einmal mehr das Wurfpech an den Händen der SGB-Werferinnen klebte. weiter
  • 554 Leser

DFB verlegt Heimspiel des VfR Aalen

Sicherheitsvorgaben machen Spielverlegung notwendig

Der Deutsche Fußball-Bund hat das ursprünglich auf Samstag, 12. März, (14 Uhr) terminierte Drittliga-Heimspiel des VfR Aalen gegen Tabellenführer Dynamo Dresden auf Freitagabend(11. März, 19 Uhr) vor verlegt.

Als Grund gibt der DFB, die heute veröffentlichten Ansetzungen der einzelnen Begegnungen in den Bundesligen an.

weiter

LG-Staufen-Triumph im Fünfkampf

Leichtathletik, Württembergische Mehrkampfmeisterschaften: Rebecca Konold feiert Platzierung auf dem Podest
Jubel bei der LG Staufen: Bei den württembergischen Titelkämpfen in Ulm hatten die rot-weißen Athleten allen Grund zur Freude. Das Frauenteam mit Rebecca Konold, Lisa Ostertag und Katharina Helm sicherte sich den Gesamtsieg und den damit verbundenen Titel im Fünfkampf. Zudem holte Konold Silber in der Einzelwertung. weiter
  • 712 Leser

FC Normannia bejubelt die Meisterschaft

Hockey, 4. Verbandsliga: Im vierten Anlauf klappt’s – Gmünder Herren lassen der Konkurrenz keine Chance
Da ist das Ding: Der FC Normannia Gmünd sichert sich die Meisterschaft in der 4. Verbandsliga der Hockeyherren. Vom ersten bis zum letzten Spieltag wussten die Normannen zu überzeugen und sicherten sich so verdientermaßen den Titel vor der Konkurrenz. weiter
  • 535 Leser

Überregional (88)

VR-Bankenfusion beschlossene Sache

VR-Bank Dinkelsbühl und VR-Bank Feuchtwangen-Limes wollen zusammengehen
Die beiden Aufsichtsräte der VR-Bank Dinkelsbühl und der VR-Bank Feuchtwangen-Limes haben grünes Licht gegeben: Die beiden genossenschaftlichen Banken sollen ab dem 1. Januar 2017 zusammengehören. Es soll eine Bank mit rund 25 000 Mitgliedern, 26 Bankstellen und einer Bilanzsumme von rund 1,1 Milliarden Euro entstehen. weiter
  • 1070 Leser

Arbeitslosigkeit im Februar fast unverändert

Quote liegt in Ostwürttemberg bei 4,3 Prozent
Im Februar waren in der Region 10 450 Menschen arbeitslos gemeldet. Agenturchef Elmar Zillert sieht weiterhin viel Dynamik im Arbeitsmarkt, auch wenn sich das nicht direkt in der Arbeitslosenquote niedergeschlagen habe. weiter
  • 982 Leser

"Privat bin ich ein offenes Buch"

Der Beruf des verdeckten Ermittlers wäre für den Schauspieler Tom Schilling im echten Leben keine Option
Mit illegalen Sportwetten machen bandenmäßig organisierte Kriminelle gewaltige Umsätze. Darum geht es auch in Philipp Kadelbachs Thriller "Auf kurze Distanz", in dem Tom Schilling die Hauptrolle spielt. weiter
  • 314 Leser

Alle Gewinner

Bester Film: "Spotlight" von Thomas McCarthy Regie: Alejandro González I·árritu ("The Revenant") Hauptdarsteller: Leonardo DiCaprio ("The Revenant") Hauptdarstellerin: Brie Larson ("Room") Nebendarstellerin: Alicia Vikander ("The Danish Girl") Nebendarsteller: Mark Rylance ("Bridge of Spies") Kamera: Emmanuel Lubezki ("The Revenant") Original-Drehbuch: weiter
  • 321 Leser

An der Grenze des Erträglichen

Mazedonien verwehrt vielen Flüchtlingen weiter die Durchreise - Lage in Griechenland kritisch
Flüchtlinge stürmen Zäune, Polizisten feuern Tränengas in die Menge - und treffen auch Kinder. Die Lage an der griechisch-mazedonischen Grenze eskaliert. Derweil steigt die Zahl Schutzsuchender weiter an. weiter
  • 514 Leser

Auf einen Blick vom 1. März 2016

FUSSBALL REGIONALLIA Südwest, 20. Spieltag Wormatia Worms 1. FC Saarbrücken 2:1 (2:0) Tabelle (Spiele/Punkte): 1. SV Waldhof 20/46, 2. SV Elversberg 20/45, 3. Eintr. Trier 20/43, 4. 1. FC Saarbrücken 21/38, 5. Kick. Offenbach 20/37, 6. Hessen Kassel 20/33, 7. Hoffenheim II 20/31, 8. FC Homburg 20/29, 9. Kaiserslautern II 20/29, 10. Wormatia Worms 20/26, weiter
  • 561 Leser

Bahnrad-WM als Generalprobe für Olympia

Bundestrainer Sven Meyer hat schon viel bewegt. Er sei "der Motor" der Aufschwungs, sagt BDR-Sportdirektor Patrick Moster über ihn. Aber Meyer ist mit seinen 30 Jahren noch lange nicht am Ziel, vor allem ein Gedanke treibt ihn: Der einst so ruhmreiche deutsche Bahnrad-Vierer soll wieder Olympiasieger werden. Noch nicht in Rio, das wäre illusorisch, weiter
  • 512 Leser

Biathlon-WM: Kirchner schwört Deutschland Treue

Vor der Biathlon-Weltmeisterschaft im norwegischen Oslo (3. bis 13. März) hat Bundestrainer Mark Kirchner einen bemerkenswerten Treueschwur geleistet und einen Wechsel ins Ausland ausgeschlossen. "Ich stehe für Deutschland. Ich stehe für den deutschen Biathlon-Sport", sagte der Thüringer. "Das Land hat mir ermöglicht, diesen Sport zu betreiben und soweit weiter
  • 538 Leser

Bremsspuren auf dem Stellenmarkt

Nachfrage gesunken Monatelang sprang die Zahl der offenen Stellen in Deutschland von Rekord zu Rekord - jetzt scheint das rasante Wachstum bei Jobangeboten vorerst gestoppt. Erstmals seit knapp zwei Jahren ist im Februar die Arbeitskräftenachfrage leicht gesunken; sie liege aber nur knapp unter dem bisherigen Rekordniveau vom Januar, teilte die Bundesagentur weiter
  • 677 Leser

Brisantes Duell der Bayern mit Alba

Die Diskussionen über das hitzige Bundesliga-Duell verärgerten Bayerns-Geschäftsführer Marko Pesic am Tag vor dem Eurocup-Showdown gegen Alba Berlin. "Solche Sachen, wie sie im Spiel vorgefallen sind, liegen nicht in unserem Interesse. Das schadet dem Basketball", sagte Marko Pesic. "Keiner spricht darüber, dass wir mit 31 Punkten Alba besiegt haben, weiter
  • 505 Leser

Chaos an Grenze zu Mazedonien

Hunderte verzweifelte Migranten haben gestern versucht, den Zaun an der griechisch-mazedonischen Grenze zu stürmen und in das Nachbarland durchzubrechen. Zwischen Idomeni und Gevgelija rissen sie mit einfachen Werkzeugen Teile des von Mazedonien errichteten Grenzzauns nieder. Eine Öffnung des Tores gelang ihnen aber nicht. Die mazedonischen Grenzpolizisten weiter
  • 453 Leser

Das Motiv liegt im Dunkeln

Warum musste Lena auf dem Pragfriedhof sterben? Angeklagter schweigt
Im September 2015 soll er Lena W. auf dem Stuttgarter Pragfriedhof umgebracht haben, seit gestern wird Stephane V. der Prozess gemacht. Er hält das Gericht für befangen, bestreitet die Tat. weiter
  • 445 Leser

Denken und klicken

Mal was von "ZDDK" gehört? Diese Abkürzungen meint ganz lebenspraktisch: "Zuerst denken - dann klicken." Dass das simpler klingt, als es ist, beweist die österreichische Seite "mimikama.at" in der Flüchtlingskrise. Die Aktivisten prüfen und entlarven dabei oft Geschichten in sozialen Medien: üble Gerüchte, hanebüchener Unsinn, amüsanter Quatsch. Dass weiter
  • 422 Leser

Der neue Ulmer OB: Gunter Czisch

Amtswechsel nach 24 Jahren: Gunter Czisch (Mitte) ist neuer Oberbürgermeister von Ulm. Stadträtin Helga Malischewski nahm dem Christdemokraten in einer Sondersitzung des Gemeinderats den Amtseid ab. Der ausscheidende Sozialdemokrat Ivo Gönner hängte dem neuen OB die Amtskette um. Foto: Volkmar Könneke weiter
  • 663 Leser

Deutsche Bank kauft weitere Anleihen zurück

Die Deutsche Bank hat in den vergangenen zehn Tagen eigene Anleihen im Wert von 740 Mio. Dollar (680 Mio. EUR) zurückgekauft. Sie war bereit gewesen, Anleihen im Wert von bis zu 2 Mrd. Dollar (1,87 Mrd. EUR) zurückzukaufen - die "relativ geringe Annahme" zeige, dass sich die Stimmung am Markt verbessert habe, teilte Deutschlands größtes Geldhaus an weiter
  • 516 Leser

Die Liga der Verrücktheiten

2. Tischtennis-Bundesliga spart nicht mit Superlativen - Kaum Zuschauer
Die zweite Bundesliga der Herren im Tischtennis ist eine Spielklasse der Superlative. Sieben der zehn Teams spielen voll um die Meisterschaft mit. Der Haken an der Sache: Keiner will in die Bundesliga aufsteigen. weiter
  • 536 Leser

Die Welt wird autoritärer

Studie: Immer mehr Regierungen schränken Bürgerrechte ein
Die Zeiten zunehmender Pluralisierung sind vorbei: Einer Studie zufolge scheren sich immer mehr Regierungen immer weniger um die Bürgerrechte. Das gilt auch für formal demokratische Staaten. weiter
  • 5
  • 515 Leser

Edeka wartet immer noch auf Ministererlaubnis

Die Entscheidung von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) über eine mögliche Erlaubnis für die umstrittene Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch Deutschlands größten Lebensmittelhändler Edeka zieht sich weiter hin. Die Frist für Stellungnahmen zu den zuletzt verschärften Auflagen sei auf Bitte von Unternehmen bis Donnerstag, weiter
  • 648 Leser

Erster öffentlicher Auftritt

Termine Am Sonntag in einer Woche (am 13. März) wird Uli Hoeneß in Mönchengladbach einen ersten öffentlichen Auftritt haben, er soll dann die Laudatio halten auf seinen Freund Jupp Heynckes, dem an diesem Tag der Ehrenring seiner Heimatstadt verliehen wird. Schon am Mittwoch wird Hoeneß womöglich in der Allianz Arena anwesend sein, wo der FC Bayern weiter
  • 311 Leser

Experten geben Tipps rund um Krankenkassen

In Deutschland besteht eine Pflicht zur Krankenversicherung. Ob man über eine gesetzliche Krankenkasse abgesichert oder privat krankenversichert ist, hängt weitestgehend von der individuellen Lebenssituation ab. Nicht immer kann man dabei frei entscheiden. Wer zwischen den Systemen wechseln will, muss Vorgaben des Gesetzgebers beachten. Auch der Wechsel weiter
  • 562 Leser

Fliegen mit Eddie

Michael Edwards hat es in den späten 80ern zu Weltruhm gebracht. Weitgehend talent-, aber keineswegs mutlos stürzte sich der besser unter dem Namen "Eddie the Eagle" bekannte Brite Skisprungschanzen hinunter. Er perfektionierte das Imperfekte - und gewann so viele Herzen. Er begeisterte so sehr, dass er bald sogar über Kinoleinwände flimmern und "fliegen" weiter
  • 443 Leser

Flüchtlingskrise beeinträchtigt Tourismus

Griechische Inseln in der Ostägäis melden dramatische Buchungsrückgänge
In den vergangenen drei Jahren verzeichneten die griechischen Hoteliers und Wirte einen Rekord nach dem nächsten. Jetzt könnte die Branche einen Knacks bekommen und zwar wegen der Flüchtlingskrise. weiter
  • 681 Leser

Freude im Hause Hoeneß

Ex-Bayern-Präsident nach 21 Monaten Gefängnis vorzeitig entlassen
Uli Hoeneß hat es geschafft: Er muss nicht mehr ins Gefängnis zurück. Nach 21 Monaten in Haft wurde der 64-Jährige vorzeitig nach Hause entlassen. Erst einmal will er Urlaub machen, wie es heißt. weiter
  • 308 Leser

Fußball

BUNDESLIGA Dienstag, 20 Uhr Hannover 96 VfL Wolfsburg (0:3) FC Ingolstadt 1. FC Köln(1:1) Mittwoch, 20 Uhr 1899 Hoffenheim FC Augsburg (0:2) FC Schalke 04 Hamburger SV (2:1) Mönchengladbach VfB Stuttgart (1:2) FC Bayern FSV Mainz 05 (3:1) Bayer Leverkusen Werder Bremen(2:0) Hertha BSC Eintr. Frankfurt (2:0) Darmstadt 98 Bor. Dortmund (0:3) 1FC Bayern weiter
  • 540 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 4 466 455,10 Euro Gewinnklasse 2 241 462,10 Euro Gewinnklasse 3 4204,50 Euro Gewinnklasse 4 1966,90 Euro Gewinnklasse 5 112,30 Euro Gewinnklasse 6 32,10 Euro Gewinnklasse 7 13,70 Euro Gewinnklasse 8 8,70 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 6 354 153,60 Euro TOTO 2 1 0 2 0 0 1 0 0 2 1 2 1 Gewinnklasse weiter
  • 335 Leser

Glitzer-Feen aus Hollywood

Roben-Check bei der Oscar-Verleihung: Lady Gaga überzeugte in Weiß
Wenn die weiblichen Stars bei den Oscars über den Teppich schreiten, ist die goldene Trophäe mal kurz Nebensache. Modisch setzten die Damen in diesem Jahr auf besonders elegante und verspielte Roben. weiter
  • 417 Leser

Hoeneß aus Haft entlassen

Ex-Bayern-Präsident kehrt nach Bad Wiessee zurück
Uli Hoeneß ist wieder ein freier Mann. Nach der Hälfte seiner dreieinhalbjährigen Gefängnisstrafe wurde der 64-Jährige gestern vorzeitig aus der Haft entlassen, wie das bayerische Justizministerium mitteilte. Einzelheiten nannte das Ministerium nicht. Hoeneß kam auf Bewährung frei. Die Frist beträgt drei Jahre. Nach Angaben seines Sohnes Florian ist weiter
  • 453 Leser

Hoffenheim selbstbewusst gegen Augsburg

Für Julian Nagelsmann ist jede Bundesliga-Begegnung naturgemäß eine besondere. Auch die morgen in der Sinsheimer Arena gegen den FC Augsburg. Der neue Trainer des Bundesliga-Vorletzten 1899 Hoffenheim spielte einst bei der zweiten Mannschaft der Fuggerstädter, die damals von Thomas Tuchel trainiert wurde, und wurde dort nach seiner schweren Verletzung weiter
  • 361 Leser

Hürde vor dem "Clásico"

BVB: Erst der Charaktertest in Darmstadt, dann der Hit gegen die Bayern
Am Samstag kann Borussia Dortmund im "deutschen Clásico" den Rückstand auf den FC Bayern verkürzen und die Bundesliga spannend machen. Zuvor aber wartet die unangenehme Aufgabe in Darmstadt. weiter
  • 542 Leser

Ist das schon das Ende des Booms?

Carsharing wächst deutlich langsamer
Zum Klimaschutz trägt das Auto-Teilen erst wenig bei. Die Anbieter warten auf Privilegien - während sich neue Konkurrenz warmläuft. weiter
  • 5
  • 630 Leser

Jette Joop entwirft Aldi-Kollektion

Designermode und Discounter - eine seltsame Paarung? Designerin Jette Joop sieht das anders. Sie bringt eine Kollektion für Aldi Süd heraus. weiter
  • 913 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGE: Grenzen der Ego-Tour

Es war eine Frage der Zeit: An der griechisch-mazedonischen Grenze spielten sich gestern dramatische Szenen ab. Sicherheitskräfte schossen mit Tränengas auf Menschen, die den Grenzzaun aufstießen. Die Eskalation wird sich noch steigern. Wer als Flüchtling bis nach Griechenland gekommen ist, lässt sich von Stacheldraht auf Dauer nicht bremsen. Was sollen weiter
  • 459 Leser

Kommentar · Steinbach: Untragbare Provokation

Wenn Erika Steinbach twittert, löst das nicht selten Empörung aus. Nicht nur jetzt, da die CDU-Frau vom rechten Flügel jenes Foto postete, das eine Horrorvision eines von dunkelhäutigen Menschen umzingelten Mädchens im "Deutschland 2030" beschwört. Bereits 2012 hatte die damalige Präsidentin des Bundes der Vertriebenen für einen Eklat gesorgt, als sie weiter
  • 408 Leser

Kommentar: Effizienz zählt

Das Teilen von Autos hat Zukunft. Sicher. Aber eine Revolution sieht anders aus. In den Anfangszeiten des Carsharings gab es sogar Optimisten, die das Ende des individuellen Autos kommen sahen. Davon ist heute keine Rede mehr. Eine Untersuchung von Kunden des Carsharing-Angebots von BMW "Drive Now" ergab, dass nur zehn Prozent ihr Auto abschaffen wollen. weiter
  • 485 Leser

Lehrer stellen Politik ein mäßiges Zeugnis aus

Forsa: Baden-Württemberg nur im Bundesschnitt - VEB fordert mehr Personal, Stunden und Geld
Kurz vor der Wahl schreiben Eltern, Lehrer und Gewerkschaften gern Wunschzettel. Untermauert werden sie mit Zahlen und Umfragen. Das Forsa-Institut stellt dem Land so nun ein mittelmäßiges Zeugnis aus. weiter
  • 5
  • 444 Leser

Leitartikel · IRAN: Auf Reformkurs

Von Martin Gehlen, Kairo In seinen nahezu 40jährigen Machtkämpfen zwischen Hardlinern und Reformern hat der Iran schon vieles erlebt. Nie zuvor jedoch disqualifizierten die greisen Kleriker des allmächtigen Wächterrates im Vorfeld einer Parlamentswahl so viele Bewerber wie diesmal. Sieben Wochen dauerte das Ringen hinter den Kulissen, sieben kurze Tage weiter
  • 483 Leser

Leo und die Nacht der Moral

"Mad Max" gewinnt sechs Oscars, "The Revenant" drei, aber "Spotlight" ist bester Film
Die 88. Oscar-Verleihung in Los Angeles hatte gleich drei große Gewinner-Filme: "Spotlight", "The Revenant" und "Mad Max: Fury Road". Und sie hatte große Themen: Rassismus und Missbrauch. weiter

Leute im Blick vom 1. März 2016

Mike Krüger Der Komiker Mike Krüger weiß bis heute nicht, woran seine Mutter vor über 60 Jahren gestorben ist - und hat sich schon die abwegigsten Todesarten ausgedacht. "Um ihren Tod wurde immer ein großes Geheimnis gemacht", sagte Krüger dem "Focus". Sein Vater habe geschwiegen oder das Thema gewechselt. Manchmal habe er auch merkwürdige Sätze zu weiter
  • 509 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 20.02.-26.02.16: 200er Gruppe 43-48 EUR (45,40 EUR). Notierung 29.02.16: minus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 25.113 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 591 Leser

Merkel möchte Gauck halten

Kanzlerin spricht sich für zweite Amtszeit des Bundespräsidenten aus
Bundeskanzlerin Merkel wirbt vorsichtig für eine zweite Amtszeit Gaucks - schweigt sich über ihre eigenen Zukunftspläne aber aus. weiter
  • 481 Leser

Merkel sagt kurzfristig Termin bei Stihl ab

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat einen Termin beim Waiblinger Sägenhersteller Stihl am Freitag überraschend abgesagt. Die Absage des Besuchs, bei dem sie Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) begegnet wäre, sei mit der Vorbereitung des nächsten EU-Gipfels zur Flüchtlingspolitik begründet worden, sagte gestern ein Unternehmenssprecher. Stihl weiter
  • 452 Leser

Metaller wollen fünf Prozent mehr Lohn

Arbeitgeber-Chef Dulger warnt: In Deutschland werden keine Fabrikhallen mehr gebaut
Fünf Prozent mehr Entgelt - mit dieser Forderung geht die IG Metall in die Tarifverhandlungen. Den Arbeitgebern ist das viel zu viel. Sie befüchten die verstärkte Verlagerung von Arbeitsplätzen ins Ausland. weiter
  • 680 Leser

Münchner in zwölf Pflichtspielen ungeschlagen

Generalprobe Vor dem deutschen "Clásico" am Samstag bei Borussia Dortmund hat Spitzenreiter FC Bayern München morgen mit dem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 einen formstarken Gegner zu Gast. Am 25. September 2009 gelang den Mainzern mit dem 2:1 ihr bislang einziger Sieg in München, ansonsten ist die Bilanz des von Martin Schmidt trainierten Tabellenfünften weiter
  • 465 Leser

Na sowas... . . .

Mit Verletzungen und zwei Anzeigen hat ein heftiger Flirt in München geendet. Laut Polizei waren sich in einer Bar eine junge Frau und ein junger Mann nähergekommen. Später suchten die beiden die Wohnung des 17-Jährigen auf, doch das Schäferstündchen endete unschön. Die 18-Jährige fühlte sich sexuell enttäuscht, bewarf den 17-Jährigen mit Gegenständen, weiter
  • 5
  • 366 Leser

Neue Schnitte, neue Farben

Die rund 80 000 deutschen Friseursalons haben 2015 von der steigenden Ausgabenbereitschaft vieler Kunden profitiert. Laut des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks stieg der Umsatz um 200 Mio. auf 6,2 Mrd. Euro. Am Wochenende beginnt die Friseur-Messe Top Hair in Düsseldorf - erste Trends für Frühjahr und Sommer wurden schon gestern gezeigt. weiter
  • 616 Leser

Neue Umfrage sieht Mehrheit für Grün-Rot

Hoffnung für die grün-rote Landesregierung: Zwei Wochen vor der Landtagswahl könnte Grün-Rot nach einer neuen Umfrage die Regierung in Baden-Württemberg fortsetzen. In vorherigen Befragungen aus den vergangenen Monaten hatte es dafür nicht gereicht. Die Grünen erzielen nach der gestern veröffentlichten Umfrage des Instituts Insa im Auftrag der "Bild"-Zeitung weiter
  • 452 Leser

Neuer Fifa-Chef Infantino startet mit Niederlage

Seine erste sportliche Niederlage als Fifa-Präsident kann Gianni Infantino ganz gelassen mit einem Lächeln nehmen. Zum Amtsantritt in der Zentrale des Fußball-Weltverbands lud der Schweizer gestern zum Spaß-Kick auf den Zürichberg und versammelte zahlreiche Ex-Superstars wie Fabio Cannavaro oder Paolo Maldini um sich. Dass er an der Seite von Luis Figo weiter
  • 503 Leser

Niedrigere Inflationsrate

Die Verbraucherpreise sind im Euroraum erstmals seit einem halben Jahr wieder gefallen. Grund dafür war vor allem der deutliche Ölpreisrückgang. Die jährliche Inflationsrate ging im Februar auf minus 0,2 Prozent zurück, teilte das Statistikamt Eurostat in Luxemburg in einer ersten Schätzung mit. Das waren 0,5 Punkte weniger als noch im Januar. Energie weiter
  • 611 Leser

Notizen vom 1. März 2016

Unwettertote in Italien Bei schweren Unwettern mit teilweise orkanartigen Böen sind in Italien am Wochenende mindestens fünf Menschen getötet und mehrere verletzt worden. Einige der Opfer seien von umstürzenden Bäumen erschlagen worden, andere seien ertrunken, berichtete die Mailänder Zeitung "Corriere della Sera". In Kalabrien, wo der Wind Geschwindigkeiten weiter
  • 357 Leser

Notizen vom 1. März 2016

Dank von Sir Simon Rattle Martin Hoffmann (56), der Intendant der Berliner Philharmoniker, gibt 2017 seinen Job auf - ein Jahr vor dem Amtsantritt des neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko. Der noch amtierende Chefdirigent Sir Simon Rattle dankte Hoffmann gestern für eine sechsjährige gute Zusammenarbeit. "Er hat einen der schwierigsten Jobs in unserer weiter
  • 302 Leser

Notizen vom 1. März 2016

"Steinbach nicht tragbar" Die Grünen halten die wegen eines Twitter-Kommentars scharf kritisierte CDU-Politikerin Erika Steinbach als Menschenrechts-Sprecherin der Union für nicht mehr tragbar. Fraktionschef Anton Hofreiter: "Für mich stellt sich die Frage, wie Frau Steinbach ihre rassistischen Äußerungen mit ihrer Funktion als Sprecherin für Menschenrechte weiter
  • 498 Leser

Notizen vom 1. März 2016

Effenberg kontert Fußball - Stefan Effenberg von Zweitligist SC Paderborn hat die Kritik seines Trainerkollegen Ralf Rangnick zurückgewiesen. Nachdem der Leipziger Rangnick gesagt hatte, Paderborn habe im Ligaspiel am Freitag (0:1) "mit zehn Mann 90 Minuten Manndeckung" gespielt, konterte Effenberg in der Bild: "Die vier hochkarätigen Chancen, ein reguläres weiter
  • 537 Leser

Notizen vom 1. März 2016

Nachbarn attackiert Großsachsenheim - Ein 75-Jähriger hat seinen Nachbarn in Großsachsenheim (Kreis Ludwigsburg) mit einem Messer attackiert und verletzt. Das 33-jährige Opfer hatte den Mann am Samstag auf zurückliegende Beleidigungen angesprochen, wie die Polizei gestern mitteilte. Der Senior zog daraufhin ein Taschenmesser und fügte dem Opfer Schnittverletzungen weiter
  • 550 Leser

Notizen vom 1. März 2016

Starbucks im Espressoland Der US-Kaffeegigant Starbucks wagt 30 Jahren nach seiner Gründung erstmals den Schritt in die Heimat von Espresso und Cappuccino. Anfang 2017 will die Kette aus Seattle eine Filiale in Italien eröffnen, nämlich in Mailand. In der lombardischen Metropole hatte die Starbucks-Geschichte einst begonnen, als sich der heutige Unternehmenschef weiter
  • 702 Leser

Ohne Wässern klappt's nicht

Tradition. Für Marokkaner sind Tajine, die schon seit vielen Jahrhunderten gebräuchlichen Kochtöpfe der Nomaden, alltäglich. "Da kann es sein, dass man sich schnell Gemüse und eine Tajine dazu kauft, um am Strandlagerfeuer zu kochen und den Topf dann liegen lässt", sagt Jochen Walter, der mit seiner Firma Ali-Baba-Tajine das Kochgeschirr importiert. weiter
  • 458 Leser

Profiliert mit rechter Hetze

Hoffen auf NPD-Verbot: Wie Mecklenburg-Vorpommern unter den braunen Umtrieben leidet
Mecklenburg-Vorpommern setzt große Erwartungen in das heute beginnende NDP-Verbotsverfahren vor dem Bundesverfassungsgericht. Die braunen Kader haben sich dort tief in der Gesellschaft eingenistet. weiter
  • 5
  • 498 Leser

Reformer liegen bei Wahl im Iran vorn

Das Reformer-Duo, Ex-Präsident Akbar Haschemi Rafsandschani und der jetzige Präsident Hassan Ruhani, ist der klare Sieger bei der Wahl zum Expertenrat im Iran. In dem strategisch wichtigen Bezirk Teheran mit 16 Sitzen setzte sich auch die von den beiden moderaten Klerikern angeführte Liste klar durch, so das Innenministerium nach Abschluss der Auszählungen. weiter
  • 366 Leser

Riesenandrang an Jobbörse

Tausende Flüchtlinge suchen auf Berliner Messe Kontakt zu Unternehmen
Hoffnungsvolle Gesichter - aber auch skeptische, fragende. Auf einer großen Jobbörse in Berlin treffen arbeitssuchende Flüchtlinge auf potenzielle Arbeitgeber. In vielen Fällen gelingt diese Annäherung. weiter
  • 729 Leser

Scharfes Schwert für die Verteidigung

Prozesstaktik Befangenheitsanträge gegen Richter sind in größeren Strafverfahren ein scharfes Schwert der Verteidigung. Oft werden sie als Mittel der Prozesstaktik genutzt - etwa um Verfahren hinauszuzögern oder einen Ansatz für eine spätere Revision zu haben. Laut Strafprozessordnung kann ein Richter "wegen Besorgnis der Befangenheit" abgelehnt werden, weiter
  • 436 Leser

Schlag gegen Online-Kriminelle

Bei einer bundesweiten Razzia gegen mutmaßliche Internet-Kriminelle haben Ermittler Wohnungen im Südwesten durchsucht. Das teilte das Landeskriminalamt Baden-Württemberg gestern mit. Die Polizei nahm Wohnungen von zehn Beschuldigten im Alter zwischen 18 und 31 Jahren unter die Lupe. Die Ermittlungen richteten sich gegen den Handel mit Waffen, Drogen, weiter
  • 391 Leser

Schlechtes Image

Silvesternacht Einer der Gründe, warum die marokkanische Regierung in der Diskussion um die Rücknahme eigener Staatsangehöriger einlenkte, sind nach Einschätzung aus Berlin die Übergriffe nordafrikanischer Männer auf Frauen in der Silvesternacht. Peinlichkeit Solche Vorfälle sind dem Königreich am Mittelmeer, das sich als politisches und wirtschaftliches weiter
  • 464 Leser

Schmoren wie die Berber Ein Allgäuer bringt

Naturkochtöpfe aus Marokko*in die deutschen Küchen
In Marokko steht der Lehmkochtopf in jeder Küche - oder auf dem Lagerfeuer. Ein Allgäuer bringt die Tajine auch in deutsche Küchen. Das Geschäft sichert mehreren Berberfamilien ihren Lebensunterhalt. weiter

Schock in der Moskauer Metro

Die russische Polizei hat eine Frau mit einem abgeschnittenen Kinderkopf in der Moskauer U-Bahn festgenommen. Die Frau sei ganz in Schwarz gekleidet gewesen und habe den Kopf eines Kleinkindes in die Höhe gehalten, meldete die Agentur Tass unter Berufung auf Sicherheitskreise. Bei der Festgenommenen handelt es sich laut Tass um eine Usbekin Mitte 30, weiter
  • 378 Leser

Sehnsuchtsfrau bleibt ein Traumbild

Claus Peymann inszeniert neuen Handke in Wien: Wächter der Landstraße als Hüter der alten Welt
Claus Peymann ist ans Wiener Burgtheater zurückgekehrt. Als Handke-Spezialist inszenierte er die Uraufführung des neuesten Stücks des Autors. weiter
  • 337 Leser

Smartphones vorerst ausgereizt

Der deutsche Markt für Smartphones wird 2016 nicht mehr wachsen. Die Branche rechnet mit einem Absatz von erneut rund 25 Mio. Geräten, berichtete der Branchenverband GFU. Schon 2015 hatte die Zahl der Smartphones nur noch um 4 Prozent zugelegt, wobei allerdings der Durchschnittspreis nach oben ging. Im Schnitt gaben die Konsumenten pro Smartphone 392 weiter
  • 591 Leser

Steigende Zahl an Briefwählern im Südwesten

Die Zahl der Briefwähler nimmt bei der Landtagswahl in rund zwei Wochen wohl wieder zu. Laut der Landeswahlleitung gibt es vor der Wahl zwar keinen landesweiten Überblick. Doch allein in Stuttgart seien schon rund 10 000 Briefwahlzettel mehr ausgeben worden als zum gleichen Zeitpunkt vor fünf Jahren, sagte gestern der Leiter des Statistischen Amtes weiter
  • 384 Leser

Stichwort · ASYL: Umstrittene Liste

Die Bundesregierung will drei weitere Staaten als sichere Herkunftsstaaten einstufen: Algerien, Tunesien und Marokko. Doch nicht nur an der Auswahl gibt es Kritik. Auch die pauschale Einstufung eines Landes als "sicher" ist umstritten. Wann gilt ein Herkunftsstaat als sicher? Als sicher gelten Länder, in denen aufgrund der "allgemeinen politischen Verhältnisse weiter
  • 406 Leser

Trauer um Hannes Löhr

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln trauert um seine Klubikone, den einstigen Publikumsliebling Hannes Löhr: Der Linksaußen, wegen seines großen Riechorgans in der Domstadt nur "De Nas" gerufen, starb gestern im Alter von 73 Jahren. Noch am Sonntag hatte er sich in der Lanxess-Arena das DEL-Spiel der Kölner Haie gegen die Eisbären Berlin angeschaut. "Er weiter
  • 494 Leser

Tränengas an der Grenze

Flüchtlinge an der Grenze zwischen Griechenland und Mazedonien suchen Schutz vor den Tränengasschwaden der mazedonischen Grenzschützer. Zuvor hatten mehrere hundert Menschen versucht, den Grenzzaun niederzureißen, um die Weiterreise Richtung Deutschland zu erzwingen (Kommentar und Seite 2). Foto: afp weiter
  • 515 Leser

Tödlicher Brand gibt Polizei Rätsel auf

Der Tod eines Mannes, der nach einem Wohnhausbrand in Bad Liebenzell (Landkreis Calw) gefunden wurde, wirft weiter viele Fragen auf. Unklar ist den Ermittlern in dem Fall zum Beispiel noch immer, ob es sich bei dem Toten um den 79 Jahre alten Bewohner handelt, der mit seiner Ehefrau in dem Haus lebte. Eine für den gestrigen Montag angesetzte Obduktion weiter
  • 359 Leser

Uli Hoeneß aus Haft entlassen

Ex-Fußballmanager Uli Hoeneß ist wieder ein freier Mann. Nach der Hälfte seiner dreieinhalbjährigen Gefängnisstrafe wurde der 64-Jährige gestern vorzeitig aus der Haft entlassen, wie das bayerische Justizministerium mitteilte. Einzelheiten zum genauen Zeitpunkt und zum Ort der Entlassung nannte das Ministerium nicht. Hoeneß kam auf Bewährung frei. Die weiter
  • 397 Leser

Union Hart gegen Gabriel

Schäuble lehnt SPD-Forderung nach Integrationspaket ab
Trotz der Drohung von Vizekanzler Sigmar Gabriel, den Bundeshaushalt ohne spezielles Integrationspaket abzulehnen, bleibt die Union bei ihrem Nein zu weiteren Sonderausgaben für Flüchtlinge. Das Finanzministerium von Wolfgang Schäuble (CDU) begründete dies gestern in Berlin mit für 2017 bereits zusätzlich veranschlagten rund zehn Milliarden Euro für weiter
  • 450 Leser

Uno warnt vor Massensterben in Syrien

Die anhaltende Belagerung syrischer Städte könnte nach UN-Ansicht ein Massensterben auslösen. Es bestehe das Risiko, dass tausende Menschen in den eingekesselten Orten verhungerten, sagte der UN-Hochkommissar für Menschenrechte, Seid Ra'ad al-Hussein. Das Völkerrecht verbiete das Aushungern von Menschen. In einigen der belagerten Orte sei die Bevölkerung weiter
  • 430 Leser

Unterstützung der Staaten auf der Balkanroute

Notfallpläne Die EU-Kommission bereitet Notfallpläne für Griechenland und andere Länder auf der Balkanroute vor. Zu den geplanten Schritten gehörten die Verstärkung von Aufnahmekapazitäten oder die Kontrolle von Grenzen, sagte eine Sprecherin. Kontrollen Mazedonien kontrolliert inzwischen rigoros an der Grenze zu Griechenland. Da der Zustrom der Menschen weiter
  • 418 Leser

Unterstützung in Afrika

Marokko und Algerien sichern Hilfe bei Rückführungen zu
Innenminister Thomas de Maizière ist bei den Bestrebungen, ausreisepflichtige Nordafrikaner möglichst schnell abzuschieben, vorangekommen: Marokko und Algerien haben Zusammenarbeit zugesichert. weiter
  • 386 Leser

US-Umweltbehörde fordert Daten von Daimler

Abgaswerte Die US-Umweltbehörde EPA hat vom Stuttgarter Autobauer Daimler Informationen zu Abgaswerten gefordert. Das bestätigte ein Sprecher des Autobauers. Hintergrund ist eine kürzlich eingereichte Sammelklage in den USA wegen erhöhter Stickoxid-Ausstöße bei bestimmten Diesel-Modellen des Konzerns. Demnach liegen die Werte bei Temperaturen von unter weiter
  • 498 Leser

USA vor "Super Tuesday"

Trump verweigert Distanzierung von Ku-Klux-Klan
Kurz vor dem "Super Tuesday" hat der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump mit Äußerungen über den Ku-Klux-Klan für Aufregung gesorgt. Nach gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Anhängern und Gegnern der rassistischen Organisation im Bundesstaat Kalifornien vermied Trump trotz Aufforderung eine Distanzierung und sagte, er wisse nicht, weiter
  • 5
  • 458 Leser

Verluste eingedämmt

Steigende Ölpreise nehmen Druck vom Dax
Die Sorgen um die Weltwirtschaft haben gestern am deutschen Aktienmarkt über weite Strecken dominiert. Zum Handelsende verringerte der Dax dann aber seine Verluste angesichts eines zuletzt wieder anziehenden Ölpreises deutlich. Auch die Wall Street legte zuletzt zu. Auf Monatssicht verzeichnet der Leitindex ein Minus von 3,1 Prozent. Der Februar ist weiter
  • 610 Leser

VW-Betrug: Erster Prozess in Deutschland

Knapp ein halbes Jahr nach dem Bekanntwerden des Abgas-Skandals bei Volkswagen werden die Manipulationen am Mittwoch erstmals ein deutsches Gericht beschäftigen. Am Landgericht Bochum klagt ein Universitätsprofessor gegen ein VW-Autohaus auf die Rückabwicklung seines Kaufvertrages. "Mein Mandant will seinen VW Tiguan mit der Schummelsoftware zurückgeben", weiter
  • 672 Leser

Wirtschaft fordert Verlässlichkeit

Verbände formulieren ihre Erwartungen an eine neue Landesregierung
Bleibt Strom verfügbar und bezahlbar? Woher sollen die Fachkräfte kommen? Wie viel Geld gibt es für Breitband und die maroden Straßen? Diese Fragen treiben die Wirtschaft im Südwesten vor der Wahl um. weiter
  • 359 Leser

Woche der Wahrheit

Beim DFB fallen wichtige Entscheidungen - Beckenbauer und Zwanziger müssen zittern
Die Fifa hat einen neuen Präsidenten, andere Entscheidungen stehen noch aus. Für den DFB wird der Freitag spannend. Dann legt die Kanzlei Freshfields ihre Ergebnisse zur Vergabe der WM 2006 vor. weiter
  • 450 Leser

Zahlen & Fakten

Kahlschlag in China China will wegen massiver Überkapazitäten rund 1,8 Mio. Jobs in der Stahl- und Kohleindustrie abbauen. "Die Aufgabe wird sehr schwierig, aber wir sind dennoch sehr zuversichtlich", sagte der Minister für Arbeit und soziale Sicherheit, Yin Weimin. Die Regierung wird umgerechnet 14 Mrd. EUR zur Unterstützung entlassener Arbeiter bereitstellen. weiter
  • 605 Leser

Zur Person vom 1. März 2016

Frühstarter Tom Schilling wurde 1982 in Berlin geboren und stand schon in jungen Jahren vor der Kamera. Seinen Durchbruch feierte er als 18-Jähriger in dem Kinoerfolg "Crazy" an der Seite von Robert Stadlober. Es folgten zahlreiche Filme, darunter der hochgelobte TV-Mehrteiler "Unsere Mütter, unsere Väter". mw weiter
  • 327 Leser

Zwei große Fragezeichen

Diesel-Skandal und "Brexit"-Angst überschatten Genfer Autosalon
Das Niveau vor der Finanzkrise ist noch nicht erreicht. Der europäische Automarkt zeigte sich zuletzt aber robust. Unklar ist, wie sich der drohende "Brexit" und die Diskussion um Diesel-Abgaswerte auswirken. weiter
  • 737 Leser

Leserbeiträge (13)

Nasser und windiger Mittwoch

Nachdem der Start in den März winterlich verlief, bringt uns eine Warmfront (zumindest kurzzeitig) wieder mildere Temperaturen.

Am Mittwoch fallen den Tag über teils kräftige Schauer, am späten Nachmittag/frühen Abend gehen die Temperaturen langsam wieder zurück und die Schneefallgrenze sinkt auf etwa 500 m. Es weht

weiter
  • 5
  • 1706 Leser

Ein weiter Sprung zum Abschluss

Mit einer neuen Bestleistung im Weitsprung über 5,39 Meter verabschiedete sich die Aalenerin Eva Uhl am Wochenende von der Hallensaison. Gemeinsam mit Eileen Bidermann von der LSG Aalen war sie bei den Württembergischen Hallen-Mehrkampfmeisterschaften in der Ulmer Messehalle angetreten.

Für Eileen Bidermann, die in der höheren Altersklasse

weiter
  • 5
  • 1603 Leser

High-Tech-City Oberkochen?

Bezug auf: Breitband im Ausschuss SchwäPo vom 26. 02. 2016:Mit Erstaunen und Befremden war die Ankündigung von Bürgermeister Traub zu lesen, dass in den nächsten zehn Jahren im Wohngebiet Heide kein Breitbandnetz zur Verfügung stehen werde. (Schwäpo 26. 02. 2016). Trotz der Ankündigung in der Schwäpo vom 30.12. 2014 „Der Auf-und Ausbau schneller weiter
  • 4
  • 1117 Leser

Dank an Räumdienst

Jagt Dr. No? Nein, hier in Wißgoldingen jagt kein britischer Agent böse Buben. Hier fahren bereits um 5 Uhr Räumfahrzeuge der Gemeinde durchs Dorf und nehmen den Kampf gegen die Schneemassen auf. Und es schneit und schneit und schneit........ Diesem Einsatz und den Männern des Räumdienstes gebührt meine Hochachtung und mein herzlicher Dank.“ weiter
  • 5
  • 966 Leser

Württembergische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften – Schönbach und Widmann starten gut in die Mehrkampfsaison

Niklas Widmann und Dennis Schönbach von der LG Rems-Welland zeigten am Ende zweier anstrengender Wettkampftage ein zufriedenes Gesicht. Der erste Siebenkampf des Lebens (Niklas Widmann) beziehungsweise der erste Siebenkampf der Saison (Dennis Schönbach) war absolviert. Die beiden LGler nutzten am vergangenen Wochenende die Württembergischen

weiter
  • 5
  • 1364 Leser

Panne oder Absicht?

Betreff: Plötzlich war der Wald weg.Irgendjemand hat einen wichtigen Umstand übersehen – wer – das werden wir wahrscheinlich nie erfahren; Beamte und Politiker sind für ihre „Irrtümer“ ja auch (leider) nicht haftbar. Ein Schelm, der Böses denkt und vermutet, dass diese Panne beabsichtigt war. Ein „Gschmäckle“ bleibt weiter
  • 5
  • 1088 Leser

Stimmungsmache

Bezug auf: „Damit Integration in Aalen gelingt“, SchwäPo, 23. Februar:Seit einiger Zeit fallen mir Schaubilder ins Auge, die fehlerhaft oder irreführend sind – zuletzt die Grafik unter dem Titel „Damit Integration in Aalen gelingt“. Hier wird optisch ein dramatischer Anstieg der Ausländerzahl seit 2010 suggeriert. Würde weiter
  • 3
  • 1174 Leser

Undankbar

Zu: Mäuse im Flüchtlingsheim, Freundeskreis Asyl Abtsgmünd:Die Flüchtlinge seien nur selten in der Mühlstraße. Sie seien zum Beispiel bei der Freundin. Ich frage mich: Ist dies normal? Wie kommen diese jungen Männer so schnell zu Mädchen? Weiter erzählt Frau Schlipf von Mäusen im Flüchtlingsheim. Hat sie selbst schon welche gesehen? Wenn ja, dann liegt weiter

So war der Winter 2015/16

Nachdem der vergangene Sommer schon viel zu warm war (Zweitwärmster überhaupt) kommt auch der Winter 2015/16 in die Top 5 der mildesten Winter seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Dazu war er deutlich zu sonnig und viel zu nass.

Momentan befinden wir uns in einer Mildwinterphase. Insgesamt war dies schon der dritte Winter hintereinander mit

weiter

Großer Karatelehrgang in Leinzell

Am 5. März findet in der Kulturhalle in Leinzell ein Lehrgang mit Schwerpunkt Kumite (Partnertraining) statt. Geleitet wird das Training von Ronny Repp (6. Dan Shotokan), legendärer Karate-Kämpfer der 70er und 80er Jahre mit unzähligen sportlichen Erfolgen. Das Karatedojo Keiko lädt alle Karatekas aus Schwäbisch Gmünd

weiter

Schnittvorführungen

Am Samstag den 05.März 2016 um 13.30 Uhr im Garten von Waltraud Burkhardt, Schwäbisch Gmünd, Oberbettringerstraße 99, (Zufahrt siehe Markierung durch Luftballons) führt der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd einen Schnittkurs mit Fachberater Franz-Josef Klement durch, anschließende fachliche Diskussion.

weiter
  • 5
  • 1313 Leser

Wer sind die Antreiber: Die CDU/CSU = Union?

" Wenn ein Bürgerkrieg wie in Syrien schon fünf Jahre andauert, wenn Millionen Menschen ihre Heimat verlassen müssen, dann erreicht das auch uns. Deshalb müssen wir alles in unseren Möglichkeiten stehende tun, um gemeinsam mit anderen Staaten auf eine friedliche Lösung in Syrien hinzuarbeiten" - wer mit wem und nur in Syrien?

weiter
  • 4
  • 1602 Leser

IPF-Ries Halbmarathon 2016: Erster Schnupperlauf über 21,1 km

Die Organisatoren des IPF-RIES-Halbmarathons bieten am kommenden Sonntag den ersten von drei der beliebten „Schnupperläufe“ an.

Vom Reimlinger Tor in Nördlingen aus geht es um 9:00 Uhr in gemütlichem Tempo über Kleinerdlingen, Holheim, Nähermemmingen, Utzmemmingen und Trochtelfingen nach Bopfingen.

Im Vordergrund

weiter
  • 5
  • 8318 Leser

inSchwaben.de (10)

Gmünder Ausbildungsnacht 2016

Am Freitag, 4. März, von 17 bis 21 Uhr im CCS
Die Zukunft im Visier. Bei der 4. Gmünder Ausbildungsnacht – Dein Beruf, Deine Zukunft am Freitag, 4. März, im Gmünder Congress-Centrum, haben Schüler und alle Interessierten die Möglichkeit, sich von 17 bis 21 Uhr detailliert über Ausbildungsberufe und Studiengänge im Ostalbkreis zu informieren. So können sie ihrem Traumberuf etwas näherkommen und weiter
  • 1270 Leser

Fitnesscenter Safe in Bettringen

Lifestyle Messe am Sonntag, 6. März von 10 bis 17 Uhr
Eine Messe rund um das Thema Wohlbefinden, Fitness, Ernährung und Gesundheit. Das Fitness- und Wellness-Center stellt sein Trainings-, Therapie- und Wellness-Angebot sowie die Kurse vor. Das Studio ist unter anderem auf Rückentherapie spezialisiert. 12 weitere Aussteller präsentieren sich mit Ständen und jeder Menge Informationen. weiter
  • 1410 Leser

150 Jahre Sport Geiger in Waldstetten

Jubiläumsverkauf vom 3. bis 12. März mit vielen tollen Angeboten
Die Inhaber setzen auf Rad-, Outdoor- und Winter-Sport mit Rund-um-Service. Aus einer Wagnerei wird in vierter Generation das renommierte Sportfachgeschäft Aktiv Sport. Dem Familienbetrieb in Waldstetten ist eine fachgerechte Beratung ganz wichtig. Zum Jubiläum gibt es zehn Tage lang jede Menge tolle Angebote. weiter
  • 1009 Leser

Bopp Landmaschinen Frühjahrsausstellung

Am Samstag, 5. März und Sonntag, 6. März von 10 bis 17 Uhr
Spezialist für Landmaschinen, Forst- und Garten- und Kommunaltechnik. Zwei Tage lang Aktionen und viel Programm zum Start in die Frühjahrssaison bei Bopp Landmaschinen in Böbingen. Neuheiten und Bewährtes aus Forst-, Garten- und Landtechnik werden präsentiert. Mit kompetenter Beratung und qualifiziertem Service hat sich die Firma als zuverlässlicher weiter
  • 2010 Leser

50 Jahre Autohaus Schramel in Lorch

Ausstellung am Samstag, 5. März und Sonntag, 6. März von 10 bis 17 Uhr
Attraktive Angebote bei den Ford Gewerbewochen vom 1. bis 31. März. Buntes Rahmenprogramm mit Bewirtung für die ganze Familie bei der Frühjahrsausstellung am kommenden Wochenende. Ein besonderes Highlight im Jubiläumsjahr: der neue Ford Ranger und der Ford Mustang weiter
  • 1275 Leser

Nubert gewinnt bei Leserwahlen

Nubert zweifach als Marke des Jahres ausgezeichnet
14-facher Sieger im Produkt- und Markenwettbewerb der Fachmagazine. Mit zwölf Siegerprodukten und den beiden Titeln „Brand of the Year“ sowie „Beste Marke national“ ist Nubert der absolute Star der Leserwahlen 2016. Innerhalb der vergangenen 20 Jahre kann Nubert auf über 800 Testerfolge für HiFi- und Heimkinolautsprecher verweisen. weiter
  • 1115 Leser

Garten- und Landschaftsbau

Das grüne Wohnzimmer neu entdecken
Jeder kann in seinem Garten auf seine Art suchen, wonach er sucht – nach Entschleunigung. Mit dem Rat eines Experten ist meist weit mehr Gestaltung möglich, als vermutet. Bei schwierigen Arbeiten bewahrt die Unterstützung von Fachleuten die Freude am Garten. weiter
  • 918 Leser