Artikel-Übersicht vom Montag, 04. April 2016

anzeigen

Regional (93)

GUTEN MORGEN

Den ganzen Winter über hat er sich gestählt in der Muckibude, dieser Teufelskerl. Es jedem erzählt, der es wissen wollte. Und allen anderen auch. Vor allem, wie man es macht: den Ausfallschritt zur Seite etwa. Der sei wichtig für den Po – damit der knackig aussieht. Dann die Crunches. Die sind für den Bauch. Dips hingegen seien wichtig, um den weiter
  • 5
  • 936 Leser

16 Tonnen Asphalt: Bahnübergang Walkstraße erneuert

Drei Tage lang erneuerten Arbeiter im Auftrag der Deutschen Bahn den Bahnübergangsbelag in der Walkstraße in Aalen. Am Montagabend um 20 Uhr waren die Arbeiten abgeschlossen und die Straße wurde für den Verkehr wieder freigegeben. Bereits im Sommer 2017 muss der Belag vermutlich endgültig weichen. Dann sollen nämlich die Bauarbeiten für die Unterführung weiter
POLIZEIBERICHT

Gleitschirmflieger tot

Oberkochen. Bei Oberkochen hat sich kurz vor 16 Uhr am Montag ein tödlicher Gleitschirmflieger-Unfall ereignet, berichtet die Polizei. Ein 41 Jahre alter Gleitschirmflieger aus Aalen ist laut Polizeiangaben im Gewann Rodstein abgestürzt. Beim Versuch, zu starten, stürzte er etwa 15 Meter in die Tiefe und zog sich hierbei tödliche Verletzungen zu, so weiter
  • 1031 Leser

GUTEN MORGEN

Den ganzen Winter über hat er sich gestählt in der Muckibude, dieser Teufelskerl. Es jedem erzählt, der es wissen wollte. Und allen anderen auch. Vor allem, wie man es macht: den Ausfallschritt zur Seite etwa. Der sei wichtig für den Po – damit der knackig aussieht. Dann die Crunches. Die sind für den Bauch. Dips hingegen seien wichtig, um den weiter
  • 504 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorrad weicht Ferrari aus

Leinzell. Ein 49-jähriger Motorradfahrer zog sich am Sonntag gegen 13 Uhr im Zuge eines Ausweichmanövers leichte Verletzungen zu. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 48-jähriger Fahrer eines Ferraris von der Kreisstraße 3258 nach links auf die Kreisstraße 3253 in Richtung Utzstetten abbiegen. Dabei übersah er im Einmündungsbereich den 49-jährigen Motorradfahrer, weiter
  • 537 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Lorch. Leichte Verletzungen zog sich ein 25-jähriger Motorradfahrer zu, als er am Sonntag, gegen 13 Uhr, in einer scharfen Linkskurve, oberhalb Muckental, alleinbeteiligt stürzte. Er wurde in die Stauferklinik eingeliefert. weiter
  • 922 Leser
POLIZEIBERICHT

Schock nach Unfall

Durlangen. Beim Abbiegen von der Bundesstraße 298 auf die Kreisstraße 3257 verlor eine Autofahrerin nach Polizeiangaben am Sonntagmittag, gegen 13 Uhr die Kontrolle über ihr Fahrzeug, fuhr auf einen Fahrradwegweiser auf und beschädigte diesen. Die Fahrerin sowie die Beifahrerin erlitten einen Schock und wurden vorsorglich in die Stauferklinik eingeliefert. weiter
  • 964 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebe klauen Kennzeichen

Schwäbisch Gmünd. Diebe haben zwischen Samstagabend und Sonntagmittag von einem Daimler Benz das vordere Kennzeichen GD-E 2007 entwendet. Das Auto war zu diesem Zeitpunkt vor einer Garage in der Königsturmstraße abgestellt. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd bittet um Hinweise, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 863 Leser

Blut spenden in Bargau

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet um lebensrettende Blutspenden am Mittwoch, 6. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Fein-Halle in Bargau. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. Alternative Blutspendetermine und weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline weiter
  • 537 Leser

Streifzüge auf der Insel Rügen

Schwäbisch Gmünd. Michael Stegmaier vom Naturkundeverein hält am Mittwoch, 6. April, bei der Volkshochschule (VHS) am Münsterplatz in Schwäbisch Gmünd einen Diavortrag über die landschaftlichen und kulturellen Schönheiten der Insel Rügen. Deutschlands größte Insel besticht durch eine Vielfalt von unterschiedlichen Landschaftsformen. Der Vortrag im Klösterle-Saal weiter
  • 718 Leser

Südstadt will mehr Kontrollen

Stadtverwaltung kündigt mehr „Blitzer“ an neuralgischen Punkten an – Boulebahn kommt
Es war sehr gut besucht am Montag – das Gmünder Stadtteilforum der Südstadt im DRK-Mehrgenerattionenhaus in der Weißensteiner Straße. Ging es doch um die künftige Entwicklung des Stadtbezirks – und auch seine Verkehrssituation kam vehement zur Sprache. Zudem wurde mitgeteilt, dass der „Fingerhutsteg“ erneuert wird. weiter
  • 833 Leser

Gschwender Halle im Juli fertig

Gemeinderäte machten sich am Montag einen Eindruck vor Ort
Was vor gut 60 Jahren mit viel Eigenleistung von Gschwender Bürgern erschaffen wurde, bekommt momentan modernes Leben eingehaucht. Die Gschwender Gemeindehalle wird erweitert und saniert. Über den Baufortschritt machten sich die Gemeinderäte am Montag ein Bild und erfuhren, dass der Bau im Zeitplan ist. weiter
  • 720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gögginger Schützen ziehen Bilanz

Die Jahreshauptversammlung des Schützenverein Göggingen beginnt am Freitag, 8. April, um 20 Uhr im Schützenhaus. Neben den Berichten der Vorstandschaft gib es auch Neuwahlen und Ehrungen. Über die anstehenden Aktivitäten des Vereins wird ebenfalls informiert. weiter
  • 197 Leser

Kleintierzüchter wollen Satzung ändern

Generalversammlung beim Kleintierzuchtverein Gschwend – Gerhard Maier für 50-jährige Vereinsmitarbeit geehrt
Der Gschwender Kleintierzuchtverein KTZV strebt eine Satzungsänderung an. Einen Entwurf hierfür legte der Vorstand bei der Generalversammlung des Vereins vor. Zudem standen Neuwahlen sowie Ehrungen an. weiter
  • 714 Leser

Lob für gelungene Jugendarbeit

Hauptversammlung beim Schützenverein Durlangen mit Rückblick, Wahlen und Ehrungen
Wahlen, Berichte und Ehrungen standen bei den Durlanger Schützen auf der Tagesordnung. Außerdem beschlossen die Mitglieder bei der Hauptversammlung eine Erhöhung des Jahresbeitrages um fünf Euro. weiter
  • 611 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lust auf Unkraut?

Jetzt im Frühling sprießen Kräuter auf den Höhen des Schwäbischen Waldes. Darum lädt Kräuterpädagogin Barbara Schulz am Donnerstag, 7. April, zum Kräuterspaziergang ein. Nach dem Kennenlernen und Sammeln der grünen Schätze stehen das Verarbeiten an und schließlich das Genießen eines Frühlingsmenüs. Treffpunkt ist um 18 Uhr in Rudersberg-Mannenberg, weiter
  • 131 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Osteoporose vorbeugen

Ein neuer Kurs „Osteoporose-Prävention“ beginnt am Montag, 18. April, von 13.45 bis 15.15 Uhr im Mutlanger Forum in der Hornbergstraße in Mutlangen. Er läuft an 15 Nachmittagen. Anmeldung unter Telefon (07171) 71238 bei Christina Heber oder direkt bei Kursbeginn. weiter
  • 182 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater: „Die Olchis räumen auf“

Das Ulmer Puppentheater gastiert mit dem Stück „Die Olchis räumen auf“ in der Zehntscheuer Abtsgmünd am Mittwoch, 6. April, ab 16 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro. Das Theater ist für Kinder ab drei Jahren geeignet, jüngere Kinder können leider nicht teilnehmen. Essen, Trinken, Filmen und Fotografieren sind nicht erlaubt. Eintrittskarten weiter
  • 156 Leser

Wahlen und Ehrungen beim Schützenverein Durlangen

Gewählt wurden: Vorsitzender Thomas Kassahn, Stellvertreter Hans Bressmer, stellvertretender Jugendleiter Tischtennis Simon Bauder.Ehrungen: Für 20 Jahre Mitgliedschaft: Monika Abele, Steffen Juratsch und Hans Kuß. Für 40 Jahre: Rudolf Kunz, Wenzel Schmid, Bernhard Waibel und Dietmar Wurst. Für 50 Jahre: Hugo Abele, Hans Bulling, Paul Härter, Engelbert weiter
  • 625 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Werksführung bei Kärcher in Winnenden

Die VHS Außenstelle Gaildorf plant für Mittwoch, 20. April, eine Exkursion nach Winnenden zur Firma Kärcher. Dort erhalten die Besucher Einblicke in die Produktion von Hochdruckreinigern, Scheuersaugmaschinen und bekommen Informationen über das Produktionssystem. Abfahrt ist um 12.45 Uhr auf dem Hallengelände in Gaildorf. Die Kosten für den Bus betragen weiter
  • 156 Leser

„Fit im Park“ startet wieder

Schwäbisch Gmünd. Erfahrene Übungsleiter bieten einstündige Übungseinheiten zur Aktivierung des Herz-Kreislaufsystems, Kräftigung des Muskel-Skelettsystems und zu Beweglichkeit an. Die Geräte der rotarischen Bewegungswelt werden in die Übungen integriert. Termine: Jeden Dienstag um 10 Uhr und jeden Donnerstag um 12.15 Uhr in der Grabenallee am Josefsbach weiter
  • 770 Leser

„Lebenslust durch Farbenfreude“ in der Galerie der Spitalmühle

Die in Mutlangen lebende Künstlerin Angelika Hartmann (Mitte) zeigt in der Galerie der Spitalmühle ihre neuen farbenfrohen Werke. Zur Ausstellungseröffnung kamen viele Kunstfreunde, Frieder Reutke sprach dabei über das Werk von Angelika Hartmann. Besondere Farbenfreude kommt im Bild „Orchidee“ zum Ausdruck. Auch die zahlreichen abstrakten weiter
  • 604 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausbildung für Flüchtlinge

Die nächste Veranstaltung des Arbeitskreises Schule/ Wirtschaft im Ausbildungszentrum bei Bosch AS zum Thema Ausbildung, Praktikum und Unterricht für Geflüchtete ist an diesem Dienstag, 5. April. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr in der Lorcher Strasse 119 (Gebäude TA) in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Exkursion am Oberen Neckar

Eine Exkursion mit Professor Dr. Franz Quarthal am Samstag, 16. April, um 7.30 Uhr zeigt das Besondere der Landschaft am oberen Neckar zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb auf. Zwischen den beiden Großterritorien Habsburg und Württemberg gelegen, fand der niedere Adel dort fast ideale Ausbreitungsmöglichkeiten. Anmeldung für die Exkursion bis zum weiter
  • 187 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühstückstreff

Die Seelsorgestelle für Familien mit behinderten Kindern lädt zu einem gemütlichen Treffen ein. Bei Kaffee und Brötchen können Lebenssituationen zur Sprache kommen und Informationen ausgetauscht werden. Der Treff läuft an diesem Dienstag, 5. April, von 9.30 bis gegen 11 Uhr im Franziskaner. weiter
  • 217 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs zu Chakren-Balance

Chakren sind Energiezentren des Körpers. In einem Kurs mit der Hasya-Yoga-Lehrerin Regine Carl werden mit Chakren-Meditationen, Klängen, Atem- und Energieübungen Blockaden gelöst und die Chakren ausgeglichen. Der Kurs beginnt am Freitag, 8. April, und läuft an drei Abenden je freitags von 19.30 bis 21 Uhr im VHS-Zentrum im Unipark. Informationen bei weiter
  • 139 Leser

Nach 24 Uhr nur ohne Getränk raus

Gmünder Gastronomen akzeptieren Urteil: „Können aber niemand verbieten, sich draußen aufzuhalten“
Winfried und Berthold Staiber müssen eine Strafe bezahlen, nicht weil sie nach Mitternacht draußen bewirtet haben, sondern weil sich Gäste nachts noch vor dem Bassano aufhielten, sagen die Wirte. Sie wollen ihren Gästen nun untersagen, nach 24 Uhr Getränke mit ins Freie zu nehmen. Aber dass sie draußen stehen, „können wir ihnen schlecht verbieten“. weiter
  • 858 Leser

Unbekannt aus Funk und Fernsehen

Schwäbisch Gmünd. Helge Thun ist ehemaliger Weltklassezauberer, ehemaliger Hoffnungsträger lokaler Fernsehanstalten und Erdnussallergiker der ersten Stunde. Sein Programm ist ein Comedy-Solo im Galaformat: Wissenschaftlich fundierte Reime treffen auf sprachlich wertvolle Erotik. Am Samstag, 9. April, gastiert er um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in weiter
  • 768 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wer macht mit beim Fest?

Der Schulhof der Stauferschule wird am Samstag, 4. Juni, zwischen 14 und 21 Uhr zum Festplatz. Alle, die sich mit einem Stand beteiligen oder zum Bühnenprogramm beitragen möchten, sind zum Vorbereitungstreffen am Dienstag, 5. April, um 19.30 Uhr in den Weststadttreff in der Schwerzerallee 23 eingeladen. Auskunft gibt Stadtteilkoordinatorin Eva Bublitz weiter
  • 169 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHiltraud Großmann, Flurstraße 25, Großdeinbach, zum 80. GeburtstagSPRAITBACHAugust Bröckel, Schulstraße 5, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 691 Leser

50 Jahre im Schützenverein

Mögglinger Schützen ehren bei ihrer Hauptversammlung treue Mitglieder – Minus wegen Investitionen
Oberschützenmeister Holger Krieg ehrte bei der Hauptversammlung des SV Mögglingen treffsichere und treue Mitglieder. Die Kasse schloss mit einem Minus – wegen der vieIen Investitionen im vergangenen Jahr. weiter
  • 817 Leser

Bernhard Waidmann bleibt Vorsitzender

Jahreshauptversammlung beim VdK-Ortsverband Heuchlingen-Schechingen mit Vorschau und Ehrungen
Der VdK-Ortsverband Heuchlingen-Schechingen hat seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Vorsitzender Bernhard Waidmann und Stellvertreter Holger Friedel wurden wieder gewählt. weiter
  • 655 Leser

Energie ist Thema

Vieles rund ums Thema Energie erfuhren die Schüler der achten und neunten Klasse der Mörikeschule Heubach. Der Referent des Energiekompetenzzentrums Ostalb in Böbingen hat erstaunliche Zusammenhänge aufgezeigt. So zum Beispiel, dass der Materialeinsatz für die Herstellung eines Smartphones bei 33 Kilogramm liege und die Herstellung zudem oft im Zusammenhang weiter
  • 653 Leser

Gemeinsamer musikalischer Wettstreit

Konzert am Samstag, 16. April
Ein Gemeinschaftskonzert der Werkkapelle Spießhofer & Braun aus Heubach und des Musikvereins Lautern gibt es am Samstag, 16. April. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. weiter
  • 596 Leser

Treue Mitarbeiter

Die Firma A. Baumann und Sohn GmbH & Co.KG in Heubach ehrte drei Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit. Geehrt wurden Peter Franetzki für 40 Jahre, Tindaro Frazzetta und Jürgen Röhrle für 35 Jahre. Im Bild von links: Kurt Baumann jun., Jürgen Röhrle, Tindaro Frazzetta und Peter Franetzki. (Foto: privat) weiter
  • 1291 Leser

Gleitschirmflieger tödlich verletzt

41-jähriger Aalener stürzt im Gewann Rodstein ab

Oberkochen. Bei Oberkochen hat sich kurz vor 16 Uhr am Montag ein tödlicher Gleitschirmflieger-Unfall ereignet, berichtet die Polizei. Ein 41 Jahre alter Gleitschirmflieger aus Aalen ist laut Polizeiangaben im Gewann Rodstein abgestürzt. Beim Versuch zu starten stürzte er ca. 15 Meter in die Tiefe. Dabei zog sich der Mann tödliche

weiter
  • 4
  • 13433 Leser

Unfallflucht: Zeugen gesucht

Waiblingen. Eine 39-Jährige war am Sonntag mit ihrem Audi auf der B 29 in Richtung Stuttgart unterwegs, als gegen 20.40 Uhr im Bereich der Zusammenführung mit der B 14 ein Kleinlaster mit polnischer Zulassung einen Fahrstreifenwechsel vornahm und mit dem Audi zusammenstieß. Der Lkw setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort und hinterließ Sachschaden in weiter
  • 729 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über die Wirbelsäule

Die Wirbelsäule stützt das gesamte Skelett, sie schützt das Rückenmark, und sie sorgt für Beweglichkeit. Dr. Christoph Wierscher, Orthopäde und leitender Arzt der Wirbelsäulenchirurgie im Stauferklinikum, spricht am Dienstag, 5. April, um 19 Uhr im Gemeindezentrum der evangelischen Kirche Alfdorf im Rahmen der Vortragsreihe „Klinikgespräche“ weiter
  • 244 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Thailand

In Zusammenarbeit von Volkshochschule Lorch und Stadtbücherei ist an diesem Dienstag, 5. April, um 20 Uhr der Referent Walter Schlotz mit seinem Vortrag über Thailand im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch zu Gast. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 237 Leser

Baumpflegearbeiten entlang der Gmünder Remsstraße

Meter für Meter und Baum für Baum hat sich ein Team des Gmünder Baubetriebsamts am Montagvormittag entlang der Remsstraße vorgearbeitet. Ab den frühen Morgenstunden inspizierten die städtischen Mitarbeiter dort die Bäume und entfernten Tot- und Trockenholz. Dabei kamen ein Kran sowie eine Hubarbeitsbühne zum Einsatz. Die Baumpflegearbeiten seien „standardmäßige weiter
  • 520 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bezirksamt statt Kalte-Feld-Halle

Was sich mit Hilfe des ELR-Förderprogramms in Degenfeld ändern könnte, darüber soll bei einer Ortsbesichtigung am Mittwoch, 6. April, diskutiert werden. Start dazu ist um 18.30 Uhr – allerdings nicht wie bisher geplant an der Kalte-Feld-Halle, sondern am Bezirksamt. weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bibel und Koran

Die Evangelische Gemeinde Schönblick bietet vom 5. bis 8. April Bibeltage zum Thema „Bibel und Koran“ an. Pfarrer Paul Murdoch wird durch die Abende leiten. Zu jedem Thema werden Erklärungen aus der Bibel und dem Koran erläutert. Die Vorträge in der Gemeindeetage der Evangelischen Gemeinde Schönblick beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

BSW Treff im Café am Palais

Die Mitglieder des Bahn-Sozialwerks treffen sich am Dienstag, 5. April, zu einer Turmwächterführung in Gmünd. Treffpunkt um 16 Uhr im Café am Palais (früher Greiner) zu Kaffee und Kuchen. Später findet eine Turmwächterführung statt. weiter
  • 212 Leser

Bunte Werke treffen auf Tanzkunst

„Kunst im Studio“
„Malen gehört zu meinem Leben, solange ich denken kann“, sagt Sylvia Betz. Im Rahmen der Reihe „Kunst im Studio“ stellt die Waldstetter Künstlerin vom 15. bis 30. April ihre Arbeiten in den Sabine Widmann Studios aus. weiter
  • 566 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein Baby baden, wickeln, anziehen

Damit aus Badestress Badespaß wird und damit Windelwechsel nicht zur schweißtreibenden Aktion wird, können Eltern unter fachkundiger Anleitung im Stauferklinikum aller erlernen, was man für den Umgang mit seinem Baby wissen sollte. Der nächste Kurs findet am Mittwoch, 6. April, um 19 Uhr auf der Station 23 im Neubau des Stauferklinikums, statt. Die weiter
  • 155 Leser

Gerhard Stangl bleibt Vorsitzender

Lindacher Kleintierzüchter wählen Vorstand
Gerhard Stangl bleibt Vorsitzender des Kleintierzuchtvereins Lindach. Auf der 52. Hauptversammlung bestätigten ihn die Vereinsmitglieder für weitere drei Jahre in seinem Amt. Gelobt wurden die Zuchterfolge bei allen Gruppen. weiter
  • 723 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geselliges Frühstück in der Südstadt

Am Dienstag, 5. April, findet im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33, ein gemeinsames Frühstück von 9.30 bis 11.30 Uhr statt. Es sind alle herzlich willkommen, die in geselliger Runde ein vom Frühstücks-Team liebevoll zubereitetes Frühstück genießen wollen. Nähere Informationen bei der Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter Telefon (07171) 8742813. weiter
  • 155 Leser

Kleintierzüchter wählen einstimmig

Kleintierzuchtverein Rechberg bestätigt Amtsinhaber
Ohne Gegenstimme haben die Mitglieder des Kleintierzuchtvereins Rechberg ihre Amtsinhaber bei den Wahlen bestätigt. Einzig bei der Jugendleitung gab es einen personellen Wechsel. Zudem ehrte der Verein erfolgreiche Mitglieder. weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Naturheilkunde für Tiere

Auf Einladung der Volkshochschule referiert am Dienstag, 5. April, 19 Uhr in der Mozartschule Hussenhofen die Tierheilpraktikerin Susanne Schilder über das Thema „Naturheilkunde für Tiere – Der sanfte Weg zur Heilung“. weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortsverein der SPD Schwäbisch Gmünd

Über ein Jahr hinweg beschäftigte sich der Ortsverein der SPD Schwäbisch Gmünd mit dem Thema Gesundheit. Zum Abschluss ist nun nochmals eine Podiumsdiskussion geplant mit kompetenter Besetzung. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 5. April, um 19.30 im Refektorium des Predigers. Alle Interessierten sind willkommen. weiter
  • 1
  • 243 Leser

Osterüberraschung für den BMW-Club

Nicht in ihren bayrischen Boliden, sondern zu Fuß begaben sich die Mitglieder des BMW-Clubs Schwäbisch Gmünd auf Spurensuche. Startpunkt war im Wald in der Nähe des Schießtals. Aufzuspüren galt es die Verstecke der Osterhäsin. Die einzelnen Suchpunkte mussten mittels kleiner Rätsel gefunden werden, welche die BMWler über Degenfeld, Weißenstein, Winzingen, weiter
  • 5
  • 776 Leser

Reiterabzeichen für junge Gmünder

„Reiten lernen in kleinen Schritten“ – so heißt es bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung im zehnstufigen Abzeichensystem. Die ersten Hürden ihrer Reiterkarriere nahmen nun auch die jungen Reiter des Gmünder Reitvereins. Reitabzeichen RA 9: Emilia Ritter, Jule Ruster, Ida Kalle, Lina Kalle, Teresa Kubach, Benny Knaus, Sarah Ladenburger, weiter
  • 797 Leser

Inges „Stadthöfle“ ist eröffnet

Inge Schmid-Birkhold hat sich einen Lebenstraum erfüllt – Das ist ihr Begegnungsbiergarten
„Stadthöfle“ nennt sich der neue Begegnungsbiergarten für Menschen, Pferde, Ponys, Ziegen, Hund und Katze in der Aalener Heinkelstraße. Inge-Schmid Birkhold hat sich hier in eigenem Haus und Hof einen Lebenstraum erfüllt. Immer freitags und samstags ab 15.30 Uhr serviert sie in ihrem kleinen Café mit Biergarten hausgemachte Kuchen und spanische weiter

4103 Euro für DRK-Stiftung

Große Spende im Suppentopf nach lustigem Abend: Die Eggenroter Hausfrauen haben in der Stuifenhalle in Waldstetten mit ihrem Kabarett-Programm einen unterhaltsamen Abend gestaltet. Zu Beginn übergab Bürgermeister Michael Rembold einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro an die Vorsitzende der DRK-Demenzstiftung Irene Meixner. Die Künstler sind ohne Gage weiter
  • 599 Leser

Senioren wandern am Kocher

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten wandert am Mittwoch, 6. April, vom Kocherursprung zur Schätteretrasse. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz. In Fahrgemeinschaften geht es nach Unterkochen. Von dort führt Wanderführer Ludwig Kienzle die Gruppe am Kocher entlang bis zum Bollerhäuschen und zurück. weiter
  • 639 Leser

Stromfresser in den Straßen ausrangieren

Neue Beleuchtung soll her
Neue Leuchten für die Waldstetter Straßen und Gassen beschäftigen an diesem Dienstag Gemeinde- und Ortschaftsräte. Im Ellwanger Leuchtenpark der EnBW/ODR schauen sich die Räte an, welches Modell in Frage kommt. weiter
  • 452 Leser

Vortrag über Kindererziehung

Waldstetten. Was will ich erlauben, was soll ich verbieten, was loben, was bestrafen? Tagtäglich stellen sich im Erziehungsalltag solche Fragen und Eltern damit manchmal auf eine harte Probe. Diplompädagoge Eberhard Schweizer zeigt in einem Vortrag am Dienstag, 5. April, um 19.30 Uhr im Kindergarten St. Meinrad in Waldstetten Wege auf, wie Eltern auf weiter
  • 659 Leser

Gartenfreunde ehren Mitglieder

Bei der Hauptversammlung der Gartenfreunde Gmünd Ost konnte der Verein gleich mehrere Mitglieder ehren Für zehnjährige Mitgliedschaft: Edgar Matus, Konstantin Fülop, Ute Kießling, Rodica Wolfer; 25 Jahre: Albert Sauter; 35 Jahre: Hildegard Kretzer; 40 Jahre: Helmut Homner. (Foto: privat) weiter
  • 832 Leser

Gartenfreunde lernen richtigen Schnitt

Beim Baumschnittkurs in der Gartenanlage Schießtal kamen über 30 Gartenfreunde. Wie geht der richtige Schnitt? Und wie werden Obstbäume geschnitten? Diese und weitere Fragen bekamen die interessierten Gartenfreunde allesamt beantwortet. (Foto: privat) weiter
  • 567 Leser

SAV Gmünd wandert durch Murrhardt

Bei Regen machten sich 13 Mitglieder des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd auf nach Murrhardt. Dort angekommen, verteilte der Wanderführer Stadtpläne mit Angaben von denkmalgeschützten Häusern und Sehenswürdigkeiten mit Hinweisen auf die Klosteranlagen, die allesamt besichtigt wurden. Der Abschluss fand in Lorch bei einem Abendessen weiter
  • 457 Leser

Spendenübergabe an Yunus Emre

Der Staufersaga-Verein erlässt Yunus Emre die abgesprochene Geldeinlage für die Standbenutzung, die sich prozentual dem Erlös des gesamten Weihnachtsmarkts-Verkaufs zusammensetzt und stockt den Betrag mit einer Spende von 300 Euro auf 1600 Euro auf. Mit diesem Geld soll das Bildungsvorhaben des Vereins Yunus Emre unterstützt werden. (Foto: Tom) weiter
  • 681 Leser
Tagestipp

Literatur-Treff: Christine Schurr

Im Literatur-Treff der Aalener Stadtbibliothek im Torhaus stellt die Ulmer Autorin Christine Schurr ihren Debütroman „Münsterturm“ persönlich vor. Das Buch erzählt von der Liebe zwischen einer jungen Ulmer Fotografin und einem Engländer, die durch den Nationalsozialismus und den Zweiten Weltkrieg unmöglich gemacht wird.Stadtbibliothek im weiter
  • 732 Leser

Antreten zur Abiprüfung

Am Mittwoch beginnen in Gmünd die zentralen Prüfungen
Baden-Württemberger Schüler beginnen am Dienstag ihr Abitur. Fach Nummer eins: Hebräisch. Die Prüfung existiert theoretisch, im Regierungsbezirk Stuttgart tritt niemand dazu an. Mittwochs geht es dann für die Gmünder Schüler los. Deutsch ist Pflicht an allgemeinbildenden Gymnasien. weiter
  • 704 Leser

Geldwäscherin und Opfer zugleich

Gmünder Amtsgericht verurteilt eine 65-jährige Rentnerin wegen leichtfertiger Geldwäsche
Ein Job mit 40 Prozent Gewinnbeteiligung bei einem angeblichen Unternehmen in Thailand kommt eine 65-Jährige teuer zu stehen. Das Amtsgericht hat die Rentnerin aus dem Gmünder Raum wegen leichtfertiger Geldwäsche verurteilt und zur Auflage gemacht, dass sie einen Teil des entstandenen Schadens zurückbezahlt. weiter
  • 894 Leser

Auszeichnung für zwei Studiengänge

Berufsbegleitende Angebote
Die berufsbegleitenden Masterstudiengänge „General Management“ und „Wirtschaftsingenieurwesen“ der „Graduate School Ostwürttemberg“ haben Qualitätssiegel des deutschen Akkreditierungsrates bekommen. Im vergangenen Jahr hatten Gutachtergruppen dafür die Studiengänge akribisch in Augenschein genommen. weiter
  • 731 Leser

Kreislandfrauentag am 14. April

Schwäbisch Gmünd. Die Landfrauen des Altkreises Schwäbisch Gmünd veranstalten einen Kreislandfrauentag im Congress-Centrum in Schwäbisch Gmünd am Donnerstag, 14. April. Beginn ist um 13.30 Uhr. Hauptredner ist Politikwissenschaftler Dr. Winfried Kösters mit seinem Vortrag „Zukunft ist nicht die Fortsetzung der Vergangenheit“. Bekannt ist weiter
  • 758 Leser
AUS DER REGION

Taxifahrer bedroht und beraubt

Ein Unbekannter hat einen Taxi-Fahrer am Sonntag um 4.15 Uhr am Bahnhof in Schwäbisch Hall mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Der Erpresser war zuvor im Bereich zwischen dem Kocherquartier und dem ZOB in das Taxi eingestiegen, das er durch ein Handzeichen gestoppt hatte. Er wollte zum Bahnhof gebracht werden. Neben dem weiter
  • 793 Leser

Neuer Boden fürs Leutze-Beet im Remspark

Im Remspark haben Bauarbeiter begonnen, den Boden, auf dem bis vor kurzem die Eisbahn stand, für eine erneute Bepflanzung aufzubereiten. An dieser Stelle soll passend zum Leutze-Jahr ein Beet in den Farben des US-amerikanischen Wappens entstehen. Dafür wird nun der Boden ausgetauscht. Der Bereich zum künftigen Hotel hin (im Hintergrund des Fotos ist weiter
  • 846 Leser

Gmünder Künstlerlegende ist tot

Walter Giers stirbt im Alter von 78 Jahren – Ein kreativer und für manche unbequemer Zeitgenosse
Künstler, Enfant terrible, Visionär, Entdecker, das war Walter Giers. Er ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Die Stadt Schwäbisch Gmünd hat er geprägt. Durch seine unkonventionelle Art, durch die Lichtgestaltung, durch die Electronic Art, die ihn und die Stadt in aller Welt bekannt gemacht hat. weiter

Frauen den Karriereweg zeigen

Resonanz auf Mentoring-Programm „KarMen Plus“ der Hochschule Aalen ist groß
Dass es eine unsichtbare, gläserne Barriere gibt, auf die viele Frauen im Laufe ihrer Berufskarriere stoßen, davon ist Ute Böhringer-Mai überzeugt. „Noch immer gelangen viel zu wenige Frauen in Top-Positionen“, sagt die Betriebswirtschaftlerin. Sie ist Mentorin beim Projekt „KarMen Plus“ der Hochschule Aalen. weiter
  • 1777 Leser

Handwerk lehnt Ausweiten der Lkw-Maut ab

Arbeitspapier vorgelegt
Das regionale Handwerk positioniert sich gegen die geplante Ausweitung der Lkw-Maut. Der Ausschuss für Verkehr und Infrastruktur der Handwerkskammer Ulm erkennt darin eine Mehrbelastung für Handwerksbetriebe. weiter
  • 1134 Leser

Wildschaden: Das ist zu tun

Folgende Schritte sollten Landwirte unternehmen, um nicht auf dem Schaden sitzen zu bleiben
Etwa zweieinhalb Hektar ist die Wiese bei Untergröningen groß. Wildschweine haben sie über mehrere Wochen hinweg fast komplett umgegraben. Nicht so toll findet das Hans Hänle. Der Landwirt spricht von einem Schaden zwischen 500 und 100 Euro. So wie ihm geht es vielen Landwirten im Ostalbkreis. weiter
  • 1241 Leser
Helge Thun´s Programm ist Comedy Solo im Galaformat: Wissenschaftlich fundierte Reime treffen auf sprachlich wertvolle Erotik. Am kommenden Samstag, 9. April gastiert er ab 20 Uhr in der Gmünder Theaterwerkstatt. Karten gibt´s im i-Punkt am Marktplatz, Tel.: (07171) 603-4250. (Foto: privat) weiter
  • 787 Leser
Der besondere Tipp

Benefizkonzert der Musical-Kids

Obwohl sie in der heißen Phase der Probe für das neue Musical „Robin Hood“ stecken, konnten die Musical-Kids Solisten und Hauptdarsteller vergangener Musicalproduktionen gewinnen um in Kooperation mit dem Kloster Lorch ein Benefizkonzert zu Gunsten einer Initiative für Flüchtlinge zu veranstalten.Klosterkirche LorchSonntag, 10. April, 19 weiter
  • 872 Leser

Elektronikdefekt legt Ampel lahm

Der Verkehr an der Lorcher Gipfelkreuzung fließt bis auf Weiteres nach Vorfahrtsregeln
Seit einer Woche ist die Ampelanlage an der Lorcher Gipfelkreuzung defekt. Nach der ruhigen Ferienzeit bekommen die Verkehrsteilnehmer es nun zu spüren, dass ein Ersatzteil immer noch auf sich warten lässt. weiter
  • 637 Leser

Schultourismus kostet Steuergelder

Die Schülerzahlen sinken, trotzdem steigen die Beförderungskosten – Wie der Landkreis jetzt gegensteuern will
Der Kreistagsausschuss für Umwelt und Kreisentwicklung packt an diesem Dienstag ein heißes Eisen an: Warum soll die Allgemeinheit dafür aufkommen, dass immer mehr Eltern ihre Kinder an auswärtige Schulen schicken? weiter
  • 983 Leser

Mann ersticht Ex-Partnerin

37-Jähriger begeht Gewaltverbrechen in einer Donzdorfer Metzgerei
Ein 37-Jähriger hat am Montagmorgen in einer Donzdorfer Metzgerei seine Ex-Lebensgefährtin niedergestochen. Die Mutter von drei Kindern starb noch vor Ort. weiter
  • 5
  • 868 Leser

"Sei auch Du ein Fackelträger für das Licht der Welt"

43 Kinder feiern Erstkommunion in der Krichengemeinde St. Maria
Unter dem Thema "Sei auch Du ein Fackelträger für das Licht der Welt" feierten am vergangenen Wochenende - Samstag, 2. April, und Sonntag, 3. April - 43 Kinder in zwei Gottesdiensten ihre erste Kommunion in der Kirchengemeinde St. Maria. weiter
  • 1882 Leser

Schulsanitäter am Hariolf-Gymnasium erhalten neues Outfit

Johanniter-Unfall-Hilfe stattet Schulsanitäter aus
Ein lang gehegter Wunsch der Schulsanitäter am Hariolf-Gymnasium ging nun in Erfüllung: Neue T-Shirts mit der Aufschrift „Johanniter-Jugend“. Jetzt sind die Ersthelfer an der Schule bei Veranstaltungen gleich als Helfer zu erkennen. weiter
  • 1661 Leser

Motorrad weicht Ferrari aus

Polizei hat den Unfallhergang rekonstruiert - 49-Jähriger wird leicht verletzt

Leinzell. Ein 49-jähriger Motorradfahrer zog sich am Sonntag gegen 13 Uhr im Zuge eines Ausweichmanövers leichte Verletzungen zu. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 48-jähriger Fahrer eines Ferraris von der Kreisstraße 3258 nach links auf die Kreisstraße 3253 in Richtung Utzstetten abbiegen. Dabei übersah er im Einmündungsbereich

weiter
  • 637 Leser

Walter Giers ist gestorben

Der Gmünder Künstler und Designer ist tot

Schwäbisch Gmünd. Der Künstler und Designer Walter Giers ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Giers mischte nicht nur in Schwäbisch Gmünd die Kunstszene auf. Er gilt als Begründer der Electronic Art, seine Lichtobjekte sind in vielen Galerien und Museen in Deutschland und international zu sehen. In den 1980er-Jahren begann

weiter
  • 5
  • 2785 Leser

Fehlalarm im Einhorntunnel

Gmünder Tunnel muss für 15 Minuten gesperrt werden

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Einhorntunnel musste am Montagmorgen kurzfristig von 10.30 Uhr bis 10.45 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Grund war laut Polizeiangaben ein anschlagender Rauchmelder. Die Beamten handelten schnell und sperrten den Tunnel. Nach einer Kontrollfahrt gab die Polizei allerdings Entwarnung. Kein Feuer,

weiter
  • 5
  • 2124 Leser

Mann ersticht Frau

25-Jährige stirbt nach Angriff in Donzdorfer Metzgerei

Ein 37-Jähriger hat am Montagmorgen in einer Donzdorfer Metzgerei seine Ex-Lebensgefährtin niedergestochen. Die Mutter von drei Kindern starb vor Ort an ihren Verletzungen.Donzdorf. Ein 37-Jähriger hat am Montag um 8.45 Uhr seine 25-jährige Ex-Lebensgefährtin in einer Donzdorfer Metzgerei in der Hauptstraße niedergestochen,

weiter
  • 2
  • 9730 Leser

Motorradunfälle am Wochenende

Mehrere Fahrer wurden in der Region verletzt
Saisonstart: Am Wochenende haben zahlreiche Motoradfahrer das schöne Wetter für Touren genutzt. Laut Polizei haben sich in der Region einige Unfälle ereignet. Eine kurze Zusammenfassung. weiter
  • 5
  • 4207 Leser

Sekundenschlaf: Auto weicht aus - und landet im Straßengraben

Unfall am frühen Sonntagabend zwischen Westhausen und Dalkingen

Westhausen.  Eine 26-jährige Opelfahrerin ist am Sonntag gegen 18.20 Uhr zwischen Westhausen und  Dalkingen-Weiler nach einem Sekundenschlaf auf die Gegenfahrbahn geraten. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich ein entgegenkommender 38 Jahre alter VW-Fahrer aus. Er überfuhr ein Verkehrsschild, einen Straßenbegrenzungspfosten

weiter
  • 2109 Leser

Durchfall nach Besuch des Mutlantis?

Gemeinde: Tests ohne Beanstandung
In der vergangenen Woche wurden vereinzelte Fälle von Brechdurchfall in Zusammenhang mit einem Besuch des Freizeitbads Mutlantis gebracht. Die Gemeinde Mutlangen als Betreiber weist jetzt darauf hin, dass es sehr spekulativ sei, einen Besuch im Hallenbad als Ursache auszumachen. weiter
  • 889 Leser

Umweltfrevler in Rainau: Öl im Straßengraben

Rainau. Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag etwa 20 bis 30 Liter Öl an einem Feldweg in Rainau entsorgt. Sie haben das Öl im Graben eines Feldwegs unweit der L 1029 zwischen Weiler und der A7 abgelassen. Die Umweltsünde wurde am Sonntagmittag gegen 12.45 Uhr bekannt. Die Feuerwehr hat ein Fleece ausgelegt, um das Öl zu binden.

weiter
  • 5
  • 2342 Leser

Urgetreide und Craft Beer

Die Ostalb präsentiert Altbewährtes und Neuentdeckungen auf der Slow Food Messe Stuttgart
Die Messebesucher staunen, wenn sie von Einkorn, Emmer, Albra Kola und Chocolate Bock hören. Es sind Ostalbprodukte, die auf dem 10. Markt des guten Geschmacks – der Slow Food Messe in Stuttgart – präsentiert werden. Dahinter stehen die Heimatsmühle und die Heubacher Brauerei, zwei von 549 Ausstellern. weiter
  • 871 Leser

GUTEN MORGEN

Dass hartgesottene Fans des VfR Aalen mit den Fußball-Anhängern dieser etwas südlich gelegeneren Stadt an der Brenz eine natürliche Feindschaft verbindet, ist hinlänglich bekannt. Schmähgesänge sowohl auf der einen wie auch auf der anderen Seite, gehören dazu. An diesem Samstag war es etwas anders. Es spielte an diesem Samstag in Aalen Sonnenhof Großaspach. weiter
  • 939 Leser

Regionalsport (19)

Jan Mayländer springt zum Gesamtsieg

Skispringen, Deutschland-Pokal: Skispringer des SC Degenfeld sichert sich erstmals die Trophäe der Herrenklasse
Der Gesamtsieger des Deutschland-Pokals der Skispringer kommt in dieser Saison vom Ski-Club Degenfeld und heißt Jan Mayländer. Dem 24-jährigen genügten bei den beiden Finalwettkämpfen in Ruhpolding zum Abschluss zwei zweite Ränge, um sich erstmals die Trophäe in der Herrenklasse zu sichern. weiter
  • 505 Leser

Läuferinnen aus Lorch mit dabei

Leichtathletik, AOK-Frauenlauf
Beim AOK-Frauenlauf an der Messe in Stuttgart nahmen 1500 Frauen teil. Auch ein Laufteam des TSV Lorch war unter dem Motto “laufen und genießen“ mit dabei. weiter
  • 517 Leser
SPORT IN KÜRZE

Turnier in Heuchlingen

Reiten. Beim Jugendturnier des Pferdesportkreises Ostalb kann sich am kommenden Wochenende in Heuchlingen wieder einmal die Jugend des Ostalbkreises vergleichen. Ausgetragen werden die verschiedenen Spring- und Dressurprüfungen wie jedes Jahr auf der großen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen. In 15 Prüfungen werden fast 400 Starts an diesem weiter
  • 648 Leser

FC Alfdorf verliert 0:2

Fußball, Bezirksliga und Regionenliga: Mögglingen spielt 1:1 gegen Deizisau
Die Damen des VfB Ellenberg bleiben nach einem 3:2-Sieg gegen Blautal/Jungingen weiterhin dran an der Tabellenspitze der Regionenliga. Auch der FC Ellwangen setzt sich als Erster der Bezirksligaweiter ab, bereits acht Punkte trennen sie vom Verfolger Hohenmemmingen. weiter
  • 483 Leser

Kuhn ist der Neue in Eislingen

Fußball, Bezirksliga Neckar/Fils
Der neue Trainer beim FC Eislingen zur kommenden Saison heißt Michael Kuhn. Der 36-Jährige spielte beim FC Normannia Gmünd und coachte den FC Bargau. weiter
  • 625 Leser

Nur die Kickers sind besser

Die Bilanz der hinter dem VfR Aalen platzierten Mannschaften aus den vergangenen sieben Spielen: 11. VfR Aalen 11 Punkte 12. Fortuna Köln 7 Punkte 13. Hallescher FC 6 Punkte 14. Rot-Weiß Erfurt 9 Punkte 15. Hansa Rostock 11 Punkte 16. Werder Bremen II 9 Punkte 17. Stuttgarter Kickers 12 Punkte 18. Energie Cottbus 8 Punkte 19. SV Wehen Wiesbaden 2 Punkte weiter
  • 1187 Leser

Ulla Salzgeber zu Gast

Reiten: Die Olympiasiegerin in der Dressur als Trainerin beim Lehrgang des PSK Ostalb
Zwei Olympiasiege, zwei Weltmeistertitel, drei deutsche Meisterschaften und noch weitere internationale Top-Ergebnisse gehen auf das Konto der Dressurreiterin Ulla Salzberger. Im Rahmen eines Dressur-Lehrgangs war die 57-Jährige zu Gast in Röhlingen und gab ihre Erfahrung an die Nachwuchsreiterinnen weiter. weiter
  • 733 Leser

Wahler kommt nach Aalen

Fußball, 1. Bundesliga
Die Vereinsentwicklung des VfB Stuttgart soll weiter vorangetrieben werden. Darum geht es auch bei einer regionalen Versammlung im „Freudenschmaus“ in Aalen an diesem Dienstag. weiter
  • 530 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball
WFV-Pokal, ViertelfinaleMittwoch, 17 UhrTSV Essingen – SGV FreibergBezirksligaMittwoch, 18 UhrSV Neresheim – TSG NattheimFV 08 Unterkochen – SF LorchVfL Gerstetten – Germania BargauSV Lauchheim – SV WörtTV Neuler – SG BettringenKreisliga B IMittwoch, 18 UhrFC Durlangen – SF Lorch IIMittwoch, 18:30 UhrTSB Gmünd weiter
  • 876 Leser

Tauziehturnier und Zeltfest in Pfahlbronn

Tauziehen, Hobby-Turnier
Vom 22. bis 24. April findet das auf dem großen Sportgelände in Pfahlbronn das große Zeltfest der Tauziehfreunde statt. Es gibt an drei Tagen musikalische Unterhaltung, außerdem werden ein Hobby- und ein Landesligatauziehturnier ausgetragen. weiter
  • 696 Leser

Der TV Bargau gibt die rote Laterne ab

Handball, Herren, Bezirksliga
Spannung bis zum Schluss – dank einer starken zweiten Halbzeit erreichten die Handballer des TV Bargau ein Unentschieden und holten somit einen Punkt. 25:25 hieß am Ende gegen die HSG Winzingen/Wißgoldingen II. weiter
  • 546 Leser

Jugend startet in die Saison

Golf, GC Hohenstaufen
Die Jugend des GC Hohenstaufen eröffnete in diesem Jahr ihre Golfsaison im Rahmen eines viertägigen Oster-Trainingscamps auf dem Clubgelände. weiter
  • 447 Leser

Meisterschaft zum Greifen nah

Handball, Herren, Landesliga: Der TSV Alfdorf gewinnt gegen Verfolger Mundelsheim 29:26
Drei Spieltage vor Ende der Saison haben sich die Alfdorfer Handballer durch einen Sieg beim Tabellenzweiten TV Mundelsheim etwas Luft im Rennen um die Meisterschaft verschafft. Alfdorf besiegte in der vollbesetzten Käsberghalle die Heimmannschaft mit 29:26. weiter
  • 579 Leser

Normannen auf Erfolgskurs

Fußball, Verbandsstaffel: U 19
Die A-Junioren des 1. FC Normannia lassen ihre Erfolgsserie nicht abreißen und behaupten nach dem 4:0-Erfolg beim SV Böblingen weiterhin die Tabellenführung. Die Mannschaft von Trainer Jochen Herbst findet immer besser zueinander. weiter
  • 420 Leser

SGB-Damen bleiben sieglos

Handball, Frauen, Landesliga: Bettringen kassiert gegen Altbach 27:33-Pleite
Die Bettringer Handballdamen haben offensichtlich das Siegen verlernt: Auch gegen die abstiegsbedrohten Gäste vom TV Altbach, gab es eine 27:33-Niederlage. weiter
  • 511 Leser

Erst Pflicht, jetzt Traum

Fußball, WFV-Pokal: TSV Essingen empfängt am Mittwoch den Oberligisten SGV Freiberg
Drei Topspiele in Serie haben die Essinger Fußballer vor sich: Am Mittwoch um 17 Uhr geht’s im Viertelfinale des WFV-Pokals gegen den Oberligisten SGV Freiberg. Dann trifft der TSV hintereinander auf Göppingen und Neckarsulm – die direkten Konkurrenten aus dem Verbandsliga-Spitzentrio. weiter
  • 572 Leser

Mit Selbstkritik ins Saisonfinale

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen sucht nach dem jüngsten Rückschlag nicht nach Ausreden
So eng war es seit Bestehen der 3. Liga noch nie. Den Tabellensiebten Preußen Münster trennen gerademal sieben Punkte vom Achtzehnten Energie Cottbus. Mittendrin: der VfR Aalen als Elfter. Wobei die jüngste Pleite gegen die SG Sonnenhof Großaspach nichts an der Zuversicht der Ostälbler im Abstiegskampf verändert hat. weiter
  • 961 Leser

Neumann verlässt den VfR Aalen

Fußball, 3. Liga
Der VfR Aalen verliert am Saisonende zwei Innenverteidiger. Nach Oliver Barth (Karriereende) wird auch Sebastian Neumann den Verein verlassen. „Ich suche eine neue Herausforderung und werde gehen“, bestätigt der 25-Jährige. weiter
  • 1
  • 1524 Leser

Überregional (74)

"Er liebte das Leben"

Bewegender Abschied von Guido Westerwelle in Köln
Er habe sie zur Weißglut treiben, aber auch zum Lachen bringen können, sagt Merkel über Westerwelle. Bei einer bewegenden Trauerfeier erweisen ihm Politiker und Prominente die letzte Ehre. weiter
  • 460 Leser

"Es ist halt immer das große Ich da"

Autor Michael Nast über seinen Bestseller "Generation Beziehungsunfähig"
Er steht auf Platz 3 der Spiegel-Bestsellerliste: Michael Nast scheint mit "Generation Beziehungsunfähig" einen Nerv zu treffen. weiter
  • 544 Leser

"Gearbeitet wie die Schweine"

Im Stadtduell der dritten Fußball-Liga zwischen den Stuttgarter Kickers und dem VfB Stuttgart II gab es einen verdienten Sieger: Die Kickers unterstrichen beim 4:1 gegen die U23 des VfB ihren Aufwärtstrend. Die Aussichten des VfB II auf den Klassenerhalt hingegen werden damit immer schlechter. "Mit so einem Auftritt holst du nirgends Punkte. Für uns weiter
  • 519 Leser

"Kenia" in Magdeburg?

Sachsen-Anhalt: Ab heute Verhandlungen über Dreier-Bündnis
Schwarze, Rote und Grüne - analog den Farben der Flagge Kenias - beginnen heute in Sachsen-Anhalt Koalitionsverhandlungen für eine neue Landesregierung. Noch sind einige Hürden zu überwinden. weiter
  • 480 Leser

16. bis 20. Jahrhundert

Freilichtmuseum Detmold Das Museum stellt auf seinem Gelände historische Bauern- und Bürgerhäuser aus der Zeit des 16. bis 20. Jahrhunderts vor. Es zählt jährlich rund 200 000 Besucher. Ausstellung "Scheiße sagt man nicht" ist vom bis 30. Oktober 2016 täglich außer montags von 9 bis 18 Uhr zu sehen. www.lwl.org/LWL/Kultur/LWL-Freilichtmuseum-Detmold/ weiter
  • 236 Leser

5:0! Schützenfest der Gladbacher

Borussia Mönchengladbach hat im Kampf um die Champions League mit einer furiosen Gala vor 53 114 Zuschauern einen wichtigen Heimsieg gefeiert. Die Fohlenelf gewann das Topspiel der Fußball-Bundesliga gegen Hertha BSC völlig verdient mit 5:0 (1:0). Berlins Schlussmann Rune Jarstein leitete mit einem völlig missratenen Pass zunächst das 0:1 durch Hazard weiter
  • 490 Leser

Aserbaidschan ruft einseitige Waffenruhe aus

Nach den heftigen Gefechten mit dem Nachbarland Armenien an der Frontlinie zum umstrittenen Grenzgebiet Berg-Karabach hat Aserbaidschan am Sonntag eine einseitige Waffenruhe ausgerufen. Als "Zeichen guten Willens" sei die Feuerpause beschlossen worden, teilte das Verteidigungsministerium in Baku mit. Allerdings würden alle von den armenischen Truppen weiter
  • 350 Leser

Aspach knackt Aalen

Sonnenhof: Kampf um Aufstiegsrelegation
Die SG Sonnenhof Großaspach hat sich nach zuletzt drei Unentschieden in Folge im Schwabenduell der 3. Fußball-Liga mit einem 1:0-Auswärtssieg beim VfR Aalen durchgesetzt. Die Mannschaft von Trainer Rüdiger Rehm erhielt sich damit ihre Restchance auf den Relegationsplatz. "Wir müssen Spiele gewinnen und nicht auf die Tabelle schauen", so lautet die Zielsetzung weiter
  • 466 Leser

Asyl-Protest an der Grenze

Aus Protest gegen die Asylpolitik in Deutschland und in der Schweiz haben etwa 100 linke Aktivisten die Autobahn 5 am Grenzübergang in Weil am Rhein blockiert. Zwei Stunden gab es Staus. Vermummt und schwarz gekleidet bildeten die Protestler am Samstagnachmittag eine Kette oder setzten sich auf die Fahrbahn, wie die Polizei mitteilte. Zwei junge Frauen weiter
  • 372 Leser

Begehrte Schließfächer

Bei manchen Finanzinstituten gibt es sogar schon Wartelisten
Bankschließfächer versprechen Sicherheit für Wertgegenstände. Der Run auf Tresore in Deutschland ist derzeit sehr groß - ob aus Sorge vor Wohnungseinbrüchen oder aus anderen Gründen. weiter
  • 731 Leser

Borkenkäfer schwärmen aus

Wird das Frühjahr warm und trocken, kann sich der Holzschädling explosionsartig vermehren
Die Voraussetzungen sind da, dass sich der Borkenkäfer im Frühjahr explosionsartig vermehrt. Waldbesitzer sind aufgerufen, ihre Bestände zu kontrollieren. Auch die Landwirte haben "ihre" Schädlinge im Blick. weiter

BUNDESLIGA

Hoffenheim - 1. FC Köln1:1 (0:0) Tore: 0:1 Zoller (69.), 1:1 Volland (90.+1). - Zuschauer: 30 150 (ausverkauft). Hoffenheim: Baumann - Strobl, Süle, Bicakcic - Kaderabek (79. Schmid), Rudy, Amiri (57. Ochs), Toljan - Uth (57. Eduardo Vargas), Kramaric, Volland. Mönchengladbach - Hertha BSC 5:0 (1:0) Tore: 1:0 Hazard (14.), 2:0 Hahn (60.), 3:0 P. Herrmann weiter
  • 676 Leser

BÖRSENPARKETT: Rosige Aussichten

Am Ende war es dann doch ein eher durchschnittliches Quartal. Gut sieben Prozent hat der Deutsche Aktienindex Dax in den ersten drei Monaten des Jahres verloren - von 10 743 auf 9965 Punkte. Mitte Februar sah es düster. Um 20 Prozent waren die Kurse bis dahin eingebrochen. Der Dax stand nur noch bei 8690 Zählern. "Dann hat es gerade mal sechs Wochen weiter
  • 688 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Karlsruher SC - 1860 München3:1 (3:1) Tore: 0:1 Mölders (14.), 1:1 Diamantakos (34.), 2:1 Gulde (38.), 3:1 Valentini (40./Foulelfmeter). - Zuschauer: 16 952. Kaiserslautern - Sandhausen2:0 (1:0) Tore: 1:0 Jenssen (6.), 2:0 Bödvarsson (90.+1/Foulelfmeter). - Z.: 26 047. FSV Frankfurt - Nürnberg 0:3 (0:0) Tore: 0:1 Füllkrug (67.), weiter
  • 572 Leser

Der geheimnisvolle Doktor

Londoner Arzt Mark Bonar gesteht, 150 Spitzensportler gedopt zu haben
Ein Investigativ-Team der Sunday Times und ein von der ARD-Redaktion eingesetzter Lockvogel haben offenbar die Methoden des Arztes Mark Bonar aufgedeckt. Die Doping-Fahnder sind geschockt. weiter
  • 475 Leser

Der Schriftsteller Lars Gustafsson ist tot

. "Ich bin, kurz gesagt, eine fast uninteressante Person", hat Lars Gustafsson einmal von sich gesagt. Mit dieser Auffassung stand der gebürtige Schwede recht alleine da. Gestern ist mit Gustafsson einer der größten Intellektuellen und erfolgreichsten Erzähler Schwedens gestorben. Er wurde 79 Jahre alt. Gustafsson galt bereits früh als Ausnahmetalent. weiter
  • 434 Leser

Deutsche auf Kuba verunglückt

Ein Reisebus mit deutschen und österreichischen Touristen ist in Kuba verunglückt. Zwei Urlauber und der Busfahrer seien getötet und 26 Menschen verletzt worden, darunter drei schwer, berichtete das Nachrichtenportal "Cubadebate". Ob die toten Passagiere Deutsche sind, war zunächst unklar. Nach Angaben des Auswärtigen Amtes in Berlin bemüht sich die weiter
  • 334 Leser

Deutscher auf Mallorca erstochen

Ein deutscher Rentner (67) ist auf Mallorca in seiner Wohnung erstochen worden. Seine russische 46-jährige Ehefrau sei als Tatverdächtige festgenommen worden, berichtete die Lokalpresse auf der spanischen Ferieninsel. Sie berief sich auf Polizeikreise. Die Bluttat ist am Freitagnachmittag in der Gemeinde Cala Millor im Osten der Insel verübt worden, weiter
  • 304 Leser

Djokovic nach Triumph in Miami besser als Becker

Novak Djokovic hat das Tennis-Masters-Turnier in Miami gewonnen. Der Weltranglisten-Erste aus Serbien gewann am Sonntag das Endspiel des mit 7,03 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Events auf der Palmeninsel Key Biscayne gegen den Japaner Kei Nishikori mit 6:3, 6:3. Djokovic stand bei seinem sechsten Turniersieg 86 Minuten auf dem Center Court des weiter
  • 411 Leser

Ein Punkt für die Hoffnung

Mit dem 2:2 im Abstiegskampf können der VfB und Darmstadt gut leben
VfB-Trainer Kramny war mit dem Punkt beim 2:2 (2:1) in Darmstadt "sehr, sehr zufrieden". Immerhin ist damit der Abstand der Stuttgarter zum Relegationsplatz um einen Zähler auf sechs gewachsen. weiter
  • 340 Leser

Eine aussterbende Technik

Handschriften Von den zahlreichen digitalen Daten im Deutschen Literaturarchiv hat auch die Handschriftenabteilung etwas: Seine Disketten aus den 80er-Jahren hatte der Dramatiker und Schriftsteller Thomas Strittmatter ("Gesualdo") noch per Hand beschriftet. Das wird aber immer seltener, wie Roland Kamzelak, der stellvertretende Leiter des Deutschen weiter
  • 438 Leser

EM-Helden weiter auf Erfolgskurs

Tobias Reichmann feierte mit der deutschen Handball-Nationalmannschaft zwei Testspiel-Siege. Gegen Dänemark setzte sich der Europameister am Samstag in Köln mit 33:26 (17:15) durch, gestern folgte in Gummersbach ein ebenso souveräner 26:20 (13:7)-Erfolg gegen Österreich. Foto: Eibner weiter
  • 526 Leser

Ende einer Legende

Weshalb der US-"Playboy" züchtig wird - Nackte sind im Netz billiger
Busen, Bauch und Beine waren einst Grund genug für Männer, den "Playboy" zu kaufen. Aber Sex jeder Couleur durchflutet das Internet längst viel billiger. Der "Playboy" reagiert in den USA mit Zucht und Hochglanz. weiter
  • 506 Leser

Formel 1 in Zahlen

Großer Preis von Bahrain in Sakhir, 2. von 21 WM-Rennen (57 Runden à 5,412 km/ 308,238 km): 1. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 1:33:34,696, 2. Räikkönen (Finnland) Ferrari 10,282, 3. Hamilton (Großbritannien) Mercedes 30,148, 4. Ricciardo (Australien) Red-Bull-Renault1:02,494, 5. Grosjean (Frankreich) Haas-Ferrari 1:18,299, 6. Verstappen (Niederlande) weiter
  • 428 Leser

Geheimgeschäfte von 140 Politikern aufgedeckt

Spitzenpolitiker, Sportstars und Kriminelle sind nach Recherchen der "Süddeutsche Zeitung", des WDR, des NDR und anderer Medien in Geschäfte mit Briefkastenfirmen in mehreren Steueroasen verwickelt. Ein enormes Datenleck habe die Geschäfte von 215 000 Briefkastenfirmen offengelegt, berichteten die Zeitung sowie die Tagesschau am Abend. Weltweit veröffentlichten weiter
  • 455 Leser

Gewinnzahlen

13. AUSSPIELUNG LOTTO 1 10 17 23 28 38 Superzahl 6 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 4 8 13 18 20 36 Zusatzspiel 28 SPIEL 77 5 0 8 0 1 1 5 SUPER 6 5 6 7 8 2 4 ohne Gewähr weiter
  • 289 Leser

Grizzlys souverän auf Endspielkurs

DEL-Halbfinale: Gegen Nürnberg fehlt nur noch ein Sieg - Münchner 2:1-Führung gegen Köln
Die Grizzlys Wolfsburg stehen vorm Final-Einzug in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der EHC München hat gegen die Kölner Haie wieder vorgelegt. weiter
  • 286 Leser

Heidenheim haut alles raus, Nürnberg marschiert

2. Liga: FCH feiert Klassenerhalt - SC Freiburg heute bei der SpVgg Greuther Fürth unter Zugzwang
Die Reise tief in den Westen der Republik hat sich für den 1. FC Heidenheim gelohnt. Zweifel daran gab es vor dem Spiel bereits kaum mehr, doch allerspätestens mit dem Erreichen der 40-Punkte-Marke nach 28 Spieltagen hat die Elf von der Ostalb den Klassenerhalt in der 2. Fußball-Bundesliga gesichert. Gegen das Schlusslicht MSV Duisburg gab sich die weiter
  • 514 Leser

Hoffenheim trifft in der Nachspielzeit

Julian Nagelsmann hat 1899 Hoffenheim zum ersten Mal seit einem halben Jahr ans rettende Ufer gebracht. Die Mannschaft des jüngsten Bundesliga-Cheftrainers kam zum Abschluss des 28. Spieltags zwar nur zu einem 1:1 (0:0) gegen den 1. FC Köln, steht aber nicht mehr auf einem der letzten drei Plätze. Das war zuletzt am 8. Spieltag im Oktober der Fall. weiter
  • 468 Leser

In Gedanken bei Benfica

Götze, Ribéry und Martinez sind zurück, doch das Spiel der Bayern ist kein Selbstläufer
Mario Götze und Javi Martinez zurück in der Startelf, ein Traumtor von Franck Ribéry: Das 1:0 der Münchner im Heimspiel gegen Frankfurt war trotz der prominenten Elemente eine ziemlich zähe Angelegenheit. weiter
  • 528 Leser

In Unterzahl Barcelona übertrumpft

Real Madrid gewinnt den 264. Clásico durch die Treffer von Benzema und Ronaldo
In Unterzahl hat Real Madrid den 264. Clásico beim FC Barcelona gewonnen. Cristiano Ronaldo erzielte das 2:1-Siegtor und beendete eine große Serie. weiter
  • 510 Leser

IWF macht Druck auf Merkel

Vor neuer Troika-Mission Streit über Schuldenerleichterungen
Ein Telefongespräch zeigt den Zwist zwischen IWF und Kanzlerin Merkel in der Griechenlandkrise. Gestritten wird über einen Schuldenerlass. weiter
  • 353 Leser

Jagst-Rettung kostet Millionen

Land hat den drei betroffenen Landkreisen noch keinen Cent erstattet
Die Rechnungen für die Rettung der Jagst vergangenen Sommer belaufen sich auf 3,5 Millionen Euro. Gegen die Umweltkatastrophe nach einem Brand waren Helfer in drei Landkreisen im Einsatz. weiter
  • 400 Leser

Kenias Verbandschef warnt vor Olympia-Aus

Stichwort Doping Kipchoge Keino, Vorsitzender des kenianischen olympischen Komitees, hat vor einem Ausschluss des ostafrikanischen Landes von den Sommerspielen in Rio de Janeiro gewarnt und die Staatsführung scharf kritisiert. "Kenia ist in der Gefahr, bei den Olympischen Spielen nicht dabei zu sein", sagte Keino, selbst zweimaliger Olympiasieger, der weiter
  • 434 Leser

KLASSISCH: Diamanten für Klaviertrio

Kein Geringerer als Wolfgang Rihm schrieb in einem Brief, dass es wohl der Wunschtraum eines jeden Komponisten sei, vom Boulanger Trio interpretiert zu werden. Vor zehn Jahren haben Karla Haltenwanger (Klavier), Birgit Erz (Violine) und Ilona Kindt (Cello) das Ensemble gegründet. Zum Jubiläum haben die drei Musikerinnen eine ganz besondere CD herausgebracht. weiter
  • 432 Leser

Kommentar · GRIECHENLAND: Dauer-Déjà-vu

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat offensichtlich die Nase voll. Kaum anders lässt sich die Existenz des mitgeschnittenen Telefonats erklären, das Wikileaks veröffentlicht hat und das bisher von keiner Seite dementiert wurde. Ob nun mit voller Absicht lanciert oder nicht, die IWF-Bosse sind es leid, seit der ersten Griechenlandkrise vor sechs weiter
  • 5
  • 343 Leser

Kommentar · Sachsen-ANHALT: Zum Regieren verdammt

Es ist ein Novum im Nachkriegsdeutschland: CDU und SPD erzielen in einem Landesparlament gemeinsam keine Regierungsmehrheit. Seit dem Urnengang am 13.März gibt es diese, für die beiden Volksparteien wenig schmeichelhafte Lage gleich doppelt: während in Baden-Württemberg die Weichen auf Grün-Schwarz gestellt wurden, wird Sachsen-Anhalt aller Wahrscheinlichkeit weiter
  • 322 Leser

Krimi im Tabellenkeller

Basketball: Tübingen verliert gegen den MBC
Der Kampf um den Klassenerhalt in der Basketball-Bundesliga ist nichts für schwache Nerven. Gestern brachten Göttingen und der Mitteldeutsche BC noch einmal zusätzlich Spannung rein. Die Göttinger gewannen mit 90:81 bei den Eisbären Bremerhaven, die nun auf einem Abstiegsplatz liegen. Zudem unterlagen die Walter Tigers Tübingen in einem Krimi in letzter weiter
  • 507 Leser

Leitartikel · FLÜCHTLINGSPOLITIK: Fragwürdiges Vorgehen

Von Knut Pries, Brüssel Die Schließung der Balkan-Route und der Flüchtlingsdeal der EU mit der Türkei sind beides Abriegelungsmaßnahmen. Der Unterschied liegt - oder sollte liegen - in der Verantwortung für die Folgen. Die Balkanländer und Österreich verfuhren gemäß der Devise "Nach mir die Sintflut!" Der Pakt mit der Türkei erhebt höhere Ansprüche: weiter
  • 509 Leser

Leute im Blick vom 4. April 2016

Drew Barrymore Die US-Schauspielerin Drew Barrymore (41) und ihr Mann Will Kopelman (38) lassen sich scheiden. Das haben sie dem Magazin "People" mitgeteilt. "Rechtlich wird sich unsere Familie trennen, aber wir glauben nicht, dass uns das weniger wie eine Familie fühlen lässt", zitierte das Magazin ihre Erklärung. "Eine Scheidung mag einem wie Scheitern weiter
  • 455 Leser

Lotterie vom 4. April 2016

Süddeutsche Klassenlotterie 5 Millionen Euro auf die Losnummer 2 893 094; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 317 960; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 928 663; 10 000 Euro auf die Losnummer 1 532 528; je 1000 Euro auf die Endziffern 1052; je 900 Euro auf die Endziffern 02, 06, 42, 69, 71und 72. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale: Endziffer weiter
  • 289 Leser

Missverständnis mit Schaaf endet

Der tief abgestürzte Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat nach der zehnten Niederlage im elften Spiel unter Thomas Schaaf (0:3 gegen den Hamburger SV) doch noch die Reißleine gezogen und den Trainer sechs Spieltage vor Saisonende gefeuert. Außerdem teilte der Klub gestern Abend mit, dass der bisherige U-19-Coach Daniel Stendel die Mannschaft bis Saisonende weiter
  • 444 Leser

Na sowas... . . .

Eine 63-jährige Frau ist bei Heusweiler im Saarland zu Fuß die Autobahn entlanggegangen, Richtung heimwärts. Eine Polizeistreife las sie schließlich auf. Die Frau hatte den Fahrstil ihres Lebensgefährten nicht mehr ertragen und sich nach heftigem Streit darüber auf einem Parkplatz an der Autobahn 8 (Dillingen-Neunkirchen) absetzen lassen. Der Mann fuhr weiter
  • 283 Leser

Neuer Dopingskandal

Londoner Arzt soll bis zu 150 Sportstars versorgt haben
Großbritannien wird laut eines Medienberichts von einem Dopingskandal erschüttert, der zahlreiche Sportarten umfasst. Im Zentrum soll der Londoner Arzt Mark Bonar stehen. Das berichten die ARD/WDR-Dopingredaktion und die Londoner Sunday Times. 150 Sportstars sollen involviert sein, darunter Fußballprofis des FC Arsenal, von Meister FC Chelsea und Leicester weiter
  • 461 Leser

Neustart mit Symbolen des Friedens

Es war ein besonderer Moment: Mit drei symbolischen Starts hat gestern der Flughafen Zaventem seine Abfertigung wieder aufgenommen. Fast zwei Wochen nach den Anschlägen von Brüssel hob ein Flieger mit den Friedenstauben des belgischen Surrealisten René Magritte unter Applaus ab. Foto: dpa weiter
  • 477 Leser

Notizen vom 4. April 2016

Kita-Platz für 104-Jährige Die Stadtverwaltung von Hylte in Schweden hat eine Zusage für einen Kindergartenplatz an die 104 Jahre alte Maja Bergström geschickt. Die fühlte sich geschmeichelt. "Das ist fantastisch", sagte sie der Zeitung "Hallands Nyheter". "Ich dürfte die einzige 104-Jährige in Hylte sein, der ein Kita-Platz angeboten wird." Das Behördenschreiben weiter
  • 307 Leser

Notizen vom 4. April 2016

25 000 bei Museumsnacht Fast 25 000 Menschen haben in der 19. "Langen Nacht der Museen" am Wochenende Kunst- und Kultureinrichtungen in Stuttgart besucht. 96 Museen, Galerien, Ateliers, historische Gebäude und Industriedenkmäler beteiligten sich in der Nacht zum Sonntag. Besondere Anziehungspunkte waren der Stuttgarter Hafen, das Landesmuseum, der Bunker weiter
  • 431 Leser

Notizen vom 4. April 2016

Unterirdisches Gefängnis Irakische Soldaten haben in der Provinz Anbar rund 1500 Gefangene aus einem unterirdischen Gefängnis befreit. Bei den meisten Gefangenen handelt es sich nach Behördenangaben um Zivilisten. Die Truppen waren in Heet auf die Einrichtung gestoßen, als sie Teile der Stadt von den Islamisten zurückeroberten. Türkei-Deal als Vorbild weiter
  • 504 Leser

Notizen vom 4. April 2016

Sand im Endspiel Fußball - Titelverteidiger VfL Wolfsburg und Außenseiter SC Sand stehen sich im Endspiel um den DFB-Pokal der Frauen gegenüber. Beide Teams qualifizierten sich mit Heimsiegen für das Finale am 21. Mai in Köln. Wolfsburg bezwang den Ligarivalen SC Freiburg 2:1 (1:0), Sand warf unerwartet den hoch favorisierten Deutschen Meister Bayern weiter
  • 451 Leser

Notizen vom 4. April 2016

Tipper holt Eurojackpot Leonberg - Mit fünf richtigen Gewinnzahlen und einer Zusatzzahl hat ein Lotto-Spieler aus dem Raum Leonberg (Kreis Böblingen) 1,1 Millionen Euro aus dem Eurojackpot gewonnen. Hätte auch die zweite Zusatzzahl gestimmt, wären es sogar zehn Millionen Euro geworden. Das teilte Toto-Lotto-Baden-Württemberg mit. Die Eurojackpot-Lotterie, weiter
  • 424 Leser

Notizen vom 4. April 2016

E-Transporter bei der Post Die Deutsche Post geht unter die Autobauer und lässt den selbst entwickelten Elektro-Transporter "Streetscooter" in Serie produzieren. Die ersten 2000 Fahrzeuge sollen noch 2016 vom Band rollen, bestätigte ein Postsprecher einen "Focus"-Bericht. Nach und nach wird die Post bis zu 30 000 Fahrzeuge durch den Streetscooter ersetzen. weiter
  • 755 Leser

Politik will Anti-Terror-Netz

De Maizière: Europäisches Abwehrzentrum unpraktikabel
Bundesinnenminister Thomas de Maizière dringt auf eine stärkere Vernetzung europäischer Sicherheitsbehörden, ist aber skeptisch bei einem EU-Terrorabwehrzentrum. "Ein europäisches Abwehrzentrum müsste ja 28 Staaten mit unzähligen Behörden vereinen." Eine Abgabe von Kompetenzen sei zudem kaum praktikabel. Auch Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen weiter
  • 315 Leser

Raser bringt sieben Menschen den Tod

Die rasende Fahrt eines jungen Autofahrer im Nordosten Spaniens hat sieben Menschen das Leben gekostet. Sein Wagen war in einer Kurve, die im Volksmund "Todeskurve" heißt, auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal in ein entgegenkommendes Auto gefahren. Der Führerschein war dem Fahrer vor vier Monaten abgenommen worden. In dem Unfallwagen, der in Frankreich weiter
  • 315 Leser

Roboter zum Abheben

Von Frankfurt zum Flughafen Amsterdam Schiphol ist noch alles gut gegangen, jetzt aber geht es weiter nach Panama. Über die Lautsprecher kommt bereits der letzte Aufruf an die Passagiere, sich am Flugsteig einzufinden. Am Gate E02. Wo, bitte? Das E deutet auf "Pier E" in Halle 2 hin. Aber wer weiß das schon, wenn er es eilig hat. Ziemlich eilig sogar. weiter
  • 458 Leser

Sagan widmet Belgiern den Sieg

Peter Sagan hat als erster Slowake die Flandern-Rundfahrt gewonnen. Der Weltmeister gewann damit bei der 100. Austragung des belgischen Klassikers sein erstes der fünf Radsport-Monumente. Zu dieser Kategorie gehören außerdem Mailand-Sanremo, Paris-Roubaix, Lüttich-Bastogne-Lüttich und die Lombardei-Rundfahrt. Sagan triumphierte gestern nach 255 Kilometern weiter
  • 408 Leser

Schwäbisches Moto2-Team auf dem Podest

Moto2-Pilot Jonas Folger vom schwäbischen IntactGP-Team ist beim Großen Preis von Argentinien aufs Podium gerast. Der 22-Jährige belegte beim zweiten WM-Lauf der Saison mit seiner Kalex den dritten Rang und landete zum siebten Mal in seiner Karriere auf dem Moto2-Siegertreppchen. Zwischenzeitlich hatte er das Rennen sogar angeführt. Während Marcel Schrötter weiter
  • 482 Leser

Schädlinge in der Landwirtschaft

Die Feinde des Bauern Die nur 2 bis 3,5 Millimeter lange Kirschessigfliege legt ihre Eier unter die Haut von Kirschen, Trauben und alle dunklen, weichen Beeren. Da sie sich sehr schnell vermehrt, kann sie großen Schaden anrichten. Ebenso die Blattlaus (Bild Mitte). Wenn Blattläuse in großen Mengen auftreten, machen sie Salate und Gemüse für den Verkauf weiter
  • 373 Leser

SPD-Landesvize warnt Grüne

Mit Blick auf die Verhandlungen über ein grün-schwarzes Regierungsbündnis warnt SPD-Landesvize Peter Friedrich vor faulen Kompromissen. "Bildungsgerechtigkeit, modernes Familienbild, Weltoffenheit, das dürfen die Grünen jetzt nicht dem Machterhalt opfern", sagte Friedrich, der Europaminister der noch amtierenden grün-roten Regierung ist. Andernfalls weiter
  • 255 Leser

Sport

Punktgewinn für den VfB Stuttgart - Zur Halbzeit lagen sie noch 2:1 in Front, am Ende durften sich die Profis des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart über ein glückliches 2:2 bei Aufsteiger Darmstadt freuen. Die Schwaben konnten mit dem Remis ihren Vorsprung auf die Tabellenränge, die den direkten Abstieg in die 2. Liga bedeuten, vergrößern. Hannover weiter
  • 418 Leser

Start-Chaos entscheidet

Formel 1: Rosberg unangefochten an der Spitze - Vettels Ferrari streikt
Während Nico Rosberg in Bahrain ein ruhiges Rennen an der Spitze erlebte, ging es hinter ihm turbulent zu. Der Ferrari von Sebastian Vettel machte dagegen schon in der Einführungsrunde schlapp. weiter
  • 520 Leser

Stichwort · BERG-KARABACH: Latente Spannungen

Der Streit um das Gebiet Berg-Karabach macht den Südkaukasus zu einem Pulverfass. Der Konflikt reicht zurück in die Zeit der Sowjetunion. In der zerklüfteten Bergregion leben vor allem christliche Armenier. Doch völkerrechtlich gehört das Gebiet mit rund 150 000 Menschen zum muslimisch geprägten Nachbarland Aserbaidschan. Anfang der 1990er Jahre spaltete weiter
  • 460 Leser

Südwest-Städte planen mehr Wohnungsbau

Baulücken schließen, Neubauflächen ausweisen und vielleicht sogar Hochhäuser bauen: Um den Wohnungsbedarf zu decken, muss Karlsruhe nach Überzeugung von Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) viele Wege gehen. Auch in Stuttgart und Mannheim suchen die Verantwortlichen nach Möglichkeiten, tausende neue Wohnungen zu bauen. Mit der neuen Landesregierung weiter
  • 423 Leser

Tauziehen im EZB-Turm

Mario Draghi, der Präsident der Europäischen Zentralbank, hat auch einige Gegenspieler
Wie es wohl im Rat der Europäischen Zentralbank hinter geschlossenen Türen zugeht? Darüber dringt nie etwas nach außen. Feststeht aber, dass die Mitglieder manche Themen sehr kontrovers diskutieren. weiter
  • 739 Leser

Todesstoß für Torrero-Schule

Madrids linke Stadtregierung beendet Subvention - Escuela de Tauromaquia sucht Hilfe
Wie rottet man den Stierkampf aus? Indem man ihm Subventionen streicht. Genau das versucht die Stadt Madrid. Sie will der größten Stierkämpferschule des Landes den Todesstoß versetzen. Die wehrt sich. weiter
  • 293 Leser

Turner begeistern beim Härtetest

Zwei Wochen vor der Olympia-Qualifikation der deutschen Kunstturner in Rio de Janeiro haben Sophie Scheder und Marcel Nguyen mit Siegen beim Turnier der Meister in Cottbus ihre gute Form bestätigt. Die Weltcup-Gewinnerin von Stuttgart setzte sich auch im Rahmen des Challenge Cups am Stufenbarren durch, mit Rang eins am Barren begeisterte Nguyen das weiter
  • 454 Leser

Urteil zugunsten der Bausparkassen

Weiter Gerangel um Vertragskündigungen
Der Streit um gut verzinste Bausparverträge geht weiter. Jetzt gibt es ein Urteil vom Oberlandesgericht Hamm, das einem aus Stuttgart widerspricht. weiter
  • 703 Leser

Vorrang für stabile Preise

Aufgaben Die Europäische Zentralbank (EZB) ist die Zentralbank der 19 Mitgliedstaaten der EU, die den Euro eingeführt haben. Das vorrangige Ziel ist es, "die Preisstabilität zu gewährleisten." Weiter heißt im Regelwerk: "Soweit dies ohne Beeinträchtigung des Zieles der Preisstabilität möglich ist, unterstützt das ESZB die allgemeine Wirtschaftspolitik weiter
  • 586 Leser

Weinzierl: Absage von RB Leipzig

Der FC Augsburg muss seine aufreibende Europacup-Teilnahme womöglich teuer bezahlen und taumelt dem Abstieg entgegen. Markus Weinzierls Team unterlag 2:4 (2:2) bei Mainz 05. Damit wartet der FCA seit sechs Partien auf einen Sieg, in der Rückrunde steht lediglich ein "Dreier" zu Buche. Mainz hat weiter die internationalen Plätze im Visier. Christian weiter
  • 480 Leser

WM-Bronze für Allgäuer Eispaar

Von einer Medaille bei der WM-Premiere hatten die deutsch-französischen Paarläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot höchstens geträumt. Doch die fünfmalige Weltmeisterin glänzte am Samstag in Boston mit ihrem neuen Partner und gewann Bronze mit 216,17 Punkten. Die Oberstdorfer mussten nur den Titelverteidigern Meagan Duhamel/Eric Radford (231,99) aus weiter
  • 473 Leser

Wo das Geschäft im Sitzen abgewickelt wird

Eine Ausstellung in Detmold widmet sich dem Klo
Von wegen "Scheiße sagt man nicht!": In der gleichnamigen Ausstellung nennt das Freilichtmuseum Detmold die täglich zu verrichtenden Geschäfte beim Namen. Alles dreht sich um die Geschichte der Toilette. weiter
  • 247 Leser

Wo Frauen rauchen, sinkt die Lebenserwartung der Bevölkerung

Überraschendes Ergebnis einer Studie mit Daten aus Skandinavien - "Negativseite der Emanzipation"
Die Lebenserwartung in Dänemark ist in den 80er Jahren gleich geblieben, die in den Nachbarländern Schweden und Norwegen jedoch gestiegen. Der Grund: "die Lebensführung der dänischen Frauen, die zwischen 1915 und 1945 geboren wurden", heißt es in einer Studie Rostocker Demografen. Vor allem dänische Frauen dieser "Zwischen-Kriegs-Generation" hätten weiter
  • 275 Leser

Zweite Phase der Regionalversammlungen

Landesweit In Aalen startet morgen (19 Uhr, Freudenschmaus) eine wichtige Phase der Vereinsentwicklung VfB: die zweite Welle der Regionalversammlungen bis zum 28. April. Bei den elf Veranstaltungen in Württemberg werden die von Mitgliedern erstellten Handlungsempfehlungen präsentiert und diskutiert. VfB-Präsident Bernd Wahler betont: "Jeder trägt Verantwortung weiter
  • 431 Leser

Leserbeiträge (7)

Am Dienstag wechseln sich Sonne und dichte Wolken ab

Morgen dominieren den Tag über die Wolken, die Sonne wird sich aber auch öfters zeigen. Die Höchstwerte liegen bei 18-19°C. Die 18°C werden in Aalen und Ellwangen erreicht, bis zu 19°C können es rund um Gmünd werden.

weiter
  • 3
  • 1763 Leser

Inakzeptabel

Zu den Berichten über Äußerungen des Aalener CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter:Sollten die menschenverachtenden Äußerungen des Herrn Kiesewetter zutreffen, ist dieser als Politiker und somit als unser Volksvertreter inakzeptabel! Welches Gedankengut herrscht in dieser Familie vor, da auch der Sohn Kiesewetters vor längerer Zeit unangenehm weiter

Hohe Lärmbelastung

Zu „Mehr Lärmschutz am Sauerbach fraglich“:Die Lärmbelastung für Hofherrnweiler ist bereits jetzt immens hoch. Lediglich „keine Lärmzunahme“ (wenn’s denn nachher wirklich so kommt) beim bevorstehenden vierspurigen Ausbau der B29 zwischen Essingen und Aalen ist ganz gewiss nicht ausreichend.Auf den Lärmkarten, die über den weiter
  • 2
  • 1069 Leser

Freiburg Marathon: Essinger Läufer stürmen die Top-Ten

Am 3. April 2016 fiel zum 13. Mal der Startschuss zum Freiburg-Marathon. Weit mehr als 10.000 Läufer über Halbmarathon, Marathon und Staffel-Marathon waren in der südlichsten Großstadt Deutschlands unterwegs. Die Strecke führte durch das Herz Freiburgs: die historische Altstadt mit allen ihren Sehenswürdigkeiten und Schönheiten.Viele

weiter
  • 4
  • 1422 Leser

Frauenlauf – ein entspanntes Lauferlebnis

Zum ersten Mal nahmen wir, eine Laufgruppe des LAC Essingen, bestehend aus Frauen aus Essingen, Heubach und Aalen zusammen beim 3. Stuttgarter AOK-Frauenlauf am Samstag, 2. April teil. Einzige Bedingung war: Man musste „Frau“ sein. Nachdem diese Voraussetzung klar erfüllt war, machten sich sechs motivierte Frauen im Vereinsbus auf den

weiter
  • 5
  • 1203 Leser

inSchwaben.de (4)

WÄSCHEREIEN & REINIGUNGEN PROFESSIONELLE PFLEGE FÜR DEN WERTERHALT

Frühjahrsputz auch für den Orientteppich

Einen regelmäßige, professionelle Reinigung von Teppichen verlängert die Lebensdauer.
Ein Teppich trägt erheblich zum Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden bei. Er vermittelt Behaglichkeit, Wärme und Ruhe. Teppiche sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch praktisch. Doch jeder Teppich ist selbstverständlich seiner Umgebung ausgesetzt. Er muss so manches aushalten. Und so sammelt sich im Lauf der Zeit eine Menge von Staub, Sand und weiter