Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 06. April 2016

anzeigen

Regional (91)

Aggression in der Kunst

Schwäbisch Gmünd. In Kooperation zwischen dem Gmünder Kunstverein und dem Labor im Chor findet an diesem Donnerstag, 7. April, 19 Uhr, ein Vortrag mit dem Thema „Aggression in der Kunst“ statt. Referentin ist Petra Zimmermann-Reiner. Das Labor im Chor setzt damit seine Reihe mit Vorträgen fort, und der Kunstverein will zusätzlich zu den weiter
  • 673 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Handwerk knüpft Kontakte

Das regionale Handwerk prüft, ob es sich beim Wissenstransfer insAusland engagieren kann. Joachim Krimmer, Präsident der Handwerkskammer Ulm, und Dr. Tobias Mehlich, Hauptgeschäftsführer, intensivierten die Kontakte nach Rumänien. Zusammen mit Handwerksvertretern aus Niederbayern-Oberpfalz und der L-Bank standen Termine mit dortigen Wirtschaftsclubs, weiter
  • 1306 Leser

Kalter Markt am Sonntag gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Beim verkaufsoffenen Sonntag am 10. April wird der Verkehr zwischen der Vorderen Schmiedgasse und Höferlesbach für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Sperrung dauert von 11 Uhr bis etwa 19 Uhr. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. weiter
  • 796 Leser

Zeiss möchte neues Museum

Oberkochen/Jena. Getragen durch Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Stadt soll in Jena das „Deutsche Optische Museum“ entstehen. Dazu hat Zeiss im Jahr des 200. Geburtstags seines Firmengründers Carl Zeiss die Initiative ergriffen. Zielsetzung ist das Gründen einer Stiftung, die Träger des „Deutschen Optischen Museums“ werden weiter
  • 1144 Leser

Muslime gegen den Terror

Gemeinsame Erklärung
In einer gemeinsamen Erklärung verurteilen muslimische Verbände – das sind die Bosnisch-Islamische Gemeinschaft, der Türkisch-Islamische Kulturverein, die Islamische Gemeinschaft Milli Görüs, das Islamisch-Albanische Zentrum und die Ditib Türkisch-Islamische Gemeinde Schwäbisch Gmünd die jüngsten Terroranschläge. weiter
  • 558 Leser

Ortsdurchfahrt und Entwicklung

Die Stärkung Degenfelds und die Sanierung der Durchfahrtsstraße sind Thema bei Bürgerwerkstatt
Zuerst ging’s mit Oberbürgermeister Richard Arnold und Baubürgermeister Julius Mihm durch den Ort, später zeigte sich eine voll besetzte Kalte-Feld-Halle in Degenfeld: Viel Zeit hatte sich die Gmünder Stadtspitze genommen, um gemeinsam mit den Bürgern die Dorfentwicklung und die anstehende Sanierung der Ortsdurchfahrt zu besprechen. weiter
  • 1088 Leser

Privatisierung kein Allheilmittel

Podiumsdiskussion zur aktuellen Situation der Krankenhäuser im Gmünder Prediger
Die Gesundheit ist ein kostbares Gut – und steht damit immer wieder im Zentrum des öffentlichen Interesses. Am Dienstag beschäftigte sich eine kompetente Runde erfahrener Gesundheitspolitiker und -experten auf Einladung der SPD in einer Podiumsdiskussion mit dem immer drängender werdenden Thema. weiter
  • 565 Leser

Scholz: zwei Investoren im Finale

Sanierung möglich – aber: Was bleibt den Anlagegläubigern? Was wird aus Oliver Scholz?
Die hoch verschuldete Scholz Holding GmbH ist im Investorenprozess auf die Zielgerade eingebogen. Ein Sprecher des Schrottrecyclers teilte mit, dass zwei Kapitalgeber Angebote abgegeben haben. Damit erscheint eine Sanierung ohne gerichtliches Verfahren möglich. Doch wie hoch ist das Opfer der Anleihegläubiger und welche Rolle spielt künftig Oliver Scholz? weiter

Jens Steiner nicht bei der Vorstellung

Bürgermeisterwahl Gschwend
Kandidatenvorstellung ist an diesem Donnerstag ab 19 Uhr in Gschwend. Allerdings werden „nur“ fünf Bewerber und eine Bewerberin um die Nachfolge von Rosalinde Kottmann sprechen. Jens Steiner will seine Kandidatur als Bürgermeister in Gschwend nicht aufrechterhalten. weiter
  • 696 Leser

Der Dorfladen rückt näher

Eingetragene Genossenschaft Dorfladen Durlangen gründet sich am Mittwochabend
35 Gründungsmitglieder waren da und haben am Mittwochabend im Gemeindesaal der katholischen Kirche in Zimmerbach die Gründung einer Dorfladen Durlangen eG beschlossen. Somit steht einer besseren Nahversorgung der Bürger aus Durlangen, Tanau und Zimmerbach nichts mehr im Weg. weiter
  • 857 Leser

Weiherwiesen-Kröten in Gefahr

Naturliebhaberin sorgt sich um Frosch-Laichplätze im Essinger Schutzgebiet
Eine besorgte Naturliebhaberin schlägt Alarm. Sie glaubt: Im Naturschutzgebiet Weiherwiesen in Tauchenweiler müssen laichende Kröten um ihr Leben und um das Leben ihrer Kaulquappen fürchten. Der Grund: spielende Kinder und Hundebesitzer, die ihre Tiere trotz Leinenpflicht frei umher laufen lassen. weiter
  • 573 Leser

Baubüro in Mögglingen öffnet

Ab 20. April Immer mittwochs
Mit dem Bau der Ortsumgehung Mögglingens wird der Ort künftig nachhaltig vom Durchgangsverkehr entlastet werden. Damit sich die Bürger über den Baufortschritt informieren können, öffnet das Baubüro des Regierungspräsidiums künftig immer mittwochs seine Türen. weiter
  • 595 Leser

Neuer Hallenboden kommt 2017

Hauptversammlung beim TSV Bartholomä mit Berichten und einer Vorschau auf die geplanten Investitionen
Sinkende Mitgliederzahlen und folglich auch weniger Geld in der Vereinskasse für Investitionen, aber auch sportliche Erfolge: Das waren die großen Themen bei der Hauptversammlung des Bartholomäer Turn- und Sportvereins TSV. weiter
  • 650 Leser

Verdienstkreuz für Böbingerin

Böbingen. Seit rund 20 Jahren wirbt Gertrud Schweizer-Ehrler aus Böbingen für ihren bundesweiten Verein Tukolere Wamu, der Selbsthilfeinitiativen in Afrika fördert. Jetzt hat sie dafür das Bundesverdienstkreuz bekommen. Gertrud Schweizer-Ehrler stammt aus Böbingen und lebt jetzt in Heitersheim-Gallenweiler. Bundespräsident Joachim Gauck höchstpersönlich weiter
  • 688 Leser
POLIZEIBERICHT

Tiefgarage brennt aus

Oberkochen. In einer privaten Tiefgarage in einem Mehrfamilienhaus in der Aalener Straße ist, laut Polizei, am Mittwochabend gegen 20 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass mehrere Fahrzeuge dem Brand zum Opfer fielen. Für die Anwohner habe keine Gefahr bestanden. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen dauern an. aki weiter
  • 5
  • 3022 Leser

Kitas brauchen mehr Plätze

Geburtenzahl schießt wider Erwarten in die Höhe
Es kommt immer anders, als man denkt. Vor allem, wenn plötzlich – wider aller Erwartungen – die Geburten- und Einwohnerzahlen jährlich weiter in die Höhe schießen. Die Stadt Aalen steht vor einer riesigen Herausforderung. Jetzt ist klar: Aalen braucht in den nächsten Jahren wesentlich mehr Betreuungsplätze in den Kitas, als geplant waren. weiter
  • 1146 Leser

Stefan Scheffold verhandelt mit

Koalitionsgespräche in Stuttgart
Der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Stefan Scheffold ist in die derzeitigen Koalitionsverhandlungen in Stuttgart eng eingebunden. Gemeinsam mit dem innenpolitischen Sprecher Thomas Blenke vertritt er die Landtagsfraktion in den anstehenden Arbeitsgesprächen mit der Fraktion Grüne in den Bereichen Justiz- und Innenpolitik. weiter
  • 484 Leser

KinoZeitung zeigt heute „Spotlight“

Start um 19.30 Uhr im Turm
Schwäbisch Gmünd. Die KinoZeitung der Turmtheaters und der Gmünder Tagespost zeigt an diesem Donnerstag, 7. April, um 19.30 Uhr den Oscar-gekrönten Film „Spotlight“. Der US-Thriller basiert auf wahren Ereignissen und handelt von einem Team von Journalisten der Tageszeitung „The Boston Globe“, das sexuellen Missbrauch in der römisch-katholischen weiter
  • 659 Leser

Nur die Lüftung kommt nicht

Prüfer machen kritische Anmerkungen zur Jahresrechnung der Hospitalstiftung
Hat OB Arnold seine Kompetenzen überschritten, hat die Hospitalstiftung sich mit einem Haushaltstrick eine Art Deckungsreserve vorgehalten? Der Bericht des Rechnungsprüfungsamts zur Jahresrechnung 2013 der Stiftung wirft Fragen auf. weiter
  • 5
  • 573 Leser

Stadt will mehr Schulden tilgen

Schwäbisch Gmünd. Die Stadtverwaltung schlägt dem Gemeinderat vor, über die bisher vorgesehene Summe hinaus für das Jahr 2015 weitere 1,5 Millionen Euro in die Schuldentilgung zu stecken. Möglich werde dies, da das Haushaltsjahr 2015 besser gelaufen sei als geplant. Insgesamt hätte die Stadt Gmünd damit 2015 ihren Schuldenberg von rund 100 Millionen weiter
  • 758 Leser

Wohngeld

Mehr Informationen zum Wohngeld gibt's bei der Wohngeldstelle der Stadtverwaltung im Spital, Telefon: 07171 603-5025-5028. weiter
  • 912 Leser

Mehr Anspruch auf Wohngeld

Schwäbisch Gmünd. Die Zahl der Bürger in Gmünd, die Anspruch auf Wohngeld haben, wird steigen. Diese Folge der Wohngeldreform erläuterte der Leiter der städtischen Wohngeldstelle, Hans-Peter Reuter, am Mittwoch im Sozialausschuss des Gemeinderats. „Die Reform war überfällig“, sagte Reuter. Letztmals sei diese Hilfeleistung vor sieben Jahren weiter
  • 481 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDBerthold Krieger, Stuttgarter Straße 1, zum 75. GeburtstagGottfried Roller, Wolfäckerstraße 34, Weiler, zum 75. GeburtstagWerner Betz, Wiesenstraße 15, Bargau, zum 70. GeburtstagABTSGMÜNDJosef Mezger, Abtsgmünder Straße 1, Hohenstadt, zum 70. GeburtstagHEUBACHKurt Baumann, Scheuelbergstraße 11, zum 85. GeburtstagWilly Spießhofer, Im weiter
  • 640 Leser

Endlich Richtfest

Großes Interesse an der neuen Spraitbacher Ortsmitte
Man sieht noch nicht zu viel, aber schon zeichnet sie sich ab: die neue Spraitbacher Ortsmitte mit Rat- und Bürgerhaus-Neubau und neuem evangelischen Gemeindehaus. Am Mittwoch trafen sich Spraitbacher Bürger auf dem Platz vor dem Rathaus, um endlich das lang ersehnte Richtfest zu erleben. weiter

Essingen steht im Halbfinale

Fußball, WFV-Pokal

Der TSV Essingen steht im Halbfinale des WFV-Pokals. Am Mittwochabend setzte sich die Mannschaft von Norbert Stippel in einem packendem Spiel gegen den Oberligisten SGV Freiberg nach Verlängerung mit 3:2 durch. In der Runde der letzten Vier trifft der TSV Essingen nun auf den Sieger der Begegnung SSV Ulm gegen FV Ravensburg. Ein ausführlicher

weiter
  • 5
  • 2821 Leser

Das Abi hat begonnen

Fünf Stunden, fünf Themen – das war beim Abitur in Deutsch gefordert
Abitur in Deutsch: ob Erörterung, Buchvergleich, Kurzgeschichte, Gedichte oder einen Essay. Fünf Themen hatten die Abiturienten am Mittwoch, 6. April, zur Auswahl. Fünf Stunden Zeit hatten sie. weiter
  • 1228 Leser

Großkonzerne ruinieren Landwirtschaft

Hauptversammlung der Fleischer-Innung Ostalb: Treue Mitglieder geehrt, Aufwärtstrend bei Auszubildenden
„Das Nervenaufreibendste war die Zwölf-Cent-Aktion des Bauernverbands im Januar.“ Dies sagte Innungsobermeister Jürgen Vetter in seinem Jahresrückblick während der Hauptversammlung der Fleischer-Innung Ostalb im Gasthof „Lamm“ in Hüttlingen. weiter
  • 1034 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto rollt gegen Mauer

Heubach. Ein nicht ordnungsgemäß gegen Wegrollen gesicherter Golf machte sich am Dienstag auf der Jakob-Uhlmann-Straße selbstständig und prallte gegen 16.20 Uhr gegen ein geparktes Auto und eine Gartenmauer. Gesamtschaden: zirka 1500 Euro. weiter
  • 886 Leser
POLIZEIBERICHT

Bei Unfall leicht verletzt

Mögglingen. Bei einem Auffahrunfall auf der B 29 zwischen Mögglingen und Essingen entstand ein Schaden von zusammen rund 12 000 Euro. Nach der Abzweigung Hermannsfeld/ Ellert musste eine 27-jährige Autofahrerin gegen 9.50 Uhr abbremsen. Der ihr nachfolgende 19 Jahre alter Fahrer eines Sprinters erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Die Fahrerin weiter
  • 763 Leser
POLIZEIBERICHT

Blinker sorgt für Unfall

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. An der Einmündung Heidenheimer Straße/ Buchauffahrt stießen am Dienstag zwei Autos zusammen. Die 19-jährige VW-Fahrerin fuhr gegen 16.30 Uhr in die Vorfahrtstraße ein, wo sie mit dem Fiat einer 37-Jährigen zusammenprallte. Die Fiat-Fahrerin hatte wohl noch den rechten Blinker gesetzt. Es entstand der Eindruck, sie wolle weiter
  • 865 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl aus dem Auto

Mutlangen. Aus einem Auto, das am Dienstag In der Breite abgestellt war, wurde, gegen 16 Uhr ein schwarzer Ledergeldbeutel im Wert von etwa 500 Euro entwendet. Die Polizei sucht Zeugen unter Tel. (07171) 3580. weiter
  • 767 Leser

Remsstrand vorerst ohne Körbe

Sitzsäcke und Liegen nach Vandalismus im Sommer 2015 – Stadt will Strandbereich abschließen
Am Remsstrand wird es in diesem Sommer keine Strandkörbe geben. Stattdessen stellt die Stadt Sitzsäcke und Liegen auf. Zudem erwägt sie, den Remsstrand abends abzuschließen. Diese Konsequenzen ziehen Stadt und Tourismus & Marketing GmbH aus den Erfahrungen des vergangenen Sommers. Vandalen hatten die meisten Strandkörbe zerstört. weiter
Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 18. September 2016 täglich 10 bis 18 Uhr. weiter
  • 884 Leser

Eine Ehegeschichte

Drama von Lot Vekemans am Theater der Stadt Aalen
Am Donnerstag, 7. April, um 20 Uhr zeigt das Theater der Stadt Aalen „Gift. Eine Ehegeschichte“ in der Kirche St. Johann. Das Drama von Lot Vekemans beschreibt den Umgang eines Paares mit seiner Trauer um den Tod des gemeinsamen Kindes.Ein Mann und eine Frau treffen an dem Ort aufeinander, an dem ihr gemeinsames Kind begraben liegt. Gift weiter
  • 714 Leser

Karten für das Konzert

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf für 17 Euro in Essingen bei Christl’s Schreibwaren, Geißgasse 2 und beim Getränkemarkt Meyer, Bahnhofstraße 77 sowie beim Touristik-Service Aalen (Abendkasse 19 Euro). weiter
  • 866 Leser

Kunstverein und Labor im Chor kooperieren

Vortrag zu Aggression
Am Donnerstag, 7. April 2016, 19 Uhr, spricht in der Galerie Labor im Chor im Schwäbisch Gmünder Prediger Petra-Zimmermann-Reiner über „Aggression in der Kunst“. weiter
  • 808 Leser

Anmelden zur Putzete

Waldstetten. Bei der kreisweiten Landschaftsputzete machen Waldstetter und Wißgoldinger Vereine am Samstag, 9. April, mit. Die GOA unterstützt die Aktion mit Handschuhen und Säcken für die Helfer, außerdem gibt’s einen Zuschuss für Vesper und Vereinskasse. Treffpunkt für die Teilnehmer ist um 9 Uhr am Waldstetter Rathaus sowie an der Wißgoldinger weiter
  • 609 Leser

Musikalische Begegnungen

Waldstetten. Der Furore-Verlag ist der weltweit einzige Musikverlag, der exklusiv Noten und Bücher von und über Komponisstinnen im Programm führt. Er feiert 2016 sein 30-jähriges Bestehen. Wer möchte, kann die Gründerin, Renate Matthei, kennenlernen und den musikalischen Einfallsreichtum, den Komponistinnen verschiedener Musikepochen hervorgebracht weiter
  • 520 Leser

Streuobstunterricht im Grünen

Wißgoldinger Grundschüler erleben Schule mal anders
Raus aus dem Klassenzimmer, hinein in die Natur: Das ist das Konzept, das hinter dem Streuobstunterricht steckt. Der wird dieses Jahr auch erstmals an der Grundschulen Wißgoldingen zu einem festen Bestandteil werden. weiter
  • 779 Leser

Wie Küchen gebaut werden

Waldstetter Landfrauen besichtigen die Leicht Küchen AG im Ort
Eine hochinteressante und spannende Führung durch die Produktion erlebten die Landfrauen aus Waldstetten bei der ortsansässigen Firma Leicht, die Küchen herstellt. weiter
  • 485 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Offene Gesellschaft“ und ihre Gegner

An der Gmünder VHS beginnt am Dienstag, 12. April, ein vierteiliger Vormittagskurs „Die politische Philosophie im 20. Jahrhundert“. Dr. Reinhard Nowak, der den Kurs leitet, stellt die Frage, welche politische Philosophie des 20. Jahrhunderts für unsere Zeit Bedeutung hat. Anmeldung und Information bei der Gmünder VHS, Tel. (07171) 92515-0, weiter
  • 151 Leser
KURZ UND BÜNDIG

April-Veranstaltungen am Berufskolleg

Am Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd finden im April folgende Veranstaltungen statt: Workshop „Reduktion – vom Gegenstand zum Zeichen“ am Samstag, 16. April, von 9.30 bis 16 Uhr. Vorbereitungskurs II zur Aufnahmeprüfung 2016/2017, Beginn am Dienstag, 26. April, um 17.30 Uhr. Anmeldung per E-Mail an: grau@kbw-gruppe.de. weiter
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Förderung für das Baby

VElKi – Volkshochschul-Eltern-Kind-Kurs – ist ein neues Angebot der Gmünder VHS für Eltern mit Babys ab dem vierten Lebensmonat. Der nächste Kurs beginnt am 8. April im VHS-Zentrum im Unipark und findet an zehn Freitagvormittagen unter der Leitung der Erzieherin Heidi Schmid statt. Das Konzept bietet Hintergrundwissen und praktische Anregungen weiter
  • 170 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Selbstbehauptung für Mädchen ab 13

Am Samstag, 9. April, bietet die VHS einen Workshop für Mädchen ab 13 Jahren. In dem Selbstbehauptungskurs gibt es neben spaßiger Bewegung und Impulsen allerlei zu erleben. Der Fachlehrer für Selbstverteidigung, Thomas Kautnik, garantiert Action und Stärkung. Vorherige Anmeldung bei der Gmünder VHS unter Tel. (07171) 925150 erforderlich. weiter
  • 207 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag: gesunder Darm

Einen Vortrag zum Thema „Gesunder Darm – gesunder Mensch“ bietet die Volkshochschule am Dienstag, 12. April, in Kooperation mit dem Naturheilpraktischen Zentrum an. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Naturheilpraktischen Zentrum, Kolomanstraße 22, in Wetzgau. Vorherige Anmeldung erforderlich unter Tel. (07171) 925150. weiter
  • 217 Leser

Anmeldung für Kinderfreizeiten

Lorch. Die Anmeldungen zu den Kinderfreizeiten in den Sommerferien im Waldheim der Evangelischen Kirchengemeinde Lorch beginnen. Die Freizeiten für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren sowie für Fünfjährige, die nach den Sommerferien in die Schule kommen, sind vom 1. bis 12. August unter der Leitung von Andrea Kaul sowie vom 15. bis 26. August weiter
  • 504 Leser

Frühlingserwachenim Dorfladen

Lorch-Waldhausen. Das Frühlingserwachen des Waldhäuser Dorfladens am Samstag, 9. April, steht ganz im Zeichen der Weiterentwicklung des Projektes. Es präsentieren sich örtlichen und regionale Anbieter, sowie der Großhändler, der den Dorfladen künftig mit Waren beliefern wird. Besucher können sich bei dieser Gelegenheit ein Bild vom Konzept und dem Sortiment weiter
  • 595 Leser

Gipfelkreuzung wieder mit Ampel

Lorch. Die defekte Ampelanlage an der Lorcher Gipfelkreuzung soll im lAufe dieses Donnerstags, 7. April, repariert werden, teilt Susanne Dietterle vom Landratsamt in Aalen mit. Ein defektes Elektronikbauteil, das vom Hersteller erst bestellt werden musste, war die Ursache dafür, dass die Ampelanlage mehr als eine Woche ausgefallen ist. weiter
  • 791 Leser

Haushaltsplan und „Remsgärten“

Lorch. Die Verabschiedung des Haushaltsplans 2016 steht in der Sitzung des Lorcher Gemeinderats an diesem Donnerstag, 7. April, an. Zuvor berät das Gremium über die zum Finanzplan gestellten Anträge der Gemeinderatsfraktionen. Außerdem geht es um die Änderung des Bebauungsplans „Remsgärten“ in Waldhausen, den Wirtschaftsplan für die Lorcher weiter
  • 692 Leser

Vorfahrt missachtet

Welzheim. Rund 6000 Euro Sachschaden entstanden nach Angaben der Polizei bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in der Schorndorfer Straße in Welzheim. Ein 53-jähriger Autofahrer sei gegen 17 Uhr von der Schorndorfer Straße in die L 1150 eingefahren und habe dabei die Vorfahrt einer aus Richtung Breitenfürst kommenden 52-jährigen Autofaherin missachtet. weiter
  • 481 Leser

Hausmüll wild entsorgt

Regelmäßig räumt die Stadt Lorch hinter Müllsündern her – am Samstag helfen Freiwillige
Hausmüll, Reifen, Knochen – das ist es, was Unbekannte vorzugsweise rund um Lorch in der Natur abladen. Erwischt werden die Umweltsünder eher selten. Der städtische Bauhof kümmert sich regelmäßig. Und einmal im Jahr die freiwilligen Helfer der Landschaftsputzete. weiter
  • 613 Leser

Bestnoten auf dem Parkett

Prüfung in der Sabine-Widmann-Schule: Mit herausragenden Ergebnissen glänzen die Widmannschen Ballett-Elevinnen immer, aber für alle Prüflinge die Bestnote, das ist auch für Ballett-Pädagogin Liz Duddy ein Novum. Im Bild in der ersten Reihe: Hannah Weber, Lea Bechthold, Talia Hägele, Maya Strohschneider, Lilli Schack, Sophia Friedel, Desirée Tarhan, weiter
  • 607 Leser

Finanzen und Zukunft

Evangelischer Kirchenbezirksausschuss in intensiver Beratung
Finanzen und Zukunft standen im Mittelpunkt der Sitzung des Kirchenbezirksausschusses im Gmünder Augustinus-Gemeindehaus. Großen Raum nahm die Genehmigung der Pläne für die kirchliche Arbeit im laufenden Jahr in den Bezirksgemeinden ein. weiter
  • 474 Leser

Gedenken an Verstorbene

Trauerfeier in St. Elisabeth mit Angehörigen
Im Haus St. Elisabeth, der Wohnungslosenhilfe der Caritas in Schwäbisch Gmünd, fand eine Trauerandacht für verstorbene Wohnungslose statt. weiter
  • 490 Leser

Jörg Fernsel neuer Vorsitzender des MVG

Hauptversammlung des Musikvereins Großdeinbach
Marco Schulz, Vorsitzender des Musikvereins Großdeinbach, blickte in der gut besuchten Generalversammlung des Musikvereins im „Löwen“ in Großdeinbach auf das vergangene Vereinsjahr zurück und gab einen Ausblick auf die Chancen und Risiken im kommenden Jahr. weiter
  • 623 Leser

Neue Fachkräfte bei Bosch in Gmünd

24 Auszubildende haben ihren Abschluss in der Tasche – sie werden unbefristet übernommen
Nach dreieinhalbjähriger Ausbildungszeit haben 24 Auszubildende der Robert Bosch Automotive Steering GmbH ihre Abschlussprüfung bestanden. Sie dürfen sich nun Industriemechaniker, Mechatroniker oder Elektroniker für Automatisierungstechnik nennen. weiter
  • 960 Leser

Anmeldung für den Chor

Weitere Informationen und das Anmeldeblatt gibt es auf der Homepage des JKO unter www.jko.heidenheim.com und bei der Geschäftsstelle im Landratsamt Heidenheim, Tel. 07321/321-2474 oder E-Mail an info@jko.heidenheim.com. weiter
  • 1278 Leser

Benefizkonzert

Nikolay Shalamov und Alina Shalamova im Prediger
Bereits zum 13. Mal lädt der Lions Clubs Schwäbisch Gmünd/Aalen/Ellwangen zum Benefizkonzert ProJugend. Für das Konzert am Freitag, 8. April, 19.30 Uhr im Prediger Schwäbisch Gmünd konnte das Klavier-Duo Shalamov und Shalamova gewonnen werden. weiter
  • 705 Leser

Das Rohrblatt-Trio spielt auf

Euphorion-Ensemble in der Schloss-Scheune Essingen zu Gast bei der Kultur im Park
Ein Konzert der besonderen Art, welches in dieser Besetzung, mit Solisten nicht sehr häufig zu hören ist, präsentiert die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen am Samstag, 16. April, 20 Uhr mit dem Trio d’anches. weiter
  • 792 Leser

Junger Kammerchor in London

Zehn Jahre JKO – Konzertreise
Zehn Jahre Junger Kammerchor Ostwürttemberg (JKO): Das muss gefeiert werden. Deshalb macht sich der JKO im Sommer auf zu einer musikalischen Reise nach London. Am 4. September geht es los. Singbegeisterte junge Menschen können sich dem Chor noch anschließen. weiter
  • 763 Leser

Picassos deutsche Geschichte

Prächtige Ausstellung in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall zeigt vielfache Beziehungsfäden
Was Meistermaler Pablo Picasso mit Deutschland und seinen Künstlern verbindet, das will die mit prächtigen Beispielen bestückte neue Ausstellung in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall klären. weiter
  • 875 Leser

Solo-Gala mit Helge Thun

Helge Thun ist ehemaliger Weltklassezauberer und war nominiert für den Prix Pantheon. Am Samstag, 9. April, 20 Uhr, ist Thun zu Gast in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. Sein Programm ist ein Comedy-Solo im Galaformat: Wissenschaftlich fundierte Reime treffen auf sprachlich wertvolle Erotik. Literarisch anspruchsvoller Bildungsnonsens und spontane weiter
  • 887 Leser

Tänzerische Vielfalt

Ballett-Gala mit der United Dance Company
Die United Dance Company präsentiert in der Musiktheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros am Samstag, 23. April, um 20 Uhr im Congress Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd ihre mitreißende Neuproduktion „Love for Dance“. weiter
  • 5
  • 703 Leser

Befragung zu Seniorenkonzept

Aalen. Derzeit erarbeitet die Landkreisverwaltung ein seniorenpolitisches Gesamtkonzept für den Ostalbkreis. Sie will die Voraussetzungen dafür schaffen, dass Senioren möglichst lange selbstbestimmt in der eigenen Häuslichkeit leben können. Zentrale Themen sind Wohnen, Versorgungsmöglichkeiten, Mobilität, ehrenamtliches Engagement, Beratung und Hilfeleistungen.Um weiter
  • 805 Leser

Floriansjünger aus Ungarn sind da

Besuch von Feuerwehrkameraden aus Székesfehérvár bei der Gmünder Wehr
Drei Feuerwehrmänner der Bernd-Straile-Wache, eine freiwillige Abteilung in Székesfehérvár, sind zu Besuch bei der Gmünder Feuerwehr. Auf der Feuerwache übernehmen die Ungarn Arbeitsdienste und sind im Falle eines Einsatzes mit eingebunden. weiter
  • 647 Leser
Tagestipp

Geschichten- und Bastelkiste

In der Kinderbibliothek der Stadtbibliothek Aalen findet eine Geschichten- und Bastelkiste statt. Die kleine Nachtigall Caruso möchte gern im Morgensonnen-Chor mitsingen. Dafür müsste sie jedoch ein Vorsingen meistern, bei dem einige Schwierigkeiten für sie auftreten. Anschließend darf dazu gebastelt werden. Für Kinder ab 4 Jahren, der Eintritt ist weiter
  • 560 Leser

Fahrrad aus Keller gestohlen

Aalen. Am Dienstag wurde zwischen 13.30 Uhr und 18.30 Uhr aus einem verschlossenen Kellerraum eines Hauses in der Steinertgasse ein weiß/blaues Damenrad der Marke Radon2RLady entwendet. Das Polizeirevier in Aalen erbittet unter Telefon (07361) 5420 Zeugenhinweise.

weiter
  • 5
  • 1274 Leser
Der besondere Tipp

Jimmy Reiter Band in Leinzell

Zur Zeit überschlägt sich die internationale Bluespresse mit Lob für den Gitarristen und Sänger aus Osnabrück. Jimmy Reiter hat für sich genau das richtige Konzept zur richtigen Zeit gefunden und verwirklicht. Er war lange Zeit Sideman, bis er sich gereift fühlte, eine Band unter seinem Namen zu führen. Jimmy Reiter wollte zu diesem Zeitpunkt längst weiter
  • 675 Leser

Mack in der Großen Koalitionsrunde

Aalens CDU-Landtagsabgeordneter ist Verhandlungsführer für die Bereiche Integration, Bundes- und Europaangelegenheiten und Entwicklungszusammenarbeit
Der Aalener CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack sitzt in der Gruppe der CDU-Politiker, die mit den Grünen über eine neue Regierungskoalition für Baden-Württemberg verhandeln. Die Koalitionsverhandlungen haben am Morgen in den Räumen der L-Bank in Stuttgart begonnen. Auf der Tagesordnung stehen an diesem Mittwoch die Themen Haushalt und Finanzen. weiter
  • 2
  • 1111 Leser

GUTEN MORGEN

Der Mensch liebt Konstanten. Insbesondere in Zeiten rasanter Veränderungen. Ich habe eine besondere Konstante. Von der erzähle ich Ihnen heute. Zum dritten Mal. Meine Mittwoch-Konstante. Immer so gegen 7.30 Uhr fahre ich an der Gmünder Klösterleschule vorbei. Nein. Stehe ich mit meinem Auto an der Gmünder Klösterleschule. In der Klösterlestraße. Weil: weiter
  • 704 Leser

51 Kinder als Fassadengestalter

Täferroter Grundschüler beweisen viel Kreativität für privaten Hausgiebel
Nein, in Weiß wollte Alt-Bürgermeister Jochen Renner aus Täferrot seine Giebelwand nicht gestrichen wissen. „Zu langweilig“, befand er. Und so trat er an die Grundschule heran, ob die Kinder nicht Lust hätten, ihm Gestaltungsvorschläge zu bieten. Das Ergebnis haben sie am Mittwoch präsentiert. weiter
  • 911 Leser

Bei Auffahrunfall leicht verletzt

Mögglingen. Bei einem Auffahrunfall im dichten Verkehr auf der Bundesstraße 29 zwischen Mögglingen und Essingen entstand an den beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen ein Schaden von zusammen rund 12 000 Euro. Nach der Abzweigung Hermannsfeld/Ellert musste eine 27-jährige Opel-Fahrerin abbremsen. Der ihr nachfolgende 19 Jahre alter

weiter
  • 1716 Leser

Acht neue Bauplätze im Teilort

Erster Spatenstich zum zweiten Bauabschnitt im Baugebiet Dr.-Hofele-Straße West
Erster Spatenstich zum neuesten Baugebiet in Wißgoldingen – dem Baugebiet Dr.-Hofele-Straße West, zweiter Bauabschnitt. Insgesamt 19 Bauplätze sind dort verzeichnet – mit den acht neu hinzukommenden. Junge Familien sollen damit in der Gemeinde einen Platz finden, um die vorhandene gute Infrastruktur zu erhalten. weiter
  • 977 Leser

94 Millionen Euro für Straßenbau

Landkreis präsentiert Katalog für Sanierungsmaßnahmen an Bundes-, Landes- und Kreisstraßen
Welche Straßen im Kreis in diesem Jahr bereits saniert wurden und welche Maßnahmen noch anstehen, darüber wurde im Kreisausschuss für Umweltschutz und Kreisentwicklung informiert. Rund 94 Millionen Euro werden verbaut. weiter
  • 1171 Leser

Winter hat seinen Preis

Mit einem blauen Auge davon gekommen sei die Ostalb diesen Winter. So kommentierte Landrat Klaus Pavel die Zahlen für den Winterdienst 2015/16. weiter
  • 781 Leser

Backnanger Tötungsdelikt: Noch kein konkreter Tatverdacht

Polizei bittet um Mithilfe und veröffentlicht Fahndungsplakat in chinesischer Sprache
Die Soko Perle arbeitet mit über 40 Ermittlern an der Tataufklärung eines Gewaltverbrechens in Backnang. Die Betreiberin des China-Restaurants "Asien Perle" in der Stuttgarter Straße war am Freitagvormittag (4. März 2016) im Restaurant tot aufgefunden worden. Noch gibt es keine konkreten Hinweise. weiter
  • 3428 Leser

Hochschule Heidenheim erweitert Angebot

Zusätzliche Masterstudiengänge ab Oktober
Das Weiterbildungsangebot an der Dualen Hochschule in Heidenheim wächst: Am Center for Advanced Studies (DHBW CAS) werden zum 1. Oktober nun auch die Masterstudiengänge „Handel“, „Sozialplanung“ und „Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft“ angeboten. Am Mittwoch, 20. April, können sich Interessierte ab 17 Uhr weiter
  • 795 Leser

Himmelsstürmer bleibt Attraktion

Hauptversammlung des Freundeskreises – Großes Besucherinteresse und Ärger über „Sammeleifer“ von Gästen
Der Freundeskreis Himmelsstürmer legt sich sein Jahresprogramm zurecht. Dabei wird es neue Veranstaltungen geben, andere dafür nicht mehr. Verärgert waren die Mitglieder, weil sich manche Besucher bei der Ostereiersuche die Taschen randvoll füllten, andere dagegen leer ausgehen mussten. weiter
  • 797 Leser

Frühling muss warten

Auf sehr milden Winter folgt ein ganz normaler März
Nach einem sehr milden Winter fiel der März in Gmünd nur um 0,4 Grad wärmer als der Februar aus. Er wurde daher subjektiv als zu kalt empfunden, obwohl die Temperatur genau in der Norm lag. Die Details hat Wetterbeobachter Martin Klamt festgehalten. weiter
  • 5
  • 639 Leser

Neue Kanäle für SchwäPo-Nachrichten

Die beliebten WhatsApp-Meldungen der Redaktion gibt’s nun auch per Facebook-Messenger und Telegram
Die schnellen WhatsApp-Meldungen der SchwäPo-Redaktion sind sehr beliebt. Deshalb weiten wir diesen Dienst nun auf mehr Kanäle aus. So lassen sich ab sofort die Meldungen auch mit dem Facebook-Messenger und per Telegram – eine kostenlose WhatsApp-Alternative – empfangen. Viele Leser haben sich das gewünscht. weiter
  • 1
  • 3685 Leser

Qualm löst Brandmelder aus

Waldstetten. Ein rauchender Kochtopf hat am Dienstag die Waldstetter Feuerwehr auf den Plan gerufen. Die rückte nach Angaben der Polizei gegen 12.45 Uhr zu einem Wohn- und Geschäftshaus in der Hauptstraße aus, wo der qualmende Topf den Rauchmelder ausgelöst hatte. Die Feuerwehr habe allerdings nicht mehr eingreifen müssen, weil ein Bewohner das qualmende weiter
  • 1241 Leser

Gmünd im Leutze-Fieber

Buchvorstellung und Buchausstellung über den deutsch-amerikanischen Künstler
Ein Leutze-Jahr, wie es sich Heidrun Irre immer gewünscht hat: Die Autorin des Buchs „Von der Rems zum Delaware“ gilt inzwischen als die Leutze-Kennerin. Nach der Eröffnung der großen Leutze-Ausstellung im Museum Schwäbisch Gmünd nun also die Buchpräsentation in der Stadtbibliothek samt einer Leutze-Buchausstellung. weiter

Beton-Poller rollt gegen Auto

Fahrzeug reißt Poller aus Verankerung - Fahrer flüchtet
Die Polizei sucht einen unbekannten Fahrer, der in der Nacht auf Dienstag einen Beton-Poller aus dem Boden gerissen hat und so einen hohen Schaden verursacht hat. weiter
  • 5
  • 2031 Leser

Frau im Supermarkt bestohlen

71-Jähriger den Geldbeutel geklaut
Nicht nur in Wasseralfingen, auch in Ellwangen wurde eine ältere Frau in einem Supermarkt der Geldbeutel gestohlen. weiter
  • 5
  • 2626 Leser

Regionalsport (19)

SG Bettringen stolpert beim TV Neuler

Fußball, Bezirksliga: Spitzenreiter lässt beim Tabellenachten zwei Punkte liegen – FC Bargau feiert Schützenfest
Rückschlag für den Tabellenführer der Bezirksliga: Die SG Bettringen ist im Nachholspiel am Mittwochabend gegen ein stark spielenden TV Neuler nicht über ein 1:1 hinaus gekommen. Derweil gelingt dem Verfolger FC Germania Bargau im Auswärtsspiel in Gerstetten ein 7:1-Kantersieg. weiter
  • 669 Leser

TSV jubelt nach Köpfs Siegtreffer

Fußball, WFV-Pokal: Essingen schafft die Sensation und schlägt den Oberligisten SVG Freiberg
Verrückter geht´s nicht mehr. „Da stirbt man als Trainer tausend Tode“, sagt Essingens Coach Norbert Stippel, während er von seinen frenetisch jubelnden Akteuren eingekreist wird. SGV-Coach Marcus Wenninger war derweil schon in den Katakomben verschwunden, sein Freiberger Team zog im WFV-Viertelfinale gegen Essingen den Kürzeren. weiter
  • 628 Leser

Sichtung des Jahrgangs 2005

Fußball, VR-Talentiade
Die Eingangssichtung des Jahrgangs 2005 zur VR-Talentiade im Fußball findet auf dem Sportplatz in Böbingen statt. Termin ist am Samstag um 10 Uhr. weiter
  • 605 Leser
SPORT IN KÜRZE

U19-EM: Wer spielt in Aalen?

Fußball. Die U19-Europameisterschaft findet vom 11. bis 24. Juli in neun Spielorten und zehn Stadien Baden-Württembergs statt – eines davon steht in Aalen. Wer in der Scholz-Arena gegeneinander antreten wird, entscheidet sich am Dienstag, 12. April, um 18 Uhr. Dann werden in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena die beiden Gruppen der UEFA U19-EM weiter
  • 1045 Leser
SPORT IN KÜRZE

Unicorns feiern Saisonstart

American Football. Mit dem Heimspiel gegen den Aufsteiger Frankfurt Universe starten die Schwäbisch Hall Unicorns am 16. April (17 Uhr) in die GFL-Saison 2016. Zur Einstimmung auf die neue Runde laden die Unicorns bereits am Freitag, 8. April, zur Season Opening Party in den Club Kantine 26 in Schwäbisch Hall-Hessental ein. Einlass im Club Kantine 26 weiter
  • 689 Leser

TSV jubelt nach Köpfs Siegtreffer

Fußball, WFV-Pokal: Essingen schafft die Sensation und schlägt den Oberligisten SVG Freiberg
Verrückter geht´s nicht mehr. „Da stirbt man als Trainer tausend Tode“, sagt Essingens Coach Norbert Stippel, während er von seinen frenetisch jubelnden Akteuren eingekreist wird. SGV-Coach Marcus Wenninger war derweil schon in den Katakomben verschwunden, sein Freiberger Team zog im WFV-Viertelfinale gegen Essingen den Kürzeren. weiter
  • 5
  • 1159 Leser

TVM in Topform

Ski Alpin: Mögglinger Läufer mit guten Platzierungen
In Grasgehren ertönte der Startschuss zum letzten Saisonrennen der Skibezirke Ostalb/Alb Donau. Die Rennläufer des TV Mögglingen hatten sich für das Finale viel vorgenommen und konnten zahlreiche Top-Platzierungen erzielen. weiter
  • 702 Leser

Amelie Tolpa für DM qualifiziert

Schach, Jugendmeisterschaft
„Jugendpower Gmünd“, die Schachjugend der Schachgemeinschaft Gmünd 1872, war bei den Württembergischen Jugendmeisterschaften in der Jugendherberge Lindau die zweitstärkste Gruppe aller vertretenen Vereine. weiter
  • 677 Leser

Beste Turner des Turngaus gesucht

Turnen, Gaumeisterschaft
In den Einzel-Wettkämpfen ermittelt der Turngau Ostwürttemberg am Samstag seine besten Turner. Pro Jahrgangstufe der Jahrgänge 2008 bis 2003 werden die Turngaumeister gesucht. Ausrichter ist der TV Wetzgau. Beginn um 9.30 Uhr im Gmünder Turn- und Bewegungszentrum Unipark. weiter
  • 832 Leser

Niederlage im letzten Heimspiel

Handball, Bezirksliga Herren
Lorch musste sich im letzten Saisonheimspiel gegen Winnenden mit 21:29 geschlagen geben. Damit bleibt der bisher TSV bei lediglich zwei Siegen in der Saison. weiter
  • 554 Leser

Wagner läuft auf das Podest

Leichathletik, Freiburg Marathon/Halbmarathon: DJK-Läufer mit guten Ergebnissen
Gute Ergebnisse erzielten vier Läufer der DJK Gmünd beim Marathon und Halbmarathon in Freiburg. Simon Wagner von der LG Rems Welland toppte dies noch mit einem dritten Platz beim Marathon. weiter
  • 661 Leser

Derbysieg und Klassenerhalt

Fußball, Frauen, 2. Bundesliga
Die Fußballfrauen des TSV Crailsheim spielen auch in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga. Mit einem 2:1-Erfolg über den Rivalen aus Weinberg sicherte sich der TSV vorzeitig den Klassenerhalt. Tore: 0:1 Klenk (30.), 0:2 Pollak (78.), 1:2 Kömm (89.) weiter
  • 602 Leser

Grunbach III ist Meister

Schach, Bezirksklasse: Waldstetten steigt ab – Gmünd V kann ein wenig hoffen
Die achte und zugleich vorletzte Runde der Bezirksklasse brachte die erwarteten Klärungen. So gewann Bezirksligaabsteiger Grunbach III (16:0) das Spitzenspiel gegen Gmünd IV (11:5) und sicherte sich damit Meisterschaft und Aufstieg. Waldstetten steht nach der Niederlage gegen Gmünd V als erster Absteiger fest. weiter
  • 685 Leser

Timo Zink ist der Schnellste

Ski, 18. offene Gmünder Stadtmeisterschaft: Großer Andrang beim Abschluss der Skisaison
Die 18. offenen Gmünder Stadtmeisterschaften waren wieder einmal Höhepunkt und Abschluss einer gelungenen Skisaison für die Rennläufer und Mitglieder des Gmünder Schneeschuhvereins. Stadtmeister Ski Alpin 2016 wurden erstmals Marlene Krieg und Timo Zink vom SV Gmünd sowie Jürgen Funk bei den Boardern. weiter
  • 831 Leser

Der TSV Essingen macht Ernst

Fußball, Elf der Woche
Der TSV Essingen II will wohl noch einmal oben anklopfen in der Kreisliga B II. Das zeigen die zuletzt gezeigten Leistungen deutlich. Und auch die vier Spieler in der Elf der Woche sprechen eine deutliche Sprache. weiter
  • 658 Leser

Mögglinger Duo rast auf sechsten Platz

Motorsport, Rallye
Das Mögglinger Racing Team mit Alex Ebert und Carina Lücking wieder zur Rallye in Tiefenbach angemeldet. Nachdem das Team 2015 die Rallye hatte abbrechen musste, stand dieses Jahr die Zielankunft ganz oben auf der Prioritätenliste. Mit Erfolg. Das Duo holte in seiner Klasse den sechsten Platz. weiter
  • 589 Leser

Überregional (80)

"Das wäre ein Segen für unser Land"

Grünen-Bundeschef Cem Özdemir über Grün-Schwarz, die Bundestagswahl 2017 und seine eigene Zukunft
Grünen-Bundeschef Cem Özdemir glaubt an den Erfolg von Grün-Schwarz in seinem Heimatland Baden-Württemberg. Als Modell für den Bund sieht der Uracher die Zusammenarbeit beider Parteien aber nicht. weiter
  • 335 Leser

"Die Beitrittsverhandlungen sind ein verlogenes Schauspiel"

Der Politologe und Türkei-Experte Burak Copur sieht die europäisch-türkischen Beziehungen in eine handfeste Krise schlittern
Es wird zu keinem EU-Beitritt der Türkei kommen - weil weder die EU noch Erdogan ihn anstreben. Das sagt Burak Copur von der Uni Duisburg-Essen. weiter
  • 362 Leser

Abschiebungen Stocken

Griechenland muss zuerst Asylanträge abarbeiten
Einen Tag nach der Rückführung von gut 200 Migranten aus Griechenland in die Türkei herrschte gestern Ruhe in den Häfen der griechischen Inseln Lesbos und Chios. "Offenbar wird es heute keine neuen Rückführungen geben", berichtete ein Reporter des Staatsfernsehens (ERT) von Chios. Dies gelte auch für Lesbos, berichtete eine dpa-Reporterin. Grund für weiter
  • 402 Leser

Amnesty: Hinrichtungen auf Rekordhoch

Die Zahl der Hinrichtungen hat 2015 nach Angaben von Menschenrechtlern weltweit den höchsten Stand seit 25 Jahren erreicht. Am meisten Todesurteile wurden in China, im Iran, in Pakistan, in Saudi-Arabien und in den USA vollstreckt, wie Amnesty International in einem Bericht mitteilte, der am Mittwoch in London veröffentlicht wurde. In China wurden laut weiter
  • 410 Leser

Anleger bekommen kalte Füße

Dax rutscht um mehr als zweieinhalb Prozent ab
Enttäuschende Konjunkturdaten und die weltweit schlechte Börsenstimmung haben den Dax am Dienstag wieder auf Talfahrt geschickt. Nach dem Kursrutsch am Freitag war der deutsche Leitindex moderat erholt in die neue Woche gestartet. "Mit Beginn des zweiten Quartals und kurz vor der Berichtssaison bekommen die Anleger erneut kalte Füße", kommentierte Händler weiter
  • 379 Leser

Auf einen Blick vom 6. April 2016

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE VIERTELFINAL-HINSPIELE FC Bayern - Benfica Lissabon1:0 (1:0) FC Bayern: Neuer - Lahm, Kimmich (60. Martinez), Alaba, Bernat - Vidal - Costa (70. Coman), Müller (85. Götze), Thiago, Ribery - Lewandowski. Tor: 1:0 Vidal (2.). - Zuschauer: 70 000. FC Barcelona - Atlético Madrid 2:1 (0:1) (Rückspiele am Mittwoch, 13. April) VfL weiter
  • 554 Leser

Bayern knapp vorn

Nur ein kleiner Schritt auf dem Weg ins Halbfinale: 1:0 gegen Benfica
Die Münchner begannen stark, sie hielten das Tempo bis zur Pause hoch, doch am Ende mussten sie sich im Hinspiel des Viertelfinales der Champions League mit dem 1:0 gegen Benfica Lissabon begnügen. weiter
  • 445 Leser

Bestechung: Strafe für MTU

Der Motorenbauer MTU Friedrichshafen muss wegen Bestechung eine Strafe von 12 Mio. EUR zahlen. Im Zusammenhang mit Rüstungsgeschäften in Südkorea habe sich das Tochterunternehmen von Rolls-Royce Powersystems (RRPS) unsauberer Methoden bedient, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Stuttgart. So seien 2008 und 2009 Reisen für südkoreanische Militärbeamte weiter
  • 536 Leser

Cent-Revolution scheitert

B ürgermeister Dieter Mörlein wollte in Eppelheim wieder einmal ein ganz großes Rad drehen. Eine Währungsreform nach Art des Schultheißen hatte er im Sinn. In der Stadt mit 15 000 Einwohnern, zwischen Heidelberg und Mannheim, gelegen, sollte in den Geschäften so auf- oder abgerundet werden, dass nicht mehr umständlich nach Cent-Münzen gekramt werden weiter
  • 481 Leser

Das Institut

Sipri Das schwedische Parlament hat das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri (Stockholm International Peace Research Institute) 1966 ins Leben gerufen. Es versorgt Wissenschaftler, Politiker und Medien mit Daten, Analysen und Empfehlungen zu internationalen militärischen Fragen. Finanziert wird es zum großen Teil von der schwedischen Regierung. weiter
  • 237 Leser

Der Euro wird wieder stärker

Belastung für Export - Endet damit ein kostenloses Konjunkturprogramm?
Von wegen Euro-Schwäche: Der Außenwert der europäischen Gemeinschaftswährung legt seit geraumer Zeit wieder zu. Zwischen längerfristigem Trend und Strohfeuer gibt es viele Interpretationen. weiter
  • 618 Leser

Didavis Abschied vom VfB perfekt, Dié fällt lange aus

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss im Abstiegskampf auf Serey Dié verzichten - und ab Sommer auf seinen Spielmacher Daniel Didavi. Der 26-Jährige wird zu Ligakonkurrent VfL Wolfsburg wechseln, wie er selbst gestern bestätigt hat. Der Vertrag von Didavi läuft im Sommer aus, er ist damit ablösefrei. Didavi sprach von einer "sehr schweren Entscheidung weiter
  • 364 Leser

Die Aufarbeitung von Reichenhall und Eschede

Strafrecht Anders als bei der Loveparade-Tragödie war menschliches Versagen bei anderen Unfällen strafrechtlich nachzuweisen. Transrapid-Unglück Bei dem Unfall auf einer Teststrecke im Emsland im September 2006 starben 23 Menschen. Das Landgericht Osnabrück verurteilte zwei Fahrdienstleiter zu Bewährungsstrafen. Die Männer hatten die Fahrt des Transrapid weiter
  • 299 Leser

Ein Streich der besonderen Art

Freiburgs Coach ist sauer, trotz Tabellenspitze
Der SC Freiburg hat die Spitze in der 2. Liga durch ein 3:2 in Fürth zurückerobert. Trotz des großen Schritts Richtung Aufstieg war der Trainer sauer. weiter
  • 462 Leser

Erneut Sieg einer Bausparerin

Im Streit um hoch verzinste Altverträge haben Bausparkassen eine sehr wahrscheinliche Gerichtsschlappe auf den letzten Drücker abwenden können. Eine für heute angesetzte Berufungsverhandlung einer Bausparerin sei zurückgenommen worden, teilte das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart mit. Wie die Deutsche Presse-Agentur erfuhr, kam es zu einem Vergleich, weiter
  • 452 Leser

Erste Warnstreiks in Kitas

Öffentlicher Dienst rüstet für harte Tarifrunde
Mit ersten Warnstreiks machen Beschäftigte des öffentlichen Diensts Druck auf die Tarifverhandlungen mit den Arbeitgebern von Bund und Kommunen. Nachdem gestern Beschäftigte in mehreren Städten in Bayern, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen die Arbeit niederlegten, wollen heute Arbeitnehmer der Kommunen punktuell in Baden-Württemberg weiter
  • 387 Leser

Ethikrat: Geld wichtiger als Patientenwohl

Eine zu starke Ausrichtung am Umsatz statt am Patienten führt zu zahlreichen Missständen in den knapp 2000 deutschen Krankenhäusern. Das ist der Tenor einer Stellungnahme des Deutschen Ethikrats, der die Politik berät. Mit Blick auf das Patientenwohl gebe es "Anlass zur Sorge". Der Rat forderte daher neue Weichenstellungen für die Kliniken. "Die Krankenhausversorgung weiter
  • 410 Leser

EU stellt Asylpläne vor

Anträge sollen nicht mehr national bearbeitet werden
Das Urteil der EU-Kommission über das europäische Asylsystem ist bekannt: nicht zukunftsfähig. Heute soll es endlich neue Vorschläge geben. Erste Enthüllungen zeigen, in welche Richtung es geht. weiter
  • 211 Leser

Fitschen spürt Kursverlust

Der Kursverlust der Deutsche-Bank-Anteilsscheine in den vergangenen Jahren hat auch das Aktienvermögen von Co-Chef Jürgen Fitschen schmelzen lassen. Fitschen habe ausschließlich Aktien der Deutschen Bank im Depot, sagte sein Anwalt Hanns Feigen vor dem Landgericht München, wo Fitschen zusammen mit seinen Vorgängern Josef Ackermann und Rolf Breuer sowie weiter
  • 588 Leser

Flauschiger Nachwuchs bei den Eseln

Eine neugeborene Poitou-Eselin mit dem Namen "Galadrielle du Genet" macht in der Stuttgarter Wilhelma an der Seite ihrer Mutter die ersten Schritte. "Das Fohlen ist sofort auf den Beinen gewesen", sagte ein Zoosprecher. Poitou-Esel oder auch Riesenesel werden bis zu 450 Kilo schwer. "Galadrielle"hat dafür aber noch viel Zeit. Foto: dpa weiter
  • 359 Leser

Friedek und DOSB schließen einen Vergleich

Der Deutsche Olympische Sportbund und der ehemalige Dreisprung-Weltmeister Charles Friedek haben sich im Streit um Schadenersatz wegen der Nicht-Nominierung für Olympia 2008 in Peking auf einen Vergleich geeinigt. Das gab der DOSB gestern bekannt. Demnach haben beide Parteien aber über den Inhalt der Vereinbarung Stillschweigen vereinbart. Friedek hatte weiter
  • 479 Leser

Funkelnde Prosa

Astrid-Lindgren-Preis für Meg Rosoff
Die amerikanisch-britische Jugendbuchautorin Meg Rosoff bekommt den Astrid-Lindgren-Preis 2016. "In funkelnder Prosa schreibt sie über die Suche nach Sinn und Identität in einer eigentümlichen und bizarren Welt", begründete Jury-Chefin Boel Westin die Wahl in Stockholm. "Ihre mutigen und humorvollen Geschichten sind einzigartig. Sie lässt keinen Leser weiter
  • 322 Leser

Gewalt gegen Beamte nimmt zu

Innenminister Thomas de Maizière kündigt härtere Strafen an
Die wachsende Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst macht Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) große Sorgen. Der Weg von Beleidigungen zu Angriffen wird kürzer. weiter
  • 482 Leser

Gold doppelt belohnt

Startrecht Die Olympiasieger im Golf werden mit einem Antrittsbonus für alle Major-Turniere 2017 belohnt. Damit sind die Goldmedaillengewinner von Rio de Janeiro dann bei den US Open, den British Open und der PGA Championship dabei. Der Sieger des Männerturniers darf auch beim US Masters in Augusta spielen. Dies wurde kurz vor Beginn der 80. Auflage weiter
  • 480 Leser

Grandiose Aufholjagd der Ice Tigers

Die Nürnberg Ice Tigers haben nach einer grandiosen Aufholjagd die letzte Hoffnung auf den Einzug ins Endspiel um die deutsche Mannschaft aufrecht erhalten. Die Franken besiegten die Grizzlys Wolfsburg im vierten Play-off-Halbfinale der DEL mit 5:4 (0:1, 2:3, 3:0) und wendeten das vorzeitige Aus trotz eines zwischenzeitlichen 0:3-Rückstandes ab. Für weiter
  • 435 Leser

Haushoher Favorit ganz höflich

Toni Kroos: Real Madrid muss gegen den VfL Wolfsburg alles geben
Von "Freilos" kann für Toni Kroos keine Rede sein. Real Madrid warnt artig vor dem VfL Wolfsburg. Doch nach dem Sieg im Clásico träumen die Königlichen wieder vom Titel in der Champions League. weiter
  • 448 Leser

Hintergrund: Panikforscher als Gutachter

Keith Still zählt zu den bekanntesten Panikexperten. An der Manchester Metropolitan University ist der Brite Professor für Massensicherheit und Risikoanalysen. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt er Konzepte für Großveranstaltungen. Er berät Polizei, Veranstaltungsplaner oder Behörden. Er hat an Sicherheitskonzepten für Olympische Spiele, Straßenfestivals weiter
  • 216 Leser

Immobilienfonds lehnen zum Teil Anleger ab

Wohin mit dem Geld in der Zinsflaute? Das fragen sich nicht nur Sparer, sondern inzwischen auch Manager offener Immobilienfonds. Einige Anbieter nehmen keine neuen Gelder der Anleger mehr an. Zu viel Liquidität ist für sie ein Problem. Und die floss zuletzt reichlich. In offene Immobilienfonds steckten Privatanleger im Januar 800 Mio. EUR an frischen weiter
  • 687 Leser

Kann Tesla das neue E-Auto auch liefern?

276 000 Vorbestellungen für das "Model 3" könnten die Amerikaner überfordern
Der amerikanische E-Autobauer Tesla vermeldet eine Rekordzahl an Reservierungen für sein neues Modell. Doch ob wirklich jede Bestellung in einen Kauf mündet und ob Tesla liefern kann, ist fraglich. weiter
  • 5
  • 761 Leser

Kinder sind kein Handicap

Trotz wenig Hilfe vom Partner: Unternehmerinnen schaffen es
Kinder sind für die meisten Unternehmerinnen kein Hinderungsgrund, eine Firma zu leiten, im Gegenteil. Allerdings bekommen sie von ihrem Partner eher wenig Hilfe bei der Betreuung des Nachwuchses. weiter
  • 558 Leser

Kommentar · GEWALT: Gesellschaftlich ächten

Wer Gewalt, gegen wen sie sich auch richtet, zu erklären versucht, rechtfertigt sie nicht, sondern bemüht sich darum, sie zu verhindern. Wenn also Konfliktforscher feststellen, dass zu den Ursachen wachsender Gewalt im öffentlichen Raum - gegen Flüchtlinge oder Polizeibeamte, gegen Gerichtsvollzieher oder Feuerwehrleute - der schwindende Respekt gegenüber weiter
  • 467 Leser

Kommentar · LOVEPARADE: Fiasko mit Ansage

Bevor ein Mensch vor dem Strafrichter landet, sind Hürden zu überwinden: Nach dem Anfangsverdacht folgt die Anklage - und diese muss das Gericht dann zulassen. Dazu müssen Richter die "hinreichende Wahrscheinlichkeit" einer Verurteilung feststellen. Was formell klingt, ist in Wahrheit eine fragile Kette von Ermessensentscheidungen. Dass alle Beteiligten weiter
  • 377 Leser

Kommentar: Feuertaufe für den Tesla-Chef

Jetzt ist es an der Zeit, zu beweisen, dass Tesla mit seinen Elektroautos Geld verdienen kann. Bisher schreibt das kalifornische Unternehmen nur rote Zahlen. Tesla hat ohne Zweifel vieles richtig gemacht: Den Amerikanern ist es gelungen, aus dem Elektroauto, das noch immer ein Nischendasein fristet, ein sexy Produkt zu formen. Das "Model X" dominiert weiter
  • 605 Leser

Kooperation mit Malaga

Schau Die Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall präsentiert bis zum 18. September in Kooperation mit dem Museo Picasso Malaga die Ausstellung "Picasso und Deutschland"; täglich 10-18 Uhr, bei freiem Eintritt. Zu sehen sind rund 70 Werke Picassos aus all seinen Schaffensphasen, ergänzt mit rund 150 Werken von Cranach, Kandinsky, Dix und anderen. Mehr als weiter
  • 434 Leser

Langen nicht mehr Cheftrainer

Olympiasieger Christoph Langen tritt nach internen Querelen überraschend als Cheftrainer der Bobfahrer ab. "Leider hatte er nicht überall so viel Rückendeckung", sagte Top-Funktionär Thomas Schwab. Der Generalsekretär und Sportdirektor des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland (BSD) kündigte an, den Nachfolger bei der bis heute laufenden Trainerrats-Sitzung weiter
  • 444 Leser

Leitartikel · GRIECHENLAND: Neue Pokerrunde

Von Gerd Höhler, Athen Nach der Krise ist vor der Krise. Gerade glaubte man Griechenland in ruhigerem Fahrwasser, da bricht Premier Alexis Tsipras einen Streit mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) vom Zaun, vor allem aus innenpolitischem Kalkül. Der politische Spieler Tsipras pokert wieder - obwohl er sich erst im vergangenen Frühjahr die Finger weiter
  • 498 Leser

Leute im Blick vom 6. April 2016

Marion Kracht Die Film- und Theaterschauspielerin Marion Kracht (53) empfindet die Branche als zunehmend oberflächlich. "Man wird daran gemessen, ob man dick ist oder dünn, wie jung oder wie alt, wie viele Falten sich schon abzeichnen, und ob da nun mehr oder weniger Haare sind", sagte Kracht der Zeitschrift "Myway". "Die schauspielerische Leistung weiter
  • 391 Leser

Loveparade: Streit um Prozess

Der Strafprozess um die Loveparade-Katastrophe in Duisburg vor fast sechs Jahren ist vorläufig geplatzt. Bei den Hinterbliebenen der 21 Toten und vielen Verletzten löste der Beschluss der Richter Fassungslosigkeit aus. Das Landgericht Duisburg und die Staatsanwaltschaft gaben sich gegenseitig die Schuld für das Scheitern des Verfahrens. Ein Gutachten weiter
  • 318 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 57,41 4501-5500 l 45,94 1501-2000 l 52,52 5501-6500 l 45,81 2001-2500 l 49,80 6501-7500 l 45,02 2501-3500 l 48,34 7501-8500 l 44,60 3501-4500 l 47,06 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 513 Leser

Na sowas... . . .

Er soll Schokoriegel gestohlen haben - dafür drohen Jacobia Grimes 20 Jahre Gefängnis. Denn der 34-Jährige sei bereits fünf Mal wegen Diebstahls verurteilt worden, betonte der Richter in New Orleans. Als Mehrfachtäter rutsche Grimes unter ein Statut, das eine Strafe von bis zu 20 Jahren ermögliche. Die Summe all dessen, was Grimes zwischen 2001 und weiter
  • 298 Leser

Notizen vom 6. April 2016

Wechsel bei "Bunte" "Freizeit-Revue"-Chef Robert Pölzer löst Patricia Riekel als "Bunte"-Chefredakteur ab. Zum 1. Juli werde sich Riekel (66) nach 20 Jahren an der Spitze des People-Magazins aus dem operativen Geschäft zurückziehen, teilte der Konzern Hubert Burda Media gestern in München mit. Unter Pölzer soll auch die Zusammenarbeit des Magazins mit weiter
  • 322 Leser

Notizen vom 6. April 2016

Jansons sorgt für Rekord Die Abonnenten-Zahlen für Konzerte des BR-Symphonieorchesters haben sich seit Antritt von Chefdirigent Mariss Jansons (73) mehr als verdoppelt. Seit der Saison 2003/04 sei die Zahl der Abonnenten von 4589 auf 10 286 gestiegen, teilte das Orchester mit. Mehrfache Nummer eins Kaum war Zayn Maliks (23) Debütalbum "Mind of Mine" weiter
  • 454 Leser

Notizen vom 6. April 2016

Staatsakt für Genscher Der verstorbene ehemalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) wird am 17. April mit einem Staatsakt in Bonn geehrt. Genscher war am vergangenen Freitag im Alter von 89 Jahren gestorben. Er war von 1974 bis 1992 Außenminister. Waffenruhe vereinbart Nach tagelangen Kämpfen zwischen Armenien und Aserbaidschan um die Kaukasusregion weiter
  • 270 Leser

Notizen vom 6. April 2016

Bewegender Abschied Fußball - Tausende Menschen, darunter viele Wegbegleiter, Freunde und Verwandte, allen voran Sohn Paolo, der Ex-Nationalspieler, haben in Mailand mit einer Trauerfeier Abschied von Cesare Maldini genommen. Sie erinnerten mit emotionalen Ansprachen an den früheren italienischen Nationaltrainer, der am Sonntag im Alter von 84 Jahren weiter
  • 470 Leser

Notizen vom 6. April 2016

Scheidungsrichter gefragt Stuttgart - Wenn es nach der Scheidungsrate geht, leben im Main-Tauber-Kreis die glücklichsten Ehepaare. Von 2012 bis 2015 sind dort im Schnitt auf 10 000 Ehen nur 72 Scheidungen gekommen. Der landesweite Durchschnitt liegt bei 86, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Auch im Alb-Donau-Kreis traten verhältnismäßig wenig weiter
  • 358 Leser

Notizen vom 6. April 2016

Schaeffler verkauft Aktien Der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler (Herzogenaurach) streicht durch den Verkauf eigener Aktien 1,24 Mrd. EUR ein. Insgesamt seien 94,4 Mio. Vorzugspapiere zum Preis von je 13,10 EUR bei Großanlegern platziert worden, teilte das Unternehmen mit. Mit dem Geld will Schaeffler seine Schulden weiter abbauen. Schaeffler weiter
  • 576 Leser

OECD fordert zu mehr Investitionen auf

Die Industrieländer-Organisation OECD hat Deutschland zu zusätzlichen Investitionen und weiteren Reformen aufgefordert. "Deutschland muss jetzt seine Stärke nutzen, um sich für die Zukunft vorzubereiten, insbesondere durch eine erfolgreiche Integration von Flüchtlingen mit Bleibeperspektive", sagte der Generalsekretär der Organisation für wirtschaftliche weiter
  • 496 Leser

Olympia hat Vorrang

Golfer Martin Kaymer will Durststrecke beenden - Start bei den US Masters
Mit den US Masters in Augusta steht für die Golfer das wichtigste Major-Turnier des Jahres an. Für Martin Kaymer wäre ein Erfolg aber nicht das Nonplusultra - für ihn zählen vor allem die Olympischen Spiele. weiter
  • 491 Leser

Panama-Skandal: Regierungschef in Island tritt zurück

Nach den Enthüllungen der "Panama Papers" tritt Islands Regierungschef Sigmundur David Gunnlaugsson zurück. Seine Fortschrittspartei schlug den Vizeparteichef Sigurður Ingi Jóhannsson als Ministerpräsidenten vor. Die Unterlagen sollen Informationen über eine Offshore-Firma auf den Britischen Jungferninseln enthalten, die Gunnlaugssons Frau gehört. In weiter
  • 580 Leser

Pannenhelfer auf E-Bikes unterwegs

Der ADAC will liegengebliebenen Autofahrern künftig auch mit E-Bikes und Pannen-Quads zu Hilfe eilen. Im Frühling starten Pilotprojekte mit Elektrofahrrädern in Stuttgart und Berlin, wie der Leiter der ADAC-Pannenhilfe Thomas Reynartz gestern in München berichtete. Damit will der Autoclub stärker umweltfreundlich unterwegs sein und die Wartezeit für weiter
  • 276 Leser

Papst will Flüchtlinge auf Lesbos besuchen

Visite Der Papst plant laut griechischen Medienberichten einen Blitzbesuch auf der Insel Lesbos. Am 14. oder 15. April wolle sich Franziskus mit dem Ökumenischen Patriarchen Bartholomaios I. von Konstantinopel auf der Insel treffen, um mit Bewohnern und Mitarbeitern eines Flüchtlingszentrums zu sprechen. Auch wolle er mit Flüchtlingen zusammentreffen, weiter
  • 278 Leser

Picasso und die Deutschen

Pablo Picasso hat niemals auch nur seinen Fuß auf deutschen Boden gesetzt. Und doch war die kreative Beziehung zwischen dem spanischen Meistermaler und Deutschland so vielfältig wie fruchtbar. Das belegt jetzt eine großartige Schau der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall. Foto: dpa weiter
  • 641 Leser

Picassos deutsche Geschichte

Vielfache Beziehungsfäden: Prächtige Ausstellung in der Kunsthalle Würth
Was Meistermaler Pablo Picasso mit Deutschland und seinen Künstlern verbindet, das will die mit prächtigen Beispielen bestückte neue Ausstellung in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall klären. weiter
  • 740 Leser

Richter billigen

Ein US-Richter hat endgültig eine Einigung mit dem britischen Energiekonzern BP über die Zahlung von 20,8 Mrd. Dollar (18,3 Mrd. EUR) wegen der Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" im Golf von Mexiko gebilligt. Der Deal war bereits vor Monaten abgeschlossen worden, am Montag (Ortszeit) gab Richter Carl Barbier in New Orleans den entscheidenden weiter
  • 614 Leser

Richter billigen Rekordstrafe für BP-Konzern

Ein US-Richter hat endgültig eine Einigung mit dem britischen Energiekonzern BP über die Zahlung von 20,8 Mrd. Dollar (18,3 Mrd. EUR) wegen der Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" im Golf von Mexiko gebilligt. Der Deal war bereits vor Monaten abgeschlossen worden, am Montag (Ortszeit) gab Richter Carl Barbier in New Orleans den entscheidenden weiter
  • 652 Leser

Rinderherpes: 34 Betriebe gesperrt

Mehr als 80 Tiere im Alb-Donau-Kreis getötet
Im Alb-Donau-Kreis ist das Virus Rinderherpes in vier Betrieben festgestellt worden. Mehr als 80 Tiere wurden getötet, 30 Höfe vorsorglich gesperrt. weiter
  • 549 Leser

Rüstungsausgaben steigen

Sipri-Studie: China und Russland rüsten auf - Westeuropa nicht
Mehr Geld fürs Militär: Die weltweiten Rüstungsausgaben sind nach Jahren erstmals wieder gestiegen. Hintergrund ist unter anderem der islamistische Terror und die neue Ost-West-Konfrontation. weiter
  • 5
  • 343 Leser

Seuchenjahr abhaken

Goc-Comeback im Eishockey-Nationalteam
Nach drei Jahren gibt der frühere NHL-Profi Marcel Goc sein Comeback im Eishockey-Nationalteam. Der 32-Jährige hat ein Seuchenjahr hinter sich. Die erste Rückkehr verlief überhaupt nicht so, wie sie sich Marcel Goc vorgestellt hatte. Bei der zweiten soll nun endlich auch der Spaß zurückkommen. "Ich sehe ein paar Gesichter wieder, die ich lange nicht weiter
  • 485 Leser

Sieben Punkte Rückstand

Liga-Dritter In der Primera Division liegt Real Madrid mit sieben Punkten Rückstand nur auf dem dritten Platz. Der FC Barcelona führt mit 76 Zählern vor Atletico Madrid (70), Real (69) und dem FC Villarreal (57). Der Weg zur Meisterschaft wird sieben Spieltage vor Schluss schwierig. Deutlich leichter scheint da der Sprung in die Vorschlussrunde der weiter
  • 385 Leser

Sorgenkind am Bosporus

Der Westen ist auf Ankara angewiesen - Erdogan weiß das für sich zu nutzen
Nie war die Türkei für den Westen so wichtig wie heute. Erdogan weiß das und baut derweil sein Land zu einer autokratischen Präsidialrepublik um. Von demokratischen Strukturen hält er wenig. weiter
  • 340 Leser

Spekulationen um Rücktritt selbst beendet

Norwegens Biathlon-Star Ole Einar Björndalen (42) macht noch bis Olympia 2018 weiter
Biathlon-Superstar Ole Einar Björndalen hat auch im Alter von 42 Jahren nicht genug. Er will bis zu den Winterspielen 2018 laufen und schießen. weiter
  • 494 Leser

Sport AKTUELL

Ergebnisse der Champions League: München - Lissabon1:0 (1:0) Barcelona-Madrid 2:1 (0:1) weiter
  • 396 Leser

Staatsanwalt glaubt dem Angeklagten nicht

Landgericht Rottweil verhandelt den gewaltsamen Tod eines Landwirts aus Deißlingen
Vor einem halben Jahr wurde in einem Aussiedlerhof bei Deißlingen ein Landwirt erstochen. Ein 61-Jähriger ist angeklagt, ihn getötet zu haben. Der sprach gestern von einem tragischen Unglück. weiter
  • 571 Leser

Stichwort · MORDPARAGRAF: Belastete Vorschrift

Im Strafgesetzbuch regelt § 211, wer Mörder ist und wie er bestraft wird: Zunächst muss der Täter einen Menschen vorsätzlich getötet haben und dabei eines der einzeln aufgezählten Mordmerkmale erfüllt haben: Mordlust, Befriedigung des Geschlechtstriebs, Habgier, sonstige niedrige Beweggründe, Heimtücke, grausam, mit gemeingefährlichen Mitteln oder um weiter
  • 266 Leser

Streitfall Kassensturz

Grüne und CDU vor Grundsatzfrage: Schulden oder weniger Reformen?
Bei den Sondierungen waren Grüne und CDU einig: Die Schuldenbremse soll eingehalten, der Etat saniert werden. Für heute planen sie einen Kassensturz - daran könnten viele Wahlversprechen scheitern. weiter

Suarez dreht das Spiel zu Barcas Gunsten

Marc-Andre ter Stegen hat auf dem Weg zu einer erfolgreichen Titelverteidigung in der Champions League mit dem FC Barcelona einen weiteren Schritt gemacht. Im Duell der spanischen Topklubs sicherte Luis Suarez dem Spitzenreiter der Primera Division im Viertelfinal-Hinspiel gegen Atletico Madrid einen 2:1 (0:1)-Erfolg. Die Katalanen, die fast eine Stunde weiter
  • 336 Leser

Thema des Tages vom 6. April 2016

WOHIN STEUERT DIE TÜRKEI? Ankara ist mehr denn je ein unverzichtbarer Partner für die Europäische Union. Dabei ist die aktuelle Entwicklung im Land durchaus bedenklich. weiter
  • 310 Leser

Unterstützung für Wolf

Debatte In der CDU-Fraktion haben am Dienstag mehrere Redner gefordert, die Debatte um die Zukunft von Fraktionschef Guido Wolf zu beenden. Es müsse jetzt darum gehen, dass die CDU in den Verhandlungen mit den Grünen ihre Forderungen im gemeinsamen Koalitionsvertrag verankere. Dieser müsse die Handschrift der CDU tragen, hieß es laut Teilnehmern in weiter
  • 312 Leser

Untote im Blutrausch

Heinrich Marschners Oper "Der Vampyr"
In Berlin erweckt Heinrich Marschners Gruseloper "Der Vampyr" Untote wieder zum Leben: Schauerromantik und Rocky Horror Picture Show. weiter
  • 494 Leser

Vitamin-Werbung im Visier

Kritik an irreführenden Versprechen bei Lebensmitteln
Die Verbraucherorganisation Foodwatch kritisiert irreführende Werbung mit Vitaminen bei vielen Lebensmitteln. Für winzige Cent-Beträge würden hunderten Produkten künstlich Vitamine zugesetzt, um ihnen einen gesunden Anstrich zu verpassen, erklärte Foodwatch-Expertin Michaela Kruse. Obwohl auf den Verpackungen mit Vitaminen geworben werde, seien in einer weiter
  • 613 Leser

Wildcats im Tollhaus

US-Basketball: College-Titelkampf entschieden
Vor der Mega-Kulisse von 74 340 Zuschauern haben die Villanova Wildcats in letzter Sekunde den Titel im US-College-Basketball geholt. Edelfan Michael Jordan trauerte mit seinen North Carolina Tar Heels. Der Superstar überspielte die Enttäuschung: "Ich hab's gewusst", sagte der beste Basketballer der Geschichte zu seinem Tribünennachbarn und lächelte weiter
  • 370 Leser

Währungen werden am Devisenmarkt gehandelt

Riesige Summen Währungen oder Devisen werden wie Aktien oder Rohstoffe gehandelt. Der Devisenmarkt ist der größte Finanzmarkt überhaupt. Hier werden Währungen im Wert von unvorstellbaren fünf Billionen Euro gehandelt - pro Tag. Aus Angebot und Nachfrage ergibt sich der Wechselkurs zwischen zwei Währungen; etwa zwischen Euro und Dollar. Das heißt immer weiter
  • 667 Leser

Zu viele Wahlversprechen

Kassensturz markiert Beginn der grün-schwarzen Koalitionsverhandlungen
Zum Auftakt der Koalitionsverhandlungen prüfen Grüne und CDU heute die Kassenlage. Laut internen Zahlen sind nicht alle Wahlversprechen finanzierbar. weiter
  • 414 Leser

Leserbeiträge (4)

Düstere Aussichten

Europa am Scheideweg?Griechenland, Flüchtlinge und Draghis desaströse EZB-Finanzpolitik: Drei aktuelle Themen, die Europa immer mehr zu spalten drohen. Die EU-Ratlosigkeit ist offenkundig. Griechenland: Die Hellenen haben beim EU-Beitritt getäuscht. Europa schaute weg, weil diese Mitgliedschaft politisch gewollt war. Die desolate Situation ist bekannt. weiter
  • 3
  • 1106 Leser

Erst teilweise noch nass, ab dem frühen Nachmittag meist trocken

Am Donnerstag können sich speziell am Vormittag einzelne Schauer bilden, spätestens am Nachmittag ist es aber überall trocken und die Sonne wird sich auch zeigen. Die Höchsttemperatur liegt nur noch bei 11°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 12°C werden es rund um Schwäbisch Gmünd.

weiter
  • 3
  • 1408 Leser

Große Altkleider- und Schuhsammlung der TSG in der Weststadt

Die TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach holt am Samstag, 9. April 2016 von 08:00 bis 15:00 Uhr aussortierte Kleider- und Schuhe in Hofherrnweiler, Unterrombach, Oberrombach, Neßlau, Rauental sowie der Gartenstraße und der Rombacherstraße ab. Die Kleider und Schuhe können in diesem Zeitraum auch gerne im VR-BANK Sportpark am Bohnensträßle

weiter
  • 5
  • 1510 Leser

inSchwaben.de (9)

Gmünder Pferdetag

Am 10. April, ab 11 Uhr, in der Innenstadt von Schwäbisch Gmünd
Kombination aus Shoppen und Vorführungen zieht die Besucher an. Über 100 Fachgeschäfte in der Innenstadt sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Um 11 Uhr beginnt die Pferdeprämierung auf dem Oberen Marktplatz. Ab 14.30 Uhr erwartet die Besucher ein vielseitiges Schauprogramm. weiter
  • 1691 Leser

Verkaufsoffener Sonntag City Center

40 Fachgeschäfte, Gastronomie und Dienstleistungen laden Sie ein.
Geschäfte haben viel zu bieten. Werbegemeinschaft hält am Sonntag viele Aktionen bereit. Jede Menge Parkplätze gibt es in der Garage des Centers. Über 630 Parkplätze im Haus. weiter
  • 1107 Leser

Spraitbacher Frühling

Geschäfte laden zum von 12 bis 17 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag
Gemütlicher Bummel mit der Familie. Fachgeschäfte und der HGV haben am kommenden Sonntag einiges zu bieten. weiter
  • 1258 Leser

Auto im Frühling

Frühjahrscheck
Das Auto braucht eine gründliche Reinigung. ADAC-Tipps für die richtige Pflege und den Sicherheitscheck nach dem Winter. weiter
  • 950 Leser

Start in die Zweiradsaison

Die wichtigsten Tipps zum Saisonstart
Sicher in die Motorradsaison. Motorisierte Zweiräder müssen zu Beginn des Frühjahrs gecheckt werden. Räder, Ölstand, Batterie sollten in einwandfreiem Zustand sein. Auch der Fahrer muss sich wieder ans Fahren herantasten. weiter
  • 913 Leser