Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. April 2016

anzeigen

Regional (109)

KURZ UND BÜNDIG

12. Internationale Seminarwoche

Gestaltungsexperten aus aller Welt sind zu Gast an der HfG Schwäbisch Gmünd. Vom 18. bis 22. April lehren internationale Gastdozenten für eine Woche an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd. In Vorträgen und Workshops geben Experten ihr Wissen an die Gmünder Studierenden weiter. Erstmals sind in diesem Jahr die zumeist englischsprachigen Vorlesungen weiter

Anfischen am Christianwörthsee

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Zum alljährlichen Anfischen fuhren 27 aktive Fischer und sieben Jugendfischer aus Rechberg zum traditionellen Anfischen am Christianwörthsee bei Höchstädt. Nach dem Auslosen der Angelplätze um 6.30 Uhr suchte jeder Fischer seinen Angelplatz und begann um 7 Uhr mit dem Fischen. Nach dem Fischen machten es sich noch einige Angler weiter
  • 776 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Business süß-sauer

Jede Gesellschaft benötigt Spielregeln für das gelingende Zusammenleben. Wie schlagen sich diese teils sehr unterschiedlichen Regeln in den Geschäftsbeziehungen zwischen Deutschland und China nieder? Das Buch „Business süß-sauer“ von Dr. Andrea Thürmer Leung und Susanne Helbach-Grosser greift diese Frage auf und gibt Anregungen, wie sich weiter

Erstkommunion in Lindach

Neun Kinder der Heilig-Geist-Gemeinde in Lindach feierten ihre feierliche Erstkommunion. Die Vorbereitung und der Gottesdienst standen unter dem Motto „Eine Liebe, die sich gewaschen hat“. In der Dankandacht, die diesen festlichen Tag abrundete, wurde den Erstkommunionkindern ein Geschenk der Kirchengemeinde und ihr selbstgebasteltes Fliesenkreuz weiter
  • 657 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen-Begegnungstag

Interessierte Frauen sind am Montag, 18. April, zum Deutsch-Türkischen Frauenbegegnungstag eingeladen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr im Gmünder Rathaus. OB Richard Arnold empfängt die interkulturelle Frauengruppe, danach geht es zu einer Führung „auf den Spuren der Gmünder Frauen“ durch die Innenstadt. Bei Kaffee und Kuchen geht es in der weiter

Mitgliederzuwachs beim Hundesportverein

Bei der Hauptversammlung blickt der HSV Untergröningen auf ein erfolgreiches Jahr zurück
Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Hundesportvereins Untergröningen im Vereinsheim. Stolz ist man auf das jeweils sehr gut besuchte Training und den Mitgliederzuwachs. weiter
  • 752 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Hussenhofen

Der Ortschaftsrat Hussenhofen-Hirschmühle-Zimmern lädt zur Sitzung am Dienstag, 19. April, um 19.30 Uhr im Musiksaal der Mozartschule Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Auf der Tagesordnung stehen neben der Schulentwicklung der Mozartschule auch eine Generalsanierung. weiter

Pflanzaktion bei den Rottalwichteln

Täferrot. Zur gemeinsamen Pflanzaktion am Kindergarten Rottalwichtel sind Eltern sowie alle Interessierten an diesem Samstag, 16. April, ab 9 Uhr eingeladen. Zwei kleine Bäume und etliche Sträucher sollen gesetzt werden, um die Außenanlage des neuen Kindergartens attraktiver zu machen. Für die Helfer gibt es Vesper und Getränke. weiter
  • 884 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Timo Brunke performt sein Buch

Der Freundeskreis Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd lädt am Dienstag, 19. April, zu einer Veranstaltung mit Timo Brunke in die Bibliothek. Um 20 Uhr wird Brunke sein Buch „Orpheus downtown“ performen. Eintritt vier Euro. Karten ab sofort oder an der Abendkasse bei der Stadtbibliothek. weiter

Die Zukunft der Endoprothetik

Dr. Roland Rißel ist Chefarzt der neuen Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie
Es sei eine sehr kluge Entscheidung Dr. Rißels gewesen, 2008 an das Stauferklinikum zu kommen, leitete Landrat Pavel die Veranstaltung ein. Über 100 Gäste kamen zum Eröffnungssymposium as Stauferklinikum, bei dem Dr. Roland Rißel offiziell als Chefarzt der neuen Gesamtabteilung „Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie“ eingesetzt weiter
  • 500 Leser

Jubiläum gefeiert

Ein Vierteljahrhundert gibt es das Immobilienbüro Jürgen Munz in Schwäbisch Gmünd. Grund genug, mit Kunden und Interessierten diese erfolgreichen 25 Jahre zu feiern. (Foto: Tom) weiter
  • 465 Leser

Weststadt-Kinder feiern Kommunion

Sieben Kinder aus der Gmünder Weststadt feierten vor Kurzem ihre Erstkommunion-Feier in der katholischen Kirchengemeinde St. Michael. Das Motto lautete “Ich bin da”. Die Erstkummunion ist ein besonderes Fest, an dem die Kinder zum ersten Mal in Form einer Hostie das heilige Brot empfangen dürfen und damit in die Mahlgemeinschaft mit Jesus weiter
  • 489 Leser

"Schlagfertig" im Museum Ott-Pauser

Schalen aus Silber, kunstvolle Schmuckstücke, all das produzieren Teilnehmer eines Silberschmiede-Workshops mit Doris Raymann-Nowak Jahr für Jahr im Arenhaus. Jetzt zeigt das Museum Ott-Pausersche-Fabrik Arbeiten aus 15 Jahren, solche von Silberschmieden, solche von Teilnehmern, die aus ganz anderen Berufen kommen. Am Freitagabend eröffneten

weiter
  • 5
  • 1527 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Abbiegen übersehen

Schwäbisch Gmünd. Zwei kaputte Fahrzeuge waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag ereignete. Ein 52-Jähriger fuhr auf der Porschestraße, von der aus er nach links in Richtung Lorcher Straße abbog. Dabei übersah er ein in Richtung Ortsausgang fahrendes Auto einer ebenfalls 52-Jährigen. Beim Zusammenstoß entstand an den Fahrzeugen weiter
  • 723 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnhaus

Schwäbisch Gmünd. Zwischen 18.30 und 23 Uhr brachen Unbekannte am Donnerstagabend die Türe eines Wintergartens im Gmünder Wohngebiet Erwin-Rommel-Straße auf und gelangten so in das Wohnhaus. Die Täter durchsuchten Schubladen und Schränke. Ob die Eindringlinge etwas geklaut haben, ist noch nicht bekannt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd weiter
  • 773 Leser
POLIZEIBERICHT

Handtaschen geklaut

Schwäbisch Gmünd. In der Zeit zwischen Mittwochabend, 22 Uhr und Donnerstagmorgen, 9.30 Uhr drangen Einbrecher in ein Ladengeschäft im Marktgässle ein. Sie stahlen drei Damenhandtaschen und drei Halsketten der Marke Michael Kors. Hinweise auf die Täter und den Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd unter der Telefonnummer weiter
  • 851 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer gestürzt

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Verletzungen an der rechten Hand und Prellungen zog sich ein 18 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall zu. Ein 45-jähriger Fahrer fuhr von Schwäbisch Gmünd kommend in Richtung Weiler in den Bergen. Er bog nach links ab, hierbei übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Er stürzte beim Zusammenstoß und zog weiter
  • 802 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht am Busbahnhof

Schwäbisch Gmünd. Kurz nach 18 Uhr beschädigte am Donnerstagabend die Fahrerin eines weißen Daimler Benz beim Ausparken einen amBusbahnhof geparkten Ford und verursachte dort einen Schaden von etwa 500 Euro. Die Unfallverursacherin, bei der es sich um eine 40 bis 50 Jahre alte Frau mit langem, schwarzem Haar handeln soll, stieg Zeugenaussagen zufolge weiter
  • 756 Leser

Versammlung zum Miteinander

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Eine Bürgerveranstaltung unter dem Motto „Gemeinsam miteinander und füreinander – Sorgende Gemeinschaft in Großdeinbach“ gibt es am Dienstag, 19. April, um 18 Uhr im Großdeinbacher Bezirksamt. Eingeladen sind alle interessierten Bürger. Die Veranstaltung dient dazu, das bestehende „Netzwerk Sorgende weiter
  • 689 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. An der Einmündung von der Königsturmstraße zur Buchstraße missachtete eine 52-jährige Frau am Donnerstagabend die Vorfahrt einer 23-Jährigen. Beim Zusammenstoß der Autos entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. weiter
  • 916 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aufstellung Festzug des AGV 56.

Die Mitglieder des AGV 56 treffen sich am Montag, 18. April, zur Aufstellungsauslosung. Beginn ist um 19 Uhr im Gasthaus Hölzle in Weilerstoffel. Diese Veranstaltung ersetzt den Dienstags-Stammtisch. weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Esel-Trekking mit Albverein

Zu einem Esel-Trekking lädt die Familiengruppe des Straßdorfer Albvereins am Sonntag, 17. April, ein. Treffpunkt ist der Parkplatz am Waldstetter Häckselplatz, zwischen Waldstetten und Weilerstoffel, um 13 Uhr. Dauer insgesamt zirka drei Stunden. Wegstrecke etwa sechs Kilometer. Anmeldung nicht erforderlich. Wanderführer sind Gabi und Siegfried Mahr, weiter
  • 316 Leser

Friedensschule soll Anbau bekommen

Schulleiterin hofft auf Fertigstellung bis Herbst 2018
Der Ortschaftsrat Rehnenhof/Wetzgau stimmte in seiner Sitzung am Freitagabend der Planung für den Erweiterungsbau Nord der Friedensschule zu. Der Baubeginn ist für den Herbst dieses Jahres angepeilt. weiter
  • 444 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleiderbörse in der Klösterleschule

Eine Kleiderbörse „Alles rund ums Kind“ findet am Samstag, 16. April, von 9.30 bis 12 Uhr in der Klösterleschule Schwäbisch Gmünd statt. Die Einnahmen am Tischverleih und Speisenverkauf kommen den Kindern „Italienisch an Schulen“ zu Gute. weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Künstlergespräch mit Angela M. Flaig

Wer wissen möchte, wie Künstlerin Angela M. Flaig die zarten Samenobjekte herstellt, die derzeit im Prediger zu sehen sind, erhält am Sonntag, 17. April, um 15 Uhr im Künstlergespräch in der Galerie im Prediger Antworten auf diese und weitere Fragen. Mit der Künstlerin spricht Joachim Haller. weiter
  • 227 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Romantische Musik und Poesie

Das Akkordeonorchester Penz unter der Leitung von Udo Penz, präsentiert am Sonntag, 17. April, um 19 Uhr im Schwörhaus-Saal romantische Musik und Poesie. Zu hören sein werden Originalkompositionen für Akkordeon wie zum Beispiel „Heimatbilder“ von Gerhard Mohr oder „Hegaubilder“ von Hermann Ambrosius. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 226 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schule auf der Bühne

Schüler der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd vermitteln am Samstag, 16. April, um 10 Uhr im Festsaal der Schule einen Einblick in ihre Arbeiten. Geboten werden Rezitationen, Eurythmie, musikalische Auftritte und mehr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 181 Leser

AfA: dringend um Rente kümmern

Zur Diskussion um die Rentenarmut in Deutschland bekräftigt die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im Ostalbkreis (AfA Ostalb) den dringenden Reformbedarf, um massive soziale Verwerfungen in den kommenden Jahrzehnten zu verhindern. Davon seien auch die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf der Ostalb betroffen.„Wir brauchen ein Rentenniveau, weiter
  • 660 Leser
AUS DER REGION

Leader-Mittel in die Brenzregion

Die Leader-Aktionsgruppe Brenzregion hat in einer Auswahlsitzung der aktuellen Förderperiode (2014-2020) weitere Projekte auf den Weg gebracht. Insgesamt sollen EU-Mittel in Höhe von 196 000 Euro und Landesmittel in Höhe von knapp 93 000 Euro in fünf Projekte fließen. Mit dabei ist die Gemeinde Königsbronn: Sie will mit Leader-Mitteln einen sogenannten weiter
  • 841 Leser

Impflücken schließen – für alle

Gesundheitsamts-Chef Dr. Klaus Walter mit vier Blickwinkeln zur Europäischen Impfwoche
An manches muss man erinnert werden – bevor es zu spät ist. Zum Beispiel ans Impfen. Denn es gibt Infektionen, deren Verlauf die Ärzte nur beobachten können, wenn sie einmal ausgebrochen sind. Auch das ist ein Grund, warum ab 2005 europaweit „Impfwochen“ ausgerufen werden. Die Aktionstage wollen den Menschen bewusst machen, dass gewissenhafte weiter
  • 549 Leser

Klinikausschuss des Kreistages

Aalen. Der Ausschuss für Kliniken und Gesundheit des Kreistages trifft sich am Dienstag, 19. April, um 14 Uhr zur Sitzung im Landratsamt in Aalen. Auf der Tagesordnung: Schiedsstellenentscheidung Landesbasisfallwert 2016 – Auswirkungen auf die Erlössituation der Kreiskliniken, Genehmigung der Investitionszuschüsse an das Ostalbklinikum und die weiter
  • 846 Leser

2. Aalener Nacht der spirituellen Lieder

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr gibt es auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit des gemeinsamen Singens in der St.-Thomas-Kirche (Unterrombach). Am 6. Mai 2016 ab 20 Uhr laden Maria Pasiziel, die Little Fishes, Walter Belge und Axel Nagel dazu ein. weiter
  • 696 Leser

Schroeder setzt den Schlusspunkt

„Entscheidet Euch!“ in Aalen
Florian Schroeder, bekannt als Parodist und Speerspitze der jungen Kabarett-Generation ist Meister seines Fachs. Das beweist er auch in seinem jüngsten Programm „Entscheidet Euch!“. Am Mittwoch, 27. April ist er damit zu Gast im Kleinkunst-Treff Aalen. Der Abend verspricht ein weiterer Höhepunkt am Ende der Spielzeit zu werden. Beginn der weiter
  • 837 Leser

Tonloses Kabarett

Nonverbale Comedy mit „Ohne Rolf“ in Gmünd
Zwei Stunden lang nicht sprechen – und damit doch so manches sagen. Das ist „Ohne Rolf“ mit Christof Wolfisberg und Jonas Anderhub. Das Schweizer Duo glänzte am Donnerstag nonverbal mit sinnfreiem Nonsense auf karger Bühne im gut besuchten Schwäbisch Gmünder Prediger. weiter
  • 800 Leser

Einjähriger löst Polizeieinsatz aus

Schwäbisch Gmünd. Ein Einjähriger versetzte am Donnerstagvormittag nicht nur seine 28-jährige Mutter in Angst und Schrecken, sondern löste auch einen Polizeieinsatz aus. Der Knirps sperrte seine Mutter, die auf dem Balkon im zweiten Stock Wäsche aufhängte, versehentlich aus. Die Mutter rief vom Balkon aus um Hilfe. Durch einen Beamten des Gmünder Polizeireviers weiter
  • 732 Leser

GUTEN MORGEN

Frauen werden mir beipflichten: Wir sind nicht jeden Tag gleich schön. Es gibt bad-hair-Tage, da kann der Fön morgens heißlaufen und die Frisur will trotzdem nicht sitzen. Tage, an denen schon nach dem Aufstehen die Augen wie Minuszeichen im Gesicht stehen und der Trauerrand darunter jeder Spachtelmasse trotzt. Und es gibt Tage, da passt alles: Die weiter
  • 595 Leser

Depot eröffnet am 28. Mai

Schwäbisch Gmünd. Für die Osterdekoration hat es nicht gereicht. Die Handelskette Depot für Dekorationsartikel aller Art wollte an Gründonnerstag, 24. März, eine Filiale am Gmünder Marktplatz 32 eröffnen. Da lief jedoch noch der Umbau der vorherigen Räume der Drogerie Rossmann. Die Bauarbeiten haben sich verzögert, weil sie mit dem Denkmalschutzamt weiter
  • 611 Leser

Heute mit IN SCHWABEN

Wochenendbeilage stimmt auf Altersgenossenfeste ein
Die Altersgenossenfeste im Juni und die Gartenschau in Öhringen sind zwei Themen der GT-Wochenendbeilage IN SCHWABEN. Sie ersetzt „Sonntag Aktuell“, das der Stuttgarter Verlag eingestellt hat. weiter
  • 645 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktionstag: „Ein Leben retten“

Zur der Leistungsschau des Gschwender HGV initiiert das Notfallteam einen Aktionstag unter dem Motto „Ein Leben retten – 100 Pro Reanimation“. Am Sonntag, 17. April, um 14 Uhr informieren die Kameraden in der Mehrzweckhalle in Gschwend über Reanimationsmaßnahmen. Die Aktiven wollen bis Ende September ein Zeichen setzen und gemeinsam weiter
  • 160 Leser

Die Olchis – zu Gast

Das Ulmer Puppentheater spielte das Stück „Die Olchis räumen auf“ in der Schechinger Turnhalle, vor den Kindergarten- und Schulkindern des Ortes. Olchis leben in der Nähe von Müllbergen. Ihr Zuhause ist die Schmuddelfinger Müllhalde. Sie ernähren sich von dem, was andere achtlos wegschmeißen. Bei den Kindern und Erwachsenen war die witzige weiter
  • 675 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert der Cäcilia

Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen lädt ein zum Frühjahrskonzert am Samstag, 16. April, in die Gemeindehalle Iggingen. Gastverein ist der MV Horn, ein gemeinsamer Auftritt der Jungendkapellen eröffnet die Veranstaltung. Eintritt sieben Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei. Karten gibt’s nur an der Abendkasse. Saalöffnung 18.30 weiter
  • 366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindrat Iggingen tagt

Der Breitbandausbau ist Thema, wenn sich der Gemeinderat am Montag, 18. April, um 20 Uhr im Sitzungssaal des Igginger Rathauses trifft. Nach der Bekanntgabe der Ergebnisse aus dem Technischen Ausschuss geht es auch um die energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung sowie um die Endabrechnung der Friedhofs-Neugestaltung. Auf der Tagesordnung auch die weiter
  • 194 Leser

Mehrzweckhalle als Messelandschaft

Leistungsschau des Handel- und Gewerbevereins „Zukunft Gschwend“ am Freitagabend eröffnet
Es ist ein großer Kraftakt für die meist kleineren Betriebe, den sie in der Mehrzweckhalle in Gschwend für die Leistungsschau stemmen. Schwungvoll und optimistisch wurde diese am Freitagabend eröffnet. „Gewerbe und Industrie machen den Stolz und das Selbstvertrauen einer Kommune aus“, stellte Landrat Klaus Pavel fest. weiter
  • 5
  • 808 Leser

Hilfe fürs Immunsystem

„Lymphnetzwerk Ostwürttemberg“ gegründet
Das Lymphsystem hat eine große Bedeutung für den Flüssigkeitstransport im Körper. Störungen müssen optimal behandelt werden. Damit das gelingt, hat sich am Freitagabend im Schönblick das „Lymphnetzwerk Ostwürttemberg“ gegründet. Am Samstag gibt’s Vorträge und Diskussionen. weiter
  • 662 Leser

Einhorntunnel nachts gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Einhorn-Tunnel ist wegen Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten von Montag, 18. April, bis Samstag, 23. April, jeweils täglich von 19.30 Uhr bis 5.30 Uhr gesperrt. Die Arbeiten enden am 23. April, gegen 5.30 Uhr. weiter
  • 996 Leser

Elektronisches Musikfestival in Heubach

„Wasser mit Geschmack“
Es geht weiter: Nach der Premiere des „Wasser-mit-Geschmack-Festivals“ in der Stellung in Heubach vergangenen Sommer soll in diesem Jahr wieder mit tausenden Besuchern gefeiert werden. weiter
  • 616 Leser

Romantische Musik und Poesie

Schwäbisch Gmünd. Das Akkordeonorchester Penz und Pat Müller präsentieren am Sonntag, 17. April, um 19 Uhr unter Leitung von Udo Penz im Schwörhaus-Saal romantische Musik und Poesie. Zu hören sein werden Originalkompositionen für Akkordeon wie „Heimatbilder“ von Gerhard Mohr, „Hegaubilder“ von Hermann Ambrosius, „Romanze“ weiter
  • 706 Leser

Versammlung des Turnvereins

Mögglingen. Der Turnverein Mögglingen trifft sich zur Generalversammlung am Freitag, 29. April, um 19 Uhr in der TV-Halle. Auf der Tagesordnung stehen der Bericht des Vorsitzenden, der Kassenbericht, der Bericht der Kassenprüfer, Wahlen, Ehrungen und Anträge. Anträge können bis spätestens Samstag, 23. April, beim Vorsitzenden Michael Pahl oder in der weiter
  • 843 Leser

Würstlesbraten beim Albverein

Essingen-Lauterburg. Wohin am 1. Mai? Am Sonntag, 1. Mai, ist das traditionelle Würstlesbraten des Albvereins in und um den Schuppen beim neuen Sportplatz in Lauterburg angesagt. Es gibt Grillwürste und Pommes sowie Kaffee und selbstgebackene Torten und Kuchen. weiter
  • 988 Leser

FRAGE DER WOCHE - Steht bei Ihnen Frühjahrsputz an?

##Ferhat Nazlioglu (19), Schüler aus Herlikofen„Ich mache den Frühjahrsputz jedes Jahr aus reiner Gewohnheit. Für mich gehört dazu natürlich vor allem das Staubwischen. Aber auch das Fegen und Wischen im ganzen Treppenhaus gehört dazu. Ganz wichtig sind mir aber die Fenster, da diese nach dem langen Winter ziemlich schmutzig sind.“##Ella weiter

Der erste Brau-Markt im Ostalbkreis

Sieben Familienbrauereien vor Ort
Das ist eine Premiere: Alle sieben Familienbrauereien des Ostalbkreises haben sich zusammengetan, um die Vielfalt des Gerstensaftes aus der Region am Samstag, 16. April, in Aalen gemeinsam zu präsentieren. Besucher des Brau-Marktes können unterschiedlichsten Bierspezialitäten verkosten. weiter
  • 468 Leser

Heimatmuseum geöffnet

Waldstetten. Das Waldstetter Heimatmuseum ist am Sonntag, 17. April, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ebenso können Besucher an diesem Tag die Sonderausstellung „Wintersport unterm Stuifen“ sowie das Museumscafé besuchen. weiter
  • 756 Leser

Senioren wandern durchs Mauertal

Waldstetten. Zu einer Wanderung durch das Mauertal trifft sich die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten am Mittwoch, 20. April. Um 13.30 Uhr geht es am Malzéviller Platz in Waldstetten mit der Bildung von Fahrgemeinschaften los. Eine Einkehr ist vorgesehen. Die Wanderzeit beträgt zweieinhalb Stunden. weiter
  • 794 Leser

Straßennamen für den Bronnforst

Waldstetten. Die Waldstetter Neubaugebiete bestimmen die Sitzung des Gemeinderats am Donnerstag, 21. April. So stehen die Beratung der Anregungen sowie der Satzungsbeschluss sowohl für den Bebauungsplan Bronnforst als auch für Buchenbühl III auf der Tagesordnung. Außerdem soll das Gremium über die Erschließungsarbeiten für den Bronnforst beschließen weiter
  • 528 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alte Chansons in neuem Glanz

Zu den großen Chansonsängerinnen des letzten Jahrhunderts gehören Marlene Dietrich, Hildegard Knef und Edith Piaf. Hana Hentzschel wird am Sonntag, 17. April, bei einem Konzertabend die schönsten Chansons dieser Frauen vortragen und Einblicke in die turbulenten Biografien dieser Grandes Dames geben. Am Klavier begleitet wird sie von Melanie Falkenstein. weiter
  • 304 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Auswandern nach Nordamerika

Am Montag, 18. April, um 19 Uhr lädt der Geschichtsverein zum Vortrag „Die Auswanderung von Gmünd nach Nordamerika im 19. Jahrhundert“ von Prof. Dr. Ulrich Müller im Saal der Volkshochschule am Münsterplatz ein. weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haus Edelberg feiert Jubiläum

Das Seniorenzentrum Haus Edelberg – Wetzgauer Berg feiert sein 25-jähriges Bestehen. Dafür wollen sich alle Mitarbeiter und Einrichtungsleiterin Hildegard Bornemann bei allen Beteiligten mit einem Fest am Sonntag, 17. April, von 10.30 bis 16.30 Uhr bedanken. weiter
  • 263 Leser

Heike Pantleon übernimmt Ressort Finanzen

Vorstandschaft der Sportgemeinde Bettringen wieder komplett / Gute Bilanz des Vorjahres
Trotz größerer Investitionen in den Brandschutz der SG-Halle im vergangenen Jahr kann die Sportgemeinde Bettringen auf ihre gute finanzielle Basis zählen. Drei Jahre lang war das Ressort Finanzen unbesetzt. Jetzt übernimmt Heike Pantleon das Amt. weiter
  • 724 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In Bargau soll sich was tun

Wer Bargau aktiv mitgestalten möchte, ist am Montag 18. April, um 19 Uhr in das Foyer der Scheuelbergschule eingeladen. Jochen Aminde vom Stadtplanungsamt wird einen Entwurf zur Ortsentwicklung vorstellen. Die Themen reichen von der Neugestaltung der Ortsmitte und des Verkehrs über neue Bauprojekte bis zur Landschaftsentwicklung im Dorf. Nach der Einführung weiter
  • 173 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neubau des Feuerwehrhauses

Der Neubau des Feuerwehrhauses Rechberg steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Montag, 18. April. Sie beginnt um 18 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung durchs Felsental

Die Gmünder Naturfreunde wandern am Sonntag, 17. April, durchs Felsental bei Eybach. Treffpunkt ist um 9 Uhr in der Hinteren Schmiedgasse. Die Wanderzeit beträgt drei Stunden, Wanderführer ist Dieter Streich. Ein Rucksackvesper sollte mitgebracht werden. weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zur Kirschblüte ins Remstal

Die Ortsgruppe Lindach des Schwäbischen Albvereins lädt am Sonntag, 17. April, zu einer Wanderung von Winterbach nach Endersbach ein. Zum Abschluss der Wanderung ist eine Beseneinkehr geplant. Gehzeit etwa viereinhalb Stunden. Treffpunkt ist um 8.25 Uhr beim Netto-Markt in Lindach zur Busfahrt nach Gmünd. Infos bei Wanderführer Hans Niederberger, Telefon weiter
  • 357 Leser
im blick Das Leutze-Jahr

Von den Amerikanern lernen

Gmünd goes America, so bündelt Gmünd das Programm, das die Stadt 2016 zum 200. Geburtstag ihres großen Sohnes Emanuel Leutze auf die Beine gestellt hat. Gmünd bietet Leutze-Bücher, Leutze-Bilder, Leutze-Blumen als Sternenbanner im Remspark und Leutze- und andere Auswanderer-Geschichten.Über die Blumen im Remspark diskutiert Gmünd. Kann die Stadt sich weiter
  • 3
  • 527 Leser

Von Auswanderern einst und jetzt

Stadt Gmünd zeigt im Rathaus und Stadtarchiv Ausstellung „Ein besseres Auskommen zu finden“
„Ein besseres Auskommen zu finden“, unter diesem Titel lädt die Stadt Gmünd zu einer Ausstellung ins Rathaus und ins Stadtarchiv. Briefe und Tafeln erzählen von Gmündern, die im 19. Jahrhundert nach Nordamerika ausgewandert sind. Ein Thema, bei dem Oberbürgermeister Richard Arnold eine Brücke ins Heute baut. weiter
  • 2
  • 722 Leser

Familienzoff um Millionen-Projekt

Mieteinnahmen an der Verwandtschaft vorbeigeleitet – Gmünder Geschäftsmann vor Landgericht
Weshalb flossen Mieten für Immobilien am Gmünder Marktplatz, im Kronengässle oder in der Rinderbachergasse plötzlich auf andere Konten? Die Antwort darauf sucht seit Freitag die 1. Große Strafkammer des Landgerichts Ellwangen. Hintergrund ist der Streit zweier Familienstämme. weiter
  • 5
  • 752 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Veranstaltung I

„Ohne Moos nix los“ – unter diesem Motto steht die IHK-Veranstaltung für Start-ups und Unternehmen mit Wachstumsplänen am 27. April ab 15 Uhr bei der IHK in Heidenheim. Ohne Kapital in der Start- oder Wachstumsphase fliegt keine Geschäftsidee und lässt sich kein Wachstum realisieren. Finanzierungsprofis zeigen bei der Veranstaltung weiter
  • 1384 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Veranstaltung II

Der International Club East-Wuerttemberg und die vier Hochschulen der Region laden am Donnerstag, 28. April um 18 Uhr zur Veranstaltung „My Future in Ostwürttemberg“ in die IHK nach Heidenheim ein. Die Region und ihr attraktiver Arbeitsmarkt stellen sich vor. Dazu informieren die im International Club vernetzten Unternehmen. weiter
  • 1465 Leser

Seminarwoche an der HfG startet

Schwäbisch Gmünd. Vom 18. bis zum 22. April lehren internationale Gastdozenten für eine Woche an der Hochschule für Gestaltung (HfG) Schwäbisch Gmünd. In Vorträgen und Workshops geben die Experten ihr Wissen an die Studierenden weiter. Erstmals sind in diesem Jahr die zumeist englischsprachigen Vorlesungen auch für die Öffentlichkeit geöffnet. 2016 weiter
  • 1343 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingsmarkt in Alfdorf

Zum Frühlingsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag lädt der Gewerbe- und Handelsverein Alfdorf am Sonntag, 17. April, von 12 bis 18 Uhr ein. Die Geschäfte sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Der Frühlingsmarkt ist auf dem Marktplatz, einen Flohmarkt gibt es auf der Oberen Schlossstraße. weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Putzaktion an Schelmenklinge verschoben

Angesichts der Wetterlage ist es nötig, die für Samstag geplante Putzaktion um eine Woche zu verschieben. Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins hofft auf besseres Wetter am Samstag, 23. April. Und dann auf viele fleißige Helfer. Interessenten sollten die aktuellsten Informationen im Internet beachten unterder Adresse: http://lorch.albverein.eu/events/2016-04-schelmenklinge/. weiter
  • 179 Leser

Gott ist wie ein Schirm

„Lasst die Kinder zu mir kommen“ – begleitet von diesem Satz aus dem Markus-Evangelium feierten 14 Kinder aus Lorch und Waldhausen in der Kirche St. Konrad ihre Heilige Erstkommunion. Mit einem Regenschirm verdeutlichte Pfarrer Marc Grießer im Predigtgespräch, dass Gott wie ein Schirm sei, der die Menschen behütet und beschützt. (Foto: weiter
  • 885 Leser

Vor 50 Jahren konfirmiert

Der Waldhäuser Schuljahrgang 1950/51 feierte in der Martin-Luther-Kirche Goldene Konfirmation mit Pfarrerin Dr. Viola Schrenk. Die Teilnehmer nutzten anschließend den Tag, um Erinnerungen auszutauschen. (Foto: privat) weiter
  • 751 Leser
KURZ UND BÜNDIG

38 Unfälle in 38 Monaten

So ist’s richtig: Im Bericht über die Ortschaftsratssitzung Großdeinbach ist von 38 Unfällen in der Ortsdurchfahrt Wetzgau die Rede. Sie haben sich, sagt Stadt- und Ortschaftsrat Elmar Hägele, nicht wie berichtet in einem Jahr ereignet, sondern in 38 Monaten. Also durchschnittlich jeden Monat ein Unfall. weiter
  • 261 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Bargau

Eine Altpapiersammlung stellen der Elternbeirat der Scheuelbergschule zusammen mit den Ministranten der katholischen Kirchengemeinde an diesem Samstag, 16. April, auf die Beine. Das Altpapier sollte ab 8 Uhr gebündelt am Straßenrand gelagert werden. weiter
  • 227 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert mit Cello

Ein Frühjahrskonzert gibt der Violoncello-Solist Mathias Johansen an diesem Samstag, 16. April, im Gmünder Stadtgarten. Er spielt das Konzert a-Moll von Robert Schumann. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Handcreme selber gemacht

In Zusammenarbeit mit der Rems-Apotheke und derbStiftung Haus Lindenhof veranstaltet die Gmünder Volkshochschule am Montag, 18. April, einen inklusiven Workshop. Hier werden natürliche Pflege- und Duftstoffe individuell ausgewählt und daraus Handcremes hergestellt. Das Angebot findet im Unipark, im Werkraum Haus 10, von 16 bis 18 Uhr statt. Anmeldung weiter
  • 195 Leser

Tanz in den Mai mit Albkrachern

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Das traditionelle Zeltfest der Bettringer Fußballer feiert in diesem Jahr sein 30. Jubiläum. Am Montag, 30. Mai, sorgt die Band „Albkracher – Dirndlrock und Partywahnsinn“ für einen „Tanz in den Mai“ . Zum ersten Mal werden die „Albkracher“ zu Gast in Bettringen sein. Die acht Burschen weiter
  • 599 Leser

Bernd Lafrenz in Theaterwerkstatt

Schwäbisch Gmünd. Shakespeares „Sommernachtstraum“ spielt Bernd Lafrenz mit der Gmünder Stadtkapelle an diesem Samstag, 16. April, um 19 Uhr in der Theaterwerkstatt, nicht wie ursprünglich vorgesehen im Stadtgarten. Mit seinem verwegenen Mix aus komödiantischen Elementen und seinem schier endlosen Fundus an sprachlichen und pantomimischen weiter
  • 607 Leser

Präventionstheater in der Übersicht

Aalen. Die Koordinationsstelle Prävention der Landkreisverwaltung hat eine neue Broschüre publiziert. Darin werden alle Präventionstheaterstücke im Ostalbkreis zu den Themen Gewalt, Me-dien, Sucht, Flucht und Migration mit Benennung von Zielgruppe, Zielsetzung und Kosten vorgestellt.Die zum Teil interaktiven Präventionstheaterstücke und begleitenden weiter
  • 661 Leser

Sound und Slapstick

Klappstuhlorchester auf Schloss Kapfenburg
Vier Musiker und zwei Artisten bilden das „Klappstuhlorchester“. Mit ihrer speziellen Mischung aus Jazz und Jonglage gastierte die Truppe im Rahmen der Rieser Kulturtage auf Schloss Kapfenburg, bereicherte die Accelerando-Reihe mit Sound und Slapstick, Akkorden und Akrobatik. weiter

Hoch hinaus auf dem Rosenstein

Ein Überblick über die Möglichkeiten und Risiken an den Kletterfelsen über Heubach
Wenn jetzt im Frühling das Wetter besser wird, verschlägt es die Kletterer der Ostalb wieder an den Rosenstein. Was muss man beachten, wenn man „Felsanfänger“ ist? Und: Wie gefährlich ist diese Sportart eigentlich? weiter
  • 979 Leser
Tagestipp

Chansons der ganz Großen

Zu den großen Chansonsängerinnen des vergangenen Jahrhunderts gehören Marlene Dietrich, Hildegard Knef und Edith Piaf. Hana Hentzschel trägt mit Klavierbegleitung die schönsten Chansons dieser Frauen vor und gibt Einblicke in die turbulenten Biografien dieser Grandes Dames. Der Eintritt kostet 12 Euro, Kartenreservierung unter der Telefonnummer (07171) weiter
  • 573 Leser

Richtbaum über dem Binz-Areal

34 barrierefreie Wohnungen – Erste Bewohner sollen im September einziehen können
„Wir sind sehr gut im Zeitplan“, sagte Architekt Wolfgang Ebert am Freitag beim Richtfest für die drei Wohnhäuser auf dem Lorcher Binz-Areal. Vor fast genau einem Jahr startete das Bauvorhaben mit dem Spatenstich. Dem Bau voraus ging ein jahrelanges Ringen um die Nutzung der Fläche. weiter
  • 813 Leser

Kapellenbühne wird Ausstellungsraum

Salvatorfreunde schultern handwerklichen Kraftakt für 400-Jahr-Feier des Salvators
Es sind gleich mehrere Baustellen, um deren Fortschritt sich die Salvatorfreunde momentan ehrenamtlich bemühen. Zum einen geht’s um die teilweise Freilegung der verschütteten einstigen Klausnerwohnung. Und um die Bühne der Kapelle und die Treppe, die zum Mesnerhaus führt. Viel Arbeit im Blick aufs Jubiläum zum 400-jährigen Bestehen des Salvators weiter
  • 449 Leser

Neue Ortsmitte zur Badesaison

Bettringer Ehrenamtliche erarbeiten sich ihr Freibad – derzeit ist die Liegewiese dran
Die Bettringer können es offensichtlich kaum erwarten, bis sie nach einer Saison Zwangspause endlich wieder in ihr Freibad können. So legen viele mit Hand an am neuen Kinderbecken, am Beachvolleyballfeld, an den Duschen, den Wegen. Und aktuell am neuen Rollrasen für die Liegewiese. weiter

Darth Vader, Sissi und der Drachenkampf

Musikverein Straßdorf entführt bei seinem Frühjahrskonzert musikalisch in andere Welten – Gäste aus Waldstetten
Wie es inzwischen zu Beginn des Frühlings Tradition ist, fand auch dieses Jahr in der Straßdorfer Gemeindehalle das Frühjahrskonzert des Musikvereins Straßdorf statt. weiter
  • 562 Leser

KKR-Einstieg soll Scholz retten

US-Finanzinvestor plant Beteiligung am Konzern – Oliver Scholz: „Großer Schritt nach vorne“
Der Finanzinvestor KKR steht vor einem Einstieg beim finanziell angeschlagenen Scholz-Konzern. Mit der Kapitalspritze will das Unternehmen seine Schulden in den Griff bekommen: Scheitern die Verhandlungen, droht dem Konzern weiter die Pleite – und vielen Scholz-Anlegern der Total-Verlust. weiter
  • 2
  • 2646 Leser
Tagestipp

Chorkonzert in Hofen

Die A-cappella-Gruppe Comedia Vocale gastiert heute im Gemeindesaal in Hofen. Die acht Männer und eine Pianistin wollen ihr Publikum mit Klassikern der Comedian Harmonists sowie eigenen Arrangements unterhalten. Veranstalter sind die Kappelbergchöre Hofen, die an diesem Abend die Zuhörer bewirten.Gemeindesaal Aalen-HofenBeginn: 19.30 UhrSaalöffnung: weiter
  • 606 Leser

Feuerwehr rettet Kinder aus verrauchtem Haus

Einsatz am Kalten Markt am Freitagnachmittag
Zu einem Rettungseinsatz am Kalten Markt wurde die Gmünder Feuerwehr gegen 15.15 Uhr gerufen. Vier Personen mussten von der Feuerwehr aus der Wohnung befreit werden. Zwei Personen wurden über eine Drehleiter gerettet, da das Treppenhaus verraucht war. weiter

Große spielen für die Kleinen

Die Bettringer Bläserkids gemeinsam mit dem Landespolizeiorchester im Forum Schönblick
Mit ihrem Programm für das Benefizkonzert zugunsten neuer Instrumente für die Bettringer Bläserkids traf das Landespolizeiorchester mitten ins Herz der Zuhörer. Standing Ovations und nicht enden wollender Applaus belohnten die Musiker und Sängerin Tanja Gold-Hagel mit Zugaben. weiter

Gmünd hat auf ihn gewartet

Gedenkfeier für Walter Giers mit vielen Trauergästen im Prediger
Das Donnergrollen im Innenhof des Predigers an diesem Freitagmittag ist kein Naturereignis. Es entspringt dem elektronischen Vulkan des Künstlers Walter Giers und geleitet die Besucher in den Festsaal. Dort ist die Trauerfeier für den international bekannten Künstler. weiter
  • 942 Leser

Sangria am Sechtastrand

Die dritte Ipfmess-Countdown-Party steigt am Donnerstag, 30. Juni im Festzelt Senz. Die Mallorca-Schlager-Stars Jürgen Drews und Mickie Krause treten auf. 2500 Tickets für die Veranstaltung gibt es erstmals am 9. Mai, von 18 bis 20 Uhr in der Schranne zu kaufen. 19 Euro kostet der Spaß. „Malle meets Mess“, Mallorca trifft

weiter
  • 4
  • 2087 Leser

Autorin Köhler erzählt

Lesung mit der Schubart-Preisträgerin Karen Köhler – Einblicke in ihre Arbeit inklusive
Einen Erzählband hat sie bisher veröffentlicht. Und dafür den Förderpreis zum Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen gewonnen. Noch keinen Cent hat sie davon angerührt, verriet die Autorin bei ihrer Lesung in der „wortgewaltig“-Reihe der Stadt Aalen. Nicht der einzige Einblick, den sie in der Musikschule Aalen am Donnerstagabend vor rund weiter

Fäaschtbänkler bei der „Musik im Mai“

Musikverein Bettringen lädt am Mittwoch vor Himmelfahrt wieder ins Festzelt beim Freibad Bettringen
Der Musikverein Bettringen hat die „Musik im Mai“ aufgepeppt. Zweimal hat der Verein den „hol-stuonarmusigbigbandclub“, danach die „Keller Steff Band“ „Fettes Bläch“ und die „La Paloma Boys“ nach Bettringen geholt. Jetzt kommen die „Fäaschtbänkler“. Am Mittwoch, 4. Mai, um 19 Uhr weiter
  • 1181 Leser

Vom Ex-Mann bedroht

Heftige Streitereien am Aalener Bahnhof
Ein 58-Jähriger hat am Donnerstagabend seine Ex-Frau bedroht. Die 59-Jährige war mit einem Begleiter am Aalener Bahnhof unterwegs. weiter
  • 5
  • 1519 Leser
VeranstaltungenRaum Aalen16. und 17. April8.30 bis 12.00 Café im Foyer, Evang.-method. Kirche, Aalen9.00 Crossgolf Masters, Check-in: Treffpunkt Bolzplatz, Aalen-Brastelburg, 9.30 Uhr erster Abschlag, Sportpiraten Brastelburg10.00 bis 14.00 Frauenkleiderbasar, Jurahalle, Aalen-Ebnat10.00 Ostalb Brau-Markt, Spritzenhausplatz, Aalen, Verköstigung von weiter
  • 3253 Leser
VeranstaltungenRaum Aalen18. April9.00 bis 12.00 Café zur guten Stube, Begegnungsstätte Am Seltenbach, Essingen, Infos unter Tel. (07361) 951-291, Betreuungsgruppe für demenziell Erkrankte9.00 Begegnungsstätte, Bürgerspital, Aalen, Tischtennis, 9.15 Uhr Gymnastik I ab 50, 9.30 Uhr Englisch I, 10 Uhr Gesprächstreff, 10.20 Uhr Wassergymnastik I, 10.30 weiter
  • 1167 Leser

Karen Köhler erzählt

Lesung mit der Schubart-Preisträgerin Karen Köhler - Einblicke in ihre Arbeit inklusive
Einen Erzählband hat sie bisher veröffentlicht. Und dafür den Förderpreis zum Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen gewonnen. Noch keinen Pfennig hat sie davon angerührt, verriet die Autorin bei ihrer Lesung in der „wortgewaltig“-Reihe der Stadt Aalen. Nicht der einzige Einblick, den sie in der Musikschule Aalen am Donnerstagabend vor weiter
  • 845 Leser

Mit Laserpointer Autofahrer geblendet

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
In der vergangenen Nacht gegen 0:55 Uhr stand ein 20-Jähriger vor einer Bar in der Großen Allee in Dillingen und führte einem Freund seinen in Tschechien erworbenen Laserpointer mit einer Reichweite von 2 km vor. Dabei wurden Autofahrer geblendet. weiter

Korrektur des Gemeinschaftsschul-Konzepts gefordert

Arbeitskreis Schule und Bildung in Baden-Württemberg nimmt Stellung zu Koalitionsverhandlungen in Stuttgart
Elternvertreter aus Gemeinschaftsschulen und Bürgermeister aus Orten mit Gemeinschaftschulen haben sich mit zwei Briefen an die Verhandlungsführer der CDU und die beiden Verhandlungspartner Bündnis 90/Die Grünen und CDU gewandt. Jetzt nimmt der Arbeitskreis Schule und Bildung in Baden-Württemberg Stellung zur Pädagogik dieser neuen Schulart. weiter
  • 1
  • 1703 Leser

Regionalsport (18)

Das Zittern ist noch nicht vorbei

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen unterliegt Würzburger Kickers 0:1 (0:1) – Drexler verschießt Elfmeter
Erst einen Elfmeter verschossen, dann die Überzahl nicht genutzt. Der VfR Aalen hat am Freitagabend ein intensives und emotionsgeladenes Spiel mit 0:1 (0:1) gegen den Aufstiegsaspiranten Würzburger Kickers verloren und steckt wieder voll im Abstiegskampf. Peter Vollmann kritisierte hinterher einige Profis scharf. weiter

Stimmen zum Spiel

Steffen Kienle, VfR-Angreifer: „Wir haben 90 Minuten lang gut gekämpft und es auch in Überzahl nicht schlecht gemacht. Letztendlich hat uns das nötige Glück gefehlt, um doch noch das 1:1 zu machen. Natürlich steckt es in unseren Köpfen, dass der Klassenerhalt noch nicht geschafft ist. Wir müssen aber an uns glauben und die nötigen Punkte vollends weiter
  • 776 Leser

Live-Ticker: VfR verliert gegen Würzburg

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen muss sich den Würzburger Kickers mit 0:1 (0:1) geschlagen geben
Der VfR Aalen verlor am Freitagabend das letzte Flutlichtspiel in der Scholz-Arena in dieser Saison mit 0:1. Den einzigen Treffer erzielte Rico Benatelli bereits nach fünf Minuten. Die beste Chance für Aalen vergab Dominick Drexler, der einen Elfmeter übers Tor setzte (13.). Die Gäste brachten auch nach einer roten Karte (grobes Foulspiel Taffertshofer, weiter
  • 3
  • 2911 Leser

Bundestrainer Andreas Bauer in Gmünd

Skispringen, Damen
Bundestrainer Andreas Bauer und die DSV-Sportdirektorin Karin Orgeldinger kommen nach Gmünd. Am 19. und 20. April wird eine Trainerklausur zum deutschem Damen-Skispringen abgehalten. weiter
  • 563 Leser

Bronze für JZH-Frauen

Judo, Württembergliga Frauen
Mit einem schönen Schlussspurt in Ulm erkämpfte sich das Frauenteam des Judozentrums Heubach die Bronzemedaille in der Württembergliga. weiter
  • 429 Leser

Kids in Lorch

Kinderturnwelt auf Rädern
Der TSV Lorch mit „Kinderturnen on Tour“ der Kinderturnstiftung Baden Württemberg laden am Samstag, den 23. April von 13 bis 16 Uhr, zum Kinderturnfest in der Mehrzweckhalle in Lorch ein. Für alle bewegungsfreudigen Kinder bis 10 Jahren gibt es die tolle „Kinderturnwelt auf Rädern“, eine Hüpfburg und die Airtrackbahn. Infos weiter
  • 649 Leser

SGB-Trio in der Landesqualifikation

Turnen, Gaufinale
Den Einzug in die Landesqualifikation geschafft haben Bianca Löhn und Nelly Belkina (Juti C12) und Miriam Röhrich (Juti C13) von der SG Bettringen beim Gaufinale Gerätturnen in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 527 Leser

„WiWi“ kann jetzt befreit aufspielen

Handball, Württembergliga
Völlig befreit aufspielen kann die HSG Winzingen/ Wißgoldingen an diesem Samstag beim SKV Unterensingen (19.30 Uhr). Der Klassenerhalt ist in trockenen Tüchern und das Abenteuer Württembergliga kann in die zweite Runde gehen. weiter
  • 495 Leser

Die Lokalmatadore trumpfen auf

Schach, Kreisjugendpokalturnier: Leinzeller Schachjugend mit den meisten Siegen
Leinzells Schachjugend gewann beim 2. Kreisjugendpokalturnier, das in Leinzell veranstaltet wurde, drei von vier Wettbewerben. weiter
  • 583 Leser

Im Sprint durch den Wald

Motorsport, Ostalb-Rallye: Vier Wertungsprüfungen – zwei werden doppelt gefahren
Sechs anspruchsvolle Wertungsprüfungen warten auf die Fahrer der 29. Ostalbrallye. 150 Teilnehmer stehen auf den Listen, erster Start ist am Samstag, 11 Uhr. weiter
  • 434 Leser

Lorch will zurück an die Spitze

Handball, Kreisliga D
Die zweite Männermannschaft des TSV Lorch bestreitet am Sonntag, 15.15 Uhr, ihr Derby gegen die dritte Mannschaft des TSV Alfdorf. Es winkt ein enges Saisonfinale. weiter
  • 531 Leser

TSB-Jungsenioren feiern den Titel

Handball, Jungsenioren: TSB Gmünd sichert sich nach 28:26 gegen Aalen/Wasseralfingen wieder Meisterschaft
Jubel im Lager der Handballer des TSB Schwäbisch Gmünd. Im letzten Saisonspiel gewann die M32-Mannschaft bei der HG Aalen/Wasseralfingen mit 28:26 und sicherte sich damit die Meisterschaft der Jungsenioren. weiter
  • 754 Leser

Vasic hat den Titel fest im Blick

Boxen, BW-Cup in Rottweil
Einen wahren sportlichen Leckerbissen im Boxsport sahen die Zuschauer beim Baden-Württemberg-Cup in Rottweil. Der Gmünder TSB-Boxer Nemanja Vasic besiegte mit einer reifen taktischen Leistung seinen Widersacher Jesus Liriano vom Boxcenter Pforzheim klar nach Punkten. weiter
  • 511 Leser

Yvonne Bernhard auf Platz 2

Reiten, Dressur
Erneut landete Yvonne Bernhard mit ihrem Hannoveraner Wallach „Don ´t stop moving“ einen tollen Erfolg. Mit 68,373 Prozent ritt die erfolgreiche Schönhardter Reiterin in der Dressurprüfung der Klasse S * in Biberach-Rißegg aus dem Vierreck. Dies bedeutete in einem Mammut-Starterfeld mit 34 Teilnehmern den zweiten Platz. weiter
  • 812 Leser

Anna fährt jetzt Staufer-Edition

Für Junioren-WM-Dritte im Skispringen, Anna Rupprecht, stand ein Auto vor der Rathaustür
Dass der SC Degenfeld ein Verein ist, in dem Rohdiamanten zu Weltklasse-Skispringern geschliffen werden, ist inzwischen bekannt. Anna Rupprecht holte bei der Junioren-WM im Mixed im Februar die Bronzemedaille. Jetzt trug sie sich ins Silberne Sportbuch der Stadt Schwäbisch Gmünd ein. weiter
  • 655 Leser

Ständig im Praxissemester

Mountainbike: Aalener Student Louis Wolf gewinnt Silber und Bronze bei der Studenten-WM
Louis Wolf hat bei den „World University Championships“ auf den Philippinen eine Silber- und eine Bronzemedaille gewonnen Denn der 23-Jährige, der an der Hochschule Aalen Maschinenbau / Wirtschaft und Management studiert, ist professioneller Radsportler und gehört zum erweiterten Kader der deutschen Mountainbike-Nationalmannschaft. weiter
  • 830 Leser

Mirjam Wirth gewinnt in Bottrop

Judo: DJB-Sichtungsturniere Duisburg und Bottrop mit starker Heubacher Beteiligung
Mit guten Platzierung und einem Turniersieg von Mirjam Wirth kehrten die acht Heubacher Judoka von den U16-Sichtungsturnieren des Deutschen Judobundes aus Duisburg (Jungen) und Bottrop (Mädchen) zurück. weiter
  • 558 Leser

Die richtige Ernährung macht’s auch im Sport

Schwäbische Post und Gmünder Tagespost verlosen zwei Freiplätze für das Waldstetter Fußball-Camp
Dass Bundestrainer Jogi Löw das Grußwort geschrieben hat, unterstreicht den Stellenwert, den das Waldstetter Fußballcamp einnimmt. Auch 2016 erwartet die Kids ein fantastische Woche in den Sommerferien (1. bis 5. August). Gmünder Tagespost und Schwäbische Post verlosen zwei Freiplätze. weiter
  • 926 Leser

Überregional (81)

60 Punkte zum Abschied

Basketball: Kobe Bryant beendet seine NBA-Karriere mit einem Gala-Auftritt
Nach 20 Jahren im Trikot der Los Angeles Lakers hat Kobe Bryant seine NBA-Karriere beendet. In seinem letzten Spiel zeigte der 37-Jährige noch einmal, warum er einer der besten Basketballer aller Zeiten ist. weiter
  • 562 Leser

Atomkraft in Baden-Württemberg

Bestand In Baden-Württemberg sind laut Umweltministeriums noch zwei Blöcke von Atomkraftwerken und drei Unterrichtsreaktoren in Betrieb. Philippsburg (Kreis Karlsruhe): Block I bereits im Jahr 2011 abgeschaltet. Block II läuft noch bis spätestens Ende 2019, Seit 8. April wird der 1,5 Megawatt leistende Druckwasserreaktor turnusmäßig gewartet. Er ist weiter
  • 311 Leser

Attraktive Gegner für die Olympia-Kicker

Die deutschen Fußball-Mannschaften der Männer und Frauen haben bei den Olympischen Spielen im August in Brasilien attraktive Gegner und lösbare Aufgaben erhalten. Wie die Auslosung gestern im Maracanã-Stadion ergab, trifft das Team von Trainer Horst Hrubesch in der Vorrunde auf Mexiko, Südkorea und Fidschi. Die Frauen-Mannschaft von Bundestrainerin weiter
  • 520 Leser

Auf einen Blick vom 15. April 2016

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Viertelfinal-Rückspiele FC Liverpool - Bor. Dortmund 4:3 (0:2) Dortmund: Weidenfeller - Piszczek, Sokratis, Hummels, Schmelzer - Weigl - Castro (82. Gündogan), Kagawa (77. Ginter) - Mchitarjan, Aubameyang, Reus (83. Ramos). Tore: 0:1 Mchitarjan (5.), 0:2 Aubameyang (9.), 1:2 Origi (48.), 1:3 Reus (57.), 2:3 Coutinho (66.), 3:3 weiter
  • 562 Leser

Aufklärung und Folgen der Katastrophe

Chronologie Am 24. März 2015 zerschellte ein Airbus der Lufthansa-Tochter Germanwings auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf in den französischen Alpen. Was danach geschah: 26. März 2015 Die Auswertung des Stimmenrekorders nährt den Verdacht, dass der Copilot Andreas Lubitz den Airbus mit Absicht in die Katastrophe steuerte. 30. März 2015 Es wird weiter
  • 400 Leser

Betriebsrat Hück: Stünde bereit für SPD-Doppelspitze

Vier Wochen nach der Wahlschlappe der Südwest-SPD hat Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück sich selbst für eine Doppelspitze mit Landeschef Nils Schmid ins Gespräch gebracht. "Ich werde Nils unterstützen, wenn er mich braucht", sagte Hück gestern in Stuttgart auf die Frage, ob er für eine Kandidatur als Co-Vorsitzender zur Verfügung stehe. Für eine Doppelspitze weiter
  • 294 Leser

Bitteres Aus für Dortmund

Europa League: Liverpool dreht 1:3 zu einem unerwarteten 4:3-Sieg
Welch ein denkwürdiges Spiel an der Anfield Road! Lange Zeit sieht der BVB wie der sichere Sieger aus, ehe Liverpool mit einer Aufholjagd noch zurückkommt. Klopp feiert seinen größten Sieg mit Liverpool. weiter
  • 585 Leser

Böhmermann bleibt Hart

Moderator verweigert Unterlassungserklärung
Im Fall Böhmermann wird ein Gerichtsverfahren immer wahrscheinlicher. Der ZDF-Moderator will im zivilrechtlichen Streit mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan keine Unterlassungserklärung abgeben. Das bestätigte Böhmermanns Anwalt Christian Schertz. Erdogan könnte nun Klage bei einem Gericht einreichen. Die Diskussion über das Schmähgedicht weiter
  • 480 Leser

CHRONOLOGIE

Die Ermittlungen zur Schlecker-Pleite laufen bereits seit Sommer 2012. Zuvor gab es Vorwürfe, Anton Schlecker habe Vermögenswerte beiseitegeschafft. Ein Überblick: weiter
  • 662 Leser

Das "Artemis"

Offensive Werbung Das "Artemis" eröffnete 2005 in einem mehrgeschossigen früheren Lagerhaus im Westen Berlins an der Autobahn nahe dem Messegelände. Es ist das größte Bordell in Berlin und eines der größten in Deutschland. Die Betreiber sprechen auf ihrer in rosa gehaltenen Internetseite von einem FKK-Sauna-Club oder von einem Wellnessbordell. Der Betrieb weiter
  • 296 Leser

Dax liegt über 10 000 Punkten

US-Konjunkturdaten sorgen für frischen Wind
Der Dax liegt immer deutlicher über der Marke von 10 000 Punkten. Börsianer rätseln inzwischen, ob das wichtigste deutsche Börsenbarometer die viel beachtete Schwelle diesmal länger halten kann. Marktanalyst Christian Henke vom Handelshaus IG zeigte sich skeptisch: "Ende März war der Dax daran gescheitert und musste sich zurückziehen." Gestern sorgten weiter
  • 617 Leser

Der Ton wird rauer

Polnische Regierung greift Kritiker im Land und in der Europäischen Union an
Mit Trotz und Beschimpfungen reagiert die polnische Regierung auf Kritik an ihrem Regierungskurs. Dass PiS-Politiker das Verfassungsgericht lahm legen wollen, bringt das EU-Parlament gegen Warschau auf. weiter
  • 505 Leser

Der Wunsch nach einer gerechten Strafe

Ex-Mitarbeiterinnen erzählen vom Leben nach der Schlecker-Pleite
Seit drei Jahren hat die Drehpunkt-Drogerie in Stetten am kalten Markt geöffnet - geführt von zwei ehemaligen Schlecker-Frauen. Dass ihr Ex- Chef Geld beiseite geschafft haben soll, überrascht sie nicht. weiter
  • 917 Leser

Die Geschichte vom Fall des Drogerie-Königs geht weiter

Mitleid darf Anton Schlecker nicht erwarten - Ex-Betriebsrätin: "Kann nicht sein, dass das gesamte Vermögen weg ist"
Seine Firma machte Milliarden-Umsätze und ging dann pleite. Jetzt droht Anton Schlecker ein Strafprozess, weil er laut Staatsanwaltschaft 20 Millionen Euro vor dem Zugriff der Gläubiger in Sicherheit gebracht hat. weiter
  • 692 Leser

Doping angezweifelt

Nach Meldonium-Studie droht Klagewelle
Die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) steht nach einer überraschenden Kehrtwende im Fall der verbotenen Substanz Meldonium vor einer Blamage. Und: Eine Klagewelle droht. Wie eine neue Pilotstudie durch europäische Wissenschaftler ergab, ist der Wirkstoff nicht wie bisher angenommen nur drei bis maximal sieben Tage, sondern sogar mehrere Monate im Körper weiter
  • 321 Leser

Empörung über AKW-Pannen

Kontrollen in Philippsburg und Biblis nur vorgetäuscht
Nach vorgetäuschten Sicherheitskontrollen im Atomkraftwerk Philippsburg II (Kreis Karlsruhe) muss es nach dem Willen von Politikern und Umweltverbänden Konsequenzen geben. Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) kündigte an, auch Neckarwestheim II, das zweite Atomkraftwerk im Südwesten, unter die Lupe zu nehmen. In Philippsburg weiter
  • 268 Leser

Erbschaftsteuer ohne Ende

Koalitionspartner können sich nicht auf Reform einigen
Nur bei den neuen Regeln für die Zeitarbeit geht es in der Koalition voran. Dagegen bleibt die Reform der Erbschaftsteuer eine Hängepartie, weil Teile der Union auf weitere Erleichterungen pochen. weiter
  • 692 Leser

EU-Bürger erhalten Datenhoheit

Parlament beschließt Novelle - Untersuchung zu "Panama Papers"
Jetzt steht es fest: In der ganzen EU genießen Bürger künftig denselben Datenschutz. Die Behörden wollen sich aber den Zugriff auf die Angaben von Flugreisenden sichern. Das ist europarechtlich bedenklich. weiter
  • 495 Leser

Europameister peilt den Gruppensieg an

Deutsche Handballer treffen in der EM-Qualifikation auf Portugal, Slowenien und die Schweiz
Mit der Schweiz, Portugal und Slowenien haben die deutschen Handballer auf dem Weg zur EM 2018 eine machbare Qualifikationsgruppe erwischt. weiter
  • 476 Leser

Fast 50 000 Mitarbeiter

Unternehmen Am 23. Januar 2012 hat die damals größte deutsche Drogeriemarktkette Schlecker Insolvenz angemeldet. Die Pleite in Zahlen: 25 000 Menschen kostete die Schlecker-Pleite den Job. Als das Unternehmen pleite ging, zahlte ein Hilfsfonds 73 000 Euro an Ex-Mitarbeiter. Die Gläubiger forderten insgesamt 1 Mrd. Euro von der Drogeriekette. Antons weiter
  • 500 Leser

Fehlbildungen durch Zika-Virus jetzt bewiesen

US-Forscher haben zweifelsfrei nachgewiesen, dass das Zika-Virus zu Missbildungen bei Babys führen kann. "Es ist nun klar, dass das Virus Mikrozephalie verursacht", sagte Tom Frieden, der Leiter der US-Seuchenbehörde CDC, zu einer gestern veröffentlichten Studie. Mikrozephalie ist eine schwere Schädel-Anomalie bei Neugeborenen, die nach einer Zika-Infektion weiter
  • 318 Leser

Freiheit für Schmuggel-Schildkröten

Mit Hilfe von Touristen hat die Polizei auf der indonesischen Ferieninsel Bali 31 geschmuggelte Riesen-Schildkröten wieder freigelassen. Sie setzten die teils mehr als einen Meter langen Tiere am Strand von Kuta aus. Die Schildkröten paddelten aus dem seichten Wasser schnell hinaus aufs Meer. Die Polizei hatte Schmuggler mit den Tieren erwischt. Foto: weiter
  • 328 Leser

Geldsegen und Rotstift auch in den Fraktionen

Zuschüsse Parlamentsarbeit kostet: Neben den Diäten für die 143 Abgeordneten fallen besonders die Zuschüsse an die Fraktionen ins Gewicht. Im Land gilt: Es gibt einen Grundbetrag von 39 758 Euro zuzüglich einer Kopfpauschale von 1696 Euro pro Monat. Damit müssen die Regierungsfraktionen klar kommen. Opositionsfraktionen, deren Arbeit dadurch erschwert weiter
  • 223 Leser

Griechenland ist ein Thema

Finanzminister In Washington ist ein vertrauliches Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs der USA, Japans, Deutschlands, Großbritanniens, Frankreichs, Kanadas und Italiens geplant. Dabei dürfte es auch um weitere Hilfen für die Ukraine gehen. Angesichts der politischen Unsicherheiten in der Ukraine ist die Sorge groß, dass das 17-Milliarden-Hilfsprogramms weiter
  • 664 Leser

Griezmann entzaubert die Barça-Stars

Das Champions-League-Halbfinale findet ohne den Titelverteidiger statt. Der FC Barcelona ist an Atlético Madrid gescheitert - und an Antoine Griezmann weiter
  • 488 Leser

Großer Wurf

Das neue Album von Iggy Pop: Gegenmittel für Rock-Depressionen
"Post Pop Depression" heißt das jüngste Album von Punk-Rock-Ikone Iggy Pop. Ein höchst vitales und gelungenes Werk, das der Karriere des 68-jährigen Sängers einen neuen Kick geben dürfte. weiter
  • 439 Leser

Großes Finale der Werksklubs

Entscheidung um den DEL-Titel: EHC München gegen Grizzlys Wolfsburg
Der EHC München steht von heute an zum ersten Mal im DEL-Finale um den Eishockey-Titel. Gegner Grizzlys Wolfsburg spielte 2011 schon einmal um die Meisterschaft, verlor aber gegen die Eisbären Berlin. weiter
  • 504 Leser

Grüne: Halbherzig

Finanzen Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hielt der Koalition Halbherzigkeit vor: Sie könne sich nicht entscheiden, ob sie mehr Repression oder mehr Integration wolle. Es sei nicht geklärt, wieviel Geld zur Verfügung stehe. Auch für die Integration von Kindern und Jugendlichen gebe es keine klaren Vorstellungen. Defizit Kritisch äußerte weiter
  • 409 Leser

Hilfe und Sanktionen

Große Koalition will Integration der Flüchtlinge beschleunigen
Nach dem Motto "Fördern und Fordern" will die Koalition ein Integrationsgesetz beschließen. SPD-Chef Gabriel sieht es als "historischen Schritt". Es geht um Zugang zum Arbeitsmarkt und um Sanktionen. weiter
  • 382 Leser

Im Kloster und im Federseemuseum

1200 ObjekteDie Große Landesausstellung zeigt im Kloster Schussenried und im Federseemuseum Bad Buchau 1200 Objekte von 60 Leihgebern. Die Ausstellung wird morgen eröffnet und läuft bis 9. Oktober. Sie ist Di-So jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Ausgrabungen im Olzreuter Ried können vom 1. Juni bis 9. Oktober von Mittwoch bis Sonntag jeweils von weiter
  • 421 Leser

Jetzt offiziell: Die Bayern dürfen vom Triple träumen

Auf dem Mannschaftsbankett in Lissabon formulieren Münchens Bosse selbstbewusst ihre Ambitionen in der Eliteliga
Nach dem Einzug in das Halbfinale der Champions League reden die Münchner ungehemmt von dem ultimativen Saisonziel, das die Triumphe in Bundesliga, DFB-Pokal und Europas Königsklasse umfasst. weiter
  • 425 Leser

Kameraspezialist wirbt Designer von Apple ab

Dem vor allem bei Extremsportlern beliebten Kamerahersteller GoPro ist ein personeller Coup geglückt: Das Unternehmen warb den Designer Daniel Coster an, der seit mehr als 20 Jahren beim Technologiekonzern Apple gearbeitet hatte. Coster werde Ende April Vizepräsident für Design bei GoPro, teilte das Unternehmen mit. Die Anleger reagierten begeistert weiter
  • 652 Leser

Kleine Einigung in großer Koalition

Nach monatelangem Streit hat die Koalition aus Union und SPD bei den beiden Projekten Integrationsgesetz und Terrorabwehr eine Einigung erzielt. Andere zentrale Fragen wie die Reform der Erbschaftssteuer oder der Kampf gegen den Missbrauch von Werkverträgen blieben dagegen umstritten. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) lobte gestern in Berlin, die Runde weiter
  • 453 Leser

Kommentar · ATOMKRAFT: Tricksen geht gar nicht

Wenn es um eine Joghurtbecherfabrik gehen würde, könnte man sich klammheimlich freuen über solch kreative Aufgabenbewältigung: Sicherheitsprüfung? Klar, macht der Mitarbeiter. Ganz flott. Wenigstens tut er so als ob. Dann schnell ein Häkchen dran, erledigt. Es geht aber um das Atomkraftwerk Philippsburg und um das Funktionieren von Messeinrichtungen weiter
  • 365 Leser

Kommentar · SCHLECKER: Buhmann im Büßergewand

Jetzt bekommen wir vielleicht wieder ein Kriminalstück, wie man es gerne hat: Der große böse König, der im Büßergewand vor Gericht kniet. Und dieses Mal könnte auch das Drehbuch verständlicher und aufregender sein als im Falle Porsche (Wiedeking) und Deutsche Bank (Fitschen). Wer kann schon mit Kursmanipulation am Aktienmarkt oder mit der Frage was weiter
  • 423 Leser

Kommentar: Minimalziel erreicht

Die Zeit wird knapp, enger wirken die Partien, und die Euphorie steigt mit jedem Erfolg. Nur noch einen Schritt sind die Bayern von dem Endspiel der europäischen Königsklasse entfernt, das in sechs Wochen in Mailand auf dem Programm steht. Mit dem Einzug in das Halbfinale hat der hoch ambitionierte und entsprechend honorierte Kader der Münchner das weiter
  • 441 Leser

Kretschmann ermahnt CDU

Regierungschef: Grün-Schwarz kann grün-rote Politik nicht zurückdrehen
Ministerpräsident Kretschmann strebt einen langfristigen Schulkonsens an. Die CDU mahnt er, nach vorne zu schauen. Die Regierung will er bis 2021 führen. weiter
  • 458 Leser

Landtagswahlen: "Quittung für Parteienversagen"

Mit einem parteiübergreifenden Aufruf setzen sich altgediente Politiker für eine "Revitalisierung" der Parteien ein. In einem Meinungsbeitrag für die Frankfurter Allgemeine Zeitung vom Mittwoch haben sich unter anderem Altbundespräsident Roman Herzog und Alt-Ministerpräsident Erwin Teufel (beide CDU), die früheren Bundestagsabgeordneten Renate Schmidt weiter
  • 422 Leser

Leitartikel · KOALITION: Unter Zeitdruck

Von Gunther Hartwig Wenn nach einer regulären Sitzung des Koalitionsausschusses nicht nur die drei Parteivorsitzenden die Ergebnisse einer langen Verhandlungsnacht präsentieren, sondern neben ihnen auch noch drei Minister Platz nehmen (ohne allerdings zu Wort zu kommen), dann könnte das bedeuten, dass die Spitzen von Union und SPD der Öffentlichkeit weiter
  • 434 Leser

Leute im Blick vom 15. April 2016

Maria Furtwängler Die unter anderem für ihre Rolle als "Tatort"-Kommissarin bekannte Schauspielerin Maria Furtwängler sieht in einer Schönheitsoperation kein geeignetes Mittel, ihre Karriere weiter zu beflügeln. Jeder müsse das selbst entscheiden, sagte die 49-Jährige der Illustrierten "Bunte". Männliche Kollegen erhielten bis zum Alter von 65 Jahren weiter
  • 360 Leser

Manipulation im Meiler

Neben Philippsburg soll nun auch Neckarwestheim II inspiziert werden
Weiterbetrieb nur mit Auflagen: Das Land fährt nach einer Schummelei im Meiler Philippsburg einen harten Kurs. In Neckarwestheim stehen ebenfalls Prüfungen an. Das AKW Biblis meldet einen ähnlichen Fall. weiter
  • 279 Leser

Museum in Chaplins Villa am Genfer See

Charlie Chaplin (1889-1977) verbrachte seine letzten 25 Jahre in dem Örtchen Corsier-sur-Vevey am Nordostufer des Genfer Sees. In der prächtigen Villa des Komikers eröffnet am Sonntag ein Museum. Die Besucher sollen vollständig in die Welt des Jahrhundertgenies eintauchen können, sagte der für das Konzept zuständige Yves Durand. Das Haus umgibt ein weiter
  • 343 Leser

Na sowas... . . .

Die Bibel ist in den USA erstmals unter den zehn am häufigsten beanstandeten Büchern gelandet. Laut einer Statistik der American Library Association landete sie auf dem sechsten Platz. 2015 gab es demnach 275 schriftliche Beschwerden über die Bibel. Beanstandet würden vor allem Gewalt und Sexualität. Einige konservative US-Politiker zitierten die Erhebung weiter
  • 324 Leser

Notizen vom 15. April 2016

Geiselnehmer gibt auf Ein 28-jähriger Mann hat gestern im sächsischen Schkeuditz mehrere Menschen in einer Wohnung festgehalten. Nach Angaben der Polizei hatte sich der Mann aus Angst vor Abschiebung verschanzt. Die Beamten waren am Morgen zu einer Wohnungsdurchsuchung wegen Einbruchverdachts angerückt. Der 28-Jährige verweigerte ihnen den Zutritt und weiter
  • 335 Leser

Notizen vom 15. April 2016

Banksy-Schau in München In München hat gestern die erste umfangreiche deutsche Ausstellung über das Werk des britischen Streetart-Künstlers Banksy begonnen. Rund 40 Arbeiten sind zu sehen - darunter Schlüsselmotive des geheimnisvollen und oft sehr politischen Sprayers wie "Girl With Balloon" (Mädchen mit Ballon) und die "Paparazzi Rat", die Ratte Paparazzi. weiter
  • 368 Leser

Notizen vom 15. April 2016

Silvester: Haft für Dieb Erstmals ist ein Täter aus der Kölner Silvesternacht zu einer Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt worden. Ein 21 Jahre alter Algerier bekam vor dem Amtsgericht Köln eine Freiheitsstrafe von einem Jahr für einen räuberischen Diebstahl. "Er hat Gewalt angewandt, und das wiegt natürlich schwerer", sagte ein Gerichtssprecher. Rückschlag weiter
  • 493 Leser

Notizen vom 15. April 2016

Lange Pause für Draxler Fußball - Bundesligist VfL Wolfsburg muss im Saisonfinale mehrere Wochen lang auf Nationalspieler Julian Draxler (22) verzichten. Der Offensivmann zog sich am Dienstag beim bitteren Champions-League-Aus bei Real Madrid (0:3) einen Muskelbündelriss zu. Ob dem Ex-Schalker das Aus für die EM droht, bleibt zunächst offen. Karriere-Ende weiter
  • 327 Leser

Notizen vom 15. April 2016

Handfester Ehekrach Friedrichshafen - Ein betagtes Ehepaar hat sich in Friedrichshafen so heftig gestritten, dass die Polizei zum Schlichten anrückte. Der 85-Jährige und seine 81 Jahre alte Frau hätten sich schon den ganzen Mittwoch über wegen unerledigter Hausarbeit gezankt, hieß es gestern in einer Mitteilung. Am späten Abend sei der Streit eskaliert: weiter
  • 308 Leser

Notizen vom 15. April 2016

Angebot an Metaller Die Metallarbeitgeber in Baden-Württemberg haben gestern bei der zweiten Tarifrunde der Branche eine Entgelterhöhung von 1,2 Prozent ab 1. April 2016 angeboten. Laufzeit wäre 12 Monate. "Wir gehen damit schon an die Grenze dessen, was mit realen wirtschaftlichen Fakten überhaupt begründbar ist", sagte der Südwestmetall-Chef Stefan weiter
  • 697 Leser

Pep gegen Manchester City?

Hohe Brisanz Im Halbfinale der Champions League kann Bayerns Pep Guardiola auf Manchester City treffen, den Klub, für den er ab Juli arbeitet. Die Auslosung wird heute (11.30 Uhr/Sky und Eurosport) am Sitz der Uefa in Nyon vollzogen. Neben Bayern und ManCity sind Rekordsieger Real Madrid (zehn Titel) und Stadtrivale Atlético dabei, wenn die Duelle für weiter
  • 442 Leser

Polizei hat keine heiße Spur

Bei den Ermittlungen zu den tödlichen Schüssen auf den Betreiber einer Kampfsportschule in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) steht die Polizei noch immer am Anfang. Es gebe noch keine heiße Spur in dem Fall, wie eine Sprecherin gestern mitteilte. Die 45-köpfige Sonderkommission ermittle in alle Richtungen. Geplant ist den Angaben zufolge auch, weiter
  • 306 Leser

Programm vom 15. April 2016

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: RB Leipzig - SV Sandhausen, FSV Frankfurt - Paderborn, MSV Duisburg - 1860 München. - Samstag, 13: St. Pauli - Bochum, Karlsruher SC - Nürnberg. - Sonntag, 13.30: Union Berlin - Heidenheim, Arminia Bielefeld - 1. FC Kaiserslautern, Greuther Fürth - Fortuna Düsseldorf. - Montag, 20.15: Braunschweig - SC Freiburg. weiter
  • 535 Leser

Putins bunte Fernsehstunde

Russischer Präsident beantwortet in Livesendung die wohlwollenden Fragen des Volkes
Es ist ein jährliches Ritual: In der Fernsehsendung "Direkte Linie" beantwortet Wladimir Putin Fragen von Bürgern. Dabei war der russische Präsident innen- wie außenpolitisch sichtlich um Harmonie bemüht. weiter
  • 501 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 8 935 528,70 Euro Gewinnklasse 2 840 980,30 Euro Gewinnkl. 3 11 364,50 Euro Gewinnkl. 4 3573,50 Euro Gewinnklasse 5 178,80 Euro Gewinnkl. 6 48,60 Euro Gewinnkl. 7 19,60 Euro Gewinnkl. 8 11,80 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 569 760,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 342 Leser

Raum für das unsichtbare Welterbe

"4000 Jahre Pfahlbauten": Große Landesausstellung in Bad Schussenried und Bad Buchau
Die Große Landesausstellung "4000 Jahre Pfahlbauten" in Bad Schussenried und Bad Buchau führt den Besucher über mehrere Jahrtausende in die Vergangenheit. Die wird dabei sehr lebendig und präsent. weiter
  • 493 Leser

Razzia im Großbordell

Mehr als 900 Beamte im Einsatz - Verbindungen zu den Hells Angels
Über 900 Einsatzkräfte rückten zur Razzia in Berlins größtem Bordell aus. Der Vorwurf: Sozialversicherungsbetrug und Steuerhinterziehung. Die Staatsanwaltschaft fühlt sich an Al Capone erinnert. weiter
  • 327 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hannover 96 - Borussia Mönchengladbach (2:2) Samstag, 15.30 Uhr FC Augsburg - VfB Stuttgart (3:2) 1899 Hoffenheim - Hertha BSC (3:1) Bayer Leverkusen - Eintracht Frankfurt (4:0) Werder Bremen - VfL Wolfsburg (1:1) Darmstadt 98 - FC Ingolstadt (3:3) Samstag, 18.30 Uhr Bayern München - Schalke 04 (1:0) Sonntag, 15.30 Uhr Borussia Dortmund weiter
  • 342 Leser

Rocket Internet steckt tief in der Verlustzone

Die Berliner Start-up-Fabrik Rocket Internet hat das vergangene Jahr mit einem Verlust von fast 200 Mio. EUR abgeschlossen. Grund für das Minus von 197,8 Mio. EUR seien vor allem die anteiligen Verluste der Beteiligungen gewesen, erklärte Rocket Internet am gestrigen Donnerstag. Außerdem sei weniger Geld durch Verkäufe oder Börsengänge hereingekommen. weiter
  • 628 Leser

Schlecker in 36 Fällen angeklagt

Kurz vor dem Niedergang seines Drogerieimperiums soll Anton Schlecker in 36 Fällen viel Geld beiseite geschafft haben, um es vor dem Zugriff der Gläubiger zu schützen. Außerdem soll er 2009 und 2010 den Zustand des Konzerns im Konzernabschluss falsch dargestellt und vor dem Insolvenzgericht falsche Angaben gemacht haben. Die Staatsanwälte der Schwerpunktstaatsanwaltschaft weiter
  • 357 Leser

Schließung kostet Möbelhändler XXXL viel Geld

Die Schließung von Büros mit gut hundert Mitarbeitern in Mannheim und Wiesbaden kommt den Möbelhändler XXXL teuer zu stehen. Es würden gut 4 Mio. EUR bereitgestellt, um freigestellten Beschäftigten Gehalt, Abfindungen sowie in sozialen Härtefällen Extraleistungen zu zahlen, teilte die Firma XXXL Mann Mobilia am gestrigen Donnerstag mit. Die Mittel sind weiter
  • 636 Leser

Sehnsucht nach Kongressen

In Heidelberg soll endlich ein passender Veranstaltungsort entstehen
Eines der größten Probleme der Heidelberger Kommunalpolitik steht vor einer Lösung. Mit jahrzehntelanger Verspätung wird der Bau eines als dringend notwendig erachteten Kongresszentrums wahrscheinlich. weiter
  • 349 Leser

Sitten-Polizei ohne Manieren

Saudi-Arabien beschneidet die Befugnisse seiner Sittenpolizei. Verfolgungsjagden, Passkontrollen und Verhaftungen sind demnach nicht mehr erlaubt. weiter
  • 297 Leser

Sonntagsverbot für Amazon

Der Internet-Versandhändler Amazon darf auch im Weihnachtsgeschäft keine Sonntagsarbeit anordnen. Dies hat das Verwaltungsgericht Augsburg entschieden (Az.: 5 K 15.1834). Das Weihnachtsgeschäft sei ein regelmäßig wiederkehrendes Ereignis, auf das sich das Unternehmen einstellen könne. Es lägen somit keine Gründe vor, die Ausnahmen vom grundsätzlichen weiter
  • 618 Leser

Sport AKTUELL

Ergebnis der Europa League: FC Liverpool - Bor.Dortmund 4:3 (0:2) Damit ist Liverpool im Halbfinale. weiter
  • 555 Leser

Stabile Konjunktur erwartet

Experten sehen auch Beschäftigungsanstieg
Deutschland bleibt allen Krisen zum Trotz auf einem stabilen Wachstumskurs. Davon sind die führenden Ökonomen in ihrem jüngsten Gutachten überzeugt. weiter
  • 519 Leser

Steelers starten ins Finale

Die Bietigheim Steelers kämpfen von heute an um den Titel in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2). Zum Start der Playoff-Finalserie gegen Kassel - rechts ein Foto aus der Hauptrunde - bietet die BZ jede Menge Lesestoff. Auf einer Sonderseite im Sportteil äußert sich zum Beispiel Topscorer Justin Kelly im Interview. Auch im Lokalteil geht es um die weiter
  • 417 Leser

Stichwort · ÜBERWURF: Kopftuch ist nicht gleich Kopftuch

Das Kopftuch von Musliminnen gehört zu den meistdiskutierten Symbolen islamischen Glaubens. Für die einen ist es Zeichen der Unterdrückung der Frau im Islam, für die anderen Ausdruck der Religionsfreiheit und der weiblichen Selbstbestimmung. Hinter der Bezeichnung "Kopftuch" verbergen sich unterschiedliche Formen von Überwürfen. Der "Dschilbab" ähnelt weiter
  • 482 Leser

Strafe für Hamilton

In Schanghai fünf Startplätze zurückversetzt
Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton geht mit einem großen Handicap in das nächste Duell mit Mercedes-Teamrivale Nico Rosberg. Beim Großen Preis von China am Sonntag (8 Uhr/RTL und Sky) wird der Engländer mit einer Fünf-Plätze-Strafe belegt. Wie das Weltmeister-Team gestern bestätigt hat, wurde an Hamiltons Boliden ein unerlaubter Getriebewechsel vorgenommen. weiter
  • 477 Leser

Stuttgarter Szene vom 15. April 2016

FDP-Follower gesucht Seit dieser Woche sucht die FDP-Landtagsfraktion einen neuen Sprecher. Erwartet werde, heißt es in der auf der Fraktions-Homepage veröffentlichten Stellenausschreibung neben Hochschulstudium, journalistischer Erfahrung und fundierten Kenntnissen nicht zuletzt der liberalen Politik auch, dass Bewerber bereits mit "entsprechenden weiter
  • 237 Leser

Tiefe Einschnitte

Was das Wahlergebnis die Verlierer finanziell kostet
Wahltag ist Zahltag. Wählerstimmen sind den Parteien deshalb nicht nur lieb, sondern den Schatzmeistern, wenn sie ausbleiben, vor allem teuer. Den Gürtel enger schnallen müssen jetzt SPD und CDU. weiter
  • 425 Leser

Total gespannt in Bhutan

Die britischen Royals zu Besuch beim König von Bhutan: Trotz Regens ging es nach dem Empfang im Palast der Hauptstadt Thimphu zum traditionellen Bogenschießen. Als Prinz William den Bogen spannte, fragte sich offenbar nicht nur seine Frau Kate, wo der Pfeil wohl landen würde. Foto: afp weiter
  • 522 Leser

Trainer Stendel vor Heimdebüt

Die schlechteste HeimElf trifft aufs drittschlechteste Auswärtsteam. Für den Europapokal-Kandidaten Borussia Mönchengladbach ist die Partie heute (20.30 Uhr) bei Schlusslicht Hannover kein Selbstläufer. "Wir wollen auswärts endlich wieder punkten", sagt Trainer André Schubert. Trotz der desaströsen Rückrunden-Bilanz von nur einem Auswärts-Punkt haben weiter
  • 447 Leser

Trendsetter Pinguin

Es gibt ja immer wieder Menschen, die behaupten, dass Berlin seine trendigsten Tage hinter sich habe. Die Häuser sind saniert, die Mieten steigen, die angesagten Kieze werden zu Laufstegen der Schönen und Betuchten. Künstler, Lebenskünstler und alle, die anders leben als die Masse, ziehen in die letzten noch unentdeckten Ecken - oder gleich ganz weg. weiter
  • 497 Leser

Türkischer Konflikt flammt im Südwesten auf

Verfassungsschutz warnt vor Folgen der Auseinandersetzungen zwischen Staat und Kurden
Zwischen türkischen Nationalisten und kurdischen Extremisten kommt es im Südwesten zu Gewalt. Behörden rechnen nach einer Demonstration mit Verletzten und Brandanschlägen mit weiteren Problemen. weiter
  • 476 Leser

Warriors stellen Rekord auf

73 Siege Die Golden State Warriors haben den historischen NBA-Siegrekord der Chicago Bulls und Basketball-Legende Michael Jordan verbessert. Der Meister der nordamerikanischen Profiliga NBA gewann zum Abschluss der Hauptrunde mit 125:104 gegen die Memphis Grizzlies und feierte damit den 73. Sieg im 82. Spiel. Chicago hatte 1995/96 eine zuvor unerreichte weiter
  • 421 Leser

Zahlen & Fakten

Stabile Verbraucherpreise Die Verbraucherpreise in Europa sind im März unverändert geblieben. Nach Angaben der Statistikbehörde Eurostat lag die Inflationsrate sowohl in den Staaten der Währungsunion als auch in der gesamten EU bei 0,0 Prozent. Eurostat revidierte damit Angaben einer ersten Schätzung von Ende März. Damals waren die Luxemburger Statistiker weiter
  • 799 Leser

Leserbeiträge (9)

Regnerischer Samstag

Wettervorhersage für Samstag, den 16.04.2016

Am Samstag regnet es den Tag über teilweise kräftig. Die Höchsttemperatur liegt bei 14°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 15°C werden es in Schwäbisch Gmünd. Es weht ein teils böiger Wind.

Die weiteren Aussichten:Am Sonntag fällt ebenfalls häufig Regen. Nach

weiter
  • 3
  • 1425 Leser

Dialog überfällig

Zur Projektvorstellung der Stiftung Hoffnungsträger.„Die Gemeinderatssitzung und Projektvorstellung der Hoffnungsträgerstiftung war erhellend. OB Arnold bestimmt den Bau eines Youth-Hostels im Taubental. Die Stiftung will dies nicht unbedingt, hat sich aber im Gegenzug drei wertvolle Bauplätze im bisherigen Grünstreifen des Areals zusagen lassen. weiter
  • 4
  • 949 Leser

„Wir sind jetzt dran“

Zu „Lösungen für Linksabbieger/Lärmschutz an der B 29:Es ist schon toll, was so um uns herum auf der B 29 passiert: Der Gemeinderat Essingen schütz seine Bürger mit einem Lärmwall. Die Westumgehung bei Aalen und BAB-Auffahrt bei Westhausen wird für höhere Geschwindigkeit und mehr Verkehrsraum ausgebaut. Aufhausen hat Blitzer und Flüsterbelag bekommen. weiter
  • 2
  • 1119 Leser

Nur vager Verdacht

Zu „Rottenburg räumt Konflikte ein“ / kath. Seelsorgeeinheit Aalen:Als ehemaliger Wasseralfinger, der lange in der St.-Stephanus-Kirchengemeinde aktiv war, nun schon 20 Jahre im Schwarzwald arbeitet, aber immer noch das hiesige kirchliche Geschehen interessiert, wundere ich mich über die Affäre um den Weggang von Vikar Hammele und über die weiter
  • 5
  • 1185 Leser

Gamundia-Haus kommt - es lebe die Pizza-Connection! Basta!

Was Gamundia-Häuser kosten werden - ungeklärt! Energiefrage ungelöst! Noch bevor das Gamundia-Haus fertig geplant und entwickelt ist, ist es für Piazza und Arnold beschlossene Sache: das Gamundia-Haus kommt. Künftig werden also in Gmünd Pferde von hinten aufgzäumt...

Right or wrong, my Piazza...Basta!

Das ist ein Schildbürgerstreich

weiter
  • 5
  • 1888 Leser

Kulturelle Aspekte der Nachhaltigen Entwicklung - Zukunft für Nepal

Dienstag 26.04.2016, 18:30 Uhr - Hochschule Aalen, Beethovenstraße 1

Anlässlich des Jahrestags des Erdbebens in Nepal berichtet Prof. Dr. Birgit Ammann über die humanitäre und politische Lage in Nepal und die aktuellen Entwicklungen unter Berücksichtigung gesellschaftlicher und kultureller Aspekte. Prof. Dr. Ammann ist Politikwissenschaftlerin

weiter
  • 3
  • 1695 Leser

TSGV Maihock mit Elfmeterturnier am Rechberger Sportgelände

Die Fußballabteilung des TSGV Rechberg lädt am 30.04 und 01.05 zu ihrem traditionellen Mai-Hock ein. Dieses Jahr findet er wieder am Sportgelände statt.

Die Veranstaltung beginnt mit dem Fassanstich am Samstag, 30.04.2015 um 18.00 Uhr.

Um 18:30 ist Startschuss für das 2. Elfmeterturnier des TSGV. Dort schießen Mannschaften

weiter
  • 2
  • 1531 Leser

Tatort Bürgersaal - AUSVERKAUFT!

Das Chorkonzert des Liederkranz Eintracht Hüttlingen am 16. April 2016 ist ausverkauft!

Die Chorgemeinschaft freut sich auf ihre Gäste und auf einen spannenden und abwechslungsreichen Abend unter dem Motto "Tatort Bürgersaal - ein Chorkonzert für alle Sinne".

weiter
  • 5
  • 1640 Leser

inSchwaben.de (29)

INFO

Gesperrte Straßen

Für die 29. Ostalbrallye werdenam Samstag, von 11 bis 19.30 Uhr, folgende Straßen gesperrt:Die K 3239 zwischen Heuchlingen und Aalen-Reichenbach und die K 3243/K 2629 zwischen Adelmannsfelden-Haid und Bühlerzell-Schönbronn. Im Landkreis Schwäbisch-Hall die K 2632 zwischen Sulzbach-Laufen und Bühlerzell, die K 2631 zwischen Bühlerzell-Gerabronn weiter
  • 2063 Leser
29. ADAC-OSTALBRALLYE   ERSTMALS NEUES FORMAT

Fast 200 Teams messen sich in zwei Klassen

Fahrer müssen sechs anspruchsvolle Wertungsprüfungen im Kochertal absolvieren.
Zum 29. Mal geht heute die Ostalbrallye in Abtsgmünd über die Bühne. Das in diesem Jahr erstmals stattfindende Format als Rallye 70 mit doppelt so vielen Wertungsprüfungskilometern wie bisher lockt sehr viele Fahrer in die Ostalb.Um 11 Uhr wird die Startnummer 1 bei den Rallyefahrzeugen durch den Startbogen an der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd fahren, weiter

Kommunion hinterlässt tiefe Spuren der Freude

„Mit Jesus auf dem Weg des Lebens“ war das Motto der Heiligen Erstkommunion für 38 Kinder in Waldstetten. Nach einem halben Jahr der Vorbereitung feierten die Kinder diesen lang ersehnten Tag in der Pfarrkirche St. Laurentius. Begleitet vom Musikverein Waldstetten und von vielen Gläubigen, die den Straßenrand säumten, begann dieses Fest weiter
  • 1100 Leser

Verstärkung für die Rentenretter

Hauptamtliche Bürokraft unterstützt die ehrenamtliche Kleinkindbetreuung
Der Verein Rentenretter in Waldstetten steht und fällt mit dem ehrenamtlichen Engagement. Damit die Zukunft gesichert ist, gibt’s jetzt eine hauptamtliche Bürokraft, das hat der Verwaltungsausschuss im Gemeinderat beschlossen. Außerdem ging es um das Thema Flüchtlinge und um den ruhenden Verkehr. weiter
  • 1152 Leser
JUSTIZVOLLZUGSANSTALT GOTTESZELL   NEUE WERKHALLE ÜBERGEBEN

120 neue Arbeitsplätze in der JVA

Gestern wurde die neu gebaute Werkhalle
Finanzstaatssekretär Peter Hofelich und die Ministerialdirektorin des Justizministeriums Inken Gallner haben am Donnerstag den Neubau der Werkhalle in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Gotteszell in Schwäbisch Gmünd an den Nutzer übergeben. „Das Land Baden-Württemberg hat rund 5,7 Millionen Euro in den Neubau der Werkhalle und in die Schaffung von weiter

„Pionier unter den Megastädten“

Singapur Es gilt als Asiens grünes Übermorgenland: Singapur ist gepflegt, modern, erfolgreich. Die Natur wurde dort trickreich in dekorative Bahnen gelenkt. Von Viola Keeve
Singapur ist die Schweiz Asiens. Das ist nicht selbstverständlich: Allein das Klima ist tropisch schwül, wie ein Dauer-Sauna-Aufguss im zweitreichsten Land Asiens. Anfangs waren seine Aussichten alles andere als rosig: Britische Ex-Kolonie, nur zwei Jahre Teil Malaysias, dann, unfreiwillig, auf sich gestellt, vom Steigen des Meeresspiegels bedroht, weiter
  • 1269 Leser
Das perfekte Wochenende

Kurz verreisen und dennoch viel erleben

Ob Wanderausflug, abwechslungsreiche Genussreise oder Frühling in der Stadt – die langen Wochenenden im Mai eignen sich perfekt für einen Kurztrip.
Grenzenloses Wandervergnügen lockt knapp zwei Autostunden entfernt in der Zweiländerregion Oberstdorf-Kleinwalsertal. Mit acht Bergbahnen gelangen die Urlauber im Allgäu bequem bis auf über 2000 Meter Höhe und können zwischen leichten Spazierwegen und anspruchsvollen Touren wählen. Hochalpine Routen und Klettersteige stellen auch für ambitionierte Alpinisten weiter
  • 1141 Leser
Baden-Württemberg gesund erleben

Entspannt und aktiv das Ländle erleben

Wellness, Erholung und Sport sowie Rehabilitation, Kur und Gesundheit werden in den Heilbädern und Kurorten in Baden Württemberg großgeschrieben.
Die heilende Kraft von Moor steht in Bad Wurzach im Fokus. Es wirkt entzündungshemmend, schmerzstillend und muskelentspannend. Moorbäder bietet etwa die Vitalium-Therme an. Diverse Becken, Saunalandschaft und Sole-Relaxraum sorgen zudem für Entspannung. Noch mehr Moor erlebt man im Wurzacher Ried auf dem Torflehrpfad oder in der Erlebnisausstellung weiter
  • 1191 Leser

Inspiration im Schatten der Palmen

Ligurien Als „Il Poeta“ war Gerhart Hauptmann in Ligurien Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt: Dort hat der Literaturnobelpreisträger viele Winter verbracht. Ein Besuch an Orten, die ihn prägten. Von Julia Marre
Rapallo. Schon seit Stunden lacht die Sonne vom Himmel. Die drei Signore lachen zurück. Sie sitzen an der Promenadenstraße Vittoria Veneto auf einer Bank. Viel zu erzählen hat der Altherrenstammtisch nicht. Es ist kaum etwas los. Gemütlich schwappt das Mittelmeerwasser auf die Steinbrocken unterhalb der Promenade. Wieder und wieder. Durch die sonst weiter
  • 1257 Leser

Blumenpracht rund um den Limes

Ausflugstipp Unter dem Motto „Der Limes blüht auf“ beginnt am Freitag die 26. Landesgartenschau in Öhringen. Es öffnen sich barocke Gartentore und römische Limestore. Von Dagmar Engel-Platz
Mittelpunkt der 26. Landesgartenschau, die am kommenden Wochenende öffnet, ist wohl das Unesco-Weltkulturerbe Limes. Das Bodendenkmal ist in einer knapp 450 Meter langen rot blühenden Heckenskulptur sichtbar geworden. Drum herum ist der neue Landschaftspark Cappelaue entstanden. Im Nordosten des Geländes liegt das wieder erweckte Hofgut Cappel, ein weiter
  • 1347 Leser
Kroatien – Mediterrane Schönheit

Viel mehr als nur Küsten und blaues Meer

Viele lieben Kroatien wegen der zahllosen Buchten. Aber auch Abenteuerlustige, Kulturfreunde und Karl-May-Fans kommen an der Adria voll auf ihre Kosten.
Ganze 18 grüne Eilande reihen sich vor dem Fischerort Vrsar an der Westküste Istriens auf, mit einem Boot können Urlauber die Inselwelt mit ihren zahllosen Badebuchten erkunden. Schon die Bischöfe von Porec erklärten das Dorf zu ihrer Sommerresidenz. Heute zieht es viele Abenteurer nach Vrsar, denn neben den üblichen Wassersportarten sind dank eigenem weiter
  • 1138 Leser

Abseits der Touristenrouten

Tallinn Die estnische Hauptstadt Tallinn ist eine der attraktivsten Städte Europas. Richtig spannend wird es in den Hinterhöfen der Altstadt. Von Ekkehart Eichler
Was mag hinter dem Schlitz in der schiefen Fassade stecken? Drückt man einen etwas verborgenen Knopf, geht eine hölzerne Pforte auf. Darin erscheint ein Mann wie aus einem russischen Märchenfilm, im Kapuzenpulli, mit blitzblankem Schädel und Zottelbart. Ein Mönch, möchte man meinen, liegt aber grundfalsch. Anatoli ist Künstler und leitet das ukrainische weiter
  • 1264 Leser

Den Wandel der Zeit im Blick

Rügen Die Steilküste mit den berühmten Kreidefelsen lockt im Frühjahr viele Aktivurlauber auf die Insel. Neben der Natur lassen sich auf der Insel auch die Veränderungen der jüngeren Geschichte erkunden. Von Franz Lerchenmüller
Besuchen Sie Prora, solange es noch als Prora zu erkennen ist“, sagt Klaus Boy. Prora: dieser gigantische, fast fünf Kilometer lange, fünf Stockwerke hohe Betonriegel also, den die Nazis von 1936 bis 1939 an den Oststrand der Insel Rügen klotzten, um 20 000 Volksgenossen gleichzeitig mit Frischluft, neuer Kraft durch Urlaubsfreude und ideologischer weiter

Kulinarische Entdeckungsreise

Bewusstes Genießen gewinnt für viele Menschen immer mehr an Bedeutung. So geht es auch vielen Ostälblern, die sich auf heimischen Wochenmärkten und bei Direktvermarktern versorgen. Spricht man die Passanten allerdings auf das Stichwort „Slow Food“ an, herrscht bei neun von zehn Befragten Ratlosigkeit. „Klingt nach dem Gegenteil von weiter
  • 2199 Leser

Tipps rund ums Haus

Kratzer im Furnier loswerden Furniere von Möbelstücken bekommen schon einmal einen Kratzer ab. Das ist aber kein Problem: Mit einem feinen Schleifpapier lässt er sich beseitigen. Die Stelle damit anrauen, dann lackieren, lasieren oder wachsen, rät die Initiative Furnier + Natur. Furnierbeläge bestehen aus Holzblättern mit einer Dicke von rund 0,45 bis weiter
  • 1677 Leser

Überreste einer mächtigen Hochkultur

Imposant erhebt sich der 668 Meter hohe Bergkegel des Ipf über die ehemalige Reichstadt Bopfingen. Schon von Weitem sichtbar prägt der einstige keltische Fürstensitz die idyllische Landschaft am westlichen Riesrand. Mit seiner Ästhetik und den mächtigen Befestigungen aus der europäischen Vor- und Frühgeschichte beeindruckt er die Besucher.Über Jahrhunderte weiter
  • 2025 Leser

Die Trends der Gartenmöbel

Garten Ein schöner Garten oder Balkon mit den richtigen Gegenständen ausgestattet, ist wie ein zusätzliches Zimmer für die Familie.
Wer seinen Balkon oder die Terrasse für den Sommer etwas aufrüsten möchte, für den ist jetzt die richtige Zeit gekommen, sich nach dem ein oder anderen neuen Gartenmöbel umzuschauen. Aber was ist bei eigentlich gerade angesagt? Ein Überblick:Schaukeln: Zwar haben nur wenige Platz für große Hollywood-Schaukeln. Einige Hersteller setzen aber auf schmale weiter
  • 1946 Leser

Zylinder, Knälle und ein sonderbares Lied

Altersgenossenfeste Ab dem Schwabenalter dürfen Altersgenossen in Gmünd einen runden Geburtstag auf einmalige Art und Weise feiern. Von Kuno Staudenmaier
Was ist denn hier los? Besucher der Stadt Schwäbisch Gmünd reiben sich an fünf Sommer-Samstagen verwundert die Augen: Männer mit Zylindern, Frauen im schicken Aufzug, ein Knall und Blumenberge wie auf der Amsterdamer Blumenauktion. Das sind die Gmünder Altersgenossenfeste. Kein Ereignis fürs stille Kämmerlein. Tausende Gmünder und Gäste sind auf den weiter

Am Laufsteg mehr als nur Models

Berufe Auch abseits des Blitzlichtgewitters gibt es interessante Jobs: Damit Models bei Modenschauen eine gute Figur machen, sind etwa Stylisten oder Choreographen am Werk.
Auch wenn jemand nicht das Zeug zum Model hat, muss eine Arbeit rund um den Catwalk nicht ausgeschlossen sein. Es gibt hinter den Kulissen zahlreiche Mitarbeiter, die dafür sorgen, dass auf dem Laufsteg alles reibungslos klappt. Ein Überblick:Modelagenten: Der Modelagent betreut die Models, coacht sie und hilft ihnen, sich weiterzuentwickeln, erklärt weiter
  • 1106 Leser

Aus der Arbeitswelt

Abmahnung bei VerspätungArbeitnehmer müssen mit einer Abmahnung rechnen, wenn sie zu spät im Job zur Arbeit erscheinen. Die Verwarnung muss aber verhältnismäßig sein. Darauf weist der Deutsche Anwaltverein hin. Unverhältnismäßig ist, wenn ein Mitarbeiter ein einziges Mal 13 Minuten zu spät ist. Über so einen Fall hatte das Arbeitsgericht Leipzig zu weiter
  • 1615 Leser

Bezahlbarer Kompakt-Kombi

Autotest Mit dem neuen Astra Sports Tourer will Opel zurück auf der Erfolgsspur. Dazu soll beispielsweise die Rückkehr zu eigenen Motoren beitragen. Von Manuela Harant
Auf der Suche nach einem bezahlbaren Auto mit viel Platz für Kind und Kegel wird es auf dem Markt der deutschen Autohersteller immer schwieriger. Der Volkswagen ist schon lange vom Mann mit dem durchschnittlichen Geldbeutel entrückt und selbst das amerikanisch-deutsche Konstrukt Ford drängt immer mehr in Richtung Premium-Segment, was sich auch in gestiegenen weiter
  • 1702 Leser

Auf leisen Sohlen durch das Haus

Haus Eine Trittschalldämmung mindert nicht nur die Geräuschkulisse in der Wohnung sondern schont auch den Bodenbelag, beispielsweise bei Teppichböden.
Wenn der Nachbar oben zum zehnten Mal über die Flure schlurft, kann das bei fehlender Trittschalldämmung auf die Nerven gehen. Davon sind zum Beispiel häufig alte Häuser aus den 50er und 60er Jahren betroffen, erklärt Ralf Wollenberg, Leiter der Fachgruppe Bodenleger im Zentralverband Parkett- und Fußbodentechnik in Troisdorf (Nordrhein-Westfalen).Heute weiter
  • 1874 Leser

Ein bisschen Blues, Kunst und Erholung

Chicago Die Stadt am Südwestufer des Michigansees ist eine faszinierende Metropole mit grünen Oasen, fantastischen Museen - und hat fast für jeden Geschmack etwas zu bieten.
Etwa neun Stunden dauert der Direktflug von Frankfurt nach Chicago. Doch der lange Weg dorthin lohnt sich. Was Sie zum Beispiel während eines dreitätigen Kurztrips alles erleben können, erfahren Sie in unseren Tipps für Chicago:Bootsfahrt: Früher war der Chicago River eine stinkende Kloake. Heute ist der Fluss eine Oase in der Stadt und man zahlt horrende weiter
  • 1251 Leser

Die Versicherung als Co-Pilot

Auto Mit Vergünstigungen durch Telematik-Tarife werben immer mehr Kfz-Versicherer vor allem um junge Kunden. Dabei wird das Fahrverhalten erfasst und bewertet.
Damit Daten während der Fahrt gesammelt werden können, muss eine kleine Box ins Innenleben des Autos eingesetzt werden. Damit kann das Verhalten des Fahrers erfasst werden: wie schnell er fährt, wie er beschleunigt und bremst oder durch Kurven fährt. Über eine Datenverbindung teilt sie ihr Wissen in Form von Punktwerten mit der Kfz-Versicherung.Die weiter
  • 1711 Leser

Gartenabfälle nicht anzünden

Umwelt Beim Abbrennen von Grünschnitt entstehen zahlreiche Schadstoffe.
Viele Kommunen verbieten das offene Verbrennen von Gartenabfälle. Und auch andernorts sollte man Abstand davon nehmen. Denn beim Verbrennen werden viele Schadstoffe und Feinstaub freigesetzt, erklärt das Umweltbundesamt. Denn meist ist das Grüngut noch recht feucht, und das Feuer bekommt nicht ausreichend Luft. Eine Folge davon ist, dass die Pflanzenreste weiter
  • 1149 Leser

Agnes Pahlers Gartentipps

Oleander mit SpinnmilbenWolfgang Hägele bemerkte im vergangenen Frühjahr, dass sich die Triebspitzen vom Oleander einrollten, die Blätter bekamen einen weißlichen Belag.Agnes Pahler: Das eingeschickte Blatt zeigt mit der hellen Sprenkelung eindeutig einen Befall durch Spinnmilben. Die Bekämpfung ist schwierig, das sie sich in kleinsten Ritzen verbergen weiter
  • 1174 Leser

Kohlrabiblätter mitessen

Gemüse Oft landen sie im Müll, aber in den Blättern steckt viel Gesundes.
Kohlrabi ist gesund und kalorienarm. Das gilt ganz besonders für die Blätter, die allerdings oft jedoch nicht auf dem Teller landen. Sie enthalten beispielsweise die Sekundären Pflanzenstoffe Carotinoide, die im Körper zu Vitamin A umgewandelt werden. Auch ihr Gehalt an Mineralstoffen ist höher als der der Knollen. Die zarten Blätter können mit der weiter
  • 1166 Leser

Reichlich satte Farben

Pflanzen Die kargen, grauen Zeiten sind vorbei. Längst schon blühen die Kissenprimeln, verwandte Arten werden bald folgen. Von Agnes Pahler
Schon der Name sagt es: Primel stammt vom lateinischen „primulus“, der Verkleinerungsform des Primus, des Ersten. Poetischer klingen die Namen Schlüsselblume oder Himmelsschlüssel, denn die Blüten, die an einer Seite des Stängels hängen, gleichen einem Schlüsselbart. Durch ihr zeitiges Erscheinen im Jahr schließen sie den Himmel auf.Etwa weiter

Der Frühling zieht ins Haus ein

Das Wetter wird schöner und wärmer, die Vögel bauen ihre Nester, sie brüten und zwitschern in den Zweigen und überall blüht und sprießt es in der Natur. Und auch die Tage werden nun wieder ein wenig länger, denn es bleibt draußen länger hell. Da bekommt man Lust auf ein wenig Veränderung und auf frischen Wind in den eigenen vier Wänden. Mit ein paar weiter
  • 5
  • 2407 Leser