Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 12. Mai 2016

anzeigen

Regional (97)

Kirche soll Kosten senken

Sanierung des Waldstetter Kindergartens St. Barbara beschlossen - Kosten aber noch zu hoch
Bei einer gemeinsamen Sitzung berieten der Waldstetter Gemeinderat und der Kirchengemeinderat St. Laurentius am Donnerstag über die Sanierung des Kindergartens St. Barbara. Das bürgerliche Gremium stimmte den Plänen zu. Die Kosten von 2,36 Millionen Euro müssten aber gesenkt werden. weiter
  • 619 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

2000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Verkehrsunfall, der sich an der Einmündung Pfitzerstraße / Becherlehenstraße ereignete, entstand am Mittwochabend ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Eine Autofahrerin war auf ein anderes Auto aufgefahren, dessen Fahrerin verkehrsbedingt an einer Ampel anhalten musste. weiter
  • 847 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Auf frischer Tat ertappt

Böbingen. Gegen Mitternacht stellte ein Mitarbeiter ein Fahrzeug auf einem Firmengelände in der Klotzbachstraße ab. Dabei beobachtete er, wie drei Männer sich an einem auf dem Gelände aufgestellten Zigarettenautomaten zu schaffen machten. Als die Unbekannten den Mitarbeiter bemerkten, flüchteten sie in Richtung Bahnhof. Wie die polizeilichen Ermittlungen weiter
  • 464 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Fahrzeug übersehen

Schwäbisch Gmünd. Sachschaden von rund 1000 Euro entstand, als der Fahrer eines Lkw auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Weißensteiner Straße einen Daimler Benz übersah und diesen streifte. weiter
  • 909 Leser

Freitag der 13. war ihr Glückstag

Angela und Anton Hamler aus Lindach feiern Goldene Hochzeit
Der Freitag der 13. wird landläufig als Unglückstag bezeichnet. Für Angela und Anton Hamler begann an einem Freitag den 13. ein langer, glücklicher, gemeinsamer Lebensweg. weiter
  • 669 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Gegen Laterne gefahren

Schwäbisch Gmünd. Eine Zeugin beobachtete am Mittwochmittag, wie der Fahrer eines Klein-Lkw auf dem Parkplatz eines Schnellimbisses in der Lorcher Straße gegen eine Laterne fuhr und diese beschädigte. Anhand des Kennzeichens konnte der Verursacher, ein 64-Jähriger, rasch ermittelt werden. weiter
  • 848 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Kettenreaktion

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste eine Autofahrerin am Mittwochmorgen an der Einmündung Mutlanger Straße / Lindenfirststraße anhalten. Dies erkannte ein nachfolgender Fahrer zu spät und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der vordere Wagen auf ein drittes Auto geschoben. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von rund 9000 weiter
  • 799 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Lastwagen streifen sich

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag um 12.38 Uhr stieß der Lenker eines Sattelzuges auf der B 29 auf Höhe Hirschmühle mit einem entgegenkommenden Sattelzug seitlich zusammen. Beide Fahren geben an, dass der jeweils andere Lenker zu weit links gefahren sein soll. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 10 000 Euro. Das Verkehrskommissariat Aalen weiter
  • 673 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Mit Alkohol am Steuer

Donzdorf. Am Mittwoch gegen 23 Uhr war ein 23-jähriger Autolenker betrunken auf dem Gemeindeverbindungsweg vom Rechberg zu den Schurrenhöfen unterwegs. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Straße ab und überfuhr ein Verkehrszeichen. Es entstand ein Schaden von 2500 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten weiter
  • 714 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Widersprüchliche Angaben

Schwäbisch Gmünd. Gegen 16 Uhr am Mittwoch kam es auf der Buchstraße zu einem Verkehrsunfall, zu dem beide Beteiligte widersprüchliche Angaben machen. Während eine 37-jährige BMW-Fahrerin angab, dass der 48 Jahre alte Fahrer eines Daimler Chrysler mit seinem Fahrzeug aufgefahren sei, sagt dieser, dass der BMW zunächst vor ihm gestanden habe und dann weiter
  • 753 Leser

Friday Edition fällt aus

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund der schlechten Wettervorhersage wird die Friday Edition mit „Funkgeraet“ am Freitag, 13. Mai, auf der Remsparkbühne verschoben. Nach einem möglichen Ersatztermin wird gesucht. Der wird rechtzeitig bekanntgegeben. weiter
  • 853 Leser

GUTEN MORGEN

Ob ich am heutigen Tag das Haus verlasse, haben mich meine Kollegen gefragt. Selbst Mutti hat angerufen. Und die Oma, die natürlich auch. Sie alle haben mich gewarnt Vor Freitag, dem 13. – dem Tag, an dem einen angeblich das Pech verfolgt. In meinem Leben ist immer Freitag der 13.. Sind wir mal ehrlich. Alltagskatastrophen gehören bei mir zum weiter
  • 467 Leser

Ledergasse am Samstag gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 14. Mai, findet in der Ledergasse ein Flohmarkt statt. Hierzu ist es notwendig, die Ledergasse zwischen Fischergasse und dem Gold- und Silberforum in der Zeit von 6 bis 17 Uhr für den gesamten Verkehr komplett zu sperren. Die Zufahrt über die Fischergasse ist jederzeit möglich, ebenso ist der Türlensteg jederzeit anfahrbar. weiter
  • 598 Leser

Mit Wünschen durch Großdeinbach

Parksituation und Tempolimit nur zwei Themen des Ortschaftsrats auf der Ortsdurchfahrt
„Mit Wünschen durchs Dorf gehen“, nannte am Donnerstag Großdeinbachs Ortsvorsteher Gerhard Maier die Ortsbegehung des Ortschaftsrates in Begleitung von Tiefbauamtsleiter Jupp Jünger und Ordnungsamtsleiter Gerd Hägele. Es war eine ganze Reihe von Wünschen, die erfüllt werden sollten. weiter
  • 540 Leser

Neue Toiletten

Im City Center am Donnerstag eröffnet
Im City Center, das in diesem Jahr sein sein 40-jähriges Bestehen feiert, gibt’s was Neues: eine familienfreundliche und behindertengerechte Toilettenanlage. weiter
  • 512 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAngela und Anton Hamler, Hans-Diemar-Straße 57, Lindach, zur Goldenen HochzeitHelga Hirsch, Willy-Schenk-Straße 17, Rehnenhof/Wetzgau, zum 75. GeburtstagAnton Stöttner, Ziegeläckerstraße 63, Bettringen, zum 75. GeburtstagSCHECHINGENKarl Haag, Rosensteinstraße 18, zum 90. Geburtstag weiter
  • 817 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

Wolfgang FischerFür neue SporthallenDer Stadtverband Sport fordert ein gesamtstädtisches Sportstättenkonzept. Dazu gehören zwei neue spielgerechte Hallen für den Leistungssport sowie der Ausbau des Bettringer Freibads zu einem Ganzjahresbad für den Schwimmverein und den Schulsport.Krise auf dem BalkanDie jugoslawische Armee versucht als Prellbock einen weiter
  • 499 Leser

Triumph steht zu Heubach

Aber Strategiewechsel wird Auswirkungen auch für die Mitarbeiter haben
Triumph steht als mittlerweile von der fünften Generation geführtes Familienunternehmen nach wie vor zu seinem „Herzstück“ Heubach – doch der weltweit führrende Wäschehersteller steckt mitten in einem strategischen Veränderungsprozess, der auch auf die Standorte Heubach und Aalen (Logistik) Auswirkungen haben wird. weiter
  • 2375 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelkonzert in der Stephanuskirche

Am Pfingstmontag, 16. Mai, findet abends um 20 Uhr in der Stephanuskirche Alfdorf ein Orgelkonzert mit Ines Maidre (Tallinn/Bergen) statt. Zur Aufführung kommen unter anderem: Dietrich Buxtehude, Komm, heiliger Geist BuxWV 199; J.S.Bach, Präludium und Fuge in C BWV 545; W.A.Mozart, Adagio und Rondo in c-moll; Jan Barend Litzau, Paraphrase über Komm, weiter
  • 887 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

Ein für Hörer und Spieler anspruchsvolles Programm präsentiert Tobias Wolber in der „Orgelmusik zur Marktzeit“ in der Aalener Stadtkirche. Am Samstag, 14. Mai, ab 10 Uhr spielt er „L’Ascension“ (Die Himmelfahrt) von Olivier Messiaen. Seine symphonischen Meditationen zum Himmelfahrtsfest entstanden 1933. Messiaen gilt als weiter
  • 891 Leser
SCHAUFENSTER

Villa Seiz öffnet Pforten

Ab Sonntag, 15. Mai hat die Villa Seiz auf dem Nepperberg in Schwäbisch Gmünd wir wieder regelmäßig bis zum 4. September geöffnet. Mit einer Ausnahme: Vom 2. bis zum 4. Juni bleibt das Museum geschlossen, weil dort umgebaut sind. Ab Sonntag, 5. Juni, werden in der Villa Gemälde und Skulpturen von Jörg Immendorf zu sehen sein. Vernissage ist um 15 Uhr. weiter
  • 763 Leser

„Paten“ für Hühnereier

Betty und Klemens Kuhn vom Kleintierzuchtverein Iggingen stellte einen Brutapparat in der Igginger Grundschule auf. Die Schüler waren so drei Wochen „Paten“ für 35 Hühnereier. Nach einem festen Plan erneuerten sie täglich das Wasser, den Rest erledigte der Brutkasten automatisch. Groß war die Freude über die geschlüpften 21 Küken. (Foto: weiter
  • 844 Leser
KURZ UND BÜNDIG

25 Jahre Unimog-Club Ostalb

Die Mitglieder des Unimog-Club Ostalb können auf eine 25-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Beim Jubiläumstreffen am 14. und 15. Mai (Pfingstsamstag und -sonntag) werden eine Vielfalt von Unimogs zu besichtigen sein. Bei Vorführungen zum Thema Brennholzbereitung können Besucher die Unimogs auch in Aktion bestaunen. Darüber hinaus kann der technische weiter
  • 412 Leser

Bald Betreuung an fünf Tagen

Ganztagsangebot an der Zenneck-Grundschule in Ruppertshofen wird erweitert
Ab dem neuen Schuljahr gibt‘s in der Zenneck-Grundschule in Ruppertshofen das Angebot, sein KIind an fünf Tagen pro Woche bis 17 Uhr betreuen zu lassen. Hiermit und mit dem Freundeskreis Flüchtlingsarbeit befasste sich der Gemeinderat am Donnerstag. weiter
  • 788 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Durlangen

Die nächste Sitzung des Gemeinderats Durlangen findet am Freitag, 13. Mai, im Vereinsraum der Gemeindehalle statt. Auf der Tagesordnung stehen eine Bürgerfragestunde, Bausachen sowie die Bürgerversammlung am 2. Juni. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 241 Leser

Gschwender Altersgenossen in Hamburg

Hamburg war für drei Tage das Ziel der Gschwender Schulkameradinnen und -kameraden des Jahrgangs 1951 mit ihren Partnern. Zum Programm gehörte unter anderem eine Hafenrundfahrt. Auch die landwärtige Seite des Hamburger Hafens war staunenswert, etwa die fast fertiggestellte Elbphilharmonie und die sich rasant entwickelnde Hafen-City. Sie lernten die weiter
  • 643 Leser

Jahreshauptversammlung Sportverein Göggingen e. V.

In seinem Bericht bedankte sich Vorstand Gerhard Maier als erstes bei allen die ihn und den Sportverein im vergangenen Jahr unterstützt haben. Ein besonderer Dank galt der Gemeinde und dem Gemeinderat, dem Vereinsausschuss, allen Spendern und Gönnern, dem Sportplatzpflegedienst, den Geräteinnstandhaltern, allen Trainern, Betreuern, Übungsleitern, dem weiter
  • 556 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulinarische Schlossmusik

Im Untergröninger Schloss findet am 13. und 14. Mai ein mit regionalen Köstlichkeiten umrahmtes Konzert statt. Am Freitag ab 20.30 Uhr ist das Trio „Acoustic Groove“ zu Gast. Karten im Vorverkauf für sechs Euro gibt es bis Freitag außerdem an der Abendkasse. Der Samstag steht im Zeichen der Egerländer Blasmusik. Ab 20 Uhr unterhält die Blaskapelle weiter
  • 202 Leser

Maibaum im Seniorenheim

Zum ersten Mal wurde im Seniorenheim Schuppert in Gschwend ein Maibaum aufgestellt. Gabi Newman hatte extra einen Frauen-Motorsägekurs absolviert, damit sie den ersten Baum fürs Heim selbst sägen konnte. Viele Bewohner halfen, den Kranz und die Girlanden für den von Marta Frank aus Hundsberg gespendeten Baum zu binden.(Foto: privat) weiter
  • 746 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Marktplatzfest in Seifertshofen

Der Gesangverein Eschach mit dem Gemischten Chor und dem Jungen Chor „Good Vibrations“ lädt am Pfingstmontag, 16. Mai, nach Seifertshofen auf das Marktplatzfest ein. Um 10 Uhr beginnt das Marktplatzfest mit der „Kirche im Grünen“, einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Hof der Familie Berroth neben dem Festplatz. Für das leibliche weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mühlentag am Pfingstmontag

Am Pfingstmontag, 16. Mai, ist wieder Mühlentag. Deshalb sind bereits zum 23. Mal die Mühlen im Schwäbischen Wald geöffnet. Traditionsgemäß wird der Mühlentag vom Landrat des Rems-Murr-Kreises, in diesem Jahr zum ersten Mal Dr. Richard Sigel, um 11 Uhr im Beisein von Bürgermeister Michael Segan (Alfdorf) an der Meuschenmühle (Alfdorf) eröffnet. Um 10 weiter
  • 467 Leser
Tagestipp

Hinter den Kulissen von Paris

In Schwäbisch Gmünd spielt heute in der Theaterwerkstatt „Mademoiselle Mirabelle“. Eine ganz eigene Show aus Komik, Theater und Musik. Die Hauptdarstellerin verführt ihr Publikum mit entzückendem, französischem Charme und einer großen Portion Selbstironie. Eine leichtfüßige, amüsanteShow, die für kurzweilige Unterhaltung sorgt.Theaterwerkstatt, weiter
  • 715 Leser

Abteilungskommandanten bestätigt

In der Sitzung des Ortschaftsrats Rechberg wurde die Wahl der Abteilungskommandanten Siegfried Lüben und Markus Müller einstimmig bestätigt. Den beiden Führungskräften der Rechberger Feuerwehr wurde in der Hauptversammlung der Feuerwehr das volle Vertrauen ausgesprochen. Im Bild v.l.: stellvertretender Komandant Markus Müller, Kommandant Siegfried Lüben, weiter
  • 621 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begleitung von Menschen mit Demenz

Die Demenzberatung des DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. bietet für Personen, die sich für das Thema Demenz interessieren und/oder ihre Kenntnisse in der Begegnung mit Menschen mit Demenz erweitern wollen, eine sechstägige Fortbildung an. Die Fortbildung wird vom 7. Juni bis 12. Juli immer dienstags von 8.30 bis 14.30 Uhr angeboten. Die Anmeldung weiter
  • 225 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DAK-Beratungsstunden in Rentenfragen

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund Manfred Raaf hält am Freitag, 20. Mai, von 13 bis 16.30 Uhr Beratungsstunden in den DAK-Räumen, Ledergasse 16-20, II. OG, ab. Als Versicherungsberater informiert er umfassend in allen Fragen des Rentenrechts. Er ist bei der Kontenklärung ebenso behilflich wie bei der Prüfung von Versicherungszeiten. weiter
  • 157 Leser

Große Vielfalt an Aktivitäten

Mitgliederversammlung des Fördervereins Begegnungszentrum Riedäcker
Ortsvorsteherin Brigitte Weiß berichtete als Vorsitzende des Fördervereins Begegnungszentrum Riedäcker der Mitgliederversammlung von einem ereignisreichen und erfolgreichen Jahr. Eine Besonderheit sei nach wie vor, dass alle Angebote mit ehrenamtlichen Helfern durchgeführt werden konnten. Ziel und Motto des Begegnungszentrums sei es seit Jahren, ein weiter
  • 732 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gründungsversammlung des AGV 1986

Der Dachverband der Schwäbisch Gmünder Altersgenossenvereine lädt am heutigen Freitag, 13. Mai, ein zur Gründungsversammlung des AGV 1986 Schwäbisch Gmünd. Sie findet um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Neue Welt“ in der Rechbergstraße statt. Alle 1986 Geborenen sind zu diesem Abend willkommen. weiter
  • 434 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ideenwerkstatt zur Remstal-Gartenschau

Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold lädt alle Bürger ein, sich schon jetzt mit Impulsen und Gedanken aktiv in den Entstehungsprozess und in die Vorbereitung zur Remstal-Gartenschau 2019 einzubringen. Die gemeinsame Ideenwerkstatt findet dazu am Freitag, 13. Mai, um 18.30 Uhr in der Eule gmünder wissenswerkstatt (Nepperbergstraße 7 in Schwäbisch weiter
  • 243 Leser

Sechs Preise beim Känguruwettbewerb

Im Rahmen der Hector Kinderakademie konnten Kinder der dritten und vierten Klassen der umliegenden Grundschulen am diesjährigen Känguru Wettbewerb in Mathematik teilnehmen. Von den 23 Kindern der Hector Kinderakademie Gmünd aus den Klassen 3 und 4 erreichten sechs Kinder einen Preis. Bei der Preisübergabe am Dienstag bekamen alle Kinder eine Urkunde weiter
  • 790 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stunde der Gartenvögel

Der NABU lädt zur Teilnahme an der bundesweiten Aktion „Stunde der Gartenvögel“ ein. Die Gmünder NABU-Gruppe lädt Natur- und Vogelliebhaber ein, sich an diesem Wochenende (13. bis 15. Mai) eine Stunde Zeit zu nehmen, um alle Vögel aufzuschreiben, die sie sehen. Der NABU erhofft sich von den Daten Erkenntnisse über Verbreitung und Bestand weiter
  • 151 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop am Berufskolleg

Das Kolping-Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd führt amSamstag, 14. Mai, von 10 bis 15 Uhr einen Workshop zum Thema „Flächengestaltung aus Modulen und ihrer Gegenform“ durch. Das Angebot richtet sich an junge Menschen, die sich für den Beruf des Grafik-Designers bzw. der Grafik-Designerin interessieren, insbesondere an Schüler weiter
  • 189 Leser

Beifahrer bei Kollision lebensgefährlich verletzt

Auf der Landstraße zwischen Heubach und Bartholomä ereignete sich am Donnerstag kurz vor acht Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem der Beifahrer eines Autos lebensgefährlich und der 31-jährige Fahrer schwerstverletzt wurden. Das Fahrzeug fuhr in einer Kolonne von mehreren Autos in Richtung Bartholomä. Auf der Anhöhe setzte der 31-Jährige zum Überholen an. weiter
  • 679 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden in Lautern

Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Donnerstag, 19. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Heubach-Lautern. Alle Spender sollten ihren Personalausweis bereithalten. Alternative Blutspendetermine gibt’s unter der kostenlosen Hotline (0800) 1194911 und unter www.blutspende.de . weiter
  • 407 Leser

Ganz bunte Mischung mit sieben Neuen

8. Böbinger Kunstmarkt mit Feuerwehrfest am 28. und 29. Mai im Böbinger Rathaus
Phantasie, Kreativität und Kunst – das wird beim 8. Böbinger Kunstmarkt im Rathaus am letzten Maiwochenende Samstag, 28. Mai von 14 bis 19 Uhr und Sonntag, 29. Mai von 11 bis 18 Uhr geboten werden. Die Vernissage findet am Freitag, 27. Mai, um 19 Uhr statt. 18 Aussteller werden kunsthandwerkliche Produkte verschiedenster Art vorstellen, sieben weiter
  • 751 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Internationaler Museumstag

Das Miedermuseum Heubach beteiligt sich in diesem Jahr zum ersten Mal am Internationalen Museumstag und zeigt Webstühle in Aktion. Am Sonntag, 22. Mai, können Kinder und Erwachsene im Miedermuseum einem Webermeister über die Schulter blicken. Sie erleben historische Webstühle in Aktion und sehen, wie aus losen Fäden Stoffe werden. Am Jacquardwebstuhl weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanztee in Heubach

Im Rosengarten des Johanniter Pflegehauses „Kielwein“ Heubach gibt es am Mittwoch, 18. Mai, wieder einen Tanztee. Mit einem bunten Reigen an bekannten Melodien laden Helmut und Werner zum Tanz ein. Die ehrenamtlichen Helfer vom Förderverein Altenhilfe Heubach bedienen von 15 bis 17 Uhr die Gäste mit Kaffee, Kaltgetränken und mit einer Kuchenauswahl, weiter
  • 421 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wandern auf dem Jakobsweg

Mehrere Jakobswege führen durch unsere Region, doch wie wandert und pilgert man auf dem Jakobsweg? Georg Bogusch, mehrfacher Jakobspilger und passionierter Wanderer, informiert bei einer Exkursion am Samstag, 4. Juni, und wirkt falschem Wissen entgegen. Ein informatives und kurzweiliges Wandern, das sich an dem Lauftempo der Teilnehmer orientiert. Treffpunkt weiter
  • 395 Leser

Bach-Messe in der Stadtkirche

Schorndorf. Am Pfingstsonntag, 15. Mai, um 19 Uhr erklingt in der Schorndorfer Stadtkirche Johann Sebastian Bachs Hohe Messe in h-Moll. Es musizieren Schorndorfer Kantorei und Jugendkantorei, Ensemble „musica viva“ Stuttgart, Bläser, Pauken und Orgel. Als Vokalsolisten wirken mit: Angelika Lenter (Sopran), Lena Sutor-Wernich (Alt), Johannes weiter
  • 628 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Chorerlebnis zu Gunsten von Togo

Am kommenden Sonntag, 15. Mai, findet um 18.15 Uhr in der St. Laurentius Kirche in Waldstetten ein Benefizkonzert des Gospelchors „Joy of Gospel“ statt. „Joy of Gospel“ wird den Zuhörern zusammen mit dem Partnerchor „Swinging Voices“ aus Wien mitreißende Gospelmusik bieten. Für den Chor unter der Leitung von Tanja weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freibad öffnet wohl später

Aufgrund der zu erwartenden kalten Temperaturen über das Pfingstwochenende muss der Saisonstart im Freibad Lauterstein auf voraussichtlich Dienstag, 17., oder Mittwoch, 18. Mai, verschoben werden, das teilt die Stadt Lauterstein mit. Stadtverwaltung und Freibadteam können jedoch kurzfristig auf eine Wetterbesserung reagieren. Deshalb gibt es eine Bandansage weiter
  • 217 Leser

Gemeinsam gegen Gewalt

Der Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch hat der Schule Materialien für das soziale Kompetenztraining überreicht. Der Zweck des Trainings liegt in der Stärkung des Selbstvertrauens sowie der Fähigkeit, mit Kritik umzugehen, Fehler anderer zu tolerieren und auch Ablehnung zu akzeptieren. (Foto: privat) weiter
  • 688 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum geöffnet

Das Heimatmuseum in Waldstetten ist am Sonntag, 15. Mai, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ebenso können Interessierte die Sonderausstellung „Wintersport unterm Stuifen“ sowie das Museumscafé besuchen. weiter
  • 145 Leser

Kinder begeistern großes Publikum

Bei der Maifeier der Dorfgemeinschaft Weitmars trommelten und tanzten fast zwanzig Kinder im Alter von drei bis neun Jahren des Kindertreffs und vom Kinderturnen des TSV Lorch. Mit Julia Granzer und Michelle Schwegler hatten sie fleißig geprobt. Das Kinderturnen für Kinder ab 3 Jahren in Weitmars ist mittwochs ab 15 Uhr in der Hohberghalle, der Kindertreff weiter
  • 603 Leser

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Urbach. Ein 21-jähriger Motorradfahrer zog sich laut Polizei bei einem Unfall am Mittwoch zumindest leichte Verletzungen zu. Ein 77-jähriger Autofahrer sei gegen 12.45 Uhr von der Schorndorfer Straße nach links Richtung B 29 in die Schraienstraße eingefahren. Dabei habe er den 21-Jährigen übersehen, der mit seiner Kawasaki von der Schraienstraße nach weiter
  • 705 Leser

Preis macht Reise möglich

Ein tolles Wochenende erlebte die Fußball-C-Jugend des TSGV Waldstetten in Österreich. Im Jufa-Gästehaus Wipptal in Steinach am Brenner – mit einem Soccer-Platz direkt vor dem Haus – ließen es sich die Waldstetter Kicker gut gehen. Die Mannschaft besuchte samt Trainern den Austragungsort der Vierschanzentournee und der Olympischen Spiele weiter
  • 739 Leser

Zur Begegnung für alle offen

Wiedereröffnung des defizitären Stuifen-Cafés mit neuem Konzept
Ein neues Konzept gibt es für das Stuifen-Café im Waldstetter Pflegeheim St. Johannes. Es soll nun als offene Begegnungsstätte für alle Bürger wiedereröffnen. weiter
  • 551 Leser

Lust auf Neues – Kirche gestalten

Seelsorgeeinheit „Am Limes“ stellt Prozessteam von „Kirche am Ort“ vor
Kirche ist in Bewegung, ist offen für Neues, will Menschen begegnen und sie berühren. „Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten gestalten“ gibt als diözesaner Entwicklungsprozess dafür den Rahmen vor. Gemeinsam mit acht Seelsorgeeinheiten im katholischen Dekanat Ostalb ist die Seelsorgeeinheit „Am Limes“ auf dem Weg. Am Samstag, weiter
  • 976 Leser

Parkour, Rappen und Theater

Body & brain: Bildungstag in der Wissenswerkstatt Eule in Schwäbisch Gmünd
In der Gmünder Wissenswerkstatt fand kürzlich eine Kooperationsveranstaltung der Stadt Schwäbisch Gmünd, der Projektgruppe New Limes e.V. und des Projektes „WIR! Musik Tanz Kunst“ aus Mannheim statt. Die Präventionsveranstaltung drehte sich um das Theaterstück „Jungfrau ohne Paradies“, eine interaktive Nachbesprechung und Workshops. weiter
  • 640 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Late Night Flohmarkt“ im Esperanza

Im Jugendzentrum Esperanza findet am Samstag, 14. Mai, der erste „Late Night Flohmarkt mit Glitzer, Schnick, Schnack und Gedöns“ statt. Jede und jeder ist eingeladen, Wertvolles, was zu Hause im Schrank, auf der Truhe oder im Regal schlummer, anzubieten, zu verkaufen, zu verschenken oder zu tauschen. Beginn ist um 17.30 Uhr. Es sind noch weiter
  • 191 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Französisches Sprachfrühstück

An fünf Vormittagen können Interessierte bei der VHS Schwäbisch Gmünd ganz ungezwungen bei Café au lait und Croissant Französisch üben und viel sprechen. Sie werden von einer Dozentin begleitet und beraten und gewinnen mehr Sicherheit in Gesprächssituationen zu aktuellen Themen. Das „Französische Sprachfrühstück“ startet am Dienstag, 31. weiter
  • 118 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung „Hecken schmecken“

Streuobst-Guide Maria Kurz entführt am Sonntag, 15. Mai, um 14.30 Uhr in die Entwicklung einer Feldhecke.. Der Preis für die Führung „Hecken schmecken“ beträgt pro Person fünf Euro und beinhaltet eine regional spezifische Erfrischung. weiter
  • 220 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Für Frauen mit und ohne Handicap

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Haus Lindenhof veranstaltet die Gmünder VHS am heutigen Freitag, 13. Mai, einen Schminkkurs für Frauen mit und ohne Handicap . Hier werden neue Tipps und Tricks vermittelt und gleich ausprobiert, wie man mit passendem Make-up im Alltag schnell und einfach seine natürliche Schönheit unterstreichen kann. Oder wie man weiter
  • 202 Leser

Gesundes Arbeiten fördern

Schwäbisch Gmünd. Firmen in Gmünd sind aufgerufen, mit kreativen Ideen und eigenen geplanten Projekten zum „Betrieblichen Gesundheitsmanagement“ (BGM) an einem Wettbewerb teilzunehmen. Die DAK-Gesundheit und die Kommunikationsberatung MCC schreiben zum zweiten Mal den deutschen BGM-Förderpreis aus. Thematisch liegt der Fokus in diesem Jahr weiter
  • 634 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klause am Salvator geöffnet

Sowohl am Pfingstsonntag als auch am Pfingstmontag ist die Klause der Salvatorfreunde von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Danach ist bis Mitte September jeweils am Samstag von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Voraussetzung ist jedoch ansprechendes Gartenwetter. weiter
  • 5
  • 220 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik und Tanz, im Café Riedäcker

Einen Tag voller Musik veranstaltet der Förderverein Riedäcker am heutigen Freitag, 13. Mai, im Begegnungszentrum Riedäcker. Morgens um 10.15 Uhr gibt es einen Offenen Singkreis mit Konrad Sorg. Nachmittags ab 15 Uhr findet das Tanzcafé Riedäcker mit der Band „Nimm 2+1“ statt. Direkt im Anschluss startet um 17.30 Uhr „coffee, tea & weiter
  • 128 Leser

Herz des Hardts gesucht

Stadt entwickelt Ideen für bisherige Flüchtlingsunterkunft
Die Flüchtlinge der Gemeinschaftunterkunft auf dem Hardt werden im Juli in die neue Unterkunft östlich der Oberbettringer Straße ziehen. Die Stadt Gmünd will die bisherige Unterkunft der Asylbewerber auf dem Hardt ab August abreißen und danach das Gebiet dort neu ordnen. weiter
  • 719 Leser
Der besondere Tipp

Ideenwerkstatt Remstal Gartenschau 2019

Schwäbisch Gmünd stellt schon jetzt die Weichen für die Remstal Gartenschau 2019. Die zur Landesgartenschau 2014 geschaffenen Plätze und Orte zählen zu den neuen Lieblingsplätzen der Gmünderinnen und Gmünder. Vor allem der neue Remspark wird während der Zeit des Gmünder Sommers zum Treffpunkt für Jung und Alt. Oberbürgermeister Richard Arnold lädt am weiter
  • 708 Leser

Wieder Juwelier in Heidenheim überfallen

Vier Täter auf der Flucht - Personenbeschreibung liegt vor
Erneut ist ein Juwelier in Heidenheim am heutigen Donnerstag überfallen worden. Vier Täter sind auf der Flucht. Erst vergangene Woche wurde dieser Laden ebenfalls überfallen. weiter
  • 5
  • 7654 Leser

Spielen, sprechen, singen

Das Gmünder Kulturbüro präsentiert erneut einen Mix aus Sprech- und Musikthetaer
Chorsängerinnen und -Sänger kennen ihn längst. Und lieben ihn. Den oscarnominierten Musikfilm „Wie im Himmel.“ Nun ist die Bühnenfassung der Geschichte des Landestheater Tübingens in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Ein Höhepunkt des Sprech- und Musiktheaterprogramms 2016/2017 des Gmünder Kulturbüros, das nun vorgestellt wurde. weiter
  • 5
  • 820 Leser

Uneins beim Thema Haghof

Alfdorfer Räte diskutieren Antrag auf Asylbewerberunterkunft kontrovers – Landratsamt könnte Einvernehmen ersetzen
Der Antrag, den Haghof vom Hotelbetrieb zur Asylbewerberunterkunft zu erklären, wurde in der jüngsten Sitzung des Alfdorfer Gemeinderats sehr unterschiedlich gesehen. Schließlich vertagte das Gremium die Entscheidung. Was bei einer Ablehnung des Antrags geschieht, erklärt das Landratsamt. weiter
  • 658 Leser

An die Kugeln, fertig, los!

Die hölzerne Kugelbahn bietet für Kinder eine neue Spielgelegenheit im Spitalinnenhof
Wenn die Sonne scheint, lädt der Spitalhof in Gmünd zum Verweilen ein. Mit Kindern jedoch konnte hier bisher nicht viel unternommen werden, meint Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Das soll sich nun mit der neuen Kugelbahn ändern. weiter
  • 838 Leser

Kein Denkzettel für Strobl

Stefan Scheffold zu CDU-Streit vor Kretschmann-Wahl
Die Probeabstimmung der CDU-Landtagsfraktion am Dienstag vor der Wahl des Ministerpräsidenten war „kein Denkzettel“ für Thomas Strobl, ein „kleines Ausrufezeichen“ aber schon, sagt der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold. Denn Strobl habe „nicht ausreichend kommuniziert“. weiter
  • 1
  • 725 Leser

Siebtklässler sind Zeitungsleser

Zeitung in der Schule: ZiS-Redakteurin erzählt in St. Josef, wie die Gmünder Tagespost entsteht
Die Siebtklässler von St. Josef wissen seit Donnerstag genau, wie die Nachrichten in die Gmünder Tagespost (GT) kommen. Das hat ihnen Redakteurin Cordula Weinke während eines Unterrichtsbesuchs erklärt. Der Anlass: Die Klassenstufe beteiligt sich am GT-Projekt „Zeitung in der Schule“ (ZiS). weiter

Wo Deutsch nicht im Sand zerrinnt

Deutsch-Workshop des Vereins Sandtogether richtet sich an Flüchtlingskinder
Zinah ist 14, kommt aus dem Irak und lebt seit einem halben Jahr in Schwäbisch Gmünd. Sie kann sich gut auf Deutsch unterhalten, will die Sprache aber perfekt beherrschen. Wie immer am Donnerstagnachmittag steht ihr dabei Susanne Bundschuh zur Seite. Im Deutsch-Workshop des Vereins Sandtogether. weiter
  • 5
  • 870 Leser

Dieser Pfarrer kennt keine Freizeit

Seelsorgeeinheit Leintal freut sich über den ersten Gottesdienst mit Pfarrer Jean-Rémy Kokaya Dalo
„Wo man lebt, da ist es schön“, sagt Pfarrer Jean-Rémy Kokaya Dalo. Er weiß, wovon er spricht. Denn der gebürtige Kongolese hat schon so manche Station hinter sich. Zuletzt wohnte er in der Idylle von Langenargen am Bodensee. Am kommenden Sonntag beginnt seine Zeit als Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit Leintal. weiter
  • 917 Leser

Trickdieb in Gmünd unterwegs

Unbekannter raub hilfsbereiten Passanten aus - Die Polizei bittet um Hinweise

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei in Gmünd sucht einen Trickdieb: Am Mittwoch sprach nach Polizeiangaben gegen 13 Uhr in der Bürgerstraße ein Unbekannter einen Mann an und bat diesen darum, ihm etwas Geld zu wechseln. Dieser Bitte kam der Angesprochene nach. Erst zuhause bemerkte er, dass aus seinem Geldbeutet mehrere Geldscheine

weiter
  • 3
  • 3322 Leser

Komplexe Kenntnisse für Azubis

Schüler der Technischen Schule Aalen besuchen Leiterplatten- und Baugruppendesigner

Aalen. Zum Abschluss dieser Ausbildung zum zertifizierten Layouter des Fachverbands für Design, Leiterplatten- und Elektronikfertigung (FED) besuchten die Fachschüler Elektrotechnik zusammen mit den Fachlehrern Dr. Jürgen Richter und Christian Hörner die Firma "tecnotron" in Weißensberg bei Lindau. Das Unternehmen entwickelt

weiter
  • 947 Leser

Helfer formen das rote Kreuz

Rund 200 Aktive des Gmünder DRK präsentieren ihre Arbeit am Samstag bei einer Leistungsschau
Wer in Not gerät, erwartet Hilfe. Sofort. Was alles dahinter steckt, damit sich Menschen hierzulande auf diese Hilfe verlassen können, bekommen Besucher am Samstag, 14. Mai, auf dem Johannisplatz vor Augen geführt. Bei einer Leistungsschau des Gmünder Deutschen Roten Kreuzes (DRK). weiter

Erdbeeren kosten

Wer Erdbeeren anbaut, ist einem starken Preisdruck ausgesetzt, weiß Gerd Pfendert. Und das schmecke man. Je mehr die Erzeuger aus einem Erdbeerfeld herausholen, desto geringer sei das Aroma. Optisch sei nicht erkennbar, ob eine Erdbeere aromatisch-süß ist oder nicht. Da helfe nur probieren. Allerdings darf die Erdbeere nicht zu kalt sein. „Kalt weiter
  • 1349 Leser

Frisch ist nicht immer aromatisch

Obst- und Gemüsehändler Gerd Pfendert rät zum Kauf mit allen Sinnen und gesundem Menschenverstand
Frisch und schön bedeutet nicht unbedingt lecker. Mit Gerd Pfenderts Worten „aromatisch“. Der Obst- und Gemüsehändler weiß, wie er seine These belegen kann. Mit Birnen im Geschmackstest. So rät der Standbetreiber des Gmünder und Lorcher Wochenmarkts zum Kauf mit allen fünf Sinnen. Und mit dem gesunden Menschenverstand. weiter
  • 1093 Leser

300 Luftballons für die Pflege

Johanniter starten in Heubach bundesweite Kampagne
„Erfahrung braucht Pflege“ – unter diesem Motto werben die Johanniter bundesweit in ihren 93 Seniorenhäuser um Pflegefachkräfte. Zum Auftakt zur bundesweiten Kampagne „Jetzt brauchen wir dich“ traf man sich am Donnerstag im Haus Kielwein in Heubach. Johanniter Geschäftsführerin Ruth Moser-Weikert gab den Startschuss. weiter
  • 964 Leser

Humorvolle Revue

Die „Schnabeltassen“ sorgen für berührende Momente
„Auch wenn mich alle Pfleger hassen, ich trink nicht mehr aus Schnabeltassen.“ Derart stellt die musikalische Revue „Schnabeltassen“ auf humorvoll überspitzte Weise das Leben im Altenheim dar. Die Landesbühne Esslingen bescherte dem Publikum in der Stadthalle Aalen einen unterhaltsamen Abend zu Gast beim Theaterring. Auf dem weiter
NEU IM KINO

Wie Männer über Frauen reden

DJ, Marco und Frankie sind drei Freunde in den Vierzigern, die das Berliner Nachtleben richtig auskosten. DJ und Frankie sind keiner Affäre abgeneigt. Marco träumt neben seiner Ehefrau von anderen Liebschaften. Lediglich DJs Sohn Martini ist ein Romantiker, der an die echte Liebe glaubt. Frankies beste Freundin Tine gehört auch zu dem Gespann. Doch weiter
  • 873 Leser

Zeitloser Klassiker

Schillers „Räuber“ begeistern Zuschauer in Gmünd
Friedrich Schillers gefühlsgeladenes Drama „Die Räuber“ ist ein Klassiker. Eine spannende Version des berühmten Erstlingswerkes des Dichters zeigte das Landestheater Tübingen nun im Gmünder Stadtgarten. Das „Sturm und Drang“-Stück inszenierte Christoph Roos als psychologisch dichtes soziales Drama vor allem zweier junger Männer weiter
  • 5
  • 573 Leser

Kettenreaktion

Drei Autos werden aufeinander geschoben

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste eine 25-Jährige ihren VW Polo am Mittwochmorgen an der Einmündung Mutlanger Straße / Lindenfirststraße anhalten.

Wie die Polizei mitteilt, erkannte dies ein nachfolgender, 20 Jahre alter VW-Fahrer zu spät und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Polo in der weiteren

weiter
  • 4
  • 3037 Leser

Auf frischer Tat ertappt

Drei Täter brechen Zigarettenautomat auf

Böbingen. Gegen Mitternacht stellte ein Mitarbeiter ein Fahrzeug auf einem Firmengelände in der Klotzbachstraße ab. Hier beobachtete er, wie drei Männer sich an einem auf dem Gelände aufgestellten Zigarettenautomaten zu schaffen machten. Als die Unbekannten den Mitarbeiter bemerkten, flüchteten sie in Richtung Bahnhof.

weiter
  • 3
  • 3435 Leser

Auto macht sich selbständig

Zwei Fahrzeuge beschädigt

Aalen. Am Mittwoch gegen 13 Uhr stellte ein 45-Jähriger seinen VW auf einem Parkplatz in der Daimlerstraße ab. Laut Polizei sicherte er das Fahrzeug nicht richtig ab. Es machte sich selbständig und fuhr gegen einen geparkten Peugeot. Dieser wurde anschließend gegen einen Audi A6 geschoben. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein

weiter
  • 2166 Leser

Unfall verursacht Kettenreaktion

Die Polizei sucht Zeugen

Aalen. Laut Polizeibericht fuhr ein 59 Jahre alter Radfahrer gegen 16.20 Uhr auf der Robert-Bosch-Straße in Aalen. Auf der abschüssigen Straße wurde er von einem unbekannten Auto überholt, dessen Fahrer nach dem Wiedereinscheren stark abbremste und nach rechts an den Fahrbahnrand fuhr. Der Radler, der daraufhin ebenfalls bremsen

weiter
  • 3024 Leser

Frau fährt auf Fahrschulauto

Zwei Leichtverletzte

Ellwangen. Zwei leicht verletzte Fahrzeuginsassen sowie ein Sachschaden von rund 6000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, den eine 29-Jährige am Mittwochabend verursachte.

Laut Polizeibericht fuhr sie kurz vor 18 Uhr mit ihrem Fiat Punto auf ein Fahrschulauto auf, welches von der Rosenberger Straße nach rechts auf die Haller Straße

weiter
  • 2430 Leser

Auto überschlägt sich

Fahrer verliert die Kontrolle über seinen Wagen

Niederalfingen. Am Donnerstagmorgen um etwa 6.40 Uhr hat sich ein Auto auf der B 19 zwischen Niederalfingen und Waiblingen in Richtung Abtsgmünd überschlagen und ist auf dem Dach liegengeblieben.Der Fahrer soll laut Polizei auf gerader Strecke mehrere Fahrzeuge überholt haben. Wegen vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit hat er

weiter

Beifahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Zwei Verletzte
Ein schwerer Unfall ereignete sich am Donnerstagmorgen zwischen Heubach und Bartholomä. In Höhe des Wanderparkplatzes Stock prallte ein VW frontal gegen einen Baum - beide Insassen mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. weiter

Hund zugelaufen

Wem gehört diese Französische Bulldogge?

Aalen. Der SchwäPo ist eine Französische Bulldogge zugelaufen. Der Hund ist stark abgemagert. Er trägt ein grünes Halsband und sein linkes Ohr fehlt.

Der Hund ist zwischenzeitlich von seinem Besitzer abgeholt worden.

weiter
  • 5
  • 5584 Leser

Gymnasium braucht neuen Leiter

Thomas Dietrich wechselt nach drei Jahren an die Deutsche Schule in Helsinki
An der Spitze des Lorcher Gymnasiums Friedrich II. steht wieder eine Veränderung an: Thomas Dietrich, der 2013 die Leitung der Schule übernommen hatte, wechselt im Sommer erneut: Er wird dann Leiter der Deutschen Schule in Helsinki. weiter
  • 1353 Leser

Regionalsport (19)

Noch vier Endspiele bis zum Ziel

Fußball, Verbandsliga
Der TSV Essingen steht vor einem Härtetest. Am Samstag ist der Tabellenvierte VfB Neckarrems zu Gast auf der Ostalb. Mit einem Sieg würde der TSV immer näher an einen möglichen Aufstieg in die Oberliga rücken. Anpfiff der Verbandsligapartie im Essinger Schönbrunnen-Stadion ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 544 Leser

Punkteteilung beim TSB Gmünd

Fußball, Kreisliga A I
TSB Gmünd – TSV Böbingen 1:1 (0:1)Mit Anpfiff der Partie, nahm der Gast aus Böbingen gleich das Spiel in die Hand. Die Heimelf kam zu keinem Zeitpunkt der Halbzeit in die Partie und konnte keinen Torschuss vorweisen. Die Gäste spielten einen sehr guten Fußball, verpassten es aber sich aus der Überlegenheit Torchancen zu erspielen. So blieb das weiter
  • 378 Leser

Reitturnier auf dem Baierhof steht bevor

Reiten, Pfingstturnier
Die zweite Auflage des Essinger Pfingstreitturniers steigt am Wochenende auf dem Reitgelände Baierhof. Mehr als 800 Nennung sind bereits eingegangen und auch Reiter mit einer Behinderung starten dieses Jahr gemeinsam mit Reitern ohne Handicap. 16.45 Uhr: Springprüfung Kl. M** weiter
  • 484 Leser

Zwei Siege zum Auftakt

Beachvolleyball, U21-Weltmeisterschaft: Lisa Arnholdt gewinnt das Auftaktmatch
Es war der erhoffte Start ins Turnier: Lisa Arnholdt von der DJK Gmünd hat gemeinsam mit ihrer Partnerin Sarah Schneider das erste Spiel bei der U21-Beachvolleyball-WM in Luzern mit 2:0 gewonnen. Auch im zweiten Match siegte die 19-jährige aus Mutlangen klar mit 2:0. weiter
  • 459 Leser

„Sorgenfrei durchstarten“

Fußball, 3. Liga: Der scheidende Präsident Berndt-Ulrich Scholz blickt auf seine Zeit beim VfR Aalen zurück
Diesmal scheint es tatsächlich auch so zu kommen: Berndt-Ulrich Scholz wird zum 30. Juni diesen Jahres das Amt des Präsidenten beim VfR Aalen niederlegen. „Wir haben den Klassenerhalt in der 3. Liga geschafft, und ich werde für sämtliche Schulden des VfR zu meinem Abschied aufkommen“, sagte die große Unternehmerpersönlichkeit, Mäzen und weiter
  • 5
  • 1247 Leser
SPORT IN KÜRZE

Abschluss mit Wehmut

Frauenfußball. Nach einer Saison voller Höhen und Tiefen biegen die Fußballfrauen des TSV Crailsheim am Pfingstsonntag auf die Zielgeraden ein. Zu Gast im Schönebürgstadion ist die Reserve des deutschen Rekordmeisters und 1.FFC Frankfurt. Für den TSV ist die Partie allerdings aus mehreren Gründen kein gewöhnlicher Saisonabschluss. Zwar ist der Klassenerhalt weiter
  • 584 Leser
SPORT IN KÜRZE

Kappel pfeift Landesliga

Fußball. Der Schiedsrichter Niklas Kappel vom SV Pfahlbronn pfeift am Samstag in der Landesliga Staffel I die Partie zwischen dem TSV Crailsheim und dem TV Oeffingen. Kappel assistieren Dominik Barth (FC Stern Mögglingen) und Steffen Baumann (SF Lorch) . Anstoß ist um 15 Uhr. weiter
  • 742 Leser

Luis Debler siegt im Vierkampf der M11

Leichtathletik, Mehrkampfkreismeisterschaften U14/U12: Starker Auftritt der jungen Athleten – Zahlreiche Mannschaftssiege für die LG Staufen
Im Stadion Festwiese in Stuttgart wurden die landesoffenen Kreis-Mehrkampfmeisterschaften ausgetragen. Dabei starteten einige Athleten der LG Staufen der Altersklassen U12 und U14 im Drei- und Vierkampf. Luis Debler sicherte sich dabei den Sieg bei den M11 im Vierkampf. Zudem gab es einige Mannschaftssiege für die Rot-Weißen zu verzeichnen. weiter
  • 550 Leser

TSGV im Wechselbad der Gefühle

Fußball, Landesliga: Waldstetten hat wieder ein Schicksalsspiel – am Freitag zu Hause gegen den SC Geislingen
Die Mannschaft des Landesligisten TSGV Waldstetten befindet sich im Wechselbad der Gefühle: Misserfolg und Erfolg wechseln sich ab. Nach der Niederlage in Buch geht es am Freitagabend, 18 Uhr, zu Hause gegen den SC Geislingen. Das nächste Schicksalsspiel im Abstiegskampf. weiter
  • 465 Leser

Der Gegner: SV Werder Bremen II

Trainer:Alexander Nouri (36)Tabellenplatz:18. Platz – 40 Punkte, 40:55 ToreLetzte 10 Spiele:2 Siege – 2 Unentschieden – 6 NiederlagenLetztes Spiel:1:0 gegen Stuttgarter KickersHöchster Sieg:4:0 gegen Erzgebirge AueHöchste Niederlage:2:6 gegen Hallescher FCBester Torschütze:Rafael Kazior (7)Ex-VfR-Spieler:Stadion:Weserstadion weiter
  • 843 Leser

Drexler geht zu Holstein Kiel

Fußball, 3. Liga: Torjäger unterschreibt Dreijahresvertrag
Das Rätselraten um die sportliche Zukunft von Dominick Drexler ist beendet. Der Torjäger des VfR Aalen wechselt zur neuen Saison zum Ligakonkurrenten Holstein Kiel. „Ich möchte in Kiel um den Aufstieg mitspielen“, sagt der 25-jährige Offensivspieler. weiter
  • 858 Leser
SPORT IN KÜRZE

Herlikofens starke Leistung

Fußball. Im Kreisliga-A-Spiel unter der Woche hat der TV Herlikofen den Zweiten SG Bettringen II mit 2:1 (1:1) besiegt. Es war eines der besten Spiele des TVH, sichtbar auch daran, dass Bettringen kaum zu zwingenden Torchancen kam. Die drei Punkte sind für den TVH wichtige Zähler gegen den Abstieg.Tore: 1:0 Simon (38.), 1:1 Reith (43.), 2:1 Croissant weiter
  • 482 Leser
SPORT IN KÜRZE

Keutschegger als 13. raus

Kegeln. Der Böbinger Kegler Simon Keutschegger war am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend in München am Start. Trotz seines starten Ergebnisses von 565 Kegeln reichte es nicht für die Qualifikation in den Finallauf und er schied als 13. aus. weiter
  • 617 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ordentlich verabschieden

Fußball. Der bereits abgestiegene SV Ebnat erwartet am Samstag, 15.30 Uhr, den Tabellendritten der Landesliga, TSV Bad Boll. Auf dem Papier eine klare Sache. Doch die Schwarz-Gelben wollen sich mit Anstand verabschieden. weiter
  • 597 Leser
SPORT IN KÜRZE

Rechnerische Klarheit

Fußball. Zu einem Wiedersehen mit Ex-SFD-Torjäger Michael Haigis kommt es für die Sportfreunde am Samstag, 15.30 Uhr: Dann ist Dorfmerkingen Gast beim TV Echterdingen im Sportpark Goldäcker. Mit einem Sieg wollen die Sportfreunde den Landesliga-Klassenerhalt rechnerisch klar machen. weiter
  • 563 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSG muss nach Nürtingen

Fußball. Das Ziel Klassenerhalt rückt nach dem wichtigen Sieg der TSG Hofherrnweiler zuletzt gegen den TV Echterdingen immer näher. Mit einem weiterern Dreier am Samstag beim Tabellennachbar FV Nürtingen käme man dem Ligaverbleib einen großen Schritt näher. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 728 Leser

Drei Abwehrspieler gesperrt

Fußball, Verbandsliga: Normannia Gmünd plagen vor dem Spiel beim TSV Ilshofen Personalsorgen
„Wir werden elf Spieler aufs Feld schicken“, sagt Beniamino Molinari. Angesichts der vielen Ausfälle ist das beim Auswärtsspiel der Gmünder Normannia beim TSV Ilshofen aber auch ziemlich das einzige, was sich über die Aufstellung sagen lässt. Anpfiff ist am Samstag, 15.30 Uhr. weiter
  • 731 Leser

Dominick Drexler wechselt zu Holstein Kiel

Fußball, 3. Liga: Torjäger des VfR Aalen unterschreibt beim Ligakonkurrenten
Das Rätselraten um Dominick Drexler ist beendet. Der Torjäger des VfR Aalen wechselt zur neuen Saison zum Ligakonkurrenten Holstein Kiel. Der Vertrag des 25-Jährigen läuft im Sommer aus. weiter
  • 1
  • 1229 Leser

Überregional (48)

„Auf dem Olymp, wo ich hingehöre“

Udo Lindenberg wird 70 und feiert mit einem neuen Album
Panik-Experte und Rock-Olympionik: Udo Lindenberg hat sein Album „Stärker als die Zeit“ veröffentlicht und feiert am Dienstag seinen 70. Geburtstag. weiter
  • 419 Leser

„Süddeutsche Zeitung“: Ancelotti legt Götze Wechsel nahe

Der neue Bayern-Trainer Carlo Ancelotti hat Mario Götze laut einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ einen Wechsel nahegelegt. Demnach erfuhr die SZ aus Ancelottis Umfeld, dass der künftige Münchner Coach dem 23-Jährigen eröffnet habe, dass er ihm beim FC Bayern keine andere Rolle versprechen könne als jene, die er im Moment einnimmt. Der weiter
  • 520 Leser

Allianz mahnt Verbesserungen bei Fonds-Tochter Pimco an

Die Fondstochter Pimco bleibt Sorgenkind der Allianz. Nach langer Durststrecke soll es in der zweiten Jahreshälfte endlich wieder aufwärts gehen. Vorerst belastet der US-Vermögensverwalter aber noch die Quartalsbilanz. weiter
  • 500 Leser

Augsburg fordert Rekordsumme für Weinzierl

Im Ringen um den von Schalke 04 umworbenen Trainer Markus Weinzierl hat der FC Augsburg seine Schmerzgrenze angedeutet. Die Schwaben wollen offenbar eine Rekordablöse für den 41-Jährigen haben, wie Geschäftsführer Stefan Reuter durchblicken ließ. „Sollte es mit ihm, einem anderen Klub und uns zu einer Einigung kommen, dann reichen 1,8 Millionen, weiter
  • 452 Leser

Autos von Kretschmann und Co landen im Öko-Vergleich auf Platz neun

Die Dienstwagen der bisherigen grün-roten Landesregierung in Baden-Württemberg schneiden im Ländervergleich eher mäßig ab. Sie liegen im Bundesvergleich auf Platz neun. Der Schadstoffausstoß der Dienstwagen aller Minister im Südwesten lag im Schnitt bei 149 Gramm pro Kilometer, wie eine Umfrage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) ergeben hat – eine weiter
  • 368 Leser

Bilfinger meldet schwachen Jahresstart

Der kriselnde Bau- und Industriedienstleister Bilfinger ist wegen der Zurückhaltung in der Öl- und Gasindustrie und einem schwierigen Kraftwerksgeschäft schwach in das laufende Jahr gestartet. Verluste im Kraftwerksgeschäft, Buchverluste im Zuge des Verkaufs des Wassergeschäfts, Abschreibungen sowie Umbaukosten sorgten im ersten Quartal unter dem Strich weiter
  • 667 Leser

Bis zur Sohle ein Chef

Christian Kern dürfte der neue österreichische Bundeskanzler heißen. Nach Werner Faymanns Rücktritt gilt der 50-jährige Bahn-Chef als Favorit.   weiter
  • 202 Leser

Brüssel will härter gegen Defizitsünder Spanien und Portugal vorgehen

Die EU-Kommission will nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur härter gegen die Defizitsünder Spanien und Portugal vorgehen. Dabei sind in letzter Konsequenz auch Bußgelder möglich, die bislang nie verhängt wurden. Es gebe in der Kommission eine „breite Übereinstimmung“, die Defizit-Strafverfahren gegen die beiden Länder zu verschärfen. weiter
  • 503 Leser

Currywurst wieder beliebtestes Kantinenessen

Die Currywurst ist auch im vergangenen Jahr auf dem Spitzenplatz als beliebtestes Kantinengericht gelandet. Seit mehr als 20 Jahren sei der Küchenklassiker mit Pommes-Beilage am Arbeitsplatz so gefragt wie kein anderes Gericht, berichtete der Kantinenkostanbieter Apetito in Düsseldorf. Zum Abstiegskandidaten wurde dagegen der Alaska-Seelachs, der seinen weiter
  • 271 Leser

Dax im Rückwärtsgang

Anleger legen Verschnaufpause ein
Der Dax hat am gestrigen Mittwoch nach vier Handelstagen mit Kurszuwächsen wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Der deutsche Leitindex blieb die meiste Zeit unter der 10 000-Punkte-Marke. Anleger hätten sich eine Atempause gegönnt und erst einmal Kasse gemacht, sagte Analyst Niall Delventhal von Daily-FX. Die Anleger beschäftigte gestern vor allem die weiter
  • 632 Leser

Der Irak könnte unregierbar werden

Das Parlament in Bagdad ist ramponiert. Die Grüne Zone hat ihren elitären Schrecken verloren. Mit dem spektakulären Sturm tausender Demonstranten auf das Zentrum der Macht erlebte der Irak dieser Tage eine politische Schicksalsstunde. Die Post-Saddam-Nation steckt in ihrer bisher schwersten existenziellen Krise. Im Zentrum der politischen Tumulte steht weiter
  • 419 Leser

Der selbst verschuldete Absturz

Den Traditionsklubs aus Stuttgart, Frankfurt und Bremen droht der Abstieg
Drei namhafte Vereine kämpfen am letzten Bundesliga-Spieltag um den Klassenerhalt: Stuttgart, Frankfurt und Bremen. Nur einer bleibt sicher drin. weiter
  • 550 Leser

Diebe gehen Hirsch vom Höllental ans Geweih

Der Hirsch vom Höllental ist Opfer dreister Diebe geworden: Unbekannte sind zu der auf einem Fels stehenden Figur geklettert und haben Teile des Geweihs abgesägt. weiter
  • 412 Leser

Ex-Chef der Commerzbank geht zur Schweizer Großbank UBS

Der ehemalige Commerzbank-Chef Martin Blessing wird in die Konzernleitung der Schweizer Großbank UBS aufgenommen. Der 52-jährige Deutsche übernehme ab dem 1. September als Präsident die Bereiche Personal und Corporate Banking sowie UBS Schweiz, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Zürich mit. Blessing stand von 2008 bis Ende April 2016 an der Spitze weiter
  • 517 Leser

Facebook wehrt sich gegen Zensurvorwurf

Kritiker: Nachrichten konservativer Medien werden gezielt ausgefiltert
Facebook wird für Medien immer wichtiger. Nun muss sich das Netzwerk gegen Vorwürfe wehren, bei der Nachrichtenauswahl zu manipulieren. weiter
  • 420 Leser

Ferienpark der Superlative in Leutkirch

Die ersten Gäste sollen sich 2018 in Leutkirch erholen können
Die Finanzkrise hätte den Plan für einen der größten Ferienparks Deutschlands fast scheitern lassen.  Nun sollen 2018 die ersten Gäste kommen können. weiter

Für Rousseff wird es eng

Abgeordnete stimmen über Amtsenthebung ab
Dramatische Stunden in Brasilien. Abgeordnete stimmen ab, ob Staatspräsidentin Rousseff ihr Amt ruhen lassen soll. Es werden Unruhen erwartet. weiter
  • 385 Leser

Gefängnisstrafe nach Brandanschlag auf Flüchtlingsunterkunft

Im Prozess um den Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Remchingen (Enzkreis) ist der 42 Jahre alte Angeklagte zu einer dreijährigen Haftstrafe verurteilt worden. Der Mann habe sich der Brandstiftung in zwei Fällen schuldig gemacht, entschied das Landgericht in Pforzheim gestern und verhängte dafür eine Gesamtstrafe. Zum einen hatte weiter
  • 289 Leser

Geld von Besuchern eingesammelt?

Aalener Abgeordneter weist Vorwürfe zurück
Der CDU-Politiker Roderich Kiesewetter soll von Teilnehmern  seiner kostenlosen Berlin-Touren Geld eingesammelt haben – Spenden für die Partei. weiter
  • 388 Leser

Heidelberger Tram-Linie muss neu geplant werden

Richter hebt Planfeststellung für Heidelberger Tram-Linie auf
Eine zweieinhalb Kilometer lange Tram-Linie in Heidelberg sorgt seit langem für Streit. Jetzt gab es eine Entscheidung vor dem  Verwaltungsgericht. weiter
  • 313 Leser

Im Zeitplan

Es stimmt ja, dass sich die schwarz-rote Koalition gegenwärtig stark mit sich selbst beschäftigt, jedenfalls  scheinen die sie tragenden Parteien keineswegs ausgelastet damit, dieses Land so gut wie möglich zu regieren. Die Unionsschwestern streiten gleichzeitig über die Flüchtlingspolitik, den Umgang mit der AfD und die Frage, ob CDU und CSU im bevorstehenden weiter
  • 367 Leser

Jan Böhmermann kehrt zurück

„Neo Magazin Royale“ wieder auf Sendung – Diesmal nur Zuschauer-Witze?
Jan Böhmermann kehrt heute mit „Neo Magazin Royale“ zurück. Wie er den Fall Erdogan verarbeiten wird, ist unbekannt. Witze sollen Zuschauer liefern. weiter
  • 273 Leser

Kaum Fortschritte beim Ukraine-Krisengipfel

Krisentreffen zur Ukraine endet ohne konkrete Ergebnisse
Magere Bilanz des neues Ukraine-Krisentreffen in Berlin. Die Zweifel am „Minsk-Prozess“ wachsen. Wird die EU die Russland-Sanktionen fortsetzen? weiter
  • 420 Leser
Kinderfreie Zone

Kinderfreie Zone

Zutritt mit Kindern verboten“, so oder so ähnlich könnte ein Schild an einem Brandenburger Campingplatz lauten. Dort gilt: Platzverbot für Kinder unter 14 Jahren. Als „Campingplatz für Erwachsene“ preist sich die kinderfreie Camperidylle 80 Kilometer nördlich von Berlin an und sorgt mit dem Vorhaben für Aufruhr im Netz. Klar, Ausgrenzung weiter
  • 441 Leser

Landtag: Aras ist eine gute Wahl

Die erste Frau, die erste Migrantin, die erste Muslima, die erste Grüne im Amt: Mit Muhterem Aras an der Spitze betritt der Landtag von Baden-Württemberg gleich mehrfach Neuland.  In Person seiner Präsidentin vollzieht das Parlament damit gesellschaftliche Entwicklungen nach. Die 50-Jährige ist so etwas wie das Gesicht einer neuen Mitte. Schon deshalb weiter
  • 412 Leser

LBBW mit besseren Geschäften und höheren Abgaben

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) ist mit positiven Zahlen ins Jahr 2016 gestartet. Im ersten Quartal verbuchte die Bank ein Nettoergebnis von 597 Mio. € und damit 4,1 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte die LBBW in Stuttgart mit. Mit Blick auf Niedrigzinsen und schwankende Kapitalmärkte sagte Bankenchef Hans-Jörg Vetter, er sei zufrieden weiter
  • 485 Leser

Mallorca will dem Sauftourismus ein Ende setzen

Die Regionalregierung der Balearen will dem Sauftourismus ein Ende setzen. Den Veranstaltern organisierter Sauftouren drohten Geldstrafen bis zu 40 000 Euro, betonte der Tourismusminister und Vizeregierungschef der Inselgruppe, Biel Barceló. Laut Zeitung „Diario de Mallorca“ wies der Minister bei einem Treffen mit Hoteliers darauf weiter
  • 203 Leser

Messerstecher von Grafing in der Psychiatrie

Nach ärztlicher Begutachtung in geschlossener Abteilung – Motiv weiter unklar
Der Messerstecher von Grafing ist offenbar erheblich psychisch krank. Statt in U-Haft wird er nun in der Nervenklinik untergebracht. weiter
  • 256 Leser

Neue Ziellinie

Europaparlament lehnt beschleunigtes Verfahren für Türkei ab
Die visumfreie Einreise in die EU ist für die Türken das attraktivste Element des Flüchtlingspakts. Das EU-Parlament beharrt auf Erfüllung aller Vorbedingungen. weiter
  • 5
  • 262 Leser

Schlechte Unternehmenskultur bei VW

Der Niedergang der Unternehmenskultur bei Volkswagen geht weiter. Anders lässt sich nicht interpretieren, was Vorstand und Aufsichtsrat gegenüber der Belegschaft abziehen. Die Mitarbeiter werden im Ringen um den neuen Haustarifvertrag mit Hinweisen auf den Sparkurs und vagen Prämienversprechen hingehalten. Die Vorstände bleiben stur bei ihrem erklärten weiter
  • 535 Leser

Snapchat ist der Jugendtrend der Stunde

Snapchat ist der Jugendtrend der Stunde
Teenager sind begeistert, Erwachsene dagegen überfordert. Die App Snapchat ist der digitale Hype der Stunde. Aber warum eigentlich? weiter
  • 298 Leser

Torte auf Gall: Werfer muss zahlen

Nach dem Wurf einer Torte auf den damaligen Innenminister Reinhold Gall muss der Täter Schmerzensgeld zahlen. Das bekommt ein Polizist, der sich bei dem Einsatz verletzte. weiter
  • 256 Leser

Trio-Trommler Peter Behrens ist tot

Peter Behrens, Trommler der Neuen-Deutsche-Welle-Band Trio, ist tot. Er starb am Mittwoch 68-jährig in einem Krankenhaus in Wilhelmshaven an multiplem Organversagen. Mit Trio feierte der clowneske Behrens Hits wie „Da da da“, nach Auflösung der Band 1986 hatte er sich erfolglos an einer Solo-Karriere versucht und durch Geld-, Alkohol- und weiter
  • 220 Leser

Zahlen & Fakten

Leoni setzt weniger um Folgenschwere Probleme in einem rumänischen Werk haben beim Autozulieferer Leoni erwartungsgemäß für einen schwierigen Start ins Jahr 2016 gesorgt. Von Januar bis März 2016 hatten Leoni 1,089 Mrd. EUR erwirtschaftet; dies sind 1,8 Prozent weniger als im Vorjahresquartal. Der Konzernüberschuss sank um 31 Prozent auf 11,6 Mio. EUR. weiter
  • 452 Leser

Leserbeiträge (6)

Nasser Freitag

Wettervorhersage für Freitag, den 13.05.2016Am Freitag können sich den Tag über teils kräftige Schauer bilden, selbst das ein oder andere kurze Gewitter ist nicht ganz ausgeschlossen. Die Höchsttemperatur liegt bei 17°C in Ellwangen, bis zu 18°C werden es in Aalen und Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit:

weiter
  • 1
  • 1950 Leser

Deutsche Bestleistung für Senioren der LG Rems-Welland

“Same procedure as last year? Same procedure as every year.” Mit dieser bekannten Phrase könnte fast, aber nur fast auch der diesjährige Qualifikationswettkampf für die Team DM der Senioren im Essinger Schönbrunnenstadion umschrieben werden. Da in diesem Jahr leider wie in den Vorjahren kein Ausrichter für die Landesmeisterschaften

weiter

Wo sind Gmünds Messwerte?

Zum Thema „Luftqualität in Schwäbisch Gmünd“:Kürzlich wurde von den Messungen der Stadt bezüglich der Stickoxidwerte berichtet. Das ist aber nur ein Wert von vielen, die man messen könnte, gerade in einer Stadt, über der häufig unangenehmer Industriegeruch liegt. Die Bevölkerung hätte aber vielleicht durchaus Interesse, zu erfahren, ob die weiter

Noch Demokratie?

Zum Freihandelsabkommen TTIP:Der Umgang mit TTIP zeigt in aller Deutlichkeit, wie es um unsere Demokratie bestellt ist. Mit aller Macht und gegen jegliche demokratischen Regeln wird versucht, ein Vertragswerk zugunsten der Wirtschaft (vor allem der amerikanischen) durchzudrücken. Warum? Warum benötigen wir private Schiedsgerichte oder Gerichtshöfe, weiter

Neue Kinderreitkurse beim Gmünder Reitverein

Am Montag, den 23.05.2016, beginnt ein neuer Reitkurs für Kinder. Der Kurs umfasst 8 Übungseinheiten und kostet 110 Euro. Anmeldung bei Reitlehrerin Maria Gold unter 07171 63448. Das Anmeldeformular kann auf der Website des Vereins unter www.rufv-gmuend.de heruntergeladen werden.

weiter
  • 5
  • 1507 Leser

inSchwaben.de (4)

Blasmusik und Party-Stimmung

Zahlreiche Besucher auf dem Pfersbacher Frühlingsfest
Strahlender Sonnenschein und angenehme, warme Temperaturen lockten zahlreiche Gäste am Vatertag zum traditionellen Frühlingsfest des Musikvereins Pfersbach. Rund um das Festzelt herrschte den ganzen Tag über reges Treiben. weiter
  • 1124 Leser

SPD-Senioren 60+ in Ulm unterwegs

Die Arbeitsgemeinschaft 60+ der SPD-Senioren vom Ostalbkreis besuchte kürzlich Ulm. Das Ulmer Münster wurde von einem der bedeutendsten Baumeister der Gotik, Heinrich Parler aus Schwäbisch Gmünd, entworfen und unter seiner Leitung begonnen. Im ehemaligen Konzentrationslager Oberer Kuhberg entsprach der Eindruck der Besucher jenem, den die Häftlinge weiter
  • 1024 Leser

Künftig sind Partner willkommen

Hauptversammlung mit Ehrungen beim Altersgenossenverein 1939
Bei den Stammtischen des Altersgenossenvereins 1939 sind künftig auch die Partner und Lebensgefährten der Altersgenossen willkommen. Dies ist ein Ergebnis der jüngsten Hauptversammlung der Vereins. weiter
  • 977 Leser

Vinoteca feiert 25. Geburtstag

Die Weinhandlung Vinoteca in der Ledergasse feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Angefangen haben Klaus-Dieter Schira und seine Frau Rosita in der Kappelgasse, seit 2000 ist ihr Geschäft in der Ledergasse. In 25 Jahren hat das Ehepaar Schira das Angebot ständig ausgebaut. Mit Weinen begannen sie. Feinkost kam dazu. Zudem startete Schira ein Studium und weiter
  • 1079 Leser