Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. Mai 2016

anzeigen

Regional (98)

POLIZEIBERICHT

Einbruch in Kindergarten

Urbach. Ein Laptop sowie zwei Kameras erbeuteten Einbrecher, die am vergangenen Wochenende in den Kindergarten Kunterbunt in der August-Lämmle-Straße eingebrochen sind. Dort öffneten die Täter gewaltsam ein Fenster und stiegen in das Gebäude ein. Die Polizei Plüderhausen hat die Ermittlungen zur Tat aufgenommen und bittet nun mögliche Zeugen, die Hinweise weiter
  • 693 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Werkstatt

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Freitag und Sonntag drang ein unbekannter Einbrecher in eine Behinderteneinrichtung in der Nepperbergstraße ein. Durch die angewandte Gewalteinwirkung entstand an der Tür ein Schaden in Höhe von 300 Euro. Nach derzeitigem Stand wurde aus dem Gebäude nichts entwendet. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier in Schwäbisch weiter
  • 786 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußgängerin tot

Lauchheim. Offenbar ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagabend in Lauchheim. Bei Redaktionsschluss war der Polizei noch nichts über den Ablauf bekannt. Nach ersten Informationen hatte ein Lkw-Fahrer beim Losfahren ein Holpern bemerkt und beim Blick in den Rückspiegel eine am Boden liegende Frau gesehen. Die etwa 50 bis 60 Jahre alte weiter
  • 1258 Leser
POLIZEIBERICHT

Gebäude besprüht

Schwäbisch Gmünd. Irgendwann zwischen Dienstag, 10., und Freitag, 13. Mai, besprühte jemand in der Imhofstraße mehrere Gebäude mit schwarzer Farbe. Es entstand hierbei ein Schaden in Höhe von ungefähr 500 Euro. Zeugenhinweise auf den oder die Spüher erbittet das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd unter der Telefonnummer 07171/3580. weiter
  • 1068 Leser
POLIZEIBERICHT

Gestreift

Schwäbisch Gmünd. Beim Vorbeifahren streifte ein 18-jähriger Autofahrer den Außenspiegel eines Wagens, der am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, in der Gutenbergstraße abgestellt war. Dadurch entstand ein Gesamtschaden von 1200 Euro. weiter
  • 928 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maiandacht mit Alfons Wenger

Eine Maiandacht am Mittwoch, 18. Mai um 17.30 Uhr mit Pfarrer Alfons Wenger findet in der Margaritenheim-Kapelle (Haus der Gesundheit) statt. Anschließend ist gemütliches Beisammensein im Gasthaus Neue Welt. weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Malaktion im Weststadt-Treff

Im Weststadt-Treff in der Schwerzerallee 23 gibt’s am Mittwoch, 18. Mai, von 14 bis 16 Uhr eine Malaktion. In den Pfingstferien sollen die Fenster im Weststadt-Treff frühlingsblumenbunt gestaltet werden. Für diesen Mittwoch sucht Uschi Kittel noch malbegeisterte Mitstreiterinnen und Mitstreiter zwischen 8und 14 Jahren. Die Stadtteilkoordinatorin weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Radlertreff

Am Mittwoch, 18. Mai, beginnt um 19 Uhr in der Gaststätte Neue Welt der nächste ADFC-Radlertreff. Dabei wird von den geplanten Aktivitäten im Rahmen von RemsTotal Anfang Juni sowie von den bereits stattgefundenen Radtouren berichtet. Mitglieder und Interessierte sind willkommen. weiter
  • 311 Leser

Sprachkurse für Flüchtlinge geben

Schwäbisch Gmünd. Für Menschen, die sich gerne in der Sprachförderung von Flüchtlingen einbringen, möchten bietet die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd ab dem 10. Juni einen fünfmonatigen Hochschulzertifikatskurs für Dozenten/innen für Integrationskurse und akademische Experten/innen für Deutsch als Fremdsprache oder Deutsch als Zweitsprache weiter
  • 787 Leser
POLIZEIBERICHT

Viel Kupfer weg

Winterbach. Auf Buntmetall hatten es wohl Einbrecher abgesehen, die im Zeitraum von Donnerstagmittag bis Dienstagmorgen in winterbach in ein Firmengelände eingedrungen sind. Hierzu wurde auf der Nordostseite der Gewerbefläche ein Eingangstor gewaltsam geöffnet und etwa 120 Meter mehrdrahtiges Kupferkabel im Wert von 5000 Euro entwendet. Hinweise auf weiter
  • 774 Leser

GT lädt zu Führung nach Öhringen

Karten für Spaziergang mit SWR-Pflanzenexperte Volker Kugel zu gewinnen
Die Gmünder Tagespost und der SWR laden zehn Mal zwei Leser zu einer Führung mit Volker Kugel auf die Gartenschau in Öhringen ein. GT-Leser, die solche Karten für Dienstag, 31. Mai, zwischen 10 und 12 Uhr gewinnen wollen, melden sich an diesem Mittwoch, 18. Mai, zwischen 14 und 14.15 Uhr unter (07171) 6001712. weiter
  • 666 Leser

Fußgängerin tot

Lauchheim. Offenbar ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagabend in Lauchheim. Bei Redaktionsschluss war der Polizei noch nichts über den Ablauf bekannt. Nach ersten Informationen hatte ein Lkw-Fahrer beim Losfahren ein Holpern bemerkt und beim Blick in den Rückspiegel eine am Boden liegende Frau gesehen. Die etwa 50 bis

weiter
  • 5
  • 3610 Leser

GUTEN MORGEN

Die Feuerwehr ist, das weiß ein jeder im Ländle, ebenso wie die Polizei und das Rote Kreuz Freund und Helfer. Das gilt bei Unfällen und Bränden, für Katzen (speziell auf Bäumen) oder Menschen, Einzelpersonen oder Gruppen. Manchmal werden sogar ganze Vereine von der Feuerwehr gerettet – so wie der Gmünder Altersgenossenverein 1963. Dabei hatten weiter
  • 509 Leser

Alfdorfer Feuerwehr rettet AGV 63

Der Gmünder Altersgenossenverein 63 begann seinen Jahresausflug mit einem Frühstück in der Stadtvilla. Danach ging es zu Fuß zum Bahnhof und mit dem Zug nach Bad Cannstatt. Dort verpassten die AGVler den Anschlusszug und fuhren daher mit der S-Bahn nach Herrenberg und weiter nach Tübingen. Dort erkundeten die Ausflügler die Stadt, bevor es mit dem Stocherkahn weiter
  • 600 Leser

Einblicke in „Stern über Afrika“

Kürzlich war die Weltreisende und Kinderbuchautorin Iris Lemanczyk bei den Viertklässlern in der Grundschule Hardt zu Gast, um aus ihrem Werk „Stern über Afrika“ vorzulesen. Zunächst zeigte sie eindrucksvolle Bilder von der Sahara und las danach Geschichten aus dem Leben der Tuaregs vor. Im Anschluss konnte die Autorin viele Fragen der Viertklässlerbeantworten. weiter
  • 735 Leser

Paule zu Gast am HBG

Morgens auf dem Schulhof: Zwei Männer in DFB-Trainingsanzügen machen Stadionstimmung. Als die Schüler dann „Paule, Paule“ schreien, passiert es wirklich: Das DFB-Maskottchen Paule steht plötzlich mitten in der Menge, hautnah zum Anfassen. Anschließend folgt ein Selfie-Marathon für den Adler mit schwarzem Gefieder und gelbem Schnabel und weiter
  • 1
  • 719 Leser

Auf dem Hohenrechberg und in Geislingen

Von gutem Frühlingswetter fröhlich gestimmte Senioren trafen sich zu einem Halbtagesausflug. Das erste Ziel war die Wallfahrtskirche St. Maria Hohenrechberg. Dort wurde für die Ausflügler unter großer Beteiligung anderer Gläubiger und Wanderer von Pfarrer Markus Schönfeld eine stimmungsvolle Maiandacht zelebriert. Weiteres Ziel war Geislingen. Programmgemäß weiter
  • 723 Leser

Bildungspartner

Das Portfolio „Bildungspartnerschaften“ der Schiller-Realschule wurde um einen wichtigen Baustein erweitert. Neben den neuen Internetauftritt möchte die Gmünder Flaggschiff//Medien-Agentur ihre Kompetenz in die Schule einbringen. (Foto: privat) weiter
  • 841 Leser

Bunte Bilder aus dem Waldboden

Wie findet man einen Freund? Dieser Frage gingen die 20 Kinder des Evangelischen Waldkindergartens Schönblick gemeinsam mit ihren Familien bei beim Sommerfest nach. Dabei ging eine kleine Maus auf die Suche nach einem Freund. Die Begegnungen hielten die Familien in Bildern fest. Blütenblätter, Rinde, Stroh, Gräser und andere Schätze aus dem Wald ergaben weiter
  • 642 Leser

DHB-Frauen im Reich der Sagen

Die Maiwanderung des DHB-Netzwerk Haushalt Ortsverband Schwäbisch Gmünd bei herrlichem Frühlingswetter führte humorvoll Angelika Rieth-Hetzel. Es begann bei der Reiterleskapelle und die Damen erfuhren viel über die Geschichte der Kapelle. Dann wanderte die Gruppe auf unbekannten Wegen auf das Graneggle, wo sich noch Reste einer ehemaligen Burg befinden. weiter
  • 784 Leser

Wanderung mit Blick auf 22 Berge

Der erste Eisheilige – Mamertus – meinte es gut mit den Wanderern des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd. Beginnend bei der Igginger Gemeindehalle wanderte die Gruppe auf einem der Bänkleswege an Bildstöckchen und Ruhebänken vorbei zum Remstalhöhenweg, zum Teil auf durch die Flurneuordnung neu entstandenen Wegen. Im Bullenfeld weiter
  • 651 Leser

Gmünder Stadtkapelle im Elsass

Die Auslandsreise des 1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd führte in die Stadt Saverne im Elsass. Nach der Anreise in der Jugendherberge in Saverne konnte man sich königlich betten, denn die Jugendherberge ist im Seitenflügel des Schlosses Château de Rohan untergebracht. In der Hochkönigsburg erhielt die Gruppe interessante Einblicke in das weiter
  • 566 Leser

Niesen führt zu Unfall

Heubach. 10 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend auf der Bahnhofstraße ereignete. Als ein 36-jähriger Audi-Fahrer niesen musste, verriss er das Lenkrad und fuhr gegen einen geparkten Audi. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit. weiter
  • 949 Leser

Zum Jubiläum: Bouleturnier in Heubach

Am Wochenende in der Stellung
Ein Jahr vor Gründung des 1. BC Happy Metal Heubach veranstalteten Boulespieler ein Turnier in der Stellung. Das war der Auftakt des Boule-Clubs, der sich im September 1982 gründete und mittlerweile über 100 Mitglieder zählt. Nun jährt sich das Turnier zum 25. Mal. weiter
  • 621 Leser

Eltern schauspielern für ihre Kinder

„Auf die Suche nach dem großen Glück“, machte sich eine Gruppe von Mamas und Papas aus dem Kindergarten St. Maria in Mögglingen. Heraus kam eine Theateraufführung, zu der alle Krippen- und Kindergartenkinder mit ihren Erzieherinnen ins Juka eingeladen waren. Gespielt und von einem Erzähler und einer“ aufsässigen“ Sonne kommentiert, weiter
  • 696 Leser

Oldtimer rollen durch Essingen

Am Sonntag, 22. Mai
Oldtimerrundfahrt und Oldtimerpräsentation locken am Sonntag, 22. Mai, nach Essingen. Am Internationalen Museumstag will der Dorfmuseumsverein für Aufsehen sorgen in der Remsgemeinde. Ab 14 Uhr werden die Oldtimer vom Rewe-Parkplatz aus durchs Dorf und bis zum Dorfmuseum rollen. weiter
  • 554 Leser

Schüler in der Klangwerkstatt

15 Mitglieder der Schulband AG der Realschule Heubach beim Landesrockfestival
Mitklatschen? Eigene Samples mixen? Kein Problem: 15 Mitglieder der Schulband AG der Realschule Heubach erlebten ein besonderes Event. Studierende der Musikhochschule Stuttgart waren mit dem Projekt JUPS (Jazz und Pop für Schüler) beim Landesrockfestival in Schwäbisch Gmünd eingeladen. weiter
  • 658 Leser

Schüler informieren über Tierschutz

Beim Landeswettbewerb „Tierschutz – Schülerinnen und Schüler machen sich für Tiere stark“ gingen sieben Schülerinnen der Klasse 6b des Rosenstein-Gymnasiums mit ihrer Klassenlehrerin Elisabeth Bujotzek auf die Straße. Auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd informierten sie mit Flugblättern und Fotos an Stellwänden über Missstände weiter
  • 726 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„4000 Jahre Pfahlbauten“

Im Rahmen einer Tagesfahrt der Gesellschaft für Archäologie und der Gmünder VHS werden am Sonntag, 5. Juni, die beiden Pfahlbauten-Ausstellungsorte Bad Schussenried und das Federseemuseum im nur wenige Kilometer entfernten Bad Buchau besichtigt. Anmeldung und nähere Informationen bis 21. Mai bei der Gmünder VHS, Telefon (07171) 925150 oder www.gmuender-vhs.de. weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Der Gesprächskreis der ökumenischen Arbeitsgemeinschaft Hospiz bietet Trauernden einen geschützten Rahmen, der ihnen ermöglicht das auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Sven Siegle gestaltet den Trauergesprächskreis am Donnerstag, 19. Mai, von 15 bis 17 Uhr im Seniorenzentrum St. Anna mit dem Thema „Gott erträgt unsere Wut und Trauer“. weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Intensiv-Spanischkurs

In der Mozartschule Hussenhofen beginnt am Montag, 8. Juni, der Intensiv-Spanischkurs „Vivan las Vacaciones“.Mit viel Spaß und wenig Grammatikpaukerei werden wichtige Alltagssituationen geübt, so dass anschließend der Urlaub in Spanien oder Lateinamerika noch entspannter verbracht werden kann. Der Kurs dauert sechs Abende und geht jeweils weiter
  • 174 Leser

„Auch für kleine Vereine Geld da“

Gmünds Sportbürgermeister Dr. Joachim Bläse besichtigt Anlage des Tennisclubs Hussenhofen
Auch kleinere Vereine sollen zum Zug kommen – wenn es um Förderungen geht. Das sagte Sportbürgermeister Dr. Joachim Bläse am Dienstag beim Tennisclub Hussenhofen auf dessen Sportgelände bei einer Besichtigung. Vor zwei Jahren erlitt die Anlage beträchtliche Sturmschäden, die ganz ordentlich zu kasse schlugen. Rund 6000 Euro mussten aufgebracht weiter
  • 656 Leser

Feuerwehrdienst ist Nächstenliebe

Münsterpfarrer Robert Kloker predigt bei der Floriansmesse auf dem Hohenrechberg über Hilfe
Am Wochenende nach dem Tag des Heiligen Florians, dem Schutzpatron der Feuerwehrmänner und -frauen, stand traditionell die Floriansmesse in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg an. weiter
  • 837 Leser

WIR GRATULIREN

SCHWÄBISCH GMÜNDRuth Schöbel, Hospitalgasse 34, zum 90. GeburtstagAnneliese Fauser, Kirchenweg 15, Hussenhofen, zum 85. GeburtstagDilsah Sütcü, Römerstraße 11, zum 75. GeburtstagMÖGGLINGENPaul Frei Schillerstraße 24, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 895 Leser

Auto mutwillig zerkratzt

Mutlangen. Ein auf dem Parkplatz Heidehalle in der Feldstraße geparkter VW UP wurde am Donnerstag, 28. April 2016 mutwillig beschädigt. Unbekannte zerkratzten das Fahrzeug im Zeitraum von 7 Uhr bis ca. 16 Uhr an der Fahrertüre mit einem unbekannten Gegenstand und verursachten hierbei ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Hinweise zum Tatgeschehen oder weiter
  • 823 Leser

Gefährlich überholt

Mutlangen. Am Sonntagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, überholte der Lenker eines VW-Busses im Bereich des Überholverbotes mehrfach Fahrzeuge auf der Bundesstraße 298 zwischen den Abzweigungen Pfersbach und Durlangen. Dabei wurde ein entgegenkommender Krad-Lenker gefährdet. Der geschädigte Krad-Lenker sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei weiter
  • 755 Leser

Spielplatz gewinnt Wettbewerb

Am 3. Juni Einsatz in Abtsgmünd
Die Westhausener Firma Apex hat einen Ideenwettbewerb um soziales Engagement ausgeschrieben. Mit dem Wunsch nach einem Mehrgenerationenspielplatz im Hallgarten hat die Gemeinde Abtsgmünd schließlich das Rennen gemacht. weiter
  • 530 Leser

„Mann über Bord“ für jeden

Segelwochenende der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen am Bodensee
Bei schönstem Sommerwetter verbrachte eine sechzehnköpfige Freizeitgruppe der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen ein besonderes Wochenende am Bodensee. Für die meisten der Teilnehmenden war es das erste Mal, dass sie ein Segelboot betraten, als sie am Hafen in Kressbronn die Boote übernahmen. weiter
  • 701 Leser

Durch Blutspende Leben retten

Ruppertshofen. Der Mai lockt viele ins Freie. Gerade in dieser Zeit werden durchgängig Patienten in den Krankenhäusern behandelt. Eine Blutspende hilft diesen Menschen, die lebensrettend auf eine Transfusion angewiesen sind. Der DRK-Blutspendedienst bittet daher um eine Blutspende am Mittwoch, 18. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum weiter
  • 626 Leser

Energieberater im Rathaus

Abtsgmünd. Der EKO-Energieberater kommt ins Rathaus Abtsgmünd. Am Mittwoch, 18. Mai, bietet das EnergiekompetenzOstalb e. V. in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 15 bis 18 Uhr im Rathaus der Gemeinde Abtsgmünd eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, weiter
  • 684 Leser

Fünf erste Plätze gehen nach Mutlangen

338 Schüler des Franziskus-Gymnasiums haben am diesjährigen Känguru-Wettbewerb teilgenommen und zeigten ihre Freude am Lösen mathematischer Aufgaben. Fünfmal gab es sogar Platz eins. „Solche Wettbewerbe sind ein großer Gewinn für das Fach Mathematik und für das Franziskus Gymnasium“, erklärte Waldemar Czapka, der für die Durchführung verantwortliche weiter
  • 739 Leser

Gemeinderat am Mittwoch

Göggingen. Die nächste Sitzung des Gemeinderates Göggingen am Mittwoch, 18. Mai, befasst sich unter anderem mit dem Feuerwehrgerätehaus und der Neugestaltung der Homepage der Gemeinde. Beginn der für alle Interessierten öffentlichen Sitzung ist um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. weiter
  • 951 Leser

Hilfe aus Mutlangen für Peru

„Altfeuerwehrler“ aus Mutlangen spenden für Armenküche
Ehemalige Feuerwehrmänner aus Mutlangen erhalten ihre Freundschaft bei regelmäßigen Treffen aufrecht. Fürs jüngste Treffen konnten sie Siggi und Mäggi Brüderle gewinnen, den Film über ihre Peru-Radtour zu zeigen. Der Erlös des Abends wurde der Peru-Gruppe Heubach gespendet. weiter
  • 800 Leser

Konfirmation in Obergröningen

Diese Konfirmanden feierten ihre Konfirmation in Obergröningen in der St. Nikolauskirche. Von links nach rechts: Vorne Pfarrerin Haas, Anna Vetter, Sarah Hägele, Salina Würth, Juliane Travner, Jessica Rüb. Hinten Samuel Brenner, Jakob Jünk, Ramon Würth Das Gebet ist ein Gespräch des Herzens mit Gott: Pfarrerin Haas betonte, dass die Konfirmanden, das weiter
  • 669 Leser
Elastisch, gut isolierend und wasserundurchlässig: Kork ist ein Multitalent mit vielen Einsatzmöglichkeiten! Als Bodenbelag dämpft es den Schrittschall und isoliert nach unten. Um bis zu 21 Dezibel verringert eine sechs Millimeter dicke Klebekorkschicht den Trittschall - ungefähr genauso viel wie ein dünner Teppich. Und den nachwachsenden Rohstoff, weiter

Gregorianika „In Medias res“

Lorch- Gregorianika ist der originale A-cappella-Chor von sieben Männern, der in der Anlehnung an die Mönche des Mittelalters auf moderne Art den gregorianischen Choral interpretiert. Durch die Präsentation eigener Kompositionen, ob mit oder ohne Instrumentalbegleitung, zeigt der Chor, dass die Gregorianik sowohl authentisch als auch zeitnah klingen weiter
  • 729 Leser

Ausstellung verlängert

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund des hohen Besucherinteresses wird die Bilderausstellung von Kursteilnehmerinnen des VHS-Kurses Acrylmalerei bis 31. Mai verlängert. Sowohl abstrakte und farbenintensive Bilder als auch gegenständliche und verträumte Motive laden in die Ausstellung mit über 30 Arbeiten im Foyer der Gmünder VHS ein. weiter
  • 860 Leser

Fotowettbewerb: Arbeit im Blick

Schwäbisch Gmünd. Hobbyfotografen sollen Arbeit aus ihrer Sicht darstellen. Das ist das Thema eines Fotowettbewerbs der KAB in Zusammenarbeit mit der Gmünder VHS. Gefragt sind Bilder, die die Teilnehmer selbst zeigen, oder Nachbarn, Eltern, Kinder, ob Erwerbs-, Familien- oder Gemeinwesenarbeit. Der erste Preis ist eine Berlinreise für zwei Personen weiter
  • 661 Leser

Wellness-Tour des ADFC für Frauen

Ziel Bad Kissingen
Die traditionelle Radtour für Frauen des ADFC ging diesmal nach Bad Kissingen. Per Bahn wurde über Nürnberg Schweinfurt erreicht, wo die sechs Teilnehmerinnen ihre Räder, in Empfang nahmen. weiter
  • 661 Leser

Schnelles Internet Anfang 2017

Waldstetten-Wißgoldingen. Im ersten Quartal des kommenden Jahres könnten die Bürger von Wißgoldingen über schnelles Internet verfügen. Damit rechnet Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold, nachdem der Waldstetter Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den Netzbetrieb vergeben hat. Das Unternehmen „sdt.net“ in Aalen wird demnach der Betreiber weiter
  • 1023 Leser

Senioren wandern zum Wentalweible

Waldstetten. Ins Wental bei Bartholomä führt die Mittwochswanderung der Waldstetter Albvereinssenioren an diesem 18. Mai. In Fahrgemeinschaften geht es zunächst vom Malzéviller Platz in Waldstetten um 13.30 Uhr zum Parkplatz an der Abzweigung nach Zang. Von dort führt die Wanderung zum unteren Wental mit Wentalweible übers Gnannental und Bibersol. Eine weiter
  • 614 Leser

Tänzer auf dem Jakobsweg und bei optischen Phänomenen

In den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald zog es den Tanzkreis Wißgoldingen bei einer Wanderung. Knapp fünfzig Tänzer wanderten von Neubronn aus über die Frickenhofer Höhe, vorbei am Wasserturm von Hohenstadt hinab ins Kochertal. Auf einer Variante des Jakobusweges schlängelte sich ein idyllischer Pfad durch den Wald zur Jakobuskapelle in Wöllstein. weiter
  • 464 Leser
SCHAUFENSTER

Freier Eintritt am Museumstag

Am Sonntag, 22. Mai 2016, feiern Museen in ganz Deutschland gemeinsam unter dem Motto „Museen in der Kulturlandschaft“ den 39. Internationalen Museumstag. Auch das Kunstmuseum Stuttgart und das Museum Haus Dix sind wieder mit dabei. Das Kunstmuseum Stuttgart bietet an diesem Tag freien Eintritt in die Sammlung sowie in die aktuelle Sonderausstellung weiter
  • 987 Leser

Inszenierung des Aalener Theaters erhält Preis

Kinderstück „Himmel und Hände“
Glück am Freitag, dem 13.: Das Stück „Himmel und Hände“ ist in der Inszenierung des Theaters der Stadt Aalen in Mülheim mit dem diesjährigen Preis des „Kinderstücke“-Festivals ausgezeichnet worden. Der mit 10 000 Euro dotierte Autoren-Preis gehört zu den wichtigsten Auszeichnungen des Theaters für Junges Publikum. weiter
  • 814 Leser
SCHAUFENSTER

Literarischer Spaziergang im Park

Am Sonntag, 22. Mai, um 18 Uhr lädt das Theater der Stadt Aalen seine Zuschauer zum literarischen Spaziergang „Italien im Park“ im Park von Schloss Fachsenfeld ein. „Bella Italia“ steht so sehr für Lebensart und Philosophie wie für Müll und die Mafia. Doch trotz aller Vorurteile ziehen Colombina, Arlecchino, Don Camillo und Pepone weiter
  • 844 Leser
SCHAUFENSTER

Open Werther zum letzten Mal

Uraufführung von Thilo Reffert nach J. W. von Goethe. Vorstellungstermin: 20. Mai 2016 um 20 Uhr im Wi.Z (letzte Vorstellung in dieser Spielzeit). Karten an der Theaterkasse im Alten Rathaus und im Touristik-Service, sowie online unter www.xaverticket.de. Reservierungen unter (07361) 522600 oder per Mail an kasse@theateraalen.de. weiter
  • 1019 Leser

Spiel der „Aaleswisser“

Die Improvisationsgruppe der Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb, die „Aaleswisser“ veranstalten am 20. Mai im Theater auf der Aal eine Improshow. Die Aufgabe der Improspieler ist es, eine Geschichte zu erspielen, die das Theaterpublikum gut unterhält und dabei die Spielregeln der Improvisation einhält. Die erste Regel ist: Die Geschichte weiter
  • 856 Leser
SCHAUFENSTER

Vorhang auf für „Wahre Schätze“

Mit acht Tagen der offenen Tür feiert das Landesmuseum Württemberg die Eröffnung seiner neuen Schausammlung „Wahre Schätze. Antike · Kelten · Kunstkammer“ im Stuttgarter Alten Schloss. Von Samstag, 21. Mai, bis Sonntag, 29. Mai, ist die Öffentlichkeit eingeladen, drei hochkarätige Sammlungen in der Neupräsentation im 1. Geschoss bei freiem weiter
  • 914 Leser
SCHAUFENSTER

Öffentliche Probe in Dinkelsbühl

Am Samstag, 28. Mai, um 19.30 Uhr, gewährt das Landestheater Dinkelsbühl einen exklusiven Einblick in die Proben zur diesjährigen Auftaktpremiere im Abendspielplan der Sommerfestspiele 2016 „Die Comedian Harmonists“. Regie führt der Intendant des Landestheaters, Peter Cahn. Die offene Probe findet bei jeder Witterung auf der Freilichtbühne weiter
  • 989 Leser

Ausstellung

Öffnungszeiten in der Kunsthalle Göppingen, Marstallstraße 55: Di. bis Fr. 13-19 Uhr, Sa., So. und Feiertage 11-19 Uhr (bis 12. Juni).Die Ausstellung endet am Sonntag, 12. Juni. weiter
  • 889 Leser

Das dritte Jahresprojekt von Alfred Bast

Seit 1. Mai 2015 hat der Künstler Alfred Bast, nun zum dritten Mal, ein Kunst-Tagebuch geführt: Ein Jahr lang hat er jeden Tag eine Doppelseite in Reclams Universal-Notizbuch gestaltet. Alfred Bast: „Seit drei Jahren diese Blätter bild-gedanklich zu gestalten, erweist sich als Schulung in Präsenz. Mit möglichen und unmöglichen Arten und Weisen weiter
  • 738 Leser

Spielwitz und hohes Niveau

Das Blechbläser-Ensemble Ardenti Brass begeistert in der Aalener Stadtkirche
Ardenti Brass hat in der Aalener Stadtkirche ein virtuoses Feuerwerk gezündet und damit die Herzen der Zuhörer im Sturm erobert. Das internationale Blechbläser-Ensemble um den Aalener Trompeter Maximilian Sutter spielte Werke aus fünf Jahrhunderten mit viel Spielwitz und auf sehr hohem Niveau. weiter
Der besondere Tipp

Spaßlauf mit Hund

Der HC Gmünd e.V. lädt am kommenden Donnerstag, 19. Mai zum Spaßlauf ins Hölltal ein. Der einstündige Rundkurs wird durch mehrere spaßige Stationen unterbrochen, an denen Mensch-Hund-Teams Punkte sammeln können. Zum Schluss findet dann in der Hölltalgaststätte die Siegerehrung statt. Mitmachen können alle Hunde mit einem gültigen Impfpass.Weitere Informationen weiter
  • 809 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

DFV-Gründerpreis geht an Rainbow

Christian Müller und Rainbow International Deutschland mit Sitz in Aalen-Attenhofen wurden in Berlin mit dem DFV-Gründerpreis 2016 ausgezeichnet. Bei über 1000 aktiven Franchisesystemen und über 72 000 Franchisenehmern in Deutschland gehört der DFV-Gründerpreis zu den prestigeträchtigsten Auszeichnungen, die auf Verbandsebene verliehen werden. Im Finale weiter
  • 1269 Leser

IHK startet eine Start-up-Plattform

Heidenheim. Am 13. Juni um 19 Uhr führen die IHK Ostwürttemberg und die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg ihr neu gestartetes gemeinsames Projekt „Netzwerk Junge Unternehmen“ fort. Damit wollen beide Organisationen Gründungsinteressierten und jungen Unternehmen eine Plattform bieten, um sich zu vernetzen, Kooperationen zu starten oder erste weiter
  • 1418 Leser

Pflegelotsen helfen in den Betrieben

Bereits 46 wurden ausgebildet
Vor Pfingsten erhielten weitere 13 qualifizierte „familyNET Pflegelotsen“ ihr Zertifikat überreicht. Sie beraten in den Betrieben Mitarbeiter, die pflegebedürftige Angehörige besitzen. weiter
  • 1141 Leser

Design Award für Gmünder HfG

Schwäbisch Gmünd. Susanne Purucker und Fabian Rauch von der Hochschule für Gestaltung (HfG) sind mit dem Arno Retail Design Award (ARDA) für ihre Leistung zum Thema „Retail Design eines Konzern-Stores der Zukunft im Kontext der Digitalisierung“ ausgezeichnet worden. Ihr Konzept „VW Business Class Store“ brillierte bei der Jury weiter
  • 810 Leser

Hasenpest im Landkreis Schwäbisch Hall

Landratsamt bittet um Vorsicht
Im Landkreis Schwäbisch Hall ist jetzt die Hasenpest bei einem Feldhasen nachgewiesen worden. Das Landratsamt Schwäbisch Hall bittet um besondere Vorsicht. weiter
  • 1164 Leser

Gmünd sucht Stadtradler

Aktion ab 3. Juni
Die Stadt Schwäbisch Gmünd beteiligt sich von Freitag, 3. Juni, bis Donnerstag, 23. Juni, erstmalig am deutschlandweiten Wettbewerb Stadtradeln des Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz, dem Gmünd seit 1999 angehört. weiter
  • 4
  • 1465 Leser

Die Gesichter der Todsünden

Der dänische Maler und Bildhauer Michael Kvium gilt als einer der wichtigsten Künstler Skandinaviens. In der Göppinger Kunsthalle stellt der 60-Jährige „Die 7 Todsünden“ aus. weiter

Jetzt rollen die Flügel an

Windpark Lauterstein: Donnerstagnacht bringen Schwertransporter erste Rotorblätter
Erneut verschieben sich die Transporte der ersten Rotorblätter für den Windpark Lauterstein. Nach neuestem Stand sollen sie in der Nacht auf Donnerstag anrollen. Pro Windrad sind sieben solcher Transporte vorgesehen. weiter
  • 718 Leser
Tagestipp

775 Jahre Stadtgeschichte

Wir schreiben das Jahr 1241 - die Geburtsstunde der Reichsstadt Bopfingen. Die Ausstellung „Zeitreise“ gibt einen Einblick in die bedeutendsten Epochen der Stadt und stellt einen wesentlichen Baustein des Gedenkjahres „775 Jahre Freie Reichsstadt Bopfingen“ dar. Eine einzigartige Zeitreise durch die Jahrhunderte.Schranne im alten weiter
  • 594 Leser

+++EILMELDUNG+++ Brand in Pfahlheimer Stall unter Kontrolle

Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 47 Mann im Einsatz

Pfahlheim. In einem Stall in der Abt-Rudolf-Straße ist am Dienstagnachmittag ein Feuer im Dachstuhl ausgebrochen. Die Feuerwehr Ellwangen, die mit den Abteilungen Ellwangen und Pfahlheim zur Hilfe kam, hatte mit starker Rauchentwicklung zu kämpfen, brachte das Feuer jedoch schnell unter Kontrolle. Das sagte der Einsatzleiter, Stadtbrandmeister

weiter

Viele neue Retter ausgebildet

Feuerwehrler aus dem Ostalbkreis absolvieren Grundausbildung in Bartholomä und Heubach
Sie können jetzt offiziell löschen, retten und helfen: 23 neue Feuerwehrmitglieder aus neun Gemeinden des Ostalbkreises haben ihre Grundausbildung absolviert. weiter

Warten auf die Sonne – Freibad-Eröffnung verschiebt sich

Bislang lacht nur Betriebsleiterin Dominique Viehöfer – die Sonne versteckt sich noch hinter dunklen Wolken. Eigentlich wollten die Heubacher am vergangenen Pfingstwochenende die Freibadsaison einläuten. Die nasskalte Witterung machte diese Pläne aber zunichte. „Wir starten wohl erst an Fronleichnam, also am 26. Mai, in die Saison“, weiter
  • 809 Leser

Kreuz unter den Linden ist zurück

Im November wurde es durch einen Verkehrsunfall zerstört – Schon in der Barockzeit errichtet
Eine Schraube noch, dann ist die historische Christusfigur auf dem neuen Wegkreuz bei den Kolomanlinden befestigt. Dazu steigt Rehnenhof/Wetzgaus Ortsvorsteher Johannes Weiß persönlich in den Hubwagen, um die Arbeit abzuschließen. Es ist ihm ein wichtiges Anliegen. weiter

Diskussion über Bildungsurlaub

Aalen. Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA Ostalb) kritisiert den Vorstoß der neuen CDU-Wirtschaftsministerin in Baden-Württemberg, Nicole Hoffmeister-Kraut, das von Grün-Rot eingeführte Bildungszeitgesetz reformieren zu wollen. Hoffmeister-Kraut zufolge solle sich der jährliche Bildungsurlaub künftig auf betriebliche Fortbildungen konzentrieren, weiter
  • 757 Leser

Thaiboxen an der Schule

„Muay Thai against drugs“ - eine Unterrichtseinheit an der Härtsfeldschule Neresheim
„Muay Thai Against Drugs“ ist ein weltweites Programm, welches bereits 1999 vom World Muay Thai Council unter Schirmherrschaft des thailändischen Königshaus gegründet wurde. Das Programm ist bereits weltweit verbreitet und startete 2014 in Deutschland durch den Muay Thai Bund Deutschland e.V. Zum ersten Mal wurde Thaiboxen an der Härtsfeldschule weiter
  • 1226 Leser

Schnitzkunst und Blumen für Cervia

Team aus dem Ostalbkreis gestaltet Kugelbahnen in der italienischen Partnerprovinz Ravenna neu
Im italienischen Cervia startet am 28. Mai die internationale Blumenschau „Maggio in Fiore“. Durch seine Partnerschaft mit der Provinz Ravenna ist der Ostalbkreis beim „Blühenden Mai“ wieder vertreten: mit einer neu gestalteten Präsentation der Sculturies, auf Deutsch: Holzschnitzer. weiter
  • 723 Leser

Schillerplatz vorher und nachher

Lorcher Bürgerinitiative macht mit Banner auf ihre Anliegen aufmerksam
Warten, das muss zur Zeit die Lorcher Bürgerinitiative Schillerplatz. Das Ergebnis eines neuerlichen Gutachtens für die Kastanien steht aus. Ebenso die überarbeitete Planung zur Neugestaltung des Platzes. Dafür macht die Bürgerinitiative nun mit einem Banner auf ihre Anliegen aufmerksam. weiter
  • 897 Leser

Wenn Frauen im Keller aufräumen

Erste Bedarfsbörse für Männer in Bopfingen zu Gunsten von Kindern in der Stadt
Viele Männer trennen sich nur schwer von Dingen. Klar, man kann ja alles irgendwann vielleicht doch noch gebrauchen. Viele Frauen sehen das anders. In Bopfingen haben vier Frauen nun aufgeräumt. Sie bitten am Sonntag, 29. Mai, von 13 bis 16 Uhr zur ersten Bedarfsbörse für Männer in die Jahnturnhalle. weiter
  • 864 Leser

Schulsanitäter aus Neresheim erfolgreich

Schulsanitätsdienst des WGN belegt den zweiten Platz beim JRK Wettbewerb
Die Schulsanitätsdienst-Gruppe des Benedikt Maria Werkmeister Gymnasiums Neresheim nahm mit gutem Erfolg am Jugendrotkreuz-Wettbewerb in Aalen teil. weiter
  • 966 Leser

So schön ist Aalen im Zeitraffer

Leute heute: Robin Seifert ist großer Filmfan und verkleinert die Stadt im Video als Modell
Robin Seifert ist ein geduldiger Mensch. Und er ist stolz auf seine Heimat Aalen. Zwei wichtige Eigenschaft für sein bislang größtes Filmprojekt: Aalen im Zeitraffer. Fünf Monate war er dafür mit seiner Kamera unterwegs und hat die schönsten Winkel eingefangen. Inspiriert wurde der Filmfan am Drehort von „Eddie the Eagle“. weiter

Ende der Transall-Ära in Elchingen

Das Transportflugzeug der Luftwaffe kommt dieses Jahr vermutlich zum letzten Mal zum Flugplatzfest
Seit Jahrzehnten gehört die Transall zu Elchingen. Alle paar Wochen dreht sie ihre Runden um den Ort. Auf dem Flugplatz des Luftsportrings Aalen üben die Piloten Lande- und Startmanöver. Auch dieses Jahr gibt es das rund 30 Tonnen schwere Transportflugzeug der Luftwaffe beim Flugplatzfest im September zu besichtigen. Möglicherweise das letzte Mal. weiter

Flugplatzfest in Elchingen

Das alle zwei Jahre stattfindende Flugplatzfest in Elchingen ist am Wochenende vom 3. und 4. September. Neben der Transall, die vermutlich ein letztes Mal besichtigt werden kann, gibt es ein umfangreiches Programm mit vielen Flugvorführungen unter anderem auch mit seltenen, historischen Flugzeugen. weiter
  • 3322 Leser

Feuer greift auf Wohnhaus über

Kaisersbach. Ein unbewohnbares Haus und 250 000 Euro Schaden sind nach Angaben der Polizei die Folgen eines Brandes, der am Montagabend in einer Garage im Kaisersbacher Tannenweg ausgebrochen ist. Ein Anwohner habe gegen 22.20 Uhr in einer benachbarten Garage Feuer bemerkt, so die Polizei. Eigene Löschversuche der Bewohner bis zum Eintreffen der alarmierten weiter
  • 750 Leser

Niesen führt zu Unfall

Hoher Sachschaden

Heubach. Etwa 10 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend gegen 20 Uhr auf der Bahnhofstraße ereignet hatte.

Wie die Polizei berichtet, verriss ein 36-jähriger Audi-Fahrer das Lenkrad als er niesen musste. Er fuhr gegen einen geparkten Audi. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr

weiter
  • 3807 Leser

Gefährlich überholt

Die Polizei sucht Zeugen

Mutlangen. Am Sonntagnachmittag gegen 17.20 Uhr überholte der Fahrer eines VW-Busses im Bereich des Überholverbotes mehrfach Fahrzeuge auf der Bundesstraße 298 zwischen den Abzweigungen Pfersbach und Durlangen.

Dabei wurde ein entgegenkommender Krad-Fahrer gefährdet. Der geschädigte Krad-Fahrer sowie weitere Zeugen werden gebeten,

weiter
  • 3107 Leser

Diebstahl in Wohnhaus

Aalen. In einem Wohnhaus in der Schopenhauerstraße wurden laut Polizeibericht zwischen Freitagabend und Samstagabend neuwertige Nike Air Jordan Deluxe BG Red Black Schuhe entwendet, die vor einer Wohnungstüre abgestellt waren.

Außerdem wurden aus einem unverschlossenen Kellerraum zwei Kettensägen der Marke Stihl mit einer Schwertlänge

weiter
  • 5
  • 3302 Leser

Vorfahrt missachtet

80-Jähriger verursacht Sachschaden

Aalen. Ein 80-jähriger Golf-Fahrer fuhr am Pfingstmontag gegen 9.30 Uhr auf dem Zubringerweg der Robert-Bosch-Straße über die RAN-Tankstelle in Richtung Mc Donalds. Beim Überqueren des Geländebereichs Tankstelle/Parkflächen Mc Donalds missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden 27-jährigen Daimler-Fahrers.

weiter
  • 1818 Leser

Jugendliche randalieren

Mehrere Leitpfosten herausgerissen

Aalen. Am Samstagabend gegen 23.40 Uhr wurde die Polizei verständigt, da mehrere Jugendliche in der Ziegelstraße, beim Tannenwäldle, mehrere Leitpfosten herausgerissen hätten. Die drei Jugendlichen im Alter von 17 und 15 Jahren konnten in der Nähe des Grillplatzes angetroffen werden. Die Leitpfosten konnten unbeschädigt

weiter
  • 5
  • 3913 Leser

Feuerwehrmann niedergeschlagen

Gegenstände im Räucherofen verbrannt
Ein Mann hatte verbotenerweise Gegenstände in seinem Räucherofen im Keller verbrannt. Das Feuer griff auf umliegende Gegenstände über. Als die Feuerwehr eintraf, schlug der Mann mit der Faust auf einen Feuerwehrmann ein. weiter
  • 3886 Leser

Brand in Kläranlage

Feuerwehr mit 40 Einsatzkräften vor Ort

Backnang. Nachdem am Montagnachmittag gegen 15.50 Uhr ein Brandmeldealarm ausgelöst worden war, stellte ein Servicetechniker bei der Überprüfung ein offenes Feuer in einer Trocknungsanlage für Klärschlamm fest.

Zum Löscheinsatz ist die Feuerwehr Backnang mit etwa 40 Einsatzkräften und 7 Einsatzfahrzeugen ausgerückt.

weiter
  • 2094 Leser

Unfall mit tödlichem Ausgang

Mann aus dem Auto geschleudert und überrollt
Ein 41-Jähriger ist im Landkreis Schwäbisch Hall aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Der Fahrer wurde wohl aus dem Wagen geschleudert und von diesem überrollt. weiter
  • 6196 Leser

Regionalsport (17)

SPORT IN KÜRZE

KSV sagt Präsentation ab

Ringen. Der KSV Aalen hat seine für Sonntag geplante Teampräsentation abgesagt. Grund ist die Unsicherheit darüber, in welcher Form die bisherigen Bundesliga-Vereine in der neuen Saison gegeneinander kämpfen. Vereine und DRB haben sich nach wie nicht auf eine gemeinsame Linie geeinigt im Streit über die Organisation der Bundesliga in der neuen Saison. weiter
  • 614 Leser

Rang im Mittelfeld

Schwimmen, EM: Henning Mühlleitner belegt Platz 35
Auf dem Programm für Henning Mühlleitner vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd stand am zweiten Tag der Europameisterschaften in London 200 Meter Freistil. Nach 1:50,12 Minuten war er im olympischen „Aquatic Centre“ im Ziel und belegte Rang 35. weiter
  • 608 Leser

Tobias Kößer erhält Preis vom WFV

Rechbergs Goalgetter Tobias Kößer (Zweiter v.l.) erhielt einen Preis und ein Anerkennungsschreiben vom Württembergischen Fußballverband. Beim Spiel in Spraitbach, in der 65. Minute beim Stand von 2:1 für Spraitbach, entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter für Rechberg und die damit verbundene Chance auf den Ausgleich. Der mutmaßlich gefoulte Spieler weiter
  • 592 Leser

Guter Start für Göggingen

Schießen, Bezirksliga
In der Bezirksliga Vorderlader Pistole ist der SV Göggingen I nach dem ersten Wettkampf der Saison auf dem zweiten Tabellenplatz. Dieter Veit trumpfte mit 137 Ringen auf. weiter
  • 418 Leser

Herlikofen vorerst auf Platz vier

Schießen: Bezirksliga
In der Bezirksliga Vorderlader Gewehr liegt der SV Herlikofen II trotz eines Sieges auf Rang vier. Der SV Waldstetten II ist Siebter, der SV Leinzell II ist Neunter und der SV Herlikofen III ist Letzter. weiter
  • 665 Leser

Holger Glaser ist Vereinsmeister

Tennis, Vereinsmeisterschaften
Die Doppelvereinsmeisterschaften der Damen vom TC Hussenhofen gewannen Stegmaier und Kränzle. Einzelvereinsmeisterschafter der Herren wurde Glaser. weiter
  • 545 Leser

Kann Essingen den Anschluss an die Spitze halten, um noch aufsteigen zu können? Wer siegt im Bezirksliga-Spitzenspiel zwischen Bargau und Bettringen? Kreuze setzen und gewinnen: Für die besten Tipper gibt es Karten zum Heimspiel FC Normannia Gmünd gegen die TSG Backnang am Samstag, 4. Juni, 15.30 Uhr.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VFL Sindelfingen – TSV Essingen ? n ?? n    ??? n? Normannia – TSV Berg ? n ?? n    ??? n? Hofherrnweiler – TSV Blaustein ? n ?? n    ???  weiter
  • 909 Leser

Mit Zorniger eine Stufe rauf

Fußball, Trainergeschäft: Gmünder Fußballlehrer Alexander Zorniger geht zu Bröndby IF
Alexander Zorniger ist es gelungen, Fußball-Deutschland zu überraschen: Der Fußballlehrer aus Gmünd wechselt zum dänischen Erstligisten Bröndby IF. Über seinen künftigen Job will der 48-Jährige derzeit nicht reden – erst nach der offiziellen Vorstellung, die am 13. Juni sein wird. weiter
  • 1
  • 495 Leser

Roos nominiert

Volleyball, U18-Bundespokal: Los geht’s am Freitag
Vom kommenden Freitag bis Sonntag spielen die besten Volleyballer aus Deutschland unter 18 Jahren in Fellbach um den Bundespokal. Mit am Start für Baden-Württemberg ist Felix Roos. weiter
  • 516 Leser
SPORT IN KÜRZE

Spaßlauf ins Hölltal

Hundesport. am 19. Juni lädt Der HC Gmünd e.V. zum Spaßlauf ins Hölltal ein. Der Kurs wird durch Stationen unterbrochen, an denen Teams Punkte sammeln können. Mitmachen können alle Hunde mit gültigen Impfpass.Weitere Information finden sie auf der homepage: www.hc-gmuend.de weiter
  • 868 Leser

SV klar überlegen

Schießen, Jugendliga
Haushoch ist die Jugendmannschaft des SV Göggingen in der Jugendliga Luftgewehr 3-Stellung überlegen. Auch den zweiten Wettkampf gewannen die jungen Gögginger sehr klar mit 841:728 gegen SV Brainkofen II und führen bereits mit 75 Ringen Vorsprung die Tabelle vor dem SV Waldstetten I (1616) an. Der Waldstetter Nachwuchs gewann seinen Auswärtskampf in weiter
  • 557 Leser

Waldstetten nach Sieg Dritter

Schießen: Landesliga
In der Landesliga Vorderlader Gewehr liegt der SV Waldstetten nach einem 423:414-Auswärtssieg auf Platz drei in der Tabelle. Auch der SV Herlikofen und der SV Leinzell triumphierten. weiter
  • 460 Leser

Unsere Gehälter sind nicht konkurrenzfähig

Fußball, 3. Liga: Trainer Peter Vollmann vom VfR Aalen im Interview
Er hat in seiner ersten Saison beim VfR Aalen das Ziel erreicht: den Klassenerhalt in der 3. Liga. Trotzdem ist Trainer Peter Vollmann mit dem Erreichten nicht zufrieden. Im Interview spricht der 58-Jährige über Ausnahmesituationen, sechs Eigentore und darüber, dass „andere Vereine 30, 40 oder gar 50 Prozent mehr bezahlen“. weiter
  • 3
  • 1708 Leser

Vom Lauffloh zur Alleskönnerin

Militärischer Fünfkampf: Die Gmünderin Annika Seefeld ist die einzige Frau im Nationalteam
Annika Seefeld ist Team-Europameisterin der U20 im Berglauf. Seit knapp einem Jahr trainiert sie auf eine neue Herausforderung: Seefeld ist bei der Sportfördergruppe München der Bundeswehr – als einzige Frau in der deutschen Nationalmannschaft im militärischen Fünfkampf. weiter
  • 545 Leser

Jos Luhukay soll neuer Trainer werden

Fußball, Bundesliga: Entscheidung beim VfB Stuttgart offenbar gefallen - Robin Dutt weg?
Der VfB Stuttgart hat sich von Sportvorstand Robin Dutt getrennt. Außerdem soll Jos Luhukay neuer Trainer des Bundesliga-Absteigers werden und den gescheiterten Jürgen Kramny beerben. Das berichten die Stuttgarter Nachrichten in ihrer Online-Ausgabe. weiter
  • 5
  • 956 Leser

Zorniger übernimmt Bröndby IF

Fußball: Ex-Trainer des VfB Stuttgart übernimmt den dänischen Erstligisten
Alexander Zorniger kehrt auf die Trainerbank zurück. Der 48-jährige Fußballlehrer aus Gmünd hat beim dänischen Erstligisten Bröndby IF einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Zorniger war Ende November beim VfB Stuttgart entlassen worden. weiter
  • 3
  • 1067 Leser

Überregional (49)

„Die Leute wussten wirklich nicht, was Sache war“

Sexberaterin Erika Berger stirbt im Alter von 76 Jahren
Ihre Tipps zu Sex und Beziehungsproblemen waren legendär. Erika Berger klärte eine ganze Generation von Paaren auf. Jetzt sie im Alter von 76 Jahren in Köln gestorben. Angaben zu den Todesumständen hat ihr Management nicht gemacht. Einem Bericht des Kölner „Express“ zufolge war sie am Sonntag vor den Augen einer Bekannten zusammengebrochen. weiter
  • 443 Leser

Absage an Wettkampf

Gabriels Vorstoß zu SPD-Kanzlerkandidatur wohl chancenlos
Steinmeier, Scholz, Nahles – oder doch Gabriel? Niemand drängt sich als SPD-Kanzlerkandidat 2017 vor. Die Erfolgsaussichten sind derzeit auch mager. weiter
  • 491 Leser

Abstieg als Chance

Schon seit den kostspieligen, aber krachend gescheiterten Olympia-Ambitionen für die Sommerspiele 2012 war der Ruf Stuttgarts als „deutsche Sporthauptstadt“ so ziemlich dahin. Nun trifft der Dreifach-Abstieg der Fußballer die Großregion, die über so viel wirtschaftliche Klasse, Macht und Potenzial verfügt. Die Fußball-Profis des Vereins weiter
  • 518 Leser

Auch die Kickers müssen neu starten

Nach Abstieg in die Regionalliga: Spieler und Trainer ohne gültige Verträge – Stipic vor Rauswurf
Die Stuttgarter Kickers steigen in allerletzter Sekunde aus der dritten Liga ab – weil ausgerechnet die Reserve des VfB in der Nachspielzeit ein Tor kassiert. weiter
  • 516 Leser

Bamberg und Frankfurt im Halbfinale

Die Brose Baskets Bamberg haben die erste Hürde auf ihrer Mission Titelverteidigung locker gemeistert. Der Meister der Vorsaison gewann Spiel drei im Playoff-Viertelfinale gegen die Baskets Würzburg klar mit 93:58 (56:27) und entschied die Best-of-five-Serie mit 3:0 für sich. Bester Werfer bei den Hausherren war Elias Harris mit 21 Punkten. Vor allem weiter
  • 469 Leser

Barcelona Meister, jetzt soll auch der Pokal her

Tolle Bilanz von Trainer Luis Enrique: Sechs von acht möglichen Titeln geholt
Nach dem Aus in der Champions League tröstet sich der FC Barcelona mit seinem 24. Meistertitel. Trainer Luis Enrique kommt auf eine erstaunliche Bilanz. weiter
  • 344 Leser

Besiktas feiert Titel, Gomez  mittendrin

Nationalspieler Mario Gomez hat in der Türkei mit Besiktas Istanbul vorzeitig die Meisterschaft gewonnen – und damit weiter Rückenwind für die EM in Frankreich bekommen. weiter
  • 390 Leser

Bierdusche für Guardiola

Fußball-Rekordmeister Bayern München hat Trainer Pep Guardiola vor dessen letztem Bundesliga-Spiel gebührend verabschiedet. Unter dem Applaus der 75 000 Fans in der ausverkauften Arena bekam der Coach von den Spielern mehrere der obligatorischen Bierduschen. weiter
  • 469 Leser

Bizarre Ideen in der Brexit-Debatte

Stimmung in Großbritannien aufgeheizt – Johnson wählt Hitler-Vergleich
Sechs Wochen vor dem EU-Volksentscheid wird die Debatte immer bizarrer. Londons Ex-Bürgermeister Boris Johnson greift zum Hitler-Vergleich. weiter

Bremen muss vieles aufarbeiten  – mit Skripnik

Ganz Bremen nach Klassenerhalt im grün-weißen Bereich – Trainer Skripnik darf wohl bleiben
Klassenerhalt statt Relegation: Nach dem späten 1:0-Sieg des SV Werder gegen den Abstiegskonkurrenten Eintracht Frankfurt war ganz Bremen im grün-weißen Bereich. Coach Skripnik darf an der Weser wohl weitermachen. weiter
  • 408 Leser

Der traurige Hai

Der Mensch hat ein zwiespältiges Verhältnis zu Tieren. Er liebt sie und er isst sie, und manchmal hat er Angst vor ihnen. Als Badegäste am Strand von Cala Falcó im Südwesten Mallorcas am Samstag einen Hai sichteten, waren sie beunruhigt. Sie benachrichtigten die Guardia Civil. Die Beamten erkannten das Tier: Der etwa zwei Meter lange Blauhai war in weiter
  • 415 Leser

Die löchrigste Abwehr der Bundesliga

1 Trainerwechsel. Nach 13 Spieltagen und einem katastrophalen Fehlstart (neun Niederlagen, ein Unentschieden, nur drei Siege) musste der für Huub Stevens neu verpflichtete Alexander Zorniger, 48, gehen. U-23-Coach Jürgen Kramny übernahm und ist jetzt ebenfalls gescheitert.6 Pleiten zum Schluss haben den Abstieg besiegelt – 1:3 gegen Bayern München, weiter
  • 457 Leser

Eishockey geht wieder

Deutschland steht im WM-Viertelfinale
Kaltschnäuzig, effizient, offensivstark. Das deutsche Eishockey erlebt bei der WM in Russland einen Aufbruch – das Viertelfinale ist geschafft. weiter
  • 5
  • 410 Leser

Elf Päpste und zwei Eier

Die Norditalienerin Emma Morano ist der älteste Mensch der Welt
Der älteste Mensch der Welt ist die Italienerin Emma Morano. Sie hat drei Jahrhunderte, zwei Weltkriege und elf Päpste erlebt und isst täglich zwei Eier. weiter
  • 360 Leser

Ende einer Epoche

Zweite des VfB fällt erstmals aus der dritten Liga
Der VfB Stuttgart II ist neben Rot-Weiß Erfurt die einzige Mannschaft, die seit der Gründung der dritten Fußball-Liga im Jahr 2008 ununterbrochen mit dabei ist. Die sportliche Bankrotterklärung mit dem Abstieg hatte sich aber bereits frühzeitig abgezeichnet. Die indiskutable Vorstellung im letzten Saisonspiel mit dem 1:3 beim SV Wehen Wiesbaden war weiter
  • 259 Leser

Fliegender Holländer

Formel 1: Verstappen jüngster Grand-Prix-Sieger – Stunk bei den Silberpfeilen
Max Verstappen hat Sebastian Vettel als jüngsten Formel-1-Gewinner abgelöst. Auch weil sich die Mercedes-Rivalen gegenseitig abschossen. weiter
  • 320 Leser

Gold statt Aktien

Der Blick auf die Nachfrage und den steigenden Goldpreis zeigt: Die Börse macht Händlern und Anlegern im Mai nicht sehr viel Spaß. Nur kurz kletterte der Deutsche Aktienindex Dax in der Woche vor Pfingsten über die Marke von 10 000 Punkten, am Freitag ging es runter bis auf weniger als 9800, bevor sich die Kurse dann doch wieder Richtung 10 000 weiter
  • 528 Leser

Gynäkologe weist Vorwurf des Eizellen-Diebstahls zurück

Severino Antinori von junger Frau angezeigt – 70-Jähriger wegen Fruchtbarkeitsbehandlungen für ältere Frauen umstritten
Der italienische Gynäkologe Severino Antinori wird beschuldigt, Eizellen gestohlen zu haben. Er ist für die Behandlung von Frauen über 60 bekannt. weiter
  • 344 Leser

Heidel holt Naldo zu Königsblau

Christian Heidel lenkt bereits seit Tagen die Geschicke von Schalke 04. Am Mittwoch wird der neue Manager wohl Markus Weinzierl alles neuen Trainer präsentieren. weiter
  • 5
  • 374 Leser

Heidenheim plant den nächsten Schritt

2. Liga: FSV Frankfurt und Paderborn steigen ab – Duisburg in der Relegation gegen Würzburg
Den Saisonabschluss in der zweiten Fußball-Bundesliga hatte sich der 1. FC Heidenheim  anders vorgestellt. Das 2:4 gegen den VfL Bochum lieferte den Ansporn für die neue Spielzeit. „Wir haben zu viele Fehler gemacht. Wir müssen und werden daraus lernen“, sagte Heidenheims Trainer Frank Schmidt. Er versammelt am 15. Juni in Heidenheim seine weiter
  • 435 Leser

Hungern bis Samstag

Meister-Bayern wollen letzten Titel mit Pep Guardiola: „Double zählt viel“
Der Auftrag ist klar: Nach der Meisterparty soll Pep Guardiola Bayern München zum Abschluss seiner Ära im Pokalfinale noch ein letztes Mal jubeln lassen. weiter
  • 521 Leser

Kaufen ja, überall trinken nein

Nacht-Verkaufsverbot entfällt – Bald örtliche Alkoholkonsumverbote?
Laut Grün-Schwarz soll im Südwesten Alkoholtrinken an öffentlichen Orten bald verboten werden können. Das nächtliche Verkaufsverbot aber entfällt. weiter

Kiew jubelt, Moskau zürnt

Der ESC-Sieg der Ukrainerin Jamala wird zum Politikum
Die Ukrainerin Jamala gewinnt den ESC mit einem russlandkritischen Lied. Die Folge: Kiew feiert, Moskau zürnt und wittert eine Verschwörung. weiter

Maria, Maria

„West Side Story“ bei den Salzburger Pfingstfestspielen mit Cecilia Bartoli
Mit fast 50 singt Cecilia Bartoli die Maria in der „West Side Story“. Aber eine junge Maria gibt es in der Inszenierung der Salzburger Pfingstfestspiele auch. weiter
  • 482 Leser

Mehr als Brauchtum und Tradition

Heimattag der Banater Schwaben mit über 4000 Teilnehmern
Politik statt Folklore: Der Heimattag der Banater Schwaben mit 4000 Teilnehmern stand im Zeichen von Aussöhnung, Aufbruch und großer Gesten. weiter
  • 328 Leser

Ministerin hinterfragt Bildungsurlaubs-Regel

Hoffmeister-Kraut erwägt Einschränkung 
2015 trat in Baden-Württemberg das umstrittene Gesetz zur Bildungszeit für Arbeitnehmer in Kraft. Die Regelung wird aber womöglich bald geändert. weiter
  • 314 Leser

Mit dem richtigen Gespür

Der deutsche Wettbewerbsbeitrag „Toni Erdmann“ begeistert Publikum und Kritiker in Cannes
Die Kritiker aus aller Welt rechnen fest mit einem Preis für die Deutsche Maren Ade beim Filmfest Cannes. „Toni Erdmann“ gilt als klarer Favorit. weiter
  • 474 Leser

Nach Starkregen bleibt das Wetter unbeständig

Das Pfingstwochenende war wettertechnisch ein Reinfall - statt Sonnenschein gab es Unwetter und Hochwasser im Südwesten. Die Wetteraussichten für die kommende Woche versprechen nicht viel Besserung. weiter
  • 274 Leser

Neuer Chef für Hugo Boss

Der bisherige Finanzvorstand Mark Langer rückt auf
Der Chefsessel bei Hugo Boss wird neu besetzt. Auf ihm nimmt einer Platz, der den Bekleidungskonzern gut kennt: Finanzvorstand Mark Langer. weiter
  • 713 Leser

Nicht nur Eisbären leiden

Wilhelma informiert über die Folgen des Klimawandels für die Tierwelt
Der Klimawandel gefährdet die Natur – und die Tiere. Die Stuttgarter Wilhelma informierte  Besucher über Gründe und die Folgen des Phänomens. weiter
  • 328 Leser
Politik der Widersprüche

Politik der Widersprüche

Die vorzeitige Zwangsverrentung von Hartz-IV-Beziehern ist seit Jahren hoch umstritten. Von den Betroffenen, die bis an ihr Lebensende Abschläge bei der Rente hinnehmen müssen, wird sie als zutiefst unfair empfunden, von Sozialexperten als Förderung der Altersarmut  gegeißelt. Oppositionspolitiker sowie Gewerkschafter verlangen regelmäßig, dieses rigorose weiter
  • 507 Leser

Putsch gegen eigenes Volk

Es gibt Beobachter, die den Machtwechsel in Brasilien für einen Putsch halten, weil die Parlamentarier Präsidentin Dilma Rousseff absetzten, ohne das Volk zu fragen und somit die Legitimation fehle. Das geschah mit Hilfe des verfassungskonformen Enthebungsverfahrens. In dessen Rahmen kann Rousseff an die Macht zurück gelangen, sollte sie die Vorwürfe weiter
  • 496 Leser

Rad: Kittel gibt beim Giro auf

Vor der heutigen Fahrt ins Hochgebirge sind beim 99. Giro d‘Italia weitere prominente Radprofis ausgestiegen. Vor der zehnten Etappe von Campi Bisenzio nach Sestola über 219 Kilometer mit vier Bergwertungen hat nach dem Sprintstar Marcel Kittel auch der Schweizer Zeitfahr-Olympiasieger Fabian Cancellara aufgegeben. Kittel bleibt damit weiter ohne einen weiter
  • 354 Leser

Ringen um die Lohngleichheit

Koalition will Entgeltlücke zwischen Männern und Frauen schließen
Die Koalition will das Prinzip gleicher Lohn für gleiche Arbeit durchsetzen. Doch wie lässt sich die Lohnlücke zwischen Männer und Frauen schließen? weiter
  • 615 Leser

Schlafen über dem Altar

Wie ein Ehepaar eine Kirche in Ofterdingen in sein neues Zuhause verwandelt hat
Immer weniger Menschen gehen zum Gottesdienst. Einige verwaiste Kirchen werden abgerissen. Manches Gotteshaus wird zum Wohnzimmer. weiter
  • 328 Leser

Schock zeigt Wirkung

VfB sucht Chefcoach und Präsidenten – Spieleretat schrumpft um die Hälfte
Präsident Wahler ist zurückgetreten, Trainer Kramny seinen Job los. Der Bundesliga-Abstieg wirbelt den VfB Stuttgart kräftig durcheinander. weiter
  • 522 Leser

Triumph zum Abschied

Handball: Mimi Kraus gewinnt mit Göppingen den EHF-Pokal
In seiner Abschiedssaison dreht der Göppinger Mimi Kraus noch einmal auf: Nach dem Gewinn des EHF-Pokals wird der 32-Jährige Frisch Auf verlassen. weiter
  • 510 Leser

US-Sammelklage gegen Daimler-Chef

Mit Blick auf die Abgaswerte von Dieselautos läuft in den USA auch eine Sammelklage gegen Daimler-Chef Dieter Zetsche. Eine Sprecherin des Stuttgarter Dax-Konzerns bestätigte am Sonntag einen entsprechenden Bericht des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“. Demnach richtet sich eine Klage vor einem Bezirksgericht in Kalifornien nicht nur gegen weiter
  • 5
  • 679 Leser

Venezuelas Präsident kämpft um sein Amt

Angesichts der massiven Wirtschaftsprobleme in Venezuela hat der sozialistische Staatschef Nicolás Maduro angeordnet, stillgelegte Fabriken zu beschlagnahmen und deren Besitzer zu inhaftieren. Maduro sagte in der Hauptstadt Caracas, es müssten „alle Schritte“ ergriffen werden, um „die von der Bourgeoisie gelähmten Produktionskapazitäten weiter
  • 471 Leser

Was das Herz begehrt

So sinnlich: „Mefistofele“ in Baden-Baden
Große Stimmen, mitreißende Musik: Arrigo Boitos Oper „Mefistofele“, üppig inszeniert bei den Pfingstfestspielen in Baden-Baden. weiter
  • 340 Leser

Weltmeister Khedira „am Boden zerstört“

Sami Khedira ist bestürzt über den VfB-Abstieg. „Ich bin am Boden zerstört. Aber in jedem Misserfolg steckt auch eine Chance für einen Neubeginn. Arbeitet hart, baut radikal um und bringt den Klub wieder dahin, wo er hingehört“, schrieb der Weltmeister auf Instagram. Der Fellbacher hatte in der Meistersaison 2007 bei seinem Jugendklub debütiert. weiter
  • 476 Leser

Weniger Patente aus Deutschland

 Deutschland verliert als Forschungsland an Boden. In wichtigen Bereichen der Hochtechnologie gehen immer mehr Patente nach Korea und China, heißt es in einer Studie der Wirtschaftsberatung BDO und des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI). „Für das Bestehen im globalen Wettbewerb wird es zunehmend wichtiger, Innovationsvorsprünge zu sichern“, weiter
  • 5
  • 635 Leser

Wenn Nürnberg etwas kann, dann Relegation

„Alles reinwerfen“: Frankfurt und Nürnberg vor Relegation kämpferisch
Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt will im Relegations-Hinspiel am Donnerstag gegen den Zweitligisten 1. FC Nürnberg den Grundstein zum Klassenerhalt legen. weiter
  • 297 Leser

Wer wird Ende 2016 SPD-Landeschef sein?

Potenzielle Kandidaten halten sich zurück
Bei der Landtagswahl flog die SPD aus der Regierung. Nun will die Partei vorzeitig einen neuen Vorstand wählen. Potenzielle Kandidaten gibt es. weiter
  • 300 Leser

Leserbeiträge (8)

1. Mai Wanderung der Chorfreunde wieder ein voller Erfolg

Gemütliche Wanderung bei herrlichem FrühlingswetterNa, wer hätte das gedacht. Die Wetterprognosen waren nicht ganz so rosig. Doch die Chorfreunde wurden am 1. Mai von der Sonne begrüßt. Ganz überraschend bekam der Eine oder Andere im Laufe des Tages auch einen kleinen Sonnenbrand auf die hohe Stirn.Schon vor dem Aufstehen,

weiter

Chorwochenende der „Generations“ vom 15.04.-17.04.16

Am Freitagnachmittag ging's los,fast 40 Leute steh'n bereit.Eingepackt war Hemd und Hos,zu fahren war's nicht allzu weit.

Mödingen im Bayernlandsollt unser Zielpunkt sein,ein Hof gelegen schön am Waldesrand,was fehlte war der Sonnenschein.

Doch war'n wir hier nicht zum Flanieren,die Notenheftchen warten schon,wir woll'n die Lieder nun probieren,damit

weiter

Am Mittwoch scheint häufig die Sonne

Wettervorhersage für Mittwoch, den 18.05.2016

Am Mittwoch gibt es insgesamt einen freundlichen Mix aus Sonne und Wolken, erst am Abend werden diese langsam wieder zahlreicher. Die Höchsttemperatur liegt bei 18°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 19°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Die weiteren Aussichten:Am Donnerstag fällt

weiter
  • 5
  • 1748 Leser

Frühlingsfest in Wössingen

 

Am Sonntag, den 29.Mai 2015, laden wir wieder zu unserem Frühlingsfestfest ein.

- mit Frühschoppen ab 10.00 Uhr- einem reichhaltigen Mittagstisch, Schweinshaxen, Kassler und mit  Spezialitäten vom Grill- ab 14.00 Uhr verschiedene Kinderaktivitäten vor dem Zelt- Kaffee und reichhaltigen Kuchenbuffet- sowie einem gemütlichen

weiter
  • 2
  • 2354 Leser

Souveräner Staat?

Zu: „Bundeswehr wächst“ vom 11. Mai:Die Bundeswehr hat sich zur Einsatzarmee gewandelt. Von ihr werden von Verbündeten Einsätze in sogenannten Friedensmissionen mit einem UN-Mandat versehen und im Rahmen des Völkerrechts erwartet. Die Einbindung der Bundeswehr in die Militärstrukturen der NATO und EU erlaubt es Deutschland nur eingeschränkt, weiter
  • 5
  • 959 Leser

Unverdient Letzte

Zum ESC 2016:Der europäische Song Contest zeigt deutlich, dass Europa am Scheideweg steht. Diese kommerzielle Großveranstaltung hat schon seit Jahren ihren ursprünglichen Sinn verfehlt. Vom Schlagerfestival ist wenig zu spüren, dafür ist es eine politische Propagandaveranstaltung für den einfältigen Durchschnittsbürger geworden. Dass Deutschland Letzter weiter
  • 5
  • 1069 Leser

inSchwaben.de (2)

BAUEN & WOHNEN XXL-FLIESEN SORGEN FÜR EIGENE OPTIK

Moderner und zeitloser Wohnstil mit XXL

Großformatige Fliesen sind für jeden Wohnbereich im Kommen
Wie kaum ein anderer Bodenbelag verkörpern XXL-Fliesen einen modernen und zeitlosen Wohnstil. Mit ihrem geringen Fugenanteil erzielen Großformate eine flächige, großzügige Wirkung – und verschaffen Räumen dadurch eine außergewöhnliche Ästhetik.Besonders gut sichtbar wird dieser Effekt bei offenen Wohnkonzepten, bei denen die durchgängige Bodengestaltung weiter

Draußen schmeckt's

Ob im Kaffee, Biergarten oder auf der heimischen Terrasse
Liebe Leserinnen und leser, lassen Sie sich bloß nicht vom Wetter und insbesondere jenen spaßfreien Unken ausbremsen, die uns an diesem Wochenende einen weiteren Kälteeinbruch prophezeien. Ein Kollege hat vorhin behauptet, es soll zu Pfingsten sogar noch kälter werden als an Weihnachten im vergangenen Jahr. Erstens halte ich das für schamlos übertrieben weiter
  • 1140 Leser