Artikel-Übersicht vom Dienstag, 31. Mai 2016

anzeigen

Regional (126)

Eltern wollen flexible Betreuung

Leinzeller Gemeinderat stellt keinen Antrag auf Ganztagsgrundschule
Die Leinzeller Eltern wünschen mehrheitlich keine verbindliche Ganztagsgrundschule. Daher wird kein Antrag gestellt. Dies ergab eine Umfrage, die Bürgermeister Ralph Leischner am Dienstag dem Gemeinderat vorlegte. Zudem befasste sich das Gremium mit Schulsozialarbeit und Spielplätzen. weiter
  • 5
  • 595 Leser

Hausbesitzer können Fördermittel abschöpfen

Um eine neue Ortsmitte für Gschwend geht es bei der Informationsveranstaltung zur Ortssanierung
Viele Gschwender könnten in naher Zukunft ordentliche Fördergelder vom Land und der Kommune für eine Sanierung ihrer Gebäude einsacken. Für was es wie viel Fördergelder gibt, wurde auf einer Infoveranstaltung am Dienstagabend in der Mehrzweckhalle ausführlich erläutert. weiter
  • 743 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Rechte rund um die Pflege“

Über „Rechte rund um die Pflege“ referiert VDK-Kreisverbandsleiter Detlef Lemke an diesem Mittwoch, 1. Juni, ab 19 Uhr im DRK-Zentrum in Gmünd ein weiterer wichtiger Vortrag vom statt. weiter
  • 223 Leser

After-Work-Party mit „MÄX“

Schwäbisch Gmünd. Die After-Work-Party in der Taverne geht am Donnerstag, 2. Juni, in die vierte Runde. Live-Musik kommt an diesem Abend von der Band „MÄX“. Auch abseits der Musik warten Überraschungen auf die Besucher: Jeder Fußballer und seine Begleitung bekommen ein Freigetränk, und die ersten 50 Besucher erhalten einen kostenlosen Drink weiter
  • 763 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Mistel in der Krebstherapie

Anke Armsberg, Referentin der Firma Helixor, referiert am Mittwoch, 1. Juni, über die Anwendung von Misteln in der Krebstherapie. Beginn ist um 18 Uhr in der Krankenpflegeschule des Stauferklinikums. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 265 Leser

Generationenbüround Bänglesäcker

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Das Lindacher Seniorennetzwerk und Generationenbüro wird am Donnerstag, 2. Juni, um 19.30 Uhr bei der Ortschaftsratssitzung in Lindach im Sitzungssaal des Bezirksamtsamts vorgestellt. Zudem geht es um den Bebauungsplan und die Bauvorschriften für die zweite Erweiterung „Bänglesäcker“ und um die Anmeldungen zum Haushalt weiter
  • 682 Leser

Literatur in der Spitalmühle

Schwäbisch Gmünd. Der Literatur-Lesekreis befasst sich mit zeitgenössischer Literatur, die gemeinsam besprochen wird. Neue Teilnehmer aller Generationen sind willkommen. Das nächste Treffen ist am Donnerstag, 2. Juni, um 9.30 Uhr in der Spitalmühle, Raum Rosenstein. Besprochen wird der Roman „Wie ein Stein im Geröll“ von Maria Barbal. weiter
  • 803 Leser

Plätze frei beim Treffen für „Nachtwanderer“

Stadt Gmünd sucht Ehrenamtliche zur Betreuung Jugendlicher – Einführungsveranstaltung am 25. Juni
„Nachtwanderer“ für Schwäbisch Gmünd gesucht. Mit dieser Aufforderung lud die Stadt am Dienstagabend zu einem ersten Treffen ins Rathaus. Es kamen jedoch nur wenige, die sich für diese Art Jugendbetreuung interessieren. weiter
  • 588 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielmobil in der Südstadt

Die „Freunde des Spielplatzes“ und die Sozialraumkoordination Jugend Gmünd-Mitte laden am Mittwoch, 1. Juni, alle Kids von 16 bis 18 Uhr auf den Kimpolunger Spielplatz eingeladen. Zu den bestehenden Spielgeräten kommt das Spielmobil des Jugendhauses. weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Streuobst-Stammtisch in Herdtlinsweiler

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt alle Interessierten, auch außerhalb Weilers, zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Netzwerken ein. Der Streuobst-Stammtisch beginnt am Mittwoch, 1. Juni, ab 19 Uhr im Hofcafé in Herdtlinsweiler. weiter
  • 568 Leser

Vertreter hören VR-Bank-Fusionspläne

Dividende bleibt bei 3,5 Prozent – Neubau der VR-Bank Aalen liegt im Zeit- und Kostenplan
Die Berichte von Vorstand und Aufsichtsrat bei der Vertreterversammlung der VR-Bank Aalen waren am Montagabend vom Thema Fusion mit der Volksbank Schwäbisch Gmünd geprägt. Seitens des rund 480 Mitglieder starken Gremiums gab es zu den Plänen keine Widersprüche und Anmerkungen. weiter
  • 578 Leser

Einhorn-Tunnel kurz gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Die westliche Zufahrt des Einhorn-Tunnels über die B29 muss am Mittwoch, 1. Juni von 9 Uhr bis 13.30 Uhr, für die Beseitigung eines Unfallschadens an den verkehrstechnischen Einrichtungen, gesperrt werden. Der Verkehr wird über die Ausfahrt ausgeleitet. Es besteht die Möglichkeit den Tunnel, mit Zufahrt über die Rampe bei der Firma weiter
  • 1099 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest in Herlikofen

Der Liederkranz Herlikofen lädt am Wochenende, 4. und 5. Juni, zum Gartenfest auf dem Festplatz ein. Start ist am Samstag um 18 Uhr mit dem traditionellen Spanferkelessen und anderen Leckereien vom Grill. Am Sonntag erwartet die Gäste ab 10.30 Uhr ein reichhaltiger Mittagstisch. weiter
  • 256 Leser

Innenminister hält Ansprache

Schwäbisch Gmünd. „Wir stehen zusammen und sind eine Feuerwehr Schwäbisch Gmünd. Der Zusammenhalt ist enorm“, betont Feuerwehrkommandant Ralf Schamberger. Am Montagabend, einen Tag nach der Unwetterkatastrophe, kamen Innenminister Thomas Strobl und Landesbranddirektor Dr. Karsten Homrighausen nach Gmünd, um zu den Feuerwehrleuten zu sprechen. weiter
  • 767 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unwetter an der Rems gut überstanden

Die Gastronomiebetriebe an der Rems – das Forum, die Villa Hirzel und der Stadtgarten – haben das Unwetter am Sonntag gut überstanden und regulär geöffnet, teilt Benedikt Hölldampf von der GS Gastronomie GmbH mit. weiter
  • 894 Leser

Doppelte Dosis Klinik-Zukunft

Ausschuss des Kreistags vergibt Planung für die Notaufnahme und beschließt Heizungssanierung
Eine doppelte Dosis Zukunft verordnete der Ausschuss für Kliniken und Gesundheit dem Stauferklinikum am Dienstag: Auf den Weg gebracht ist die Planung der Zentralen Notaufnahme samt onkologischer Tagesklinik sowie die Optimierung der Strom- und Wärmeversorgung. Umgesetzt sein soll beides bis 2019. weiter
  • 629 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infostand zur Organspende

Am bundesweiten Tag der Organspende am Samstag, 4. Juni, wird es im Foyer des Stauferklinikums in der Zeit von 10 bis 16 Uhr einen Informationsstand zu diesem Themenfeld geben. Interessierte erhalten Informationen und Aufklärungsmaterial. weiter
  • 260 Leser
POLIZEIBERICHT

Junge wird leicht verletzt

Lorch. Eine achtjähriger Junge ist am am Montag gegen 16.35 Uhr bei einem Unfall leicht verletzt worden. Zusammen mit seinem zehnjährigen Freund rannte er die Göppinger Straße entlang und wohl unvermittelt auf die Fahrbahn, teilt die Polizei mit. Dabei prallte er gegen ein dort fahrendes Auto. Der Junge wurde leicht am Knöchel verletzt und ins Stauferklinikum weiter
  • 741 Leser
POLIZEIBERICHT

Kompressor gestohlen

Lorch. Zwischen Mittwoch vergangener Woche und Montag wurde in Lorch ein gelber „Atlas“ Einachs-Kompressor-Anhänger gestohlen, der am Fahrbahnrand eines im Zuge einer Baustelle angelegten Materiallagers abgestellt war. Der Tatort befand sich nördlich der Bahnlinie in Richtung Elisabethenberg. Der Wert des Anhängers beläuft sich auf rund weiter
  • 741 Leser
POLIZEIBERICHT

Kradfahrer schwer verletzt

Schorndorf. Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Montagnachmittag zu. Der 19 Jahre alte Mann befuhr kurz vor 16.30 Uhr mit seiner KTM die Gmünder Straße in Richtung Urbach und überholte dabei mehrere Fahrzeuge. Dabei übersah er nach Polizeiangaben wohl, dass eine Toyota-Fahrerin den linken Blinker gesetzt hatte und nach weiter
  • 627 Leser
POLIZEIBERICHT

Senior wird Trickdiebopfer

Schwäbisch Gmünd. Nachdem ein 85-jähriger Mann am Montag Geld von der Bank geholt hatte, wurde er gegen 10 Uhr im Milchgäßle in Gmünd von einem ihm unbekannten Mann angesprochen und gefragt, ob er ihm Geld wechseln könnte. Als der Senior daraufhin seinen Geldbeutel aus seiner Jackentasche holte, gelang es dem Fremden, das gesamte Scheingeld aus der weiter
  • 581 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Einfahren

Schwäbisch Gmünd. 5000 Euro Schaden sind bei einem Unfall am Montagnachmittag in Gmünd entstanden. Ein 32-jähriger Autofahrer fuhr von einem Parkplatz auf die Sebaldstraße ein. Dabei stieß er gegen 16.50 Uhr mit dem Auto eines 30-jährigen Fahrers zusammen, teilt die Polizei mit. weiter
  • 827 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Spraitbach. Einbrecher haben zwischen Freitagabend und Montagmorgen versucht, in den Spraitbacher Gemeindekindergarten in der Buchstraße einzudringen. Sie haben am Kellerabgang die Scheibe eines Fensters eingeschlagen. Der Sachschaden an dem Fenster beläuft sich auf rund 200 Euro. Zeugenhinweise bitte an den Polizeiposten Spraitbach, Telefon (07176) weiter
  • 660 Leser
KOMMENTAR

Das wirft Fragen auf

Endlich. Die Stadt nimmt die Sanierung der Stadthalle in Angriff. Aber: Die Prioritätenliste der Verwaltung wirkt seltsam aus dem Hut gezaubert. Nicht der große Saal stand ganz oben. Oder die desolate Lüftungsanlage. Oder die Fenster. Sondern der Umzug des Jugendbüros aus dem Übelmesser in die dann sanierten Räume im Untergeschoss.Frederick Brütting weiter
  • 759 Leser

Vortrag „Das Lernen lernen“

Heubach. Der Gesamtelternbeirat der Heubacher Schulen lädt Eltern am Mittwoch, 8. Juni, um 19 Uhr in der Aula der Schillerschule Heubach zum kostenlosen Vortrag „Das Lernen lernen“ des gemeinnützigen Vereins „LVB Lernen“ ein. Mehr Info zum Verein unter www.lvb-lernen.de. Anmelden mit einer E-Mail an lange.p@t-online.de. Bitte weiter
  • 1185 Leser

Aufgefahren: 3500 Euro Schaden

Heubach. 3500 Euro Schaden waren die Folge eines Auffahrunfalls, der sich gegen am Montagmittag gegen 12.30 Uhr auf der Gmünder Straße ereignete. Eine 59-jährige Daimler-Fahrerin fuhr dort auf den verkehrsbedingt vor ihr anhaltenden Golf einer 27-jährigen Fahrerin auf. weiter
  • 1042 Leser

Gottesdienst mit einem Video aus Peru

Peru-Gruppe gestaltet mit
Das wird ein ganz besonderer Gottesdienst: Zwei junge Menschen aus Heubach berichten am Sonntag, 5. Juni, in der evangelischen Kirche in einem Videobeitrag von ihrem Aufenthalt im Armenviertel Laderas in Lima in Peru. weiter
  • 866 Leser

Hirschbach wird zum Nadelöhr

Ab 28. Juli wird die Hirschbachverdolung ausgewechselt – Vollsperrung acht Wochen „plus“
Der Stadtteil Hirschbach wird zum Nadelöhr: Ab Ende Juli wird die Hirschbachverdolung ausgewechselt. Das bedeutet Vollsperrung der Hirschbachstraße zwischen Schelmen- und Braunenstraße für mindestens acht Wochen. Am Dienstagabend stellten sich Baubürgermeister Wolfgang Steidle und Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann den Fragen der Stadtteilbewohner. weiter

Musikalischer Fronleichnahm

Am Sonntag nach Fronleichnam versammelten sich viele katholische Christen der Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus in Mögglingen, um einen Gottesdienst zu feiern und an der Prozession durch die Straßen teilzunehmen. Vom Musikverein angeführt, zogen die Gläubigen mit den Ministranten, den Erstkommunionkindern und Pater Joji Mathew zu drei Altären. Am weiter
  • 776 Leser

Kretschmann und Strobl kommen

An diesem Mittwoch
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Innenminister Thomas Strobl werden an diesem Mittwoch Schwäbisch Gmünd besuchen. Sie verschaffen sich ein Bild von den Auswirkungen des Unwetters. weiter
  • 5
  • 881 Leser

GUTEN MORGEN

Zugegeben. Es nervt schon ein wenig. Zwar hat sie eine schöne Stimme, die Frau, die in meinem Navigationsgerät sitzt. Denn ich habe mir das Soundprofil von Marlene Dietrich drunterlegen lassen. Es gibt wenig Frauen, die eine schönere Stimme haben als Marlene. Mutti vielleicht noch. Jetzt nicht Mama, sorry. Sondern Bundes-Mutti. Aber besser Marlene. weiter
  • 5
  • 679 Leser

Ausschuss gedenkt der Opfer

Anders als gewohnt eröffnet Landrat Klaus Pavel „am Tag zwei nach der Katastrophe“ die Klinik-Ausschusssitzung. Er dankt den rund 1500 Helfern, die teils rund um die Uhr im Einsatz waren. In einer Schweigeminute gedenkt das Gremium der beiden Todesopfer. weiter
  • 784 Leser

Wenn das Wasser weicht

Eine Bestandsaufnahme bei Bauern und Kleingärtnern nach der Unwetterkatastrophe
Das Unwetter vom Sonntag hat auch in Feldern und Gärten heftig gewütet. Allerdings sind die Schäden ganz unterschiedlich, je nachdem ob Hagel fiel und welche Kraft die Wassermassen entwickelten. weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDPaul Biekert, Buchstraße 75/1, zum 85. GeburtstagRenate Sujer, Eutighofer Straße 67, zum 75. GeburtstagKatica Koldziv, Leutzestraße 38, zum 70. GeburtstagOtto Hespeler, Richard-Vogt-WEg 10, Wetzgau, zum 70. GeburtstagBÖBINGENJosef Großmann, Erlenweg 1, zum 80. GeburtstagSPRAITBACHHelmut Fritz, Im Trögle 16, zum 75. GeburtstagWALDSTETTEN weiter
  • 710 Leser

Jugendbüro zieht in Stadthalle

Gemeinderat Heubach stimmt Verlegung am Dienstagabend zu – Sanierung nur in Abschnitten
Das Jugendbüro Heubach zieht aus dem Übelmesser in die Stadthalle. In dieser werden zuvor die Nebenräume der ehemals dort untergebrachten Gaststätte saniert. Der Rest, mit großem Saal, Lüftung und Küche, ist später dran. Dafür entschied sich der Gemeinderat am Dienstagabend – wenn auch mit Bauchschmerzen. weiter
  • 1131 Leser

Schäden am Salvator

Unwetter hat der Wallfahrtsstätte zugesetzt
Den Salvator-Freundeskreis hat das Unwetter in den Vorbereitungen für das Jubiläum des Wallfahrtsortes 2017 „um ein paar Wochen zurückgeworfen“, sagt Vorsitzender Werner K. Mayer. Er hofft auf Unterstützung beim Arbeitseinsatz an diesem Mittwoch. weiter
  • 5
  • 1160 Leser

Klingenbachsingkreis besucht Gotteszell

Mit einem Spiritual stimmte der Klingenbachsingkreis aus der Gemeinde St. Cyriakus aus Bettringen den Gottesdienst bei den Frauen in der Justizvollzugsanstalt Gotteszell ein. Bei der Gestaltung des Gottesdienstes stimmten die zahlreich erschienenen Frauen mit dem Chor unter anderem das Neue Kyrie aus der Ukraine an. Die katholische Seelsorgerin Sabine weiter
  • 611 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kosenloser Radcheck

Der kostenlose Radcheck der Gmünder Agenda 21 ist am Europäischen Tag des Fahrrads am Freitag, 3. Juni, von 12.30 bis 17.15 Uhr zum Auftakt der Aktion „Stadtradeln“ am Prediger. weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs „Meditatives Malen“

Meditatives Malen schenkt innere Ruhe. In einem VHS-Kurs lernen die Teilnehmer, auf Ihren inneren Malprozess zu vertrauen. Die erlernten Meditationstechniken können in den Tagesablauf integriert werden. Der Kurs läuft von 2. bis 23. Juni donnerstags je von 18.30 bis 21.30 Uhr im Unipark sowie am Samstag, 25. Juni, von 10 bis 16 Uhr. Informationen und weiter
  • 237 Leser

Mit Lebenskompetenz der Sucht vorbeugen

Suchtprävention an Gmünder Schulen durch die Schulsozialarbeit des Canisius-Hauses
„Hinter jeder Sucht steckt eine Sehnsucht.“ Dieser Leitgedanke ist die Basis für Suchtpräventionsseminare der Schulsozialarbeit des Canisius-Hauses. Die Schüler werden in ihren Lebenskompetenzen ebenso geschult, wie darin, als Mentoren das Thema Sucht mit Mitschülern zu thematisieren. weiter
  • 603 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Senioren besuchen den Schönblick

Großdeinbacher Senioren sind eingeladen, am Mittwoch, 1. Juni, den Schönblick und seine 100-jährige Tradition bei einem Seniorennachmittag kennenzulernen.Treffpunkt ist um 13.45 Uhr auf dem Parkplatz hinter dem Gemeindehaus Christus König. Für Gäste, die direkt zum Schönblick kommen, ist um 14 Uhr Treffpunkt vor dem Gästehaus. weiter
  • 345 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff in St. Franziskus

Der nächste Seniorentreff der Innenstadtgemeinden Heilig Kreuz Münster und St. Franziskus ist am Mittwoch, 1. Juni. Treff ist um 14 Uhr zum Gottesdienst in St. Franziskus. Um 15 Uhr hält Dr. Manfred Saller im Refektorium des Franziskaners einen Lichtbildervortrag über „Sakrale Kunst in Gmünd im 20. Jahrhundert – ausgewählte Beispiele“. weiter
  • 204 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sportplatzhock mit Elfmeterturnier

Der TSGV Rechberg lädt am kommenden Samstag, 4. Juni, zum Sportplatzhock am Sportgelände des TSGV Rechberg ein. Ab 12 Uhr gibt es Mittagstisch. Am Nachmittag werden Kaffee und Kuchen angeboten. Am Nachmittag und Abend finden die Turniere statt. Das Endspiel ist gegen 21.15 Uhr geplant. Anmeldungen können online über www.tsgv-rechberg.de noch bis zum weiter
  • 259 Leser

Zukunft für Lernwerkstatt ungewiss

Auszeichnung für „Lernwerkstatt HuT – Handwerk und Technik für Flüchtlinge“ auf dem Hardt
Mit einer guten und einer schlechten Nachricht wartete Ludwig Majohr als ehrenamtlicher Leiter der Lernwerkstatt in der Gemeinschaftsunterkunft auf dem Hardt beim Ausbildertreffen am Dienstag auf. Zum einen darf man sich über eine Auszeichnung freuen, zum anderen ist die Zukunft der Lernwerkstatt für Flüchtlinge ungewiss. weiter
  • 472 Leser
Geöffnet bis 26. Juni; donnerstags, samstags, sonntags 15 bis 18 Uhr. Führungen nach Vereinbarung. weiter
  • 917 Leser

Bühler auf der Bühne

„Sein letzter Rausch“ im Congress Centrum Gmünd
Im Rahmen eines Projekts haben Studierende der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd im vergangenen Jahr eine Partitur der wiederentdeckten musikalischen Komödie „Sein letzter Rausch“ des schwäbischen Komponisten Franz Bühler erstellt. Am Sonntag, 5. Juni, 19 Uhr, ist sie im Congress Centrum Gmünd zu sehen. weiter
  • 893 Leser
Tagestipp

Für ein besseres Morgen

Ein gutes Leben für alle: heute und morgen. Das ist das Thema des Nachhaltigkeitstages, der an diesem Dienstag an der Hochschule Aalen stattfindet. Zusammen mit zahlreichen weiteren Akteure der Stadt Aalen präsentieren die Studenten ihre Ansätze zur Umsetzung von Nachhaltigkeit und zeigen praktische Beispiele. Den Abschluss bildet um 18 Uhr ein sogenannter weiter
  • 689 Leser
NEU IM KINO

Money Monster

Lee Gates (George Clooney) ist der Entertainer schlechthin: In seiner eigenen TV-Sendung „Money Monster“ fachsimpelt der charismatische, leicht abgehobene Finanzguru über die Vorgänge an der Börse und verhilft seinen Zuschauern so angeblich zu Reichtum. Dass es bei wilden Spekulationen mit hart verdientem Geld nicht nur Gewinner geben kann, weiter
  • 673 Leser
SCHAUFENSTER

Organist erkrankt

Die Kirchenmusik am kommenden Samstag um 19.30 Uhr in der Basilika in Ellwangen muss wegen Erkrankung des Organisten ausfallen. weiter
  • 1050 Leser

Seiz zeigt Immendorff

Ausstellungseröffnung am Sonntag, 5. Juni, in Gmünd
Das Museum Villa Seiz in Schwäbisch Gmünd präsentiert in den nächsten Wochen Arbeiten eines der bekanntesten deutschen Kreativen: Unter dem Titel „Kunst ist alles!“ ist dort Malerei und Bildhauerei von Jörg Immendorff zu sehen. Vernissage ist am Sonntag, 5. Juni. 15 Uhr. weiter
  • 916 Leser
SCHAUFENSTER

Traumfänger- Ausstellung

Im Schloss Heubach werden Bilder von Cornelia Seibt zu sehen sein die das Thema Träume umfassen. Jeder Mensch hat Träume, die er gern festhalten möchte. LiA, alias Cornelia Seibt, hat diese Träume in ihren Bildern eingefangen. Lassen Sie sich inspirieren von den Farben, Formen und Figuren und tauchen Sie ein in das Reich der Träume. Genießen Sie das weiter
  • 859 Leser
SCHAUFENSTER

Wiedereröffnung der Q Galerie

Zu ihrer Wiedereröffnung zeigt die Q Galerie für Kunst Schorndorf vom 12. Juni bis zum 17. Juli die raumgreifende Videoinstallation „private matter“ von Eva Paulitsch und Uta Weyrich. Kulturforum Schorndorf und Kunstverein Schorndorf laden am Sonntag, 12. Juni, 15 Uhr zur Ausstellungseröffnung ein, im Anschluss findet bis 18 Uhr ein Tag weiter
  • 5
  • 893 Leser
SCHAUFENSTER

Willibald Bezler stellt aus

Auf Einladung von „ars vivendi“, Marienstr. 40, in Ellwangen stellt Willibald Bezler In den dortigen Räumen eigene Bilder aus. Zu sehen sind Landschaften, Jahreszeiten und Monotypien. weiter
  • 916 Leser

Neue Kochkurse der Landfrauen

Alfdorf-Pfahlbronn. Wegen der großen Nachfrage bieten die Pfahlbronner Landfrauen wieder Kochkurse für Frauen und Männer an. Sie sind donnerstags von 18 bis 22 Uhr im Vereinsraum des Bürgerzentrums Pfahlbronn. Kosten pro Person und Tag: 14 Euro zuzüglich Lebensmittel. Info und Anmeldung bei Rosi Backhaus-Schaaf, Tel. (07172) 31778, oder Irmgard Niepel, weiter
  • 957 Leser

Sprechstunde mit Energieberater

Lorch. Der Verein Energiekompetenz Ostalb bietet am Donnerstag, 2. Juni, in Zusammenarbeiter mit der Verbraucherzentrale von 15 bis 18 Uhr im Lorcher Rathaus (Fraktionszimmer, erster Stock) eine kostenlose energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz erneuerbarer Energien weiter
  • 679 Leser

Ein Spielplatz für den Bronnforst

Waldstetter Bau- und Umweltausschuss
Im April hat der Waldstetter Gemeinderat die Arbeiten für die innere Erschließung des neuen Baugebiets „Bronnforst“ vergeben. Bis Ende August sollen diese Arbeiten erledigt sein. Nun befasste sich der Bau- und Umweltausschuss mit der Gestaltung eines Spielplatzes für die neuen Bewohner. weiter
  • 615 Leser

Kinder legen Fronleichnamsteppich

Die Waldstetter Kommunionkinder und ihre Geschwister legten unter fachmännischen Anleitung den Blumenteppich für Fronleichnam an der Antoniuskapelle im alten Friedhof. Sie gestalteten damit eine von drei Stationen der Fronleichnamsprozession. (Foto: privat) weiter
  • 911 Leser
Tagestipp

Poetry-Slam an der PH

Wieder kommen zahlreiche Slam-Poeten und -Poetinnen aus dem deutschsprachigen Raum nach Gmünd, um ihre Texte zu performen. Der Veranstalter überlegte, das Event unter den Eindrücken der Geschehnisse vergangenen Sonntag ausfallen zu lassen, hat aber nun entschieden, einen „Soli-Slam“ daraus zu machen. Von jedem verkauften Ticket geht ein weiter
  • 776 Leser

Wanderung bei Alfdorf

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten trifft sich an diesem Mittwoch, 1. Juni, um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz. In Fahrgemeinschaften geht es nach Alfdorf. Vom Parkplatz am Marktplatz führt die Tour mit den Wanderführern Gerda und Egon Karle zur Abendhalde, nach Enderbach, Feuersee und zurück. Einkehr ist vorgesehen. weiter
  • 741 Leser

Bürger nutzen das GOA-Angebot

Abfallgesellschaft des Landkreises bietet kostenfreie Entsorgung von Hochwasserabfällen
Die Nachfrage bei der GOA nach kostenloser Entsorgung von Hochwasserabfällen ist groß: Etwa 150 Mails hat Reiner Mündler von der Gesellschaft des Ostalbkreises für Abfallbewirtschaftung bis Dienstag Nachmittag erhalten. Und er geht davon aus, dass dies noch etwa zwei Wochen so weitergeht. weiter
  • 1774 Leser

Hanne Dittrich schenkt die „Spiegelung“

Besondere Geste als Dank für die erfolgreiche Einzelausstellung im Schloss Untergröningen
Ein besonderes Dankschön hatte sich Künstlerin Hanne Dittrich ausgedacht. Sie schenkte der Gemeinde Abtsgmünd jetzt ein Bild. weiter
  • 577 Leser

Lilli freut sich

2013 schenkte Michael Haug seiner Tochter Lilli Haug fünf Gewinnsparlose der VR-Banken. In der letzten Auslosung fiel jetzt ein Geldgewinn von 1000 Euro auf ein Glückslos von Lilli. Mit ihrer Mutter Silke Haug nahm sie nun die „Scheine“ vom Firmenkunden-Betreuer Markus Späth der Raiffeisenbank Mutlangen entgegen. (Foto: privat) weiter
  • 1119 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Göggingen

Am Freitag, 3. Juni, sammelt der Sportverein Göggingen Altpapiersammlung in der Gemeinde Göggingen durch. Die Sportler bitten, dass das Altpapier ab 16 Uhr bereit gestellt wird. weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liturgischer Weg am Abend

Der BezirksArbeitskreisFrauen Schwäbisch Gmünd (BAF) lädt interessierte Frauen aller Konfessionen zum „Liturgischen Weg am Abend“. Er steht unter dem Motto „In Be-WEG-ung sein“ und ist am Freitag, 3. Juni, von 17 bis etwa 21 Uhr. Er wurde von evangelischen und muslimischen Frauen vorbereitet. Es wird besinnliche, bewegte und weiter
  • 209 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung im Schönbuch

Die SAV-Ortsgruppe Gschwend lädt zur Tageswanderung am Sonntag, 5. Juni. Treffpunkt ist um 7.50 Uhr mit Pkw auf dem Marktplatz in Gschwend. In Fahrgemeinschaften geht es zum Bahnhof Fornsbach, ab dort mit dem Zug um 8.28 Uhr nach Herrenberg. Die Rundwanderung beginnt am Waldfriedhof Herrenberg und dauert 3,5 Stunden. Wanderführer sind Erika und Günter weiter
  • 238 Leser

„Das Taubental ist explodiert“

Verantwortliche: Hochwasserplanung für Rems und Josefsbach hat sich bestätigt
Aus dem Josefsbach und der Rems ist während des Unwetters am Sonntag kein Tropfen Wasser über die Ufer getreten. Das sagt Dr. Ing. Thiele Brandt, der das Hochwasserschutzkonzept für die Rems und den Umbau des Josefsbachs geplant hat. Nun soll geprüft werden, ob die Wasserrückhaltung am Wetzgauer Bach verbessert werden kann. Denn, sagt Brandt über das weiter
  • 5
  • 1343 Leser
REAKTIONEN ZUM UNWETTER

In Presse und Facebook

Das Unwetterchaos hat auch für internationale Schlagzeilen gesorgt. Eine Auswahl: New York Times (USA): „Regenstürme im Südwesten Deutschlands haben Überschwemmungen ausgelöst, die eine kleine Stadt in Schutt und Asche gelegt haben und vier Menschen das Leben kostete.“ St.-Gallen-Tagblatt (Schweiz): „Tödliches Unwetter in Süddeutschland“ weiter
  • 2210 Leser

Trauer nach der Unglücksnacht

Augenzeuge schildert Eindrücke – Derzeit keine Ermittlungen gegen Dritte
Suchend läuft sie durch die Unterführung im Taubental. Will einen Platz für ihre Blumen und ihr Plakat finden. „Es ist wichtig, dass die Gesellschaft weiß, dass dieser Feuerwehrmann einen Namen hat“, sagt sie und wischt sich Tränen von der Wange. weiter
  • 5
  • 2454 Leser

Ein ökumenischer Meilenstein

Mehrere christliche Kirchen in Schwäbisch Gmünd gründen Arbeitsgemeinschaft
Mehrere christliche Kirchen in Gmünd gründen am Sonntag die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen ACK. Sich einladen, einander kennen lernen, gemeinsam Verantwortung wahrnehmen und ein christliches Zeugnis ablegen, dies sind dabei ihre Ziele. Und sie wollen den Dialog unter den Religionen und Begegnungen mit Flüchtlingen fördern. weiter
  • 1075 Leser

2016 mehr Arbeitslose befürchtet

Weiterhin hohe Nachfrage nach Arbeitskräften – Arbeitslosenquote sinkt im Mai auf 4,0 Prozent
Der Arbeitsmarkt in Ostwürttemberg hat sich im Mai auf den ersten Blick weiter positiv entwickelt. 9828 Personen waren arbeitslos, 169 weniger als im April – allerdings 235 mehr als vor einem Jahr. Und: Agentur-Chef Elmar Zillert sieht wachsende strukturelle Probleme. Die Arbeitslosenquote liegt bei 4,0 Prozent. weiter
  • 1772 Leser
PERSONALIE

Karl von Bodelschwingh

Schwäbisch Gmünd. Der Spielwarenhersteller Schleich baut seine Führungsspitze um die Geschäftsführer Dirk Engehausen (CEO) und Erich Schefold (CFO) aus: Zum 1. Juni übernimmt Karl von Bodelschwingh bei dem Traditionsunternehmen die Funktion des Chief Operating Officers (COO). Er ist damit als dritter Geschäftsführer verantwortlich für die Geschäftsbereiche weiter
  • 2682 Leser

Baugenehmigung für Kaufland übergeben

Neubau soll bis Mitte nächsten Jahres fertig sein
Die formalen Voraussetzungen für den Neubau des Kauflands an der Julius-Bausch-Straße sind erfüllt: Die Stadt hat die Baugenehmigung erteilt. weiter
  • 5
  • 1188 Leser

Ellwanger Schlosskonzert

Das Minguet Quartett zählt heute zu den international gefragtesten Streichquartetten und gastiert in allen Konzertsälen der Welt. Namenspatron ist Pablo Minguet, ein spanischer Philosoph, der sich in seinen Schriften darum bemühte, dem Volk Zugang zu den Künsten zu verschaffen – für das Minguet Quartett ist dieser Gedanke künstlerisches Programm.Begegnungen weiter
  • 185 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für das Musical „Servus Peter“

Nostalgisch

Fans der 50er und 60er Jahre können sich am 12. Oktober im CCS Schwäbisch Gmünd in die Zeit der großen Stars entführen lassen und die Musik von Peter Alexander sowie andere Hits dieser Jahrzehnte neu erleben.Mit viel Schwung, Musik und Komik wird in den Biergarten des Gasthofes „Im weißen Rössl“ geladen. Wie ehemals der bekannte Sänger Peter weiter
  • 195 Leser
Freizeit verlost drei neue Alben von der Schweizer Sängerin Beatrice Egli

Schlager

Mit „Kick im Augenblick“ hat Sängerin Beatrice Egli den kostbaren Euphoriemomenten im Leben nun ihr brandneues Album gewidmet.Beatrice Egli ist ein absoluter Wirbelwind, dessen Energie sofort ansteckend wirkt. Ein kurzes Lächeln oder ein Blick aus ihren strahlenden Augen reicht oftmals schon aus, um ihr immer weiter anwachsendes Publikum weiter
  • 179 Leser

info

Nähere Info im Internet auf der Seite www.aalen.de oder beim Amt für Kultur und Tourismus Aalen, Tel. (07361) 521113. weiter
  • 206 Leser

Literarische Zeitreise

„Wer den Büstenhalter uneingeschränkt bejaht und als notwendig erachtet, gilt als konservativ, altmodisch und durch allzu enge Erziehung an Tradition gebunden“ verkündete 1973 die Fachzeitschrift „Textilwirtschaft“. weiter
  • 178 Leser

Rettungsversuche einer Ehe

Semesterprojekt: Musikalische Komödie
Im Rahmen eines Semesterprojekts haben Studierende der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd im vergangenen Jahr eine Partitur der wiederentdeckten musikalischen Komödie „Sein letzter Rausch“ des schwäbischen Komponisten Franz Bühler erstellt. weiter
  • 5
  • 295 Leser
Mit Swing-, Soul- und Popklassikern im Gepäck gastiert das Duo „Swing Affairs“ mit Andreas Holdenried (Saxophon) und Ralf Hiebel (E-Piano) am UNESCO-Welterbetag, 5. Juni, von 10.30 bis 13 Uhr im Aalener Limesmuseum. Zu diesem musikalischen Leckerbissen wird ein Frühstücksbüffet mit kleinen Kostproben aus der römischen Küche angeboten. Je nach Wetterlage weiter
  • 498 Leser

Ellwanger Schlosskonzert

Das Minguet Quartett zählt heute zu den international gefragtesten Streichquartetten und gastiert in allen Konzertsälen der Welt. Namenspatron ist Pablo Minguet, ein spanischer Philosoph, der sich in seinen Schriften darum bemühte, dem Volk Zugang zu den Künsten zu verschaffen – für das Minguet Quartett ist dieser Gedanke künstlerisches Programm.Begegnungen weiter
  • 185 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Beatrice und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 286 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Peter und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 286 Leser

Komede-Scheuer in der Stadthalle

Mäulesmühle und Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle
Witzige, spritzige und hintersinnige Sketche gibt es mit Albin Braig alias „Hannes“ und Karlheinz Hartmann als „Bürgermeister“ in der Aalener Stadthalle zu erleben. weiter
  • 536 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für das Musical „Servus Peter“

Nostalgisch

Fans der 50er und 60er Jahre können sich am 12. Oktober im CCS Schwäbisch Gmünd in die Zeit der großen Stars entführen lassen und die Musik von Peter Alexander sowie andere Hits dieser Jahrzehnte neu erleben.Mit viel Schwung, Musik und Komik wird in den Biergarten des Gasthofes „Im weißen Rössl“ geladen. Wie ehemals der bekannte Sänger Peter weiter
  • 201 Leser

Querbeet

Von Beginn an lag der Fokus der „Kochertal Connection“ auf gradliniger Rockmusik. Klassiker von Deep Purple, Led Zeppelin und den Rolling Stones stehen auf der Playlist wie aktuellere Stücke Aber auch schwäbisch-derbes Liedgut von Schwoißfuaß wird mit unbändiger Lust am Musizieren gespielt.24. Juni, 21 UhrAltes Postamt, Aalen weiter
  • 327 Leser

Rettungsversuche einer Ehe

Semesterprojekt: Musikalische Komödie
Im Rahmen eines Semesterprojekts haben Studierende der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd im vergangenen Jahr eine Partitur der wiederentdeckten musikalischen Komödie „Sein letzter Rausch“ des schwäbischen Komponisten Franz Bühler erstellt. weiter
  • 450 Leser
Freizeit verlost drei neue Alben von der Schweizer Sängerin Beatrice Egli

Schlager

Mit „Kick im Augenblick“ hat Sängerin Beatrice Egli den kostbaren Euphoriemomenten im Leben nun ihr brandneues Album gewidmet.Beatrice Egli ist ein absoluter Wirbelwind, dessen Energie sofort ansteckend wirkt. Ein kurzes Lächeln oder ein Blick aus ihren strahlenden Augen reicht oftmals schon aus, um ihr immer weiter anwachsendes Publikum weiter
  • 181 Leser

Tango und Orientexpress

Für die letzte Veranstaltung in diesem Halbjahr konnte das Nördlinger Kulturforum das international renommierte Gitarrenquartett „Take Four Guitars“ engagieren. Den Themenschwerpunkt richten die Künstler dabei auf Tango und Orientexpress. Pia Grees, Mathias Kläger, Johan Fostier und Luc Vander Borght haben alle ein gemeinsames Studium bei weiter
  • 514 Leser

Zum Lachen und Staunen

Gogol & Mäx und Knabenkapelle spielen in Nördlingen und treten zusammen mit der Knabenkapelle Nördlingen zu einem „Besonderen Konzert“ im Stadtsaal „Klösterle“ auf. Das Programm bietet eine prallgefüllte Show mit Akrobatik und musikalischer Kunstfertigkeit und einer schier unbegreiflichen Instrumentenvielfalt, die die Besucher weiter
  • 303 Leser

BBQ Kuchen

Kuchen grillen? Ja, genau. Das ist der neue Trend für 2016. Entstanden ist er aus der einstigen Studenten-Idee, ein Kuchen-Würstchen zu entwickeln.Neben wichtigen Infos zu geeigneten Backformen und Verpackungen, Temperaturen und Backzeiten, lassen sich die 35 Rezepte mit verschiedenen Kuchenteigen von fruchtig über schokoladig bis herzhaft ganz einfach weiter
  • 628 Leser

Die liebe Familie

Klara lebt in einer in die Jahre gekommenen Ehe und reist mit ihrer Mutter auf die dänische Ferieninsel Fano. Vielleicht hilft ein wenig Abstand zu ihrem Ehemann. Leider ist auch das Verhältnis zu ihrer Mutter nicht das Beste. Bei einem Streit passiert es dann: Ein Autounfall, bei dem ihre Mutter einen Blackout erleidet. Klara macht sich Vorwürfe. Doch weiter
  • 686 Leser

Gartensichtschutz

Ein eigener Garten ist wahres Paradies, wenn man sich in Ruhe zurückziehen kann. Mauern, Hecken, Zäune und Pflanzen helfen dabei, diesen Rückzugsort zu schaffen.In seinem Buch zeigt der Landschaftsarchitekt und Gartenjournalist Martin Staffler viele spannende Möglichkeiten, wie man einen Garten sichtgeschützt gestalten kann. Er verbindet dabei Holz, weiter
  • 752 Leser

Kultur im Farrenstall

Clowntheater mit „Kaspar & Gaya“
In der Neulermer Kulturscheuer Farrenstall sind am Freitag, 3. Juni, ab 20 Uhr die beiden klassischen Clowns „Kaspar & Gaya“ zu Gast und präsentieren an diesem Abend ihr aktuelles Programm „Wieder daheim“. weiter
  • 385 Leser

info

Nähere Info im Internet auf der Seite www.aalen.de oder beim Amt für Kultur und Tourismus Aalen, Tel. (07361) 521113.infoNähere Info im Internet auf der Seite www.aalen.de oder beim Amt für Kultur und Tourismus Aalen, Tel. (07361) 521113. weiter
  • 310 Leser

Literarische Zeitreise

„Wer den Büstenhalter uneingeschränkt bejaht und als notwendig erachtet, gilt als konservativ, altmodisch und durch allzu enge Erziehung an Tradition gebunden“ verkündete 1973 die Fachzeitschrift „Textilwirtschaft“. weiter
  • 187 Leser

Nach getaner Arbeit

Jeden ersten Donnerstag im Monat bekommt Schwäbisch Gmünd zurück, was lange gefehlt hat: Eine After-Work-Party, die regelmäßig stattfindet, um den Arbeitstag gebührend ausklingen zu lassen. Zum vierten Mal findet die Party bereits in der Taverne statt und es hat sich herumgesprochen, wie hoch der Unterhaltungswert dieser Party ist – was stets weiter
  • 316 Leser

Neue Spielzeit

Vorverkauf Theaterring Aalen startet am 8. Juni
Acht prickelnde Abende, acht mal gute Unterhaltung: auch in seinem 60. Jahr überzeugt der Theaterring der Stadt Aalen mit einem abwechslungsreichen Programm vom Krimi über das klassische Schauspiel, Oper, Komödie, Musical bis hin zum Liederabend. Die Abo-Reihe bietet Theaterbegeisterten ein besonderes Erlebnis, die Stadthalle Aalen hat die optimalen weiter
  • 304 Leser

Opernfestspiele Heidenheim

Premieren von „La Bohème“ und „Oberto“
Unter dem Motto Gefühlsrausch beginnen die Opernfestspiele Heidenheim mit über 40 Veranstaltungen vom 8. Juni bis 7. August. In diesem Jahr präsentiert das Festival, das zu den ältesten in Deutschland zählt, drei eigene Opernproduktionen – an drei unterschiedlichen Spielstätten. weiter
  • 238 Leser

Seitenwechsel

Als sich Alex (Wotan Wilke Möhring) und Teresa (Mina Tander) kennenlernen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Voller Träume beginnt das Paar seinen gemeinsamen Lebensabschnitt: Sie heiraten und bekommen eine Tochter (Ruby O. Fee), Alex beendet seine aktive Fußballerkarriere und wird Trainer, Teresa eröffnet eine psychotherapeutische Praxis. 16 Jahre weiter
  • 191 Leser
Mittwoch, 1.6.2016

Tag der Milch

Am Mittwoch, 1. Juni, findet der internationale Tag der Milch statt. Aus diesem Anlass wird der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamtes auf dem Wochenmarkt in Aalen mit einem Stand zum Thema Milch vertreten sein. Die Marktbesucher können an einem Milchquiz teilnehmen und erfahren, woran man die regionale Herkunft von Milchprodukten erkennen weiter
  • 306 Leser

The Nice Guys

Los Angeles in den 70er Jahren: Der abgehalfterte Privatdetektiv Holland March (Ryan Gosling) und der raubeinige Jackson Healy (Russell Crowe) sind sich nicht gerade grün, immerhin wurde Healy bereits einmal damit beauftragt, March zu verprügeln. Doch dann müssen sich die beiden für einen lukrativen Auftrag zusammenraufen, denn die Oberste Richterin weiter
  • 186 Leser

Musikreigen um Rosetti

Rosetti-Festtage im Ries und Ostalbkreis vom Mittwoch, 1. Juni, bis Sonntag, 5. Juni
Bereits zum 17. Mal steht das Ries ganz im Zeichen des Komponisten Rosetti. Die „Rosetti-Festtage“ gehören mittlerweile zu den bekanntesten Musikfestivals in Süddeutschland. Über das diesjährige Programm sprach Dagmar Oltersdorf mit Günther Grünsteudel, der im Vorstand der veranstaltenden Internationalen Rosetti-Gesellschaft e.V. das Programm weiter
  • 772 Leser

Geschmack kommt mit der Wärme

Kenner wissen um die Vorteile von selbstgepflückten Erdbeeren vom Feld
Wenn es noch ein wenig wärmer wird, könnten Erdbeerfreunde ab Anfang Juni zum Selberpflücken aufs Feld gehen. Eine 2,5 Hektar große Plantage liegt zwischen Lorch-Unterkirneck und Wäschenbeuren. weiter
  • 1019 Leser

„Ein Tropfen auf den heißen Stein“

Die Reaktionen auf das Ergebnis des Berliner Milchgipfels fallen sehr ernüchternd aus
„100 Millionen Euro plus x“, mit diesem Ergebnis des Berliner Milchgipfels erzeugt Landwirtschaftsminister Christian Schmidt keine große Euphorie unter den Milchviehhaltern, die finanziell am Rande des Ruins stehen. weiter
  • 837 Leser

Gmünder Einhorn-Tunnel am Freitag gesperrt

In Fahrtrichtung Stuttgart

Schwäbisch Gmünd. Im Bereich des Ostportals des Gmünder Einhorn-Tunnels ist derzeit in Fahrtrichtung Stuttgart auf einem kurzen Abschnitt die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 40 Stundenkilometer beschränkt, gleichzeitig wird dort der Verkehr durch Absperrbaken nach rechts verschwenkt. Grund ist nach Informationen des

weiter
  • 4
  • 4405 Leser

Sie koordiniert die Flüchtlingshilfe

Kreisdiakonieverband Ostalbkreis hat Erna Kitzenmaier als Ehrenamtskoordinatorin eingesetzt
Der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis hat Erna Kitzenmaier als Ehrenamtskoordinatorin für die Flüchtlingsarbeit im Evangelischen Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd eingesetzt. weiter
  • 1042 Leser

Taubental-Unterführung soll bis zum Abend wieder frei sein

Schwäbisch Gmünd. Voraussichtlich bis Dienstagabend wird die Taubental-Unterführung beim Bahnhof wieder befahrbar sein. Das sagte Rathaussprecher Markus Herrmann am Vormittag.  Derzeit sei man noch dabei,  die Reste der riesigen Schlammmengen abzutragen, die  sich  bei dem schweren Gewitterregen am Sonntagabend dort

weiter
  • 5
  • 5479 Leser

Wanderung zu den Trollblumen im Naturschutzgebiet Wiesentäler

Bei anfänglich noch bewölktem Wetter unternahm eine zwölfköpfige Wandergruppe der Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins einen Ausflug in den Schwäbischen Wald rund um das Naturschutzgebiet „Wiesentäler“ bei Menzles. Gestartet wurde die Wanderung beim Wanderparkplatz Heinlesmühle. Bereits nach kurzer Wegstrecke waren auf weiter
  • 645 Leser

Mögglinger Straße halbseitig gesperrt

Achtung Ampel: Autofahrer müssen in der Mögglinger Straße in Heubach derzeit mit Einschränkungen rechnen: Dort ist eine halbseitige Sperrung eingerichtet. Grund sind die Verlegung von Gas- und Wasserleitungen hin zum Neubau von allnatura und den neuen Umkleidekabinen des TSV Heubach. Dessen Vorsitzender, Ernst Preidt, geht davon aus, dass die Arbeiten weiter
  • 3312 Leser

Arbeitslosenquote nun bei 4,0 Prozent

Im Mai sinkt die Zahl der Arbeitslosen, liegt aber höher als vor einem Jahr
9828 Menschen waren Ende Mai in Ostwürttemberg arbeitslos gemeldet. In den einzelnen Regionen in Ostwürttemberg entwickelte sich die Quote sehr unterschiedlich: Im Landkreis Heidenheim sank sie mit 0,2 Prozentpunkten stärker als im Ostalbkreis und liegt nun bei 5,4 Prozent. Im Ostalbkreis stagnierte sie bei 3,5 Prozent. weiter
  • 1218 Leser

Rauchmelder durch angebranntes Essen ausgelöst

Feuerwehr rückt aus

Ellwangen. Die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen rückte laut Polizeibericht am Montagabend mit 24 Mann und 5 Fahrzeugen in den Sebastiansgraben aus. Wie sich vor Ort herausstellte, hatte angebranntes Essen auf dem Herd gegen 23.40 Uhr den installierten Rauchmelder ausgelöst. Von der Feuerwehr wurde die Wohnung mittels Gebläse wieder rauchfrei

weiter
  • 1670 Leser

Drei Autos zerkratzt

Die Polizei bittet um Hinweise

Bopfingen. Gleich drei Autos wurden zerkratzt, während sie in der Buchfeldstraße abgestellt waren. Der Schaden, der dabei an einem VW Fox, einem Audi A4 und einem Fiat Punto angerichtet wurde, wurde von der Polizei auf zusammen rund 3000 Euro geschätzt.

Der Tatzeitraum, in dem alle drei Autos beschädigt wurden, kann auf die Zeit

weiter
  • 2774 Leser

Bargeld-Diebstahl aus Kiosk

Die Polizei sucht Zeugen

Ellwangen. Unbemerkt betrat am Montagnachmittag ein bislang unbekannter Täter laut Polizeibericht über die offen stehende Türe den Büroraum eines Kiosks am Bahnhof und entwendete das dort zwischen 13.15 Uhr und 14.45 Uhr vorgefundene Bargeld.

Sollte jemand im Tatzeitraum entsprechende Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Diebstahl

weiter
  • 2498 Leser

+++ Liveticker zum Jahrhundertunwetter+++

Tag zwei nach der Katastrophe – Schaden in Millionenhöhe erwartet – Zwei Menschen sterben – Große Anteilnahme im Netz
Die tragischen Ereignisse von Sonntagnacht stecken noch allen Helfern und Verantwortlichen in den Knochen. In Schwäbisch Gmünd, Waldstetten, Aalen, Wasseralfingen – überall, wo die Wassermassen im Ostalbkreis wüteten, sind die Aufräumarbeiten sehr weit fortgeschritten. Die Gmünder Tagespost und die Schwäbische Post berichten live über die aktuellsten weiter

Auf der Autobahn in den Grünstreifen geraten

Sattelzug muss abgeschleppt werden

Ellenberg. Ein 59-jähriger Sattelzug-Fahrer kam am Montagnachmittag gegen 16 Uhr im Baustellenbereich der A 7, zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Dinkelsbühl/Fichtenau, nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er etwa 140 Meter im aufgeweichten Grünbereich an den Schutzplanken entlang streifte.Das berichtet die Polizei.

Da der Sattelzug

weiter
  • 1385 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall beim Überholen

Schorndorf. Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Montagnachmittag zu. Der 19 Jahre alte Mann befuhr kurz vor 16.30 Uhr mit seiner KTM die Gmünder Straße in Richtung Urbach und überholte dabei mehrere Fahrzeuge.

Dabei übersah er laut Angaben der Polizei, dass eine Toyota-Fahrerin den linken Blinker

weiter
  • 1
  • 5704 Leser

Brand in einem Hotel

Elektroschaltkasten fängt Feuer

Braunsbach-Döttingen: Um 7.25 Uhr ging am Dienstagmorgen bei der Notrufzentrale der Polizei die Meldung über einen Brand in einem Hotel-Gebäude in der Kupferzeller Straße ein.

Die Feuerwehr Braunsbach fuhr den Brandort mit 35 Mann Besatzung an. Auch die Drehleiter wurde vorsorglich in den Einsatz gebracht, die dann jedoch nicht

weiter
  • 4014 Leser

Auffahrunfall mit drei Lkw

Ein Schwerverletzter mit Rettungshubschrauber in Klinik
Drei Lkw wurden bei einem Unfall auf der A 6 ineinander geschoben. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht. Es ist mit Stau und teilweise mit Sperrungen zu rechnen. weiter
  • 4
  • 3634 Leser

Geparkter Pkw beschädigt

Unfallverursacher flüchtet

Aalen-Fachsenfeld. Wie die Polizei berichtet, beschädigte ein unbekannter Fahrer vermutlich beim Vorbeifahren einen geparkten Ford KA, der zwischen Sonntagmittag und Montagmittag am rechten Fahrbahnrand der Himmlingstraße abgestellt war.

Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle und ließ einen Schaden von etwa 1000 Euro zurück.

weiter
  • 2275 Leser

Von Fahrbahn abgekommen

Auto prallt gegen Laternenmast

Hüttlingen. Ein 34-jähriger Renault-Fahrer kam am Montagnachmittag nach rechts von der B 19 ab. Zwischen Hüttlingen und Niederalfingen prallte er gegen 17.25 Uhr gegen einen Laternenmast und beschädigte diesen. Das berichtet die Polizei.

Der Schaden, der dabei am Fahrzeug und am Mast entstand, wurde auf zusammen rund 20 000 Euro

weiter
  • 3066 Leser

Am liebsten zurück ans Steuer

Motorsport: Formel-1-Rennfahrer und Le-Mans-Sieger Hans Herrmann mit Freunden in Gmünd
Dass er an diesem Abend im „Paulaner“ in Schwäbisch Gmünd sitzen kann, ist reines Glück. Hans Herrmann, schwäbische Rennfahrerlegende aus Sindelfingen mit Erfolgen für Mercedes und Porsche, saß in den gefährlichen Motorsportjahren hinterm Steuer. weiter
  • 883 Leser

Auto durch Fußtritt beschädigt

Die Polizei bittet um Hinweise

Lauchheim. Zwischen Samstagnachmittag und Montagvormittag wurde laut Polizeibericht ein geparkter Audi A 1 durch einen Fußtritt auf der Fahrerseite stark beschädigt. Das Fahrzeug war unter einem Carport in der Straße Im Sallenfeld abgestellt. Am Audi entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Die Polizei in Westhausen nimmt

weiter
  • 2859 Leser

Regionalsport (9)

Lorch, Lorch und nochmal Lorch!

Fußball, „Elf der Woche“
Die Sportfreunde Lorch sind das Team der Stunde in der Bezirksliga. Fast logisch, dass nach dem 4:3-Sieg über Meister Bettringen am Wochenende gleich vier Lorcher Spieler in der FuPa-Elf der Woche stehen. weiter
  • 614 Leser
SCHNELLE SOFORTHILFE

Vereine beim WLSB melden

Hochwasserschaden. Der Württembergische Landessportbund (WLSB) sagt allen Sportvereinen im Ostalbkreis, deren Anlagen in Mitleidenschaft gezogen oder unbrauchbar geworden sind, eine schnelle und unbürokratische Hilfe für die Sanierung zu. Betroffene Vereine müssen sich umgehend an den WLSB-Geschäftsbereich Sportstätten, Bewegungsräume und Kommunalberatung, weiter
  • 666 Leser

Sportmosaik

Einige Fans des VfR Aalen würden ihn gerne wieder auf der Ostalb sehen: Fabio Kaufmann hat sich noch nicht entschieden, bei welchem Verein er in der kommenden Saison spielen wird. „Ich weiß es wirklich noch nicht, und es gibt auch keine Tendenz“, sagt der Allrounder vom Drittliga-Absteiger Energie Cottbus. Kaufmann ist eben erst aus dem weiter
  • 1314 Leser

Frisch Auf gegen den TVB Lemgo

Leserbonus-Spezial
Die Handball-Bundesliga bietet Topsport. Wer live in der EWS-Arena beim letzten Spiel der Saison von Frisch Auf Göppingen gegen den TVB Lemgo dabei sein will, sichert sich schnell Heimspiel-Tickets zum Vorzugspreis. weiter
  • 532 Leser
SPORT IN KÜRZE

TVH am Donnerstag

Fußball. Das Sonntag wegen des Unwetters beim Stand von 3:1 für Hofherrnweiler abgebrochene Kreisliga AI-Spiel zwischen der TSG Hofherrnweiler II und dem TV Herlikofen wird am Donnerstag, 2. Juni, nochmals angepfiffen. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr. weiter
  • 841 Leser
SPORT IN KÜRZE

VfB-Allstars in Heubach

Fußball. Das Allstar-Team des VfB Stuttgart gibt am Freitag, 24. Juni beim TSV Heubach seine Visitenkarte ab. Die Elf um Karl Allgöwer, Günter Schäfer, Guido Buchwald & Co. stellt sich einem Allstar-Team Rosenstein aus Ü40-Spielern von Heubach und den umliegenden Gemeinden. Anpfiff der Partie ist um 18 Uhr. Nach dem Match ist Party angesagt. Es weiter
  • 1189 Leser

Meisterschaft mit drei Finals

Ringen, Bundesliga: KSV Aalen kann für die neue Saison planen – Kompromiss mit dem DRB
Drei Finalkämpfe um den DM-Titel soll es in der kommenden Saison geben – das ist der Kompromiss fürs Bundesliga-Ringen 2016/17. Der DRB hatte ein zentrales Finale geplant, die Vereine wollten am Modus mit Hin- und Rückkampf festhalten. weiter
  • 502 Leser

Pfahbronner holen den Tagessieg

Tauziehen, Landesliga: Damenteam der Tauziehfreunde landet auf dem zweiten Platz des Wettkampftages
Die Tauziehfreunde Pfahlbronn holten sich am zweiten Wettkampftag der Tauzieh-Landesliga in der 720 Kilogramm-Klasse nach einer starken Vorrunde auch den Tagessieg. Die Pfahlbronner Damen landeten in der 410 Kilogramm-Klasse auf dem zweiten Platz. weiter
  • 709 Leser

Footvolley-EM in Gmünd

Die Stauferstadt Schwäbisch Gmünd ist fünf Tage lang das Mekka der europäischen Footvolleyspieler. Die Tribünen sind aufgebaut. Ab diesem Mittwoch (10 - 15 Uhr) bieten sich auf den Beachfeldern des Johannis- und des Marktplatzes die Möglichkeit, diesen Trendsport selbst zu testen, ehe am Nachmittag die Profis mit der EM-Quali beginnen. Am Donnerstag weiter
  • 1
  • 2647 Leser

Überregional (55)

"Dann ist das Seil gerissen"

Flut reißt zwei Männer in den Tod
Gestern Mittag war es klar: Ein 21-Jähriger und ein Feuerwehrmann sind im Hochwasser in Schwäbisch Gmünd ums Leben gekommen. Die Trauer ist groß. weiter
  • 5
  • 379 Leser

"Die Gewitter kommen kaum vom Fleck"

Meteorologe Sven Plöger erklärt, was der Rückgang arktischen Eises mit dem Starkregen in der Region zu tun hat
Immer häufiger bewegen sich Tiefs und Hochs nur sehr langsam. Das führte zu den großen Regenmengen am Sonntag, erklärt Meteorologe Sven Plöger. weiter
  • 388 Leser

"In Richtung Optimismus"

Standardaktien profitieren vom Euro-Kurs
Die deutschen Standardaktien haben an ihre Gewinne der Vorwoche angeknüpft. Werte aus der zweiten Reihe kamen hingegen mehrheitlich kaum vom Fleck. Börsianer nannten vor allem das niedrigere Eurokurs-Niveau als Unterstützungsfaktor für den Dax, der am gestrigen Montag um 0,46 Prozent zulegte. "Insgesamt lässt sich feststellen, dass sich der Wind am weiter
  • 773 Leser

„Da spielen wir nicht mit“

Olympia in Rio: Russische Sportler reagieren auf drohenden Ausschluss
Bei Russlands Sportlern wachsen die Ängste vor einem Ausschluss von den Sommerspielen in Rio. Erste Boykottrufe werden laut. weiter
  • 470 Leser

90 000 Euro: Satte Strafe für VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg ist wegen der Vorkommnisse im Niedersachsen-Derby bei Hannover 96 mit einer saftigen Geldstrafe von 90 000 Euro und einem Zuschauer-Teilausschluss auf Bewährung belegt worden. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ahndete damit gestern das Fehlverhalten der VfL-Fans, die vor der Partie am 1. März Leuchtraketen weiter
  • 431 Leser

Bakterien in der Wurst

Nach dem Fund gesundheitsgefährdender Bakterien hat die bayerische Fleischwarenfirma Sieber eine Rückrufaktion für ihre gesamte Ware gestartet. „In einigen Einzelfällen wurden in Schinken- und Wurstprodukten unseres Unternehmens Listerien gefunden“, teilte die Firma mit. Die Produkte seien aus dem Handel genommen worden. „Wir bitten weiter
  • 386 Leser

Barfuß durch das Chaos

Als das nächtliche Unwetter Braunsbach verwüstet, spielen sich unwirkliche Szenen ab - Unser Reporterteam war vor Ort
Die Flut brach in der Nacht über Braunsbach herein - und erwischte die Bewohner kalt. Ein Protokoll aus dem nächtlichen Katastrophengebiet. weiter
  • 328 Leser

Berlin sagt Soforthilfe zu

Milchbauern sollen mehr als 100 Millionen Euro erhalten
Die deutschen Milchbauern sollen angesichts drastisch gesunkener Preise Soforthilfen von mindestens 100 Millionen Euro bekommen. Über die genaue Höhe werde er noch Gespräche führen, sagte Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) nach einem „Milchgipfel“ in Berlin. Damit Landwirte finanzielle Engpässe überbrücken können, soll das Hilfspaket weiter
  • 521 Leser

Bundesbank bekennt sich zu Bargeld

Die Bundesbank spricht sich klar für Bargeld aus. Dass die Abschaffung des 500-Euro-Scheins wirklich Kriminalität eindämmt, bezweifeln die Experten. weiter
  • 687 Leser

Der Doc entscheidet mit

Joachim Löw muss heute vier Spieler aus seinem EM-Kader streichen
Heute muss Bundestrainer Joachim Löw vier Spieler aus seinem 27-Mann-Kader streichen. Wen trifft es in der Lotterie „4 aus 27“? weiter
  • 454 Leser

Die Kippe und der Krebs

Heute ist Weltnichtrauchertag: Was Raucher wissen sollten
Rauchen kann Krebs und viele andere Krankheiten verursachen. Doch warum? Und wie hoch ist das Krebsrisiko für Raucher tatsächlich? Ein Überblick. weiter
  • 336 Leser

Empörung über rassistische Werbung

Ein chinesischer Werbespot für ein Waschmittel, das einen Schwarzen in einen hellhäutigen Asiaten verwandelt, sorgt im Internet weltweit für Empörung. In der Werbung macht eine Asiatin ihre Wäsche, als ein schwarzer Mann mit Flecken auf Gesicht und T-Shirt hereinkommt. Kurzerhand stopft die Frau dem Mann eine Waschmittelkapsel in den Mund und schubst weiter
  • 354 Leser

Ex-Zurich-Chef begeht Selbstmord

Der Allianz-Konkurrent Zurich wird erneut mit einem Selbstmord in der Führungsriege konfrontiert. Ex-Konzernchef Senn hat sich das Leben genommen. weiter
  • 784 Leser

Frage der Loyalität

Heute werden am Stuttgarter Kabinettstisch Karrieren beschlossen. Es geht nicht um irgendwelche Beförderungen, sondern um die Entscheidung, wer sich künftig zur kleinen, feinen Riege der baden-württembergischen Spitzenbeamten zählen darf. Und wer im Gegenzug ohne Angaben von Gründen einfach in den einstweiligen Ruhestand versetzt wird, sofern das Pensionsalter weiter
  • 494 Leser

French Open: Ganzer Spieltag fällt ins Wasser

Erstmals seit 16 Jahren ist wieder ein kompletter Spieltag bei den French Open der Tennisprofis ins Wasser gefallen. Wegen anhaltenden Regens und fehlender Aussicht auf Besserung sagten die Organisatoren in Paris am Montag schon vor 14 Uhr das Programm ab. Vorgesehen war, je vier Achtelfinals bei den Herren und Damen zu spielen und zwei am Sonntagabend weiter
  • 387 Leser

Gewinn-Ranking: Daimler unter den Top Ten

Der Autokonzern Daimler hat im vergangenen Jahr beim Betriebsergebnis die Top Ten der europäischen Unternehmen angeführt. Wie aus einer Analyse der Beratungsgesellschaft Ernst & Young hervorgeht, erzielte der Autohersteller 2015 mit 13,2 Mrd. EUR den europaweit höchsten Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit). Auf die Plätze zwei und drei kamen demnach weiter
  • 807 Leser

Glaubwürdigkeit verspielt

Die Franzosen wollen einen Sozialisten loswerden, der sie nur enttäuscht hat
Die Mitglieder laufen den französischen Sozialisten in Scharen davon, ihre Wähler gehen auf die Barrikaden. Um François Hollandes Partei steht es schlecht. weiter
  • 420 Leser

Glückliche Glücksbringerin: Lottofee wird 75

Die Fernsehansagerin mit der blonden Föhnfrisur war für die Deutschen mehr als 30 Jahre lang Glücksgöttin. Schon vor der Einführung des Farbfernsehens präsentierte Karin Tietze-Ludwig die Lottozahlen. Sie gilt als eine der bekanntesten Frauen des öffentlich-rechtlichen Fernsehens der letzten Jahrzehnte. Heute wird die Lottofee 75 Jahre alt. „Den weiter
  • 361 Leser

Hamilton: Schulterklaps für Rosberg

Lewis Hamilton konnte seinen Sieg in Monaco auskosten, weil er auf der Strecke die Gunst der Stunde genutzt hatte. Für Teamkollege Rosberg gab es Trost. weiter
  • 459 Leser

Hoffenheim holt Kevin Vogt

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Kevin Vogt vom Ligarivalen 1. FC Köln verpflichtet. Der 24 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler unterschrieb am Montag einen Vierjahresvertrag bei den Kraichgauern, der bis zum 30. Juni 2020 läuft. Für TSG-Profichef Alexander Rosen ist Vogt „bereits ein etablierter Erstligaspieler, der mit seinen Qualitäten weiter
  • 457 Leser

Hoffnungsträger Renzi

Trotz guter Umfragen: In Italien wird Kritik laut
Matteo Renzi ist der Shooting-Star der europäischen Sozialdemokratie. Die Umfragewerte stimmen – noch. Der Italiener wird bisweilen heftig kritisiert. weiter
  • 496 Leser

Irakische Truppen dringen in Falludscha ein

Dschihadistenmiliz IS leistet Widerstand
Nach Angaben des irakischen Militärs hat die Rückeroberung der IS-Hochburg Falludscha begonnen. Elitesoldaten der Einheit CTS, Polizeikräfte und irakische Regierungstruppen hätten am Montag gegen 4 Uhr nachts (3 Uhr MESZ) aus drei Richtungen angegriffen, sagte der verantwortliche Kommandeur Abdelwahab al-Saadi. Die internationale Militärkoalition habe weiter
  • 537 Leser

Keine eigenen Ideen

Schwedische SAP hinterlässt ein Vakuum
Die schwedischen Sozialdemokraten haben über Jahrzehnte das Land geprägt. Heute ist ihr Profil geschwächt. Die größte Bedrohung kommt von rechts. weiter
  • 477 Leser

Keine Reue

Prozess gegen Entführer von Anneli – Vater fordert: „Reden Sie endlich!“
Nach fast zehn Monaten treffen Eltern und Schwester der ermordeten Anneli-Marie erstmals auf die Entführer. Die beiden Männer zeigen keine Reue. weiter
  • 369 Leser

Kinder-TV? Blanker Horror!

Manche meinen, mit den Teletubbies sei der Horror des Kinder-TV auf eine nimmermehr erreichbare Spitze getrieben worden. Das ZDF machte nun den Praxistest – ein erhellendes, wenn auch unfreiwilliges Grusel-Benchmarking. So sendeten die Mainzer am Sonntagmorgen um 6 Uhr nicht wie angekündigt „Coco, der neugierige Affe“. Stattdessen weiter
  • 503 Leser

Kleine Stadt spielt große Rolle

IS-Hochburg Falludscha hat eine wechselvolle Geschichte
Moscheen-Stadt, Al-Kaida-Hochburg, „Kopf der Schlange“ – Falludscha hat viele Namen, darunter wenige rühmliche. Nur 60 Kilometer westlich der irakischen Hauptstadt Bagdad ist die Sunniten-Stadt in den vergangenen zwei Jahren zu einer Hochburg der Dschihadmiliz Islamischer Staat (IS) geworden. Einst ein kleiner Handelsplatz am Euphrat, weiter
  • 268 Leser

Krokodil reißt Frau in den Tod

Tragischer Vorfall im Norden Australiens: Attacke beim nächtlichen Bad im Meer
Sie wollten ein romantisches Mondschein-Bad nehmen, doch der Ausflug am Strand endete tödlich: Beim nächtlichen Schwimmen im Ozean ist eine Australierin einem Krokodil zum Opfer gefallen. Sie war mit einer Freundin am Strand von Thornton Beach im Bundesstaat Queensland spazieren, als beide beschlossen, noch ins Wasser zu gehen. Auf einmal wurde eine weiter
  • 1
  • 353 Leser

Küchenbauer Alno in der Dauerkrise

Hauptversammlung am 2. Juni – Vorstandschef bleibt zuversichtlich
Schlechte Geschäfte und hohe Schulden – der Küchenbauer Alno kämpft seit Jahren mit Problemen. Doch der Firmenchef versprüht Optimismus. weiter
  • 959 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 21.05.-27.05.16: 200er Gruppe 45-50 EUR (47,60 EUR). Notierung 30.05.16: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 21.516 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 688 Leser

Mehr illegale Einreisen

Zahl der Flüchtlinge an der Grenze zu Österreich steigt wieder
An der deutsch-österreichischen Grenze werden wieder mehr Flüchtlinge und auch Schleuser aufgegriffen. Die Polizei hält an Großkontrollen fest. weiter
  • 465 Leser

Mini-Inflation hält an

Verbraucher profitieren von niedrigen Preisen – Risiken für Konjunktur
Der niedrige Ölpreis bremst die Inflation. Verbraucher müssen weniger fürs Tanken und Heizen zahlen. Doch die Entwicklung hat auch Schattenseiten. weiter
  • 873 Leser

Mühsamer Milchgipfel

Landwirtschaftsminister muss Millionenhilfen bei EU durchsetzen
Angesichts des Preisverfalls sollen die Milchbauern rasch Hilfen bekommen. Doch ob das so schnell möglich ist wie erforderlich, bleibt offen. weiter
  • 829 Leser

Mädchen zu nah an Gleisen

Bahnbrücke Unter einer Bahnbrücke bei Schorndorf ist eine 13-Jährige von einem Zug erfasst und getötet worden - sie hatte dort Schutz vor dem Regen gesucht. Das Mädchen war am Sonntagabend zusammen mit einem Zwölfjährigen auf dem Heimweg und geriet wohl zu nah an die Gleise, wie die Polizei in Aalen mitteilte. Dem Jungen passierte nichts, er musste weiter
  • 310 Leser

Nicht nur Schicksal

Jungingen im Killertal, Schlat bei Göppingen, jetzt Braunsbach am Kocher: Kleine Bäche verwüsten immer wieder Ortschaften im Südwesten. Ein giftiges Gewitter bringt gewaltige Regenmengen. In kurzer Zeit fallen in der Umgebung 80 Liter pro Quadratmeter oder mehr. Das Wasser reißt alles mit sich, Geröll, Schlamm, Fahrzeuge. Menschen sterben. Unaufhaltsame weiter
  • 463 Leser

Notizen vom 31. Mai 2016

Audi-Werk steht still Neckarsulm - Im Audi-Werk in Neckarsulm stand am Sonntag die gesamte Produktion still, wie eine Sprecherin bekannt gab. Seit den Morgenstunden habe die Werksfeuerwehr das Wasser abgepumpt. Wann die Produktion wieder vollständig aufgenommen werden kann, sei noch unklar. Etwa 2700 der 16 000 Beschäftigten hätten ihre Schicht am Morgen weiter
  • 374 Leser

Ohne Zusatzversicherung kein Schutz

Um auch bei Hochwasser versichert zu sein, müssen Verbraucher extra in die Tasche greifen
Sturmtief „Elvira“ hinterlässt eine Spur der Verwüstung im Land. Betroffene hoffen jetzt auf ihre Versicherung. Doch die zahlt nicht in jedem Fall. weiter
  • 877 Leser

Opulente Show und ekstatische Fans

Nightwish, In Extremo, Mando Diao, Iggy Pop und Iron Maiden beim zweiten Rockavaria-Festival
Von wegen Rentner-Rock: Die alten Herren des Heavy Metal zeigen in München, dass zumindest ihre Musik noch taufrisch ist – trotz des Unwetters. weiter
  • 343 Leser

Pesics wundersame Wende

Basketball-Trainer will bei FC Bayern München bleiben – Uli Hoeneß als künftiger Unterstützer
Trotz des deutlichen Aus' gegen Bamberg und erneut einer Saison ohne Titel will Bayerns Basketball-Coach Pesic noch ein Jahr dranhängen. weiter
  • 461 Leser

Russischer Minister auf Werbetour

Anderthalb Jahre nach seinem Besuch kommt der russische Wirtschaftsminister erneut nach Stuttgart. Er sucht nach neuen Investoren. weiter
  • 782 Leser

Schalke optimiert seine Finanzen

Fußball-Bundesligist Schalke 04 plant laut eigener Auskunft zur Optimierung der Finanzierungsstruktur die Ausgabe von zwei neuen Unternehmensanleihen mit einem Gesamtausgabevolumen von bis zu 50 Millionen Euro. Die Emission soll zur vorzeitigen Refinanzierung seiner 2019 fälligen Wertpapiere verwendet werden, und allein der Rückzahlung der bestehenden weiter
  • 511 Leser

Schulz mahnt Verheugen

Ehemaliger EU-Kommissar soll Schweigen zu Abgasskandal brechen
Druck vom Parteifreund: EU-Parlamentspräsident Schulz fordert den früheren EU-Kommissar Verheugen auf, im „Diesel-Gate“-Ausschuss auszusagen. weiter
  • 366 Leser

Schutt, Schrott, Schlamm

Im kleinen Braunsbach sind die Schäden beispiellos
Hochwasser vom Kocher ist in Braunsbach nicht ungewöhnlich. Jetzt aber haben sich nach Starkregen drei kleine Bäche in reißende Flüsse verwandelt. weiter
  • 344 Leser

Schüsse in Filderstadt: Drogen im Spiel?

Nach den tödlichen Polizeischüssen auf einen 29-Jährigen in Filderstadt soll die Leiche des Mannes obduziert werden. Ein konkreter Termin stehe aber nicht fest, sagte eine Polizeisprecherin gestern. Zudem solle eine toxikologische Untersuchung klären, ob der Mann unter Drogen gestanden habe – die Ermittlungen hätten Hinweise darauf ergeben. Der weiter
  • 374 Leser

Schöne Heimat

Der Verfassungsschutz beobachtet die „Identitäre Bewegung“. Endlich. Denn die Gruppierung, die ihre Ursprünge in Frankreich hat, ist nichts anderes als ein weiteres Sammelbecken neuer rechter Kräfte, die von einem anderen Deutschland träumen – einem Deutschland, in dem sie aufräumen können mit Liberalismus und Vielfalt. So erfreulich weiter
  • 306 Leser

Spanier legt Flughafen lahm

Ein Flugpassagier hat gestern Mittag zeitweise den Flugverkehr an einem Terminal des Airports Köln/Bonn lahmgelegt. Der Spanier gelangte unkontrolliert in den Sicherheitsbereich im Terminal eins, wie die Bundespolizei mitteilte. Der Bereich wurde vorübergehend geräumt, fünf Maschinen mussten auf dem Rollfeld in ihren Parkpositionen bleiben. Der Mann weiter
  • 497 Leser

Unwetter sucht Südwesten heim

Vier Tote durch Starkregen und Hochwasser – Ganze Orte verwüstet
Zerstörte Straßen und Häuser, überall Schlamm und Schutt: Mehrere Orte in Baden-Württemberg erlitten schwere Schäden. Vier Menschen starben. weiter
  • 511 Leser

Videobeweis im Fußball rückt näher

Regelhüter des Weltverbands Fifa beschleunigen Testphase der neuen Technik
Pfeifen die Unparteiischen in Zukunft erst nach Ansicht der bewegten Bilder? Geht es nach der Fifa, wird der Videoschiedsrichter bereits Anfang 2017 Realität. weiter
  • 535 Leser

Voith rechnet weiter mit Verlust

Der Anlagen- und Maschinenbauer Voith rechnet wegen des schwächeren Dollars und dem Kursverfall bei SGL Carbon auch im bis September laufenden Geschäftsjahr mit roten Zahlen. Das Konzernergebnis nach Steuern werde sich verbessern, aber nicht wie geplant positiv werden, teilte Voith mit. Grund ist der Kursverfall beim Carbon-Spezialisten SGL Carbon, weiter
  • 692 Leser

VW-Führung ruft zu Geduld und Teamgeist auf

Von heute auf morgen geht es nicht – und ohne Probleme läuft es auch nicht ab: Die Trennung des lange eng verwobenen Volkswagen-Konzerns mit der VW-Kernmarke ist ein Unterfangen, das langen Atem braucht. Das betont auch das VW-Management - und ruft zum Schulterschluss auf. weiter
  • 784 Leser

Weitere Grafiken, Bilder und Videos im Internet

Hilfsangebote Insgesamt wurden bei dem schweren Unwetter in Baden-Württemberg 42 Menschen aus lebensgefährlichen Situationen gerettet. Das sagte Innenminister Thomas Strobl (CDU) gestern Abend. 520 Menschen mussten vor den plötzlichen Wassermassen in Sicherheit gebracht werden. Die Höhe des Schadens ist laut Strobl noch nicht abschätzbar. 7000 Rettungskräfte weiter
  • 536 Leser

Über Stock und Stein

800 Meter die Felswand hinab: Der gefährlichste Schulweg der Welt in China
Diese Kletterei würde manchen Alpinisten ängstigen: In China gibt es einen Schulweg, der als der gefährlichste der Welt gilt. Für Besserungen fehlt das Geld. weiter
  • 5
  • 413 Leser

Zu hohe Erwartungen

Muss es immer gleich ein Gipfel sein? Schon bei jedem mittelgroßen Problem sieht sich die Politik heutzutage genötigt, einen ebensolchen einzuberufen. Der wird dann von den Medien schon im Vorfeld zum Großereignis hochstilisiert. Betroffene inszenieren sich medienwirksam vor den Kameras. Die Erwartungen sind groß – und sie werden häufig enttäuscht. weiter
  • 708 Leser

Zu links

Labour ist in England derzeit chancenlos
Die britische Labour Partei hat den Linksruck vollzogen. Ihr neuer Vorsitzender begeistert die Jugend, vergrault aber die gemäßigten Wähler. weiter
  • 481 Leser

Leserbeiträge (5)

Der Juni startet wechselhaft

Wettervorhersage für Mittwoch, den 01.06.2016

Der Mittwoch startet erst noch trocken und teilweise zeigt sich auch mal die Sonne. Ab Mittag/dem frühen Nachmittag erreichen uns einige Schauer. Die Höchsttemperatur liegt bei 19°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 20°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit:

weiter
  • 4
  • 2211 Leser

Angstmacherei?

Zu: „Hauk hält TTIP-Proteste für „Angstmacherei“, vom 25. Mai:Das TTIP ist eine politische Entscheidung mit dem Ziel, die Europäische Union mit den USA noch stärker zu vernetzen. Das Abkommen lässt befürchten, dass sich die sozialen Ungleichheiten dadurch weltweit verschärfen. Der Lissabon-Vertrag verpflichtet die Europäische Union, weiter

Keinerlei Hysterie

TTIP, zum Bericht vom 25. Mai:Der neue Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Peter Hauk habe die Proteste gegen TTIP Angstmacherei genannt und diese sei „ein Instrument für Organisationen, die damit Geld verdienen wollten, um ihre Arbeit zu finanzieren“. Vor einiger Zeit berichtete der Bundeslandwirtschaftsminister von einem Gespräch weiter

Klimawandel

Wenn wir uns nicht ändern....ändert sich eben das Klima.Das wurde uns durch den heftigen Gewitterregen und die Hochwasserkatastrophe demonstriert.Wenn wir auch weiterhin so eifrig Flächen durch Schaffung immer neuer Baugebiete versiegeln, hier besonders die an den Hanglagen vom Vogelhof, Taubental oder dem Nepperberg, werden die Schäden

weiter

Die Indianer sind los…!

Sommerferien in der Zimmerbergmühle

Die Pfingstferien stehen kurz vor der Tür und verstellen so manchen den Blick auf die noch längeren Sommerferien. Während für die Kinder das der Startschuss in die große Pause ist, beginnt für die Eltern am letzten Schultag oft richtiger Stress. Die Ferienplanung für den Nachwuchs

weiter
  • 2
  • 1615 Leser

inSchwaben.de (8)

Natur rächt sich

Zum Artikel der Gmünder Tagesport vom 31. Mai „Hochwasser-Maßnahmen greifen“.„Herr Stempfle – jede Vergewaltigung der Natur rächt sich früher oder später, denn wegen dieser vielfältigen weltweiten Vergewaltigungsmaßnahmen gibt es überhaupt vermehrt diese Hochwässer, siehe Gmünd. Aber wichtig ist: Man besitzt die Fähigkeit, sich weiter
  • 969 Leser

Altersgenossenverein 1950 im Remstal

Die Mitglieder des AGV 1950 trafen sich kürzlich zu einer Weinverkostung im Weingut „Jürgen Ellwanger“ in Winterbach. Man erfuhr bei einer Weinprobe und Kellerführung von Jürgen Ellwanger viel Interessantes und Wissenswertes zum Weinanbau, zur Weinherstellung und zu den Weinsorten. Das Bild zeigt die Teilnehmer vor dem Weingut. Organisiert weiter
  • 1147 Leser

Feuerwehr-Hock in Pfahlbronn

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Freiwillige Feuerwehr Pfahlbronn lädt am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juni, zur Hocketse der Abteilung am Gerätehaus in Pfahlbronn ein. Am Samstag ist um 17 Uhr Bieranstich. Ab 20.30 Uhr gibt’s Livemusik von „The Exkumbels – acoustic rock“. Der Eintritt ist frei. Barbetrieb ab 21 Uhr. Sonntags ist ab weiter
  • 1363 Leser
UMBAU IST FERTIG G.D. KRAUSS ERÖFFNET NEUE RÄUME

G.D. Betten Krauss feiert gelungenen Umbau

Neugestaltung des Bettenfachgeschäfts bei laufendem Verkaufsbetrieb erfolgreich abgeschlossen.
Nach einer siebenwöchigen Umbauphase präsentiert sich das renommierte Bettenfachgeschäft G.D. Krauss in der Ledergasse hell, freundlich und übersichtlich. Auf drei Etagen mit einer Verkaufsfläche von 650 Quadratmetern bietet G.D. Betten Krauss alles rund ums Schlafen und Erholen. weiter

Beach Turnier Foot Volley EM

1. bis 5. Juni auf dem Marktplatz und dem Johannisplatz
Europas beste Spieler im historischen Ambiente der Stauferstadt. 16 Teams spielen ab heute im Quali- und im Hauptturnier um die Medaillen. Großes Rahmenprogramm mit 20 Schulteams und einem Turnier für Freizeit- und Hobbymannschaften. weiter
  • 1211 Leser

Tag der offenen Tür Kinderhaus Waldau

Am Samstag, 4. Juni, von 14 bis 17 Uhr in Schwäbisch Gmünd-Waldau
Spaß mit Bezug zur Natur und zu Tieren. Private Kindertagesstätte bietet seit fünf Jahren ein besonderes Betreuungskonzept. Buntes Programm mit Puppentheater, Malteser Rettungshundestaffel, Tombola und vielem mehr. Öffnung nach außen mit neuen Angeboten, Konzept mit Therapietieren spricht viele Eltern an. weiter
  • 1175 Leser