Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 09. Juni 2016

anzeigen

Regional (76)

KURZ UND BÜNDIG

20 Jahre „Im Gänsegärtlein“

Am Samstag, 11. Juni, feiert der Kindergarten „Im Gänsegärtlein“ sein 20-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „Freunde gibt es überall …“ werden Klein und Groß auf eine Reise um die Welt mitgenommen. Beginn 11 Uhr. Auf dem Programm stehen eine Aufführung der Kindergartenkinder „Flaschenpost schwimm übers Meer“ weiter
  • 209 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erste internationale Orgelnacht

Am Samstag, 11. Juni, ab 19.30 Uhr wird in der katholischen Heilig-Geist-Kirche Schorndorf eine Orgelnacht stattfinden, zu der Ulrich Klemm zwei renommierte, international bekannte Organisten eingeladen hat: Johannes Mayr (Domorganist an St. Eberhard Stuttgart) und Neil Wright (Abteiorganist an St. Michael‘ s Abbey Farnborough, England). In drei weiter
  • 233 Leser

Familienunternehmen mit Tradition

Geburtstagsfeier zum 50-jährigen Bestehen des Autohauses Schramel in Lorch am Donnerstagabend
Eine stattliche Anzahl Gäste konnte Rainer Schramel zur Feier des 50-jährigen Bestehens des gleichnamigen Autohauses am Donnerstag begrüßen. Die Besucher wurden vorzüglich bewirtet, die Band „Tripple B“ aus Bettringen spielte zur Unterhaltung auf. Der „Bunte Kreis“ freute sich über einen Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro vom weiter
  • 514 Leser

Fire-Flash-Party und Hocketse

Leinzell. Großes Veranstaltungswochenende ist am 11. und 12. Juni für die Feuerwehr Leinzell. Zum Auftakt ist ab 19 Uhr die Fire-Flash-Party mit DJ Marc Spherros im Feuerwehrgerätehaus. Zur Partynacht gibt’s feurige Cocktails an der Flash-Over-Bar. Der Eintritt (2 Euro) geht an den Verein Delfin Nogli.Am Sonntag ist Hocketse beim Feuerwehrgerätehaus. weiter
  • 496 Leser

Fährten lesen und leben in der Wildnis

Sommerferienangebote
Noch freie Plätze gibt es für das Sommerferien-Wildniscamp im Erfahrungsfeld der Sinne „EINS+ALLES“ in Welzheim. Jeweils eine Woche können die jugendlichen Teilnehmer Erfahrungen machen, die es nicht überall gibt. weiter
  • 465 Leser

Klassengemeinschaft im Wald gestärkt

Pädagogische Waldtage im Rahmen des Präventionskonzepts der Schäfersfeldschule in Lorch erlebten die Klasse 6b in der DAV-Hütte auf dem Rosenstein und die Klasse 6d bei der Kühholzhütte in Bartholomä. Hierbei standen die Stärkung der Klassengemeinschaft, das Erleben der Natur und das Kennenlernen der Waldarbeit im Vordergrund. (Foto: privat) weiter
  • 832 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert am Stausee

Das nächste Sommerkonzert am Eisenbachsee ist am Sonntag, 12. Juni, ab 17.30 Uhr. Der Musiker und Solokünstler Martin Baur aus Metzingen, genannt Mørt, wird für Stimmung sorgen. Für die Bewirtung sorgt das Team vom Kiosk Eisenbachsee. Der Eintritt ist frei, der Strohhut geht um. Bei Regenwetter fällt die Veranstaltung aus. weiter
  • 355 Leser

Schulsanitäter bereit für ersten Einsatz

An der Schäfersfeldschule in Lorch bildeten die Malteser 13 Schulsanitäter aus. Seit November lernten sie, Notfallsituationen zu erkennen und einzuschätzen, die verletzte Person zu betreuen, Erste-Hilfe-Maßnahmen anzuwenden, lebensrettende Sofortmaßnahmen zu leisten und den Rettungsdienst zu alarmieren. Alle 13 Schüler haben ihre Abschlussprüfung bestanden. weiter
  • 759 Leser

Schüler und Auszubildende Hand in Hand

Projekt Tischkicker
Begonnen hatte alles mit der Idee, ein Partnerschaftsprojekt zwischen der Technischen Schule Aalen und der Waldstetter Leicht Küchen AG zu schaffen. Herausgekommen ist ein Tischkicker. weiter
  • 485 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerkonzert in der Kirche

Der VHS-Projektchor „Cantiamo“ und der Schulchor des HBG präsentieren am Samstag, 11. Juni, ein Sommerkonzert.Beliebte und bekannte Volkslieder in traditionellem Klang und modernem Sound stehen dieses Mal auf dem Programm. Zu Gast sind der Schulchor und Instrumentalisten des HBGs. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr in der evangelischen Kirche weiter
  • 195 Leser

Wohin mit dem Waldorfkindergarten?

Gemeinderat Ruppertshofen einigt sich auf eine Zwischenlösung – Gemeinde schultert Bürgschaft
In Ruppertshofen soll ein Waldorfkindergarten entstehen. Die Gemeinde übernimmt eine Bürgschaft in Höhe von 70 Prozent. Der Gemeinderat äußerte in seiner Sitzung am Donnerstag Bedenken. Ob der Kindergarten gebaut wird, hängt nun von der Bank und dem Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS) ab. weiter
  • 545 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zur Unverträglichkeit von Lebensmitteln

Info über die Erkrankungen bei Histaminintoleranz, einer Lebensmittelunverträglichkeit und weiteren Nahrungsmittelintoleranzen gibt’s am Samstag, 11. Juni, von 10.30 bis 12 Uhr im Saal der Uhland-Apotheke in Schorndorf. Anmeldung bei Angelika Trump, Telefon (07181) 68700. weiter
  • 323 Leser
POLIZEIBERICHT

Carport beschädigt

Waldstetten. Rund 3500 Euro Schaden richtete ein Autofahrer an, als er am Donnerstag, zwischen 9 Uhr und 10 Uhr, gegen den Carport eines Wohnhauses in der Gmünder Straße fuhr und diesen erheblich beschädigte. Der Unfallverursacher flüchtete. Hinweise an die Polizei unter (07171) 3580. weiter
  • 824 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fotoausstellung in der Spitalmühle

Die Ausstellung „in voller Blüte“ der Fotokünstlerin Petra Steidel Wokeck wird am Sonntag, 12. Juni, um 11 Uhr in der Galerie Spitalmühle eröffnet. Die Künstlerin selbst wird anwesend sein. Die Ausstellung dauert bis zum 28. August und ist von Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 233 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Leitplanke gefahren

Heubach. Auf 2000 Euro wird der Sachschaden beziffert, den ein 24-jähriger Mann am Mittwochmorgen verursachte. Er war mit seinem Auto zwischen Bartholomä und Heubach gegen die Leitplanke gefahren. weiter
  • 707 Leser

Gemeinde zahlt Feuerwehreinsatz

Waldstetter Verwaltung entlastet vom Hochwasser Geschädigte – rund zwei Millionen Euro Schaden
Rund zwei Millionen Euro Schaden, das ist die Bilanz, die Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold zum Jahrhunderthochwasser zieht. Was bleibt? Große Dankbarkeit gegenüber allen Helfern. Die Suche nach Verbesserungsmöglichkeiten am Hochwasserschutz. Und ein unkonventionelles Hilfsangebot. weiter
  • 970 Leser
POLIZEIBERICHT

Handycodes entlockt

Heubach. Durch äußerst geschickte Gesprächsführung gelang es einer Frau am Dienstagnachmittag, die Angestellte eines Einkaufsmarktes zur telefonischen Übermittlung von Handycodes zu überreden. Die Frau gab sich als Mitarbeiterin der Geschäftszentrale aus. Die Täuschung wurde perfekt, weil die am Display angezeigte Telefonnummer tatsächlich der Nummer weiter
  • 811 Leser

Pfarrer bei Flüchtlingen

Seminartag führt Geistliche in Unterkunft – Bewegende Eindrücke
Dicht gedrängt sitzen sie in dem kleinen Schulungsraum. Die Luft ist aufgebraucht, die Gesichter sind müde. Einen Tag lang haben sich Pfarrer und Pfarrerinnen des evangelischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd mit dem Thema „Flüchtlinge“ befasst. Ein Tag, der bei den Teilnehmern Spuren hinterlassen hat. weiter
  • 495 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pflanzung einer Staufer-Strauchrose

Am Sonntag, 12. Juni, freut sich der Streuobst-Guide Fritz Kissling auf Interessierte am Thema Rosen. Rund um Rosen heißt die Führung, die um 14.30 Uhr am Streuobstzentrum im Himmelsgarten in Wetzgau beginnt. Alle Fragen zum Anpflanzen, Pflegen, Schneiden, Düngen, Krankheiten werden für Jung und Alt erläutert. Zirca eine Stunde dauert die Führung und weiter
  • 319 Leser

PH im Ausschuss vertreten

Schwäbisch Gmünd. Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd ist Mitglied im Landesausschuss Gesundheitsförderung und Prävention unter Vorsitz des Ministeriums für Soziales und Integration. Ziel des Landesausschusses ist, das am 15. Dezember 2015 in Kraft getretene Landesgesundheitsgesetz umzusetzen. Die PH Gmünd, vertreten durch Prof. Dr. Petra Lührmann, weiter
  • 521 Leser
POLIZEIBERICHT

Schock erlitten

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor 3.30 Uhr kam es auf der Straße Schmiedeberg am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher einen Schock erlitt und ein Sachschaden von rund 10 000 Euro entstand. Mit seinem Auto befuhr der 62-Jährige den Schmiedeberg von Waldstetten kommend, von wo aus er nach links in die Weilerstraße abbog. Hier weiter
  • 808 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest bei den Gartenfreunden

Die Gartenfreunde Burgstalläcker in Oberbettringen feiern am Samstag, 11. Juni, ab 16 Uhr, und Sonntag, 12. Juni, ab 10 Uhr ihr traditionelles Sommerfest. Auch das Vereinsheim wurde bei dem schweren Unwetter Ende Mai teilweise überflutet. Die Vorstandschaft beschloss, das Fest durchzuführen. Für Speis und Trank ist trotzdem gesorgt. Das Sommerfest findet weiter
  • 323 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Vermutlich beim Ausparken beschädigte ein Autofahrer einen in der Baldungstraße geparkten Opel Vectra am vorderen linken Radlauf. Die Beschädigungen entstanden am Mittwochvormittag, zwischen 9 und 10.35 Uhr. Hinweise an das Polizeirevier Gmünd, (07171) 3580. weiter
  • 687 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDRoswitha und Gerhard Wolf, Berliner Weg 75, Bettringen, zur Goldenen HochzeitMargarethe Nowak, Franz-Czich-Straße 16, Bettringen, zum 95. GeburtstagKatharina Holzmann, Zeislerweg 11, Lindach, zum 80. GeburtstagJohann Brenner, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 75. GeburtstagAlfred Stark, Wiesenstraße 16, Bargau, zum 70. GeburtstagABTSGMÜND weiter
  • 548 Leser

Überflüssige Trassen

Zu: Stromtrassen späterDie irrsinnigen Stromtrassen wären bei einem Bauverbot auf Freiflächen und bei Rückgang der Übervölkerung sowie den ungenutzten Einsparmöglichkeiten überflüssig (wird nicht erkannt).Herbert Binder, Mögglingen weiter
  • 746 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zeichnen im Schloss Baldern

Es gibt noch freie Plätze für die VHS-Tagesexkursion „Zeichnen im Schloss Baldern“. Die Exkursion findet am Sonntag, 12. Juni, von 10 bis zirka 17 Uhr statt. Informationen zur Anmeldung, Anreise und Treffpunkt unter www.gmuender-vhs.de oder telefonisch unter (07171) 925150. weiter
  • 266 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT - Die GT vor 25 Jahren

Wolfgang FischerBehörde statt ArmeeIn die freiwerdende Gmünder Bismarck-Kaserne soll eine große Bundeswehr-Behörde einziehen. Das zumindest sieht ein Positionspapier der Landesregierung vor.Wales ist stärkerIn der Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft verliert das deutsche Team 0:1 gegen Wales. Die Niederlage, sagen Beobachter, war „unnötig weiter
  • 498 Leser

„Ich bin immer gerne zur Arbeit gegangen“

Renate Schwarzkopf blickt auf fast zwei Jahrzehnte im Rathaus zurück – Verabschiedung im Gemeinderat
Was machen die jetzt wohl gerade? Diese Frage geht Jung-Rentnerin Renate Schwarzkopf zurzeit immer wieder mal durch den Kopf. „Die“, das sind die Kolleginnen, die im Team das Rathaus managen. Denn obwohl sie sich auf den Ruhestand gefreut hat, ist Renate Schwarzkopf der Abschied nicht ganz leicht gefallen. weiter
  • 617 Leser

Bauplätze werden angepasst

Schechinger Gemeinderat befasst sich mit Flächen im Gewerbegebiet und mit Sanierungen
Bevor die Sitzung im Rathaus startete, trafen sich am Donnerstagabend die Schechinger Gemeinderäte bei der Grundschule. Hier wurden anstehende Sanierungen im Fenster- und Fassadenbereich in Augenschein genommen. Im Rathaus war die Erschließung der Mischgebietsfläche „Gewerbegebiet Kappelfeld“ im Fokus. weiter
  • 617 Leser

Gmünder Stadtfest 2016

Das Gmünder Stadtfest beginnt an diesem Freitag um 18.45 Uhr auf dem Oberen Marktplatz mit dem Metzgersritt. Um 19 Uhr ist offizielle Eröffnung, danach spielen die Kolpingkapelle und das Hofbräuregiment.Um 20 Uhr beginnt auf dem Münsterplatz der Band Contest „Support your local Act Extended“.Mehr Musik gibt’s auf dem Johannisplatz, weiter
  • 2620 Leser

GUTEN MORGEN

Selbstversuche. Ich mag Selbstversuche. Etwas ausprobieren, dann darüber schreiben. Ein Neuer Selbstversuch: Trampen auf der Ostalb. Von Aalen nach Gmünd und dann über Land nach Ellwangen. Schließlich zurück nach Aalen. Ich stand also an der Stuttgarter Straße in Aalen. Daumen raus, hoffen. Keiner nimmt mich mit. Nach 20 Minuten laufe ich ein Stück weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flohmarkt für Unwettergeschädigte

Die Frauengruppe von St. Franziskus in Schwäbisch Gmünd veranstaltet am kommenden Samstag, 11. Juni, von 9 bis 16 Uhr vor dem Franziskaner in der Postgasse einen Flohmarkt. Der Erlös kommt Betroffenen der Unwetterkatastrophe in Gmünd zugute. Sollte es am Samstag regnen, findet der Flohmarkt eine Woche später statt. weiter
  • 197 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwörhauskonzert am Samstag

Mit Marlene Pschorr (Horn) gastiert eine bereits vielfach ausgezeichnete Musikerin aus der Region am Samstag, 11. Juni, im Schwörsaal der Gmünder Musikschule. Sie ist Preisträgerin bei nationalen und internationalen Wettbewerben und wurde 2013 Finalistin beim internationalen Hornwettbewerb „Città di Porcia“. Auf dem Programm stehen unter weiter
  • 206 Leser
KURZ UND BÜNDIG

So ist’s richtig

Den Ausflug zur Landesgartenschau in Öhringen, über den die GT in ihrer Donnerstagsausgabe berichtete, unternahm der Kleingartenverein Herlikofen und nicht der Obst und Gartenbauverein Herlikofen. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vom Karstquell zum Trinkwasser

Die VHS in Bettringen bietet am Sonntag, 12. Juni, ab 9 Uhr die Exkursion „Vom Karstquell zum Trinkwasser - eine Entdeckungsreise um die Ecke“ an. Dabei werden drei sehenswerte Karstquellen in der Gegend besucht sowie Geologie und Geschichte dazu erklärt. Zum Ende der Exkursion gibt es eine Führung in der Wasseraufbereitungsanlage der Landeswasserversorgung weiter
  • 177 Leser

An die Dosen, fertig, los!

Wie Schüler den alten Kirchenpavillon hinter dem Fünfknopfturm verschönern
Sprayen als pädagogisches Projekt. Teil des Ganztagsschulprogrammes der Rauchbeinschule. Unter fachkundiger Anleitung lernten sechs Schüler in den vergangenen Monaten sprayen und durften sich anschließend am ehemaligen Kirchenpavillon neben dem Fünfknopfturm verewigen. weiter

Inklusionsbeirat mit sportlichen Impulsen

Frank Wedel und Dr. Günther Sowa zu Gast
Sportlich ging’s am Donnerstag beim Inklusionsbeirat im Rathaus zu. Sitzend wurde über das Thema „Sportangebote für Behinderte“ diskutiert. Zu Gast waren Frank Wedel, städtische Abteilung Sport, und Dr. Martin Sowa, Referent für Inklusionsbreitensport. weiter
  • 639 Leser
SCHAUFENSTER

Ateliertage fee heartfelt

fee heartfelt lädt zu Ihren „reset“ Ateliertagen jeden Samstag im Juni von 11-16 uhr in die Villa Cherbon in Aalen ein. Präsentiert wird ein Querschnitt ihres 30 jährigen künstlerischen Gestaltens: Zeichnungen, Malerei, Entwurfsbücher, sowie Videos Illustrationen, Kunstprojekte und ihre Mode. weiter
  • 1433 Leser
SCHAUFENSTER

Internationale Orgelnacht

Am Samstag, 11. Juni, ab 19.30 Uhr wird in der katholischen Hl.-Geist-Kirche Schorndorf zum ersten Mal eine Orgelnacht stattfinden, zu der DKM Ulrich Klemm zwei renommierte, international bekannte Organisten eingeladen hat: Johannes Mayr (Domorganist an St. Eberhard Stuttgart) und Neil Wright (Abteiorganist an St. Michael‘ s Abbey Farnborough, weiter
  • 850 Leser
SCHAUFENSTER

Theater für Kinder von Kindern

Gleich zwei Stück der Spielclubs zeigt das Theater der Stadt Aalen am Wochenende. Am Freitag, 10. Juni, um 20 Uhr spielt der Spielclub 3 des Theaters der Stadt Aalen „Monty Python’s Spamalot“ auf der großen Bühne im Wi.Z. „Spamalot“. Am Sonntag, 12. Juni, um 18 Uhr spielt der Spielclub 1 des Theaters der Stadt Aalen „Alice weiter
  • 855 Leser
Tagestipp

Zeitreise in Wasseralfingen

Am Freitagabend eröffnet das dritte historische Fest am Wasseralfinger Schloss, das auf die erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1337 zurückgeht. Zeitgemäße Künstler vermitteln den Besuchern lebhaft die Geschichte des Ortes über die Kelten, Alamannen und Ritter. Sie alle werden ihre Lager rund um das Schloss aufschlagen. Den krönenden Abschluss der Eröffnung weiter
  • 596 Leser

Einkaufsnacht entfällt ersatzlos

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Handels- und Gewerbeverein streicht die für diesen Sommer vorgesehene Lange Einkaufsnacht ersatzlos. Eine deutliche Mehrheit der Mitglieder hat sich bei einer Umfrage für diesen Schritt ausgesprochen. Ursprünglich sollte die verlängerte Öffnungszeit am 4. Juni stattfinden, wurde aber wegen des schlimmen Unwetters am Wochenende weiter
  • 5
  • 4220 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Sandra Schumacher

Heubach-Lautern. Bei einem Gottesdienst wurde die neue Kindergartenleiterin des Kindergartens St. Barbara in Lautern, Sandra Schumacher, der Kirchengemeinde vorgestellt. Die Kinder des Kindergartens beteiligten sich mit den Fürbitten sowie dem Vaterunser rund um den Altar am Gottesdienst. Bevor die Gemeinde den Segen erhielt, überraschten die Kinder weiter
  • 541 Leser

Farbenpracht der Gartenschau

Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Epilepsie unternahmen kürzlich mit dem Bus einen Ausflug zur Landesgartenschau nach Öhringen. Das Wetter zeigte sich von seiner sonnigen Seite, sodass die Teilnehmer in bester Stimmung auf Entdeckungsreise gehen konnten. Sie erfreuten sich an der Vielfalt und Farbenpracht der zahlreichen Blumen der Landesgartenschau. weiter
  • 570 Leser

Formel 1 im Kleinen

Rennen mit Elektroautos im Maßstab 1:10 bei der „eule“
Die „eule“ verwandelt sich am Samstag, 11. Juni, in eine Tüftlerwerkstatt, die Auto- und Modellbaufreunde zum Staunen bringt. Der Motorsportclub Untergröningen lädt zum zweiten Rennen um den „Großen Preis von Untergröningen“ für Elektroautos ein.Schwäbisch Gmünd. Bereits im vergangenen Jahr begann die Kooperation zwischen dem weiter
  • 498 Leser

Mathe-Strategen mit richtigen Lösungen

Schüler des Scheffold-Gymnasiums erfolgreich beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“
Mit großem Erfolg nahmen Schülerinnen und Schüler des Scheffold-Gymnasiums am Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil. In Deutschland haben in diesem Jahr mehr als 845 000 Schülerinnen und Schüler aus fast 10 400 Schulen bei diesem Wettbewerb mitgemacht.Schwäbisch Gmünd. Mitte März bearbeiteten 144 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen weiter
  • 466 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik-Kabarett „Cindy oh Cindy“

Auf der Hebebühne gibt es am Samstag, 11. Juni, ein Musikkabarett „Cindy oh Cindy - steig nicht in das Traumboot der Liebe.“ Beginn 20 Uhr. Eintritt zwölf Euro. Reservierungen unter (07171) 4950581. Näheres unter www.knackmusik.de. weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wie kommen die Bilder in den Computer?

Fotografieren mit dem Handy, Tablet oder Digitalkamera: ein Kinderspiel. Ein Klick genügt und das Foto erscheint auf dem Display. Doch wie kommt es dorthin? Wie werden die Bilder auf der Kamera gespeichert? Wie können sie auf den Computer übertragen werden? Prof. Dr. Thomas Irion und die Masterstudentin Carina Ruber werfen mit ihren kleinen Studierenden weiter
  • 157 Leser

Befragung und Symposium zu Optik bei Zeiss

Digitalisierung als Thema
Anlässlich des Symposiums „Optics in the Digital World“ hat Zeiss eine Umfrage bei Unternehmensentscheidern durchgeführt. Sie zeigt, dass Big Data positiv bewertet wird. 71 Prozent der befragten Entscheidern, sieht die Datenströme als Chance für Unternehmen und Gesellschaft. weiter
  • 1338 Leser

Erste Einigung bei Bosch

Einsparungen geplant – Konzern verlagert Montagelinie nach Gmünd
Nach intensiven Verhandlungen zwischen Betriebsrat und Werkleitung des Standorts Schwäbisch Gmünd der Robert Bosch Automotive Steering GmbH gibt es nun erste Ergebnisse: Wie Bosch mitteilt, habe man sich auf „erste wesentliche Maßnahmen geeinigt, um das Werk für die Zukunft wettbewerbsfähig aufzustellen“. weiter
  • 1
  • 1886 Leser

Sparda-Bank legt Bilanz für 2015 vor

Vertreterversammlung
Herausfordernde Marktgegebenheiten, politische Rahmenbedingungen sowie fehlende Immobilienangebote zur Baufinanzierung waren die Herausforderungen, die es für die Sparda-Bank zu meistern galt. Das Girokonto bleibe gebührenfrei, bestätigte Vorstandsvorsitzender Martin Hettich auf der Vertreterversammlung. weiter
  • 1200 Leser

Kletterschmiede-Betreiber hört auf

DAV-Sektion Gmünd soll den Betrieb zunächst in Eigenregie übernehmen
Die Gmünder Sektion des Deutschen Alpenvereins freut sich über Mitgliederzuwächse, dies wurde bei der Mitgliederversammlung deutlich. Vorsitzender Martin Barth hält es dennoch für nötig, insbesondere im Jugend- und Kletterbereich neue Konzepte zu entwickeln. Kletterschmiede-Betreiber Markus Urbanowski beendet seinen Vertrag. weiter
  • 1295 Leser

Schulterschluss mit Hochschulen

Stadt, Pädagogische Hochschule und Hochschule für Gestaltung setzen auf Bildung und Innovation
„Wo Hochschulen sind, ist Innovation.“ So erklärt Oberbürgermeister Richard Arnold, weshalb er Gmünds Hochschullandschaft im Schulterschluss mit der Pädagogischen Hochschule (PH) und der Hochschule für Gestaltung (HfG) weiterentwickeln will. Die PH strebt dabei mehr Studenten an, mehr Räume, mehr Dozenten und mehr Studiengänge. weiter
  • 873 Leser

Remstal als „unendlicher Garten“

Vertreter aus dem Remstal besuchten die Gartenschau in Öhringen
Von der Quelle der Rems bis zu ihrer Mündung wird in Verwaltungen, Gemeinderäten und Bürgergruppen auf das Gartenschaujahr 2019 hingearbeitet. Das gemeinsame Ziel ist die Eröffnung der Remstal Gartenschau am 6. April 2019 als Start zu einem Jahr des Remstals mit Angeboten für jeden Geschmack. Bei einem Besuch der Landesgartenschau Öhringen tauschten weiter
  • 713 Leser

Chor zeigt seine Bandbreite

Jubiläumskonzert des KGW Kammerchors am Samstag, 11. Juni, in Wasseralfingen
Runde Geburtstage müssen gefeiert werden: Anlass für das größte Konzert des KGW Kammerchores in diesem Schuljahr am Samstag, 11. Juni, 19.30 Uhr in der St. Stephanuskirche in Wasseralfingen ist das 10-jährige Bestehen des Kammerchores. weiter
  • 629 Leser

Emanuel Leutze mit Führung kennenlernen

Einblick in Gmünder Ausstellung
Einen Eindruck von Leutzes koloristischem Können vermittelt zurzeit das Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd: Zum 200. Geburtstag des Malers zeigt eine Ausstellung rund 60 Werke des Künstlers. Am Sonntag, 12. Juni, 15 Uhr, bietet eine Führung mit Museumsleiterin Dr. Monika Boosen Gelegenheit, den subtilen und nuancenreichen Kolorismus Leutzes vertiefend weiter
  • 573 Leser

La Danza konzertiert in Heubach

Tango in der Silberwarenfabrik
Aus einer musikalischen Begegnung dreier Profimusikerinnen im Bereich der E-Musik ist eine Formation geworden. Das La Danza-Trio hat seinen Horizont in den Bereich der gehobenen Unterhaltungsmusik erweitert. Am Freitag, 17. Juni, 19 Uhr, gastiert das Trio in der Silberwarenfabrik in Heubach.. weiter
  • 650 Leser
Der besondere Tipp

Fossilien und Dinosaurier

Werner K. Mayer vom Verein für Naturkunde wird am kommenden Sonntag zusammen mit Oberbürgermeister Richard Arnold den Urweltgarten im Landschaftspark Wetzgau einweihen. In drei Vitrinen können Gesteine, Keuperfossilien und Jurafossilien bewundert werden. Wer dann noch Lust hat auf Gesteinserkundung, kann zwischen den großen Dinoplastiken die Schieferplatten weiter
  • 663 Leser

Kitzinger Kapelle feiert 150-Jähriges

Gottesdienst samt Kreuzsegnung mit Pfarrer Joji Mathew und Pfarrer Tino Hilsenbeck bei Bartholomä
Aus Anlass des 150-jährigen Bestehens der Kitzingkapelle feierten die Bartholomäer mit ihren Gästen einen ökumenischen Gottesdienst mit der Segnung des neu errichteten Holzkreuzes. weiter
  • 734 Leser

Die verhinderte Bushaltestelle

Die für Busse zu schmale Busbucht in der Heubacher Bahnhofstraße erhält eine neue Bestimmung
Ursprünglich war sie mal als Bushaltestelle gedacht, die Einbuchtung in der Bahnhofstraße hinter der Raiffeisenbank. Dafür war sie aber zu schmal. Die leere Fläche lud zum Parken ein – das aber war ja verboten. Jetzt entstehen auf der verhinderten Bushaltestelle zwölf neue Parkplätze. Ganz offiziell. weiter

85-Jährigen in die Klinik geflogen

Auch Angehörige beeinträchtigt
Ein 85-jähriger Mann wurde am Mittwochnachmittag in Bartholomä, vermutlich bei einem häuslichen Unfall, so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden musste. weiter
  • 1601 Leser

Wasserschäden auch im Kloster

Schwäbisch Gmünd. Wegen Hochwasserschäden können im Kloster der Franziskanerinnen in der Bergstraße die Kirche und weitere Räume wegen Trocknungsarbeiten bis auf Weiteres nicht genutzt werden. Sämtliche Gottesdienste und Gebetszeiten finden im Klausurbereich statt und sind daher nicht öffentlich. Die Franziskanerinnen bitten um Verständnis. weiter
  • 5
  • 1593 Leser

Portugiesen beim Stadtfest

Während des Gmünder Stadtfests an diesem Freitag, 10. Juni, sowie am Samstag, 11. Juni, bieten die Mitglieder des „Centro Português Desporto e Recreio 1972 e.V.“ verschiedene kulinarische Spezialitäten an einem Stand neben der Johanniskirche an. Zum Beispiel gibt es gegrillte Sardinen, Garnelen in Knoblauchsoße sowie Salziges in Teigtaschen. weiter
  • 1080 Leser
Der Schmeckbrief

Drei klassische portugiesische Rezepte

Kohlsuppe, Stockfisch und Törtchen: Eier, Olivenöl, Kartoffeln, Knoblauch und Zwiebeln gehören dazu
Caldo Verde – grüne SuppeDas Rezept für vier Personen: 400 g gekochte Kartoffeln, 200 g Kohlrabi- oder Blumenkohlblätter in dünne Streifen geschnitten, 1 L Wasser, Salz, 1 zerkleinerte Knoblauchzehe, 1 klein geschnittene Zwiebel, 12 dünne Scheiben Chouriço (portugiesische mit Paprika und Knoblauch gewürzte Rohwurst weiter
  • 869 Leser
Naschtipp

Pastéis mit Suchtgefahr

Durch Portugal reisen und „Pastéis de Nata“ ignorieren? Das ist quasi unmöglich. In den Cafés liegen sie in Massen aus, zum Vernaschen süß. Außen knusprig, innen weich, möglichst noch lauwarm, mit Zimt oder Puderzucker nach Belieben bestreut. Am besten gleich noch ein zweites dieser Blätterteigtörtchen mit der cremigen Füllung aus Eigelb, weiter
  • 4
  • 1011 Leser
Durchgekaut

Für jeden Tag im Jahr ein Bacalhau-Rezept

Cordula Weinke erzählt, wie aus Kabeljau der portugiesische Bacalhau entsteht, ein Nationalgericht
Vier „F“ sind in Portugal ganz wichtig: der Fado (ein von süßem Weltschmerz geprägter Gesang), Fatima (der Wallfahrtsort), Futebol (Fußball) und Feijoada (Bohneneintopf). Und wenn von portugiesischen Nationalgerichten die Rede ist, geht auch kein Weg am Bacalhau vorbei.Stockfisch lautet die Übersetzung für diese Form von Kabeljau. Der frisch weiter
  • 955 Leser

Züge verspätet

Verzögerungen auf der Strecke Aalen - Stuttgart

Ostalbkreis. Die Remsbahn fährt am Donnerstagvormittag mit leichten Verzögerungen.

Der Grund ist laut Roland Kortz von der Pressestelle der Deutschen Bahn, dass die Remsbahn bereits vom Startbahnhof bei Osterburgen mit 26 Minuten Verspätung losgefahren sei. Dort sei eine Baustelle, die die Verzögerungen verursacht habe.

 

Die

weiter

Ehepaar beleidigt und geschlagen

Unbekannter greift im Parkhaus Passanten an
Ein etwa 20-Jähriger griff ein Ehepaar scheinbar grundlos an. Er schlug die Frau gegen Schulter, Rücken und Handgelenk. Auch der Mann wurde geschlagen. Die Polizei sucht nach dem Unbekannten und bittet um Hinweise. weiter
  • 4
  • 6892 Leser

Im Tal an der Rems und an der B 29

Ortsvorsteher Thomas Kaiser über neue Wohnbauplätze, die Pläne an der Mozartschule und die Jugend
Seine Lage bringt dem Stadtteil Hussenhofen mit Hirschmühle und Zimmern Chancen wie auch Herausforderungen. Er ist Teil der Remstalgartenschau 2019 und als Anrainer der B 29 berührt von deren vierspurigem Ausbau. Darüber spricht Ortsvorsteher Thomas Kaiser im Interview. Und benennt dabei auch die Tücken der Tallage des Orts. weiter
  • 797 Leser

Sattelzug prallt in Leitplanken

Kraftstofftank aufgerissen
Der Fahrer eines Sattelzuges kam in der Nacht zum Donnerstag von der Fahrbahn der A 7 ab und prallte in die Leitplanken. Ein Kraftstofftank wurde aufgerissen und rund 200 Liter Diesel liefen auf die Autobahn. weiter
  • 2996 Leser

Behinderungen durch Schlamm

B 19 kurzzeitig gesperrt

Abtsgmünd. Aufgrund starker Regenfälle ist in der Nacht zum Donnerstag der Kocher über die Ufer getreten. Um 2 Uhr in der Nacht konnten Fahrzeuge die Strecke zwischen Abtsgmünd und Untergröningen noch vorsichtig befahren.

Gegen 3.10 Uhr war aber laut Angaben der Polizei eine Sperrung erforderlich. Um 4.30 Uhr wurde die Straße

weiter
  • 3
  • 4916 Leser

Regionalsport (27)

Aksoy hält SGB II im Rennen

Fußball, Relegation zur Bezirksliga: SG Bettringen II bezwingt TV Steinheim mit 2:0 nach Verlängerung
Jubel bei der Zweiten Mannschaft der SG Bettringen. Nach einem Spiel, das in der Verlängerung auf des Messers Schneide stand, wurde Selmus Aksoy, in der 100. Minute eingewechselt, zum Matchwinner. 2:0 siegte die SGB II. weiter
  • 553 Leser

Baß geht zur TSG

Fußball, Landesliga: Hofherrnweiler holt Ex-Normannen
Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach hat bereits sieben Neuzugänge für die kommende Saison in der Landesliga verpflichtet. Darunter Jochen Baß, der bisher beim FC Normannia spielte. weiter
  • 684 Leser

Ein Alles-oder-Nichts-Spiel

Fußball, Relegation zur Kreisliga A: Der TV Lindach trifft in Bargau auf den TSV Waldhausen
Am Samstag um 15.30 Uhr entscheidet es sich: bleibt der TV Lindach in der Kreisliga A oder steigt Waldhausen dorthin auf. Nachdem sich der TSV in der ersten Runde bereits gegen Hohenstadt/Untergröningen durchsetzte, wartet A-Ligist TV Lindach nun in Runde zwei. weiter
  • 470 Leser

EM-Anpfiff und Startschuss fürs Tippspiel

Fußball, EM-Tippspiel
Die Europameisterschaft beginnt. Mit dem Anpfiff des Eröffnungsspiels um 21 Uhr startet auch das EM-Tippspiel von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost. Bis 20.55 Uhr am Freitagabend gibt’s die Chance auf Extrazähler. Deshalb: Schnell noch registrieren, tippen und Punkte einheimsen. weiter
  • 929 Leser

Ruppertshofen hält die Klasse

Fußball, Landesliga, Frauen
Spannender hätte es nicht sein können. Mit einem knappen 4:3-Sieg über Murrhardt hält der TSV Ruppertshofen die Klasse und bleibt in der Landesliga der Frauen. weiter
  • 518 Leser

SGM setzt sich durch

Fußball, Jugend: Mutlangen siegt bei den F-Junioren
Beim Jugendfußballturnier des TSV Großdeinbach wurde von Kleinsten ganz großer Fußball gezeigt. Bei den D-Junioren setzte sich die SGM Böbingen/Mögglingen/Heuchlingen ohne Punktverlust durch. weiter
  • 427 Leser

16 Podestplätze für TSV Böbingen

Turnen
Bei durchwachsenem Wettkampfwetter wurden am Samstag in Böbingen die Mehrkampfmeisterschaften des Turngaus Ostwürttemberg ausgetragen. Und gleich 25 Turner des TSV Böbingen konnten sich erfolgreich für das Landesfinale qualifizieren. weiter
  • 492 Leser

Der Meister der Meister

Fußball, „Erdinger-Meister-Cup“: Straßdorf, Heubach und Frickenhofen mit dabei
Gesucht wird der Meister der Meister: Der TSV Heubach, TV Straßdorf und SV Frickenhofen kämpfen am Samstag beim „Erdinger-Meister-Cup 2016“ in Westhausen um den Einzug ins 10. Landesfinale bei Deutschlands größtem Kleinfeldturnier. Los geht’s um 13 Uhr mit der Vorrunde. weiter
  • 648 Leser

Der Zeitplan

„Erdinger-Meister-Cup“ am 11. Juni:Ab 13 Uhr:Vorrundenspiele16.00 Uhr:Viertelfinale16.25 Uhr:Trostrunde16.40 Uhr:Halbfinals17.00 Uhr:Spiel um Platz 717.00 Uhr:Spiel um Platz 517.15 Uhr:Spiel um Platz 317.30 Uhr:Endspiel weiter
  • 623 Leser

Läufer, Kampfrichter, Sprecher

Jubiläum: Kurt Erhardt aus Waldstetten feiert seinen 80. Geburtstag
Die Hallenturniere des TSGV Waldstetten sind längst legendär. Denn wird in der Schwarzhornhalle Fußball gespielt, so sind die Partien seit vielen Jahren mit seiner Stimme unterlegt: Kurt Erhardt. Und: Der Mann am Mikrofon hat eine große sportliche Vergangenheit – an diesem Freitag wird Erhardt 80 Jahre alt. weiter
  • 770 Leser

Sportmosaik

Zwei Dauerbrenner haben die Fußballer des FC Normannia in der Statistik der abgelaufenen Saison: Felix Bauer und Marvin Gnaase haben beide 30 Einsätze, also kein einziges Spiel verpasst. 29 mal auf dem Platz stand Keeper Konstantin Kühnle, auf 28 Einsätze kommen Kapitän Giuseppe Catizone und Manuel Seitz. Felix Bauer hat auch in der Torewertung die weiter
  • 819 Leser

Aufholjagd bringt nichts ein

Faustball, Damen: Trotz starkem Rückrundenspieltag verpasst der TVH die Qualifikation
Nach nur drei Punkten aus dem ersten Vorrundenspieltag ging es für die TVH-Faustballerinnen in Vaihingen bereits um alles. Doch zwei Siege und zwei Remis reichten am Ende nicht zur Teilnahme an der württembergischen Meisterschaft. weiter
  • 607 Leser

Bewegung fördern und Talente sichten

Turn- und Talentschule in Bartholomä: Sportliche Talente zu wecken ist das Ziel von Trainerin Anja Schadhauser
Der Turngau Ostwürttemberg greift das bundesweite Konzept des Deutschen Turnerbunds auf und hat im Sport- und Bildungszentrum Bartholomä eine Turn- und Talentschule eröffnet. Immer donnerstags wird trainiert. Es geht um Grundlagentraining und die Sichtung von Talenten für die Rhythmische Sportgymnastik weiter
  • 641 Leser
SPORT IN KÜRZE

Großkopf siegt überlegen

Leichtathletik. Der Bargauer Fladenlauf fand bereits zum fünften Mal in Folge statt. Mehr als 60 Teilnehmer gingen an den Start. Mit dem Starschuss endete der Regen, später zeigte sich auch die Sonne am Himmel, so fanden sich am Ziel einige Zuschauer ein. Als erster durchlief Johannes Großkreuz die Zielline mit einer unglaublichen Zeit von 37:51, als weiter
  • 557 Leser

Michael Kucher läuft zu Bronze

Leichtathletik, Landesmeisterschaften: Athleten der LG Staufen mischen vorne mit
Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Aktiven und der Jugend U20 konnten die Athleten der LG Staufen vorne mitmischen und Medaillen sammeln. Michael Kucher ergatterte gleich zweimal Bronze: Sowohl über die 400 Meter als auch mit der Herrenstaffel wurde er Dritter. weiter
  • 508 Leser

Neue Aufgabe für Heike Barth

Judo
Bei der Mitgliederversammlung des Württembergischen Judoverbandes wurde Heike Barth von den anwesenden Vereinsvertretern einstimmig zur neuen Kampfrichterreferentin gewählt. weiter
  • 489 Leser
SPORT IN KÜRZE

Turnier für „Highway“

Fußball. Das Benefizturnier für den Sportskameraden „Highway“ war eine gelungene Veranstaltung mit vielen Zuschauern und Spenden zu Gunsten seiner Familie. Die teilnehmenden Teams TSV Heubach, 1. FC Normannia Gmünd, TSV Leinzell, VfL Iggingen und SV Göggingen ließen sich die Teilnahme nicht nehmen. Bei diesen Vereinen hatte Wegmann seine weiter
  • 570 Leser

Weltmeister referiert in Gmünd

Kunstturnen, Forum
Ein Ex-Weltmeister kommt nach Schwäbisch Gmünd. Valeri Belenki referiert beim Turnforum am kommenden Samstag ab 9 Uhr im Unipark über spannende Themen zum Kunstturnen. weiter
  • 496 Leser

Zweimal Gold für Haghof-Jungs

Golf, Ranglistenturnier
Bei den Baden-Württembergischen Ranglistenturniere in der Golfoase Pfullinger Hof dominierten die Haghöfer Jungs der AK 10. Zwei erste und zwei zweite Plätze für Liam Kilb und Lias Kuhn. weiter
  • 463 Leser
SPORT IN KÜRZE

RSV in der zweiten Runde

Fußball. Im Kampf um den Aufstieg in die Regionenliga hat der RSV Hohenmemmingen im Relegationsspiel einen 2:1-Sieg gegen den TSV Wäschenbeuren eingefahren. Nach diesem wichtigen Sieg stehen Hohenmemminger Frauen in der zweiten Relegationsrunde. Am Sonntag, 12. Juni treffen sie auswärts auf den TSV Holzheim (2. Bezirksliga Donau/Iller). Sollten sie weiter
  • 928 Leser

Begeisterung bei „Skipping Hearts“

Schulsport: Zweit- und Drittklässler springen mit dem Seil
Die Zweit- und Dritttklässler der Stauferschule nahmen am Präventionsprogramm der deutschen Herzstiftung „Skipping Hearts“ teil, das Kinder wieder zu mehr Bewegung motivieren soll. Im Basiskurs brachte Frau Dehmel, Trainerin der Herzstiftung, den Schülern die sportliche Form des Seilspringens näher. Mit zahlreichen Sprungvariationen, die weiter
  • 497 Leser

Die besten Nachwuchsfechter gesucht

Fechten, Württembergische Schülermeisterschaft in Gmünd
Die Fechtabteilung des TSB Gmünd ist am Wochenende Ausrichter der Württembergischen Schülermeisterschaften im Florettfechten. Zwischen 70 und 80 Kinder der Jahrgänge 2004 bis 2006 messen sich in der Großsporthalle (Katharinenstraße) am Samstag ab 9 Uhr im Einzelwettkampf und am Sonntag mit der Mannschaft. Vom gastgebenden Verein sind im Einzel fünf weiter
  • 558 Leser

Dominik Pfeifer sammelt drei Medaillen

Turnen, Baden-Württembergische Meisterschaften: Achtmal Edelmetall für den TVW – Schneider sehr zufrieden
So erfolgreich wie bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im badischen Grötzingen war der TV Wetzgau lange nicht mehr. Insgesamt gab es sieben Mal Edelmetall für die TVW-Nachwuchsathleten. weiter
  • 573 Leser

Maik und Michael auf Platz eins

Motorsport, Jugendkartslalom
Bei fast trockenem Wetter fand der dritte Jugendkartslalom/ Rems-Murr-Pokal vom Auto- und Motorsportclub Schwäbisch Gmünd in Schwäbisch Gmünd statt. weiter
  • 506 Leser

TSV Böbingen mit 17 ersten Plätzen

Turnen, Meisterschaften
Auf dem Böbinger Sportgelände kämpften bei den Mehrkampfmeisterschaften des Turngau Ostwürttemberg 214 Turnerinnen und Turner in den Altersklassen E- bis A-Jugend und Junioren um die Qualifikation für das Landesfinale am 2. Juli in Albstadt- Ebingen. Der TSV Böbingen sicherte sich dabei 17-mal den ersten Platz. weiter
  • 462 Leser

Über 350 Senioren gehen an Start

Leichtathletik, Senioren, Baden-Württembergische Meisterschaften in Essingen: Spannende Duelle sind garantiert
Fast 150 Titelentscheidungen gibt es bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Senioren in Essingen am Wochenende. Und auch die Lokalmatadoren der LG Rems-Welland stellen sich der großen Konkurrenz. Spannende Duelle auf Top-Niveau sind somit garantiert. weiter
  • 553 Leser

Überregional (55)

„Abbruchjäger“ auf Ebay: Urteil im August

Wer ihnen in die Falle geht, ist schnell Tausende Euro los: „Abbruchjäger“ auf Ebay schlagen systematisch Profit aus den Fehlern unbedarfter Anbieter. Ihnen das Handwerk zu legen, ist schwer. Mit einem Urteil aus Karlsruhe könnte sich das womöglich ändern. weiter
  • 640 Leser

„Das Schlimmste ist jetzt vorbei“

Meteorologen: Unwetter verlieren an Intensität
Die lokalen Unwetter im Südwesten dauern an. Nach erneuten Schäden geben Meteorologen jedoch die erhoffte Entwarnung. weiter
  • 508 Leser

„Landratspisten“ sind häufig Millionengräber

Regionalflughäfen suchen Geschäftsmodelle – Investoren versprechen neue Kundenkreise
Parchim, Hahn oder Memmingen: In Deutschland gibt es in nahezu jeder Region einen Flughafen, die aber in den wenigsten Fällen Gewinn abwerfen. weiter
  • 518 Leser

Achenbach kann im Knast sein „Bergfest“ feiern

Das Urteil von sechs Jahren Gefängnis gegen den ehemaligen Kunstberater Helge Achenbach bleibt bestehen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Sein Verteidiger Thomas Elsner will jetzt erreichen, dass Achenbach bald in den offenen Vollzug kommt. Für Achenbach gab es ein Leben vor dem 10. Juni 2014, und es gibt eines danach. Vorher, da reiste der weiter
  • 298 Leser

Arbeitssuche schwer gemacht

Wenn in einem Supermarkt irgendwo im Land eine junge Frau mit Kopftuch an der Kasse sitzt, fällt das auf. Immer noch. Die meisten Menschen dürften begrüßen, dass die Kassiererin einen Job hat, dass sie ihn gut macht und freundlich ist. Aber warum nur bemerken wir das überhaupt noch, schließlich leben auch in unserer unmittelbaren Umgebung genug Musliminnen, weiter
  • 614 Leser

BKA: Zuwanderer nicht krimineller

Erstmals flächendeckend Zahlen erhoben
Erstmals liegen flächendeckende Zahlen zu Straftaten von Asylbewerbern in Deutschland vor. Sie zeigen: Zuwanderer sind nicht krimineller als Deutsche. weiter
  • 280 Leser

Bundesrat wird Maghreb nicht als sicher einstufen

Für die auf Bundesebene beschlossene Einstufung der Maghreb-Staaten Tunesien, Algerien und Marokko als sichere Herkunftsländer zur Beschleunigung der Asylverfahren gibt es keine Mehrheit in der Länderkammer. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE wollen mindestens sieben der zehn von den Grünen mitregierten Bundesländer bei der Sitzung am 17. Juni die weiter
  • 323 Leser

CSU – anders als man denkt

Erstmals sind die Christsozialen beim lesbisch-schwulen Christopher Street Day in München mit einem eigenen Wagen dabei. weiter
  • 1
  • 293 Leser

Daimler greift bei Lkw-Sparte durch

Von einem Sparprogramm will Daimler nicht sprechen. Der Sparkurs in dem Bereich wird aber fortgeführt. Im Ausland fallen Tausende Stellen weg. weiter
  • 493 Leser

Der Anker der Königin

Prinz Philip feiert morgen an der Seite der Queen seinen 95. Geburtstag
Seit knapp 70 Jahren ist er der starke und aufrechte Mann an der Seite der britischen Königin. Morgen wird Prinz Philip 95 Jahre alt. weiter
  • 340 Leser

Die Eliten das Fürchten lehren

Sie muss noch in die Stichwahl. Doch die erste Runde der Bürgermeisterwahl in Rom hat Virginia Raggi von der Fünf-Sterne-Bewegung gewonnen. weiter
  • 5
  • 301 Leser

Die Farbenlehre des James Blake

Aus dem Nichts war es da: „The Colour in Anything“ (Universal Music), das neue Album des singenden Melancholikers James Blake, der zuletzt für Aufsehen sorgte, weil er für Beyoncés jüngstes, polarisierendes Album „Lemonade“ zwei Songs produziert hatte und darauf auch als Vokalist vertreten war. Der elektronische Singer-Songwriter weiter
  • 285 Leser

Eon stimmt für seine Aufspaltung

Die Eon-Aktionäre stimmen über die historische Aufspaltung ihres Unternehmens ab. Dabei gibt es nicht einen einzigen Gegenantrag. Das Management erwartet eine breite Unterstützung für die Neuausrichtung. weiter
  • 646 Leser

Eric gibt den Clapton

Mittlerweile ist Eric Clapton auch schon 71 Jahre alt und hat mit „I Still Do“ (Polydor) sein 23. Studioalbum veröffentlicht, unterstützt in erster Linie von den Musikern, die ihn auch live begleiten. Mit dem „Alabama Woman Blues“ gibt er gleich zu Beginn ein bluesrockiges Statement. Er hat sich bewusst bei seinen ewigen Idolen weiter
  • 334 Leser

Evakuierung nach Erdrutsch

35 Menschen mussten in Nürtingen ihre Häuser verlassen
Metergroße Brocken und Erdmassen lösten sich von einem Hang in einem Nürtinger Wohngebiet. Bisher ist die Ursache für den Hangrutsch noch unklar. weiter
  • 345 Leser

EZB kauft umstrittene Anleihen

Zentralbank steckt offenbar Geld in Anleihen von Siemens und Renault
Die Europäische Zentralbank (EZB) hat am Mittwoch mit dem umstrittenen Ankauf von Unternehmensanleihen begonnen. Das Programm sei angelaufen, sagte eine EZB-Sprecherin, ohne Details zu nennen. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete unter Berufung auf anonyme Quellen, die EZB habe Anleihen des Industriekonzerns Siemens, der belgisch-brasilianischen weiter
  • 559 Leser

Falscher Schritt zur Unzeit

Antonio Rüdiger: „Ihr werdet mich nie aufgeben sehen“ – Tah als Ersatz
Antonio Rüdiger sollte sich die Beine vertreten. Stattdessen riss das Kreuzband. Für den Ex-Stuttgarter wurde Jonathan Tah nachnominiert. weiter

FPÖ wittert Betrug

Prüfung der Präsidentenwahl in Österreich beantragt
Die rechtspopulistische Partei FPÖ will ihre Wahlniederlage bei der Präsidentenwahl in Österreich nicht akzeptieren. Sie beantragt eine Überprüfung. weiter
  • 407 Leser

Freie Rede statt Vorlesestunde

Neue Landtagspräsidentin wünscht sich lebendigere Debatten
Abgeordnete, die sich bei Landtagsdebatten an ihre Aufzeichnungen klammern? Parlamentspräsidentin Aras will keine „Vorlesestunden“ mehr. weiter
  • 305 Leser

Gedeon von Ausschuss-Liste gestrichen

Der AfD-Landesvorstand in Baden-Württemberg will Ende kommender Woche noch einmal darüber beraten, ob er einen Parteiausschluss des umstrittenen Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon beantragen soll. Der Vorstand sei in einer Telefonkonferenz am Dienstagabend der Meinung gewesen, dass es keine Toleranz bei antisemitischen Einstellungen geben könne, sagte weiter
  • 327 Leser

Geheime Weltregierung oder Infobörse?

In Dresden beginnt morgen die Bilderberg-Konferenz – Kritiker wittern Geheimbund
Jedes Jahr treffen sich Mächtige der Welt, um abgeschirmt bei der Bilderberg-Konferenz zu beraten. Immer dabei: Die Angst vor der Weltregierung. weiter
  • 5
  • 303 Leser

Gespielte Geschichte und ihre Folgen

Bonner Ausstellung zeigt, wie Filme das kollektive Bewusstsein prägen
Spielfilme prägen das kollektive Geschichtsbewusstsein mehr als Bücher oder Museen. Das Haus der Geschichte in Bonn wirft jetzt einen Blick darauf. weiter
  • 325 Leser

Grüne Bedenken

Sichere Maghreb-Staaten? Ländermehrheit gegen Pläne des Bundes absehbar
Infolge der Silvester-Übergriffe will der Bund die Maghreb-Staaten zu sicheren Herkunftsländer erklären. Das Vorhaben scheitert wohl am Bundesrat. weiter
  • 328 Leser

Handball: Bittenfeld trennt sich von Trainer

Thomas König ist nicht mehr Trainer des Handball-Bundesligisten TVB 1899 Stuttgart. Das gab der Verein gestern in einer Pressemitteilung bekannt, ein Nachfolger steht noch nicht fest. In der abgelaufenen Bundesliga-Runde holte König mit seiner Mannschaft zwar 14 Punkte und schaffte den Klassenerhalt. Dennoch haben sich die Verantwortlichen des TVB nach weiter
  • 483 Leser

Heideldruck lässt Krise hinter sich

Der Vorstandschef des angeschlagenen Maschinenbauers Heidelberger Druckmaschinen gibt sich nach Jahren der Krise wieder optimistisch. "Nun nähern wir uns einer normalen Geschäftstätigkeit an", sagte Gerold Linzbach anlässlich der Vorlage der Jahreszahlen. Heideldruck will künftig jedes Jahr um 2 bis 4 Prozent wachsen. Der Konzern ist wieder in der Gewinnzone. weiter
  • 619 Leser

Jeden Wunsch von den Lippen abgelesen

Evian-les-Bains tut alles für das Wohlergehen des Weltmeisters – und will profitieren
Die Kommune Evian-les-Bains und der Konzern Danone tun alles, damit Weltmeister Deutschland auch bei der EM weit kommt. weiter
  • 331 Leser

Jobs mit oder ohne Kopftuch

Projekt WoW hilft Musliminnen, Arbeit zu finden
Musliminnen weiterbilden, Arbeitgeber ansprechen und die Gesellschaft informieren. Das Projekt WoW beruht auf drei Säulen. weiter
  • 667 Leser

Kabinett beschließt Ökostrom-Reform

Neue Förder-Regeln ab 2017 – Anteil erneuerbarer Energien soll bis 2025 auf 45 Prozent steigen
Die Energiewende geht weiter: Neue Regeln sollen ab 2017 dafür sorgen, dass der Ökostrom weiter kräftig ausgebaut wird, aber zu gebremsten Kosten. weiter
  • 277 Leser

Keine Wohnung für Touristen

Klage gegen Berliner Verbot von Privatvermietung scheitert
Viele Touristen ziehen Ferienwohnungen einem Hotelzimmer vor. Berlin hat das eingeschränkt. Vermieter zogen vor Gericht – und verloren. weiter
  • 749 Leser

Kids unter Druck

Jedes vierte Kind mit psychischer Störung
Schon Kinder leiden unter psychischen Störungen. Oder sind gefährdet. Klar ist: Die Belastung der Kids steigt – sie wird aber auch ernst genommen. weiter
  • 447 Leser

Kohlschreiber und Mayer im Viertelfinale

Federers Weissenhof-Premiere fällt ins Wasser
Philipp Kohlschreiber und Qualifikant Florian Mayer stehen beim Rasenevent in Stuttgart im Viertelfinale. Als Roger Federer spielte, setzte der Regen ein. weiter
  • 455 Leser

Krebs mit Schnupfen heilen

Ulmer Gen-Forscher arbeitet an Virotherapie der Zukunft
Krebs mit Schnupfenviren heilen? Das klingt unseriös. Aber in wenigen Jahren könnte es soweit sein. Gen-Forscher Florian Kreppel arbeitet daran. weiter
  • 5
  • 318 Leser

Leitindex geht die Puste aus

Erholungskurs währte nur kurz
Der Erholungskurs im Dax währte nur kurz: Nach dem starken Vortag haben Anleger am Mittwoch Gewinne mitgenommen. Auch die leicht positive Wall Street lieferte nicht genügend Rückenwind. Am Vortag hatte noch die Euphorie über eine noch länger moderate Zinspolitik in den USA für einen Kurssprung im Dax gesorgt. Hiervon hätten sich die Anleger aber zur weiter
  • 480 Leser

Lufthansa will Jobs in der Küche streichen

Die Lufthansa will bei ihrer Catering-Tochter LSG Sky Chefs massiv Stellen streichen. Nach einem Konzeptvorschlag an den Konzernvorstand könnte die Zahl der Produktionsstandorte in Europa von jetzt 23 auf 7 reduziert werden, wie die Lufthansa-Tochter am Mittwoch einen Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ bestätigte. In Deutschland weiter
  • 723 Leser

Magath wandert nach China aus

Felix Magath sucht sein Glück künftig in China. Der 62-Jährige übernimmt den Fußball-Erstligisten Shandong Luneng aus Jinan. Das verkündete der ehemalige Meistertrainer des VfL Wolfsburg und Coach des FC Bayern München auf seiner Facebook-Seite. „Ich bin sehr interessiert am großen Aufbruch im chinesischen Fußball und werde mich und mein Team weiter
  • 450 Leser

Mal echtes Falschgeld fühlen

Bundesbank und IHK klären Geschäftsleute über die Merkmale von Blüten auf
Es knistert anders. Bundesbank und die IHK Ulm informieren Geschäftsleute über Falschgeld. Das Fingerspitzengefühl ist wichtig, sagt eine Expertin. weiter
  • 560 Leser

Mit einem Schluck Boza

Der große Istanbul-Roman von Orhan Pamuk: „Diese Fremdheit in mir“
Wieder ein Bombenanschlag in Istanbul, der viele Opfer forderte. Die so faszinierende wie geschichtsbelastete und auch aufregend in die Gegenwart auswuchernde Metropole am Bosporus, der türkische Brückenpfeiler nach Europa, ist ein Pulverfass. Und verliert leider viele deutsche Touristen. Es vergeht auch kaum ein Tag, ohne dass der türkische Präsident weiter
  • 303 Leser

Netzer: Geist der Utopie

1972: Erster EM-Titel für die beste deutsche Nationalmannschaft aller Zeiten
Das Jahr 1972. Kenner kommen ins Schwärmen. Deutschland, Netzer & Co. spielen den besten Fußball aller Zeiten – und werden erstmals Europameister. weiter
  • 350 Leser

Nicht aufzuhalten

Noch ehe wir wissen, wie der 45. Präsident der Vereinigten Staaten heißen wird, steht bereits fest, dass Hillary Clinton Geschichte geschrieben hat. 96 Jahre, nachdem in einer bis dahin patriarchalischen amerikanischen Gesellschaft das Wahlrecht jeder Frau in der Verfassung verankert wurde, ist nun eine Frau an der Schwelle, die mächtigste Politikerin weiter
  • 317 Leser
Aussprache zur Regierungserklärung im Stuttgarter Landtag

Opposition vermisst einen Zukunftsentwurf

Aussprache über Regierungserklärung – AfD spielt Hochwasseropfer und Flüchtlinge gegeneinander aus
Grüne und CDU sind zufrieden, SPD und FDP vermissen Konkretes in der Regierungserklärung. Gemeinsam aber bieten sie der AfD Paroli. weiter
  • 319 Leser

Protest gegen Schließung

Die Bahn will ihre Güterzüge aus der Verlustzone bringen und dafür Arbeitsplätze abbauen. Unter den Mitarbeitern brodelt es gewaltig. Die Gewerkschaft verlangt, jetzt erst recht auf Wachstum zu setzen. weiter
  • 801 Leser

Santana rocken nostalgisch

Wahrscheinlich ist Carlos Santana ein Romantiker, aber noch viel mehr ein Gitarrist, der seine Verstärker mal wieder so richtig durchpusten wollte. Seiner aktuellen Band, näher am griffigen Pop als am Rock, traute er diese härtere Gangart und Sause wohl nicht zu, deshalb trommelte er für „Santana IV“ seine Woodstock-Truppe zusammen, und weiter
  • 329 Leser

Sieger im Kampf um das Licht

Riesiger Gelber Meranti-Baum in Malaysia entdeckt – Vermesser einigen sich auf 89,5 Meter Höhe
Den Kampf um Licht und Nährstoffe in seiner Nähe gewinnt ein 89,5-Meter-Baum, der in Malaysia entdeckt worden ist. Sein Manko: das gute Holz. weiter
  • 446 Leser

Spanier blamieren sich bei der Generalprobe

Drastischer hätte die Kritik an Spaniens blamierten Europameistern kaum ausfallen können. „Du sollst dich nicht ablenken lassen“, schrieb die Sportzeitung Marca auf ihrer Titelseite dem Ex-Weltmeister nach dessen 0:1-Desaster gegen Fußball-Zwerg Georgien gleich mehr als zwei Dutzend Mal ins Stammbuch. Wie dumme Schuljungen wurden die hochbezahlten weiter
  • 334 Leser

Spatenstich für Atomlabor bei Karlsruhe

Nach jahrelangen Planungen und Querelen um die Genehmigung haben am Mittwoch offiziell die Bauarbeiten für ein neues Laborgebäude des Instituts für Transurane (ITU) begonnen. Das 60 Millionen Euro teure Gebäude in Eggenstein-Leopoldshafen (Kreis Karlsruhe) soll in drei Jahren fertig sein und zu Forschungszwecken Kernbrennstoffe sowie andere radioaktive weiter
  • 308 Leser

Uefa droht Machtkampf bei Präsidentenwahl

Der slowenische Fußball-Verbandschef Aleksander Ceferin will sich um die Nachfolge von Michel Platini als Uefa-Präsident bewerben. Der 48-Jährige ist der zweite Kandidat nach dem niederländischen Verbandschef Michael van Praag. Ceferin machte die Ankündigung nach einem Treffen von 14 Uefa-Mitgliedsländern in Moskau. Der russische Verbandschef Witali weiter
  • 461 Leser

Ulm leistet lange Widerstand

Bamberg gewinnt 92:90 und geht in der Finalserie 2:0 in Führung
Ratiopharm Ulm hat in der Finalserie der Basketball-Bundesliga um die Deutsche Meisterschaft auch das zweite Spiel gegen Bamberg verloren. weiter
  • 473 Leser

Urlaubsreife „Bad Boys“ mit Fehlstart

Die deutschen Handball-Europameister haben einen Fehlstart in die heiße Olympia-Testphase hingelegt. Das Team von Trainer Dagur Sigurdsson verlor ohne Kapitän Uwe Gensheimer in Mannheim gegen Russland mit 25:27 (13:16) und zeigte 58 Tage vor Beginn der Sommerspiele in Rio de Janeiro noch viele Schwächen in allen Mannschaftsteilen. Drei Tage nach dem weiter
  • 463 Leser

Vernünftiger Vorschlag

Die Erwartungen an die Einstufung eines Staates als „sicheres Herkunftsland“ sind in jeder Hinsicht überzogen. Befürworter erhoffen sich davon nicht nur eine Beschleunigung von Asylverfahren, sondern eine generelle Zurückweisung aller Antragsteller. Gegner befürchten den Anfang vom Ende des Grundrechts auf Asyl. Dabei ist das Label weder weiter
  • 292 Leser

Von Spitzen und Eisbergen

Es sei nur „die Spitze eines Eisbergs“, was man bei der Präsidentenwahl in Österreich an Unregelmäßigkeiten habe nachweisen können: Mit seiner Behauptung hat der Anwalt der rechtspopulistischen FPÖ präzise in die Gefühls- und Gedankenwelt seiner Anhänger gezielt. Es geht offenbar gar nicht um falsch, am falschen Ort oder vor der Zeit ausgezählte weiter
  • 272 Leser

Vorsorge für die Generation 50plus

Nach einer aktuellen Umfrage des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) schätzen mehr als zwei Drittel der befragten Deutschen ein, dass ihre bisherige Vorsorge fürs Alter nicht ausreicht. Doch es ist noch nicht zu spät: Auch, wer die 50 überschritten hat, kann noch etwas für die Alterssicherung tun. Viele Fragen drängen sich auf: Mit welchen weiter

Leserbeiträge (5)

Der Freitag bringt uns viel Sonnenschein

Wettervorhersage für Freitag, den 10.06.2016

Am Freitag gibt es einen freundlichen Mix aus Sonne und Wolken bei maximal 21°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 22°C werden es rund um Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:Das Wochenende wird leider schon wieder wechselhaft und kühler. Auch

weiter
  • 5
  • 3209 Leser

Nachfahren-Treffen

Zu: Martin Luther und die Reichsstadt Gmünd:„Veit Warbeck, um 1490 in Gmünd geboren, war der Sohn von Thomas Warbeck, sechsmal Bürgermeister der Freien Reichsstadt. Dieser Veit Warbeck studierte in Paris, ließ sich 1519 zum Priester weihen, pflegte eine enge Freundschaft zu Luther, Spalatin und Philipp Melanchthon. (. . .) Warbeck heiratete 1527 weiter
  • 4
  • 1144 Leser

Respektlos

Zum Verzicht von Joachim Gauck auf Wiederwahl:„Es war respektlos, dass bereits vor der Erklärung von Joachim Gauck zu seinem Verzicht über dessen Nachfolge spekuliert wurde. Ein geeigneter Kandidat wäre der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann. Er ist mit Fähigkeiten ausgestattet, die für dieses Amt prädestiniert sind. weiter

Engagierte Kinder und Jugendliche brauchen engagierte Eltern

3. Fachtag der Chorjugend im Eugen-Jaekle-Chorverband

Der Eugen-Jaekle-Chorverband veranstaltet am Samstag, 22. Oktober 2016 den dritten Fachtag für chorische Vereine. Thema des Tages soll dieses Mal die Nachwuchsförderung sein.

Gute Nachwuchsarbeit gelingt durch engagierte und motivierte Eltern.

Wie motivieren wir Eltern und wie fördern

weiter
  • 4
  • 1940 Leser

Von alten Mauern und neuen Häuschen - Ausflug der AWO nach Rothenburg

Aus ganz neuer Perspektive erlebten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AWO die Stadt Rothenburg. Gezogen von Peppi und Joschi, zwei kräftigen Schimmeln, genossen sie das liebliche Taubertal und die mittelalterliche Stadt bei einer geruhsamen Pferdekutschfahrt. Mit zwei PS ging es zuerst über die doppelte Brücke und am Dopplerschlösschen

weiter

inSchwaben.de (2)