Artikel-Übersicht vom Sonntag, 19. Juni 2016

anzeigen

Regional (65)

KURZ UND BÜNDIG

„Gespräche am Vormittag“

Das Verhältnis von Wirtschaft und Ethik ist Thema der nächsten „Gespräche am Vormittag“ am Mittwoch, 22. Juni. Der Referent Albert Häberle spricht über den Zusammenhang von moralischem Denken und wirtschaftlichem Handeln und erörtert dazu sieben Thesen. Interessierte Frauen sind zu dieser Veranstaltung von 9 bis 11 Uhr ins Augustinus-Gemeindehaus weiter
  • 317 Leser
POLIZEIBERICHT

Betrunkener Radfahrer

Lorch. Schwere Verletzungen zog sich am frühen Sonntag, gegen 3.15 Uhr, ein 29-jähriger Fahrradfahrer zu, als er in der Stuttgarter Straße in Lorch zu Fall kam. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass er erheblich alkoholisiert war. Er wurde mit Kopfverletzungen und mehreren Brüchen in eine Klinik eingeliefert. Dort musste er sich zusätzlich weiter
  • 763 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Baum geprallt

Aalen. Glück im Unglück hatte am Samstag ein 49-jähriger Porschefahrer. Kurz nach 16 Uhr war er auf der Waldhäuser Straße in Richtung Unterkochen unterwegs. Nach Mitteilung der Polizei kam er in einer Rechtskurve zunächst nach links ab und streifte eine Leitplanke. Als er versuchte, sein Fahrzeug wieder unter Kontrolle zu bringen, übersteuerte er und weiter
  • 738 Leser

Junge Künstler stellen Werke aus

Flüchtlinge zeigen ihre Kunstideen am Fünfknopfturm
Es gibt endlich wieder etwas zu sehen im Gmünder Kirchen-Pavillon am Fünfknopfturm. Kunstobjekte als Ansichten, wie sich zwölf Schüler aus den Aufbauklassen der Schiller-Realschule den Stauferzug vorstellen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kindercomputerkurs in den Ferien

Im Rahmen eines Weiterbildungsprogramms bietet die Kreishandwerkerschaft Ostalb einen Kindercomputerkurs in den Sommerferien an. Der Kurs ist für Kinder zwischen neun und zwölf Jahren geeignet und wird vom 1. bis 4. August – jeweils von 9 bis 12.15 Uhr – im Haus des Handwerks in Aalen angeboten. Referentin dieses Kurses ist Birgit Eichert. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert im a.l.s.o. Kulturcafé

Das a.l.s.o. Kulturcafé lädt am Freitag, 24. Juni, zu einem Konzert der Band „Carina & die Orlando Brothers“. Beginn ist um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet sechs beziehungsweise acht Euro. weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schattenspiel für die ganze Familie

Die Kinderinsel Rehnenhof und der evangelische Waldkindergarten Schönblick laden alle Interessierten zu einem Musical „Entflammt“ mit Schattenspiel für die ganze Familie am Sonntag, 26. Juni, ein. Beginn ist um 16 Uhr im Schönblick. weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spitalmühle-Seniorentour des ADFC

Die Radtour des ADFC führt am Dienstag, 21. Juni, um 9 Uhr, von Schwäbisch Gmünd auf dem Rems-Radweg über Essingen hinauf nach Tauchenweiler. Weiter über Zang, vorbei an der Heiderose hinunter nach Steinheim. Zurück geht es über das Wental und Rötenbach nach Gmünd. Den Teilnehmern wird empfohlen, einen Fahrradhelm, Flickzeug und einen Ersatzschlauch weiter
  • 298 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Schwerverletzte

Mögglingen. Nach einem Unfall auf der Landstraße 3282 zwischen Lautern und Mögglingen mussten zwei Personen mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert werden. Wie die Polizei berichtet, war am Samstag gegen 15.20 Uhr ein 51-jähriger Fahrradfahrer auf der Landstraße von Lautern in Richtung Mögglingen unterwegs. An der Abzweigung „Im weiter
  • 686 Leser

Gmünder VHS: ein Pionier der Digitalisierung

Deutscher Volkshochschultag
Der digitale Wandel darf keine Sache weniger Eingeweihter sein. „Digitale Teilhabe für alle“ lautete deshalb das Motto des 14. Deutschen Volkshochschultages, an dem sich rund 900 Volkshochschulen, darunter auch die Gmünder VHS, beteiligten. weiter
  • 673 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Italienische Führung durchs Museum

Geschichte kennenlernen und gleichzeitig Italienisch üben, das können die Teilnehmenden einer Museumsführung am Samstag, 2. Juli, um 11 Uhr. Die Sprachdozentin Wanna Londero führt in langsamem Italienisch durch die Ausstellung im Gmünder Museum. Anmeldung und Infos bis Freitag, 24. Juni, bei der Gmünder VHS, Telefon (07171) 925150 oder im Internet auf weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kaffee & Kurzfilme im Café Riedäcker

Der Förderverein Riedäcker lädt am Mittwoch, 22. Juni, unter dem Motto „Café & Kurzfilme“ ins Café Riedäcker in Bettringen ein. Bei Kaffee und Kuchen werden zwei Kurzfilme des Bettringers Gerhard Schiff gezeigt. Schiff ist Mitglied des Filmclub Gamundia und leidenschaftlicher Filmer. Beginn ist um 15.30 Uhr, Eintritt frei. weiter
  • 359 Leser

Trauer bei den Wehren präsent

Kreisfeuerwehrtag in Bopfingen – Verlust des Kameraden Benjamin Schlenker ist zentrales Thema
Kann man nur drei Wochen nachdem ein Feuerwehrkamerad bei einem Einsatz sein Leben verloren hat, einen Kreisfeuerwehrtag veranstalten? „Ja“ lautete am vergangenen Wochenende die Antwort des Kreisfeuerwehrverbands Ostalb. Doch vor allem beim Festakt am Sonntagvormittag in der Schranne war das Gedenken an Benjamin Florian Schlenker präsent. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Wickel-Kurs am Stauferklinikum

Damit Windeln wechseln nicht zur schweißtreibenden Aktion wird, erlernen Frauen und Männer unter fachkundiger Anleitung alles, was man für den Umgang mit seinem Baby wissen sollte. Der im Stauferklinikum abgehaltene Kurs beginnt am Donnerstag, 23. Juni, um 19 Uhr auf der Station 23. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Paar 15 Euro, pro Einzelperson zehn weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wie uns Wirtschaftsirrtümer prägen

Die Debatte über Wirtschaftsfragen ist geprägt von Un- und Halbwahrheiten, von Vor- und Schnellurteilen, von Verfälschungen und Verfärbungen. Dr. Marc Milling wird in seinem Vortrag am Dienstag, 21. Juni, in der Seniorenhochschule exemplarisch gängige Fehlurteile über Fragen zu Wachstum, Märkten, Globalisierung, Arbeit, Gesellschaft und Geld aufgreifen weiter
  • 346 Leser

„Alle drei wohnen in Aalen“

Wieder ein illegales Autorennen mitten in der Stadt. Jetzt offenbar mit direkter Gefährdung von Passanten. Nicht wie früher auf der Stuttgarter Straße, sondern in der Wilhelm-Merz-Straße. Ist das die neue Raserstrecke? Redakteurin Ulrike Wilpert sprach mit Polizeisprecher Bernhard Kohn. weiter
  • 654 Leser

Drei Raser gefährden Fußgänger

Ein 18-Jähriger und zwei 22-Jährige jagen hintereinander mit je mindestens 500 PS durch Aalen
Freitagabend, 21.50 Uhr. Halbzeit im Fußball-EM-Spiel Spanien gegen die Türkei. In der Aalener Wilhelm-Merz-Straße heulen Motoren und quietschen Reifen. Ein Auto schießt auf den Bordstein zu und drei Passanten retten ihr Leben mit einem beherzten Sprung zur Seite. Sie sind Zeugen eines illegalen Autorennens. weiter
  • 830 Leser

Illegale Raser: Reaktionen im Netz

Ein 18-Jähriger und zwei 22-Jährige haben sich am Freitagabend in der City mit mindestens 500 PS-starken Boliden ein illegales Rennen geliefert und damit andere Verkehrsteilnehmer und Fußgänger gefährdet. Die Kommentare auf Facebook:Ken Cobain:  „. . . Als ob ich es geahnt hätte, schrieb ich das Ordnungsamt vor ca. 3 Wochen an, weiter
  • 641 Leser

Trauer bei den Wehren präsent

Kreisfeuerwehrtag in Bopfingen – Verlust des Kameraden Benjamin Schlenker zentrales Thema
Kann man nur drei Wochen nachdem ein Feuerwehrkamerad bei einem Einsatz sein Leben verloren hat, einen Kreisfeuerwehrtag veranstalten? „Ja“ lautete am vergangenen Wochenende die Antwort des Kreisfeuerwehrverbands Ostalb. Doch vor allem beim Festakt am Sonntagvormittag in der Schranne war das Gedenken an Benjamin Florian Schlenker präsent. weiter
5 DINGE, DIE SIE DIESE WOCHE IN GMÜND UND UMGEBUNG WISSEN MÜSSEN
1Tag der Entscheidungen: Der Gmünder Gemeinderat stimmt am Mittwoch in seiner Sitzung über die Ortsentwicklungskonzepte für Bargau, Degenfeld und Weiler ab. Auch das geplante Leuchtturmprojekt Zeiselberg für die Remstal Gartenschau 2019 steht auf der Tagesordnung. Beginn: 16 Uhr.2Einer kommt, der andere geht: Der Arbeitskreis Sicheres Wohnen/Handel weiter
  • 512 Leser

Aufwendiges Showprogramm beim Festabend im Stadtgarten

Dem Umzug am Samstagvormittag folgte am Abend ein rauschendes Fest im Gmünder Stadtgarten. Die Jubilare feierten mit Familie und Freunden – insgesamt rund 500 Menschen. „Ein voller Erfolg“, urteilte Vereinsvorsitzende Bärbel Weber.Passend zu ihrem Motto „Route 66 – Rockin’ around the World“ hatten die 38 AGVler weiter
  • 562 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Gasthausherrlichkeit

Ein Stadtrundgang der Gmünder VHS am Freitag, 1. Juli, um 18 Uhr erkundet die reiche Geschichte der Gmünder Wirtshaustradition und sorgt bei Alteingesessenen wie bei Zugezogenen für überraschende Momente. Die Tour unter der Leitung von Susanne Lutz beginnt mit einem Auftaktgetränk in einem traditionsreichen Kaffeehaus und endet mit einem „Absacker“ weiter
  • 200 Leser

Illegales Rennen in Aalens Innenstadt

Aalen. In der Aalener Wilhelm-Merz-Straße haben sich am Freitag gegen 21.50 Uhr ein 18-jähriger und zwei 22-jährige Männer ein illegales Autorennen geliefert. Hierbei wurden nach Polizeiangaben mehrere andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Mehr zum Thema auf Seite 15. weiter
  • 1027 Leser

Mann flüchtet vor Messerstecher

Heidenheim. Ein 33-Jähriger entging am Freitag gegen 19 Uhr nur knapp einer Messerattacke. Unweit der Heidenheimer Polizei-Dienststelle bedrohte ihn ein 28-jähriger Mann. Der 33-Jährige konnte dem Angriff ausweichen und blieb unverletzt. Der Angreifer wurde von den sofort zur Hilfe eilenden Polizeibeamten festgenommen. Zuvor hatte der stark alkoholisierte weiter
  • 728 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Soirée

Am Mittwoch, 22. Juni, um 19 Uhr veranstaltet das Hans-Baldung-Gymnasium eine „Musikalische Soirée“ im Festsaal der Alten PH. Es musizieren Schüler des vierstündigen Musik-Kurses der Kursstufe 1. Dargeboten wird Musik aus unterschiedlichen Stilepochen, von Barock, Klassik, Romantik bis hin zur Popmusik. Der Eintritt ist frei. Um einen freiwilligen weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nächster Plus-1-Treff

Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter findet am Dienstag, 21. Juni, um 20 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen statt. Eine Besichtigung des Kreißsaals ist geplant. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Rechberg

Der Breitbandausbau steht auf der Tagesordnung der nächsten Ortschaftsratssitzung Rechberg am Montag, 20. Juni, ab 19 Uhr. Außerdem geht es um Anmeldungen zum Haushaltsplan 2017, den Jagdausschuss Rechberg und Informationen zu den Schwörspielen. weiter
  • 355 Leser

SATZ DES TAGES

Die können ihr Sach’ wirklich!“Lobeshymne einer Gmünderin auf die Fähigkeiten und den Einsatz des Technischen Hilfswerks weiter
  • 700 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwörtage in Schwäbisch Gmünd

Der Geschichtsverein lädt an diesem Montag, 20. Juni, zum Vortrag von Anne Christina May (Universität Erfurt) mit dem Thema „Schwörtage in Schwäbisch Gmünd“ ein. Beginn ist um 19 Uhr im Schwörsaal im Schwörhaus bei der Franziskanerkirche. Der Vortrag möchte die Geschichte und die Funktion des Schwörtags vorstellen, wie er in Schwäbisch Gmünd weiter
  • 363 Leser

So ein Hundewetter

Ein Hundeblick, festgehalten von GT-Fotograf Walter Laible, sagt manchmal mehr als tausend Worte: Auch unsere Gefährten auf vier Pfoten haben vom vielen Regen der letzten Tage langsam die (Hunde-)Schnauze voll. weiter
  • 909 Leser

Anmeldung der Konfirmanden

Lorch. Die Evangelische Kirchengemeinde Lorch und Weitmars lädt zu einem Elternabend für die Anmeldung der Konfirmandinnen und Konfirmanden 2016/17 am Donnerstag, 23. Juni, in das Evangelische Gemeindehaus Lorch. Beginn 19.30 Uhr. Für das Anmeldeformular wird das Taufdatum benötigt. weiter
  • 928 Leser

Kleine Mönche unter Geiern

Schlossfest im Kloster Lorch mit Führungen und Greifvogelschau
Kann man in einem Kloster einen Schlosserlebnistag machen? Ja, man kann. Am Sonntag war’s soweit. Denn das Kloster Lorch war mit von der Partie, als die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ihren Schlosserlebnistag durchführten. Auf dem Programm standen Greifvogelschau und besondere Führungen. weiter

Musik in der Klosterkirche

Lorch. Alle Kulturfreunde dürfen sich noch in diesem Monat auf einen kulturellen Leckerbissen freuen: Am Sonntag, 26. Juni, um 19 Uhr konzertieren die Philharmonischen Kammersolisten Stuttgart in der Lorcher Klosterkirche. Auf dem Programm stehen unter anderem zwei Meisterwerke der romantischen Kammermusikliteratur.Karten gibt es für 17 Euro in der weiter
  • 747 Leser

Straße gesperrt bei Rattenharz

Lorch-Rattenharz. Wegen Fahrbahninstandsetzungsarbeiten muss die Straße zwischen Rattenharz und Börtlingen-Breech am Montag, 20. Juni, und am Freitag, 24. Juni, für den Verkehr gesperrt werden. Eine überörtliche Umleitung wird über die B 297 und Wäschenbeuren eingerichtet. weiter
  • 2081 Leser

TSV Waldhausen sammelt Altpapier

Lorch-Waldhausen. Der TSV Waldhausen sammelt am Samstag, 25. Juni, in Waldhausen, Rattenharz, Unterkirneck, Oberkirneck, Hetzenhof, Trudelhöfle und Hohenlinde Altpapier ein. Das Altpapier muss handlich gebündelt, oder in Kartonagen verpackt sein und am Abholtag bis spätestens 8 Uhr zur Abfuhr an der Straße bereitstehen. weiter
  • 885 Leser

Vortrag über die Gesundheit

Lorch. Im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch wird am Donnerstag, 23. Juni, um 19 Uhr ein Vortrag zum Thema „Ambulantes Operieren“ angeboten. Referent ist Oberarzt Joachim Jahn. Die operativen ambulanten Eingriffe, welche die Allgemein- und Viszeralchirurgie des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd anbietet, welche Patienten für das ambulante weiter
  • 804 Leser

Frauen treffen sich in Heubach

Heubach. Im Rahmen von „Frauen treffen sich ...“ hält Pfarrerin Margot Neuffer am Mittwoch, 22. Juni, im Bonhoeffer-Haus in Heubach einen Vortrag mit dem Thema „Gemeinsamkeiten und Unterschiede“. Beginn ist um 9 Uhr, Ende gegen 11 Uhr. Der Unkostenbeitrag für alle Teilnehmer beträgt vier Euro. weiter
  • 923 Leser

GHV Heubach lädt zum Steuerforum

Heubach. Die Politik in Berlin verhandelt derzeit wichtige Reformen rund um die Unternehmensbesteuerung und die Erb- und Schenkungssteuer. Der Gewerbe- und Handelsverein Heubach konnte zu diesen Themen Wilfried Krahwinkel, Landesvorsitzender des Bundes der Steuerzahler Baden-Württemberg, für einen Vortrag am Montag, 20. Juni, gewinnen. Beginn des Steuerforums weiter
  • 850 Leser

Handyaktion für den guten Zweck

Heubach. Der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Heubach sammelt in Kooperation mit der Telekom Deutschland und der Deutschen Umwelthilfe gebrauchte Mobiltelefone. Mit dem Erlös der Sammlung sollen drei Gesundheits- und Bildungsprojekte in Afrika unterstützt werden. Mehrere gemeinnützige Organisationen starteten die Handy-Aktion im Mai 2015. weiter
  • 455 Leser

Mehrzweckhalle ist Sitzungsthema

Heubach-Lautern. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt am Mittwoch, 22. Juni, um 19 Uhr die Ortschaftsratssitzung in Lautern. Auf der Tagesordnung für Ortsvorsteher Bernhard Deininger und die anderen Gremiumsmitglieder stehen die Mehrzweckhalle Lautern, verschiedene Bauanfragen und diverse Berichte aus den Gremien. Zudem wird die neue Leitung im Kindergarten weiter
  • 796 Leser

Musikschultag unterm Rosenstein

Heubach. Die Jugendmusikschule Rosenstein öffnet am Samstag, 25. Juni, von 14 bis 17 Uhr ihre Türen in der Heubacher Silberwarenfabrik zur Instrumentalberatung. Bei Kaffee und Kuchen kann in entspannter Atmosphäre den jungen Musikern zugehört werden. Alle Musiksparten sind vertreten. Demo-Unterricht, Beratung und Information zum „richtigen Instrument“ weiter
  • 836 Leser

Beachvolleyball in Spraitbach

Spraitbach. Bald ist es wieder soweit: Am Sonntag, 26. Juni, steigen zum zwölften Mal die „SpraitBeach-Open“ mit Hocketse auf dem Spraitbacher Beachvolleyballplatz. Beginn ist um 10 Uhr. Die teilnehmenden Teams bestehen aus mindestens vier Spielern, davon maximal einem Vereinsspieler. Weitere Infos zu den „SpraitBeach-Open“ gibt’s weiter
  • 725 Leser

Erst Fußball, dann Physik

Mutlangen. Das Franziskus Gymnasium Mutlangen und die Freunde des Franziskus Gymnasiums laden ein zu einem Vortrag von Professorin Dr. Sabine Schindler von der Universität Innsbruck am Dienstag, 21. Juni, zum Thema „Der Anfang des Universums“. Beginn ist um 20.30 Uhr im Franziskus Gymnasium.Der Vortrag ist zeitlich so abgestimmt, dass Interessierte weiter
  • 668 Leser

Impulsabend in Gschwend

Gschwend. Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem evangelischen Kirchenbezirk Gaildorf und dem evangelischen Jugendwerk im evangelischen Gemeindehaus in Gschwend am Freitag, 24. Juni, einen Impulsabend für Ehren- und Hauptamtliche. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Gottesdienst: verstehen – weiter
  • 607 Leser

Viel Applaus für Zenneck-Schüler

Seit Wochen hatten die Schüler der Zenneck-Schule Ruppertshofen für ihr Musical „Das Ding“ geprobt und gebastelt. Immer wieder waren in dieser Zeit im Schulhaus die Ohrwürmer des Musicals hören. Nun war es soweit: Vor bunten Kulissen mit vielen selbstgestalteten Blumen führten die Schüler ihr Stück auf. Trotz Aufregung musizierten die Kinder weiter
  • 613 Leser

Viel Lob zum Fest

Grund zur Freude im Ruppertshofener „Zwergenland“
Die Ruppertshofener Kinderkrippe „Zwergenland“ betreut Kinder ab dem sechsten Lebensmonat bis zum dritten Geburtstag. Zehn Kinder finden hier derzeit einen Betreuungsplatz. Am Sonntag feierte die Einrichtung ihr zehnjähriges Bestehen. weiter
  • 522 Leser
Tagestipp

Auf nach Wasseralfingen

Die Wasseralfinger Festtage sind der alljährliche Höhepunkt im Festkalender des Teilorts. Das offizielle Kinderfest startet erst am Wochenende. Bereits am Montag wird eine Buchlesung mit dem beliebten Ex-SWR Moderator Stefan Siller im Bürgersaal stattfinden. Er liest aus seinem Buch „Neugierig...auf Leute und die ganze Welt“. Sein Buch erzählt weiter
  • 723 Leser
Der 4. Fachsenfelder Kunstsalon ist bis 11. September zu sehen.Weitere Fotos: www.schwaepo.de weiter
  • 799 Leser

Ein Wochenende voller Jazz in Dinkelsbühl

Am 25. und 26. Juni
Das Jazzforum Dinkelsbühl veranstaltet in Zusammenarbeit mit Touristik-Information Dinkelsbühl am kommenden Wochenende ein kleines zweitägiges Jazzfestival. Drei Konzerte sind zu hören. weiter
  • 767 Leser

Feiertag für die Helfer

Beim Sommerfest des THW ist das Thema Hochwasser noch allgegenwärtig
Vor drei Wochen hatten die rund 90 Aktiven des Technischen Hilfswerks beim Hochwasser in Schwäbisch Gmünd und Waldstetten alle Hände voll zu tun. Am Wochenende gab es erneut einen Großeinsatz. Diesmal jedoch in eigener Sache: Das traditionelle Sommerfest stand auf dem Programm. weiter

Wenig Betrieb auf der Jugendmeile

Besucheransturm beim „Gmünder Fun Day“ bleibt aus
Weit weniger Teilnehmer als erhofft, trafen sich am Samstag in Schwäbisch Gmünd entlang der Jugendmeile zum sportlichen Wettstreit. Der Freeletics-Bereich blieb gänzlich leer. Einzig auf dem Hockey-, Fußball- und Beachvolleyballfeld herrschte etwas Betrieb. weiter
Tagestipp

Sonnwendfeuer in Wetzgau

Der Sachausschuss-Jugend der katholischen Kirchengemeinde lädt an diesem Montag, 20. Juni, ab 20 Uhr zum traditionellen Sonnwendfeuer auf die Wiese hinter dem Waldstadion ein. Wie jedes Jahr gibt es frische Wurst vom Grill, Schmalzbrot, kühles Bier vom Fass und andere Getränke. Mit anbrechender Dunkelheit wird das Feuer gegen 21.30 Uhr entzündet.Am weiter
  • 823 Leser

Lachen und Staunen

„Pinocchio“ feierte Premiere im Theater der Stadt Aalen
Ein Stück zum Lachen und Staunen Lang und länger wird die Nase – man kann richtig zusehen. Kein Wunder, schließlich lügt Pinocchio wie gedruckt. Das Premierenpublikum im WiZ hatte seine Freude an den Abenteuern des hölzernen Hampelmanns, die der „Inklusive Spielclub“ in einer kurzweiligen und farbenfrohen Inszenierung auf die Bühne weiter
  • 726 Leser

Schreiben und lügen mit Licht

Fachsenfelder Kunstsalon mit 21 Fotokünstlern aus Aalens Partnerstädten und der Ostalb
Am Ende der sonntäglichen Vernissage des der Fotografie gewidmeten 4. Fachsenfelder Kunstsalons hat der Multiinstrumentalist Axel Nagel auf der akustischen Gitarre und dem berührungsfreien elektromagnetischen Theremin eine „Kuppel“ errichtet. Inspirieren ließ er sich dazu von einem Kuppel-Bild des italienischen Fotografen Simone Manzo. weiter

Biker, Matsch und Muskelkraft

16. Auflage des „Bike the Rock“-Spektakels in Heubach ist eine sehenswerte Schlammschlacht
Keine Rücksicht auf Material und Fahrer bei der Schlammschlacht unterm „Rock“ – am Rosenstein wurde um jede Sekunde gekämpft. Egal wie schnell die Teilnehmer die jeweilige Strecke bezwangen, am Auslauf in der Fritz-Spießhofer-Straße sahen alle gleich schlammverspritzt aus. Den Zuschauern gefiel´s. weiter

Regenjacken statt Staufergewänder

Regisseurin und Darsteller haben bei der ersten Hauptprobe für die „Staufersaga“ mit Zwischenfällen zu kämpfen
Schlag 16 Uhr setzte am Samstag der Regen ein. Was nicht hieß, dass die erste öffentliche Probe für die „Staufersaga“ auf dem Gmünder Johannisplatz ins Wasser fiel. Denn: „Proben bei Sonnenschein kann jeder.“ Stundenlang übten an die tausend Mitwirkende in der Originalkulisse das Spektakel. weiter

Glockenheller Gesang

US-Knabenchor auf Europatournee begeistert mit Konzerten auf der Ostalb
Sie kamen, sangen und siegten in der Aalener Salvatorkirche. Die Knaben des „North Star Boys Choir“ eroberten mit ihrem glockenhellen Gesang die Herzen der Zuhörer. Mit einer seltenen Mischung aus Musikalität, Professionalität und einer Portion „Kind sein“ wurden Werke von Barock bis Barbershop zum reinsten Genuss. weiter
  • 594 Leser

Moslems und Christen vereint

Gemeinsames Fastenbrechen der Gmünder Gemeinden auf dem Münsterplatz
Ein großes Fastenbrechen aller Gmünder muslimischen Gemeinden auf dem Münsterplatz – das hatte am Samstagabend großen Symbolgehalt. Die Resonanz bei diesem so genannten Iftar war für alle Beteiligten überwältigend. Mit am Tisch saßen auch viele Andersgläubige. weiter

60er-Jahre zurück auf der Straße

Oldtimerfreunde Schwäbisch Gmünd stellen motorisierte Hingucker in der Ledergasse aus
Das Wirtschaftswunder in Deutschland sorgt in den 1960er-Jahren für den ersten Reiseboom. Anspruchsvolle Camper leisten sich das erste wirkliche Wohnmobil, einen von Westfalia umgebauten VW-Bus T1. Ein besonders schönes Exemplar war am Samstag bei der Oldtimer-Ausstellung in der Ledergasse zu sehen. weiter

Eine Schule wird gefeiert

Tag der offenen Tür der Grundschule Frickenhofen anlässlich des 50-jährigen Bestehens
Obwohl es Samstag war, strömten 23 Schulkinder in die Grundschule in Frickenhofen. 17 Buben und Mädchen vom Kindergarten taten es ihnen gleich. Auf dem Programm stand kein Unterricht, sondern ein Tag der offenen Tür zum 50-jährigen Schulbestehen. weiter
  • 898 Leser

Betrunkener Radfahrer

Kopfverletzungen und Knochenbrüche nach Sturz

Lorch. Schwere Verletzungen zog sich am frühen Sonntag, gegen 3.15 Uhr, ein 29-jähriger Fahrradfahrer zu, als er in der Stuttgarter Straße in Lorch zu Fall kam. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass er erheblich alkoholisiert war. Er wurde mit Kopfverletzungen und mehreren Brüchen in eine Klinik eingeliefert. Dort

weiter
  • 2804 Leser

Fahrrad und Motorrad zusammengeprallt

Zwei Schwerverletzte zwischen Lautern und Mögglingen

Am Samstag, gegen 15.20 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Fahrradfahrer die Landesstraße 3282 von Lautern in Richtung Mögglingen. An der Abzweigung Im Brühl wollte er nach links abbiegen und hatte dies auch durch seinen ausgestreckten linken Arm angezeigt, so berichtet die Polizei. Ein 19-jähriger Motorradfahrer wollte rechts an

weiter
  • 5
  • 4579 Leser

Autofahrt ins Gefängnis

Bei einer Verkehrskontrolle in Göppingen fasst die Polizei einen mit Haftbefehl gesuchten, betrunkenen Mann ohne Führerschein

Ein 32 Jahre alter Mann wurde am Samstag gegen 22 Uhr in Göppingenmit seinem Auto kontrolliert. Der Mannroch nach Alkohol und konnte keinen Führerschein vorzeigen, berichtet die Polizei.  Zudemstellten die Polizeibeamten fest, dass der Mann zur Festnahmeausgeschrieben war. Nachdem bei dem 32-Jährigen durch einen Arzt eineBlutprobe

weiter
  • 5
  • 2930 Leser

Regionalsport (19)

Auszug aus den Ergebnislisten:Bundesliga Herren: 1. Vogel, Florian (Focus XC Team; 30:39,2); 2. Koretzky, Victor (BH-SR Suntour-KMC; 31:27,1); 3. Absalon, Julien (BMC Mountainbike Racing Te.: 31:59,6); 4. Valero Serrano, David (MMR Factory Racing Team; 32:38,2); 5. Rodriguez Guede, Pablo (MMR Factory Racing Team; 32:53,6); 6. Cink, Ondrej (Multivan weiter
  • 524 Leser

Drei Weltrekorde an einem Wochenende

Gleich drei Leistungen mit dem Bike, die es so noch nie gegeben hat, sind am Bike-the-Rock-Wochenende aufgestellt worden. Am Samstag schaffte der Niederländer Rick Koekoek den längsten „Bar to Bar Bicycle Jump“ aller Zeiten, drei Meter Distanz von einem zehn Zentimeter breiten Balken zum nächsten. Im „Platform to Platform Bicycle Jump“ weiter
  • 434 Leser

Ein Marathon, für den es 29 Seiten braucht

Am Rande bemerkt
„Ich hatte mir geschworen, hier nicht mehr zu fahren.“ Helen Grobert, die deutsche Drittplatzierte im Bundesligarennen, war bislang zweimal in Heubach gefahren – und hatte die Runde über den Rosenstein nicht so richtig ins Herz geschlossen. „Die Strecke ist brutal hart.“ Am Sonntag bewies sie in Heubach dann eine Wettkampfhärte, weiter
  • 502 Leser

Gunn-Rita liebt Rekorde

Mountainbike, 16. „Bike the Rock“: Gunn-Rita Dahle Flesja und Florian Vogel gewinnen
Die nicht mehr ganz so jungen Hobbyradsportler, die beim Bike-the-Rock-Marathon unterwegs waren, dürfen aufhorchen: Gunn-Rita Dahle Flesja gewann am Sonntag zum fünften Mal das Bundesligarennen in Heubach. Die Norwegerin ist 43 – und bereitet sich ehrgeizig auf Olympia vor. weiter

FCN muss ein 0:1 umbiegen

Fußball, U15-Junioren
Herber Dämpfer für die U15-Junioren des FC Normannia: Im Kampf um den Aufstieg in die Landesstaffel mussten sie sich dem FC Esslingen mit 0:1 geschlagen geben. weiter
  • 512 Leser

Taha Akgül als „Königstransfer“

Ringen, 1. Bundesliga: Kader steht – Hat der KSV Aalen die stärkste Ausländer-Achse der Liga?
Das neue Team des KSV Aalen für die kommende Saison ist eine Ansage. Mit der vielleicht stärksten Ausländer-Achse der Liga und einer verbesserten Stellung bei den deutschen Ringern will die Mannschaft um Trainer Patric Nuding ins Finale der Deutschen Meisterschaft. weiter
  • 511 Leser

Jonas Tiede ist der erste Sieger

Mountainbike, erster Fuji-Bikes-Marathon beim „Bike the rock“: 221 Biker bei Premiere am Start
221 Bikerinnen und Biker waren auf der Strecke beim ersten „Fuji Bikes Marathon“ in Heubach. Lokale Sieger gab’s auch: Der Heubacher Jonas Tiede gewann auf der 21-Kilometer Kurzstrecke, die Gmünderin Nina Krauss siegte über die Langstrecke (63 Kilometer). Und was den Organisatoren sehr wichtig war: Es gab viel Lob von den Teilnehmern. weiter
5 DINGE, DIE SIE DIESE WOCHE IM SPORT WISSEN MÜSSEN
1Der Urlaub ist vorüber. Die Fußballer des VfR Aalen steigen am Dienstag in die sechswöchige Vorbereitungsphase zur Drittliga-Saison 2016/2017 ein. Trainingsbeginn ist um 14 Uhr.2Es geht um den Einzug ins Viertelfinale. Im letzten Gruppenspiel trifft Deutschland bei der EM auf Nordirland. Fürs sichere Weiterkommen muss der amtierende Weltmeister mindestens weiter
  • 967 Leser

FC Normannia feiert die Meisterschaft

Der Nachwuchs zeigt, wie es geht: Mit einem 3:1 gegen den VfR Aalen II haben sich die U13-Junioren des FC Normannia Gmünd die Meisterschaft in der Bezirksstaffel gesichert. Gefeiert haben sie danach wie die Großen. (Foto: Privat) weiter
  • 889 Leser

FC Normannia holt Erol und Ellermann

Fußball, Verbandsliga
Der FC Normannia Gmünd hat zwei neue Spieler verpflichtet. Keeper Yannick Ellermann wechselt von der U19 des VfR Aalen zum Verbandsligisten. Mittelfeldspieler Efendi Erol kommt vom Landesligisten Untermünkheim. weiter
  • 873 Leser

Oliver Schnitzler: Mit dem Chemnitzer FC ins Trainingslager

Drei Profis, die für die kommende Drittligasaison einen gültigen Vertrag haben, sollen den VfR Aalen noch verlassen: Oliver Schnitzler, Nico Zahner und Randy Edwini-Bonsu.Keeper Oliver Schnitzler hat in der vergangenen Woche beim Chemnitzer FC vorgespielt. Noch ist nicht sicher, ob der U19-Europameister von 2014 zum Ligakonkurrenten wechselt. „Oliver weiter
  • 1001 Leser

Sauter feiert den Sieg – Hieber Dritte

Skispringen
Beim Schwarzwaldpokal in Baiersbronn starteten auch die Nachwuchsathleten des SC Degenfeld. Zwei Podestplätze in der offenen Klasse sprangen dabei raus: Katharina Hieber auf Rang drei und Jana Sauter auf Rang eins. weiter
  • 490 Leser
Stuifenlauf in Wißgoldingen:Auszug aus den Ergebnislisten:Berglauf 11000m: 1. Großkopf, Johannes (Sparda-Team Rechberghausen; M30/1.; 00:43:21,1); 2. Scheurle, Felix (DJK Schwäbisch Gmünd; M35/1. 00:45:39,6); 3. Fischer, Stefan (M30/2.; 00:45:48,2); 4. Kohl, Benjamin (state-of-balance; M35/2.; 00:45:54,5); 5. Tezlaw, Paul (DJK Schwäbisch Gmünd; M30/3.; weiter
  • 578 Leser

Gelungener Auftakt für SCD

Skispringen, Nachwuchs
Beim ersten Wettkampf der Sommersaison feierten die Degenfelder Nachwuchsskispringer einen gelungenen Auftakt. Der SC Wiesensteig hatte zu einer VR Talentiade eingeladen. weiter
  • 417 Leser

Großkopf dominiert erneut

Leichtathletik, „Stuifenläufe“: 245 Bergläufer gehen an den Start – Neuer Rekord bei den Kindern
Die schlechten Wetterprognosen machten den insgesamt 245 gestarteten Läufern in Wißgoldingen offensichtlich nichts aus. Und sie behielten recht: Kein Tropfen fiel auf die durchweg begeisterten Athleten, und die relative kühlen Temperaturen spielten den Sportlern nur zu. weiter
  • 549 Leser

Erste Teilnahme mit Erfolgen gekrönt

Judo, Internationales Weinstraßenturnier in Bad Dürkheim: Heubacher Judoka auf Rang zwei
Zum ersten Mal besuchten die Heubacher Judoka das Internationale Weinstraßenturnier in Bad Dürkheim. Die Veranstaltung entpuppte sich als attraktive Abwechslung mit vielen neuen Gegnern, bei der sich die Heubacher den zweiten Platz der Vereinswertung sicherten. weiter
  • 482 Leser

FC Normannia gewinnt 19:1

Fußball, Testspiel
Beim Testspiel gegen den B-Ligisten Stella Italia gelang dem FC Normannia ein 19:1-Sieg. Felix Bauer erzielte allein fünf Treffer für die Normannen. weiter
  • 424 Leser

Leserbeiträge (4)

Freundlicher Start in die neue Woche

Wettervorhersage für Montag, den 20.06.2016

Am Montag gibt es einen Wechsel aus Sonne und Wolken, die speziell ab dem Nachmittag langsam wieder dichter werden. Die Höchsttemperatur liegt bei 20°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 21°C werden es rund um Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 15%

Die weiteren Aussichten:Am Dienstag

weiter
  • 5
  • 3106 Leser

Sommerausflug statt Winterfreuden

Dass ein Ski-Club nicht nur im Winter ein attraktives Programm bieten kann, erlebte eine Reisgruppe der Ski- und Snowboardschule Großdeinbach am vergangenen Wochenende bei einer Ausflugsfahrt mit Ziel Bregenzer Wald und Allgäu.Der bange Blick gen Himmel in den Tagen zuvor war umsonst, denn schon morgens konnte man bei der Hinreise im Sonnenschein

weiter
  • 2
  • 1664 Leser

Sommerfest 2016 beim KTZV-Lindach

Der Witterung zum Trotze hat der Kleintierzuchtverein Lindach sein

Sommerfest mit Sonnwendfeuer abgehalten.

Die Sonnwendfeier wurde mit Darbietungen der Kinder von der Eichenrainschule und vom evangelischen und städtischen Kindergarten mit Ihren Lehrern musikalisch umrahmt und mit viel Beifall belohnt. Anschließend wurde für das leibliche

weiter