Artikel-Übersicht vom Dienstag, 05. Juli 2016

anzeigen

Regional (156)

AfD: Czada droht mit Rücktritt

Aalen. Der Richtungsstreit in der AfD hat die Ostalb erreicht: Kreisrat Jan-Hendrik Czada, Mitglied des AfD-Landesvorstands, Landtagskandidat und bis Mai Kreisvorsitzender, verlangt nach dem Austritt von Landeschef Jörg Meuthen aus der Fraktion im Landtag „einen Richtungsentscheid“. Es müsse geklärt werden, ob die AfD eine Partei sein will, weiter
  • 5
  • 884 Leser

Ein Eyrainer-Nachfolger wird gesucht

Hauptversammlung beim FC Normannia Gmünd – Fußballer wollen Abteilungsbeitrag um 40 Euro erhöhen
Der Vereinsführung des FC Normannia steht ein Umbruch bevor: Fußball-Bereichsleiter Heinz Eyrainer will in einem Jahr aufhören. Einen Nachfolger gibt es noch nicht. „Wir müssen über eine hauptamtliche Lösung nachdenken“, sagte Aufsichtsrat Alexander Stütz. weiter
  • 527 Leser

GUTEN MORGEN

Manchmal ist die Mehrzahl eine Krux. Wie beschreibe ich es, wenn mehrere Autos in Konvois durch die Innenstadt hupen? Der Duden hält für mich die Antwort parat – man spricht von Korsos. Beim Frühstück am nächsten Morgen bin ich dann vielleicht nicht alleine, deshalb gibt es zwei Cappuccino – Mehrzahl Fehlanzeige. Dazu zwei Schüsseln Müsli weiter
  • 439 Leser

Musikprojekt will Inklusion fördern

Aktion Mensch und Schönblick
Ein Musikprojekt soll Menschen mit und ohne Behinderung zusammenführen. Innerhalb von drei Jahren wollen die Initiatoren vom Schönblick ein bunt gemischtes Inklusions-Ensemble aufbauen, in dem Profis und musikalische Laien sowie alte und junge Menschen miteinander musizieren. weiter
  • 730 Leser

120 schmucke Stücke

Oldtimer beim Treff der Schlepperfreunde Gschwend
Es sind absolute Hingucker. Teils bunt lackiert, immer liebevoll und fachkundig restauriert. Die Rede ist von den Ackergiganten der Vergangenheit, die bei den Schlepperfreunden Gschwend die Blicke auf sich zogen. weiter
  • 533 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto streift Krankenwagen

Gschwend. Auf der Straße von Schlechtbach zur B 298 streiften sich am Montag um 15.15 Uhr der Opel Corsa einer 64-Jährigen und ein Krankenwagen, der von einer 24-Jährigen gefahren wurde. Dabei entstand Sachschaden von rund 3500 Euro. Alle Beteiligten, auch der Patient im Krankenwagen, blieben unverletzt. weiter
  • 830 Leser
POLIZEIBERICHT

B 298 stundenlang gesperrt

Spraitbach. Auf der B 298 stießen am Dienstag gegen 13.20 Uhr zwei Autos zusammen. Die Fahrerinnen wurden verletzt in die Stauferklinik eingeliefert. Die 77 Jahre alte Fahrerin eines Nissans war von Spraitbach nach Mutlangen unterwegs, als sie in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn kam. Dort prallte sie mit einem BMW zusammen, der von einer weiter
  • 871 Leser

Bagger beißen am „Lamm“

Die Bagger kennen keine Gnade: unbeirrbar rücken die schweren Maschinen der ehemaligen Traditionsgaststätte „Lamm“ in Mutlangen zuleibe und schaffen Platz für zwei Gebäude mit insgesamt 23 Wohnungen und einer Tiefgarage. Die sollen ab Ende Juli gebaut werden. Parallel setzt die Gemeinde ihr Planung für die Platzgestaltung Ortsmitte mit Pergola weiter
  • 717 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Donnerstag ist Skattag

Ein Leben ohne Skat wäre öd-leer-und fad. Alle, die das ebenso sehen, sind donnerstags im ,,Flamenco“ in Mutlangen bestens aufgehoben. Dann ist nämlich Skattag dort. weiter
  • 214 Leser

Liederkranz Spraitbach feiert

Gelungenes Jubiläumskonzert mit Ehrungen zum 140-jährigen Bestehen
Das 140-Jährige Bestehen des Liederkranzes Spraitbach wurde mit einem Jubiläumskonzert gefeiert. Die schön geschmückte Kulturhalle war gut gefüllt mit Gästen, die sich über die abwechslungsreichen Vorträge freuten. weiter
  • 724 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tibetischer Mönch in Leinzell

Lama Rinzin Dorjee, Lehrer für Meditation und Geistestraining, ist am 9. und 10. Juli jeweils von 10 bis 17 Uhr im KEIKO in Leinzell, Kirchgasse 4, sein. In einem Workshop möchte er das buddhistische „Traum-Yoga“ vorstellen. Infos und Anmeldung bei (0176) 24096200 oder (07171) 1819716. weiter
  • 241 Leser

Ganztagsschule in Ruppertshofen

Gemeinderat will Standort Zenneck-Grundschule stärken – Schülerzahl von 25 dafür nötig
Nicht verpflichtend, sondern erst einmal ein Jahr zur Wahl soll die Zenneck-Grundschule in Ruppertshofen zur Ganztagsschule umgewandelt werden. Dies beschlossen am Dienstag die Gemeinderäte. Ein dafür nötiger Antrag wird gestellt. weiter
  • 615 Leser

Jetzt Streik bei den Banken

Aalen. In der Tarifrunde der Banken ruft die Gewerkschaft verdi ab Mittwoch zu mehrtägigen Streiks in Baden-Württemberg auf. Damit will die Gewerkschaft den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen, nachdem die dritte Verhandlungsrunde ohne Ergebnis vertagt wurde. Ein Angebot der Arbeitgeber, das über eine Laufzeit von 36 Monaten nach Gewerkschaftsangaben weiter
  • 901 Leser

Miniköche: Abschluss mit Zukunft

Jürgen Mädgers letzte Ostalb-Gruppe beendet die Ausbildung – das Gesamtprojekt geht weiter
„Lieber Küchenschef. Kannsch du mir das Kochen beibringen. Weil ich kann es nicht und meine Mama auch nicht.“ Diese Bewerbung ist für Jürgen Mädger die schönste in 27 Jahren Miniköche-Ausbildung. Tausenden Kindern haben er und seine Mitstreiter ihr Wissen weitergegeben. An diesem Mittwoch verabschiedet er die letzte Ostalb-Gruppe. weiter
SO IST’S RICHTIG
In der Ausgabe vom 2. Juni berichteten wir im Artikel „Wenn die Wohnung umgebaut werden muss“ von einem Eselsteppich, den die Gmünder Wohnberatung früher zu Präsentationszwecken eingesetzt hat. Das stimmt nicht so, es wurde ein Teppich mit Eselsohren und ausgetretene Hausschuhe genommen, um zu zeigen wie viele Stolperfallen in einer Wohnung weiter
  • 728 Leser

AfD: Czada droht mit Rücktritt

Aalen. Der Richtungsstreit in der AfD hat die Ostalb erreicht: Kreisrat Jan-Hendrik Czada, Mitglied des AfD-Landesvorstands, Landtagskandidat und bis Mai Kreisvorsitzender, verlangt nach dem Austritt von Landeschef Jörg Meuthen aus der Fraktion im Landtag „einen Richtungsentscheid“. Es müsse geklärt werden, ob die AfD eine Partei sein will, weiter
  • 1208 Leser

Gewinner für Kirchenmusik

Schwäbisch Gmünd. Tenor Jay Alexander gastiert am Freitag, 15. Juli, ab 20 Uhr im Forum Schönblick. Die Gmünder Tagespost hat zweimal zwei Karten für das Kirchenmusikkonzert verlost. Gewonnen haben Rosi Hudelmaier aus Mögglingen und Gertrud Heinrich aus Schwäbisch Gmünd. Die Gewinner können die Karten im Servicecenter der Gmünder Tagespostabholen. Es weiter
  • 788 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Info über das Abendgymnasium

Der nächste Infotermin des Abendgymnasiums ist am Freitag, 8. Juli. Momentan ist Anmeldezeit, und wer sich näher informieren will, ist eingeladen ab 17.30 Uhr in die Räume des Abendgymnasiums im Neubau des Parler Gymnasiums, Schwäbisch Gmünd, Haußmannstraße 34, Raum N 003 (EG). Infos gibt es auch im Internet unter www.ag-ow.de. weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kabarett trifft Hochschule

Marlies Blume, schwäbische Kabarettistin und Gewinnerin des Landeskleinkunstpreises und des Sebastian-Blau-Preises für schwäbische Mundart, bringt ihr Programm entlarvend unterhaltsamer Einsichten über Frauen (und Männer) an die Pädagogische Hochschule. In der Genderwoche unter dem Motto „Gender in Motion“ teilt sie mit PH-Angehörigen und weiter
  • 189 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Literatur in der Spitalmühle

Der Literatur-Lesekreis befasst sich mit zeitgenössischer Literatur, die gemeinsam besprochen wird. Neue Teilnehmer und Teilnehmerinnen aller Generationen sind jederzeit willkommen. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 7. Juli, um 9.30 Uhr in der Spitalmühle, Raum Rosenstein, statt. Besprochen wird der Roman „Ein ganzes Leben“ von Robert weiter
  • 209 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schneidewind im a.l.s.o. Kulturcafé

Günter Schneidewind, Musikredakteur und Moderator bei SWR1, liest am Freitag, 8. Juli, um 20.30 Uhr im „a.l.s.o. Kulturcafé“ in Gmünd aus „Der große Schneidewind: Rock- und Popgeschichten“. Nicht, wie irrtümlich berichtet, auf der Remsparkbühne. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 8 Euro. weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung nach Waldmannsweiler

Der Schwäbische Albverein Gmünd veranstaltet eine Wanderung nach Waldmannsweiler. Ziel ist der Naturpark Schwäbischer Wald bei Althütten. Treffpunkt ist am Mittwoch, 6. Juli, der Parkplatz St.Katharina um 13 Uhr oder der Parkplatz an der Abzweigung Nonnenmühle an der Straße Ebni - Althütte um 13.45 Uhr. Die Strecke geht über acht Kilometer und kann weiter
  • 277 Leser

„Emyrox“ als beste Band geehrt

Beim Band-Wettbewerb „Support Your Local Act Extended“ wurde „Emyrox“ aus Heidenheim als beste Band ausgezeichnet. Der Leiter des Kulturbüros, Ralph Häcker, überreichte Nadine Horn (Lead Vocals), Johannes Rehm (Background Vocals/Gitarre), Robin Streicher (Gitarre/Synthesizer), Patrick Streicher (Bass) und Dominik Amslinger (Schlagzeug) weiter
  • 5
  • 2957 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDElisabeth Karwoth, Weißensteiner Straße 117, zum 85. GeburtstagESCHACHErich Beißwenger, zum 75. GeburtstagHEUCHLINGENEuphemia Pfeifer, Brackwanger Straße 62, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 648 Leser

Essig aus dem Kanister zapfen

Ein Jahr „regional und unverpackt“ im Mühlbergle – Betreiberin zieht Zwischenbilanz
Der Großteil der Produkte kommt aus 25-Kilogramm-Papiersäcken. Das ist das Konzept des „regional und unverpackt“-Ladens im Mühlbergle. Kunden können ihre Lebensmittel selbst abfüllen. Nach einem Jahr zieht Stephanie Adler Bilanz. weiter
  • 5
  • 862 Leser

Rekordverdächtig!

Händler und Wirte freuen sich über gute Umsätze und die Besucher über eine super Ipfmess
Schön war’s, aber leider wieder viel zu kurz, jammert mancher. Die 205. Bopfinger Ipfmess ist am Dienstagabend zu Ende gegangen. Zig Tausende Besucher, gute Geschäfte, alles blieb friedlich, super Messwetter – Macher und Besucher sind begeistert. weiter

Von der faszinierenden Idee einer Uni

Die Hochschulstrategie des Ostalbkreises wird allmählich konkret – Das sagen die Fraktionen des Kreistags dazu
Mitte April haben Landrat Klaus Pavel und Aalens Hochschulrektor Professor Gerhard Schneider die „Hochschulstrategie 2030“ für den Ostalbkreis vorgestellt. Jetzt wurde die Studie erstmals öffentlich beraten. Wir fassen zusammen. weiter
  • 892 Leser
Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus sowie online unter www.xaverticket.de. weiter
  • 786 Leser

Ein letztes Mal „Spamelot“

Am Samstag, 9. Juli, um 20 Uhr spielt der Spielclub 3 des Theaters der Stadt Aalen das Musical „Monty Python’s Spamalot“ zum letzten Mal auf der großen Bühne im Wi.Z. „Spamalot“, nach Auskunft der Autoren „liebevoll zusammengeklaut“ aus dem Kult-Film „Die Ritter der Kokosnuss“, angereichert mit weiteren weiter
  • 655 Leser

Karten für das Konzert

Die Festival-Broschüre und Karten ab 19 Euro (erm. 9,50 Euro) sind erhältlich beim i-Punkt, Marktplatz Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 603-4250. weiter
  • 700 Leser
SCHAUFENSTER

Stuttgarter Kultursommer

Das Theater tri-bühne Stuttgart wird am 15. Juli, eine neue Shakespeare-Inszenierung in den Renaissance-Hof des Alten Schlosses bringen: Die Komödie der Irrungen ist eine Komödie, wie sie im Buche steht. Zu sehen ist sie am Freitag, 15. Juli, Samstag, 16. Juli, Sonntag, 17. Juli, Montag, 18. Juli, jeweils 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) Innenhof im Alten Schloss weiter
  • 715 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Mit bal oder auch balle wurden im Mittelhochdeutschen mehrere ähnliche Dinge bezeichnet: der Spielball und der Schneeball, der Warenballen und der Ballen an Hand und Fuß und schließlich auch noch die Kugel. Heute verwenden wir dazu verschiedene Wörter, was auch in der Mehrzahl zum Ausdruck kommt: die Bälle und die Ballen.„Es ist ein Schnee gefallen weiter
  • 669 Leser

Brexit? „Der Anfang vom Ende der EU“

Der bevorstehende Brexit hat die Märkte durchgerüttelt – Doch der große Knall steht erst bevor, sagen Marc Friedrich und Matthias Weik
Die Prognose ist dramatisch: „Der Brexit ist der Anfang vom Ende der EU“, sagen die Finanzexperten und Buchautoren Marc Friedrich und Matthias Weik. Im Interview mit Robert Schwarz erklären sie, warum der Crash des Finanzsystems bevor steht. weiter
  • 2067 Leser

Gmünds Schulmensen laufen

In der Woche werden mehr als 600 Essen ausgegeben – Haus Lindenhof bietet Jobs für Behinderte
Die Stadt Gmünd und mehrere Schulen sind zufrieden mit den Mensen am Scheffold-Gymnasium und in der Innenstadt. Die Schüler nehmen die Mensen an. Wöchentlich werden mehr als 600 Essen ausgegeben. In Aalen hingegen wird der Mensabetrieb an zwei Gymnasien zum Ende des Schuljahres eingestellt. weiter
POLIZEIBERICHT

Diebstahl aus Auto

Waldstetten. Aus einem unverschlossenen Auto, das in der Stuifenstraße abgestellt war, wurde am Montag gegen 17 Uhr eine schwarze Geldbörse mit Bargeld und zwei EC-Karten entwendet. Die Polizei nimmt unter (07176) 42454 Hinweise entgegen. weiter
  • 753 Leser

Land fördert Flüchtlingshilfe

Schwäbisch Gmünd. Insgesamt 54 Initiativen des Programms „Gemeinsam in Vielfalt – Lokale Bündnisse für Flüchtlingshilfe“ fördert das Sozial- und Integrationsministeriums des Landes. Die Städte Schwäbisch Gmünd und Ellwangen erhalten jeweils 15 000 Euro für die Flüchtlingshilfe. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister weiter
  • 543 Leser
POLIZEIBERICHT

Mitsubishi gesucht

Schwäbisch Gmünd. Zwischen 16 Uhr am Montag und 1 Uhr am Dienstag beschädigte ein Unbekannter einen Mercedes-Lastwagen, der in der Buchstraße in Fahrtrichtung Aalen abgestellt war. Spuren zeigen, dass es sich beim Verursacherfahrzeug um einen Mitsubishi Lancer, Sportback oder Limousine, handelt. Der Sachschaden wird auf 600 Euro geschätzt. Hinweise weiter
  • 809 Leser
KURZ UND BÜNDIG

NABU-Familienfest

Der NABU Gmünd feiert am Samstag, 10. Juli, sein Familien-Sommerfest auf den verbandseigenen Grundstücken bei Iggingen-Schönhardt. Als Teil des Veranstaltungsprogramms wird der Vogelexperte Philip Coetzee Kindern demonstrieren, wie er Vögel verschiedener Arten zu wissenschaftlichen Zwecken fängt und beringt. Auf dem Programm stehen außerdem Mähen mit weiter
  • 208 Leser
POLIZEIBERICHT

Poller beschädigt Fahrzeug

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor 17 Uhr fuhr ein Pkw am Montag auf einen abgesperrten Parkplatzbereich im Türlensteg. Um auf diesen Parkplatz zu gelangen, muss ein Knopf gedrückt werden, der dann die automatische Versenkung eines Pollers in den Boden auslöst. Nachdem Einfahren fährt der Poller wieder hoch und muss vom nächsten Pkw-Fahrer wieder versenkt werden. weiter
  • 835 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Public Viewing bei den Staufern

Fußball statt Staufer: Am Mittwoch, 6. Juli, und am Donnerstag, 7. Juli, wird aus der Stauferarena ein Public-Viewing-Stadion. Karten zu 2 Euro gibt’s im Rewe in der Remsgalerie. weiter
  • 510 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Quartiersarbeit und Vesperkirche

Der Sozialausschuss des Gemeinderats beschäftigt sich am Mittwoch, 6. Juli, ab 16 Uhr mit den Stadtteilkoordinatoren der Gmünder Kernstadt, der Weiterentwicklung des Seniorennetzwerks und der ersten ökumenischen Vesperkirche. Außerdem wird der erste Teil des Integrationsberichts vorgestellt. weiter
  • 186 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer fährt auf Auto

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 1000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den ein unbekannter Radfahrer am Montag gegen 19 Uhr verursachte. De Unfall ereignete sich in der Rinderbacher Gasse. Einem Auto, das in Richtung Turmgasse fuhr, kam der Radfahrer kurz vor der Abzweigung Höferlesbach auf dem Gehweg um die Ecke entgegen, kam vom Gehweg ab und fuhr weiter
  • 753 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Stau nach Unfall

Schwäbisch Gmünd. Als der Stau nach dem Unfall am Montag bei Waldhausen die Strecke zwischen Lorch-Ost und Schwäbisch Gmünd-West erreicht hatte, war die 44-jährige Fahrerin eines BMW die letzte in der Reihe. Dem ihr nachfolgenden 47-jährigen Fahrer eines weiteren BMW gelang es nicht mehr, schadlos anzuhalten. Er fuhr auf den vor ihm langsamer werdenden weiter
  • 873 Leser

Falken hautnah

Der Jahresausflug führte die Erst- und Zweitklässler der Grundschule Großdeinbach zur Schelmenklinge und zur „Stauferfalknerei im Kloster Lorch“.Beeindruckend waren die Flugkünste der Wüstenbussarde. Schnell verging die Zeit. Nach einem letzten Blick auf ein Weißkopfseeadlerbaby ging es zurück nach Hause. (Foto: privat) weiter
  • 833 Leser

Im Torfbähnle durch das Moor

Die Bezirksgruppe Ostalb, des Blinden- und Sehbehinderten Verbands traf sich mit 15 Personen – acht Betroffene und sieben Begleitpersonen – zu ihrem Jahresausflug. Das erste Ziel – das Torfbähnle im Wurzacher Ried. Die holprige Fahrt ging auf den original Transportlorenschienen durch das Moor. Die Weiterfahrt führte in eine der kleinsten weiter
  • 635 Leser

Kreativ fürs Nichtrauchen geworben

Mit abwechslungsreichen Alternativen zum Rauchen hat die 7c des Parler-Gymnasiums mit ihrer Klassenlehrerin Constanze Gräter beim Nichtraucherwettbewerb „Be Smart - Don’t Start“ einen Preis gewonnen. I Die Schüler haben sich Gedanken gemacht, wie man ohne den erhobenen Zeigefinger Mut zum Nichtrauchen machen kann. Entstanden ist ein weiter
  • 452 Leser

Martinus Schule bei der Bettringer Feuerwehr

Im Zusammenhang mit ihrer Projektwoche „Martinshelfer“ besuchten 13 Schüler der Martinus Schule die Feuerwehr. Dabei wurde deutlich, dass sich die Schüler bereits intensiv mit der Feuerwehr beschäftigt hatten. Sie wussten alles, was zur Schutzausrüstung eines Feuerwehrmannes gehört. Daneben wurde ihnen auch das Anlegen der Atemschutzgeräte weiter
  • 795 Leser

Musikalische Soiree am Hans-Baldung

Kürzlich trafen sich die Schüler des Neigungsfaches Musik, dem gemeinsamen Kurs des HBG und des Parlergymnasiums, mit Musikliebhabern beider Schulen zu einer musikalischen Soiree in der Aula der Alten PH. Ein Abend mit klassischer Musik und jazzig-poppigen Stücken begeisterte das Publikum. Vorgetragen wurden Werke von Haydn, Debussy, Berkowitsch und weiter
  • 553 Leser

Tanzkaffee der Klosterbergschule

Seit Schuljahresbeginn machte sich jeden Montagnachmittag eine Gruppe von zwölf Schülerinnen und Schülern auf den Weg zur Tanzschule Knoll. Kürzlich stand der Tanzkaffee in der Tanzschule Knoll als Abschluss der AG in diesem Schuljahr auf dem Programm. Strahlende Gesichter, die Damen in schicker Garderobe, die Herren meist im Anzug – so präsentierte weiter
  • 686 Leser

Ursprüngliche Natur, Baukunst und italienische Lebensart

Bei einer Reise nach Sardinien, Rom und die Toskana gewannen die Teilnehmer der CDU-Reise unter Leitung von Arnold Haas vielseitige Eindrücke. Nach einer stürmischen Fährüberfahrt von Genua nach Porto Torres auf Italiens größter Insel Sardinien freuten sich die Reiseteilnehmer auf erholsame Tage in ursprünglicher Natur. Zunächst führte die Route nach weiter
  • 369 Leser

Wandern im Pfälzer Wald

Wanderführer Ernst Lanzet, ursprünglich aus der Pfalz stammend, organisierte für die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins eine fünf tägige Wanderreise in den Pfälzer Wald. Die Unterkunft befand sich in Ludwigswinkel nahe der Grenze zu den Vogesen und dem Elsass. Von dort aus war es möglich, grenzüberschreitende Wanderungen zu machen. weiter
  • 629 Leser

Abnahme für Leistungsabzeichen

Waldstetten. Die jährliche Abnahme des Leistungsabzeichens der Feuerwehren im Ostalbkreis wird in diesem Jahr von der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten ausgerichtet. Die teilnehmenden Feuerwehrmitglieder können hier das Leistungsabzeichen in Bronze, Silber oder Gold ablegen. Die öffentliche Abnahme mit Bewirtung erfolgt am 8. sowie 9. Juli am Feuerwehrgerätehaus weiter
  • 1255 Leser

Blut spenden in Wißgoldingen

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Blutbedarf geht auch im Sommer weiter. Daher bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Donnerstag, 7. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Kaiserberghalle in Waldstetten-Wißgoldingen. Für alle, deren Urlaub noch bevorsteht, gehört der Blutspendetermin in jedem Fall auf die Vor-Urlaubs-Checkliste. Jede Spende weiter
  • 303 Leser

DLG-Medaillen für Brennerei

Waldstetten. Das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat die Braunhof-Brennerei Kottmann aus Waldstetten mit zwei Gold- und einer Silber-Medaille für die Qualität ihrer Produkte ausgezeichnet. Im Rahmen der Internationalen Qualitätsprüfung für Spirituosen testeten die Experten der DLG in diesem Jahr mehr als 500 weiter
  • 411 Leser

Geschenke gelungen

Erzählstunde mit Vorlesegewinnerinnen in der Bücherei
„Ich schenk’ dir eine Geschichte“ - so lautete eine Einladung zum Besuch in der Waldstetter Bücherei an rund 50 Kinder der drei örtlichen Kindergärten. weiter
  • 420 Leser

Waldstetter Flüchtlingshilfe

Waldstetten. Auf Initiative des ehrenamtlichen Flüchtlingskoordinators Johannes Josef Miller ist es der Gemeinde Waldstetten gelungen, verschiedene Fachvorträge zur Flüchtlingsarbeit in Waldstetten anbieten zu können. Am Freitag, 22. Juli, heißt es um 18 Uhr im Foyer des Waldstetter Rathauses „Flüchtlingsarbeit in der Kommunalpolitik – Chancen weiter
  • 554 Leser

Wanderung für Familien

Waldstetten. Der Akkordeonclub Waldstetten veranstaltet am Sonntag, 24. Juli, eine Familienwanderung rund um den Herrenbachstausee bei Adelberg. Die Teilnehmer treffen sich um 10 Uhr am Parkplatz bei der Herrenmühle. Interessierte Mitwanderer sind willkommen, weiter
  • 1029 Leser

Wurst für den Kicker

Wie die Gemeinde Waldstetten Dominik Kaiser ehrt
„Aushängeschild und Leistungsträger“, nannte ihn Bürgermeister Michael Rembold: Am Dienstagabend gab’s für Dominik Kaiser einen Empfang im Rathaus. weiter

Zweimal die Traumnote 1,0

Alle Zehntklässler der Franz-von-Assisi-Schule Waldstetten erreichen mittlere Reife
Alle 88 Zehntklässler an der Waldstetter Franz-von-Assisi-Realschule haben erfolgreich die mittlere Reife abgelegt. Der Gesamtschnitt liegt bei der Note 2,4. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Bei Unverträglichkeit von Lebensmitteln

Informationen über die Erkrankungen bei Lebensmittelunverträglichkeit und weiteren Nahrungsmittelintoleranzen gibt es am Samstag, 9. Juli, von 10.30 bis 12 Uhr im Café Königsbau, Marktplatz 4, in Stuttgart, Treffpunkt im Obergeschoss. Auskunft gibt Angelika Trump, Telefon (07181) 68700. weiter
  • 217 Leser

B 29 nach Unfall gesperrt

Beim Spurwechsel auf Höhe Waldhausen nachfolgendes Fahrzeug übersehen
Ein Spurwechsel auf der B 29 bei Waldhausen war der Auslöser für einen Unfall mit mehreren Fahrzeugen am Dienstagmorgen. Zwei Beteiligte kamen zur Untersuchung ins Stauferklinikum. Es entstanden rund 50 000 Euro Schaden und ein langer Stau. weiter
  • 510 Leser

Energieberater im Rathaus

Lorch. Das EnergiekompetenzOstalb bietet am Donnerstag, 7. Juli, von 15 bis 18 Uhr im Rathaus der Stadt Lorch, im Fraktionszimmer, 1. Stock, in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und weiter
  • 625 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familiensportgemeinschaft lädt ein

Die Familiensportgemeinschaft Alfdorf lädt ein zum Sommerfest im Greut am Samstag, 9. Juli, ab 15 Uhr auf ihrem Freizeitgelände bei Alfdorf-Adelstetten. Viele Attraktionen erwarten die Besucher: Ponyreiten, Kinderschminken, eine Märchenerzählerin, ein Segway-Parcours und das Greut-Geländespiel. Um 19 Uhr starten Luftballons gen Himmel. Ab 20 Uhr gibt weiter
  • 185 Leser

Harald Immig im Wäscherschloss

Wäschenbeuren. Am Freitag, 8. Juli, um 20 Uhr gastiert der Liedpoet vom Hohenstaufen, Harald Immig, mit Ute Wolf (Gesang) und Klaus Wuckelt (Lyra) zu seinem Konzert im Wäscherschloss bei Wäschenbeuren. Karten gibt es an der Abendkasse. Die Veranstaltung ist bei jedem Wetter. weiter
  • 823 Leser

Kleine Schnitte – große Wirkung

Lorch. Der leitende Arzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, Andreas Krepsz, stellt in einem Gesundheitsvortrag am Donnerstag, 7. Juli, um 19 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch neue Verfahren in der Gelenkersatzchirurgie für Knie und Hüfte vor, die im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd durchgeführt werden. Nach dem Vortrag weiter
  • 753 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orchestervereinigung Schorndorf e.V.

Die Orchestervereinigung Schorndorf bringt sein neues Konzertprogramm erarbeitet am Samstag, 9. Juli, um 19.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche in Schorndorf und am Sonntag, 10. Juli, um 18 Uhr in der Klosterkirche Lorch zur Aufführung. Das Programm steht unter dem Motto „... ziemlich British“, nimmt aber keinen aktuellen politischen Bezug. weiter
  • 250 Leser

Radfahrer gestürzt

Alfdorf. Leichte Verletzungen zog sich ein 29 Jahre alter Radfahrer bei einem Sturz von seinem Fahrrad. An dem Unfall allein beteiligt. Der Mann war am Montag gegen 18.30 Uhr auf dem Radweg entlang der L1155 im Bereich des Haghofs unterwegs. Dabei stürzte er vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers und zog sich eine Bauchverletzung zu. Er wurde durch den weiter
  • 658 Leser

Rock & Jazzchor Limotion

Lorch. Der Rock & Jazzchor Limotion lädt zu A-Cappella-Konzerten am Sonntag, 10. Juli. Um 11 Uhr präsentiert sich der Chor im Röhm-Areal in Schorndorf, und um 17 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch. Saalöffnung jeweils eine halbe Stunde vor Beginn. Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten. weiter
  • 800 Leser

Sommerfest der Kleingärtner Lorch

Beim Sommerfest der Kleingärtner Lorch war der Wettergott wohl gesonnen. Sie durften bei strahlendem Sonnenschein zahlreiche Gäste begrüßen. Bereits zur Mittagszeit waren alle Plätze belegt. Das Team arbeitete auf Hochtouren. Angeboten wurden leckere Original Thüringer Bratwürste mit Salat und der beliebte Salz - und Zwiebelkuchen. Zum Nachtisch gab weiter
  • 503 Leser

Zweiter Platz für Schüler aus Lorch

Bei der Preisverleihung des bundesweitem Startup-Wettbewerbs in Berlin fieberten die Schüler des Gymnasiums Friedrich II einem möglichen Sieg entgegen. Eine erfolgreiche Präsentation ihres Produkts „NoscioStep“, der vernetzten Gesundheitssohle, ließ diese Hoffnung zu. Leider wurde es nur der respektable zweite Platz. „Wir sind von weiter
  • 458 Leser
Tagestipp

Eine stille Stimme bewegt die Welt

Das Kino am Kocher und die Volkshochschule Aalen zeigen „The Butler“. Der Film erzählt die Lebensgeschichte von Eugene Allen, der fast 30 Jahre als Butler im Weißen Haus arbeitete. Ob Eisenhower, Kennedy, Nixon oder Reagan – stets ist der Butler dabei, wenn Amerikas Präsidenten Weltgeschichte schreiben. Ein bescheidener Angestellter, weiter
  • 690 Leser

Feuerwehr bei Papierfabrik Palm

Aalen. Wegen eines Kabelbrandes ist die Aalener freiwillige Feuerwehr am Dienstag zur Unterstützung der Werksfeuerwehr der Papierfabrik Palm ausgerückt. Laut Auskunft der Feuerwehr hat es sich um einen Kabelbrand gehandelt. „Kleiner als zunächst gedacht.“ Dies bestätigt ein Sprecher der Papierfabrik Palm am Telefon. Der Kabelbrand sei in weiter
  • 552 Leser

Zeugen haben sich nicht gemeldet

Illegales Rennen in Aalen
In der Aalener Wilhelm-Merz-Straße war am Freitag, 17. Mai, ein illegales Autorennen im Gange. Ein PS-starker Mercedes und BMW sowie ein Lamborghini gefährdeten drei Passanten. Sie rasten danach über die Walkstraße und die Ulmer Straße stadtauswärts davon. weiter
  • 410 Leser

Prozess gegen Steinewerfer

Übergriffe auf Fanbus des FC Ingolstadt nach zwei Jahren vor Gericht
Mehr als zwei Jahre haben die Ermittlungen gedauert. Am Mittwoch, 6. Juli, müssen sich sieben junge Männer verantworten, die im Verdacht stehen, Steine auf einen Fanbus geworfen zu haben. weiter
  • 715 Leser

Auto am Flugplatz beschädigt

Heubach. Beim Einparken beschädigte ein 65-Jähriger am Montag mit seinem Audi einen Kia, der auf einem Firmenparkplatz am Flugplatz abgestellt war, teilt die Polizei mit. Der 65-Jährige verursachte einen Schaden von 2000 Euro. weiter
  • 726 Leser

Erwin Rommel und der Widerstand

Vortrag in Böbingen
„Feldmarschall Erwin Rommel und der Deutsche Widerstand“ – so lautet der Vortrag von Amtsgerichtsdirektor Michael Lang am Montag, 11. Juli, im Böbinger Bürgersaal. Beginn ist 19.30 Uhr. weiter
  • 353 Leser

Fehler beim Ausparken

Heubach. Beim Rückwärtsausparken beschädigte ein 86 Jahre alter VW-Fahrer am Montag einen in der Schillerstraße geparkten Ford, berichtet die Polizei. Es entstand Schaden von rund 1500 Euro. weiter
  • 627 Leser

Frauen treffen sich …

Heubach. Im Rahmen von „Frauen treffen sich ...“ soll am Mittwoch, 6. Juli, das Semester ausklingen. Das Treffen findet in Heubach im Bonhoeffer Haus, Hohenneuffenstraße 8, in der Zeit von 9 bis 11 Uhr statt. Referentin ist Inge Krauss. Kostenbeitrag vier Euro. weiter
  • 759 Leser

Förderverein Altenhilfe auf Tüftler-Tour

Die Reiseleitung begrüßte die Ausflügler zu einer Busrundfahrt auf den Stuttgarter Höhenwegen. Dabei erfuhren sie, dass es viele Tüftler gibt, die mit ihren Erfindungen hier ihren Ursprung haben. Weinberge, Schlösser und der erste Fernsehturm der Welt, das alles gibt hier zu bestaunen. Bei der Villa Reitzenstein luden die ehrenamtlichen Helfer des Fördervereins weiter
  • 585 Leser

Gartenfest mit Dorfmusikanten

Böbingen. Das Akkordeonorchester Böbingen veranstaltet am Sonntag, 10. Juli, sein Gartenfest beim Schuppen des Gesang- und Musikvereins Böbingen hinter der TSV-Halle. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die „Dorfmusikanten“ des Akkordeonorchesters, sowie die Bigband des Rosenstein-Gymnasiums. Beginn weiter
  • 675 Leser

Realschüler im Porsche-Museum

Der Technikwahlkurs der Klassen 9 der Realschule Heubach besuchte das Porschemuseum in Zuffenhausen. Dabei war nicht nur ein reiner Museumsbesuch geplant, sondern auch Workshops in den Bereichen „Motortechnik“ und „Aerodynamik“. Dort gab’s interessante Details über die Herkunft der Ferdinand Porsche AG sowie knifflige technische weiter
  • 596 Leser

Uraufführung der Schöpfungsmesse

Böbingen. Beim Gottesdienst wird in der katholischen Kirche St. Josef in Böbingen am Sonntag, 10. Juli, um 10.30 Uhr die „Schöpfungsmesse“ des Komponisten Martin Thorwarth zum ersten Mal erklingen. Die Uraufführung mit dem Kirchenchor St. Josef steht unter der Leitung von Thomas Schäfer. weiter
  • 838 Leser

Wiederholungstäter muss in den Knast

Familienvater muss für zehn Monate ins Gefängnis – Gegen Bewährungsauflagen verstoßen
Richter Hans-Dieter Grimm sagt nicht gern „Auf Wiedersehen“. Weil das in seinem Beruf nur selten etwas Gutes bedeutet. Am Dienstagmorgen traf er erneut auf einen 37-Jährigen, der in den vergangenen Jahren bereits 16 Mal auf der Anklagebank saß. Und er traf auf einen Zeugen, der sich plötzlich an nichts mehr erinnern wollte. weiter
  • 5
  • 889 Leser

Alte und neue Risiken für die Kreisfinanzen

Alarmierender Zwischenbericht
Das Minus der Kliniken und der defizitäre ÖPNV sind zwei von vier Risiken für den Kreishaushalt 2016. Landrat Klaus Pavel beziffert das „Risikopaket“ fürs laufende Jahr auf 5,5 Millionen Euro. weiter
  • 5
  • 609 Leser

„Beiträge sind angemessen“

Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting über Kindergartengebühren und steigende Nachfrage
Gebührenerhöhung. Dieses Wort geistert derzeit durch viele Gemeinderäte. Sie beschäftigen sich mit den Empfehlungen der Spitzenverbände zu den Kindergartengebühren. Wie sieht’s in Heubach aus? Ein Gespräch mit Bürgermeister Frederick Brütting. weiter
  • 881 Leser

Frech und akrobatisch

Theater AG des Parler begeistert mit Stück um den jungen Barbarossa in der Staufer-Arena
Eine Premiere, wie man sie sich wünscht: Spannende Handlung, engagierte Akteure, keine Hänger: „Verschwörung, Kampf und Mord(s)theater, oder wie man Barbarossa rettet“ in der Arena auf dem Johannisplatz. Mit der musikalischen Begleitung des Orchesters des Parler Gymnasiums unter Leitung von Marcus Englert. weiter

Spende für Familie des Feuerwehrmanns

Das ist Hilfsbereitschaft pur: 40 Mitarbeiter der GOA hatten sich freiwillig bereit erklärt, an drei Samstagen Zusatztouren zu fahren. Sie wollten dadurch tatkräftig helfen, die Unwetterabfälle von Geschädigten einzusammeln. Einige dieser GOA-Mitarbeiter verzichteten dann auch noch auf ihr Arbeitsentgelt für die Zusatztouren und spendeten dies an die weiter
  • 493 Leser
Der besondere Tipp

Gartenfest in Böbingen

Das Akkordeonorchester Böbingen lädt am Sonntag, 10. Juli, zum Gartenfest beim Schuppen des Gesang- und Musikvereins Böbingen hinter der TSV-Halle in Böbingen ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die „Dorfmusikanten“ des Akkordeonorchesters, sowie die Bigband des Rosenstein-Gymnasiums. Beginn weiter
  • 530 Leser

Opernprojekt zum Mitsingen

Sängerinnen und Sänger für EKM-Projekt gesucht
Die Stuttgarter Sopranistin Cornelia Lanz ist aus Funk und Fernsehen bekannt: 2014 gründete sie den Verein „Zuflucht Kultur“. Seither initiiert, produziert und singt sie mit geflüchteten Künstlern aus Syrien, Nigeria, Afghanistan, Irak und Iran vielbeachtete Produktionen von Mozarts Opern „Così fan tutte“ und „Idomeneo“ weiter
  • 5
  • 1452 Leser

Alle Abteilungen geben ihr Bestes

Klangvolles Konzert der Mitglieder des Gesang- und Musikvereins Böbingen in der Römerhalle
Der Gesang- und Musikverein Böbingen veranstaltete ein Konzert mit allen Abteilungen des Vereins. Die Römerhalle hätte besser gefüllt sein können, aber das tat der Musizier- und Sangesfreude der Akteure keinen Abbruch. weiter
  • 637 Leser

Staufer ziehen nach Öhringen

Besuch der Landesgartenschau mit Spektakel auf der Sparkassenbühne
Eine Woche nach den Schwörtagen gehen die Staufer auf Reisen. Nach Öhringen zur Landesgartenschau. Dort werden sie die Staufersaga in Kurzform präsentieren, Gmünder können sie begleiten. weiter
  • 602 Leser

Traktor nahezu ausgeschlachtet

Unbekannte schrauben landwirtschaftliches Fahrzeug auseinander

Lauchheim. Von einem Traktor der Marke New Holland, der in einer offenen Halle des ehemaligen Bundeswehr-Munitionsdepots zwischen Röttingen und Hülen abgestellt war, ist nach einer Diebestour unbekannter nur noch wenig übrig. Dem landwirtschaftlichen Fahrzeug wurden nach Polizeiangaben die vier Felgen mit neuwertigen speziellen Fortschutzreifen

weiter
  • 5
  • 3880 Leser

Einbruch in Einkaufsmarkt

Mehrere Stangen Zigaretten entwendet

Aalen. Aus einem Einkaufsmarkt an der Gartenstraße wurden nach Polizeiangaben rund 200 Schachteln Zigaretten entwendet und ein Sachschaden von etwa 1500 Euro angerichtet. Der Zeitraum für den Einbruch kann von den ermittelnden Beamten derzeit auf die Zeit zwischen Samstagabend ab 20 Uhr und Montagmorgen gegen neun Uhr eingegrenzt werden.

weiter
  • 5
  • 2392 Leser

Allrounder

Curtis Stigers kann irgendwie alles – er ist Songwriter, Saxophonist, Entertainer. Aber vor allem ist Curtis Stigers ein Sänger und mit unverkennbarer Stimme. Die gibt jedem Song seinen ganz speziellen Charme. Egal, ob bei seinem Top Ten-Hit „I wonder why“ oder bei Swing- und Jazz-Klassikern wie „Fly me to the moon“. Davon weiter
  • 198 Leser
Freizeit verlost drei aktuelle Alben von Paul Simon

Geheimnisvoll

Der zwölffache Grammy-Gewinner Paul Simon hatte schon immer eine große Liebe für außergewöhnliche Klänge. Das bewies der Sänger auf Alben wie „Graceland“ und „The Rhythm Of The Saints“, auf denen er eng mit Musikern aus Afrika oder Brasilien zusammenarbeitete.An diese gefeierten Meisterwerke knüpft Simon nun mit „Stranger weiter
  • 204 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Paul Simon und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 201 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Wise Guys und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 173 Leser

Sommerliebe

Cedar Cove im Sommer ist wunderschön – vor allem wenn man ihn als Gast bei Jo Marie im „Rose Harbor Inn“ erleben darf. So wie Elli, 23 Jahre. Sie trifft dort zum ersten Mal ihre männliche Internetbekanntschaft und wird gleichzeitig mit einem Geheimnis konfrontiert. Die Leser lernen Maggie und Roy kennen, deren Ehe durch die Kinder weiter
  • 487 Leser
Sommer in Hüttlingen
Zum 10. und letzten Mal steigt am 9. und 10. Juli das „Sommerleuchten unter Linden“ der Chorfreunde Hüttlingen. weiter
  • 245 Leser

Mit Glanz und Gloria

Eine musikalische Reise mit dem Kammerchor Aalen
Im Rahmen der Stunde der Kirchenmusik gastiert der Aalener Kammerchor am Sonntag, 10. Juli, um 18 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Aalen.Im Konzert nimmt der Aalener Kammerchor seine Zuhörer mit auf eine musikalische Reise durch die Musikgeschichte. Neben dem Chor wirken auch das Blechbläserensemble Six For Brass und das Percussion Team Projekt weiter
  • 470 Leser

Musical

In Aalen gibt der Spielclub 3 des Theaters der Stadt Aalen König Artus und seinen tapferen Mannen zum letzten Mal Stimme und Gesicht. Die musikalische Begleitung übernimmt die Musikschule der Stadt Aalen. „Spamalot“, nach Auskunft der Autoren „liebevoll zusammengeklaut“ aus dem Kult-Film „Die Ritter der Kokosnuss“, weiter
  • 220 Leser

Tangolounge im Schloss

Saisonabschluss bei „Kultur im Park“
Das neue musikalische Projekt von Dieter Kraus – das „Trio Tino“ – kommt am Samstag, 9. Juli, zum Saisonabschluss in die Schloss-Scheune in Essingen. weiter
  • 255 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Wise Guys in Ellwangen

Unplugged

Die „Wise Guys“, Deutschlands erfolgreiche A-cappella-Band, hört im Sommer 2017 auf. Das Kapitel „Wise Guys“, das das Leben der Band seit zweieinhalb Jahrzehnten geprägt hat, wird dann nach 25 Jahren zu Ende sein. Am 10. September werden die fünf Sänger zu Gast in der Stadtkirche in Ellwangen sein.Auch im Jahre 2016 wird es eine weiter
  • 204 Leser

info

Das 33. Internationale Festival findet statt am Samstag, 9. Juli, von 18 bis 1 Uhr und am Sonntag, 10. Juli, von 11 bis 21 Uhr.Oberbürgermeister Thilo Rentschler eröffnet das Festival am Samstag, 9. Juli, um 18 Uhr. Das Rahmenprogramm gestalten Vertreter der Kirchen, Victoriyas Interkultureller Chor und die Bigband der Musikschule Aalen.Das Parkhaus weiter
  • 180 Leser

Leben und Werk Luthers

Ersatztermin mit Heiner Geißler in Aalen vorverlegt
Gleich zwei Ersatztermine holt Heiner Geißler in dieser Woche in der Region nach: Im Rahmen der Reihe „Wortgewaltig 2016“ stellt Geißler am 7. Juli, sein Werk „Was müsste Luther heute sagen?“ bereits um 19 Uhr im Rathaus Aalen vor. Am 8. Juli, um 20 Uhr spricht er dann in der Stadthalle Lorch. weiter
  • 396 Leser

Mittsommerfest

Abtsgmünd feiert vom 8. bis 10. Juli
Beim „MitSommer“, dem Miteinander-Fest in Abtsgmünd vom 8. bis 10. Juli, wird den Besuchern ein unterhaltsames Bühnenprogramm am Rathausplatz und an der Zehntscheuer geboten. weiter
  • 834 Leser

Smaragdgrün

Gwendolyn (Maria Ehrich) fühlt sich von Gideon (Jannis Niewöhner) verraten, denn schließlich muss sie annehmen, dass sein Liebesgeständnis nur eine Lüge war, um ihrem erbitterten Gegenspieler Graf von Saint Germain (Peter Simonischek) in die Hände zu spielen. Noch während die junge Zeitreisende zu ergründen versucht, ob sie Gideon nun glauben soll oder weiter
  • 203 Leser

Stadtlandliebe

Raus aufs Land
Anna (Jessica Schwarz) und Sam (Tom Beck) sind hippe Öko-Berliner – sie Herzchirurgin, er Werbetexter. Ständig im Stress, sehnt sich das Paar nach einer Veränderung. Warum nicht raus aufs Land ziehen? Und so eröffnet Anna kurzerhand eine eigene Praxis in Kloppendorf und Sam nimmt sich vor, dort endlich an seinem Roman zu schreiben. Doch auf dem weiter
  • 210 Leser
Sommer in Hüttlingen
Zum 10. und letzten Mal steigt am 9. und 10. Juli das „Sommerleuchten unter Linden“ der Chorfreunde Hüttlingen. weiter
  • 185 Leser
Alb-Guide Karin Marquard-Mader führt am Sonntag, 10. Juli, bei einer kulturhistorischen Wanderung im Hürbetal durch die Mühlenromantik und zu Kirchenglanz. Den an Geschichte interessierten Wanderer erwarten spannende Einblicke in Traditionen und Geschichte des idyllischen Hürbetals. Eine Anmeldung ist erforderlich. Treffpunkt ist um 13 Uhr bei der Alten weiter
  • 317 Leser

Ab auf die Kinowiese

Jeden Sommer veranstaltet die Zachersmühle dieses, seit mittlerweile mehr als 20 Jahren bestehende, Open Air-Kino an der Zachersmühle. Mit 600 Sitzplätzen, einem Getränkewagen, Popcornverkauf, Lagerfeuer und einer Bar wird auf der Kinowiese ein abwechslungsreiches Cineastenprogramm mit elf unterschiedlichen Filmen gezeigt.Mittwoch, 13. Juli: Fack YU weiter
  • 220 Leser

Allrounder

Curtis Stigers kann irgendwie alles – er ist Songwriter, Saxophonist, Entertainer. Aber vor allem ist Curtis Stigers ein Sänger und mit unverkennbarer Stimme. Die gibt jedem Song seinen ganz speziellen Charme. Egal, ob bei seinem Top Ten-Hit „I wonder why“ oder bei Swing- und Jazz-Klassikern wie „Fly me to the moon“. Davon weiter
  • 146 Leser

Eine Stadt im Staufer-Fieber

Schwörtage Schwäbisch Gmünd
An den erstmals seit 1802 wieder stattfindenden Schwörtagen am 9. und 10. Juli taucht die älteste Stauferstadt Schwäbisch Gmünd komplett ins Mittelalter ein. Ritterturniere, Schwörspiele, historische Marktstände, eine Armenspeisung und ein Stauferzug am Sonntag mit mehr als 2000 Teilnehmern warten auf die Besucher. weiter
  • 221 Leser

Festival

Die Open Air Veranstaltung „Wasser mit Geschmack Festival“ mit elektronischer Musik findet in Heubach zum zweiten Mal in der Stellung statt. 14 DJs, zwei Bühnen, Bars, Essensstände und eine liebevoll gestaltete Location erwarten die 2.500 Besucher.Tickets online unter www.wmgfestival.de,27. AugustHeubach, Stellung weiter
  • 275 Leser
Freizeit verlost drei aktuelle Alben von Paul Simon

Geheimnisvoll

Der zwölffache Grammy-Gewinner Paul Simon hatte schon immer eine große Liebe für außergewöhnliche Klänge. Das bewies der Sänger auf Alben wie „Graceland“ und „The Rhythm Of The Saints“, auf denen er eng mit Musikern aus Afrika oder Brasilien zusammenarbeitete.An diese gefeierten Meisterwerke knüpft Simon nun mit „Stranger weiter
  • 157 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Wise Guys und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 133 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Paul Simon und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 135 Leser

Körpertuning

Wer fit und beweglich bleiben möchte und sich sportlich lieber allein als in der Gruppe betätigt, für den ist das neue Buch von Amiena Zylla genau das Richtige. Die erfahrene Trainerin ist seit über 20 Jahren Expertin für Yoga und zeigt in ihrem neuen Buch, welches auch eine Übungs-DVD beinhaltet alles rund um das Faszien-Yoga. Durch das Faszien-Yoga weiter
  • 521 Leser

Nichts als Flausen im Kopf

Vergangenes Jahr hat er sein goldenes Bühnenjubiläum gefeiert, seit über 50 Jahren steht Otto Waalkes auf der Bühne und kommt mit seinem Programm „Holdrio Again“ auch nach Göppingen. Mit dabei sind viele gute Bekannte: Urzeit-Faultier Sid ist mit Otto verabredet – und bestimmt nicht zum Aussterben, Koch-Urgestein Louis Flambée bereitet weiter
  • 255 Leser

Open Air mal Schwäbisch

Stumpfes und Ernst Mantel
Die einzigartige & glücklich-machende „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“ ist mit ihrem aktuellen Programm WeltTour unterwegs und macht am 13. Juli auch Halt in Fachsenfeld. Special Guest an diesem Abend ist Liedermacher Ernst Mantel. weiter
  • 448 Leser

Rote Schleife im Haar

Conni, die beste Freundin vieler Kinder geht auf große Musical-Tour. Tolle Lieder, jede Menge Spaß, viel Tanzund fröhliche Musik machen „Conni – Das Musical“ zum einzigartigen Erlebnis zum Miterleben und Mitmachen für die ganze Familie.Tickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.27. DezemberStadthalle, Aalen weiter
  • 210 Leser

Sommerliebe

Cedar Cove im Sommer ist wunderschön – vor allem wenn man ihn als Gast bei Jo Marie im „Rose Harbor Inn“ erleben darf. So wie Elli, 23 Jahre. Sie trifft dort zum ersten Mal ihre männliche Internetbekanntschaft und wird gleichzeitig mit einem Geheimnis konfrontiert. Die Leser lernen Maggie und Roy kennen, deren Ehe durch die Kinder weiter
  • 191 Leser

Tanzparty mit Voyage

Im Rahmen des „Härtsfelder Musikantentreff“ wird am Samstag, 9. Juli, ab 20 Uhr das Partytrio „Voyage“ auf dem Festplatz beim Musikerheim zu Tanz und Unterhaltung aufspielen.Mit Partytiteln der letzten drei Jahrzehnte und aktuellen Pop- und Rock-Titeln aus den Charts kommt bei dem Trio richtig Stimmung auf. „Voyage“ weiter
  • 294 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Wise Guys in Ellwangen

Unplugged

Die „Wise Guys“, Deutschlands erfolgreiche A-cappella-Band, hört im Sommer 2017 auf. Das Kapitel „Wise Guys“, das das Leben der Band seit zweieinhalb Jahrzehnten geprägt hat, wird dann nach 25 Jahren zu Ende sein. Am 10. September werden die fünf Sänger zu Gast in der Stadtkirche in Ellwangen sein.Auch im Jahre 2016 wird es eine weiter
  • 131 Leser

Wanderfreuden

Mit 19 Wanderstrecken in den Großlandschaften Baden-Württembergs lassen sich wunderbare Naturräume mit dem praktischen Wanderführer „natura trails“ erkunden. In den Tour-Beschreibungen, die durchweg mit Fotos ausgestattet sind, gibt es detaillierte Angaben zu Fauna und Flora sowie zur Strecke selbst.31 Wanderspuren sind in „Premium weiter
  • 463 Leser

info

Das 33. Internationale Festival findet statt am Samstag, 9. Juli, von 18 bis 1 Uhr und am Sonntag, 10. Juli, von 11 bis 21 Uhr.Oberbürgermeister Thilo Rentschler eröffnet das Festival am Samstag, 9. Juli, um 18 Uhr. Das Rahmenprogramm gestalten Vertreter der Kirchen, Victoriyas Interkultureller Chor und die Bigband der Musikschule Aalen.Das Parkhaus weiter
  • 144 Leser
Vom 7. bis zum 16. Juli werden zehn Kino-Highlights im Alten Schloss in Gaildorf gezeigt. Gespielt wird bei jedem Wetter, für die Bewirtung im stimmungsvollen Schlossinnenhof wird gesorgt. Filmstart ist gegen 21.45 Uhr. Infos zum Programm und Karten sind erhältlich unter www.openair.kino-gaildorf.de. Foto: K.-H. Rückert weiter
  • 540 Leser

Düfte aus aller Welt

Internationales Festival Aalen am 9. und 10. Juli
Mit vielen neuen Attraktionen und kulinarischen Genüssen wartet das 33. Internationale Festival Aalen auf. An 27 Ständen bieten Aalener Vereine und Gruppierungen Informationen, exotische Speisen und Getränke sowie Mitmachaktionen auf dem Gmünder Torplatz. weiter
  • 510 Leser

Eine Stadt im Staufer-Fieber

Schwörtage Schwäbisch Gmünd
An den erstmals seit 1802 wieder stattfindenden Schwörtagen am 9. und 10. Juli taucht die älteste Stauferstadt Schwäbisch Gmünd komplett ins Mittelalter ein. Ritterturniere, Schwörspiele, historische Marktstände, eine Armenspeisung und ein Stauferzug am Sonntag mit mehr als 2000 Teilnehmern warten auf die Besucher. weiter

info

Von den Besuchern wird ein Wegezoll für das Betreten der ältesten Stauferstadt erhoben. Die Tageskarte kostet 9 Euro, das Wochend-Ticket 14 Euro. Kinder unter Schwertmaß sind frei. weiter
  • 241 Leser

Klangvielfalt zweier Gitarren

Das Duo „Beidsaitig“, bestehend aus Tobias Knecht und Andreas Franzmann, hat es sich zum Ziel gemacht, bekannte Melodien aus sämtlichen Genres neu zu interpretieren und auf zwei akustische Gitarren zu übertragen.Dabei treffen Filmmusik auf Popsongs und spanische Klänge auf Mozart. Das Konzert wird im Rahmen „Sommer in der Stadt“ weiter
  • 325 Leser

Leben, Leiden und Lieben

Bei den Opernfestspielen in Heidenheim wird Puccinis Oper „La Bohème“ gezeigt. Premiere ist am Freitag, 8. Juli, um 20 Uhr. Das bekannte Puccini-Stück erzählt von Idealen, Träumen und bitteren Leiden seiner Protagonisten und bezaubert die Zuschauer durch sehr gefühlvolle Musik. Die Heidenheimer Inszenierung verspricht den Besuchern ein mitreißendes weiter
  • 259 Leser

Liedpoesie

Der Liedpoet vom Hohenstaufen, Harald Immig, gastiert mit Ute Wolf (Gesang) und Klaus Wuckelt (Lyra) zu einem Konzert im Wäscherschloss. Karten gibt es an der Abendkasse, das Konzert findet bei jedem Wetter statt.8. Juli, 20 UhrWäscherschloss, Wäschenbeuren weiter
  • 137 Leser

Luthers Leben

Heiner Geißler stellt sein Werk „Was müsste Luther heute sagen?“ am 8. Juli, um 20 Uhr in der Stadthalle Lorch vor.Der katholische Jesuitenschüler mit Sympathie für den Reformator, setzt sich kritisch mit Leben und Werk Luthers auseinander. Geißler stellt dar, was Luther heute vermutlich sagen würde – und was er sagen müsste. Geißler weiter
  • 147 Leser

Museumsräume

L‘art pour l‘art
Für den Ulmer Künstler Thomas Witzke sind Museumsräume besondere Orte, die mehr bieten als ausschließlich Kunst. Im Heidenheimer Kunstmuseum stellt Witzke bis September seine idealisierten Fotografien aus. weiter
  • 248 Leser

Musical

In Aalen gibt der Spielclub 3 des Theaters der Stadt Aalen König Artus und seinen tapferen Mannen zum letzten Mal Stimme und Gesicht. Die musikalische Begleitung übernimmt die Musikschule der Stadt Aalen. „Spamalot“, nach Auskunft der Autoren „liebevoll zusammengeklaut“ aus dem Kult-Film „Die Ritter der Kokosnuss“, weiter
  • 227 Leser

Orgelkonzert

Im zweiten Orgelkonzert der Reihe „Stunde der Kirchenmusik“ mit Pianist Thomas Petersen in der Basilika erklingen Werke der niederländischen und italienischen Renaissance, von J.P. Sweelinck aus Amsterdam und Girolamo Frescobaldi aus Rom sowie von J.S. Bach. In diesem Konzert sollen zwei herausragende Komponisten des 16. Jahrhunderts vorgestellt weiter
  • 429 Leser

Rock-und Popgeschichten

SWR-Moderator Schneidewind
Musikredakteur und Moderator bei SWR1: Egal, welches Lied, welcher Künstler, Günter Schneidewind gibt immer gern seinen Senf dazu. Aber er darf das, denn er hat sie selbst getroffen, die Größen des Musikgeschäfts. weiter
  • 387 Leser

Sport und Party

Sandländer Sommerfest
Gute Laune pur – Dieses Motto haben sich die Verantwortlichen des Ski- und Wanderclub Cronhütte, für das in diesem Jahr vom 8. bis 10. Juli stattfindende Sommerfest auf ihre Fahnen geschrieben. Der Festplatz in Hellershof soll an drei Tagen Anziehungsmagnet für Jung und Alt aus dem Welzheimer Wald und darüber hinaus werden. weiter
  • 514 Leser
Mittwoch, 6.7.2016

Stammtisch

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt alle Interessierten, gerne auch außerhalb Weilers, zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Netzwerken ein.19 UhrHofcafé, HerdtlinsweilerDie Selbsthilfegruppe COMO (Chronisch entzündliche Darmerkrankungen) veranstaltet in der IKK Classic (Leutzestrasse 53) einen Vortrag mit der Dozentin Rhea Pinkert. weiter
  • 272 Leser

Vor traumhafter Kulisse

In schwindelerregender Höhe, inmitten der historischen Kulisse der Ruine Flochberg, steigt zum ersten Mal das Open Air „On the Rocks“. Am Freitagabend rockt die fünf-köpfige Band „Zart-Bitter“ ab 20 Uhr. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert abgesagt.Weiter geht es am Samstag mit dem historischen „Schlossfestle“, weiter
  • 293 Leser

Feuerwehreinsatz bei Papierfabrik Palm

Kabelbrand ist bereits gelöscht

Wegen eines Kabelbrandes ist die Aalener freiwillige Feuerwehr vorsorglich zur Unterstützung der Werksfeuerwehr der Papierfabrik Palm, Neukochen, ausgerückt. Viele, die die mit Blaulicht und Martionshorn fahrenden Einsatzwagen gesehen haben, fragen sich: „Was ist da los?“ – Laut Auskunft der Feuerwehr hat es sich um einen

weiter

Dach und Fenster sind schon neu

Das ist der aktuelle Stand bei der Sanierung des Lorcher Gemeindehauses
Seit acht Wochen wird das evangelische Gemeindehaus in Lorch saniert. Neue Fenster, neues Dach und der neue Anstrich sind erledigt, bis zum Ende der Sommerferien folgt der Innenausbau. weiter
  • 731 Leser

Philharmonischer Chor zeigt Oper

Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule – Chor studiert für das Kirchenmusikfestival „Orfeo ed Euridice“ ein
Nun laufen die Vorbereitungen für das Festival Europäische Kirchenmusik auf Hochtouren, auch für eines der Highlights: Der Philharmonische Chor führt in Kooperation mit dem Chor der Pädagogischen Hochschule unter der Leitung von Stephan Beck am Mittwoch, 20. Juli, um 21 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster die Oper „Orfeo ed Euridice“ von Christoph weiter

Prachtvolles Kammerchor-Konzert

„Glanz & Gloria“ in St. Bernhard – Aalener Sängerinnen und Sänger zeigen hohes musikalisches Können
Mit „Glanz & Gloria“ hatte der Aalener Kammerchor zu einer musikalischen Reise durch die Musikgeschichte geladen. Als Begleiter waren das Bläserensemble Six for Brass, das Percussion Team Projekt Bernd Brunk & Alfred Ruth und Organist Martin Thorwarth mit an Bord in St. Bernhard in Heubach. weiter

Unwetter-Hilfe: Antragsfrist endet

Aalen. Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, nimmt die Landkreisverwaltung nur noch bis einschließlich diesen Donnerstag, 7. Juli, Anträge auf Soforthilfe entgegen. Ab Freitag wird die Gewährung von Soforthilfe eingestellt.Antrags- und Beratungsstellen: im Landratsamt Aalen, Stuttgarter Straße 41, Zimmer 420, 4. Stock. Jobcenter Schwäbisch weiter
  • 1225 Leser

Sekundenschlaf: 5000 Euro Schaden

Lorch. Eigenen Angaben der Unfallverursacherin zufolge war ein Sekundenschlaf die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, gegen 18 Uhr ereignete. Mit ihrem VW kam die 46-Jährige deshalb auf der B 29 auf Höhe Lorch nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr dort gegen zwei Leitpfosten, teilt die Polizei mit. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden weiter
  • 1137 Leser

Ein Dirigent nimmt Abschied

Olivier Pols konzertiert in der Aalener Stadthalle zum letzten Mal mit dem Aalener Sinfonieorchester
Wir werden ihn vermissen, den jungen begabten Dirigenten Olivier Pols, der demnächst Aalen in Richtung Heidelberg verlassen wird. Im Sommerkonzert des Aalener Sinfonieorchesters stand er zum letzten Mal am Pult. weiter

Rennen fahren im City-Center

Neuer Pächter in den Räumen des „El Andaluz“ – stadtweite Perspektive
Sich einmal wie ein Rennfahrer fühlen. In den Kellerräumen des City-Centers, wo früher das „El Andaluz“ war, soll das in Zukunft möglich sein. Mit Simulatoren, die auch Profis fahren. weiter
  • 916 Leser

Waschbär in Not

Polizei und Hausbesitzer befreien das Tier
Ein Waschbär war zwischen der Hauswand und einer Gartenhütte eingeklemmt. Die alarmierte Polizei konnte das Tier mit Hilfe des Anrufers befreien. weiter
  • 5
  • 3804 Leser

Drei Schwerverletzte bei Unfällen

Sekundenschlaf und nicht angepasste Geschwindigkeit
Im Landkreis Schwäbisch Hall wurden bei zwei Unfällen insgesamt drei Personen schwer verletzt, darunter ein 12-jähriges Kind. Ein Unfall wurde laut Polizeibericht durch Sekundenschlaf, der andere durch nicht angepasste Geschwindigkeit verursacht worden sein. weiter
  • 2893 Leser

B 29 nach Unfall rund zwei Stunden gesperrt

Bei Lorch in Fahrtrichtung Stuttgart
Ein Spurwechsel auf der B 29 bei Waldhausen war der Auslöser für einen Unfall am Dienstagmorgen. Es entstanden rund 50 000 Euro Schaden und ein langer Stau. weiter
  • 4
  • 4146 Leser

Regionalsport (13)

Acht Nationen – acht Fahnen

Tanzen: Auftritt des Tanzstudio Vera Braun beim Eröffnungsspiel der U19-Europameisterschaft in Stuttgart
Gemeinsam mit Tänzern aus Rust sollen die Schüler und Schülerinnen vom Tanzstudio Vera Braun die acht Flaggen der teilnehmenden Länder, zum Turniersong „Aufgehende Sterne“, mit Dominic Sanz am 11. Juli in Stuttgart präsentieren. weiter
  • 417 Leser

Eine neue Situation

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen absolviert am Mittwoch ein Testspiel gegen den FC Luzern
Für Trainer Peter Vollmann ist es der erste richtig harte Test. Der VfR Aalen absolviert am heutigen Mittwoch sein zweites Vorbereitungsspiel gegen den Europa-League-Qualifikant FC Luzern. Die Ostälbler können mit dem kompletten Kader antreten. Anpfiff in Mindelheim: 15 Uhr. weiter
  • 543 Leser

Heuchlingen mit wichtigen 3:0-Siegen

Faustball, Schwabenliga
Zwei wichtige Siege im Rennen um die Relegationsplätze fuhren die TVH-Faustballer ein. Die Pflicht gegen Ochsenbach wurde zum Arbeitssieg, doch das Ergebnis war mit 3:0 deutlich. Gegen den Tabellenführer aus Vaihingen/Enz überzeugte der TVH auf ganzer Linie und holte auch hier einen klaren 3:0-Erfolg. weiter
  • 337 Leser

SGi vergrößert den Vorsprung

Schießen, Bezirksliga Gewehr
Zur Halbzeit liegt die SGi Oberkochen I klar auf dem ersten Tabellenplatz in der Bezirksliga Vorderlader Gewehr. Mit dem Sieg über Laubach vergrößerte die SGi ihren Vorsprung. weiter
  • 455 Leser

SV Brainkofen I Tabellenzweiter

Schießen, Bezirksliga KK 3 x 20
Der SV Brainkofen I hat sich nach dem 823:798-Heimsieg gegen den SV Metlangen-Reitprechts auf den zweiten Tabellenplatz der Bezirksliga KK 3 x 20 vorgeschoben. weiter
  • 524 Leser

Teams aus Gmünd im Mittelfeld

Schießen, Bezirksliga Pistole
Die vier Mannschaften aus dem Schützenkreis Schwäbisch Gmünd spielen in der Bezirksliga Vorderlader Pistole keine große Rolle. Bestplatzierteste Mannschaft ist der SV Herlikofen II auf Rang sieben. weiter
  • 358 Leser

Zuerst beim SV Wehen Wiesbaden, dann kommt Holstein Kiel

29. – 31. Juli: SV Wehen Wiesbaden – VfR Aalen Rückrunde: 27. – 29. Januar5. – 7. August: VfR Aalen – Holstein Kiel 3. – 5. Februar9./10. August: FC Rot-Weiß Erfurt – VfR Aalen 10. – 12. Februar12. – 14. August: VfR Aalen – Chemnitzer FC 17. – 19. Februar26. – 28. August: SSV Jahn weiter
  • 750 Leser

Hieber siegt zweimal vor Jana Sauter

Skispringen, Dr. Immler Pokal: Drei Klassensiege der Degenfelder Adler – Julian Hillmer springt 29 Meter weit
In Isny fand am Wochenende das traditionsreiche Dr. Franz Immler Pokalspringen statt. Insgesamt konnte das Team vom SC Degenfeld drei Siege in den jeweiligen Altersklassen verbuchen, sowie diverse Podestplatzierungen. weiter
  • 386 Leser

Krause und Pausch sind Landesmeister

Bogen
Das „Run Archery“-Team des SV Straßdorf landete bei den hessischen Landesmeisterschaften mehrmals auf dem Siegerpodest. Niklas Krause und Katharina Pausch sicherten sich dabei jeweils den Landesmeistertitel. weiter
  • 421 Leser

SV Waldstetten weiterhin Tabellendritter

Schießen, Landesliga
Der SV Waldstetten ist weiter die Nummer eins aus dem Schützenkreis in der Landesliga Vorderlader Gewehr. Im Kreisduell gegen den SV Herlikofen gingen die Waldstetter mit 422:414 als klarer Sieger hervor und konnten damit ihren dritten Tabellenplatz festigen. weiter
  • 390 Leser
Eintritt frei: Für die 735 Teilnehmer der Aktion Lauf geht’s! von Schwäbische Post, Gmünder Tagespost und AOK Ostwürttemberg ist der Eintritt kostenlos. Sie werden gebeten, ihre Teilnehmerausweise vorzuzeigen. Nicht-Teilnehmer zahlen an der Abendkasse 15 Euro. Einlass in die Stadthalle Aalen am Dienstag, 12. Juli, ist um 18 Uhr, Programmbeginn weiter
  • 912 Leser

„Weiß nie, wohin die Reise geht“

Leichtathletik: Dieter Baumann gastiert mit seinem Comedy-Programm am 12. Juli in der Aalener Stadthalle
Olympiasieger, Comedian und Kabarettist Dieter Baumann zeigt im Rahmen von „Lauf geht’s!“ sein Programm „Dieter Baumann, die Götter und Olympia“ am Dienstag, 12. Juli, ab 19 Uhr in der Stadthalle Aalen. Im Interview gibt der einst „Weißer Kenianer“ genannte Einblicke in seine Bühnenwelt – und seine Haltung weiter
  • 1
  • 744 Leser

VfR Aalen startet in Wiesbaden

Fußball, 3. Liga: Spielplan für die kommende Saison steht - Erstes Heimspiel gegen Holstein Kiel
Der Spielplan für die neue Drittliga-Saison steht. Der VfR Aalen startet mit einem Auswärtsspiel beim Fast-Absteiger SV Wehen Wiesbaden. Gleich im Heimspiel kommt es zum Duell mit dem Topfavoriten Holstein Kiel - und damit zum Wiedersehen mit Torjäger Dominick Drexler. weiter
  • 894 Leser

Überregional (56)

„Autonomes Fahren wird kommen“

Experte: Unfall ist aber Rückschlag für Branche
Der Tesla-Unfall belastet die Akzeptanz des autonomen Fahrens. Durchsetzen wird sich die Technologie trotzdem, sagt der Branchenexperte Willi Diez. weiter
  • 865 Leser

„Separate Fahrspuren für Lkw“

Autoexperte Willi Diez: Tesla-Unfall ist Rückschlag für neue Technologie
Der Tesla-Unfall belastet die Akzeptanz des autonomen Fahrens. Durchsetzen wird sich die Technologie trotzdem, sagt der Branchenexperte Willi Diez. weiter
  • 624 Leser

Anhänger für Schild gehalten

US-Hersteller Tesla: Autopilot erfordert Aufmerksamkeit des Fahrers
Nach dem ersten Todesfall in einem fremdgesteuerten Auto rücken die Fähigkeiten des Fahrassistenz-Systems „Autopilot“ von Tesla in den Mittelpunkt. weiter
  • 679 Leser

Arbeit ist das ganze Leben

Arbeit ist ja sehr wichtig. Arbeit bedeutet Leistung, Leistung bedeutet Wertschöpfung und wer Wert schöpft, verdient Anerkennung. Darauf baut irgendwie alles auf. Würde Arbeit nicht so exklusiv mit Anerkennung belohnt, sondern anderen Tätigkeiten – Herumlungern etwa – gleichgestellt, könnte sich der Bundesfinanzminister sein dringend benötigtes weiter
  • 474 Leser

Auf Wiedersehen Island

Kapitän Aron Gunnarsson peilt jetzt die WM-Qualifikation an
Nach der märchenhaften EM hat Island richtig Lust auf die große Fußball-Bühne bekommen. Für die geliebten Wikinger wird sich nun einiges ändern. weiter
  • 510 Leser

Aussichten in China deutlich schlechter

Die Stimmung in der chinesischen Wirtschaft hat sich spürbar verschlechtert. Der Einkaufsmanagerindex (PMI) des Wirtschaftsmagazins "Caixin" für das herstellende Gewerbe fiel im Juni so schnell wie seit vier Monaten nicht mehr auf 48,6 Punkte, wie das Blatt berichtete. Es war mit einem Minus von 0,6 Punkten gegenüber dem Vormonat der dritte monatliche weiter
  • 710 Leser

Bau-Branche: Es fehlen noch viele Wohnungen

Noch immer werden in Deutschland aus Sicht der Wohnungsunternehmen zu wenige Wohnungen gebaut. Obwohl die Investitionen in den Neubau und in bestehende Wohnungen stark gestiegen seien, gebe es einen „akuten Wohnraummangel“, sagte der Präsident des Bundesverbands deutscher Wohnungsunternehmen (GdW), Axel Gedaschko, in Berlin. Der Verband weiter
  • 819 Leser

Bei Weiterbildung Spitze

Bertelsmann legt Studie vor – Baden-Württemberg steht am besten da
Mecklenburg-Vorpommern hinkt hinterher, Baden-Württemberg dagegen ist bei beruflicher Weiterbildung spitze. Das ergab eine aktuelle Studie. weiter
  • 1057 Leser

Britten und die Briten

Diese fantastische CD kommt direkt aus dem Herzen der britischen Insel – und sie erscheint genau zur richtigen Zeit. Aufgenommen wurde sie in Suffolk, dem Geburtsort von Benjamin Britten, und diesen Genius loci kann man der Scheibe regelrecht ablauschen. Denn selten hat man die hier zu hörenden Werke – „Young Apollo“ op. 16, weiter
  • 357 Leser

Cavendish zieht vorbei

Deutsche warten weiter auf ersten Etappensieg
Nach Marcel Kittel ereilte nun auch André Greipel bei der Tour de France das bittere Schicksal: Auf den letzten Metern verliert er die dritte Etappe noch. weiter
  • 498 Leser

Chinesen haben Kuka-Mehrheit so gut wie sicher

Unternehmer Loh verkauft wie Technologiekonzern Voith seine Anteile
Der chinesische Hausgerätehersteller Midea hat sich die Mehrheit am Augsburger Roboterbauer Kuka so gut wie gesichert. Wie der Großaktionär Voith verkaufte auch der Unternehmer Friedhelm Loh sein Aktienpaket an den Midea-Konzern. „Ich habe am Donnerstag die Entscheidung zum Verkauf des Aktienpakets gefällt und am Freitag umgesetzt“, sagte weiter
  • 672 Leser

Debattenkultur im Wandel

Die Art, wie wir diskutieren, ändert sich radikal – nicht immer zum Vorteil
Wann hat das bloß angefangen? War es mit der Flüchtlingskrise, mit dem Aufkommen der AfD, mit Pegida oder gar noch früher, mit Thilo Sarrazins kalkuliertem Tabubruch namens „Deutschland schafft sich ab“? Iris Mann überlegt lange, bevor sie antwortet. Nein, sagt sie dann, das greife alles zu kurz. Was wir heute erleben habe viel früher angefangen. weiter
  • 497 Leser

Deutschland dieselt weiter

Noch sind die Motoren bei Autokäufern beliebt
Die deutsche Autoindustrie ist so gut in Fahrt wie lange nicht mehr. Dabei hat sie mit Problemen zu kämpfen vom Dieselskandal bis zum Brexit. weiter
  • 770 Leser

Deutschland dieselt weiter

Noch sind die Motoren bei Autokäufern beliebt
Die deutsche Autoindustrie ist so gut in Fahrt wie lange nicht mehr. Dabei hat sie mit Problemen zu kämpfen vom Dieselskandal bis zum Brexit. weiter
  • 1306 Leser

Die Revolution am Strand

Sexy und erfolgreich: Der Bikini wird 70 Jahre alt
Vor 70 Jahren versetzte Louis Réard die Modewelt in Aufregung. Er zeigte den ersten Bikini. Heute gibt es viele Varianten. weiter

Eine Million Euro für die Natur

Bundesstiftung Umwelt fördert Ausstellung im Nationalpark – Eröffnung im Jahr 2018
Für das neue Besucher-Zentrum des Nationalparks wird eine Dauerausstellung kreiert. Die fördert die Deutsche Bundesstiftung Umwelt mit 973 000 Euro. weiter
  • 344 Leser

Eon scheitert mit Klage gegen Zwangspause

Der Energieriese Eon hat trotz der Zwangspause zweier Atommeiler nach der Reaktorkatastrophe in Fukushima keinen Anspruch auf Schadenersatz. Das Landgericht Hannover wies eine Klage über rund 380 Mio. EUR ab. Das sagte der Vorsitzende Richter der 19. Zivilkammer, Martin Schulz. Geklagt hatte die inzwischen in PreussenElektra umbenannte Eon Kernkraft weiter
  • 642 Leser

Erholungsrally Tribut gezollt

Dax legt eine Verschnaufpause ein
Der Aktienmarkt hat seiner Erholungsrally nach dem Brexit-Referendum Tribut gezollt. Bis zum Freitag hatte der Leitindex die Hälfte seines zehnprozentigen Einbruchs nach dem britischen Votum wettgemacht. Als Belastungsfaktor sah Marktanalyst Niall Delventhal vom Broker DailyFX auch das Anlegervertrauen in die Eurozone - dieses ist nach dem Brexit-Votum weiter
  • 675 Leser

Erotik des Eisbeins

Sex sells“ – „Sex verkauft (sich)“. So lautet in Werbung und Medien ein geflügelter Satz, wenn es darum geht, Dinge an Kunden oder Zuschauer und Leser zu bringen. Offenbar stimmt das aber nicht immer: Eine Metzgerin aus Schwaben (so gesehen ja qua Beruf unter anderem mit geflügelten Dingen betraut) sucht nämlich noch immer mit weiter
  • 349 Leser

Fan-Liebling: Antoine Griezmann

Aktuell führt Antoine Griezmann die Torschützenliste der EM mit vier Treffern an. Der 1,76 Meter große Stürmer besticht durch seine Schnelligkeit und seinen guten Torabschluss. Er wurde am 21. März 1991 in Mâcon geboren und ist einer Umfrage nach der beliebteste Spieler der Equipe Tricolore. Kurios, denn er spielte nie für einen Profi-Verein in Frankreich. weiter
  • 468 Leser

Frankreich: Hoteliers und Fans erwacht

Jetzt hat die heiße EM-Phase endlich auch für die Gastgeber begonnen. Auch diejenigen Franzosen, die ihre Euro bislang verschlafen haben, sind aus ihrer fußballerischen Lethargie erwacht. Das 5:2 gegen Island hat die Euphorie entfacht. Selbst im beschaulichen Evian-les-Bains waren vereinzelte Freudenschreie zu vernehmen. Wow, das hatte es in den vergangenen weiter
  • 514 Leser

Frankreichs schärfste Waffe ist die Offensive

Quartett hat sich rechtzeitig warmgeschossen
Die französische Offensive ist brandgefährlich. Deutschland sollte gewarnt sein vor Dimitri Payet, Olivier Giroud und Antoine Griezmann. weiter
  • 495 Leser

Gabriel steht im Wort

Als Sigmar Gabriel sein Amt als Bundeswirtschaftsminister antrat, hat er auch versprochen, die deutschen Waffenexporte drastisch zurückzufahren – oder mindestens die Ausfuhrrichtlinien so zu verschärfen, dass die Rüstungsgeschäfte mit fragwürdigen Kunden in aller Welt nicht weiter boomen. Seither bemüht sich der Vizekanzler, sein großes Wort auch weiter
  • 320 Leser

Griechenland: Über 400 000 ausgewandert

Wegen der schweren Finanzkrise haben 427 000 Griechen ihr Land verlassen und Arbeit im Ausland gesucht. Seit 2013 wandern sogar jährlich mehr als 100 000 Menschen aus. Dies ergibt sich aus einer Studie der griechischen Zentralbank (Bank of Greece). Anders als früher, handelt es sich diesmal um ein sogenanntes Brain-Drain: Viele Talente, weiter
  • 558 Leser

Hightech-Metalle stärker umkämpft

Smartphones, Mikrochips, Elektroautos, Fernseher, Windräder - keines dieser Produkte kam bisher ohne Seltene Erden aus. Die Kosten für die Hightech-Metalle könnten nach einer längere Entspannungsphase erneut zulegen. Können die Hersteller auf alternative Stoffe ausweichen? weiter
  • 673 Leser

Iraker: Politik tut nichts

Überlebende des Attentats klagen an – Mehr als 200 Opfer
Die jüngste IS-Terrorattacke in Bagdad war eine der schwersten seit Jahren im Irak. Jetzt wird Kritik an der Regierung und den Sicherheitskräften laut. weiter
  • 465 Leser

Joachim Löws Machtwort

Bastian Schweinsteiger hat vor dem Halbfinale schlechte Karten – Nur ganz Fitte sollen spielen
Michael Ballack hat das EM-Finale 2008 bestritten, ohne dass er fit war. Diesen „Fehler“ wolle er jetzt nicht wiederholen, sagt Bundestrainer Joachim Löw. weiter

Kritik an Katastrophentourismus

Braunsbacher leiden unter Schaulustigen – Aufräumarbeiten dauern an
Erst kam der Schlamm, dann die Flut nach Braunsbach – eine Flut von Touristen, die das Unheil bestaunen wollen. Anwohner sehen sich erneut als Opfer. weiter

Königin der Kurzgeschichte

Die Literaturnobelpreisträgerin Alice Munro feiert ihren 85. Geburtstag als Autorin im Ruhestand
Die Kurzgeschichten der kanadischen Literaturnobelpreisträgerin Alice Munro werden weltweit verehrt. Jetzt wird die Autorin 85 Jahre alt. weiter
  • 461 Leser

Landung wegen Dichtungsring

Weil ein Dichtungsring defekt war, ist eine Maschine der Fluggesellschaft Condor am Sonntagabend außerplanmäßig auf Kreta gelandet. Die Boeing 767 auf dem Weg von Frankfurt nach Mauritius war im griechischen Chania gelandet, wie ein Airline-Sprecher mitteilte. Zunächst war nur ein „angezeigter Defekt im Hydrauliksystem“ bekannt. Techniker weiter
  • 447 Leser

London stimmt für Börsen-Fusion

Der geplante Zusammenschluss der Börsen von Frankfurt und London hat eine erste Hürde genommen. Die Aktionäre der London Stock Exchange (LSE) votierten bei einer außerordentlichen Hauptversammlung mit 99,9 Prozent für die Fusion. Erforderlich waren 75 Prozent Zustimmung. Nach dem Nein der Briten zur Europäischen Union steht der gesamte Deal auf der weiter
  • 502 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 25.06.-01.07.16: 200er Gruppe 49-53 EUR (51,40 EUR). Notierung 04.07.16: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 27.508 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 474 Leser

Mein lieber Mehmet Scholli . . .

Bundestrainer weist ARD-Experten wegen persönlicher Kritik an Urs Siegenthaler zurecht
Mit Kritik kann Joachim Löw umgehen. Ein Vorwurf von ARD-Experte Mehmet Scholl über einen Mitarbeiter erboste den Bundestrainer. weiter
  • 562 Leser

Metzger wird Chefredakteur

Der Ravensburger Oswald Metzger wird Chefredakteur bei „The European“. Er übernimmt die Aufgabe im September von Alexander Görlach, der an die Harvard University in den USA wechselt. Metzger (61) war Bundestagsabgeordneter der Grünen, ehe er in die CDU eintrat. „The European“ wurde 2009 als Online-Portal gegründet. Seit 2012 weiter
  • 335 Leser

Miese Anmache im Netz

Wenn Männer online Minderjährige belästigen
Warum lassen sich manche Mädchen auf zwielichtige Kontakte im Internet ein? Eine Pädagogin und ein Psychologe erklären das Phänomen Cybergrooming. weiter
  • 365 Leser

Nicht von Öko-Antrieben ausgebremst

Eigentlich hätte der VW-Abgas-Skandal erwarten lassen, dass die Verkaufszahlen von Pkw mit Dieselmotor einbrechen. Tatsächlich sind sie in Deutschland weiterhin sehr beliebt. Noch nie wurden hierzulande so viele Diesel-Autos verkauft wie im ersten Halbjahr 2016. Offensichtlich ist den Autoherstellern gelungen, die Käufer zu überzeugen, dass moderne weiter
  • 661 Leser

Nicht von Öko-Antrieben ausgebremst

Eigentlich hätte der Abgasskandal bei VW erwarten lassen, dass die Verkaufszahlen von Pkw mit Dieselmotor einbrechen. Tatsächlich sind sie in Deutschland weiterhin sehr beliebt. Noch nie wurden hierzulande so viele Diesel-Autos verkauft wie im ersten Halbjahr 2016. Offensichtlich ist den Autoherstellern gelungen, die Käufer zu überzeugen, dass moderne weiter
  • 510 Leser

Nur tote Mäuse als Reptilienfutter

Halter von Schlangen dürfen ihren Reptilien nur tote Mäuse als Nahrung anbieten. Das Verwaltungsgericht München wies die Klage einer Münchnerin gegen einen Bescheid des Kreisverwaltungsreferats ab, mit dem eine Lebendfütterung untersagt worden war. Die 46 Jahre alte Bibliotheksassistentin hält vier junge Königspythons, für deren Ernährung sie Mäuse weiter
  • 448 Leser

Peggy offenbar gefunden

Pilzsammler entdeckt Skelettreste im Wald – Polizei bildet neue Soko
Das Schicksal von Peggy bewegt die Menschen seit 2001. Nun scheint klar: Die Neunjährige ist tot. Ein Pilzsammler fand Skelettreste. Fragen bleiben. weiter
  • 374 Leser

Postbank wieder in Eigenregie

Die Postbank hat auf dem Weg zum Börsenparkett und der Loslösung von der Deutschen Bank ein weiteres Etappenziel erreicht. Das Institut ist wieder eigenständig. weiter
  • 590 Leser

Puccini nicht nur zur Weihnachtszeit

Opernfestspiele Heidenheim: „La Bohème“, Verdis „Oberto“ und auch Jazz mit Branford Marsalis
„Gefühlsrausch“ auf der Ostalb: Die Opernfestspiele Heidenheim befinden sich unter Marcus Bosch weiter auf einem Erfolgs- und Expansionskurs. weiter
  • 504 Leser

Rendezvous mit Jupiter

Nasa-Sonde kommt Planeten nach fünf Jahren Reise so nah wie nie
Der Jupiter ist elfmal so groß wie die Erde. Vor fünf Jahren ist eine Nasa-Sonde zu dem Gasriesen gestartet – jetzt kommt es zum Rendezvous. weiter
  • 452 Leser

Rizzoli pfeift Halbfinale

Italiener leitete bereits das WM-Endspiel 2014
Ausgerechnet ein Italiener pfeift das Halbfinale der deutschen Mannschaft gegen Frankreich. Immerhin hat der DFB Nicola Rizzoli in guter Erinnerung. weiter
  • 548 Leser

Silvio S. soll Entführung gleich gestanden haben

Der mutmaßliche Kindermörder Silvio S. soll die Entführung des vierjährigen Mohamed am Frühstückstisch seiner Eltern unumwunden zugegeben haben. Entsprechende Schilderungen der Mutter zitierte am gestrigen Montag der Polizeibeamte, der Silvio S. im vergangenen Oktober im Haus der Familie festgenommen hat. Der Beamte sagte im Potsdamer Prozess gegen weiter
  • 363 Leser

Streit um Sportwetten

Innenminister Strobl kritisiert seinen hessischen Amtskollegen scharf
Grün-Schwarz in Baden-Württemberg und Schwarz-Grün in Hessen sind sich oft einig. Beim Glücksspiel endet aber das gute Nachbarschaftsverhältnis. weiter
  • 490 Leser

Taktische Korrekturen

Kein türkischer Politiker seit dem Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk hatte so viel Macht wie jetzt Recep Tayyip Erdogan. Dass die Verfassung für den türkischen Präsidenten eigentlich nur eine zeremonielle Rolle vorsieht, kümmert Erdogan nicht. Er hat sich längst vom Staatsoberhaupt zum Staatschef aufgeschwungen. Und doch muss er nun hilflos zusehen, weiter
  • 5
  • 228 Leser

Tesla: Lkw mit Straßenschild verwechselt

US-Hersteller: Autopilot erfordert Aufmerksamkeit des Fahrers
Nach dem ersten Todesfall in einem fremdgesteuerten Auto rücken die Fähigkeiten des Fahrassistenz-Systems „Autopilot“ von Tesla in den Mittelpunkt. weiter
  • 791 Leser

Verzögern ja, abstoppen nein

Gerade nach dem Elfmeter-Drama von Bordeaux zwischen Deutschland und Italien wurde über die Ausführung zahlreicher Strafstöße diskutiert. In der Regel 14 der Fifa heißt es diesbezüglich: „Der ausführende Spieler muss den Ball mit dem Fuß nach vorne treten.“ Soweit so gut, aber wie ist das jetzt mit dem Verzögern und Abstoppen beim Anlauf? weiter
  • 2
  • 550 Leser

Vier Kinder getötet

Eine 29-Jährige, die im US-Bundesstaat Tennessee ihre vier kleinen Kinder getötet haben soll, soll am heutigen Dienstag vor Gericht erscheinen. Das berichtete der „Commercial Appeal“. Der Frau droht eine Anklage wegen vierfachen Mordes. Das Motiv des Verbrechens ist weiter unklar. Die Polizei hatte die Kinder im Alter zwischen sechs Monaten weiter
  • 473 Leser

Wahnsinn mit System

Weil die euroskeptischen konservativen Abgeordneten weitere Stimmenverluste an die Ukip befürchteten, zwangen sie David Cameron, wider besseres Wissen und Gewissen ein Referendum über die EU-Mitgliedschaft anzusetzen. Und das Verhängnis nahm seinen Lauf. Nach dem Votum regiert in Großbritannien das politische Chaos. „Die Ratten verlassen das sinkende weiter
  • 463 Leser

Was heißt Brexit für die „deutsche Limited“?

Unternehmen mit britischer Rechtsform müssen im Zweifelsfall umfirmieren
Für 9000 deutsche Unternehmen könnte ein Austritt Großbritanniens kompliziert werden. Sie haben eine Gesellschaftsform nach britischem Recht gewählt. weiter
  • 749 Leser

Zwischen Frieden und Krieg

Wie die deutsche Außenpolitik Krisen zu beherrschen versucht
Krise – das ist in der Sprache der Diplomaten oft das Zwischenstadium zwischen Frieden und Krieg. Die Bundesregierung versucht, Krisen zu beherrschen. weiter
  • 5
  • 498 Leser

Leserbeiträge (3)

Schüler nicht gefragt

Zu „Mensa-Aus für zwei Gymnasien“ vom 1. Juli:Mit der Bohlschule sind es mittlerweile drei Schulen, die neue Mensen haben, aber keine Besucher. Jedes Geschäft oder jede Firma sollte eine Bedarfsanalyse vor einem Neubau machen. Das ist in Aalen nicht passiert. Hat man die Schüler – nicht die Rektoren – befragt, ob sie lieber in weiter

Der Mittwoch bringt uns Sonne und auch einige Wolken

Wettervorhersage für Mittwoch, den 06.07.2016

Am Mittwoch gibt es einen Mix aus Sonne und teils dichten Wolken bei maximal 21°C. Es weht weiterhin ein spürbarer Wind.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 20%

Die weiteren Aussichten:Der Donnerstag wird ein klasse Tag mit viel Sonnenschein und angenehmen Temperaturen, erst gegen Abend wird es

weiter

inSchwaben.de (2)

Modisch in den Herbst: Trends Herbst/Winter 2016/17

Vor ein paar Tagen trafen sich Modekenner, Designer und Händler in Berlin im Rahmen der Fashion Week, um sich bereits jetzt die Trends für den kommenden Sommer des Jahres 2017 anzuschauen. Doch mitten im Juli stehen uns erst einmal noch Herbst und Winter bevor. Bezüglich der Farbe wird es in den kälteren Monaten wieder zurückhaltend,

weiter
  • 2941 Leser