Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 04. August 2016

anzeigen

Regional (91)

40 600 Euro Zuschuss

In Spraitbach wird die im Ortsteil Hertighofen vorgesehene Breitbandverkabelung mit 40 600 Euro vom Land gefördert. Bezogen auf die Gesamtkosten von 68 000 Euro für die Maßnahme ist damit eine hohe Förderquote erreicht. Als Vertreter der Gemeinde konnte der Bürgermeisterstellvertreter Erich Pommerenke den positiven Bescheid von Innenminister Thomas weiter
  • 619 Leser

Bauliche Weiterentwicklung im Westen

Ruppersthofener Gemeinderat befasst sich mit Bauplätzen – Neues Modell mit Dorfauto und Kindergartenbus
In Ruppertshofen wurde ganz aktuell der letzte gemeindeeigene Bauplatz verkauft. Daher hatten die Gemeinderäte am Donnerstag die neue bauliche Entwicklung im Blick. Diese soll es im Westen geben. Eine Erweiterung des Baugebiets „Erlenäcker“ ist anvisiert. Zudem war ein Kindergartenbus Thema der Sitzung in den Ferien. weiter
  • 581 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Burgleben in Göggingen

Die Süddeutsche Gemeinschaft lädt Mädchen und Buben unter dem Motto „Von Rittern, Helden und Jammerlappen“ am Freitag, 5. August, in die „Burg“ in der Hauptstraße 45 ein. Einlass ist um 14 Uhr, Ende um 17.30 Uhr. Mitzubringen ist gute Laune, Neugierde und eine Kopfbedeckung als Sonnenschutz. weiter
  • 248 Leser

Dorfolympiade der Jugendkapelle Durlangen

Jungmusikerinnen und -musiker der Concordia Durlangen trafen sich zur ersten „Durlanger Dorfolympiade“. Bei optimalen äußeren Bedingungen wurden schnell Gruppen gebildet. Mit einer Landkarte und einem Stationenplan ausgestattet, machten sich die Jungs und Mädels auf den Weg, die Aufgaben in und um Durlangen in selbstgewählter Reihenfolge weiter
  • 458 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Durlanger Ferienprogramm

Noch freie Plätze gibt es im Durlanger Kinderferienprogramm für die Planwagenfahrt am 19. August, für das Rope-Skipping am 3. September und für den Nachmittag auf dem Modellflugplatz am 9. September. Mehr Informationen gibt es auf dem Rathaus. weiter
  • 252 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gschwender Ferienprogramm

In den gesamten Ferien wird das Ortsbücherei-Quiz „Schau nach oben“ angeboten, und zwar während den Öffnungszeiten in der Bücherei. Diese sind Dienstags von 9 bis 10 Uhr und 15 bis 17.30 Uhr sowie Freitags von 15 bis 17.30 Uhr. Das Rätsel ist im Programmheft. Außerdem werden mehrere Ferienprogramme geboten, die dem Ferienprogrammheft zu weiter
  • 231 Leser

Spraitbacher Liederkranz in Oberstdorf

Der Liederkranz Spraitbach verbrachte drei erlebnisreiche Tage in Oberstdorf. Alle Teilnehmer haben bei Führungen in Oberstdorf und der Schattenbergschanze interessante Neuigkeiten erfahren. Die Wanderung durch die wildromantische Breitachklamm war beeindruckend. Erholung und Entspannung fand man im 4-Sterne-Wellness-Alpenhotel in Tiefenbach. Der Sonntag weiter
  • 455 Leser
Informationen und das Video zu „Ja oder Nein“ unter www.tabula-rasa-orchestra.de oder tagespost.de. weiter
  • 608 Leser

Eine logistische Herausforderung

Viele Rohrbrüche in der Stuifenstraße in Göggingen bedingen umfangreiche Sanierungsmaßnahme
Nein, es ist kein stattlicher Neubau, der zum Jahresende in Göggingen präsentiert werden kann. Dennoch werden über 700 000 Euro investiert. Quasi verbuddelt. Denn in der Unterwelt der Stuifenstraße werden momentan viele Leitungen neu eingebettet. Wenn alles fertig ist, sieht keiner mehr, was alles für die Verbesserung der Infrastruktur gemacht wurde. weiter
  • 476 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahnenmast verbogen

Mutlangen. In der Nacht zum Donnerstag um 1.15 Uhr wurde auf einem Firmengelände im Siemensring ein Fahnenmast verbogen. Hinweise auf den Täter, der einen Schaden in Höhe von 1000 Euro verursachte, erbittet das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd. Am gleichen Ort wurde bereits am Dienstag um 16.45 Uhr ein Gitterzaun beschädigt. Dies dürfte bei einem Rangiervorgang weiter
  • 707 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug übersehen

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Verkehrsunfall, den ein 53-Jähriger am Mittwochabend verursachte, entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. Gegen 22.30 Uhr fuhr der ortsunkundige Autofahrer mit seinem Opel die Paradiesstraße, von wo er in die Königsturmstraße abbog. Hierbei übersah er den Mercedes eines 68-Jährigen. Beide Fahrzeuglenker blieben bei dem weiter
  • 667 Leser
POLIZEIBERICHT

Gitterzaun beschädigt

Mutlangen. Am Dienstag gegen 16.45 Uhr wurde auf einem Firmengelände im Siemensring ein Gitterzaun beschädigt. Dies dürfte bei einem Rangiervorgang eines bislang unbekannten Fahrzeuglenkers verursacht worden sein. Hinweise auf diesen erbittet ebenfalls das Schwäbisch Gmünder Polizeirevier. weiter
  • 714 Leser

Test bestanden – Stadtwerke ausgezeichnet

Unabhängiges Team überprüft technisches Sicherheitsmanagement – Freiwillige Kontrollen sollen Routine werden
Die Stadtwerke können einen sichere, zuverlässige und wirtschaftliche Versorgung der Kunden mit Strom, Gas und Wasser garantieren. Das ist das Ergebnis eines Sicherheitschecks, mit dem unabhängige Experten betraut waren. weiter
  • 485 Leser
POLIZEIBERICHT

Umweltsünderin ermittelt

Westhausen. Wie die Polizei in dieser Woche vermeldet hat, wurde am Montag in einem Waldstück zwischen Reichenbach und Hülen eine größere Menge Müll festgestellt. Durch Ermittlungen der Beamten in Westhausen konnte die Verursacherin dieses Umweltfrevels festgestellt werden. Es handelt sich um eine 30-jährige Frau aus einer Kreisgemeinde. Diese hatte weiter
  • 390 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Radler werden gesucht

Schwäbisch Gmünd. Ein Radfahrer überholte am Mittwochnachmittag ein Auto, streifte und beschädigte es und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Beide waren auf der Römerstraße unterwegs. Der 69-jährige Autofahrer fuhr wegen dortiger Fahrbahnunebenheiten so langsam, dass ihn der Rennradfahrer gegen 17.10 Uhr überholen konnte. Der Radler wird weiter
  • 427 Leser

Bürgerbeteiligung funktioniert

Ergebnisse der beiden Bürgerforen in Wasseralfingen und in Unterkochen vorgestellt
Die Beteiligung ganz normaler Bürgern an der Aalener Kommunalpolitik funktioniert. Ergebnisse der „Bürgerforen“ von diesem Jahr in den Teilorten Unterkochen und Wasseralfingen sind am Donnerstag im Aalener Rathaus vorgestellt worden. Erste von Bürgern erwünschte Dinge wurden bereits umgesetzt. Andere dauern etwas länger. weiter
  • 827 Leser

Bettlerin wird handgreiflich

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Straße Im Laichle wollten die 54-jährige Mitarbeiterin des Geschäftes und ein 38-jähriger Mann am Mittwochnachmittag eine junge Frau aufhalten, die dort Passanten anbettelte. Als die beiden das Mädchen festhielten, kam offenbar die Mutter dazu und es kam zu Handgreiflichkeiten weiter
  • 735 Leser

Immer mehr Brummis kommen

B 29 eine Ausnahme im Land – Weitere Straße zwischen Fils und Rems steht nicht zur Debatte
Immer mehr Lastwagen rollen aus Westen und Süden auf Gmünd zu, auf der B 29 ebenso wie auf der B 297. In Wäschenbeuren wurden deshalb schon Forderungen laut, eine weitere Straßenverbindung zwischen Fils- und Remstal zu bauen. Eine zweite Tunnelröhre steht nicht zur Debatte. weiter
  • 632 Leser

Nächste Sperrung nicht früher

Schwäbisch Gmünd. Schneller als angekündigt wurden die Bauarbeiten in der Vorderen Schmiedgasse beendet. Dennoch wird die Sperrung der Hinteren Schmiedgasse nicht vorgezogen, sagt Rathaussprecher Markus Herrmann auf Anfrage. Diese Parallelstraße wird wie geplant zwischen Montag, 8., und Freitag, 19. August, zwischen den einmündungen Bürgerstraße und weiter
  • 649 Leser

GUTEN MORGEN

Die Stadtverwaltung bemühe sich redlich, den vielen Falschparkern in Gmünd beizukommen. Das sagte Oberbürgermeister Richard Arnold seinen Gemeinderäten schon mehrere Male. Es ist aber auch wirklich schwierig. Wenn man schon mal einen erwischt hat, dann bringt der noch eine Begründung vor, wieso gerade für ihn eine Ausnahme von den Verkehrsregeln gelte. weiter
  • 5
  • 494 Leser

Fehler gefunden

Aktion Familie übergibt Preise an Rätselspiel-Gewinner
In der Sonderausgabe der Familienzeitung, die zu den Staufertagen erschienen war, galt es in einem Suchrätsel zehn Fehler auf einem Bildausschnitt aus dem Rundbild von Hans Kloss zu finden. Die Gewinner stehen fest.Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam mit Bärbel Blaue von der Koordinationsstelle Aktion Familie übergab Gise Kayser-Gantner, freie Journalistin weiter
  • 464 Leser

Kegelclub im Altmühltal

Nach Kelheim an der Donau führte der Jahresausflug des Gmünder Kegelclubs „AUF“. Dort wurden die Ausflügler von der Crew des Ausflugsschiffes „Altmühlperle“ an Bord erwartet. Während der Fahrt auf dem Main-Donau-Kanal konnten die Kegler das Bufett und den Blick auf die reizvolle Landschaft des Altmühltals genießen. Das schöne weiter
  • 724 Leser

Seniorentreff Rehnenhof im Schwabenalter

Kürzlich feierte der Seniorentreff Rehnenhof seinen 40. Geburtstag. Die Seniorinnen und Senioren des Nachmittagstreffs trafen sich in familiärer Atmosphäre, um gemeinsam dieses Jubiläum zu feiern. Sie blickten auf die letzten Jahre zurück und erinnerten an viele gemeinsame Stunden, die monatlich jeden zweiten Mittwoch zusammen verbracht werden. Das weiter
  • 642 Leser

Weltcafé feiert Einjähriges

Jede Menge Spaß und Unterhaltung beim Jubiläumsfest im Franziskaner
Mit viel Unterhaltung feierte das Weltcafé im Franziskaner sein einjähriges Bestehen. Es ist ein Treffpunkt für Einheimische und Flüchtlinge, von Ehrenamtlichen betrieben.Schwäbisch Gmünd. Zielsetzung ist Begegnung und Integrationshilfe. Die Schließung von Patenschaften hat sich sehr bewährt und die Gäste, inzwischen mehr Zugewanderte als Einheimische, weiter
  • 443 Leser

Gesundheit: Chat zu vielen Themen

Gesundheitstipps als Service
Die BarmerGEK erweitert ihr Service-Angebot und bietet ab sofort eine Chat-Sprechstunde über das Internet an. „Im August widmet sich die Online-Sprechstunde den Themen UV-Schutz, Hautgesundheit und Haarausfall“ , sagt Dietmar Weiß , Regionalgeschäftsführer der BarmerGEK in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 389 Leser

Hauswirtschafterinnen legen Prüfungen ab

Fast schon traditionsgemäß wurden an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule die Prüfungen des DHB Vorbereitungs-Lehrganges zur Hauswirtschafter/In abgehalten. Seit 1988 bietet der Berufsfachverband DHB – Netzwerk Haushalt Schwäbisch Gmünd – einen einjährigen Lehrgang für den Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/In an. Neben einem Praktikum in Großhaushalten weiter
  • 454 Leser

Segeln schweißt zusammen

In der letzten Schulwoche reiste ein Teil der Jahrgangsstufe 1 des Scheffold-Gymnasiums nach Holland. Die Gruppe verbrachte fünf ereignisreiche Tage auf einem Segelschiff namens Samenwerking (Zusammenarbeiten). Die Schüler samt Begleitpersonen versorgten sich während der Studienfahrt komplett selbst. So wurde zusammen eingekauft, gekocht und gespült. weiter
  • 446 Leser

Wiederhören zum Abschied

Aktuelle und ehemalige Schüler und Big-Band-Mitglieder spielten für Anton Breinich
Mit einem glanzvollen Konzert verabschiedete sich Anton Breinich als Lehrer des Scheffold-Gymnasiums in den Ruhestand. Der Musikpädagoge rief auch ehemalige Musiker seiner Big Band zusammen, die er im Jahr 2002 gegründet hatte.Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam mit den derzeitigen Big-Band-Mitgliedern spielten die Musiker mit dem Titel „Flash Dance“ weiter
  • 429 Leser

24 neue Fachlehrerinnen und Fachlehrer verabschiedet

Nach zwei Jahren intensiver Ausbildung wurden nun am Pädagogischen Fachseminar Schwäbisch Gmünd 24 Fachlehrerinnen und Fachlehrer des LG 51 verabschiedet. Sie sind nun „Staatlich geprüfte Fachlehrer“ und treten mit dem Schuljahr 2016/17 in den Schuldienst des Landes ein. Die Lehrgangsbesten sind: Tatsiana Hummel-Karpovich, Joana Huschmann, weiter
  • 755 Leser

Die Grundpfeiler für gelingende Integration gesetzt

Projektwoche führt Schülerinnen und Schüler von St. Josef mit Flüchtlingen aus der Vorbereitungsklasse der Morzartschule zusammen
Schülerinnen und Schüler von St. Josef und der Vorbereitungsklasse (VKL-Klasse) der Mozartschule lernen sich beim Ausflug in den Himmelsgarten kennen.Lehrerin Sandra Seitz war sofort begeistert von der Idee einen gemeinsamen Ausflug in den Himmelsgarten zu machen. Gerade ihre Schützlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Benzholzstraße haben wenig weiter
  • 590 Leser

Miteinander statt aufs Recht pochen

Auto und Fahrrad im Verkehr
Wer beim Abbiegen auf seine Mitmenschen achtet, trägt zu mehr Sicherheit im Verkehr bei und beugt Unfällen vor. Die Stadt Schwäbisch Gmünd gibt Tipps, wie Fußgänger, Rad- und Autofahrer sicher ans Ziel kommen – für ein gutes Miteinander auf den Straßen. weiter
  • 391 Leser

Motiviert und rundum über Drogen informiert

Dreitägiges Seminar für Schülerinnen und Schüler des beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd auf dem Ziegerhof
Von Motivationstraining bis zu Gesprächen mit ehemaligen Drogenabhängigen erfuhren 30 Schüler des beruflichen Schulzentrums drei Tage lang vieles über Drogen und sich selbst auf dem Ziegerhof.Schwäbisch Gmünd. 30 Schüler des Beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd fuhren auf den Ziegerhof und wurden dort mit einem Brezelfrühstück begrüßt, um anschließend weiter
  • 410 Leser

Schwäbische Gewohnheiten in Versform

Traudl Hirschauer unterhielt die zahlreich erschienenen Senioren beim Kaffeenachmittag
Traudl Hirschauer aus Lindach war schon längere Zeit vom Team generationaktiv gebucht, beim Kaffeenachmittag der Senioren mit Texten aus ihrem Büchlein „Menschenskinder“ zu unterhalten. weiter
  • 597 Leser
Gartentipps

Gießen und genießen

Der Nutzgarten im August macht eines: Satt. Denn es können die „Früchte“ der Arbeit geerntet werden. Aber der Nutzgarten macht besonders im August viel Arbeit. Es muss gegossen, gedüngt, gepflanzt und geerntet werden. Bei all den Aufgaben gilt eine Grundregel: Das Genießen nicht vergessen. Brombeer-Ernte: Nachdem die Früchte sich in den weiter
  • 623 Leser

Sommerlicher Gaumenkitzel

Die leidenschaftliche Tortenbäckerin Tanja Härtelt hat sich eine Piña-Colada-Kreation ausgedacht
Es ist nicht allein das selbst erfundene Sommertorten-Rezept, das das „Backen“ mit Tanja Härtelt spannend macht. Es sind auch diese Kleinigkeiten wie der zweckentfremdete Nussknacker oder der Frühstücksdrehteller, diese Erfahrungen einer lange gepflegten Leidenschaft, deretwegen sich der Blick in diese Küche lohnt. weiter

„Frau Ministerin, nehmen Sie das mit“

Bei Besuch: Klarer Auftrag an Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
„Das hier ist die Vergangenheit. Ich will Sie mitnehmen in die Zukunft“, sagt Oberbürgermeister Richard Arnold und schiebt die Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, sanft in Richtung Auto. Und die? Die zeigt sich beeindruckt von Gmünd, den bereits realisierten und neuen Projekten. weiter
  • 872 Leser

Mittelbau wird abgerissen

Die Bauarbeiten an der Buchenbergschule laufen in den Sommerferien auf Hochtouren
Gut und gerne 45 Bauarbeiter und Handwerker sind derzeit auf dem Gelände der Buchenbergschule zu Gange, die beiden Architekten Arne Wetteskind und Thomas Humpf sowie Projektleiter Bernd Klein vom Stadtbauamt koordinieren die Arbeiten. Ein großer Bagger nagt Schaufel um Schaufel am Mitteltrakt. weiter

Derbe Wortspiele auf der Bühne

In der letzten Saison des Schwäbisch Haller Globes spielt die Bremer Shakespeare Company „Viel Lärm um Nichts“
Verletzte Eitelkeit, Ehre, Neid, Derbheit, Wollust, das Streben nach Liebe und das mal kecke, mal plumpe Werben um die Gunst des anderen Geschlechts: Mit seinen Stücken schaffte es Shakespeare vor 400 Jahren, Theaterbesucher zu begeistern. Doch ziehen die Wortspiele, die Anspielungen auf die Regeln des Adels immer noch? Die Antwort lautet: Ja. Die „Bremer weiter
  • 539 Leser

Die JPO spielt wieder auf

Einzeln wird schon eifrig geprobt, Anfang September treffen sich dann die Musikerinnen und Musiker der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg wieder zum gemeinsamen Proben auf der Kapfenburg für das Sommerprojekt 2016. Auf dem Programm stehen diesmal Peter Tschaikowskys Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36, das Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll op. 30 von Sergei Rachmaninow. weiter
  • 432 Leser
SCHAUFENSTER

Gitarrenmagie beim Sommer in der Stadt

Am Sonntag, 7. August, 19 Uhr, gastieren im Lesegarten Palais Adelmann (bei schlechter Witterung im Palais) Jan Dijker und Oliver Jaeger. Die beiden Musiker bringen die Magie der portugiesischen Gitarre Instrumentaler Fado und portugiesische Gitarrenmusik mit. Das „Duo Fado Instrumental“, Jan Dijker (portugiesische Gitarre) und Oliver Jaeger weiter
  • 440 Leser
SCHAUFENSTER

Tangomatinée in der Zachersmühle

Am Sonntag, 7. August, gastieren zwischen 11 und 15 Uhr Duna Rolando und Gabriel Battaglia in der Zachersmühle in Adelberg. Eintritt 10 Euro mit Frühstückbuffet, hierfür bitte reservieren unter Tel: (07166) 255. weiter
  • 3
  • 777 Leser
Tagestipp

Galgenberg-Festival am Gaskessel

Heute um 20 Uhr startet das Galgenberg-Festival auf dem Gaskesselareal in Aalen. Das Festival geht von Freitag, 5. August, bis Samstag, 6. August. Am Freitag treten Gentleman und Evolution, Jahcoustix und das Tabula Rasa Orchester auf. Im Anschluss tritt Kingston Guerilla Sound auf. Karten gibt es bei der städtischen Tourist-Info, im Café Wunderlich, weiter
  • 714 Leser

Konzert mit Münchnern auf der Kapfenburg

Nymphenburger Orchester
Das Nymphenburger Kammerorchester probt momentan auf Schloss Kapfenburg bei Lauchheim. Am Samstag, 6. August, lädt das Orchester um 19 Uhr zum kostenlosen Werkstattkonzert in den Trude Eipperle Rieger-Konzertsaal. weiter
  • 437 Leser

Musik zu Mensch und Kosmos

Ute Kreidler nähert sich beim Festival für Europäische Kirchenmusik Hildegard von Bingen an
Ganz im Zeichen der Gesänge Hildegard von Bingens gestaltete sich der Abend mit Ute Kreidler beim Festival für Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd. Im wallenden Gewand erinnerte die Sängerin mit der wundervollen Sopranstimme an eine Elevin der mittelalterlichen Ordensgründerin. weiter
  • 548 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

L-Bank bilanziert Förderung

In der ersten Hälfte 2016 förderte die L-Bank 173 Unternehmen aller Branchen im Bezirk der IHK Ostwürttemberg. Das ausgereichte Darlehensvolumen liegt bei 44,8 Millionen Euro. Insgesamt wurden Investitionen in Höhe von 70,3 Millionen Euro angeregt. 124 neue Arbeitsplätze werden geschaffen. Unter den geförderten Unternehmen sind 55 Existenzgründer. Sie weiter
  • 1223 Leser

Infostand für Motorradfahrer

Ebnisee. Die Verkehrserziehung des Polizeipräsidiums am Standort Fellbach wird am Samstag, 6. August, von 10 bis 16 Uhr am Parkplatz Ebnisee in Motorradparadies Schwäbisch-Fränkischer Wald einen Informationsstand aufbauen. Themenschwerpunkt ist das „Sehen und Gesehen werden“ für Motorradfahrer. Erfahrungsgemäß kommen dort (bei geeignetem weiter
  • 580 Leser

Interaktive Kastellinspektion

Welzheim. Bei der etwas anderen Führung der Limes-Cicerones werden die Besucher am Sonntag, 7. August, um 15 Uhr im Ostkastell auf eine spannende Zeitreise mitgenommen. Als neue Rekruten an der antiken Grenze gewinnen sie dadurch eine interessanten Einblick in die Lebenswelt eines Limessoldaten am Rande des Imperiums vor 1800 Jahren. Diese Kastellinspektion weiter
  • 504 Leser

Platz zum Spielen auf zwei Stufen

Umgestaltung des Außenbereichs am Kindergarten St. Johannes in Wißgoldingen in schwierigem Gelände
Gute drei Jahre hat es gebraucht, bis aus den Plänen für den Außenbereich am katholischen Kindergarten St. Johannes in Wißgoldingen ein Spielgarten wurde. Warum das so ist und was bis zur Eröffnungsfeier noch zu erledigen ist, erklärte Landschaftsarchitektin Sigrid Bombera am Donnerstag vor Ort. weiter
  • 656 Leser

Senioren wandern zum Kloster Lorch

Waldstetten. Die Mittwochswanderer der Seniorengruppe des SAV Waldstetten treffen sich am 10. August um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz. In Fahrgemeinschaften geht es zum Parkplatz am Kloster Lorch. Bei der Klosterführung werden die Albvereinler Interessantes und Wissenswertes über die Klostergeschichte und das Stauferrundbild erfahren. Dauer der Führung weiter
  • 732 Leser

Wallfahrt zum Bernardus

Lauterstein-Weißenstein. Am Samstag, 20. August, werden sich wieder Tausende von Pilgern auf den Weg zum Albuch bei Lauterstein-Weißenstein machen, zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem eigenen Auto oder im Omnibus. Seit Jahrhunderten hat die Bernharduswallfahrt eine ungebrochene Tradition. Jedes Jahr finden sich die Gläubigen auf dem Bernhardusberg ein, weiter
  • 663 Leser

Zeit der Umwege bald vorbei

Mit einem Autokran wurden die Betonfertigteile für den neuen Übergang im Tannwaldweg gesetzt
Wo in letzter Zeit ein Loch klaffte, ist jetzt wieder ein Übergang geschaffen. Die Sanierung, die eigentlich ein Neubau ist, der Tannwaldwegbrücke zwischen Rienharz und Welzheim ist fast fertig. Aufgrund der topografischen Lage war es eine Herausforderung für Bauunternehmer und Bauleiter. weiter
  • 5
  • 516 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Brasilien im Weltladen

Zu den Olympischen Spielen gibt es jetzt im Gmünder Weltladen Lebensmittel und Kunsthandwerk aus Brasilien. Der sortenreine Café Brasil wird seit 1991 in Bio-Qualität produziert von 76 Kleinbauernfamilien mit 300 Mitgliedern in 20 Kommunen. Cachaca ist ein Zuckerrohrschnaps, Die junge Kleinbauern-kooperative Colonia Nova stellt ihn her. Ergänzt wird weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerausstellung im Königsturm

Von Samstag, 6. August, bis Sonntag, 21. August, ist in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis „Alt-Gmünd“ eine Gemäldeausstellung im Königsturm organisiert. Ildiko Leitz zeigt zum Thema „Sommerlust und Sommerlaune“ zirka 30 Gemälde in Acryltechnik. Die Ausstellung wird eröffnet am Samstag, 6. August, um 11 Uhr. Jedermann ist eingeladen. weiter
  • 170 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stammtisch der Linken

Der nächste Monatsstammtisch der Gmünder Linken beginnt am Freitag, 5. August, um 19 Uhr in der Salvatorschenke in der Nepperbergstraße. Die Genossen wollen über aktuelle Themen in Bund, Land und Stadt plaudern. Alle Interessierten sind eingeladen. weiter
  • 5
  • 273 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stammtische der MS-Selbsthilfegruppe

Der nächste Freitag-Stammtisch der MS-Selbsthilfegruppe ist am Freitag, 5. August, um 19 Uhr in der Pizzeria Hirsch Al Cervo in Mögglingen. Am Samstag, 6. August, ist Treffpunkt um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz Schönblick-Café am Rehnenhof in Schwäbisch Gmünd zu einem Spaziergang im Himmelsgarten. Anschließend um 15 Uhr ist eine Einkehr im Café geplant. weiter
  • 230 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT: DIE GT VOR 25 JAHREN

David WagnerGlockenspiel vom RathausPassanten auf dem Gmünder Marktplatz werden seit Kurzem mehrmals am Tag von melodischen Klängen überrascht. Fünf Mal täglich ertönt ein Glockenspiel vom Rathaus. Meist sind es „bekannte Volksweisen schwäbischer Prägung“. Möglich macht das Ganze ein Computer – programmiert von einem Experten und einem weiter
  • 376 Leser

CDU will mehr Plus fürs Ehrenamt

Stadtverbandsvorstand der Christdemokraten regt zum Beispiel Führerschein-Zuschuss an
Dankbar blickte der Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold in der jüngsten Sitzung des CDU-Stadtverbandsvorstands zurück auf die unbürokratische Hilfe, die die Landesregierung nach der Flutkatastrohe in Gmünd leistete. Besonders lobte er in diesem Zusammenhang die Einsatzkräften aller Organisationen. weiter
  • 508 Leser

Evangelische Pfarrer besuchen die Ditib-Moschee

Erstmals besuchte die evangelische Pfarrerschaft des Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd in einem Pfarrkonvent gemeinsam die Gmünder Ditib-Moschee. Empfangen wurden die über 20 Pfarrerinnen und Pfarrer von Imam Selcuk Lök und Bilal Dincel von der Türkisch-Islamischen Gemeinde. „Ich halte den interreligiösen Dialog für wichtiger denn je“, sagte weiter
  • 345 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDSaadettin Ersöz, zum 80. GeburtstagIngeborg Blattner, Herlikofen, zum 75. GeburtstagALFDORFHelmer Frommholz, zum GeburtstagMÖGGLINGENAnneliese Hellebrandt, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 639 Leser

„allnatura“-Neubau wächst aus der Vogelperspektive

Die Bauarbeiten schreiten voran: Mitte Februar war Spatenstich. Seitdem wird an der Mögglinger Straße in Heubach gewerkelt: Hier entsteht das neue Firmengebäude von „allnatura“. Die Fenster für das Erd-, Ober- und Dachgeschoss sind schon komplett montiert, bestätigt Geschäftsführer Felix Olle. Der Carport und die Garage mitsamt der Photovoltaik-Anlage weiter
  • 847 Leser

125 Jahre Genossenschaftsbank

Mitgliederversammlung und Jubiläumsveranstaltung der Raiffeisenbank Rosenstein in Mögglingen
Angeregt von weltlicher Gemeinde und der Kirche war 1891 im Gasthaus Rössle die Gründungsversammlung des Spar- und Darlehenskassenverein Mögglingen. 125 Jahre später blicken die Mitglieder der Raiffeisenbank Rosenstein auf diese Anfänge zurück. weiter
  • 722 Leser

Hocketse in Oberböbingen

Böbingen. Die Schützenkameradschaft Oberböbingen veranstaltet am Wochenende, 13. und 14. August, ihre alljährliche Hocketse auf dem Oberböbinger Dorfplatz. weiter
  • 840 Leser

Neuer Wertstoffhof erst 2017

Böbingen muss noch warten
Unbefriedigend sei die Situation bei den Wertstoffhöfen in Heubach und Böbingen, meint Schultes Jürgen Stempfle. Der geplante neue Wertstoffhof kommt aber erst nächstes Jahr. weiter
  • 593 Leser

Reh von Auto erfasst

Böbingen. In der Nacht auf Donnerstag erfasste eine 65-jährige Autofahrerin mit ihrem Audi ein Reh. Das Tier querte gegen 0.20 Uhr auf Höhe Böbingen die B 29. Nach der Kollision flüchtete es in das angrenzende Gelände. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 500 Euro. weiter
  • 851 Leser

Sommerfest mit „Kinder-Wirtsbergcup“

Zum vereinsinternen Sommerfest der Radsportfreunde Bartholomä an der Skihütte am Wirtsberg wurde für die Kinder und Jugendlichen ein Geschicklichkeitsparcours mit Slalom, verschiedenen Hindernissen, wie Rampe, Stufen und Stangen, Kreisfahren am Seil und Hölzeraufheben und -absetzen aufgebaut. Anschließend gab es noch ein Rennen um den „Wirtsbergcup“, weiter
  • 474 Leser
Der besondere Tipp

Wasser mit Geschmack

Am 27. August ab 12 Uhr steigt das „Wasser mit Geschmack Festival“ zum zweiten Mal in der Stellung in Heubach. 14 DJs legen unterm Rosenstein elektronische Musik zum Tanzen und Feiern auf. Für die Veranstaltung sind nur noch wenige Karten erhältlich. Die letzten Tickets können unter www.wmgfestival.de oder im Bikehouse Heubach und in den weiter
  • 658 Leser

Preis fördert das Studieren

Markus Heiler erhält den Bosch-Automotive-Steering-Kompetenzpreis
Markus Heiler kann es noch nicht fassen. An diesem Montag hat der 26-Jährige, der an der Hochschule Aalen studiert, den Kompetenzpreis 2016 der Robert Bosch Automotive Steering GmbH verliehen bekommen – und am Donnerstag flog er für seine Bachelorarbeit nach Südafrika. weiter
  • 1248 Leser
ZUR PERSON

Susanne Schwaderer

Ulm. Susanne Schwaderer wird ab 1. September Projektleiterin für die Unternehmensentwicklung der Bildungsstandorte der Handwerkskammer Ulm in Friedrichshafen und Ulm. Sie wird die interne Organisation der beiden dortigen Bildungsakademien in ihrer wirtschaftlichen und organisatorischen Struktur und Leistungsfähigkeit überprüfen und neu ausrichten. „Unsere weiter
  • 1263 Leser

ZF AG wächst auch nach der TRW-Übernahme

Halbjahresbilanz vorgelegt
Die ZF Friedrichshafen AG, zu der auch die in Alfdorf vertretene ZF TRW gehört, hat ihre gute Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2016 fortgesetzt. In den ersten sechs Monaten 2016 stieg der Umsatz auf 17,8 Milliarden Euro und das bereinigte operative Ergebnis (EBIT) auf 1,1 Milliarden Euro. weiter
  • 1008 Leser

Keine Angst vor Fledermäusen

Was die 70 Teilnehmer der Exkursion des Gmünder NABU bei Weiler in den Bergen erlebten
Sie sind sozial und sorgen füreinander. Wer keine Mücke ist, hat nichts von ihnen zu befürchten. Für Menschen sind Fledermäuse als Insektenfresser sogar nützlich. Dies und manches andere erfuhren mehr als 70 erwachsene und junge Teilnehmer der Fledermausexkursion des Gmünder NABU bei Weiler in den Bergen.Schwäbisch Gmünd. Die Streuobstwiesen sind ein weiter
  • 604 Leser

Keine Band für Schubladen-Denker

Sommerserie – Musikgruppen (1): Tabula Rasa Orchestra auf der Bühne mit Gentleman
Früher, da wollte er Dreadlocks haben und die Pop-Akademie besuchen. Heute trägt er Dreitagebart und Kurzhaarschnitt – und unterrichtet selbst. Nicht an der Pop-Akademie, sondern an der Realschule Leinzell. Früher, da war die Musik von Sänger Gentleman für ihn ein Lebensgefühl – am Samstag spielt er gemeinsam mit ihm bei Galgenberg-Festival. weiter

Vorstellungen im August

Die Bremer Shakespeare Company spielt „Viel Lärm um Nichts“ im Haller Globe noch am 5., 6., 7., 10., 11., 12-, 13., 14., 16., 17. und letztmals am 18. August. Karten und Infos zum Vorstellungsbeginn an den einzelnen Tagen unter www.freilichtspiele-hall.de weiter
  • 789 Leser

Trocken wie selten

Das Juli-Wetter in Schwäbisch Gmünd
Der Juli in Gmünd war wieder viel zu trocken. Nur fünf Mal seit 1950 war in einem Juli in Gmünd noch weniger Regen gefallen.Schwäbisch Gmünd. Der Wetterbeobachter Martin Klamt hat diese Daten des Juli-Wetters in Gmünd gesammelt.TemperaturMittelwert 20,2 Grad (2 Grad zu warm)Wärmster Tag 24,7 Grad (am 20.)(7 Grad zu warm)Kältester Tag14,2 Grad (am 14.)(4 weiter
  • 687 Leser

Umweltsünderin ermittelt

Westhausen. Am Montag wurde in einem Waldstück zwischen Reichenbach und Hülen eine größere Menge Müll festgestellt. Die Polizei Westhausen hat die Verursacherinjetzt ermittelt. Es handelt sich um eine 30-jährige Frau aus einer Kreisgemeinde. Diese hatte den überwiegend aus Hausabfällen bestehenden Unrat zusammen

weiter
  • 5
  • 5637 Leser

Kollision auf einem Parkplatz

Ellwangen. Beim Einparken beschädigte ein 88-jähriger Autofahrer am Mittwochvormittag mit seinem Pkw  ein  auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters in der Dr.-Adolf-Schneider-Straße abgestelltes Auto. Bei dem Unfall gegen 10.30 Uhr entstand, laut Polizei, ein Sachschaden von etwa 1600 Euro.

weiter
  • 1194 Leser

Rabiater Ladendieb

Ellwangen. Kurz vor 9 Uhr beobachtete der Marktleiter eines Lebensmittelgeschäftes in der Konrad-Adenauer-Straße am Mittwochmorgen einen 16-Jährigen beim Diebstahl von zwei Flaschen Bier. Als der 35-Jährige den Jugendlichen ansprach und in sein Büro bat, kam es zu einem kurzen Gerangel, wobei der Marktleiter an der rechten

weiter
  • 1291 Leser

Autofahrer abgezockt?

Eine besondere Masche scheint sich ein Mann ausgedacht zu haben, um bei Autofahrern abkassieren zu können. Die Polizei sucht nun Betroffene. weiter
  • 4
  • 3911 Leser

Mit neuem Hauptwohnsitz gewonnen

Ummeldung hat sich für zwei PH-Studentinnen ausgezahlt – für die Stadt auch
Die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd wirbt bei Studentinnen und Studenten der Pädagogischen Hochschule zum Studienbeginn, sich als Hauptwohnsitz für Schwäbisch Gmünd entscheiden. weiter
  • 581 Leser

Radweg bei Böbingen erneuert

Schlechter Belag, keine funktionierende Entwässerung – dafür aber viele Radfahrer. Keine gute Kombination für einen Radweg. Die Gemeinde Böbingen hat deshalb Geld in die Hand genommen. 35 000 Euro, um genau zu sein. Ein rund 250 Meter langes Teilstück des Radwegs zwischen Böbingen und Mögglingen, hinter dem TSV-Gelände, hat die Firma Semmer auf weiter
  • 485 Leser

Baum entwurzelt und Gebäude beschädigt

Hoher Schaden nach Abkommen von der Fahrbahn
Ein 18-jähriger Autofahrer verlor in einer scharfen Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Er überfuhr einen Baum, entwurzelte diesen, prallte gegen ein Gebäude und durchbrach die Außenwand. Der Führerschein des unverletzten Fahrers wurde von der Polizei beschlagnahmt. weiter
  • 3
  • 4994 Leser

Baum entwurzelt und Gebäude beschädigt

Hoher Schaden nach Abkommen von der Fahrbahn
Ein 18-jähriger Autofahrer verlor in einer scharfen Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Er überfuhr einen Baum, entwurzelte diesen, prallte gegen ein Gebäude und durchbrach die Außenwand. Der Führerschein des unverletzten Fahrers wurde von der Polizei beschlagnahmt. weiter
  • 1126 Leser

Radfahrer streift Auto

Mann nach Unfall gesucht
Ein Autofahrer zeigte nachträglich bei der Polizei einen Unfall mit einem Radfahrer an. Der Radfahrer streifte den Wagen und es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro. Die Männer sprachen kurz miteinander, dann fuhr der Radfahrer weiter ohne seine Personalien zu hinterlassen. weiter
  • 3
  • 1561 Leser

Gewalttätige Bettlerin

Frau nach Handgreiflichkeiten verletzt
Eine Mitarbeiterin eines Lebensmitteldiscounters und ein Mann wollten eine Bettlerin aufhalten. Als die Mutter der bettelnden Frau hinzukam, kam es zu Handgreiflichkeiten, bei denen die Mitarbeiterin leicht verletzt wurde. Die beiden Frauen konnten flüchten. weiter
  • 5
  • 3901 Leser

Fahrrad nach Monaten wiedergefunden

Dieb nicht bekannt

Aalen. Ein 16-Jähriger fand am Mittwochabend im Fahrradparkhaus am Aalener Bahnhof sein Mountainbike wieder, das ihm vor einigen Monaten entwendet worden war. Nachdem der Jugendliche anhand seiner Unterlagen eindeutig beweisen konnte, dass es sich um sein Rad handelt, wurde es von Beamten des Polizeireviers Aalen an ihn ausgehändigt. Ein Hinweis

weiter
  • 5
  • 2331 Leser

Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Stau auf der Umleitungsstrecke
Ein Motorradfahrer erkannte zu spät, dass mehrere Verkehrsteilnehmer vor einer roten Ampel warteten. Er bremste so stark ab, dass er stürzte. Sein Mororrad rutschte gegen ein Auto. Die teilweise blockierte Fahrbahn sorgte für Stau auf der Umleitungsstrecke. weiter

Radfahrer am Donnerstagmorgen überfallen

Ellwangen. In der Bahnunterführung zwischen der Aalener Straße und dem Mühlgraben wurde am Donnerstagmorgen ein Radfahrer angegangen. Ein bislang flüchtiger Mann riss den Fahrradfahrer um und nahm ihm persönliche Gegenstände ab. Der Täter flüchtete anschließend in Richtung Innenstadt. Der überfallene

weiter
  • 5
  • 2339 Leser

Frau auf der Straße ausgeraubt

Mit Trick Handy gestohlen
Eine 22-Jährige wurde von einem Mann nach der Uhrzeit gefragt. Als sie auf ihr Handy sah, riss der Mann es ihr aus der Hand und lief davon. Die Frau und ein Zeuge verfolgten den Dieb und brachten ihn zu Fall. Er konnte trotzdem mit dem Handy flüchten. weiter
  • 5
  • 2553 Leser

Regionalsport (22)

Beide testen für die TSG

Fußball, Vorbereitungsspiel: Normannia empfängt den TSGV Waldstetten
Die Zeit der Testspiele neigt sich dem Ende zu. Das Spiel Normannia Gmünd gegen den TSGV Waldstetten (Samstag, 15.30 Uhr) ist für beide die Generalprobe, bevor es ernst wird. weiter
  • 457 Leser

Linda Henninger tankt Selbstvertrauen

Leichtathletik, Sportfest in Köngen: Letzter Test geglückt – Athletin der LG Staufen sichert sich zweimal Silber
Linda Henninger von der LG Staufen nutzte das Sportfest in Köngen als letzten Test vor den deutschen Jugendmeisterschaften und tankte dort Selbstvertrauen. Sowohl über die 100-Meter-Strecke, als auch im Weitsprung landete Henninger auf dem Silberrang. weiter
  • 430 Leser

MSC erwartet rund 60 Teams zum Rallysprint

Motorsport
Der Motorsportclub Untergröningen richtet am kommenden Samstag in Untergröningen auf dem Rötenberg einen Rallyesprint aus. Mit rund 60 Teams rechnet der MSC Untergröningen, die an diesem Tag an den Start dieses außergewöhnlichen Rallyesprints gehen werden. weiter
  • 406 Leser

MTV empfängt Tabellenführer

Baseball, Landesliga
Sport total am Samstag im Rohrwang. Neben dem VfR Aalen, trägt auch Baseball-Landesligist MTV Aalen Strikers ab 15 Uhr sein Heimspiel gegen die Bundesligareserve der Stuttgart Reds aus. weiter
  • 459 Leser

Rabauken zu Gast beim TSV Böbingen

Fußballschule des FC St. Pauli
Vom 5. bis zum 9. September haben alle Mädchen und Jungen zwischen sechs und 13 Jahren die Möglichkeit, sich wie ein richtiger Fußballprofi zu fühlen. Denn die Fußballschule des FC St. Pauli ist zu Gast in Böbingen. weiter
  • 457 Leser

Zwei Prüfungen der Horse-Tour

Reiten, Turnier in Jagstzell
Die Vorbereitungen für das diesjährige Dressur- und Springturnier in Jagstzell laufen auf Hochtouren. Von Freitag bis Sonntag wird wieder um Schleifen und einen Platz auf dem Treppchen um die Wette geritten. weiter
  • 402 Leser
SPORT IN KÜRZE

Leon Stütz holt U12-Titel

Tennis. Eine Premiere in Herlikofen: Zum ersten Mal wurde die Vereinsmeisterschaften der U12 und den Knaben ermittelt. 18 Kinder und Jugendliche nahmen daran teil. Im spannenden Finale bei den Knaben sicherte sich Carl Röhrich mit einem knappen 6:4 gegen Robin Hammel den Titel. Die U12-Meisterschaft konnte sich Leon Stütz sichern, der im Finale Max weiter
  • 457 Leser

Sven Strähle wieder ganz oben

Sven Strähle vom TSV Böbingen gewinnt sein zweites XCO C2 Rennen in Rumänien und streicht somit weitere 30 Weltcuppunkte ein. 60 geholte Punkte aus bisher zwei absolvierten Rennen bedeuten einen besseren Startplatz beim nächsten Weltcuprennen und in der internationalen Bundesliga für den Böbinger Rad-Rennfahrer. weiter
  • 612 Leser
SPORT IN KÜRZE

Thum fährt ins gelbe Trikot

Mountainbike. Steffen Thum schaffte es erneut: Auch bei dieser Rundfahrt gelang dem Aalener Mountainbike-Profi (GER/31) der Sprung ins gelbe Trikot. In Frankreich gewann der MTB-Profi vom Team Rose-Vaujany das Auftaktzeitfahren der Transmaurienne und eroberte damit das Leadertrikot. Die Profimannschaft, mit Simon Gegenheimer (GER/28) und Rémi Laffont weiter
  • 511 Leser
Ein Überblick über alle Änderungen mit Erläuterungen von DFB-Lehrwart Lutz Wagner findet sich im Internet unter anderem unter www.fussball.de weiter
  • 776 Leser
Ein Video zu diesem Artikel finden Sie unter www.tagespost.de. weiter
  • 443 Leser

13 Jugendteams gehen an den Start

Fußball: SG Bettringen
Die Fußball-Jugendabteilung der SG Bettringen ist gerüstet für die Saison 2016/17. Die SGB wird in der kommenden Saison mit 13 Jugend-Mannschaften an den Start gehen. weiter
  • 386 Leser

Der Gegner: Holstein Kiel

Trainer:Karsten Neitzel (48)Tabellenplatz:10. Platz – 1 Punkt, 1:1 TorePlatzierung Vorsaison:14. Platz – 48 Punkte, 44:47 ToreErstes Spiel:1:1 gegen FSV FrankfurtTorschütze:Saliou Sané (1)Ex-VfR-Spieler:Dominick Drexler Stadion:Holstein-Stadion (11 368 Plätze)nternet:www.holstein-kiel.de weiter
  • 894 Leser

FCH empfängt Aufsteiger Aue

Fußball, 2. Bundesliga
Mit einem Heimspiel startet der 1. FC Heidenheim in die neue Zweitliga-Saison. Erster Gegner der Ostälbler ist Aufsteiger Aue, der in diesem Jahr in der 2. Bundesliga angreifen will. Spielbeginn ist am Sonntag um 15.30 Uhr. weiter
  • 621 Leser

Keine Böcke gegen die Störche

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen empfängt den Aufstiegsfavoriten Holstein Kiel – Drexler kehrt zurück
Es ist die Mannschaft, die fast alle auf dem Zettel haben. Holstein Kiel gilt als Aufstiegsfavorit Nummer eins in der 3. Liga. Der VfR Aalen empfängt am Samstag die Norddeutschen und will gleich im ersten Heimspiel für eine Überraschung sorgen. Anpfiff in der Scholz-Arena: 14 Uhr. weiter

Wer übersteht die erste Runde?

Fußball, Bezirkspokal: In Runde eins werden Samstag und Sonntag 21 Partien im Gmünder Raum ausgespielt
Bezirkspokal zum Auftakt: An diesem Wochenende kehren die Fußballmannschaften des Bezirks in der ersten Runde des Pokals auf den Rasen zurück. Ein richtiger Knüller fehlt zwar zum Auftakt, dennoch sind einige interessante Begegnungen dabei. Und für eine Überraschung ist die Pokalrunde bekanntlich immer gut. weiter
  • 607 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball, Vorschau
2. BundesligaSonntag, 15.30 Uhr: Heidenheim – Erzgebirge Aue3. LigaFreitag, 19 Uhr SC Fortuna Köln – Bremen II Hansa Rostock –Preußen MünsterSamstag, 14 Uhr: SC Paderborn – 1. FSV Mainz 05 U23 Spfr Lotte – Wehen Wiesbaden VfR Aalen – Holstein Kiel FSV Frankfurt – FC Rot-Weiß Erfurt Hallescher FC – Chemnitzer weiter
  • 1457 Leser

10 000 Wörter rausgestrichen

Fußball: Seit 1. Juli gilt überarbeiteter Regelkatalog – „Dreifachbestrafung“weiter in der Diskussion
Schon bei der Europameisterschaft konnte man sie sehen, seit 1. Juli sind sie für alle Ligen gültig: Der Fußball-Regelkatalog wurde vom DFB deutlich verändert. Bezirksschiedsrichter-Obmann Josef Schneider erwartet keine Probleme bei der Umsetzung im Bezirk. weiter
  • 484 Leser

Alle ziehen am selben Strang

Fußball, Waldstetter Camp: Leichtathletik-Training mit Fred Eberle und Teambuilding
Dass für einen heutigen Fußballer weit mehr zum Training als nur die Arbeit mit dem Ball gehört, weiß Campleiter Norbert Stippel schon lange: „Bei den Profis ist das gang und gäbe.“ So absolvierten die Teilnehmer am Morgen Leichtathletik mit Fred Eberle, mittags stand dann Teambuilding auf dem Programm. weiter
  • 494 Leser

Hans-Peter Gratz in Rio

Der Gmünder Schwimmer berichtet aus dem Olympischen Jugendlager für die GT
Am Mittwoch jobbte er noch als Aufsicht im Bud-Spencer-Bad, am Donnerstag flog er olympisch eingekleidet mit 49 jungen Sportlerinnen und Sportler von Frankfurt nach Rio de Janeiro: Der 19-jährige Schwimmer Hans-Peter Gratz hat sich für das Olympische Jugendlager qualifiziert. Und er wird bis 20. August exklusiv für die Gmünder Tagespost aus Brasilien weiter
  • 711 Leser

Ab Samstag wird wieder geblitzt

Schach, 26. Freiluft-Blitzturnierserie: Beginn der Turnierserie am Samstag, 14 Uhr, in der Passage der RemsGalerie
Ab kommenden Samstag setzt die Schachgemeinschaft Gmünd 1872 ihre langjährige Tradition des Schachspielens unter freiem Himmel fort. Die Blitzturnierserie besteht aus fünf Einzelturnieren. Auftakt ist um 14 Uhr in der Passage der Rems-Galerie. weiter
  • 483 Leser

Überregional (49)

„Nehmen Favoritenrolle an“

Bundestrainer Chris Fleming spricht über EM-Quali und die vielen Absagen
Chris Fleming musste viele Absagen von wichtigen Spielern für die EM-Quali hinnehmen. Trotzdem ist der Basketball-Bundestrainer zuversichtlich. weiter
  • 298 Leser

100 000 Bürger für Klage gegen Ceta

Freihandelsvertrag löst große Protestwelle aus
Die EU und Kanada wollen Ceta vorläufig inkraft setzen – vorbei an Parlamenten. Bürgerinitiativen werten das als Angriff auf die Demokratie. weiter
  • 479 Leser

Aktionäre stimmen für Fusion der Börsen

Landesregierung könnte Vorhaben noch kippen
Die Aktionäre der Frankfurter Börse wollen mehrheitlich den Zusammenschluss mit London. Der Brexit stimmt allerdings die Politik skeptisch. weiter
  • 454 Leser

Alle Schultern sollen Zusatzbeiträge tragen

SPD-Politikerinnen Mattheis und Baehrens für paritätische Finanzierung der Krankenversorgung
An Zusatzbeiträgen zur Krankenkasse sollen sich auch Arbeitgeber beteiligen. Dies fordern die SPD-Abgeordneten Mattheis und Baehrens. weiter
  • 299 Leser

Arbeitnehmer: Krankenstand auf 20-Jahres-Hoch

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt läuft es zurzeit gut. Die Zahlen der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungen erreichen Rekordhöhen - ebenso wie die Krankmeldungen. weiter
  • 256 Leser

Auf submariner Fundsuche

Hafentaucher Kurt Trinkl holt verlorene Wertsachen vom Grund des Bodensees
Wer Geldbeutel oder Schlüssel auf einer Bootstour ins Wasser fallen lässt, steht erst Mal ratlos da. Hafentaucher Kurt Trinkl hilft bei der Suche. weiter

Australierin im Rentenalter wird Mutter

Sie ist frisch gebackene Mutter mit 63 Jahren – eine Frau, die fast schon im Rentenalter ist, hat jetzt in Australien mit der Geburt ihrer Tochter nach einer künstlichen Befruchtung eine heftige Debatte über späte Schwangerschaften ausgelöst. Das Mädchen kam acht Wochen vor dem Geburtstermin am Montag in Melbourne per Kaiserschnitt zur Welt, wie weiter
  • 221 Leser

Bei Kuka bricht der Gewinn ein

Niedrigere Umsätze und hohe Sonderkosten im Zuge der Übernahme durch den chinesischen Midea-Konzern haben dem Roboterbauer Kuka den Gewinn verhagelt. Im zweiten Quartal verdiente der Augsburger Technologiekonzern unter dem Strich nur noch knapp 10 Mio. EUR – zwei Drittel weniger als vor einem Jahr. Der Umsatz sank um 7 Prozent auf 704 Mio. EUR weiter
  • 537 Leser

Bosch bietet Motorroller zum Ausleihen an

Die Bosch-Gruppe setzt auf neue Mobilitätskonzepte. In Berlin schickt sie eine Flotte Motorroller los – nicht zum Kaufen, sondern zum Ausleihen. weiter
  • 468 Leser

Bosch bietet Motorroller zum Ausleihen an

Die Bosch-Gruppe setzt auf neue Mobilitätskonzepte. In Berlin schickt sie eine Flotte Motorroller los – nicht zum Kaufen, sondern zum Ausleihen. weiter
  • 486 Leser

Bürokratieabbau soll Kleinbetriebe entlasten

Die Bundesregierung will vor allem kleine Unternehmen durch weniger Bürokratie um 360 Mio. EUR pro Jahr entlasten. Das Kabinett verabschiedete den Entwurf für ein „zweites Bürokratieentlastungsgesetz.“ Nach Angaben von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) werden damit – zusammen mit einem ersten Gesetz von 2015 und der Modernisierung weiter
  • 490 Leser

Bäcker und Metzger haben zu kämpfen

Azubis fehlen ebenso wie Fachkräfte – Immer mehr Betriebe kommen in Existenznot
Kommen die Wurst und Brötchen aus dem Supermarkt oder vom Fleischer und Bäcker um die Ecke? Für die Handwerker ist das eine Frage der Existenz. weiter
  • 478 Leser

Das Wunder von Dubai

Flugzeug geht nach Bruchlandung in Flammen auf, alle Passagiere überleben
Als Flug EK521 hart auf der Landebahn in Dubai aufschlägt, droht eine Katastrophe. Doch alle 300 Insassen überleben. Ein Feuerwehrmann stirbt. weiter

Der Bahn Beine gemacht

Bald wird es fast nur noch die laubfroschgrünen Fernbusse auf Deutschlands Straßen geben. Marktführer Flixbus verleibt sich die gelbe Konkurrenz ein, weil der Postbus nicht auf seine Kosten kommt. Damit teilt die Post das Los anderer Anbieter, die schon das Handtuch geworfen haben. Das Ganze ist nicht überraschend. Jeder neue Markt, der auf großes Interesse weiter
  • 167 Leser

Die Fackel ist in Rio angekommen

Das olympische Feuer ist in Rio de Janeiro eingetroffen. Von der Nachbarstadt Niteroi kam es nach einer Bootsfahrt durch die Guanabarabucht gestern Morgen (Ortszeit) in der Olympiastadt an. Bürgermeister Eduardo Paes nahm das Feuer an der Marineschule in Empfang. Rund 600 Brasilianer sollen die Flamme bis morgen 90 Kilometer durch Rio tragen. Ein Höhepunkt weiter
  • 382 Leser

Draxler will partout weg aus Wolfsburg

Fußball-Weltmeister Julian Draxler will den VfL Wolfsburg verlassen. Der der Bundesligist sagt nein: In dieser Transferperiode darf Draxler nicht weg. weiter
  • 329 Leser

Ein Berg für Finnland

Die Geschichte der Nationalstaaten ist von blutigen Grenzstreitigkeiten geprägt. Stets ging es um die Ausweitung der eigenen Landesgrenzen. Einen erfrischend neuen Weg könnte erstmals das Königreich Norwegen gehen. Dort erwägt die Regierung derzeit, ob sie dem Nachbarn Finnland einen grenznahen Berggipfel in Lappland völlig ohne Gegenleistungen zum weiter
  • 276 Leser

Eine Unverschämtheit zu viel

Donald Trump könnte den Bogen nun endgültig überspannt haben
Bislang konnte sich Donald Trump im US-Wahlkampf alles leisten. Doch nach den jüngsten Pannen wenden sich sogar seine Anhänger von ihm ab. weiter
  • 5
  • 304 Leser

Endstation Griechenland

Tausende Flüchtlinge stecken fest – Athen fordert Solidarität von der EU
Scheitert der EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei, träfe das vor allem Griechenland. Dort sind die Lager voll. Athen appelliert an die Solidarität der EU. weiter
  • 432 Leser

Firmengründer von der Uni

Land fördert Sprung in die Selbstständigkeit mit acht Millionen Euro
Neuer Gründergeist an Hochschulen: Projekte, die Studenten das Abenteuer Selbstständigkeit schmackhaft machen, werden im Land gefördert. weiter
  • 228 Leser

Flashmob löst Massenpanik aus

Spaßaktion an der Costa Brava geht schief: Touristen in Angst vor Terror – Fünf Deutsche verhaftet
Deutsche Reiseleiterinnen haben im katalanischen Platja d'Aro einen Flashmob veranstaltet. Doch Urlauber dachten, es handle sich um einen Anschlag. weiter
  • 224 Leser

Flixbus hat jetzt rund 80 Prozent Marktanteil

Firmengründer erwarten durch den Deal 15 bis 20 Millionen Euro an Zusatzeinnahmen
Flixbus will es wissen: Im umkämpften Fernbusmarkt stärkt das Unternehmen mit der Übernahme seines Konkurrenten Postbus seine Position. weiter
  • 492 Leser

Goldglanz, Pracht und edle Gefühle

„Die Liebe der Danae“ und „Der Sturm“ – Oper und Theater bei den Salzburger Festspielen
Nach gutem Start geht's in Salzburg durchwachsen weiter: mit einer übersüßten Strauss-Oper „Liebe der Danae“ und einem lauen Shakespeare-„Sturm“. weiter
  • 211 Leser

In aller Stille zum Erfolg

Rudern: Carina Bär aus Heilbronn kämpft im Doppelvierer um ihre erste olympische Goldmedaille
Seit vier Jahren gehört die Heilbronnerin Carina Bär dem deutschen Doppelvierer an. Die 26-jährige Medizinstudentin hat viel investiert. weiter
  • 309 Leser

Italien ermittelt gegen Erdogans Sohn

Italien ermittelt gegen den Sohn des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Der Vorwurf: Geldwäsche. Das sorgt für politische Verstimmung. weiter
  • 5
  • 302 Leser

Kein schlimmer Befund

Den höchsten Krankenstand seit 20 Jahren meldet die DAK. Das klingt dramatisch. Mehr Fehltage wegen seelischer Erkrankungen: Haben sich Depressionen oder das Burn-out-Syndrom endgültig zu Volkskrankheiten entwickelt? Und die zunehmenden Rückenleiden: Ist unsere Gesellschaft im Jahresvergleich noch unbeweglicher geworden? So einfach ist es nicht. Denn weiter
  • 202 Leser

Leichenfund: Verdächtiger in Leipzig gefasst

Nach dem Fund zweier zerstückelter Leichen in einem Leipziger Badesee hat die Polizei einen Tatverdächtigen gefasst. Gegen den 36-Jährigen wurde Haftbefehl wegen des Verdachts des zweifachen Mordes erlassen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Der Mann befindet sich aufgrund dringenden Tatverdachts in Untersuchungshaft. Die sterblichen Überreste weiter
  • 277 Leser

Mal eben erfrischend anders

Robert Plant & The Sensational Space Shifters auf dem Meersburger Schlossplatz
Er ist der Inbegriff des Rocksängers: Robert Plant. In Meersburg gab er das einzige Deutschlandkonzert in diesem Jahr. Und der Mann überzeugte. weiter
  • 266 Leser

Mehr Verkehrswege

Baden-Württemberg bekommt knapp zehn Milliarden Euro
Nicht nur Lob, sondern auch heftige Kritik bekommt der neue Bundesverkehrswegeplan, der bis 2030 mehr Geld für Straßen und Schienen verspricht. weiter
  • 281 Leser

Metal-Mekka Wacken erwacht wieder

Das beschauliche Wacken wird für einige Tage zum Mittelpunkt der Heavy-Metal-Szene. Zehntausende Fans pilgern zum Wacken Open Air und verwandeln das kleine Dorf im Norden in eine große Metal-Metropole. weiter
  • 316 Leser

Mit nur einem Formular legal

Minijob-Zentrale hilft bei Anmeldung von Putzfee & Co
Der allergrößte Teil der Haushaltshilfen arbeitet schwarz, also ohne Anmeldung. Dabei ist es ziemlich einfach, diese Arbeit zu legalisieren. weiter
  • 492 Leser

Mit nur einem Formular legal

Minijob-Zentrale hilft bei Anmeldung von Putzfee & Co
Der allergrößte Teil der Haushaltshilfen arbeitet schwarz, also ohne Anmeldung. Dabei ist es ziemlich einfach, diese Arbeit zu legalisieren. weiter
  • 418 Leser

Monsterjagd in Fukushima

Das Spiel Pokémon Go ist im Heimatland Japan umstritten
Pokémon Go ist auch in Nintendos Heimat Japan ein Hit. Das Spiel ist aber umstritten und macht Sorgen – etwa wegen der Atomruine in Fukushima. weiter
  • 208 Leser

Motorisierte Rentner

Welchem Radfahrer das noch nicht passiert ist, der werfe die erste Fahrradklingel. Mühsam quält man sich, noch gefühlt jung und einigermaßen sportlich, einen Berg hinauf. Der kleine Gang ist schon drin, trotzdem wird das Treten immer schwieriger, der Schweiß tritt aus allen Poren. Und gerade als man die Niederlage eingestehen und vielleicht doch ein weiter
  • 440 Leser

Olympia exklusiv: Online-Serie auf swp.de

Bernhard Weber alias „MC Gringo“ ist seit fast zehn Jahren in Rio de Janeiro zu Hause und arbeitet dort als Musiker und Touristenführer. Der Schwabe hat sich in der Funk-Szene einen Namen gemacht, trat in den Clubs der Favelas auf und schaffte es sogar ins brasilianische Fernsehen. Seinen Namen „MC Gringo“ gaben ihm die Brasilianer weiter
  • 326 Leser

Olympia-Kicker im ersten Ernstfall gegen Mexiko

Horst Hrubesch sitzt im Hotel Catussaba in Salvador, durch die Lobby fliegen Vögel, vor dem Fenster glitzert der Atlantik: Traumhafter, aber auch symbolträchtiger könnte der Ort kaum sein, an dem Deutschlands Fußballer nach 28 Jahren endlich auf die Olympia-Bühne zurückkehren. Genau hier, sogar im selben Hotel, begann vor zwei Jahren auch Deutschlands weiter
  • 310 Leser

Platz für Kinder und Kisten

Konstanzer testen Miet-Transporträder – Stadt hofft auf weniger Autofahrten
Auch Konstanz erstickt im Autoverkehr. Um das zu ändern, wird getestet, ob die Bürger bereit sind, für Einkäufe statt des Autos Transport-Räder zu nutzen. weiter
  • 196 Leser

Post meldet Gewinnsprung

Die Deutsche Post hat im zweiten Quartal einen kräftigen Gewinnsprung hingelegt. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 541 Mio. EUR und damit rund zwei Drittel mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte der Dax-Konzern am Stammsitz Bonn mit. Ein Jahr zuvor hatte ein wochenlanger Streik das Unternehmen in Deutschland belastet. Der Umsatz ging im abgelaufenen weiter
  • 367 Leser

Schlagloch-Fahnder unterwegs

Spezialfahrzeug überprüft jeden Millimeter Landesstraße
Datensammler unterwegs: Messfahrzeuge fahren 9400 Kilometer Landesstraße ab. Die Daten entscheiden, welche Straßen saniert werden. weiter
  • 282 Leser

Spiele am Limit

Kann es eine spektakulärere Kulisse für Olympische Sommerspiele geben als die Copacabana-Strände, den Zuckerhut und die Christus-Erlöser-Statue? Rio de Janeiro pulsiert in einem natürlichen sportlichen Samba-Rhythmus schöner Menschen. Hier verstehen sie zu feiern, nicht nur den Karneval. Besonders schön sind auch die Erinnerungen an Rio 2014. Ans gigantische weiter
  • 256 Leser

Syrischer Bademeister sorgt in Tübingen für Ruhe

Der 24-jährige Aiham Shalghin erklärt nicht nur Flüchtlingen die Regeln im Freibad
Flüchtlinge und Schwimmbäder – das birgt Kulturschock-Potenzial. In Tübingen hat nun ein junger Syrer als Bademeister angeheuert. Ein Arbeitsbesuch. weiter
  • 5
  • 324 Leser

Tobias Werner verstärkt die Außenbahn

Stuttgarter Startelf: Grundgerüst um Kapitän Gentner, Torhüter Langerak und Stürmer Terodde steht
Am Montag startet der VfB Stuttgart mit dem Heimspiel gegen den FC St. Pauli in die 2. Liga. In der Startelf scheinen noch Posten vakant zu sein. weiter
  • 505 Leser

Tunnelbauer hinken hinterher

Probleme mit Baugrund und Firmenpleite: Fertigstellungstermin 2019 wackelt
Neue Probleme beim Karlsruher Tunnelbau, jetzt geht es um einen unterirdischen Halt. Ob die Inbetriebnahme nach Plan 2019 klappt, bleibt offen. weiter
  • 260 Leser

Verlosung: ? Karten für Open Air im Brenzpark

„Au revoir“, „Flash mich“, „Bauch und Kopf“, „Wir sind groß“: Mark Forster hatte in den vergangenen Jahren reichlich Hits – längst gehört er zu den verlässlichen Größen in der deutschen Pop-Szene. Am Samstag, 13. August, ist er nun zu Gast im Heidenheimer Brenzpark. Als Gäste treten auf: LOT und weiter
  • 406 Leser

Weg der kleinen Schritte

Zweitligist 1. FC Heidenheim setzt auf Konstanz und bleibt bescheiden
„Bescheidenheit tut uns gut. Wo das dann hinführt, weiß ich nicht.“ Heidenheims Erfolgstrainer Frank Schmidt bleibt seiner authentischen Linie treu. weiter
  • 255 Leser

Weinkönigin setzt Zeichen

Eine junge Syrerin zeigt mit ihrer Wahl zur Trierer Weinhoheit wie Integration aussehen kann: Sie ist der erste Flüchtling, der den Titel führt. weiter
  • 280 Leser

Leserbeiträge (5)

„Stadt denkt über Vorbeugung nach“

Papier-Ausgabe vom 29. Juli, Seite 9: „Software hilft bei Hochwasser“Ohne Frage war die Niederschlagsmenge in dieser kurzen Zeit ausgesprochen hoch. Jeder ältere Gmünder kann sich erinnern, dass bei heftigeren Regenfällen jedes Mal die „Durchgänge“ ( Gotteszell, Pfitzer, Taubental, … ) überflutet

weiter
  • 4
  • 1829 Leser

Am Freitag lässt der Regen bald nach

Wettervorhersage für Freitag, den 05.08.2016

Am Freitag starten wir teilweise erst noch nass in den Tag, spätestens ab dem Vormittag sollte es aber trocken sein (einzelne kurze Schauer sind am Nachmittag aber dennoch nicht ganz ausgeschlossen). Die Höchsttemperatur liegt um 20°C.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 70%

Die weiteren Aussichten:Der

weiter
  • 5
  • 2130 Leser

Andere Wirklichkeit

Zum Thema: „reiches Deutschland“:„Deutschland ist eines der reichsten Länder der Erde.“ Diesen Satz hört man immer öfter von deutschen Politikern. Doch wo leben diese Politiker? Wo haben sie diesen Reichtum versteckt? Die Realität sieht anders aus: Über zwei Millionen Familien mit Kindern leben unterhalb der Armutsgrenze. Tafel- weiter
  • 4
  • 937 Leser

Die Ursachen sehen

Zu „Leben mit der Angst“ vom 30. Juli:Zunächst ist man sehr beeindruckt, wenn Lissy Kaufmann erzählt, wie ihre israelischen Freunde und sie gelernt haben, mit dem ständigen Bedrohtsein von Terrorakten umzugehen. Was sie mit keinem Wort erwähnt, ist die Situation der Palästinenser im seit fast 50 Jahren von Israel besetzten Westjordanland. weiter
  • 3
  • 987 Leser

Vorwarnung vor teils ergiebigem Regen

Ab heute Abend fällt starker Regen, dabei sind bis morgen Regenmengen zwischen 25-30, örtlich auch 40 mm möglich. Außerdem legt der Wind zu.

weiter
  • 5
  • 1934 Leser

inSchwaben.de (2)

Das Bad wird immer mehr zum Rückzugsort

Klare Ordnung trägt zur Entspannung bei. An Farbe und Lichtlösungen kann man sparen.
Das Bad ist der neue Rückzugsort des Menschen. Damit das Abschalten vom Alltag möglichst schnell gelingt, muss das Ambiente und die Gestaltung passen. weiter
  • 958 Leser
BAUEN UND WOHNEN TIPPS ZUR HAUSGESTALTUNG

Vielfalt an Farben und Strukturen

Putz und Farben sind bei der Gestaltung der Fassade gefragt.
Putzfassaden in den vielfältigsten Farben und Strukturen prägen nach wie vor unsere Städte und Dörfer – trotz Glas, Stahl und Beton. Der Baustoff Putz ist so alt wie die Baugeschichte, gleichzeitig aber auch so aktuell wie nie zuvor, denn das Material erfindet sich immer wieder neu. weiter