Artikel-Übersicht vom Montag, 29. August 2016

anzeigen

Regional (85)

POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag vor der Ampel der Richard-Bullinger-Straße fuhr eine 20-jährige Ford-Fahrerin auf ein stehendes Auto auf. Rund 2000 Euro Schaden entstand an den Fahrzeugen. weiter
  • 880 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto beschädigt

Schwäbisch Gmünd. An einem Daimler Chrysler, der zwischen Samstagabend und Sonntagvormittag auf einem Anwohnerparkplatz in der Goethestraße abgestellt war, wurde die Heckscheibe eingeschlagen. Der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. Die Polizei nimmt unter (07171) 3580 Hinweise entgegen. weiter
  • 832 Leser

Bei der Hundestaffel

Sommerferienprogramm des DRK-Kreisverbands
Im Sommerferien-Programm hatte das Projektteam „Interkulturelle Öffnung und Flüchtlingskoordination“ im DRK-Kreisverband Kinder zum Besuch der DRK-Rettungshundestaffel in Lorch eingeladen.Schwäbisch Gmünd/Lorch. Fröhlich begrüßten Emma, Paula und Maddox zusammen mit ihren Hundeführern die Kinder und ihre Betreuerinnen und Betreuer auf dem weiter
  • 548 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Ausparken beschädigt

Mögglingen. Eine Autofahrerin streifte am frühen Montagmorgen in der Friedhofstraße einen neben ihr geparkten BMW, als sie gegen 1.15 Uhr aus einer Parklücke fuhr. Sie verursachte dabei einen Sachschaden von 3000 Euro. weiter
  • 750 Leser
POLIZEIBERICHT

Dieb wechselt Geld

Aalen. Einen skurrilen Überfall meldet die Aalener Polizei. Ein 15-Jähriger wurde am Samstagmorgen gegen sechs Uhr in der Unterführung zwischen der Straße Beim Hecht und der Ulmer Straße von einem Mann um zehn Euro angegangen. Der Jugendliche ignorierte das zunächst und ging weiter. Da der andere nicht abließ, bot ihm der Geschädigte an, einen Zwanzig-Euro-Schein weiter
  • 485 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Vereinsheim

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntagnachmittag wurde der Polizei gemeldet, dass in eine Vereinsgaststätte in der Richard-Bullinger-Straße eingebrochen worden war. Die Täter hatten zwei Türen aufgebrochen und aus dem Gaststättenbereich Wechselgeld, ein i-Pad sowie einen i-Pod im Gesamtwert von 1000 Euro gestohlen. Der angerichtete Sachschaden wird ebenfalls weiter
  • 747 Leser
POLIZEIBERICHT

Gleichzeitig rein und raus

Schwäbisch Gmünd. Beim Einfahren in einen Parkplatz an der Weißensteiner Straße wurde am Sonntagabend, gegen 18.30 Uhr, der VW eines 64-jährigen Fahrers durch einen Opel beschädigt. Dessen 52-jährige Fahrerin parkte gleichzeitig rückwärts aus. weiter
  • 898 Leser

Im Gmünder Untergrund

Sommerserie „Stadtführungen (5) – Im Erika-Künzel-Stollen
Im Sommerprogramm überschreiten die Faurndauer Jedermann-Sportler gerne mal Grenzen. Zum Beispiel die in den Ostalbkreis. Daher trafen sich etwa ein Dutzend Männer und Frauen kürzlich in Schwäbisch Gmünd. Um mit Stadtführerin Cäcilia Bareis in die Katakomben von Schwäbisch Gmünd zu steigen. weiter
  • 5
  • 905 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Fahrzeuglenker hat am Sonntagnachmittag gegen 16.50 Uhr den linken Außenspiegel eines VW-Transporters beschädigt, der auf einem Parkplatz des Bud-Spencer-Freibads abgestellt war. Hinweise bitte an die Polizei Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 962 Leser

Brandstiftung in Bettringen

Polizei ermittelt und gleicht Spuren mit ungelösten Fällen ab – Angst vor erneuter Serie
Die Scheune in der Weilerstraße in Bettringen ist in der Nacht zum Samstag vorsätzlich in Brand gesteckt worden, teilt die Polizei mit. Bettringer hoffen, dass nicht wieder ein Feuerteufel im Ort unterwegs ist, sagt Ortsvorsteherin Brigitte Weiß. Nach der Serie von Brandstiftungen 2015 reagierten die Bürger äußerst sensibel. weiter

Gold und Silber spinnenbenetzt

Der Blick des Radfahrers ist ein anderer als der des Autofahrers. Denn nur der Radfahrer (oder Fußgänger) wird früh am Morgen, kurz nach Sonnenaufgang, beim Durchqueren des Remsparks dieses Licht entdecken. Es leuchtet direkt hinein ins Netz der Spinne vor dem Forum Gold und Silber. Ein genussvoller Anblick ist dies am Morgen, der dazu noch dem verbleibenden weiter
  • 807 Leser

Gschlampadn im Radio

„Schwäbisch Gmünd. Für Anhänger der böhmisch mährischen Blasmusik präsentiert das ORF-Radio Burgenland in seiner Sendung „Blasmusikparade“ am Dienstag, 30. August, zwischen 20 bis 21 Uhr die Gmünder Blaskapelle „Die Gschlampadn“ mit einigen Musikstücken. ORF Radio Burgenland ist über Internet und über das Radiomodul in weiter
  • 885 Leser

GUTEN MORGEN

Namen sind Schall und Rauch – erklärt Goethes Faust seiner Margarete. Und hat, das erfährt der Journalist, überhaupt nicht recht. Im Gegenteil: Ein falscher Name in der Zeitung – und schon ist der Beweis geführt. Wenn, wie in der letzten Woche geschehen, aus der Pfauen- die Mohrenapotheke wird und aus dem Carl (Bächtold) der Claus, dann weiter
  • 515 Leser

SATZ DES TAGES

Er hatte weder Urlaub noch Freigang.“Armin Burger, Sprecher des Landgerichts, über den verurteilten Bettringer Brandstifter. weiter
  • 620 Leser

Wegen Sturmschaden gesperrt

Am Dienstag ist der Waldentdeckersteg im Taubental voraussichtlich wieder begehbar, sagt Heiner Mohring von der Fortaußenstelle. Sturmböen hatten am Sonntag eine Fichte darauf geworfen. Die Reparatur der Murmelbahn könnte länger dauern. (Foto: Tom) weiter
  • 833 Leser

Beim Grillen über die Fasnet reden

Die AG Gmender Fasnet traf sich bei bestem Wetter zu einem kleinen Grillfest. Ganz nebenbei wurde auch schon über die kommende Saison gesprochen, die traditionell am 11. November beginnt. Man sieht: Vom Thema Fasnet können sie sich nicht komplett lösen. (Foto: privat) weiter
  • 837 Leser

Ein Leben für die Frauen

Sabine Widmann feiert am Dienstag 75. Geburtstag
Ruhestand, dieses Wort existiert in ihrem Sprachgebrauch nicht. Und dafür hat Sabine Widmann auch gar keine Zeit. Sie hat noch so viel vor – mit ihrem Leben und mit ihrem Studio in der Schwerzerallee. Am Dienstag wird sie 75 Jahre alt.Schwäbisch Gmünd. Nur eines hat sich in all den Jahren in diesem kleinen „Familienunternehmen“ nicht weiter
  • 692 Leser

Hasen und Geflügel ausgezeichnet

Jungtierschau des Kleintierzüchtervereins Rechberg auf dem Schurrenhof
Wassergeflügel, Rammler, Hasen oder Tauben: Der Kleintierzüchterverein (KTZV) Rechberg prämierte die besten Tiere bei der Jungtierschau auf dem Schurrenhof. Beim Hobbywettbewerb kamen die Kinder groß raus. weiter
  • 587 Leser

Traktor bringt das schnelle Netz

Neue Glasfaserkabel nach Weiler und Herdtlinsweiler – Bis zu 20 Mal schnelleres Internet
Für viele gehört sie mittlerweile dazu wie der Strom und Wasseranschluss: Eine schnelle Internetverbindung. In den Gmünder Teilorten geht es voran. Am Montag begannen die Bauarbeiten für die neuen Glasfaserleitungen nach Weiler. Am 5. Dezember sollen sie in Betrieb genommen werden. weiter

Er ist Träumer und Musiker

Der Alfdorfer Fabian Bruck über sein neues Album „Kreide auf Asphalt“
Er ist 24, ein fast schon gestandener Musiker. Als Singer und Songwriter bekommt er immer mehr Zuhörer. Fabian Bruck, gebürtiger Alfdorfer, hat Anfang August seine neue Platte rausgebracht. „Kreide auf Asphalt“ heißt sie und dreht sich um Träume, Hoffnungen und Lebensgenuss. weiter
  • 877 Leser

Freibadsaison geht zu Ende

Waldstetten. Das Freibad in Waldstetten öffnet zum letzten Mal in dieser Saison am Samstag, 10. September. In diesem Jahr sind viele Fundsachen liegen geblieben, teilt die Verwaltung mit. Wer etwas vermisst, kann sich bei Bademeister Schmidt unter Telefon 0151/24139134 melden. Am Sonntag, 11. September ist das sanierte Hallenbad wieder geöffnet. Um weiter
  • 760 Leser

Geländespiele und Gitarrenmusik

Das erlebten die knapp 60 Teilnehmer beim Zeltlager der Waldstetter Kolpingjugend in Hohenlohe
„Asterix & Obelix erkunden das hohenlohische Steinsfürtle“: Unter diesem Motto veranstaltete die Kolpingjugend aus Waldstetten ihr Zeltlager, das eine weit über vierzigjährige Tradition hat. weiter
  • 628 Leser

Schutz vor Hochwasser

Waldstetten. Die Gemeinde Waldstetten lädt zur Bürgerversammlung zum Thema „Hochwasserschutz“ am Mittwoch, 14. September, um 19 Uhr, in der Stuifenhalle in Waldstetten. Referenten sind Dipl.-Ing. Stefan Kalmus vom Büro LK&P. sowie der Leiter des Geschäftsbereichs Wasserwirtschaft beim Landratsamt Ostalb, Oliver Huber. Ein Schwerpunkt weiter
  • 860 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmelden zur Weinprobe beim Weinfest

Der Musikverein Spraitbach lädt am Samstag, 17. September, zum Weinfest auf dem Festplatz „Hagenbuche“. Zum Auftakt ist ab 17 Uhr eine Weinprobe der Fellbacher Weingärtner. Die Probe umfasst acht Verkostungen, der Unkostenbeitrag ist 12 Euro. Die Weinprobe wird musikalisch umrahmt von den MV-Oldies. Wer mitmachen will, sollte sich bei Werner weiter
  • 186 Leser

Blitz fällt das Tor

Auf dem Durlanger Sportplatz fallen auch Tore, wenn gar keine Mannschaft spielt: Das aufziehende Gewitter am Sonntag schob die dunklen Wolken zwar an Durlangen vorbei. Gegen 15.30 Uhr ließ aber ein dröhnender Donner die Besucher auf der Terrasse des Vereinsheims des FC Durlangen zusammenschrecken. Der einzige Blitz an diesem Nachmittag hatte den Gipfel weiter
  • 801 Leser

Ein Besuch im Wäscherschloss

Im Eschacher Ferienprogramm besuchten die Kinder das Wäscherschloss. Bei einem Rundgang erfuhren sie Interessantes über das Leben in einer Burg, durften ein Burgpuzzle lösen und zum Schluss von der Burgmauer über einen Rettungsschlauch ins Freie. (Foto: privat) weiter
  • 724 Leser

Einblicke in eine naturnahe Imkerei

Frickenhofer Imkerverein besucht die Lehr- und Versuchsanstalt des Vereins Mellifera bei Balingen
Am sonnigen Sonntagmorgen trafen sich rund 50 Imkerinnen und Imker zum Vereinsausflug des Imkervereins Frickenhofer Höhe an der Gemeindehalle in Eschach. Das Ziel war die Lehr- und Versuchsimkerei Fischermühle des Vereins Mellifera in der Nähe von Rosenfeld bei Balingen. weiter
  • 580 Leser

Erlebnisreiche Nachmittage beim Ferienprogramm

Viel Action war beim Ferienprogramm der evangelischen Kirchengemeinde Gschwend geboten: Die Jüngeren erlebten einen Fußballnachmittag im Freizeitgelände Oppenland. Es wurde ausgiebig gekickt, eine spannende Geschichte zur Olympiade gehört und gegrillt.Die Teenies durften wieder im Hochseilgarten in Wetzgau ihre Kletterkünste beweisen. Nach einer kurzen weiter
  • 576 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenstammtisch Frickenhofen

Der Seniorenstammtisch der Altgemeinde Frickenhofen wandert am Mittwoch, 31. August, ins Lamm nach Untergröningen. Abmarsch ist um 13.30 Uhr an der Gemeindehalle beim Sportplatz in Eschach. Der Weg führt am Batschenhof vorbei ins Kochertal –etwa fünf Kilometer eben oder bergab. Die Ankunft im Lamm soll um 15 Uhr sein. weiter
  • 243 Leser

Vollsperrung am Kreisel

Eschach. Wegen Asphaltarbeiten am Kreisverkehr muss die L 1080 zwischen Eschach und Holzhausen von Montag, 5. September, bis Freitag, 9. September, für den Straßenverkehr voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist ab Eschach über die L 1157 - Göggingen - K 3260 - Schechingen - L 1158 - Obergröningen - L 1080 - Holzhausen sowie in umgekehrter Richtung weiter
  • 1166 Leser

Der Watzmann ruft bis Leinroden

Gelungene Aufführung des Ambros-Rustikals sorgt für ausgelassene Stimmung und Alpenflair
Wie schallt´s von der Höh? – Richtig! Hollareiduliöh! Das wusste am Wochenende auch das Publikum, das nach Leinroden zum Watzmann-Spektakel gekommen war. Die dortigen Aufführungen, streng nach dem „Rustikal“ von Wolfgang Ambros, Manfred Tauchen und Joesi Prokopetz, hatten viele Fans angelockt. weiter

Gutscheine für Bilderrätsel-Gewinner

Aus zwei Bildern mussten sie einen Begriff formen, um zu gewinnen: Am Montag erhielten die Gewinner der SchwäPo- und Tagespost-Bilderrätsel ihre Preise. Von links: Margarete Wiedler, Frieda Lechner, Birgit Engelhardt, Marianne Weber, Brigitte Mayländer, Vera Burkhard und SDZ-Mitarbeiterin Sabrina Goisser. (Foto: tf) weiter
  • 1295 Leser

JU Ostalb gegen Nebenabsprachen

Die Junge Union Ostalb zeigt sich verärgert über Nebenabsprachen zum Koalitionsvertrag zwischen Grünen und CDU. Aus einem geheimen Zusatzdokument geht hervor, dass die grün-schwarze Landesregierung die Grunderwerbssteuer noch in dieser Legislaturperiode von derzeit 5 auf 6,5 Prozent erhöhen will – was in diesem Bereich dem Spitzensteuersatz in weiter
  • 914 Leser

Kindheit ohne Kopfzerbrechen

Kopfschmerzen werden für Kinder immer mehr zu einer gesundheitlichen Belastung. Laut der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung klagt jedes fünfte Kind im Vorschul- und Grundschulalter über Kopfschmerzen, bei den Jugendlichen ist es bereits gut jeder dritte. Mit der „Aktion Mütze“ will die Barmer GEK Kopfschmerzen bei Kindern und weiter
  • 1161 Leser

VHS-Busreise an den Gardasee

Die Volkshochschule Ostfildern veranstaltet eine Busreise an den Gardasee, an der auch Interessierte aus dem Ostalbkreis und dem Landkreis Heidenheim teilnehmen können. Reisedauer vom 20. bis 24. Oktober. Kosten: 349 Euro für Übernachtung und Halbpension in einem Drei-Sterne-Hotel. Am Anreisetag längerer Aufenthalt abseits der Autobahn. Viele Zustiege weiter
  • 873 Leser
Weitere Bilder rund um das Brunnenloch in Ellenberg auf www.tagespost.de und www.schwaepo.de. weiter
  • 1035 Leser

150 Meter in die Tiefe gegraben

Sommerserie „Ostalb-Rekorde“: Das tiefste Loch liefert der Brunnen bei der Funkstelle in Ellenberg
Wer bisher gemeint hat, das tiefste Loch im Ostalbkreis sei das Wollenloch bei Oberkochen, hat vermutlich noch nicht das Buch „700 Jahre Ellenberg“ gelesen. Ehrenfried Schütz hat’s getan und unserer Rekorde-Redaktion berichtet: „Das tiefste Loch im Ostalbkreis ist sicher der Brunnen bei der Funkstelle in Ellenberg – er weiter

Der Ostalb-Rekorde-Sommer

Die Sommerserie „Ostalb-Rekorde“ wird auch in den kommenden zwei Wochen jeweils am Dienstag auf der Ostalb-Seite dieser Zeitung erscheinen.Die sieben Folgen der Serie:1. die längste Treppe,2. der höchste Berg,3. das älteste Familienunternehmen,4. der dickste Baum,5. das tiefste Loch,6. die kleinste Kneipe,7. die größte Band. weiter
  • 1268 Leser

Malaria bei Hunden auf der Ostalb

Zecken übertragen Krankheit
Hundemalaria wird von einer bestimmten Zecke übertragen und endet in den meisten Fällen tödlich. Nun wurde ein Fall bekannt, in dem sich ein Hund in einem Wald bei Aalen infiziert hat. weiter
  • 894 Leser
Der besondere Tipp

Erste lange Klosternacht in Lorch

Das Kloster Lorch öffnet am Freitag bis 23 Uhr seine Pforten. Besucher können den Sonnenuntergang bei einem kühlen Getränk und einem Wurstsalat auf der mit Kerzen beleuchteten Terrasse ausklingen lassen. Und um 20.30 Uhr die historischen Gemäuer auf eine neue Weise, bei einer Klosterführung in der Dämmerung entdecken. Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer weiter
  • 796 Leser

Mit Heimatverein zur Gartenschau

Heubach-Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein Lautern fährt am Samstag, 10. September, zur Landesgartenschau nach Öhringen. Abfahrt ist um 7.45 Uhr auf dem Schulhof in Lautern, Rückkehr gegen 18 Uhr.Der Preis pro Person beträgt 35 Euro und beinhaltet Eintritt, Fahrtpreis, Brezel und Kaffee. Es sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen bei Liesl weiter
  • 777 Leser

Sperrung in Böhmenkirch

Böhmenkirch. Achtung, Autofahrer: Am Ortsausgang von Böhmenkirch (in Richtung Heidenheim) muss ein Durchlass unter der Fahrbahn der B 466 saniert werden. Die Hauptstraße ist deshalb im Baustellenbereich, auf Höhe des Autohauses Staudenmaier bis voraussichtlich Freitag, 16. September, nur einseitig befahrbar. Eine Ampel regelt den Verkehr. weiter
  • 926 Leser

„64 Knechte“ in der Waldschenke

Heubach. An alle Spaziergänger, Wanderer und Musikliebhaber: Am Mittwoch, 31. August, spielen „Die 64 Knechte“ ab 15.30 Uhr im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Die Band spielt laut Veranstalter „fetzige Oberkrainer-Musik“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 5
  • 1386 Leser

Brütting will SPD-Vize im Land werden

Heubachs Schultes bewirbt sich
Der Heubacher Bürgermeister Frederick Brütting möchte stellvertretender Landesvorsitzender der SPD werden. Er gab bekannt, dass er sich auf dem Landesparteitag am 22. Oktober zur Wahl stellen wird. weiter
  • 647 Leser

Im Bietwang geht’s wieder weiter

Nach den Bauferien werkeln die Arbeiter im Böbinger Baugebiet Bietwang Nord wieder. Laut Ingenieurbüro liegen sie im Zeitplan. Als nächstes kommen die Wasserleitungen und im Frühjahr folgt der Straßenbau. (dav/Foto: Tom) weiter
  • 751 Leser

Korbflechten lernen

Heubach-Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein Lautern bietet einen Kurs zum Erlernen des Korbflechtens an. Er beginnt am Freitag, 2. September, von 13 bis 19 Uhr und wird fortgeführt am Samstag, 3. September, von 9 bis 18 Uhr. Abgehalten wird der Kurs von Monika Frischknecht. Der Kurs ist, je nach Wetter, vor oder im Feuerwehrhaus in Lautern.Anmeldegebühr: weiter
  • 751 Leser

Kultürle im Übelmesser

Heubach. Das nächste „Kultürle“ im Haus Übelmesser in der Adlerstraße 7, steht vor der Tür: Und zwar am Samstag, 10 September.Los geht's um 15 Uhr mit dem Puppentheater „Putschenelle“ und dem Stück „Alles Paletti bei Circus Konfetti?“. Danach wird ein umfangreiches Kinderprogramm angeboten, zum Beispiel Riesenseifenblasen weiter
  • 1027 Leser

SATZ DES TAGES

Ich stehe für einen Generationenwechsel.“Frederick Brütting über seine Bewerbung für den SPD-Landesvorsitz. weiter
  • 672 Leser

Mexiko, der Tod und die Kunst

„De Muerte Presente. Der Tod in der mexikanischen Gegenwartskunst“ lautet der Titel einer neuen Ausstellung im Kunstmuseum Heidenheim, die am 8. Oktober eröffnet wird. „De Muerte Presente“, der spanische Titel dieser Ausstellung, verweist auf den cuerpo presente, den aufgebahrten Leichnam vor seiner Bestattung. Der Ausstellungstitel weiter
  • 572 Leser

„Servus Peter“ im CCS Gmünd

„Servus Peter – Eine Hommage an Peter Alexander“ ist ein Abend im Congress-Centrum Schwäbisch Gmünd überschrieben: Am Mittwoch, 12. Oktober, 19 Uhr, sind die Zuschauer mit viel Musik und Komik in den Biergarten des Gasthofes „Im weißen Rössl“ geladen. Wie ehemals der bekannte Sänger Peter Alexander im gleichnamigen Film weiter
  • 1028 Leser

Die hängenden Wolken

Noch bis Sonntag, 4. September, laden rote Liegestühle ein, das rhythmische Pulsieren der hängenden „Wolken“ und pflanzenähnlichen Knospen am Boden im Aalener Rathaus zu beobachten. (Foto: wolkenteam) weiter
  • 3
  • 1525 Leser

WESPELS WORT-WECHSEL

Der bekannte Psychologe Wolfgang Schmidbauer hat zwei Lexika veröffentlicht, eines über einfache Dinge, das andere über dumme Dinge. In der Tat, es gibt einfache, sehr nützliche Dinge: Hammer und Zange, Hocker, Tasse. Und es gibt komplizierte und kaum mehr durchschaubare Dinge, die man meist auch nicht selbst reparieren kann: Computer, Bohrhammer, elektronische weiter
  • 797 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden in Bettringen

Der DRK-Blutspendedienst lädt zum Blutspendetermin am Donnerstag, 1. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Uhlandhalle in der Wolf-Hirth-Straße 22 in Bettringen. Bitte den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 214 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Herbst Südtirol genießen

Mit „Gmünder machen Freizeit“ geht es vom 23. bis 27. Oktober nach Südtirol. Das Hotel liegt in Villanders über dem Eisacktal. Die Teilnehmer erwartet Wanderungen ohne Schwierigkeitsgrade zum Ritten, ins Villnößtal sowie auf dem Brixener Höhenweg, zudem eine Einkehr beim Weinbauern zum Törggelen und ein Gitarrenmusikabend. Nichtwanderer weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ruheständler treffen sich

Zu einer Ausfahrt treffen sich die Ruheständler des Landratsamtes Schwäbisch Gmünd am Donnerstag, 1. September. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Gastwirtschaft „Stausee Rehnenmühle“ weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung zur Schelmenklinge

Der Südstadt-Treff wandert am Mittwoch, 31. August, von Lorch zur Schelmenklinge. Eine Einkehr ist vorgesehen. Treffpunkt ist um 11 Uhr auf dem Parkplatz Dreifaltigkeitsfriedhof, dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. weiter
  • 228 Leser

AGV 1944 im Fehrle-Atelier

Mitglieder des Gmünder Altersgenossenvereins 1944 besuchten das Atelier des Gmünder Künstlers J.W. Fehrle. Die Tochter des Künstlers, Cornelia Fehrle-Choms, führte die Teilnehmer in das Atelier ihres Vaters. Die große Anzahl von Skulpturen und Studien im Atelier überzeugte die AGVler von der Schaffenskraft des 1884 in Gmünd geborenen und 1974 verstorbenen weiter
  • 485 Leser

Brandbekämpfer bauen Backofen

Zeltlager der Gesamtjugendfeuerwehr Gmünd wieder auf dem Kolpinghaus
Das Zeltlager der Gesamtjugendfeuerwehr Schwäbisch Gmünd fand dieses Jahr wieder auf dem Kolpinghaus in Bargau statt. Dabei waren rund 40 Jugendliche aus allen Jugendgruppen der Jugendfeuerwehr.Schwäbisch Gmünd. Die angehenden Brandbekämpfer wurden von 14 Jugendgruppenleitern, unter der Leitung von Stadtjugendfeuerwehrwart Holger Wolf und seinem Stellvertreter weiter
  • 674 Leser

Württemberg kennengelernt

15 junge Menschen aus Gmünd besichtigen Ulm
15 junge Menschen aus Schwäbisch Gmünd – vorwiegend junge Geflüchtete aus Syrien, die derzeit einen Jugendsprachkurs besuchen – erkundeten bei einer Exkursion die Stadt Ulm. Ausrichter war der „IN VIA Jugendmigrationsdienst“.Schwäbisch Gmünd. Bei der Stadtführung wurden verschiedene Themen aufgegriffen. Religion war eines davon. weiter
  • 602 Leser

Wo Schokolade mit Essig harmoniert

Jahresausflug des Gmünder Altersgenossenvereins 1962 führt an den Neckar nach Gundelsheim
Die Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1962 starteten zu ihrem Jahresausflug. Es ging nach Gundelsheim, eine Stadt im Landkreis Heilbronn. Wegen ihrer jahrhundertelangen Zugehörigkeit zum Deutschen Orden auch als Deutschordensstadt bekannt.Schwäbisch Gmünd. Die Altersgenossen bezogen Quartier im Stammhaus der Schokoladen-Manufaktur Schell im Zentrum weiter
  • 734 Leser
Tagestipp

Landesliga testet Zweite Liga

Unter dem Motto „Tabellenführer der Landesliga testet Zweitligisten“ spielen die Sportfreunde Dorfmerkingen gegen den 1. Fußballclub Heidenheim 1846. Das Spiel startet an diesem Dienstag um 18.30 Uhr auf dem Sportgelände Dorfmerkingen. Es ist ein Testspiel-Höhepunkt der besonderen Art. Im Vordergrund steht die Freude am Spiel und nicht das weiter
  • 591 Leser

Rechnung bei 20 000 Euro?

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. 18 000 Euro – eine Rechnung in dieser Größenordnung wird voraussichtlich der Pilot des Ultraleichtflugzeugs oder dessen Versicherung bekommen, das Mitte August beim Anflug auf den Hornberg abgestürzt und auf einem 30 Meter hohen Baum hängen geblieben war. Diese Schätzung gab der Gmünder Rathaussprecher Markus Herrmann weiter
  • 720 Leser

3-D-Druck wird stark gefördert

Hochschule Aalen forciert Forschung zu additiven Fertigungsverfahren – Gelder aus Forschungsetat
Seit knapp zwei Jahren verfügt die Hochschule Aalen über mehrere hochwertige 3-D-Druck-Anlagen, um komplexe Bauteile aus unterschiedlichsten Materialien herzustellen. Professoren der Hochschule gelang es nun, drei knapp zwei Millionen Euro schwere Forschungsprojekte zum 3-D-Druck nach Aalen zu holen. weiter
  • 1450 Leser

Scholz-Anleihe Auszahlung am 31. August

Bondsgläubiger müssen bluten
Die Restrukturierung des Schrottrecyclers Scholz Holding GmbH nähert sich dem Abschluss – allerdings auf Kosten der Anleihegläubiger. Sie bekommen am 31. August 8,8 Prozent ihres ursprünglichen Einsatzes ausbezahlt. weiter
  • 1403 Leser

Fitnessstudio in Welzheim ausgebrannt

Vermutlich Brandstiftung
Die Kripo Waiblingen hat die Ermittlungen aufgenommen, nachdem am Samstagmorgen gegen 3.30 Uhr in einem Fitnessstudio in der Friedrich-Bauer-Straße und einer angrenzenden Wohnung in Welzheim ein Feuer ausgebrochen war. weiter
  • 698 Leser

Hervorragende Saisonbilanz der Freilichtspiele in Schwäbisch Hall

Mit einer nahezu ausverkauften Vorstellung und Jubelstürmen für das Ensemble von „The Stairways to Heaven“ ging die 91. Saison der Freilichtspiele Schwäbisch Hall zu Ende. Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim und Intendant Christoph Biermeier beurteilen diese Spielzeit als eine der „erfolgreichsten der letzten Jahre“. Gleichzeitig weiter
  • 665 Leser

85 Stände und 800 Maultaschen

Bartholomäusmarkt lockt am Montag mit 85 Ständen ins „Dorf am Rand des Himmels“
Die Beckengasse in Bartholomä verwandelte sich am Montag in einen Bereich der Kommunikation und des Einkaufs. „Gute Stimmung“ stellten Jan-Ruben Haller von der Verwaltung und Hermann Kopp als Bauhofleiter und Marktmeister zufrieden fest. Alle Hände voll zu tun hatte das DRK-Team bei der Bewirtung. weiter

Rucksack aus Auto gestohlen

Geldbeutel und Handy erbeutet

Aalen-Wasseralfingen. Aus einem auf dem Friedhofsparkplatz abgestellten VW-Golf wurde am Samstag um 18 Uhr ein brauner Lederrucksack entwendet. In diesem befanden sich laut Polizei ein grau-schwarzer Kunstledergeldbeutel und ein silberfarbenes Handy der Marke LG. Der Wert des Diebesgutes beträgt ca. 150 Euro. Der Polizeiposten in Wasseralfingen

weiter
  • 5
  • 2177 Leser

Sie macht E-Bike-Akkus wieder fit

Existenzgründerin Yuqian Sun hat ein Geschäftsmodell für den Service von E-Bike-Akkus entwickelt
Der E-Bike-Markt boomt. Demnächst wird es jedoch eine erste Welle von defekten Akkus geben, weil deren Lebensdauer das System E-Bike begrenzt. Die gebürtige Chinesin Yuqian Sun hat aus diesem Umstand heraus eine Geschäftsidee entwickelt und sich im Januar selbstständig gemacht. weiter
  • 4184 Leser

Schulden mit Schlägen eingetrieben

Polizeieinsatz in Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. In der Nacht zum Samstag wurde die Polizei verständigt, weil aus einer Wohnung in der Karlstraße lauter Krach zu hören war. Dort gegen 0.40 Uhr angekommen, stellte die Polizei fest, dass der dortige Bewohner eine frische Beule am Kopf hatte. Auf Nachfrage gab er an, dass ihm diese von vier oder fünf Personen

weiter
  • 5
  • 5896 Leser

Dieb wechselt Geld

Skurriler Überfall in Aalen
Einen skurrilen Überfall meldet die Aalener Polizei. Ein Dieb hatte von einem Jugendlichen zehn Euro gefordert. Dieser hatte jedoch nur einen Zwanzig-Euro-Schein. Den hat der Dieb dann mit einem Zehn-Euro-Schein gewechselt. weiter
  • 5
  • 4350 Leser

Brütting will den Vize-Landesvorsitz

Heubacher Schultes stellt sich bei der SPD auf

Heubach. Der Heubacher Bürgermeister Frederick Brütting möchte stellvertretender Landesvorsitzender der SPD werden. Er gab bekannt, dass er sich auf dem Landesparteitag am 22. Oktober zur Wahl stellen wird. Er kandidiere für dieses Ehrenamt, da die Städte und Gemeinden in der Landes-SPD eine größere Rolle spielen

weiter
  • 2
  • 2996 Leser

Bunter Blickfang am Salvator

Besucher des Sommerfests bemalen Platten als Schmuck für den Garten
Einen Quadratmeter große, bunt bemalte Plexiglasplatten zieren den Zaun rund um den Garten des Förder- und Betreuungsbereiches in der neuen Werkstatt am Salvator und machen ihn auch zum Blickfang für Passanten.Schwäbisch Gmünd. Dieser Förder- und Betreuungsbereich (FBB) der Stiftung Haus Lindenhof ist für 31 Menschen mit schwerer Behinderung und hohem weiter
  • 708 Leser

Schläge in LEA

Körperverletzung und Bedrohung in der Ellwanger Landeserstaufnahmestelle

Ellwangen. In der Nacht zum Sonntag wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung in der LEA gerufen, an der mehrere Personen beteiligt waren. Wie sich anschließend herausstellte, waren laut Polizeiangaben gegen 2.40 Uhr mehrere algerische Bewohner vom Sicherheitsdienst beim Rauchen in einem Zimmer angetroffen und wegen des bestehenden Rauchverbotes

weiter
  • 5
  • 5500 Leser

Klassik und Romantik musikalisch und lyrisch

„Sommerlaune“ war eine Benefizveranstaltung am späten Sonntagnachmittag in der Villa Stützel in Aalen überschrieben und sommerlich-launig-genussvoll war das Programm: Hans-Roman Kitterer spielte am Flügel Werke unter anderem von Chopin, Liszt, Händel und Mendelssohn-Bartholdy. Sandra Röddiger und Ralf Kurek rezitierten kurze lyrische Texte weiter

Schwere Verletzungen nach Schlägen auf Party

Zwei Personen auf End-of-Summer-Party in Stödtlen zusammengeschlagen
Mehrere Personen haben auf der End-of-Summer-Party in Stödtlen einen 22-Jährigen schwer verletzt. Auch ein 26-Jähriger kam nach der Schlägerei ins Krankenhaus. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. weiter
  • 4
  • 9336 Leser

Kunterbunte Kultur im Park

Die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen präsentiert ein variantenreiches Programm bei Kultur im Park
Theater, Konzerte, Kabarett, Jugendprogramm – auch in der kommenden Saison halten die Essinger Macher von Kultur im Park am bewährten und erfolgreichen Konzept ihrer Reihe fest. Die deutsch-irische Folkrockband „Fleadh“ eröffnet am 17. September das mittlerweile siebte Jahresprogramm der Kulturinitiative Schloss-Scheune. Die Auswahl weiter
  • 1000 Leser

Einbruch in Vereinsheim

Rund 2000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntagnachmittag wurde der Polizei gemeldet, dass in eine Vereinsgaststätte in der Richard-Bullinger-Straße eingebrochen worden war. Um in das Gebäude zu gelangen, hatten die Täter zwei Türen aufgebrochen und aus dem Gaststättenbereich vorgefundenes Wechselgeld, ein I-Pad sowie einen I-Pod

weiter
  • 3
  • 2136 Leser

Es war Brandstiftung in Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Der Brand  in einem Anwesen in Bettringen wurde vorsätzlich gelegt. Davon geht die Polizei nun aus, wie sie mitteilte. Am Samstag um 0.41 Uhr,  war  der Rettungsleitstelle durch vorbeikommende Passanten mitgeteilt worden, dass in Bettringen, Weilerstraße ein Kellerbrand sei, da Rauch aus

weiter
  • 5
  • 4562 Leser

Regionalsport (15)

FCN in Sindelfingen auf dem Prüfstand

Fußball, Verbandsliga: Am Mittwochabend (Anpfiff: 18.15 Uhr) tritt der FC Normannia beim VfL Sindelfingen an
Der Auftakt zur Englischen Wochen ist für die Normannia optimal verlaufen. Am Mittwoch muss die Elf von Beniamino Molinari die Reise zum VfL Sindelfingen antreten. Anpfiff ist um 18.15 Uhr. weiter
  • 570 Leser

Gegen Weilimdorf ist Einsatz gefragt

Fußball, Landesliga
Nach drei Spieltagen sonnt sich der TSGV Waldstetten als Dritter mit sechs Punkten an der Tabellenspitze. Am Mittwoch reist die Elf von Trainer Mirko Doll zum Aufsteiger TSV Weilimdorf. weiter
  • 498 Leser

Landesliga testet 2. Bundesliga

Der Traumstart in die Landesliga gerät am Dienstagabend kurz zur Nebensache: Die SF Dorfmerkingen empfangen in einem Testspiel den Zweitligisten 1. FC Heidenheim. Anpfiff: 18.30 Uhr. (Foto: hag) weiter
  • 1143 Leser

SATZ DES TAGES

Dass wir an uns geglaubt haben, macht mich zufrieden.“Dominik KaiserKapitän von RB Leipzig nach dem 2.2 weiter
  • 638 Leser

Stippel warnt vor Berger Offensive

Der Start in die Englische Woche ist für den TSV Essingen mit dem 2:1-Erfolg bei der TSG Backnang geglückt. Am Mittwoch geht es mit einem Heimspiel gegen den TSV Berg weiter. Anpfiff: 18 Uhr. Stippel stehen am Mittwoch mit Jens Malitzke und Daniel Eisenbeiß wieder zwei zusätzliche Kräfte zur Verfügung. „Die Berger hatten viele Kenner für die oberen weiter
  • 887 Leser

TSG: Gelingt der Befreiungsschlag?

Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach empfängt am Mittwochabend den TSV Bad Boll. Beide Teams stehen aktuell im hinteren Drittel der Tabelle und wollen mit einem Sieg den Befreiungsschlag schaffen. Anpfiff: 18.15 Uhr. Die TSG hat aktuell einen Zähler auf der Habenseite. Ein ähnliches Tal durchquert aktuell der TSV Bad Boll. Im Vergleich gegen Hofherrnweiler weiter
  • 742 Leser

Den Favoriten lange geärgert

Fußball, WFV-Pokal Frauen: TSV Ruppertshofen zwingt Heidenheim beim knappen 2:4 in die Verlängerung
Mit 2:2 ging’s in die Verlängerung, letztlich mussten sich die Frauen des TSV Ruppertshofen aber dem Verbandsligisten aus Heidenheim in der ersten Runde des Verbandspokals mit 2:4 geschlagen geben. Dennoch lieferte der Landesligist im ersten Pflichtspiel der Saison eine gute Leistung ab. weiter
  • 637 Leser

HSG-Männer holen den Vizetitel

Handball, 1. Rewe-Cup: Württembergligist TSV Altenburg gewinnt – HSG präsentiert sich mit guter Leistung
Bei tropischen Temperaturen veranstaltete die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/Donzdorf am Samstag den 1. Rewe-Cup. Der TSV Altenburg holte vor der gastgebenden HSG den Titel. weiter
  • 517 Leser

Klaus liegt in der Gesamtwertung vorne

Schach, 4. Freiluft-Blitzturnier: Gesamtwertung ist weiter offen – Dominik Klaus holt den Turniersieg
Wegen des zu erwartenden Sommertags traten beim vierten Freiluftblitzen der Schachgemeinschaft Gmünd im Gegensatz zu den Turnieren zuvor nur 17 Spieler an. Die starke Gmünder Jugend, die aussichtsreich in der Gesamtwertung mit vorn lag, fehlte komplett, weil sie an der württembergischen Meisterschaft teilnahm. weiter
  • 542 Leser

Souveräne Europameister

Motorsport, Truck Trial
Beim letzten EM-Lauf haben Marcel Schoch und Johnny Stumpp vom HS-Schoch Hardox Team das halbe Dutzend voll gemacht. Mit dem sechsten Sieg beim sechsten Lauf ging für die beiden Truckpiloten im Offroadpark Langenaltheim eine außerordentlich gelungene Saison zu Ende. weiter
  • 343 Leser

Walter Hösch wird Vizemeister

Leichtathletik, Straßenlauf
Bei den deutschen Meisterschaften im Straßenlauf über 100 Kilometer war Ultraläufer Walter Hösch von der SG Bettringen erfolgreich: Er holte sich mit der Seniorenmannschaft den Vizemeistertitel. weiter
  • 482 Leser

Selbstkritik statt Lobeshymnen

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen ist Zweiter, bleibt aber bescheiden und will sich weiter verbessern
Sie hätten allen Grund, sich selbst auf die Schultern zu klopfen. Und all den Kritikern ein müdes Lächeln zu schenken. Doch die Profis des VfR Aalen bleiben auch nach 2:0 (1:0)-Sieg beim Tabellenführer SSV Jahn Regensburg auf dem Boden. Und: Sie sparen nicht mit Selbstkritik. Vor allem Kapitän Markus Schwabl sieht Steigerungsbedarf. weiter
  • 871 Leser

Überzeugend im internationalen Turnier

Tischtennis, 27. internationales Andro Kids Open: Amelie Fischer vom TSV Untergröningen holt starken 5. Platz
Bei den 27. internationalen Andro Kids Open in Düsseldorf gingen aus 29 Ländern 1 323 Jungen und Mädchen an den Start. Unter ihnen die zehnjährige Amelie Fischer aus Neunstadt, die in der neuen Saison für den TSV Untergröningen starten wird. weiter
  • 694 Leser

Überregional (41)

„Wir fühlen, was wir sagen“

Die Beginner veröffentlichen ihr neues Album „Advanced Chemistry“
Eizi Eiz, Denyo und DJ Mad sind die Beginner und haben in 25 Jahren nur drei HipHop-Alben veröffentlicht. Jetzt kommt „Advanced Chemistry“ heraus. weiter
  • 460 Leser

Berge versetzt

3. Liga: Aalen stürzt Spitzenreiter Regensburg
Der VfR Aalen sorgt in der dritten Fußball-Liga weiter für Furore. Durch den 2:0-Erfolg beim bisher ungeschlagenen Aufsteiger SSV Jahn Regensburg sorgten die Kicker von der Ostalb für den Sturz des bisherigen Spitzenreiters und verhalfen so dem MSV Duisburg (2:1 beim 1. FC Magdeburg) zum Sprung auf den Platz an der Sonne. Neben dem Zweitligaabsteiger weiter
  • 452 Leser

Biedere Bilanz der Leichtathleten in Paris

Nur deutsche Speerwerfer unter den Top drei
Bei der Diamond League in Paris waren die deutschen Leichtathleten nur Nebendarsteller. Ruth Chebet (Bahrain) pulverisiert Weltrekord über 3000 Meter. weiter
  • 467 Leser

Bittersüßer Sieg für Rosberg

Hamilton mit beeindruckender Aufholjagd – Vettel rettet noch Rang sechs
Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat den Großen Preis von Belgien gewonnen. Mann des Tages war aber dank einer beeindruckenden Aufholjagd Lewis Hamilton. weiter
  • 488 Leser

Braunschweig stürmt mit 6:1 an Zweitliga-Spitze

Mit einem Paukenschlag hat Eintracht Braunschweig die Tabellenspitze in der zweiten Fußball-Bundesliga übernommen. Mit dem 6:1-Kantersieg stürzten die Niedersachsen den Traditionsklub 1.FC Nürnberg in die Krise. Von außen war schon Kritik an Neu-Trainer Alois Schwartz aufgekommen. Vereinsintern sitzt er aber fest im Sattel. Den Nürnbergern sind für weiter
  • 441 Leser

Brütting will SPD-Vize werden

Frederick Brütting, Bürgermeister von Heubach (Ostalbkeis) und früherer Juso-Landeschef, bewirbt sich als stellvertretender SPD-Landesvorsitzender. „Ich stehe für einen Generationenwechsel in der Führung der Landes-SPD und will die Erneuerung der Partei vorantreiben“, sagte der 32-Jährige dieser Zeitung. Brütting war von 2009 bis 2012 Juso-Landeschef weiter
  • 270 Leser

CSU macht sich groß

Treibt die CSU Angela Merkel in der Frage einer erneuten Kandidatur für das Kanzleramt vor sich her? So jedenfalls wird es aus Unions-Kreisen kolportiert. Treffen die entsprechenden Verlautbarungen zu, dann hat der ohnehin schon veritable Konflikt zwischen CDU und CSU über die Flüchtlingspolitik eine weitere Eskalationsstufe erreicht. Allerdings darf weiter
  • 478 Leser

Dackel „Bonnie“ nach vier Jahren wieder zu Hause

Das vor vier Jahren als Welpe entlaufende Dackel-Weibchen „Bonny“ ist wieder zurück in seiner Heimat Brandenburg. Nach langem Rechtsstreit hatte die Besitzerin Jutta Kühl die Hündin am Samstag in München abgeholt. „Bonny“ habe sich sofort in ihre Arme gekuschelt. „Sie hat mich erkannt“, berichtete Kühl. Mitte August weiter
  • 315 Leser

Dem Jupiter ganz nah

Nach fünfjähriger Reise: Raum-Sonde „Juno“ rückt dem Gasriesen auf die Pelle
Jupiter gilt als „König der Planeten“. Die Raumsonde „Juno“ ist dem riesigen Himmelskörper jetzt so nahe gekommen wie keine Sonde zuvor. weiter
  • 308 Leser

Die grüne Heide und die braunen Verehrer

Hermann Löns – ein Zerrissener zwischen Mief und Moderne
Der Heidedichter lieferte Stoffe für Heimatfilme lange nach seinem Tod, die Nationalsozialisten vereinnahmten ihn: der vor 150 Jahren geborene Hermann Löns. weiter
  • 430 Leser

Doping für Unternehmen

Aktienrückkäufe beflügeln die Kurse, nur in Deutschland nicht
US-Unternehmen kaufen Milliarden eigener Aktien zurück. Diese „Kurspflege“ gibt es hierzulande kaum. Verpassen deutsche Firmen einen wichtigen Trend? weiter
  • 823 Leser

Ein „Yesterday“ für die hysterische Menge

Das letzte öffentliche Beatles-Konzert vor 50 Jahren in San Francisco: Chaos, Schreie und seltene Fotos
Eine halbe Stunde stehen die Beatles am 29. August 1966 in San Francisco nur auf der Bühne. Es sollte ihr letztes öffentliches Konzert sein. weiter
  • 326 Leser

Feilschen für Frühaufsteher

Rund 500 Jahre alte Tradition wird beim Ilsfelder Holzmarkt in Ehren gehalten
Bevor die ersten Hähne krähen, beginnt der Handel auf dem Holzmarkt in Ilsfeld. Seit Jahrhunderten treffen sich auf einer Wiese die Frühaufsteher. weiter
  • 506 Leser

Gabriel erklärt TTIP-Gespräche für gescheitert

Aus Sicht von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) ist das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA praktisch nicht mehr machbar. Die Verhandlungen seien „de facto gescheitert, auch wenn es keiner so richtig zugibt“, sagte der Vizekanzler und SPD-Chef beim „Tag der offenen Tür“ der Bundespressekonferenz. weiter
  • 416 Leser

Geduld wird belohnt

Simon Terodde erzielte sein erstes Pflichtspieltor für den VfB Stuttgart
In seinem vierten Pflichtspiel traf Simon Terodde das erste Mal für seinen VfB Stuttgart und das dann in bester Manier eines Vollblutstürmers. weiter
  • 451 Leser

Hitzerekord des Jahres: 37,9 Grad

Der Samstag war in Deutschland der heißeste Tag des Jahres. Mit 37,9 Grad wurde in Saarbrücken-Burbach ein neuer Rekord für 2016 gemessen, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilte. Der erst am Vortag an gleicher Stelle gemessene Jahreshöchstwert wurde damit noch einmal getoppt. Am Freitag war das Thermometer in Saarbrücken-Burbach bereits weiter
  • 287 Leser

Hoffenheim schenkt Aufsteiger einen Punkt

Zum Saisonauftakt kommt 1899 gegen RB Leipzig nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus
RB Leipzig holte gleich zum Auftakt in Hoffenheim einen Punkt. Beim 2:2 feierte Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick eine erfreuliche Rückkehr. weiter
  • 453 Leser

Improvisation statt Ernstfall

Bas Dost verlässt VfL Wolfsburg nach 2:0 in Augsburg – Unfertige Teams
Der VfL Wolfsburg gewann das Duell zweier unfertiger Teams mit 2:0 beim FC Augsburg. Für Bas Dost war es der letzte Auftritt bei den Wölfen. weiter
  • 456 Leser

Investieren tut not

Und ewig lebt der Vorwahlkampf. Gerade ist bekannt geworden, dass Deutschland auf dem Weg zu einem Haushaltsüberschuss von geradezu frivolen 18,5 Milliarden Euro ist. In dieser Summe drückt sich die ökonomische Stärke und Stabilität der deutschen Wirtschaft aus, der offenbar nicht mal noch so große Skandale wie der in der Automobilbranche etwas anhaben weiter
  • 469 Leser

Italien hält inne

Erste Erdbeben-Opfer beigesetzt – Überlebende harren in Zeltstädten aus
Landesweit wehten die Flaggen auf Halbmast. Italien hat bei einem Staatsakt am Samstag der vielen Opfern des schweren Erdbebens vom Mittwoch gedacht. weiter
  • 308 Leser

Kerber baut auf ihren Schutzschild

Kielerin will vor dem Start der US Open nichts vom Sprung auf den Tennis-Thron hören
Angelique Kerber hat bei den US Open die Chance, Serena Williams als Nummer eins der Welt abzulösen. Ein Thema, das sie am liebsten ausblendet. weiter
  • 467 Leser

Knoten geplatzt

3. Liga: Großaspacher 3:0 gegen Halle
Der Heimfluch für den Fußball-Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach ist mit dem 3:0 gegen den Halleschen FC und dem zweiten Dreier in Folge in der Mechatronikarena wohl endgültig zu den Akten gelegt. „Der Knoten war mit dem Sieg gegen Preußen Münster geplatzt. Gegen Halle waren wir nun ziemlich nah an unserem fußballerischen Limit“, lobte weiter
  • 325 Leser

Konflikt um Karlsruher Moschee spitzt sich zu

Der Oberbürgermeister stützt das Bauprojekt, ein CDU-Bundestagsabgeordneter wettert dagegen
In Karlsruhe will der Islamverband Ditib eine große Moschee bauen. Zwischen Spitzenpolitikern der Stadt wird der Ton immer schärfer. weiter
  • 5
  • 306 Leser

Kürzungen an Ostflanke

Anti-IS-Kampf der Nato erschwert andere Einsätze
Um sich am Anti-IS-Kampf beteiligen zu können, muss die Nato an anderer Stelle kürzen. Das wirkt sich auf die Luftraumüberwachung in Osteuropa aus. weiter
  • 453 Leser

LBS Südwest gegründet

Die Fusion sei am Samstag endgültig vollzogen worden, teilte die LBS in Stuttgart mit. Das Finanzinstitut ist aus der LBS Baden-Württemberg und LBS Rheinland-Pfalz entstanden. weiter
  • 754 Leser

Mehr lesen, bitte!

In der Stockholmer U-Bahn wirken die Smartphones vor den Köpfen junger Fahrgäste wie festmontiert. Bücher oder Papierzeitungen sieht man kaum noch. Die Eroberung des Alltags durch die Bildschirme hat das Stadtbild verändert – und das Lesevermögen junger Schweden im vergangenen Jahrzehnt drastisch verschlechtert. Laut Pisa-Ranking haben 20 Prozent weiter
  • 425 Leser

Micky Maus für 75 Pfennige

Vor 65 Jahren: 1951 erschien das erste Heft in Deutschland
Während alte Hefte immer beliebter werden, sinkt die derzeitige Nachfrage beim einst liebsten Comic der Deutschen – ein Kampf gegen YouTube und Co. weiter
  • 322 Leser

Nationalelf: In der K-Frage keine Eile

Bastian Schweinsteiger reist heute zum letzten Mal als Spieler zur Nationalmannschaft. Wer das Amt als DFB-Kapitän übernehmen wird, ist weiter unklar. weiter
  • 422 Leser

Neue Stärke

Selten schaffen es Wirtschaftsnachrichten zum Aufmacher in den Zeitungen und bei der Tagesschau. Der Vorgang war aber auch zu erstaunlich: Beim größten Autobauer der Welt stehen die Bänder unter anderem in Wolfsburg still, weil eine Zulieferergruppe sich weigert, Teile zu liefern. Ab jetzt laufen sie wieder. Ende gut, alles gut? Nein, dazu hat der staunende weiter
  • 501 Leser

SC Freiburg in letzter Sekunde 1:2 bei Hertha

Bundesliga-Aufsteiger SC Freiburg als äußerst unglücklicher Verlierer: Hertha BSC ist mit einem Last-Second-Sieg in die neue Bundesliga-Saison gestartet. „Joker“ Julian Schieber rettete den Berlinern in der fünften Minute der Nachspielzeit einen 2:1 (0:0)-Erfolg. Die Gastgeber hatten bis in die Nachspielzeit durch ein Tor von Vladimir Darida weiter
  • 313 Leser

Schon wieder brodelt es bei Schalke 04

Was es heißt, das neue Gesicht des FC Schalke 04 zu sein, weiß Markus Weinzierl spätestens jetzt. Wie konnte das passieren? Warum sitzt der teuerste Einkauf der Vereinsgeschichte nur auf Bank? Das sind nur zwei der bohrenden Fragen, die die Schalker Seele nach dem verdienten 0:1 (0:1) bei Eintracht Frankfurt beschäftigt. Nach nur einem Spiel ist eine weiter
  • 377 Leser

Shootingstar aus Polen

Galopp: Va Bank lässt in Iffezheim alle hinter sich
Nach einer Jury-Entscheidung hat Markaz die Goldene Peitsche gewonnen. Für Aufsehen sorgte am Samstag in Iffezheim aber ein ganz anderer Hengst. weiter
  • 341 Leser

Siesta auf dem Rückzug

Das mittägliche Dreistundenloch in Spanien ist längst Vergangenheit
Die gerne auf drei Stunden ausgedehnte Mittagspause in Spanien war einmal. Nicht einmal jedem Fünften bleibt noch Zeit für ein Mittagsschläfchen. weiter
  • 315 Leser

Traumstart der Bayern, Bangen bei den Bremern

Nach der krassen 0:6-Pleite beim Meister in München braucht Werder-Trainer Skripnik bereits mächtig Rückendeckung
6:0 – Während Bayern-Trainer Ancelotti nach dem Bundesliga-Traumeinstand zufrieden war, herrscht bei Werder Bremen bereits Krisenstimmung. weiter
  • 504 Leser

Tritt sie nochmal an?

Rätselraten um erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels
Angela Merkel macht ein großes Geheimnis um die Frage, ob sie im Herbst 2017 noch einmal als Kanzlerin kandidieren will. Warum eigentlich? weiter
  • 467 Leser

Unterwegs mit dem Roboter

Schweiz testet fahrerlose Linienbusse
In der Schweiz testet die Post fahrerlose Busse im Linienverkehr. In Zukunft könnte es sogar einen Roboter-Busservice auf Abruf geben. weiter
  • 827 Leser

Vitalprogramm für die Demokratie

Die Demokratie ist ein komplexes Gebilde. Daher wird man ihrem Anspruch und Auftrag kaum gerecht, wenn man politische Steuerung auf ein einziges Machtzentrum und nur eine Dimension von Entscheidungen hin orientiert. Vielmehr, so empfiehlt es der Friedrichshafener Politikprofessor Helmut Willke, sollte ein funktionstüchtiges System der Volksherrschaft weiter
  • 434 Leser

War Winterkorn früher informiert?

In der VW-Abgasaffäre soll der zurückgetretene Vorstandschef Martin Winterkorn schon im März 2015 vom damaligen Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch auf US-Ermittlungen wegen überhöhter VW-Abgaswerte angesprochen worden sein. Das habe Piëch Ermittlern der US-Kanzlei Jones Day gesagt, berichtet die „Bild am Sonntag“ ohne Angabe von Quellen. weiter
  • 674 Leser

Wie es bei Wagners weitergeht

Keine neue Namen nannte Festspielchefin Katharina Wagner gestern in Bayreuth – aber: Hartmut Haenchen wird auch 2017 den „Parsifal“ dirigieren. weiter
  • 477 Leser

Leserbeiträge (4)

Sehr ärgerlich

Zum Bericht „So viel kostet Parken“in der GT vom 27. August:Es gibt viele Auswärtige, die Schwäbisch Gmünd mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur schlecht erreichen und daher auf die Anfahrt mit dem Auto angewiesen sind. Und wer schlecht zu Fuß ist, muss das Auto im Parkhaus der Innenstadt abstellen. Für diese sind die hohen Parkgebühren dort weiter

Der Dienstag bringt uns viel Sonnenschein und sommerliche Temperaturen

Wettervorhersage für Dienstag, den 30.08.2016

Am Dienstag gibt es viel Sonnenschein und nur harmlose Wolken bei maximal 26°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 27°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 5%

Die weiteren Aussichten:Auch in den nächsten Tagen gibt es viel Sonnenschein und sommerliche Temperaturen.

weiter
  • 4
  • 2146 Leser

Neuer Aikido Anfängerkurs ab 13. September 2016

Die Aikidoabteilung des Postsportvereins Aalen e.V. startet ab Dienstag, den 13. September 2016 in Aalen einen neuen Anfängerkurs. Der Anfängerkurs umfasst 10 Trainingsabende und wird von unserem erfahrenen Trainer Wilfried Weng (4. Dan Aikido, lizensierter Fachübungsleiter und Trainer mit Lizenz ‘B' des DOSB Breitensport Aikido)

weiter
  • 2
  • 2177 Leser