Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 31. August 2016

anzeigen

Regional (68)

Chinesen kaufen Scholz für 1 Euro

Chiho-Tiande erwirbt Stammkapital / Familien Scholz sind raus / Oliver Scholz Geschäftsführer
Was sich in den letzten Monaten anbahnte, ist seit Mittwoch (fast) perfekt: Die chinesische Chiho-Tiande Group (CTG) übernimmt zum Kaufpreis von einem Euro den Metallschrottrecycler Scholz Holding GmbH. Die Familien Scholz haben ihre Anteile (60,1 Prozent) abgegeben; Oliver Scholz wurde zum Geschäftsführer der operativ tätigen Scholz Recycling GmbH weiter

Brand an der KKF-Theke

Feuerwehr evakuiert rechtzeitig das Kino „Brazil – Rasch gelöscht
Schreck am Mittwochabend im Höferlesbach: Aus dem Gebäude „Kino Kneipe Fabrik“ (KKF) kommen dichte Rauchschwaden. Die Feuerwehr ist rasch zur Stelle. weiter
  • 3
  • 5818 Leser

Begegnung im Schönblick

Schwäbisch Gmünd. Der Begegnungstag auf dem Schönblick steht unter dem Thema „Diakonie“. Er beginnt am Sonntag, 4. September, mit einem Gottesdienst um 10 Uhr im Forum des Schönblicks. Im Pflegeheim geht es um 14.30 Uhr weiter. Bei Kaffee und Kuchen gibt es Gelegenheit zur Begegnung, zum Erzählen. weiter
  • 2
  • 829 Leser

Steg und Kugelbahn ab Freitag frei

Der Waldentdeckersteg und die Kugelbahn im Taubental sind derzeit gesperrt, weil das Gewitter am Sonntag Schäden hinterlassen hat. Ab Freitag, 2. September, sollen Besucher sie wieder nutzen können, teilt Förster Heiner Mohring mit. (Foto: Tom) weiter
  • 1
  • 830 Leser

Kritiker mit Wandel überzeugen

Celestino Piazza leitet seit Anfang August die Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft VGW
Er weiß, dass viele sein Wirken begleiten. Auch kritisch. Aufsichtsräte. Bürger. Journalisten. Celestino Piazza leitet seit 1. August das städtische Wohnungsbauunternehmen VGW. Er setzt auf eine Charmeoffensive und Wandel. So will er seine Kritiker überzeugen. Eine erste Initiative ist ein so genannter „W-Punkt“, eine Anlaufstelle der VGW, weiter
  • 1
  • 827 Leser
Tagestipp

Kleine Fische machen große Musik

Julitta Hoffmann und Sonja Wilhelm sind die „little fishes“. An diesem Donnerstag geben sie ein Konzert um 19.30 Uhr im Garten des Café Omnibus in Ellwangen. Bei schlechter Witterung findet das Konzert der „little fishes“ am 8. September statt. Das Duo verwebt unterschiedlich tönende Stimmfarben mit einer spannenden Kombination weiter
  • 605 Leser

Der Pfarrer aus dem Kongo

Jean-Rémy Kokaya Dalo arbeitet seit Mai als Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit Leintal – ein Besuch
125 Stunden müsste er mit dem Auto fahren, 9048 Kilometer durch Frankreich, Spanien und über den Trans-Sahara-Higway durch Algerien, Niger, Nigeria und die zentralafrikanische Republik – dann wäre Pfarrer Jean-Rémy Kokaya Dalo daheim in Gbadolite, im Norden der Demoraktischen Republik Kongo. Zu Hause ist er jetzt in Leinzell. weiter
  • 652 Leser

Die Treffsicherheit bewiesen

Beim Kinderferienprogramm des Schützenverein Göggingen nahmen 16 Kinder teil. Bei zahlreichen Spielen und Schießübungen wie zum Beispiel beim Bogen- oder beim Blasrohrschießen aber auch beim Luftgewehrschießen, Ringewerfen und Holzklotzziehen konnten die Kinder ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Zum Abschluss gab es Würstchen und Stockbrot vom weiter
  • 597 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfhaus Hönig öffnet wieder

Die Sommerpause ist vorbei: Ab Samstag, 3. September, ist das Dorfhaus in Hönig wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. Diese sind Mittwoch und Samstag ab 16 Uhr, Sonntag ab 14 Uhr. Das Dorfhaus bietet Salzkuchen, Vesper, selbst gebackene Kuchen sowie kalte und warme Getränke. weiter
  • 519 Leser

Eine Bootsfahrt auf der Brenz

15 Kinder und Jugendliche unternahmen mit den Betreuern der KJG-Iggingen im Kinderferienprogramm eine Fahrt Richtung Heidenheim. In Bolheim angekommen, packten alle beim Aufpumpen der Schlauchboote kräftig mit an. Kaum waren alle Boote inklusive Mannschaft auf dem Wasser, so wurde auch schon ein Wettrennen angezettelt. Um nach diesem Battle wieder zu weiter
  • 794 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Festwochenende „Fürstenzug“

Das Museum des Heimatvereins Untergröningen bleibt am kommenden Sonntag geschlossen. Dafür ist es am Samstag, 3. September, bei Markt und Kinderfest von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Die Besucher sollten sich die prachtvolle Sonderausstellung „Barockpuppen und Sammeltassen“ nicht entgehen lassen, denn sie ist nur noch bis Ende September zu bewundern. weiter
  • 294 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenstammtisch und offener Sonntag

Gartenliebhaber und Interessierte treffen sich am Freitag, 2. September, ab 19 Uhr im Obsthäusle in Schönhardt zum Gartenstammtisch des Obst- und Gartenbauvereins Iggingen. Kommen kann jeder, auch Nichtmitglieder, ohne Anmeldung. Es werden alle Fragen rund um den Garten beantwortet. Am Sonntag, 4. September, ist das Obsthäusle von 14 bis 18 Uhr für weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gschwender Ferienprogramm

In der gesamten Ferienzeit gibt es während der Öffnungszeiten (dienstags, 9 bis 10 und 15 bis 17.30 Uhr sowie freitags von 15 bis 17.30 Uhr) das Ortsbücherei-Quiz „Schau nach oben“. Das Rätsel ist im Programmheft. Folgende Veranstaltungen sind außerdem: Am 3. September, SV Frickenhofen, Olympiade im Waldstadion; am 6. September fährt die weiter
  • 205 Leser

Kabelbrand führt zu Großeinsatz

Bei Gschwend-Horlachen geriet am Spätnachmittag ein Kabelstrang an diesem Lastwagen in Brand. Weil im Fahrzeug vier kleine Gasflaschen transportiert wurden, löste die Feuerwehr Großalarm aus. Die Gmünder Wehr rückte zur Unterstützung der Gschwender Feuerwehr aus. Vor Ort gab es aber rasch Entwarnung. Der Fahrer konnte die qualmenden Kabel noch vor Eintreffen weiter
  • 652 Leser

Karten fürs Festival gewinnen

Eschach-Seifertshofen. Lanz-, Bulldog- und Dampffestival ist am Samstag, 3., und Sonntag, 4. September, auf dem Gelände des Bauern- und Technikmuseums in Seifertshofen. Die GT verlost dreimal zwei Karten. Einfach anrufen am Donnerstag, 1. September, zwischen 11 und 11.15 Uhr unter (07171) 6001 712. Mit etwas Glück sind Sie dabei. weiter
  • 999 Leser

VdK-Ortsverband am Fernsehturm

Die Ausfahrt der VdK Ortsgruppe Tierhaupten führte zum Fernsehturm Stuttgart. Auch wenn es in der Zwischenzeit bedeutend höhere Türme gibt, so bleibt doch „unser“ Fernsehturm der Prototyp der aller Fernsehtürme. Professor Fritz Leonhardt entwarf ihn, 1956 wurde er in Betrieb genommen. Die VdK’ler hatten von der rund 150 Meter hohen weiter
  • 638 Leser
Tagestipp

Klopf- und Präpariertag im Urweltgarten

Nach Herzenslust klopfen können Kinder und Jugendliche am Sonntag im Urweltgarten. Der Naturkundeverein stellt im Saurierpark des Himmelsgarten frischen Schiefer zur Verfügung. Die Geologie-AG und die Ostalbgeologen aus Aalen stehen von 12 bis 16 Uhr den jungen Forschern zur Verfügung. Gearbeitet werden darf nur mit Schutzbrille. Hämmer, Meisel und weiter
  • 748 Leser

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Böbingen. Drei Autofahrer wurden bei einem Auffahrunfall am Dienstagnachmittag verletzt. Die drei waren auf der Landesstraße von Heubach in Richtung Böbingen unterwegs. Gegen 17.45 Uhr musste der vorausfahrende, 23-jährige Opel-Fahrer anhalten, bevor er nach links in Richtung Bachäcker abbiegen konnte. Der ihm nachfolgende 31-jährige BMW-Fahrer hielt weiter
  • 845 Leser

Musikalischer Früherziehung

Heubach. Jedes Kind ist offen für Musik und Tanz. Es spielt mit der Stimme, liebt die Beweglichkeit seines Körpers und freut sich, wenn es etwas Klingendes in die Hand bekommt.In der „Musikalischen Früherziehung“ der Jugendmusikschule Rosenstein sollen diese Anlagen bewusst gefördert und entwickelt werden.Das Konzept der Jugendmusikschule weiter
  • 500 Leser

SATZ DES TAGES

Wir können das wieder aufholen.“Markus FürstenbergerProjektleiter B-29-Umgehung Mögglingen zu Verzögerungen im Zeitplan weiter
  • 776 Leser

Wandern oder beten?

Idyllisch döst sie derzeit in der sommerlichen Hitze, die Kapelle in Beuren. Von hier aus kann, wer will, aufs Himmelreich wandern. Zum Beispiel. Oder doch in das kleine Gotteshaus? Da ist es jedenfalls kühler ... (Foto: Tom) weiter
  • 886 Leser

Umgehung teilweise im Verzug

Gemischte Zwischenbilanz bei den Bauarbeiten zur Mögglinger Ortsumfahrung
Durch Mögglingen rollen gerade die Bagger. Doch wie steht’s eigentlich mit der anderen Baustelle, der Ortsumgehung vor den Toren des Dorfes? Sie wächst, die Brücke über die Rems. Und zwar im Zeitplan. „Hier läuft alles gut“, sagt Projektleiter Markus Fürstenberger. Was man aber nicht von allen geplanten Maßnahmen sagen kann. weiter

Wie gut ist Gmünd für Radler?

Stadt beteiligt sich am ADFC-Klimatest – Beim letzten Mal Rang 8 im Land
Ab dem 1. September können Bürger sich zum siebten Mal am ADFC-Klimatest beteiligen. Ziel für Gmünd und aller weiterer Kommunen: Möglichst alle Mitgliedskommunen der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg (AGFK-BW) sollen in der Auswertung eingestuft werden. Dazu müssen möglichst viele Einwohner der AGFK-Kommunen abstimmen. weiter
  • 5
  • 604 Leser

Erkältung im Sommer? – Hier sollten Sie sich in Acht nehmen

Auch im Sommer ist man vor Erkältung nicht geschützt. Studien zufolge verschulden über 90 Prozent der Bevölkerung eine Sommergrippe selbst. Experten der Kaufmännischen Krankenkasse Halle raten zur Vorsicht: Zugluft: Geöffnete Autofenster während der Fahrt können dazu führen, dass die Schleimhäute nicht mehr richtig durchblutet werden. Viren haben weiter
  • 569 Leser

Im August 500 Arbeitslose mehr in Region

Saisonales Ansteigen auf 4,2 %
Während im Vergleich zum August 2015 deutschlandweit 106 000 Arbeitslose weniger zu verzeichnen waren, stagniert die Zahl der Erwerbslosen in Ostwürttemberg im Jahresvergleich. Die Quote stieg in der Region auf 4,2 Prozent an. 10 103 Personen suchten zum Monatsende einen Job. weiter
  • 564 Leser

Vorfahren aus der Region

„Die Germanen im Südwesten“ heißt eine Dokumentation, die am Sonntag, 11. September, um 20.15 Uhr im SWR-Fernsehen läuft. Gedreht wurde auch in Schwäbisch Gmünd und in Aalen am Limesmuseum. (Foto: SWR) weiter
  • 5
  • 1011 Leser

Wasser mit Geschmack: positive Bilanz

Veranstalter zufrieden
Gute Stimmung, Bombenwetter, super Musik: So fassen die Organisatoren ihr „Wasser-mit-Geschmack“-Festival zusammen. Beschwerden, etwa wegen Lärms, seien ihnen nicht bekannt. weiter
  • 692 Leser

ZITAT DES TAGES

Wann immer wir geistige Arbeit nicht mehr tun, nimmt das Gehirn Schaden, weil es nur durch seine Benutzung trainiert wird – vergleichbar mit einem Muskel.“ Dr. Manfred SpitzerHirnforscher weiter
  • 775 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrrad geklaut

Schwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannter Dieb hat ein mit Kabelschloss gesichertes Damen-Trekkingrad der Marke Stauferland zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag in der Ledergasse nahe dem Eingang zur Theaterwerkstatt entwendet. Am Rad sind zwei Satteltaschen und ein schwarzer Fahrradkorb angebracht. Hinweise auf den Dieb erbittet das Polizeirevier weiter
  • 3
  • 638 Leser
POLIZEIBERICHT

Geschlagen

Schwäbisch Gmünd. Ein vorbeifahrender Zeuge alarmierte am Dienstagabend die Polizei, weil er gegen 21 Uhr in der Oberbettringer Straße eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen beobachte. Die Polizei stellte dort einen 20-jährigen Mann fest, der angab unvermittelt umgestoßen worden zu sein. Beim anschließenden Sturz habe er sich leichte Verletzungen weiter
  • 543 Leser
POLIZEIBERICHT

Schaufenster eingeschlagen

Schorndorf:Ein alkoholisierter 21-jähriger Mann schlug am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr in der Bahngasse zwei Fensterscheiben ein. Der Sachschaden beläuft sich auf 4000 Euro. weiter
  • 586 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klopf- und Präpariertag im Urweltgarten

Kurz vor Schulbeginn veranstaltet der Naturkundeverein im Saurierpark des Himmelsgartens einen Klopf- und Präpariertag. Am Sonntag, 4. September, wird neues Material zur Verfügung stehen und die Geologie-AG des Naturkundevereins und die befreundeten Ostalbgeologen aus Aalen stehen von 12 bis 16 Uhr den jungen Forschern zur Verfügung. Die Funde können weiter
  • 193 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mundartnachmittag mit Ernst Kittel

Die Heimatgruppe Isergebirge lädt alle Landsleute, Freunde und Interessierte zu diesem Nachmittag mit Ernst Kittel ein. Im Festsaal des Seniorenzentrum St. Anna beginnt der Vortrag in der Gablonzer Mundart am Samstag, 3. September, um 15 Uhr. Einlass ist bereits um 14 Uhr. Vor und nach der Veranstaltung bleibt genügen Zeit zum gemütliches Beisammen weiter
  • 232 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDKerstin Yilmaz, zum 75. GeburtstagTatjana Posch, zum 70. GeburtstagGSCHWENDEva-Maria Abele, Schlechtbach, zum 75. GeburtstagElisabeth Dollmann, Honkling, zum 75. GeburtstagHEUBACHRecep und Sati Eskin zur Goldenen HochzeitWALDSTETTENHarald Lang, zum 75. Geburtstag weiter
  • 666 Leser

Barbarossa und die Wäscherin

Lorch. Eine Klosterführung, eine inszenierte Lesung mit Musik und noch mehr erwartet die Gäste am Sonntag, 4. September, um 17 Uhr im Kloster Lorch. Um kaum einen Kaiser ranken sich mehr Mythen und Sa gen, als um den Stauferherrscher Friedrich Barbarossa. Eine der schönsten Sagen ist die vom Wäscherschloss. Sie besagt, dass Barbarossa eine Wäscherin weiter
  • 625 Leser

Don Kosaken in Alfdorf

Alfdorf. Im Rahmen ihrer Europatournee „Ich bete an die Macht der Liebe“ 2016/17 gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken am Sonntag, 16. Oktober, ab 1 19 Uhr in der Stephanuskirche in Alfdorf. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Im Übrigen richtet sich das sakrale Programm weiter
  • 607 Leser

Ein Blick hinter die Kulissen

Wie war das denn mit Essen und Trinken im Mittelalter und explizit im Lorcher Benediktinerkloster? Im Rahmen des Kinderferienprogramms der Stadt Lorch vertiefte sich eine Gruppe Mädchen und Jungen, zusammen mit den Gästeführerinnen Martina Schweizer und Anneliese Welz, in dieses Thema. Dabei gab es auch Einblicke hinter die Kulissen des Lorcher Klosters weiter
  • 630 Leser

Gemeinsame Erinnerungen an den D-Day

Oldtimergruppe der Reservistenkameradschaft Waldhausen in Birmenstorf in der Schweiz
Die Oldtimergruppe der Reservistenkameradschaft Waldhausen nahm mit 28 Teilnehmern am „Convoy to Remember“ in Birmenstorf/Schweiz teil und konnte bei hochsommerlichen Temperaturen dort ihr historisches Bundeswehr-Feldlager aus den 70er/80er Jahren präsentieren.Lorch. Dieses Militärfahrzeugtreffen ist das größte der Schweiz und will alle weiter
  • 839 Leser

Schwäbischer Wald im Großbild

Ausstellung in Welzheim
Die Landschaftsausstellung „Augenweide“, die als Ziel für Wanderer – aber auch Einheimische – konzipiert wurde, geht auf Wanderschaft und ist ab diesem Donnerstag, 1. September, im Welzheimer Stadtpark zu sehen.Welzheim. Dort präsentiert sich den Besuchern bis zum 5. Oktober vor einladender Kulisse eine Open-Air-Ausstellung der weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung

Der Musikverein Herlikofen sammelt am Samstag, 3. September, im Bezirk vier von Schwäbisch Gmünd, Wetzgau, Rehnenhof bis Graf-von-Soden-Straße, Altpapier. Das Papier soll ab 8 Uhr gebündelt bereit stehen. weiter
  • 202 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Augustinusnacht 2016

Dekanin Richter eröffnet am Samstag, 3. September, um 20 Uhr die diesjährige Augustinusnacht im Innenhof des Kreuzgangs. Nach der Begrüßung ist Gelegenheit zur Begegnung bei Speis und Trank. Um 21.30 Uhr zeigt das Schattentheater Sandkorn das Stück „Das Weib ist ein minderwertig Wesen. Es entspricht der natürlichen Ordnung, dass die Frauen den weiter
  • 181 Leser

Die Geschichte der Johanneskirche

Die Johanneskirche war ursprünglich katholisch und hieß Leonhardskirche. Die erste St. Leonhardskapelle stand am Platz der heutigen Johanneskirche. Sie soll bereits 1304 geweiht worden sein. Der Grundriss des Steinbaus zeigt jedoch für das frühe 14. Jahrhundert eine eher ungewöhnliche Form. Der Saalbau besaß einen halbrunden Schluss als Chor. 1698 wurde weiter
  • 415 Leser

Entscheidung steht kurz bevor

Künftige Nutzung der Johanneskirche Hussenhofen – Evangelische möchten Mitnutzer sein
Ein Jahr nach der Ankündigung, die Johanneskirche in Hussenhofen zu verkaufen, will die Evangelische Gesamtkirchengemeinde in den kommenden Wochen eine Entscheidung treffen. „Die Kirche bleibt im Dorf“, so relativiert Dekanin Ursula Richter die Entwicklung in Hussenhofen. Im September sollen sich die Gremien der Kirche mit der künftigen weiter
  • 513 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Monatsstammtisch der Linken

Der nächste Monatsstammtisch der Linken ist am Freitag, 2. September, ab 19 Uhr in der Salvatorschenke. Es besteht die Möglichkeit, über alle Themen der Politik, sowohl auf Bundesebene wie im kommunalen Bereich, zu diskutieren. Die Genossen freuen sich über jeden interessierten Besucher. weiter
  • 5
  • 197 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stammtische der MS-Selbsthilfegruppe

Der nächste Freitag-Stammtisch findet am Freitag, 9. September, um 19 Uhr in der Pizzeria Hirsch Al Cervo in Mögglingen statt. Am Samstag, 3. September, trifft man sich um 14.30 Uhr im Schönblick-Café am Rehnenhof in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 222 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Städtische Musikschule

„Neue Kontakte, neue Musik, neue Inspirationen und vor allem neue Austauschmöglichkeiten für unsere Musikschule und die Schüler“, verspricht sich der Leiter der Städtischen Musikschule Friedemann Gramm von der sich gerade entwickelnden Schulpartnerschaften zwischen der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd und der Scuola Comunale di musica weiter
  • 139 Leser

Bettringer 70er genießen Wien „pur“ in vollen Zügen

Stadtgeschichte mit Sehenswürdigkeiten, Prunkbauten, Hofleben sowie zum Abschluss rustikalem Büffet im „Heurigen“
Bei Sonnenschein und mit bester Laune starteten die Bettringer Altersgenossen des Jahrgangs 1946/47 zu ihrem 70er-Ausflug mit dem Ziel Wien.Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Beim Zwischenstopp in Salzburg konnte eine Stadtführung vom Mirabellplatz über Kapuzinerberg, Festspielhaus, Dom und zum Alten Markt einen interessanten Blick auf die Stadt vermitteln. weiter
  • 568 Leser

Einmal Tschechien und zurück

Beim Fluglager der Gmünder Segelflieger in Lachen-Speyerdorf
In den letzten beiden Augustwochen hielten die Gmünder Segelflieger zum inzwischen fünften Mal in Folge ihr Fluglager auf dem Flugplatz „Lilienthal“ im pfälzischen Lachen-Speyerdorf ab. Als Gäste des „Flugsportvereins Neustadt“ nutzten sie die perfekte Infrastruktur, die drei parallelen Landebahnen und die starke Elektrowinde weiter
  • 527 Leser

Ferienprogramm mit Schatzsuche

Schwäbisch Gmünd. Fünf Kinder machten sich gemeinsam mit Rabe Flecki auf die Suche nach dem Schatz in der Lindacher St. Nikolaus–Kirche. Schnell stellte sich heraus, dass es dort viele Kostbarkeiten und Schätze gibt. Mit Hilfe von Fotos suchten sie verschiedene Orte in der Kirche auf, betrachteten die Himmelswiese im alten Deckengewölbe mit dem weiter
  • 707 Leser

Frühstück im Südstadt-Treff

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 6. September, findet im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33, wieder ein gemeinsames Frühstück von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr, statt. Nähere Informationen bei der Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter der Rufnummer (07171)8742813. weiter
  • 860 Leser

Weniger Strom fürs Waschen und Spülen

Mit Warmwasser verbinden
Wasch- und Spülmaschine gehören zu den größten Stromverbrauchern im Haushalt. In vielen Fällen lässt sich der Stromverbrauch der Geräte um bis zu ein Drittel senken, wenn sie direkt ans Warmwasser angeschlossen werden. Astrid Kloos, vom Energiekompetenzzentrum Ostalb, erklärt, wann sich der Wechsel lohnt. weiter
  • 704 Leser

Ampelstreit endet mit Sprühdosen-Angriff

Polizei ermittelt wegen Verdacht auf gefährliche Körperverletzung
Der Ampelstreit zweier Personen endete am Dienstagnachmittag mit einer Anzeige bei der Polizei. Ein Mann war von einem anderen Autofahrer bei voller Fahrt mit einer Sprühdose besprüht worden, nachdem sich beide, an einer Ampel stehend, heftig gestritten hatten. weiter

„Four steps“ steckt in der Krise

Rentenversicherung will derzeit keine weiteren Patienten in die Waldhäuser Therapieeinrichtung schicken
Die Therapieeinrichtung „Four Steps“ in Lorch-Waldhausen steckt in der Krise. Die Deutsche Rentenversicherung hat entschieden, die Belegung der Therapieplätze einzustellen. Grund war eine Überprüfung der Räume im August, bei der die Rentenversicherung organisatorische und bauliche Probleme entdeckte. weiter
  • 1218 Leser

Im August 500 Arbeitslose mehr

Ferienzeit lässt Zahl in Region ansteigen – Differenziertes Bild bei Ausbildung: Handwerk legt zu
Während es im Vergleich zum August 2015 deutschlandweit 106 000 Arbeitslose weniger zu verzeichnen waren, stagniert die Zahl der Erwerbslosen in Ostwürttemberg im Jahresvergleich. Die Quote stieg in der Region auf 4,2 Prozent an. 10 103 Personen suchten zum Monatsende einen Job. weiter
  • 1405 Leser
ZUR PERSON

Martin Simon

Martin SimonAalen-Wasseralfingen. Der Aufsichtsrat des Automobilzulieferers SHW AG hat Martin Simon mit Wirkung zum 1. September zum Finanzvorstand berufen. Er wird als Finanzvorstand und Mitglied der Geschäftsführung der SHW Automotive GmbH die Bereiche Zentrales Rechnungswesen, Finanzen, Controlling, IT, Recht, Investor Relations und Unternehmenskommunikation weiter
  • 5
  • 1518 Leser

Berge und Touristen schützen

Sommerserie – Lebensretter im Deutschen Roten Kreuz (DRK) (5): eine Übung der Bergwacht
Den Berg vor Touristen schützen, das war ursprünglich erstes Ziel der Bergwacht, erzählt Markus Knauß, Bereitschaftsleiter der Bergwacht im Gmünder DRK. Mittlerweile ist deren wichtigste Aufgabe, Touristen am Berg zu retten. Heute bei einer Übung am Nordfels des Rosensteins. weiter

Straße früher frei als geplant

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Früher als geplant kann der Straßenabschnitt zwischen Lindenhof und Bargau wieder für den Verkehr freigegeben werden: Bereits im Laufe des Donnerstags, 1. September, sollte die Strecke der Kreisstraße 3279 wieder befahrbar sein, das meldete die Stadtverwaltung am Mittwoch. Die Sperrung der K 3279 in diesem Abschnitt war mit weiter
  • 760 Leser

Cyberkrank mit Smartphone & Co.

Dr. Manfred Spitzer warnt am 20. September in Aalen vor Risiken und Nebenwirkungen der digitalen Welt
„Willkommen in unserer schönen neuen Digitalwelt.“ Dieser Satz wird Prof. Dr. Manfred Spitzer wohl nie über die Lippen kommen. Im Gegenteil. „Wir werden cyberkrank“, stellt er fest. Im Gespräch mit Redakteurin Ulrike Wilpert warnt der Ulmer Gehirnforscher vor Risiken und Nebenwirkungen der digitalen Welt. weiter
  • 5
  • 982 Leser

Dieseldiebstahl

Die Polizei bittet um Hinweise

Rainau-Saverwang. Aus einem mit einer Handpumpe versehenen 400-Liter-Metallfass, das in einer unverschlossenen Garage eines bäuerlichen Anwesens abgestellt war, wurden zwischen Sonntagabend und Montagmorgen laut Polizeiangaben rund 250 Liter Dieselkraftstoff abgezapft und entwendet. Hinweise nimmt die Polizei in Ellwangen unter Telefon (07961)

weiter
  • 2048 Leser

21-Jähriger räumt Unfallflucht ein

Verkehrsinsel und Schild beschädigt
Ein Autofahrer beschädigte ein Verkehrszeichen als er über eine Verkehrsinsel fuhr. Er flüchtete vom Unfallort. Die Polizei konnte den Mann jedoch ermitteln und er räumte die Tat ein. Die Polizei sucht nach Personen, die durch die Fahrweise des roten Golfs gefährdet wurden. weiter
  • 5
  • 3302 Leser

Mann unvermittelt umgestoßen

Unbeteiligter Zeuge ruft Polizei
Bei einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten wurde ein Mann unvermittelt umgestoßen und verletzte sich dabei. Ein Zeuge rief die Polizei, die nun nach den beteiligten Personen sucht. weiter
  • 3
  • 3101 Leser

Wer waren diese frühen Ostälbler?

Warum begaben sich die Germanen auf Völkerwanderung und siedelten im Südwesten? Wie schafften es die Sueben und Alamannen, die Römer zu verdrängen und ihre Kultur zu verbreiten? Antworten darauf gibt die Dokumentation „Die Germanen im Südwesten“ mit Moderator Dennis Wilms. Ausstrahlung ist am Sonntag, 11. September 2016 um 20:15 Uhr im SWR weiter

Fahrraddiebstahl am Freibad

Mountainbike war angeschlossen

Westhausen. Ein Mountainbike der Marke Ghost, EBS Competition, Farbe schwarz/blau wurde am Freitag laut Polizeiangaben zwischen 19 Uhr und 20.30 Uhr vom Fahrradständer des Freibades in der Badstraße entwendet. Das Fahrrad war mit einem Spiralschloss gesichert.

Hinweise auf den Fahrraddieb bitte den Polizeiposten Westhausen unter Telefon (07363)

weiter
  • 1
  • 1799 Leser

Abriss des Norma-Gebäudes läuft

Nach Brand in der Buchstraße: Ende des Gestanks und der Insektenplage laut Eigentümerin absehbar
Die Nachbarn der Brandruine in der Buchstraße sollen bald aufatmen können: Seit Montag ist eine Fachfirma vor Ort, um die Überreste des abgebrannten Norma-Gebäudes abzureißen und die verkohlten Lebensmittel zu entsorgen. weiter

Regionalsport (18)

SPORT IN KÜRZE

Erste Schulung der Saison

Fußball. Die erste Schiedsrichter-Schulung der Gruppe Schwäbisch Gmünd dieser Saison findet am kommenden Montag, 5. September, im Gasthaus Krone in Zimmern statt. Es referiert Lehrwart Gerrit Nobiling (Schiedsrichtergruppe Ludwigsburg) zum Thema: „Regeländerungen Teil I.“ Um vollständiges Erscheinen wird gebeten. weiter
  • 656 Leser

Prüftermine fürs Sportabzeichen

Sportabzeichen, Termine
Der Sportkreis Ostalb bietet Anfang September an mehreren Terminen noch die Möglichkeit an das Deutsche Sportabzeichen in den Sportarten Leichtathletik und Radfahren abzulegen. weiter
  • 653 Leser

TSGV holt 2:2-Unentschieden in Weilimdorf

Fußball, Landesliga: Verdienter Punkt nach unberechtigtem Platzverweis von Mario Rosenfelder
Mit dem Punktgewinn beim TSV Weilimdorf zeigte sich der TSGV zufrieden. Die Doll-Truppe holte ein 2:2-Unentschieden und überzeugt spielerisch wie kämpferisch. Doch vor allem mit einigen Schiedsrichter-Entscheidungen haderten die Waldstetter – unter anderem dem Platzverweis für Mario Rosenfelder. weiter
  • 642 Leser

Böhringer einen Cut weiter

American Football, NFL
Bei den Minnesota Vikings musste der Aalener Footballspieler Moritz Böhringer bangen, konnte am Ende aber aufatmen. Er hat die ersten Roster Cuts der NFL-Saisonvorbereitung überstanden. weiter
  • 554 Leser

SV Waldhausen mit Hattrick

Fußball, Elf der Woche
In der Bezirksliga darf sich der SV Waldhausen über drei Spieler in der Elf der Woche freuen. Auch der SV Ebnat und der FV Unterkochen sind mit jeweils zwei Spielern vertreten. In der Kreisliga A I kommen vier Spieler von Aufsteigern. weiter
  • 656 Leser

TSG bricht den Bann mit 3:1-Sieg

Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach bezwang in einem spannenden Heimspiel den TSV Bad Boll mit 3:1. Timo Zimmer und Niklas Groiß erzielten die Treffer für das Team aus der Weststadt und sicherten den ersten Sieg in der noch jungen Saison. Die TSG ging durch einen Doppelpack von Timo Zimmer mit 2:0 in Führung. Als der 2:1-Anschlusstreffer fiel, war die weiter
  • 5
  • 676 Leser

TSV Essingen ringt Berg nieder

Das dritte Spiel und gleichzeitig erste Heimspiel der Saison, hat der TSV Essingen am Mittwochabend gegen den TSV Berg gewonnen. 2:0 hieß es am Ende durch die Tore von Nico Zahner und Patrick Faber in einer umkämpften Partie. „Das war ein unglaublich wichtiger Sieg für uns gegen eine Mannschaft, die man erst einmal bezwingen muss. Unterm Strich weiter
  • 672 Leser

TSG gelingt der erste Saisonsieg

Fußball, Landesliga: Mit 3:1 gewinnt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gegen den TSV Bad Boll
Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach bezwang in einem spannenden Heimspiel den TSV Bad Boll mit 3:1. Timo Zimmer und Niklas Groiß erzielten die Treffer für das Team aus der Weststadt und sicherten den ersten Sieg in der noch jungen Saison. weiter
  • 923 Leser

Großdeinbach wirft Heuchlingen raus

Fußball, Bezirkspokal, 3. Runde: Bezirkligist FC Bargau schenkt dem A-Ligisten SV Göggingen beim 7:1-Sieg einen ein
Am Ende entschied erst das Elfmeterschießen über das Weiterkommen in die nächste Runde. B-Ligist TSV Großdeinbach setzte sich mit 6:4 gegen den A-Ligisten TV Heuchlingen durch. Der TSV Heubach setzte sich mit 4:1 in Söhnstetten durch, der FC Bargau siegt in Göggingen mit einem mehr als klaren 7:1. weiter
  • 902 Leser

Gänsehaut im Maracanã

Fußball, Frauen-Nationalmannschaft: Leonie Maier spricht über „das Schönste, was ich im Sport erlebt habe“
Sie ist in Stuttgart geboren. Und sie hat in Rio Geschichte geschrieben. Leonie Maier hat mit der deutschen Frauen-Nationalmannschaft bei den Olympischen Spielen Gold gewonnen. Im Interview spricht die 23-Jährige über das Maracanã-Stadion, David Alaba und darüber dass „wir nie aufgehört haben, an unseren großen Traum zu glauben“. weiter
  • 834 Leser

5. Essinger Panoramaläufe

Samstag, 25. Juni 2016Veranstalter: LAC Essingen1315 Teilnehmer, 23 km Sieger:Marcus Bauer (LAC Essingen, 1:27,07 h)Pamela Veith (TSV Kusterdingen, 1:47,21 h)10,5 km Sieger:Christoph Wallner (LSG Aalen, 35:54 min)Freya Wenske (LAC Essingen, 44:24 min) weiter

8. Kapfenburg- Panoramalauf

Samstag, 23. April 2016Veranstalter: SV Lippach197 Teilnehmer, 10,9 kmSieger: Johannes Großkopf (Sparda-Team Rechberghausen, 38:27 min.)Siegerin: Stefanie Grimmeisen (SV Mergelstetten Triathlon, 48:41 min.) weiter
  • 1536 Leser

Den Rosenstein hinter sich lassen

Ostalb-Laufcup, 12. Lauterner Landschaftsläufe: Am Sonntag, 11. September, steigt das sportliche Großevent in Lautern
In 11 Tagen ist es bereits wieder soweit, der fünfte Wertungslauf des Ostalb-Laufcups steht an: Hunderte Läuferinnen und Läufer werden sich am Sonntag, 11. September auf die Strecken der Lauterner Landschaftsläufe rund um den Rosenstein machen. Ein herrliches Panorama ist garantiert, für eine gelungene Organisation will der SV Lautern sorgen. weiter
  • 950 Leser

Normannia im Wellenbad

Fußball, Verbandsliga: Dem 3:0-Sieg gegen Laupheim folgt eine 1:3-Niederlage in Sindelfingen
Zwei Siege, zwei Niederlagen. Das ist die Bilanz der Gmünder Normannia nach vier Spieltagen. Dem furiosen 3:0-Sieg am Samstag gegen Laupheim folgte am Mittwochabend in Sindelfingen im zweiten Spiel dieser englischen Woche eine 1:3-Niederlage. weiter
  • 788 Leser

Petra Engel wird Deutsche Vizemeisterin

Tennis, Senioren-DM
Bei den deutschen Tennis-Mannschafts-Meisterschaften der Verbände Damen 50/Herren 50 in Augsburg holte sich Petra Engel vom TV Schwäbisch Gmünd mit der Seniorenmannschaft den Vizemeistertitel. weiter
  • 517 Leser

Überregional (45)

„Wir sind eigentlich fröhlich“

Schüler schätzen den islamischen Religionsunterricht auf Deutsch
Islamischer Religionsunterricht statt Moscheevereine: Schülern gefällt, dass in der Schule alle Religionen vorgestellt werden. Das Problem: Lehrermangel. weiter
  • 301 Leser

Arbeitskräfte gesucht wie selten zuvor

Die stabile Konjunktur und der wachsende Personalbedarf bei der Flüchtlingsbetreuung lassen die Zahl der offenen Stellen auf ein Rekordhoch steigen. Im August hätten Betriebe so viele Arbeitskräfte wie selten zuvor gesucht, berichtete die Bundesagentur für Arbeit am gestrigen Dienstag in Nürnberg. Der monatlich errechnete Stellenindex BA-X stieg mit weiter
  • 570 Leser

Auf herrenlosen Konten schlummert viel Geld

Weil sich Erben nicht melden, bleiben Milliarden auf der Bank – Politiker wollen das ändern
Auf „unbewegten“ Konten liegen rund zwei Milliarden Euro. Oft ist es wohl Geld von Verstorbenen, und die Erben wissen nichts davon. weiter
  • 642 Leser

Autos teilen? Nicht überall!

In kleineren Orten ist Carsharing nur mit viel Engagement möglich
Die Möglichkeiten, sich mit anderen Menschen Autos zu teilen, nehmen zu. Doch abseits der großen Ballungszentren braucht es viel Engagement. weiter
  • 5
  • 598 Leser

Brexit ja, aber nicht so fix

Großbritannien streitet um Art und Tempo des EU-Austrittsprozesses
Das britische Kabinett zankt, ob man einen „harten“ oder „weichen“ Brexit anstreben soll. Premierministerin May lässt sich nicht in die Karten gucken. weiter
  • 486 Leser

Chance verpasst

Braucht ein Elfjähriger mehr Hartz IV, weil er lieber Marken-Cola trinkt statt die Discounter-Milch seines vierjährigen Bruders, oder weil sein Hunger auf Spaghetti in diesem Alter besonders groß ist, größer gar als die eines 15-Jährigen? Die Neuberechnung des Bedarfs von Hartz-IV-Empfängern gibt jedenfalls Rätsel auf, die sich auch bei näherer Betrachtung weiter
  • 443 Leser

Der große Name als Verpflichtung

Eishockey: Wie sein Vater Erich vor 40 Jahren will Tom Kühnhackl mit dem deutschen Team bei Olympia spielen
Mit einem aktuellen Stanley-Cup-Sieger will und muss Deutschlands Eishockey-Team die Rückkehr zu Olympia schaffen. Im Fokus: Tom Kühnhackl. weiter
  • 305 Leser

Die 13-Milliarden-Euro-Keule

EU-Kommission legt sich durch Steuerbescheid mit Apple und den USA an
Mit einem Steuerbescheid von mehr als 13 Milliarden Euro für Apple setzt die EU-Kommission ein Zeichen. Die Steuerdeals von Irland mit Apple seien illegal. weiter
  • 537 Leser

Ein Satz mit Folgen

In den bisher elf Jahren ihrer Kanzlerschaft hat Angela Merkel weitgehend davon profitiert, dass sie die Deutschen unaufgeregt und verlässlich regiert hat, pragmatisch und ideologiefrei bis an den Rand der Profillosigkeit, zuweilen fast provozierend zögerlich. Die Popularität der CDU-Vorsitzenden schien gerade in dem Maße zu wachsen, in dem sie darauf weiter
  • 451 Leser

Eine schlechte Nachricht

Die Preise steigen nach wie vor nicht, wie sie es sollten. Sollten sie überhaupt? Natürlich nicht aus Sicht des Verbrauchers, der sich freut, wenn er für den gleichen Warenkorb nicht ständig mehr bezahlen muss. Wer aber einen Kredit aufgenommen hat, würde von steigenden Preisen profitieren. Er würde tendenziell mehr verdienen, müsste aber gleich viel weiter
  • 601 Leser

Ende eines Experiments

Warum der „Neustart“ bei der Bewährungshilfe rückgängig gemacht wird
Zehn Jahre lang ist die Bewährungs- und Gerichtshilfe im Südwesten einen Sonderweg gegangen – der in Kürze endet. Ein Abschiedsbesuch. weiter

Erfahrung belohnt

Golf: Kaymer mit Wildcard im Ryder-Cup-Team
Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer (Mettmann) wird zum vierten Mal in Folge am prestigeträchtigen Ryder Cup teilnehmen. Der 31-Jährige erhielt gestern eine der drei Wildcards vom nordirischen Europa-Teamkapitän Darren Clarke, der zudem den Belgier Thomas Pieters und Lee Westwood aus Großbritannien nominierte. „Ich bin überglücklich, wieder weiter
  • 443 Leser

EU will Milliarden von Apple

US-Konzern soll Steuern nachzahlen – Sparmodell in Irland unzulässig
Paukenschlag aus Brüssel: Die EU-Kommission will Apple verpflichten, 13 Milliarden Euro an Steuern nachzuzahlen. Doch der Konzern wehrt sich. weiter
  • 307 Leser

Fast barrierefrei

Der einst Kaiserliche Bahnhof von Bad Bentheim im Emsland soll wieder ein wichtiges Drehkreuz werden. Doch erst einmal wird er bundesweit zur Lachnummer: Die Türen vom Bahnhofsgebäude zu den Gleisen lassen sich nicht öffnen, seit die Bahnsteige um rund 40 Zentimeter erhöht wurden, damit Rollstuhlfahrer barrierefrei aus dem Zug steigen können. Weil die weiter
  • 413 Leser

Gewählter Stillstand in Spanien

Gezerre um die Wahl des Ministerpräsidenten
Spaniens Abgeordnete sind heute zur Wahl des Ministerpräsidenten aufgerufen. Die Wahl dürfte scheitern. Wieder einmal. Spanien wird zur Lachnummer. weiter
  • 394 Leser

Haus des Esslinger Landrats brennt

Ein Schaden von mehr als 200 000 Euro ist am gestrigen Dienstag beim Brand in einem Einfamilienhaus im Kirchheimer Wohngebiet Nägelestal entstanden. Das Haus gehört dem Esslinger Landrat Heinz Eininger. Die Brandursache war am Abend noch nicht bekannt. Kurz vor 16 Uhr waren die ersten Notrufe bei der Feuerwehr eingegangen, teilte die Polizei weiter
  • 565 Leser

Hektisches Treiben auf dem Transfermarkt

Kurz vor Wechselschluss schlagen Klubs nochmal zu – Werder vor spektakulärem Gnabry-Coup
Heute Abend endet die Transferfrist im deutschen Profifußball. Ein Objekt der Begierde ist Olympia-Held Serge Gnabry, den Werder Bremen haben will. weiter
  • 468 Leser

Jüngster Premier aller Zeiten

Tunesien steht auf der Kippe. Nach der Revolution droht das Land in Korruption und Terror zu versinken. Kann der neue Premier das stoppen? weiter
  • 309 Leser

Kein Ende in Sicht

Leiden der Bevölkerung im Jemen und Zerstörung des Landes immer schlimmer
Ein Ende des von Saudi-Arabien angezettelten Kriegs im Jemen ist nicht in Sicht, die Kriegsziele der Saudis sind völlig unklar. Die Last trägt die Zivilbevölkerung. weiter
  • 5
  • 352 Leser

Kein Nachteil für Berufsschüler

Verwaltungsgerichtshof: Land muss auswärtige Heimkosten übernehmen
Auszubildenden, die auswärtige Berufsschulen besuchen müssen, ist die Unterkunft zu bezahlen. Ein Urteil korrigiert die Sparpolitik des Landes. weiter
  • 255 Leser

Koch mit Bestzeit

Schwimmer trumpft beim Weltcup auf
Knapp drei Wochen nach seiner Olympia-Enttäuschung hat ein geschwächter Schwimm-Weltmeister Marco Koch einen überzeugenden Sieg eingefahren – und sich gegen Kritik an seiner Figur gewehrt. Der 26-Jährige aus Darmstadt gewann zum Auftakt des Kurzbahn-Weltcups in Berlin auf seiner Paradestrecke 200 m Brust in Weltjahresbestzeit von 2:01,92 Minuten. weiter
  • 319 Leser

Mondelez verzichtet

Übernahmepläne abgeblasen
Der Lebensmittelriese Mondelez übt Verzicht und bläst seine Übernahmepläne für den US-Schokoladenhersteller Hershey ab. „Nach zusätzlichen Gesprächen und im Lichte der jüngsten Entwicklungen in der Aktionärsstruktur bei Hershey haben wir entschieden, dass es keinen gangbaren Weg hin zu einem Abkommen gibt“, teilte Mondelez-Chefin Irene Rosenfeld weiter
  • 438 Leser

Niemals atemlos

Till Brönner veröffentlicht mit „The Good Life“ ein Album mit Jazz-Klassikern
Till Brönner ist ein smarter Zeitgenosse. Und spielt dazu passenden Jazz. Auf der neuen Platte „The Good Life“ wandelt er auf den Spuren Frank Sinatras. weiter
  • 546 Leser

Nullrunde für die ganz Kleinen

Hartz-IV-Sätze: Deutliches Plus allein für Schulkinder
Alle fünf Jahre muss die Bundesregierung die Hartz-IV-Sätze neu berechnen. Nun liegt ein Entwurf vor: Nur in einer Gruppe geht es deutlich nach oben. weiter
  • 392 Leser

Paris will TTIP stoppen

„Freihandelsabkommen hat keine politische Unterstützung“
Nach Wirtschaftsminister Gabriel meldet jetzt auch Paris massive Bedenken gegen TTIP an: Es gebe keine Unterstützung mehr für das Freihandelsabkommen. weiter
  • 377 Leser

Pariser kämpfen um ihre Kioske

Bürgermeisterin Anne Hidalgo will die 360 Zeitungsstände modernisieren
Den 360 nostalgischen Zeitungsständen in der Seinemetropole soll ein modernes Design verpasst werden. Doch dagegen regt sich heftiger Widerstand. weiter
  • 304 Leser

Rad: Nach Sagan fährt auch Majka fürs Bora-Team

Der deutsche Radrennstall Bora rüstet für die kommende Saison weiter auf. Nach Weltmeister und Sprint-Ass Peter Sagan wechselt nun auch der diesjährige Gewinner des Bergtrikots bei der Tour de France, Rafal Majka, zum Team um Manager Ralph Denk. Der Pole erhält einen Zweijahresvertrag. Bei Olympia in Rio de Janeiro hatte er Bronze im Straßenrennen gewonnen weiter
  • 654 Leser

Reif für den Abschied

Heute trägt Bastian Schweinsteiger zum letzten Mal die Kapitänsbinde
Kapitän Bastian Schweinsteiger sagt Servus. Mit dem letzten Spiel im Nationaltrikot endet ein bedeutender Abschnitt in seinem Fußballer-Leben. weiter

Schlechtes Wetter bremst die Fahrradbranche

Das durchwachsene Wetter hat nach Einschätzung eines Verbands die Fahrradbranche im ersten Halbjahr gebremst. Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) geht davon aus, dass in Deutschland etwa 5 bis 8 Prozent weniger Fahrräder und E-Bikes verkauft wurden als im Vorjahreszeitraum. Er schätze die Menge der verkauften Räder auf rund 2,7 Millionen, sagte der weiter
  • 512 Leser

Seehofer mahnt CDU zu Zurückhaltung

CSU-Chef Horst Seehofer hat die CDU zu einem raschen Ende der Kanzlerkandidaten-Debatte ermahnt. „Die Diskussion dieser Tage wird bald beendet sein“, sagte er in Landshut. Die Debatte über die Zukunft von Kanzlerin Angela Merkel (CDU), die auch von Spitzen der CDU geführt wurde, sei „dämlich“, betonte Seehofer. „Das ist weiter
  • 345 Leser

Strafbare „Scherze“ in Serie

Bombendrohungen stören in Heilbronn Protestaktion und Zugverkehr
Sieben Bombendrohungen haben Heilbronn in Atem gehalten, die Polizei vermutet einen Scherz. Auch der Hauptbahnhof musste geräumt werden. weiter
  • 265 Leser

Studenten-Oscars für drei Filme aus Deutschland

Drei Filmproduktionen deutscher Hochschulen sind unter den diesjährigen Gewinnern der Studenten-Oscars: Die Spielfilme „Invention of Trust“ von Alex Schaad (Hochschule für Fernsehen und Film München) und „Am Ende der Wald“ von Felix Ahrens (Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf) sowie der Kurzfilm „Ayny – My Second weiter
  • 436 Leser

Studienkredite bedrohen US-Wirtschaft

Die weltgrößte Volkswirtschaft ächzt unter einem riesigen Berg an Studienkrediten. Die Ausfallraten steigen, die Warnungen vor Überschuldung nehmen zu. weiter
  • 5
  • 550 Leser

Städtebund fordert Hilfen für VW-Standorte

Der Städte- und Gemeindebund hat zusätzliche Finanzhilfen für die Kommunen gefordert, deren Gewerbesteuer-Einnahmen wegen der VW-Abgaskrise massiv eingebrochen sind (wir berichteten). Die Bundesländer müssten überlegen, diese Kommunen über den kommunalen Finanzausgleich hinaus zusätzlich zu unterstützen, sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer weiter
  • 537 Leser

Tourismus kann fehlende Firmen schwer ersetzen

Das Geschäft mit dem Deutschlandurlaub läuft - aber nicht alle Regionen profitieren gleichermaßen. Kann Tourismus ein Allheilmittel für wirtschaftsschwache Regionen sein? Eine Expertin ist skeptisch. weiter
  • 628 Leser

Trauer um Lockenschopf Gene Wilder

Mit seinen schrägen Komödien brachte Gene Wilder Millionen Menschen zum Lachen. Nun trauern Kollegen und Fans um den Hollywood-Komiker. weiter
  • 398 Leser

Umstrittenes Freihandelsabkommen

Die EU und die USA verhandeln seit Juni 2013 über eine „Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft“ (TTIP). Mit rund 40 Prozent des Welthandels würde so der bedeutendste Wirtschaftsraum der Welt entstehen. Ziel ist eine stärkere Öffnung der Märkte auf beiden Seiten des Atlantiks. Durch den Wegfall von Zöllen und anderen Handelshemmnissen weiter
  • 387 Leser

Verkehrte Tennis-Welt

US Open: Sabine Lisicki fällt aus den „Top 100“ und hofft auf ihren Guru
Sabine Lisicki stürzt nach den US Open aus den Top 100 der Tennis-Welt. Nun sucht die Wimbledonfinalistin von 2013 dort Hilfe, wo einst alles begann. weiter
  • 325 Leser

Verzicht auf Palmöl ist auch keine Lösung

Bei Ersatz durch andere Öle drohen laut WWF höherer Flächenverbrauch und mehr Treibhausgase
Palmöl ist umstrittener Bestandteil von Biodiesel, vieler Lebens- und Waschmittel. Eine Studie des WWF zeigt allerdings, dass Ersatz noch schlimmer wäre. weiter
  • 609 Leser

Voll und trocken: Mallorca

Wasserreserven der Insel sind auf dem niedrigsten Stand seit zehn Jahren
Auf Mallorca herrscht extreme Wasserknappheit. Grund ist unter anderem: Es waren dieses Jahr so viele Touristen auf der Baleareninsel wie noch nie. weiter
  • 335 Leser

Wann bleibt ein Geschenk ein Geschenk?

Im Ethnologischen Museum laufen die Vorbereitungen für den Umzug ins Humboldt Forum
2019 soll das Humboldt Forum im Berliner Schloss öffnen. Doch was wird dort gezeigt? Im Ethnologischen Museum laufen die Vorbereitungen für den Umzug. weiter
  • 291 Leser

Weiterhin nur geringe Inflation

Die Teuerung in Deutschland verharrt auf niedrigem Niveau. Nach drei Monaten in Folge mit steigenden Inflationsraten blieben die Verbraucherpreise im August stabil. Wie im Juli zogen die Preise zum Vorjahresmonat um 0,4 Prozent an, von Juli auf August 2016 gab es keine Veränderungen. Gedämpft wird die Inflation nach wie vor durch die Preisentwicklung weiter
  • 447 Leser

Leserbeiträge (4)

Ein sommerlicher Start in den September

Wettervorhersage für Donnerstag, den 01.09.2016

Am Donnerstag gibt es wieder viel Sonnenschein und nur harmlose Wolken bei maximal 27°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 28°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:Der Freitag wird ebenfalls freundlich und sommerlich warm. Am Samstag

weiter
  • 5
  • 2360 Leser

„Anmaßung“

Zu „Geburtshelfer einer Demokratie“ vom 30. August:„33 Männer schufen 1948 einen Entwurf für das Grundgesetz“, heißt es dort. Unter den Talaren war also nicht nur der „Mief von 1000 Jahren“! Diese Generation der Deutschen, in der es zur Naziherrschaft kam, die den Holocaust „verdrängt“ und den 2. Weltkrieg weiter
  • 4
  • 1028 Leser

Suppe aufgetischt

Zum Jahrestag von „Wir schaffen das“ von Angela Merkel:„Eine „versalzene“ beziehungsweise ungenießbare „Suppe“, die uns Kanzlerin Merkel sowie der gesamte Berliner „Politikerstadel“ mit dieser Floskel beziehungsweise ihrer Politik zur Flüchtlingseinwanderung den Bürgern aufgetischt hat beziehungsweise weiter
  • 3
  • 986 Leser

inSchwaben.de (2)