Artikel-Übersicht vom Dienstag, 20. September 2016

anzeigen

Regional (126)

Deutlich mehr Steuern

Gewerbesteuereinnahmen in Alfdorf höher als erwartet
Fast nur Positives konnte Kämmerer Norbert Kronberger den Alfdorfer Gemeinderäten berichten. In der jüngsten Sitzung gab er einen Überblick über die aktuelle Finanzlage. Statt mit 3,3 Millionen Euro könne die Gemeinde mit 6,4 Millionen Euro an Einnahmen aus der Gewerbesteuer rechnen. weiter
  • 548 Leser

Kurz und bündig

Patientenverfügung, wie geht das? Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Was ist bei der Erstellung einer Patientenverfügung zu beachten? Der Betreuungsverein Ostalbkreis bietet einen Vortrag über die neue Rechtsprechung in Bezug auf die „hinreichende Konkretheit der Bestimmungen bei Ablehnung von lebensverlängernden Maßnahmen“ an. Der Vortrag ist weiter
  • 397 Leser
Zur Person

Markus Paulus seit 25 Jahren bei Stahl

Schwäbisch Gmünd. Markus Paulus ist Glaser und Fensterbauer aus Leidenschaft. Seit nunmehr 25 Jahren ist er bei der Firma „Stahl Fensterbau GmbH“ beschäftigt. 1991 begann er seine Lehre beim Gmünder Traditionsbetrieb und schloß diese erfolgreich ab. Am 1. September konnte Markus Paulus sein 25-jähriges Arbeitsjubiläum begehen. Stellvertretend weiter
  • 750 Leser

Bunte Unikate erinnern an die Ferien

Der Kindertreff Weitmars beteiligte sich beim Ferienprogramm der Stadt Lorch. Mit Eifer und Elan wurden weiße T-Shirts abgebunden, bevor der Stoff ins Farbbad kam. Dann wurde es spannend. Die T-Shirts wurden ausgewaschen und die Fäden gelöst. Entstanden sind so echte Unikate, die von den Kindern stolz präsentiert wurden. (Foto: privat) weiter

Weinfest des SV Hintersteinenberg

Alfdorf-Hintersteinenberg. Das Weinfest des SV Hintersteinenberg ist am Wochenende, 24. und 25. September, im Anbau. Das Rahmenprogramm beginnt am Samstag ab 15.30 Uhr mit dem AH-Turnier und geht über zur Party mit DJ Lacky. Am Sonntag geht’s weiter mit dem Frühschoppen. Um 15 Uhr treffen die Aktiven auf den FC Spraitbach. Für das leibliche Wohl weiter
  • 860 Leser

Neues Hotel mit Wellness-Oase

Auf dem Stadtoval entsteht neben dem Kulturbahnhof ein Haus mit 126 Zimmern
Jetzt ist es amtlich: Isin Consulting baut auf dem Stadtoval ein Hotel mit 126 Zimmern. Architekt Cemal Isin plant das Projekt. Den regionalen Investor will er allerdings nicht nennen. Die 3-Sterne-Plus-Anlage soll zwischen 16 und 17 Millionen Euro kosten. Kennzeichen des Neubaus sind viel Glas und eine Gastronomie, die offen ist für alle. weiter

„Oskar und die Dame in Rosa“

Schwäbisch Gmünd. Schauspielerin Eva-Maria Admiral gastiert am Freitag, 23. September, um 19.30 Uhr im Forum Schönblick mit ihrem Stück „Oskar und die Dame in Rosa“ im Schönblick. Karten gibt es im Vorverkauf im Schönblick oder bei der AOK. Am 24. September findet von 9.30 bis 17 Uhr der Impulstag „Tankstelle Glück“ mit Eva-Maria weiter
  • 757 Leser

Kurz und bündig

Impulstag „Tankstelle Glück“Schwäbisch Gmünd. Das Forum Schönblick lädt am Samstag, 24. September, zu einem Impulstag. Von 9.30 bis 17 Uhr lautet das Motto „Tankstelle Glück“ mit Eva-Maria Admiral und Eric Wehrlin. Anmeldung unter (07171) 9 70 70.Kräuterwanderung am StrümpfelbachSchwäbisch Gmünd. Die VHS in Bettringen bietet weiter
  • 380 Leser

Polizeibericht

Roller-Fahrer schwer verletztSchwäbisch Gmünd-Bettringen. Ein 16-jähriger Junge überquerte nach Polizeiangaben am Montag gegen 17 Uhr in Bettringen die Hölderlinstraße, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Als ein dort fahrender 63-jähriger Roller-Fahrer den Jungen erkannte, leitete er eine Vollbremsung ein, stürzte und verletzte sich schwer. weiter
  • 447 Leser

Rockmusik von einst und heute

Schwäbisch Gmünd. Die Band „Poems on the Rocks“ nimmt ihr Publikum am Freitag, 23. September, ab 20.30 Uhr im a.l.s.o.-Kulturcafé in Gmünd mit auf eine poetische Zeitreise durch die Geschichte des Rocks. Stücke von David Bowie, Pink Floyd, John Lennon, Peter Gabriel und vieler anderer sind zu hören. weiter
  • 895 Leser

Viel neuer Platz zum Spielen

Ortschaftsrat Wißgoldingen besichtigt den fertigen Außenbereich des Kindergartens
Bei der Wißgoldinger Ortschaftsratssitzung wurde am Dienstagabend der neu gestaltete Spielbereich des Kindergartens St. Johannes besichtigt. Gleichzeitig hieß Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf die neue Leiterin der Einrichtung willkommen. weiter
  • 737 Leser

Ab 2017 automatische Ausleihstationen für Pedelecs

Vollautomatische Ausleihstationen für Pedelecs und Fahrräder soll es voraussichtlich ab Juni 2017 im gesamten Großraum Stuttgart geben, sagt Klimaschutzmanager Michael Schlichenmaier von der Stadtverwaltung und erklärt, wie’s funktioniert: Wer sich Räder oder Pedelecs ausleihen will, muss sich vorher im Internet registrieren und seine Kontodaten weiter
  • 507 Leser

Gmünd leuchtet oben und unten

In der Dämmerung, zwischen Tag und Nacht, kann man vom Salvator aus diesen Ausblick auf das leuchtende Gmünd genießen, auf Baustellen, Neubauten, Straßenzüge, Historisches und natürlich das Remstal. Dann lohnt es sich, sich umzudrehen, denn an der Wand der Salvator-Kapelle läuft derzeit ab 20 Uhr Robert Seidels Lichtkunst-Spektakel ab. Und natürlich weiter
  • 741 Leser

Gewinner machen einen Pedelec-Kurs

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Tagespost hat zwei Plätze für einen Pedelec-Kurs verlost, der am Donnerstag, 22. September, von 9 bis 13 Uhr im Rathaus und auf dem Marktplatz läuft. Gewonnen haben Günter Achatz aus Waldstetten und Gerlinde Kraft aus Leinzell, die mit Vorlage ihres Ausweises am Kurs teilnehmen können. Der Anspruch auf den Gewinn besteht weiter
  • 552 Leser

Prächtige Himbeeren im Herbst

Einen schönen Anblick liefert die Herbsthimbeere, hier am Rande eines Wanderweges bei Waldstetten. Durch den Standort im Halbschatten und das gute Spätsommerwetter können die roten Beeren dort optimal wachsen. (Foto: jul) weiter
  • 801 Leser

Der Schönblick stellt sich vor

Schwäbisch Gmünd. Der Schönblick lädt am Sonntag, 25. September, Besucher und Neugierige dazu ein, bei einem „Tag der offenen Tür“ hinter die Kulissen zu schauen.Bereits um 10 Uhr gibt es einen Gottesdienst im Forum. Auf der Aktionsbühne am Gewächshaus startet im Anschluss daran ab 12 Uhr das Programm. Zur Mittagszeit gibt es Gulasch und weiter
  • 473 Leser

Mit dem Rollstuhl auf der Rolltreppe

Schwäbisch Gmünd. Barrierefrei durch den Alltag – für Rollstuhlfahrer ist das keine Selbstverständlichkeit. Eine große Herausforderungen ist es etwa, die Rolltreppe mit dem Rollstuhl zu befahren. Darum bietet die Rollstuhlgruppe Welzheimer Wald im CityCenter in Schwäbisch Gmünd ein Training an der Rolltreppe an. Die Trainingseinheit findet am weiter
  • 670 Leser

Runder Tisch zum Klimaschutz

Schwäbisch Gmünd. Mit dem zehn Punkte-Programm, das im Jahr 2011 beschlossen wurde, setzten sich die Gmünder Stadtverwaltung und der Gemeinderat ambitionierte Klimaschutzziele. Jetzt wurde der „Runde Tisch Klimaschutz“ gegründet. Ziel soll es sein, die Bürger in Schwäbisch Gmünd bei der Umsetzung des kommunalen Klimaschutzkonzepts, über weiter
  • 478 Leser

Woche der E-Mobilität

Schwäbisch Gmünd. Der Arbeitskreis Mobilität und Verkehr informiert über die Woche der Mobilität am Mittwoch, 21. September, von 10 bis 12.15 Uhr am Löwenbrunnen auf dem Münsterplatz. Auch am Aktionstag „In die Stadt ohne mein Auto“ am Donnerstag, 22. September, werden die Mitglieder des Arbeitskreises mit Infomaterial vor Ort sein. Beim weiter
  • 663 Leser

Wir gratulieren

SCHWÄBISCH GMÜNDTerezija Katatic, Bettringen, zum 90. GeburtstagWolfgang Werner, Straßdorf, zum 75. GeburtstagReinhold Baumhauer, zum 70. GeburtstagErnst Ehrlich, zum 70. GeburtstagBrigitte Wagenblast, Kleindeinbach, zum 70. GeburtstagALFDORFDoris Bareiß, zum 70. GeburtstagGSCHWENDInge Kaiser, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 656 Leser

„Roasastoiner & Shaved Fish“ im Übel

Heubach. Es ist wieder soweit: Der Qltourraum Übelmesser startet am Samstag, 24. September, um 21 Uhr mit der Konzertveranstaltung „Roasastoiner & Shaved Fish“ das neue Programm für das zweite Halbjahr.Die Band „Roasastoiner“ ziehen seit fast 30 Jahren schon durchs Ländle um ihre Art des „Schwoba Rock“ unters weiter
  • 578 Leser

Bernd Sturm gewinnt bei Verlosung

Beim Gewinnspiel der Gmünder Tagespost und der AOK Ostwürttemberg beim „Bike the Rock“ in Heubach hat Bernd Sturm aus Essingen den Hauptpreis von 999 Euro für ein Fahrrad nach Wahl im „Bike House“ gewonnen. Florian Raab von SDZ (li.) und Patrick Mittring von der AOK (re.) überreichten den Gewinn. (Foto: Tom) weiter
  • 973 Leser

Kistenstapeln bei der Feuerwehr

Heubach. Die Freiwillige Feuerwehr Heubach lädt zum Tag der offenen Tür ins Gerätehaus. Am Sonntag, 25. September, von 11 bis 12.30 Uhr organisiert die Jugendfeuerwehr ein „Kistenstapeln“ und um 15 Uhr gibt’s eine Schauübung zum Thema Verkehrsunfall. Außerdem werden Fahrten mit dem Feuerwehrauto und der Drehleiter angeboten. Für das weiter
  • 997 Leser

SATZ DES TAGES

Die Wege zu den Anlagen müssen für schweres Gerät erreichbar sein.“Roland Janßen „wpd“-Bauleiter beim Windpark weiter
  • 630 Leser

Tanztee im Haus Kielwein

Heubach. Zum Herbstanfang, Mittwoch, 21. September, wird der Tanztee im Johanniter Pflegehaus „ Kielwein“in Heubach wieder stattfinden. Im „Rosengarten“ spielen von 15 bis 17 Uhr Helmut und Werner mit ihren Melodien zum Tanz auf.Der Förderverein Altenhilfe unterstützt diese Veranstaltungen finanziell und die ehrenamtlichen Helfer weiter
  • 611 Leser

Auf Stromkasten geprallt

Heubach. Einen Stromkasten sowie einen Gartenzaun beschädigte ein unbekannter Autofahrer zwischen Freitagabend, 23.30 Uhr, und Samstagmorgen, 0.30 Uhr, auf der Adlerstraße. An dem Gartenzaun entstand laut Polizei geringer Sachschaden. Über die Schadenshöhe an dem Stromkasten liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. Zeugenhinweise bitte an den Polizeiposten weiter
  • 753 Leser

Unfall verursacht und abgehauen

Essingen. Ein bislang unbekannter Autofahrer verursachte am Montag einen Unfall auf der B 29. Das berichtet die Polizei. Der Autofahrer fuhr gegen 19 Uhr vom Gelände einer Tankstelle in die Landesstraße 1080 ein. Er missachtete dort das Rotlicht der Ampel und fuhr laut Polizei nach rechts in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd in die B 29 ein. Dabei achtete weiter
  • 333 Leser

Strom aus 199 Metern Höhe

Heidenheimer Stadtwerke bauen drei Windkraftanlagen auf dem Bartholomäer Falkenberg
Drei Windkraftanlagen werden auf Bartholomäer Gemarkung in Zusammenarbeit mit den Heidenheimer Stadtwerken erstellt. Mitten in den Wäldern um Bartholomä werden künftig drei Großwindanlagen mit 199 Metern Höhe Strom erzeugen. Am Dienstag besichtigte der Gemeinderat die künftigen Stromerzeuger in der Nähe der Kitzinghöfe. weiter

„Blende 2016“ geht in die Verlängerung

Einsendeschluss 13. Oktober
Wer schon immer mal am Fotowettbewerb „Blende“ dieser Zeitung teilnehmen wollte, hat jetzt noch Gelegenheit. Der Einsendeschluss wird bis zum 13. Oktober verlängert. „Schätze der Region“ lautet diesmal das Thema. weiter
  • 2027 Leser

Vortrag der Berufsfachschule Altenpflege

Zum 30-jährigen Bestehen veranstaltet die DAA Berufsfachschule Altenpflege am 5. Oktober, 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) einen Vortrag zum Thema „Aggression in der Pflege“ im Gutenberg-Kasino Aalen. Referent ist der Diplompädagoge und Pflegewissenschaftler Dr.rer.cur. Johannes Nau. Er befasst sich mit den Fragen: Wie entsteht Gewalt bei Pflegebedürftigen? weiter
  • 819 Leser

Wenn der Pfleger Prügel kriegt

Die Deutsche Angestelltenakademie lädt
Schlagen, bedrängen, beschimpfen. Auch Pflegekräfte erfahren in ihrem Berufsalltag Gewalt. Ein Tabuthema, das die DAA auch in ihrer Altenpflegeausbildung und mit einem Vortrag thematisiert. Dagmar Oltersdorf sprach mit den beiden Dozentinnen Sandra Wirth und Katharina Theiß über Strategien, mit dem Problem umzugehen. weiter

„Rücke vor auf Königsturm“

„Ravensburger“ möchte ein Städtebrettspiel für Schwäbisch Gmünd produzieren
Mit der sechs rücken Sie vor zum Fünfknopfturm, unterwegs wartet eine Ereigniskarte, die führt gleich weiter zum nächsten Zwischenziel: Schwäbisch Gmünd als Städtebrettspiel kommt vor Weihnachten auf den Markt – vorausgesetzt es gibt genügend Interessenten aus der Wirtschaft. weiter
  • 5
  • 1106 Leser

21 neue Bauplätze in Mutlangen

Beschluss fürs neue Baugebiet
Die Gemeinderäte fassten am Dienstag den Satzungsbeschluss für das neue Baugebiet „Benzfeld“ in Mutlangen. 21 neue Bauplätze werden dort entstehen. Eine rege Debatte entbrannte um die Festsetzungen bei Einfriedungen. weiter
  • 488 Leser

Gelenkig bis ins Alter

Schechingen. Der Schechinger Treff ab 60 lädt am kommenden Donnerstag, 22. September, um 14.30 Uhr zu einem Vortrag mit Dr. Manfred Wiedemann in den Bürgersaal der Gemeindehalle ein. Zum Thema „Was tun bei Arthrose und anderen Gelenkschmerzen referiert Wiedemann aus seiner langjährigen Praxis. Alle Interessierten sind zu dem Vortrag willkommen. weiter
  • 721 Leser

Neues Hotel mit Wellness-Oase in Aalen

Auf dem Aalener Stadtoval entsteht neben dem Kulturbahnhof ein Haus mit 126 Zimmern
Jetzt ist es amtlich: Isin Consulting baut auf dem Stadtoval ein Hotel mit 126 Zimmer. Architekt Cemal Isin plant das Projekt. Den regionalen Investor will er allerdings nicht nennen. Die 3-Sterne-Plus-Anlage soll zwischen 16 und 17 Millionen Euro kosten. Kennzeichen des Neubaus sind viel Glas und eine Gastronomie, die offen ist für alle. weiter
  • 1009 Leser

Schule und Kindergartenbus

Ruppertshofen. Der Gemeinderat von Ruppertshofen beschäftigt sich in seiner ersten Sitzung nach den Sommerferien am kommenden Donnerstag, 22. September, unter anderem mit den Themen Ganztagsschule, Kindergartenbus sowie mit der Kreisstraße Ruppertshofen-Hönig. Die Gemeinderatssitzung beginnt um 19.30 Uhr im Rathaus. Interessierte Bürger sind zu der weiter
  • 728 Leser

Klare Struktur für den Friedhof

Mutlanger Gemeinderat debattiert am Dienstagabend über Umgestaltung und Kosten
Alles auf einmal kann nicht umgesetzt werden. Denn die Neugestaltung des Mutlanger Friedhofs, wie von Landschaftsarchitekt Thomas Treiber im Gemeinderat am Dienstag vorgestellt, würde gut 700 000 Euro kosten. Aber die Mutlanger Räte wollen die Planung Schritt für Schritt umsetzen. weiter
  • 551 Leser

Wirtschaft kompakt

JungeUnternehmen: Am 29. September 2016 um 19 Uhr setzen die IHK Ostwürttemberg und die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg ihre gemeinsame Veranstaltungsreihe „Netzwerk Junge Unternehmen“ fort. Dabei wird Gründungsinteressierten und jungen Unternehmen eine Plattform geboten, um sich zu vernetzen, Kooperationen zu starten oder Geschäftskontakte weiter
  • 1100 Leser

Brigitte Wagenblast wird 70

Seit fast 30 Jahren führt sie das gleichnamige Autohaus mit Standorten in der Region
An diesem Mittwoch ist wieder „Brigitte-Tag“, wie sie selbst sagt. Brigitte Wagenblast, die geschäftsführende Gesellschafterin der Unternehmensgruppe Autohaus Wagenblast mit acht Standorten in der Region, wird 70 Jahre alt. An ihrem Geburtstag erfüllt sich die gebürtige Gmünderin immer selbst einen kleinen feinen, aber besonderen Wunsch. weiter
  • 2394 Leser
Karten gibt es in der Tourist-Information Aalen unter Tel: (07361) 52- 2358 oder unter www.reservix.de online. . weiter
  • 896 Leser
Eintritt 15 Euro, eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel: (07171) 355086 oder unter museum@villa-seiz.de. weiter
  • 907 Leser

Was tun gegen den Dreck?

Müll rund um die Wertstoffcontainer im Visier – Kontrollen werden laut Stadt verstärkt
Eine gemeinsame Aktion für die nächsten drei Monate gegen„wilde Müllablagerungen um Wertstoffcontainern haben Stadt und GOA vereinbart. Verstöße würden konsequent verfolgt. Das ist das Ergebnis des Treffens von Henry Foster und Jürgen Schneider von der GOA beim Termin mit Oberbürgermeister Richard Arnold und Wolfgang Schneider vom Baubetriebsamt. weiter
  • 607 Leser

Rahmenprogramm für das „Fußballspiel der Nationen“

Die „dritte Halbzeit“ soll Spieler und Zuschauer weiter zusammenführen, neue Freundschaften begründen und alte festigen. Erstmals wird direkt am Sportplatz gemeinsam gefeiert.Abseits des Platzes wird für die Zuschauer ebenfalls einiges geboten: eine multikulturelle Bewirtung, die für jede Glaubensrichtung geeignet sein wird, sowie ein Torwandschießen, weiter
  • 661 Leser
Tagestipp

Bevor ich’s vergesse ...

Die Pflege- und Demenzberatungsstelle des Deutschen Roten Kreuzes läd zu einer Lesung mit Liedern am Welt-Alzheimertag ein. Thema ist: „Bevor ich’s vergesse – Ein Abend im Zeichen von Demenz und Erinnerungen“. Die Veranstaltung ist am Mittwoch, 21. September, im Alten Postamt, Bahnhofstraße 38. Beginn ist um 18 Uhr und der Eintritt weiter
  • 581 Leser

Suche dauert weiter an

Heidenheim. Die Suche nach dem 34-Jährigen, der am Sonntag in Heidenheim seinen Schwager erschossen und seine Frau verletzt haben sollen, dauert an. Von der Veröffentlichung eines Fotos erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf den Aufenthalt des verdächtigen Griechen. Der 34-Jährige ist 1,70 bis 1,75 Meter groß und schlank. Er hat dunkle kurze Haare, weiter
  • 2140 Leser

Salvator-Jubiläum ökumenisch

400 Jahre katholischer Wallfahrtsort und 500 Jahre Reformation dominieren Gmünd 2017
Seit 400 Jahren gibt es den Salvator in seiner heutigen Form als Wallfahrtsort, vor 500 Jahren begann die Reformation. Diese beiden Jubiläen wollen die katholische Münstergemeinde und die evangelische Gesamtkirchengemeinde 2017 „in gutem ökumenischem Geist“ feiern. weiter
  • 786 Leser

Bosch-Jobabbau für OB Chefsache

Interessen der Stadtspitze decken sich mit Arbeitnehmerinteressen – Bläse bei Bosch AS auf IAA
Oberbürgermeister Richard Arnold und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse wollen beim geplanten Stellenabbau bei Bosch AS zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmern vermitteln. Die Stadtspitze habe ein „deutliches Interesse, dass der Standort stark bleibt“, sagte Stadtsprecher Markus Herrmann. Das Interesse der Stadt decke sich dabei mit dem der weiter
  • 872 Leser

Die neue Mitte ist dicht

Anschlussarbeiten in der Wetzgauer Straße – Autofahrer müssen bis Freitag Umleitung nehmen
Dort, wo schon bald zwei neue Wohnhäuser entstehen sollen, ist derzeit nur eine Baugrube zu sehen. Die Bauarbeiten für das Großprojekt in der Wetzgauer Straße stehen noch ganz am Anfang – eine Vollsperrung gibt es trotzdem schon. Bis Freitag müssen die Autofahrer eine Umleitung über die Lammstraße fahren. weiter
  • 514 Leser

Eine Hommage an Walter Giers

Lichterfest am kommenden Samstag mit Musik, Lichtshow und Feuerwerk
Bands, Lichtshow und ein Feuerwerk. Das bietet das Lichtfest am Samstag. Eine Hommage an Walter Giers soll es werden, 4000 Besucher werden im Remspark Platz finden. Die Sicherheitskontrollen werden dieses Jahr verschärft. weiter
  • 749 Leser

Kurz und bündig

Treffen des SeniorenverbandsSchwäbisch Gmünd. Das nächste Treffen des Seniorenverbands öffentlicher Dienst ist am Mittwoch, 21. September, um 15 Uhr, in der Spitalmühle im Raum Rechberg.Fahrt zu Meisterwerken nach StuttgartSchwäbisch Gmünd. Die Stuttgarter Staatsgalerie widmet sich dem Impressionismus, jener Malerei, in der die Linie hinter der Farbe weiter
  • 187 Leser

Neuwahlen beim Arbeitskreis „BAF“

Schwäbisch Gmünd. Neuwahlen stehen an beim evangelischen Arbeitskreis „BAF“ am Freitag, 23. September, ab 19 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. Der evangelische Arbeitskreis fördert, vertritt und vernetzt Interessen von Frauengruppen in den Gemeinden des Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd. Neben Vortragsveranstaltungen, liturgischen Abendwanderungen, weiter
  • 580 Leser

Regionale Autoren lesen

Schwäbisch Gmünd. „Heimat erlesen“, so lautet das Motto der Regionalbuchtage des Börsenvereins des deutschen Buchhandels. Zusammen mit dem Einhorn-Verlag wird die Buchhandlung Herwig vom 16. bis 23. September spezielle Buchveröffentlichungen ins Rampenlicht rücken.Beim Aktionstag am Mittwoch, 21. September, stehen in der Buchhandlung Herwig weiter
  • 467 Leser

Züchter zeigen gefiederte Qualität

Teilnehmer aus dem gesamten Altkreis Gmünd kämpften in Bargau um Preise
Gefiederte Qualität war gefragt auf der Zuchtanlage der Kleintierzüchter in Bargau. In den Sparten Geflügel, „Rote Liste“ und Tauben gaben sich 16 Züchter aus dem gesamten Altkreis Gmünd ein Stelldichein im Ringen um Bänder und Landesverbandsehrenpreise. weiter
  • 544 Leser

Dank an unzählige Helfer

750 Jahre Wetzgau: Festausschuss zieht Bilanz des Jubiläumsjahres
750 Jahre ist eine stolze Zahl. Vor allem, wenn es sich um einen Geburtstag handelt. Grund genug für Wetzgau, dass dieses Jubiläum in diesem Jahr würdig gefeiert wurde. Der Festausschuss hat jetzt Bilanz gezogen. weiter
  • 554 Leser

Kurz und bündig

Kaiserberghalle geschlossenWaldstetten-Wißgoldingen. Die Kaiserberghalle in Wißgoldingen ist an diesem Mittwoch, 21. September, für den Übungsbetrieb geschlossen. Das teilt die Gemeinde mit.Blut spenden in WaldstettenWaldstetten. Blutspenden sind nötig und ohne Alternative. Jeden Tag werden knapp 15 000 Blutspenden gebraucht, damit die Patienten in weiter
  • 160 Leser

Viele Helfer füllen großen Container

Was ein Container, Freiwillige und das kleine Land Togo gemeinsam haben
Auf dem Schlatthof in Waldstetten wurde vor kurzem der 40. Container des Vereins „Hilfe für Togo“ mit Hilfsgütern und Spenden für seine lange Reise nach Togo beladen. weiter
  • 422 Leser

Kurz und bündig

Feuerwehr und SchuleWaldstetten. Über den Auftrag für einen Feuerwehrbedarfsplan und den Baubeschluss für die Erweiterung der Gemeinschaftsschule berät der Waldstetter Gemeinderat am Donnerstag, 22. September, um 20 Uhr im Rathaus. Außerdem geht es unter anderem ums schnelle Internet für Weilerstoffel und Tannweiler. Bereits um 19 Uhr tagt der Bau- weiter
  • 159 Leser

Leicht inspiriert die Küche neu

Noch bis Freitag Leitmesse „house4kitchen“ der deutschen Küchelmöbelhersteller in Löhne
Eleganz, edle Haptik, Sinnlichkeit und Finesse – dies sind die Besonderheiten der neuen Küchen von Leicht, die noch bis zum kommenden Freitag auf der Ausstellung im „house4kitchen“ in Löhne nahe Osnabrück vorgestellt werden. weiter
  • 428 Leser

Das Privileg der Armut

Annabella Akçal hat mit Schwester Regina Drehbuch über Heilige Klara verfasst – Sonntag Aufführung
Ihr neues Stück führen die Lyrikaden am kommenden Sonntag im Kloster der Franziskanerinnen auf. Schon die Generalprobe zeigte, hier wird mit hohem künstlerischen Können ein Thema bearbeitet, das zum Nachdenken anregt: Treue zum Entschluss, sein Leben selbst zu gestalten. weiter
Guten Morgen

Auf der Lauer, vor dem Kino

Jürgen Steck über den völlig souveränen Umgang von Vätern mit pubertierenden Töchtern
Den Mantelkragen hochgeschlagen stand ich dort im Regen wie eine Mischung aus Dietz-Werner Steck, Peter Falk und Humphrey Bogart. Zur Info, damit Sie es nur wissen: Das sind berühmte Schauspieler, die Detektive spielten zu einer Zeit, als auf der Leinwand noch echte Männer zu sehen waren. Solche, wie ich einer bin. Weswegen ich auf der Lauer lag. Abwartend. weiter
  • 528 Leser
Tagestipp

Künstlergespräch über Lichtkunst

Bei der Gmünder „Juvenale“ spricht Joachim Fleischer, Kurator des Lichtkunstfestivals „Aufstiege“ der KulturRegion Stuttgart, am Mittwoch, 21. September, um 20 Uhr mit dem Lichtkünstler Robert Seidel (Berlin) über dessen Installation „Lithops“, die bis zum 9. Oktober täglich von 19 bis 24 Uhr an der Felsenkapelle weiter
  • 5
  • 569 Leser

Blasmusik

Sie sind wieder unterwegs: „Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original“. Auf der Fortsetzung ihrer 60 Jahre Jubiläumstournee „90 – 60 – 30 – 15“ kommt das bekannte Blasorchester im Frühjahr 2017 auch nach Schwäbisch Gmünd. Dabei steht nicht nur die Perfektion der musikalischen Darbietung weiter
  • 170 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Blasmusikfreunde

Doppelkonzert

Der Musikverein Großkuchen hat am 1. Oktober, ab 19.30 Uhr die Kapellen „Michael Maier und seine Blasmusikfreunde“ und das „Junge Fieber“ für einen Blasmusikabend in die Turn- und Festhalle in Großkuchen eingeladen.„Michael Maier und seine Blasmusikfreunde“ sind seit dem Jahr 2011 ein Garant für lebendige und schwungvolle weiter
  • 172 Leser
Freizeit verlost drei Familienkarten für Dino-Show in Aalen

Lebensgroß

Ein spannendes Live-Erlebnis für kleine und große Dino-Fans kommt am 3. Oktober nach Aalen in die Stadthalle. Es wird eine Show mit den Urzeitriesen um 11 und 15 Uhr stattfinden. Die FreiZeit verlost drei Familienkarten für zwei Erwachsene und zwei Kinder.In einer atemberaubenden 90-minütigen Live-Show mit vollbeweglichen, computergesteuerten und lebensechten weiter
  • 371 Leser

Western

Kopfgeldjäger
Angst, Schrecken, Tod – der fiese Geschäftsmann Bartholomew Bogue (Peter Sarsgaard) herrscht mit eiserner Kontrolle über die Stadt Rose Creek. Weil sie seine Drangsalierungen nicht länger ertragen können, engagieren die Einwohner in ihrer Verzweiflung sieben Männer mit fragwürdigen Geschäftsfeldern: den Kopfgeldjäger Sam Chisolm (Denzel Washington), weiter
  • 155 Leser

Whistleblower „Snowden“

Er arbeitete im paradiesischen O’ahu, wohnte dort mit Freundin Lindsay Mills (Shailene Woodley) – und flieht wenig später nach Russland, gejagt von US-Geheimdiensten: Edward Snowden (Joseph Gordon-Levitt) tauscht seine Arbeit als IT-Spezialist und seine Freiheit gegen das Exil, weil er nicht mehr dazu schweigen will, dass die NSA mit anderen weiter
  • 151 Leser

Angst auf der Insel

Wer noch eine spannende Lektüre für den Spätsommer oder Herbsturlaub braucht – der neue Roman von Dora Heldt verspricht beste Unterhaltung für den Strandkorb oder kuschlige Kaminstunden. Auf Sylt treibt ein mysteriöser Einbrecher sein Unwesen und versetzt alleinstehende, ältere Insulaner in Angst und Schrecken.Weil die lokale Polizei seiner Meinung weiter
  • 199 Leser

Goldenes Herbstfest

Die „Kastelruther Spatzen“tragen die Musik in ihren Herzen, lieben die Bühne und sind ganz nah an ihren Fans. Am Donnerstag, 22. September, sind die Südtiroler Vollblutmusiker zu Gast in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 197 Leser

Lebenslinien

Mannheimer Künstler im Theaterhaus
Am Landestheater Dinkelsbühl wird eine neue Ausstellung im Foyer des Theaterhauses im Spitalhof am Mittwoch, 21. September, eröffnet. weiter
  • 273 Leser

Menschenhandel

Mit „Die Entscheidung“ gelingt es Bestsellerautorin Charlotte Link in gewohnter Manier, ihre Leser in den Bann zu ziehen. Der geschiedene Familienvater Simon begegnet der verwahrlosten Nathalie, die weder Papiere noch Geld besitzt und sich in einem katastrophalen körperlichen Zustand befindet. Simon entscheidet sich gegen sein Bauchgefühl weiter
  • 199 Leser
Mittwoch, 21.9.2016

Spannend

Zu einem geschichtlich-literarischen Spaziergang von den Römern bis zu den Staufern lädt Heimatdichter Karl Schönweiler ein. Treffpunkt ist der Limesturm am Kloster Lorch. Der Eintritt kostet neun Euro. Zum Abschluss gibt es die Möglichkeit sich im Klosterkaffee bei Kaffee und Kuchen zusammenzusetzen.14 UhrKloster, LorchWas, wenn es ein Rezept gäbe, weiter
  • 238 Leser

Drogenhändler ermittelt

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei hat am Montagabend in der Wohnung eines 22-Jährigen in Schwäbisch Gmünd insgesamt 72 Gramm Marihuana, das teilweise in Verkaufsportionen abgepackt war, und eine Ecstasy-Tablette gefunden. Aufgrund eines anonymen Hinweises auf Drogenhandel und einem von der Staatsanwaltschaft Ellwangen beantragten Durchsuchungsbeschlusses, weiter
  • 1510 Leser

Herbstfest

Der Weleda Heilpflanzengarten in Wetzgau öffnet seine Pforten und lädt ein zu vielen Aktionen rund um das Thema biologisch-dynamischen Anbau.Bei stündlichen Führungen können die Besucher Europas größten Heilpflanzengarten erleben. Verschiedene Aussteller präsentieren Waren und Informationen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Fair Trade, biologisch-dynamische weiter
  • 136 Leser

Tausendfüßler

Raffinierte Grooves
„Le Millipede“ spielen zusammen mit „Members of The Notwist“ am Samstag, 24. September, um 20.30 Uhr im Club Manufaktur in Schorndorf. weiter
  • 159 Leser

Das stete Gefühl von Rückenwind

GT-Serie zur „Woche der Mobilität“ – Warum manche Kunden des Pedelec-Verleihs immer wieder kommen
Bergab bei Rückenwind – so fühlt es sich auf dem Pedelec an, sagt Andrea Pitschmann. Sie und ihr Mann Andreas Mooslehner zählen zu den Stammkunden des Pedelec-Verleihs am Gmünder Bahnhof. Denn sie genießen es, ihre Radausflüge damit ausdehnen zu können, ohne sich abstrampeln zu müssen. weiter
  • 713 Leser

Blasmusik

Sie sind wieder unterwegs: „Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original“. Auf der Fortsetzung ihrer 60 Jahre Jubiläumstournee „90 – 60 – 30 – 15“ kommt das bekannte Blasorchester im Frühjahr 2017 auch nach Schwäbisch Gmünd. Dabei steht nicht nur die Perfektion der musikalischen Darbietung weiter
  • 156 Leser

Die Wucht des Blechs

Mit „LaBrassBanda“ (Foto: Wolfgang Huber) steht das erste Konzert des Festivals 2017. Die sieben Musiker vermengen bayerische Volksmusik, Reggae, Brass und Ska-Punk zu einem Sound, der sofort in die Beine geht und Generationen vereint. Eine spontane Einladung der EM-Macher war der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Es folgten Auftritte bei weiter
  • 231 Leser

info

Einfach unter (01378) 222729 anrufen und das Stichwort: „Fieber“ und Ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 261 Leser

Lucky Man

Lukes Generation hat ein Problem. Die Welt steht ihr offen. Aber wie soll man sich entscheiden, in diesem Dschungel der Möglichkeiten? Was passiert nach der Schule? Praktikum, Ausbildung, Studium, Backpacking in Australien oder Surfen in Indonesien? Das Ganze muss ja schließlich auch bei Facebook, Instagram, Snapchat und Co festgehalten werden. Wer weiter
  • 243 Leser

Südamerikanische Rhythmen

Gerade wenn die Menschen dem Sommer nachzutrauern beginnen, bringt der „Runde Kultur Tisch Lorch“ mit heißen südamerikanischen Rhythmen Urlaubsstimmung und karibisches Flair ins Lorcher Bürgerhaus. Das Stuttgarter Ensemble „Latin Affairs“ serviert einen musikalischen, südamerikanischen Cocktail aus der Herbheit des Tangos, der weiter
  • 232 Leser

Ballett

Das „Salzburg Ballett“ von Peter Breuer gastiert am 15. Februar 2017 in Aalen. Getanzt wird „Carmen“ nach der Novelle von Mérimée und der Musik von Shchedrin.Karten gibt es in der Tourist-Information Aalen oder im Internet unter www.eventim.de.15. Februar 2017Stadthalle Aalen weiter
  • 253 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Blasmusikfreunde

Doppelkonzert

Der Musikverein Großkuchen hat am 1. Oktober, ab 19.30 Uhr die Kapellen „Michael Maier und seine Blasmusikfreunde“ und das „Junge Fieber“ für einen Blasmusikabend in die Turn- und Festhalle in Großkuchen eingeladen.„Michael Maier und seine Blasmusikfreunde“ sind seit dem Jahr 2011 ein Garant für lebendige und schwungvolle weiter
  • 291 Leser

info

Einfach unter (01378) 222728 anrufen und das Stichwort: „Dino“ und Ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 252 Leser
Freizeit verlost drei Familienkarten für Dino-Show in Aalen

Lebensgroß

Ein spannendes Live-Erlebnis für kleine und große Dino-Fans kommt am 3. Oktober nach Aalen in die Stadthalle. Es wird eine Show mit den Urzeitriesen um 11 und 15 Uhr stattfinden. Die FreiZeit verlost drei Familienkarten für zwei Erwachsene und zwei Kinder.In einer atemberaubenden 90-minütigen Live-Show mit vollbeweglichen, computergesteuerten und lebensechten weiter
  • 516 Leser

Aalener Bach-Zyklus

Im nächsten Konzert des Aalener Bach-Zyklus liegen gleich zwei Professoren an zwei Cembali im musikalischen Wettstreit in der Aalener Stadtkirche.Prof. Carsten Lorenz (Universität Wien) und Prof. Stephan Leuthold (Hochschule Bremen) spielen Konzerte, Suiten und Sonaten an zwei Cembali. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Couperin und Corelli. weiter
  • 342 Leser

Angst auf der Insel

Wer noch eine spannende Lektüre für den Spätsommer oder Herbsturlaub braucht – der neue Roman von Dora Heldt verspricht beste Unterhaltung für den Strandkorb oder kuschlige Kaminstunden. Auf Sylt treibt ein mysteriöser Einbrecher sein Unwesen und versetzt alleinstehende, ältere Insulaner in Angst und Schrecken. Weil die lokale Polizei seiner Meinung weiter
  • 490 Leser

Blasmusik und Wein

37. Weinfest des Musikvereins Elchingen
Mit der „Föhrenberger Blasmusik“ beginnt das 37. Weinfest des Musikverein Elchingen am 24. September im Musikantenstadl beim Flugplatz unter dem Motto „Faszination Blasmusik und Wein“. Als Vorgruppe konnte der Musikverein Elchingen die Blaskapelle „Heilix Blechle“ verpflichten. weiter
  • 329 Leser

Der Rock’n’Roll lebt

Mittlerweile über die Grenzen von Schwäbisch Gmünd hinaus bekannt sind „The Ponycars“. Das Trio hat sich bereits 2011 gegründet und seitdem von der einstigen Schülerband zu einer professionellen Rock’n’Roll Kapelle entwickelt, die durchs In- und Ausland tourt und mittlerweile über 100 Konzerte verzeichnen kann. Sie machen jede weiter
  • 359 Leser

Filmmelodien

Konzert auf der Kapfenburg
Beim Konzert der „Philharmonie Merck Horns“ ist das Blechblasinstrument auch optisch ein echter Hingucker ist, der Star. Denn gleich zwölf werden dann einige der schönsten Filmmelodien der Geschichte spielen. weiter
  • 401 Leser

Gefühlschaos

Floristin Aurelia hat sich verliebt! In ein Hausboot auf der Elbe. Das wird ein idyllisches Zuhause für sie und ihre zwei Töchter, die sie seit zwei Jahren allein erzieht. Nic, der Vater, ist seither verschwunden und sie muss das gemeinsame Leben ohne ihn managen. Aurelia beginnt sich vor den Toren Hamburgs einzuleben und genießt die Gegend mit ihren weiter
  • 595 Leser

Irische Lebenslust

„Fiddles and Feet“ spielen in Fachsenfeld
Vier Musiker aus Deutschland, Irland und den USA bringen das irische Musik- und Tanzprojekt „Fiddles and Feet“ nach Aalen-Fachsenfeld. weiter
  • 574 Leser

Menschenhandel

Mit „Die Entscheidung“ gelingt es Bestsellerautorin Charlotte Link in gewohnter Manier, ihre Leser in den Bann zu ziehen. Der geschiedene Familienvater Simon begegnet der verwahrlosten Nathalie, die weder Papiere noch Geld besitzt und sich in einem katastrophalen körperlichen Zustand befindet. Simon entscheidet sich gegen sein Bauchgefühl weiter
  • 524 Leser

Musik und Poesie

17 Jahre lang spielte Michael Fitz (Foto: Stiftsbund Ellwangen) den Carlo Menzinger im Münchner Tatort. Nun stellt er sich, begleitet von mehreren Gitarren, den Lebensfragen. Mit jedem Thema, das der 56-jährige Schauspieler und Song-Schreiber in Musik und Poesie umsetzt, öffnet sich auch für ihn selbst ein neuer Kosmos, der erkundet und erforscht werden weiter
  • 411 Leser

Orgelklänge

Konzert von Ekatarina Kofanova in Ellwangen
Ein Orgelkonzert mit Ekatarina Kofanova findet am Sonntag, 25. September, um 17 Uhr in der ev. Stadtkirche in Ellwangen statt. weiter
  • 274 Leser

Weiter Bogen

Das Konzert des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester gibt einen unterhaltsamen Überblick über die Möglichkeiten, die dieses Instrument bietet. Sowohl klanglich als auch technisch auf hohem Niveau werden mitreißende Titel unterschiedlicher Stilrichtungen zu hören sein. Das Programm spannt einen Bogen von Klassikern wie „Ain’t she sweet“ weiter
  • 292 Leser

„Open Rooms“

Burr & Klaiber live in concert
Eine sorgsam austarierte Auslese von Rhythmen, Melodien und Gefühlen erwartet die Besucher beim Konzert mit „Burr & Klaiber“ in der Mühlenscheune in Oberkochen. weiter
  • 253 Leser

Blasmusik aus Tirol

„Viera Blech“ live in Röhlingen
Der Musikverein Röhlingen wartet mit einer der besten Blasmusikkapellen Österreichs auf. „Viera Blech“ aus Tirol spielt am Freitag, 23. September, in Röhlingen. weiter
  • 418 Leser

Urban Dance-Spektakel

Die besten Tanzcrews aus ganz Europa begegnen sich in zwei Tanz-Wettbewerben, um die ultimative Choreografie des Jahres zu bestimmen. Mit dabei sind auch „Keraamika“ aus Ellwangen (Foto: Stadt Ellwangen). Nach Vorentscheiden am Nachmittag, beginnt um 20 Uhr der eigentliche Wettbewerb. Die Zuschauer dürfen sich auf erstklassige und teils weiter
  • 446 Leser

Zeitreise durch die Rockgeschichte

Die „Poems on the Rocks“ (Foto: a.l.s.o.) nehmen ihr Publikum mit auf eine poetische Zeitreise durch die Geschichte des Rock von den 60ern bis weit ins Millennium. Was dieses Musik- und Lyrikprojekt so einzigartig und unverwechselbar macht ist, wie die Band den „Spirit“ der Songs einfängt, ihn in deutscher Poesie raffiniert in weiter
  • 387 Leser

Lichtspielereien

Lichtkunstfestival „Aufstiege“ auch in Gmünd
Im Rahmen der „Juvenale“ beteiligt sich die Stadt Schwäbisch Gmünd vom 17. September bis 9. Oktober am Lichtkunstfestival „Aufstiege“, einem Projekt der KulturRegion Stuttgart. In 25 Mitgliedskommunen lassen sich nach Einbruch der Dunkelheit drei Wochen lang Installationen und Projektionen entdecken. weiter
  • 242 Leser

Goldenes Herbstfest

Die „Kastelruther Spatzen“tragen die Musik in ihren Herzen, lieben die Bühne und sind ganz nah an ihren Fans. Am Donnerstag, 22. September, sind die Südtiroler Vollblutmusiker zu Gast in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 233 Leser

info

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubrik „ausgehen“ / Juvenale).infoWeitere Informationen gibt es im Internet unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubrik „ausgehen“ / Juvenale). weiter
  • 177 Leser

info

Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen sowie telefonisch unter (036336) 512500 und online unter www.reservix.de oder www.eventim.de erhältlich. weiter
  • 251 Leser

Lange Leseabende

Leseratten und Literaturbegeisterte aufgepasst: Am Sonntag, 25. September, um 17 Uhr laden die Stiftung Schloss Fachsenfeld und das Theater der Stadt Aalen unter dem Titel „Beste Bücher“ zum Literatur-Talk in die Bibliothek des Schlosses ein. Denn dann geht der „Fachsenfelder Literaturtipp“ in die vierte Runde. Auch in diesem weiter
  • 326 Leser

Lüpertz in der Villa

Malerei und Bildhauerei „Aus der Sicht des Malers“
Er zählt zu den bekanntesten deutschen Künstlern der Gegenwart. Nun konnte das Museum Villa Seiz für ihn gewinnen. Am Freitag, 30. September, 19.30 wird auf dem Nepperberg eine Ausstellung mit Werken von Markus Lüpertz eröffnet. Der Künstler selbst ist vor Ort.Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die Kunst des am 25. April in Reichenberg geborenen Malers, weiter
  • 722 Leser

Moral als Kulturlaune

Timo Wopp jongliert nicht nur mit Worten
Am Freitag, 7. Oktober, 20 Uhr, macht der Comedian und Kabarettist Timo Wopp den Auftakt der diesjährigen Kleinkunst-Saison in Aalen. „Moral – eine Laune der Kultur“ lautet das Motto des Abends. Dabei jongliert Wopp gekonnt mit Worten und Bällen. weiter
  • 467 Leser

So wird gefeiert

Die Theaterwerkstatt feiert an diesem Samstag um 19 Uhr das 25-jährige Bestehen mit künstlerischen Beiträgen aus eigenen Reihen und mit Grußworten. weiter
  • 716 Leser

WESPELS WORT-WECHSEL

Wenn sich eine schwäbische Mutter ihrer beider Buben rühmt, meint sie natürlich nicht, dass das zwei Betrüger, Schufte, Spitzbuben sind, denn das wird heute im Hochdeutschen unter Bube verstanden. Schon Schiller lässt in Kabale und Liebe Ferdinand zum intriganten Hofmarschall sagen: „Dir wäre besser, Bube, du flöhest zur Hölle!“ Das Schwäbische weiter
  • 511 Leser

Musikalischer Herbst

Die Veranstaltungsreihe „Musikalischer Herbst in St. Georg“ in Nördlingen startet am Sonntag, 25. September, 17 Uhr, mit dem jungen Vokalensemble Sonat Vox mit einem Chorkonzert zu Gast in St. Georg. Die Leitung hat Justus Merkel, an der Orgel spielt Kirchenmusikdirektor Udo Knauer. Neben bekannten Chor- und Orgelwerken von Palestrina, Bach weiter
  • 789 Leser

Orgelkonzert in der Stadtkirche

Am Sonntag, 25. September, 17 Uhr, findet in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Orgelkonzert mit Ekatarina Kofanova statt. Auf dem Programm stehen Werke von Max Reger (Zweite Orgelsonate d-moll op. 60 und Pastorale aus op. 59), Franz Liszt, „Die Vogelpredigt des heiligen Franziskus von Assisi“, abschließend die Orgelsonate b-moll weiter
  • 466 Leser

Auf Tuchfühlung mit der Bühne

Die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd feiert am Samstag ihr 25-jähriges Bestehen
Dezember 1977, der neu gegründete Arbeitskreis Kultur in Schwäbisch Gmünd tagt unter seinem Vorsitzenden Rudolf Böhmler. Das Gremium fixiert die kulturellen Wünsche für die Zukunft. Der Begriff Zimmertheater fällt und wird zum Arbeitstitel. 14 Jahre später ist der Punkt abgehakt. Die Theaterwerkstatt eröffnet in der ehemaligen Spitalkapelle. weiter
  • 5
  • 685 Leser

Oskar und die Dame in Rosa

Am Freitag, 23. September gastiert um 19.30 Uhr im Forum Schönblick Schwäbisch Gmünd die Schauspielerin Eva-Maria Admiral mit ihrem Stück „Oskar und die Dame in Rosa“. Karten gibt es im Vorverkauf im Schönblick oder bei der AOK. (Foto: privat) weiter
  • 930 Leser

Suiten und Sonaten für zwei Cembali in der Stadtkirche

Im nächsten Konzert des Aalener Bach-Zyklus liegen gleich zwei Professoren an zwei Cembali im musikalischen Wettstreit. Am Sonntag, den 25. September, ab 18 Uhr spielen Prof. Carsten Lorenz (Universität Wien) und Prof. Stephan Leuthold (Hochschule Bremen) in der Aalener Stadtkirche Konzerte, Suiten und Sonaten an zwei Cembali. Es erklingen Werke von weiter
  • 454 Leser

Heuchlinger Schlossstraße wird saniert

Die Schlossstraße in Heuchlingen bekommt neue Wasser,- und Erdgasleitungen, eine Breitbandverkabelung und einen Kanal. Die Kommune zahlt, laut Bürgermeister Peter Lang, 820 000 Euro. Das geplante Sanierungsende ist im Frühjahr 2017. Für Anlieger bleibt die Straße befahrbar. (maro/ Foto: Tom) weiter
  • 1113 Leser

Echtes Kinderparadies im Baugebiet

An der Berggartenstraße in Leinzell gibt’s jetzt Kletterturm, Rutsche und Co.
Passender hätte der Einweihungstermin kaum sein können: Am Weltkindertag gab Bürgermeister Ralph Leischner in Leinzell den neuen Spielplatz an der Berggartenstraße offiziell frei für den Nachwuchs. Die Sprösslinge beider Kindergärten eroberten die Fläche im Nu. weiter
  • 623 Leser

Kiesewetter besucht Flüchtlingslager im Libanon

Bundestagsabgeordneter bereist Krisengebiet und trifft Abgeordnete libanesischer Parteien
Roderich Kiesewetter hat den Libanon besucht. Der Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Aalen-Heidenheim war von Donnerstag, 15. September, bis Samstag, 17. September, als Obmann der CDU/CSU-Fraktion nach Beirut gereist und besuchte dort auch das Flüchtlingslager Zahlé an der syrischen Grenze. weiter
  • 5
  • 1938 Leser

Etikettenschwindel scheitert

Betrüger verletzt Mitarbeiter und flüchtet
Ein Betrüger wollte bei seinem Einkauf sparen und tauschte das Etikett gegen ein selbst mitgebrachtes, mit einem günstigeren Preis bedrucktes Etikett aus. Mitarbeiter bemerkten den Schwindel und hielten den Mann fest. Er verletzte im weiteren Verlauf einen Mitarbeiter und konnte flüchten. weiter
  • 4510 Leser

Auffahrunfall verursacht und geflüchtet

Rote Ampel missachtet
Ein bislang unbekannter Autofahrer missachtete eine rote Ampel. Ein anderer Fahrer konnte einen Zusammenstoß durch eine Vollbremsung noch verhindern, dessen Hintermann fuhr allerdings auf. Es entstand erheblicher Sachschaden und ein Mann wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. weiter

Regionalsport (18)

Sonntagsschuss markiert das 1:1

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen spielt 1:1 gegen Halle und ist weiterhin noch ungeschlagen
Der VfR Aalen zählt weiterhin zu den Überraschungen der Stunde in der 3. Liga. Die Elf von Cheftrainer bleibt nach ihrem 1:1 gegen den Halleschen FC am Dienstagabend auch in ihrem achten Spiel in Folge ohne Niederlage. weiter

„Eine Perspektive für die Zukunft“

Interview Hermann Olschewski
„Diese Serie ist schon eine von den ganz angenehmen Überraschungen“, freut sich Hermann Olschewski, der im Präsidium des VfR Aalen die sportliche Weichenstellung verantwortet. weiter
  • 1039 Leser

Live-Ticker: VfR und Halle spielen 1:1

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen spielt gegen den Halleschen FC 1:1 (1:0)
Zum dritten Mal in Folge spielt der VfR Aalen unentschieden nach eigener Führung: Im Dienstagabendspiel der 3. Liga ging der VfR durch einen direkt verwandelten Freistoß von Mika Ojala aus 18 Metern in Führung (27.) und sah auch lange wie der Sieger aus, verpasste aber nachzulegen. Und so reichte den Gästen ein starker Moment zum Punkt: Der Ex-Aalener weiter
  • 2803 Leser

Tolle Gemeinschaften entstanden

Lauf geht’s!: Einblicke in die Lauftreffs in Aalen und Gmünd vor dem Einsteinmarathon am Sonntag
Das letzte Training in den Lauftreffs ist gelaufen. Am kommenden Sonntag ist der Halbmarathon in Ulm – der Höhepunkt und das Ziel der Aktion Lauf geht’s!, zu der 735 Teilnehmer angemeldet sind. Die Lauftreffkoordinatoren der zwei Aalener und des Gmünder Treffs berichten von tollen Gemeinschaften und überwiegend guten Entwicklungen. weiter

Der TV Bargau unterliegt nur knapp

Handball, Bezirkspokal
Es ist mittlerweile mehr als drei Monate her, als die Trainer mit der neu formierten Mannschaft auf der Tartanbahn standen. In der gut aufgewärmten Fein-Sporthalle traten die Mädels des TV Bargau dann gegen den Ligakonkurrenten aus Donzdorf an und unterlagen knapp mit 19:20. weiter
  • 424 Leser

SV Durlangen II Auftakttabellenführer

Schießen, Kreisoberliga 2 Luftgewehr: Lorch unterlicht dem SVD II
Die Kreisoberliga 2 Luftgewehr hat den ersten Tabellenführer der neuen Saison und der heißt SV Durlangen II. Der Auftakttabellenführer setzte sich überraschenderweise mit 4:1 bei der SGi Lorch I durch. Auch der SV Straßdorf I verlor seine Auftaktbegegnung in Oberböbingen gegen die dortige dritte Mannschaft mit 1:4, damit bilden sowohl Straßdorf I als weiter
  • 651 Leser

Zwei Teams liegen vorne

Schießen, Kreisoberliga
Nach dem ersten Wettkampftag liegen der SV Brainkofen III und die SK Wißgoldingen I mit jeweils 5:0-Siegen ganz vorne in der Tabelle der Kreisoberliga I. weiter
  • 340 Leser

Beschuldigter sieht sich als Opfer

Fußball, Kreisliga B II: Hat Stella Italia eigenen Spieler hintergangen? Vorwürfe gegen Spielleiter
Das Sportgericht hat ein Zeichen gesetzt. Stella Italia hat wegen erneuter Pass-Manipulation eine monatelange Sperre aufgebrummt bekommen. Noch länger zuschauen muss der beschuldigte Spieler Sahin Odabas. Der 24-Jährige wehrt sich allerdings vehement dagegen, betrogen zu haben. Stattdessen werden Vorwürfe gegen den Spielleiter erhoben – auch der weiter
  • 541 Leser

Zwei Neulinge aus dem Raum Gmünd

Fußball, „Elf der Woche“
Nach dem deutlichen 5:0-Sieg über den FV 08 Unterkochen ist es keine große Überraschung, dass ein Spieler vom Ligaprimus Germania Bargau in der „Elf der Woche“ steht. Der zweite Akteur aus dem Raum Gmünd von der Verbandsligareserve der Normannia. weiter
  • 651 Leser

1:0 für ein Willkommen

Fußball, Unterstützungsprogramm Flüchtlinge: Fußballer des TSV Böbingen zeigen großes Engagement
Sowohl bei den Aktiven als auch bei den Jugendfußballern beweist der TSV Böbingen, dass es beim Fußball keine Grenzen gibt. Und die Flüchtlinge, die in der Gemeinde untergebracht sind, nehmen das Angebot des Vereins an, mitzuspielen und ein Teil der Gesellschaft zu sein. Dafür erhielt der Verein einen Scheck vom DFB. weiter
  • 477 Leser

Auftaktniederlagefür Bettringen

Handball, Landesliga
Eine verdiente Niederlage bezogen die Bettringer Handballer bei ihrer Premiere in der Landesliga beim SC Vöhringen. 27:34 aus Sicht der SGB lautete letztendlich der Endstand. weiter
  • 418 Leser

Nur sechs Mannschaften in der Liga

Schießen, Kreisoberliga 3, Luftgewehr: Drei 5:0-Siege
Nachdem kurz vor Rundenstart eine weitere Mannschaft zurückgezogen hat startet die Kreisoberliga 3 mit nur sechs Mannschaften. In den verbliebenen drei Paarungen gab es jeweils 5:0-Siege. Die dritten Mannschaft des SV Durlangen verlor ihren Wettkampf gegen den SV Waldstetten III, SV Mögglingen I musste sich dem SV Lindach I geschlagen geben und die weiter
  • 536 Leser

SV Herlikofen I Tabellenführer

Schießen, Kreisoberliga, Luftpistole
Auch in dieser Liga sind es keine acht Mannschaft, denn kurz vor Beginn der Ligawettkämpfe zog noch eine Mannschaft zurück. Tabellenführer nach dem ersten Wettkampf ist der SV Herlikofen I, der ohne Gegner ein 5:0-Mannschaftsergebnis erzielte. Jeweils 4:1-Siege landeten die SG Hussenhofen I, die ihren Wettkampf in Lindach gewann und auch der SV Durlangen weiter
  • 564 Leser

14-Jähriger holt sich den Titel

Golf, Clubmeisterschaften
Auf dem Golf Club Hetzenhof wurde bei den Clubmeisterschaften der Harald Ruoss Golfschule Marc-Louis Rühle aus Waiblingen jüngster Clubmeister aller Zeiten. weiter
  • 446 Leser

Mit 50 Kindern

Golf: Trainingscamp
Über 50 Kinder und Jugendliche versammelten sich auf dem Hetzenhof, um die Woche über ihr Golfspiel zu verbessern. Trainiert wurde täglich sieben Stunden, auch das Abendprogramm hatte es mit Abendturnieren oder Ähnlichem in sich. Zum Abschluss wurden noch die Jugendclubmeisterschaften ausgetragen. weiter
  • 547 Leser

Souveräner Heimerfolg zum Ligastart

Handball, Bezirksklasse
Ein 30:26 (15:10)-Sieg über die HG Aalen/Wasseralfingen bescherte dem TSB Gmünd II einen gelungenen Saisonstart in der Handball-Bezirksklasse. Ein wichtiger Sieg nicht nur für das Punktekonto, sondern auch für die Moral. weiter
  • 490 Leser

Über den Kampf zum ersten Sieg

Handball, Herren, Württembergliga: HSG schlägt den MTG Wangen mit 27:24
Einen erfolgreichen Einstand vor eigenem Publikum konnte die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf vergangenen Samstag in der Donzdorfer Lautertalhalle feiern. Mit 27:24 behielt man im ersten Heimspiel der Saison gegen die MTG Wangen die Oberhand. weiter
  • 423 Leser

Überregional (39)

Altmeisters Abschlussball

Berliner Ensemble: Die letzte Saison des 79-jährigen Claus Peymann
Zum Anfang vom Ende des Claus Peymann am BE triumphieren Volker Braun mit antik- aktuellen „Griechen“ und Achim Freyer mit dem „Abschlussball“. weiter
  • 341 Leser

Banken verdienen weniger

Niedrigzinsen und Regulierungskosten drücken die Gewinne
Auch wenn die deutschen Kreditinstitute laut Bundesbank noch robust dastehen, rechnet das Institut mit einem Gewinnrückgang. weiter
  • 554 Leser

Betten aus Pappe und Notrationen

Beispiel Japan: Vom Katastrophenschutz profitieren viele Branchen
Kaum ein anderes Land ist so stark von Erdbeben bedroht wie Japan. Doch das Land weiß sich stets zu helfen. Auch dank Firmen, die damit Geld verdienen. weiter
  • 670 Leser

Bio-Winzer beklagen Ernteausfälle

Baden-Württemberg kommt glimpflich davon
Der Falsche Mehltau hat in Rheinland-Pfalz Teile der Traubenernte vernichtet. In Baden-Württemberg gab es damit nur vereinzelt Probleme. weiter
  • 699 Leser

Bosch setzt stärker auf Südostasien

Der Technologiekonzern Bosch weitet seine Tätigkeit in Südostasien aus. Dieses Jahr werden in Standorte in der Region etwa 80 Mio. EUR investiert, zum Beispiel in ein neues Werk für Benzin-Einspritzsysteme in Thailand, teilte Bosch am Montag in Stuttgart mit. Damit wird dort mehr investiert als im Schnitt vergangener Jahre – seit 2006 waren es weiter
  • 632 Leser

Chance auf Paukenschlag

VfB Stuttgart setzt im Heimspiel gegen Ligaprimus Braunschweig auf Sieg
Härtetest für den VfB: Im Topspiel der 2. Liga empfangen die ambitionierten Stuttgarter den ungeschlagenen Tabellenführer Eintracht Braunschweig. weiter
  • 472 Leser

Die Luft wird dünn

Start zum „härtesten Ballonrennen der Welt“ – Ein Deutscher und ein Franzose sind Favoriten
Wer als Erster ins Ziel geht, hat gewonnen? Beim Ballonrennen in Gladbeck siegt, wer möglichst viele Kilometer zurücklegt – das können Tausende sein. weiter
  • 419 Leser

Eklat am Staatsballett

Tänzer sagen Treffen mit Sasha Waltz ab
Sasha Waltz gehört zu den Lieblingen der internationalen Tanzszene. Vom Berliner Staatsballett schlägt der Choreografin allerdings harsche Ablehnung entgegen. weiter
  • 488 Leser

Gabriel bringt SPD hinter sich

Partei-Konvent trägt Handelsvertrag Ceta mit – Zugeständnis an Skeptiker
Kriegt er die Mehrheit oder nicht? SPD-Chef Gabriel bleibt beim Parteikonvent ein Desaster erspart. Die Mehrheit der Delegierten folgt seinem Ceta-Kurs. weiter
  • 364 Leser

Große Träume, viele Probleme

Berliner Forscher wollen selbstfahrende Autos alltagstauglich machen
Der Wettlauf um autonome Fahrzeuge hat längst begonnen. Berliner Informatiker haben ein computergesteuertes Auto durch Mexiko dirigiert. weiter
  • 618 Leser

Hertha will kein Bayern-Jäger sein

Berliner Spielmacher Vladimir Darida fällt bis zum Jahresende aus
Hertha BSC überrascht schon wieder die Bundesliga, jetzt wollen die Berliner den Bayern ein Bein stellen. Eine Verletzung trübt jedoch die Vorfreude. weiter
  • 458 Leser

Hinweise von US-Agenten

NSU-Untersuchungsausschuss will weitere Zeugen aus Diensten laden
Ein US-Agent nahm nach dem Heilbronner Polizistenmord Kontakt mit einem BND-Beamten auf. Das bestätigte dieser vor dem NSU-Ausschuss. weiter
  • 321 Leser

Im Schatten des Kaisers

Mia san mia – und maximal gierig: Wie der FC Bayern auch abseits des Spielfelds abräumt
WM-Skandal und Steuerbetrug: Die Macher der Münchner Bayern spielen nach eigenen Regeln. Moral hin oder her. Und was wollt ihr überhaupt? weiter

Jetzt keine Ausreden mehr

Die Verbraucherschützer liegen mit ihrer alten Forderung, dass hohe Gebühren bei den Banken – irgendwie – begrenzt werden müssten, ziemlich daneben. Denn den Preis für eine Ware festzulegen, sollte immer noch Sache des Unternehmens sein. Der Wettbewerb sorgt dafür, dass die Verbraucher nicht „abgezockt“ werden, wie es dann immer weiter
  • 562 Leser

Kinder aus Fenster geworfen

Flüchtling steht wegen versuchten Mordes vor Gericht
Weil er seine drei Kinder aus dem Fenster einer Flüchtlingsunterkunft in Rheinland-Pfalz geworfen haben soll, steht ein Syrer heute vor Gericht. weiter
  • 473 Leser

Kämpfer für altes Gemüse

Wie ein Netz von Gärtnern im Südwesten fast ausgestorbene Sorten hegt und pflegt
Saatgut-Tausch und Genbänkle: Ein Netz aus Hobbygärtnern will alte Gemüsesorten im Land wiederbeleben. Der Kampf für die Vielfalt ist durchaus politisch. weiter
  • 5
  • 331 Leser

Maultaschen nach EU-Verordnung

Europas Bedeutung für Baden-Württemberg
„Haus Europa“ heißt die neue Dauerausstellung im Haus der Geschichte. 166 Objekte zeigen, warum Europa für den Südwesten so wichtig ist. weiter
  • 536 Leser

Mehr Macht für Kunden

Gesetzgeber vereinfacht Wechsel des Bankkontos zur Konkurrenz
Viele Verbraucher scheuen sich, ihre Hauptbankverbindung zu wechseln. Künftig sind Banken verpflichtet, Kunden beim Umzug des Kontos zu unterstützen. weiter
  • 621 Leser

Merkel gesteht Fehler ein

Nach Wahldesaster: Kanzlerin will Asylkurs besser erklären
Kanzlerin Angela Merkel hat unter dem Druck des CDU-Wahldesasters in Berlin Fehler in der Flüchtlingspolitik eingestanden. Der Zuzug sei 2015 vorübergehend außer Kontrolle geraten, räumte die Parteichefin ein. Eine Ursache für die CDU-Verluste sei, dass Richtung und Ziel der Flüchtlingspolitik nicht ausreichend erklärt worden seien. Dies wolle sie nun weiter
  • 428 Leser

Mit Ach und Krach

Sigmar Gabriel hat die SPD auf seinen umstrittenen Kurs zum Freihandelsabkommen Ceta gezwungen. Mit Ach und Krach gelang es dem Vorsitzenden, die tief sitzenden Vorbehalte vieler Genossen gegen diesen Vertrag jedenfalls so weit einzugrenzen, dass der Parteikonvent dem Vizekanzler das Mandat erteilte, beim bevorstehenden EU-Handelsministerrat grünes weiter
  • 349 Leser

Mit Fürsorge gegen Einbrecher

Mehrere Tage lang schaute sich eine alleinerziehende Mutter in Westaustralien das Treiben mit an. In ihrer Straße wurden Autos demoliert und alles gestohlen, was nicht niet- und nagelfest war. Auch in ihr eigenes Auto wurde in einer Woche gleich zweimal eingebrochen. Doch anstatt sich daraufhin mit einer Überwachungskamera, einer Alarmanlage oder sichereren weiter
  • 482 Leser

OB-Job ist für Sieger „eine Herzenssache“

Neckarsulm: Fehlende Erfahrung kein Nachteil
Auf Anhieb gelang einem Juristen die Ablösung des Oberbürgermeisters in Neckarsulm. Joachim Scholz muss nach einer Amtszeit sein Büro räumen. weiter
  • 352 Leser

Preise mit einer Prise Politik

Profi-Routine bestimmt die 68. Emmy-Vergabe
Kaum überraschende Auszeichnungen, dafür etliche politische Seitenhiebe: Die Verleihung der Emmys war eine recht kurzweilige Angelegenheit. weiter
  • 418 Leser

Schutz für Migranten

Kritiker: UN-Länder bekunden lediglich politischen Willen
Die Uno hat eine Deklaration angenommen, die Flüchtlinge besser schützen soll. Kritiker bemängeln, sie sei für die Staaten rechtlich nicht bindend. weiter
  • 304 Leser

Syrien erklärt Waffenruhe für beendet

Die syrische Armee hat die Waffenruhe für beendet erklärt. Die am 12. September in Kraft getretene Vereinbarung für das Bürgerkriegsland sei von den Aufständischen „in keinem einzigen Punkt eingehalten worden“, hieß es am Montag in einer von der staatlichen syrischen Nachrichtenagentur Sana veröffentlichten Erklärung. Noch am Abend gab es weiter
  • 415 Leser

Todesschütze auf der Flucht

Heidenheim: Großaufgebot der Polizei fahndet nach verdächtigem Mann
Nach einer Schießerei in Heidenheim ist ein Verdächtiger auf der Flucht. Der Mann soll seinen Schwager im Streit getötet und dessen Ehefrau verletzt haben. weiter
  • 399 Leser

Triumph der Putin-Partei

Parlamentswahl bestätigt herrschende Machtverhältnisse in Russland
Putins Partei „Einiges Russland“ hat im Parlament eine Dreiviertel-Mehrheit erreicht. Die demokratische Opposition ging komplett unter. weiter
  • 426 Leser

Undenkbares denken

Weniger als zwei Monate vor der US-Präsidentschaftswahl scheint das Undenkbare in den Bereich des Möglichen zu rücken. Der Immobilienunternehmer und Reality-TV- Star Donald Trump könnte am 8. November siegen und würde dann im Januar Barack Obama als US-Präsidenten ablösen. Er und die demokratische Spitzenkandidatin Hillary Clinton liegen seit Wochen weiter
  • 433 Leser

Wenig überzeugend

Alles beim Alten: Die Staatspartei Einiges Russland (ER) bleibt die dominierende Kraft in der russischen Staatsduma, alle echten Oppositionsparteien sind gescheitert. Nur ist dabei die Wahlbeteiligung geschrumpft. Bei der letzten Parlamentswahl 2011 hatten gut 60 Prozent der Russen abgestimmt, diesmal fiel der Anteil der Wähler im Schnitt auf 47 Prozent, weiter
  • 360 Leser

Wer ist Schuld am Debakel?

Der Supermarktkette Tengelmann droht die Zerschlagung
Im Streit um die drohenden Arbeitsplatzverluste bei Kaiser‘s Tengelmann hat das Schwarze-Peter-Spiel längst begonnen. Mitspieler gibt es einige. weiter
  • 640 Leser

Übernahme von Tengelmann vor dem Aus

Die Übernahme der defizitären Supermarktkette Kaiser‘s Tengelmann durch Marktführer Edeka steht einem Bericht zufolge vor dem Aus. Die Chefs der beiden Unternehmen hätten sich darauf verständigt, den Kaufvertrag aufzulösen, sollte Konkurrent Rewe seine Klage gegen die Übernahme nicht fallen lassen, berichteten die Zeitungen der Funke Mediengruppe. Die weiter
  • 445 Leser

Zeigt sich Gott im Kernspintomographen?

Rimini-Protokoll lotet am Deutschen Schauspielhaus Hamburg in „Brain Projects“ die Grenzen der Hirnforschung aus
Das Performance-Kollektiv Rimini-Protokoll setzt sich in „Brain Projects“ in Hamburg mit den Grenzen der Hirnforschung auseinander. weiter
  • 520 Leser

Zentrale für die Stars von morgen

Thomas Albeck, einst Talentförderer des VfB, bildet jetzt den Leipziger Nachwuchs aus
Prachtbau mit ambitioniertem Hintergrund: Das Nachwuchsleistungszentrum von Fußball-Bundesligist RB Leipzig gilt bundesweit als führend. weiter
  • 388 Leser

ZF bleibt bei Haldex Favorit

Im Übernahmepoker um den schwedischen Nutzfahrzeugzulieferer Haldex bleibt ZF Friedrichshafen trotz eines niedrigeren Gebots der Favorit. Der Verwaltungsrat von Haldex habe einstimmig empfohlen, die auf 120 schwedische Kronen je Aktie erhöhte Offerte anzunehmen, teilten die Schweden gestern mit. Der Bremsenspezialist Knorr-Bremse hat mit seinem Gegenangebot weiter
  • 575 Leser

Leserbeiträge (8)

Am Mittwoch gibt es deutlich mehr Sonnenschein

Wettervorhersage für Mittwoch, den 21.09.2016Am Mittwoch gibt es nach örtlichem Frühnebel viel Sonne bei maximal 18°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 19°C werden es rund um Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:Der Donnerstag wird ähnlich. In der Nacht zu Freitag erreicht

weiter
  • 5
  • 1830 Leser

Wahrheit nicht auf den Kopf stellen

Zum Leserbrief von Josef Kötter vom 16. September.Die bejammernswerte Kritik des Leserbriefschreibers Kötter gegen meine Stellungnahme gegen die „Wir schaffen das“-Kanzlerin in der Flüchtlings- und Türkeipolitik juckt den Maiers Karle so wenig, wie wenn in China ein Fahrrad umfällt. Denn Wahrheiten und Tatsachen kann man auch mit Polemik, weiter
  • 4
  • 1149 Leser

25. Keilriemenfahrt des MSC Aalen-Reichenbach e.V.

Am Sonntag, 02. Oktober findet die 25. Keilriemenfahrt für Uralt-Motorräder bis Baujahr 1924 in Aalen-Reichenbach statt. Um 10.30 Uhr starten die Teilnehmer am Clubhaus des MSC auf die Jubiläumsrunde. Vorher besteht die Möglichkeit, sich die Schätzchen und Ihre Piloten genau anzusehen. Das Clubhaus hat ab 9.30 Uhr geöffnet.

weiter
  • 4
  • 1604 Leser

Schlachtfest beim Musikverein Pommertsweiler

Am Sonntag, 2. Oktober 2016 veranstaltet der Musikverein Pommertsweiler sein traditionelles Schlachtfest in der rustikal eingerichteten Scheune von Familie Horlacher im Wildenhäusle.Festbeginn ist um 10 Uhr mit dem Frühschoppen.Ein reichhaltiger Mittagstisch mit deftiger Hausmannskost erwartet Sie ab 11 Uhr.Um 14 Uhr wird die Jugendkapelle

weiter
  • 1
  • 1630 Leser

Rock & pop Nacht der Chorfreunde Hüttlingen am 23.09.

Liebe Freunde der Rock Pop Musikgeschichte. Nun ist es schon wieder so weit. Wir möchten alle gerne zu unserer "Rock Pop Nacht" am 23.09. einladen Zwei Jahre sind schon wieder rum. Bereits zum 4. Mal bringen wir ein abwechslungsreiches Chorprogramm auf die Bühne in der Halle von Gartenbau Oskar Bieg in der Robert Bosch Strasse. Stücke

weiter
  • 1
  • 1945 Leser

CETA - Aus : Dann eben ohne SPD!

Bittelesen, weiterleiten und unterstützen: https://www.campact.de/ !

"Die SPD kneift. Wir nicht":

Die SPD hätte CETA stoppen können – hat es aber nicht gewagt. Und das trotz der eigenen berechtigten Kritik an CETA. Wir sind enttäuscht – aber gut gerüstet für die weitere Auseinandersetzung. Lesen Sie unsere Analyse

weiter

inSchwaben.de (2)

NEUERÖFFNUNG FEINKOST ALAKUS UND METZGEREI WAHL

Orientalische Feinkost – handgemacht

Döner, Pide, Falafel und mehr zum Mitnehmen oder vor Ort genießen. Reichhaltiges Angebot an eingelegtem Gemüse.
Seit Mittwoch betreiben Gül und Abdurrahman Alakus ihr kleines, aber feines Feinkostgeschäft mit Imbiss im Erdgeschoss des City Centers. Freunde der mediterranen Küche finden hier exklusive, spezielle und handgemachte Pasten, Aufstriche, gefüllte, gewickelte und eingelegte Spezialitäten. weiter

Zum Mittagessen in die Metzgerei

Wurst- und Fleischwaren und frische Salate aus eigener Herstellung.
Neu eröffnet hat die Metzgerei Wahl im Erdgeschoss des City Center. Hier kann Metzgermeister Alexander Wahl neben seinem Hauptsitz in Heubach und seinen Filialen in Hussenhofen und Göggingen nun auch in Schwäbisch Gmünd die Kunden mit Wurst- und Fleischwaren aus eigener Produktion bedienen. weiter
  • 1427 Leser