Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. Januar 2017

Regional (10)

Das Trio Avi Avital sorgt in der Stadthalle Aalen für Furore

Konzertreihe Aalen präsentiert Weltmusik vom Feinsten
1485030710_phpjYoquI.jpg
Der israelische Mandolinenvirtuose Avi Avital ist nicht nur ein außergewöhnlicher Künstler, er ist auch ein Weltenbummler. Ein musikalischer Spurensucher – unterwegs zwischen Ländern und Kontinenten, die Lieder und Melodien der Völker aufzusammeln und in mitreißenden Arrangements auf die Bühne zu bringen. „Beetween worlds“ ist das weiter
  • 291 Leser

Geschichte spannend verpackt

Lesung Titus Simon liest aus seinem Nachkriegsroman „Kirmeskind“ in der VHS.
55690c0e-886d-4c33-89eb-301daac75ea1.jpg
Schwäbisch Gmünd Man hätte dieser Lesung in der Zusammenarbeit von VHS und Buchhandlung Schmidt am Freitag mehr Zuhörer gewünscht. Es ging um „lebendige Geschichte“, die von ihrer Aktualität nichts verloren hat. Autor Titus Simon las aus „Kirmeskind“, dem zweiten Band weiter
  • 301 Leser

Geblitzt worden? – Foto schicken!

Aktion 60 Jahre Radarkontrolle. Die SchwäPo sucht Ihre originellsten Blitzerfotos – mitmachen und gewinnen!
a18d2a16-78e6-435f-9739-702ec7c780ea.jpg
Aalen. Hätten Sie’s gewusst? Auf den Tag genau vor 60 Jahren gab es die erste Radarkontrolle in Deutschland. Am 21. Januar 1957 startete das nordrhein-westfälische Innenministerium den ersten Feldversuch mit einer Radarkontrolle in Düsseldorf.

Heute gibt’s in Deutschland etwa weiter

  • 2960 Leser

Leichter an Müllsäcke in der Oststadt

Infrastruktur Seit Kurzem gibt es im Zeitschriftenladen in der Buchstraße 39 eine neue GOA-Agentur.
7bd5b9bf-4263-4a9c-bbd6-404a4d6aa98a.jpg
Schwäbisch Gmünd. Der Tabak-, Zeitschriften- und Lottoladen in der Buchstraße 39, ehemals Weckwerth und heute betrieben von Sadettin Kaynar, verteilt und vertreibt ab sofort alle für den Verbraucher wesentlichen Produkte der Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung.

Für die weiter

  • 2982 Leser

„Kein Schickimicki“ in Mögglingen

Haushalt Gemeinderat Mögglingen verabschiedet 19-Millionen-Euro Etat mit neun Millionen Euro Investitionen.
tbr0000007107585_119170.jpg
Mögglingen. „Es ist eine gewaltige Herausforderung der wir uns bewusst stellen“, kommentierte Bürgermeister Adrian Schlenker das Haushaltswerk für 2017. Man habe sich bewusst dafür entschieden, Vermögen zu erhalten. Er hatte dabei die 4,4-Millionen-Euro Sanierung der Mackilohalle weiter
  • 332 Leser

Mehrere Autos zerkratzt

In der Nacht auf Samstag in Gmünd
1484998946_phpWtvdqs.jpg
Schwäbisch Gmünd. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden im Bereich Brandstatt/Hofstatt mindestens zwei Autos beschädigt.  Unbekannte zerkratzten laut Polizei die Motorhauben und Fahrzeugseiten. Der Schaden beläuft sich bislang auf mindestens 4000 Euro. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd weiter
  • 3641 Leser

Einbruch in Waschanlage

Polizei schnappt den Täter noch auf der Flucht
1484997373_phpJqaeXR.jpg
Aalen-Unterkochen. Kurz nach 5 Uhr meldete ein aufmerksamer Anwohner am Samstagmorgen merkwürdige klirrende Geräusche in der Pfromäckerstraße. Mehrere sofort entsandte Polizeistreifen konnten einen flüchtigen Einbrecher noch in Tatortnähe stellen und festnehmen.Wie der 26-jährige Mann laut weiter
  • 6418 Leser

Betrunken am Steuer

Polizei stoppt 32-Jährigen
1490606012_php8uShvh.jpg
Giengen. Kurz vor Mitternacht wurde am Freitagabend ein 32-Jähriger mit seinem BMW in Giengen von der Polizei zu einer Kontrolle angehalten. Die Beamten stellten fest, dass der junge Mann zuvor offensichtlich zu viel Alkohol getrunken hatte. Ein gerichtsverwertbarerer Test ergab einen Wert von über weiter
  • 2141 Leser

Anna Rupprecht, Kai Häfner und die TSB-Handballer sind Sportler des Jahres

035299f6-944d-4d45-a6a9-ad8f91d071dc.jpg
Sportlerehrung Der Handball ist die dominierende Sportart bei der Ehrung der Gmünder Sportler des Jahres. Den Einzeltitel hat Handball-Europameister Kai Häfner geholt, bei den Frauen ist die Skispringerin Anna Rupprecht gewählt worden. Und die TSB-Handballer sind die Mannschaft des Jahres 2016. weiter
  • 602 Leser

Regionalsport (5)

SG MADS siegt beim Ligaschlusslicht

Volleyball, Regionalliga: Ostälbler gewinnen 3:1 beim TV Rottenburg II
1485036303_phpENOi4W.jpg
Die Volleyballer der SG MADS Ostalb setzen sich in der oberen Tabellenregion fest und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Mit 3:1 fegten sie das Ligaschlusslicht Rottenburg II aus der Halle. Nachdem sie Satz eins mit 21:25 hergeben mussten, zeigten sie vor allem im letzten Satz, warum sie zurecht so weit oben in der Tabelle stehen. 25:14 weiter
  • 939 Leser

3:0-Erfolg für DJK-Volleyballerinnen

Volleyball, Regionalliga: Gmünd dominiert den Tabellenletzten
1485035707_phpNV8bbN.jpg
Gegen den Tabellenletzten der Regionalliga, TG Biberach, konnten die Volleyball-Damen der DJK Schwäbisch Gmünd den zweiten 3:0-Sieg in Folge einfahren. In Satz eins (25:19) und Satz zwei (25:19) ließen die Gmünderinnen nichts anbrennen. Im dritten Satz setzten sie noch einen drauf und gewannen mit zehn Punkten Vorsprung weiter
  • 866 Leser

TSB-Handballer unterliegen in Sandweier

Handball: Oberligist Gmünd verliert auch sein zweites Pflichtspiel 2017 mit 24:26
1485035151_phpouJSxh.jpg
Nach der Niederlage gegen Kornwestheim in der vergangenen Woche, hatten die Oberliga-Handballer des TSB Schwäbisch Gmünd auch beim TV Sandweier das Nachsehen. 24:26 lautete das Endergebnis aus Sicht der Stauferstädter. Zur Halbzeit sah es jedoch nicht nach einer Niederlage aus. Mit einer 13:11-Führung ging der TSB in die weiter
  • 1071 Leser

Carina Vogt springt auf Rang sieben

Skispringen, Weltcup in Zao: Erneut Top-Ten-Platzierung für Carina Vogt
1484994413_phpz1zENT.jpg
Beim zweiten Weltcupspringen im japanischen Zao ist Carina Vogt (SC Degenfeld) auf Rang sieben gesprungen. weiter
  • 405 Leser

Anna Rupprecht löst Carina Vogt ab

Gmünder Sportlerehrung Kai Häfner, Anna Rupprecht und die TSB-Handballer sind Gmünder Sportler des Jahres. Sonderehrung mit dem Fairplay-Preis für Olympiaheld Andreas Toba.
4d31ee2a-ac15-4a63-b1b7-f7e8e02b0e9a.jpg
Anna Rupprecht, Kai Häfner und die TSB-Handballer sind die Gmünder Sportler des Jahres 2016.

Der Sportlerball am Freitagabend im Gmünder Stadtgarten war wieder eine festliche Bilanz der sportlichen Leistungen eines ganzen Jahres mit rund 300 geehrten Sportlerinnen und Sportler, der Antwort auf weiter

Überregional (36)

„Amerika wird wieder gewinnen“

Nach dem feierlichen Ableisten des Amtseides macht der 45. US-Präsident Trump klar: Seine Politik wird geprägt von einem Nationalismus, dem sich alles andere unterzuordnen hat.
349566218_4d43634bde.irswpprod_53i.jpg
Die wohl wichtigste Demokratie der Welt feiert ihr Hochamt: Donald Trump hat vor dem festlich geschmückten Kapitol in Washington seinen Amtseid abgeleistet und übernimmt den Staffelstab von Barack Obama. Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten ist im Amt – und alles soll anders werden. Daran lässt Trump keinerlei Zweifel. Es ist die weiter
  • 301 Leser

„Unsere Werte mit aller Kraft verteidigen“

Sie hat einen steilen Aufstieg hinter sich – vom anatolischen Bauernmädchen zur baden-württembergischen Landtagspräsidentin. Das macht sie stolz auf Deutschland.
Zum Interviewtermin bringt Muhterem Aras, weil wir sie danach gefragt haben, Fotos aus ihrer Kindheit mit. „Schauen Sie sich das an“, sagt die baden-württembergische Landtagspräsidentin lachend, heute selbst Mutter von zwei Kindern, „wie anders wir damals ausgesehen haben, ganz anders als die Menschen hier in Deutschland.“ weiter
  • 289 Leser

Abschied vom großen Service

Kunden kaufen Geschirr nicht mehr als Set, sondern lieber als Einzelteile. Das ist ein Problem für die Hersteller.
349390978_8287e365d9.irswpprod_rpf.jpg
„Viele Menschen kochen gerne zuhause und zelebrieren das Essen“, sagt Wilhelm Siemen. Er leitet das staatliche Museum Porzellanikon im bayerischen Hohenberg an der Eger, in das viele Fans des Werkstoffs kommen. Wer ein qualitätsvolles Geschirr besitzt, decke zu Festen auf oder wenn für Gäste ein Vier-Gänge-Menü gekocht werde. „Man weiter
  • 547 Leser

Aras: AfD-Wähler nicht abschreiben

Landtagspräsidentin sucht das Gespräch, während die Populisten provozieren.
Die Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg, Muhterem Aras, sieht die etablierten Parteien in der Pflicht, das Gespräch mit den Wählern der AfD zu suchen. „Wir können es uns nicht leisten, 15 Prozent der Wähler an die AfD abzugeben, sie abzuschreiben und als rechtsradikal abzustempeln“, sagte Aras im Interview mit der SÜDWEST weiter
  • 294 Leser

Auf Ehefrau geschossen

Mann muss wegen versuchten Totschlags jahrelang ins Gefängnis.
Weil er versucht hat, seine Ehefrau zu erschießen, ist ein 64-Jähriger in Karlsruhe zu vier Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Das Landgericht Karlsruhe bewertete die Tat von Juli 2016 als versuchten Totschlag. Der Mann hatte in Illingen (Enzkreis) durch die Haustür hindurch auf seine Ehefrau geschossen. Dabei verletzte er mit einem weiter
  • 226 Leser

Auf Höckes Spuren

AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen stellt mit Anträgen Erinnerungskultur in Frage.
Die „erinnerungspolitische Wende“, die der Thüringer AfD-Fraktionschef Björn Höcke am Dienstagabend in seiner selbst in der eigenen Partei höchst umstrittenen Dresdner Rede mit seiner Kritik an der „dämlichen Bewältigungspolitik“ Deutschland eingefordert hat, wollen nun offenbar auch AfD-Fraktionäre im Stuttgarter Landtag weiter
  • 226 Leser

Banausentum in der Literaturstadt

Der Kulturbürgermeister von Heidelberg fühlt sich in einem satirischen Offenen Brief angegriffen.
Unter sprachlichen Gesichtspunkten lädt der „Zweite Staatenbericht 2016“ des Auswärtigen Amtes in Berlin nicht zur Lektüre ein. Vielleicht hat ihn der Heidelberger Buchhändler Clemens Bellut deshalb nicht gelesen. Letzterer, von Berufs wegen mit Literatur vertraut, verwendet geschliffene Formulierungen wie „Der Befund ist weiter
  • 303 Leser

Die Euphorie schwindet

Die Trump-Rally ist vorbei. Dow Jones und Dax kommen nicht voran.
Seit der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten schlagen die Kapitalmärkte Kapriolen – allerdings anders als vielfach vorhergesagt. Ausgerechnet der im Wahlkampf bei Anlegern als Börsenschreck verschriene Republikaner löste mit der Hoffnung auf Konjunkturspritzen und Steuersenkungen zunächst eine fulminante Rally am Aktienmarkt aus. Als sicher weiter
  • 438 Leser

Donald Trump: Von heute an gilt „America first“

Der neue US-Präsident beschwört in seiner Antrittsrede den Patriotismus. Den radikalen Islam will er „ausmerzen“.
In seiner ersten Rede als 45. US-Präsident hat Donald Trump seine Landsleute auf einen Kurswechsel eingeschworen, der amerikanische Interessen über die anderer Nationen stellt und „die Macht von der Regierung wieder auf das Volk überträgt“. Er versprach zwar, bestehende Bündnisse zu stärken und neue Allianzen zu schmieden, um weiter
  • 272 Leser

Feuer in künftigem Asylheim

Wieder brennen in Hohenlohe für Flüchtlinge vorgesehene Häuser. Die Polizei vermutet Brandstiftung.
349466680_ea6f8753b8.irswpprod_52m.jpg
In einer geplanten Unterkunft für Asylbewerber in Neuenstein (Hohenlohekreis) hat es gebrannt. Es handle sich vermutlich um Brandstiftung, sagte ein Polizeisprecher. Innenminister Thomas Strobl sagte bei einem Besuch am Freitag, wenn es Brandstiftung sei, werde das mit aller Intensität und Konsequenz verfolgt. Dem Täter drohe dann eine Strafe von weiter
  • 231 Leser
Land am Rand

Gott, Herz, Hirn und Youtube

Uns ist schon klar , dass man sich über Glaube nicht lustig macht – und nichts liegt „Land am Rand“ ferner, als im Reformationsjahr 2017 der evangelischen Frömmigkeit mit kindischem Spott zu begegnen. Schon gar nicht, wenn diese nun auf dem glatten Parkett der sozialen Netzwerke Erfolge feiert: Auf der Video-Plattform Youtube weiter
  • 227 Leser

Großaktionär verordnet Alno Sparkurs

Zehn Tage ist der Investor an Bord, schon greift er durch. Der Stellenabbau könnte erst der Anfang sein.
Der angeschlagene Küchenhersteller Alno (Pfullendorf) schlägt nach dem Einstieg seines Großaktionärs Tahoe einen Sparkurs ein. Durch den Wegfall von 350 Stellen in der Verwaltung soll bereits dieses Jahr ein zweistelliger Millionenbetrag eingespart werden, teilte das Unternehmen mit. Damit werde schon 2017 ein deutlich positives Ergebnis vor weiter
  • 519 Leser

Im Schnelldurchgang

Angelique Kerber und Mischa Zverev stehen im Achtelfinale der Australian Open.
349246354_2786bc5509.irswpprod_50t.jpg
Ohne Probleme haben Titelverteidigerin Angelique Kerber und erstmals auch Mischa Zverev das Achtelfinale bei den Australian Open in Melbourne erreicht. Die Weltranglisten-Erste musste beim 6:0, 6:4 gegen die Tschechin Kristyna Pliskova nur wenig Gegenwehr leisten. In der Runde der letzten 16 trifft Kerber am Sonntag auf die Weltranglisten-35. Coco weiter
  • 314 Leser

Implantate kosten Tüv 60 Millionen

Ein französisches Gericht erkennt auf Schadenersatz, weil das Unternehmen das Silikon nicht kontrolliert hat.
Bereits 2010 wurde bekannt, dass die französische Firma Poly Implant Prothèse (PIP) seine Brustimplantate statt mit Spezial-Silikon mit billigerem Industrie-Silikon befüllt hatte. Die Kissen reißen leichter und können Entzündungen auslösen. Weltweit wurden zehntausenden Frauen PIP-Implantate eingesetzt, in Deutschland waren es Schätzungen zufolge weiter
  • 262 Leser

Klingt auch gut

Alle Welt spricht von der Elbphilharmonie. Stuttgart hat ein viel beachtetes Konzerthaus aus den 50er Jahren und braucht noch ein weiteres.
349523610_a11b99236c.irswpprod_51y.jpg
Sie klingt – die Stuttgarter Liederhalle. Und zwar ausgezeichnet. Nach der Eröffnung der spektakulären Hamburger Elbphilharmonie und der deutschlandweiten Akustik-Debatte geht das Klassik-Publikum ja mit anderen Ohren ins Konzert: hört neu hin, vergleicht. Doch, der Beethovensaal ist eine feine musikalische Adresse, zumindest auf einem Platz weiter
  • 316 Leser
WM-Tagebuch

Massenhaft Medienvertreter

349547414_ddb04f9526.irswpprod_r7b.jpg
Da staunten die Chilenen nicht schlecht, die in Frankreich zusammen mit der deutschen Nationalmannschaft in einem Hotel etwas außerhalb von Rouen untergebracht sind. Mit jedem Tag bei dieser WM wuchs die Anzahl der deutschen Journalisten, die in den ohnehin schon engen Räumlichkeiten einen Platz finden mussten. Inzwischen findet die Pressekonferenz weiter
  • 294 Leser

Minister setzt auf Vermittlung statt auf neue Gesetze

Schulfach Ernährung, Tierwohllabel, Plan gegen das Kükenschreddern: Christian Schmidt fängt viel an. Resultate kann er wenige melden.
349506178_3802de9ffd.irswpprod_52p.jpg
Den ersten Schnaps hätte sich Christian Schmidt schon morgens um acht bei den Ungarn gönnen können. Beim Gastland startet traditionell der Eröffnungsrundgang des Bundeslandwirtschaftsministers auf der Grünen Woche in Berlin. Doch Schmidt nippte nicht mal am Hochprozentigen, was dem CSU-Politiker schon wegen der frühen Uhrzeit nicht zu verdenken weiter
  • 504 Leser
Kommentar Hendrik Bebber zu Gambia

Mission geglückt

349557340_02bc473fea.irswpprod_1vk.jpg
Seltsamer Zufall der Geschichte: Ein bizarrer Präsident kommt, ein grotesker Präsident geht. Zeitgleich mit der Inauguration Donald Trumps, räumt Gambias abgewählter Präsident Jammeh endlich sein Amt. Afrika lieferte ein Meisterstück der Diplomatie und einen weiteren Meilenstein zur Demokratisierung des Kontinents. Ayyah Jammeh, der das kleinste weiter
  • 264 Leser

Mit „Platte 2.0“ gegen Wohnungskrise

Der Plattenbau hat aus DDR-Zeiten einen schlechten Ruf. Dabei sind Gebäude aus vorgefertigten Teilen weltweit verbreitet. Nun könnte das „serielle Bauen“ in Deutschland eine Wiedergeburt erleben.
349509048_52c2632b2a.irswpprod_52x.jpg
Den Plattenbau ereilte 1991 das gleiche Schicksal wie die DDR – der verdiente Untergang. Doch verschwunden ist nur der Name. Tatsächlich erlebt das Bauen mit in der Fabrik vorgefertigten Teilen unter neuem Namen eine Renaissance: Die Branche bevorzugt die Begriffe „serielles“ oder „elementiertes Bauen“. Manche sprechen weiter

Mit offenen Karten

DFB bewirbt sich mit zehn Spielorten um die EM 2024.
Der Deutsche Fußball-Bund hat seine lange angekündigte Bewerbung um die Europameisterschaft 2024 nun auch offiziell beschlossen. Das Präsidium habe diese Formalie am Freitag auf seiner Sitzung in Frankfurt abgesegnet, teilte der Verband mit. Bis Anfang März will der DFB die Bewerbung mit insgesamt zehn möglichen Stadien beziehungsweise Spielorten weiter
  • 318 Leser

Neuer IS-Frevel in Palmyra

Dschihadisten zerstören in Syrien das Tetrapylon-Monument und die Fassade des römischen Theaters.
Dschihadisten des „Islamischen Staates“ haben in Palmyra neue Verwüstungen angerichtet. Nach Angaben der syrischen Antikenverwaltung zerstörten sie in der antiken Oasenstadt die Fassade des römischen Amphitheaters und das Tetrapylon, ein Monument aus 16 Säulen und vier Großkapitellen. Palmyra gehört seit 1980 zum Weltkulturerbe der weiter
  • 300 Leser
Kommentar Helmut Schneider zur Stagnation an den Börsen

Nur die halbe Wahrheit

349444716_72a4b5c9bb.irswpprod_4jz.jpg
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Wie es an den Börsen kommt, weiß keiner. Die Trump-Rally, die niemand vorher erwartet hatte, kann man zwar im Nachhinein erklären – mit den erwarteten Konjunkturprogrammen zum Beispiel. Aber sie sind nur ein Aspekt von vielen, welche die Wirtschaft antreibt. Und sie haben unangenehme weiter
  • 476 Leser

Nur noch ein Sieg bis zum Super Bowl

Prädikat wertvoll: Quarterback Matt Ryan hat die Atlanta Falcons in das Conference-Finale der NFL geführt.
349327892_a081def53b.irswpprod_503.jpg
An Matt Ryan führt in dieser Saison eigentlich kein Weg vorbei. Der Quarterback der Atlanta Falcons ist trotz illustrer Konkurrenz heißester Kandidat für die Auszeichnung zum besten Spieler der NFL. Mit seinen konstant herausragenden Leistungen von Spiel eins im September bis in die Play-offs verdiente sich der Spielmacher den Spitznamen weiter
  • 274 Leser

Paris im Halbdunkel

Frankreich droht der Strom auszugehen. Die Regierung versorgt die Bürger daher mit Tipps zum Energiesparen.
349548314_768d6cbfde.irswpprod_51o.jpg
Warm anziehen! – so lautet angesichts der Kältewelle in ganz Europa ein denkbar naheliegender Ratschlag. Aber so oft wie in Frankreich dürfte er in diesem Tagen nirgendwo sonst zu hören sein. Wobei unseren Nachbarn in einem nahezu beschwörenden Ton nahegelegt wird, sich bitteschön auch in den eigenen Wänden einen Pullover überzuziehen und weiter
  • 254 Leser

Parolen am Tatort

Aus religiösen Motiven soll Abubaker C. in Untergriesbach eine 70 Jahre alte Frau umgebracht haben. Der Angeklagte redet von einem Komplott. V
349464946_a12534dc41.irswpprod_52n.jpg
Mit Weihwasser markierte Günter M. ein Kreuz auf der Stirn seiner Frau Maria und wünschte „eine gesegnete Nacht“. Am anderen Morgen musste er über Notruf der Polizei melden: „Meine Frau liegt ermordet im Bett.“ Die 70-jährige Rentnerin aus Untergriesbach (Kreis Heilbronn) war am 19. Mai 2016 stranguliert worden, auf ihren weiter
  • 246 Leser

Plötzlich Lebenszeichen aus dem Schnee

In dem verschütteten Hotel in Italien haben mehrere Menschen überlebt.
349555654_93231b83cc.irswpprod_527.jpg
Bittere 40 Stunden lang herrscht Stille am Ort des Lawinenunglücks in den Abruzzen. Dann dringen plötzlich Lebenszeichen aus dem Hotel „Rigopiano“, das unter Schneemassen begraben ist. Die Feuerwehrleute, die sich mit Schaufeln fieberhaft nach unten durchgraben, schöpfen Hoffnung. Als endlich ein Loch in die meterdicke Decke aus Schnee, weiter
  • 285 Leser

Souverän zum Gruppensieg

Die deutschen Handballer haben dank einer starken Abwehrleistung mit 28:21 gegen Kroatien gewonnen. Im Achtelfinale wartet nun am Sonntag Katar.
349582602_5acdef74e7.irswpprod_534.jpg
Der Europameister hat bei der Handball-WM zum ersten Mal so richtig die Muskeln spielen lassen und gezeigt, dass mit ihm in Frankreich zu rechnen ist. Die Art und Weise, wie der 28:21 (13:9)-Erfolg gegen Kroatien herausgespielt wurde, lässt Erinnerungen an die erfolgreiche EM 2016 aufleben. Mit diesem Sieg sicherten sich die deutschen Handballer weiter
  • 266 Leser

Superreiche dämpfen das Wachstum

Die Wirtschaft wächst langsamer. Das extrem auseinanderklaffende Einkommensgefälle hat Mitschuld.
Eigentlich müssten Börsianer platzen vor Spannung, wenn Chinas Statistikamt alljährlich im Januar das Wirtschaftswachstum des zurückliegenden Jahres bekannt gibt – immerhin handelt es sich um die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt, die mit so ziemlich allen Ecken dieser Erde intensiven Handel betreibt. Doch dem ist in diesem Jahr nicht so. weiter
  • 524 Leser
Bucks heile Welt

Tapetenwechsel

349137838_4d805a9fcb.irswpprod_47u.jpg
Jetzt wäre ein Tapetenwechsel gut. Oder wenigstens ein neuer Anstrich. So, wie sie sind, können wir unsere vier Wände nicht mehr sehen! Wie es der Zufall will, hat der Modedesigner Wolfgang Joop (103) gerade seine erste Tapetenserie präsentiert: glamouröse, vom Potsdamer Schloss inspirierte, preußische Strenge mit französischer Verspieltheit weiter
  • 270 Leser

Trostloser Wintermeister

Der FC Bayern hat zum Start in Jahr 2017 nach einer mäßigen Leistung 2:1 beim SC Freiburg gewonnen. Lewandowski traf in der Nachspielzeit.
349591670_3374ec31b9.irswpprod_53r.jpg
Die Freiburger Verantwortlichen haben vor dem gestrigen Bundesliga-Jahresauftakt gegen den FC Bayern alles getan, um die richtige Mixtur aus Unaufgeregtheit und Anspannung hinzubekommen. Unaufgeregt, weil die Breisgauer mit den 23 Punkten aus den ersten 16 Spielen dieser Saison ein gutes Polster hatten vor dem Süd-Duell und sich jedenfalls weiter
  • 333 Leser

Trumps Clan

Der Präsident hat sich mit einem kleinen Beraterkreis umgeben. Er ist wichtiger als das Kabinett.
349571636_1e998eb206.irswpprod_534.jpg
Mit dem Amtsantritt von Donald J. Trump hat sich in der politischen Landschaft der USA ein dramatischer Wandel vollzogen. Das gilt zum einen für die politischen Prioritäten und Inhalte, aber auch für den Führungsstil. Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten hat sich mit einem kleinen, dafür aber umso einflussreicheren Clan an Beratern umgeben. weiter
  • 279 Leser
Leitartikel Thomas Veitinger zur wirtschaftlichen Entwicklung Deutschlands

Trägheit droht

349533286_230066a325.irswpprod_r77.jpg
Drohender Brexit, Trump, Handelsbeschränkung, schwächelnde Weltwirtschaft, Kaufkraftverlust durch Nullzinsstrategie: Viele Gründe fallen einem ein, warum es der deutschen Wirtschaft schlecht gehen könnte. Noch Mitte vergangenen Jahres galten der Flüchtlingsstrom und Terrorgefahr als mögliche Gründe für das Ende von Germany's next Wirtschaftswunder. weiter
  • 266 Leser

Tödliche Gefahr für Rotmilane

Der Bau von zwei 230 Meter hohen Anlagen im Kreis Göppingen könnte am Artenschutz scheitern.
Für zwei bei Adelberg vorgesehene Windräder erlaubt das Regierungspräsidium Stuttgart keine Ausnahme vom Tötungsverbot für gesetzlich geschützte Greifvögel. Das teilte das Landratsamt Göppingen mit. Naturschützer begrüßten die Entscheidung als beispielhaft. Der Energieversorger ENBW reagierte verhalten. Die Begründung des Regierungspräsidiums werde weiter
  • 249 Leser

Wie man Astronaut wird

Matthias Maurer hat sich unter 8400 Bewerbern durchgesetzt.
Sein Training für den Weltraum läuft schon länger, jetzt ist er einen Schritt weiter: Der Saarländer Matthias Maurer soll neuer Astronaut der Europäischen Raumfahrtagentur (Esa) werden. Ob – und wenn dann wann – er losfliegen wird, steht noch nicht fest. Im Kurznachrichtendienst Twitter ist er als „Explornaut“ unterwegs. weiter
  • 235 Leser

Wohnen, wo es Arbeit gibt

Gutachten fordert neue Kriterien für die Verteilung.
Längst nicht immer wohnten Flüchtlinge dort, wo Arbeitskräfte fehlten, sagt das arbeitgebernahe Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln. Deshalb sollte die Situation auf dem Arbeitsmarkt beim Verteilen der Flüchtlingen stärker berücksichtigt werden. „Der Wohnort ist für die Integrationschancen sehr relevant“, sagt IW-Experte Wido weiter
  • 416 Leser

Württemberger im Berlin-Fieber

Ludwigsburg erwartet den Bundesliga-Tabellenführer Ulm zum Lokalderby.
Nur ein Sieg ist im Basketball nötig und schon winkt am Pokalwochenende in Berlin (18./19. Februar) die Möglichkeit auf den ersten Titel. Da wittern vor allem die Außenseiter ihre Chancen. Die MHP Riesen Ludwigsburg, Medi Bayreuth und die Telekom Baskets Bonn wollen die großen Favoriten der Bundesliga ärgern. Keines der Teams hat eine einfache weiter
  • 294 Leser

Hier schreibe ich (3)

Vorsicht vor "rechts"

Es ist Fakt: Donald Trump ist Präsident der USA. Ein Mann, der offen gegen progressive Politik steht – wie Klimaschutz, Gleichberechtigung oder strenge Gesetze für Konzerne. Lassen Sie uns bitte aus Trumps Sieg lernen. Immer wieder erzählen mir meine Freunde aus den USA, dass viele Menschen ihn lange Zeit unterschätzt weiter

Der Samstag wird abseits vom Hochnebel freundlich

Wettervorhersage für Samstag, den 21.01.2017Am Samstag wird es außerhalb vom Hochnebel wieder freundlich bei maximal -2 Grad in Ellwangen, -1 in Aalen und 0 Grad werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 5%

Die weiteren Aussichten:In den nächsten Tagen ändert weiter

  • 933 Leser