Artikel-Übersicht vom Montag, 06. Februar 2017

Regional (92)

Polizeibericht

Defekt löst Rauchmelder aus

Schwäbisch Gmünd. Mit 20 Einsatzkräften rückten am Montagmorgen die Freiwillige Feuerwehren Schwäbisch Gmünd und Lindach zu einem vermeintlichen Brand aus. Kurz nach 9 Uhr hatte in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Hintere Gärten der Rauchmelder ausgelöst. Vor Ort stellte sich für die Einsatzkräfte jedoch heraus, dass es weiter
  • 450 Leser
Polizeibericht

Parkautomaten aufgebrochen

Schwäbisch Gmünd. In der Münstergasse hat ein bislang unbekannter Täter am Sonntag gegen 18.15 Uhr einen Parkautomaten gewaltsam geöffnet und eine Münzkassette samt Inhalt gestohlen. Hinweise auf die Tat nimmt die Polizei in Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 553 Leser
Polizeibericht

Radfahrer leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 54-jähriger Radfahrer stürzte am Montagmorgen im Bereich Pfeilhalde von seinem E-Bike und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Wie die Polizei berichtet, war er auf dem parallel zur K 3276 verlaufenen Fuß- und Radweg in Richtung Waldstetten unterwegs. Dort kam er gegen 7.10 Uhr auf den Grünstreifen, weiter
  • 480 Leser
Kurz und bündig

Rentner treffen sich

Schwäbisch Gmünd. Die Rentner der Firma Erhard & Söhne treffen sich am Mittwoch, 8. Februar, ab 15 Uhr im Gasthaus Falken zu einem gemütlichem Beisammensein. weiter
  • 146 Leser
Polizeibericht

Unfall mit Kettenreaktion

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagvormittag auf der Oberbettringer Straße ereignete, entstand nach Schätzungen der Polizei ein Schaden von rund 7500 Euro. Ein 47-jähriger Autofahrer hatte nach Polizeiinformation gegen 10.15 Uhr zu spät bemerkt, dass ein ihm vorausfahrender VW verkehrsbedingt weiter
  • 489 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Sonntag gegen 18.40 Uhr beim Ausparken die Beifahrertür eines ebenfalls dort abgestellten Renault Twingo beschädigt und einen Schaden von 1000 Euro hinterlassen. Ohne sich um Versicherungsmodalitäten zu kümmern, flüchtete der Autofahrer von der Unfallstelle. weiter
  • 523 Leser
Polizeibericht

Unfallverursacher geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag, 16 Uhr, und Montagmorgen, 10 Uhr, beschädigte ein unfallflüchtiger Autofahrer einen Mazda, der im Mühlweg abgestellt war. Der dabei entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf rund 500 Euro geschätzt. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Gmünder Polizeirevier weiter
  • 421 Leser
Kurz und bündig

Karten für den Faschingsball

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Für den Faschingsball des Fördervereins des GMV Hussenhofen am Samstag, 25. Februar, beginnt der Vorverkauf. Karten gibt’s am Samstag, 11. Februar, zwischen 14 und 14.30 Uhr und am Freitag, 17. Februar, von 19 bis 19.30 Uhr im Musikheim in Hussenhofen. Für Unterhaltung sorgt in diesem Jahr erstmals weiter
  • 265 Leser

Anneliese Schmid seit 50 Jahren im Kirchenchor aktiv

Kirchengemeinde St. Sebastian Patrozinium mit besonderer Feier und Ehrung der Mitarbeiter.
c38a8f47-1a8f-42ff-b45b-96c00ab7b268.jpg
Schechingen Zum Patrozinium im Januar hatte die katholische Kirchengemeinde St. Sebastian wieder eine Feier organisiert, um im würdigen Rahmen langjährige Mitarbeiter zu ehren, zu verabschieden, oder auch auch um neue vorzustellen. Der Festgottesdienst, zelebriert von Pfarrer Bernhard Fetzer, weiter
  • 196 Leser
Kurz und bündig

Café Mi beim VfL

Iggingen. Genuss, Gemütlichkeit, Freunde treffen – das ist das Motto, wenn das Team vom VfL Iggingen am Mittwoch, 8. Februar, zum Café Mi ins Vereinsheim einlädt. Es gibt unter anderem selbstgebackenen Kuchen. Beginn ist 14 Uhr. weiter
  • 291 Leser

Fairplay im Spiel fördern

d1e6313c-9a40-4b9e-a387-2f452f2565cf.jpg
Mobbingprävention Gemeinsam gingen die Sechstklässler des Franziskus-Gymnasiums Mutlangen dem Thema „Mobbingprävention“ bei einem Projekttag nach. In Kooperationsspielen wurden Lösungsansätze erarbeitet, die zum schulischen Alltag passen. Dank gilt der „Koordinationsstelle weiter
  • 350 Leser

Hörmann folgt auf Hees

Dorfgemeinschaft Frickenhofen mit neuem Vorstandsteam.
Gschwend-Frickenhofen. Der Generationenwechsel ist vollzogen. Wie vor einem Jahr angekündigt, hat Walter Hees am Wochenende den Vorsitz der Dorfgemeinschaft Frickenhofen abgegeben.

Als Nachfolgerin wurde Grundschulrektorin Janine Hörmann gewählt, die bisher schon im Ausschuss mitgearbeitet weiter

  • 352 Leser
Kurz und bündig

Mitgliederversammlung MV

Ruppertshofen. Im Vereinsheim in der Zenneck-Schule Ruppertshofen ist am Freitag, 10. Februar, um 20 Uhr die Mitgliederversammlung des Musikvereins Ruppertshofen. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: Bergrüßung, Totenehrung, Berichte, Entlastungen, Wahlen, Ehrungen und Verschiedenes. weiter
  • 236 Leser

Schulgelände soll neu gestaltet werden

Gemeinderat Gschwender Gremium befasst mit der Außenfläche an der Grundschule Frickenhofen, dem Baugebiet „Badsee“ und mit elektromagnetischer Strahlung.
a4e1de90-d3c6-4d95-a9c9-a533f7bc4b6e.jpg

Gschwend-Frickenhofen

Das Lehrerkollegium der Grundschule Frickenhofen rund um Rektorin Janine Hörmann sowie die Eltern haben einiges vor mit dem Außenbereich der Schule. Was alles im Detail, präsentierte Hörmann am Montagabend den Gemeinderäten und Bürgermeister weiter

  • 162 Leser
Kurz und bündig

„Das Dorfauto“ kommt

Iggingen. Die Gemeinde Iggingen führt im Frühjahr das Mobilitätskonzept „Das Dorfauto“ ein. Damit könne auch ein ehrenamtlicher Seniorenfahrdienst angeboten werden. Dazu gibt es am Donnerstag, 9. Februar, einen Informationsabend im Rathaus Iggingen. Gemeinsam mit Raimund Baur informiert die Gemeinde über das „Dorfauto“-Konzept. weiter
  • 297 Leser

„Stauferland-Genießer-Päckle“ ist da

Tourismus Die Touristikgemeinschaft Stauferland kreiert ein Mitbringsel für Besucher.
fd5b3f00-b776-46cc-a22a-3ad245b100bb.jpg
Schwäbisch Gmünd. Schon seit Längerem gab es die Idee, ein kleines Mitbringsel für Gäste zu kreieren, die das Stauferland besucht haben. Das Präsent sollte die ganze Produktvielfalt des Stauferlandes und seiner regionalen Anbieter widerspiegeln.

Nun ist es da: Das weiter

  • 235 Leser
Kurz und bündig

AGV-44-Stammtisch

Schwäbisch Gmünd. Der nächste Stammtisch des Altersgenossenvereins AGV 1944 ist an diesem Dienstag, 7. Februar, um 19 Uhr in der „Kleinen Schweiz“. weiter
  • 150 Leser

Ein nahtloser Übergang in Bettringen

Ortschaftsrat Elisabeth Rademann gibt die Leitung der VHS-Außenstelle ab.
Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge eröffnete die Bettringer Ortsvorsteherin Brigitte Weiss die Ortschaftsratssitzung am Montagabend. Der Grund: Nach 25 Jahren ehrenamtlichem Dienst verlässt Elisabeth Rademann die Leitung der Außenstelle der Volkshochschule weiter
  • 178 Leser
Kurz und bündig

Geologie-Vortrag fällt aus

Schwäbisch Gmünd. Der Vortrag des Naturkundevereins mit Michael Stegmaier über den Oberjura im Unipark am Dienstag, 7. Februar, fällt krankheitsbedingt aus. Es gibt dafür einen Gruppenabend. Der Vortrag wird nachgeholt. weiter
  • 137 Leser
Kurz und bündig

Geselliges Frühstück

Schwäbisch Gmünd. Im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 ist an diesem Dienstag, 7. Februar, ein gemeinsames Frühstück von 9.30 bis 11.30 Uhr. Es sind alle willkommen, die in geselliger Runde ein Frühstück genießen wollen. Nähere Infos unter Telefon (07171) 8742813. weiter
  • 171 Leser
Kurz und bündig

Infoabend für neue Eltern

Schwäbisch Gmünd. Im Emil-Molt-Saal der Freien Waldorfschule Gmünd findet an diesem Dienstag, 7. Februar, um 20 Uhr der letzte von vier Informationsabenden zum Thema „Strukturen der Waldorfschule und ihre Finanzierung“ statt. Die Veranstaltung richtet sich an Eltern der kommenden Erstklässler. Für alle, die sich für einen weiter
  • 129 Leser

Kindermarsch durch Lindach

Fasching Kinder laufen am Donnerstag, 23. Februar, durch die Straßen
Schwäbisch Gmünd-Lindach. Die Kinder des Kindergartens „Am Eichenrain“ marschieren am Donnerstag, 23. Februar, um 10.30 Uhr gemeinsam mit der Freiwilligen Guggenmusik Überdruck Schwäbisch Gmünd-Wetzgau durch Lindachs Straßen. Im Johannesweg schließen sie sich mit den Kindern des weiter
  • 374 Leser
Kurz und bündig

Radverkehr als Thema

Schwäbisch Gmünd. An diesem Dienstag, 7. Februar, tagt der Arbeitskreis Mobilität und Verkehr um 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses mit dem Schwerpunkt Radverkehr. weiter
  • 140 Leser

Redseliges AGV-Fest

Altersgenossen Jahrgang 1961 feiert unterhaltsamen Jahresauftakt.
Schwäbisch Gmünd. Ob mit dem Tischnachbarn oder beim Treffen am Buffet, beim „Sonntagsbrunch mit Partner“ der Altersgenossen des Jahrgangs 1961 entstanden rege Unterhaltungen. Bei gutem Essen und angenehmer Atmosphäre verging die Zeit für die Altersgenossen wie im Fluge. Nach mehr als weiter
  • 145 Leser

Amok-Fehlalarm in Stuttgart

Frisch installierte Alarmanlage in Bildungseinrichtung ausgelöst
1490682146_phpIUS0dC.jpg
Aus bislang unbekannter Ursache ist am Montagabend in einer Bildungseinrichtung am Rotebühlplatz der Amokalarm ausgelöst worden, berichtet die Polizei. Kurz vor 19 Uhr löste die offenbar erst heute installierte Alarmvorrichtung aus. Die Teilnehmer mehrerer Kurse schlossen sich daraufhin wie vorgesehen in den Schulungsräumen weiter
  • 6298 Leser
Kurz und bündig

Verwaltungsausschuss tagt

Schwäbisch Gmünd. Die Hospitalstiftung, die Konzeption zur digitalen Medienentwicklung an städtischen Schulen, die Stadtbibliothek, der Umbau des Gebäudes 16 im Unipark sowie Anfragen und Bekanntgaben stehen auf der Tagesordnung des Verwaltungsausschuss des Gmünder Gemeinderats. Das Gremium tagt am Mittwoch, 8. Februar, ab weiter
  • 237 Leser

Zitat des Tages

2d3659f3-0ac6-4847-a1fc-75efe2015052.jpg
Dagobert Hämmerer vom Verband für Hotellerie und Gastronomie im Ostalbkreis. Mehr dazu auf Seite 24.

Die Gastronomie ist keine Loser-Branche, auch wenn die Presse gerne vom Gasthaussterben redet. weiter

  • 413 Leser

Falsche Polizeibeamte

Schwäbisch Gmünd. Jüngst wurden meist ältere Bewohner durch einen angeblichen Polizisten aufgefordert, Geld und Wertsachen einem Kurier zu übergeben. Zwei Frauen aus Aalen kamen dabei zu Schaden. Ein Einwohner aus Fellbach erhielt gleich mehrere Anrufe, bei denen ein angeblicher weiter
  • 422 Leser

Für Pflege von Kriegsgräbern

Spende Reservisten unterstützen Volksbund mit über 2000 Euro.
06a9a88d-0d21-4dd8-9fff-103f458aed8d.jpg
Schwäbisch Gmünd/Lorch. Traditionell sammeln die Reservisten aus Schwäbisch Gmünd und Waldhausen an Allerheiligen zugunsten der Kriegsgräberfürsorge am Gmünder Dreifaltigkeitsfriedhof und Leonhardsfriedhof Spendengelder. Jeder Spender erhält einen Anstecker oder Einkaufswagenchip als kleines weiter
  • 195 Leser

Glaube im Fels

Salvator Vortrag im Vorfeld des Jubiläums
Schwäbisch Gmünd. Im Vorfeld der Jubiläumsveranstaltungen „400 Jahre St. Salvator“ sprachen Hede und Werner K. Mayer im VHS-Saal über Felsklausen und Felseremitagen, Felsenkapellen und Felsenkirchen im deutschsprachigen Raum. Titel ihres Vortrags: „Meditation im Stein“. weiter
  • 145 Leser
Kurz und bündig

ILCO – Gruppe trifft sich

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die Selbsthilfevereinigung für Menschen mit Darmkrebs, Blasenkrebs, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa mit künstlichem Ausgang in der Region lädt am Mittwoch, 8. Februar, um 15 Uhr, zum Erfahrungsaustausch, ins MTV-Heim, Nebenzimmer, Stadionweg 11, nach Aalen weiter
  • 153 Leser

Konzert mit ausgezeichneten Musikern

Preisträgerkonzert Die Sieger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ präsentieren im Forum Schönblick ihre „Meisterstücke“.
1d71ceae-cc3c-4016-88c4-e943296e16b0.jpg

Schwäbisch Gmünd

Eine Auswahl der besten Preisträger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert Ostwürttemberg“ zeigte ihr Können im Preisträgerkonzert im Forum Schönblick. Vorausgegangen war der 54. Wettbewerb, der in diesem Jahr in Schwäbisch Gmünd weiter

  • 176 Leser
Kurz und bündig

Linke berät den Haushalt

Schwäbisch Gmünd. Die Fraktion der Linken im Gemeinderat lädt alle Interessierten am Mittwoch, 8. Februar, ab 19.30 Uhr zu öffentlichen Beratungen über den Gmünder Haushalt in das Gasthaus „Neue Welt“ ein. Die Fraktion wird ihre Schwerpunkte für den Haushalt 2017 vorstellen. Anschließend gibt es die Möglichkeit, weiter
  • 107 Leser

Lustig. Frech. „Zeitgespräche“.

f5cd3c62-5c21-4e2d-aefc-ea2b6600e0e4.jpg
Schwäbisch Gmünd. Kennen Sie in Gmünd die Ochsenbacher Gasse? Nein? Aber die Rinderbacher Gasse! Kennen Sie die Trattoria „Zum Krug“? Nein? Aber vielleicht die Trattoria „Zur Kanne“. Ob „Krug“ oder „Kanne“, die Trattoria riecht nach Basilikum, weiter
  • 178 Leser
Kurz und bündig

Nächster Plus-1-Treff

Schwäbisch Gmünd. Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter findet am Dienstag, 7. Februar, um 20 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums statt. Bei dieser Informationsveranstaltung können sich alle werdenden Eltern in Gesprächen mit Ärzten, Hebammen und Pflegepersonal austauschen und Fragen stellen. Eine weiter
  • 104 Leser

Ortsmitte Straßdorf im Blick

247ae483-ed51-4f9e-9aa4-379a1d4bee2f.jpg
Der Abbruch der Gebäude in der Straßdorfer Ortsmitte hat begonnen. An der Stelle wird das Deutsche Rote Kreuz Einrichtungen für Senioren schaffen. Zur Einhornstraße hin ist auch der Bau eines kleinen Marktplatzes mit Café vorgesehen. Foto: Tom weiter
  • 537 Leser

Ostälbler treffen sich in Malmsheim

Glaube Pfarrer Karl-Heinz Scheide würdigt an der Renninger Krippe den Beitrag von Pfarrer Franz Pitzal.
Ostalbkreis. Zu einer besonderen Begegnung von Bürgern aus dem Ostalbkreis kam es an der Renninger Krippe, die seit vielen Jahren in der Martinuskirche in Malmsheim aufgebaut wird. Die Krippe steht unter dem Thema „Eine feste Burg ist unser Gott“. Ausgangspunkt dafür ist der weiter
  • 141 Leser
Guten Morgen

Supermüde nach Super Bowl

Damian Imöhl über eine kurze Nacht und kleine Augen.
cd201181-5880-4eca-bc5c-99ad17a815d1.jpg
Die Augen klein, muss das sein? Montagmorgen in der Konferenz: „Hat noch jemand Super Bowl geguckt? War der Hammer ...“ Kollege Simon will’s nicht wissen; das Ergebnis, das Milliarden schon kennen, muss für ihn noch geheim bleiben. „Sagen Sie bitte bloß nicht, wer gewonnen weiter
  • 223 Leser

Uhlandschüler erlernen die Kunst des Skifahrens

21de2e51-a8e9-44b9-afe5-968a7cf20f61.jpg
Skischullandheim Die Klassen sechs und sieben der Uhlandschule Bettringen verbrachten eine Woche in Hirsche/Österreich. Am nächsten Morgen nach der Ankunft ging es an den Iden, um die Kunst des Skifahrens zu erlernen. Die Anfänger übten am Ideallift neben dem Gmünder Haus und konnten danach mit weiter
  • 319 Leser

Zwei Überfälle auf eine Tankstelle in sieben Wochen

Kriminalität Polizei schließt einen Zusammenhang zwischen den Überfällen auf die OMV in Bettringen nicht aus.
0b3ee71b-b468-465a-a3c2-61416948c217.jpg
Schwäbisch Gmünd-Bettringen. „Schon wieder!“ Ein Leser der Tagespost-Facebook-Seite schreibt, was wohl viele dachten: Die OMV-Tankstelle In der Vorstadt in Bettringen ist am Sonntagabend um 20.38 Uhr erneut überfallen worden. Treffender: Der maskierte und mit einer Pistole bewaffnete weiter
  • 353 Leser

Wortgewandteste Schüler am Parler-Gymnasium gekürt

Bildung Über welche Themen bei „Jugend debattiert“ diskutiert wurde und wer den Wettbewerb für sich entscheiden konnte.
5eae9993-49c5-4234-aa40-0dc31bc28445.jpg

Schwäbisch Gmünd

Soll eine Kennzeichnungspflicht für Fleisch aus Massentierhaltung eingeführt werden?“, „Soll das Betteln in Innenstädten verboten werden?“ Über diese und weitere Themen diskutierten am Montag am Parler-Gymnasium Schüler aus den weiter

  • 360 Leser

Im Stadtgarten gibt’s jetzt Häppchen

Gastronomie Safet Ljajka ist der neue Pächter des Restaurants im Gmünder Congress-Centrum. Am 14. Februar startet er mit „Tapas + Co.“. Was dort alles geboten sein wird.
c6450f4b-926f-4f7e-aeb7-db59f17dd908.jpg

Schwäbisch Gmünd

Volle Kraft voraus: Seit Jahresbeginn läuft der Pachtvertrag der CCS-Gastronomie im Stadtgarten, Safet Ljajka sei „sofort voll eingestiegen“, freut sich Gmünds erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Während der Sanierungsmaßnahmen im weiter

  • 577 Leser

Ostalb künftig ohne Freilandhuhn?

Tierschutz Diskussionsveranstaltung mit Experten am kommenden Montag beim KTZV Bargau.
Seuchen versus Tierschutz - Ostalb ohne Freilandhuhn? Darüber diskutieren mit dem Ministerium für den Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR). Im „Hennenhaus“ des Kleintierzuchtvereins Bargau, Lauchhofstraße, 73529 Schwäbisch Gmünd-Bargau, und zwar am Montag, 13. Februar, 19 Uhr.

Dabei ist unter anderem seitens des weiter

  • 437 Leser

Zahl des Tages

126000
Beschäftigte zählt die Gastronomie-Branche in Baden-Württemberg . Das entspricht einer Steigerung von über 25 Prozent seit dem Jahr 2010. weiter
  • 418 Leser

Pro Bahn Fahrgastverband begrüßt Personalie

Uneingeschränkte Zustimmung beim Fahrgastverband „Pro Bahn“ findet die Entscheidung des baden-württembergischen Verkehrsministers Winfried Hermann, vorübergehend den Posten eines „Sonderbeauftragten des Landes für Qualität im regionalen Schienenverkehr“ zu schaffen.

In Gerhard Schnaitmann, der zu diesem weiter

  • 508 Leser

Der „goldene Minikoch“ gesucht

Das Jahr 2017 wird für die Europa-Miniköche spannend werden, erstmalig wird der „Miniköche Oscar“, der „Goldene Minikoch“ gesucht.

Für den „Goldenen Minikoch“ können sich alle aktiven Miniköche und der Abschlussjahrgang 2016 bewerben. Das Menü muss für die Familie oder Freunde (mindestens vier Personen) weiter

  • 151 Leser

Zitat des Tages

0ffa7d3f-a3b9-456a-ae7a-8be59ffdaa11.jpg
Gesine Cukrowski, Schauspielerin, im Interview oben auf dieser Seite.

Genuss kann man nicht nur mit viel Geld und Luxus haben. weiter

  • 473 Leser

Bach-Zyklus 2017 Barocke Klänge in der Stadtkirche

tbr0000007122751_120429.jpg
Mit Klängen von Flauto d’amore, Traversflöte, Viola da gamba, Barockcello und Cembalo wird der Bach-Zyklus 2017 am Sonntag, 12. Februar, ab 18 Uhr in der Aalener Stadtkirche fortgesetzt. Das neue Cembalo wird im Duo und Trio erklingen: Zu Gast sind zwei Spezialisten für Alte Musik: Hélène Godefroy (Viola da gamba, Barockcello und Cembalo) weiter
  • 387 Leser

Kultur und Politik wollen kooperieren

Lernende Kulturregion Erste Kulturplattform des TRAFO-Projekts ist jetzt in Heidenheim zusammengekommen.
tbr0000007122742_120428.jpg
Vor welchen besonderen Herausforderungen stehen Kultureinrichtungen im ländlichen Raum? Was verbindet sie miteinander und was können sie voneinander lernen?

Um diese Fragen ging es bei der ersten Kulturplattform des TRAFO-Projektes „Lernende Kulturregion Schwäbische Alb“ am Samstag, 4. Februar, in Heidenheim.

Über 80 weiter

  • 155 Leser

Pariser Flair in Heidenheim

ae8e62bb-1418-4301-bc6d-11fbc75dd7a3.jpg
Am Donnerstag, 23. Februar, ist um 20 Uhr das Duo „Pariser Flair“ zu Gast im Heidenheimer Lokschuppen. Die französische Opernsängerin Marie Giroux sowie die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen führen das Publikum auf eine Reise in und durch die Hauptstadt der Liebe. Von Aznavour bis Piaf, über Brel und Becaud - das weiter
  • 420 Leser

Theater im eigenen Wohnzimmer

Am kommenden Freitag, 10. Februar, um 20 Uhr, hat mit dem „Hausbesuch Europa“ ein ganz besonderes Projekt des Theaters der Stadt Aalen in einer Privatwohnung

in der Schellingstraße Premiere. Ungewöhnlich ist so Einiges am „Hausbesuch“ den das Berliner Regie-Kollektiv „Rimini-Protokoll“ entwickelt hat. weiter

  • 175 Leser

Die Rache schmeckt nicht immer süß

Operette „Der Bettelstudent“ in Aalen – ein Festabend für Operettenfreunde.
db199423-60b9-4cc7-b613-c303bda96067.jpg
„Ach, ich hab sie ja nur auf die Schulter geküsst.“ Der folgende Schlag ins Gesicht ist für den Besatzungsoffizier Oberst Ollendorf Anlass zu einer durchtriebenen Racheaktion. Schmach, Komik, Intrigen, Liebe, ein gelungenes Libretto und überquellende Musik festigen seit über 130 Jahren den Erfolg von Carl Millöckers Operette weiter
  • 147 Leser

Kein Gasthaussterben in der Fläche

Gastronomie Dagobert Hämmerer, Vorsitzender des Verbands für Hotellerie und Gastronomie DeHoGa im Ostalbkreis, setzt sich für flexiblere Arbeitszeiten ein, warnt aber vor Schwarzmalerei.
a4903716-4393-4d2f-a269-409c9f185815.jpg

Ostalbkreis

Die Rose in Radelstetten, die Pfeilhalde in Schwäbisch Gmünd, der Landgasthof Adler in Rosenberg . . . Alle paar Monate verkündet ein Gastronom im Ostalbkreis, dass er sein Lokal schließt. Keine Nachfolger, hohe Investitionen und gesetzliche Vorgaben weiter

  • 329 Leser

Zahl des Tages

2019
Ist voraussichtlich das letzte Jahr der Werkrealschule in Böbingen. Danach wird es nur noch eine Grundschule geben. weiter
  • 439 Leser

Bildung Realschule informiert

Heubach. An der Realschule in Heubach ist am Freitag, 10. Februar, der Berufsinformationstag der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein. Ab 14 Uhr präsentieren Firmen, weiterführende Schulen und Ausbildungsbetriebe aus Heubach und Umgebung ihre Angebote zur Ausbildung. Darüber weiter
  • 376 Leser

Vereine „Älter werden“ jetzt im Internet

Heubach-Lautern. Seit diesem Montag können sich Interessierte auch im Internet über den Verein „Älter werden in Lautern“ informieren. Die neue Internetseite ist freigeschaltet. Die Adresse lautet: www.wir-in-lautern.de.

Auf der Seite gibt es aktuelle weiter

  • 437 Leser

AH-Fußballturnier

Essingen. Der TSV Essingen veranstaltet am Samstag, 11. Februar, ein Fußballturnier für Senioren in den Altersklassen Ü32 und Ü45. Ab 10 Uhr stehen sechs Teams der Ü32 gegenüber und spielen um den Turniersieg. Ab 14 Uhr ermitteln insgesamt zwölf Mannschaften den Sieger beim Ü45-Turnier. weiter
  • 324 Leser

Albvereinshütte geöffnet

Heuchlingen. Die Albvereinshütte in Heuchlingen ist am kommenden Sonntag, 12. Februar, und am darauffolgenden Sonntag, 19. Februar, von 10 bis 21 Uhr geöffnet. weiter
  • 326 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Bartholomä. Die Radsportfreunde Bartholomä sammeln am Samstag, 11. Februar, Altpapier in Bartholomä. Bitte das Altpapier ab 8 Uhr windsicher verpackt und gut sichtbar an den Straßenrand stellen. weiter
  • 327 Leser

Bäraberg-Schiddler feiern Jubiläum

bf0be6f2-a557-4471-9377-b17688993cd1.jpg
Fasching Die Guggenmusik Bäraberg-Schiddler feiert am Samstag, 11. Februar, ihr 22-jähriges Bestehen. Ab 17.33 Uhr wird an der Dorfhülbe in Bartholomä der Narrenbaum aufgestellt. Ab 19.33 Uhr ist großer Jubiläums-Guggaball in der TSV-Halle mit sieben Guggengruppen. weiter
  • 393 Leser

Donnerstags zur Übung

Hauptversammlung Jugendfeuerwehr nimmt immer neue Mitglieder auf.
57bdaac3-4e56-481f-a6a7-0024b7741597.jpg
Böbingen. Die Jugendfeuerwehr hielt kürzlich ihre Hauptversammlung ab. Dort haben die Mitglieder das vergangene Jahr Revue passieren lassen und für das kommende Jahr besprochen, was alles auf dem Plan steht. Sven Butscher wurde in die aktive Wehr übernommen.

Absoluter Höhepunkt im weiter

  • 239 Leser
Kurz und bündig

Film: „Das Salz der Erde“

Essingen. Die evangelische Erwachsenenbildung und das evangelische Bauernwerk zeigen am Freitag, 24. Februar, um 20 Uhr den Film „Das Salz der Erde“ im evangelischen Gemeindehaus Essingen. Der Dokumentarfilm aus dem Jahr 2014 ist ein Porträt des brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado. Parallel entsteht ein faszinierendes weiter
  • 196 Leser
Kurz und bündig

Großes Jubiläum beim TSV

Böbingen. Das Motto des Faschings lautet „Best of – 111 Jahre Fasching beim TSV Böbingen“ Zum Jubiläum veranstaltet der TSV am Faschingssamstag, 25. Februar, in der TSV- Halle in Böbingen den traditionellen Programmfasching. Vorverkauf ist am Samstag, 11. Februar, von 14 bis 15 Uhr in der TSV-Halle, Dr. Schneider-Straße 2, weiter
  • 329 Leser
Kurz und bündig

Steirer Schwoaba in der Hütte

Heubach. Am Samstag, 11. Februar, spielen die Steirer Schwoaba live ab 18 Uhr in der Waldschenke auf dem Rosenstein. Somit steht einem zünftigen Abend mit ordentlich Gaudi nichts mehr im Wege, meinen die Veranstalter. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 340 Leser

Wer will mit Piraten feiern?

Verlosung Mit der Tagespost zum Piratenfasching.
b16f4624-92d7-48b4-a8ff-864550bca561.jpg
Heubach-Lautern. Seeräuber, Meerjungfrauen, Matrosen und Co. sind beim Piratenfasching der Jugendinitiative Lautern (JiL) an der richtigen Adresse. Die wilde Piratenparty steigt am Samstag, 11. Februar, in der Lauterner Mehrzweckhalle. Die Liveband „No Exit“ wird das Piratenschiff an weiter
  • 225 Leser
Kurz und bündig

Nachbarschaftstreffen

Alfdorf. „Grenz-Wertig“ heißt das Thema für das Nachbarschaftstreffen am Donnerstag, 9. Februar, ab 10 Uhr im Stephanushaus in Alfdorf. Beide Begriffe „Grenzen“ und „Werte“ werden behandelt und diskutiert. Es gibt ein Mittagessen und ab 14 Uhr beginnt der Nachmittagsteil. Alle interessierten Frauen sind weiter
  • 274 Leser
Kurz und bündig

Pater Anselm Grün in Lorch

Lorch. Pater Anselm Grün spricht in der Stadtkirche in Lorch am Dienstag, 7. Februar, um 20 Uhr im Rahmen der Feierlichkeiten für das 20-jährige Hospizjubiläum des Hospiz Lorch. Er referiert über das Thema „Leben und Sterben“. Die Stadtkirche ist ab 19.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 492 Leser

„Allroundtalent“ Günther Frank jetzt Ehrenvorsitzender

Hellershofer Liederkranz Gesangverein ehrt langjährige Mitglieder und Funktionäre.
ce4914b1-01e4-4f00-949c-fc9f301b59e8.jpg
Alfdorf-Hellershof. Der Liederkranz Hellershof hat Günther Frank zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Damit würdigte der Gesangverein die außergewöhnlichen Verdienste eines ehrenamtlichen Funktionärs, der mehr als 40 Jahre lang an der Vereinsspitze stand. Frank sei „ein Allroundtalent, dessen weiter
  • 170 Leser

Ein neuer Rektor fürs Gymnasium?

Schule Die vakante Stelle des Schulleiters am Gymnasium Friedrich II. könnte bald wieder besetzt sein.
Lorch. Seit Schuljahresende 2016 ist die Rektorenstelle am Gymnasium Friedrich II. in Lorch unbesetzt. Nun deutet sich an, dass der Posten des Schulleiters zum kommenden Schuljahr 2017/18 neu besetzt wird. Nach der Beschlussfassung der Auswahlkommission hat das Regierungspräsidium Stuttgart (RP) weiter
  • 312 Leser
Zur Person

GerhardHackner

4d0c146e-64da-4790-b4b9-8aa6111d74d6.jpg
Lorch-Unterkirneck. Gerhard Hackner ist seit diesem Montag ein 60er. Der Unterkirnecker engagiert sich seit Jahrzehnten als Lorcher Stadtrat in der CDU-Fraktion des Gemeinderats. 1989 wählten ihn die Bürger erstmals in das Gremium, seit 1997 ist er Fraktionsvorsitzender. Von 1997 gehörte er außerdem weiter
  • 326 Leser

Gewinn bringt frisches Obst und Gemüse

Wettbewerb Lorcher Kindertagesstätte Mörike beteiligt sich bei Preisausschreiben.
b0977eae-bd79-48f1-9782-fe31340e082e.jpg
Lorch. Mit zahlreichen Aktionen rund um den Kürbis hat die Lorcher evangelische Kindertagesstätte Mörike den vergangenen Herbst gestaltet und sich damit an einem Poster-Wettbewerb der Firma Rewe beteiligt – und unter mehr als 200 Einsendern gewonnen.

Für den weiter

  • 265 Leser
Kurz und bündig

Hauptversammlung

Alfdorf. In der Ratsstube in Alfdorf ist am 17. Februar die Hauptversammlung vom Sängerkranz Alfdorf. Beginn: 20 Uhr. weiter
  • 260 Leser
Kurz und bündig

Haushalt, Wald und Breitband

Obergröningen. Am Mittwoch, 8. Februar, trifft sich der Gemeinderat Obergröningen um 19.30 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr in der Seestraße 12. Themen sind die Verbesserung der Breitbandversorgung in Obergröningen und Buchhof. Der Betriebsplan für den Gemeindewald 2017 sowie die Beschlussfassung für den Haushalts- weiter
  • 227 Leser

Minigarde tanzt

fac518fd-4f8e-47c0-93cd-89c330f118b6.jpg
Benefizaktion Die Minigarde Untergröningen sorgte für Abwechslung und Stimmung in der Kinderklinik des Stauferklinikums. Angeleitet von den Trainerinnen Nadine Mehrer, Linda Eckert und Michaela Hägele zeigten die vier- bis siebenjährigen Garde-Mädels schöne Akrobatik. Viel Applaus gab es dafür weiter
  • 324 Leser

Nächtlicher Baulärm

Bahn Die DB Netz AG kündigt Arbeiten im Remstal an.
Lorch/Stuttgart. Die DB Netz AG kündigt unaufschiebbare Bauarbeiten zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit der Strecke zwischen Lorch und Bad Cannstatt an. Die Arbeiten sind demnach wie folgt jeweils nachts zwischen 20 und 6 Uhr:

vom 30. auf 31. März zwischen weiter
  • 471 Leser
Kurz und bündig

Pilates-Kurs

Alfdorf-Pfahlbronn. Ein neuer zehnteiliger Pilateskurs beginnt am Dienstag, 7. März, im Bürgerzentrum in Pfahlbronn. Zu diesen Kursen sind auch wieder Männer eingeladen. Die Kursgebühr beträgt 45 Euro. Anmeldung sind ab sofort möglich. weiter
  • 281 Leser

Vereine trauern um Wegbereiter

Nachruf Mutlanger Vereine danken Altbürgermeister Heinz Hartmann und spenden für den Freundeskreis.
Mutlangen. Zum Tod von Altbürgermeister Heinz Hartmann bekunden die Vereine des Orts Trauer und Anteilnahme. Während seiner gesamten Dienstzeit als Bürgermeister und sogar darüber hinaus habe dieser die Vereinsarbeit stets wertgeschätzt und hat auch selbst Verantwortung übernommen. Eine weiter
  • 180 Leser

Thema war die Sicherheit am Arbeitsplatz

Arbeitssicherheit Firma Safety First² informiert 50 Handwerker. Die Experten kooperieren mit der Kreishandwerkerschaft.
Aalen. Die Kreishandwerkerschaft Ostalb lud ihre Mitgliedsunternehmen zu einem Info-Seminar zum Thema Arbeitsschutz im Handwerksbetrieb ein. Rund 50 Unternehmer informierten sich. Die Sicherheit von Mitarbeitern und das Verhindern von Unfällen am Arbeitsplatz sowie der Gesundheitsschutz für weiter
  • 478 Leser

Tiger, Drohnen und ein Wurm aus Holz

Spielzeug Die Spielwarenmesse ist Treffpunkt wie Leistungsschau: Fünf Firmen aus dem Ostalbkreis präsentieren neue Produkte, ein Aalener Unternehmen feiert dabei eine besondere Premiere.
6cd0b23b-aff0-4f61-bf8c-de5234243943.jpg

Nürnberg/Ostalbkreis

Fünf Firmen aus dem Ostalbkreis haben sich bei der jüngst zu Ende gegangenen Spielwarenmesse in Nürnberg präsentiert. Während ein Unternehmen aus dem Kreis seine Premiere in der fränkischen Hauptstadt feierte, ist die Ausstellung für andere weiter

  • 589 Leser
Der besondere Tipp

Benefizveranstaltung für die VesperkircheErnst Mantel – „Ha Komm“

e24e0fff-b89d-4729-8634-582c4afeda5c.jpg
Lieder über großspurige Allesleser, Balladen über Intelligenzbolzen und Selbstdarsteller, über den globalen Schwaben, nervige ICE-Fahrten und dazu Monologe aus den Warteschlangen an süddeutschen Charterflugschaltern. Ernst Mantel unterhält zugunsten der ökumenischen Vesperkirche Schwäbisch Gmünd. Karten gibt´s im i-Punkt Schwäbisch Gmünd, weiter
  • 204 Leser

„Bis zum Schluss das bestmögliche Angebot“

Bildung Was kommt nach der Werkrealschule in Böbingen? Welche Schwerpunkte gibt’s in der Grundschule? Ein Gespräch mit Rektor Achim Falkenberg.
bccf2645-a195-4a9d-a0fd-7e658feccbe9.jpg

Böbingen

Die Werkrealschule in Böbingen läuft, aller Wahrscheinlichkeit nach, im Schuljahr 2018/19 aus. Was kommt danach? Wie sieht das Konzept bis dahin aus? Und welche Schwerpunkte legen die Verantwortlichen in der weiter

  • 311 Leser

Sträucher weichen für Schau

Schillerplatz Rund ums Lorcher Bürgerhaus beginnen mit dem Baumschnitt vor allem an Götzenbach und Rems die ersten Vorbereitungen für die Umgestaltung.
a8d18042-c122-4d06-9de9-6ce64210600d.jpg

Lorch

Etwas kahl sieht es rund um den Lorcher Schillerplatz und am Zufluss des Götzenbachs zur Rems und an deren Ufer hinter dem Bürgerhaus aus. „Die haben weg müssen“, sagt Lorchs Bürgermeister Karl Bühler zu den Gehölzen, bei weiter

  • 258 Leser

13 sind weg – fünf sind noch zu haben

Bauplätze Die Grundstücke im Bargauer Baugebiet Am Litzenbühl II sind größtenteils vergeben. Weiteres Bauland steht zur Verfügung, wenn die Ortsumfahrung komplett fertig gestellt ist. Von Marie Enßle
9f42f799-ee6d-43c4-bbe4-609b71a2c964.jpg

Schwäbisch Gmünd-Bargau

Die Bauarbeiten an der Bargauer Orstumfahrung laufen wieder, seit der Schnee weg ist und die Temperaturen etwas nach oben gegangen sind. Das freut auch die Häuslebauer: Die geforderte Lärmschutzwand am Ortsausgang Bargaus in Richtung weiter

  • 303 Leser

Kretschmann besucht Mapal in Indien

621e905f-d4ea-4050-b323-edd8d1d4611c.jpg
Messebesuch Die Messe Imtex im indischen Bangalore gehört zu den größten Werkzeugmaschinenmessen Südostasiens. Unter den mehr als 1000 Ausstellern war auch Mapal. Die Firma bekam am Stand prominenten Besuch: Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Grüne), der Indien besuchte, schaute vorbei weiter
  • 1291 Leser
Namen und Nachrichten

Nuding nimmt Abschied

b7720f52-e859-47d1-bbf6-b88c30870f07.jpg
Schwäbisch Gmünd. Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd verabschiedete ihren langjährigen Lehrenden Dr. Anton Nuding, der in den Ruhestand geht. Dekanin Professor Dr. Marita Kampshoff dankte ihm für sein Engagement im Bereich der Schul- und Sonderpädagogik sowie für die vertrauensvolle weiter
  • 1019 Leser

Genuss und das gute Leben

Lesung Gesine Cukrowski liest in der „Herrengass“ beim Gschwender Musikwinter „Genießen – Eine Ausschweifung“ von Gero von Randow.
91047f4b-759a-4746-8409-022c8d6a81ba.jpg
Um Genuss, Gemütlichkeit und Gaumenkitzel ging es bei der Lesung von Gero von Randows Bestseller „Genießen – eine Ausschweifung“. Das Restaurant „Herrengass“ in Gschwend bot dazu das Ambiente und die angemessene Küche, um die Tipps des Autors und Die Zeit-Redakteurs Gero weiter
  • 224 Leser

Ein Experte des gehobenen Blödsinns

KulturKrone Kabarettist Matthias Brodowy begeistert ein großes Publikum in Durlangen.
1b4468f8-22c5-4dbe-9a5d-061be48fd763.jpg
Durlangen. Für sein Publikum hatte der Hannoveraner Mattias Brodowy unter dem Motto „Bis es Euch gefällt“ das Beste aus seinen bisherigen neun Programmen zusammengestellt. Der selbst ernannte „Vertreter für gehobenen Blödsinn“ führte den Zuschauer zurück in die wunderbare weiter
  • 181 Leser

Drei Wildunfälle

Zwei Rehe und ein Wildschwein tot
1486371330_phpeKY5Jw.jpg
Ellwangen. Rund 8000 Euro Sachschaden entstand zwischen Sonntagabend und Montagmorgen an drei in Wildunfälle verwickelten Fahrzeugen im Raum Ellwangen. In Ellenberg erfasste gegen 22 Uhr ein aus Richtung Hardt kommender 34-Jähriger laut Polizei am Sonntagabend ein Reh, das kurz vor Haselbach querte. Das Tier verendete weiter
  • 1585 Leser

Falscher Fünfziger

Gaststättenbetreiber erkennt Blüte
1486369253_phpI5irOB.jpg
Waiblingen. Ein 22-Jähriger Mann wurde Sonntagabend vom Betreiber einer Gaststätte dabei erwischt, wie er gegen 21 Uhr mit einem falschen 50-Euro-Schein bezahlen wollte. Die Polizei durchsuchte anschließend das Auto und die Wohnung des Mannes. Dort fand sie keine weiteren Blüten, aber beschlagnahmte zwei weiter
  • 2318 Leser

Kupferdiebstahl

Kupferteile vom Dach geklaut
1486368662_php8dqtS2.jpg
Berglen. Laut Polizeiangaben klauten Unbekannte am Sonntagnachmittag etwa zehn Quadratmeter Kupferteile vom Dach des Friedhofgebäudes in Vorderweißbuch. Der Sachschaden kann von der Polizei derzeit noch nicht beziffert werden. Hinweise auf die Täter, die laut Polizei mit einem entsprechend großen Fahrzeug weiter
  • 1840 Leser

Regionalsport (21)

Die Sensation war möglich

Basketball, 1.Liga, Frauen Nördlingen unterliegt Wasserburg mit 61:64.
Lange Zeit sahen die Nördlinger Angels wie der Sieger aus gegen den deutschen Meister aus Wasserburg. Doch mit einem 4:18 im letzten Viertel entrissen die cleveren Gäste vom Inn den Rieserinnen noch den Sieg.

Die 500 Zuschauer sahen ein mitreißendes Bayernderby, das Wasserburg am Ende mit 64:61 gewann. „Es wäre wirklich verdient weiter

  • 227 Leser

Ein wichtiger Sieg im Kellerduell

Handball, Bezirksliga Die Frauen des TV Bargau sichern sich einen knappen 21:20-Sieg gegen die HG Aalen/Wasseralfingen.
Einen knapp Sieg und wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg konnten sich die Handballerinnen des TV Bargau am Wochenende erkämpfen. Im Heimspiel gelang der 21:20-Sieg gegen die Gäste aus Aalen/Wasseralfingen.

Nach einem sehr zerfahrenen Start und leichter Unkonzentriertheit stand es nach sieben gespielten Minuten immer noch 3:3. Zu weiter

  • 159 Leser

Wieder das Spiel verloren

Handball, Bezirksliga TSV Alfdorf/Lorch 2 verliert 20:26 beim MTV Stuttgart.
Beim Aufsteiger MTV Stuttgart gelang es dem TSV 2 nicht die nächsten Punkte einzufahren. Verloren hatten sie das Spiel eigentlich schon zu Beginn. Nach sechs Minuten stand es bereits 0:4 und erst nach acht Minuten gelang der erste Treffer. Somit liefen sie eigentlich das komplette Spiel über dem Rückstand hinterher. Am Ende gab es eine relativ weiter
  • 117 Leser

WSG 2 holt weiteren Sieg

Handball, Kreisliga A Die Damen der WSG Lorch/Wald. 2 siegen 17:12.
Die WSG Lorch/Waldhausen 2 gewann ihr zweites Spiel in Folge. Mit dem 17:12 gegen den direkten Tabellennachbarn MTV Stuttgart 2 kann die WSG 2 einen weiteren Platz nach oben gut machen und steht nun auf dem siebten Tabellenplatz der Kreisliga A. Das nächste Spiel ist am 19.02. bei der SG Weinstadt. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr.

weiter

  • 244 Leser

Carolin Morassi überzeugt wieder

Schwimmen, Oberliga-Mannschaftsmeisterschaften Platz Drei für die Frauen des Schwimmvereins Gmünd.
Die Frauen des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd erreichten einen starken dritten Platz, zehn Mannschaften gingen in der Oberliga an den Start.

Es ist Ergebnis, dass sich bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften sehen lassen kann. Doch Patrick Engel wusste nach der Runde im Gmünder Hallenbad und den 14.411 Punkten nicht so recht, ob er weiter

  • 168 Leser

Meisterlicher Auftritt

Handball Dank eines 41:14-Sieges holt sich der TSB Gmünd den Titel.
Mit einem 41:14 (21:6) Kantersieg über die TSG Schnaitheim 2 setzte sich die B-Jugend des TSB Gmünd die Meisterkrone der Handball-Kreisliga Stauferland auf - und das bereits vier Spieltage vor dem Ende der laufenden Saison. Nach dem zwölften Sieg im zwölften Spiel ist der Titelgewinn der verdiente Lohn für das Team von Trainer Aaron Fröhlich. weiter
  • 289 Leser

Mögglingen holt den RUD-Pokal

Ski Alpin In Balderschwang kämpfen die Teilnehmer um den RUD-Pokal, Zubatherm und den Rosensteinpokal.
In Balderschwang im Allgäu fanden zwei Rennen der Region Ost statt. Ausrichter des Rud-Pokals am Samstag, wie auch des Zubatherm-Cups am Sonntag, war die Skiabteilung des TV Mögglingen. Der Wettergott meinte es gut mit den Rennläufern und Helfern, sodass an beiden Tagen gute Bedingungen herrschten.

Die Mögglinger Rennläufer erzielten weiter

  • 152 Leser

Sieg zum Jahresauftakt

Handball Die C-Jugend der TSB siegt überraschend gegen die HG Aalen
Die zweite Mannschaft der TSB C-Jugend landete in der heimischen Großsporthalle einen unerwarteten 27:22-Sieg über die HG Aalen. Gegen den Tabellenzweiten gab das Team von Beginn an den Ton an und erspielte sich eine beachtliche 14:9-Pausenführung. In der zweiten Hälfte drehen die Gäste auf und gingen sogar in Führung. Doch Gmünd kämpfte sich weiter
  • 240 Leser

Viele Medaillen zum Jahresauftakt

Judo Für die Altersklassen U 12 und U 15 finden in Tübingen die ersten Kämpfe statt.
Das Attempto-Turnier in Tübingen ist das Erste im neuen Jahr für die Altersklassen U 12 und U 15. Nachdem im JZ Heubach vor und nach den Weihnachtsfeiertagen fleißig trainiert wurde, waren die Kinder und Jugendlichen hochmotiviert für die ersten Kämpfe. Gespannt war Trainer Sven Albrecht auf seine Schützlinge, starteten doch fast alle der 18 weiter
  • 132 Leser

Zum Abschluss auf Rang drei

Hockey, 3. Verbandsliga Die Herren des 1. FC Normannia Gmünd beenden nach dem Aufstieg im vergangenen Jahr nun die Hallensaison auf einem starken dritten Tabellenplatz.
d9b3ba45-c524-4de4-8c06-335171b25e25.jpg
Ihren letzten Spieltag der laufenden Hallensaison bestritten die Hockey-Herren des 1. FC Normanniaa Gmünd am Sonntag vor heimischer Kulisse in der Römersporthalle in Straßdorf.

Im ersten Spiel spielte man gegen die zweite Mannschaft des Bietigheimer HTCs. Nach einer schwierigen Anfangsphase fand weiter

  • 144 Leser

zahl des tages

5
Spieltage vor dem Saisonende können sich die Handballerinnen der SG Bettringen am kommenden Wochenende den direkten Wiederaufstieg in die Landesliga sichern. weiter
  • 245 Leser

Deutliche Schlappe gegen den direkten Konkurrenten

Tischtennis, Verbandsklasse Nord Die Bettringer Damen verlieren klar mit 1:8 gegen Unterboihingen.
Im äußerst wichtigen Spiel gegen den direkten Konkurrenten TV Unterboihingen mussten die Tischtennis-Damen der SG Bettringen eine Menge Lehrgeld zahlen. Die Damen aus dem Wendlinger Ortsteil konnten in Bestbesetzung antreten und dadurch mit 8:1 erfolgreich Revanche für die Vorrundenniederlage nehmen.

Die Doppel begannen zunächst weiter

  • 210 Leser
Sport in Kürze

Lara Paul besteht Prüfung

Turnen. Die Abteilung Gerätturnen weiblich der TSG Lorch hat jetzt eine weitere lizenzierte Kampfrichterin. Lara Paul hat erfolgreich den Lehrgang zur Kampfrichterin Gerätturnen Lizenz C besucht und am 29. Januar 2017 die Abschlussprüfung mit Erfolg absolviert. Die Nachwuchsarbeit der TSG Lorch trägt weiter
  • 180 Leser

Mario Walter siegt international

fa0d0b8f-57db-44fc-87f2-fb78c99e5875.jpg
Springreiten Bei den Baden-classics in Offenburg gelang Mario Walter (RSG Ostalb) ein großer Erfolg. Im Finale der internationalen Tour CSI-1*, einer Springprüfung über 1,45 m Höhe mit Stechen, siegte er mit dem 14- jährigen Hengst Lancerto (Besitzer: Dr. Peter Pongs aus Zöbingen). Foto: weiter
  • 283 Leser

WSG gewinnt gegen den Mitaufsteiger

Handball, Landesliga,

Frauen In einer zähen Partie gewinnt die WSG Lorch/Waldhausen mit 18:12 gegen Weinstadt.

Die WSG Lorch/Waldhausen konnte ihr Spiel am Samstag gegen Mitaufsteiger SG Weinstadt gewinnen. In der torarmen Partie erarbeitete sich die WSG gegen eine stark zupackende Weinstädter Abwehr einen 12:18-Pflichtsieg und bleibt damit weiterhin Tabellenführer.

Die Partie begann verhalten und nach dem 1:1 in der 2. Spielminute fiel acht weiter

  • 138 Leser

Karten fürs Flutlichtspiel des VfR

e46029c3-6d0b-4b85-8351-c00f66e008c7.jpg
Noch ohne Sieg ist der VfR Aalen in diesem Jahr. Vielleicht gelingt es ja an diesem Freitag. Im Flutlichtspiel trifft die Elf von Trainer Peter Vollmann auf den FC Rot-Weiß Erfurt. Spielbeginn ist um 19 Uhr.

Für die Partie in der Aalener Scholz-Arena verlosen wir fünfmal zwei Karten unter allen, die am heutigen weiter

  • 252 Leser

Wenn das Coole zum Risiko wird

Fußball, 3. Liga Die Viererkette des VfR Aalen zeigt beim 2:2 in Kiel ungewohnte Schwächen. Trainer Peter Vollmann vermisst bei den Gegentoren die letzte Konsequenz.
2587e7de-813d-4383-9d82-10ad4e7d8d23.jpg
Lange 258 Minuten hatte Holstein Kiel vor der Partie gegen den VfR Aalen nicht mehr ins gegnerische Tor getroffen. Und dann gleich zweimal in einer Halbzeit. Das Ärgerliche: Die Aalener haben den „Störchen“ das Toreschießen leicht gemacht.

Das 0:1 (5.): Nach weiter
  • 374 Leser

Eine Nummer zu groß für Alfdorf/Lorch

Handball, Württembergliga Männer TSV nach 21:28-Niederlage weiter im Abstiegskampf.
Auf den Boden der Tatsachen zurück geholt wurden am Samstagabend die Handballer aus Alfdorf und Lorch vom TSV Schmiden. Mit 21:28 unterlag man den Schmidener Handballern,, die im Vorderfeld der Tabelle rangieren. Lediglich Torhüter Michael Saur und eine katastrophale Chancenverwertung der Schmidener Mannschaft verhinderten eine höhere weiter
  • 200 Leser

SGB steht kurz vor dem Rückkehr in die Landesliga

Handball, Bezirksliga, Frauen Das Derby gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn gewinnt Bettringen mit 19:22.
7c27c23c-31dc-459a-9718-9077daa450e7.jpg
Die Bettringer Handballdamen setzen ihren Siegeszug in der Bezirksliga fort. So auch am Samstag, als die SGB beim schärfsten Verfolger Oberkochen-Königsbronn antrat und mit 22:19 beide Punkte aus der Herwartsteinhalle entführte.

Die Vorzeichen für diese Begegnung waren alles andere als optimal, denn neben den vier Langzeitverletzten weiter

  • 156 Leser

Den Medaillensatz komplettiert

Leichtathletik, baden-württembergische Meisterschaften Die Athleten der LG Staufen sichern sich am zweiten Tag der Landesmeisterschaften einmal Gold und Silber und dreimal Bronze.
b1b38c98-f211-49af-87f6-c26ee2462214.jpg
Nachdem sich die Athleten der LG Staufen bereits am ersten Tag der baden-württembergischen Meisterschaften mit drei Goldmedaillen belohnten, zeigten die Rot-Weißen auch am Folgetag sehr gute Leistungen.

Hürdensprinter Dominik Denning bewies über die 60 m Hürden erneut seine starke Technik, mit weiter

  • 173 Leser

KSV Aalen ist jetzt Verbandsligist

Ringen In der kommenden Saison soll die Erste Mannschaft des ehemaligen Erstligisten in der Verbandsliga Württemberg starten. Der Verein braucht eine neue Führung – und neue Ringer.
3d24b8b3-24a7-4bf6-948e-5866bf5e6a1b.jpg
Herbrechtingen statt Weingarten. Nattheim statt Köllerbach. Der KSV Aalen hat sich vom Württembergischen Ringerverband für die kommende Saison in die Verbandsliga einstufen lassen. Die endgültige Entscheidung fiel beim Ligentag des Württembergischen Ringerverbands am Samstag in Ehningen. Damit sind 46 weiter
  • 748 Leser

Überregional (30)

„4:0, verkleidet als 1:0“

Der knappe Sieg gegen RB Leipzig lässt Trainer Tuchel ausflippen und Torschütze Aubameyang von Platz zwei träumen. Ausschreitungen trüben jedoch die Freude.
359643148_713264af1c.irswpprod_5cr.jpg
Thomas Tuchel war aufgedreht wie einst Jürgen Klopp. Beim 1:0 (1:0) seines Dortmunder Teams über RB Leipzig ließ selbst der als weniger lebhaft bekannte Fußball-Lehrer seinen Emotionen freien Lauf. Mit Freudensprüngen, die an die wilden Auftritte seines Vorgängers erinnerten, feierte Tuchel den Siegtreffer von Pierre-Emerick Aubameyang. Am Ende der weiter
  • 283 Leser

„Flüchtlinge im Karneval willkommen“

Per E-Mail hatte die Polizei von Besuchen auf Veranstaltungen abgeraten. Das Kölner Festkomitee widerspricht.
Im Karneval „sind alle Menschen herzlich willkommen.“ Das ist die Antwort des Festkomitees Kölner Karneval auf das Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD) in Duisburg. Das hatte in einer E-Mail an Flüchtlingshelfer empfohlen, keine Karnevalsbesuche zu organisieren. Das Amt distanzierte sich jetzt von der E-Mail. Die weiter
  • 238 Leser

„Grundlage für nächste Finanzkrise“

Nach Trumps Dekret gegen Regeln für Banken warnen Experten vor einem verzerrten Wettbewerb.
US-Präsident Donald Trump stößt mit seinen Plänen, die Regelungen für die Finanzbranche zu lockern, auch in Deutschland auf Kritik. Trumps Dekret bedeute eine Abkehr vom Prinzip der internationalen Kooperation bei der Finanzmarktregulierung, sagte die Wirtschaftsweise Isabel Schnabel der „Welt am Sonntag“. Trump lege mit seinen weiter
  • 341 Leser
Interview

„Wir gucken auf die Software“

359590380_970f8759eb.irswpprod_rd4.jpg
Beim Einsatz „intelligenter Videoüberwachung“ muss man nicht zwangsläufig Abstriche beim Datenschutz befürchten, sagt Stefan Brink, Landesbeauftragter für Datenschutz in Baden-Württemberg. Herr Dr. Brink, die Polizei prüft in Mannheim den Einsatz „intelligenter Videotechnik“. Sind dadurch Bürgerrechte in Gefahr? Stefan weiter
  • 136 Leser

Amtsarzt schickt Bürgermeister in Klinik

In Oppenweiler muss Landtagsvizepräsident und Gemeinderat Wilfried Klenk die Rathausarbeit koordinieren. Der Amtsinhaber fällt zum zweiten Mal aus.
Wilfried Klenk, Vizepräsident des Landtags, hat in seiner Heimatgemeinde eine Anti-AfD-Aktion gestoppt. Der CDU-Abgeordnete ist in Oppenweiler (Rems-Murr-Kreis) seit 1980 Gemeinderat, seit 23 Jahren auch Stellvertreter des Bürgermeisters. Weil Amtsinhaber Sascha Reber (37) durch heftige Attacken gegen die AfD und Besorgnis erregendes Verhalten weiter
  • 263 Leser

Außenseiter eine Nummer zu groß

Deutsche Männer unterliegen im Davis Cup den Belgiern überraschend deutlich 1:4.
Es sollte die große Zverev-Show werden. Mischa und Alexander Zverev wurden wie die neuen deutschen Tennis-Helden inszeniert. Diejenigen, die dem Sport wieder ein bisschen Glanz zurückgeben. Beim Davis-Cup-Match gegen Belgien erfolgte ihre Initiation als Brüder-Traumteam. Doch dann kam alles anders. Die Belgier waren ohne ihren Spitzenspieler David weiter
  • 267 Leser

Der Club gibt den Spielverderber

Erstmals in dieser Saison verliert die Mannschaft von Frank Schmidt zwei Spiele in Folge.
359604140_19c137b0e0.irswpprod_5bp.jpg
Alles war angerichtet für ein Fußballfest beim 1. FC Heidenheim in der Voith Arena. Rechtzeitig zum Duell gegen den deutschen Altmeister 1. FC Nürnberg war die Erweiterung des Sparkassen Business Clubs um weitere 600 Plätze abgeschlossen. Das hatte in der Region entsprechend Anklang gefunden. Mit 1820 verkauften Karten in diesem Bereich konnte ein weiter
  • 260 Leser

Die Kunst der Verführung

Das Stuttgarter Opernhaus lockt mit Choreographien von Kozielska, Cherkaoui, Goecke und Béjart.
359496850_955b4cf473.irswpprod_5cc.jpg
Als ob sich das Stuttgarter Ballettpublikum noch groß verführen lassen müsste! Es ist auch so jedes Mal hin und weg angesichts einer solch phantastischen Compagnie – die zuletzt allerdings tatsächlich mehr weg war als hier, wo sie hauptsächlich hin gehört (und wo sie auch gerne ist). Die Auftritte zuhause sind in der Regel kostbar weiter
  • 218 Leser

Die Prinzessin aus dem Baumhaus

Die meisten Briten haben nie eine Zeit erlebt, in der Elizabeth II. nicht Königin war. Heute ist sie seit 65 Jahren auf dem Thron.
359601242_5849e64d19.irswpprod_5b6.jpg
Mein ganzes Leben, sollte es kurz oder lang werden“, wolle sie ihren Untertanen widmen, versprach die spätere Königin Elizabeth II. an ihrem 21. Geburtstag. Es wurde lang. Und heute ist es 65 Jahre her, dass sie Königin wurde. Elizabeth hatte als Prinzessin einen Baum bestiegen und kam als Königin hinunter. Das ist nicht nur ein lockerer weiter
  • 250 Leser

Die Rückkehr der Live-Götter

Im Jahr 2010 füllten Biffy Clyro den Stuttgarter Club „Röhre“, jetzt strömen 4000 Fans zu der schottischen Band in die Porschearena – sie erleben mehr Show als damals, aber ebensoviel Intensität.
359562564_3d0fba7020.irswpprod_5bm.jpg
Wir haben's so viel weiter gebracht als ihr das je für möglich gehalten hättet“, singt Simon Neil in „Wolves Of Winter“. Mit dem ersten Stück der neuen Platte starten Biffy Clyro ihr Konzert in der Stuttgarter Porschearena. Um eindreiviertel intensive Stunden später mit einer genialen Version von „Stingin' Belle“ vom weiter
  • 291 Leser

Erst Vertrag, dann Tor

Großaspachs Verteidiger Julian Leist bedankt sich auf seine Art.
Das 1:1 von Fußball-Drittligist SG Sonnenhof Großaspach bei Jahn Regensburg wird für Julian Leist als besonderer Tag in seinem Gedächtnis haften bleiben. Im 79. Drittliga-Einsatz für die SG gelang ihm der erste Treffer. „Das Tor war längst überfällig“, sagte der Innenverteidiger. Zuvor hatte sich sein Vertrag nach 20 Einsätzen in dieser weiter
  • 294 Leser

Fern der Bestform

Der Rekordmeister spielt im Heimspiel gegen Schalke erneut seltsam pomadig.
Kaum waren Präsident Uli Hoeneß und Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge mit düsterer Miene in Richtung Kabine geschritten, schlug Kapitän Philipp Lahm Alarm. „Die Mannschaft muss sich bewusst sein, dass man die nächsten Wochen so nicht agieren kann, sonst sind wir ganz schnell in mehreren Wettbewerben auf einmal raus“, so warnte der weiter
  • 283 Leser

Filialsterben geht weiter

Vor allem kleine Zweigstellen auf dem Land fallen weg.
Die Wege der Bankkunden zu den Filialen in Baden-Württemberg werden künftig im Schnitt weiter. Der Sparkassenverband und der für Volks- und Raiffeisenbanken zuständige Genossenschaftsverband (Geno) bekräftigten, dass künftig vor allem kleine Filialen mit ein bis zwei Mitarbeitern auf dem Land geschlossen werden. Jüngsten Zahlen zufolge sank die weiter
  • 351 Leser

Gedankenspiele mit den jungen Wilden

Hannes Wolf muss schnell die Mannschaft finden, die den Wiederaufstieg schaffen kann, und gleichzeitig Spieler ausbilden, die ihm mittelfristig weiterhelfen.
359642040_404459093f.irswpprod_4ky.jpg
Nach dem hauchdünnen 1:0-Erfolg beim FC St. Pauli geht es für den VfB Stuttgart heute in dem Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf (20.15 Uhr/Sport1) darum, weitere Punkte für das große Ziel, den Wiederaufstieg, zu sammeln. Auch um den Konkurrenzdruck in den eigenen Reihen zu erhöhen, hat der ambitionierte Zweitligist in der Winterpause seinen Kader weiter
  • 318 Leser

Gefühl für die Ewigkeit

Andreas Wellinger stellt auf der umgebauten Skiflugschanze in Oberstdorf einen Rekord nach dem anderen auf. Das spezielle Wohlbefinden erreicht er immer erst auf den letzten Metern.
359647044_74ca3e1669.irswpprod_5cj.jpg
Wenn ein Skispringer ins Fliegen kommt, klingt er tatsächlich ein bisschen wie ein Flugzeug. Mit dieser charakteristischen Mischung aus Zischen und Pfeifen, die man sonst nur von der Landung eines Segelfliegers kennt, war auch Andreas Wellinger unterwegs, als er mit mehr als 100 Stundenkilometern zu seinen außergewöhnlichen Sprüngen vom Tisch der weiter
  • 267 Leser

Heimflug in die Fremde

Vor sechs Jahren floh Jamshid Heydari nach Deutschland. Bis Ende Januar wohnte der Afghane in Baden-Württemberg. Dann kam die Polizei. Nun ist er allein in Kabul – die Angst begleitet ihn.
359612412_0f714c5384.irswpprod_5rn.jpg
Der Flieger aus Frankfurt landet am 24. Januar um kurz nach 7.30 Uhr Ortszeit auf dem Flughafen von Kabul. Es handelt sich um die zweite Sammelabschiebung von Afghanen aus Deutschland. 26 Afghanen sind an Bord, sie werden von 79 Polizisten begleitet. Einer sitzt rechts, einer links neben jedem Flüchtling. Selbst auf dem Gang zur Toilette geht ein weiter
  • 187 Leser

Korallen im Ölgebiet des Amazonas

Erstmals ist ein großes Riff in einer Flussmündung gefunden worden. In dem Gebiet sind Bohrungen erlaubt.
359576208_9370eb156d.irswpprod_5c6.jpg
In der Mündung des Amazonas vor Brasiliens Atlantikküste ist ein Korallenriff gefunden worden. „Ein Sensationsfund“, sagt die deutsche Meeresbiologin Sandra Schöttner (38). Denn es ist das einzige große Korallenriff, das in einer Flussmündung entdeckt worden ist. Das Problem: In dem Gebiet soll nach Öl gebohrt werden. Über 9500 weiter
  • 230 Leser
Börsenparkett

Kurse bewegen sich seitwärts

Mal nicht Donald Trump. Dafür Deutsche Bank und Daimler. Sie zogen mit nicht überzeugenden Ergebnissen den Deutschen Aktienindex Dax am Donnerstag wie auch in der gesamten ersten Februarwoche nach unten – um rund 200 Punkte. Und auch das Rätselraten um das weitere Vorgehen der Europäischen Zentralbank (EZB) beschäftigt die Börsianer. Die weiter
  • 362 Leser

Le Pen verspricht Rückzug ins gallische Dorf

Die Front-National-Chefin will dem Volk das letzte Wort geben, sollte sie Präsidentin werden. Dazu gehören der Austritt aus EU und Nato sowie die Einführung der Todesstrafe.
359581442_13bc1cb1b0.irswpprod_5cg.jpg
Die Parallelen sind unübersehbar: Während US-Präsident Donald Trump am Tag seiner Amtseinführung versprach, die Macht dem Volk zu übertragen, will Marine Le Pen den Franzosen „ihr von den Eliten beschlagnahmtes Wort“ und Frankreich „seine an Brüssel abgetretene Souveränität“ zurückgeben. Als die Chefin des rechtsextremen weiter
  • 217 Leser

Loch schlägt zurück

Der Olympiasieger beendet seine Krise mit einem Weltcup-Triumph.
Felix Loch reckte immer wieder seine Faust in die Luft und schrie seine Erleichterung heraus. „Das ist natürlich gewaltig. Den Sieg hier wollte ich mir nicht nehmen lassen“, sagte der Rodel-Olympiasieger nach seinem Triumph beim Weltcup in Oberhof, mit dem er seine Durststrecke nach mehr als zwei Monaten beendete. Loch gewann mit nur weiter
  • 239 Leser

Mannheim will mehr Kameras

In Baden-Württembergs drittgrößter Stadt nutzt die Polizei am Bahnhof schon Videoanlagen. Jetzt wird der Einsatz „intelligenter“ Überwachungstechnik geprüft.
359590452_868da052fb.irswpprod_5ce.jpg
Mannheim Innenstadt. Eine 22-Jährige ist mit Freundin unterwegs. Von hinten kommt ein Mann, reißt ihr die Tasche weg. Anderer Tag: Ein 36-Jähriger wird von einem jungen Mann „angetanzt“. Ein anderer fängt ein Gespräch an, ein dritter tatscht ihn ab. Dann hauen die Männer ab, dem 36-Jährigen fehlen Handy und Geldbeutel. Im zweiten weiter
  • 213 Leser

Nagelsmann gerät ins Schwärmen

Das 4:0 gegen Mainz beweist, dass seine Spieler die erste Niederlage der Saison gut verarbeitet haben.
Auf einmal stand der eigentlich so besonnene Julian Nagelsmann bei den Fans auf dem Zaun. Selfies, Umarmungen, Abklatschen – für alles war der Trainer von 1899 Hoffenheim nach dem 4:0 (1:0) gegen den FSV Mainz 05 zu haben. Der Coach war völlig gelöst, weil seine Schützlinge eine Woche nach der ersten Bundesliga-Saisonniederlage bei RB Leipzig weiter
  • 263 Leser
Leitartikel Felix Lee zu China und Trump

Ratlose Volksrepublik

359581374_d2fab5189b.irswpprod_iw1.jpg
Noch vor wenigen Woche gab sich die chinesische Führung selbstbewusst. Die USA hätten eine „heftige“ Reaktion zu erwarten, sollte Donald Trump all seine Drohungen umsetzen, die er angekündigt hat. Schon im Wahlkampf wetterte Trump heftig gegen die Volksrepublik. Er warf den Chinesen Währungsmanipulation vor, um sich auf dem Weltmarkt weiter
  • 199 Leser
Kommentar Martin Hofmann zu Bauernregeln

Reine Wortgefechte

359612134_4ce5722665.irswpprod_4j0.jpg
Leicht haben es Bauern ohnehin nicht. Aber vor Wut an die Stalldecke dürften wohl die wenigsten gehen, wenn sie die Plakatsprüche aus dem Umweltministerium lesen. Zu widerlegen sind die gereimten Einsichten kaum, ihre leichte Ironie ist – zumal in der fünften Jahreszeit – verkraftbar. Apart nimmt sich hingegen der Streit zwischen weiter
  • 152 Leser
Kommentar Ulrich Becker zum Unionsgipfel in München

Seehofer hat sich verzockt

359592602_80d053a912.irswpprod_4jo.jpg
Horst Seehofer spielt seine politischen Spiele stets mit hohem Einsatz. Im Fall der Flüchtlingspolitik hat er aber überreizt: Sein Trumpf, die Schwesterpartei CDU mit einer starren Obergrenze in die Ecke zu treiben, geht jetzt krachend nach hinten los. Der SPD-Joker Martin Schulz lässt die bayrische Taktik in sich zusammenfallen. weiter
  • 178 Leser

Starthilfe für Meister

Viele Unternehmer in Deutschland suchen aus Altersgründen Nachfolger und finden keine. Die Länder versuchen mit Prämien und Programmen zu helfen.
359554230_66ded8e359.irswpprod_5cj.jpg
Im Handwerk zeichnet sich seit längerem ein Problem ab. Etwa 180 000 Betriebsinhaber suchen nach Angaben des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) bis zum Jahr 2020 einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin, in der Regel aus Altersgründen. Der baden-württembergische Handwerkstag geht von 18 000 Betrieben im Land aus, die in den weiter
  • 423 Leser

US-Justiz blockiert Trumps Einreiseverbot

Schwerer Rückschlag für den Präsidenten. Ein Berufungsgericht lehnt seinen Eilantrag ab, eine Entscheidung gegen sein Dekret aufzuheben.
Ein Berufungsgericht hat am Sonntag einen Eilantrag der US-Regierung abgelehnt, die Einreiseverbote wieder in Kraft zu setzen. Das Urteil des Richters James Robart aus dem Bundesstaat Washington, der das Dekret von US-Präsident Donald Trump ausgesetzt hatte, bleibt damit zunächst rechtskräftig. Eine Entscheidung in der Sache steht noch aus. Es weiter
  • 170 Leser
Querpass

Von Frost und Sonnenstich

359638156_0a931f1e59.irswpprod_r76.jpg
Auf dem Alpensymposium in Interlaken hat es Uli Hoeneß vor ein paar Tagen herausposaunt. „Wenn ich das Wetter in Europa betrachte, waren die Bayern wieder einmal klüger“, so sprach der Oberste des Rekordmeisters mit gewohnt selbstbewusstem Unterton: „Ich komme aus Doha. Dort sind die Temperaturen angenehm, und der Rasen wird mit weiter
  • 296 Leser

Weg mit der Mauer

359592806_20aac0db11.irswpprod_59q.jpg
Feuerwehr-Löschzüge vor brennenden Häusern, jubelnde Fußballfans im Stadion: Modelleisenbahner bilden längst nicht mehr nur Züge, Bahnhöfe und Gleise nach, sondern den ganz normalen Wahnsinn des Alltags. Wie etwa die Macher des Miniatur-Wunderlands in Hamburg. Auf der Anlage sind ganze Länder aufgebaut – von der Schweiz über Finnland bis weiter
  • 167 Leser

Winter fordert 100 Opfer

Orte in Pakistan und Afghanistan sind meterhoch verschneit.
In Pakistan und Afghanistan haben Winterunwetter und Lawinen mindestens 87 Todesopfer gefordert. Der Schnee türmt sich in der Provinz Nuristan im Osten Afghanistans bis zu drei Meter hoch. Mehrere Orte sind nicht zu erreichen. Allein 46 Menschen seien umgekommen, als mehrere Lawinen ihre Häuser in dem Dorf Afsaye im Distrikt Barg-e Matal weiter
  • 225 Leser

Hier schreibe ich (8)

Lesermeinungen

Zum Bericht über ein besseres Miteinander:

„Schon lange beobachte ich die ungleichen und ungerechten Verhältnisse, wie wir sie täglich erleben müssen. Es ist leider Realität, dass manche Gebiete z.B. Gesundheitspolitik, Krankenhäuser, Altenheime und was sonst noch dazu gehört, in dieser Sparte vernachlässigt werden. Ich selbst höre es täglich, wie es z.B. auf der Palliativstation, in der weiter
  • 454 Leser
15 Minuten keine Lösung

Zum Thema 15 Minuten kostenlos parken:

„In allen sieben Gmünder Parkhäusern kann man seit dem 1. Februar 2017 kostenlos parken. Diese 15 Minuten benötigt man im City Center schon alleine, um vom Parkdeck in das Einkaufszentrum zu kommen. Denn pünktlich zur Parkpreisanhebung sind Aufzüge außer Betrieb und die vorhandenen brauchen - nun ja – ewig. Wege zu Treppenhäusern sind nicht weiter

Die Langeweile bestimmt in den nächsten Tagen das Wetter

Wettervorhersage für Dienstag, den 07.02.2017Auch am Dienstag dominieren den Tag über wieder die Wolken bei maximal 5 Grad.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 30%

Die weiteren Aussichten:In den nächsten Tagen wird es wettertechnisch ziemlich zäh. Es ist weder Winterwetter noch ein erster weiter

  • 778 Leser
Lesermeinung

Ersatz für TTIP

Selten kommt die Bestätigung für einen politischen Schwindel wie TTIP so schnell wie jetzt. In den USA sind die Firmenanwälte so kreativ wie die Ingenieure in Baden-Württemberg. Jetzt, wo TTIP es nicht für sie erledigt, sollen die Gerichte das Know-how klauen helfen! (Manchmal geht es ihnen „nur“ ums Preisdrücken.)

Erst einmal sind SHW weiter

  • 507 Leser
Eine schlimme Geschichte

Zum Tod eines Obdachlosen in Aalen:

In der vergangenen Woche war in der SchwäPo zu lesen, dass in Aalen ein Obdachloser erfroren ist.

Dies ist schlimm und sehr bedauerlich. Verständlicherweise wollte er nicht in irgendeine Unterkunft, zusammen gepfercht mit anderen. Vielleicht hätte er eine Wohnung genommen, welche derzeit so zahlreich für diejenigen gebaut werden, die weiter

  • 473 Leser

Weiberfasching am 23. Februar 2017 im Salvatorheim Aalen

1486393464_phpTJFGPK.jpg
"Die Goldenen 20er Jahre" -

unter diesem Motto veranstaltet der Frauenbund Aalen seinen traditionellen Faschingskaffee im Salvatorheim Aalen. Das Team um Ulrike Rix hat auch dieses Jahr wieder ein närrisches und buntes Programm zusammengestellt. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt und bei Live-Musik kann das weiter

  • 1030 Leser

Mottoausfahrt unserer Skischule Snow&Ride ans Fellhorn/Kanzelwand

1486380145_phppdDabe.jpg
Die Mottoausfahrt ging diese Saison in die zweite Runde. Wie auch letztes Jahr sind wir nach nach Oberstdorf ans Fellhorn/Kanzelwand gefahren. Für jeden Teilnehmer gabt es ein kleines „Männer“ Frühstück bestehend aus Bier und Brezel. Highlight dieser Ausfahrt war am Ende des Tages die Après-Ski-Party im weiter
  • 955 Leser