Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 09. Februar 2017

Regional (83)

Ein Adieu dem Mann an den Zügeln

Ortsvorsteherwechsel Nach 27 Jahren im Amt ist am Donnerstagabend Felix Auracher als Ortsvorsteher von Hülen verabschiedet worden.
86542137-d13a-4b34-a11e-7096508aa94b.jpg

Lauchheim-Hülen

Mit viel Dank, Lob und Anerkennung ist am Donnerstagabend in Hülen Felix Auracher als Ortsvorsteher verabschiedet worden. 27 Jahre hatte er dieses Amt inne.

Der Saal im Bürgerhaus ist voll besetzt. Und es ist nicht so, wie Auracher vermutet, weiter

  • 472 Leser

„Gamundia“ jetzt in Grimminger-Hand

Besitzerwechsel Berndt-Ulrich Scholz hat die „Gamundia“-Gebäude zwischen Bahnhof und Remspark an die GMG Immobilien Verwaltungs-GmbH verkauft - dahinter stehen die Familien Grimminger.
861017ba-e21b-4638-8235-c6aca365195e.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die „Gamundia-Gebäude“ am Gmünder Bahnhof haben einen neuen Besitzer: Die GMG Immobilien Verwaltungs-GmbH hat den markanten Komplex von der Essinger Scholz Immobilien GmbH & Co. KG gekauft. Gesellschafter der GMG sind mehrere weiter

  • 1090 Leser

Drei Wünsche für Burundi

Pressefreiheit Inez Gakiza - mutige Journalistin zu Besuch im PH-Seminar.
Schwäbisch Gmünd. Burundi ist ein kleines Land nahe dem Äquator. Das Partnerland von Baden-Württemberg ist zwar fruchtbar und von Naturkatastrophen verschont, gehört jedoch zu ärmsten Regionen der Welt. Zu den Ursachen zählt auch die politische Situation im Land, in dem ein Präsident, dessen weiter
  • 218 Leser
Kurz und bündig

Gebet nach Taizé

Schwäbisch Gmünd-Weiler i.d.B. Die evangelische Kirchengemeinde Degenfeld-Weiler-Unterbettringen lädt am Freitag, 10. Februar, um 18.30 Uhr in die katholische Kirche in Weiler in den Bergen zu einem Gebet nach Taizé ein. Weitere Infos unter (07171) 988 958. weiter
  • 178 Leser
Kurz und bündig

Neues für Hörgeschädigte

Schwäbisch Gmünd. In einem Vortrag am Sonntag, 12. Februar, um 13 Uhr geht es in der Turnhalle St. Vinzenz um das Theam Deaf Mentoring. Das Team schult berufserfahrene Gehörlose zu Deaf-Mentoren. Die unterstützten taube Berufseinsteiger. Referent Ege Karer ist auch gehörlos. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 237 Leser

Ostalb-Oskar für Jungmeister

f0732577-c7d4-4257-a8e0-67fc775c73b7.jpg
Neun Jungmeister aus unterschiedlichen Handwerksberufen erhielten am Mittwoch den Ehrenpreis der Sparkassenstiftung Ostalb, weil sie ihre Meisterprüfung als Beste ihrer Innung aus dem Ostalbkreis abgelegt haben. Landrat Klaus Pavel, Sparkassen-Chef Carl Trinkl und Kreishandwerksmeister Alexander weiter
  • 391 Leser

Raubversuch am hellen Mittag

Ein bislang unbekannter Mann versuchte am Donnerstag, ein Modegeschäft in der Franziskanergasse zu überfallen. Der Mann betrat gegen 13.35 Uhr den Laden, zückte ein Messer und forderte Bargeld. Die Herausgabe wurde ihm jedoch verweigert, so dass er den Laden wieder verließ. Vermutlich derselbe Mann hatte kurz zuvor gegen 13.20 Uhr einen weiter
  • 186 Leser

Sucht in der Familie

Aktionswoche Kindern eine Stimme geben.
Schwäbisch Gmünd. In der Aktionswoche „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“ vom 14. bis 20. Februar wird an der Suchtberatungsstelle der Caritas in allen Gruppenangeboten auf die Situation der Kinder aus suchtbelasteten Familien eingegangen. Im Rahmen eines Projekts, gefördert von weiter
  • 229 Leser
Kurz und bündig

Treffpunkt Weltcafé

Schwäbisch Gmünd. Das Weltcafé ist ein Ort der Begegnung und des Austauschs zwischen Flüchtlingen und interessierten Gmündern. Es gibt Kaffee, Tee und Kuchen, Kinderspielecke mit Betreuung und Beratungsangebote für Flüchtlinge durch den Vorstand des Arbeitskreises Asyl Schwäbisch Gmünd sowie Informationsveranstaltungen für weiter
  • 220 Leser
Kurz und bündig

Vortrag über Mikrokredite

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Helmut Götz informiert am Freitag, 10. Februar, um 18 Uhr im Café Riedäcker, wie Mikrokredite lokale Wirtschaftsstrukturen in Gang bringen und Gerechtigkeit stiften. Der 73-Jährige war Vorstand der Heidenheimer Volksbank und ist seit knapp zehn Jahren Schatzmeister von Oikocredit. Die weiter
  • 340 Leser

Über den neuen Eigentümer von „Gamundia“

Die GMG Immobilien Verwaltungs-GmbH hat ihren Sitz in Aalen. Als Geschäftsführer sind im Handelsregister eingetragen Gerhard Grimminger (75), Aalen, Manfred Grimminger (68), Aalen, sowie Karsten Baurschmidt (40), Aalen. Gegenstand ist die Übernahme und Verwaltung von Beteiligungen an Industrie-, Handels- und weiter
  • 315 Leser
Kurz und bündig

„Museumsfüchse“ verschoben

Schwäbisch Gmünd. Wie haben die Menschen in der Steinzeit gewohnt? Und was hat es mit der Figur des „Löwenmenschen“ auf sich? Um diese Fragen sollte es an diesem Samstag bei den „Museumsfüchsen“ im Gmünder Museum gehen. Wegen Krankheit der Kursleiterinnen wird die Veranstaltung auf Samstag, 18. Februar, 11 Uhr, verschoben. weiter
  • 148 Leser
Polizeibericht

Auto zerkratzt

Schwäbisch Gmünd. Einen Schaden von rund 2000 Euro verursachte ein Unbekannter, als er zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen die Fahrerseite eines geparkten Fiat zerkratzte, der im Türlensteg abgestellt war. Hinweise auf den Verursacher erbittet die Polizei Schwäbisch Gmünd, (07171) 3580. weiter
  • 526 Leser
Zurückgeblättert

Die GT vor 25 Jahren

Klinik-Name Das Kreiskrankenhaus heißt bis jetzt Kreiskrankenhaus. Die GT schreibt einen Wettbewerb aus, Leser sollen sich einen Namen ausdenken. Unterstützung kommt vom Verein der Freunde des Kreiskrankenhauses. Eine Jury entscheidet sich für Stauferklinik.

Bürgermeister verabschiedet Göggingen weiter

  • 171 Leser
Polizeibericht

Feuerwehr im Einsatz

Gschwend. Die Freiwillige Feuerwehr Gschwend rückte am Mittwoch, gegen 22 Uhr, mit 15 Mann in die Straße Sipsenäcker aus, nachdem es in den Räumlichkeiten einer Firma zu einer Rauchentwicklung gekommen war. Verursacht wurde diese, nachdem aus einem Schraubenkompressor etwas Öl ausgelaufen war, das sich dann erhitzt hatte. weiter
  • 522 Leser

Gestalter zeigen ihre Arbeiten

0ecc776c-66a4-4f93-bad1-a7b38954bd4b.jpg
Design Die Hochschule für Gestaltung öffnet ihre Türen und zeigt Abschlussarbeiten und Semesterbeiträge. In diesem Fall geht es um ein barrierefreies Webdesign. Die Inhalte sollen für Menschen mit Einschränkungen zugänglich sein. Mehr zur HfG-Ausstellung auf Seite 12. Foto: Nadia Fendrich/Sara weiter
  • 420 Leser
Polizeibericht

Pkw überschlagen

Gschwend. Ein 22-jähriger Ford-Lenker befuhr am Mittwoch gegen 9 Uhr die K 3248 von Rotenhar in Richtung Sulzbach. Als ihm nach einer Rechtskurve ein Lastwagen entgegen kam, musste er nach rechts ausweichen. Der Pkw geriet dabei in Schleudern und überschlug sich im dortigen Graben mehrfach. Der Lastwagen-Lenker, der zunächst weiter
  • 233 Leser
Guten Morgen

Hurra, hurra, die Grippe siegt

Anke Schwörer-Haag beim Versuch, ein ernstes Problem nicht ganz so zu nehmen.
84bafbec-b066-422b-bd50-ae949af33523.jpg
Viele stöhnen zurzeit über die Grippe. Erzählen Schauergeschichten, wie die Viren den Bekannten gefällt haben, „wie einen Baum“. Quietschfidel sei der gewesen – und dann von jetzt auf nachher: Bumm. Nichts ging mehr. Drei Tage, ach Quatsch eine Woche, schachmatt. Und das Schlimmste: weiter
  • 201 Leser

„Hauptsach’ mir send glicklich“

Benefizkonzert Ernst Mantel singt und kalauert für Vesperkirche.
b3baeafa-39fe-4d79-8c40-1a0f97be6791.jpg
Schwäbisch Gmünd. „’S Veschber koscht nix“, hieß es gleich zu Beginn der Benefizveranstaltung mit Ernst Mantel. Am Mittwoch trat er mit seinem Programm „Ha komm“ im evangelischen Gemeindehaus für den guten Zweck auf. Die Vesperkirche, die auch in diesem Jahr vom 5. weiter
  • 215 Leser

Wasserklau und Lärm

Ortschaftsrat Situation in Krautgärten
Schwäbisch Gmünd-Lindach. Eigentlich bestehe aktuell in Sachen Lärmschutz für Lindach kein Handlungsbedarf, informierte Lärmschutzbeauftragter Bernd Raubal den Ortschaftsrat am Donnerstag. Betroffen vom Lärm würden nach den Berechnungen von 2012 rund 200 Personen im Bereich der Landesstraße. So weiter
  • 255 Leser

Kabarett Über Männer und Frauen

In diesem Festspielsommer steht bei den Kreuzgangspielen Feuchtwangen „Kiss me, Kate“ auf dem Spielplan – darin arbeitet sich eine Gruppe von Schauspielern an dem Shakespearschen Stück „Der Widerspenstigen Zähmung“ auf und ab. Die Kabarettistin Inka Meyer nimmt am 23. Februar, 20 Uhr, im Landgasthof am Forst diese weiter
  • 564 Leser

Besuch der Kammer bei Seibold

Austausch Der Präsident der Handwerkskammer besucht Hüttlinger Betrieb. Austausch mit regionaler Politik gesucht.
Hüttlingen. Zu einem Betriebsbesuch im Familienunternehmen des Flaschner-, Gas- und Wasserinstallateurmeisters Wolfgang Seibold trafen sich Vertreter der Handwerkskammer Ulm zu einem Austausch mit der regionalen Politik. Der Betrieb wurde von Seibolds Vater 1949 gegründet und bis 1992 geführt. weiter
  • 486 Leser

Infos zu Lekkerland und Dalacker

Das Unternehmen Lekkerland Deutschland legt seinen Fokus auf den sogenannten „Unterwegskonsum“. Produkte sind: Tabakwaren, Food-to-go, Non-Food-Produkte, Getränke, elektronische Mehrwertdienste. Zahlen und Fakten: 56 800 Kunden in Deutschland 7,68 Milliarden Umsatz (2015) 15 Logistikzentren weiter
  • 733 Leser

Ist das die Tankstelle der Zukunft?

Pilotprojekt Neues Tankstellenkonzept von Lekkerland wird In Aalener Tankstelle getestet. Der Backshop ist räumlich von der Tankstellen-Kasse getrennt.
c8bb428b-86a2-4acc-ae47-201d17ae6dd2.jpg

Aalen

Schwarzer Stahl und grobes Holz prägen den neuen Einrichtungsstil in der Aral-Tankstelle in der Stuttgarter Straße. Das hochwertige Design ist Teil eines neuen Konzepts, welches das Lebensmittelunternehmen Lekkerland in der Aalener Tanke in den nächsten sechs weiter

  • 1099 Leser
Kurz und bündig

Bockmusik mit Hitt Express

Durlangen. Die Durlanger Schützen feiern am Faschingssonntag, 26. Februar, ab 10.01 Uhr ihre traditionelle Bockmusik-Party. Für Stimmung sorgt der „Hitt Express“. Neben Bockbier und dazu passenden Leckereien gibt es die traditionelle Kellerbar. weiter
  • 297 Leser

Breitband und Feuerwehr

Gemeinderat Für 2017 beschließt Obergröningen 1,1 Millionen-Euro-Etat.
Obergröningen. Mit 451 Einwohnern ist Obergröningen die kleinste Gemeinde im Kreis. So ist es logisch, dass auch der Haushalt eher überschaubar ist. Maßgebliche Investitionen gibt’s nur fürs Breitband im Ortsteil Buchhof mit 30 000 Euro. Wobei hier die Hausanschlüsse bereits enthalten sind. weiter
  • 155 Leser

Drittklässler im Schulmuseum

8855f9ca-8200-4fd7-af95-02d8c9cf5be4.jpg
Lerngang Die Drittklässler der Grundschule Spraitbach erlebten einen eindrucksvollen und lehrreichen Vormittag im Schulmuseum in Gmünd. Leiterin Gerda Fetzer zeigte ihnen die Lederranzen und Tornister von früher, die Zeugnis-Sammlung, sie erzählte von Zeiten, als nur Jungen die Schule besuchten weiter
  • 394 Leser
Kurz und bündig

Faschingsball in St. Lukas

Abtsgmünd. Das Altenpflegeheim St. Lukas lädt alle Narren ein, am Faschingsdienstag, 28. Februar um 14.31 Uhr dabei zu sein. Die Landfrauen machen einen Sketch, der den Lachmuskeln wieder sehr zusetzt. Reinhold Schulz lädt zum Tanze ein. weiter
  • 226 Leser

Für die Küche der Barmherzigkeit

e9ecb96b-76e9-4336-be9c-30ddf73dd21e.jpg
Spende. Seit Jahren unterstützt die evangelische Kirchengemeinde Eschach die „Küche der Barmherzigkeit“ in Armenien. Dorthin floss der Erlös der Adventswerkstatt. Weil es diese nicht mehr gibt, hat Pfarrerin Elfi Bauer Spenden gesammelt und den Erlös des Konzerts des Kirchenchors auf weiter
  • 399 Leser

Lernerfolg sichtbar gemacht

785a3bf9-241d-4aef-852c-8b2d4d6f7f7c.jpg
St. Franziskus-Gymnasium Beim Portfolio-Markt im Franziskus Gymnasium Mutlangen reflektierten die Schülerinnen und Schüler ihre Lernfortschritte und gaben den Eltern Gelegenheit, mit einem wertschätzenden Blick in die Schulwelt zu tauchten. Die Bewirtung hatte die Klassenstufe 9 übernommen. Der weiter
  • 409 Leser

Schulbauernhof geht auf die Messe

Vorzeigeprojekt Gemeindetag lädt die Täferroter Bildungseinrichtung zum Kongress auf die „Didacta 2017“ in Stuttgart ein. Spender und Förderverein ermöglichen den Auftritt.
bac2cc47-5c3c-46be-809f-05dede1bb644.jpg

Täferrot

Eigentlich war der Schulbauernhof in Täferrot einst eher aus der Not heraus geboren worden. Schwindende Schülerzahlen hatten erfinderisch gemacht. Aus der Idee wurde am 27. Oktober 2014 Realität. Denn an diesem Tag wurde der einzige Schulbauernhof an einer weiter

  • 318 Leser

Lob für das Klangbild und die Musikalität

Generalversammlung Musikverein Gschwend blickt auf ein erfolgreiches Jahre 2016.
a283fabb-d764-488f-8de3-065ec6ca9e78.jpg
Gschwend. Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Musikvereins in der Sonne in Frickenhofen. Vorstand Dieter Grau blickte auf 2016 als ein „fast ganz normales Jahr“ zurück, in dem trotz vieler Arbeit die Kameradschaft nie zu kurz gekommen sei. Der Probebesuch habe sich weiter
  • 217 Leser
Kurz und bündig

Fasching in Grabbenhausen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Es ist wieder so weit. Der Karneval läuft zur Höchstform auf. Unter dem Motto „33 Jahre Carnevalsverein Grabbenhausen“ ist am Samstag, 18. Februar, um 19.31 Uhr die diesjährige Prunksitzung. Auch in diesem Jahr hat sich der Carnevalverein Grabbenhausen angestrengt, um wieder ein tolles Programm weiter
  • 393 Leser
Kurz und bündig

Gmünder Kinderuni an der PH

Schwäbisch Gmünd. „Wer hat die Bibel geschrieben?“ Diese Frage wird die Kinder-Uni am Samstag, 11. Februar, beschäftigen. Der Theologe Axel Wiemer wird sich mit den Kindern Schritt für Schritt der Entstehungszeit der Bibel annähern. Die Kinderuni der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd zeigt, wie spannend Wissenschaft weiter
  • 317 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse Brücke

chwäbisch Gmünd. Der evangelische Kindergarten Brücke in der Eutighofer Straße 21 veranstaltet am Samstag, 11. Februar, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Für Schwangere mit Mutterpass ist Einlass bereits ab 13.30 Uhr. Es gibt einen Kuchenverkauf. weiter
  • 154 Leser

Stunde der Kirchenmusik

Bezirkschortag Abschluss am 11. Februar um 18 Uhr in der Augustinuskirche.
Schwäbisch Gmünd. Vom Anfang der Reformation an ein Kenn- und Markenzeichen der evangelischen Kirche ist der Gesang, die Grundgestalt der aktiven Beteiligung der Gemeinde am Gottesdienst und ebenso die Grundgestalt der evangelischen Kirchenmusik überhaupt. Sängerinnen und Sänger aus den Chören weiter
  • 229 Leser
Kurz und bündig

Swing, Boogie, Rythm´n´Blues

Schwäbisch Gmünd. Eine Mischung aus Swing, Boogie, Rythm´n´Blues der 40er und 50er gibt´s mit „The Jitterbug Bites“ am Samstag, 11. Februar, um 20.30 Uhr im a.l.s.o. kulturcafé, Schwäbisch Gmünd. Der Name ist Programm und verpflichtet: In klassischer Besetzung mit einer Rhythmusgruppe aus Klavier, Kontrabass und Schlagzeug, weiter
  • 204 Leser

Verein „Kommunal 4.0“ gegründet

Kongress Schwäbisch Gmünd setzt Projekt zur Digitalisierung der Wasserwirtschaft um.
a543eee2-318e-4795-becf-1d2f0c2e106a.jpg
Schwäbisch Gmünd. Das Thema Digitalisierung beschäftigt nicht nur die Industrie und Unternehmen, sondern auch die öffentliche Hand. Die Stadt Schwäbisch Gmünd nimmt dabei eine Vorreiterrolle ein. Vor zwei Jahren ging hier der gemeinsame Studiengang „Internet der Dinge“ der Gmünder weiter
  • 252 Leser
Kurz und bündig

Hüttengaudi auf dem Schafhof

Lorch-Waldhausen. Einen Frühschoppen mit zünftiger Hüttenmusik gibt’s beim Musikverein Waldhausen/Rems 1929 am Sonntag, 12. Februar, ab 10 Uhr auf dem Schafhof. Hilde, Heinz und „die Schofsböck“ werden für Stimmung in uriger Hüttenatmosphäre sorgen. Für das leibliche Wohl ist an diesem Tag ebenfalls weiter
  • 431 Leser
Kurz und bündig

Kleiderbörse für Erwachsene

Lorch. Eine Erwachsenenkleiderbörse gibt es in der Lorcher Stadthalle am Sonntag, 19. März, von 11 bis 14 Uhr. Es wird eine große Auswahl an Damen- und Herrenmode sowie festliche Mode, Schuhe und Accessoires angeboten, versprechen die evangelische und die katholische Kirchengemeinde als Veranstalter. Verkaufsnummern werden weiter
  • 226 Leser

War der Oralsex nun gewollt oder nicht?

Vergewaltigungsprozess Mangelnde Beweise – 24-jähriger Aalener wurde freigesprochen.
tbr0000007125894_120704.jpg
Aalen. „Im Zweifel für den Angeklagten.“ Mit der Unschuldsvermutung – eines der Grundprinzipien eines rechtsstaatlichen Strafverfahrens – begründete der vorsitzende Richter, Amtsgerichtsdirektor Martin Reuff, am Donnerstagmorgen den Freispruch des Aaleners Franz B. (Name weiter
  • 789 Leser

Zahl des Tages

0
Euro kostet der Eintritt fürs Polizeimuseum in Heubach. Was aber nicht heißt, dass ein Besuch der Sammlung im Polizeiposten umsonst ist. weiter
  • 465 Leser

Gartendekoration Korbflechtkurs im Mütterzentrum

Heubach. Das Mütterzentrum veranstaltet einen Korbflechtkurs unter der Anleitung von Silke Steidle-Emden. Im Workshop werden Rankhilfen für Pflanzen sowie Gartendekoration hergestellt. Los geht’s am Samstag, 1. April, von 10 bis 16 Uhr in der Adlerstraße 7.

Die weiter

  • 410 Leser

Kriminalität Einbruchsversuch in Mögglingen

Mögglingen. Ein Unbekannter versuchte am Mittwoch zwischen 6.15 und 14 Uhr im Wohngebiet an der nördlichen Ortsrandlage Richtung Steinenbachklinge in ein Wohnhaus einzudringen. Laut Polizei wollte er mit einem Rundholz das Badfenster der Einliegerwohnung einschlagen. Das weiter
  • 525 Leser

Unfall Zu weit nach links geraten

Böbingen. Auf der Landesstraße 1161 geriet am Mittwochnachmittag ein in Richtung Heubach fahrender, 57-jähriger Toyota-Fahrer in einer Linkskurve zu weit nach links. Das berichtet die Polizei. Dabei streifte er den entgegenkommenden Skoda eines 29-Jährigen.

Beide weiter

  • 428 Leser
Kurz und bündig

Effektive Mikroorganismen

Mögglingen. Der Verein Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein lädt ein am Freitag, 10. Februar, zum Vortrag „Effektive Mikroorganismen – der Schlüssel zur Gesundheit“. Erika Bernlöhr, Heilpraktikerin in Mögglingen referiert über Einsatzmöglichkeiten und Wirkungsweisen. Die Produkte können gegen eine Spende für weiter
  • 209 Leser

Ein lehrreicher Tag bei SDZeCOM

Firmenbesuch Schüler der Laubenhartschule aus Bartholomä zu Gast bei „SDZeCOM“.
3ae29728-05eb-440b-b909-3dd4664c75ec.jpg
Bartholomä. Neugierig und aufgeregt kamen die Schüler der vierten Klasse zum IT-Dienstleister SDZeCOM nach Aalen. Dort erfuhren sie, wie umfangreich Produktinformationen sind, wie sich diese zusammensetzen und wie IT-Systeme bei der Verwaltung und Steuerung dieser Daten unterstützten.

Ein weiter
  • 277 Leser

Fahnenweihe im Münster

Verein Stadtkapelle freut sich auf edles Stück in modernem Design
b5ca23c7-c0c8-4e4d-9109-4b8866717332.jpg
Schwäbisch Gmünd. Zum ersten Mal gibt es in der 150-jährigen Geschichte der Stadtkapelle eine Fahnenweihe. An diesem Sonntag wird im Rahmen eines Gottesdienstes Pfarrer Robert Kloker die neue Fahne der Stadtkapelle weihen. Die Stadtkapelle umrahmt diesen Gottesdienst musikalisch.

Früher weiter

  • 165 Leser

Faires Frühstück

Kirche Der Erlös kommt Misereor zugute.
Heubach. Faires Frühstück der besonderen Art gibt’s am Sonntag, 12. Februar, zwischen 8.45 und 10 Uhr im Jugend- und Begegnungshaus St. Bernhard in Heubach. Es werden Produkte aus fairem Welthandel sowie regionale Produkte angeboten, für die die Erzeuger einen fairen Preis weiter
  • 482 Leser
Kurz und bündig

Fasching in Böbingen

Böbingen. Am Faschingssamstag, 25. Februar, ist der traditionelle Programmfasching mit anschließender Feier für Jung und Alt. DJ Alex sorgt für die passende Musik und der Einlass ist ab 18 Jahren. Am Rosenmontag, 27. Februar, ist der Partyfasching mit DJ Suni für alle ab 16 Jahren. Vorverkauf ist am Samstag, 11. weiter
  • 335 Leser
Kurz und bündig

Hallenturnier im AH-Fußball

Essingen. Der TSV Essingen veranstaltet am Samstag, 11. Februar, ein Fußballturnier für Senioren in den Altersklassen Ü32 und Ü45. Ab 10 Uhr stehen sich sechs Teams der Ü32 gegenüber. Um 14 Uhr beginnt das Ü45-Turnier mit zwölf Mannschaften. weiter
  • 386 Leser
Kurz und bündig

Seniorenball in Mögglingen

Mögglingen. Die Gemeinde Mögglingen lädt am Sonntag, 12. Februar, um 14.30 Uhr ins Gasthaus Reichsadler, Hauptstraße 22, zum Seniorenball ein. Der Hofstaat der Mögglauer Remsgöckel wird mit seinem Auftritt erwartet. weiter
  • 432 Leser
Kurz und bündig

Skihütte geöffnet

Mögglingen/Lauterburg. Die Skihütte der Skiabteilung des TV Mögglingen in Lauterburg ist am Sonntag, 12. Februar, sowie am Sonntag, 19. Februar, ganztägig geöffnet. weiter
  • 421 Leser

Zwei Schwerverletzte bei Heubach

f52300d7-92cb-4233-88ae-fd5afa6aaa1a.jpg
Unfall Zwei schwer verletzte Fahrerinnen sowie zwei Autos mit Totalschaden sind die Folgen eines Unfalls am Donnerstag gegen 13 Uhr in der Mögglinger Straße. Laut Polizei nahm eine 42-Jährige VW-Fahrerin einer 65-jährigen Dacia-Fahrerin die Vorfahrt. Der Schaden beträgt 23 000 Euro. weiter
  • 608 Leser

Beim TSV wurden alle Ämter besetzt

Generalversammlung Das neu ausgearbeitete Organigramm findet großen Zuspruch. Die Versammlung befürwortet die dazu notwendige Satzungsänderung.
7d90e9bf-cbe6-4fc5-b3ab-39997a5b8f14.jpg

Ruppertshofen

Das ist mal eine gute Nachricht: Dank einer Initiative von Marc Adam und Felix Paschko konnten beim TSV alle Ämter besetzt und der Fußballbereich mit neuen Kräften aufgestellt werden. Im gut besuchten Vereinsheim zeigte der Vorsitzende Heiner Schmid weiter

  • 290 Leser

Gospelchor inTakt sucht Verstärkung

Kirchenmusik Die aktuell 30 Sängerinnen und Sänger gestalten gerne besondere Gottesdienste und Fest mit.
Schechingen. „Lust auf Musik, Singen und Gospels“, fragt der Gospelchor inTakt – und lädt alle, die diese Frage mit Ja beantworten, zum Schnuppern ein.

inTakt gibt es seit April 2002. Der Chor gehört zur Kirchengemeinde St. Sebastian, hat zurzeit 30 aktive Sängerinnen und weiter

  • 315 Leser

Blumenwiese für Wortliebhaber

Literaturreihe „Wortgewaltig“ in Aalen zeigt im Rathaus Atif Gülücus Arbeiten.
61a90683-6075-4d1b-b0b9-37e4fdd2560d.jpg
Die jährliche Aalener Kulturreihe „wortgewaltig – Literatur.Musik.Meinungen.“ steht in der Tradition des Dichters, Musikers und Journalisten Christian Daniel Friedrich Schubart. Pointiert, mutig und manchmal auch provozierend betrachten wortstarke Persönlichkeiten die Welt. Ob in Lesungen, Konzerten, Gesprächen, Filmen oder weiter
  • 195 Leser

Oper Heidenheim bringt CD raus

Die Erfolgsproduktion der Opernfestspiele Heidenheim 2016 „Oberto. Conte di San Bonifacio“ wird am 18. Februar als CD erscheinen. Nach der hochgelobten Debüt-CD der Cappella Aquileia mit den Sinfonien 2 und 4 von Robert Schumann sowie seiner Genova-Ouvertüre steht nun die erste Oper Giuseppe Verdis auf dem Programm. Die Aufnahme weiter
  • 181 Leser

Wandlungen in der Galerie im Prediger

da07cc65-84b5-4ad8-8d0e-932d6cf26573.jpg
Ausstellung Arbeiten von Yong Sa Sommer sind noch bis zum Sonntag, 2. April in der Galerie im Prediger zu sehen. Unter dem Titel „Wandlungen“ geben 54 Arbeiten einen repräsentativen Überblick über das Werk der Künstlerin. Damit würdigt die Ausstellung Yong Sa Sommers 40-jähriges weiter
  • 552 Leser

Oper Verdis „Nabucco“ kehrt zurück

Am Samstag, 18. Februar, hebt sich um 19 Uhr wieder der Vorhang für Giuseppe Verdis Meisterwerk Nabucco in der Inszenierung von Rudolf Frey. Die Produktion feierte 2013 Premiere und stand zuletzt vor zwei Jahren auf dem Spielplan der Oper Stuttgart. Marco Comin, Chefdirigent des Staatstheaters am Gärtnerplatz in München, übernimmt die weiter
  • 498 Leser
Schaufenster

Comedy mit Sonntag

Der Kabarettist Christoph Sonntag kommt auf Einladung des Handels- und Gewerbevereins am Sonntag, 30. April, um 19 Uhr in die Härtsfeld-Sport-Arena mit seinem Programm „#Bloß kein Trend verpennt!“. Ticketvorverkauf bei Fitzek, VR-Bank Aalen, Kreissparkasse Ostalb, Edeka-Markt Göres, Bäckerei Wörle in Ohmenheim und über weiter
  • 457 Leser

Ein Mann für viele Fälle

Porträt Der Wahl-Aalener Marco Kreuzer ist Theaterdramaturg, Filmemacher und fühlt sich auch als Dozent an der Hochschule für Gestaltung wohl.
e0857963-50ee-46ce-af76-b444ffeeccdb.jpg
Shakespeare und Mel Gibson. Man muss schon graben, um den gemeinsamen Nenner zu finden. Oder mit Marco Kreuzer sprechen. Der Wahl-Aalener schafft gerne Verbindungen. Die von Theater und Film, Regie und Dramaturgie, Schreiben und Lesen. Und – wie gesagt – von Shakespeare und Gibson. Für weiter
  • 245 Leser
Neu im Kino

Fifty Shades of Grey 2

95681f0d-9bbc-49f9-b7c4-856bd43bc38b.jpg
Nun ist er da, der nächste Akt der Fessel-Oper. In „Fifty Shades of Grey 2“ treffen Anastasis Steele und Christian Grey wieder aufeinander. „Es gibt keine Geheimnisse mehr“, sagt Anastasia gleich zu Beginn zu ihrem Ex. Das genau aber ist eines der Probleme des Filmes. Von Überraschungen keine Spur. Es kommt einem der weiter
  • 309 Leser

Kreative Plattform in Gmünd

Kunst Die Stadt Gmünd lädt Einzelkünstler und Gruppen ein, sich im Juni an der Gmünder ART zu beteiligen.
deda197b-2111-4440-8dfd-b9709d27545d.jpg
Am 23. und 24. Juni findet die fünfte „Gmünder ART“ statt. Dieses sommerliche Kunst- und Kulturfestival bietet eine Plattform für alle künstlerisch Kreativen aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Gesucht werden spannende, innovative, experimentelle und gerne auch „schräge“ Konzepte aus den Bereichen Bildende Kunst, Musik, weiter
  • 209 Leser

Heubacher Polizeimuseum aufgefrischt

Geschichte Das gibt es Neues in der einzigartigen Sammlung im Polizeiposten.
5d0abfe9-eed9-4f9a-a803-ad7eb328b19b.jpg
Heubach. „Wir vergessen keinen Beamten, der hier Dienst getan hat“, versichert Frederick Brütting. Heubachs Bürgermeister steht am Donnerstagnachmittag im Polizeimuseum und kann seine Aussage gleich untermauern. Er deutet auf die große „Ahnentafel“ an der Wand. Diese Tafel weiter
  • 327 Leser
Der besondere Tipp

Prunksitzung in Schwäbisch Gmünd

965beee3-7680-42cb-be6a-11a6eb06f22a.jpg
Seit 31 Jahren gibt es nun die Prunksitzung der AG Gmender Fasnet. Auf tolle Tanzeinlagen, scharfe Kritik an der Gmünder Obrigkeit aus der Bütt, viel Humor und Schwung dürfen die Besucher wieder gespannt sein. Rund 1000 Gäste und Akteure werden an diesem Abend im Stadtgarten erwartet.

Stadtgarten Schwäbisch weiter

  • 275 Leser

Wenn der Zug auf der Strecke bleibt

Pendler Wie vier Bahnfahrer auf dem Weg zur Arbeit zwischen Lorch und Stuttgart regelmäßige Verspätungen und Ausfälle erleben.
3d4c6568-8071-4baa-aa71-c3a2a547908f.jpg

Lorch

Dieser Morgen steht nicht dafür, was Karin Geiger in letzter Zeit erlebt hat beim Pendeln mit der Bahn zwischen Lorch und Stuttgart. Der Zug fährt pünktlich und es gibt ausreichend Sitzplätze für sie und die kleine Reisegruppe, die vor Jahren als weiter

  • 606 Leser

Versuchter Raub auf Modegeschäft

In der Gmünder Innenstadt
1486650997_phpajx0if.jpg

Schwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannter Mann versuchte am Donnerstagmittag ein Modegeschäft in der Franziskanergasse zu überfallen. Der Mann betrat gegen 13.35 Uhr den Laden, zückte ein Messer und forderte Bargeld. Die Herausgabe wurde ihm jedoch verweigert, sodass er den Laden wieder

weiter
  • 406 Leser

Radweg auf der B 298 nach Mutlangen?

Verkehr Verbindung zwischen Gmünd und Mutlangen muss saniert werden. Stadt schlägt zwei statt drei Spuren für Straßenverkehr vor. Entscheidung soll noch im Frühjahr fallen.
72bcc551-c43a-4f43-8bc6-35f63d1777d6.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die B 298 zwischen Gmünd und Mutlangen soll voraussichtlich in den Sommerferien einen neuen Belag erhalten. Verantwortlich für diese Maßnahme ist das Regierungspräsidium (RP) in Stuttgart. Die Stadt Gmünd hat sich mit einem Vorschlag an die Behörde weiter

  • 623 Leser

Frische Forellen in Portionsgröße

Fisch Regenbogenforellen, Lachsforellen, Bachsaiblinge und vor Ostern auch Karpfen: ein Besuch bei der Forellenzucht Remsquelle zwischen Essingen und Lauterburg. Von Marie Enßle
262a82d1-4c5d-4cac-b18a-14767d8c8b4c.jpg

Essingen

Wer durch das große Tor der Forellenzucht Remsquelle zwischen Essingen und Lauterburg spaziert, der hört es plätschern, weil das Remswasser durch diverse Rohre in den großen Teich fließt. Mehr nicht. Ganz ruhig liegen die größeren und kleineren Fischteiche weiter

  • 530 Leser
Durchgekaut

Fisch ganz ohne Katerstimmung

Marie Enßle über Hering oder Forelle am Tag danach.
bc6e5136-8c43-4185-80a5-08f8777018fb.jpg
Wer beim Fasching-Feiern zu tief ins Glas schaut, muss laut Ernährungsexperten tags darauf nicht leiden. Mit dem richtigen Frühstück sollen die Kopfschmerzen wieder weichen. Profis empfehlen viel Wasser und Honigquark mit Früchten, damit Zucker und Vitamine im Körper landen. Und Saures: Hering, Gurken, weiter
  • 650 Leser

Zwei Verletzte und 23000 Euro Schaden

Bei Heubach am Donnerstagnachmittag
1486655555_phpIgaGRX.jpg
Heubach. Zwei verletzte Fahrerinnen sowie zwei totalbeschädigte Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmittag in der Mögglinger Straße ereignete. Eine 42 Jahre alte Frau fuhr mit ihrem VW Touran gegen 12.20 Uhr von Böbingen kommend von der L 1161in die Mögglinger Straße weiter
  • 7902 Leser

Bank zerlegt, Schilder geklaut

Kriminalität Heubacher Albverein beklagt mehrere Fälle von Vandalismus – Polizei: Bürger sollten wachsam sein.
e26e7a49-7c0d-43c0-af5a-aeb52b72499b.jpg

Heubach

Eine völlig zerstörte Bank und ein geklautes Wegschild musste Wanderwart Wolfgang Stall vom Heubacher Albverein jüngst melden. Das Schild fehlt an der Ecke der Außenterrasse des Naturfreundehauses auf dem Himmelreich. Die Bank stand im Küchenschellenweg. weiter

  • 386 Leser

Wenn der Lichtschalter virtuell wird

Design Semesterausstellung der Hochschule für Gestaltung. Rektor Ralf Dringenberg über Veränderungen in der Gestaltung. Große Nachfrage aus der Industrie.
2b92cd29-30b2-4d7e-ab68-a5e01fbbfac8.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die neue Form fürs Waschbecken, für den Lichtschalter: Lösungen dafür gab es nicht selten aus der Hochschule für Gestaltung. In der digitalen Zeit sind die Aufgaben komplexer. Wenn der Lichtschalter im smart home durch virtuelle Lösungen ersetzt weiter

  • 349 Leser

Heubach macht Stuttgart schön

30d3625a-e5db-4138-85ca-3c47f262f904.jpg
Werbung„Hilft beim Warten: das Bild von Heubach im Stuttgarter Bahnhof“, meint Schultes Frederick Brütting, der das Foto geschossen hat. Im Durchgang von den Gleisen zur Bahnhofshalle. Als Teil der Werbung einer Krankenkasse. „Jetzt wird der Bahnhof doch noch weiter
  • 1118 Leser

Auto beschädigt und abgehauen

Polizei sucht Unfallzeugen
1486629840_phpHwgPEW.jpg
Aalen. Einen Schaden von rund 4000 Euro hinterließ ein Unbekannter an einem Wagen, der am Mittwoch zwischen 12.30 Uhr und 17.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Modegeschäftes in der Wilhelm-Merz-Straße abgestellt war. Um Hinweise auf den Verursacher bittet die Polizei Aalen unter (07361) 5240. weiter
  • 1129 Leser

Ins Vereinsheim eingebrochen

Dieb erbeutet Bargeld und Notebook
1486629583_phpYtW8kj.jpg
Ellwangen-Schrezheim. Ein Unbekannter brach laut Polizei zwischen Sonntagabend und Mittwochnachmittag in das Vereinsheim beim Sportplatz in den Jagstwiesen ein. Der Dieb hebelte neben der Eingangstüre auch mehrere Türen im Innern auf und durchsuchte die Räume. Der Einbrecher entwendete Bargeld sowie ein Notebook. weiter
  • 4078 Leser

Auto überschlägt sich - Polizei sucht Zeugen

Unfallbeteiligter verlässt den Unfallort
1486628747_php7hOqDq.jpg
Gschwend. Ein 22-Jähriger fuhr am Mittwoch gegen 9 Uhr von Rotenhar in Richtung Sulzbach. Als ihm nach einer Rechtskurve ein Laster entgegen kam, musste er nach rechts ausweichen. Laut Polizei geriet der Wagen dabei ins Schleudern und überschlug sich mehrfach. Der Lasterfahrer fuhr weiter, ohne seine Personalien zu weiter
  • 2740 Leser

Versuchter Wohnungseinbruch

Beschädigtes Fenster als Bilanz eines Einbruchsversuchs
1486635280_php8xA5nt.jpg
Mögglingen. Am Mittwoch versuchte ein Unbekannter zwischen 6.15 Uhr und 14 Uhr im Wohngebiet an der nördlichen Ortsrandlage Richtung Steinenbachklinge in ein Wohnhaus einzudringen. Laut Polizei wollte er mit einem Rundholz das Badfenster der Einliegerwohnung einschlagen. Das misslang dem Täter, aber er weiter
  • 1798 Leser

Rauchentwicklung in Gschwender Firma

Freiwillige Feuerwehr rückt aus
1486627850_phpvlTSDT.jpg
Gschwend. Die Freiwillige Feuerwehr Gschwend rückte am Mittwochabend gegen 22 Uhr mit 15 Mann aus, nachdem es in einer Firma zu Rauchentwicklung gekommen war. Verursacht wurde der Rauch durch eine kleine Menge Öl, die aus einem Schraubenkompressor ausgelaufen war, und sich dann erhitzt hatte. Ein offenes Feuer entstand weiter
  • 960 Leser

Regionalsport (30)

Alfdorf kämpft zu Hause um den Relegationsplatz

Handball, Württembergliga Der TSV Alfdorf/Lorch empfängt am Sonntag, 17 Uhr die HSG Schönbuch.
a9445c98-e609-4338-a8eb-833b38708fa8.jpg
Beide Mannschaften verloren ihre Württembergliga-Begegnungen am vergangenen Wochenende. Die Schönbucher mussten eine knappe Niederlage mit einem Tor Unterschied gegen die Bundesligareserve aus Bittenfeld akzeptieren. Der TSV Alfdorf/Lorch hatte eine recht ernüchternde Niederlage aus Schmiden mit ihm Gepäck. Zu der Trainer Daniel Wieczorek weiter
  • 199 Leser

Es darf auch ungemütlich werden

Handball, Oberliga Nach dem schwachen Start ins neue Jahr will der TSB Gmünd wieder bissiger auftreten.
Der Start ins Jahr verlief enttäuschend, die Niederlage in Konstanz schmerzte. Am Samstag um 19.30 Uhr empfängt der TSB Gmünd Hofweier. Trainer Michael Hieber zieht die Zügel an.

Der Coach des Oberligisten gibt sich betont gelassen, wenn er übers große Ganze, also die bisherige Saison spricht. „Wir sind voll im Soll, alles ist weiter

  • 201 Leser

TV-Damen wollen Punkte

Handball Bargau I in Heiningen, Bargau II empfängt Giengen.
Das erste Bargauer Damenteam sielt am Sonntag, 15 Uhr beim Tabellennachbarn Heiningen II. Nach der knappen Hinspielniederlage haben die TV-Damen noch eine Rechnung offen. Nach zwei gewonnenen Spielen in Folge wollen sie weitere Punkte gegen den Abstieg sichern.

Ebenfalls am Sonntag, um 17 Uhr, empfangen die Damen II die FSG Giengen in der weiter

  • 329 Leser

„TSB – der geilste Klub der Welt“

Handball, Oberliga Schwäbisch Gmünds Oberligahandballer präsentieren beim Sponsorenabend ihre Neuzugänge für die kommenden Saison und ein professionelles Marketingkonzept.
f76a5a6f-7bee-4f15-9f26-e286841b2c6f.jpg
„Ich wollte hier stehen und sagen: wir greifen an.“ Nicht nur deshalb schmerzte die 34:35-Niederlage TSB-Oberligatrainer Michael Hieber. An der Vision Aufstieg in die 3. Liga arbeiten die Gmünder Handballer dennoch. 1200 Zuschauer – eine volle Halle – beim Spitzenspiel gegen Kornwestheim vor kurzem zeugen von der Zugkraft weiter
  • 316 Leser

67 Juniorenteams in Böbingen

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
Am Wochenende trägt der TSV Böbingen wieder sein Hallenturnier in der Römerhalle für Bambini, F- und E-Junioren aus. Start ist am Samstag um 9 Uhr mit den Bambini, bei dem 24 Mannschaften aus dem Bezirk Kocher-Rems sowie aus Rommelshausen vertreten sind. Nachmittags sind dann die E-Junioren des Jahrgangs 2008 dran. 17 Mannschaften in zwei weiter
  • 200 Leser

ZAHL DES TAGES

105
Tore hat Max Häfner für den Handballoberligisten TSB Gmünd bisher erzielt. Zur kommenden Saison wechselt er zu Bundesligist TVB Stuttgart. Der 20-Jährige hat dort einen Dreijahresvertrag unterzeichnet, weiter
  • 402 Leser

Zitat Des tages

36229578-39f6-4c1a-9acd-9c64e2da4fde.jpg
Carina Vogt Olympiasiegerin im Skispringen

In Ljubno war ich schon immer scheiße. weiter

  • 296 Leser

FCN testet am Samstag gegen Kickers

Fußball, Testspiele Am Samstag gastiert der Stuttgarter Oberligist, am Sonntag Landesligist Schornbach im Schwerzer.
Viel verlangt Normannia Trainer Beniamino Molinari seinen Spielern in der Vorbereitung ab. Vor allem in dieser Woche. Montag: Krafttraining; Dienstag: Spiel gegen Waldstetten; Mittwoch: intensives Lauftraining (doppelter Cooper-Test); Donnerstag: Training. Und dann der Höhepunkt: am Samstag ein Testspiel auf dem Kunstrasen im Schwerzer um 15 Uhr weiter
  • 215 Leser
Fußball am Wochenende

Testspiele

Samstag, 15 Uhr: FV Unterkochen – Nördlingen TSG Hofherrnweiler – SV Ebnat FCN – Stuttgarter Kickers II

Sonntag, 15 Uhr: FCN – Schornbach weiter

  • 511 Leser

Toba: Meniskusriss im Training

e535c2cd-54e8-45dc-a894-fda4f2db1d5a.jpg
Schrecksekunde. Andreas Toba hat es erneut erwischt: Der Nationalturner des TV Wetzgau hat sich im Rehatraining den Meniskus gerissen. Er wurde bereits operiert. Toba nimmt’s gelassen: „Das Knie hat geknackt, das Kreuzband ist heile. Deutsche Meisterschaften 2017, ich komme“, schreibt er via Facebook, weiter
  • 371 Leser

DJK-Damen gegen Primus

Volleyball, Oberliga MTV Ludwigsburg tritt am Samstag bei Gmünd II an.
Ab 15 Uhr steigt das nächste Heimspiel in der Römerhalle in Straßdorf. Gegen den Tabellenersten aus Ludwigsburg wird es schwierig, beim derzeitigen Leistungsstand der DJK-Frauen jedoch nicht unmöglich, zu gewinnen. Das Spiel gegen Ditzingen ging zuletzt mit 3:0 an die DJK. Nur im zweiten Satz konnten die Ditzingerinnen die Gmünderinnen etwas weiter
  • 294 Leser

HSG vor der nächsten Prüfung

Handball, Württembergliga Wißgoldingen muss am Samstag 19.30 Uhr beim Fünften HRW Laupheim antreten.
c1a1be8f-3ef8-4335-ad3a-5e754b05831b.jpg
1:9 Punkte, so lautet die ernüchternde Bilanz der HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf im Jahr 2017, und es wird nicht einfacher. Am Samstag heißt der Gegner HRW Laupheim, und auch dort hängen die Trauben nicht gerade niedrig. Anpfiff in der meist gut gefüllten Herrenmahdhalle ist um 19.30 Uhr.

Laupheim steht mit 21:15 Punkten auf dem weiter

  • 225 Leser

Lauffen nicht unterschätzen

Schach, Verbandsliga Aufsteiger Spraitbach kann mit Sieg Liga sichern.
Mit einem Sieg gegen Lauffen (6:4) in der sechsten Runde der Verbandsliga Nord könnte Aufsteiger Spraitbach (8:2) mit dann zehn Punkten den Ligaverbleib schon gesichert haben. Allerdings steht dem aktuellen Tabellenführer ein hartes Stück Arbeit bevor, obwohl die Spielstärke (2198) gegenüber Lauffen (2072) eindeutig für Spraitbach spricht. weiter
  • 198 Leser

Revanche für das Hinspiel?

Volleyball, Regionalliga DJK Gmünd empfängt am Samstag um 20 Uhr den Tabellenvierten TTV Dettingen/Teck in der Römersporthalle. l
a30f406f-0eb3-41fc-a2a6-94245268d7da.jpg
Im Hinspiel waren die Rollen klar verteilt, der damalige Tabellenzweite TTV Dettingen/Teck besiegte die bis dahin wackelige DJK Gmünd – platziert im hinteren Mittelfeld der Regionalliga – mit 3:0 deutlich. Nun stehen die Vorzeichen anders. Die DJK hat sich in der Liga etabliert, steht auf weiter
  • 218 Leser

Dritter zu Gast in Bettringen

Tischtennis, Damen SG empfängt am Samstag TURA Untermünkheim.
Für die Tischtennis-Damen der SG Bettringen steht am Samstag erneut ein wichtiges Punktspiel in der Verbandsklasse auf dem Programm: Gegner wird der Tabellendritte TURA Untermünkheim sein, dem man in der Vorrunde in fremder Halle überraschend einen Zähler abknöpfen konnte. Nach Minuspunkten ist Untermünkheim sogar punktgleich mit den beiden weiter
  • 357 Leser
Sportmosaik

Weltcup passt nicht zur Familie

Bernd Müller über Skisprungschanzen und eine 50-Meter-Bahn
e8ae13bc-5080-4e8f-9898-f2a21382dfe1.jpg
Ihren eigenen Geburtstag am vergangenen Sonntag hat die Gmünder Weltklasse-Skispringerin Carina Vogt wie fast in jedem Winter in der Fremde verbracht: diesmal beim Weltcup-Springen in Hinzenbach. Auch ihr Großvater Franz Vogt, der im Januar seinen 80. weiter
  • 245 Leser
Sport in Kürze

Bezirksligaspieltag in Gmünd

Radball. Am Samstag ist in Schwäbisch Gmünd in der Parlerturnhalle der neunte Radball-Spieltag der Bezirksliga. Für die Normannia spielen Stefan Bläse und Daniel Gamber. Spielbeginn ist um 18 Uhr. Die Gäste kommen aus Ebersbach, Niederstotzingen und Reichenbach. weiter
  • 350 Leser

Partie wichtig für Aufstieg

Handball, Bezirksklasse TVB zu Gast bei der HG Aalen/Wasseralfingen.
Nach zuletzt zwei Siegen in Folge trifft der TV Bargau am kommenden Sonntag auswärts auf die HG Aalen/Wasseralfingen. Anpfiff ist um 17 Uhr in der Karl-Weiland-Halle in Aalen.

Mit einem Sieg gegen den Tabellensechsten könnte der TV Bargau (derzeit auf Platz drei bei einem Spiel weniger) mit den beiden Führenden aus Bartenbach und Giengen weiter

  • 314 Leser

Schwierige Schanze knacken

Skispringen, Weltcup Carina Vogt reist mit gemischten Gefühlen nach Ljubno. Die Anlage liegt der Olympiasiegerin nicht. Andreas Bauer ist optimistisch.
09d02168-8879-4e74-8314-5627af5d97b4.jpg
Carina Vogt sagt, was sie denkt: „Die Schanze hat ein sehr altes Profil. Der Anlauf ist steil, der Radius scharf und der Tisch sehr kurz. In Ljubno war ich schon immer scheiße ...“ Die Olympiasiegerin macht kein Geheimnis daraus, dass sie in Slowenien mit keiner Spitzenplatzierung wie weiter
  • 199 Leser

SG Bettringen empfängt den Dritten

Handball, Landesliga Die TG Biberach gastiert am Samstag, 19.30 Uhr in der Uhlandhalle.
da6edc22-5445-4d42-81fa-cd9380c2fd79.jpg
Nach der erneuten Auswärtspleite in Kuchen steht für die Bettringer Handballer in der Landesliga am Samstag wieder ein Heimspiel auf dem Plan. Zu Gast in der Uhlandhalle ist um 19.30 Uhr die TG Biberach, aktuell Tabellendritter der Staffel 3.

Eine harte Nuss bekommen die Handballer der SG Bettringen am Samstagabend zu knacken. Die Gäste weiter

  • 267 Leser

SGB vorzeitig Meister?

Handball, Bezirksliga Bettringer Damen am Samstag gegen Aalen.
Eine Partie mit großer Bedeutung steht den Bettringer Handballdamen am Samstag in der Uhlandhalle ins Haus: Mit 26:0 Punkten steht die SGB souverän auf dem ersten Tabellenplatz und könnte mit einem Sieg über die Gäste der HG Aalen-Wasseralfingen Meisterschaft und direkte Rückkehr in die Landesliga perfekt machen. Allerdings: Die Gäste stehen mit weiter
  • 211 Leser

Spitzenreiter WSG trifft auf den Neunten

Handball, Landesliga Lorch/Waldhausen empfängt am Sonntag, 17 Uhr den SV Kornwestheim in der Schäfersfeldhalle.
Am Sonntag, um 17 Uhr empfängt die WSG Lorch/Waldhausen den SV Kornwestheim. Mit 11:17 Punkten trifft dabei der Neuntplatzierte auf den Tabellenführer aus Lorch/Waldhausen. Das Hinspiel gewann die WSG deutlich mit 27:19.

Gegner stapelt tief

Bei Kornwestheim läuft es alles andere als rund in dieser Saison und man befindet sich laut einiger weiter

  • 199 Leser

TSV willErster bleiben

Handball, Kreisliga C Alfdorf/Lorch IV empfängt den SSV Hohenacker III.
Am Sonntag geht es um 13.15 Uhr in der Schäfersfeldhalle für die vierte Männermannschaft des TSV Alfdorf/Lorch im zweiten Spiel der Rückrunde gegen den fünftplatzierten SSV Hohenacker III. Mit einem Sieg würde der TSV weiterhin an der Tabellenspitze der Kreisliga C bleiben. Das Hinspiel konnte der TSV IV mit 20:17 für sich entscheiden. Auch wenn weiter
  • 324 Leser

TSV: schwere Aufgabe

Handball, Bezirksliga Alfdorf/Lorch II empfängt SV Remshalden II.
Am Sonntag trifft der TSV Alfdorf/Lorch II um 15 Uhr vor heimischem Publikum auf die Württembergliga-Reserve des SV Remshalden. Die Gäste sind aktuell Dritter der Bezirksliga und müssen punkten, um ihren Platz zu halten.

Der Tabellendritte hat sich den Aufstieg als Saisonziel gesteckt. Allerdings musste das junge Remshaldener Team mit weiter

  • 203 Leser
Kommentar

Der richtige Zeitpunkt

Alexander Haag über die Vertragsverlängerung mit Maximilian Welzmüller
a4e710a9-f5d1-4a5a-8be4-23180f7f8f83.jpg
Der VfR Aalen will mittelfristig zurück in die 2. Bundesliga – mit Maximilian Welzmüller als Führungsspieler. Dass sich der Mittelfeldspieler vor zwei Jahren im Fußball-Unterhaus unter Trainer Stefan Ruthenbeck nicht durchsetzen konnte, ist längst Vergangenheit. Welzmüller ist gereift. Spätestens weiter
  • 393 Leser
Fußball am Wochenende

2. Bundesliga

Samstag, 13 Uhr: Würzburg – FC Heidenheim weiter
  • 509 Leser

Heidenheim fährt zum Härtetest

Fußball, 2. Bundesliga Der FCH hat in Würzburg seine Generalprobe vor dem Topschlager gegen den VfB Stuttgart zu bestehen.
Die Pole könnten extremer kaum sein. Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers ist seit fünf Heimspielen ungeschlagen und steht in der Tabelle direkt hinter dem FC Heidenheim auf Rang acht. Der FCH ist in den vergangenen fünf Auswärtspartien sieglos geblieben. Für beide Teams ist dies Vereinsrekord. Beide stehen am Samstag (13 Uhr) in der weiter
  • 265 Leser

Zahl des Tages

4
weitere Jahre bleibt Maximilian Welzmüller beim VfR Aalen. Der Mittelfeldspieler hat seinen auslaufenden Vertrag beim Fußball-Drittligisten bis Juni 2021 verlängert. weiter
  • 568 Leser

Maximilian Welzmüller verlängert Vertrag bis 2021

Fußball, 3. Liga Der Mittelfeldspieler soll beim VfR Aalen auch in Zukunft eine Führungsrolle übernehmen. „Ich möchte diesen Weg mitgehen.“
e111a653-d976-4c21-bdda-654776b7ac90.jpg
Die Unterschrift kommt früher als erwartet: Maximilian Welzmüller hat das Angebot des VfR Aalen angenommen und seinen auslaufenden Vertrag beim Drittligisten vorzeitig verlängert – um weitere vier Jahre bis Juni 2021.

Damit haben sich beide Parteien sogar auf eine noch längere weiter

  • 615 Leser

Max Häfner wechselt in die Bundesliga

Handball Der 20-jährige TSB-Spieler und Bruder von Europameister Kai Häfner unterschreibt bei TVB Stuttgart einen Dreijahresvertrag.
67c016b7-01cb-4032-a455-f7996432704d.jpg
Jetzt ist es amtlich. TSB-Oberliga-Handballer Max Häfner folgt seinem Bruder und Europameister Kai nach und wechselt in die Bundesliga. Der 20-jährige wird in der kommenden Saison das Trikot des TVB Stuttgart tragen. Er hat dort einen Vertrag bis Juni 2020 unterschrieben.

„Max ist ein weiter

  • 387 Leser

Überregional (35)

„Interessante, gefährliche Zeiten“

Agnieszka Holland ist ein großer Name des Weltkinos. Jetzt hat sie wieder in ihrer Heimat Polen gedreht – und ist mit ihrem Film im Wettbewerb der heute beginnenden Berlinale.
361984494_07d149ebb9.irswpprod_5dj.jpg
Sie studierte in Prag, feierte in ihrer Heimat Polen erste Filmerfolge, emigrierte nach der Verhängung des Kriegsrechts 1981 nach Frankreich, drehte auch in Deutschland und später in Hollywood: Agnieszka Holland (69) ist ein großer Name des Weltkinos. Als Assistentin von Krzysztof Zanussi und Andrzej Wajda hatte sie in den späten 70er Jahren weiter
  • 196 Leser

„Vom Dorf in die Welt“

Heute startet eine neue Staffel von „Germany's Next Topmodel“. Dienstältester Juror ist Thomas Hayo.
362031230_99909409c7.irswpprod_5e3.jpg
Heidi Klum lässt wieder die Puppen tanzen: In der neuen Staffel der Castingshow „Germany's Next Topmodel“ konkurrieren wieder jugendliche Schönheiten um den Sieg. Mehrere Wochen reisen die Kandidatinnen rund um den Globus und müssen sich bei extravaganten Fotoshootings beweisen. In der Jury sitzt unter anderem Thomas Hayo. Wieso sind weiter
  • 268 Leser

AfD-Politiker löst Eklat aus

Heinrich Fiechtner nennt Martin Schulz (SPD) Antisemiten.
Der AfD-Abgeordnete Heinrich Fiechtner hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz als Antisemiten bezeichnet. Er sagte: „Sie (die AfD) braucht sich wirklich nicht anfeinden zu lassen von einer Partei, die Antisemiten wie Martin Schulz und Ralf Stegner in ihren Reihen hat.“ In der Debatte ging es um einen Antrag der AfD-Fraktion, die weiter
  • 212 Leser
Land am Rand

Anfragen als Schnäppchen

Ach, Stefan Herre! Nun müssen wir wieder von Ihnen berichten. Dabei hatten Sie kürzlich erst als Südwest-AfD-Abgeordneter eine Anfrage der Linken aus Niedersachsen abgeschrieben. Peinlich, dachten wir. Aber Sie, Anfragen-Großmeister, ficht das nicht an! So fragten Sie nun in Drucksache 16/1189 die Landesregierung: Was kostet den Steuerzahler eine weiter
  • 221 Leser

Angriff auf das Podium

Gleich zum Auftakt geht das deutsche Team in Bestbesetzung bei der Mixed-Staffel an den Start.
Die Erwartungen an die deutschen Biathleten sind hoch. Sehr hoch. Wie hoch, das ist an der Aufstellung der deutschen Mixed-Staffel beim WM-Auftakt in Hochfilzen exakt abzulesen. Vanessa Hinz, Laura Dahlmeier, Arnd Peiffer und Simon Schempp – die vier Namen, die der Deutsche Skiverband heute ins Rennen schickt, sind zugleich die größten weiter
  • 297 Leser
Mein Trump-Land

Bekannt im Feindesland

361989104_8c100498b4.irswpprod_5er.jpg
In unserem hübschen Park Slope mit seinen braunen Sandsteinhäusern, die ständig als Filmkulisse dienen, gibt es einen ganz besonderen Ort. Ein kleines Ladenlokal mit großem Schaufenster. Darin liegt meistens eine Katze, aber das tut hier nichts zur Sache. Wichtiger als die Katze sind die anderen Dinge in diesem Geschäft. Es ist vollgepackt bis weiter
  • 264 Leser

Der Künstler zuckt nur mit den Schultern

Zu Gerhard Richters 85. Geburtstag zeigt das Museum Ludwig eine Werkschau – auch mit neuen Bildern.
361938354_a8ca23300d.irswpprod_5dt.jpg
Es ist noch gar nicht lange her, da hat Gerhard Richter im Museum Ludwig in Köln angerufen und gesagt: „Ich hab‘ neue Bilder.“ Falls Interesse bestehe, könne man die zeigen. Interesse bestand. Und so öffnet jetzt heute die Ausstellung „Neue Bilder“. Passend zu Richters 85. Geburtstag an eben diesem Tag. Eine richtige kleine weiter
  • 223 Leser

Der Spielführer lässt den Rekordmeister ins Leere laufen

Klubobere reagieren überrascht auf das Vorgehen des Kapitäns Philipp Lahm, der im Alleingang seinen Rückzug vom Profifußball bekannt gibt.
361977438_37511d1eff.irswpprod_5bu.jpg
Der Pokalabend ist erst nach dem Schlusspfiff zu einem echten Kracher geworden. Es war ein spannendes wie kurioses Schauspiel von historischem Kaliber, das in den Kabinengängen der Münchner Arena aufgeführt wurde. Da gesellte sich Philipp Lahm frisch geduscht in die Runde der wartenden Reporter und verkündete ungeniert das Ende seiner Karriere, das weiter
  • 340 Leser

Die Maschine gibt den Ton an

Industrie-Arbeitsplätze werden in Zukunft immer anspruchsloser. Unternehmer hoffen, dadurch den Fachkräftemangel auszugleichen. Kritiker befürchten eine Entwertung der Arbeit – auch finanziell.
362004848_c27c8b839a.irswpprod_5ap.jpg
Josef Beck fühlt sich sichtlich unwohl. Während am Rednerpult vor ihm im Hörsaal des Fraunhofer-Instituts feierliche Eröffnungsreden gehalten werden, rutscht er mit verschränkten Armen unruhig auf seinem Stuhl herum. Irgendwann platzt es aus ihm heraus: „Und was bekommt der Arbeiter dann noch für ein Geld?“, fragt er seinen weiter
  • 469 Leser

Disney nicht mehr so umsatzstark

361860874_55aab7b87b.irswpprod_5e3.jpg
Der US-Unterhaltungsriese Disney hat zum Jahresende Abstriche bei Gewinn und Umsatz machen müssen. Verglichen mit dem Vorjahreswert sanken die Erlöse im Geschäftsquartal bis Ende Dezember um 3 Prozent auf 14,8 Mrd. Dollar (13,8 Mrd. EUR), wie der Konzern mitteilte. Der Überschuss ging um 14 Prozent auf 2,5 Mrd. Dollar zurück. Allerdings lag die weiter
  • 382 Leser

Einreisestopp: Land nimmt Forscher auf

Kein Visum für die USA: Drei gestrandete Wissenschaftler aus dem Iran und Syrien erhalten Stellen an Südwest-Unis.
Baden-Württemberg nimmt wegen des US-Einreiseverbots verfolgte Wissenschaftler auf. Es handelt sich um drei Forscher aus dem Iran und Syrien. Das Land werde die Wissenschaftler, die auf der Flucht und in einer Notlage seien, an den Universitäten Heidelberg, Stuttgart und Tübingen aufnehmen, sagte das Wissenschaftsministerium in Stuttgart. Die weiter
  • 204 Leser

Es hagelt Kritik an Abgeordneten

Die Landtagspolitiker wollen mehr Geld für ihre Arbeit. Dagegen regt sich breiter Widerstand.
Für die geplante Neuregelung der Altersversorgung für Landtagsabgeordnete hagelt es Kritik. Die Vize-Landeschefin des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Gabriele Frenzer-Wolf, sagte: „Im öffentlichen Dienst wird um jeden Cent mehr Gehalt für die Beschäftigten gerungen.“ Die Beschäftigten litten unter Überlastung. „Die Politik weiter
  • 309 Leser
Kommentar Armin Grasmuck zur aktuellen Unruhe bei den Bayern

Es knirscht und kracht

361928798_cee36adb6e.irswpprod_r76.jpg
Der überraschende und offensichtlich schlecht abgestimmte Auftritt des sonst so zuverlässigen Kapitäns Philipp Lahm ist ein deutliches Zeichen, dass es in den Reihen des Rekordmeisters gewaltig knirscht und kracht. Mit dem relativ kurzfristigen Rückzug zum Ende der Saison hat er den Druck auf die Kluboberen erhöht. Präsident Uli Hoeneß und weiter
  • 329 Leser

Frau belogen: HIV-Kranker muss zahlen

Ein Münchner hatte seiner Freundin versichert, er habe einen Aidstest gemacht, und sie dann mit dem Virus infiziert.
71 000 Euro Schmerzensgeld muss ein Mann an seine Ex-Partnerin (60) bezahlen, weil er sie mit dem Aids-Erreger HIV angesteckt hat. Das hat das Oberlandesgericht München entschieden. Außerdem muss er die Anwaltskosten und zwei Drittel der Schäden bezahlen, die der Frau künftig entstehen. Die 60-Jährige hatte den Mann 2012 kennengelernt und weiter
  • 272 Leser

Frühere Voith-Tochter hat viel vor

Der ehemalige Teil des Heidenheimer Maschinenbauers will in Asien und Südamerika wachsen.
362000672_cb54f19d8c.irswpprod_5e1.jpg
Besuchern empfiehlt Markus Glaser-Gallion, lieber nicht die Aufzüge zu benutzen: „Einer von beiden ist unzuverlässig“, sagt der Vorsitzende der Geschäftsführung des Stuttgarter Unternehmens Leadec – das ausgerechnet in der Gebäude-Managementbranche tätig ist. Leadec ist vor allem Insidern bekannt. Dabei beschäftigt die Gruppe mit weiter
  • 491 Leser

Fünf Jahre Haft für Kremlkritiker

Der Oppositionspolitiker Alexej Nawalny muss die Strafe nicht absitzen, darf aber als Kandidat vorerst nicht antreten.
362001398_0319645c01.irswpprod_5e3.jpg
Richter Alexei Bjurin leierte die 25-Seitige Urteilsbegründung herunter. Der Angeklagte Alexsej Nawalny langweilte sich, obwohl er gerade schuldig gesprochen worden war. Der Saal wartete darauf, dass der Richter am Ende auch das Strafmaß verkünden werde. Nawalny amüsierte sich per Twitter, das Urteil entspreche dem vom Juni 2013, als er und sein weiter
  • 239 Leser

GE streicht 760 Stellen

Der Abbau betrifft die Werke in Mannheim und Bexbach.
Trotz intensiver Verhandlungen von Betriebsrat und Gewerkschaft streicht der US-Konzern General Electric (GE) in Mannheim etwa 600 und in Bexbach (Saarland) rund 160 Stellen. Das teilte die Betriebsratsvorsitzende Elisabeth Möller gestern mit. In den Gesprächen mit GE sei es nicht gelungen, die „falsche Umstrukturierung“ zu stoppen. Das weiter
  • 428 Leser
Grüße aus St. Moritz

Grüezi, Fin pü tard!

361968510_e08d7f50ff.irswpprod_4jo.jpg
Gerade einmal 2,9 Grad Celsius beträgt die jährliche Durchschnittstemperatur in St. Moritz. Verständlich, dass mancher Schweizer nach einem beißend kalten Tag abends die Sauna aufsucht. Und wie verständigen die Eidgenossen sich dann? Richtig: Auf Schwitzer-Dütsch. Gut, der Kalauer mag so alt sein wie der Aufguss des vorigen Jahrtausends, aber im weiter
  • 257 Leser

Güterverkehr am Scheideweg

Der Warentransport nimmt zu. Blockieren Umweltschützer den Ausbau der Wasserwege? Sie kontern den Vorwurf und fordern ein Logistikkonzept.
361981694_725c2cdc4b.irswpprod_5e4.jpg
Seine Kritik ist grundsätzlich. Klaus Füßer, Anwalt für Verwaltungsrecht, moniert, dass in Deutschland viele Infrastrukturprojekte bis ins kleinste Detail geprüft werden. Die Gerichte schließt er in diese Kritik ein. Den Eingriff in eine Wasserstraße hätten die Behörden vor Jahrzehnten noch mit einer 30-seitigen Expertise begründet. Heute müssten weiter
  • 254 Leser

Harmonische Töne auf der Zielgeraden

Auf den letzten Drücker kommt die Regierung den Blasmusikverbänden entgegen. Profiteur der Nachverhandlungen ist auch die Elektromobilität.
Das ist für uns ein Durchbruch“, jubelte der Präsident des Bundes Deutscher Blasmusikverbände (BDB), Patrick Rapp, am Dienstagmittag. Zuvor hatten sich Vertreter von Grünen und CDU nach hartem Ringen in mehreren Verhandlungsrunden am Rande der Plenarsitzung auf ein neues Finanzpaket geeinigt. Danach erhalten der württembergische weiter
  • 208 Leser
Urteil zur Elbvertiefung

Ist der Ausbau wirtschaftlich notwendig?

362001940_1f89c96ad2.irswpprod_5e2.jpg
Jetzt soll Schluss sein mit den jahrelangen Verhandlungen um die weitere Vertiefung der Elbe. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig will heute sein Urteil zur so genannten Fahrrinnenanpassung verkünden, gegen die mehrere Umweltverbände geklagt haben. Geplant ist, die Unter- und Außenelbe in mehreren Abschnitten von der Nordsee bis Hamburg so weit weiter
  • 282 Leser

Kampf um Bestpreisklausel geht in die nächste Runde

Das Bundeskartellamt hat versucht, die Macht der Online-Anbieter zu beschneiden. Doch das Oberlandesgericht Düsseldorf meldet Zweifel an.
Ob Urlaub oder Dienstreise: Wer in Deutschland ein Hotelzimmer bucht, tut dies häufig über Online-Plattformen. Das gibt Booking, Expedia und Co. bei Verhandlungen mit Hotelbetreibern große Macht. Das Bundeskartellamt versucht schon seit Jahren, daraus resultierende Wettbewerbsbeeinträchtigungen im Interesse der Verbraucher zu verhindern. Am weiter
  • 459 Leser

Kanadas Asse sind die Überflieger

Nächste Überraschung bei der Ski-WM in St. Moritz: Gold für Guay, Bronze an Osborne-Paradis. Gastgeber Schweiz enttäuscht wie Österreichs Team. Sander wird starker Siebter.
361935082_73fa445bad.irswpprod_5dz.jpg
Als Lindsey Vonn noch ihren Mädchennamen Kildow trug, das war vor 2007, schon damals erklärte sie, warum nordamerikanische Skisportler speziell bei Weltmeisterschaften mit einer überraschenden wie konstanten Dominanz aufwarten: Was im Weltcup passiert, das interessiere mit ganz wenigen Ausnahmen kaum, meinte sie. In der öffentlichen Wahrnehmung weiter
  • 303 Leser

Keine WM in Russland

Der Biathlon-Weltverband zieht erste Konsequenzen.
Plötzlich ging alles ganz schnell: In einer binnen 15 Minuten anberaumten Pressekonferenz teilte der Biathlon-Weltverband IBU gestern mit, dass er auf seinem Außerordentlichen Kongress in Fieberbrunn beschlossen habe, dass die WM 2021 nicht im westsibirischen Tjumen stattfindet. Dies sei eine Konsequenz aus den schwerwiegenden Dopinganschuldigungen weiter
  • 274 Leser

Merkel will Abschiebungen beschleunigen

Bundeskanzleramt legt den Ländern 16-Punkte-Plan vor. Baden-Württemberg unterstützt das Vorhaben „im Großen und Ganzen“.
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Zahl der Abschiebungen deutlich erhöhen und die freiwillige Ausreise chancenloser Asylbewerber stärker fördern. Das geht aus einem Beschlussvorschlag für das heutige Bund-Länder-Treffen hervor, das der SÜDWEST PRESSE vorliegt. In nächster Zeit werde das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) weiter
  • 269 Leser

Mutter bietet Tochter für Sex an: Haft

Gericht verhängt gegen die Frau und ihren Lebensgefährten vier Jahre Haft wegen Zuhälterei und Missbrauch.
Zu vier Jahren Haft hat das Hildesheimer Landgericht eine 37-jährige Mutter verurteilt. Die Begründung: Zuhälterei und zweifacher schwerer Missbrauch. Die Frau hatte eine ihrer Töchter im Internet zum Sex angeboten. Und sie hatte den Missbrauch ihrer Kinder durch ihren Lebensgefährten (40) gefördert. Der erhielt wegen dreifachen schweren sexuellen weiter
  • 299 Leser
Kommentar Christoph Faisst zur Idee, Polizisten gesetzlich besonders zu schützen

Symbolpolitik

361986820_5efb9b2993.irswpprod_4jo.jpg
Schläge, Tritte, Flaschen, Steine. Beleidigungen als Zugabe. Deutsche Polizisten erleben zunehmend Formen von Aggression und Respektlosigkeit, denen der Staat nicht tatenlos zusehen kann. Einen Sondertatbestand zum Schutz der Ordnungskräfte zu schaffen, wie es Justizminister Heiko Maas (SPD) nun plant, stärkt den Beamten in erster Linie weiter
  • 212 Leser

Todesangst in Geiselhaft

In Stuttgart steht ein Syrer wegen des Verdachts der Entführung eines UN-Mitarbeiters vor Gericht. Gestern sagte das Opfer aus.
361977582_74e6155838.irswpprod_5dz.jpg
Dies ist die Geschichte meiner Gefangenschaft“, sagt der Zeuge, nachdem er fast zwei Stunden lang ruhig und detailliert vom Horror erzählt hat. „Ich bin sicher, das Gericht hat noch Fragen, ich stehe dafür gerne zur Verfügung.“ Dann drückt Carl Campeau (52) seinen Rücken durch, als hätte er eine schwere Last abgeladen, und wartet, weiter
  • 223 Leser

Toni, Donald, Jack und Oscar

361689510_6becf2140b.irswpprod_5e1.jpg
Auf der Welt geht es derzeit ja ziemlich tragikomisch und peinlich zu. Kein Wunder also, dass eine Tragikomödie zum Thema Fremdschämen der Film der Stunde ist: „Toni Erdmann“. In Maren Ades Vater-Tochter-Geschichte geht es um alles, was heute wichtig ist: Entfremdung, Globalisierung, Nacktpartys. Auch kein Wunder: Es wird ein weiter
  • 246 Leser

Trump beklagt Blockade durch Senat

Ministerkandidaten durchlaufen zähen Prozess, der Präsident wird ungeduldig.
Knapp drei Wochen nach seinem Amtsantritt muss US-Präsident Donald Trump immer noch auf große Teile seiner Regierungsmannschaft verzichten. Eine Mehrzahl seiner Kandidaten für Chefposten in Ministerien und Behörden wartet weiter auf die Bestätigung durch den Senat in Washington. Von 23 Posten, die vom Senat genehmigt werden müssen, sind bisher nur weiter
  • 275 Leser
Leitartikel Tobias Knaack zum S-21-Lenkungskreis

Vertrauen beschädigt

361987172_30386c97f0.irswpprod_4jy.jpg
Fritz Kuhn flüchtete sich ins Philosophische. Stuttgarts grüner Oberbürgermeister bemühte nach der jüngsten Sondersitzung des Lenkungskreises zu Stuttgart 21 den Soziologen Niklas Luhmann, um seine Erkenntnisse aus dem Gespräch mit Bahn und Land zusammenzufassen. Er habe „wenigstens das Gefühl, dass wir es nicht mit Gefahren, sondern mit weiter
  • 245 Leser

Verwaltungsgerichte brauchen noch mehr Personal

Wegen der Masse an Asylverfahren dauern andere Prozesse länger.
Eine Verdoppelung der Asylverfahren überfordert die Kapazitäten der Verwaltungsgerichte in Stuttgart, Sigmaringen, Freiburg und Karlsruhe. Gingen 2015 noch 9226 Klagen ein, waren es letztes Jahr 18 235. „Das ist eine gewaltige Zunahme, die unvermindert anhält“, erklärte Volker Ellenberger, Präsident des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) in weiter
  • 200 Leser

Viele Kinder viel zu dick

TV-Reklame begünstigt Übergewicht, besagt eine Studie.
An Kinder gerichtete Werbung für ungesunde Lebensmittel erhöht deren Konsum an zucker- und fettreichen Lebensmitteln. Die Folge: viele Kinder haben zu viel Übergewicht. Das ist das Ergebnis einer europaweiten Studie unter anderem am Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie. In Deutschland sind der Studie zufolge 16,5 Prozent der weiter
  • 249 Leser

Zulieferer in Gefahr

Viele Teile des Verbrennungsmotors werden überflüssig.
Insolvenzverwalter sehen mit dem Elektroauto eine Pleitewelle auf die deutsche Zulieferindustrie zurollen. Dabei werden mehr als 100 000 Arbeitsplätze verloren gehen, sagte der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht im Deutschen Anwaltverein, Martin Prager, gestern in München. Vom Kolben über das Getriebe bis zum Auspuff werden viele weiter
  • 482 Leser

Zuversicht in Unternehmen wächst

Trotz vieler Risiken beurteilen die deutschen Unternehmen ihre Lage und die Aussichten besser als erwartet.
Der Fachkräftemangel ist das größte Konjunkturrisiko für die Unternehmen und nicht öffentlich heiß diskutierte Themen wie der Brexit, der künftige Kurs der US-Regierung unter Präsident Donald Trump oder die Stabilität der Eurozone. Eine noch geringere Rolle spielt der Ausgang der Bundestagswahl im September, ergab die jüngste Konjunkturumfrage des weiter
  • 362 Leser

Hier schreibe ich (11)

Lesermeinung

Zu „Amtsarzt schickt Bürgermeister in Klinik“, vom 6. Februar:

Es hat einen Grund, dass ein Amtsinhaber nicht so einfach abwählbar ist. Er hat das Vertrauen der Bürger und seine reguläre Amtszeit ist sozusagen der Vertrauensvorschuss. Dieser Vertrauensvorschuss soll es dem Amtsinhaber ermöglichen, verantwortlich auch einmal unattraktive Maßnahmen zu ergreifen, um letztendlich im Sinne der Bürger zu weiter
„30 Silberlinge“ als Argument

Zum „Sparkassenplatz“:

Der „Sparkassenplatz“ . . .“ spiegele die enge Verbundenheit (der Bank) mit der Stadt . . . “

Wie heuchlerisch! Wenn die Stadt der Bank wirklich so viel bedeuten würde, hätte man den Traditionsbegriff „Ellwanger Torplatz nicht geschleift. Aber 30 Silberlinge waren schon immer ein überzeugendes Argument. So hat halt nun Aalen endlich einen weiter

  • 450 Leser
Lesermeinung

Zu Internet-Kommentaren nach Kältetod eines Obdachlosen:

Der Kreativität rechtsradikaler Menschenhasser sind leider keine Grenzen gesetzt. So musste ich einem Kommentar lesen, dass der Bau von Flüchtlingsheimen zum Tod von Obdachlosen führt. Es ist traurig, zu sehen, wie dieser grundlose Hass jeden Ansatz von Moral und Mitverantwortung auslöscht.

Die Situation eines Obdachlosen, ohne weiter

  • 560 Leser
Endlich auch hier Stolpersteine

Zu „Stolpersteine jetzt auch in Aalen“ :

Endlich also auch in Aalen! Wir brauchen sichtbare Zeichen, um innezuhalten, um uns zu erinnern, um nicht zu vergessen und um uns immer wieder mit unserer Geschichte auseinanderzusetzen – auch hier in Aalen, auch gerade jetzt, da Toleranz und Akzeptanz und Menschlichkeit so oft von Hass und Geschrei übertönt werden. Herzlichen Dank an die weiter
  • 482 Leser
Energiestandard wäre interessant

Zum Beitrag vom 7. Februar, „Fertigstellung der Stadthalle in Neresheim“:

Wenn Hochbaumaßnahmen wie die Stadthalle von Neresheim vorgestellt werden, dann hätte ich eine fachliche Bitte. Wir wären dankbar, wenn die Berichte auch Aussagen zum Energiestandard enthielten: Wie sieht die Wärmequelle aus, wie sind die Dämmwerte der Fassade einschließlich der Fenster und des Daches, ist die Technik der Belüftung und weiter
  • 451 Leser
Lesermeinung

Zum Umbau der 298:

Ein Fallbeispiel erster Klasse! Seit 25 Jahren habe ich ein Elektrofahrrad; jetzt zusätzlich ein Pedelec. Bin 22 Jahre mit Bus und Bahn zur Arbeit gefahren. Wer da glaubt, nur ein PKW würde der Umwelt zuliebe am Straßenrand stehen bleiben, der bindet Bürgern einen Bären auf. Wer glaubt, eine Verringerung der Fahrstreifen von drei auf zwei Spuren weiter
  • 476 Leser

3.Platz beim Internationalen UWW Turnier für André Winkler der KG DeFa

1486666267_phpht8GQN.jpg
160 Teilnehmer aus 12 Nationen wie Argentinien, Israel und USA, um nur einige zu nennen, kamen am vergangenen Wochenende zusammen um ihren Meister bei den 26. FLATZ-OPEN zu ermitteln.

André Winkler von der KG Dewangen/Fachsenfeld startete in der Gewichtklasse bis 74kg Freistil.Mit einer kleinen Unachtsamkeit musste er sich gleich weiter

  • 1018 Leser

Am Freitag ändert sich beim Wetter überhaupt nichts

Wettervorhersage für Freitag, den 10.02.2017In der Nacht ist es mal mehr, mal weniger bewölkt. Die Tiefsttemperatur liegt bei -2°C. Auch morgen dominieren den Tag über wieder die Wolken, mit etwas Glück zeigt sich aber auch mal kurz die Sonne. Die Höchsttemperatur liegt bei 3 Grad in Aalen und weiter
  • 924 Leser

Probenarbeit in der heißen Phase

1486661587_phpXzdb32.jpg
Am vergangenen Wochenende hat die heiße Phase der Probenarbeit beim Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester begonnen. So wurde zum ersten Mal zusammen mit dem Tuba Solisten Thomas Brunmayr für das bevorstehende Konzert „Klassik um 11 – Schlag nach bei Shakespeare“ unter Leitung von Ulrich Hieber geprobt. weiter
  • 1162 Leser

Kurzweilige Generalversammlung der Chorfreunde

1486655591_php4zCJ3q.jpg
Wie jedes Jahr durften wir wieder die samstägliche Abendmesse. heuer am 4.2. um 18:00 Uhr in der Kath. Hl. Kreuzkirche Hüttlingen musikalisch mitgestalten. Vielen Dank hierfür an die Kirchengemeinde und Pfarrer Heller. Es ist immer wieder ein High light mit besinnlichen Liedern unserer Chöre die Messe zu begleiten. Dieses weiter
  • 1469 Leser

Wer wählt noch Gefährder der Demokratie in den Landtag?

1486629732_phpyjJVDn.jpg
Ärger nach der Lektüre http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/suedwest/1554550/ und http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/suedwest/1554550/ und "Nahe an der Frechheit" mit Kommentaren ( http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/politik/1554241/)? 

Kurzfassung: Trotz massiver Kritik von weiter

Themenwelten (2)

Italienische Damenmode

Zur Neueröffnung gibt es eine Rabattaktion mit zehn Prozent Nachlass auf alle Teile am Samstag, 11. Februar, ab 10 Uhr und einen Sektempfang. Die Aktion dauert bis 18. Februar.
2465f839-5f38-476a-8bd9-78b658c9bc8a.jpg
Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 11. Februar, öffnen sich die Türen zu einer neuen Damenmodenboutique in Schwäbisch Gmünd. Andrea Schock-Elser und ihr Sohn Marc Elser eröffnen das kleine, aber edle Fachgeschäft Imporia Vita gegenüber der Johanniskirche im Glockgässle 1. Der Zugang befindet sich an weiter
  • 1100 Leser

Es heißt wieder „Bergochs-Muh!“

Am Sonntag beginnt die Faschingssaison in Weiler mit dem Kinderfasching. Dann geht es Schlag auf Schlag.Prunksitzung, ein großer Umzug und der bekannte Faschingsball locken dann Besucher aus der ganzen Region.
1de2c23a-df34-4d24-ae63-c2636dc13155.jpg
Schwäbisch Gmünd-Weiler. Am Sonntag beginnt die Faschingssaison in Weiler mit dem Kinderfasching. Dann geht es Schlag auf Schlag von einem Highlight zum nächsten: Prunksitzung, Faschingsumzug und der TV-Ball – in Weiler sind die Bergochsen los. Und wieder einmal hallt es durch Weiler weiter
  • 658 Leser