Artikel-Übersicht vom Sonntag, 02. April 2017

Regional (57)

Autos krachen frontal aufeinander

3444e86b-bd6d-4c1e-b8ba-ea222919b215.jpg
Unfall Auf der Landesstraße 1080 zwischen Gschwend und Rotenhar ereignete sich am Sonntagabend ein Unfall. Nach Angaben der Polizei stießen zwei Fahrzeuge auf Höhe des Förstlichen Bildungszentrums Hohenohl frontal zusammen. Der Unfallverursacher war wohl in einer langgezogenen Linkskurve auf die weiter
  • 368 Leser
Kurz und bündig

Kirchengemeinderat tagt

Gschwend. Der Kirchengemeinderat der evangelischen Kirche Gschwend tagt am Donnerstag 6. April um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 448 Leser
Kurz und bündig

Rebellion gegen das Müssen

Gschwend. Das nächste Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindehaus in Gschwend ist am Donnerstag, 6. April. Ulrike Mischkulin aus Winnenden spricht über das Thema: Rebellion gegen das ewige Müssen. Beginn ist um 9 Uhr. weiter
  • 202 Leser
Kurz und bündig

Spielgeräte und Windkraft

Täferrot. Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderats Täferrot ist am Mittwoch, 5. April, im Bürgersaal im Rathaus, Durlanger Straße 2. Unter anderem geht’s um Spielgerät an der Schule und den Stand des Verfahrens bei der Windkraft. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 299 Leser
Kurz und bündig

Verkehrsberuhigung und Jagd

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Info zum neuen Jagdrecht sowie Maßnahmen zu Lärmschutz und Verkehrsberuhigung sind Themen der Sitzung des Ortschaftsrats Rechberg am Montag, 3. April, um 19 Uhr im Bezirksamt. weiter
  • 353 Leser
Kurz und bündig

Weiterer DHL-Paketshop

Schwäbisch Gmünd. Die Deutsche Post DHL hat einen weiteren Paketshop eröffnet, in der Bocksgasse 41 bei „Springer Schreiben und Schenken“. Hier können Kunden frankierte Pakete und Retouren einliefern sowie Brief-, Päckchen-, Paket- und Einschreibenmarken kaufen. weiter
  • 289 Leser

Fünf Dinge, die diese Woche in Gmünd wichtig sind:

1T-Shirt oder doch Pullover? Der April macht ja angeblich, was er will. Sieht ganz so aus. Wenn man den Wetterfröschen glaubt. In dieser Woche wird’s demnach nicht mehr ganz so frühlingshaft, die Temperaturen pendeln sich bei rund zwölf Grad ein.

weiter

  • 108 Leser

Zahl des Tages

2980
freiwillige Helfer waren am Samstagvormittag in der Innenstadt unterwegs. Sie haben bei der „Putzete“ Müll aufgesammelt – Flaschen, Scherben und sogar ein Wäschetrockner war darunter. Mehr dazu lesen Sie auf Seite 11. weiter
  • 442 Leser

Unfall Drei Autos sorgen für Stau

Schwäbisch Gmünd. Ein 81-Jähriger verursachte am Samstagmittag auf der Aalener Straße einen Auffahrunfall. Eine 38-jährige VW-Fahrerin und ein 44-jähriger Seat-Fahrer hielten auf Höhe einer Wohnwagenfirma verkehrsbedingt an. Dies erkannte der weiter
  • 45019 Leser
Guten Morgen

Es war nur ein Scherz!!!

David Wagner erklärt, warum am 1. April in der GT nicht alles ganz korrekt war
5ea9796e-61f0-4cbb-bab0-999b86efa5be.jpg
In Gmünd sind drei Sachen wichtig: die Altersgenossen, die katholische Kirche und die Staufer. In dieser Reihenfolge. Mit so wichtigen Institutionen treibt man keine Späße. Oder doch? Die Tagespost jedenfalls hat sich einen erlaubt. Mit den Altersgenossen. Ausgerechnet. Am Samstag erschien ein Artikel weiter
  • 189 Leser

Von O bis O oder sofort? Und wie?

1490907c-999d-4fb9-aed1-6a0aa854c68c.jpg
Auto Eine Faustregel für Winter- und Sommerreifen lautet: Von O bis O. Also Winterreifen von Oktober bis Ostern. Es ist also noch ein bisschen Zeit. Trotzdem, so langsam könnte man zumindest mal dran denken, einen Werkstatt-Termin ausmachen. Oder vielleicht selbst anpacken? Foto: Tom weiter
  • 429 Leser
Kurz und bündig

AGV 44 trifft sich

Schwäbisch Gmünd. Der AGV 1944 trifft sich zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, 4. April, um 19 Uhr in der Kleinen Schweiz. weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Kommunikation verbessern

Schwäbisch Gmünd. Dr. Uta Hessbrüggen zeigt, wie man Missverständnissen vorbeugt und was das Unterbewusstsein steuert. Am Dienstag, 4. April, um 19 Uhr im Frauen-Fitness-Studio Sabine Widmann. weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Offenes Singen

Schwäbisch Gmünd. Der Generationentreff Spitalmühle und das Pflegeheim Spital zum Heiligen Geist laden zum offenen Singen am Montag, 3. April, um 15 Uhr, ein. Frei nach dem Gedicht von Eduard Mörike „Frühling lässt sein blaues Band“ wird Wolfgang Müller Lieder mit den Gästen weiter
  • 193 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Lorch. Ein 69-jähriger verließ mit seinem Land Rover am Samstagabend, gegen 18.35 Uhr, die B 29 an der Abfahrt Lorch-Ost. Beim Einfahren in die B 297 übersah er laut Polizei einen aus Richtung Wäschenbeuren in Richtung Lorch fahrenden 68-jährigen Mercedes-Fahrer, der Vorfahrt hatte. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand weiter
  • 375 Leser

Ziel: Evangelische Eigenständigkeit

Kirche Fazit der Bezirkssynode im Augustinus-Gemeindehaus: Nicht in Angst verharren, sondern Wandel gestalten.
Schwäbisch Gmünd. Im Beisein von Prälatin Gabriele Wulz und der Landessynodalen Ruth Bauer Petra Wolf und Viola Schrenk tagte die evangelische Bezirkssynode Schwäbisch Gmünd im Augustinus-Gemeindehaus. Fazit: Nicht in der Angst verharren, sondern den Wandel weiter
  • 137 Leser

3000 Euro für soziale Betreuung

Mitgliederversammlung Diakonischer Verein Alfdorf zieht Bilanz – Donnerstags ehrenamtlich organisierter Mittagstisch.
Alfdorf. Der Diakonische Verein ist ein Förderverein für die diakonische und karitative Arbeit in Alfdorf. Vorsitzender Friedmar Probst berichtete bei der Mitgliederversammlung, dass aus den Förderbeiträgen der 340 Mitglieder im Jahr 2016 rund 3000 Euro für psychosoziale Betreuung an die weiter
  • 148 Leser
Kurz und bündig

Anmeldungen Werkrealschule

Alfdorf. Für die Aufnahme in die Klassenstufe 5 der Werkrealschule in Alfdorf gelten folgende Anmeldezeiten: Dienstag, 4. April, und Mittwoch, 5. April, von 7.15 bis 11.30 Uhr im Sekretariat, 1. OG der Schlossgartenschule. Die Erziehungsberechtigten werden gebeten das Blatt 4 und 5 der Grundschulempfehlung weiter
  • 267 Leser
Kurz und bündig

Haushalt und Haselbachfest

Alfdorf. Der Gemeinderat Alfdorf beschäftigt sich in seiner Sitzung am Montag, 3. April, ab 19 Uhr im Rathaus unter anderem mit der Polizeiverordnung für das Haselbachfest und dem Ausbau des Breitbandnetzes. Außerdem soll der Haushalt für 2017 verabschiedet werden. weiter
  • 321 Leser

Wie Windräder die Ostalb verändern

Windenergie Am Dienstag erscheint in der Gmünder Tagespost der große Windkraft-Report für die Ostalb. Ein Thema, das die Bürger im Ostalbkreis bewegt.
4337fdc1-53a2-49e3-b914-df268445551a.jpg

Aalen

Auf einer Doppelseite stellt die GT am Dienstag alle großen Windparks im Ostalbkreis vor. Wir klären folgende Fragen: Wo stehen wie viele Windräder? Wo gibt es Konfliktpotenzial? Wie viele Windräder sind noch geplant und wie hoch sind die Anlagen weiter

Nachruf

Anton Betz verstorben

f8fd9fe7-9dc1-4e00-ae8d-9df548fbb1bd.jpg
Schwäbisch Gmünd. Er war eine bodenständige, heimatverbundene und vielfach engagierte Persönlichkeit: Nach schwerer Krankheit verstarb am vergangenen Mittwoch im Alter von 68 Jahren Anton Betz. Sein Leben war Arbeit – für seine Familie, für das Handwerk, für die Gesellschaft. Als in den weiter
  • 270 Leser
Kurz und bündig

Feuerwehr und Kindergarten

Iggingen. Die nächste Sitzung des Gemeinderats ist am Montag, 3. April, um 20 Uhr im Rathaus Iggingen. Die Tagesordnung beinhaltet den Kauf eines neuen Löschfahrzeugs und die Erweiterung des Kindergartens „Im Gänsegärtlein“. weiter
  • 284 Leser
Kurz und bündig

Frühlingsfest der Senioren

Leinzell. Am Mittwoch, 5. April, um 14 Uhr findet das Frühlingsfest vom „Treff ab 60“ in der Kulturhalle Leinzell statt. Zur Unterhaltung spielt das „Ochsen-Trio“. weiter
  • 271 Leser
Kurz und bündig

Haushalt und Gemeindehalle

Gschwend. Die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Gemeinderats Gschwend, am Montag, 3. April, umfasst unter anderem die Punkte Sanierung und Umbau der Gemeindehalle sowie Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2017. Außerdem stehen Bauanfragen auf dem Plan. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Foyer der weiter
  • 237 Leser
Kurz und bündig

„Sandsteinwelten“

Gschwend-Frickenhofen. Beim Seniorennachmittag am Dienstag, 4. April, nimmt Pfarrer Andreas Balko aus Oberrot die Gäste mit auf eine Reise in die Sandsteinwelten der Sächsischen und Böhmischen Schweiz. Beginn ist im Freiherr-von-Schmidt-Haus um 14 Uhr. Das Seniorenkreis-Team sorgt für die Bewirtung. weiter
  • 335 Leser

Ist das der Durchbruch bei Bosch AS?

Wirtschaft Die Verhandlungen um den Jobabbau gehen in Aalen in die nächste Runde.
Schwäbisch Gmünd. Im Konflikt um den geplanten Abbau von 760 Stellen bei der Gmünder Bosch Automotive Steering (AS) GmbH sind Geschäftsleitung und Arbeitnehmervertretern aufeinander zugegangen. Ob dies schon der Ansatz zum Durchbruch war, wird sich erst an diesem weiter
  • 720 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Werner Keil, zum 75. Geburtstag

Gisela Wendel, zum 70. Geburtstag

Alfdorf

Ingrid weiter

  • 436 Leser

Bürgermeister Nikolaus Ebert in Unterschneidheim wiedergewählt

52 Prozent der Wahlberechtigten gaben ihre Stimme ab
1491161430_php8snlKX.jpg
Unterschneidheim. Nikolaus Ebert bleibt Bürgermeister in Unterschneidheim. Von den insgesamt 3747 stimmberechtigten Bürgern gaben bei der Wahl am Sonntag 1944 ihre Stimmen ab.  1824 (96,25 Prozent) der abgegebenen, gültigen Stimmen fielen auf Ebert. Die Wahlbeteiligung lag bei 51,9 Prozent. Ebert war der weiter
  • 1722 Leser

Unfall zwischen Gschwend und Rotenhar

Frontalzusammenstoß am Sonntagabend - L 1080 gesperrt
1491162846_phpNBsj3s.jpg
Gschwend. Auf der Landesstraße 1080 zwischen Gschwend und Rotenhar ereignete sich am Sonntagabend ein Unfall. Nach Angaben der Polizei stießen zwei Fahrzeuge auf Höhe des Förstlichen Bildungszentrums Hohenohl frontal zusammen. Der Unfallverursacher war in einer langgezogenen LInkskurve auf die Gegenfahrbahn weiter
  • 8454 Leser

„Sprich oder stirb“ zum letzten Mal

185a9609-565c-480a-a025-fc0a5d71e51d.jpg
Theater Am Freitag und Samstag, 7. und 8. April, jeweils um 20 Uhr zeigt das Theater Aalen die letzten Aufführungen vom Stück „Sprich oder stirb - Scheherazade ohne Worte“ im Alten Rathaus. An die Stelle von Sprache treten starke und ideenreiche Bilder. Kartentelefon (07361)522 600. weiter
  • 550 Leser

200 Jahre alten Brief gefunden

b497dd37-17f1-444f-a6db-e4209fd992a7.jpg
Geschichte Im Archiv des evangelischen Pfarramts in Böbingen wurde ein alter Brief gefunden. Verfasser war der Böbinger Pfarrer Ferdinand Ludwig Immanuel Dillenius. Die Kirchengemeinde möchte den 200 Jahre alten Brief am Mittwoch, 5. April, um 19.30 Uhr im evangelische Pfarrhaus vorstellen. weiter
  • 552 Leser

Fahrzeugbrand Mercedes geht in Flammen auf

tbr0000007177114_126669.jpg
Heubach/Bargau. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz rückte die Feuerwehr am Sonntag mit fünf Fahrzeugen und 25 Mann aus: Mitten im Wald auf dem Scheuelberg brannte ein Mercedes völlig aus. „Der Waldweg ist für Autos eigentlich gesperrt“, so ein Polizeisprecher. weiter
  • 1819 Leser

Gemeinderat Bartholomäer ehren Blutspender

Bartholomä. Die nächste Sitzung des Gemeinderats Bartholomä ist am Mittwoch, 5. April, um 18.30 Uhr im Rathaus Bartholomä. Bereits um 18.15 Uhr ist ein Fototermin mit Mehrfachblutspendern angesetzt.

Danach geht es um den aktuellen Stand der Erstellung eines weiter

  • 568 Leser

Den Jugendlichen in Lautern wird’s nicht langweilig

Freizeit Jugendinitiative „JiL“ hat wieder ein pralles Programm, vom Ausflug bis zum Bastelnachmittag.
ff8311ae-777c-4d39-98ad-28be40137403.jpg
Heubach-Lautern. Ausflüge, Radtouren, Freizeiten. Das Jahresprogramm der Jugendinitiative Lautern (jIL) ist prall gefüllt. Ein Auszug:

Ein Tagesausflug nach München läutete das Kinder- und Jugendprogramm in diesem Jahr ein. Neben dem Besuch der Frauenkirche, ergab sich weiter

  • 215 Leser

Jubiläumskonzert in Heubach

3dbc00c4-3b95-404f-9843-8a7a275fd9a9.jpg
Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern gibt anlässlich seines 90-jährigen Bestehens am Samstag, 22. April, ein Festkonzert in der Stadthalle in Heubach.

Die Bläserklassen, die Jugendkapelle, die Aktive Kapelle des Musikvereins Lautern sowie die Aktive Kapelle des Musikvereins Mögglingen weiter

  • 486 Leser

Wie lebten die Vorfahren wirklich?

Vortrag Stadtarchivar Dr. Michael Hensle zeigt im Heubacher Schloss, wie Ahnenforschung funktioniert.
Heubach. Ahnenforschung hat Konjunktur. Gerade in einer Welt, die global zusammen wächst, wächst die Sehnsucht nach Heimat und Herkunft, nach Übereinstimmung und Identität. Man möchte wissen, wo man herkommt, wer die Vorfahren waren.

Es ist die Suche nach den eigenen Wurzeln, nach der weiter

  • 147 Leser

Was Lorcher Betriebe zu bieten haben

Leistungsschau 42 Gewerbetreibende präsentieren am Wochenende im Lorcher Osten ihre Angebote. Sonntags nutzen viele Besucher das verkaufsoffene Gewerbegebiet.
91fe1d9c-b99c-49f4-8be3-389e9cf6cd53.jpg

Lorch

Wer am Samstag und Sonntag in der Klosterstadt etwas geboten haben wollte, musste sich gen Osten wenden. Im Gewerbegebiet unterhalb des Klosterberges spielte bei den zweiten Lorcher Gewerbetagen die Musik. Und dieses Mal lauter als zuvor. Denn im Vergleich zur weiter

  • 228 Leser
Zur Person

Pfarrer Stephan Schwarz geht

907646c8-7966-4232-b4b9-da3eb6a3bfa1.jpg
Gmünd-Großdeinbach. Seit zwölf Jahren ist Stephan Schwarz evangelischer Gemeindepfarrer in Großdeinbach. Nun wechselt er auf eine neue Stelle. Zum Wintersemester 2017/18 wird der 47-jährige Theologe evangelischer Hochschulpfarrer in der Universitätsstadt Ulm. Nachdem er von der Kirchenleitung weiter
  • 3010 Leser

Gemütlich oder im Galopp durch Gmünd

Aktion Der 15. Gmünder Pferdetag erweist sich am Sonntag als Publikumsmagnet. Davon profitierten auch die Geschäfte beim verkaufsoffenen Sonntag.
7dbb5fc0-1bb0-4d34-a15f-71661a010117.jpg

Schwäbisch Gmünd

Wunderschön“, flüsterte das kleine Mädchen, als „Trinity of Magic“ vorbeitrabte. Die schwarze Friesenstute aus Obersontheim drehte ihre Runden auf der Arena vor dem Rathaus. Während die Tochter gebannt zusah, erzählte die Mutter weiter

Häkeltiere und Osterdeko

Kunstmarkt Verein „Kreatives Mutlangen“ zeigt Künstlerisches.
51c67f1f-fc92-45a9-bce4-320069f560ab.jpg
Mutlangen. Alle zwei Jahre, immer in den ungeraden Jahren, veranstaltet der Verein „Kreatives Mutlangen“ einen Ostermarkt am Samstag und Sonntag. Einen kleinen, feinen Spezialmarkt auf 300 Quadratmetern, so Vorstandssprecher Alfred Hinderer. Dabei legen die Veranstalter großen Wert weiter
  • 211 Leser

Die Hölle los im Himmelreich

Hüttengaudi Das schöne Wetter, das leckere Essen und vor allem die gute Musik ziehen am Samstag viele Besucher in die Hütten rund um den Rosenstein.
e5a8156b-e967-42ac-ad86-9216013d3a13.jpg

Heubach

Sieben Hütten rund um den Rosenstein in Heubach, einschließlich Lautern und Bargau, hatten zum fünften Mal zur Hüttengaudi geladen, bei dem Live-Musik, gutes Essen und vor allem viel Unterhaltung auf dem Programm standen.

Viele Besucher nutzten den weiter

  • 351 Leser
Der besondere Tipp

Saturday Night Fever in Schwäbisch Gmünd

a85529a2-bfe1-4b9f-b1ae-5fb71793324d.jpg
Über einen sehr langen Zeitraum war der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees das weltweit meistverkaufte Album. Auf dem Höhepunkt der Disco-Welle entstand 1977 der Film „Saturday Night Fever“ und danach das Musical mit den bekannten Disco-Hits. Der Vorverkauf hat begonnen. Karten gibt´s im i-Punkt Schwäbisch Gmünd, weiter
  • 197 Leser

Kunst und Clowns am „Kotteler“

Ostermarkt Frühlingstreiben rund um Iggingens Marktplatz mit Hobbykunstausstellung und buntem Ostermarkt am Wochenende.
7ae4ab64-5d5b-4deb-9531-9d8d29047d8b.jpg

Iggingen

So viele Hobbykünstler wie noch nie, nämlich 28, präsentierten sich in Iggingen. Der dekorierte Osterbrunnen lockte mit seinen unzähligen bunten Ostereiern Familien mit kleinen Kindern an. Während Mama und Papa durch die Vielzahl an Ständen schlenderten, gab weiter

Klangvoller Abend im Bademantel

Konzert Sängerbund Göggingen feiert mit vier Chören in sechs Formationen sein 140-jähriges Bestehen in der Gemeindehalle.
16c6bdaa-1454-4853-acfc-221ef55322b9.jpg
Göggingen. Wie viele Sängerinnen und Sänger passen auf die Bühne in der Gögginger Gemeindehalle? 150! Dies stellten die Chormitglieder beim Konzert am Samstagabend anlässlich des 140-jährigen Bestehens des Sängerbunds Göggingen anschaulich unter Beweis.

Denn zum Abschluss eines weiter

Eine Lesung ohne Fingerzeig

Musikwinter Christian Brückner liest im Bilderhaus Gschwend erneut Werke des Dichters Friedrich Hölderlin.
6f0aeb35-fda7-4c4d-9145-38f54fc3f923.jpg
Christian Brückner ist dem Gschwender Musikwinter seit 1991 verbunden. Im Jubiläumsjahr brachte er „Mein Hölderlin“ mit, den er schon vor etlichen Jahren zum Thema gemacht hatte. Im Jubiläumsjahr hatten sich die Programmverantwortlichen für die literarische Sparte das „Ländle“ ausgewählt.

Horst Niermann, der in den weiter

  • 159 Leser

Johannespassion in Aalen

Sie ist die erste Passion, mit der Johann Sebastian Bach das Leiden und den Tod Christi beschreibt. Die Johannespassion. Am Karfreitag 1724 in Leipzig uraufgeführt, gehört das Werk auch heute noch zu den hochgeschätzten Werken im musikalischen Kirchenjahr. Am Sonntag, 9. April, erklingt die Passion um 18 Uhr in der Aalener Stadtkirche mit der weiter
  • 142 Leser

Homage an Whitney Houston

Musical Nya King mit Band interpretiert mit großem Erfolg die Hits der Diva im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten.
02230c56-7e1b-4762-b131-1d241aeb235e.jpg
Hingerissen zeigte sich das Publikum im Gmünder Stadtgarten am Freitagabend vom „Tribute Concert“ Whitney Houston mit der großartigen Sängerin Nya King. Leider war der große Saal längst nicht so gut besetzt, wie es die fantastische Show verdient hätte.

Mit zwanzig Musikern, Sängerinnen, Sängern und einigen Tänzern kam so eine weiter

  • 202 Leser

Täuschen kann zum Erlebnis werden

Kunst Ausstellung mit Werken von Daniel Schieben beim Gmünder Kunstverein.
57ca192c-6a0b-41b2-9286-91f0bc33626e.jpg
„Haus im Meer“. Ein Irrtum – oder Kunst. Letzteres gilt in diesem Fall. Der Gmünder Kunstverein zeigt in der aktuellen Reihe „zeigen und täuschen“ Fotografien des Trierer Künstlers Daniel Schieben. Die Werke, vornehmlich im zurückhaltenden Grauton, sind perfekte Täuschungsobjekte. Dabei fügt Daniel Schieben Spuren weiter
  • 131 Leser

Handgranate im Ententeich entdeckt

Waffen Bei der Putzete machen Helfer in Kemnaten einen explosiven Fund, der kontrolliert gesprengt wird.
ac9fd8a8-52f5-4df6-afc2-ab26362ef7d1.jpg
Eschach-Kemnaten. Bei der Teichputzte im Ententeich in Kemnaten wurde am Samstag vom Eigentümer eine Handgranate in Ufernähe entdeckt. Er kontaktierte Bürgermeister Jochen König.

Kein Aprilscherz

Nach einem Blick auf das Kalenderdatum stellte der Eschacher Schultes fest, dass ja der 1. weiter

Mehr als nur eine Wundertüte

Jazz Lights Das David Gazarov Trio präsentiert mit seinen Gästen in der Carl Zeiss Kulturkantine Crossover „Von Bach bis Broadway“.
d516d082-b84d-4091-8f7d-26d5fa4785bb.jpg
Schlicht werden sie mit „Jazz meets Classic“ überschrieben, die Samstagabende bei den Oberkochener Jazz Lights. Doch dahinter stecken immer Überraschungen, die weit über schlichtes Crossover hinausgehen. Auch diesmal ist das nicht anders: Die vor gut 650 Gästen von Bürgermeister Peter Traub weiter

Carolin und David Neufeld als „Hoffnungsträger“ gewürdigt

Inklusion Preisträger engagieren sich für Kinder mit Down-Syndrom und werden von den Altpietisten ausgezeichnet.
3890e89f-5802-4474-997c-b9f77f8c44a0.jpg
Schwäbisch Gmünd. Mit dem neunten Hoffnungsträgerpreis haben die Altpietisten bewusst das Thema Behinderung aufgegriffen: Der Preis in Höhe von 5000 Euro ging am Samstagabend an das Ehepaar Carolin und David Neufeld. Sie haben, da ihnen eigene Kinder versagt weiter
  • 260 Leser

Der Blitzer-Aprilscherz

1491135740_phptAXrWJ.jpg
Schade eigentlich, dass es ein Scherz war, oder? Am 1. April hat die SchwäPo berichtet, der Superblitzer an der B 29 in Westhausen müsse vorübergehend stillgelegt werden. April, April! Stimmt nicht, das haben wir als Aprilscherz erfunden. Es gibt keine Hinweise darauf, dass die Kamera unscharfe Bilder macht. Und dass die zweite weiter

Zwei Motoradunfälle - Junge Frau wird lebensgefährlich verletzt

Stürze auf der Moto-Cross-Strecke in In Ellwangen Neunheim und bei Kirchheim am Ries
1491135232_phpbikLpt.jpg
Ellwangen(Kirchheim. Beim Moto-Cross-Training kam es am Samstag, gegen 10.45 Uhr zu einem Unfall. Eine 22-Jährige war mit ihrer KTM auf der Moto-Cross-Übungsstrecke in Neunheim unterwegs. Beim Sprung über einen Schanzhügel kam sie aufgrund eines Fahrfehlers zu Fall. Sie zog sich hierbei lebensgefährliche Verletzungen zu weiter
  • 9511 Leser

Vorfahrt missachtet

An der Abfahrt Loch-Ost am Samstagabend
1491134469_phptO2Fk0.jpg
Lorch. Ein 69-jähriger verließ mit seinem Land Rover am Samstagabend, gegen 18.35 Uhr, die B 29 an der Abfahrt Lorch-Ost. Beim Einfahren in die B 297 übersah er laut Polizei einen aus Richtung Wäschenbäuren in Richtung Lorch fahrenden 68-jährigen Mercedes-Fahrer, der Vorfahrt hatte. Es kam zum weiter
  • 812 Leser

Auffahrunfall sorgte für Stau

Am Samstag in Gmünd
1491134289_php2QIe2O.jpg
Schwäbisch Gmünd. Ein 81-Jähriger verursachte am Samstagmittag gegen 11.15 Uhr auf der Aalener Straße einen Auffahrunfall. Eine 38-jährige VW-Fahrerin und ein 44-jähriger Seat-Fahrer hielten auf Höhe einer Wohnwagenfirma verkehrsbedingt an. Dies erkannte der 81-Jährige laut Polizei zu weiter
  • 1118 Leser

Der TSB zeichnet seine Asse aus

Sport Fechten, Handball, Tischtennis, Leichtathletik, Judo – in diesen Disziplinen waren die Gmünder Sportler erfolgreich. Noch dazu in verschiedenen Ligen bis hin zu Internationalen Meisterschaften.
e8cdf7e0-a8eb-479a-b4eb-e90f6866b893.jpg
Der TSB hat am Wochenende seine erfolgreichen Sportler geehrt. Statt eines Essens erhielten die Sportler eine Eintrittskarte für das TSB-Spiel gegen Plochingen.

Die Geehrten aus den Kreis-, Bezirks- und Regionalmeisterschaften: Fechten: Eric Friedrichs, Claudia Schoeberl. weiter

  • 627 Leser

Pferde gucken und shoppen

Verkaufsoffener Sonntag und 15. Pferdetag in der Innenstadt
1491130351_php2ncI4D.jpg
Schwäbisch Gmünd. Von 13 bis 18 Uhr haben über 100 Fachgeschäfte in der Gmünder Innenstadt geöffnet. Kombiniert wird der verkaufsoffene Sonntag bereits zum 15. Mal mit dem "Gmünder Pferdetag". Seit 11 Uhr läuft  auf dem Sandplatz vor dem Rathaus die Pferdeprämierung. der Siegerehrung mit weiter
  • 3111 Leser

Regionalsport (18)

Neuler setzt sich im Grundschul-Finale gegen Mutlangen durch

6ce12358-7474-436a-b336-f17066977b90.jpg
Fußball Bei strahlendem Sonnenschein und idealen Temperaturen richtete die Zenneck-Schule in Ruppertshofen den Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ im Fußball für Grundschulen aus. Immerhin 20 Schulen aus dem ganzen Ostalbkreis reisten an, um ihr fußballerisches Können unter weiter
  • 235 Leser
Sport in Kürze

Bundesbrevet für Waldenmaier

7225141f-c268-4318-8854-9f4d1f085ad1.jpg
Rhythmische Sportgymnastik. Sina Waldenmaier vom TV Wetzgau hat die Ausbildung für das in Deutschland höchste Kampfrichter-Bundesbrevet abgelegt. Die Voraussetzung sind eine gültige C- und B-Lizenz und mindestens zwei Wettkampfeinsätze auf Landesebene. Zugelassen werden nur Teilnehmer, weiter
  • 248 Leser

Sport in Kürze

Essingen holt 2:1-Heimsieg

Fußball. Der TSV Essingen hat gegen den VfL Sindelfingen einen wichtigen Heimdreier gelandet. Mit 2:1 besiegte die Stippel-Elf den VfL und hat sich den wohl der letzten Abstiegssorgen entledigt. Michael Wende markierte in der 30. Minute weiter

  • 240 Leser

Zweikampf an der Tabellenspitze

Fußball, Kreisliga A I Nach dem 2:1 Sieg gegen Böbingen bleibt Absteiger Heuchlingen dem Spitzenreiter aus Iggingen dicht auf den Fersen. Schlusslicht Mutlangen kommt bei der SG Bettringen schwer unter die Räder.
d6ae3c6a-9125-4a3e-bcaa-37d744f0f792.jpg
Der TSV Mutlangen gibt die rote Laterne wohl vorerst nicht so schnell ab. Waldhausen schwächelt vor heimischer Kulisse im Sechs-Punkte-Spiel und der SV Göggingen erkämpft sich einen Heimsieg gegen die zweite Garde aus Hofherrnweiler.

Bargau II –

weiter

  • 155 Leser

Großdeinbach siegt im Spitzenspiel gegen Durlangen

Fußball, Kreisliga B I Der Ermis FC Schwäbisch Gmünd punktet gegen den Vorletzten FC Alfdorf mit 6:1 (2:1).
f474f6a9-570f-484c-b1b8-9150c019e81f.jpg
Dahinter folgt jetzt der FC Spraitbach, der in Weiler mit einem 2:1-Sieg drei Punkte einfuhr.

Ermis FC Gmünd –

FC Alfdorf 6:1 (2:1)

Ermis war das bessere Team und startete auch gleich mit der Führung in der siebten Minute ins Spiel. Der weiter

  • 154 Leser

Acht Tore an der Lein in Heuchlingen

Fußball, Kreisliga B II Der Tabellenführer FC Stern Mögglingen I siegt beim FC Eschach mit 3:0 und hält den 10-Punkte-Abstand.
Zwischen dem TV Heuchlingen II und dem TSV Böbingen II war es spannend. Die Heimelf glich in der Nachspielzeit zum 4:4 aus.

VfL Iggingen II –

FC Schechingen II 3:0 (1:0)

Iggingen weiter

  • 168 Leser

Heidenheim verliert gegen Greuther Fürth

Fußball, 2. Liga Die beiden Ex-Aalener Hofmann und Gjasula nehmen drei Punkte mit.
cbed23c3-bf73-40f2-8196-a7c1b691839b.jpg
Der Waldstetter und Ex-Aalener Andreas Hofmann schwimmt mit Greuther Fürth weiter auf der Erfolgswelle. Er feierte am Sonntag mit den Kleeblättern beim FC Heidenheim in fast heimatlichen Gefilden einen 2:0-Sieg. Die Fürther sind damit seit acht Ligaspielen in Folge ohne Niederlage.

Beim FC Heidenheim zeigen die Vorzeichen weiter

  • 115 Leser
Sport in Kürze

Hofherrnweiler unterliegt

Fußball. Der Aalener Landesligist Hofherrnweiler-Unterrombach unterlag in einem Spiel, in dem sich beide nichts schenkten, dem TSV Weilimdorf unglücklich mit 0:2. Tore: 1:0 Pescione (26.), 2:0 Pescione (60.). weiter
  • 255 Leser

SF Lorch mit wichtigem Auswärtssieg

Fußball, Bezirksliga Der FC Normannia Gmünd II und der TSV Heubach trennen sich im Kellerduell mit einem torlosen Unentschieden. Der FC Bargau siegt derweil mit 6:0 gegen den FV Unterkochen.
5bb75c48-f461-4623-93fe-c85b6fdf8c5e.jpg
Mit 2:0 siegten die Sportfreunde aus Lorch beim TV Neuler und holten sich dabei drei wichtige Punkte im Abstiegskampf.

SV Lauchheim –

SV Neresheim 1:1 (0:0)

Die Gastgeber waren über weite Strecken weiter

  • 155 Leser

Sport in Kürze

SFD unterliegen im Spitzenspiel

Fußball. Nach 15 Pflichtspielen ohne Niederlage mussten die Sportfreunde Dorfmerkingen beim Verfolger Heiningen eine 0:3-Niederlage einstecken. Der Vorsprung des weiter

  • 224 Leser

Zwei Punkte mehr wären drin gewesen

Fußball, Verbandsliga Der FC Normannia Gmünd zeigte beim FC Albstadt Leistung und Wille, konnte sich aber nicht mit einem Sieg belohnen.
d0ff987d-f2c2-4788-995a-4191fd549630.jpg
Unabhängig vom Ergebnis des Ligaspiels in Albstadt, haben die Normannen beim 1:1 Farbe bekannt und nach dem schwachen Spiel gegen Pfullingen eine positive Reaktion gezeigt. Und das, obwohl die personellen Bedingungen nicht die besten waren. So konnte Normannia-Cheftrainer Beniamino Molinari für das weiter
  • 147 Leser

Standards als Schlüssel zum Erfolg

Fußball, 3. Liga VfR Aalen findet auf dem tiefen Boden das richtige Mittel und schlägt den Aufsteiger SF Lotte verdient mit 2:0 (2:0). Zwei Abwehrspieler treffen beim Rekordspiel von Peter Vollmann.
82b260ee-1256-4fb8-9a19-e18aa4d27119.jpg
So ein bisschen stolz ist Peter Vollmann schon auf seinen Rekord. Das Spiel in Lotte war das 191. Drittligaspiel als Trainer – kein anderer Coach hat mehr Partien vorzuweisen. „Klar, ich freue mich darüber und hoffe, dass ich noch ein paar in dieser Liga machen darf“, sagt der weiter

Uwe Koblizek folgt auf Peter Seidel

Leichtathletik, Kreistag „Sachlich, kompetent und kooperativ“: Peter Seidel zum Ehrenvorsitzenden ernannt.
28b733d7-2590-40be-b3ee-f4fd3e1a5d85.jpg
.„Es war eine erfüllte Zeit und der Wechsel erfolgt im Bewusstsein, dass ich mein Amt in gute Hände lege“, sagte Peter Seidel im Gespräch mit dieser Zeitung. Nach dreizehnjähriger Tätigkeit wurde Seidel beim Aalener Leichtathletik-Kreistag verabschiedet und zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Uwe Koblizek, seither zweiter Vorsitzender, weiter
  • 147 Leser

Hieber-Schützlinge zeigen Charakter

Handball, BW-Oberliga Nach den Rückschlägen vor einer Woche überzeugen die Gmünder TSB-Handballer auch ohne Aaron Fröhlich mit einem 35:26-Erfolg gegen den TV Plochingen.
42078841-3b1b-43bf-9eeb-bbcfbdfc09f9.jpg
Das war beeindruckend: Eine Woche, nach der bei den Gmünder TSB-Handballern durch den Achillessehnenriss von Torjäger und Spielmacher Aaron Fröhlich und die unglückliche 30:32-Niederlage beim TV Willstätt alle Aufstiegsträume platzten, zeigten die Jungs von Trainer Michel Hieber am Samstag in der weiter
  • 215 Leser

TSB: Nächste Saison gegen den Abstieg?

Interview TSB-Trainer Michael Hieber sucht noch nach Lösungen, wie Aaron Fröhlich und Max Häfner ersetzt werden können.
7b73fa88-6bd7-4cb8-b217-e80a75c5180b.jpg

Herr Hieber, der TSV Neuhausen hat beim TV Sandweier einen Punkt verloren und erst in letzter Sekunde ausgeglichen. Keimt jetzt nicht doch noch ein Fünkchen Aufstiegshoffnung beim TSB?

Hieber: Nein, Neuhausen hat noch drei Heimspiele, da brennt nichts weiter

  • 162 Leser

2:3 gegen abgezockte Gäste

Fußball, Landesliga Die SG Bettringen muss gegen den SV Ebersbach eine unglückliche Niederlage hinnehmen.
65755b65-565a-4e04-a533-1bc1e22d422d.jpg
Bei hervorragenden Bedingungen verliert die SG Bettringen gegen einen abgzockten Gegner aus Ebersbach unglücklich mit 2:3.

Von Beginn an war die SG die spielbestimmende Mannschaft und hatte schon nach wenigen Spielminuten einige gefährliche Abschlüsse zu verzeichnen. So schoss Bastian Härter nach vier Minuten weiter

  • 171 Leser

TSGV triumphiert in Echterdingen

Fußball, Landesliga Waldstetter Löwen ringen kämpferisch und spielerisch den Favoriten TV Echterdingen 3:0 nieder.
Der TSGV Waldstetten legte nach dem Derbysieg gegen Bettringen nach und besiegt den Aufstiegsaspiranten TV Echterdingen klar mit 3:0. Diszipliniert, unglaublich engagiert und mit einer tollen Mannschaftsleistung wurde der TV zwischendurch geradezu vorgeführt. Drei verletzungsbedingte Ausfälle konnten dabei jeweils kompensiert werden.

weiter

  • 168 Leser

Standards als Schlüssel zum Erfolg

Fußball, 3. Liga VfR Aalen findet auf dem tiefen Boden das richtige Mittel und schlägt den Aufsteiger SF Lotte verdient mit 2:0 (2:0). Zwei Abwehrspieler treffen beim Rekordspiel von Peter Vollmann.
82b260ee-1256-4fb8-9a19-e18aa4d27119.jpg
So ein bisschen stolz ist Peter Vollmann schon auf seinen Rekord. Das Spiel in Lotte war das 191. Drittligaspiel als Trainer – kein anderer Coach hat mehr Partien vorzuweisen. „Klar, ich freue mich darüber und hoffe, dass ich noch ein paar in dieser Liga machen darf“, sagt der weiter

Hier schreibe ich (8)

Kleinste Lebewesen als Helfer für Mensch und Umwelt.

Ohne Mikroorganismen wäre Leben nicht möglich. An dieser einfachen Tatsache lässt sich erkennen, wie wichtig diese kleinen Helfer für uns und unsere gesamte Umwelt sind. Wir sind ständig von Mikroorganismen umgeben, sie leben auf unserer Haut und in unserem Körper. Im Vortrag von Sigrid Bellitto beim Mutlanger weiter
  • 859 Leser
Lesermeinung

Zu „Die Polizei als Altenstift?“ vom 1. April 2017

Die Vorschläge der Polizeiexperten für einen Neuzuschnitt des Polizeipräsidiums Aalen sind im Prinzip vernünftig. Gewachsene Strukturen, die vor drei Jahren auseinandergerissen wurden, kommen wieder zusammen. Die ohnehin kleine Region Ostwürttemberg kommt wieder zusammen. Die Bezirke von Polizei, Staatsanwaltschaft und Landgericht sollen wieder weiter
  • 165 Leser

Mit zwei neuen Chorleitern Aufbruch in ein neues Jubiläumsjahr

1491154510_phpgbH1bh.jpg
Mit Dmitry Fomitchev für den Gemischten Chor und Ulrike Roth für den Rhythmus-Chor wurden zwei hervorragende Dirigenten innerhalb kürzester Zeit gefunden.Ein Glückstreffer, so der 1. Vorsitzende der Concordia Hans Holl.Die 151. Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Concordia e.V. am 30. weiter
  • 2326 Leser

gekaufte Studien zu Glyphosat?

Die neue Studie “Gekaufte Wissenschaft” offenbart einen Riesenskandal: Monsanto, Dow und BASF finanzierten Wissenschaftler, die ihrerseits wissenschaftliche Fakten so verdrehen, dass das gewinnbringende Pestizid Glyphosat weiter auf dem europäischen Markt verkauft werden darf. Die von der Industrie bezahlten Studien weisen weiter
  • 1041 Leser

gekaufte Studien zu Glyphosat?

Die neue Studie “Gekaufte Wissenschaft” offenbart einen Riesenskandal: Monsanto, Dow und BASF finanzierten Wissenschaftler, die ihrerseits wissenschaftliche Fakten so verdrehen, dass das gewinnbringende Pestizid Glyphosat weiter auf dem europäischen Markt verkauft werden darf. Die von der Industrie bezahlten Studien weisen weiter

Europa darf kein Monster werden

Es ist an der Zeit, Europa zu verändern! Vor 60 Jahren unterzeichneten sechs Staaten in Rom die Geburtsurkunde der EU. Heute feiern Regierungsvertreter das Jubiläum, ein Grund für uns nach vorn zu schauen. Europa wird gerade von vielen Monstern angegriffen. Die Rechtspopulisten - bei den Wahlen in den Niederlanden ging es gerade weiter

Fastenessen der KAB Unterkochen

1491132380_phpmMllFp.jpg
Das diesjährige Fastenessen der Unterkochener KAB am Sonntag, den 2. April war wieder einmal ein voller Erfolg. Weit über 100 Besucher, darunter auch MdB Roderich Kiesewetter, folgten der Einladung ins Bischof Hefele Haus. Ein fleißiges Helferteam der KAB übernahm den Küchendienst und servierte traditionell Maultaschen weiter
  • 764 Leser

Contra: Kein Stückwerk unter Zeitdruck

Sehr geehrter Herr Fischer, leider habe ich Ihre Glosse von der Seite 9 untender gedruckten Ausgabe vom 1. April in der Online-"Ausgabe" nicht mal als Überschrift gefunden - sei's drum.

Wenn in D auch nur irgendwas geändert werden soll, hebt ein Pflichtjammern an, dass man glauben könnte, die Welt ginge unter. Sie weiter