Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 06. April 2017

Regional (111)

Das Jugendrotkreuz braucht Räume

Mitgliederhauptversammlung Der DRK-Ortsverein Straßdorf zieht insgesamt eine positive Bilanz.
Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Erfreulich gestalten sich die Aktivitäten des Zuges Maitis unter Leitung von Uli Fischer, erfuhren die zahlreichen Teilnehmer der Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Straßdorf. Auf dem Jahresprogramm stand unter anderem die weiter
  • 172 Leser
Polizeibericht

Diebstahl aus dem Auto

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen gelangte ein Unbekannter über das offene Garagentor in eine Garage in der Buchstraße. Hier schlug er laut Polizei an dem darin verschlossen abgestellten Audi das Fenster der Beifahrertür ein und entwendete einen in der Mittelkonsole weiter
  • 494 Leser
Polizeibericht

Unfall unter Alkoholeinfluss

Schwäbisch Gmünd. Ein 57-jähriger BMW-Fahrer hat am Mittwoch einen Unfall verursacht, bei dem Schaden von rund 8000 Euro entstanden ist, teilt die Polizei mit. Der Unfallverursacher bog gegen 20.20 Uhr von der Marie-Curie-Straße nach links in die Lorcher Straße ab und beschädigte dabei eine weiter
  • 524 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein unfallflüchtiger Fahrer verursachte am Donnerstag einen Schaden von rund 8000 Euro. Gegen 7 Uhr stellte der 25-jährige Besitzer eines Fiat fest, dass sein in der Ronsperger Straße abgestelltes Auto erhebliche Unfallschäden aufwies. In der Nähe stellte der Mann weiter
  • 209 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Beim Einbiegen von der Straße Im Weidach nach links auf die Straße Am Limes hat eine 28-jährige VW-Fahrerin am Mittwochvormittag gegen 10 Uhr die Vorfahrt eines 36-jährigen Ford-Fahrers missachtet, teilt die Polizei mit. Es kam zum Unfall. Schaden: rund 2000 weiter
  • 635 Leser
Polizeibericht

Vorfahrtsunfall

Durlangen. Ein 36-jähriger Daimler-Fahrer, der am Mittwoch aus der Jahnstraße in Durlangen kommend die Richard-Wagner-Straße kreuzte, stieß mit dem vorfahrtsberechtigten VW einer 47-jährigen Fahrerin zusammen, teilt die Polizei mit. Gegen 18.10 Uhr entstand dabei ein Gesamtschaden von rund 10 weiter
  • 524 Leser
Polizeibericht

10 000 Euro Schaden

Alfdorf. Rund 10 000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag in der Industriestraße in Alfdorf ereignet hat, teilt die Polizei mit. Ein 37-Jähriger fuhr gegen 16.15 Uhr mit seinem Audi aus einem Firmenparkplatz aus und übersah dabei einen vorbeifahrenden Audi weiter
  • 534 Leser

Autofahrer brauchen Geduld und Feingefühll

8c1978c0-eac7-4d67-b8b8-be9e32712e2d.jpg
Straßenarbeiten Die durch die Winterwitterung entstandenen Schadstellen, außerdem Kanalschächte und Wasserabläufe werden derzeit in der Maierhofstraße (r.) und in der Gmünder Straße (l.) in Lorch instand gesetzt. Für die Autofahrer heißt das: Geduld für die Engstellen mitbringen und ihr Fahrzeug weiter
  • 431 Leser
Kurz und bündig

Faszination Glaskunst

Lorch. Lange Kunstnächte gibt es an diesem Freitag und Samstag, 7. und 8. April, im Kloster Lorch. Am Freitag beginnt die Führung durch die Glaskunst um 19 Uhr mit Verköstigung sowie mittelalterlicher Musik. Im Kreuzgang spielen die „Musiker vom Stauferhaufen“ und in der Klosterkirche „Banda Colini“. Am Samstag startet die weiter
  • 309 Leser
Polizeibericht

In Leitplanke gefahren

Lorch. Am Mittwoch befuhr ein 59-jähriger Daimler-Fahrer die B 29 von Schwäbisch Gmünd in Richtung Stuttgart. Kurz vor der Ausfahrt Lorch kam er gegen 18.45 Uhr zu weit nach links, wo er einige Meter Leitplanke streifte, teilt die Polizei mit. Der Schaden am Auto und an der Leitplanke wurde weiter
  • 544 Leser

Luther als Lorcher Ehrenbürger

Stadtführung Rundgang durch die Geschichte der Stadt Lorch mit Schwerpunkt Reformation. Der Lorcher Lehrer Michael Luther war mit dem Reformator verwandt.
80495f05-2aa4-4322-9497-a443229726e7.jpg

Lorch

Beim Rundgang durch die Lorcher Innenstadt begegneten die Besucher den Spuren der römischen Geschichte und der Staufer. Sie entdeckten zudem das „richtige“ Schillerhaus von Lorch, in dem der junge Schiller 1764 bis 1766 gewohnt hat.

Der weiter

  • 237 Leser

Neues Team an der Vereinsspitze

Hauptversammlung Dr. Albrecht Sorg aus Welzheim ist neuer Präsident des Golf- und Landclubs Haghof.
Alfdorf-Haghof. 245 der 278 stimmberechtigten Anwesenden wählten Dr. Albrecht Sorg bei der Hauptversammlung zum Präsidenten des Golf- und Landclubs Haghof. Mit ihm geht ein komplett neues Führungsteam an den Start. „Neue Besen kehren gut – aber die Alten wissen, wo“ – Das weiter
  • 193 Leser
Kurz und bündig

Schießmarathon

Waldstetten-Wißgoldingen. Das Schützenhaus in Wissgoldingen ist am Sonntag, 9. April, zum Schießmarathon geöffnet. Es gibt Mittagstich, Kuchen, Vesper. weiter
  • 371 Leser
Kurz und bündig

Tennis-Versammlung

Waldstetten. Zur Mitgliederversammlung am Samstag, 8. April, ab 20 Uhr im Clubheim des TC Waldstetten, sind alle Mitglieder eingeladen. Neben Berichten stehen auch Neuwahlen an. weiter
  • 275 Leser

Töpfern, Filzen, Malen

Kunstkurs Musikschule Waldstetten macht Angebote für die Ferien.
Waldstetten. Die Musikschule Waldstetten bietet Kunst in in allen Variationen für Anfänger und Fortgeschrittene. Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bietet Christine Petraschke in der Abteilung Kunst die Möglichkeit zum Töpfern, Filzen und Malen. Kurse mit den unterschiedlichsten Themen können weiter
  • 430 Leser
Kurz und bündig

Welzheim begrüßt den Frühling

Welzheim. Einen Frühlingsmarkt mit rund rund 70 Verkaufsständen gibt es am Sonntag, 9. April, in Welzheim. Ab 13 bis 18 Uhr öffnen die Geschäfte ihre Türen. Auf der Bühne am Kirchplatz spielen ab 11 Uhr die Blechschwoba, ab 13 Uhr die Bläserklasse der Kastell-Realschule sowie ab 15 Uhr die Gruppe Brass Box. weiter
  • 312 Leser

Ein Ansprechpartner fürs Licht

Auftrag EnBW ODR soll auch künftig die Waldstetter Straßenbeleuchtung warten.
Waldstetten. Einen Schritt weiter ist die Gemeinde Waldstetten in Sachen Straßenbeleuchtung. Am Donnerstagabend stimmte der Gemeinderat einstimmig zu, die Betriebsführung an die EnBW ODR zu vergeben. „Wir stellen die Straßenbeleuchtung auf völlig neue Beine“, hatte zuvor Bürgermeister weiter
  • 246 Leser

Kreuzweg St. Salvator in Musik und Text

Schwäbisch Gmünd. Zum Salvatorjubiläum findet am Samstag, 8. April, um 19 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster eine Veranstaltung zu den Kreuzwegstationen des Salvator mit Orgelimprovisationen und Texten statt. Münsterpfarrer Robert Kloker liest weiter
  • 598 Leser

Arnold noch der Einzige

OB-Wahl Am Donnerstag endet die Bewerbungsfrist für das Gmünder OB-Amt.
Schwäbisch Gmünd. Der Gemeindewahlausschuss prüft am Donnerstag, 13. April, ab 18 Uhr im Rathaus die Bewerbungen für das Amt des Gmünder Oberbürgermeisters. Nach wie vor ist Amtsinhaber Richard Arnold der einzige Bewerber. Der aus Stadträten aller Fraktionen weiter
  • 474 Leser

Kühle Frühlingsgefühle

3edeb0aa-5236-4cfd-ba36-98e35c7e9d09.jpg
Wetter Der Frühling ist mittlerweile nicht nur in der Nähe des Gmünder Königsturms deutlich sichtbar. Daran ändern auch die zwischenzeitlich etwas kühleren Temperaturen nichts. Für diesen Freitag sind Höchstwerte von gerade einmal neun Grad vorhergesagt. Außerdem wird’s ziemlich bewölkt. weiter
  • 495 Leser
Zurückgeblättert

Die GT vor 25 Jahren

Rektorenstelle sorgt für Ärger Die Neubesetzung der Schulleiterstelle in Großdeinbach durch das Oberschulamt sorgt für Ärger. Innerhalb eines Jahres soll zum zweiten Mal der Rektor gewechselt werden. „Für die Kinder wäre weiter
  • 147 Leser
Guten Morgen

Gefährliche Waldbewohner

Jan Sigel über Stalker und deren Vorliebe für kleine Nüsse.
a6a67f53-4f38-406d-99ba-193d8ee4c549.jpg
Zu Fuß durch wunderschöne Landschaften stapfen: ein Traum. Und beruhigend zugleich. Aber so eine Wanderung kann auch zum Albtraum werden. Diese Erfahrung musste ich nun machen. Da tänzle ich durch den Wald, denke nichts Böses, doch dann passiert es. Ich fühle mich beobachtet. Regelrecht verfolgt. Es weiter
  • 395 Leser

Musikverein Ein Festkonzert zum Jubiläum

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern gibt anlässlich seines 90-jährigen Bestehens am Samstag, 22. April, ein Festkonzert in der Heubacher Stadthalle. Es spielen die Bläserklassen, die Jugendkapelle, die Aktive Kapelle des MV Lautern und die Aktive Kapelle des MV weiter
  • 550 Leser

Verkehr Straße in Heubach wird gesperrt

Heubach. Ab Montag, 10. April, werden die Hausanschlüsse für ein neues Wohnhaus in der Mögglinger Straße hergestellt. Dazu wird die Mögglinger Straße vom Kreisverkehr Postplatz bis zur Kreuzung Friedrichstraße für den Verkehr voll gesperrt.

Die Vollsperrung dauert vom weiter

  • 638 Leser

Im Zeichen des Schlagers

Konzert Drei Chöre laden zur „Schlagernacht der Chöre“ ein.
Essingen-Lauterburg. Viele bekannte Schlager von damals und heute erklingen derzeit bei den Probenabenden der Chöre des Liederkranzes Lauterburg und Bargau sowie beim Männerchor des SGV Oberböbingen. Der Grund: Die „Schlagernacht der Chöre“ steht bevor. Am Samstag, 8. April, lädt der weiter
  • 100 Leser

Sendung über Maultaschen

Fernsehen Die Heubacher Landfrauen treten in der „Landesschau“ auf.
Heubach. Die SWR-Sendung „Landesschau Baden-Württemberg“ sendet am Freitag, 7. April, eine Live-Reportage mit den Landfrauen aus Heubach im Ostalbkreis. Anlass ist der Karfreitag, an dem viele Familien in Baden-Württemberg traditionell Maultaschen nach altem Rezept zubereiten. weiter
  • 230 Leser

Vernissage Kunstausstellung im Schloss

Heubach. Spannende, moderne Kunstwerke sind bei der Ausstellung von Margarete Herr im Schloss in Heubach zu sehen. Die Künstlerin verwendet unterschiedliche Techniken. Die Eröffnung ist am Freitag, 7. April, um 19 Uhr im Heubacher Schloss. Die Ausstellung ist bis zum 19. Mai weiter
  • 658 Leser

Haus neben der Kirche kommt weg

Ortskern Die Stadt Heubach hat eines der ältesten Häuser in Lautern gekauft und will es jetzt abreißen lassen. Was es mit dem Haus auf sich hat und was an seine Stelle kommen soll.
2ec0e1e4-2f55-4dbf-b045-68196eb978fd.jpg

Heubach-Lautern

Es tut weh, sagt Bernhard Deininger. Lauterns Ortsvorsteher steht in der Oberen Mühlgasse und schaut auf Haus Nummer 2. Eine alte Zeitung vergilbt in dem schräg hängenden Briefkasten. Die Farbe blättert von den Fensterrahmen. Im Vorgarten wächst Gras. weiter

  • 365 Leser

Heubacher räumen Landespreise ab

15251ddb-aa9e-488a-91a5-c6ca144a6bcc.jpg
Jugend musiziert Die Jugendmusikschule Rosenstein war beim Landeswettbewerb erfolgreich. Jonas Möll, Felix Trenkler sowie Justus Maurer, Samuel Brenner, Kai Strümpfel, und Thorben Wahl wurden ausgezeichnet. Auch Jim Thomas erhielt den 1. Preis. Mirjam Abele weiter
  • 632 Leser

Zahl des Tages

450
Quadratmeter groß ist das Grundstück nahe der Kirche in Lautern. Im Jahr 2016 erwirbt die Stadt Heubach das Gelände für rund 30 000 Euro. Nun wird die Gemeinde eines der ältesten Gemäuer Lauterns abreißen. weiter
  • 623 Leser
Kurz und bündig

Christlicher Gesprächsabend

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf.Die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd von Christen im Beruf e.V. lädt zum Gesprächsabend ein. Referent ist Bernd Weber, der einen Lebensbericht auf dem Fundament des christlichen Glaubens vortragen wird. Die Veranstaltung beinhaltet ein weiter
  • 279 Leser

Empfang für Vogt und Fuchs

SC Degenfeld Verein zeichnet seine erfolgreichen Sportler aus.
Gmünd-Degenfeld. Der Ski-Club Degenfeld hat an diesem Freitag, 7. April, seine Winterabschlussfeier in der Kalte-Feld-Halle in Degenfeld. Im Mittelpunkt werden der Empfang für Carina Vogt als Doppelweltmeisterin von Lahti und die Ehrung von Tim Fuchs als Vize der Junioren-Weltmeisterschaften in weiter
  • 150 Leser

Fünf moderne Chöre zu Gast

Musik Silcher-Verband lädt zum Konzert in den Prediger.
Schwäbisch Gmünd. Das Festival der modernen Chöre des Verbandes Friedrich Silcher ist am Samstag, 8. April, im Prediger in Schwäbisch Gmünd. Ab 19.30 Uhr präsentieren sich „Cappello Nero“ aus Bartholomä, „Good weiter
  • 195 Leser
Kurz und bündig

Schmerzensfreitage

Schwäbisch Gmünd. Auf dem St. Salvator ist am Freitag, 7. April, um 9 Uhr Wallfahrtsgottesdienst mit Predigt zum Thema „Jesus, der Salvator mundi“. Es besteht die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes ab 8 Uhr im Pfarrhaus. Zur zahlreichen Mitfeier der sogenannten Schmerzensfreitage auf dem weiter
  • 241 Leser
Kurz und bündig

Sensi Simon und sein Bruder

Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam mit seinem schlitzohrigen Bruder beamt der Trompeter und Hitgenerator Sensi Simon seine Zuhörer in eine neue Dimension der Tanzmusik. Funbalkan im Electrostyle gibt’s am Freitag, 7. April, ab 20 Uhr im Jugendkulturzentrum Esperanza in Gmünd. weiter
  • 258 Leser
Kurz und bündig

Spielplätze und Tempo

Gmünd-Rehnenhof/Wetzgau. Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Rehnenhof-Wetzgau ist am Freitag, 7. April, im Vereinsraum der Friedensturnhalle. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Gesamtkonzeption der Spielplätze und der Spielanlagen sowie der Antrag zur Aufhebung der Geschwindigkeitsreduzierung in der weiter
  • 185 Leser
Kurz und bündig

Wassersportbörse in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Das Tauch-Team Schwäbisch Gmünd veranstaltet wieder eine Tauchbedarfsbörse. Verkauft werden gebrauchte Wassersportartikel, aber auch technische Artikel rund ums Gerätetauchen. Der Erlös kommt in erster Linie der Kinder- und Jugendabteilung des Tauch Teams zugute. Die weiter
  • 256 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Brigitte und Bernd Nußbaum, Straßdorf, zur Goldenen Hochzeit

Hermann Dangelmaier, zum 90. weiter

  • 378 Leser

Zwei HfG-Studenten gewinnen Talentpreis

Design Judith Holzer und Steffen Weiß haben den „iF Design Talent Award“ erhalten.
Schwäbisch Gmünd. Judith Holzer und Steffen Weiß von der Gmünder Hochschule für Gestaltung haben den iF Design Talent Award gewonnen. Ihre Bachelorarbeit „VIA – Autonomous delivery“ wurde mit dem internationalen Designpreis in der Kategorie weiter
  • 227 Leser

Englisch lernen live per Skype

Parkschule Die Essinger Gemeinschaftsschule wird im nächsten Schuljahr die 500-Schüler-Marke knacken. Ein Interview mit Rektor Heinrich Michelbach.
b09f8876-6413-42fe-b6cf-11235c3613a9.jpg

Essingen

Die Essinger Parkschule ist „erwachsen“ geworden. Vor fünf Jahren war sie eine der ersten vier Pilotschulen im Kreis für das Gemeinschaftsschulkonzept. Inzwischen ist die einstige Dorfschule eine ausgewachsene Regionalschule geworden – vor weiter

Pächter mit fleißigen Händen

Jahreshauptversammlung Die Gartenfreunde Großdeinbach ziehen eine positive Bilanz.
d23ab5ea-e641-4a07-943a-57143d049494.jpg
Gmünd-Großdeinbach. Bei der Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Großdeinbach blickte Vorsitzender Klaus Heinrich aufs vergangene Jahr zurück. Beim Schnittkurs am 2. April in der Anlage 1 konnte Bezirksfachberater Rolf Hurlebaus zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste begrüßen. Klaus Heinrich weiter
  • 129 Leser

Schülern aus Estland die Gmünder Stadtentwicklung erklärt

2f945ea1-8f83-4eb8-84ab-c8a9c323bf8c.jpg
Schüleraustausch Gmünds Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse gab am Donnerstag auf Wunsch des Lorcher Gymnasiums Friedrich II. einen Einblick in die Agenda für nachhaltige Stadtentwicklung „Gmünd 2020“. Der Grund hierfür war ein Schüleraustauschprogramm des Lorcher Gymnasiums mit weiter
  • 131 Leser

60 Jahre MV Weiler

Jubiläum Der Musikverein (MV) Weiler lädt am Samstag zum Konzert.
Schwäbisch Gmünd-Weiler. Im Jubiläumsjahr haben die Verantwortlichen des MV Weiler attraktive Auftritte vorgesehen. Am Samstag, 8. April, um 19.30 Uhr präsentieren sie ein Jubiläumskonzert in der Bernhardushalle in Weiler. Dabei gibt es einige Überraschungen, etwa weiter
  • 176 Leser
Kurz und bündig

Dreifaltigkeitskapelle geöffnet

Schwäbisch Gmünd. Rechtzeitig zur Karwoche und den Osterfeiertagen ist die Gmünder Dreifaltigkeitskapelle in der Dominikus-Debler-Straße ab Palmsonntag, 9. April, wieder für Besucher sowie zur stillen Einkehr geöffnet. weiter
  • 231 Leser
Kurz und bündig

Elektroauto aufladen

Schwäbisch Gmünd. Nach einer technischen Unterbrechung ist es an der Total-Tankstelle direkt neben der B 29 im Gmünder Westen wieder möglich, Elektrofahrzeuge im Schnelllademodus „aufzutanken“. Ein Ladevorgang kostet 8 Euro pro Ladung. Für die ersten beiden weiter
  • 241 Leser
Kurz und bündig

Frühjahrskonzert

Gmünd-Großdeinbach. Der Musikverein Großdeinbach lädt am Samstag, 8. April, zur traditionellen Frühjahrsunterhaltung in die Gemeindehalle nach Großdeinbach ein. Die Besucher erwartet ein buntes Programm mit Blasmusik, Gesang und Show. Damit in aller Gemütlichkeit die gebotenen Speisen genossen werden können, öffnet die weiter
  • 183 Leser
Kurz und bündig

Frühjahrskonzert von „Cäcilia“

Gmünd-Hussenhofen. Der GMV Hussenhofen lädt am Samstag, 8. April, zum Frühjahrskonzert in die Mozarthalle in Hussenhofen ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro. Mitwirkende sind der gemischte Chor, der junge Chor „Chorisma“ des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen weiter
  • 214 Leser
Kurz und bündig

Mädchen- und Frauentag

Schwäbisch Gmünd. Die Besucherinnen des Gmünder Hallenbads erwartet ein Badetag am Montag, 10. April, mit kleinen Überraschungen sowie Essen und Trinken – dies allerdings nur in dem dafür vorgesehen Bereich des Kiosks. Der Badetag ist von 11 bis 15 Uhr, Badeschluss ist um 14.30 weiter
  • 227 Leser

Neuer Defibrillator in der Gmünder Südstadt

Erste Hilfe Um Leben zu retten: Am Haupteingang des DRK-Zentrums in der Weißensteiner Straße hängt künftig ein für die Allgemeinheit zugänglicher Defi.
33c7dca1-e874-461b-b97b-f5af9bcbe76c.jpg
Schwäbisch Gmünd. Ein Defibrillator kann Leben retten. Vor diesem Hintergrund hat die Hausgemeinschaft des Gmünder DRK-Zentrums – bestehend aus dem DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd, der AOK Ostwürttemberg, der Logopädin Martina Bajtay sowie dem Gynäkologen weiter
  • 232 Leser
Kurz und bündig

Palmbüschelverkauf

Schwäbisch Gmünd. Verschiedene Gruppierungen der Franziskusgemeinde verkaufen am Samstag- und am Sonntagabend, 8. und 9. April, bei den Gottesdiensten um 18.30 Uhr in St. Franziskus reich verzierte Palmbüschel und auch Osterkerzen. Der Erlös kommt karitativen weiter
  • 246 Leser
Kurz und bündig

Verein verkauf Osterdeko

Schwäbisch Gmünd. Der Verein „Begegnung der Kulturen“ hat sich zum Ziel gesetzt, innerhalb eines Kulturcafés Menschen unterschiedlicher Herkunft und Alters miteinander in Kontakt zu bringen. Am Samstag, 8. April, von 8 bis 13 Uhr bieten die Vereinsmitglieder vor dem Sporthaus weiter
  • 204 Leser
Kurz und bündig

Verkauf von Osterkerzen

Gmünd-Großdeinbach. Selbstgebastelte Osterkerzen werden am kommenden Samstag, 8. April, vor Beginn des Gottesdienstes in Großdeinbach von der Eine-Welt-Gruppe St. Maria zum Kauf angeboten. Außerdem können sie ab sofort im Pfarrbüro zum Stückpreis von 3,50 Euro erworben werden. Der Erlös kommt den Dienerinnen der Armen in Indien weiter
  • 212 Leser
Kurz und bündig

„Leuchtturm rocks“

Schwäbisch Gmünd. „Nordlicht Kramer und OnDelirious“ spielen am Freitag, 8. April, live im Leuchtturm in Schwäbisch Gmünd. Bei „Leuchturm rocks“ tritt jeweils einmal im Monat ein Act des bekannten Musik-Labels „7us“ auf. Als Support-Act wird jeweils lokalen Bands oder Künstlern aus der Region weiter
  • 175 Leser
Kurz und bündig

„The Morrisons“ live

Schwäbisch Gmünd. Die akustische Doors-Coverband „The Morrisons“ spielt am Samstag, 8. April, im bunten Hund im Buhlgässle 5 in Schwäbisch Gmünd. Mit indischem Harmonium, Akustikgitarre, Geige, Percussion, Akustikbass, Spielfreude und großer Liebe zum Detail weiter
  • 237 Leser
Kurz und bündig

AMSEL-Stammtisch

Schwäbisch Gmünd/Mögglingen. Die AMSEL-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd lädt MS-Betroffene und Freunde am Freitag, 7. April, um 19 Uhr in die Pizzeria Hirsch Al Cervo in Mögglingen ein. Gäste sind willkommen. weiter
  • 295 Leser

Biegert & Funk auf der Baselworld in der Schweiz

dd5835c4-190a-4ad5-9526-e25d25ed400e.jpg
Ausstellung Die Gmünder Uhrenmanufaktur Biegert&Funk stellte ihr Prinzip der Zeitanzeige als Aussteller auf der Baselworld – der weltgrößten Uhrenmesse – in der Schweiz vor. Mehr als 1400 Aussteller präsentierten dort ihre neuesten Kollektionen. Als „erfrischend anders, weiter
  • 270 Leser

Knackiger Sound kommt an

Jubiläumskonzert Bigband des Hans-Baldung-Gymnasiums (HBG) feiert zehnjähriges Bestehen. Aktuelle und ehemalige Mitglieder gemeinsam auf der Bühne.
01357bf6-fb9a-48c4-bcf9-b50e6bfd8cdb.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die HBG-Bigband im Prediger feierte kürzlich ihren zehnten Geburtstag mit einem großen Jubiläumskonzert. Von 19 bis 21 Uhr kamen viele Facetten der Bigband unter der Leitung von Jens Ellinger zum Vorschein. Die Bigband besteht aktuell aus 16 weiter

  • 194 Leser

Lob für musikalische Erfolge

Jahreshauptversammlung Positive Bilanz beim engagierten Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester.
Schwäbisch Gmünd. Bei der Jahreshauptversammlung des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters konnte der Vorsitzende Thomas Heß auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2016 zurückblicken. In seinem Bericht standen die musikalischen Auftritte im Mittelpunkt, wie „10 weiter
  • 211 Leser

Magnet für Besucher: Zuchtanlage und Streichelzoo

Hauptversammlung Berichte, Ehrungen und Wahlen beim Kleintierzuchtverein Lindach.
Schwäbisch Gmünd-Lindach. Bei der 53. Hauptversammlung des KTZV-Lindach teilte 1. Vorsitzender Gerhard Stangl in kurzen Stichworten die Aktivitäten des vergangenen Jahres mit. Um die Kameradschaft innerhalb des Vereins zu pflegen, gab es Frühschoppen für weiter
  • 154 Leser

Mitgliederzahl stabil

Versammlung Gmünder DHB-Ortsverband mit Finanzen zufrieden.
Schwäbisch Gmünd. Während der Mitgliederversammlung des DHB Netzwerkhaushalts erzählte Vorsitzende Magdalene Kurz von ihrer Arbeit im Landesverband und erwähnte, dass es nicht allen Ortsverbänden des Deutschen Hausfrauenbundes (DHB) gut geht. Viele kämpfen um die weiter
  • 185 Leser

Spendenaktion für Tafelladen

a2ff2c65-9580-4ed2-a74a-240b6a7b8171.jpg
Wohltätigkeit Ein Erfolg war die Aktion des ökumenischen Arbeitskreises „Gott und die Weststadt” zugunsten des Gmünder Tafelladens. Die Kunden von Edeka Seitz spendeten reichlich. Auf dem Foto (v.l.): Uli Blumer-Sattler, Steffen Witzke, Johannes Angstenberger, Arthur Schwarz und weiter
  • 385 Leser
Kurz und bündig

„Oldie-Night“ bei der SG

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die SG Bettringen veranstaltet am Samstag, 8. April, um 20 Uhr in der SG-Halle am Schmiedeberg zum 6. Mal die „SG Oldie-Night“. Eintritt haben nur die etwas „Älteren“. Der Abend steht unter dem Motto „Oldie sein lohnt sich“. Karten für sieben Euro gibt es bei der weiter
  • 245 Leser

Heubacher Gymnasiasten auf den Skiern in Grenoble unterwegs

201e9aaa-f742-49ee-9057-f2e37c33d0c5.jpg
Ausflug 19 Achtklässler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums fuhren eine Woche zu ihren Austauschpartnern nach Grenoble. Der erste Tag begann mit einem Frühstück am Collège Fantin-Latour. Danach erklommen die Schüler die Festung Bastille. Es folgte eine Stadtführung, bevor die Deutschen die Stadt weiter
  • 131 Leser
Kurz und bündig

Korbflechtkurs

Heubach-Lautern. Der Heimat und Geschichtsverein Lautern hat noch Plätze frei für den Korbflechtkurs am Freitag und Samstag, 7. und 8. April. Die Teilnehmer treffen sich vor dem Feuerwehrgerätehaus in Lautern. Weitere Infos bei Liesl Weidenbacher, Telefon (07173) 12999. weiter
  • 487 Leser
Kurz und bündig

Forellen noch heute bestellen

Spraitbach. Beim Anfischen am Karfreitag, 14. April, verkauft der Fischereiverein Spraitbach 1982 wieder schlachtfrische, ausgenommene oder geräucherte Forellen. Vorbestellen kann man bis Freitag, 7. April, unter (07176) 6759 oder (07176) 727 sowie unter zieglerhans@kabelbw.de. Auch weiter
  • 366 Leser

Gute Stimmung im Verein schafft Engagement

Hauptversammlung VFL Iggingen blickt zufrieden auf 2016 – Beitragsstruktur in der Diskussion.
Iggingen. Die Führungsriege des VFL Iggingen ist wieder komplett. Neben einigen Wiedergewählten gibt es auch neue Gesichter an der Spitze des Vereins, der sich somit für die Zukunft gut aufstellt sieht.

Die Hauptversammlung legte zu Beginn eine Gedenkminute für die Verstorbenen ein – weiter

  • 207 Leser
Kurz und bündig

Jugendkreuzweg

Spraitbach. Der ökumenischen Jugendkreuzweg ist am Freitag, 7. April, ab 18.30 Uhr in der Michaelskirche. Das Motto der Stationen lautet: Jesus Art. Die Jugendlichen haben bei der Gestaltung Stencil Art, eine besondere Straßenkunst, verwendet. Mitbeter sind willkommen. weiter
  • 322 Leser

Mit neuem Konzept

Handel und Gewerbe Leistungsschau und verkaufsoffener Sonntag.
Mutlangen. Mehr denn je wird den Besuchern der Leistungsschau des Handels- und Gewerbevereins am Wochenende geboten. Zum ersten Mal wird in Mutlangen die Präsentation der Betriebe im Forum kombiniert mit verkaufsoffenen Stunden in verschiedenen Geschäften.

Über das breite Angebot weiter

  • 452 Leser

Selbstbewusstsein tanken

933f6b3e-fc2b-4e3c-8f18-1818fac8145e.jpg
Kurs „Hör auf mich zu schubsen“, schallt es aus dem Martinusheim. Dort schnuppern die „Großen“ des Kindergarten St. Martinus beim Kids-Wing-Tsun. Lernen ihre Stärken kennen und dass man Gewalt nicht mit Gewalt beantwortet. Die Kinder üben mit Stimmeinsatz und weiter
  • 373 Leser

Sonderbehandlung für die Magerwiese

Baumaßnahme Um den Kanalisationsplan umzusetzen, baut die Gemeinde Leinzell ein großes Regenüberlaufbecken. Nicht nur die Baustraße hat eine spannende Geschichte.
e98e4f72-e814-446d-8351-0fbd953e8f3a.jpg

Leinzell

Dieses Kopfschütteln hat Bürgermeister Ralph Leischner zurzeit öfter kommentieren müssen und ist mit Blick auf die Baustraße hinunter an den Fluss zwischen Mulfingen und Leinzell jedes Mal gefragt worden, ob die linke Hand da wieder mal nicht gewusst habe, weiter

  • 159 Leser

Spende für den Bunten Kreis

1750daac-eddd-48fa-9c78-6d128a15e6d8.jpg
Spende „Mein Schrank - Dein Schrank“ war das Motto für acht Mädchen aus Eschach, die sich für kranke Kinder engagieren wollten. Ende letzten Jahres entstand die Idee, einen Mädels-Flohmarkt zu veranstalten. Den Erlös des Flohmarkts konnten die Helferinnen nun an die Vertreter des weiter
  • 378 Leser

Ständchen für Siegfried Baur

8a37c882-1e4c-4764-8231-4465006f07da.jpg
Ehrenamt Der gemischte Chor des Gesang- und Musikvereins Concordia Durlangen besuchte das Seniorenheim Schechingen. Anlass hierfür war ein Ständchen für Ehrenmitglied, Ehrenmusiker und Ehrensänger Siefried Baur. Am E-Piano begleitete Chorleiter Carsten Weber den Chor. Gerhard Körger sen. dankte weiter
  • 396 Leser
Kurz und bündig

Winterabschlussfeier

Leinzell. Winterabschlussfeier ist am Freitag, 7. April, in der Skihütte Leinzell. Treffpunkt ist um 20 Uhr. Es werden die Vereinsmeister geehrt. Bilder und Filme erinnern an die Pisten und Touren der vergangenen Saison. weiter
  • 313 Leser

Bienen verstehen und die Natur erleben

Imkertag Vorsitzender Ulrich Braun vom Imkerverein Frickenhofer Höhe über die Beschäftigung mit einer ganz besonderen Tierart. Mehr Info gibt’s am Palmsonntag.
fa6bc744-2511-4a6b-803a-fbe551ff6914.jpg

Frickehofer Höhe

Großer Imkertag ist am Sonntag in Göggingen. Gastgeber ist der rührige Imkerverein „Frickenhofer Höhe“. Dessen Vorsitzender Ulrich Braun spricht im Interview über die Renaissance eines einst fast ausgestorbenen weiter

  • 129 Leser

Gemeinde unterstützt Pfauenkauf

Hauptversammlung Igginger Kleintierzüchter freuen sich über Mitgliederzuwachs.
9efcf5d3-1289-428e-8f98-e66448e07291.jpg
Iggingen. Einen Blick auf das abgelaufene Jahr warf die Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins. Die Vorsitzende Betty Kuhn freute sich bei der Begrüßung besonders über fünf neue Mitglieder sowie zwei Jugendliche. Dann hörte die Versammlung die Berichte des Vorstands und die Vorsitzende dankte weiter
  • 205 Leser
Namen und Nachrichten

Jubiläum für Margot John

0fe07e0e-6e8b-4b7b-96f2-23e39f04e01c.jpg
Eschach. Margot John, Kundenberaterin bei der Raiffeisenbank Mutlangen, hat ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum gefeiert. Sie begann ihre Laufbahn 1992 bei der damals noch selbstständigen Eschacher Bank und war zunächst für die Datenerfassung und Buchhaltung zuständig. Seit vielen Jahren arbeitet weiter
  • 352 Leser

Osterbräuche und viel mehr

Seniorenarbeit Mittendrin und nicht nur dabei heißt das Motto.
Gschwend. Jetzt steht die Osterkrone im Foyer in der Seniorenheimat Schuppert. Sie ist eine Reminiszenz an den Osterbrunnens von Schechingen, den die Senioren vor einigen Jahren besucht haben. Jedes Jahr werden zerbrochene Eier ersetzt und neue hinzugefügt.

Betreuungskraft Bozena Bohn, die weiter

  • 160 Leser

Pfersbacher haben den Generationenwechsel im Griff

Generalversammlung Musikverein Pfersbach blickt auf ein musikalisches und terminreiches Jahr.
072c169a-8546-4014-a218-86672d17dbc7.jpg
Mutlangen-Pfersbach. 119 Musikerinnen und Musiker sind derzeit im Musikverein Pfersbach aktiv. Das gab Vorsitzende Tanja Hieber bekannt nach der Begrüßung und dem Gedenken an die verstorbener Mitglieder Roland Wüst, Heinz Hartmann und Rupert Apeltauer sowie dem früheren, langjährigen Dirigenten weiter
  • 209 Leser
Der besondere Tipp

Konzert mit „Gradraus“

bb92b070-cbbc-4b89-bb5f-dbb8ec505e8d.jpg
Sie sehen sich in der Tradition der Singer und Songwriter und stehen für unverfälschten und ehrlichen Akustik-Folkrock mit schwäbischen Songtexten. Im Mittelpunkt der Lieder stehen das Leben und die Liebe – mit allem, was dazugehört. Am Samstag, 8 April, spielen die Jungs ab 20 Uhr auf der Hebebühne im Kaffeehaus in Straßdorf. weiter
  • 224 Leser

Drei Wochen Engpass im Gmünder Westen

Straßenverkehr Baustelle auf der Eutighofer Brücke beeinflusst auch den Start der Abiturprüfungen.
10eaeeb6-e0cb-43c5-b091-88ffa5ebe85c.jpg
Schwäbisch Gmünd. Die Belagserneuerung auf der Eutighofer Brücke vor kurzem war die Voraussetzung. Nun kann die Dehnungsfuge am Nordende der Brücke erneuert werden. Dafür muss die Brücke, eine Hauptschlagader im Gmünder Straßennetz direkt an der B-29-Ausfahrt weiter
  • 340 Leser

Ausstellung Gottesbilder in der Kunst

Vom 28. April bis zum 20. August wird im Fränkischen Museum auch in diesem Jahr im Rahmen des Feuchtwanger Kunstsommer eine Ausstellung gezeigt. Im Jahr des Reformationsjubiläums beschäftigt sich die Schau mit Gottesbildern in der zeitgenössischen Kunst nach dem 2. Weltkrieg und bietet so einen Ergänzungspunkt zum Schwerpunkt der weiter
  • 540 Leser

Konzert Zeitreise in der Villa Franck

Patrick Siben und das Salonorchester Stuttgarter Saloniker laden am Montag, 1. Mai, 11 Uhr, in die Villa Franck nach Murrhardt ein. Im Jugendstil-Salon der Villa finden Salonkonzerte, Bälle und Gesellschaftsabende statt, bei denen man wie in der Zeit vor Radio und Fernsehen genießen kann. Sonntagmorgens gibt’s fetzigen Jazz.

weiter

  • 540 Leser

Alles über Schwaben

Ausstellung Noch bis zum 23. April informiert das Landesmuseum.
Noch bis Sonntag, 23. April, gibt es die Gelegenheit, sich im Landesmuseum Stuttgart die große Landesausstellung „Die Schwaben“ anzuschauen und hochkarätige Kunstwerke vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Ikonen der Alltagskultur, schwäbische Persönlichkeiten und Eigenheiten kennenzulernen. Spätzle, Kehrwochenschilder, Kaiser weiter
  • 475 Leser

Besucherrekord in Dinkelsbühl

Das Landestheater Dinkelsbühl konnte im Rahmen seiner Pressekonferenz zur Spielzeitbilanz einen Zuschauerrekord für die abgelaufene Winterspielzeit 2016/17 vermelden. Intendant Peter Cahn präsentierte für die vergangene Wintersaison im Theaterhaus im Spitalhof die Zahl von 11 250 Besuchern. Dies sei ein Plus von knapp 10 Prozent ausgehend von weiter
  • 185 Leser

Karten für das Festival für Kirchenmusik

Vorverkauf Für die Programmhöhepunkte sollte man sich rechtzeitig Karten besorgen.
dcfc83ff-c2d4-4cbd-8dae-a3e63bba40a6.jpg
Ensembles von Portugal bis Estland gastieren beim 29. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd, das vom 13. Juli bis 6. August auf eine Entdeckungsreise zum Thema „In Raum und Zeit“ einlädt. Zu den Höhepunkten der insgesamt 44 Veranstaltungen zählt das Eröffnungsevent mit dem amerikanischen Orgelrevolutionär Cameron weiter
  • 157 Leser

Rosettis Musik erklingt in historischen Räumen

Konzerte Die Rosetti-Gesellschaft feiert 25. Jahre Bestehen mit den Festtagen vom 23. bis zum 28. Mai
aded9942-4d1c-4bd1-bb0a-825eaf5090f6.jpg
Die 1992 gegründete Internationale Rosetti-Gesellschaft (IRG) zählt knapp 200 Mitglieder aus Europa und Übersee und feiert 2017 ihr 25. Gründungsjubiläum. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Werk Antonio Rosettis (1750–1792), der von Zeitgenossen auf eine Stufe mit Haydn und Mozart gestellt wurde und dessen Tod sich 2017 zum 225. Mal weiter
  • 173 Leser

Führung Passions- und Osterbilder

78a5fd5b-3406-49c6-a5d5-2bc58b78036d.jpg
Ausstellung Die Führung in der Karwoche im Sieger Köder Museum Ellwangen findet am Mittwoch, 12. April, 19.30 Uhr, statt. Sie gilt Bildern von Köder und der Ausstellung im „Blauen Zimmer“ mit Kreuzwegzyklen von Paul Groll (Foto), sowie Skulpturen aus 9 Jahrhunderten. Info (07961) weiter
  • 562 Leser

Englische Sprache mit Tanz verbinden

Kulturelle Bildung Beim Tanzstück der Gmünder Schiller-Realschule wurde den Kindern der fünften Klasse die englische Sprache mit Tanz und Bewegungen näher gebracht.
4a818fe9-f1df-4f4d-959d-76f4150e9be5.jpg

Schwäbisch Gmünd

Im Musiksaal der Schiller-Realschule probt die Klasse 5b noch mal die Choreografie ihres Tanzstückes vor der Premiere. „Es hat richtig Spaß gemacht“, sagt die elfjährige Dzanina Hodzic, die selbst mittanzt. „Nur mit dem Verstehen weiter

  • 269 Leser

Landkreis kämpft um Nachfolge für die Frauenarztpraxis

Medizin Landrat will den Frauenarztsitz in Bopfingen erhalten. Er hält ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) in öffentlicher Trägerschaft für denkbar.
ebebc185-19a8-4a67-acd4-f4675487d7d1.jpg

Bopfingen

Die einzige Gynäkologische Praxis in Bopfingen ist zu. Ende März haben die Frauenärzte Petar Stefanov und Dr. Paul Kurz dort aufgehört. In Ellwangen hat Sabine Wolf nun ebenfalls ihre Frauenarztpraxis geschlossen. Der östliche Ostalbkreis wird in Sachen weiter

Schmeckbrief

Tierisches zu Ostern - Wieso eigentlich Hasen?

Was Osterbräuche anbelangt, ist er der Renner. Der Osterhase gilt als das Symboltier schlechthin. Es wurde viel spekuliert, warum gerade Meister Lampe Ostereier bringt. „Nicht zuletzt seine Fruchtbarkeit und sein typisches Verhalten in der vorösterlichen Zeit machten ihn zum weiter
  • 136 Leser

Gartentipp

36618c89-73ec-4b11-a09b-ce7d0fb50daa.jpg
Stauden teilen Anfang April ist noch eine gute Zeit, um Stauden zu teilen. Dabei gilt: Die meisten Pflanzen vertragen „brutales“ Zerteilen des Wurzelballens mit dem Spaten. Oft wachsen die neu gepflanzten Teile besser als die Mutterpflanze, denn die Teilung wirkt verjüngend. weiter

Die Zuckerhasenbäckerin von Lautern

Österliches Weil der Hase zu Ostern gehört wie der Nikolaus zu Weihnachten, geht’s in dieser Folge der Oschtalbkoscht um handgemachte Zuckerhasen.
6c1579e7-605e-4c29-a42f-27629f26bed2.jpg

Heubach-Lautern

Sie sehen so fein aus, filigran. Und wenn das Licht hindurchscheint, dann wird’s einem ganz österlich zumute. Dabei braucht’s gar nicht viel dafür. Ein wenig Wasser, Zucker, Glukosesirup. Und etwas Lebensmittelfarbe. Daraus macht Eva-Maria weiter

Durchgekaut von

Kulinarischer Donald Trump

Jürgen Steck, der eigentlich über etwas anderes schreiben wollte. Eigentlich ...
01539fa5-31c9-4a1f-8638-1b3b8f9597c4.jpg
Eigentlich hätte es in dieser Ausgabe der Oschtalbkoscht nicht um Osterhasen aus Zucker gehen sollen. Warum auch? Diese Zuckerhasen, die kann man nicht einfach so zuhause nachmachen. Weil kaum jemand so eine Form hat. Und weil es schon auch ziemlich heiß zugeht. Sodass wir eigentlich eher an etwas weiter
  • 240 Leser

Annäherungen an Bob Dylan

Ausstellung Auf Schloss Fachsenfeld zeigt der Ellwanger Künstler Ulrich Brauchle Radierungen zum Poeten, Literaten und Nobelpreisträger.
6fd84dcd-9e6b-4b24-93c0-169ab5a986a9.jpg
Nichts läuft nach Schema F, wenn es um Bob Dylan geht. Auch nicht auf Schloss Fachsenfeld. Dort werden normalerweise zu den Vernissagen Experten als Redner eingeladen. Mit Ulrich Brauchles Bilderzyklus „Bob Dylan – Poet, Musiker, Nobelpreisträger“ zieht am Mittwochabend aber der weiter
  • 225 Leser

„Wir wollen keine Unruhe in die Gesellschaft bringen“

Integration Was der Vorstandsvorsitzende der Ditib-Gemeinde in Gmünd zur Türkei, zu AKP, Recep Tayyip Erdogan und zum Islam sagt. Oder auch nicht sagt.
54c43d02-2b64-430e-9e1a-f4540d191c9e.jpg

Schwäbisch Gmünd

Emin Cakmak ist Deutscher. 39 Jahre alt. In Gmünd geboren. Sein Vater kam, als er 14 Jahre alt war, mit dem Großvater nach Deutschland. Emin Cakmak ist seit 2015 Vorsitzender der Ditib-Muslime in Gmünd. Und damit weiter

  • 313 Leser
Wirtschaft kompakt

Doppelte Auszeichnung

Oberkochen. Die Gesellschaft für Energieversorgung Ostalb (GEO) ist vom Energieverbraucherportal das sechste Jahr in Folge als „Top-Lokalversorger Erdgas“ ausgezeichnet worden. Zudem konnte die GEO im zweiten Jahr nach dem Aufbau eines Stromvertriebs die Auszeichnung „Top-Lokalversorger Strom“ erzielen. In den Bereichen weiter
  • 621 Leser

Häuser aus großen Bausteinen

Marketing-Club Ostwürttemberg Mitglieder zeigen sich beim Besuch bei ADK Modulbau beeindruckt von den Möglichkeiten der Modulbauweise.
102f86dd-1220-4c83-b36d-90c116248915.jpg

Neresheim

Beschussfest muss sie sein und äußerst stabil, die Deutsche Botschaft in der afghanischen Hauptstadt Kabul. Wer denkt, dass das Gebäude Stein auf Stein gebaut ist, täuscht sich. Es besteht aus zahlreichen Modulen. Konzipiert und gefertigt wurden diese vom weiter

  • 852 Leser
Wirtschaft kompakt

IHK-Umweltforum am 26. April

Heidenheim. Die geänderte Neufassung der Betriebssicherheitsverordnung ist im November 2016 in Kraft getreten. Die materiellen Anforderungen der alten Verordnung wurden zwar beibehalten, jedoch als Schutzziele definiert. Das IHK-Seminar gibt Hinweise, wie sinnvoll mit den neuen Gegebenheiten in den Betrieben umgegangen weiter
  • 934 Leser
Zur Person

Markus Baier neu bei der BW-Bank

4e679f92-fbe7-481e-acdb-5a72a0003ca0.jpg
Aalen. Am 1. Mai 2017 wechselt Markus Baier bei der BW-Bank an die Spitze der Niederlassung Unternehmenskunden Ostwürttemberg. Zuvor hatte der 45-Jährige eine Abteilung für Großkunden (Large Corporates) bei der LBBW in Stuttgart geleitet. „Markus Baier hat alle Facetten des weiter
  • 893 Leser
Wirtschaft kompakt

Tarifverhandlungen

Stuttgart. Die IG Metall fordert für die rund 55 000 Beschäftigten im Kfz-Handwerk im Land 5,0 Prozent mehr Geld sowie bessere Regeln zur Übernahme Ausgelernter. Die Verhandlungen beginnen am 9. Mai. weiter
  • 1893 Leser

Wohnhaus in Flammen

Einsatz für die Feuerwehr in der Eiderhalde in Dewangen
1491483623_phpD03DgF.jpg
Im Wohngebiet in der Eiderhalde in Dewangen hat am Mittag ein Zweifamilienhaus gebrannt. Verletzte gab es offenbar keine. weiter

Carl-Zeiss-Straße teilweise gesperrt

Umleitung des Verkehrs bis Freitag, 7. April, geplant
1491478939_phpa4aGnJ.jpg
Die Carl-Zeiss-Straße im Aalener Industriegebiet West ist seit diesem Donnerstag, 6. April, bis einschließlich Freitag, 7. April, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. weiter
  • 245 Leser

DNA-Probe im Mordfall Bögerl negativ

Der festgenommene Verdächtige ist wieder auf freiem Fuß
1491453192_php4zEldC.jpg
Die DNA-Probe bei dem festgenommenen Tatverdächtigen im Mordfall Maria Bögerl war negativ. Das geben die Staatsanwaltschaft Ellwangen und das Polizeipräsidium Ulm in einer gemeinsamen Presseerklärung bekannt. Laut Presseagenturen sei der bis dato verdächtigte Mann wieder auf freiem Fuß. Im Auto der entführten weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1491456135_phpi9Vu9X.jpg
9.10 Uhr: Update im Mordfall Bögerl: Die Polizei hat den Tatverdächtigen gestern Abend im Raum Heidenheim festgenommen. Die DNA-Analyse läuft.

9 Uhr: Einer 90-jährigen Frau wurde im Reichsstädter Markt die Handtasche gestohlen - aus ihrem Rollator.

8.45 weiter

  • 1584 Leser

90-jähriger Frau die Handtasche gestohlen

Im Reichsstädter Markt
1491462089_phpGtG23y.jpg
Aalen. Während ihres Aufenthalts im Reichsstädter Markt wurde einer 90-jährigen Frau am Mittwochnachmittag im Vorbeigehen die schwarze Handtasche samt Geldbörse aus dem Korb ihres Rollators gestohlen. Als die Geschädigte dies gegen 15.20 Uhr bemerkte, war der Tatverdächtige bereits verschwunden. weiter
  • 3522 Leser

VfR und SchwäPo bedanken sich beim Ehrenamt

Der große „Dankeschön-Tag!“ von SchwäPo und VfR für Helfer, Retter & Ehrenamtler am 29. April gegen Duisburg naht
1491457293_phpgmYzyU.jpg
Freier Eintritt für alle Ehrenämtler beim Spiel VfR Aalen gegen MSV Duisburg am Samstag, 29. April. weiter
  • 4772 Leser

Kiloweise Drogen geliefert

Gericht Zwei Männer wegen Rauschgifthandels in großem Stil und Beihilfe verurteilt.
Schwäbisch Gmünd. „Es geht hier nicht um Tütchen, sondern um Kilos.“ So machte der Vorsitzende des Schöffengerichts, Amtsgerichtsdirektor Klaus Mayerhöffer, die Dimension der Verhandlung am Mittwoch deutlich. „Kilos“ waren die weiter
  • 436 Leser

Osterei finden und Kurzurlaub gewinnen

Gewinnspiel Erste 360-Grad-Eiersuche startet ab Montag. Schon jetzt ausprobieren!
2359a6fa-b23c-4b9f-880a-82a778414d31.jpg
Schwäbisch Gmünd/Aalen. Die letzte Mitarbeiterin ergreift blitzartig die Flucht, als Andreas Altinger und Marius Politis, um 17 Uhr in das Servicecenter der Schwäbischen Post kommen. Die beiden Technikexperten schießen heute eines der 360-Grad-Fotos für das weiter
  • 1133 Leser

Platz schaffen für den neuen Lidl

Bauarbeiten In Lorch gehen zurzeit zwei Abrissprojekte über die Bühne. In der Maierhofstraße wird Platz für einen neuen Lidl geschaffen, im Zentrum wird das Feuerwehrhaus abgerissen. Von Cornelia Villani
7b28e9dc-44fa-4a66-9387-965f99940af0.jpg
Lorch

In Lorch sind momentan zwei Abrissprojekte in vollem Gange. Im Westen sind bereits große Teile der Industriebrache in der Maierhofstraße der Abrissbirne zum Opfer gefallen. Zwischen den Lebensmittelmärkten Rewe und Edeka wird hier im weiter

  • 291 Leser

Regionalsport (40)

Blitzturnier in Gmünd

Schach Vorletzte Runde im Haus des Handwerks am Freitag, 20 Uhr.
Die Schachgemeinschaft Gmünd 1872 trägt am Freitag das siebte und damit vorletzte der diesjährigen Schnellschachturniere aus. Es beginnt um 20 Uhr im Haus des Handwerks in der Leutzestraße. Wieder werden sieben Runden mit je 15 Minuten Bedenkzeit gespielt, sodass das Turnier an einem Abend durchgezogen werden kann.

Die Organisatoren der weiter

SGB: Noch drei Spiele für den Klassenerhalt

Handball, Landesliga Bettringer Herren sind am Sonntag zu Gast in Geislingen. Anpfiff gegen den TV Altenstadt: 17 Uhr.
Noch drei Spiele liegen vor den Bettringern, um den Klassenerhalt doch noch zu sichern. Zunächst ist man am Sonntag beim TV Altenstadt gefordert, der im gesicherten Mittelfeld rangiert. Bereits das Hinspiel endete nach einem zäh geführten Kampf mit einem leistungsgerechten Unentschieden, wobei ein Punktgewinn in der Michelberghalle die weiter
  • 117 Leser

Sina Gunst ist am schnellsten unterwegs

Ski Alpin, Stadtmeisterschaft Gmünder Schneeschuhverein feiert in Riezlern gelungene Saison.
15563fde-4aec-4c33-b8a3-94871d2f135b.jpg
Die 19. Offenen Stadtmeisterschaften waren wieder einmal Höhepunkt und Abschluss einer gelungenen Skisaison für die Rennläufer, Mitglieder und Freunde des Gmünder Schneeschuhvereins. Stadtmeister Ski Alpin wurden erstmals Sina Gunst als jüngste bisherige Siegerin, Eberhard Krieg vom SV Gmünd und Magnus Heimpel bei den Boardern.

51 weiter

  • 117 Leser
Sportmosaik

Toba: 232 Tage nach der OP

Bernd Müller über Verletztungspechvögel und eine unerklärliche Blamage
e8ae13bc-5080-4e8f-9898-f2a21382dfe1.jpg
232 Tage sind vergangen, seit Kunstturner Andreas Toba am rechten Knie operiert worden ist. Doch das Gelenk macht immer noch Probleme. „Es schwillt unter Belastung an“, erzählt Paul Schneider, der Trainer des Zweitligisten TV Wetzgau. Die Schlagzeilen in vielen Medien diese weiter
  • 174 Leser

Alfdorf/Lorch hat es selbst in der Hand

Handball Zum letzten Heimspiel der laufenden Württembergligasaison empfängt der TSV am Sonntag Oberstenfeld.
Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende gegen die Sportfreunde Schwaikheim gilt es für Lorch/Alfdorf nun, die Arme hochzukrempeln und das letzte Heimspiel siegreich zu gestalten. Sicher hatte man sich auch im Heimspiel gegen die SF Schwaikheim einen Heimsieg gewünscht, aber 26 Fehlwürfe, davon 4 Siebenmeter und alleine acht Fangfehler weiter
  • 122 Leser

Alfdorf/Lorch ist Meister

Handball, Kreisliga C Der TSV IV sichert sich am letzten Spieltag den Titel.
Um sich die Meisterschaft zu sichern und damit als Aufsteiger den direkten Durchmarsch zu schaffen, musste ein Sieg her. Dementsprechend nervös verlief der Beginn des Spiels. Alfdorf/Lorch konnte lediglich einen Vier-Tore-Vorsprung mit in die Kabine nehmen (14:18). Nach dem Wechsel schaffte es der TSV, sich erneut auf sieben Tore auf 15:22 weiter
  • 114 Leser

Jugendturnier in Heuchlingen

Reiten Mehr als 180 Pferde erwartet der PSK Ostalb zum Jugendturnier.
Viele jugendliche Reiterinnen und Reiter kommen am Wochenende nach Heuchlingen zum RFV. Für Bewirtung mit Getränken und Speisen ist ganztägig gesorgt. Der Samstagmorgen startet um 8 Uhr mit einem Dressurwettbewerb, gefolgt von einer Dressurreiterprüfung der Klasse A* und Reiterwettbewerben. Am Nachmittag ab 14.45 Uhr starten die Springprüfungen, weiter
  • 121 Leser

Kampf um Landestitel in Gmünd

Sportgymnastik In der Großsporthalle werden am Wochenende die Titel in der Rhythmischen Sportgymnastik vergeben.
Die Abteilung Rhythmische Sportgymnastik des TV Wetzgau ist Ausrichter der Württembergischen Meisterschaften am Samstag und Sonntag in Schwäbisch Gmünd. In der Gmünder Großsporthalle werden die Einzelmeisterschaften ausgetragen.

Es werden rund 100 Einzelgymnastinnen aus allen RSG- Vereinen des Schwäbischen Turnerbundes antreten, um sich weiter

  • 100 Leser

Pfahlbronner Tauzieher gegen Pferdestärken

8d0b2cb4-c36b-4fa7-8e5e-c740024edc49.jpg
Ungleiches Duell Zum zweiten Mal folgten die Tauziehfreunde Pfahlbronn der Einladung zu den 15. Gmünder Pferdetagen und versuchten erneut ihr Glück gegen die Pferde. Die Tauziehfreunde starteten motiviert mit drei Frauen und acht Männern am Seil gegen zwei kräftige Kaltblüter aus der weiter
  • 118 Leser

WSG weiter auf Aufstiegskurs

Handball, Landesliga Die Frauen der WSG konnten die wichtige Partie gegen die HB Ludwisgburg mit 30:23 gewinnen.
Nach dem Sieg gegen Ludwigsburg fehlt der WSG aus den verbleibenden drei Spielen noch ein einziger Punkt um den Durchmarsch in die Württembergliga zu schaffen, der Relegationsplatz ist Lorch/Waldhausen bereits sicher. Die Gastgeberinnen agierten zu Beginn nervös und beim Stande von 6:6 nach 13 Spielminuten war die Partie noch völlig offen. weiter
  • 102 Leser

Erfolgreiches Landesfinale für den TSV

Sportgymnastik, Württ. Meisterschaften Julia Pongratz und Sophia Rühl holen Bronze.
2ddfd081-ed3f-44a9-8827-23a08cc39e35.jpg
Zwei Duos und zwei Gruppen der Rhythmischen Sportgymnastik des TSV Großdeinbach traten bei den Württembergischen Meisterschaften in Schmiden an. Beim Landesfinale, dem Höhepunkt der alljährlichen Wettkampfsaison, messen sich die Gymnastinnen aller württembergischen Vereine. In den vergangenen Wochen wurden mit intensivem Training die Übungen weiter
  • 113 Leser

Gold für Kerner und Küppershaus

Judo Die Kämpferinnen vom Judoverein Schwäbisch Gmünd bleiben beim Gürtelfarbenturnier in Kirchberg unbezwungen.
c5a2be15-b00d-4ff5-abea-6a5d54d8715f.jpg
Ina Kerner und Hannah Küppershaus waren in Kirchberg an der Murr das Maß aller Dinge. Ina begann die Kämpfe gegen Anne Vescovi in der Gewichtsklasse bis 60kg. Ina konterte und konnte somit einen Ippon erzielen. Im zweiten Kampf gegen Sandra Mennle konnte sie ihren Wurf durchsetzen und warf einen O- soto- gari. Anschließend erzielte Kerner Ippon weiter
  • 107 Leser
Sport in Kürze

Abstiegskandidat zu Gast

Fußball. Die TSG Hofherrnweiler empfängt am Sonntag (15 Uhr) den abstiegsbedrohten TSV Neu-Ulm im Sportpark. „Neu-Ulm hat einige sehr gute Spieler. Das Angriffsduo Filip Sapina und Kubilay Yesilöz haben zusammen 13 Treffer erzielt. Wir müssen uns auf einen sehr spielstarken Gegner einstellen“, so Benjamin Bilger über den weiter
  • 194 Leser
Sport in Kürze

SFD gegen Geislingen gefragt

Fußball. Den 2:0-Sieg im Pokalspiel am Mittwochabend gegen Verbandsligist FC Normannia Gmünd haben die Schützlinge von Trainer Dietterle genossen und gefeiert. Am Samstag heißt es allerdings wieder hochkonzentriert in den Liga-Alltag zu starten. Mit dem SC Geislingen gastiert (Anpfiff: 15.30 Uhr) der Tabellenvierzehnte weiter
  • 175 Leser

Geht auch die SGM leer aus?

Fußball, Kreisliga B II Der FC Mögglingen empfängt den Dritten Hohenstadt.
Noch immer ist der Spitzenreiter ungeschlagen. Ändert sich das am Sonntag? Gegen die SGM Hohenstadt steigt eine der wenigen Partien, in der eine Schlappe möglich erscheint. Der Zweite Essingen spielt in Schechingen, der Vierte Bartholomä gegen den FC Eschach. Der SV Hussenhofen hat sich am vergangenen Wochenende wohl aus dem Rennen um Platz zwei weiter
  • 235 Leser

TSV Weilheim kommt zur „Nagelprobe“

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten will den nächsten Aufstiegsfavoriten ärgern und erstmals eine kleine Serie starten.
„Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer!“ Dieser Spruch aus einer alten Fabel (wer's genau wissen will: Äsop) ist auch gut und gerne auf den Fußball übertragbar. Nun ist der TSGV seit zwei Spielen gegen starke Gegner (Bettringen, Echterdingen) unbesiegt und konnte sogar zwei Dreier einfahren, schafft er vielleicht auch den dritten? weiter
  • 131 Leser

Gegen Schwäbisch Hall zählt’s

Fußball, Verbandsliga Mit einem Heimsieg am Samstag (15.30 Uhr) könnte sich der FCN in eine ruhigere Lage bringen. Mit einer Niederlage würde es eng werden.
be84f7cc-9926-45f4-bb92-e020fc43fd43.jpg
Beniamino Molinari ist enttäuscht nach der Niederlage am Mittwochabend im WFV-Viertelfinale gegen Landesliga-Spitzenreiter Dorfmerkingen. Weniger, weil er sich im Pokal selbst einen schönen Abschluss als FCN-Trainer zum Saisonende bereiten hätte können, sondern vielmehr aus Sicht der Spieler: weiter
  • 139 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 13 Uhr: Hofherrnweiler II – Heuchlingen Waldstetten II – TSB Gmünd

Sonntag, 15 Uhr: weiter

  • 440 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B I

Sonntag, 13 Uhr: SF Lorch II – TV Weiler TV Herlikofen II – Gschwend

Sonntag, 15 Uhr: weiter

  • 205 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 13 Uhr: Böbingen II – FC Durlangen II Schechingen II – Essingen II TSV Heubach II - TSV weiter
  • 174 Leser

Spraitbach ist jetzt im Rennen

Fußball, Kreisliga B I Der neue Zweite darf mehr denn je an den Titel glauben.
Der letzte Spieltag war ganz nach dem Geschmack des FC Spraitbach. Natürlich hat der TSV Großdeinbach nach dem so wichtigen Sieg am vergangenen Wochenende im Topspiel gegen Durlangen noch immer die Nase vorn im Rennen um die Meisterschaft und darf mit breiter Brust gegen den FC Ermis antreten. Doch dahinter scharrt nun der FC Spraitbach mit den weiter
  • 221 Leser

Verfolger duellieren sich in Böbingen

Fußball, Kreisliga A I Die SG Bettringen II kann Konkurrent SV Böbingen am Sonntag beim Gastspiel abschütteln.
Der Titelkampf wird wahrscheinlich ein Zweikampf bleiben, doch ein Funken Hoffnung bleibt der SGB II. Dafür jedoch muss der Dritte am Sonntag seinen Verfolger abschütteln. Der TSV Böbingen als Vierter hat sechs Punkte Rückstand auf die Bettringer, doch an mehr als eine gute Platzierung darf der Klub nicht denken. Denn: 13 Punkte Rückstand auf weiter
  • 119 Leser

FCN-Bezwinger trifft auf Oberligist

889a1d6e-f807-4600-b097-5b80971df8c6.jpg
Pokal-Halbfinale Einen Tag nach dem 2:0-Sieg gegen Normannia Gmünd ist für die Sportfreunde Dorfmerkingen der nächste Gegner ausgelost worden: Die Dietterle-Elf trifft im Halbfinale des WFV-Pokals auf Oberligist TSG Balingen. Die zweite Paarung: FV Ravensburg - Stuttgarter Kickers. weiter
  • 187 Leser

Skispringen Auch Carina Vogt wird geehrt

Bei der Winterabschlussfeier des Ski-Club Degenfeld gibt es an diesem Freitag um 19.30 Uhr WM-Ehrungen (Kalte-Feld-Halle in Degenfeld). Im Mittelpunkt wird zunächst der Empfang für Carina Vogt für ihre Doppelweltmeisterschaft von Lahti stehen, außerdem geehrt wird Tim Fuchs (Silber bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Salt Lake City). Der SCD weiter
  • 182 Leser

FCN bei den VW-Junior Masters

b12c171a-4815-4ee1-961b-616b960f13a5.jpg
Der 1. FC Normannia Gmünd hat sich für das größte nationale Fußballturnier für D-Junioren qualifiziert – das Regio-Turnier der Volkswagen Junior Masters 2016/2017. Das Turnier findet am Samstag, 8. April ab 10:30 Uhr, auf der Sportanlage des SV Sinzheim statt.

Für das Turnier des besten im Südwesten haben sich weiter

  • 110 Leser
Fußball am Wochenende

2. Liga

Samstag, 13 Uhr:1. FC Heidenheim – VfL Bochum weiter
  • 378 Leser
Fußball am Wochenende

3. Liga

Samstag, 14 Uhr: Bremen II – Chemnitzer FC W. Wiesbaden – Rot-Weiß Erfurt Fortuna Köln – SF Lotte FSV Zwickau - VfR Aalen SC Paderborn – FSV Frankfurt VfL Osnabrück – Hallescher FC MSV Duisburg – Großaspach weiter
  • 458 Leser

ZAHL DES TAGES

1
Punkt holten die Fußballer der SG Bettringen bisher in der Rückrunde der Landesliga. Seit sieben Pflichtspielen wartet die SGB auf einen Sieg. Zum Vergleich: In der Hinrunde hatten die Bettringer nach sieben Partien bereits 15 Punkte auf ihrem Konto, auf dem Rückrundenkonto steht derzeit nur ein Zähler. weiter
  • 199 Leser
Fußball am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: Waldhausen – FC Normannia II Burgberg – Türk. Heidenheim Lorch – Kirchheim/Trochtelf. I SV Neresheim – TV Neuler FV Unterkochen – Lauchheim SV Ebnat – FC Germania Bargau Schnaitheim – Sontheim/Brenz TSV Heubach – TSG Nattheim weiter
  • 162 Leser

Hält die TSV-Serie?

Fußball, Verbandsliga Stippel-Elf ist am Samstag in Pfullingen gefragt.
Am 23. Spieltag der Fußball-Verbandsliga tritt der TSV Essingen im tabellarischen Nachbarschaftsduell am Samstag (15.30 Uhr) beim VfL Pfullingen an. Der Fünfte empfängt den in der Rückrunde noch ungeschlagenen Sechsten.

Die jüngsten Heimspiele des kommenden Gegners haben Stippel ebenfalls aufhorchen lassen, zumal der VfL bereits weiter

  • 118 Leser
Fußball am Wochenende

Landesliga

Samstag, 15.30 Uhr: SF Dorfmerkingen – Geislingen

Sonntag, 15 Uhr: TSV Köngen – SG Bettringen Hofherrnweiler-U. – weiter

  • 444 Leser
Fußball am Wochenende

Verbandsliga

Samstag, 14 Uhr: TSV Ilshofen – FC 07 Albstadt

Samstag, 15.30 Uhr: VfB Neckarrems – SV Zimmern VfL Sindelfingen – FC Wangen weiter

  • 418 Leser

7. Dan für Oettinger

Aikido Meister Thomas Oettinger aus Lorch zum 7. Dan Aikido graduiert.
ce57afa4-8065-4d73-8282-532cd33885ef.jpg
Thomas Oettinger aus Lorch ist in Idstein (Hessen) zum 7. Dan Aikido graduiert worden. Der Vorsitzende und Aikido-Trainer des ASV Lorch gehört damit zu den neun höchstrangigen Aikidoka im Deutschen Aikido-Bund (DAB).

Das langjährige Mitglied der Technischen Kommission des DAB praktiziert seit 37 Jahren die japanische Kampfkunst Aikido, weiter

  • 190 Leser

Gschwender trumpfen auf

Badminton Nachwuchs- spieler des TSF Gschwend viermal auf dem Podest.
Beim 1. Oliver-Minis-Cup in Stuttgart-Feuerbach kamen gleich vier Gschwender Jugendliche aufs Podest – Niklas Ammon holte sich souverän den Turniersieg der U 17. Bei den Jungen U11 waren gleich drei Teilnehmer am Start. Francisco Sandor – eigentlich noch U9 – bewies seinen Trainingsfleiß und spielte sich als jüngster Teilnehmer weiter
  • 100 Leser

Im Finale war dann das Licht auf einmal aus

Klettern, Beats & Holds 86 Teilnehmer klettern an 30 Routen beim Boulder-Event unter Begleitung eines DJ in der Gmünder Kletterschmiede.
16f65728-8078-4c50-91fc-b01499fcb81d.jpg
86 Teilnehmern tummelten sich bei der fünften Auflage der Beats & Holds in der Gmünder Kletterschmiede – neuer Rekord. Zu Musik von DJ Peter S. mussten die Teilnehmer in der Qualifikation insgesamt 30 Routen bewältigen. Die Organisatoren rund um Markus Urbanowski und Thomas „Shorty“ Tauporn hatten die 30 Routen extra für weiter
  • 109 Leser

FC Bargau: Pflichtsieg in Ebnat?

Fußball, Bezirksliga Die SF Lorch könnten durch einen Dreier gegen die Kirchheim weiter auf den Klassenerhalt hoffen.
97528f79-e585-4944-9032-5bbc6d46d936.jpg
Einstimmen auf das durch seinen Doppelspieltag richtungsweisende Osterwochenende, heißt es am Sonntag für die Auf- und Abstiegskandidaten der Bezirksliga. Nicht vergessen mit Blick auf Ostern: Das nächste Spiel ist immer das wichtigste. Und das heißt besonders für Tabellenführer Waldhausen: Volle Konzentration auf die Heimpartie gegen den FC weiter
  • 142 Leser

Sportfreunde treffen auf Oberligist TSG Balingen

Fußball, WFV-Pokal, Halbfinale: Paarungen sind ausgelost
1491479790_phpUbLQwv.jpg
Einen Tag nach dem 2:0-Pokalsieg gegen Normannia Gmünd steht für die Sportfreunde Dorfmerkingen der nächste Gegner fest: Die Dietterle-Elf trifft im Halbfinale des WFV-Pokals auf den Oberligisten TSG Balingen. weiter
  • 604 Leser

TSB: wieder Platz drei im Visier

Handball, Oberliga Nach einem starken Auftritt reist das Gmünder Team nach Deizisau. Dort wartet ein Gegner, der ums sportliche Überleben kämpft.
2b4b3974-e856-4f32-b7a8-701b0de5baa0.jpg
Der Gala-Auftritt gegen Plochingen hat beeindruckt – auch Trainer Michael Hieber. Die Mannschaft des TSB Gmünd hat bewiesen, dass sie die Saison gedanklich noch nicht beendet hat. Zur Belohnung könnte am Sonntag Platz drei winken. Doch Gastgeber TSV Deizisau braucht die Punkte am Sonntag um 17 weiter
  • 180 Leser

Die Täter sollen bezahlen

Fußball, 3. Liga Den VfR Aalen erwartet wegen der Pyrotechnik im eigenen Fanblock eine Geldstrafe von rund 3000 Euro. Geschäftsführer Hadek: „Dem Verein wird definitiv finanziell geschadet.“
32bf6e79-ebc7-4d31-9a28-11e70b5a0fb1.jpg
Es hätte für den VfR Aalen der perfekte Fußballabend sein können. Mit dem 3:0 (3:0) gegen Fortuna Köln ist der Klassenerhalt trotz des Neunpunkteabzugs so gut wie geschafft. Passend dazu: das Plakat im VfR-Fanblock mit der Aufschrift „Aalen gibt niemals auf“.

Weil genau diese weiter

  • 642 Leser

Überregional (35)

„Wir dürfen uns nicht von Angst treiben lassen“

Ob RAF-Terror vor 40 Jahren oder Bedrohung durch islamistische Gewalt heute: Es gilt, die Freiheit gegen rigoroses Sicherheitsdenken zu verteidigen, sagt der liberale Ex-Innenminister.
404053552_e251ebf756.irswpprod_6kw.jpg
Ein Intellektueller, ein Links- liberaler, ein kritischer Kopf: Als Anfang der 70er Jahre die erste Terrorwelle durch Deutschland tobte, war Gerhart Baum ein enger Mitarbeiter des damaligen Bundesinnen- ministers Hans-Dietrich Genscher (FDP). Baum war ein Politiker-Typus, der so gar nicht an die Spitze einer Exekutive passen wollte: unangepasst, weiter
  • 203 Leser

Aufholjagd nicht belohnt

Im Kellerderby holt Ingolstadt mit 3:2 die drei Punkte.
Der FC Augsburg hat dem FC Ingolstadt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga wieder Leben eingehaucht und muss nach einem lange Zeit schwachen Auftritt im Keller-Derby selbst mehr denn je bangen. Die erst in der Schlussphase präsenten Schwaben unterlagen den willensstarken Schanzern im Nachbarschaftsduell 2:3 (0:2). Damit hat Augsburg, das weiter
  • 239 Leser

Auszeichnung für Roland Muschel

Der Korrespondent dieser Zeitung erhält den Wächterpreis für die Recherchen zu einem geheimen Koalitionspapier.
404233572_c7b671453a.irswpprod_r7s.jpg
Der Korrespondent der SÜDWEST PRESSE, Roland Muschel, erhält den renommierten „Wächterpreis der Tagespresse“ 2017. Das teilte die Stiftung „Freiheit der Presse“ mit Sitz im hessischen Bad Vibel mit. Laut Jury werde der 44-Jährige für seine Recherchen zu den sogenannten Nebenabsprachen der grün-schwarzen Koalition mit dem weiter
  • 190 Leser

Bayern beschließt Rückkehr zum G9

CSU-Chef Seehofer nennt die Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums im Freistaat „historisch“. Wer will, kann aber weiter nach zwölf Jahren Abitur machen.
Der Weg für die Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium in Bayern ist frei. Die CSU-Landtagsfraktion stimmte gestern Abend der Gymnasialreform zu. Der Beschluss ist Teil eines größeren Bildungspakets, zu dem unter anderem die Schaffung von 1800 neuen Lehrerstellen in allen Schularten gehört. Fast 15 Jahre nach der Einführung des G8 kehren die weiter
  • 171 Leser

Bund fördert Sanierung von Orgeln

40 Millionen Euro werden für die Erneuerung bedeutsamer Instrumente bereitgestellt.
Mit rund 40 Millionen Euro fördert die Bundesregierung in diesem Jahr die Sanierung herausragender Denkmäler und Orgeln. Wie Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) mitteilt, handelt es sich um 248 national bedeutsame Projekte, die aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm und dem Programm zur Sanierung und Modernisierung von Orgeln finanziert weiter
  • 196 Leser

Bärenstärker Coup zum Jubiläum?

Die Wolfsburg Grizzlys wollen den Meister aus München im Finale der DEL stärker als im vergangenen Jahr fordern.
404155448_5be4e8d6ea.irswpprod_6hk.jpg
Kurz nach dem Finaleinzug mochte Pavel Gross noch nicht über den Gegner reden. „Erstmal müssen wir ankommen und das heute genießen“, sagte der Cheftrainer der Grizzlys Wolfsburg. „Ab morgen geht‘s weiter.“ Gross muss ein wenig grübeln, denn der kleine Klub spielt wie im Vorjahr in der Deutschen Eishockey Liga gegen Red Bull weiter
  • 267 Leser

Der Blitzer vom Bodensee

404248010_ff519bba91.irswpprod_6lb.jpg
Erst bremst das eine Auto ab, dann ein zweites und ein drittes. Kein Fahrer will von dem Blitzer an der Bundesstraße 33 bei Markdorf am Bodensee erwischt werden. Dabei ist die Radarkontrolle gar nicht echt – ein Anwohner hat sie aus einem Kanalrohr nachgebaut. Und das ist ihm gut gelungen: Die schwarze Säule sieht täuschend echt aus, in den weiter
  • 237 Leser

Der Mensch kommt, Tiere sterben aus

Das Naturkundemuseum im Karlsruhe geht den Veränderungen in Amerika vor 12 000 Jahren nach.
404109660_8129c5bfc8.irswpprod_6kx.jpg
Eine Sonderausstellung des Naturkundemuseums Karlsruhe beschäftigt sich seit heute mit den Wegen des Menschen nach Amerika und dem gleichzeitigen Aussterben großer Tiere wie Mammut, Riesenfaultier und Säbelzahnkatze. Es sei die erste große Schau zu dem Thema in Europa, teilt das Museum mit. Titel: „Amerika nach dem Eis – Mensch und weiter
  • 254 Leser

Die Cleverness der Bullen

Beim FSV Mainz 05 stand das Spiel nur kurz auf der Kippe.
Mit der Cleverness eines Topteams hat RB Leipzig seine „Pole Position“ im Dreikampf um die direkte Champions-League-Qualifikation verteidigt und die Abstiegsängste beim FSV Mainz 05 geschürt. Trotz einer schwachen ersten Hälfte gewann der Aufsteiger am 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga 3:2 (0:0) beim FSV. Damit hat der Tabellenzweite weiter
  • 250 Leser

Die vierte Streitmacht

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen stellt die neue Online-Truppe der Bundeswehr in Dienst.
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat am Mittwoch die neue Streitmacht der Bundeswehr für den Bereich Cyber in den Dienst gestellt. Bei der Zeremonie in Bonn sprach sie von einem „Meilenstein deutscher Sicherheits- und Verteidigungspolitik“. Der Bereich Cyber- und Informationsraum ist nun eine weitere Streitmacht der weiter
  • 135 Leser

Eidechsen behindern Tunnelbau

Die Bahn meldet Verzögerungen von bis zu 18 Monaten bei der Fertigstellung der Trasse Wendlingen-Ulm.
Die Bahn meldet für den Albvorlandtunnel Bauverzögerungen von bis zu 18 Monaten. So sei es unwahrscheinlich, dass die Neubaustrecke Ulm-Wendlingen vorzeitig fertig wird, sagte der Sprecher des Bahnprojektes Stuttgart-Ulm, Jörg Hamann, der SÜDWEST PRESSE. Auch mögliche Einsparungen durch eine vorzeitige Fertigstellung fielen so weg. „Ziel ist weiter
  • 196 Leser
Kommentar Caroline Strang zur Produktion von Mode in Afrika

Ein neues Bangladesch

403774470_4f9221632a.irswpprod_4jz.jpg
Bangladesch hat ein Image-Problem, zumindest für Hersteller in Europa. Wer seine Mode dort nähen lässt, gilt schnell als Ausbeuter. Nicht zu unrecht. Denn nicht nur schreckliche Unglücke wie der Einsturz der Textilfabrik vor vier Jahren zeigten, wie entwürdigend und gefährlich die Arbeitsbedingungen dort oft sind. Wie es aussieht, schwenken viele weiter
  • 411 Leser

Ein Tunnel für dicke Pötte

Norwegen will Schiffe durch einen Berg fahren lassen. Das Mammutprojekt soll 240 Millionen Euro kosten.
404201252_fbc94a295c.irswpprod_6lp.jpg
Das Meer um die lange westnorwegische Halbinsel Stadlandet ist Kapitänen stets ein Graus gewesen. Untiefen, Sturm und starker Wellengang verlangen ihnen seit Jahrhunderten viel Können ab. Immer wieder gingen Schiffe unter, unzähligen Seemännern wurde der Küstenabschnitt zum Grab. 2003 entging die mit Touristen besetzte MS „Midnatsol“ weiter
  • 242 Leser

Elefanten: Zoo Hannover prüft Vorwurf

Heimliche Filmaufnahmen zeigen, dass Pfleger die Jungtiere mit Haken und Peitschen schlagen.
404207076_a4c477e8f8.irswpprod_6lm.jpg
Der Zoo Hannover will dem Vorwurf, seine Pfleger misshandelten junge Elefanten, nachgehen. „Sollte ein Fehlverhalten stattgefunden haben, werden wir konsequent handeln“, sagte Zoo-Direktor Andreas Casdorff. Die Tierrechtsorganisation Peta hatte Videos ins Internet gestellt, auf denen man sieht, dass Pfleger die Tiere mit der weiter
  • 220 Leser

Fachkräfte fehlen

Besonders wirtschaftsstarke Regionen sind betroffen.
Der Fachkräftemangel in der Südwest-Wirtschaft wird wohl noch gravierender. Bis zum Jahr 2030 werden im Schnitt 257 000 Fachleute pro Jahr fehlen, wie der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) am Mittwoch in Stuttgart mitteilte. Im vergangenen Jahr war noch von 240 000 die Rede. „Viele Unternehmen suchen schon weiter
  • 378 Leser

Geldbußen gegen Hasskommentare

Neues Gesetz sieht harte Strafen für Betreiber sozialer Netze vor.
Mit der Androhung drastischer Bußgelder gegen Internetfirmen sollen Nutzer in Deutschland besser vor Hasskommentaren geschützt werden. Das Bundeskabinett billigte den von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf. Er sieht Strafzahlungen von bis zu 50 Millionen Euro vor, wenn Firmen ihren Löschverpflichtungen nicht nachkommen. weiter
  • 130 Leser
Leitartikel Stefan Scholl zum Terror in Russland

Gemeinsamer Feind

404186484_b183491902.irswpprod_iq7.jpg
In Russland wird zurzeit alles Mögliche mit Korruption gleichgesetzt. Auch der Terror: Eine Oppositionszeitung machte überteuerte, jedoch nicht funktionierende Metalldetektorrahmen in der Petersburger Metro für die 14 Toten bei dem Bombenanschlag am Montag verantwortlich. Ihr Produzent soll im Gegensatz zur Konkurrenz eine Lizenz des weiter
  • 174 Leser

Grieche aus Sibirien

Lange hat der Südwestrundfunk gesucht und jetzt auch einen international prominenten Chefdirigenten gefunden: Teodor Currentzis.
404121746_6b99925cb2.irswpprod_6lp.jpg
In Russland schickte man früher die Unerwünschten nach Sibirien. Es geht auch mal anders herum: Das SWR Symphonieorchester hat überraschend Teodor Currentzis als künftigen Chefdirigenten verpflichtet, einen Athener mit russischem Pass, der von Nowosibirsk und Perm aus die Musikwelt aufmischt. Ein Coup der Stuttgarter. Der 45-jährige Currentzis weiter
  • 252 Leser

Heulende Wölfe ohne Gomez-Tore

Der vom Europacup träumende SC Freiburg schlägt die Mannschaft von Andries Jonker mit 1:0.
Keine Gomez-Tore, keine Punkte: Der VfL Wolfsburg schwebt in der Fußball-Bundesliga wieder in akuter Abstiegsgefahr. Die Wölfe kassierten im fünften Spiel unter Trainer Andries Jonker die erste Niederlage und stecken nach dem 0:1 (0:0) gegen den SC Freiburg und dem abrupten Ende des Tor-„Märchens“ von Mario Gomez ganz tief im weiter
  • 250 Leser

Hoffnung auf neue Hinweise

Polizei veröffentlicht im Mordfall Endingen Phantombild.
404253940_8bef071f06.irswpprod_6lh.jpg
Vor fünf Monaten wurde eine 27-jährige Joggerin in den Weinbergen bei Endingen am Kaiserstuhl sexuell missbraucht und erschlagen. Der Täter ist noch nicht gefasst. In der Hoffnung, neue Hinweise auf ihn zu bekommen, hat die Polizei ein Phantombild veröffentlicht. Es zeigt den Täter oder einen Zeugen. Erstellt wurde es nach den Beschreibungen einer weiter
  • 196 Leser

Jeder vierte Manager ist zu unethischem Verhalten bereit

Vor allem jüngere Kollegen sind bereit, Regeln zu umgehen. Laut Ernst&Young steht Deutschland im internationalen Vergleich aber gut da.
404241330_f296c177ea.irswpprod_6lt.jpg
Das Resümee ist für Stefan Heißner erschreckend: „Unter dem Strich ist fast jeder vierte Manager in Deutschland zu unethischem Verhalten bereit“. Er würde zum eigenen Karrierevorteil oder für einen höheren Bonus Externe mit falschen Angaben zum Unternehmen täuschen, seine Vorgesetzten mit falschen Informationen versorgen oder auch weiter
  • 511 Leser

Kandidat für die Königsklasse

Der jüngste Trainer der Bundesliga, Julian Nagelsmann, ist mit dem Klub aus dem Kraichgau auf dem besten Weg in die Champions League.
404278198_a2d3d1213d.irswpprod_6l3.jpg
Julian Nagelsmann stellte sich nach der Pressekonferenz gut gelaunt für ein Erinnerungsfoto mit Carlo Ancelotti in Pose. Wie nach einem gelungenen Lausbubenstreich grinste der 29-jährige Erfolgscoach in die Kamera. Mit dem 1:0-Coup gegen Spitzenreiter FC Bayern München ist bei 1899 Hoffenheim eine ähnliche Euphorie ausgebrochen wie einst nach der weiter
  • 292 Leser

Kritik an Obergrenze für Bargeld

Experten lehnen den Vorschlag von CDU-Finanzminister Schäuble ab. Ein Limit sei nutzlos gegen Kriminelle.
Berater von Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) lehnen Beschränkungen für Bargeldgeschäfte ab, wie sie Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) anstrebt. „Es ist zu befürchten, dass solche Obergrenzen vor allem normale Bürger und normale Aktivitäten betreffen, da Schattenwirtschaft und Kriminalität sich der Überwachung leichter weiter
  • 386 Leser

Landtag unterstützt im Streit mit der Schweiz

Die Fraktionen stellen sich im Flugroutenstreit hinter die betroffenen Anwohner.
404203114_0211fe1d40.irswpprod_6lb.jpg
Im Streit um Schweizer Fluglärm über Baden-Württemberg haben sich alle Fraktionen im Stuttgarter Landtag hinter die betroffenen Regionen gestellt. Die Abgeordneten votierten in der Parlamentsdebatte am Mittwoch einstimmig für einen gemeinsamen Antrag der Grünen- und der CDU-Fraktion. Sie riefen die Bundesregierung auf, der Schweiz gegenüber nicht weiter
  • 197 Leser
Kommentar Gunther Hartwig zur Cybertruppe der Bundeswehr

Neue Kriegsführung

404185132_af4f1dc598.irswpprod_4j0.jpg
Dass Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) jüngst die Forderung von US-Präsident Donald Trump nach mehr Rüstungsausgaben der Nato-Partner mit dem Hinweis konterte, er wisse gar nicht, wohin mit den zusätzlichen Flugzeugträgern, die Deutschland dann anschaffen müsste, zeugt von einer erstaunlichen Ignoranz des Vizekanzlers. Gerade erst stellt die weiter
  • 198 Leser

Noch billiger als Bangladesch

Auf der Suche nach möglichst günstigen Produktionsbedingungen zieht die Branche immer weiter. Jetzt entstehen Fabriken in Äthiopien, Haiti, Kambodscha und Myanmar.
404207952_ce8ddb2147.irswpprod_6lc.jpg
Staaten wie Indien, Bangladesch und Sri Lanka waren lange die Superbillig-Standorte der Textilindustrie. Jetzt dienen sich der Branche neue Niedriglohnländer an: Äthiopien, Haiti, Kambodscha und Myanmar. Oft verdienen Firmen aus den „alten“ Textilstaaten dort mit. Chinesische und türkische Unternehmen sind schon in Äthiopien. Auch weiter
  • 435 Leser

Rate für S 21 schmälert das Ergebnis

Trotz des Rekords bei den Passagierzahlen landet der Flughafen Stuttgart 2016 im Defizit.
404228260_59c85442ab.irswpprod_5yl.jpg
Georg Fundel lag richtig mit seiner Prognose. Vor einem Jahr hatte der Flughafen-Geschäftsführer prophezeit, dass der Stuttgarter Airport 2016 mit einem finanziellen Minus abschließen werde, selbst wenn die Geschäfte bestens laufen sollten. Tatsächlich liefen die Geschäfte 2016 gut. Der Flughafen beförderte 10,64 Mio. Passagiere und damit 1,1 weiter
  • 451 Leser

Rolle rückwärts in Bayern

Die CSU zieht Konsequenzen aus der Dauerkritik am G8. Neun Jahre bis zum Abitur sollen künftig wieder die Regel sein. Für Horst Seehofer ist die Kehrtwende im Freistaat Chefsache.
404198720_1c13f65000.irswpprod_6km.jpg
Künftige Gymnasiasten in Bayern sowie deren Eltern stehen vor einer gravierenden Schulreform: Im Freistaat wird wieder flächendeckend das neunjährige Gymnasium (G9) eingeführt, nachdem es über ein Jahrzehnt lang fast ausschließlich eine verkürzte Schulzeit von acht Jahren bis zum Abitur gegeben hat. Nach vielen Jahren der Diskussion und der weiter
  • 186 Leser

Schwarzer-Peter-Spiel um Schuld für Giftgasangriff

Das Assad-Regime weist alle Verantwortung für die Attacke von sich, der Westen macht Damaskus für die mindestens 86 Toten verantwortlich. Donald Trump sieht Linien überschritten.
404279072_02f4459da2.irswpprod_6lq.jpg
Einen Tag nach dem schwersten Giftgasangriff in Syrien seit 2013 ist ein heftiger internationaler Streit entbrannt, wer für das Massaker in Chan Scheichun verantwortlich ist. Das Regime von Baschar al-Assad streitet „kategorisch“ ab, mit dem Tod der bisher 86 Menschen etwas zu tun zu haben. Man habe nie „irgendwo oder weiter
  • 187 Leser

Startelf-Debütant lässt Fohlen jubeln

László Bénes besorgt das Tor zum 1:0-Erfolg über Hertha BSC.
Teenager László Bénes hat Borussia Mönchengladbach aus der Abstiegszone der Fußball-Bundesliga geschossen und Hertha BSC die siebte Auswärtsniederlage in Folge zugefügt. Der 19 Jahre alte Startelf-Debütant erzielte beim verdienten 1:0 (1:0)-Sieg bereits nach 16 Minuten das Tor des Tages. Bei vier Punkten Rückstand auf den Tabellensechsten aus weiter
  • 241 Leser

Streit um Preisvorgaben

Konzern soll Lizenznehmern angeblich Vorschriften machen.
Die Fast- Food-Kette McDonald's hat in drei Ländern Ärger wegen angeblicher Preisvorgaben an Lizenznehmer. Mehrere Organisationen in Italien, Frankreich und Deutschland werfen dem Unternehmen vor, die Produkte in den eigenen Restaurants billiger anzubieten, als in Franchise-Filialen. Deshalb haben sie Beschwerden bei den Kartellbehörden weiter
  • 367 Leser

Viele Pillen, wenig Zuwendung

In Heimen erhalten insbesondere Demenzkranke zu oft dauerhaft Medikamente, zeigt eine Studie. Sie sieht die Ärzte in der Pflicht, aber auch die Heimbetreiber.
404215598_1a2fa50339.irswpprod_6lp.jpg
Ein großer Teil der rund 800 000 Bewohner von Pflegeheimen schluckt zu viele Psychopharmaka. Betroffen sind insbesondere die 500 000 Demenzkranken: 43 Prozent bekommen dauerhaft Neuroleptika, also Mittel gegen Wahnvorstellungen, 30 Prozent Mittel gegen Depressionen und jeder vierte Präparate gegen Demenz. Das zeigt der neueste weiter
  • 227 Leser

Wann kommen die Einschnitte?

Opel wird französisch. Sobald der Deal über die Bühne ist, muss vor allem gespart werden.
Vor einem Monat wurde das Ende einer 88-jährigen Ära vorerst besiegelt: Der US-Autobauer General Motors verkauft seine europäische Tochter Opel an den französischen Peugeot-Konzern PSA. Jetzt war Peugeot-Chef Carlos Tavares bei einem Treffen in Berlin mit Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD), Ministerpräsidenten und Gewerkschaftern. Was weiter
  • 363 Leser

Zankapfel Verkehrspolitik

Die SPD nutzt eine Debatte im Landtag, um mit den Entscheidungen ihres früheren Koalitionspartners abzurechnen. Doch der spielt den Vorwurf zurück: Man habe ja nicht allein regiert.
404008572_50e6bf01fd.irswpprod_6lm.jpg
Die SPD im Landtag hat der grün-schwarzen Landesregierung vorgeworfen, im Kampf gegen Luftschadstoffe zu einseitig auf Fahrverbote zu setzen. „Das passt in die grüne Verbotskultur“, sagte Fraktionschef Andreas Stoch am Mittwoch in Stuttgart. „Fahrverbote sind für Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) nicht Mittel zum Zweck, weiter
  • 201 Leser

Zum Punkt gezittert

Der Aufstiegsaspirant offenbart bei den Münchner Löwen eklatante Schwächen, holt in der Nachspielzeit aber noch ein 1:1-Remis.
404277988_50d34c8e3a.irswpprod_6lv.jpg
Knapp 10 000 mitgereiste Stuttgarter Fans machten die Partie des VfB beim TSV 1860 München fast zu einem Heimspiel. Es waren allerdings die Hausherren die wie die Feuerwehr loslegten und die Gäste mit konsequentem Pressing unter Druck setzten. Die Stuttgarter wussten überhaupt nicht was ihnen geschah und liefen in den ersten Minuten der Partie nur weiter
  • 268 Leser

Hier schreibe ich (10)

Mitgliederversammlung des FC Röhlingen

1491506887_phpCAP0CA.jpg
Zur diesjährigen Mitgliederversammlung konnte Vorstandssprecher Wolfgang Konle 100 Mitglieder begrüßen. Dieser erfreuliche Umstand zeigt das große Interesse der Mitglieder am Verein.Unter den Anwesenden befand sich unter anderem Ortsvorsteher Peter Müller, welcher die Entlastung des Vereinsrates und der Vorstandschaft weiter
  • 1265 Leser

Mix aus Sonne und teils dichten Wolken

Wettervorhersage für Freitag, den 07. April 2017Am Freitag  gibt es eine Mischung aus Sonne und teils dichten Wolken bei maximal 11 Grad.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 20 Prozent

Die weiteren Aussichten:Das Wochenende wird klasse: Es gibt viel Sonnenschein und die Temperaturen liegen bei 16 (am weiter

  • 1048 Leser

Haltet Europas Luft sauber!

Kohle zu verbrennen hat tödliche Folgen. Riesige Kohlekraftwerke verschmutzen unsere Luft und unser Wasser. Die Betreiber machen Gewinne, während wir keuchen und husten. Dabei macht die Luftverschmutzung vor Landesgrenzen nicht halt. Deutschland ist der größte Verschmutzer in Europa und schickt Feinstaub und Stickoxide nach weiter
Lesermeinung

Thema Elektromobilität:

Ist die Elektromobilität eine neue Technologie? Die Blütezeit der Elektromobilität war von 1890 bis 1910. Die damaligen Fahrzeuge brachten eine Reichweite von über 50 Kilometern und eine Geschwindigkeit bis zu 110 Kilometer in der Stunde, etwa vergleichbar mit den heutigen Werten.

Ferdinand Porsche erkannte das Problem der geringen weiter

  • 158 Leser
Lesermeinung

Ipftreff

Wer erinnert sich nicht gerne an die 1980er Jahre? Es gab noch keinen übersteigerten Spar- und Effizienzzwang und das Ipf-Treff in Bopfingen zeugt davon. Heutzutage wäre es unmöglich, ein Einkaufszentrum so aufwendig und detailverliebt zu bauen. Besonders die Dachkonstruktion ist sehr beeindruckend und ansprechend.

Der geplante Neubau weiter

  • 168 Leser

Erste Heimniederlage am letzten Spieltag

1491493691_phpn5n9Il.jpg
Kegeln, 1. Bundesliga Männer: Gegen Bamberg funktionierte Schwabsbergs Masterplan diesmal nicht

Am allerletzten Spieltag der Saison hat es Schwabsberg, zuhause bislang ungeschlagen, gegen die Victoria aus Bamberg doch noch erwischt. Die knappe, dafür aber äußerst schmerzhafte 2 : 6 Niederlage (3669 : 3704 Kegel) weiter

  • 1146 Leser

Vorankündigung Halbtagesausflug am 24. Mai 2017

1491481949_phpUlxCmQ.jpg
Der Frauenbund hat für dieses Jahr wieder einen schönen und interessanten Halbtagesausflug für die Mitglieder und gerne auch für Gäste zusammengestellt.

Nach unserer Abfahrt in Aalen ist der erste Halt die  Christi-Himmelfahrts-Kapelle in Schwdäbisch Gmünd-Herdtlinsweiler. Ein lang gehegter weiter

  • 982 Leser

Zu "Kahlschlag im Mörikepark" - die Juliusmauer

Wozu sollen Bäume auch gut sein, wenn sie im Bebauungsplan doch nicht vorgesehen sind? Sie verstellen ohnehin nur die freie Sicht, wie z. B. vom Zeiselberg herunter. Stützmauern aus Beton bieten da einen viel ästhetischeren Anblick! Baut man vor die Stützmauer noch eine Stufe aus demselben seelenlosen Material, fungiert die weiter

Forellenverkauf am Karfreitag

Am Karfreitag, den 14.April 2017, führt der Fischereiverein Spraitbach, wieder einen Forellenverkauf durch. Verkauft werden schlachtfrische, ausgenommene Forellen, sowie die allzeit beliebten geräucherten Forellen. Die Forellen werden gewogen und der Preis richtet sich nach diesem Gewicht. Vorbestellungen sind unter Tel. 07176/6759 weiter
  • 1153 Leser

Themenwelten (10)

Heubach hat jetzt so viel Schönes zu bieten

Neben zahlreichen Angeboten der Fachgeschäfte bietet der Familieneinkaufstag ebenso wie der verkaufsoffene Sonntag auch eine gute Gelegenheit, die Schönheiten von Heubach zu erkunden oder den Rosenstein zu erforschen.
82325714-9ce7-4846-9ed4-6735a1d5cf0c.jpg
Heubach. Einkaufen, Genießen, Bummeln und sich an den bunten Frühlingsblumen erfreuen – das Wochenende in Heubach macht gute Laune bei Jung und Alt. Auch die Autofans kommen auf ihre Kosten, wenn sie auf dem Parkplatz der katholischen Kirche vorbeischauen. Dort informiert das Autohaus Ehret weiter
  • 339 Leser

Shoppingbummel und „Primeln Sie mit“

Die Heubacher Einzelhändler laden zum Frühlingsrundgang durch die Fachgeschäfte und die Stände der Aussteller ein. Der verkaufsoffene Sonntag beginnt um 13 und endet um 17 Uhr.
674333cf-1d65-4af9-90ea-2b5a65d71c4a.jpg
Heubach. Der Frühling kommt und wird am Wochenende in Heubach mit viel Programm und Aktionen für Groß und Klein begrüßt. Mit zahlreichen, neuen Ideen starten die Heubacher Einzelhändler ins verkaufsoffene Wochenende und laden unter dem Motto „Primeln Sie mit“ auf einen weiter
  • 303 Leser

Schöner und vor allem gesünder Wohnen in jeder Lebensphase

Zwei Energieeffizienzhäuser stehen am Samstag, 8. April, im Thymianweg in Wetzgau zur Besichtigung bereit.
fa1c7a66-2559-47fe-b954-69399b39fc00.jpg
Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Altersgerechtes oder junges Bauen, Holzbau Kielwein aus Eschach-Seifertshofen ist der kompetente Ansprechpartner für schönes Wohnen und gesundes Raumklima. Dass dabei auf Wohnkomfort für jeden Lebensabschnitt geachtet wird, können Interessenten am Samstag, 8. April, beim weiter
  • 426 Leser

AGV 1987 kurz vor Vereinsgründung

Altersgenossen Kennenlernstammtisch des Dachverbandes für den neuen AGV 1987: Das Interesse ist groß.
5e18c063-6c48-4b2a-9a00-0b660bf12ec0.jpg
Schwäbisch Gmünd. Der Dachverband der Gmünder Altersgenossenvereine hatte eingeladen zum Kennenlernstammtisch der im Jahr 1987 Geborenen, um diese bis zur Gründung des AGV 1987 zu begleiten. Bereits vorab war absehbar, dass dieser Jahrgang starkes Interesse an der weiter
  • 581 Leser
Kurz und bündig

Hauptversammlung des KTZV

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Kleintierzuchtverein Bargau lädt am Samstag, 8. April, um 19 Uhr, zur Hauptversammlung ins Vereinsheim ein. Auf der Tagesordnung stehen neben Berichten auch Neuwahlen. weiter
  • 308 Leser
Kurz und bündig

Hergottsruhkapelle geöffnet

Schwäbisch Gmünd. Der Arbeitskreis „Alt-Gmünd“ öffnet am Samstag, 8. April, die Herrgottsruhkapelle in der Aalener Str. beim Leonhardsfriedhof. Die Öffnungszeit ist von 14 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 369 Leser
Kurz und bündig

Osterbrunnen und Bräuche

Schwäbisch Gmünd. Der nächste Treff für ältere Mitbürger mit Gabi Mucha ist am Freitag, 7. April, um 14.30 Uhr, im Generationentreff Spitalmühle. An diesem Nachmittag wird das Thema der Jahreszeit entsprechend „Osterbräuche und Osterbrunnen“ sein. weiter
  • 350 Leser

Zum guten Sehen kommt jetzt gutes Hören

Spannend: Am 8. April lädt das Hörstudio zur Besichtigung ein. Die Besucher können sich ein individuelles Hörprofil erstellen lassen und nach einem fachmännischen Hörtest das Hörgerät kostenlos und unverbindlich ausprobieren.
110afc5b-d877-4f58-ba78-60d8a9e81703.jpg
Schwäbisch Gmünd. Im Jahr 2003 übernahm der Dipl. Ing. für Augenoptik, Markus Leonhard, mittlerweile auch Master of Science, das Optikfachgeschäft am Kalten Markt 37 in Schwäbisch Gmünd. Mit über 30 Jahren Berufserfahrung hat sich Leonhard bereits als Spezialist für Gleitsichtbrillen und weiter
  • 339 Leser

Hochkarätige Teams in Abtsgmünd am Start

Zum 30. Mal geht es s diesen Samstag bei der Ostalbrallye in Abtsgmünd auf die Strecken. Für die Jubiläums-Rallye haben sich die Organisatoren wieder einiges einfallen lassen, unter anderem warten drei neue Wertungsprüfungen auf die Fahrer.
2390cd4c-93e0-4eab-b99a-34d506bc9473.jpg
Um 11.30 Uhr wird die Startnummer „1“ der Rallye-Fahrzeuge durch den Startbogen an der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd fahren. Wie in den vergangenen Jahren wird es wieder zwei verschiedene Wertungen geben. Die Rallye-70-Fahrzeuge fahren die Wertungsprüfungen auf Bestzeit, die Rallye-RetroFahrzeuge auf Gleichmäßigkeit, das heißt die weiter
  • 376 Leser

Experten vor Ort

Experten aus der Region stellen sich vor
1491473389_phpbxD5Lp.jpg
Sie benötigen Hilfe für den Aus- und Umbau von Heim und Garten? Sie haben Fragen zur gesunden Ernährung oder wollen clevere Tipps für Ihre Freizeitgestaltung? Hier finden Sie Spezialisten aus unserer Region, die maßgeschneiderte Lösungen in hoher Qualität bieten. weiter
  • 697 Leser