Artikel-Übersicht vom Sonntag, 09. April 2017

Regional (58)

Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Gschwend. Besonders rund um Ostern sind Lebensretter gefragt. Der DRKBlutspendedienst bittet um eine Blutspende, am Montag, 10. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle, Hagstraße 26, in Gschwend. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
Kurz und bündig

Seniorennachmittag

Mutlangen. Zum Seniorennachmittag in der Karwoche – am Montag, 10. April, um 14.30 Uhr – sind alle Interessierten in die Seniorenbegegnungsstätte, Forststraße 11, eingeladen. Gast wird Pastoralreferent Benedikt Maier sein. Er wird zum Thema „Hungertuch 2017“ sprechen. Besucherinnen und Besucher sollten bitte das Gesangbuch weiter
  • 240 Leser

„The Wall“ reißt die Zuhörer von ihren Stühlen

Jubiläumskonzert Welturaufführung zum 25-jährigen Bestehen des Kreisjugendblasorchesters in Iggingen.
426b9cf8-3efa-499b-9002-13b76f6fcbfa.jpg
Iggingen. Begeisterter, minutenlanger Applaus des stehenden Publikums war der Lohn für sechs Monate intensive Probearbeit für die Weltpremiere der Auftrags-Komposition des österreichischen Komponisten Otto M. Schwarz. „Die 70 besten Jungmusiker aus 34 Vereinen des Ostalbkreises“, wie weiter
  • 178 Leser

Gutes Internet ist wichtig

Dialog vor Ort Gespräch zwischen IHK, Gemeinde und Gewerbetreibenden
6b2e4122-ed7c-4f7a-acdb-c6f41b4d063f.jpg
Täferrot. Persönlicher Dialog und ortsnahe Kommunikation sind wichtig. Deshalb hatten die Gemeinde Täferrot und die IHK Ostwürttemberg in der Reihe „IHK vor Ort“ ins Rathaus eingeladen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der Austausch zwischen Gewerbetreibenden, Gemeindeverwaltung weiter
  • 182 Leser

Unternehmen bestechen mit Vielfalt

Leistungsschau Infostände, Showtanz, Vorträge und Modenschauen im Forum zogen ebenso interessierte Besucher an wie die offene Betriebe in der Gemeinde.
ce5f09b8-cf5e-4056-a993-24a201a80be8.jpg

Mutlangen.

Facettenreicher hätte die nunmehr siebte Leistungsschau des Mutlanger Handels- und Gewerbevereins nicht sein können. Es passte einfach alles. Wetter, Stimmung und Angebot. Vor allem zeigte sich bereits am Samstag, dass die Kombination Information und weiter

  • 197 Leser

Ferienangebot Jungenwochen gegen Langweile

Schwäbisch Gmünd. Wer möchte, kann sich noch kurzfristig bei verschiedenen Kursangeboten der Jungenwochen anmelden. Es sind noch nicht alle Veranstaltungen ausgebucht. Das Programm gibt es unter www.schwäbisch-gmuend.de. Anmelden kann man weiter
  • 521 Leser

Zahl des Tages

6100

Dienststunden haben die Helferinnen und Helfer des DRK-Ortsvereins Bettringen, zu dem auch die Gruppen in Degenfeld und Weiler gehören, im vergangenen Jahr geleistet. weiter

  • 443 Leser

Ein Funkeln wie in Versailles ...

877e165d-088f-45d5-998f-714c483a7ad5.jpg
Festival Sie zogen die Blicke auf sich, die Kronleuchter im Predigersaal beim „Festival der Chöre“ am Samstagabend. Die anfangs umstrittene Beleuchtung und vor allem die Spender aus der Bürgerschaft erhielten einen Sonderapplaus vom großen Publikum. Foto: Tom weiter
  • 450 Leser
Guten Morgen

Klarer Fall von misslicher Lage

Anke Schwörer-Haag über ganz besondere Hunde und ebensolche Autos ...
84bafbec-b066-422b-bd50-ae949af33523.jpg
Es gibt Situationen, die möchte man nicht erleben. Jene zum Beispiel, von der Freunde und Besucher eines Hundebesitzers in der Region gerne erzählen. Der hatte nämlich einen ungemein sympathischen Schnauzer, der alle Menschen freudig schwanzwedelnd im Haus willkommen hieß. Verlassen durften sie das weiter
  • 355 Leser
Kurz und bündig

Seniorenfahrdienst macht frei

Schwäbisch Gmünd. Die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer des Seniorenfahrdienstes brauchen eine Pause. Sie machen Osterferien von Montag, 10. April, bis einschließlich Ostermontag, 17. April. Der Fahrdienst ist ab Mittwoch, 19. April, wieder im Einsatz. Die telefonische Anmeldung von Fahrten weiter
  • 245 Leser

Stimmzettel erst nach dem 13. April

Schwäbisch Gmünd In diesen Tagen finden die 46 792 Wahlberechtigten in der Stadt Schwäbisch Gmünd ihre amtliche Wahlbenachrichtigung für die Oberbürgermeisterwahl im Briefkasten.

Das Wahlrecht in Baden-Württemberg bietet dem Wähler verschiedene weiter

  • 200 Leser

Wo Johann Leonhard Allé seine Schule gründete

Heimatgeschichte Mieter halten die Vergangenheit ihres Wohnstandorts auf einer Gedenktafel fest.
d359c759-92c7-45ea-808d-3bd698c16cf7.jpg
Schwäbisch Gmünd. Hartmut Kies und Albrecht Gunzenhauser sind Mieter der ersten Stunde im 2009 gebauten Wohnhaus Rinderbacher Gasse 39 der Vereinigten Gmünder Wohnungsbaugesellschaft (VGW).

Beide interessieren sich sehr für die Stadtgeschichte und haben weiter

  • 200 Leser

„Cappucini, Cappucini“ riefen die Kinder

Historie Degginger Geistliche und die Rolle der Kapuziner in Gmünd: Franz Merkle forscht.
1415b76e-0954-4bd9-9b76-8a8554632154.jpg
Schwäbisch Gmünd. Um die Kapuziner in Deggingen und auch ihre Zeit in Schwäbisch Gmünd geht es in der Broschüre, die Professor Dr. P. Leonhard OFMCap, von der theologischen Fakultät der Università Antonianum Rom, und der Gmünder weiter
  • 209 Leser

B 29 drei Stunden gesperrt

daf31a49-5439-4ff8-a224-82ea44f2248d.jpg
Unfall Aus ungeklärter Ursache kam am Samstag um 10.37 Uhr ein 69-jähriger BMW-Fahrer zwischen der Anschlussstelle Schwäbisch Gmünd Ost und dem Einhorntunnel nach links von der Fahrbahn ab, stieß frontal mit dem Skoda eines 68-Jährigen und einem weiteren Richtung Aalen fahrenden Ford zusammen. weiter
  • 614 Leser
Kurz und bündig

Darm gut–- Alles gut

Schwäbisch Gmünd. Die Adipositas Selbsthilfegruppe lädt zum Vortrag mit dem Thema „Darm gut - Alles gut“ ein am Dienstag, 25. April. Referentin ist Nadine Czernik, Ernährungsberaterin bei clavis vitalis. Sie erläutert den Zusammenhang zwischen dem Darm, Übergewicht und dem Wohlbefinden. Der weiter
  • 320 Leser
Kurz und bündig

Konradins Geheimnis

Schwäbisch Gmünd. Geheime Symbole entschlüsseln und eine Lichtgestalt des Mittelalters kennen lernen, das können Mädchen und Jungen ab 8 Jahren in den Osterferien. Es geht um Konradin, den letzten Staufer. Er war Weihnachten 1266 in Gmünd. Und ließ etwas von unschätzbarem Wert zurück. In der weiter
  • 231 Leser

Leben, Heil und Hoffnung

Kreuzweg Stephan Beck und Robert Kloker stellen die Stationen des St. Salvator in den Mittelpunkt einer Meditation.
98264c3f-56f8-49b2-8152-1b0e89374a15.jpg
Schwäbisch Gmünd. 400 Jahre besteht der Salvator als Wallfahrtsstätte in seiner heutigen Form. Dieses Jubiläum wird 2017 groß gefeiert – mit Vorträgen, Konzerten, Führungen, Erzählcafés oder Bittprozessionen, wie ein Blick auf die neue Homepage des weiter
  • 189 Leser
Kurz und bündig

Lesung mit Jörg Armbruster

Schwäbisch Gmünd. Was geschah mit Juden, die in den dreißiger Jahren nach Israel flüchteten? Und wie erging es den Holocaust-Überlebenden, die nach dem Zweiten Weltkrieg in das „Gelobte Land“ auswanderten? Jörg Armbruster liest aus seinem Buch „Willkommen im Gelobten Land?“ am Dienstag, 25. weiter
  • 223 Leser

Palmweihe und Prozession

be638179-beb6-45f0-a567-35c751e9699a.jpg
Tradition Die Weihe der selbstgebundenen und geschmückten Palmbuschen ist Teil der Gottesdienste der katholischen Kirchengemeinden am Palmsonntag. Oft ist sie verbunden mit einer Prozession, die daran erinnert, wie Jesus auf dem Rücken eines Esels nach Jerusalem einzog und dort von einer weiter
  • 373 Leser
Polizeibericht

Pkw übersehen

Lorch-Waldhausen Eine 55-jährige BMW-Lenkerin wollte am Samstag gegen 13.06 Uhr rückwärts auf einer Wendeplatte in der Lindestraße ausparken und übersah hierbei einen hinter ihr stehenden Skoda. Sachschaden rund 5000 Euro. weiter
  • 492 Leser
Polizeibericht

Radfahrer verletzt

Waldstetten Am Samstag gegen 14.11 Uhr, bemerkte ein 57-jähriger Radfahrer auf der L 1159 von Rechberg in Richtung Straßdorf zu spät, dass vor ihm mehrere Autos wegen eines langsam fahrenden Traktors stark bremsten. Er fuhr auf das Fahrzeug vor ihm auf, stürzte in einen Straßengraben und verletzte sich leicht im Gesicht. Der am weiter
  • 373 Leser
Polizeibericht

Snack-Automat aufgesprengt

Lorch. Zwischen Freitag 20 Uhr und Samstag 5 Uhr entzündeten bislang Unbekannte einen Böller im Auswurfschacht eines Snack-Automaten. Durch die Explosion wurden das Schauglas und der Inhalt beschädigt. Die Täter versuchten dann die hintere Abdeckung und die Vordertüre wegzureißen. Sie ließen eine unbekannte Anzahl Snacks weiter
  • 658 Leser
Kurz und bündig

Strickkreis im Museum

Schwäbisch Gmünd. Wer gerne handarbeitet, ist eingeladen am Montag, 10. April, um 17 Uhr in die Gaststube des Gmünder Bier- und Jagd-Museums auf dem Rehnenhof, Franz-Konrad-Straße 61. Für soziale Zwecke werden Wolle und Nadeln zur Verfügung gestellt. Weitere Info bei Ute Nuding (07171) weiter
  • 249 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Lorch An der Anschlussstelle Lorch West auf der B 29 wurde am Samstag gegen 14.50 Uhr ein Motorradfahrer leicht verletzt. Der 19-Jährige war in Richtung Stuttgart unterwegs, als vor ihm ein Pkw auf seine linke Spur wechseln wollte. Um einen Unfall zu vermeiden, wich der Biker aus und prallte gegen die Mittelleitplanke. Dabei weiter
  • 392 Leser

Ei finden und gewinnen

Gewinnspiel Ein Kurzurlaub winkt bei der Eiersuche in 360 Grad!
Schwäbisch Gmünd. Am heutigen Montag, 10. April, startet unsere Eiersuche in 360-Grad. Unter www.tagespost.de/eiersuche360 finden Sie jeden Tag bis Donnerstag, 13. April, ein neues Foto. Heute müssen Sie das versteckte Ei im Bild in der Redaktion finden. am weiter
  • 835 Leser

Leicht, locker – rundum unterhaltsam

KinoZeitung Vor der Fernsehausstrahlung im Mai nur im Schwäbisch Gmünder Kino: Welturaufführung der ARD Degeto und SWR Produktion „Leichtmatrosen“ im Turm Theater.
1513aa22-6c21-4277-b703-48dbf4598537.jpg

Schwäbisch Gmünd

Hätte Finke (Golo Euler) anders auf die Schwangerschaft seiner Freundin Cora (Susanne Bormann) reagiert – die Zuschauer der Premierenvorstellung wären nicht in den Genuss des charmanten Road Movies auf dem weiter

  • 195 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Siddika Degirmenci, zum 75. Geburtstag

Alfdorf

Hans Bergmann, zum 70. Geburtstag

Spraitbach

weiter

  • 456 Leser

Burr & Klaiber in Geislingen

Ein Abend mit Burr & Klaiber ist wie eine Weltreise mit geschlossenen Augen. Über glitzernde Wasser und schroffe Berge geht der Flug hinein in verrauchte Jazzkeller, Basare, Arenen und kleine Kneipen auf dem Peloponnes. Und am Ende öffnen die beiden die Türen ihrer Open Rooms und füllen sie Stück für Stück mit einer sorgsam austarierten weiter
  • 163 Leser

Hörergüsse und „multiple Ohrgasmen“

Kulturschiene In Heidenheim gastiert am Donnerstag, 20. April, das Kabarettistenduo Streckenbach & Köhler.
475e66d6-4c0f-40a6-ae70-f1831857ca6e.jpg
Den fulminanten Abschluss der Kulturschienensaison 2016/2017 bildet am Donnerstag, 20. April im Lokschuppen Heidenheim das mehrfach ausgezeichnete Kabarettistenduo Streckenbach & Köhler. „So einen Ohrgasmus kann man nicht erklären. Den muss man fühlen!“ Genau das haben sich der hochbegabte Tenor Streckenbach und sein Klavier weiter
  • 173 Leser

Konzert für Querflöte und Gitarre

Die reizvolle Kombination von Querflöte und klassischer Gitarre wird in einem besonderen Konzert im Festsaal der alten PH in Schwäbisch Gmünd am 20. April um 18 Uhr zu hören sein.

Dietlinde Fuchs (Querflöte) und Jürgen Schenk (Gitarre) spielen ein Programm, dessen Bandbreite von drei Stücken des großen Lautenmeisters der Renaissance, John weiter

  • 170 Leser

Probenstart mit Kultkomödie

02cc898f-6022-4cc5-84d4-144727ae2bff.jpg
Freilichttheater Für die Freilichtbühne Dinkelsbühl inszeniert Intendant Peter Cahn „Ein Fall für Pater Brown“ von Florian Battermann und Jan Bodinus nach den „Father Brown stories“ von Gilbert K. Chesterton. Die Proben dazu haben bereits begonnen. Öffentliche Premiere weiter
  • 698 Leser

Rebers’ Ritt durch schwierige Zeiten

Hüttlinger Kleinkunstfrühling Kabarettist Andreas Rebers haut drauf.
65931815-f139-4a5f-8173-4b40aaa08644.jpg
Er ist keiner, der Tabus oder Fettnäpfchen umschifft, er schlägt lieber mit dem Hammer drauf, gibt sich unverblümt und „Political Correctness“ ist ein Fremdwort für ihn: Der Kabarettist Andreas Rebers, kein Kind von Traurigkeit, mehrfacher Preisträger und vergangenen Freitag zu Gast im Rahmen des Kleinkunstfrühlings im Hüttlinger weiter
  • 187 Leser

„Ich habe das Richtige für mich gefunden“

Musik Nach einem Schicksalsschlag entscheidet sich Stefanie Kutil aus Gmünd dazu, ihr Leben zu ändern und beginnt mit einer Gesangsausbildung.
58f7d949-a159-4fef-b59e-c6c34a5f395c.jpg

Schwäbisch Gmünd

Stefanie Kutil ist 32 Jahre alt und arbeitet momentan im Presseamt im Gmünder Rathaus. Unter ihrem Künstlernamen „Schdäffhey“ wird sie am 18. April ihre erste Single mit dem Titel „Ein Teil von mir“ veröffentlichen. Das Lied weiter

  • 220 Leser

Mehr als 6100 Stunden im Dienst

Jahreshauptversammlung DRK-Ortsverein Bettringen mit den Gruppen Bettringen, Degenfeld und Weiler blickt zurück auf 2016.
f9a3f9e4-fbf4-4638-8886-b649df9444bc.jpg
Schwäbisch Gmünd-Bettringen Vorstand Sigmund Meyer begrüßte die Mitglieder aus den Ortsgruppen Bettringen, Degenfeld, Weiler und die Ehrengäste, ehe Gruppenführer Kevin Meyer in seinem Jahresbericht über die Dienste sprach, die bei den örtlichen Vereinen geleistet weiter
  • 185 Leser

Schul-Cloud könnte viel erleichtern

Medienbildung Landesgymnasium für Hochbegabte in Gmünd ist Teil des bundesweiten Pilotprojekts.
Schwäbisch Gmünd. Das Landesgymnasium für Hochbegabte nimmt mit 25 weiteren Schulen des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC an dem Pilotprojekt „Schul-Cloud“ teil. Mit Ministerialdirigent Matthias Graf von Kielmansegg und Generalsekretär Udo weiter
  • 177 Leser

In der Niedrigkeit verherrlicht

Konzert Laudamus te beendet die Klassik-Reihe 2016/17 auf dem Schönblick mit Bachs Johannespassion und erntet viel Beifall.
f758059c-3141-4909-ad72-cef7b463aedc.jpg
Auf dem Schönblick sind sie eine feste Größe: Vor zehn Jahren führte „Laudamus te“ unter der Leitung von Monica Meira Vasques das erste klassische Konzert im kurz zuvor eingeweihten Forum auf. Mit genau demselben Werk brillierte der Stuttgarter Chor am Palmsonntag wieder im Forum. Dieses weiter
  • 193 Leser
Kurz und bündig

Anmelden für Beachvolleyball

Waldstetten. Es ist zwar noch etwas zu kühl, um sich Gedanken übers Freibad zu machen, doch die Vorfreude ist riesig. ImWaldstetter Freibad gibt es nämlich jetzt zwei Beachvolleyballfelder. Diese sollen am Samstag, 20. Mai, mit einem kernigen Turnier in Betrieb genommen werden. Zehn Mannschaften, jeweils vier Spieler, sind weiter
  • 378 Leser

Beeindruckende Solidarität

Gewerbefrühling Erstmals öffneten unterm Stuifen zusätzlich die Läden ihre Pforten – die örtlichen Betriebe stellten rund ums Rathaus aus und boten Betriebsbesichtigungen an.
198428b8-cc37-4043-88c9-cf74f287b22b.jpg

Waldstetten

Wer wagt, gewinnt“. Das galt am Sonntag für Waldstetten. Denn das Engagement der Betriebe wurde mit Besuchern belohnt, die viel Interesse für das breit gefächerte Angebot mitbrachten. Es hat sich also gelohnt, dass frischer Wind in den Waldstetter weiter

  • 179 Leser

Bienenfreunde haben keine Nachwuchssorgen

Imkertag Groß war das Interesse an den Fachvorträgen – geselliges Beisammensein und Ehrungen.
79ec9113-7e56-4a53-bd09-ca67de9462c9.jpg
Göggingen. Rund um die Bienenzucht drehte sich am Sonntag alles beim Imkerverein Frickenhofer Höhe in der Gögginger Gemeindehalle. Gleich zwei Fachvorträge sorgten dafür, dass bereits am Vormittag die Tische gut besetzt waren. Thomas Radetzki aus Berlin referierte über Völkervermehrung und weiter
  • 163 Leser

Preis für Brennerei

DLG-Prämie Nachhaltige Qualitätsleistung beim Braunhof Kottmann.
Waldstetten Die Braunhof-Brennerei Kottmann ist jetzt von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum elften Mal mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ geehrt worden. Das Unternehmen erhält die Auszeichnung für die Qualität seiner Produkte, die bei der weiter
  • 142 Leser
Kurz und bündig

Ökumenischer Abend

Ruppertshofen. Im Gemeindesaal des Pfarrhauses ist am Dienstag, 11. April, ein ökumenischer Gemeindeabend unter dem Stichwort „Bekreuzigen – (nicht nur) für Evangelische“. Christen aller Konfessionen sind zum Austausch eingeladen. Geleitet wird der Abend von Pastoralreferentin Beate Jammer und Pfarrer Stephan Schiek. weiter
  • 221 Leser

Zahl des Tages

1000

Primeln haben die Aktiven des Gewerbe- und Handelsvereins bereitgestellt, um die Kunden beim Frühlingserwachen zu überraschen. weiter

  • 556 Leser

Wanderung SAV-Senioren unterwegs

Heubach-Lautern. Die nächste Seniorenwanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Lautern, ist am 12. April. Treffpunkt und Abfahrt ist um 13.30 Uhr am Rathaus Lautern. In Fahrgemeinschaften geht´s nach Schechingen zum Parkplatz am Modellflugplatz. Über Hohenstadt weiter
  • 517 Leser

Abendrot in Heubach

e3e08318-9d38-4dc9-a84f-8e7bebf51e8b.jpg
Wetter „Abendrot, Gutwetterbot“, lautet eine der bekanntesten Bauernregeln, die nach der Erfahrung der Wetterdienste auch fast immer zutreffe. Das Abendrot samt Sonnenuntergang auf diesem Bild hat Katarina Leopold in Heubach eingefangen. Es lässt für den nächsten Frühlingstag hoffen. weiter
  • 455 Leser
Der besondere Tipp

Am Dienstag ist Herzenscafé

9bbea404-8dba-4ff5-b4a7-fb8600003091.jpg
Das Herzenscafé ist Teil des Projekts „Herzenswege“ der Aktion Familie. Einmal monatlich treffen sich alle Projektbeteiligten und Gönner auf eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen. Die Seniorinnen und Senioren mit kleinem Geldbeutel sind dazu eingeladen über Spendengelder von „Herzenswege“. Ort und Zeit des Cafés weiter
  • 187 Leser

Durch die Welt geht ein Riss – nicht nur einer

Theater Collage aus Büchners Werken fesselt die Schüler in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums.
72731d11-5b19-4055-99f0-76abbbbe5538.jpg
Heubach. Ins Dunkel getaucht ist die Aula des Rosenstein-Gymnasiums, Musik aus der Zeit der Französischen Revolution erklingt, und eine kleine Baby-Puppe eingehüllt in Plastik liegt ganz alleine auf einem Podest. Welch groteske Vorstellung, denn auch die restliche Kulisse besteht nur aus Jute und weiter
  • 151 Leser
Kurz und bündig

Eierfärben im Jugendtreff

Böbingen. Am Dienstag, 11. April, ist von 16 bis 20 Uhr offener Treff. Es werden Eier gefärbt. Alle Interessierten sind willkommen. In der Woche drauf ist wieder ganz normal Mädchentreff von 16 bis 18 Uhr und offener Treff von 18 bis 20 Uhr. Und am Karfreitag bleibt der Böbinger Jugendtreff geschlossen. weiter
  • 376 Leser
Kurz und bündig

Graue Stiefel auf Tour

Heubach. Zum Seniorenausflug treffen sich die „Grauen Stiefel“ der Ortsgruppe Heubach des Schwäbischen Albvereins am Mittwoch, 12. April, um 13.30 Uhr am evangelische Gemeindehaus. Ziel ist das Naturfreundehaus „Himmelreich“. weiter
  • 312 Leser

Herrliche Primeln – haltbare Taschen

Frühlingserwachen Gewerbe- und Handelsverein freut sich über das sonnige Wochenende. Wetter und breites Angebot locken viele Besucher in die Rosensteinstadt.
a8dbc437-c87a-457c-ad54-0e465511dc99.jpg

Heubach

Es ist längst liebgewonnene Heubacher Tradition – das Frühlingserwachen des GHV an Palmsamstag und -sonntag. Viele Geschäfte und Läden sind dann geöffnet und bieten ihren Kunden zum Teil Sonderkonditionen. Darüber hinaus aber gibt es gemeinsame weiter

  • 175 Leser

Schrott – bis Freitag anmelden

Heubach-Lautern. Sie wissen nicht wohin mit ihrem alten „Klumb“ Die Jugendinitiative Lautern sammelt in diesem Jahr wieder im Ostalbkreis. Elektrogeräte, Altmetalle aller Art, sämtliche alten Batterien, Fahrräder, Dachrinnen, Rasenmäher, Heizkörper und ähnliches werden mitgenommen weiter
  • 173 Leser

Leichte Sprache für alle

Theaterwerkstatt Gmünd Martin Zingsheim brilliert mit Assoziationsketten in Gmünder Theaterwerkstatt.
dcfac210-0d44-425c-b83e-88abe171dfd3.jpg
Ein Feuerwerk in Assoziationen prasselte am Freitag auf die Besucher der Gmünder Theaterwerkstatt herab. Martin Zingsheim wirbelte mit seinem Programm „kopfkino“ und einem Klavier die Gedanken der Zuschauer atemlos durcheinander.

Immer wieder Erholung vom konzentrierten Zuhören boten seine musikalischen Einlagen aus Gesang und weiter

  • 197 Leser

150 Stimmen – exquisite Musik

Festival Fünf Chöre unterhielten mit modernen Melodien im Prediger. OB Richard Arnold schlägt „Remstal-Dreiklang“ zum Silchergeburtstag auf der Gartenschau 2019 vor.
bbf096a7-689a-4ddf-a672-4ab131c2f6fb.jpg

Schwäbisch Gmünd

Am Anfang stand ein Versprechen: „Heute Abend erleben Sie ein ganz abwechslungsreiches Programm“, begrüßte Ingrid Krusch aus Mögglingen am Samstag die Gäste im großen Saal des Predigers. Die Moderatorin hielt Wort. Denn vom Swing über weiter

  • 312 Leser

Schwere Verbrennungen beim Grillen

Gartenbesitzer schüttet Spiritus in die Glut
1491741684_php5Ll6sf.jpg
Am Samstagmittag beabsichtigte eine Familie in Steinheim am Albuch, Landkreis Heidenheim, im Garten zu grillen. Trotz erheblicher Gefahr und entgegen häufiger Warnungen schüttete der Besitzer Spiritus in die teilweise bereits vorhandene Glut, berichtet die Polizei. Ein 35-Jähriger, der wenige Schritte daneben stand, fing durch die weiter
  • 2068 Leser

Aufwärts geht’s nur mit Kultur

Festakt Der Arbeitskreis Kultur feiert sein 40-jähriges Bestehen mit großem Bahnhof im Prediger. Vorsitzender Rudolf Böhmler ist auf Nachfolgersuche.
0910b644-4699-4649-bb97-999e030502a4.jpg

Schwäbisch Gmünd

Mit dem Prediger hat alles begonnen. Dorthin kehrt der Arbeitskreis zur Feier seines 40-jährigen Bestehens zurück. Hunderte Kunst- und Kulturfreunde, Vertreter von Politik und Gesellschaft, kommen an diesem weiter

  • 273 Leser

Großbrand in Waiblingen mit hohem Sachschaden

Arztpraxis musste geräumt werden. Polizei sucht Zeugen
1491719134_phpFQReSX.jpg
Um 17.38 Uhr war es noch ein Containerbrand an der Ecke Alter Postplatz/Fronackerstraße. Beim Eintreffen

von Feuerwehr und Polizei nur Augenblicke später hatte sich bereitsein offenes Feuer entwickelt, dessen Flammen sich an der Fassade aufder Gebäuderückseite hochfrasen. Die Flammen schmolzen weiter

  • 1610 Leser

Regionalsport (29)

Sport in Kürze

Elfmeter bringt die Niederlage

Fußball. Eine unnötige 0:1-Niederlage musste die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gegen den abstiegsgefährdeten TSV Neu-Ulm hinnehmen. Ein Elfmeter von Florian Peruzzi reichte der Truppe von Ünal Demirkiran aus, um die drei Zähler aus dem VR-Bank Sportpark zu entführen. weiter
  • 276 Leser

Nachwuchs- talente zeigen ihr Können

Handball, Jugend Mit Spaß und Eifer waren sechs Teams bei der VR-Talentiade in Bargau mit dabei.
Sechs weibliche Teams des Jahrgangs 2006 traten am Samstag in der Bargauer Feinhalle an, um sich im Handball bei der VR-Talentiade zu messen. Die Talentiade geht in diesem Jahr bereits in ihre 17. Saison und wird auch 2017 gleichzeitig in den baden-württembergischen Handballverbänden Baden und Südbaden durchgeführt. Die JSG Bargau-Bettringen weiter
  • 105 Leser
Sport in Kürze

SFD marschieren weiter

Fußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen haben durch einen souveränen 3:0-Sieg gegen den SC Geislingen ihren Acht-Punkte-Vorsprung auf die Tabellenspitze gesichert. Niklas Weißenberger markierte in der 14. Spielminute den Führungstreffer für die Dietterle-Elf. Patrick Kurz und Simon Vesel erhöhten in der 63. und 73. weiter
  • 239 Leser

SG MADS 3 bleibt in der Bezirksliga

Volleyball, Bezriskliga,

Männer Die SG MADS Ostalb 3 sicherte sich über die Relegation den Klassenerhalt.

Nach einem sehenswerten Endspurt am Ende der Saison schaffte es die stark verjüngte Mannschaft der SG MADS Ostalb 3 in der Relegation. In einem hart umkämpften Fünferturnier erreichten die Jugendspieler den zweiten Platz und machten den Klassenerhalt perfekt.

Ohne Zuspieler Dennis Domitrovic und Diagonalspieler Henry Bauer wartete in Bad weiter

  • 101 Leser

Über die Zukunft des Mehrsparten-Vereins

Vereinsdialog WFV-Vertreter kamen zum Vereinsdialog nach Lautern.
ac2c8256-e4f8-4b73-9344-f967215d1920.jpg
Bereits zum fünften Mal fand im Fußballbezirk Kocher/Rems ein Vereinsdialog zwischen Vertretern des Württembergischen Fußballverband (wfv) und einem ausgewählten Verein statt. Nach dem FC Ellwangen, dem FC Bargau, dem FV Sontheim, dem TV Bopfingen war nun der SV Lautern an der Reihe. Die Verbandsvertreter hörten zu, hinterfragten und weiter
  • 130 Leser

Noller/Schlicht wieder ganz schnell

30. ADAC-Ostalbrallye 53 Fahrzeuge sind bei der „Rallye 70“ am Start. Vorjahressieger Rainer Noller mit Beifahrerin Tanja Schlicht kann sich erneut durchsetzen.
fd8196ff-54f5-4716-9131-78ff811986c1.jpg
Bei der 30. ADAC-Ostalbrallye rund um Abtsgmünd hat sich Vorjahressieger Rainer Noller mit seiner Beifahrerin Tanja Schlicht (HMC Öhringen) erneut den Sieg sichern können.

Die beiden sind derzeit sehr schwer zu schlagen: Rainer Noller hat 2016 ganze 16 weiter

Noller/Schlicht wieder ganz schnell

30. ADAC-Ostalbrallye 53. Fahrzeuge sind bei der „Rallye 70“ am Start. Vorjahressieger Rainer Noller mit Beifahrerin Tanja Schlicht kann sich erneut durchsetzen.
75fb57d0-0193-487c-acc7-dfe6cc66203f.jpg
Bei der 30. ADAC-Ostalbrallye rund um Abtsgmünd hat sich Vorjahressieger Rainer Noller mit seiner Beifahrerin Tanja Schlicht (HMC Öhringen) erneut den Sieg sichern können.

Die beiden sind derzeit sehr schwer zu schlagen: Rainer Noller hat 2016 ganze 16 weiter

Alfdorf/Lorch hält sich die Chance offen

Handball, Württembergliga Wieczorek-Truppe holt im letzten Heimspiel einen 32:24-Sieg gegen Oberstenfeld.
754c5f1a-f133-4faf-92d9-b9cc80cc1f0b.jpg
Der Neuling der Württembergliga nutzte im letzten Heimspiel seine Chance auf den direkten Klassenerhalt. In einem hochklassigen Spiel bezwang die Mannschaft von der Rems und dem Welzheimer Wald den etablierten Württembergligisten aus dem Bottwartal deutlich mit 32:24. Damit hat sich die Mannschaft von Trainer Daniel Wieczorek die Chance bewahrt, weiter
  • 137 Leser

Maren Brendle vom RFV Essingen siegt

Reiten Der PSK Ostalb startete mit der ersten Etappe der Ostalb-Kids- Tour und einem Jugendturnier in die Saison.
Rund 150 jugendliche Teilnehmer nahmen am Wochenende beim ersten Höhepunkt der noch jungen Turniersaison auf der Ostalb, dem Jugendturnier des PSK Ostalb, teil. Unterstützt wurde dieses Turnier tatkräftig von den Mitgliedern des RFV Heuchlingen, die sowohl ihre Reitanlage zur Verfügung stellten, als auch an beiden Turniertagen mit anpackten. Bei weiter
  • 272 Leser

Max Olex im Sprintfinale

Skilanglauf Der Aalener hat bislang erfolgreichste Rennsaison beendet.
In Davos, beim Finale des Swiss Cup konnte sich Max Olex (früher SC Heubach-Bartholomä) im Sprint bis in das Finale vorkämpfen und verabschiedete sich mit einem guten Gefühl in die Saisonpause.

Beim Swiss Cup Finale in Davos durfte er als Gastläufer mitlaufen. Im Halbfinale sorgte er mit Tempoarbeit dafür, dass es ein schneller Lauf wurde weiter

  • 206 Leser

Zwei aus Wetzgau für Landesmeisterschaften qualifiziert

29d1b53d-b8f3-4bf1-ada2-9015f216c69c.jpg
Rhythmische Sportgymnastik Bei den württembergischen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik, die in der Gmünder Großsporthalle ausgetragen wurden, haben die Sportlerinnen vom gastgebenden TV Wetzgau sehr gute Leistungen gezeigt. Zwei Gymnastinnen schafften die Quali für die weiter
  • 255 Leser

Zwei Handballer beenden ihre Karriere

Abschied beim letzten Heimspiel: Nach dem Spiel wurden die Spieler verabschiedet, die nach der Runde das Team von Alfdorf/Lorch verlassen. Dominik Sos geht zum TSB Schwäbisch Gmünd. Daniel Rauch legt eine Pause ein. Marco Dutenstädter beendet seine Karriere, weiter
  • 281 Leser

Verdienter Auswärtssieg des FCN

Fußball, U 17-Juniorinnen Normannia gewinnt beim VfB Obertürkheim mit 1:0. Dominique Ziegler gelingt der Siegtreffer.
Im Vorfeld des schweren Auswärtsspiels beim VfB Obertürkheim musste Trainer Roland Bauer sein Verbandsstaffel-Team neu aufstellen, einige Spielerinnen waren verletzungsbedingt ausgefallen. Doch auch die neu zusammengestellte FCN-Truppe enttäuschte ihren Coach nicht.

Auf dem schwer bespielbaren Kunstrasen in Obertürkheim, bestimmten der weiter

  • 103 Leser

FCH: Schon acht Spiele ohne Sieg

Fußball, 2. Bundesliga FC Heidenheim und der VfL Bochum trennen sich mit einem leistungsgerechten 0:0- Unentschieden.
Der FC Heidenheim wartet weiter auf den ersten Sieg in diesem Jahr. Im Spiel gegen den VfL Bochum am Samstag gab’s ein leistungsgerechtes 0:0.

„Wir müssen heute mit dem Punkt zufrieden sein.“ Heidenheims Trainer Frank Schmidt hatte zusammen mit den 11 100 Zuschauern in der Heidenheimer Voith-Arena ein ausgeglichenes weiter

  • 236 Leser

WSG feiert die Meisterschaft

Handball, Frauen Lorch/Waldhausen sichert nach 37:18-Sieg den Meistertitel.
Einen Punkt brauchten die Landesliga-Handballerinnen der WSG Lorch/Waldhausen aus der Partie gegen den Tabellenletzten TSV Wiernsheim. Mit einem 37:18-Sieg deklassierten die Ostälblerinnen ihren Gegner und sicherten sich damit vorzeitig den Meistertitel der Landesliga. Beste Torschützin auf Seiten der WSG war Vanessa Schmid mit sieben Treffern. weiter
  • 256 Leser

Drei Aufsteiger-Teams bei der Sportkegelgemeinschaft Böbingen

600f303f-b00e-45eb-9be3-d56541b246d4.jpg
Meisterschaft Es war eine erfolgreiche Saison für die Sportkegelgemeinschaft (SKG) Böbingen – mit drei Meistertiteln. In der letzten Saison mussten die Frauen I aus der Oberliga Nordwürttemberg und Männer I von der Regionalliga Nordwürttemberg absteigen. Nun schafften beide Teams den weiter

Erster Heimsieg der Saison für den SV Pfahlbronn

Fußball, Kreisliga A I Frickenhofen sichert sich gegen den Tabellenführer VfL Iggingen einen Punkt, rutscht aber dennoch auf den Relegationsplatz ab.
ec6bcd6b-e078-42e5-a903-c125055aac31.jpg
Der TV Heuchlingen ist nach dem 1:0-Sieg in Hofherrnweiler punktgleich mit Tabellenführer Iggingen, der in Frickenhofen Punkte liegen lässt.

TSG Hofherrnweiler II –

TV Heuchlingen 0:1 (0:0)

Die weiter

  • 116 Leser
Sport in Kürze

Schiri-Schulung in Zimmern

Fußball. Im Gasthaus Krone in Zimmern findet am Montag, 10. April um 19.30 Uhr, die nächste Schiedsrichter-Schulung der Gruppe Schwäbisch Gmünd. Es referiert Lehrwart Maik Kaack (SRG Ulm/Neu-Ulm) zum Thema: „Vorgehensweise zur Ermittlung eines Siegers.“ Um vollzähliges Erscheinen bei dieser Pflichtveranstaltung wird weiter
  • 242 Leser

SGB punktet wieder

Fußball, Landesliga Hartmanns Treffer sichert der Maier-Elf drei Punkte.
Die SG Bettringen hat gegen Köngen ihren ersten Sieg im Jahr 2017 einfahren können. Mit 1:0 besiegte die Maier-Elf auswärtsw den nun Tabellensiebten. Lukas Hartmann markierte in der 24. Minute den Siegtreffer. Den wichtigen Dreier verteidigten die Bettringer souverän.

SGB: Vaas weiter

  • 283 Leser

TSV unterliegt beim Dritten

Fußball, Landesliga Ruppertshofen verliert in Langenbeutingen mit 0:5.
Nach dem Heimsieg am vergangenen Wochenende konnten die TSV-Frauen gegen den TSV Langenbeutingen nicht an ihre Leistung anknüpfen. Mit 0:5 musste sich die Elf von Joey Schrauf und Damian Schwierz geschlagen geben. Drei der fünf Tore fielen bereits in der Anfangsviertelstunde, die die Ruppertshofener Frauen in allen Mannschaftsteilen verschlief weiter
  • 118 Leser

TSV: Trotz starkem Spiel nur ein Remis

Fußball, Verbandsliga Stippel-Elf lässt zahlreiche Chancen liegen und muss sich mit dem VfL Pfullingen die Punkte teilen.
Der TSV Essingen hat beim Tabellennachbarn Pfullingen ein 1:1-Unentschieden geholt, pber das sich die Spieler von Coahc Norbert Stippel nicht so recht freuen konnten. Die Ostälbler hatten in der zweiten Halbzeit das Spiel klar im Griff, konnten aber die Vielzahl an Chancen nicht nutzen.

Von Beginn an entwickelte sich ein rasantes und weiter

  • 158 Leser

Bargau und Heubach siegen in Unterzahl

Fußball, Bezirksliga Der FC Normannia Gmünd II unterliegt nach Führung beim Tabellenführer aus Waldhausen mit 1:2. Zudem kassieren die Sportfreunde Lorch auf heimischem Platz eine 1:5-Klatsche.
9ba054e8-7af8-46fc-ad49-14368c4f5bb9.jpg
Obwohl der FC Bargau beim SV Ebnat eine knappe halbe Stunde in Unterzahl agierte, siegte die Germania mit 2:0. Ähnliches gelang dem TSV Heubach, der im Heimspiel gegen Nattheim ebenfalls in Unterzahl mit 2:0 siegte.

TSV Heubach –

TSG weiter

  • 140 Leser

Essingen II stolpert beim Vorletzten Schechingen

Fußball, Kreisliga B II Der FC Mögglingen kann derweil mit 15 Punkten Vorsprung schon für den Aufstieg planen.
3c1bab02-6055-40e6-9266-798721786feb.jpg
Der TSV Essingen II ist auswärts beim Vorletzten Schechingen II nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus gekommen. Der Primus Mögglingen konnte seinen Vorsprung auf den ersten Verfolger aus Essingen bei einem 2:0-Heimsieg über die SGM Hohenstadt/ Untergröningen dadurch auf 15 Punkte ausbauen.

Böbingen weiter

  • 148 Leser

Sadija Sadovic hält den Kasten fast sauber

Fußball, Kreisliga B I Türkgücü Gmünd gewinnt dank eines Dreierpacks von Dardan mit 4:3 gegen Lindach.
974ec53f-2002-4ae2-b30a-8febcb0556f9.jpg
Das Spitzentrio gab sich am 21. Spieltag keine Blöße: Großdeinbach siegte 3:1 gegen Ermis Gmünd, Spraitbach feierte einen 4:2-Heimsieg über Hintersteinenberg und Durlangen gewann mit 2:0 in Rechberg.

SF Lorch II –

TV Weiler 1:1 weiter

  • 158 Leser
Stimmen zum Spiel

„Es läuft, wenn es läuft“

Wenn die Aalener die neun Punkte Abzug nicht hätten, würden sie aufsteigen. Darüber waren sich die Fußball-Experten auf der Tribüne schon vor dem Anpfiff einig. Dass der VfR inzwischen zu einer technisch versierten und kombinationsstarken Drittligaelf gereift ist, hat sich auch in Zwickau herumgesprochen. Entsprechend groß war der weiter
  • 257 Leser

„Ein kollektiver Aussetzer“ : TSB bricht in Deizisau ein

Handball, Oberliga Bei der 17:33-Schlappe beim TSV Deizisau zeigt kein Spieler des TSB Gmünd Normalform.
tbr0000007185122_127797.jpg
Michael Hieber redet eigentlich nie lange um den heißen Brei herum, sondern kommt schnell auf den Punkt – am Sonntagabend brauchte der Trainer der Oberliga-Handballer des TSB Gmünd aber ungewöhnlich viel Zeit, um die besonders in der Höhe überraschende 17:33-Schlappe seiner Jungs beim TSV Deizisau zu erklären. „Es war ein kollektiver weiter
  • 166 Leser

Eine Show der Extraklasse

Sportgala Spannende und teilweise atemberaubende Momente haben die Gäste in der Ellwanger Rundsporthalle bei der Sportgala „Aurum“ des FC Röhlingen erlebt.
33859aa5-2c44-4273-9e93-f48455bc354e.jpg
Schon etwa eine knappe Stunde vor Veranstaltungsbeginn war die Ellwanger Rundsporthalle gut gefüllt. Man konnte die Vorfreude auf die etwa drei Stunden anhaltende Show förmlich schon spüren. Und die 1100 Gäste in der restlos ausverkauften Rundsporthalle sollten nicht enttäuscht werden, im Gegenteil: weiter

TSGV gelingt der nächste Coup

Fußball, Landesliga Doll-Elf besiegt den Tabellendritten aus Weilheim verdient mit 1:0.
15de0061-ddb3-46e4-9211-14899810eb60.jpg
Neun Punkte aus den letzten drei Begegnungen: Der TSGV Waldstetten hat sich durch seine hundertprozentige Punkteausbeute ins Mittelfeld der Tabelle geschoben. Die Doll-Elf steht nach dem 1:0-Heimsieg gegen den Tabellendritten aus Weilheim auf dem achten Rang. Entwarnung vor der Abstiegsgefahr ist allerdings noch nicht angesagt. Die rote Zone ist weiter
  • 151 Leser

Entscheidung per Doppel-Elfmeter

Fußball, Verbandsliga Der FC Normannia Gmünd rehabilitiert sich nach der Pokal-Blamage vom Mittwoch mit einem verdienten 1:0-Sieg gegen den Abstiegskandidaten Schwäbisch Hall.
8aa22486-5d97-4e2d-887a-99600799e83e.jpg
Wenn man seinen ersten Torschuss in der 90. Minute hat, dann ist das definitiv zu wenig gewesen.“ So lautete das, aus seiner Sicht, deprimierende Fazit, das Schwäbisch Halls Trainer Slobodan Pajic nach dem Spiel zog. Auf die Heimmannschaft aus Gmünd bezogen hieß es: Die Normannia-Elf hatte weiter

Hier schreibe ich (5)

Donald Trump kommt am 2. Juli nach Berlin

Donald Trump kommt nach Hamburg! Beim G20-Gipfel Anfang Juli droht, dass er wichtige Fortschritte blockiert und Konzernpolitik zementiert. Hoffentlich gehen zehntausende Menschen auf die Straße - und streiten für fairen Welthandel, Klimaschutz und Gerechtigkeit damit Trumps erster Deutschland-Besuch unvergesslich wird. Beim weiter
  • 1184 Leser
Lesermeinung

Zu „Rund um Dinkelsbühl“ vom Samstag, 8.April:

Die gefällige und launige Berichterstattung über das geplante Dinkelsbühler City-Outlet entspricht dem „Gute-Laune“-Standpunkt der Stadtoberen in Rathaus- und Tourismusverwaltung.

Mit der Realität und der Situation insbesondere der Altstadtbewohner hat es wenig zu tun. Diese und die angeblich immer größere Anzahl von Touristen sehen sich weiter

  • 165 Leser
Wo ist hier die Gerechtigkeit?

Zum Urteil gegen den Lamborghini-Raser:

22 Jahre alt, bereits auf Bewährung wegen derselben Delikte, und jetzt nochmals auf Bewährung.

Der Angeklagte ist bestimmt aus dem Gerichtssaal raus und hat sich seinen Freunden gegenüber gebrüstet. Ich fasse es nicht! Den Verlust des Führerscheins (er fährt trotzdem ohne) nimmt er lächelnd hin. Schon die Lüge, dass er im April 2016 nicht weiter

  • 198 Leser
Leserbrief

Zur Entwicklung in Böbingen und zur Straßenbeleuchtung.

Langsam muss ich mich echt fragen, welchen Rekord die Gemeinde Böbingen aufstellen möchte? Den der meisten Festplätze in einem Dorf? Ich komme auf fünf: Erstens im alten Teil von Oberböbingen; zweitens am Sportplatz; drittens am Hirschplatz; viertens vor dem Feuerwehrhaus; fünftens Park am Bahndamm.

Oder vielleicht doch den mit den weiter

  • 381 Leser

RKV Hofen im DM-Halbfinale ausgeschieden

Trotz einer spielerisch wie kämpferisch tollen Leistung konnten sich Judith Wolf und Magnus Öhlert nicht unter den ersten beiden Mannschaften im Halbfinalturnier vergangenen Samstag in Hardt (Kreis Rottweil) einreihen. Dass es sich hierbei um insgesamt hohes Niveau handelte, zeigt die Tatsache, dass zwischen Ersten und Viertem Platz weiter
  • 1043 Leser