Artikel-Übersicht vom Sonntag, 21. Mai 2017

Regional (58)

Glaube spendet Hoffnung und Trost

Maiandacht Zentrale Wanderung führt auf den Glaubenswegen zur Felsenkapelle auf dem St. Salvator in Schwäbisch Gmünd. Viele Gläubige kommen am sonnigen Mainachmittag.
09609626-cb5a-4b2b-85c1-2637bcefa642.jpg

Schwäbisch Gmünd

In diesem Jahr feiert der Salvator in Schwäbisch Gmünd mit seinen einzelnen Stationen und Kapellen 400-jähriges Bestehen. So war er denn ein äußerst passendes Ziel der zentralen Wanderung auf den Glaubenswegen.

Bevor Münsterpfarrer Robert weiter

  • 638 Leser
Kurz und bündig

Betrunken umgeschaut

Pfahlheim. Am Sonntag gegen 2.30 Uhr in der Nacht fuhr ein 19-Jähriger die Kastellstraße in Pfahlheim in Richtung Halheim. Er sah einen Fußgänger auf dem Gehweg und drehte sich nach diesem um. Dabei übersah er, dass vor ihm auf der Fahrbahn ein Seat parkte. Er fuhr ungebremst auf das parkende Auto auf und schob dieses noch weiter
  • 228 Leser
Kurz und bündig

Kind wird von Auto erfasst

Heubach. Am Samstag um 9.55 Uhr betrat ein elfjähriges Mädchen - ohne auf den Verkehr zu achten - die Fahrbahn der Hauptstraße. Dabei wurde sie von einem Auto erfasst, das im selben Moment vorbeifuhr. Das Kind wurde schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. weiter
  • 1361 Leser
Kurz und bündig

Sechsjähriger rammt Motorrad

Hüttlingen. Am Samstag gegen 12.30 Uhr fuhr ein Sechsjähriger mit seinem Fahrrad die Brünner Straße in Richtung der Königsberger Straße. Beim Abbiegen kam er in der schlecht einsehbaren Kurve zu weit nach links und stieß mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Motorradfahrer zusammen. Das Kind stürzte und zog sich weiter
  • 1114 Leser

Die Hobbybatscher holen den ersten Pokal

Event Die Beachvolleyballfelder im Waldstetter Freibad werden mit einem spannenden Turnier eröffnet.
f33a0852-559e-4df1-9266-afa7e5ef1ed2.jpg
Waldstetten. Beachvolleyball – wer denkt da nicht an Sand, Sonne und viel Spaß? Alle Komponenten waren am Samstag beim ersten Beachvolleyballturnier gegeben, das der Jugendbeirat, die Gemeinde und Bademeister Sascha Alexander Schmidt im Freibad organisiert hatte.

Kurz nach zehn Uhr weiter

Kurz und bündig

Elternabend zur Anmeldung

Lorch. Der Elternabend für die Anmeldung der Konfirmandinnen und Konfirmanden 2017/18 ist am Dienstag, 23. Mai, um 19 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus in Lorch. Für das Anmeldeformular wird das das Taufdatum benötigt. Wer an diesem Termin verhindert ist, kann das Anmeldeformular vormittags im Pfarramt Lorch-Nord, In den weiter
  • 591 Leser
Kurz und bündig

Kirche im Grünen

Alfdorf-Hellershof. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt zum Gottesdienst im Grünen auf dem Parkplatz bei der Gaststätte am Hagerwaldsee ein. Beginn ist am Donnerstag, 25. Mai, Christi Himmelfahrt, um 11 Uhr. Die Predigt hält Pfarrer Bauer. Der Posaunenchor Hellershof wirkt mit. weiter
  • 775 Leser
Kurz und bündig

Kunstkurse für Kinder

Waldstetten. „Ich mal mir die Welt, widewide wie sie mir gefällt“, heißt das Motto des Zweitageskurs am 6. und 7. Juni. Die Villa Kunterbunt wird aus Recycle-Material und Gipsbinden gebaut, Pippi mit ihren Sommersprossen auf ein Schmusekissen gemalt und das Äffchen aus Wolle-Pompons gebastelt. Außerdem wird aus Ton ein Schiff weiter
  • 425 Leser
Kurz und bündig

Vorverkauf für die Kulturnacht

Göppingen. Die nächste Kulturnacht steigt am 24. Juni von 19 bis 1 Uhr im Göppinger Stadtgebiet bis Farndau/Jebenhausen. Offizieller Beginn ist um 18.45 Uhr auf der Bühne am Marktplatz. Insgesamt nehmen 27 Stationen teil, Ausstellungen, Installationen, Performances, Theater Lesungen und Live-Musik. Das Kinderprogramm ist von 16 weiter
  • 147 Leser

Was ist los an Vatertag und Christi Himmelfahrt

1In Bartholomä lädt der Motorradclub ab 10 Uhr zum Vatertagshock auf das Gelände des Clubheims. Der Skiclub veranstaltet seine traditionelle Vatertagswanderung. Und es ist ab 11 Uhr Gottesdienst im Grünen am Amalienhof.

2. In Böbingen lädt weiter

  • 319 Leser
Kurz und bündig

Blutspende: Termin vormerken

Böbingen. Der DRK-Blutspendedienst lädt am Mittwoch, 7. Juni, von 15.30 bis 19.30 Uhr zum Blutspenden in die Römerhalle, Langer Weg 33. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Bitte zur Blutspende den Personalausweis weiter
  • 1044 Leser

Immer mittwochs LernNet

Böbingen. Noch längst nicht fühlen sich alle im Internet zuhause. Weil dort aber inzwischen viel Wichtiges zu finden ist und sich deshalb jeder auskennen sollte, bietet die Computerinitiative jeden Mittwoch von 15.30 bis 18 Uhr einen PC Treff. Der Eintritt ist frei. Jeder ist willkommen. weiter
  • 1300 Leser

Nachgeholtes Fest

Mögglingen. Zur Erinnerung: Das Maibaumfest musste kurzfristig abgesagt werden. Am Mittwoch, 24. Mai, hofft man nun auf besseres Wetter und wird um 17 Uhr mit dem nachgeholten Fest starten. weiter
  • 1432 Leser
Kurz und bündig

Spielplätze und Radweg

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der Ausbau des Fuß- und Radweges Litzenbühl-Lauchhofstraße (Bargau) ist Thema der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Herlikofen am Dienstag, 23. Mai. Beginn ist um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Auf der Tagesordnung steht auch die Gesamtkonzeption weiter
  • 313 Leser

Wie wird Eis genießbar ?

Seniorenhochschule Vortrag zur süßen Leckerei am Dienstag.
Schwäbisch Gmünd. Die Sonne scheint und nicht nur Kinder drängen gerne nach einer Kugel Eis. Damit es zum Geschmackserlebnis wird, nützt bei der Eisbereitung naturwissenschaftliches Know-how. Denn es steht echte Handwerkskunst dahinter. Juniorprofessor Dr. Markus weiter
  • 674 Leser

Bank am Küchenschellenweg steht wieder

e528338c-7519-4440-bae7-26354c681ac6.jpg
Ehrenamt Das Bänkle am Küchenschellenweg war Vandalismus zum Opfer gefallen. Jetzt wurde es ehrenamtlich mit gespendetem Holz eines Heubacher Bürgers von der Rentner AG gerichtet. Der Bauhof hat die Fundamente betoniert, die neue Bank befestigt und den Stufenaufgang saniert. weiter
  • 738 Leser
Kurz und bündig

Brücke nach Osten

Schwäbisch Gmünd. Thema der Torhausgespräche, die an diesem Montag, 22. Mai, um 17.30 Uhr fortgesetzt werden: Die jungen Tschechen. Sie seien zum großen Teil an der gemeinsamen kulturellen Vergangenheit sowie an einer Objektivierung der Ereignisse und Fakten der Nachkriegsjahre interessiert weiter
  • 847 Leser

Der Schönblick feiert den 101. Jahrestag

Festtag Im Tagesprogramm standen geistige Erbauung, Fakten und Fröhlichkeit.
c63726d7-1495-4f8e-a432-44df0881e436.jpg
Schwäbisch Gmünd Zum einhundertersten Geburtstag hatte der Schönblick für sein Jahresfest die Pforten geöffnet. Ganz im Sinne eines christlichen Gästezentrums wurde Alltägliches mit Glaubenssätzen verbunden. Das Tagesprogramm bot vom Festgottesdienst, Faktenscheck weiter
  • 628 Leser
Kurz und bündig

Generalversammlung

Gmünd-Großdeinbach. Im evangelischen Gemeindehaus in Großdeinbach ist am Montag, 22. Mai, die Generalversammlung des Dorfladens Großdeinbach. Neben der normalen Tagesordnung mit Berichten und Wahlen wird Oberbürgermeister Richard Arnold ein Grußwort sprechen und alle Initiatoren der Dorfladengenossenschaft werden geehrt. Ein weiter
  • 194 Leser
Kurz und bündig

Neue Öffnungszeiten

Schwäbisch Gmünd. Ab Montag, 22. Mai, ändern sich die Öffnungszeiten des Ausländeramts bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd. Geöffnet hat die Behörde dann künftig: Montags von 8 bis 12 Uhr und 14.30 bis 16.30 Uhr, dienstags: 8 bis 12 Uhr, mittwochs: geschlossen, donnerstags: 8 bis 12 Uhr weiter
  • 755 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Anna Zeller, Straßdorf, zum 80. Geburtstag

Peter Röthinger, Lindach, zum 70. Geburtstag

Alfdorf

weiter

  • 177 Leser

Vorfreude genießen

688df38c-0e41-4ea8-bdc8-215462b400b7.jpg
Straßenbau Die Autofahrer müssen sich noch gedulden, bis die Umfahrung Bargau fertig ist. Fußgänger und vor allem Radfahrer genießen aber an schönen Wochenenden wie diesen schon Mal die Vorfreude und testen die Strecke mit tollem Blick auf den Rechberg. Foto: weiter
  • 655 Leser

Zahl des Tages

15

Gruppen marschieren am Sonntag beim Festumzug zum Jubiläum in Lauterburg. weiter

  • 734 Leser

Zahl des Tages

5

Meter tief reicht die Nase eines Hundes, wenn es darum geht, eine verletzte Person zu finden. Mehr dazu auf Seite 11 weiter

  • 533 Leser

Rundgang Info zum Umbau am Zeiselberg

Schwäbisch Gmünd. Der CDU-Stadtverband lädt zum Rundgang „Gartenschau 2019: Umbau Zeiselberg“ am Dienstag, 23. Mai. Treff ist um 18 Uhr Ecke Königsturmstraße/Untere Zeiselbergstraße. Die Begehung führt über den Sebaldplatz. Die weiter
  • 1109 Leser

Freudentag für Lauterburgs Feuerwehr

Jubiläum Lauterburgs Feuerwehr feiert 175. Geburtstag mit vielen Gästen, einem großen Umzug durch den Ort und freut sich über ein neues Einsatzfahrzeug.
61008fef-4b2d-4433-90ba-a8f5269174aa.jpg

Essingen-Lauterburg

Zum 175. Geburtstag der Feuerwehr Lauterburg marschierten 15 Gruppen am Sonntag durch die Gemeinde. Musikvereine und der Spielmannszug Aalen sorgten für Stimmung, zwei Feuerwehren übernahmen es mit alten Löschfahrzeugen in der warmen Maisonne für weiter

  • 365 Leser
Nachruf

Im Gedenken an Gerhard Sperrle

d820c9e6-0dc7-4878-9346-482f815616b5.jpg
„Am 13. Mai starb im Alter von nur 69 Jahren unser Rotkreuzkamerad Gerhard Sperrle all zu früh“, gibt DRK-Geschäftsführer Bruno Bieser bekannt. Der Verstorbene habe sich in herausragender Weise für den DRK-Ortsverein Bartholomä über viele Jahre hinweg engagiert. Es sei ein Glücksfall gewesen, als Gerhard Sperrle am 1. März 1983 in weiter
  • 210 Leser
Guten Morgen

Kein Zuckerschlecken

Anke Schwörer-Haag über eine schauspielerische Glanztat, die nicht honoriert wird.
84bafbec-b066-422b-bd50-ae949af33523.jpg
Ein großer Schauspieler, so viel war ihm klar, würde er im Leben nicht werden. Aber jetzt hatte er diese Rolle, diese eine Rolle, und die würde er mit ganzer Kraft ausfüllen. Sich überwinden, alles geben. Über seinen Schatten springen. Denn kaum jemand glaubt, wie viel Mut es braucht, diesen Einsatz zu weiter
  • 197 Leser

Leutze Bild kommt nach Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Das Museum im Prediger und der Leutze-Club haben allen Grund zum Feiern. Ein amerikanischer Sammler und Kenner des Werks von Emanuel Leutze hat sich entschlossen, dem Haus ein Gemälde des Künstlers aus seinem Besitz zu schenken.

Das Bild weiter

  • 687 Leser
Kurz und bündig

Zur Hergottsruh-Kapelle

Schwäbisch Gmünd. Der Stadtseniorenrat bietet in Verbindung mit dem Arbeitskreis Altgmünd am Mittwoch, 24. Mai, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr die Besichtigung und Führungen in der Herrgottsruh-Kapelle an. Die Führungen durch Frau Irene Duijm sind kostenfrei. weiter
  • 745 Leser
Kurz und bündig

„Gespräche am Vormittag“

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 24. Mai, referiert Professor Manfred Wespel in den „Gesprächen am Vormittag“ über das Thema „Jiddisch, eine Tochtersprache des Deutschen?“ Er zeigt die Entwicklung der jiddischen Sprache auf, die wie das Schwäbisch-Alemannische noch Elemente des weiter
  • 690 Leser

Basar der Vielfalt

Diversity Tag Buntes Programm im also-Café und Garten.
Schwäbisch Gmünd. Zum fünften Deutschen Diversity Tag der Charta der Vielfalt gibt es am Dienstag, 30. Mai, im a.l.s.o. Café und Garten (Goethestaße 60) ab 10.30 Uhr einen „Basar der Vielfalt“ mit Informations- und Mitmachangeboten. Zu einem weiter
  • 682 Leser
Kurz und bündig

Führung in der Johanniskirche

Schwäbisch Gmünd. Wolfgang Müller führt am Freitag, 26. Mai, durch die Johanniskirche. Schwerpunkt der Führung sind die Malereien des Carl Dehner. Interessierte willkommen. weiter
  • 617 Leser

Raum für Sand, Kunst und Kreativität

Kulturbetrieb Feierliche Eröffnung des Kulturbetriebs Zappa im Zapp-Areal mit einer Live-Performance, Grußworten und einer großen Einweihungsparty.
05bd1dfe-6f06-4011-8f23-f4d030beb401.jpg

Schwäbisch Gmünd

Das Zappa ist eine neue Kunst-, Kultur- und Musik-Location, die Plattform sein will für Musik- und Kulturschaffende aus verschiedensten Bereichen. Zum Start gab es am Samstag ein großes Opening mit Grußworten und Party. Die Sandperformance weiter

Kurz und bündig

Rundweg auf dem Hardt

Schwäbisch Gmünd. Ein Rundweg um Gmünds Sonnenhügel, ist der Wunsch vieler Bürger auf dem Hardt. Der Verein Starke Hardt nimmt die Planung nun in Angriff und lädt zum Ideen-Spaziergang am Dienstag 23. Mai. Treffpunkt ist die Anlage Falkenbergstraße um 18 Uhr. Alle Interessierten sind weiter
  • 733 Leser

Kulinarische Schlossmusik

Open-Air mit Acoustic Groove und Blächerovka im Schlosshof.
32d3e78f-fd5c-4c13-99e5-6070683af8ac.jpg
Abtsgmünd-Untergröningen. Unterschiedliche Musikrichtungen lockten am Wochenende Hunderte von Besuchern zum Schlosshof Open-Air des Musikvereins Untergröningen. Die Ohren bekamen Hörgenuss der Extraklasse, der Gaumen wurde mit böhmischen Spezialitäten verwöhnt. Im schlosshoffüllenden Zelt, wofür weiter
  • 718 Leser

Vom Kindersopran bis zum Bass

Gesangverein Ruppertshofen Matineé mit fünf verschiedenen Ensembles präsentiert die gesamte Bandbreite der Chormusik. Chöre der Germania Mutlangen als Gäste.
f8a11c60-dedb-4b0d-b863-cbda1c8a37ad.jpg

Ruppertshofen

Sing mit mir“ – mit diesem Lied begrüßte der gemischte Chor des Gesangverein Ruppertshofen am Sonntag die Gäste im voll besetzten Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen zur Matinée. Vorstand Karl-Gerhard Berroth freute sich über weiter

  • 404 Leser
Kurz und bündig

Bauvorhaben im Gemeinderat

Gschwend. Hauptsächlich mit Bauvorhaben befasst sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag, 22. Mai, um 19.30 Uhr im Foyer der Gemeindehalle. Unter anderem geht es um den Abbruch einer Scheune und den Bau mehrerer Wohnhäuser. weiter
  • 581 Leser

Bestattungsgebühren angehoben

Gemeinderat Neukalkulation der Kosten für den Friedhof und Finanzwesen sind Themen.
Täferrot Die Gemeinde ist abhängig von Landeszuschüssen wenn es um Investitionen geht. Sobald ein Förderantrag nach Stuttgart gesandt wird, geht der Blick von dort darauf, ob die gemeindeeigenen Gebühren ausgeschöpft sind. So ist zum Beispiel eine 100-prozentige Bestattungsgebühr von Stuttgart weiter
  • 390 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Mutlangen

Mutlangen. Das Feuerwehrgerätehaus ist zentrales Thema der Sitzung des Gemeinderats am Dienstag, 23. Mai, im Rathaus. Ab 17.30 Uhr geht es außerdem um die Kindergartenbedarfsplanung bis 2020, die Kläranlage Mutlangen, die Vergabe der Tiefbauarbeiten für die Ortsmitte, die Erschließung des Baugebiets „Benzwiesen“ sowie die weiter
  • 859 Leser

Kurz und bündig

„Gut durch die Krebstherapie“

Schwäbisch Gmünd. Zum Thema „Gut durch die Krebstherapie“ spricht Professor Dr. Josef Beuth im Stauferklinikum am Mittwoch, 24. Mai. Im Mittelpunkt stehen wissenschaftlich anerkannte Naturheilverfahren weiter

  • 181 Leser

THW-Großübung auf dem Härtsfeld

696b4cbf-a5e6-411b-bd13-c323a14ca204.jpg
Hülen/Ellwangen Wenn es zur Katastrophe kommt, sind sie da: Das technische Hilfswerk. Doch für den Ernstfall muss geprobt werden. Aus diesem Grund veranstaltete das technische Hilfswerk am Samstag ein groß angelegtes Übungsszenario. Rund 150 Frauen und Männer aus den Ortsgruppen Aalen, Backnang, weiter
  • 213 Leser
Kurz und bündig

Vatertagsfest

Schechingen. Zum Vatertagsfest lädt der Gesangverein Cäcilia am Donnerstag, 25. Mai – Christi Himmelfahrt – ein. Gefeiert wird auf dem Schulhof, wo ein beheiztes Zelt aufgebaut ist. Bei schlechtem Wetter nutzt man den Bürgersaal. Beginn ist um 10.30 Uhr. Es gibt leckeres Essen und ein Bungee-Trampolin. weiter
  • 661 Leser
Kurz und bündig

VFL- Iggingen- Fahrradtour

Iggingen. Zur Fahrradtour lädt der VFL Iggingen am Dienstag 23. Mai, ein. Die Route führt von Iggingen über Zimmern, Böbingen, Lautern, Hermannsfeld und Mögglingen zurück nach Iggingen. Abfahrt ist um 18 Uhr am Rathaus in Iggingen. Es wird gemütlich gefahren und die Route ist ohne nennenswerte Steigungen für junge und auch weiter
  • 429 Leser

Bestes Festwetter lockte

58769d80-4b56-4a41-b190-2f61a166ece3.jpg
Göggingen-Horn Petrus hat es an diesem Wochenende sehr gut gemeint mit den Aktiven des TGV Horn. Das traditionelle Frühlingsfest lockte bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen tausende Besucher auf das idyllische Festgelände beim Federbachstausee. Dort wurden sie von den weiter
  • 204 Leser

HfG-Studenten ausgezeichnet

Preis Design-Award für den mit der COPD Selbsthilfegruppe erarbeiteten Sauerstoffkonzentrator „neo2“.
1ba67a23-5922-4d13-9ebe-1e56de66889b.jpg
Schwäbisch Gmünd. Die drei Preisträger und HfG-Alumni Michelle Gerullis, Li Shao, Julia Regnath führten Zielgruppen- und Emotionsanalysen durch, um einen kleinen, leichten Sauerstoffkonzentrator „neo2“ für chronisch Lungenkranke entwickeln zu können, weiter
  • 642 Leser

St. Martinus feiert Geburtstag

dffd4c03-4348-43b1-81c7-7972e5fd15d1.jpg
Jubiläum Klarer Fall: Die Igginger können feiern. Mit einem tollen Spielfest würdigten Verwaltung, Bürger, Erzieherinnen, Eltern und Kindergartenkinder das 50-jährige Bestehen von St. Martinus. Nicht wenige wunderten sich, wie sehr sich ihr Kindi von einst bis heute gemausert hat. weiter
  • 464 Leser
26bf76d0-29ab-4676-b764-e23c667d4654.jpg
Mit einem Südtiroler Abend feiert der Schützenverein Horlachen am 17.Juni sein 60jähriges Bestehen. Stars sind die unter anderem aus dem Fernsehen bekannten Südtiroler Spitzbuom. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf zu 10 Euro (Abendkasse:13 Euro) bei der Kronenapotheke Gschwend, der KSK Ostalb In Alfdorf oder der Volksbank Pfahlbronn. weiter
  • 231 Leser
Tagestipp

Das Markusevangelium

da233585-e0b9-4e26-acb6-11e05614c5db.jpg
Eric Wehrlin bringt in einem Soloprogramm das Markusevangelium auf die Bühne. Eine alte Parkbank ist das einzige Requisit, das der Schweizer Schauspieler Eric Wehrlin benötigt, um die Ereignisse um und mit Jesus zum Leben zu erwecken. Hauptausdrucksmittel ist für ihn die Sprache.

Montag, 22. Mai, um 19.30 Uhr im Forum weiter

  • 243 Leser

Pulsierendes Leben in der Innenstadt

Löwenmarkt Traditionsveranstaltung lockt am Wochenende die Besucher in Scharen in die Klosterstadt mit Aktionen, Programm und verkaufsoffenem Sonntag.
ed973018-3374-401e-a148-34e695016bfb.jpg

Lorch

Komm, wir lassen uns einfach schieben“, schlägt eine Frau ihrem Partner vor, als die beiden die ersten Stände des Flohmarkts erreichen. Das ist ein guter Vorschlag, denn an normales Gehen ist an diesem Tag in der Innenstadt von Lorch nicht zu denken. So weiter

Eine Aufführung fast wie in der Oper

Oratorienchor Ellwangen Willibald Bezler leitet nach 23 Jahren zum zweiten Mal in der evangelischen Stadtkirche das Oratorium „Elias“. Von Beate Kranich
3711ea9f-9f42-406c-9f33-a0166c3604df.jpg

Ellwangen

Das Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy beginnt mit einem wirkungsvollen Auftritt des alttestamentlichen Propheten. Noch bevor der erste Ton der Ouvertüre erklingt, verkündet er: „Es soll diese Jahre weder Tau noch Regen weiter

  • 875 Leser

Gmünder Philharmonie begeisterte im Stadtgarten

Konzert Glanzvoller Höhepunkt ist das Solo von Klarinettist Nikolaus Friedrich.
8b506870-964e-4252-894a-8f61d4c3b4fb.jpg
Schwäbisch Gmünd. Ein Mai-Konzert mit anspruchsvollem Programm und einem herausragenden Solisten, so präsentierte Knud Jansen sein Orchester Philharmonie Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten. Vor dem Konzert hatte er in gewohnt unterhaltsamer Weise eine Einführung zu weiter
  • 1025 Leser

Unterwegs im Kosmos des Bob Dylan

Konzertlesung Sprecher Markus Hepp und Gitarrist Michael Moravek gastieren als „Planeausters“ im Schloss Fachsenfeld.
2f764f8f-cd1b-4de2-800a-91361acac70c.jpg
Aalen-Fachsenfeld. Sie sind unterwegs im Kosmos des Bob Dylan und erforschen dessen unnahbaren Künstlergeist: Die Ravensburger Formation „Planeausters“ hat ihr Schaffen dem Musiker aus den USA gewidmet. Nach ihren Programmen „It Ain´t Me, Babe“ und „Buckets of weiter
  • 437 Leser

Freudentag für Lauterburgs Feuerwehr

Jubiläum Lauterburgs Feuerwehr feiert 175. Geburtstag mit vielen Gästen, einem großen Umzug durch den Ort und freut sich über ein neues Einsatzfahrzeug.
67135802-6293-4a60-b27d-b52987607aa4.jpg

Essingen-Lauterburg

Zum 175. Geburtstag der Feuerwehr Lauterburg marschierten 15 Gruppen am Sonntag durch die Gemeinde. Musikvereine und der Spielmannszug Aalen sorgten für Stimmung, zwei Feuerwehren übernahmen mit alten Löschfahrzeugen die nasse Abkühlung in der weiter

  • 356 Leser

Den Bremsweg ins Gefühl kriegen

Sicherheit Floriansjünger aus 21 Feuerwehren des Ostalbkreises proben am Wochenende auf der Bosch-Trainingsstrecke unter erschwerten Fahrbahnverhältnissen den Ernstfall.
dfeeaf45-63e3-468a-8a01-68a1ebc16e37.jpg

Schwäbisch Gmünd

Es quietscht, die Bremsen rattern, das ABS hält den schweren Laster in der Spur, bis er steht. Bei den Feuerwehrfahrzeugen ohne ABS funktioniert das auch, aber man riecht anschließend den verbrannten Gummi.

Wo? Beim weiter

Lady findet die „Vermisste“

Blaulichttag Erfolgreiche Brandschutzübung am Blaulichttag im Kindergarten Villa Holder mit Einsatz der Rettungshundestaffel.
b365dc1e-eed0-4eec-bb6a-e373f2efe78c.jpg
Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Aus dem Kindergartengebäude dringt dichter Qualm. Die Rauchmelder geben Alarm. Kurze Zeit später treffen elf Einsatzkräfte der Großdeinbacher Feuerwehr mit einem Löschfahrzeug ein. Einsatzleiter Matthias Maier erklärt, „zuerst weiter
  • 442 Leser

Ein wahrer Meister der Transformation

Ausstellung Ralf Brögs faszinierende multimediale Werkschau beim Kunstverein Aalen.
591ad5da-0f2a-49f7-a959-ca98131d942a.jpg
Zwar durchziehen Ralf Brögs „Melencolias“ seine Ausstellung im Kunstverein Aalen wie ein roter Faden. Menschen mit Neigung zur Melancholie müssen dennoch beim Gang durch die drei Stockwerke keinen depressiven Schub befürchten. Hoher ästhetischer und intellektueller Genuss ist garantiert.

Man darf vermuten, dass die Gene daran weiter

  • 376 Leser

Wert erkennen – Streuobst schützen

Information 17 Streuobstguides gibt es jetzt im Zentrum im Himmelsgarten. Bei einer Extraführung lassens ich Landrat Klaus Pavel und Gmünds Bürgermeister Dr. Joachim Bläse deren Arbeit erklären.
7d9f9048-fff7-4c95-807b-9134f13e230a.jpg

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau.

Zunächst ist es eine kleine Gruppe, die sich an diesem Samstagmorgen beim Himmelsstürmer trifft. Doch sie wächst stetig. Als Landrat Klaus Pavel und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse schließlich eintreffen, scharen sich mehr als 30 Menschen um weiter

Regionalsport (21)

DFB ermittelt gegen drei Osnabrücker

Fußball, 3. Liga Es besteht der Verdacht auf versuchte Manipulation. Torben Rehfeldt soll die VfR-Abwehr verstärken.
Die 3. Liga muss nach dem Saisonfinale in die Verlängerung. Der DFB-Kontrollausschuss hat die Ermittlungen gegen drei Spieler des VfL Osnabrück aufgenommen. Der Vorwurf: Die Kicker wollten Einfluss auf den Abstiegskampf nehmen. Konkret geht es darum, dass die Osnabrücker von Werder Bremen II „Gegenleistungen“ bekommen wollten, wenn weiter
  • 502 Leser
Sport in Kürze

Maihöfer springt auf Rang eins

Leichtathletik. Lisa Maihöfer (LG Staufen) hat sich beim Sparkassen Meeting im Weitsprung durchgesetzt: Mit einer Weite von 6,13 m sicherte sich die Staufener Athletin Platz eins. weiter
  • 170 Leser

TSV unterliegt auswärts

Fußball, Landesliga Ruppertshofener Fußallerinnen verlieren 0:5.
Der TSV Ruppertshofen unterlag im Auswärtsspiel in Rommelshausen mit 0:5. Die Niederlage fiel für den Tabellenletzten aber um einige Tore zu hoch aus. Trotz einer guten Teamleistung blieben die Chancen in der Offensive ungenutzt, während die Fehler der Defensive gnadenlos von der Heimelf ausgenutzt wurden. Mit einem 0:2-Rückstand ging es in die weiter
  • 250 Leser
Stimmen zum Spoel

FCN: In Halbzeit zwei präsent

Tim Rainbow, Spielertrainer TSV Berg, zeigte sich n der Pressekonferenz nicht sehr gesprächig, gerade mal ein Satz konnte man ihm entlocken: „Wenn wir heute vor das Tor gekommen sind, hat uns etwas der Fuß gezittert, auch hinten haben wir heute ein bisschen weiter
  • 191 Leser

Duell um Platz zwei bleibt weiter spannend

Fußball, Kreisliga B II Hohenstadt/Untergröningen siegt in einem packenden Spiel mit 8:4.
Ruppertshofen – Hussenhofen 4:3 (2:2) In einer torreichen ersten Hälfte schenkten sich beide Mannschaften nichts. Die Gäste gingen in der 69. Minute erstmals in Führung. Doch Ruppertshofen drehte die Partie und siegte am Ende noch mit 4:3. Tore: 1:0 Eller (5.), 1:1 Barth weiter
  • 222 Leser
Sport in Kürze

TSG sichert Klassenerhalt

Die Meisterschaft vor Augen Fußball. Die Sporfreunde Dorfmerkingen stehen nach einem 4:0-Sieg über den TSV Köngen kurz vor der Landesliga-Meisterschaft. Ein Punkt fehlt der Dietterle-Elf noch um den Titel weiter
  • 238 Leser

Den Fußball für die Vereine organisieren

Fußballbezirk Kocher/Rems Verbands-Ehrennadel in Bronze für Staffelleiter Roland Wagner und in Silber für Schiedsrichterobmann Frank Dürr.
4951739e-3701-42af-9349-351373941662.jpg
Einen besonderen Ort hat sich der Fußballbezirk Kocher/Rems ausgesucht, um zwei seiner Mitarbeiter besonders zu ehren. Der Ehrungsbeauftragte Hans-Georg Maier und Bezirksvorsitzender Jens-Peter Schuller konnten mit Frank Dürr und Roland Wagner zwei treue und verdiente Mitarbeiter im Bezirk ehren, die sich beide als Dienstleister für die Vereine weiter
  • 365 Leser

Nachwuchs des VfB erteilt Lehrstunde

Fußball, D-Junioren Die Normannia verliert gegen den VfB Stuttgart 2:7 und beendet die Saison der Talentrunde auf Rang 4.
Nichts war es mit der erhofften Überraschung zum Saisonfinale: Mit 2:7 (1:3) unterlagen die D1-Junioren des 1.FC Normannia vor heimischer Kulisse dem Talentrunden-Meister VfB Stuttgart und konnten dabei nur in den 30 Spielminuten auf Augenhöhe agieren. Trotz dieser deutlichen Niederlage gegen abgezockte VfBler dürfen die Gmünder Youngster stolz weiter
  • 235 Leser

Rumpfelf unterliegt

Fußball, Verbandsliga Essingen verliert beim FV Löchgau mit 0:3.
Der TSV Essingen ist mit seinem letzten Aufgebot zum FV Löchgau gereist und musste sich wenig überraschend mit 0:3 geschlagen geben. Auf der Ersatzbank fanden sich Jens Malitzke (verletzter Mittelfeldspieler) als Ersatzschlussmann wieder. Neben ihm saßen noch die beiden U-19-Junioren Samuel Spichal und Adrian Konle – das weiter
  • 269 Leser

Sieg am Genfer See

Bogenschießen 2. Etappe der Run Archery Tour 2017 Die Straßdorfer Niklas Krause und Philipp Baur gewinnen in Thonon-les-Bains.
4e3fb480-37ef-4660-a6c2-26b4514a308a.jpg
Mit einem Sieg in der Tasche kehrten die beiden Bogenläufer vom SV Straßdorf, Niklas Krause und Philipp Baur von der 2. Etappe der Run Archery Tour 2017 France aus Thonon-les-Bains vom Genfer See zurück.

Der erste Wettkampf dieser Serie fand bereits in Nizza statt. Erst eine Woche vorher wurde weiter

  • 209 Leser

Großdeinbach macht wichtigen Schritt zum Titel

Fußball, Kreisliga B I Auch Verfolger Spraitbach gibt sich gegen die TSF Gschwend keine Blöße und siegt 6:0.
5f33eff7-69da-4ede-92ab-dbba1468b616.jpg
Gmünd II – Lindach 0:4 (0:2) Das gesamte Spiel über waren die Gäste überlegen und hatten das Spiel jederzeit im Griff. Gmünd II konnte sich letztlich beim Torhüter bedanken, dass es nur 0:4 aus ihrer Sicht ausging. Tore: 0:1 Franik (10.), 0:2 Koc (30.), 0:3 Franik (55.), 0:4 Leifer weiter
  • 267 Leser

Heuchlingen gewinnt Spitzenspiel

Fußball, Kreisliga A I Der TSV Mutlangen gewinnt das Kellerduell in Pfahlbronn mit 2:1 und zieht damit an seinem Gegner vorbei. Für Pfahlbronn wird es nun schwer die Klasse zu halten.
189d0958-e990-4a0b-a4d4-9b20b71bbbc5.jpg
Das Spitzenspiel am 28. Spieltag zwischen demDritten aus Bettringen und dem Ersten aus Heuchlingen konnten die Gäste mit 2:0 für sich entscheiden. Der Primus geht mit optimalen Voraussetzungen in die letzten beiden Spiele. Der Tabellenzweite, der VfL Iggingen gab sich indes keine Blöße beim weiter
  • 287 Leser

Sport in Kürze

Pokalfinale der B-Junioren

Fußall. Im Bezirkspokalendspiel der B-Junioren treffen das Juniorteam Rems I und die SG Schechingen/Abtsgmünd/Hohenstadt aufeinander. Die Partie findet an diesem Dienstag (19 Uhr) auf dem Sportplatz in weiter

  • 176 Leser

Niederlage mit schönem Nebeneffekt

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen verhilft Werder Bremen II durch das 0:1 (0:0) zum Klassenerhalt. Die Rettung der Bundesligareserve spült Geld in die Kasse der Ostälbler. Kommt Torben Rehfeldt?
83940162-78ca-4a73-b134-b5fc7d9971eb.jpg
Der VfR Aalen bleibt der Lieblingsgegner von Werder Bremen II. Wie schon vor einem Jahr verhinderten die Grün-Weißen am letzten Spieltag den Abstieg – mit einem Sieg gegen die Ostälbler. Und so endete ein über weite Strecken langweiliger Fußballnachmittag auf dem Nebenplatz des Weserstadions doch weiter
  • 917 Leser
Kommentar

Nicht blenden lassen

Alexander Haag über ein starkes Jahr des VfR Aalen und die Konsequenzen
a4e710a9-f5d1-4a5a-8be4-23180f7f8f83.jpg
Kompliment! Der VfR Aalen hat die Erwartungen bei weitem übertroffen. Das Ziel Klassenerhalt war nie in Gefahr. Nicht einmal, als die neun Punkte abgezogen wurden. Der als Abstiegskandidat Nummer eins gehandelte Verein wäre ohne diese empfindliche Strafe sogar ein Aufstiegsaspirant gewesen und hätte weiter
  • 599 Leser

Die SG Bettringen verteidigt ihren fünften Platz

Fußball, Landesliga Maier-Elf holt gegen Abstiegskandidat Neu-Ulm einen 2:1-Sieg.
c5d70655-f333-4bee-a50a-23fd0d6ad0b8.jpg
Verdient besiegte eine ersatzgeschwächte Erste Bettringer Mannschaft den TSV Neu Ulm mit 2:1. Die SGB hatte zwar von Beginn an deutlich mehr Ballkontakte und erwies sich auch als zweikampfstärker, jedoch gelangen ihnen kaum Zuspiele in die Spitze. Die auf einem Abstiegsplatz stehenden Neu-Ulmer versuchten hingegen mit langen Bällen in die weiter
  • 296 Leser

Bargau macht einen riesen Schritt

Fußball, Bezirksliga Im Gmünder Derby setzt sich Tabellenführer Bargau mit 3:0 gegen Lorch durch und hat jetzt vier Punkte Vorsprung an der Tabellenspitze. Heubach siegt mit 4:2 in Ebnat.
afeb08f5-1cb1-481b-bcd8-32d8dd1d4c13.jpg
Der FC Bargau kommt dem Gewinn der Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga immer näher: Während der Tabellenführer sein Derby gegen Lorch mit 3:0 gewann, unterlag Konkurrent Waldhausen dem FV Unterkochen mit 0:2. Nach dem 2:0-Sieg gegen Neuler ist der FV Sontheim neuer weiter
  • 276 Leser

Waldstetten katapultiert sich auf Rang sieben

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten siegt in Bad Boll mit 3:0 und macht den Klassenerhalt perfekt.
Für beide Teams ging es um viel: Der TSGV Waldstetten konnte nach der jüngsten Welle des Erfolgs vorzeitig und endgültig den Klassenerhalt schaffen und Bad Boll wollte sich von den Abstiegsrängen befreien. Von Beginn an schenkten sich beide Teams nichts. Es war ein Kampfspiel mit zwischendrin viel Krampf. Der TSGV obsiegte letztlich ungefährdet weiter
  • 236 Leser

Der VfB Stuttgart feiert die Meisterschaft und die Rückkehr in die Bundesliga

1495380770_phpMJzJwV.jpg
Jubel am Neckar. Mit einem 4:1-Erfolg gegen die Würzburger Kickers hat sich der VfB Stuttgart die Meisterschaft in der 2. Fußball-Bundesliga gesichert. 50 000 Fans feierten ihre Mannschaft sofort nach dem Schlusspifff in der ausverkauften Mercedes-Benz-Arena. Auch die Party auf dem Stuttgarter Wasen ist in vollem Gange. weiter
  • 5730 Leser

Ein wichtiger Punktgewinn

Fußball, Verbandsliga Der FC Normannia Gmünd hat sich gegen den TSV Berg einen Punkt geholt. Im torlosen Remis überzeugte die Molinari-Elf durch ihre kämpferische Einstellung.
b6ed862e-7f8b-4e5e-8421-5c70f70503cf.jpg
Abstiegskampf pur war am Samstag im Rafi-Stadion angesagt: Denn neben den abstiegsbedrohten TSV Berg – derzeit auf Rang 14 – hat auch die Normannia rein rechnerisch den Klassenerhalt noch nicht in der Tasche. Nach der extrem enttäuschenden zweiten Hälfte gegen Wangen, versuchten die Mannen weiter
  • 322 Leser

Stefan Czommer und Cristian Marin in der 3. Liga

Handball Das Gmünder Schiedsrichtergespann Stefan Czommer und Cristian Marin ist wieder aufgestiegen.
98aa2696-3bbc-4bf1-930d-d028b3d86738.jpg
Einen bemerkenswerten Erfolg konnten die Handball-Schiedsrichter Stefan Czommer und Cristian Marin verzeichnen: Nachdem sich die beiden Unparteiischen vom TSB Gmünd erst im vergangenen Sommer für die Oberliga Baden-Württemberg qualifiziert haben, sind sie nun glatt durchmarschiert und werden ab September Drittligaspiele leiten. Und damit ist das weiter
  • 406 Leser

Hier schreibe ich (3)

Wertungsspiel in Priesendorf mit Musikerausflug

1495400988_php1vvpdD.jpg
Am vergangenen Wochenende nahm der Musikverein Bargau am Wertungsspiel in Priesendorf bei Bamberg teil. In der Oberstufe hat der Verein mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen!Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Musikvereins Priesendorf fand das Bundesbezirksmusikfest statt, bei dem sich fast 60 Vereine dem weiter
  • 1317 Leser

Die neue Woche startet ordentlich

Noch vor wenigen Tagen sahen die Wettermodelle für die letzte Maidekade ziemlich bescheiden aus. Es sollte eher kühl und nass werden. Doch nach und besserten sich die Berechnungen: Sonderlich viel Regen wird nicht simuliert und die Temperaturen werden auch noch öfters die 25 Grad-Marke knacken.Der Montag wird ein ordentlicher Tag: weiter
  • 1053 Leser
Lesermeinung

Neue Treppe bei der Scholz-Arena

So oft hatte ich bei der Stadtverwaltung vergebens reklamiert, dass beim hinteren Ausgang aus dem Hochschul-Parkhaus bei der Scholz-Arena, keine Treppe zur Böschung hinauf auf den Gehweg installiert war. Deshalb mussten Fußballfans sich im Winter, bei Schnee, gegenseitig die Böschung hinaufziehen und im Sommer war ebenfalls das Gras sehr weiter
  • 394 Leser

Themenwelten (3)

Die Ostalb feiert Bundesliga-Rückkehr des VfB

Schon vor dem Zweitligaspiel des VfB Stuttgart gegen Würzburg stimmten sich Tausende von VfB-Fans am Neckar auf eine gigantische Party ein. Nach dem Schlusspfiff gab es kein Halten mehr. Viele von der Ostalb waren dabei.
173f6d43-497d-43da-ac68-cb2edd76f771.jpg
Das Ergebnis – der 4:1-Sieg gegen die Würzburger Kickers – war am Ende zweitrangig. Für die 60 000 im Stadion und Tausende auf dem Cannstatter Wasen gab es nach dem Schlusspfiff kein Halten mehr. Der Zweitligatitel und das damit verbundene sofortige Comeback in der Bundesliga wurde von den VfB-Fans weiter
  • 1941 Leser

Nach alter schwäbischer Tradition backen

Am Donnerstag, Freitag und Sonntag gibt es Salzkuchen nach Urgroßmuttes Rezept
a5ab544c-3cc2-4805-8fee-098b142c4bf0.jpg
Ruppertshofen. Schon vor einem viertel Jahrhundert haben Pioniere des Musikvereins sich Gedanken gemacht, wie den Gästen in Ruppertshofen ein ofenfrisches, heimisches Produkt direkt beim Gartenfest geboten werden könnte. So entstand die Idee, ein gemauertes Backhaus nach historischem Bauplan auf weiter
  • 595 Leser