Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 01. Juni 2017

Regional (117)

Mit Fußball ein Zeichen gegen Rechts setzen

Anmelden können sich die Turnierteilnehmer noch bis zum 9. Juni - die richtige Telefonnummer
1496350795_phpSiWlH3.jpg
Am 8. Juli veranstaltet der Kreisjugendring Ostalb in Oberkochen im Carl-Zeiss-Stadion „Kicken gegen Rechts“. Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Migrationshintergrund sollen an diesem Tag zusammenkommen, um sich gemeinsam gegen rechte Strukturen stark zu machen, die durch „Stammtischparolen“ in unserem ländlichen Kreis immer weiter
  • 2141 Leser

Die VR-Bank Ostalb kommt!

Zusammenschluss Nach den Vertretern der Volksbank Gmünd geben auch die Aalener Pendants - wenn auch knapp – ihren Segen für die Fusion. Alle Bedenken konnten nicht ausgeräumt werden.
e2fa7343-65d9-47bb-bd53-073d3e08a128.jpg

Aalen.

Die Vertreter der Volksbank Schwäbisch Gmünd hatten in der vergangenen Woche vorgelegt. Nun hat die Vertreterversammlung der VR-Bank Aalen nachgezogen – und der Fusion der beiden Institute zur VR-Bank Ostalb zugestimmt. 78,8 Prozent der Vertreter weiter

  • 2255 Leser
Kommentar

Mehr Chance als Pflicht

Robert Schwarz

zur geglückten Bankenfusion

fe7900a5-ffaa-4759-a009-9a04109bf951.jpg
Für die Volksbank Schwäbisch Gmünd war die Fusion Pflicht. Zu groß die Herausforderungen der Zukunft, zu schwer der Rucksack mit drei Schieflagen in den vergangenen Jahren. Wenn die Fusion mit dem Ostalb-Pendant gescheitert wäre, die Volksbank Stuttgart wäre als einzige Option verblieben: Für die weiter
  • 609 Leser
Kurz und bündig

Einkehr im Wasserhäusle

Iggingen-Schönhardt. Was als Schutz- und Grillhütte geplant war, steht nun als stattliches Vereinsheim neben dem Schönhardter Wasserhäusle. Mit herrlichem Ausblick ins Remstal und auf den Rosenstein können Wanderer und Radfahrer zwischen Mai und Oktober jeden ersten Sonntag im Monat ab 13.30 Uhr bei Kaffee und Kuchen oder weiter
  • 674 Leser
Kurz und bündig

Parkverbot an der Kulturhalle

Leinzell. Weil der Maibaum abgebaut werden muss, darf von Freitag, 2. Juni, 20 Uhr bis Samstag, 16 Uhr, kein Auto oder Anhänger vor der Kulturhalle oder vor dem Hallenbad parken. weiter
  • 615 Leser
Namen und Nachrichten

Sibylle Schurr hat Vollmacht

21458fab-9797-45b2-b4dd-0c0d17b0b90f.jpg
Mutlangen. Sibylle Schurr, Immobilienspezialistin der Raiffeisenbank Mutlangen, wurde in Anerkennung ihrer Leistungen mit Wirkung vom 1. Juni Handlungsvollmacht gem. § 42 Abs. 2 GenG erteilt. Seit fast 20 Jahren ist Sibylle Schurr bei der Raiffeisenbank Mutlangen, wo sie zu Beginn mit Aufgaben in weiter
  • 200 Leser

25 Jugendliche aus Gschwend in zwei Gottesdiensten konfirmiert

58ce00f4-31ad-4266-9631-e4fcb07b6c30.jpg
Gschwend In zwei Gruppen feierten Jugendliche der evangelischen Kirchengemeinde Gschwend im Mai das Fest ihrer heiligen Konfirmation. Konfirmiert wurden die 25 Jugendlichen aus der Gemeinde in festlichen Gottesdiensten, die sie selbst gemeinsam mit ihrem Pfarrer Jochen Baumann vorbereitet weiter
  • 139 Leser

Beim „Kohlspielplatz“ gehen die Meinungen auseinander

Gemeinderat In Spraitbach wird über die Vorgehensweise in Sachen Spielplatzkonzeption heftig diskutiert.
0f13df6f-ec40-441e-aed6-b2dfd8300c25.jpg
Spraitbach. Die Mitglieder des Spraitbacher Gemeinderats lieferten sich am Donnerstagabend eine heftige Diskussion. Grund dafür, war die Spielplatzkonzeption. Bereits im März war die Bürgerschaft auf der Bürgerversammlung dazu aufgerufen worden, Wünsche und Anregungen bezüglich der drei weiter
  • 682 Leser

Jugendlehrfahrt der Fischer

8e0463f7-6ade-421c-b06f-53fd7377d81b.jpg
Spraitbach Ebenso lehrreiche wie erlebnisreiche Tage verbrachten die Jugendlichen des Fischereivereins und ihre Betreuer auf dem Campingplatz „Wagenburg“ in Hausen im Tal. An der Donau konnten sie das Angeln im Fließgewässer üben und fingen Forellen, Döbel und sogar einen Aal. Alle weiter
  • 438 Leser

3,5 Millionen Euro fürs Breitband

Fördergeld Minister Strobl übergibt beim Bürgerempfang im Aalener Landratsamt die Bescheide für den Kreis.
Aalen Sechs Gemeinden und der Ostalbkreis selbst können sich über eine satte Breitbandförderung freuen. Beim Bürgerempfang überreichte der stellvertretende Ministerpräsident, Innen- und Digitalisierungsminister Thomas Strobl Förderbescheide über insgesamt 3,462 Millionen Euro. Dabei sagte er, die weiter
  • 195 Leser
Polizeibericht

Auf Motorrad aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 6000 Euro wird der Sachschaden beziffert, den ein 30-Jähriger am Dienstagabend verursachte. Er fuhr mit seinem Audi auf der Gmünder Straße auf das verkehrsbedingt stehende Motorrad einer 21-Jährigen auf. weiter
  • 798 Leser
Polizeibericht

Auto zerkratzt

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag wurde zwischen 11 und 15 Uhr an einem silberfarbenen VW Golf die rechte hintere Türe zerkratzt, der am rechten Fahrbahnrand der Rinderbacher Gasse abgestellt war. weiter
  • 697 Leser
Polizeibericht

Brand schnell gelöscht

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Durch das schnelle Eingreifen eines Nachbarn konnte am Mittwochvormittag wohl Schlimmeres verhindert werden. Gegen 10.30 Uhr gerieten an der Außenwand eines Doppelhauses im Ramnestweg dort abgelegter Hausmüll, eine Schlauchrolle sowie ein Holzspaltblock in Brand. weiter
  • 315 Leser

Edeka-Markt kommt nach Bettringen

Nahversorgung Die Baugenehmigung liegt vor. Projekt-Bau Weiß plant Lebensmittel-Discounter auf 1700 Quadratmetern
Schwäbisch Gmünd. Diese Nachricht freut vor allem die älteren Bürger in Unterbettringen: Endlich kommt wieder ein Lebensmittel-Discounter. Für den Netto-Markt, der Anfang 2016 in der Weilerstraße 25 aufgab, wird es mit „Edeka“ bald einen kompletten weiter
  • 535 Leser
Polizeibericht

Geldbeutel geklaut

Schwäbisch Gmünd. Während ihres Aufenthalts in einem Gartencenter in der Straße Krähe wurde einer 64-jährigen Frau der Geldbeutel aus dem Rucksack geklaut. Der Geldbeutel wurde später ohne Bargeld in einer Bankfiliale in der Innenstadt wieder aufgefunden. Hier hatte der Täter versucht, mit weiter
  • 735 Leser
Polizeibericht

Handtaschendiebstahl

Schwäbisch Gmünd. In einem Geschäft in der Schwerzerallee wurde gegen 16.15 Uhr am Mittwochnachmittag die graue Lederhandtasche einer Frau entwendet, die sie im Einkaufswagen abgelegt hatte. In der Tasche waren unter anderem ein Mobiltelefon und der Geldbeutel. Die Polizei bittet um weiter
  • 749 Leser
Polizeibericht

Unfall unter Einfluss

Schwäbisch Gmünd. Einen Auffahrunfall verursachte ein 38-jähriger Renault-Fahrer, als er am Mittwochvormittag im Einmündungsbereich Zwerenbergstraße/Oberbettringer Straße auf den Ford eines 57-Jährigen auffuhr. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der Verursacher unter weiter
  • 364 Leser
Polizeibericht

Versuchter Einbruch

Lorch. Unverrichteter Dinge musste ein Unbekannter nach einem Einbruchsversuch in Lorch wieder abziehen. Zwischen Mittwoch, 24. Mai, und Mittwochnachmittag, 31. Mai, 17 Uhr, versuchte der Täter vergeblich, ein Fenster und die Eingangstüre zu einem Büro in der Kiesäckerstraße aufzuhebeln. Der Unbekannte hinterließ nach weiter
  • 1370 Leser
Polizeibericht

Versuchter Wohnungseinbruch

Schwäbisch Gmünd. Einen Schaden von 1000 Euro hinterließ ein Unbekannter, als er zwischen Dienstagvormittag und Mittwochmorgen versuchte, die Wohnungstüre in einem Haus in der Eugen-Bolz-Straße aufzubrechen, was jedoch misslang. Hinweise auf den Unbekannten nimmt das Polizeirevier unter weiter
  • 831 Leser
Kurz und bündig

Ausstellungswechsel

Lorch. In der Seniorenanlage Alexanderstift wechselt die Ausstellung. Bis Ende November stellen Renate Jentzsch, Helena Hägele und Renate Dengler ihre Bilder mit dem Thema „Farbwelten“ zu den üblichen Besuchszeiten, von 9 bis 17 Uhr, aus. weiter
  • 1140 Leser
Polizeibericht

Exhibitionist mit Peitsche

Kaisersbach. Zwei junge Frauen hielten sich am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr am Ebnisee auf, als sie von einem etwa 70-jährigen Mann angesprochen wurden. Dieser war mit einem String-Tanga bekleidet und entblößte unmittelbar vor den Frauen stehend sein Geschlechtsteil, teilt die Polizei mit. Hinweise auf den rund 1,75 weiter
  • 248 Leser

Fußball verbindet auch ohne gemeinsame Sprache

Integration Fußballintegrationstag für Flüchtlingskinder an der Schlossgartenschule ist ein voller Erfolg.
03ff2f0c-1ba7-4a4d-a54d-4a0fba74fe84.jpg
Alfdorf. Gemütlich war es nicht, als die Fünft- und Sechstklässler der Schlossgartenschule zusammen mit Schülern der Vorbereitungsklasse ein Fußballtraining absolvieren durften. DFB-Fußballtrainer Jochen Bauer sorgte zusammen mit Marco di Biccari, einem ehemaligen Fußballprofi, und den Trainern weiter
  • 635 Leser

Handwerker und Gaukler

Handwerkermarkt Drei Tage buntes Treiben am Limes.
Großerlach-Grab. Am Pfingst-Wochenende findet im Großerlacher Teilort Grab ein historischer Handwerkermarkt statt. Beginn ist am Samstag, 3. Juni, um 13 Uhr. Den Schlusspunkt setzt die Feuershow ab 21.30 Uhr. Sonntags gibt es um 13 und 17 Uhr Führungen zur Limesturmrekonstruktion. Am Sonntag und weiter
  • 124 Leser
Polizeibericht

Kind beschädigt Auto

Lorch. Ein sechs Jahre altes Mädchen verursachte am Dienstagmittag gegen 12.40 Uhr einen Sachschaden von rund 2500 Euro. Die Kleine öffnete, während ihre Mutter mit ihrem Peugeot an einem in der Gmünder Straße geparkten Mercedes Benz vorbeifuhr, die hintere Türe. Durch diese wurden der Seitenspiegel und die rechte Türe des weiter
  • 1432 Leser

Kritik am Zustand des Dorfhauses

Gemeinderat Der Lorcher Ausschuss für Stadtentwicklung beschließt die Bauhofsanierung.
Lorch. Mit einer Besichtigung des Lorcher Bauhofs nahm am Donnerstag der Ausschuss für Standentwicklung und Umwelt seine Arbeit auf. Mit einem Stufenplan, erklärte Bürgermeister Karl Bühler, wolle man den Maschinen- und Gerätepark Jahr für Jahr weiter entwickeln.

Bauhofleiter Achim Waibel weiter

  • 1024 Leser
Kurz und bündig

Sanierung der Bahnbrücke

Lorch. Für Sanierungsarbeiten an der Bahnbrücke wird die Stuttgarter Straße in diesem Bereich halbseitig gesperrt. Dies gilt von Montag, 5., bis voraussichtlich Freitag, 23. Juni. weiter
  • 1205 Leser
Polizeibericht

Traktor fing Feuer

Alfdorf. Die Feuerwehr Alfdorf musste am Mittwoch kurz vor 20 Uhr zu einem Löscheinsatz ausrücken, als in der Straße Voggenberg ein Traktor Feuer gefangen hatte. Das Fahrzeug war kurz zuvor nach einem Arbeitseinsatz geparkt worden, als es am Motorraum Feuer gefangen hatte. Die Wehr konnte den Brand löschen. Es entstand weiter
  • 625 Leser
Polizeibericht

Unfall im Begegnungsverkehr

Lorch. Bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Landesstraße 1154 zwischen Lorch und Bruck ereignete, entstand am Dienstagmorgen gegen 8.35 Uhr ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Ein 41-Jähriger fuhr mit seinem VW Touran zu weit links, wobei er mit seinem Auto den entgegenkommenden Audi eines 37-Jährigen weiter
  • 1369 Leser
Polizeibericht

Zu schnell auf der B 29

Plüderhausen. Möglicherweise zu schnell war ein Mercedesfahrer, der am Mittwoch gegen 14 Uhr mit einem mitgeführten Anhänger die Bundesstraße in Richtung Aalen befahren hatte. Er verlor die Kontrolle und schleuderte mit seinem Vehikel über die Straße. Dabei beschädigte er auch die Mittelleitplanke. Beim Unfall entstand weiter
  • 240 Leser

Einblicke in historisches Innenleben der Mühlen

Veranstaltung Mühlentag am Pfingstmontag im Schwäbischen Wald mit viel Programm und Bewirtung.
Alfdorf. Der 24. Deutsche Mühlentag im Schwäbischen Wald ist am Pfingstmontag, 5. Juni. Das Mühlentagteam freut sich darüber, dass Landrat Dr. Sigel zusammen mit Bürgermeister Kaufmann den Mühlentag im Schwäbischen Wald um 11 Uhr an der Ölmühle in Rudersberg-Michelau offiziell eröffnen weiter
  • 635 Leser

Zahl des Tages

100
Jahre ist die Gmünderin Anna Reisch alt. Zu ihrem Geburtstag gab es ein Küsschen für Oberbürgermeister Richard Arnold – unter anderem. weiter
  • 537 Leser

Bosch kauft Albertini

Wirtschaft Unternehmen will so Versorgung mit Gussteilen sicherstellen.
Schwäbisch Gmünd. Bosch plant, die Firma Albertini Cesare S.p.A. aus Italien ganz zu übernehmen. Mit dem Erwerb von Albertini will Bosch künftig eine zuverlässige Versorgung von Gussteilen für elektrischen Lenkungen sicher stellen. Mehr dazu im weiter
  • 867 Leser
Zurückgeblättert

Die Tagespost vor 25 Jahren

Polizei im Biergarten Weil in den lauen Sommerabenden viele Gäste zu lange in den Außenbereichen der Gaststätten sitzen, kontrollieren Polizisten in Schwäbisch Gmünd die Einhaltung der Sperrzeiten in Biergärten.

Diskussion weiter

  • 123 Leser
Guten Morgen

Verflixte Sache mit den Artikeln

Manfred Moll über die Rolle der Tageszeit in der Grammatik der deutschen Sprache.
c8d2ee1d-bc4e-4fdb-9471-eb7488c12b00.jpg
Deutsch ist eine schwere Sprache. Voller Rätsel. Zum Beispiel die Artikel. Ganz einfach dagegen ist Englisch. Die Briten, US-Amerikaner, Australier, Neuseeländer und so sagen einfach zu allem „the“ und damit hat sich’s. Der Franzose immerhin will sprachlich schon unterscheiden weiter
  • 157 Leser

Neue Wohnideen für Durlangen

Bürgerversammlung Investoren präsentieren ihre Ideen, wie Senioren und andere Bürger zukünftig im Ort leben könnten. Zudem ist ein Eröffnungstermin für den Dorfladen genannt worden. Von Anj
3e84d37a-8f3c-488d-95d4-8d73e0612bc2.jpg

Durlangen

Nicht bereits in eine feste Form gegossen, sondern als „weiche Planung“, stellten Investoren in der Bürgerversammlung ihre Idee für neue Wohnformen in Durlangen vor. Denn mehrfach betonte Architektin Karin Müller von Planquadrat in Ellwangen, weiter

  • 514 Leser

Damit Nubert-Boxen noch besser werden

Einweihung Neues Entwicklungs- und Vertriebszentrum in der „Krähe“ ist jetzt in Betrieb.
a755123b-5710-4fe3-a405-96e895b7259b.jpg
Schwäbisch Gmünd. 2009 wurde erstmals daran gedacht, drei Jahre geplant und der erste Spatenstich war Anfang 2016 – das Hochwasser vom 29. Mai schwemmte aber alle Einweihungstermine die Rems hinunter. Am Donnerstag endlich konnte die Gmünder Vorzeigefirma weiter
  • 500 Leser

Fünfstellige Summe für das Musikfest

Spende Die Daimler AG unterstützt das Festival Europäische Kirchenmusik mit 10 000 Euro.
cc1cff2d-d9c3-4b7f-b917-a917254692ee.jpg
Schwäbisch Gmünd. „Das vielseitige und hoch professionelle Programm verwöhnt uns mit einer Auszeit vom Alltag und wird uns in neue, faszinierende und ungeahnte Raum- und Zeit-Dimensionen entführen“, schwärmt Manfred Hommel, Vertriebsdirektor bei der weiter
  • 456 Leser

Genuss für Ohren und Gaumen

Jugendveranstaltung Musikverein Straßdorf präsentiert zum fünften Mal „Dinner & Concert“ mit Kindern und Jugendlichen des Vereins sowie ein Drei-Gänge-Menü.
e6d33b89-a622-4bfe-b2d7-0c8c5fde1123.jpg

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf.

Der Musikverein Straßdorf veranstaltete bereits zum fünften Mal seine Jugendveranstal-tung „Dinner & Concert“. Dabei konnten die Kinder und Jugendlichen des Vereins ihr musikalisches Können weiter

  • 305 Leser
Zur Person

Markus Heß verabschiedet

d8c94c51-76c7-49b7-b36c-e34f397e7318.jpg
Schwäbisch Gmünd. In kleiner Runde wurde der leitende Jugendreferent des Evangelischen Bezirksjugendwerks Schwäbisch Gmünd, Markus Heß, aus seinem Amt verabschiedet. Dekanin Richter lobte die seine Arbeit als Geschäftsführer, in der Jugendarbeit, in Gremien und weiter
  • 161 Leser

„Salvator Christus“ gefunden

Nachforschungen Die Jubiläumsausstellung kann durch eine nun gefundene Münsterbauhütte bereichert werden.
77de4595-ea2a-48fb-87aa-192a1d57f5c4.jpg
Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen der Ausstellung 400 Jahre St. Salvator wurde nach dem „Salvator-Christus“ Ausschau gehalten, der sich ursprünglich auf dem Schalldeckel der Außenkanzel auf dem St. Salvator befand. Einer vertieften Nachforschung durch weiter
  • 410 Leser

In Gmünd den PC-Schein machen

Bildung Kaufmännische Schule Schwäbisch Gmünd wird Prüfungszentrum für digitale Kompetenz.
Schwäbisch Gmünd. Der Europäische Computerführerschein NEW ECDL ist der internationale Standard für digitale Kompetenz. Der Erwerb der Zertifikate bescheinigt dem Inhaber die routinierte Bedienung von Standardsoftware sowie relevante Theoriekenntnisse. Die weiter
  • 397 Leser

Kultureller Wettstreit

Wettbewerb Für drei Gmünder Projekte geht es um das Preisgeld.
Schwäbisch Gmünd. Die Stadt Gmünd ist sich mit drei Projekten beim Kulturwettbewerb „Leuchttürme der Bürgerbeteiligung“ vertreten. Das Motto lautet: „Kultur des Miteinanders – Gelebte Gemeinschaft“. Gesucht werden „leuchtende weiter
  • 359 Leser

AGV 67/68 in Whisky-Destillerie

7fd5886e-e532-4ab5-9e4e-f74e1ef1ef19.jpg
Verkostung Auf nach Degenfeld, zum Kleinod der Familie Kothe, dies war das Ziel für die AGVler aus Mögglingen. In der Brennerei „Old Gamundia“ erklärte Ulrich Kothe die Whiskybrennerei. Nach der Führung besichtigten die AGVler den Gewölbekeller und probierten verschiedene Whiskys. weiter
  • 681 Leser

Kunstfahrer zwischen Himmel und Erde

Kunstfahrt Böbinger Begegnung mit Paul Klee im Stadtmuseum Lindau.
29b47773-3334-47e4-a9d9-5f6039da77d4.jpg
Böbingen. Im Stadtmuseum Lindau ist aktuell eine Ausstellung, die dem Malerpoeten Paul Klee gewidmet ist. Mit dem bezeichnenden Titel: „Zwischen Himmel und Erde“. Von rund 9500 Werken, die Paul Klee bis zu seinem Tod 1940 schuf, sind im Lindauer Stadtmuseum 45 Aquarelle, farbenfrohe weiter
  • 699 Leser

Trainingslager der Radsportfreunde Bartholomä bei Traumwetter

1d9dd628-5139-4971-b967-2c3e423ed7f4.jpg
Sport Nach den guten Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr entschieden sich die Radsportfreunde Bartholomä wieder für ein Trainingslager im Allgäu. Und sie wurden nicht enttäuscht. Aufgrund des guten Wetters konnten die Radsportfreunde zahlreiche Touren hinter sich bringen. Auf verschiedenen sehr weiter
  • 171 Leser
Kurz und bündig

Gesund ernähren im Alter

„Urlaub ohne Koffer“

Schwäbisch Gmünd. Das Angebot für Senioren, „Urlaub ohne Koffer“, ist vom 16. bis 18. Oktober. Anmeldeschluss ist weiter

Tanz, Theater und viele Talente

Veranstaltung Die zweite Auflage des „Querschnitts“ an der Heubacher Realschule ist ein voller Erfolg. Dabei bekommen Schüler, Lehrer und Verwandte ein abwechslungsreiches Programm geboten.
1881fb67-9bde-40ad-9e7f-db1d35d605c0.jpg
Heubach. Wie facettenreich die Unterrichtsarbeit an der Realschule Heubach ist, zeigte die zweite Auflage des „Querschnitts“. In der voll besetzten Aula konnten Eltern, Geschwister und Freunde bestaunen, was die Schüler in den vergangenen Wochen erarbeitet hatten.

Nach der weiter

  • 935 Leser

Triumph-Pensionäre besichtigen die Haller Altstadt

73349044-1aaa-4612-a244-d3dbbc8daacc.jpg
Ausflug Es ist zu einer guten Tradition geworden, dass die Firma Triumph International jährlich einen Ausflug für die Pensionäre des Unternehmens veranstaltet. In diesem Jahr ging es für rund 220 Teilnehmer nach Schwäbisch Hall. Nach einem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen nutzten die weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Wer hat keinen Fragebogen?

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Seit Donnerstag läuft in Bettringen die Haushaltsbefragung zu den Themen Wohnen, Freizeit und Nachbarschaft. Leider haben nicht alle Bettringer Haushalte einen Fragebogen erhalten. Die Haushalte, die bislang keinen Brief haben, aber gerne an der Umfrage teilnehmen weiter
  • 256 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Elsbeth und Siegfried Panko, zur Goldenen Hochzeit

Olga Ströhle, zum 90. weiter

  • 127 Leser

Gmünder sollen glücklicht werden

Remstal-Gartenschau Bürger, Vereine und Organisationen können mit dem Kauf von Lichtpunkten und Glückssteinen helfen, den Weg am Zeiselberg zu bauen.
6ee6049c-f310-42d6-bcef-241e0cbb7008.jpg

Schwäbisch Gmünd

Glücklicht ist das neue Lieblingswort im Gmünder Rathaus, als Haupt- wie als Eigenschaftswort. Denn mit dieser Bezeichnung ist die neueste Aktion verbunden, bei der die Bürger zum Mitmachen aufgerufen sind. weiter

  • 656 Leser

IG Metall ruft Arbeiter zum Streik auf

Handwerk Das Angebot der Arbeitgeber lehnt die Gewerkschaft als „unzureichend“ ab. Nun soll gestreikt werden.
Schwäbisch Gmünd. Beschäftigte aus mehreren Betrieben der Geschäftsstellen Aalen und Schwäbisch Gmünd sollen am Freitag, 2. Juni, ihre Arbeit für zwei Stunden niederlegen. Dazu ruft die IG Metall Baden-Württemberg auf. Grund dafür ist die Ablehnung des erstes weiter
  • 403 Leser

Ortschaftsrat Wetzgau tagt an diesem Freitag

Der Ortschaftsrat Wetzgau tagt an diesem Freitag, 2. Juni, ab 19.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. Neben dem Pflegeheim stehen das Generationenbüro Rehnenhof Wetzgau, der Kolomanritt am 16. Juli 2017 und Anmeldungen für den Haushalt 2018 auf der weiter
  • 469 Leser

Schönblick erwägt ein neues Pflegeheim

Stadtentwicklung Vorhaben steht auf Tagesordnung des Ortschaftsrates am Freitag.
Schwäbisch Gmünd. Das Christliche Gästezentrum Schönblick denkt über den Neubau eines Pflegeheimes nach. Grund dafür sind gesetzliche Vorgaben bis 2019, die das jetzige Pflegeheim des Schönblicks in der Franz-Konrad-Straße nicht erfüllt. Das Vorhaben steht an weiter
  • 389 Leser

„Emma ist einer von uns“

Integration Warum sich Fußballer des TSV Böbingen gegen einen Abschiebe-Bescheid wehren und welche Chancen dieser Protest hat.
1b066cc8-7a90-4fbe-bc3f-53060f782c6e.jpg

Böbingen

Der Abschiebe-Bescheid kam vergangene Woche. Darin hieß es, Emanuel müsse innerhalb einer Woche das Land verlassen. Emanuel ist gebürtiger Nigerianer. Seit drei Jahren ist er in Deutschland, seit 2015 kickt er beim TSV Böbingen. Es gefalle ihm sehr gut, er weiter

  • 903 Leser

Zahl des Tages

450
Kilometer. Diese Strecke wanderten Schüler und Lehrer des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums von Gmünd nach Prag. Aufgeteilt war die Wanderung in mehrere Etappen (siehe Artikel in der Mitte auf dieser Seite). weiter
  • 679 Leser

Glaube Muttersegen in der Barnberg-Kapelle

Böbingen/Mögglingen. In der Barnberg-Kapelle wird am Pfingstsonntag, 4. Juni, der Mutter-/Elternsegen angeboten. Frauen, die ein Kind erwarten, sind eingeladen, diesen Segen mit ihrem Partner zu empfangen. Der Segen wird im Rahmen einer Gebetszeit durch einen Priester weiter
  • 1256 Leser

Polizeibericht Fahrzeuge in Heubach zerkratzt

Heubach. Unbekannte zerkratzten zwischen Dienstagmittag, 13 Uhr, und Donnerstagmorgen, 8.30 Uhr, einen Fiat Punto und einen BMW. Dabei verursachten sie einen Gesamtschaden von rund 6000 Euro. Das berichtet die Polizei. Beide Fahrzeuge waren zu dieser Zeit in der weiter
  • 1400 Leser

Altpapier in Essingen

Essingen. Zwei Abteilungen des TSV Essingen sammeln am Samstag, 3. Juni, ab 8 Uhr Altpapier in Essingen mit Teilorten (ohne Lauterburg). Bitte das Papier gebündelt am Straßenrand bereit legen. weiter
  • 618 Leser

Bienenmusical und Bienenfleiß bringen dicke Spende

Grundschule Mutlangen Dritt- und Viertklässler unterhalten nach dem Motto „Be happy – make a bee happy“.
85a1016b-82b3-44dc-bddf-b84dea8daf4d.jpg
Mutlangen. Traditionell und jedes Mal mit riesigem Zulauf sind die Mutlanger Grundschüler mit Eltern, Familien und Freunden einmal im Jahr eingeladen, um gemeinsam zu feiern, zu essen, zu spielen und zu spenden. So platzte auch dieses Mal das Mutlanger Forum aus allen Nähten, als die Dritt- und weiter
  • 849 Leser

Frühlingsfest lockt Gäste an

f62ac7c8-7ed3-452d-970f-04852db42dbf.jpg
Mutlangen-Pfersbach Strahlender Sonnenschein, ein abwechslungsreiches Musikprogramm sowie beste Verpflegung lockten tausende Besucher zum Frühlingsfest nach Pfersbach. Für Stimmung sorgten die Musikvereine aus Durlangen, Mutlangen, Horn, Weiler, Zimmerbach, Pfersbach und die „Isartaler weiter
  • 454 Leser

Gottesdienst an Pfingsten

Essingen-Lauterburg. In der evangelischen Kirche in Lauterburg ist am Pfingstmontag, 5. Juni, kein Gottesdienst. Die Gemeinde ist um 10.30 Uhr zum Gottesdienst in der Quirinuskirche in Essingen eingeladen. weiter
  • 677 Leser
Polizeibericht

Heckenbrand

Durlangen. Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Mittwoch gegen 14.40 Uhr die Hecke eines Grundstückes in der Goethestraße in Brand. Die Feuerwehr war mit sechs Mann und einem Fahrzeug im Einsatz. Der Schaden an der Hecke, die auf einer Länge von etwa zehn Metern abbrannte, wird von der Polizei auf 700 Euro weiter
  • 798 Leser

Modellbau-Freunde reisen durchs schöne Neckartal

a34baeb6-ec90-4da3-b4b4-a4849266660b.jpg
Leinzell Die Modellbau-Freunde Leinzell machten ihren diesjährigen Vereinsausflug ins schöne Neckartal. Mit dem Bus ging es nach Heilbronn, von dort aus fuhr man mit dem Schiff bis nach Gundelsheim. Nach einem kurzen Aufenthalt und Besuch in der Schokoladen Manufaktur ging es nach Beilstein zur weiter
  • 145 Leser
Polizeibericht

Parkrempler – Zeugen gesucht

Schechingen. Ein Autofahrer beschädigte am Dienstag zwischen 11.15 und 12.20 Uhr einen Opel Adam, der auf einem Lehrerparkplatz in der Albstraße abgestellt war. Den dabei entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 500 Euro. Hinweise auf den Verursacher, der sich einfach aus dem Staub machte, nimmt der Polizeiposten weiter
  • 848 Leser

Patrick spielt in Heubach

Musik Finalist der KiKa-Sendung gibt ein Konzert in seiner Heimat.
Heubach. Patrick Haenger aus Heubach, Finalist der KiKa-Sendung „Dein Song“, gibt am Samstag, 1. Juli, zusammen mit zwei weiteren „Dein Song“-Teilnehmern ein Konzert. Gemeinsam mit Leontina (Songwriterin des Jahres 2016) und Josua (Finalist 2016) werden die drei Talente in weiter
  • 891 Leser
Kurz und bündig

Sonnwendfeier in Heuchlingen

Heuchlingen. Der Albverein Heuchlingen lädt am Freitag, 16. Juni, zur Sonnwendfeier an der Albvereinshütte ein. Festbeginn ist um 18.30 Uhr. Gegen 19.30 Uhr umrahmt die Flötengruppe das Fest musikalisch. Es gibt Grillwürste, Currywurst und Pommes. Die Kinder können sich bis zum Entzünden des weiter
  • 492 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Abbiegen

Eschach. Ein 62-jähriger VW-Lenker bog am Mittwoch gegen 17 Uhr von der Hauptstraße nach links in die Steigäckerstraße ab und stieß mit einem entgegenkommenden 53-jährigen Motorradfahrer zusammen. Dieser stürzte und verletzte sich. Da die Beamten bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch feststellten, musste dieser sich einer weiter
  • 622 Leser

Von Gmünd nach Prag in 13 Tagen

Wanderung Schüler und Lehrer des Rosenstein-Gymnasiums 450 Kilometer zu Fuß auf dem Peter-Parler-Weg.
4e3fe12f-c1c5-4f58-a638-d9645498ecb7.jpg
Heubach. Vor zwei Jahren hatte Dr. Helmut Rössler erstmals die Schüler des Rosenstein-Gymnasiums dazu aufgefordert, von Gmünd nach Prag zu wandern. Nach zwei Etappen mit vier und fünf Tagen hatte man im Juli 2016 Tschechien erreicht. Kürzlich bewältigte nun die Wandergruppe in vier Tagen die weiter
  • 930 Leser

Beim Lernen und Spielen unterstützen

Peru-Gruppe Die Freiwillige Katharina Schmidt berichtet über ihre Arbeit und über ihre Freizeit in Laderas.
Heubach. Katharina Schmidt ist seit April als Freiwillige in Laderas/Lima und arbeitet in Projekten der Peru-Gruppe Heubach mit. „Kaum zu glauben, wie hier die Zeit verfliegt“, schreibt sie in einem Bericht an die Peru-Gruppe. In der aktuellen Gruppe seien die Kinder vormittags in der weiter
  • 840 Leser
Kurz und bündig

Führung am Stuifen

Waldstetten-Wißgoldingen. Zur Sommersonnenwende am Sonntag, 18. Juni, gibt es eine Führung auf dem Stuifen. Im Dreieck der drei Kaiserberge hat der Stuifen eine ganz besondere Lage. Von ihm ist nicht nur der Sonnenuntergang während des Äquinoktiums über dem Hohenstaufen zu sehen, sondern auch der Sonnenuntergang während der weiter
  • 576 Leser
Kurz und bündig

Heimatmuseum geöffnet

Waldstetten. Am kommenden Pfingstsonntag, 4. Juni, ist das Heimatmuseum in Waldstetten von 14 bis 17 Uhr geöffnet, ebenso das Museumscafé. Besucher sind willkommen. weiter
  • 617 Leser

Internationale Kontakte geknüpft

Studienfahrt 74 Neuntklässler der Franz-von-Assisi-Schule aus Waldstetten berichten von ihrem mehrtägigen Ausflug an die Kent-School-of-English in Broadstairs.
92682fd1-99f0-4a46-9165-0a9997a52a48.jpg

Waldstetten

Eine unvergessliche und gleichzeitig äußerst lehrreiche Studienfahrt erlebten 74 Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 9 der Franz-von-Assisi-Schule. Gemeinsam mit ihren Begleitpersonen Gabriele Bantle-Henninger, Daniel Eisenbeiß, Tina Jäger und weiter

  • 508 Leser

Über den dunklen Wolken ...

b3a5fa35-bde6-4e50-8ae3-5f99100054f3.jpg
Wetter Der Pilot dieses Flugzeugs lässt sich von den paar dunklen Wolken über Heubach nicht abhalten. In den vergangenen Tagen war das Regen- und Gewitterrisiko gering. Bis Sonntag bleibt das wohl noch so. Dann wird es nass, windig und kälter. Zumindest vorübergehend. weiter
  • 552 Leser

Bosch plant Übernahme der Firma Albertini Cesare S.p.A. aus Italien

1496338317_phpxUK3kn.jpg
Schwäbisch Gmünd.  Bosch plant, die Firma Albertini Cesare S.p.A. aus Italien vollständig zu übernehmen. Albertini ist Hersteller von Aluminiumguss und produziert Gussgehäuse hauptsächlich für die Automobilindustrie, beispielsweise für elektrische Lenkungen. Das Unternehmen aus Villasanta in der weiter
  • 3846 Leser

Bläsermesse an Pfingsten

Pfingstsonntag Ein Festgottesdienst mit Chor, Bläsern und Orgel.
Schwäbisch Gmünd. Der Gottesdienst am Pfingstsonntag, 4. Juni, um 9.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster in Gmünd wird mit der „Missa dominicalis“ von Wolfram Menschick musikalisch gestaltet. Es musizieren der Münsterchor und das Blechbläserensemble unter weiter
  • 572 Leser

Fischer und Heinze siegen mit Köpfchen

Auszeichnung Jugendliche aus Schwäbisch Gmünd sind Landessieger beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten.
Schwäbisch Gmünd. Bettina Heinze und Anita Fischer haben es geschafft. Die beiden Jugendlichen aus Gmünd sind beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten unter den Landessiegern in Baden-Württemberg. Im Rahmen des Wettbewerbs mussten sich die Jugendlichen mit weiter
  • 377 Leser

Stunde der Kirchenmusik

Konzert Geistliche Chormusik zu Pfingsten am 4. Juni.
Schwäbisch Gmünd. Der Kammerchor camerata nova unter Leitung von Peter Kranefoed ist am Pfingstsonntag, 4. Juni, um 18 Uhr in der Gmünder Augustinuskirche zu hören. Es erklingen klassische Chorwerke von G. P. da Palestrina, William Byrd, T.L. de Victoria und Arvo weiter
  • 596 Leser

Ein Meer aus blauen Sportmatten

Bildung Viertklässler der Pestalozzischule in Herlikofen haben gemeinsam mit zwei Dozentinnen der Jugendkunstschule aus einfachen Mitteln ihren eigenen Raum gebaut.
c4e6913b-43c7-43ff-a160-59fa6b27dcb4.jpg

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen

Sich wie am Meer fühlen und entspannen, das wollen sechs Kinder der vierten Klasse der Pestalozzischule in Herlikofen. Um sich diesen Wunsch zu erfüllen, haben sie sich im Treppenhaus des Schulgebäudes einen Raum gebaut. Aus brauner Pappe weiter

  • 376 Leser

Kabarettabende mit Eisenberg und Simone Solga

Kleinkunstreihe Das Regionale Bildungszentrum der VHS Gmünd lädt zu hochkarätigen Kabarettabenden.
c9b60df8-4987-4bfc-ad4f-3b8656fc9101.jpg
Bereits in die 16. Runde geht die Reihe „Kabarett und Comedy“ des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder VHS. Von Oktober 2017 bis April 2018 geben namhafte Künstler ihr Bestes auf insgesamt sieben Bühnen rund um Gmünd. Für einige der Veranstaltungen gibt es noch Karten, andere sind bereits ausverkauft.

Wie beispielsweise die weiter

  • 156 Leser
Durchgekaut

Am Ende mehr als „Määh ...“

Anke Schwörer-Haag über eine echte Hass-Liebe.
84bafbec-b066-422b-bd50-ae949af33523.jpg
Das muss ich an dieser Stelle nun doch gestehen. Zu Schafen verbindet mich von Kindheit an eine echte Hass-Liebe. Woher das kommt? Aus Erfahrung. Habe ich mir doch als Kind auf einem Bauernhof das Taschengeld damit aufgebessert, dass ich mich um eine Schafherde gekümmert habe. Zugegeben: Sie war weiter
  • 260 Leser
Schmeckbrief Schaffleisch vielfältig verwerten und würzen – Die Rezepte für selbstgemachten Schafschinken und Knoblauchpaste

Damit man weiß, was drin ist ...

78072842-534a-49e7-acd7-345bf3706e1d.jpg
Selbstgemacht heißt das Motto für Christa Hägele auf dem Köhrhof: „Dann weiß ich, was drin ist“, sagt sie lachend und verrät, wie feiner Schafschinken und Olivenpaste hergestellt wird.

Schafschinken Verwendet wird die Oberschale oder Nuss aus der Keule eines älteren Schafs. Eingelegt weiter

  • 163 Leser

Lammschulter – feinwürzig gefüllt

Oschtalbkoscht Zu Besuch bei Christa Hägele auf dem Köhrhof, wo Lämmer und Schafe das ganze Jahr über ebenso Thema sind wie deren Fleisch und Wurst.
dba5f263-78aa-4b53-9a4e-99da9f29c706.jpg

Abtsgmünd-Köhrhof

Eigentlich ist das wie im Bilderbuch: Ihr junges Leben verbringen diese Lämmer in Herden, die obendrein für den Erhalt der typischen Ostalb-Landschaft sorgen. Endet ihr Leben in Freiheit und unter Artgenossen, verwöhnt das zarte Fleisch der Tiere weiter

  • 719 Leser

Pflanzentipps

Lupinen aussäen Damit im kommenden Frühjahr Lupinen blühen, sollten Sie jetzt mit der Aussaat im Frühbeet oder in einer Schale beginnen. Mehrstündiges Einweichen in Wasser oder die Bearbeitung mit Schmirgelpapier verkürzt die Keimzeit der hartschaligen Samen. Die pikierten Jungpflanzen können weiter
  • 124 Leser

Zahl des Tages

1 4 000
Euro versucht der Aalener Musiker Matthias Kehrle auf der Crowdfundig-Plattform www.startnext.de für die Produktion seiner ersten eigenen LP zusammen zu bekommen. Für Unterstützer gibt es Dankeschöns wie eine LP oder ein Hauskonzert. weiter
  • 788 Leser

Klavierabend Franz Liszt – sein Leben, seine Musik

Einen unterhaltsamen Klavierabend gibt’s am Samstag, 3. Juni, auf Schloss Fachsenfeld. Lutz Görner, Deutschlands wohl berühmtester Rezitator kommt zum Kammermusikforum. Seine Partnerin ist die Pianisten Nadia Singer. „Franz Liszt – sein Leben, seine Musik“, so lautet das Thema. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass um 18 Uhr. weiter
  • 748 Leser
Neu im Kino

Baywatch – Der Sommer kommt

961c7617-e5a2-4a5b-a04d-b7a66e18bf57.jpg
Die roten Badeanzüge gibt es auch in der Neuverfilmung von „Baywatch“. Doch in der Serie von 1989 rennen David Hasselhoff und Pamela Anderson über den Strand. In der neuen Produktion, unter der Regie von Seth Gordon haben Dwayne Johnson und Zac Efron die roten Hosen an.

Um das geht weiter

  • 210 Leser

Bunte Schlagerrevue in Dinkelsbühl

ea1db83f-dcce-4d11-b263-fe0a94959005.jpg
Freilichttheater „Petticoat und Minirock“ – mit dieser Schlagerrevue mit Live-Band von Hilke Bultmann und Klaus-Peter Nigey sind die Freilichtspiele Dinkelsbühl in den Sommer gestartet. Die nächste Vorstellung, für die es Karten gibt, ist am Dienstag, 20. Juni, 19.30 Uhr. weiter
  • 819 Leser

Tango in der Zachersmühle

Am Sonntag, 4. Juni, lädt die Zachersmühle um 11 Uhr zur Tango Matinee mit „Tango inpetto”. Das furiose Trio setzt sich zusammen aus der österreichischen Geigerin Katharina Wibmer, der argentinischen Cellistin Cecilia Castillo und dem Akkordeonisten Gerhard A. Schiewe aus Berlin. In der inspirierenden musikalischen Begegnung spielen weiter
  • 142 Leser

Unterstützer für Kehrles LP gesucht

Crowdfunding Der Aalener Musiker Matthias Kehrle verewigt seine eigenen Songs auf Vinyl. Auf der LP spielt er alle Instrumente selbst. Für die Finanzierung der Produktion sucht er Sponsoren.
ddf2c7af-5909-426c-aa2f-314165e2a2ec.jpg
Seit rund 30 Jahren ist Matthias Kehrle Musiker. Er spielt in verschiedenen Bands – Tightrope, Tintenfisch, The Marvels, Michi Hahn and Friends oder beim Theater der Stadt Aalen. Er gibt Unterricht. Und ist Multiinstrumentalist. „Da lag es nahe, das Instrumentarium, das ich habe, auch mal weiter
  • 298 Leser

Testsitzen an den gespendeten Holzmöbeln

686bdeb9-95bc-469e-9902-c09078667e1c.jpg
Spende Große Freude bei der Heubacher Albvereinsortsgruppe: Markus Ocker von der Firma Holzbau-Ocker in Spraitbach und Thomas Kost vom Spraitbacher Rewemarkt haben den Heubachern eine wunderschöne, massive Holzmöbelgarnitur gespendet: Ocker spendete die Bänke aus eigener Fabrikation, Kost weiter
  • 453 Leser

Gmünd prüft mögliche Fahrradstraßen

Verkehr Oberbürgermeister sieht Fahrrad als Teil eines Mobilitätskonzepts der Zukunft.
Schwäbisch Gmünd. Das Fahrrad ist für Oberbürgermeister Richard Arnold ein wichtiger Teil eines Mobilitätskonzeptes der Zukunft. Dies betonte das Stadtoberhaupt in einem GT-Gespräch. Arnold ist dabei offen für Ideen, wie Radverkehr in Gmünd weiterentwickelt weiter
  • 455 Leser

1500 Blumen für Buchauffahrt-Kreisel

c6111fe1-ab2c-4c29-97ce-47f3c5129a77.jpg
Bepflanzung Der Kreisverkehr an der Buchauffahrt hat eine neue Bepflanzung. Neben sechs Palmen haben Baubetriebsamtsmitarbeiter aus rund 1500 Blumen das Wappen von Gmünd und die Wappen der Partnerstädte gepflanzt. Die Wappen werden voraussichtlich bis in den Herbst blühen. weiter
  • 2039 Leser

Das Geheimnis eines glücklichen Lebens

Gratulation Die Gmünderin Anna Reisch feierte am Donnerstag ihren 100. Geburtstag.
94257fb6-9b70-4967-9f0a-b49267711fa5.jpg
Schwäbisch Gmünd. Anna Reisch gehöre dem selben Jahrgang an wie John F. Kennedy, sagt Oberbürgermeister Richard Arnold. „Aber ich lebe noch“, wirft Reisch lachend ein. Die Rentnerin erblickte am 1. Juni 1917 im Großherzugtum Baden in Karlsruhe das weiter
  • 467 Leser

Das Schullandheim naht

Ausflug Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a und 7b freuen sich schon auf ihren großen Jahresausflug nach Sonthofen.
5bb6353b-f63d-45c9-b163-fcb38f9a86a3.jpg

Schwäbisch Gmünd

Der große Jahresausflug führt die Klassen 7a und 7b der Schiller-Realschule in diesem Jahr nach Sonthofen. Dorthin fahren die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern Herr Haas, Herr Schneider und Frau Dörschug. Am weiter

  • 384 Leser

Im Weltladen mitarbeiten

Soziales Die Siebtklässlerin Blinera hat ein Praktikum in einem Geschäft absolviert.
Schwäbisch Gmünd. Siebtklässlerin Blinera hat ihr Projekt im Rahmen des Sozialen Engagements (SE) im Weltladen gemacht. Renée aus der 7a hat sie dazu befragt.

Wieso hast du dein SE-Projekt im Weltladen gemacht? weiter

  • 398 Leser
Was zur Schule gehört

Andere unterstützen

Altenheim: Die Klassen 7 der Schiller-Realschule mussten ein Projekt im Altenheim, beim Sportverein oder im Laden durchführen. Was ist soziales Engagement? Das ist, wenn man helfen und jemanden unterstützen möchte. Wir hatten von Oktober 2016 bis zu den Osterferien 2017 Zeit, um zum Beispiel ein Altenheim zu besuchen und 25 weiter
  • 114 Leser
Was zur Schule gehört

Das SE-Projekt

Soziales Engagement: Die siebten Klassen der Schiller-Realschule haben von 2016 bis 2017 ein soziales Projekt durchgeführt. Sie haben verschiedene Einrichtungen besucht, zum Beispiel ein Altersheim und ein Blindenheim. Dieses Projekt haben sie 25 Stunden lang gemacht. Sie haben einen Ordner weiter
  • 109 Leser
Was zur Schule gehört

Ein seltsamer Name

MuM: Das ist ein Hauptfach in der Schwäbisch Gmünder Schiller-Realschule, in der die Schüler in der siebten Klasse zwischen Französisch, MuM oder Technik wählen können. MuM ist eine Abkürzung für „Mensch und Umwelt“. Die meisten Schüler in MuM sind Mädchen, aber von Jahr zu Jahr entscheiden sich mehr Jungen für dieses Fach. MuM weiter
  • 132 Leser

Realschüler schreiben über Technik, Soziales und Schulangebote

68aa5ba1-e549-4228-a236-293eaacd2203.jpg
Bildung Soziales Engagement, Technikunterricht, Workshops und Schulausflüge: Die Siebtklässler der Gmünder Schiller-Realschule haben beim GT-Projekt „Zeitung in der Schule“ mitgemacht und berichten auf dieser Seite über ihre Erlebnisse in der Schule. „Die Klassen der weiter
  • 118 Leser

Sagengestalt erwacht in Gmünd

Schreiben Die Siebtklässlerin Reshma gewinnt beim 64. Europäischen Wettbewerb mit ihrer Geschichte.
da0b9f35-fe59-40c3-89b9-6cdef86521a5.jpg
Schwäbisch Gmünd. Die Siebtklässlerin Reshma hat beim 64. Europäischen Wettbewerb einen Preis gewonnen. Von der ersten Klasse bis zum Abitur sind dabei alle Schüler eingeladen, zu aktuellen europäischen Themen kreative Beiträge einzureichen. Die Schülerinnen Ceren weiter
  • 419 Leser

Schüler arbeiten mit einer Geschichte

Lesen Fünf Klassen der Schiller-Realschule haben zum Welttag des Buches die passende Lektüre gelesen.
Schwäbisch Gmünd. Seit 1995 gibt es den Welttag des Buches. Die Unesco hat diesen Tag weltweit eingerichtet. Es soll ein Tag sein fürs Lesen, für Bücher, für die Kultur des geschriebenen Wortes und für die Rechte ihrer Autoren. Die Siebtklässlerinnen Ikra und weiter
  • 367 Leser
Was zur Schule gehört

Spaß am Bauen

Technik: Das ist ein Hauptfach in der Schiller-Realschule. Ab der siebten Klasse man kann sich entscheiden zwischen Technik, Französisch und MuM. Das heißt „Mensch und Umwelt“. In Technik macht man verschiedene Handarbeiten wie zum Beispiel Schleifen und Sägen. Im Fach Technik fängt man erst leicht an, beispielsweise haben wir weiter
  • 119 Leser

Technik bringt etwas für den Beruf

Fachunterricht Die Siebtklässler der Schiller-Realschule arbeiten mit Holz, aber auch am Computer.
Schwäbisch Gmünd. Das Fach Technik ist ein aufwändiges Fach – was die Vorbereitung angeht. „Als erstes suchen wir die Materialien aus, sonst können wir nicht arbeiten. Alles geht nach dem Bildungsplan von Klasse sieben in Technik. Das wäre Holz und weiter
  • 364 Leser
Was zur Schule gehört

Trommeln für die Schüler

Workshop: Die 7a hatte eine Woche lang Thementage an der Gmünder Schiller-Realschule. Die Schüler spielten dabei Trommel. Die Klasse wurde in zwei Gruppen aufgeteilt. Am ersten Tag spielte eine Gruppe mit den Trommeln, und die andere hat Sticks für die Trommeln gebaut. Am zweiten Tag wurde gewechselt, sodass jeder einmal weiter
  • 120 Leser
275e747b-ba44-4210-9ab1-26e1e166e461.jpg
Mit dem Generationenpark eröffnet die Gemeinde Waldstetten am Freitag, 2. Juni, eine kleine Gartenschau im Herzen Waldstettens. Zur Eröffnung um 17 Uhr spendiert Bürgermeister Michael Rembold Besuchern eine Kugel Eis beim Eiscafé Vivo. Foto: privat weiter
  • 202 Leser
Der besondere Tipp

Pfingstfest beim Musikverein

88131c50-322c-47ba-a86d-c29e80c7527a.jpg
Der Musikverein Wißgoldingen lädt zu seinem Pfingstfest am Fuße des Schwarzhorns zwischen Wißgoldingen und Tannweiler. Gefeiert wird am Pfingstsonntag, und Pfingstmontag, 4. und 5. Juni. Sonntags unterhalten ab 11 Uhr die Gruppen verschiedener Musikvereine aus Bettringen, Wißgoldingen und der näheren Umgebung. Der Montag startet mit einem weiter
  • 191 Leser

Appetit auf Sonnenschein

Gastronomie Die Gmünder Wirte haben ihre Außenbereiche eröffnet und erzählen unter anderem von Aufwand, Nutzen und Schwierigkeiten.
bc24e9f6-5db4-4776-a116-8a0728a03826.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die Sonne scheint, Vögel zwitschern und wo man hinsieht gute Laune. Für einige der 58 Gastronomen in Gmünd ist das der Zeitpunkt, ihren Außenbereich fit zu machen. Sie erzählen von Arbeit, Nutzen und Schwierigkeiten, die eine Außenbestuhlung mit sich weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1496291464_php2tmTYR.jpg
9.15 Uhr: Die Unfallstelle auf der B29 ist mittlerweile geräumt.

8.45 Uhr: Mittlerweile staut es sich auf der B29 Aalen Richtung Stuttgart, zwischen Weinstadt-Beutelsbach und der Überleitung zum Teiler B14/B29, auf einer Länge von 13 Kilometer. Grund ist ein Unfall mit fünf weiter

  • 2311 Leser

Gitterboxen in Lauchheim gestohlen

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise
1496298842_phppmH9RA.jpg
Lauchheim. Unbekannte haben zwischen Mittwochabend und Samstagnachmittag fünf leere Metall-Gitterboxen gestohlen, die im hinteren Hofraum einer Firma in der Anton-Grimmer-Straße abgestellt waren. Die 1 x 1 x 1 Meter großen Boxen mit einem Gewicht von jeweils 80 Kilogramm dürften mit einem weiter
  • 3127 Leser

Drei Verletzte an der Himmlinger Steige

Zusammenstoß beim Abbiegen
1496296901_phpBPYv9A.jpg
Aalen. Drei Verletzte sowie 12.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag auf der L1080 an der Himmlinger Steige ereignete. Im Bereich des Vierwegzeigers wollte eine 43 Jahre alte Mini-Fahrerin von Aalen kommend nach links in Richtung Simmisweiler abbiegen. Dabei übersah sie laut weiter
  • 4975 Leser

Aalener Schüler auf Forschungsschiff

Die Baden-Württemberg Stiftung bringt die Karl-Kessler-Realschule und das Schubart-Gymnasium aus Aalen zum Experimentieren auf das Forschungsschiff Aldebaran im Bodensee
1496293330_phpeBEjRH.jpg
Aalen. Beobachten, Hypothesen aufstellen, Forschen und Experimentieren – 23 Jungforscher-Teams aus ganz Baden-Württemberg gehen vom 4. bis 17. Juni auf Tagesexkursion an Bord des Forschungsschiffs Aldebaran, um ihre naturwissenschaftlichen und technischen Fragestellungen auf dem Bodensee in der Praxis zu erproben. Ermöglicht wird weiter
  • 4149 Leser

Er war beim Alarm im Tunnel

Augenzeuge Karl Hieber aus Mögglingen schildert, wie er die Evakuierung des Gmünder Einhorn-Tunnels erlebt hat. Straßenmeisterei wertet „realen Einsatz ohne reale Gefahr“ aus.
ae1d7b2b-4d85-4863-8dcd-0463312f0fbe.jpg

Schwäbisch Gmünd

Karl Hieber war auf dem Weg nach Hause. Doch so etwas hat er auf diesem Weg noch nie erlebt. Der Mögglinger gehörte zu den rund 30 Leuten, die am Dienstagmorgen wegen Brandalarms aus dem Gmünder Einhorn-Tunnel weiter

  • 738 Leser

Regionalsport (34)

„Husarenritt“ von Patrick Dalferth

Schwimmen Tag vier der SVG-Athleten bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin. Überraschende Bronzemedaille.
Als Patrick Dalferth über 100m Rücken im Finale des Jahrgang 1999 unterwegs war, traute das Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd kaum seinen Augen. In einem regelrechten „Husarenritt“ (wie es SVG-Trainer Patrick Engel bezeichnete) schwamm der Gmünder auf einen geradezu sensationellen Podestplatz. Rang drei in Vereinsrekordzeit weiter
  • 138 Leser

Lorcherinnen unter Top Drei

Triathle, World Tour 2016 Vera und Dr. Barbara Oettinger vorne dabei.
Die Lorcherinnen Vera und Dr. Barbara Oettinger erreichten bei der vom Weltverband für Modernen Fünfkampf (UIPM) nun veröffentlichten Gesamtwertung der Triathle World Tour 2016 Topplatzierungen. Triathle ist eine Kombination aus Geländelauf, Schwimmen und Laserpistolenschießen. In die Wertung flossen auch die Weltmeisterschaft in Sarasota (USA) weiter
  • 126 Leser

Punktejagd für DTB-Rangliste

Tennis Süddeutsche Jugend vom 5. bis 7. Juni beim Bruno Widmann-Cup.
Die Jugendlichen aus ganz Süddeutschland werden auf der Jagd nach wichtigen Punkten für die DTB-Jugendrangliste sein und versuchen, durch Siege beim Turnier ihre Leistungsklasse zu verbessern. Das Turnier auf der Anlage des TC Aalen wurde vom DTB neu als J3-Ranglistenturnier eingestuft und die Jugendlichen können somit zu wichtigen LK-Punkten weiter
  • 119 Leser
Sport in Kürze

Abschluss gegen den Meister

Fußball. Der weiterhin personell stark dezimierte TSV Essingen bestreitet am Samstag, 15.30 Uhr, beim SGV Freiberg den Saisonabschluss. Freiberg ist schon sicher Meister der Verbandsliga, Essingen hofft, dass der Gegner im Spiel gedanklich schon am Feiern ist. Neuzugang Süleyman Dayan gibt sein Debüt für den TSV. weiter
  • 137 Leser

Gold, Silber und zweimal Bronze

Judo, ega-Pokal in Erfurt Vier Judoka des JZ Heubach stehen auf dem Podest.
Ein starkes Ergebnis erreichten die Judoka des Judozentrums (JZ) Heubach beim 25. internationalen ega-Pokal in Thüringens Landeshauptstadt Erfurt. Die Schützlinge von Trainer Sven Albrecht erkämpften Gold, Silber und zweimal Bronze.

Anes Velispahic startete in der Gewichtsklasse über 55 kg. In Pool B konnte er seine Kämpfe gegen Hesam weiter

  • 116 Leser

Höhepunkt: „Großer Preis von Essingen“

Reiten Großes Reit- und Springturnier am Pfingstwochenende vom 3. bis 5. Juni auf der Reitanlage im Baierhof.
Erneut wird das traditionelle Pfingstreitturnier auf der Anlage des Reitvereins im Baierhof ausgetragen. Über 800 Nennungen sind bereits eingegangen.

Alle Pferdesportbegeisterten dürfen sich wieder auf spannende Prüfungen in vielen verschiedenen Klassen freuen. Dieses Jahr gibt es viele integrative Prüfungen. Das heißt, dass Reiter mit weiter

  • 120 Leser

International bewährt

Bogenschießen Straßdorfs Run Archery Team in den Niederlanden erfolgreich.
An Etappe zwei des niederländischen Cups in Apeldoorn nahm das Run Archery Team des SV Straßdorf mit den Athleten Katharina Pausch, Felix Zeller, Niklas Krause und Philipp Baur teil. Der Wettkampf begann mit der Qualifikationsrunde für die Jugend, über die Niklas Krause das Finale erreichte. Nach der Jugendqualifikation mussten sich die Damen weiter
  • 143 Leser
Sport in Kürze

Letzter Schritt zum Double

Fußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen wollen den passenden Schlussstrich unter eine perfekte Saison ziehen: ein Punkt zum Abschluss im Heimspiel am Samstag, 15.30 Uhr, gegen den FC Nürtingen und dann die Meisterschaft und den WFV-Pokalsieg mit den heimischen Fans feiern. weiter
  • 118 Leser

Scheffold-Schüler beherrschen das Schulturnier

c187ae54-d898-451c-a483-27a37cec1271.jpg
Footvolley Am Ende standen zwei Mannschaften des Scheffold-Gymnasiums ganz oben. Zum ersten Mal spielte in diesem Jahr eine eigene Mädchen-Gruppe beim Schulturnier mit. Aus den fünf Mannschaften setzten sich die „Bad Girls“ vor den Banana’s in Pyjamas durch. Das Finale endete weiter
  • 113 Leser

Schneider gut definiert

Bodybuilding Platz drei für Dominik Schneider bei der internationalen DM.
In Neu-Ulm wurden die internationalen Deutschen Meisterschaften des Natural Bodybuildingverbandes „GNBF“ ausgetragen. Dominik Schneider vom „Deininger Training“ war einer von 20 Teilnehmern der Men's Physique-Klasse von 170,1 bis 180cm Körpergröße. Hier steht im Gegensatz zu den Bodybuildingklassen eine gute entwickelte weiter
  • 114 Leser

Strähle überholt nach Defekt 50 Fahrer

Mountainbike, Weltcup Eine starke Aufholjagd zeigt der Böbinger Sven Strähle in Albstadt.
690639de-4004-4045-a3e2-10be3046a417.jpg
Was für ein großartiges Wettkampfwochenende in Albstadt: Über 10 000 Zuschauer haben bei hitzigen Temperaturen begeistert den besten Mountainbikern der Welt zugejubelt. Im Rennen der Herren-Elite war es wieder einmal der Schweizer Nino Schurter der sich am Ende den Sieg holte. Vom TSV Böbingen war Sven Strähle, weiter
  • 132 Leser

Tauziehfreunde Zweite bis 720 kg

Tauziehen, Landesliga Doibacher Löwen belegen den dritten Platz in Korb.
Der dritte Wettkampftag der Landesliga wurde in Korb ausgetragen. Die Jugendmannschaft der Tauziehfreunde Pfahlbronn sicherte sich in der Vorrunde zwei Punkte. Nach dem verlorenen Halbfinale sicherten sie sich im kleinen Finale gegen den TZCE Affalterried in zwei Zügen souverän Platz drei.

weiter

  • 113 Leser
Sport in Kürze

TSG will sich noch mal belohnen

Fußball. Im letztenLandesliga-Saisonspiel muss die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach am Samstag, 15.30 Uhr, beim TSV Blaustein antreten. Der Klassenerhalt ist schon sicher, die TSG will sich für noch einmal für die starke Rückrunde mit einem Dreier belohnen. weiter
  • 123 Leser

TVH holt die volle Punktausbeute

Faustball, Schwabenliga Heuchlingen schlägt TV Waldrennach II und TSV Dennach klar.
Zum Rückrundenauftakt heimste das Schwabenliga-Team des TV Heuchlingen wichtige Punkte ein. Zwei klare 3:0-Siege gegen den TSV Dennach (5:11, 8:11, 9:11) sowie TV Waldrennach II (11:9, 11:6, 11:8) erspielten sich die Leintäler und ließen dabei trotz hochsommerlicher Temperaturen nichts anbrennen.

„Heute sind es zwei weiter

  • 113 Leser

TVH verpasst Titel beim Ostalb-Cup

Faustball, 5. Ostalb-Cup Heuchlingen zeigt sich als guter Gastgeber und unterliegt im Finale Westerstetten.
0bfefe34-2d38-4703-af2a-0fb6800c6844.jpg
„Rundum eine tolle Veranstaltung mit hochklassigem Sport“, fasste Organisator Daniel Braun den Verlauf des Faustball-Vatertagsturniers in Heuchlingen zusammen. Bei strahlendem Sonnenschein und bestem Faustballwetter richtete der TVH die fünfte Auflage des Ostalbcups aus. Die Stimmung am Vatertag war prächtig, hochklassige Matches weiter
  • 143 Leser

Zwischen Katastrophe und Glücksfall

Unwetter Auch die lokalen Sportvereine wurden vom Hochwasser im vergangenen Jahr hart getroffen. Doch bei den meisten Vereinen ist inzwischen wieder Ruhe eingekehrt.
a45b2ac4-68e3-4d7a-8e80-d29ed88a3ceb.jpg
Monatelange Spielunterbrechungen, viel Ärger und hohe Kosten. Das ist die Bilanz vieler vom Hochwasser betroffener Sportvereine. Vor über einem Jahr traf das Hochwasser die Gmünder und Aalener Vereine hart, Schäden wirken teilweise immer noch nach. So beispielsweise bei der Gmünder Schützengilde. Die weiter
  • 140 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Samstag, 14.30 Uhr: FC Bargau – Kirchheim/Troch. I

Samstag, 15.30 Uhr: Sontheim – Türkspor HDH SV Lauchheim – TV Neuler FV Unterkochen – SF Lorch SV Ebnat weiter

Endspiel um die Relegation

Fußball, Kreisliga B II Essingen II und SGM Hohenstadt im Duell.
Der Kampf um Platz zwei in der B II ist noch längst nicht entschieden. Denn am Sonntag steigt der große Showdown, in dem der Dritte jedoch einen Kantersieg benötigt. Der TSV Essingen II hat als Zweiter drei Punkte und neun Tore Vorsprung. Das Thema wäre wohl durch, würden die Essinger am Sonntag nicht ausgerechnet zum Dritten SGM Hohenstadt weiter
  • 142 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A I

Freitag, 18.30 Uhr: Waldstetten II – TSV Böbingen

Samstag, 12.30 Uhr: FC Bargau II – SV Göggingen

Samstag, weiter

  • 121 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B I

Samstag, 13.30 Uhr: Gmünd II – Hintersteinenberg TV Herlikofen II – SF Lorch II Mögglingen II – FC Spraitbach

Samstag, 15.30 Uhr: Ermis FC – FC weiter

  • 113 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B II

Samstag, 15.30 Uhr: TSV Leinzell – FC Durlangen II Hohenst./Unterg. – Essingen II Ruppertshofen – Iggingen II SV Lautern – FC Schechingen II Mögglingen I – Hussenhofen TSV Bartholomä – Böbingen II Eschach – Heuchling. II (n. ang.) TSV Heubach II weiter
  • 106 Leser
Sportmosaik

Liebrich schlägt weiter Wurzeln

Bernd Müller über neue und alte VfBler beim FC Normannia
e8ae13bc-5080-4e8f-9898-f2a21382dfe1.jpg
Der Normannia-Kader des FC Normannia Gmünd ist fast komplett: Moritz Seltenreich, 19 Jahre alter Ex-VfB-Jugendspieler, soll laut Verein das vorletzte Teil im Kader-Puzzle sein. Einen Neuzugang will FCN-Teammanager Karl-Heinz Knab also noch präsentieren. weiter
  • 128 Leser

Silbermedaille für Paula Krätschmer

Gewichtheben Bei den Landesmeisterschaften präsentieren sich die Jugend-Kraftsportler des SGV Oberböbingen in glänzender Form.
6342b95e-24e7-431c-bf5c-edf5350482ab.jpg
Die Gewichtheberjugend traf sich zu den baden-württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in Obrigheim. Der SGV Oberböbingen ging mit fünf Hebern und einer Herberin an den Start. Sebastian Woecht nutzte den Wettkampf als Vorbereitung für die deutsche Jugendmeisterschaft in einem Monat. Er meisterte den weiter
  • 110 Leser

Zweiter wird noch gesucht

Fußball, Kreisliga B I Spraitbach und Durlangen im Fernduell um Platz zwei.
Es geht nur noch um Platz zwei: Nach einem kuriosen Spieltag wird das Finale im Kampf um die Relegation richtig spannend. Der FC Spraitbach spielte am Sonntag nicht, weil die Gäste nicht antraten. Der FC Durlangen spielte nicht zu Ende, weil die Partie gegen Türkgücü abgebrochen wurde. Nun gehen die beiden Teams Kopf an Kopf in die letzte weiter
  • 155 Leser

Leona Grimm wird Zweite

Leichtathletik, baden-württembergische U18-Meisterschaften LG-Staufen-Athletin holt die Silbermedaille im Hürdenlauf. Auch die LG-Staffel holt Silber.
9862fb04-fe12-4e56-b7fb-4aca621c41a0.jpg
Die Landesmeisterschaften der U18 wurden in Heilbronn ausgetragen. Dabei erzielten die Nachwuchsathleten der LG Staufen gute Platzierungen und auch einige Bestleistungen.

Eine Klasse für sich war Mehrkämpferin Leona Grimm. Sie stellte sich im Weitsprung, Kugelstoßen und über die Hürden der starken Konkurrenz aus ganz Baden-Württemberg. weiter

  • 155 Leser

SV Buch und SV Brainkofen schießen sich zum Titel

Schießen, Bezirkspokal Luftgewehr und Luftpistole Buch siegt im Luftgewehr, Brainkofen erneut mit der Pistole.
7c9cac40-cb65-4a3a-8e91-90a003372cb1.jpg
Beim Bezirkspokalschießen in Göggingen konnte der SV Brainkofen den Titel mit der Luftpistole erneut verteidigen, der SV Buch wurde Sieger im Luftgewehr.

In der Luftpistole traten mit dem SV Brainkofen, den JQS Walxheim und dem ZSV Ottenbach drei Vereine an. Zunächst kam es zum Wettkampf zwischen Walxheim und Brainkofen. Den Brainkofer weiter

  • 137 Leser

Zahl des Tages

30
Minuten war der nun scheidende FCN-Kicker Giuseppe Catizone am 24. September 1999 auf dem Platz, und zwar in einem besonderen Spiel: Beim 1:0 des VfB Stuttgart im Bundesligaspiel auswärts beim, ja wirklich: FC Bayern München. Catizone kam in der 60. Minute für Roberto Pinto. Das Siegtor erzielte Krassimir Balakov per weiter
  • 132 Leser

Die Weitsprunggrube wartet

ddcbe086-4e11-419e-8d79-1a4429ac17df.jpg
Leichtathletik Das 20. Nationale Auto Wagenblast Meeting des LAC Essingen wird am Samstag ab 11 Uhr im Schönbrunnenstadion über die Bühne gehen. Über 200 Athleten aus 59 Vereinen werden erwartet. Der Weitsprung gehört natürlich mit zum Wettkampfprogramm. Foto: opo weiter
  • 117 Leser

Ein schöner Schluss ziert alles

Fußball, Landesliga Gelingt dem TSGV Waldstetten im letzten Saisonspiel ein Sieg im Heimspiel gegen Köngen?
Ausgelassen und dennoch mit viel Ehrgeiz geht es zur Zeit unterm Rechberg im Stadion „Auf der Höhe“ im Training des Landesligisten TSGV Waldstetten zu. Das Ziel ist erreicht, die Klasse ist eindrücklich, Dank einer überragenden Rückrunde, erhalten worden.

Obwohl im Management und im Trainer-Stab in dieser Runde Neue ans Ruder weiter

  • 151 Leser

Seltenreich neu beim FCN

Verbandsliga 19-Jähriger kommt vom Nachwuchs der Stuttgarter Kickers.
Moritz Seltenreich, ein 19-jähriger Student, der in Göppingen wohnt, hat beim Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd einen Vertrag für ein Jahr unterschrieben, wie der Verein mitteilt. Seltenreich sei ein junger, sehr gut ausgebildeter Spieler, der für das defensive Mittelfeld im Normannia-Kader eingeplant sei.

Seine fußballerische weiter

  • 123 Leser

TVH oder VfL: Showdown im Titelrennen

Fußball, Kreisliga A Ungeheuer spannend: Heuchlingen und Iggingen gehen in die letzten 90 Minuten im Fernduell um die Meisterschaft.
dae19532-09d9-416e-9eeb-c735f9445142.jpg
Der letzte Spieltag bringt erst die Entscheidung. Auf den Doppelpatzer der beiden Spitzenteams in der Vorwoche folgen die alles entscheidende Partien. Wer wird Meister?

Kopf an Kopf – sogar in den Momenten der Schwäche. Tabellenführer TV Heuchlingen und der Zweite VfL Iggingen verloren vor weiter

  • 132 Leser

Vollendet Lorch das Märchen?

Fußball, Bezirksliga Der direkte Klassenerhalt ist bei einem Sieg in Unterkochen möglich.
f5f849e1-1788-4abd-9d53-3c655ca76ccb.jpg
Zwei Entscheidungen stehen am letzten Bezirksliga-Spieltag noch aus. Während Bargau, Türkspor Heidenheim und der FC Normannia II, der seine Mannschaft zurückzog, als direkte Auf- und Absteiger bereits feststehen, werden die Teilnehmer der Relegationen noch gesucht. Bei der Verlosung im Topf: der FV Sontheim, der SV Waldhausen sowie der FV weiter
  • 147 Leser

Gastspiel ohne großen Druck

Fußball, Landesliga Das letzte Saisonspiel am Samstag (15.30 Uhr) führt die SG Bettringen zum TV Echterdingen.
a798cd62-8ba7-4461-b37e-126ce8287cd3.jpg
Schaut man sich die Tabelle der Landesliga Staffel II an, sieht man, dass die SG Bettringen (Platz 6, 43 Punkte) und der kommende Gegner TV Echterdingen (Platz 4, 53 Punkte) mit Auf- und Abstieg nichts mehr zu tun haben. Am Samstag, 15.30 Uhr, treffen beide ohne Druck aufeinander.

Bereits vergangene Woche war klar, dass die Maier-Elf in weiter

  • 166 Leser

Abschiedsspiel soll ein gutes sein

Fußball, Verbandsliga Der FC Normannia trifft zum Saisonabschluss auf Calcio Leinfelden-Echterdingen – es ist das Abschiedsspiel für gleich acht Gmünder Kicker und drei Trainer.
6f80c853-3de3-4772-8756-b20aada560fc.jpg
Es ist ein komisches Gefühl“, sagt Patrick Krätschmer. Der 32-jährige FCN-Fußballer steht vor seinem Abschied vom aktiven Fußball. Am Donnerstagabend hat er zum letzten Mal die Kickschuhe fürs Training geschnürt, am Samstag ist sein letztes Spiel: nach 20 Jahren beim FC Normannia. „Ich kann weiter
  • 219 Leser

Überregional (28)

„Der Sport ist voll von Lesben“

Die ehemalige Topspielerin Margaret Court erzürnt die Gemüter mit ihren homophoben Kommentaren.
445838646_28c6f39d70.irswpprod_7sq.jpg
Die homophoben Verbalattacken von Tennis-Ikone Margaret Court aus dem fernen Australien haben die Tennis-Welt in Aufruhr versetzt. Die 74-Jährige legte in der Diskussion über gleichgeschlechtliche Beziehungen sogar noch nach und muss sich auf einen etwaigen Boykott des nach ihr benannten Courts bei den Australian Open 2018 gefasst machen. weiter
  • 418 Leser

3,7 Millionen für Rodin

Die Skulptur erzielt deutlich mehr als den Schätzwert.
445724184_77adf29059.irswpprod_7sv.jpg
Eine Marmorskulptur des berühmten französischen Bildhauers Auguste Rodin (1840-1917) ist in Paris für rund 3,7 Millionen Euro versteigert worden. Damit erzielte die Darstellung der äthiopischen Prinzessin Andromeda aus der griechischen Mythologie deutlich mehr als den Schätzwert, wie das Auktionshaus Artcurial mitteilte. Ein namentlich nicht weiter
  • 222 Leser
Land am Rand

Abendmahl zum Schlotzen

Die Blues Brothers haben Konkurrenz bekommen. Auch Eiskonditor Dario Fontanella ist jetzt im Auftrag des Herrn unterwegs. Und zwar ganz offiziell. Mit einer eisigen Verführung für den Mannheimer Ökumenischen Kirchentag im Juli will der erfinderische Katholik die christlichen Konfessionen noch enger zusammen bringen: mit seinem weiter
  • 228 Leser

Autobahn: Bund soll zahlen

Kurz vor dem Ende der Legislaturperiode steht noch eine große Reform an. Es geht um die Bund-Länder-Finanzen.
445880610_e4a794e63e.irswpprod_7t0.jpg
Am Ende haben alle gewonnen: Jedes der 16 Bundesländer bekommt von 2020 an mehr Geld vom Bund. Der wiederum sichert sich an entscheidenden Stellen mehr Einfluss, insbesondere beim Bau und Unterhalt der Autobahnen. Dafür muss er eine gewaltige Zeche bezahlen: Rund 9,7 Milliarden Euro muss der Bundesfinanzminister künftig an die Länder überweisen, weiter
  • 240 Leser

Automat statt Apotheker: Beratung am Bildschirm

Das Pilotprojekt in einem Dorf soll verhindert werden. Ein niederländischer Versandhändler will Medikamente nach einem Video-Chat ausgeben.
445915346_ae9332cdb1.irswpprod_7sv.jpg
Sehr intensiv befasst sich die Richterin Karin Hark vom Landgericht Mosbach mit einer neuartigen Form der Medizinversorgung. Als Vorsitzende einer Handelskammer muss sie in zwei Verfahren ein Urteil fällen, mit der Zivilkammer setzt sie sich dreimal mit einem Aufsehen erregenden Pilotprojekt des niederländischen Versandhändlers Doc Morris weiter
  • 650 Leser
Kommentar Knut Pries zur Zukunft der Eurozone

Brüsseler Wunschkatalog

445900494_e601c1457a.irswpprod_iw1.jpg
Das Brüsseler Konzept zur Währungsunion ist in erster Linie ein Katalog von Instandsetzungsarbeiten. Es enthält Vorschläge und Pläne, das windschiefe, aber in der Finanzkrise mit enormer Anstrengung vor dem Zusammenbruch bewahrte Konstrukt längerfristig zu stabilisieren, also „wetterfest“ zu machen. Das fundamentale Problem bleibt weiter
  • 196 Leser

DFB ermittelt nach Randale

Nach den schweren Fan-Ausschreitungen im Relegationsspiel droht dem Zweitliga-Absteiger eine empfindliche Strafe. Der Traditionsklub liegt sportlich, wirtschaftlich und konzeptionell in Trümmern.
445792604_a1bd2ec6a3.irswpprod_7sf.jpg
Schon am Morgen folgte in logischer Konsequenz die Botschaft aus der Zentrale des Deutschen Fußball-Bundes: Der Kontrollausschuss des Verbands wird nach den schweren Ausschreitungen im Relegationsspiel zwischen 1860 München und Jahn Regensburg wie erwartet Ermittlungen einleiten. Beim 0:2 und dem Abstieg des Münchner Zweitligisten am Dienstagabend weiter
  • 315 Leser

Eine Stadt in Angst

Die Autobombe im Diplomatenviertel übertrifft alle bisherigen Anschläge in Kabul.
445882030_ea732720f6.irswpprod_7t2.jpg
Die Bürger Kabuls haben in diesem Jahr schon viel Grausames durchlitten. Terroristen, die sieben Stunden in einem Krankenhaus um sich schossen und Handgranaten in Patientenbetten warfen – mindestens 49 Tote. Ein Angriff auf einen Nato-Konvoi inmitten des dichtesten Verkehrs – mindestens acht Tote. Ein Selbstmordattentäter vor einem weiter
  • 228 Leser

Einheitliche Maut in ganz Europa?

Das verbreitete „Flatrate-Prinzip“ mit Vignetten soll laut EU bis 2027 gelten. Danach sollen Vielfahrer viel bezahlen.
445794758_9bb0db8b11.irswpprod_5ls.jpg
Autofahren in der EU könnte in Zukunft deutlich teurer werden. Die EU-Kommission will die unterschiedlichen Systeme der Mitgliedstaaten auf einen Nenner bringen, wie aus einem am Mittwoch in Brüssel vorgestellten Verkehrskonzept hervorgeht. Demnach sollen Gebühren für die Straßennutzung künftig einheitlich nach dem Nutzerprinzip erhoben werden: Wer weiter
  • 488 Leser

Einmal Covfefe für alle!

445910424_7526be5464.irswpprod_7ss.jpg
Wer am Mittwochmorgen sein Twitterkonto geöffnet hat, dem ist ein neues Wort begegnet. „covfefe“ heißt es, Schöpfer ist der US-Präsident höchstselbst. Der setzte nämlich am frühen Morgen einen rätselhaften Tweet ab: „Despite the constant negative press covfefe“. Zu deutsch: „Trotz der negativen Presse ...“ weiter
  • 246 Leser

Einmal Covfefe für alle!

445911688_08f8b66e14.irswpprod_7ss.jpg
Wer am Mittwochmorgen sein Twitterkonto geöffnet hat, dem ist ein neues Wort begegnet. „covfefe“ heißt es, Schöpfer ist der US-Präsident höchstselbst. Der setzte nämlich am frühen Morgen einen rätselhaften Tweet ab: „Despite the constant negative press covfefe“. Zu deutsch: „Trotz der negativen Presse ...“ weiter
  • 209 Leser

Erfolgsmodell unter Druck

Das duale System deutscher Prägung gilt im internationalen Vergleich als vorbildlich. Aber ist es für künftige Herausforderungen gewappnet?
445917736_6268592f47.irswpprod_7ti.jpg
Im März landete die duale Ausbildung wieder mal im Werkzeugkoffer der deutschen Außenpolitik. Angela Merkel (CDU) flog zum Antrittsbesuch beim neuen US-Präsidenten Donald Trump in die USA. Im Gepäck hatte die Bundeskanzlerin die Idee eines Ausbildungssystems, das oft als entscheidendes Bauteil im Motor der deutschen Wirtschaft bezeichnet wird: eng weiter
  • 452 Leser

Erfolgsmodell unter Druck

Das duale System deutscher Prägung gilt im internationalen Vergleich als vorbildlich. Aber ist es für künftige Herausforderungen gewappnet?
445970956_1ba525f39e.irswpprod_7ti.jpg
Im März landete die duale Ausbildung wieder mal im Werkzeugkoffer der deutschen Außenpolitik. Angela Merkel (CDU) flog zum Antrittsbesuch beim neuen US-Präsidenten Donald Trump in die USA. Im Gepäck hatte die Bundeskanzlerin die Idee eines Ausbildungssystems, das oft als entscheidendes Bauteil im Motor der deutschen Wirtschaft bezeichnet wird: eng weiter
  • 600 Leser

Im zweiten Anlauf gewählt

Der frühere Regierungspräsident Johannes Schmalzl bekommt 46 Ja- und 30 Nein-Stimmen.
445744576_683c86b8e1.irswpprod_7lr.jpg
Chefwechsel bei der Industrie- und Handelskammer Stuttgart: Der frühere Regierungspräsident Johannes Schmalzl ist zum Hauptgeschäftsführer der einflussreichen Interessenorganisation bestellt worden. Auf der Vollversammlung der IHK bekam der 52-Jährige eine Mehrheit von 46 Ja-Stimmen gegenüber 30 Nein-Stimmen und 2 Enthaltungen, wie die IHK weiter
  • 471 Leser

In Frankreich meuchelt es sich prima

Deutsche Autoren lassen gerne jenseits des Rheins morden – oft unter Pseudonym und vorzugsweise an Schauplätzen, die wir aus dem Urlaub kennen.
445802990_bdcf03e042.irswpprod_7sd.jpg
Der Londoner Nebel? Wabert vor allen in Verfilmungen der Kriminalromane von Edgar Wallace und formte über Generationen hinweg das Klischee der britischen Hauptstadt. Ganz anders das Frankreich-Bild der Deutschen: Das wird zwar auch durch die Kriminalromane von Georges Simenon, Fred Vargas, Léo Malet oder Pierre Magnan geprägt. In den vergangenen weiter
  • 214 Leser

Land prüft zusätzliches Modell

Die Reform der Polizeireform zieht sich in die Länge. Die SPD befürchtet, dass die Beamten zum Spielball der Politik werden.
445919678_e5c3920329.irswpprod_7ti.jpg
Ende März hatte eine von Innenminister Thomas Strobl (CDU) eingesetzte Experten- und Evaluations-Gruppe Vorschläge für Korrekturen an der Polizeireform vorgelegt. Das Gremium sprach sich für eine Aufstockung der Zahl der Präsidien von zwölf auf 14 aus und für dieses Modell Mehrkosten von 28,4 Millionen Euro sowie 120 neue Stellen errechnet. Danach weiter

Mit Musik gegen die Mauer

Dresdner Sinfoniker veranstalten ein Protest-Konzert an der Grenze von Mexiko zu den USA.
Mehr als 100 Musiker erwarten die Dresdner Sinfoniker am Samstag zu ihrem Anti-Mauer-Konzert an der mexikanischen Grenze zu den USA. „Wir werden ein deutliches Zeichen setzen“, sagte Intendant Markus Rindt dem Evangelischen Pressedienst. Zunächst war das Konzert zu beiden Seiten der Grenze geplant. US-amerikanische Behörden hatten den weiter
  • 203 Leser

Nach Anschlag in Kabul: Debatte um Abschiebungen

Eine Autobombe tötet in der afghanischen Hauptstadt mindestens 90 Menschen. Die deutsche Botschaft wird schwer beschädigt.
445910552_a0b4689ffc.irswpprod_7sq.jpg
Schwerer Terroranschlag in einer der sichersten Gegenden der afghanischen Hauptstadt: Im Diplomatenviertel von Kabul wurden durch eine Bombenexplosion mindestens 90 Menschen getötet und über 350 verletzt. Der Anschlag löste international Bestürzung aus. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erklärte, der Schock sitze tief. „Wir werden den Kampf weiter
  • 222 Leser

Nach Anschlag in Kabul: Debatte um Abschiebungen

Eine Autobombe tötet in der afghanischen Hauptstadt mindestens 90 Menschen. Die deutsche Botschaft wird schwer beschädigt.
445913936_d583defe08.irswpprod_7sq.jpg
Schwerer Terroranschlag in einer der sichersten Gegenden der afghanischen Hauptstadt: Im Diplomatenviertel von Kabul wurden durch eine Bombenexplosion mindestens 90 Menschen getötet und über 350 verletzt. Der Anschlag löste international Bestürzung aus. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erklärte, der Schock sitze tief. „Wir werden den Kampf weiter
  • 211 Leser

Nahe an der Vollbeschäftigung

In Baden-Württemberg sinkt die Quote auf 3,4, in Bayern auf 3,0 Prozent.
445788470_584d489ebf.irswpprod_7sz.jpg
Der Frühjahrsaufschwung und die boomende Wirtschaft haben die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im Mai erstmals seit 26 Jahren unter die 2,5-Millionen-Marke gedrückt. Laut Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) waren 71 000 Menschen weniger arbeitslos als im April und 166 000 weniger als vor einem Jahr. BA-Vorstandschef Detlef Scheele weiter
  • 448 Leser

Nahe an der Vollbeschäftigung

In Baden-Württemberg sinkt die Quote auf 3,4 Prozent, in Bayern sogar auf 3,0 Prozent.
445728832_3df0ee30fb.irswpprod_7sz.jpg
Der Frühjahrsaufschwung und die boomende Wirtschaft haben die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im Mai erstmals seit 26 Jahren unter die 2,5-Millionen-Marke gedrückt. Laut Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) waren 71 000 Menschen weniger arbeitslos als im April und 166 000 weniger als vor einem Jahr. BA-Vorstandschef Detlef Scheele weiter
  • 600 Leser
Leitartikel Dieter Keller zur Reform der Betriebsrenten

Notwendiger Schritt

445900088_96c23411fe.irswpprod_1rr.jpg
Alles auf ein Pferd zu setzen, ist selten ratsam, weil es mit einem hohen Risiko verbunden ist. Das gilt für Pferdewetten genauso wie für die Geldanlage – und erst recht für die Altersvorsorge. Daher gibt es für letztere schon lange das „Drei-Säulen-Modell“: Die gesetzliche Rente sollte durch die betriebliche und private weiter
  • 215 Leser

Privatsphäre über den Tod hinaus

Die Frage, ob und warum sich ihr Kind umgebracht hat, wird sie weiter quälen: Laut einem Urteil hat eine Mutter keinen Anspruch auf den Zugang zum Facebook-Account ihrer Tochter.
445900922_d24aa7ba35.irswpprod_7si.jpg
Die Bank der Mutter bleibt auch an diesem Mittwochvormittag leer. Selbst jetzt, da die Richter ihr Urteil verkünden, bringt es die Berlinerin nicht fertig, vor Gericht zu erscheinen. Es ist fünf Jahre her, dass sie den schrecklichen Anruf bekam. Im Jahr 2012 wurde ihre Tochter Janina von einer einfahrenden U-Bahn im Kreuzberger Bahnhof weiter
  • 265 Leser

Rabiates Vorgehen gegen Kritiker

Immer mehr Staatsdiener fallen den Säuberungsaktionen von Regierungschef Erdogan zum Opfer.
445791084_5ecb9ca438.irswpprod_7j5.jpg
Über 100 000 Menschen haben in der Türkei seit dem Putschversuch vom Juli 2016 ihre Jobs im Staatsdienst verloren, mehr als 50 000 sitzen in Untersuchungshaft – vor allem wegen angeblicher Verbindungen zur Bewegung des Predigers Fethullah Gülen, den Staatschef Recep Tayyip Erdogan hinter den Umsturzplänen vermutet. Die weiter
  • 251 Leser

Streit um Expertenrat

400 000 Euro sind für eine Kommission veranschlagt, die Vorschläge zur Altersversorgung erarbeiten soll.
445909098_18bee085e2.irswpprod_7sv.jpg
Nach dem gescheiterten Versuch, im Eilverfahren zur Staatspension zurückzukehren, will Baden-Württembergs Landtag die Situation mit einer unabhängigen Kommission befrieden. Neun Berater sollen gemeinsam mit einem Bürgerrat Vorschläge für eine angemessene Altersversorgung der Abgeordneten vorlegen. Doch jetzt sorgen die Kosten der Kommission für weiter
  • 249 Leser

Trotz Lichtshow im Schatten

Roter Boden, schwarze Tische: Düsseldorf setzt Glanzpunkte. Doch es gibt auch Probleme. Eine verkürzte Spielzeit könnte helfen.
445887686_eb03454ac4.irswpprod_7s7.jpg
Nur wenige Sportinteressierte dürften sich je einmal ernsthaft am Stabhochsprung versucht oder als Eiskunstlauftalent in spe den doppelten Axel probiert haben, und nur eine absolute Minderheit ist mal in einem Bob die Eisbahn hinuntergebrettert. Aber nahezu jeder dürfte zumindest einmal im Leben einen Tischtennis-Schläger in der Hand gehabt weiter
  • 286 Leser
Kommentar Armin Grasmuck über den Niedergang der Münchner Löwen

Weiß-blaues Jammertal

445886768_209648e2a2.irswpprod_r76.jpg
Nur einen guten halben Kilometer sind die Klubzentralen des FC Bayern und des TSV 1860 im Münchner Stadtteil Harlaching voneinander entfernt. Doch gefühlt sind es Lichtjahre, die zwischen den lokalen Rivalen liegen. Hier der Rekordmeister, der, ausgestattet mit einem Spielerkader der Spitzenklasse und stabilem Festgeldkonto, eine Bestmarke weiter
  • 314 Leser

Zieht Trump den Stecker aus dem Klimaschutzabkommen?

Angeblich hat sich der US-Präsident entschieden: Aus der 2015 vereinbarten Begrenzung der Erderwärmung soll sich Amerika verabschieden. Experten warnen vor Ansteckungsgefahr.
445903732_2d74661771.irswpprod_7s5.jpg
Nun scheint er ernst zu machen: Wie US-Medien am Mittwoch berichteten, will sich Präsident Donald Trump vom Pariser Klimaschutzabkommen verabschieden. Der Sender CBS News sowie die Website „Axios“ vermeldeten unter Berufung auf anonyme Quellen, Trump habe sich entschieden. Nach einem CNN-Bericht soll der Entschluss des Präsidenten weiter
  • 258 Leser

Hier schreibe ich (7)

So wird das Wetter am Freitag/Mai-Rückblick

1496352069_phpPJqSjo.jpg
Am Freitag gibt es im gesamten Ostalbkreis wieder viel Sonnenschein. Die Höchstwerte liegen bei 27 bis 29 Grad. Die 27 Grad gibts beispielsweise in Neresheim, 28 werden es in Aalen und am wärmsten wird es wieder rund um Schwäbisch Gmünd. Im Laufe des Tages können sich eventuell Gewitter bilden (die Wahrscheinlichkeit weiter
Unterkochener Schmuckstück

Zur „Schättere Trasse“

Vor über 40 Jahren sind wir als Familie nach Unterkochen gezogen. Seither genießen wir das Unterkochener Schmuckstück, die „Schättere Trasse“. Dieser Spazier- und Wanderweg hat zu jeder Jahreszeit seine besonderen Reize: im Frühjahr die einmalig schöne Pflanzenvielfalt, zum Beispiel mit den Küchenschellen, im Sommer den herrlich kühlen weiter
  • 217 Leser
Lesermeinung

Zu: Neue AWO-Kindertagesstätte geplant – vom 31. Mai 2017

Schwer hat uns die Nachricht getroffen, dass der Hort des Kindertagheimes der AWO verlegt werden soll. Traurig sind wir, dass den berufstätigen Eltern nur noch die Möglichkeit gegeben werden soll, die Betreuung der Kids über die Ganztagesschule abzudecken.

Auf diesem Wege möchten wir der AWO-Kindertagesstätte beziehungsweise ihren weiter

  • 228 Leser
Lesermeinung

Zum Umgang mit Erdogan

Es ist eine schon beispiellose Schaukelpolitik der Bundeskanzlerin, wenn sie zum zigsten Male dem türkischen Aristokraten R. T. Erdogan mit dem Abzug deutscher Soldaten vom türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik droht, sollten Abgeordnete des Bundestages die Soldaten nicht besuchen dürfen. Da fragt man sich: Wie viel Spielchen und Demütigungen weiter
  • 230 Leser

Qualifizierung zur Seniorenbegleiterin und zum Seniorenbegleiter

1496313630_phpDoSSxi.jpg
Der Vorsitzende des Stadt-Seniorenrates Aalen e.V. Robert Dietrich konnte am 25. Mai neun erfolgreiche Teilnehmerinnen des inzwischen zehnten Qualifizierungskurses für Senioren-Begleitung in den Übungsräumen der Ritterschule mit der Übergabe der Zertifikate und einer Rose verabschieden. Hierhin wurde aus praktischen weiter
  • 1151 Leser

Land will nur wenige Schulden tilgen

Das Land BW habe etwa 47 Milliarden € = 47.000.000.000 € Schulden und wolle 250 Millionen € = 250.000.000 € Tilgung/(pro Jahr?) zurückzahlen. Die Begründung ist, dass man a) das Geld für Investitionen brauche ( wenn nicht jetzt, wann dann? ) und dass die Zinslast für die Schulden erträglich sei, weiter

Der Juni startet freundlich

Schon wieder ist der Mai Geschichte. Mit dem heutigen ersten Juni startet der meteorologische Sommer und dieser bringt uns gleich zum Auftakt einen Sommertag: Am Donnerstag gibt es einen freundlichen Mix aus Sonne und Wolken bei maximal 25 bis 27 Grad. Die 25 Grad gibts beispielsweise in Elchingen, 26 werden es in Aalen und Ellwangen. Am weiter

Themenwelten (4)

Grußwort

Ausstellung zum Entspannen

Landrat Klaus Pavel freut sich auf eine blühende Pflanzenvielfalt und vor allem auf viele kreative Aussteller.
6f948981-516a-41cd-b316-623c67d9de12.jpg
Das Meer im Ostalbkreis ist nicht nur blau, sondern bunt, besteht aus Blüten, Blumen und Pflanzen und lässt zu Pfingsten seine Farben besonders prächtig leuchten – denn es ist Gartenmesse auf Schloss Kapfenburg.

Und alle, die dieses Meer aus Blumen und Kunst genießen möchten, werden von dieser Strömung leicht getragen sein. weiter

  • 328 Leser

Die Messe in einer besonderen Kulisse

Jede Menge Sehens- und Erlebenswertes rund um Garten, Deko, Lifestyle und Genuss. Zahlreiche Vorführungen sind an den drei Tagen zu sehen, und Geschichte wird erlebbar. Am Sonntag findet vor der Messe ein ökumenischer Gottesdienst statt.
357939db-cee5-4cae-93bb-24d035c748c7.jpg
Am kommenden Wochenende, von Samstag, 3., bis Montag, 5. Juni, findet die Ausstellung SchlossGartenTräume auf Schloss Kapfenburg statt. Wolfgang Grandjean, Messeleiter und Chef von SDZ Events, erklärt die vielen Attraktionen der Messe zu Garten, Deko, Lifestyle und Genuss.

Herr Grandjean, Sie weiter

  • 343 Leser

Ein dreitägiges Fest für alle Sinne

Über 80 Aussteller aus den unterschiedlichsten Bereichen laden die Besucher in einem besonderen Ambiente zum Bummeln und Genießen ein. Vorträge und viele Vorführungen ergänzen die Messe. Das ganze Pfingstwochenende über ist viel geboten.
44d843e5-2e12-44ab-ba1f-80b51f8c7445.jpg
An Pfingsten verwandelt sich Schloss Kapfenburg in einen Markt voller Blumen, Pflanzen und Köstlichkeiten. An über 80 Ständen können die Besucher an drei Tagen bummeln, stöbern und probieren.

Damit sie dies völlig unbeschwert machen können, ist auch in diesem Jahr die Gartengarderobe dabei: Schüler der Deutschorden-Schule sammeln die weiter

  • 360 Leser

Glücklicher, vorzeitiger Meister

Die Fußballer des TSV Großdeinbach feiern die Meisterschaft bereits einen Spieltag vor Ende der Saison und steigen damit auf.
7b972533-26c4-4736-8058-bffe8c7f7d6c.jpg
Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Was sich schon lange andeutete, bewahrheitete sich am vorletzten Spieltag der Kreisliga BI endgültig: Mit einem 6:0-Sieg gegen den FC Alfdorf sicherte sich der TSV Großdeinbach die Meisterschaft und den damit verbundenen direkten Aufstieg in die Kreisliga weiter
  • 599 Leser