Artikel-Übersicht vom Samstag, 03. Juni 2017

Regional (11)

Dorfmerkingen feiert den Titel

Fußball, Landesliga: Nach Pokalsieg holen die SF Dorfmerkingen auch die Meisterschaft
1496522368_phpy2M3kO.jpg
Mit einem 4:0-Sieg im letzten Saisonspiel gegen Nürtingen haben die Fußballer der Sportfreunde Dorfmerkingen die Meisterschaft in der Landesliga perfekt gemacht. weiter
  • 6550 Leser

13-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Er konnte nicht mehr bremsen
1496501216_phpvSHkjO.jpg
Schwäbisch Hall. Schwere Verletzungen zog sich ein 13-jähriger Radfahrer bei einem Unfall zu, der sich am Freitag gegen 19.19 Uhr in der Marktstraße in Schwäbisch Hall ereignet hat. Der 13-Jährige fuhr die Straße Am Schuppach bergabwärts. Aufgrund seiner hohen Geschwindigkeit konnte er an der weiter
  • 6241 Leser

Auto fährt in offenen Gullyschacht

Die Polizei sucht den, der den Deckel entfernt hat
1496490793_phprurLcp.jpg
Crailsheim. Ein Unbekannter hat in der Nacht von Freitag auf Samstag einen Gullydeckel in der Gaildorfer Straße in Crailsheim ausgehoben und entfernt. Das teilt die Polizei mit. Gegen 01.20 Uhr fuhr dann ein 52-Jähriger mit seinem Auto in den offen stehenden Gullyschacht. Dadurch wurde die rechte Fahrzeugseite weiter
  • 435 Leser

Der Traubensaft fließt wieder

6bebf837-b815-44c9-b096-86bc5e08030b.jpg
Weinfass An alle Weinkenner und solche, die es werden wollen: Sie haben ab sofort wieder Gelegenheit zum Schlotzen, Genießen und Ausprobieren. Und das in der gemütlichen Atmosphäre des Stadtgartens. Freitags bis sonntags, ab 17 Uhr, ist das Gmünder Weinfass wieder geöffnet. Foto: Tom weiter
  • 2964 Leser

Auto fängt Feuer

Wegen eines Fahrzeugbrands musste die Hans-Fein-Straße in Bargau kurzfristig komplett gesperrt werden.
1496485163_phprQF5Ks.jpg
Schwäbisch-Gmünd-Bargau. Der Fahrer eines Wagens bemerkte am Samstag kurz vor 11 Uhr auf der Hans- Fein-Straße in Bargau Richtung Heubach ungewöhnliche Motorengeräusche. Als das Auto zu ruckeln anfing, konnte er das Auto gerade noch in die Seitengasse "Das hintere Gäßle" parken. Aus noch weiter
  • 8664 Leser

Auto verliert während der Fahrt ein Hinterrad

Ein Defekt am Radlager war schuld
1496481401_phpBnZf5L.jpg
Rainau. Durch einen Defekt am Radlager verlor am Freitag gegen 20.10 Uhr ein 43-jähriger Fahrer während der Fahrt ein Hinterrad. Der Mann war der Polizei zufolge auf der B 290 in Richtung Ellwangen unterwegs, als sich das Rad kurz vor Saverwang selbstständig machte. Das Rad prallte danach in den Gegenverkehr und weiter
  • 6135 Leser

Hund in Aalen angefahren

Er sprang plötzlich auf die Fahrbahn
1496480853_phpmOZdDo.jpg
Aalen. Leichte Verletzungen zog sich am Freitag, gegen 18.10 Uhr, ein Border Collie bei einem Unfall in der Oberen Bahnstraße in Aalen zu. Der Hundehalter war mit zwei Hunden auf dem Gehweg unterwegs, als der Hund plötzlich auf die Fahrbahn sprang. Dort wurde er von einem Sprinter erfasst. Am Fahrzeug entstand laut weiter
  • 6779 Leser

Rollerfahrer bei Sturz schwer verletzt

1496480514_phppBWWi4.jpg
Schwäbisch Gmünd. Ein 61-jähriger Motorrollerfahrer fuhr am Freitag, gegen 19.50 Uhr, auf der Hans-Diemer-Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte er laut Polizei mit seinem Roller und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde in eine Klinik eingeliefert. An seinem Roller entstand weiter
  • 2881 Leser

Kind leicht verletzt

1496480365_phpYjNmU5.jpg
Schwäbisch Gmünd. Eine 33-jährige Mazda-Fahrerin wollte am Freitag, gegen 18.28 Uhr, rückwärts aus einer Parkbucht am Himmelsstürmer ausparken. Dabei übersah sie laut Polizei einen Linienbus, der hinter ihr vorbei fahren wollte. Der 62-jährige Busfahrer musste eine Vollbremsung einleiten, weiter
  • 5216 Leser

Polizei findet den vermissten 76-Jährigen

Der Mann aus Unterkochen ist wohlauf
1496478828_phpcqx6z1.jpg
Karlsruhe/Aalen-Unterkochen. Wie berichtet wurde ein 76-jähriger aus Unterkochen seit Donnerstagabend von seiner Familie vermisst. Laut Polizei leidet er an beginnendem Alzheimer und ist zeitweise desorientiert. Mit dem Auto war er weggefahren. Die Polizei Karlsruhe fand ihn am Freitag, gegen 23.45 Uhr, in seinem Auto. Er weiter
  • 16337 Leser

Bis zum 15. Juli müssen sich die Bartholomäer entscheiden

Nahversorgung Verwaltung und Bürger diskutieren am Donnerstag über den geplanten Dorfladen. Das ist der aktuelle Stand und das weitere Vorgehen.
tbr0000007234401_133963.jpg

Bartholomä

Wie ist der Stand bei den Plänen für den Dorfladen? Wie viel Unterstützung gibt’s dafür im Ort? Wie geht es weiter? Ein gutes Dutzend Bürger war am Donnerstagabend ins Dorfhaus gekommen, um diesen Fragen gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Kuhn weiter

  • 1592 Leser

Regionalsport (6)

Wenn eine Feier drei Punkte kosten darf

Fußball, Verbandsliga Zum Abschluss der Saison verliert die Normannia mit 1:2 (1:0) – aber das ist an dem Tag ziemlich egal.
c75542f4-3d5a-4b80-b178-0b6b454962bc.jpg
Als Giuseppe Catizone in der 74. Minute ausgewechselt wurde, da stand ein 1:0 auf der Anzeigetafel: Die Normannia führte durch ein, wie perfekt, Catizone-Tor.

Doch am Ende des Spiels war die Führung weg, Leinfelden-Echterdingen gewann 2:1 durch zwei Tore von Gökhan Gümüssu. Die Niederlage hatten die weiter

  • 423 Leser

Meister: Iggingen zieht noch vorbei

Fußball, Kreisliga A I Im Kopf-an-Kopf-Rennen um die Meisterschaft überholt der VfL Iggingen durch einen Sieg in Waldhausen noch den TV Heuchlingen, der beim TSB Gmünd nur 1:1 spielte.
f98a3d33-fd59-4cf4-b179-ac5b180b9c08.jpg
Es war ein echter Krimi: Im Saisonfinale der Kreisliga A I verspielte der TV Heuchlingen durch ein 1:1-Unentschieden beim TSB Gmünd noch die Meisterschaft. Denn der VfL Iggingen – mit einem Punkt Rückstand ins Spiel gestartet – fuhr beim TSV Waldhausen einen 4:2-Sieg ein.

Gespannte weiter

  • 355 Leser

Essingen II sichert sich die Relegation

Fußball, Kreisliga B II Essingen II siegt im Spitzenspiel bei der SGM Hohenstadt/Untergröningen mit 4:0.
59be29a5-c453-4f6b-b5ee-c15774eaa540.jpg
Zum Abschluss der Saison gab es nochmal ein echtes Spitzenspiel. Hohenstadt/Untergröningen traf auf Essingen II. Der Gastgeber hatte nur noch theoretische Chancen auf den Relegationsplatz. Am Ende siegte Essingen klar mit 4:0. Zwei Spiele wurden aufgrund von Personalmangel abgesagt. Hohenstadt/Untergr. – Essingen II weiter
  • 342 Leser

Lorch in letzter Minute gerettet

Fußball, Bezirksliga Burgberg muss in Minute sechs der Nachspielzeit das 2:2 in Ebnat hinnehmen und muss in die Relegation – dadurch bleibt Lorch sicher drin.
b210699b-2aec-4d64-9970-b92d4f06b484.jpg
Das war spannend am letzten Spieltag: Die Sportfreunde Lorch sicherten sich mit einem 2:1-Erfolg in Unterkochen den Klassenerhalt – dank Ebnater Schützenhilfe. In die Relegation muss der FV Burgberg, der in der 96. Minute durch einen Handelfmeter den Ausgleich beim SV Ebnat weiter
  • 797 Leser

Iggingen feiert den Aufstieg

Fußball, Kreisliga A I Der VfL Iggingen gewinnt beim TSV Waldhausen mit 4:2 und ist damit Meister.
1496509600_phpB8XmP9.jpg
Es war ein echter Krimi: Im Saisonfinale der Kreisliga A I verspielte der TV Heuchlingen durch ein 1:1-Unentschieden beim TSB Gmünd noch die Meisterschaft. Denn der VfL Iggingen fuhr beim TSV Waldhausen einen 4:2-Sieg ein. weiter
  • 343 Leser

Ellwangen ist Meister der Kreisliga A II

Fußball, Kreisliga A II Der FC Ellwangen verteidigt durch einen Heimsieg gegen Bopfingen die Tabellenführung.
1496505023_phprLto11.jpg
Der SSV Aalen und der TSV Hüttlingen lagen vor dem letzten Spieltag in Lauerstellung, aber der Tabellenführer aus Ellwangen blieb cool und gewann sein Spiel gegen den TV Bofpingen klar mit 6:0 (2:0). weiter
  • 646 Leser

Überregional (33)

„Dieselgate“ auch in Ingolstadt

Die Affäre von VW und seinen Töchtern zieht weitere Kreise. Die Oberklassetochter Audi und ihr Chef Rupert Stadler geraten immer stärker unter Druck.
447722574_d5d8606751.irswpprod_7uf.jpg
Der im Herbst 2015 aufgeflogene und von Volkswagen in den USA ausgelöste Dieselskandal ist mittlerweile ein Dickicht an Beteiligten, Vorwürfen und Ermittlungen. Ein Überblick über neue Entwicklungen: Neue Vorwürfe Dass Audi bei den Software-Betrügereien des VW-Konzerns eine tragende Rolle gespielt hat, war bekannt. In den USA war ein stattlicher weiter
  • 672 Leser

„Gut gewählt ist halb gewonnen“

Die Studienabbrecherquote in Baden-Württemberg ist vergleichsweise gering.
Während bundesweit 29 Prozent der Bachelor-Studenten ihr Studium vorzeitig abbrechen, fällt die Quote in Baden-Württemberg mit 18 Prozent deutlich niedriger aus. Handlungsbedarf sehen Landesregierung, Wirtschaft und Gewerkschaften dennoch. „Der Schwund ist zu hoch, zu viele junge Menschen müssen ihre Entscheidung korrigieren“, sagte weiter
  • 358 Leser

Auf der Suche nach dem Paradies

Haydns „Schöpfung“ mit der katalanischen Truppe La Fura dels Baus feiert Premiere in Ludwigsburg.
Brodelndes Chaos, Urknall, Lichtexplosionen. Per Video rauschen wir alle per Raumschiff durchs Weltall. Oder schießen wie Elektronen durch den Teilchenbeschleuniger CERN. Laserprojektor, meterhoher Kran und 100-Liter-Aquarium – um Haydns „Schöpfung“ zu bebildern, fährt die katalanische Kreativtruppe La Fura dels Baus schweres weiter
  • 234 Leser

Blumen machen „Bio“ glücklich

TV-Legende Alfred Biolek lebt seit seinem Unfall einsam in Köln. In einem Interview spricht er über sein Leben und den Tod.
447589726_7e16509a9f.irswpprod_7u4.jpg
Nickelbrille, blitzende Augen und ein verschmitztes Lächeln – Alfred Biolek war drei Jahrzehnte lang eine unverwechselbare Marke im deutschen Fernsehen. 2006 zog der begnadete Talker („Boulevard Bio“) und begeisterte TV-Koch („Alfredissimo“) sich zurück. Heute, mit 82 Jahren, genießt er sein Leben im Ruhestand, wie er weiter
  • 427 Leser

Boxhandschuhe für den neuen Job

Die bisherige Amtsinhaberin Manuela Schwesig übergibt an ihre Nachfolgerin Katarina Barley.
Ob sie gern SPD-Generalsekretärin geblieben wäre? Auch am Freitag bei der Amtsübergabe im Familienministerium kommt von Katarina Barley dazu kein Wort. Eine Karriere als Ministerin war der promovierten Juristin, die begeisterte Fahrerin eines Karmann-Ghia-Cabrios Baujahr 1969 ist, nicht vorgezeichnet. Eher schien die Tochter eines britischen weiter
  • 233 Leser
Leitartikel Guido Bohsem zum aufgekündigten Klimavertrag

Chance für Europa

447732068_3afb133949.irswpprod_4dp.jpg
Die bemerkenswerteste Reaktion auf den geplanten Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen kam von Frankreichs jungem Präsidenten Emanuel Macron – und sie war auf Englisch. Er bot den amerikanischen Forschern und Wissenschaftlern Asyl an: wer dem faktenfreien Denken Donald Trumps entkommen möchte, ist in den französischen Universitäten weiter
  • 234 Leser

Der jüngste Kick

Bei der WM in Düsseldorf sorgt das 13 Jahre alte „Jahrhunderttalent“ Tomokazu Harimoto weiter für Furore. Doch er ist nicht der einzige, der auffällt.
447709060_4f39489ed0.irswpprod_7uf.jpg
Wunderkinder, neue und altbekannte Medaillenhoffnungen, kernige Typen – bei der Tischtennis-Weltmeisterschaft in Düsseldorf sorgen diverse Spieler für den letzten Kick. Am meisten für Erstaunen sorgt ein gerade mal 13-jähriger Japaner: Tomokazu Harimoto warf erst sensationell seinen auf Weltranglistenplatz sechs geführten Landsmann Jun weiter
  • 316 Leser

Die Rakete fliegt nicht mehr von Erfolg zu Erfolg

Die jüngsten Zahlen der Start-up-Fabrik sind besser als erwartet. Dennoch scheint die Geschäftsidee an ihre Grenzen zu kommen.
447728578_8d121c36a5.irswpprod_7uj.jpg
Nur 86 Mio. EUR Verlust aktuell – na bitte, läuft doch. Schließlich waren es zu Beginn des vergangenen Jahres noch vier mal so viele Miese. Wem bei solchen roten Zahlen rot vor Augen wird, sollte sich lieber nicht mit Rocket Internet befassen. Denn die Start-up-Fabrik aus Berlin ist nichts für schwache Nerven. „Wir sind davon überzeugt, weiter
  • 605 Leser
Kommentar Dieter Keller zum Fahrverbot beim Telefonieren am Steuer

Eingeschränkt tauglich

447732140_996aa11987.irswpprod_1rr.jpg
Ziemlich ungeniert telefonieren manche Autofahrer – Männer wie Frauen – mit dem Handy, nicht selten wenn sie gerade Gas geben und überholen. In aller Ruhe tippt mancher am Steuer eine SMS. Dabei ist das schon lange aus gutem Grund verboten: Der Fahrer wird massiv abgelenkt. Das führt immer häufiger zu Unfällen. Die Fähigkeiten des weiter

Einstieg in den Finanzmarkt

Nach Marktplätzen und Lieferdiensten will sich der Investor auch auf Fintechs stürzen.
Die börsennotierte Start-up-Fabrik Rocket Internet will künftig in den Markt der Finanzdienstleistungen einsteigen. Hierfür wurde auf der Hauptversammlung am Freitag in Berlin die Satzung geändert. Der Bereich der Fintechs biete enorm viele Möglichkeiten, sagte Vorstandschef Oliver Samwer. Aber er sei durch die Bankenaufsicht stark reguliert. weiter
  • 791 Leser

Frisches Geld für Transfers und Infrastruktur

Der Bundesliga-Rückkehrer will die Erlöse aus seiner neuen Kapitalgesellschaft gezielt anlegen.
Präsident Wolfgang Dietrich hatte bereits einen Termin beim Notar. Nach der überraschend deutlichen Zustimmung der Mitglieder des VfB Stuttgart zur Ausgliederung der Fußballer in eine AG drückt der Klub aufs Gas. „Die Formalien sind in etwa vier Wochen abgeschlossen“, sagte Dietrich. Dann existiert die neue VfB Stuttgart 1893 AG und weiter
  • 343 Leser

Gesetz gegen Ausbeutung

Der Betrieb steht für Verstöße der Subfirmen gerade.
Der Bundestag hat in der Nacht zum Freitag eine Stärkung der Rechte von Arbeitnehmern in der Fleischindustrie beschlossen. Die Abgeordneten nahmen einen von Union und SPD eingebrachten Gesetzentwurf an, der einen Missbrauch von Werkverträgen in Schlacht- und Fleischzerlegungsbetrieben verhindern soll. Demnach sollen künftig die Betriebe bei weiter
  • 492 Leser

Gipfel der Giganten

Im Endspiel der Königsklasse treffen Real Madrid und Juventus Turin, die zwei schillerndsten Klubs des internationalen Fußballgeschäfts, aufeinander – große Geschichten inklusive.
447724276_f1b0bcb76e.irswpprod_79q.jpg
Die Bosse der beiden Superklubs strahlen von oben herab. Florentino Perez, der Präsident von Real Madrid, liegt mit seinem Vermögen von ein paar hundert Millionen Euro unter den 500 Reichsten der Welt. Zu diesem betuchten Kreis gehört auch Andrea Agnelli, Erbe des Fiat-Imperiums und erster Mann bei Juventus Turin, der auf rund eine Milliarde Euro weiter
  • 324 Leser

Im Rausch der Wasserräder

Jedes Jahr wollen sich am Pfingstmontag mehr Menschen über die alten Kraftmaschinen informieren. Manchem wird der Ansturm zu viel.
447713430_d353ffffae.irswpprod_7ua.jpg
Trotz Auswüchsen hält Hermann Kruse (81) aus Mosbach den Mühlentag für eine wertvolle Einrichtung. Am Pfingstmontag werden zum 24. Mal diverse Mühlen im ganzen Land öffnen für wissbegierige Besucher. Vorgeführt werden „die ältesten Kraftmaschinen der Menschheit“, wie die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und -erhaltung (DGM) weiter
  • 275 Leser

Keime in den Stadien

Tester stoßen auf verunreinigte Speisen, Klubs wehren sich.
Fußball-Fans nehmen in einigen Bundesliga-Arenen beim Verzehr der vermeintlichen Köstlichkeiten offenbar gefährliche Erreger mit auf. Nach Recherchen der ARD waren bei versteckten Tests unter anderem Speisen in Köln, Bremen sowie München belastet – die betroffenen Klubs wehren sich. „Grundsätzlich überwacht und dokumentiert unser weiter
  • 305 Leser

Klima der Einigkeit

Auch ohne die Beteiligung der Amerikaner steht für die Europäer fest, dass sie sich an das Pariser Abkommen halten wollen. Die Devise lautet: Jetzt erst recht.
447730126_19d119f18a.irswpprod_7ul.jpg
Die barsche Absage des US-Präsidenten an das Pariser Klima-Abkommen ist aus europäischer Sicht in der Sache misslich. Doch stimmungsmäßig gilt das Gegenteil: Donald Trumps Ausscheren trifft bei den 27-Rest-Europäern (ohne das austrittwillige Großbritannien) auf ein Selbstbewusstsein, das seit den jüngsten Erfolgen gegen Europas Rechtspopulisten weiter
  • 249 Leser

Koalas in der Krise

Waldrodung, Klimawandel, Attacken von Hunden, Autoverkehr und Infektionen machen Australiens Symboltieren schwer zu schaffen. Schon jetzt sprechen Forscher von einer „Tragödie“.
447616080_fdac58d0bd.irswpprod_7ug.jpg
Ein Foto wird derzeit zum Symbol der Koalakrise. Es zeigt einen Koala, der sich an einem Lastwagen festklammert, auf der Suche nach einem Eukalyptusbaum. Vor allem im Osten Australiens sind in den vergangenen Jahren große Flächen an Wäldern gerodet worden und die Koalazahlen dadurch dramatisch gefallen. Im Bundesstaat Queensland sind sie um 53 weiter
  • 264 Leser
Land am Rand

Lebe wohl, Hitzefrei!

Ein Trauerspiel: Hitzefrei gibt es kaum noch, da kann die Sonne noch so knallen. Zur verlässlichen Grundschule und zu Ganztagsschulen passt ein früher Unterrichtsschluss einfach nicht mehr. Großeltern und vielleicht den Eltern heutiger Pennäler klingt die Hitzefrei-Ansage noch wie Musik in den Ohren. Zusatzschichten im Freibad gab es nach der weiter
  • 309 Leser

Länder sprechen von historischer Stunde

Einstimmig hat der Bundesrat die Neuordnung des Finanzausgleichs beschlossen. Es gab aber auch Kritik.
447684092_0285385e7e.irswpprod_7uc.jpg
Die „historische Stunde“ beschworen gestern zahlreiche Ministerpräsidenten: Nach dem Bundestag billigte auch der Bundesrat die Neuordnung der Finanzbeziehungen von Bund und Ländern, die ab dem Jahr 2020 gilt. Dann wird der komplizierte Länderfinanzausgleich abgeschafft. Dafür bekommen die Länder vom Bund 9,75 Milliarden Euro im Jahr, weiter
  • 221 Leser

Ministerium: Regelungen reichen aus

Nach dem Tod einer Rentnerin in Stetten sieht das Innenministerium keinen Handlungsbedarf.
Nach der tödlichen Attacke eines Hundes auf eine Seniorin in Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) prüft die Staatsanwaltschaft Hechingen eine Anklage gegen die Halterin wegen fahrlässiger Tötung. Im Falle einer Verurteilung der 43-Jährigen reiche das Strafmaß von einer Geldstrafe bis hin zu fünf Jahren Haft. Ein Sprecher des weiter
  • 231 Leser

Optimistisch in den Kampf gegen das schnelle Aus

Oldenburg ist im finalen Duell mit Serienmeister Bamberg klarer Außenseiter.
447624642_642264de66.irswpprod_7ty.jpg
Kuh-Schau statt Basketball-Show: Der Einzug ins Finale gegen Titelverteidiger Brose Bamberg hat die EWE Baskets Oldenburg selbst überrascht. Sollte es zu einem vierten Endspiel um den Meistertitel kommen, müsste das Team um den gefeierten Halbfinal-Helden Rickey Paulding nach Bremen ausweichen – kurioser Grund: Eine langfristig geplante weiter
  • 308 Leser

Pfingsten wird schwül und feucht

Zu den Feiertagen werden Gewitter, teils Unwetter erwartet. Danach ist es erstmal vorbei mit Sommer.
Das Pfingstwochenende wird nochmal warm, aber auch sehr schwül, und es kann kräftig knallen. Danach ist es mit den Hochsommer-Temperaturen erst einmal vorbei, wie Lars Kirchhübel vom Deutschen Wetterdienst sagte. Schon am Samstag stehen Gewitter bevor. Sie kommen von Westen und breiten sich im Tagesverlauf ostwärts aus – inklusive weiter
  • 242 Leser

Preiswerter bezahlen

Händler dürfen keine Gebühren mehr erheben.
Online-Geschäfte und das Bezahlen mit der Kreditkarte sollen preiswerter und sicherer werden. Dieses Ziel verfolgt die neue Zahlungsdienst-Richtlinie der EU, deren Umsetzung der Bundestag in der Nacht zum Freitag beschlossen hat. Ab dem kommenden Jahr dürfen Händler in vielen Fällen keine gesonderten Entgelte für Kartenzahlungen, Überweisungen und weiter
  • 511 Leser

Schule des Sehens

Bei Wolfgang Tillmans in der Fondation Beyeler begegnet der Betrachter einer ganz speziellen Bilderwelt, die sich nicht auf Anhieb erschließt.
447571220_d6dc3b8657.irswpprod_7u8.jpg
Was er sich alles herauspickt aus der Realität: kaputte Abflussrohre, zusammengeknüllte T-Shirts, ein Stück Baum am Blautopf, verdorrte Blumenstengel auf der Fensterbank und den gekachelten Boden im Hallenbad. Aber es kann genausogut die Vagina einer Frau sein, es kann der junge Mann mit dem Handy am Ohr auf einem Fährschiff nach Gedser sein, weiter
  • 216 Leser

Schöner Wohnen auf der Buga

Heilbronn baut eine vergessene Gewerbebrache für die Gartenschau um. Danach soll das Grüngelände am Neckar zum neuen Wohnviertel für 3500 Menschen werden.
447739196_f20aa5532a.irswpprod_7th.jpg
Noch buddeln die Gärtner auf dem 40 Hektar großen Gelände im Norden des Heilbronner Hauptbahnhofs. Die Landschaft des ausrangierten Gewerbegebiets zwischen Neckarkanal und Altneckar wird neu modelliert. Ein Stück Bundesstraße verschwindet, zwei neue Seen laufen voll, Grün kommt an jede Ecke. 683 Tage sind es noch bis 17. April 2019. Dann beginnt weiter
  • 301 Leser

Sir Jeffrey Tate ist tot

Der Dirigent hat die Hamburger Symphoniker geprägt. Gestern ist er im Alter von 74 Jahren einem Herzinfarkt erlegen.
447771786_17b3c19959.irswpprod_7um.jpg
Der englische Dirigent Sir Jeffrey Tate ist tot. Der Chefdirigent der Hamburger Symphoniker starb gestern im Alter von 74 Jahren im italienischen Bergamo an einem Herzinfarkt, sagte ein Sprecher der Hamburger Symphoniker. Tate zählte zu den renommiertesten und vielseitigsten Dirigenten seiner Generation. „Die einzigartige Stimme Jeffrey weiter
  • 232 Leser

Sprengstoff fürs SEK

Zwischen Grünen und CDU zeichnet sich Einigung über Anti-Terror-Paket ab.
Zwischen den innenpolitischen Verhandlungsführern von Grünen und CDU in Baden-Württemberg zeichnet sich eine Einigung auf Gesetzesverschärfungen im Kampf gegen Terrorismus ab. Innenminister Thomas Strobl (CDU) hatte vor rund vier Wochen ein umfangreiches Paket vorgelegt. Anders als die CDU wollen die Grünen den Sicherheitsbehörden weder weiter
  • 242 Leser
Bucks heile Welt

Tamen-Toiletten

447741944_b71613f52e.irswpprod_47u.jpg
Tuchel, Trump, tropische Temperaturen – an total tollen Themen mangelt es in tiesen Tagen todsicher nicht. Alles aber toppen die Tamen-Toiletten. Von denen es leider Göttin weniger gibt als Wörter mit „T“ in einem einzigen Satz. Eine Bekannte jedenfalls, die vor 14 Tagen während eines klassischen Freiluftkonzerts dringend eines weiter
  • 260 Leser

USA nach Nein zum Klimavertrag isoliert

Deutschland und Frankreich lehnen eine Neuverhandlung des Paris-Abkommens ab. Die EU und China sprechen über engere Zusammenarbeit.
Mit dem angekündigten Rückzug der USA aus dem Pariser Klimaabkommen hat sich US-Präsident Donald Trump international ins Abseits gestellt. Die Reaktionen auf die Entscheidung fielen verheerend aus. Die Regierungen Deutschlands, Frankreichs und Italiens erteilten der von Trump geforderten Neuverhandlung des internationalen Regelwerks eine deutliche weiter
  • 241 Leser

USA nach Nein zum Klimavertrag isoliert

Deutschland und Frankreich lehnen eine Neuverhandlung des Paris-Abkommens ab. Die EU und China sprechen über engere Zusammenarbeit.
Mit dem angekündigten Rückzug der USA aus dem Pariser Klimaabkommen hat sich US-Präsident Donald Trump international ins Abseits gestellt. Die Reaktionen auf die Entscheidung fielen verheerend aus. Die Regierungen Deutschlands, Frankreichs und Italiens erteilten der von Trump geforderten Neuverhandlung des internationalen Regelwerks eine deutliche weiter
  • 223 Leser
Kommentar Helmut Schneider über Werkverträge in der Fleischindustrie

Wer anschafft, haftet auch

447504828_0cf517e8fc.irswpprod_4jz.jpg
Es ist noch nicht lange her, da wurde die Fleischindustrie als Branche an den Pranger gestellt, weil man die Arbeiter aus Rumänien oder Bulgarien schlecht bezahlte. Die ließen sich dies gefallen, weil sie in Deutschland immer noch besser verdienten als in ihrem Heimatland. Insofern war die mediale Aufregung ähnlich übertrieben und auch ein wenig weiter
  • 567 Leser
Hintergrund

Wie sich die Erderwärmung schon heute bemerkbar macht

447716724_8c003e176c.irswpprod_7uj.jpg
Die USA ziehen sich aus dem Klimaabkommen von Paris zurück. Wie stark das den Kampf gegen die fortschreitende Erderwärmung bremst, ist noch unklar. Klar ist hingegen, dass der globale Klimawandel schon heute immense Auswirkungen hat. Nachfolgend einige Beispiele dazu: Wetter: Geht die Erwärmung der Erde ungebremst weiter, werden extreme Unwetter weiter
  • 297 Leser

Wo fängt der Schwarzwald an?

Das Bier „Schwarzwaldmarie“ darf weiterhin so heißen, obwohl es am Rande der Region gebraut wird.
Die Familienbrauerei Bauhöfer aus Renchen im Ortenaukreis darf weiterhin für eine Biermarke mit dem Begriff „Schwarzwaldmarie“ werben. Das hat das Landgericht Mannheim am Freitag entschieden. Die Wettbewerbszentrale mit Sitz in München forderte ein Verbot des Begriffs, weil das badische Unternehmen nicht im Schwarzwald ansässig sei. Wie weiter
  • 552 Leser

Hier schreibe ich (2)