Artikel-Übersicht vom Montag, 26. Juni 2017

Regional (99)

Kurz und bündig

ADAC Jugend-Fahrradturnier

Göggingen. Unter dem Motto „Mit Sicherheit ans Ziel“ bietet der ADAC für Radfahrer im Alter von 8 bis 15 Jahren kostenlos ein Fahrradturnier plus praxisnahes Übungsprogramm. Beim Turnier gibt es drei Jahrgangsgruppen: 2008/2009, 2006/2007 und 2002-2005. Jungen und Mädchen werden außerdem getrennt gewertet. Beginn ist am weiter
  • 368 Leser

Das rote Paradies mit vielen Bäumen verzögert sich

Gemeinderat Erweiterung des Kindergartens „Im Gänsegärtlein“ dauert vier Wochen länger als geplant.
a89e9274-6587-42c0-957d-f2662e3a642d.jpg
Iggingen. Welche Farbe soll die Außenfassade des Kindergartens bekommen? Nachdem in der Mai-Sitzung keine Entscheidung darüber getroffen werden konnte, stand für den Gemeinderat am Montag ein Vor-Ort-Termin auf dem Programm. Bürgermeister Klemens Stöckle informierte bei dieser Gelegenheit auch weiter
  • 487 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Leinzell

Leinzell. Die nächste Sitzung des Gemeinderats Leinzell ist am Dienstag, 27. Juni, im Rathaus. Beginn ist um 19.30 Uhr. Es geht um die Bundestagswahl 2017, einen Kommunalschlepper, die Herausnahme des Sportplatzes aus dem Landschaftsschutzgebiet oder die Bebauung Ziegelwiesen III. Im Anschluss gibt es eine nichtöffentliche weiter
  • 567 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse

Spraitbach. In der Kohl-Sporthalle ist am Samstag, 9. September, von 10 bis 12.30 Uhr wieder eine Kinderbedarfsbörse. Angeboten wird gut erhaltene Herbst- und Winterkleidung. weiter
  • 762 Leser
Kurz und bündig

Liturgischer Abendspaziergang

Gschwend-Frickenhofen/Fichtenberg. Am Freitag, 30. Juni, lädt um 17 Uhr der Bezirksarbeitskreis Frauen des Kirchenbezirks Gaildorf alle interessierten Frauen zu einem liturgischen Abendspaziergang nach Fichtenberg ein, vom Kräutergarten über den Stausee zur Kilianskirche. Treffpunkt ist am Parkplatz bei der Gemeindehalle/Schule weiter
  • 360 Leser

18-Jährige belästigt

Polizeibericht Wohl betrunkener Unbekannter spielte an sich herum.
Gschwend. Auf dem oberen Parkplatz der Sporthalle in der Hagstraße saß am Sonntagabend eine 18-Jährige bei geöffnetem Fenster in ihrem Auto, um auf eine Freundin zu warten. Ein ihr Unbekannter kam gegen 20.45 Uhr auf sie zu und sagte, dass er einsteigen wolle. Zeitgleich griff er nach der Frau, weiter
  • 440 Leser

Schnelles Internet für Obergröningen kommt

Gemeinderat Gremiumsmitglieder vergeben den Auftrag zur Kostenschätzung für die Glasfaserversorgung.
Obergröningen. „Jetzt sind die Fördertöpfe gefüllt“, erklärte Obergröningens Bürgermeister Jochen König, angesichts der Vorstellung der Breitbrandplanung für Obergröningen. Durch den Ostalbkreis wurde für alle Gemeinden eine Grobplanung für den Breitbandausbau erstellt. Diese Planung weiter
  • 217 Leser

Stefan Emer: „Wir sind erleichtert“

Straßenbau An diesem Mittwoch ist die Sperrung der Leintalroute Geschichte, die Strecke wird frei gegeben. Die 1,4 Millionen Euro teuren Bauarbeiten sind abgeschlossen.
bd327c9e-c697-4548-b1f1-21f25d538d9b.jpg

Göggingen-Horn

Die Erlösung naht: Ab Mittwoch dürfen nicht nur viele Autofahrer erleichtert aufatmen und auf der frisch sanierten Leintalroute freie Fahrt genießen. Diesen Tag sehnen auch die Bürgerinnen und Bürger in Horn seit Wochen herbei. „Wir sind alle weiter

  • 328 Leser
Polizeibericht

1000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd: Auf rund 1000 Euro beläuft sich nach Polizeiangaben der Sachschaden, den ein 20-Jähriger am Sonntagabend verursachte. Er bog mit seinem Ford von der Gemeindehausstraße in die Königsturmstraße ein. Wegen eines vorfahrtsberechtigten Autos setzte er sein Fahrzeug ein kleines weiter
  • 550 Leser
Polizeibericht

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Wegen eines Rettungswagens im Einsatz bremste ein 50-jähriger Mann seinen Renault am Samstagnachmittag an der Einmündung Oberbettringer Straße/Hochbergweg stark ab. Ein nachfolgender 31-jähriger Audifahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall entstand ein weiter
  • 855 Leser
Polizeibericht

Automaten aufgehebelt

Schwäbisch Gmünd. In der Zeit zwischen Montag, 16 Uhr, und Samstag, 11.30 Uhr, hebelte ein Unbekannter in einer Gaststätte in der Klösterlestraße drei Automaten auf, entwendete jedoch lediglich aus einem der Automaten die vorgefundene Geldkassette. Hinweise bitte an das Polizeirevier, Telefon weiter
  • 972 Leser
Polizeibericht

Parkrempler

Mögglingen. Mit rund 2000 Euro wird der Sachschaden beziffert, der bei einem Verkehrsunfall am Samstag entstand. Eine 85-jährige Frau beschädigte mit ihrem Opel beim Einparken einen in der Schulstraße abgestellten Audi. weiter
  • 1396 Leser
Polizeibericht

Reh bei Unfall getötet

Schwäbisch Gmünd. Ein totes Reh und ein Sachschaden von rund 2000 Euro waren die Folge eines Wildunfalls am Samstagabend. Ein 57-Jähriger erfasste mit seinem VW-Passat gegen 22 Uhr das Reh, als es die Kreisstraße bei Radelstetten querte. weiter
  • 846 Leser
Polizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

Göggingen. Bei einem Verkehrsunfall, den eine 79-jährige Autofahrerin am Sonntagvormittag verursachte, entstand ein Sachschaden von 6000 Euro. Nach Polizeieinschätzung wohl aus Unachtsamkeit kam die Seniorin mit ihrem Suzuki von der Fahrbahn des Friedhofwegs ab, wo sie zwei geparkte Fahrzeuge streifte. Die 79-Jährige blieb weiter
  • 840 Leser
Polizeibericht

Andere gefährdet

Böbingen/Schwäbisch Gmünd. Kurz nach der Ampelanlage auf der B 29 zwischen Böbingen und Gmünd überholte am Sonntag ein schwarzer BMW Kombi Zeugen zufolge mehrfach im Überholverbot. In einer Linkskurve am Ortsende von Böbingen musste ein Autofahrer, der ebenfalls von dem BMW überholt wurde, weiter
  • 1020 Leser

Edeka-Markt in Bettringen kommt bis Herbst 2018

Ortschaftsrat Große Freude, dass sich die Nahversorgung endlich verbessert und die Uhlandschule saniert wird.
Schwäbisch Gmünd. So einmütig freudig wie auf ihrer Sitzung am Montagabend zeigen sich die Bettringer Ortschaftsräte wohl selten. Für ihre Fraktionen freuten sich Karl-Andreas Tickert (Grüne), Susanne Wiker und Hannes Barth (beide CDU) sowie Konrad Sorg (SPD) weiter
  • 641 Leser

Ein klares Votum für den Neubau

Stadtentwicklung Der Schönblick erhält von vielen Mitgliedern des Ortschaftsrats Rehnenhof/Wetzgau Rückenwind für sein Bauprojekt. Doch nicht alle im Gremium sind dafür.
44ffcefa-a62b-4941-9f31-1793cf560cb3.jpg

Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof

Zum dritten Mal befasste sich das Gremium des Ortschaftsrats nun mit dem Neubauvorhaben des Schönblicks für ein Pflegeheim mit 60 Plätzen.

Nötig ist der Neubau, damit die neuen gesetzlichen Vorgaben der Landesheimbauverordnung weiter

  • 323 Leser
Polizeibericht

Linienbus beschädigt

Schwäbisch Gmünd. An einem Linienbus entstand bei einem Unfall am Montagvormittag nach Polizeiangaben ein Sachschaden von rund 4000 Euro. Der Busfahrer musste in der Hans-Kudlich-Straße zwischen geparkten Fahrzeugen Slalom fahren. Dabei streifte er gegen 11.35 Uhr die ausgeklappte weiter
  • 883 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer leicht verletzt

Heubach. Ein Motorradfahrer zog sich bei einem Unfall am Sonntag leichte Verletzungen zu. Gegen 14.10 Uhr war er auf der Straße zwischen Heubach und Bartholomä unterwegs. Wie die Polizei vermutet, kam er womöglich auf einer Ölspur ins Schleudern und stürzte. Hinweise zum möglichen Verursacher der Ölspur nimmt die Polizei weiter
  • 1221 Leser

Absturzursache ist noch unklar

Bartholomä. Noch ist unklar, weshalb ein Segelflugzeug nahe des Flugplatzes Amalienhof am Samstagnachmittag kurz nach dem Start aus etwa 300 Metern Höhe senkrecht in ein Waldstück gestürzt ist. Der 19-jährige Pilot einer Fliegergruppe aus Fellbach kam dabei ums Leben. „Wir brauchen sechs bis acht weiter
  • 659 Leser

Zahl des Tages

30
Erstpreisträger aus Heubach gab’s in den 25 Jahren, in denen Dr. Helmut Rössler die Schüler beim Wettbewerb zur politischen Bildung betreut. Mehr dazu in dem Artikel oben auf dieser Seite. weiter
  • 729 Leser

Bauausschuss Wie soll die Küche aussehen?

Heubach. Die nächste öffentliche Sitzung des Bauausschusses Heubach ist am Mittwoch, 28. Juni, im Sitzungssaal des Rathauses in Heubach. Folgende Tagesordnungspunkte sind festgelegt: Zunächst geht es um verschiedene Bauanträge.

Danach weiter

  • 1375 Leser

Blumenteppiche in Bartholomä

eec645e6-7638-4b73-b177-52738df0bad3.jpg
Kirche Pfarrer Bernhard Weiß begleitete die Prozession in Bartholomä über drei Stationen. Die erste hatte das Thema „Wir folgen den Spuren Jesus“. An der zweiten Station rückte Weiß die Liebe in den Vordergrund und an der dritten Station hob er Jesus und unser tägliches Kreuz hervor. weiter
  • 674 Leser
Kurz und bündig

Erster Hock in der Realschule

Heubach. In der Realschule Heubach startet am Freitag, 30. Juni, ab 17 Uhr der erste RSH-Hock. Ein gemütliches Beisammensein auf dem hinteren Pausenhof, zu dem auch die Ehemaligen (Schüler, Eltern, Lehrer) der Realschule eingeladen sind. Organisiert wird der Hock gemeinsam vom Elternbeirat und Förderverein der Realschule, die weiter
  • 1121 Leser

Heuchlingen hat keine Schulden

Gemeinderat Das Haushaltsjahr 2016 ist für die Gemeinde im Leintal finanziell „sehr, sehr gut gelaufen“.
Heuchlingen. „2016 ist sehr, sehr gut gelaufen“, verkündete Heuchlingens Bürgermeister Peter Lang am Montag den Mitgliedern des Gemeinderast. Und nahm damit Bezug auf die Jahresrechnung für den Haushalt des vergangenen Jahres. Das gute Ergebnis hänge vor allem damit zusammen, dass es weiter
  • 611 Leser
Kurz und bündig

Krainer Sterne über Heubach

Heubach. Wandern und Musik: Am Mittwoch, 28. Juni, spielt die Band „Krainer Sterne“, bekannt aus Funk und Fernsehen, live ab 15.30 Uhr im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Achtung: Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1111 Leser

Leckere Göckele und neue T-Shirts in Buch

Tradition Dorfgemeinschaft feiert wieder ihr Fest mit kulinarischen Köstlichkeiten und Musik.
ee334cf1-7963-4225-a4fb-df7808e2ad61.jpg
Heubach-Buch. Die rührige Dorfgemeinschaft feierte wieder ihr traditionelles Bucher Fest. Nachdem die Jugendgruppe in Eigenregie T-Shirts mit dem Aufdruck „JUNGWILD“ hat machen lassen und die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch 1998 das erste Mal einheitliche T-Shirts produzieren ließ, weiter
  • 917 Leser
Kurz und bündig

Nordic-Walking-Treff

Mögglingen. Fit das ganze Jahr mit dem Albverein Ortsgruppe Mögglingen: Jeden Montag ist Treffpunkt beim Schützenhaus. Gewalkt wird von 9 bis 10 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Gebühr wird keine erhoben. weiter
  • 1356 Leser
Kurz und bündig

Reformation in nächster Nähe

Heubach. Erlebnistour für Fußgänger in Heubach, Martin Luther und Diakonie, passt das zusammen? Mitgehen auf eine spannende Spurensuche an geschichtsträchtige Orte und erhellenden Einblicken in die diakonische Arbeit von heute erhalten. In Heubach bietet der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis in Zusammenarbeit mit der weiter
  • 734 Leser
Kurz und bündig

Tanztee entfällt

Heubach. Der monatliche Tanztee im Haus Kielwein in Heubach wird bis auf Weiteres ausgesetzt. weiter
  • 1220 Leser

Zahl des Tages

120

Darsteller wirken beim Musical „My fair Lady“ im Heidenheimer Naturtheater mit. Insgesamt kommen bei der Aufführung 400 Kostüme zum Einsatz, wie Regisseurin Marita Kasischke sagt. weiter

  • 697 Leser

Kunst Führung durch „Ralf Brög“

Artur Elmer, der Vorsitzende des Kunstvereins Aalen, wird am Donnerstag, 29. Juni, 19 Uhr, durch die Ausstellung im Alten Rathaus Aalen führen. Ralf Brög gilt als ein Künstler der internationalen Spitzenklasse. Er studierte in Düsseldorf bei den bedeutenden Künstlern und Professoren Anthony Cragg, Christian Megert, Gerhard Merz und Oswald weiter
  • 710 Leser

Musik Jazzsession im a.l.s.o

Am Freitag, 7. Juli, 20.30 Uhr, ist Jazzsession im a.l.s.o in Schwäbisch Gmünd mit Opener Stefan Frank. Eintritt frei. Der Aalener Gitarrist Stefan Frank begann im Alter von 9 Jahren das Gitarrespielen. Nach einer fundierten, klassischen Ausbildung wechselte er noch in jugendlichen Jahren zur E-Gitarre. Sein Programm umfasst Eigenkompositionen weiter
  • 171 Leser

Anhaltender Applaus für vier Meister ihres Fachs

Konzert Klenze Quartett demonstriert die hohe Kunst des Streichquartetts im Thronsaal des Ellwanger Schlosses
7a085ed1-0be1-4942-bc49-d486760799ba.jpg
Lang ist die Pause nach dem sich hinausschleichenden Pianissimo, dann dankt das ergriffene Publikum dem Klenze Quartett mit anhaltendem Beifall für eine technisch wie musikalisch herausragende Interpretation des 3. Streichquartetts von Dmitri Schostakovitch.

32 Minuten lang fesselt dieses grandiose Werk mit ständig wechselnden Klangfarben weiter

  • 207 Leser

Das herrliche Debakel von Ascot

Premiere Im Naturtheater wird diesen Sommer das Musical „My fair Lady“ gezeigt, das in einer sorgsamen und klugen Inszenierung spielerisch, sängerisch und auch tänzerisch überzeugt.
efd9edfc-0a8c-42fa-81e7-539f14b4beec.jpg

Heidenheim

Entzückend ordinär und schauerlich schmutzig“ sei Eliza, urteilt Prof. Higgins, nachdem er beschlossen hat, das Blumenmädel von Covent Garden zum Objekt seiner Brachialpädagogik zu machen. Higgins ist ein eingeschworener Hagestolz; und er möchte, auf weiter

  • 700 Leser

In Symbiose mit dem Cembalo

Konzert Was Medea Bindewald aus ihrem zweimanualigen Cembalo in der Villa Stützel herausholt, ist einzigartig.
bd6e6bdd-8700-4a18-aa5f-c41b53422339.jpg
Aalen. Wenn sich jemand perfektionistisch nennen darf, dann Medea Bindewald. Vielleicht liegt es aber auch an dem außergewöhnlichen Gehör, über das die in England lebende Cembalistin verfügt. Wenn ein Ton ihres Instruments nicht genau passt, dann stimmt sie nach – und das kann sogar während weiter
  • 1342 Leser

Stumpfes auf Schloss Fachsenfeld

478ac2ac-e07a-4689-ab4a-0ee76ad1a000.jpg
Open-Air-KOnzert Herrn Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle open air erleben kann man am Mittwoch, 5. Juli, 20 Uhr, auf Schloss Fachsenfeld. Ihr neues Programm heißt: „Heut nemme ond morga net glei“. Karten: Schlossbüro, Di bis Fr, 9-12 und 13-16 Uhr . Foto: weiter
  • 750 Leser

Kammerchor „Jubilate Deo“ in der Salvatorkirche

Der Aalener Kammerchor singt in der Salvatorkirche in Aalen „Jubilate Deo“ – Jauchzet dem Herrn alle Welt. Am Samstag, 1. Juli, gastiert der Aalener Kammerchor um 19.30 Uhr in der Salvatorkirche in Aalen. Der Chor nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise durch verschiedene Epochen der A-cappella-Chormusik. Unter anderem werden weiter
  • 883 Leser

FDP begrüßt Neuregelung im Unterhalt

Sozialpolitik Kreisvorstand der Liberalen lobt Praxis des Landratsamtes beim Unterhaltsvorschuss.
Mögglingen. Der FDP-Kreisvorstand hat sich in seiner jüngsten Vorstandssitzung in Mögglingen mit der Reform des Unterhaltsvorschussgesetzes beschäftigt. Aus Sicht der Liberalen ist dies ein wesentliches Thema für die Sozialpolitik, weil Haushalte mit Kindern alleinerziehender Eltern das größte weiter
  • 1269 Leser

Zahl des Tages

97
Schulklassen aus dem Ostalbkreis haben sich in diesem Jahr am Nichtraucher-Projekt „Be smart – Don't start“ beteiligt. Das sind 26 Schulklassen mehr als im Vorjahr. weiter
  • 660 Leser

Aktuelles aus dem Kreistag

Aalen. Der CDU Senioren Kreisverband Ostalb lädt zu seiner Hauptversammlung am Donnerstag, 29. Juni, um 14 Uhr in die MTV-Gaststätte nach Aalen ein. Kreisrat und Bürgermeister a.D. Peter Seyfried informiert über Aktuelles aus dem Kreistag, anschließend ist Diskussion. weiter
  • 1883 Leser

AOK unterstützt das fiftyFifty-Taxi

7ebfbd6c-e7b0-4aa8-963a-1b3ce25fe65f.jpg
Spende Die AOK-Bezirksdirektion Ostwürttemberg sponsert mit 2500 Euro die Aktion „fiftyFifty-Taxi“. AOK-Geschäftsführer Josef Bühler (links) überreichte die Spende im Beisein von Michaela Conrad vom Geschäftsbereich Nahverkehr des Landratsamtes an Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 621 Leser

Viele Autos zerkratzt

Geislingen. Ein Unbekannter hat in Geislingen am Wochenende rund ein Dutzend Fahrzeuge beschädigt. Er zerkratzte den Lack, ritzte den Sitz eines Motorrollers auf und zerstach Reifen. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 20 000 Euro. weiter
  • 667 Leser

Was Frauen wirklich helfen könnte

Politikgespräch Acht Kandidaten von fünf Parteien sprachen bei der 3. Frauenpolitische Matinee im Landratsamt über frauenpolitische Themen.
6bd8c74a-191e-47ed-9711-7015091cc888.jpg

Aalen

Die 3. Frauenpolitische Matinee im Landratsamt stand ganz im Zeichen der bevorstehenden Bundestagswahl im September. Acht Kandidaten und Kandidatinnen der Wahlkreise Aalen-Heidenheim und Schwäbisch Gmünd-Backnang nahmen am Sonntagmorgen Stellung zu weiter

  • 1425 Leser

Der Druck, um jeden Preis schön zu sein

Vortrag Model Kera Rachel Cook erzählt von ihrem Leben, warum man nicht hungern sollte und was wirklich schön ist.
Schwäbisch Gmünd. In ihrem Vortag „Hungern war gestern“ erzählt das ehemalige Übergrößenmodel und „Germanys Next Topmodel“-Kandidatin Kera Rachel Cook ihre eigene Lebensgeschichte – von ihrer Zeit in der Castingshow und ihrer weiter
  • 720 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Maria Schuster, Bettringen, zum 90. Geburtstag

Eschach

Rita Hagel, zum 70. Geburtstag. weiter

  • 541 Leser

Zahl des Tages

50
Plätze gibt es momentan im katholischen Montessori-Kindergarten St. Peter und Paul auf dem Hardt. Ab September sollen es noch 37 sein. Denn der sanierungsbedürftige Kindergarten könnte möglicherweise 2018/2019 schließen. Mehr dazu lesen Sie auf Seite 10. weiter
  • 566 Leser

Einbrecher dringen ins Hallenbad ein

798cfded-d7f4-416a-9e40-da994e641565.jpg
Schwäbisch Gmünd. Auf rund 10 000 Euro wird von der Polizei der Schaden geschätzt, den Einbrecher im Hallenbad, an der Goethestraße anrichteten. Über eine Seitentüre drangen die Täter ins Gebäude ein, wo sie mehrere Getränke- und weiter
  • 765 Leser

Fahrsilos müssen weichen

25e390f1-f5d2-4ea6-bedf-cdc81d6373b3.jpg
Bei der Landesgartenschau waren die bunten Fahrsilos Attraktion, inzwischen werden sie nicht mehr benötigt. Mit großen Maschinen hat der Rückbau begonnen. An der Stelle soll als neue Attraktion ein Schlittenhügel entstehen, der den Himmelsgarten in den weiter
  • 3673 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrats Bargau

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Bargau ist am Montag, 10. Juli, im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Folgende Tagesordnung ist festgelegt. Neuplanung Ortsmitte Bargau, Haushaltsanmeldungen 2018, Bekanntgaben, Anfragen. Die Sitzung beginnt um 19 weiter
  • 592 Leser

Schülerzahlen an den Gymnasien stehen fest

Bildung Gmünds Schüler absolvieren noch ihr Abitur. Der Nachwuchs steht schon in den Startlöchern.
Schwäbisch Gmünd. Nach der Abschaffung der Grundschulempfehlung im Jahr 2011 entscheiden seitdem Eltern mit ihren Kindern, auf welche weiterführende Schule diese sollen. Zur Auswahl stehen Hauptschulen und Realschulen. Bei einigen Eltern fällt die Wahl aber auch weiter
  • 626 Leser

Diskussion ums Fahrrad geht weiter

Verkehr ADFC Schwäbisch Gmünd wehrt sich gegen Kritik des Oberbürgermeisters und fordert durchgängige Verbindungen für Radfahrer in Schwäbisch Gmünd.
123a325c-b584-43f1-8d9c-520d2b3a1732.jpg

Schwäbisch Gmünd

Der Gmünder Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) fordert durchgängige Verbindungen für Radfahrer in Gmünd. Bei den Planungen einer Verkehrspolitik in Gmünd müsse zudem beachtet werden, dass Fahrräder Fahrzeuge seien und auf Fahrbahnen gehören, weiter

  • 741 Leser

Noch 166 freie Azubi-Plätze im Kreis

Ausbildung Das Handwerk verzeichnet 2017 ein Plus bei den neuen Ausbildungsverhältnissen. Eine Zwischenbilanz.
Ulm/Ostalbkreis. Die gestiegenen Ausbildungszahlen zeigen: Für junge Menschen ist die berufliche Aus- und Weiterbildung im Handwerk eine hervorragende Berufs- und Karrierechance. Im Juni wurden mit 1195 Ausbildungsverhältnissen bereits neun Prozent mehr Verträge geschlossen als zum gleichen weiter
  • 802 Leser

Kanzlei strukturiert Mega-Deal

Steueroptimierung Experten von Peter & Partner stemmen für die SSN Group AG eine Immobilientransaktion, die 2017 zu den größten in Deutschland zählt.
8efa8bc2-c48a-4ee9-ac55-3f874f350134.jpg

Aalen

Einer kleinen, aber feinen Steuerrechtskanzlei auf der Ostalb würde man einen solch großen Deal auf den ersten Blick gar nicht zutrauen. Aber er ist zur Realität geworden. Die Experten um Prof. Dr. Markus Peter optimierten bei einer Immobilientransaktion mit weiter

  • 2248 Leser

Kistler nutzt Messe für Präsentation

Messe Auf der Automotive Expo Stuttgart stellt Kistler neue Technologien vor. Messtechnik gewinnt an Bedeutung.
cba90243-bba7-4a02-ba39-38e279d074f3.jpg
Lorch. Der Sensorenspezialist Kistler zieht eine positive Bilanz zur diesjährigen Automotive Testing Expo in Stuttgart. „Trotz Temperaturen jenseits der 30 Grad kamen viele Besucher zur Messe und informierten sich bei uns über die neuesten Entwicklungen im Automobilbereich. Besonders stark weiter
  • 1093 Leser

GEW von der Ostalb demonstriert

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ruft zu einer landesweiten Demonstration am Freitag, 30. Juni, in Stuttgart auf. Das Motto: „Baustelle Bildung – Betreten auf eigene Gefahr“. Auch Lehrer und Erzieher aus Ostwürttemberg wollen für bessere weiter
  • 853 Leser

Zweifel zu groß – Freispruch für den Ladenbesitzer

Justiz Das Schöffengericht sieht keinen Beweis für schweren sexuellen Missbrauch von Mädchen.
Schwäbisch Gmünd. Mit einem Freispruch endete am Montag die Gerichtsverhandlung gegen einen Gmünder Einzelhändler, dem schwerer sexueller Missbrauch an jungen Mädchen vorgeworfen worden war. Letzten Endes wogen die Zweifel an den Vorwürfen für das Schöffengericht weiter
  • 1077 Leser

Bestens gedresst zur Mess

Trachtenmeile Dirndl, Lederhosen und Flechtfrisuren – bei der Trachtenmeile des Ipfmess-Fanclubs in der Schranne ging’s zünftig her.
215d9d08-d5dc-4d6b-96a4-31d215ca0675.jpg

Bopfingen

D ie Bopfinger stehen schon in den Startlöchern für das Großereignis des Jahres. Denn „bald isch Mess, wo fesche Mädla und Buaba“ sich in Tracht schmeißen und ein paar Tage Auszeit in den lauschigen Biergärten unterm Ipf nehmen. Einen weiter

  • 907 Leser

Holzstapel: Es war eindeutig Brandstiftung

Polizei Den Brand in der Graf-Stauffenberg-Straße haben Unbekannte gelegt. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise.
63390804-f772-4c2b-afab-03036d7f6aca.jpg
Neresheim. Zwei unterschiedliche Ursachen haben die beiden Brände am Sonntag in Neresheim. Kurz nach 14 Uhr waren rund 50 Kubikmeter Grünabfall auf der städtischen Deponie am Waldrand in Brand geraten. „Das Grünzeug hat sich eindeutig selbst entzündet“, sagt Bernhard Kohn, weiter
  • 802 Leser

Den Anwohnern stinkt’s: die „Müllblockade“ am Hangweg

Ärgernis Wegen parkender Autos auf den Seitenstreifen können Müllautos nicht in den Hangweg fahren. Die Bewohner sind ratlos.
afd08f2d-0243-4fca-8521-27511b42c56d.jpg

Aalen

Biegt man in den Hangweg auf dem Rötenberg in Aalen ein, türmen sich die gelben Säcke, einer auf dem anderen. Vergangenen Montag sollten diese eigentlich von der GOA abgeholt werden, doch Fehlanzeige. In der prallen Hitze gammeln die Plastiksäcke vor sich hin. weiter

  • 1797 Leser

Böbinger Frühlingsmarkt mutiert zum Sommerfest

Tradition Nur wenige Besucher schauen bei der Hocketse inklusive Sportlerehrung im Ortskern vorbei.
dfd9ea3f-6e74-4090-82eb-9f458daa655d.jpg
Böbingen. Samstagabend fiel zu den Klängen der „City Rollers“ der Startschuss für den Frühlingsmarkt mit Sportlerparty in Böbingen. „Viel los“, berichtete Bürgermeister Jürgen Stempfle vom Auftaktabend. Doch der Sonntag zeigte, dass der Frühjahrsmarkt, der angesichts der weiter
  • 1120 Leser

Ein Abend voll Charme und Rhythmus

Jubiläum Frauenchor „Passione“ des Gesang- und Musikvereins Cäcilia Iggingen feiert mit vielen Gästen. Comedia-Vocale und Männerchor gestalten das Geburtstagskonzert mit.
b7efbbc4-d1cc-4bc3-aa73-9e290464131e.jpg

Iggingen

Der Frauenchor „Passione“ vom Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Iggingen feierte sein zehnjähriges Bestehen mit einem abendfüllenden Programm. Mitwirkende waren die A-cappella-Gruppe „Comedia Vocale“ und der Männerchor des weiter

  • 462 Leser
Kurz und bündig

Friedhofsgebühren im Rat

Spraitbach. Die Friedhofsgebühren sind Thema im Spraitbacher Gemeinderat am Donnerstag, 29. Juni, im Bürgerhaus. Außerdem wird der Breitbandausbau vorgestellt und es geht um die Organisation der Bundestagswahl. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 749 Leser
Kurz und bündig

Hitmix in der Schlossscheune

Essingen. Der Chor „Atemlos“ des Liederkranzes Essingen und Gäste gestalten am Samstag, 8. Juli, das Sommerkonzert „Hitmix“ in der Schloss-Scheune. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Für Getränke und Snacks ist gesorgt. Vorverkauf bei Getränke Meyer, Telefon (07365) weiter
  • 1001 Leser
Kurz und bündig

Kulturforum im Gemeinderat

Schechingen. Die nächste Sitzung des Schechinger Gemeinderats ist am Donnerstag, 29. Juni, im Rathaus. Schwerpunkte der Tagesordnung sind die Bundestagswahl, die Einführung des Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens (NKHR), Gebühren für Kindergarten und Grundschulbetreuung, das Kulturforum und die Festlegung des weiter
  • 680 Leser
Kurz und bündig

Landeskirchliches Zelt zu Gast

Gschwend. Im evangelischen Gemeindehaus gibt es am Dienstag, 27. Juni eine Infoveranstaltung zum vom 30. Juni bis 14. Juli geplanten „Landeskirchlichen Zelt“. Beginn ist um 19.30 Uhr. Als Mitarbeiter der Zeltkirche stellen Martin Heubach und Pfarrer Thomas Wingert die Idee vor. Bei den Zelttagen soll der Glaube ganz neu ins weiter
  • 363 Leser
Kurz und bündig

Lärmaktionsplan in Essingen

Essingen. Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 29. Juni, um 18.30 Uhr im Rathaus Essingen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Lärmaktionsplan. weiter
  • 1011 Leser
Kurz und bündig

Politischer Austausch

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Unter dem Motto „Politik ist auch Frauensache“ gibt es eine weitere Veranstaltung – dieses Mal mit CDU-Bundestagsabgeordnetem Norbert Barthle. Organisiert werden die Veranstaltungen von den Frauen Gisela Stephan, Margret Baumhauer, Birgit Slowak und Susanne Wiker. weiter
  • 273 Leser
Kurz und bündig

Sommerwanderung der CDU

Essingen. Die CDU Essingen macht am Samstag, 8. Juli, ihre traditionelle Sommerwanderung. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Rathaus. Der Weg führt zur Forellenzucht Allgaier, wo Roderich Kieswetter zu politischen Themen referiert. Im Anschluss findet eine Weinprobe statt. Unkostenbeitrag: zehn Euro, Anmeldung unter Telefon (07365) weiter
  • 1090 Leser

Blütenpracht durch den richtigen Schnitt fördern

Sommerschnittkurs Am Streuobstzentrum Wetzgau gibt’s viele Tipps und hilfreiche Informationen über Rosen.
808fad0a-5e3d-4011-b681-c969d593f9a7.jpg
Schwäbisch Gmüünd. Streuobstguide Fritz Kissling konnte kürzlich rund 40 Teilnehmer zum Sommerschnitt am Streuobstzentrum begrüßen. Anschließend gab es eine Begehung der 278 Rosen umfassenden Anlage, bei der einzelnen Rosensorten gezeigt und besprochen weiter
  • 139 Leser

Elisabeth Nuding seit 50 Jahren dabei

Ehrungen Ein seltenes Jubiläum gibt’s im Straßdorfer Kirchenchor. Aber auch viel Lob für die Chormitglieder.
7efe5581-d831-4294-bcf9-7fe5a7e1e722.jpg
Schwäbisch Gmünd-Strßdorf. Zum Fronleichnamsessen des katholischen Kirchenchors Straßdorf begrüßte Toni Baumhauer von der Vorstandschaft die Anwesenden. Lobend erwähnte sie den guten Singstundenbesuch und die regelmäßige Teilnahme an den Hochfesten. Diakon Michael weiter
  • 261 Leser

Killesberg und Schlossgarten

fc523c47-2072-41d8-881a-f55dfd822412.jpg
Ausflug Ins grüne „U“ zwischen Höhenpark Killesberg und Schlossgarten in Stuttgart führte der Ausflug die Mitglieder des Münsterchörles. Zuerst wurde zur Freude der Kinder der Höhenpark mit dem Bähnle umrundet. Vom 42 Meter hohen Killesbergturm eröffnete sich ein weiter Blick auf die weiter
  • 140 Leser

Rotarier spenden für Förderverein Onkologie

2c2eff25-8cf1-48d4-a948-f2f4321d30de.jpg
Spende Mit Dank für die Arbeit des Fördervereins Onkologie und die Leistungen der Krebsberatungsstelle überreichte der Präsident des Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd, Dr. Peter Kilgenstein, eine Spende von 1000 Euro an den Vorsitzenden des Fördervereins, Dr. Martin Redenbacher. Er freue sich, hier weiter
  • 139 Leser
Ehrungen

Sie wurden in Böbingen geehrt

Einzelehrungen: Jugend musiziert,Regionalwettbewerb, Klavier: Marleen Wald. Judo: Philipp Loepthien, Johannes Feix, Quentin Kucharczyk, Anika Böhm.Tischtennis:Marco Reiner, Patrick Esswein, Fabian weiter
  • 231 Leser

Der Kaiser und die Wäscherin

Veranstaltung Im Kloster Lorch gibt's am 2. Juli eine besondere Führung.
Lorch. Eine Klosterführung, eine inszenierte Lesung mit Musik und noch mehr erwartet die Gäste am Sonntag, 2. Juli, um 18.30 Uhr im Kloster Lorch. Und alles dreht sich dabei um Barbarossa und die Wäscherin.

Um kaum einen Kaiser ranken sich mehr Mythen und Sagen, als um den einstigen weiter

  • 419 Leser
Kurz und bündig

Hohbergspiele in Weitmars

Kreuz+quer-Woche

Alfdorf-Hellershof. Die evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt zur „Kreuz+quer-Woche“ vom 27. Juni bis 2. Juli ins Gemeindehaus nach Hellershofen ein. Eröffnung ist am Dienstag, 27. Juni, um 19 Uhr mit einem italienischen Buffet. Karten gibt’s weiter

Kurz und bündig

Rund um den Rosenstein

Waldstetten. Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins startet am Mittwoch, 28. Juni, zu einer Umrundung des Rosensteins. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz. In Fahrgemeinschaften geht es zum Parkplatz Schützenhaus Bärenhalde. Die Wanderzeit beträgt circa zweieinhalb Stunden. Wanderführer ist Ludwig weiter
  • 672 Leser

Naturphänomene in der Kunst und Haushaltsgeräte

c346a9e9-ab9a-42da-bf3c-0b8ae68de8b9.jpg
Landfrauen Über Haushaltsgeräte wollten sich die Waldstetter Landfrauen informieren – darum führte ihr Ausflug zunächst zur Firma Kärcher nach Obersontheim. Nach einer Vorstellung des Familienunternehmens besichtigten sie die Produktion. Beeindruckend war es, zu sehen, wie ein Gerät auf weiter
  • 127 Leser

Vertrauen macht’s

Verwaltung Kopper 40 Jahre dabei.
f2d4109f-6ebd-4694-86ba-acf4ed8250df.jpg
Waldstetten. Doppelte Glückwünsche durfte der Waldstetter Hauptamtsleiter Friedrich Kopper entgegennehmen: zu 40 Jahren bei der Gemeinde Waldstetten und zudem zum Geburtstag.

„Lange dauert es, bis man es bekommt und ganz schnell kann man es wieder verlieren: Vertrauen.“ So weiter

  • 580 Leser

1053 Euro gehen an den Förderverein Onkologie

Spende Die Macher des Kinderkinofestivals und die AOK Ostwürttemberg übergeben einen Spendenscheck.
ecf2777f-49b9-4449-8668-03b6e3f3beec.jpg
Schwäbisch Gmünd. In Verbindung mit einer Spendenaktion haben die AOK – die Gesundheitskasse Ostwürttemberg und das Internationale Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd im März 2017 den Film „Stationspiraten“ des Schweizer Regisseurs Michael weiter
  • 665 Leser

Nächtlicher Raubüberfall auf Tankstelle

Zeugenaufruf Die Polizei bittet um Hinweise auf zwei Männer, die am Sonntag eine Tankstelle in Schorndorf überfielen.
1498545898_phpFMoANY.jpg
Schorndorf. nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in der Welzheimer Straße in Schorndorf am Sonntag gegen 22.40 Uhr sucht die Polizei dringend Zeugen. Zwei Unbekannte haben bei dem Überfall laut Polizei mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet. Gegen 22.40 Uhr haben demnach zwei maskierte weiter
  • 254 Leser

Scherben von 200 Kisten Leergut landen auf der Straße

ee0c71fc-48c7-41c3-9df8-08707c1159b9.jpg
Unfall Die gute Nachricht: Niemand hat sich verletzt und es sind keine bei der Hitze besonders wichtigen Kaltgetränke verloren gegangen. Beeindruckend war das Bild dennoch allemal, das sich Autofahrern und Polizei am Montagmorgen gegen 9.30 Uhr auf der Landesstraße zwischen Alfdorf und Lorch weiter

Rekord mit Schneckenhäusern

Jubiläum Seit zehn Jahren sind die Naturparkführer des Schwäbisch-Fränkischen Walds unterwegs. Das feierten sie mit kleinen und großen Gästen aus Nah und Fern.
eb75100f-3ae4-4a32-aa21-15fe190b9bd0.jpg

Murrhardt

Das große Festwochenende der Naturparkführer in Murrhardt stand unter dem Motto „Ebbes ganz Bsonders“. So gab es für die Gäste viele „bsondere“ Mitmach-Aktivitäten und andere Aktionen.

Den Auftakt bildete das Landestreffen der weiter

  • 237 Leser

5000 Tonnen Papier und saure Gurken

Zeitung in der Schule Realschüler der Schule für Hörgeschädigte St. Josef in Schwäbisch Gmünd machen mit beim GT-Projekt und bekommen Besuch im Unterricht.
da0b9f35-fe59-40c3-89b9-6cdef86521a5.jpg

Schwäbisch Gmünd

Dass die Teile einer Zeitung Bücher heißen, wussten die Realschüler der Klasse 7 RB an der Schule für Hörgeschädigte St. Josef bereits. Und auch, dass es Rubriken gibt wie Politik, Blick in die Welt, Sport und weiter

  • 980 Leser
Der besondere Tipp

Abendspaziergang im Rahmen der Glaubenswege

75683fcd-cbdf-49e5-9ee7-f013f5f6e707.jpg
Am Mittwoch, 28. Juni, ab 18.30 Uhr, wird ein Abendspaziergang im Rahmen der Glaubenswege „Weg der Besinnung“ am Bernhardus, angeboten. Treffpunkt dafür ist am Parkplatz Bernhardus. Nach einer kurzen Einführung zu dem gestalteten Besinnungsweg mit Wegmarken über Grundfragen des menschlichen Lebens, werden einzelne Stationen weiter
  • 224 Leser

Einbrecher durch Alarm abgeschreckt?

Versuchter Einbruch in die Tennishalle des TV Wasseralfingen
1498476522_php274Skg.jpg
Aalen-Wasseralfingen. Gegen 0.45 Uhr löste am Sonntagmorgen der Alarm der Tennishalle des TV Wasseralfingen aus. Wie Beamte des Polizeireviers Aalen feststellten, war am Gebäude eine Scheibe eingeschlagen worden. Möglicherweise wurden die Täter bei ihrem Einbruchversuch gestört, bis zum Eintreffen der weiter
  • 2500 Leser

Mit Messerstich schwer verletzt

Streit auf Parkplatz im Industriegebiet eskaliert in Körperverletzung
1498468275_phpyDUZqT.jpg
Aalen. Auf einem Parkplatz im Industriegebiet West wurde am Samstagabend ein 44-jähriger Mann schwer verletzt. Der Verletzte musste ins Krankenhaus eingeliefert werden und wurde dort bis zum Folgetag stationär aufgenommen. Nach dem derzeitigen Stand der polizeilichen und staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen ging der weiter
  • 20320 Leser

Getränkelaster umgekippt - Scherben auf der Straße

Zwischen Alfdorf und Lorch
1498470977_phpAr3kxc.jpg
Lorch. Die Polizei meldet einen Unfall auf der L1145 zwischen Alfdorf und Lorch. Polizeiangaben zufolge hat sich die Ladeklappe eines Getränkelasters in eine Kurve geöffnet, so dass etwa 200 Kisten Leergut verloren gingen. Zur Zeit (Stand: 11 Uhr) steht wegen der Beseitigung der Scherben nur eine Fahrbahn zur weiter
  • 6482 Leser

Vorfahrt missachtet - zwei Verletzte

Unfall zwischen Unterriffingen und Dorfen
1498468773_phpbMyz5n.jpg
Unterriffingen. Zu einem Unfall mit zwei Verletzten und circa 8000 Euro Schaden ist es am Montagmorgen auf der Landestraße bei Unterriffingen gekommen. Ein 34 Jahre alter Autofahrer war gegen 6.30 Uhr mit seinem Fiat auf derKreisstraße 3316 aus Richtung Nördlingen kommend unterwegs. An der Kreuzung zur L 1070 weiter
  • 7551 Leser

Junge Frau beim Einkauf angegriffen

Getreten und beleidigt
1498460639_phpqQzxX0.jpg
Aalen. Während ihres Einkaufes am Samstagnachmittag im Einkaufszentrum an der Daimler Straße wurde eine 33-jährige Frau gegen 17.30 Uhr von einem 26-jährigen Mann angegriffen und getreten. Der Mann rempelte die Frau seitlich an, so dass sie beinahe zu stürzte. Als die ihn ansprach, beleidigte er die weiter
  • 14086 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1498450812_phpTR6xoZ.jpg
8.55 Uhr: In Gschwend hat eine unbekannter Mann eine 18-Jährige sexuell belästigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

8.45 Uhr: Die Polizei fahndet nach zwei bewaffneten Räubern, die am späten Sonntagabend eine Tankstelle in Schorndorf überfallen haben.

8.35 Uhr: Achtung weiter

  • 3796 Leser

Mann belästigt 18-Jährige sexuell

Vorfall am Sonntagabend in Gschwend
1498460139_phpurWDbE.jpg
Gschwend. Auf dem oberen Parkplatz der Sporthallte in der Hagstraße saß am Sonntagabend eine 18-Jährige bei geöffnetem Fenster in ihrem Auto, um auf eine Freundin zu warten. Ein ihr unbekannter Mann kam gegen 20.45 Uhr auf sie zu und sagte, dass er einsteigen will.Zeitgleich griff er nach der Frau, der es weiter
  • 11469 Leser

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Schorndorf

Polizei fahndet mit Personenbeschreibung nach zwei Tätern
1498459575_php9sF5dy.jpg
Schorndorf. Zwei bislang unbekannte Täter haben am späten Sonntagabend in Schorndorf eine Tankstelle überfallen und mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet. Gegen 22.40 Uhr hatten zwei maskierte Männer die Tankstelle in der Welzheimer Straße betreten. Während ein Täter an der Eingangstüre weiter
  • 5655 Leser

Gestreift und geflüchtet

Beinahe-Zusammenstoß zwischen Ellwangen und Ellenberg
1498458775_phpvgeUrn.jpg
Ellwangen. Ein unfallflüchtiger Autofahrer verursachte am Samstagabend einen Verkehrsunfall, bei dem gegen 23 Uhr ein Sachschaden von rund 500 Euro entstand. Zur Unfallzeit war eine 26-jährige Golf-Fahrerin auf der Landesstraße 2220 zwischen Ellwangen und Ellenberg unterwegs. Kurz vor der dortigen weiter
  • 4387 Leser

Dachs auf B29 überfahren

Unfall zwischen Aufhausen und Röttingen
1498458627_phpowfEU9.jpg
Bopfingen-Aufhausen. Auf der B 29 erfasste eine 23-jährige Autofahrerin am Sonntagabend einen zwischen Aufhausen und Röttingen die Fahrbahn querenden Dachs. Der Vierbeiner wurde bei dem Anprall gegen 23.50 Uhr getötet; der am Fahrzeug entstandene Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 2000 Euro. weiter
  • 4924 Leser

Das richtige Dress für die Mess

Trachtenmeile Dirndl, Lederhosen und Flechtfrisuren – beim Ipfmess-Fanclubs ging’s wenige Tage vor dem Start der Bopfinger Ipfmess zünftig her.
ba13c975-0e9a-4cb1-9cd8-b9ea52bfa8c4.jpg

Bopfingen

Die Bopfinger stehen schon in den Startlöchern für ihr Großereignis des Jahres. Denn bald ist Ipfmess, bei der sich fesche Madel und Buam standesgemäß in ihre Tracht schmeißen und ein paar Tage Auszeit in den Biergärten unterm Ipf nehmen.

Einen weiter

  • 1017 Leser

Musik voller Anmut und Witz

Kultur im Park Das Aris Quartett und Klarinettist Thorsten Johanns bereiten dem Publikum in der Schloss-Scheune Essingen Vergnügen.
32efb4de-049d-470e-92e6-2c1fd0fa6f15.jpg
„Himmelsmusik und irdisches Vergnügen“, unter diesen Titel hat das Team der Kulturinitiative den Abschluss der Saison am Samstag überschrieben. Klingt harmlos. Ganz so harmlos ist der Abend dann aber nicht.

Neben dem Streichquartett in d-moll und dem Quintett für Streichquartett und Klarinette A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart weiter

  • 321 Leser

Regionalsport (17)

Mühlleitner Sechster in Weltklassefeld

Schwimmen Gmünder Athlet für die Nationalmannschaft im Finale über 800 Meter Freistil in Rom am Start.
c65b2c2a-c7ae-4eda-9b76-ea94c14fbfbd.jpg
Nur knapp eine Woche nach den Deutschen Meisterschaften in Berlin war Henning Mühlleitner vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd erneut auf Achse. Ziel war die italienische Hauptstadt Rom und das überaus stark besetzte traditionelle „Sieben-Hügel-Schwimmfest“, bei dem er für den Deutschen Schwimm-Verband (DSV) am Start weiter
  • 222 Leser

700 Kinder in Bargau erwartet

Turnen Gaukinderturnfest in der Fein-Halle, der TV-Halle und im Scheuelbergstadion am Sonntag.
In Bargau wird am kommenden Sonntag das Gaukinderturnfest des Turngau Ostwürttemberg ausgetragen. Rund 700 Kinder werden dabei erwartet, um an den Turngeräten in der Fein-Halle und der TV-Halle sowie im Scheuelbergstadion bei der Leichtathletik an den Start zu gehen.

Die Schirmherrschaft für das Gaukinderturnfest 2017 hat der Schwäbisch weiter

  • 167 Leser

Heuchlingen beweist Heimstärke

Faustball, Landesliga 2:2 gegen Riedlingen, zwei Siege gegen Adelmannsfelden, aber chancenlos gegen den Zweiten Veringendorf.
Beim Heimspieltag der Heuchlinger Zweiten standen gleich vier Partien auf dem Programm. Gegen den Tabellenzweiten aus Veringendorf sahen die ersatzgeschwächten Gastgeber zunächst kein Land und verloren das Spiel klar und verdient mit 7:11, 4:11 und 9:11. Im zweiten Durchgang mit Heuchlinger Beteiligung gestaltete sich das Spielgeschehen weiter
  • 156 Leser
Sport in Kürze

TVB mit Häfner in Echterdingen

Handball. Das wird ein Handballabend der Spitzenklasse: Am Freitag, 21. Juli, präsentieren sich in der Goldäckerhalle Echterdingen mit Frisch Auf Göppingen (1. Bundesliga) und der TG Nürtingen (2. Bundesliga) zwei Frauen-Bundesliga-Teams (18 Uhr) und zum Auftakt des Esslinger Marktplatz-Turniers um 20.15 Uhr die weiter
  • 149 Leser

Zahl des Tages

2,47
Sekunden betrug der Rückstand von SVG-Schwimmer Henning Mühlleitner im 800-Meter-Freistilfinale des „Sieben-Hügel-Schwimmfests“ in Rom auf den Olympiasieger von 2008, Tae-Hwan Park. Mühlleitner war für die Nationalmannschaft im Einsatz, wurde im Finale Sechster. weiter
  • 141 Leser

Längere Frist für VfR-Dauerkarten

Mehr als 60 Prozent der bisherigen Dauerkartenbesitzer haben ihr Saisonticket für die Spielzeit 2017/2018 bereits wieder gelöst. Wohl aufgrund der Urlaubszeit wurden zahlreiche Reservierungen bislang noch nicht abgerufen, weshalb der VfR Aalen die Optionsfrist bis Donnerstag, 29. Juni, verlängert. Damit haben bisherige Dauerkartenbesitzer noch weiter
  • 311 Leser

Vier Mal Landessilber im Freiwasser

Schwimmen Bei den Baden-WürttembergischenMeisterschaften in Heddesheim schneidet der SV Gmünd respektabel ab.
Zu einem Titel reichte es nicht, aber vier Vizemeisterschaften waren für das Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd bei den Baden-Württembergischen Freiwasser-Meisterschaften in Heddesheim auch aller Ehren wert.

Einer der zweiten Plätze ging bei den Juniorinnen (Jahrgang 1998 bis 2000) auf das Konto von Lena Talgner, die über die weiter

  • 150 Leser

Fußball Breites Interesse an der Trainerfrage

Der Fußballbezirk Kocher/Rems führte mit dem Württembergischen Fußballverband in Schwäbisch Gmünd eine Pilotveranstaltung durch. Die Kurzschulung beschäftigte sich mit der Frage „Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer?“ Dazu kamen Teilnehmer aus Waldstetten, Bopfingen, Tannhausen, Abtsgmünd, Mergelstetten und Schnaitheim. Zu Gast weiter
  • 289 Leser

Böbinger E-Junioren holen den Cup

Fußball, 11. Mühli Cup Fünf Altersklassen in Heubach am Start. Sieger bei den D-Junioren: FSV Waiblingen, bei den F-Junioren U9: TSGV Waldstetten, bei den F-Junioren U8: TSV Essingen. G-Junioren werden nicht gewertet.
0b80da60-a6ac-4bdf-bc9c-8a702ca0db4b.jpg
Auf dem Heubacher Sportplatz gab es am Wochenende wieder Jugendfußball in fünf Altersklassen zu erleben. Von den G-Junioren bis zu den D-Junioren wetteiferte der Nachwuchs um den Mühli Cup des TSV Heubach in Kooperation mit der Backerei Mühlhäuser.

Bereits am Freitag zeigten die G-Junioren, auf weiter

  • 422 Leser

Goldreigen für Gastgeber Straßdorf

Bogenschießen Der ausrichtende SV holt bei der offenen Landesmeisterschaft im Bogenlaufen insgesamt neun Podestplätze: sechs Mal Gold und drei Mal Silber.
c8fd0a75-66e2-4b79-a9df-04f50635f65b.jpg
Pünktlich um 9.30 Uhr erfolgte der Startschuss zum ersten Lauf der Run Archery Landesmeisterschaft 2017 in Straßdorf. Bereits am Freitag war der Platz rund ums Schützenhaus entsprechend vorbereitet und die Laufstrecke präparier worden.

Erneut nahmen Sportler aus Werder an der Havel bei Potsdam weiter

  • 188 Leser

Großes Reitturnier im Greut ab Freitag

09b91060-861a-4c4a-800c-37de0d9b6a33.jpg
Reiten Auf der Reitanlage im Aalener Greut wird von Freitag, 30. Juli, bis Sonntag, 2. Juli, das große Reitturnier des Reitvereins Aalen und Umgebung ausgetragen. Dabei werden die Zuschauer Wettbewerbe von der Anfängerklasse bis zur höchsten Schwierigkeitsstufe S erleben. weiter
  • 257 Leser

SGB steigt doch nicht ab

Tischtennis, Damen Warum Bettringen in der Verbandsklasse bleiben darf.
Die Damen der SG Bettringen hatten zwar zunächst in der regulären Runde der Verbandsklasse Nord den Klassenerhalt knapp verpasst. Wegen besonderer Umstände dürfen sie aber in der kommenden Saison nun doch wieder in der Verbandsklasse Nord antreten.

Der Klassenerhalt wurde erreicht, da die oberen Ligen aufgefüllt wurden und dadurch der TTC weiter

  • 169 Leser

Bettringer Herren schaffen die Überraschung

Tischtennis, Relegation zur Landesklasse Die SG schafft mit Platz zwei den Sprung in die neu eingeführte Liga.
3400acdb-3b11-418e-b80f-cebeb0516d12.jpg
Nachdem die erste Tischtennis-Herrenmannschaft der SG Bettringen nach der Vorrunde mit 13:5 Punkten schon einen sehr guten dritten Platz belegte, konnten sie sich in der Rückrunde, trotz des Ausfalls eines Spielers, noch weiter verbessern.

Mit 27:9 Punkten errangen sie den zweiten Tabellenplatz, der zu den Relegationsspielen zum Aufstieg weiter

  • 146 Leser

Svenja Baur spielt sich für Topturnier in Heidelberg ein

Beachvolleyball Die Gmünder DJK-Volleyballerin wird mit Silvia Schmid vom TSV Schmiden Vierte beim A-City-Turnier in Stuttgart. Am Wochenende geht’s nach Heidelberg.
6772014a-d6de-44b6-915f-72b59915153f.jpg
Hauptspielbetrieb beim A-City-Turnier war auf dem Sportgelände des TSV Allianz Stuttgart in Vaihingen und auf einem Innenstadt-Court bei der Schwabengalerie, ebenfalls in Stuttgart-Vaihingen.

„Es war ein super Turnier mit vielen volleyballbegeisterten Zuschauern. Das Wetter hat auch weiter

  • 189 Leser

Motto: „Übertreiben tun wir nichts“

Lauf geht’s! Knapp 300 Teilnehmer der Laufaktion dieser Zeitung gingen neben weiteren Läufern am Samstag auf die Strecken der Essinger Panoramaläufe.
7a2d7d9d-5260-4368-81b3-ea395679761e.jpg
Die beiden gemeinsamen Aktionen von Schwäbische Post/Gmünder Tagespost und AOK Ostwürttemberg sind am Samstag wie im vergangenen Jahr bei den Essinger Panoramaläufen zusammengetroffen. Knapp 300 Lauf-geht’s!-Teilnehmer traten der Hitze entschlossen entgegen. Für viele war es die erste weiter
  • 550 Leser

Siegerpaar aus der University of Virginia

Ostalb-Laufcup 940 Finisher bei den sechsten Essinger Panoramaläufen am Samstag. Am späten Abend ereilte den Veranstalter LAC Essingen die Nachricht vom Tod eines Starters aus Durlangen.
e623c932-4a4a-4caf-b74d-a472b1c926ef.jpg
Heiß war es, sehr heiß. Und dementsprechend hart, jeden einzelnen der Essinger Panoramaläufe am Samstag zu bestehen. Das bestätigten zahlreiche der insgesamt 940 Finisher.

Erst nach Veranstaltungsende erreichte den Veranstalter LAC Essingen die Nachricht vom Tod eines Läufers des Jahrgangs 1961 weiter

Motto: „Übertreiben tun wir nichts“

Lauf geht’s! Knapp 300 Teilnehmer der Laufaktion dieser Zeitung gingen neben weiteren Läufern am Samstag auf die Strecken der Essinger Panoramaläufe.
7a2d7d9d-5260-4368-81b3-ea395679761e.jpg
Die beiden gemeinsamen Aktionen von Schwäbische Post/Gmünder Tagespost und AOK Ostwürttemberg sind am Samstag wie im vergangenen Jahr bei den Essinger Panoramaläufen zusammengetroffen. Knapp 300 Lauf-geht’s!-Teilnehmer traten der Hitze entschlossen entgegen. Für viele war es die erste weiter

Überregional (28)

Leitartikel Gunther Hartwig zur Lage der SPD

Auf in den Kampf

462492938_8c2167fb29.irswpprod_4j0.jpg
Seit 2005 haben es die Sozialdemokraten nun schon mit einer CDU-Kanzlerin zu tun, mal als Juniorpartner in Angela Merkels Bundesregierung, mal in der Opposition. Das Bemühen der SPD, selbst wieder den Chefsessel in einer Koalition zu erobern, war nicht von Erfolg gekrönt. Zuweilen mutete ihr Kampf um die Macht in Berlin sogar von vornherein weiter
  • 314 Leser

Außenseiter trumpft in Eichenried auf

Andres Romero hat vor Münchens Toren das prestigeträchtigste Turnier in Deutschland gewonnen und viele überrascht.
462409578_640b49970f.irswpprod_89m.jpg
Als der Argentinier Andres Romero den Siegerpokal in die Höhe reckte, war Martin Kaymer längst abgereist. Während der frühere Weltranglistenerste bei seinem Heimturnier in München-Eichenried erneut maßlos enttäuscht hatte, sorgte Romero mit seinem Erfolg bei den 29. BMW International Open für Staunen. Mit 271 Schlägen und 17 unter Par siegte der weiter
  • 398 Leser

Biblische Geschichte in feinem Sand

Eher ein Oratorium mit starren Bildern: die deutsche Erstaufführung „Benjamin“ von Gion Antoni Derungs.
462342236_616ca7daac.irswpprod_89m.jpg
Festreden, Partys – und eine Premiere: Die Junge Oper Stuttgart feierte Jubiläum mit „Benjamin“, einem Werk des 2012 verstorbenen Schweizer Komponisten Gion Antoni Derungs. Die Produktion wirbt mit dem Titelzusatz „Oper für alle ab 14 Jahren“, ist aber ursprünglich keine Jugendoper. Der Komponist nannte sein 2006 weiter
  • 325 Leser

Bärenstarke Leistungen und ein Pechvogel

DLV-Mannschaft in Lille Team-Europameister, Zehnkämpfer Freimuth in Ratingen mit Bestmarke.
462449642_6b55697fd0.irswpprod_89e.jpg
EM-Gold für das mit Stars gespickte DLV-Team, Top-Leistungen durch die deutschen Mehrkämpfer Rico Freimuth und Carolin Schäfer: Die deutschen Leichtathleten haben sich sechs Wochen vor der WM (4. bis 13. August) in starker Frühform gezeigt und gehen mit viel Rückenwind auf die Zielgerade nach London. Angeführt von den Olympiasiegern Thomas Röhler weiter
  • 411 Leser

Das Beste vom Rest

Deutsche Elf gewinnt 3:1 gegen Kamerun und zieht als Gruppenerster souverän ins Halbfinale ein. Joachim Löw feiert den 100. Sieg in seinem 150. Spiel als Bundestrainer.
462565428_d441efa82a.irswpprod_89u.jpg
Der Plan des Bundestrainer ist wieder einmal voll aufgegangen. Vor der Partie in Sotschi gegen Kamerun, dem dritten und letzten Vorrundenspiel beim Confed Cup, rotierte Joachim Löw auf vier Positionen. Shkodran Mustafi, Jonas Hector, Leon Goretzka und Lars Stindl, die bei dem hart erkämpften 1:1 im Duell mit Chile in der Startelf gespielt hatten, weiter
  • 430 Leser

Ein Zuhause ohne Stolperfallen

Barrierefreiheit wird nicht erst im Alter wichtig. Damit man von Förderungen profitieren kann, gilt es beim Umbau Einiges zu beachten.
462395634_91cfc716c8.irswpprod_520.jpg
Wie mache ich meine Wohnung barrierefrei und woher bekomme ich gegebenenfalls eine Förderung? Hilfestellung gaben zwei Experte bei einer Telefonaktion. Ein Auszug aus den Leserfragen: Wir sind Mitte 30 und leben in einem geerbten Haus. Wir wollen es in ein paar Jahren barrierefrei umbauen. Wie können wir uns finanziell darauf vorbereiten? Hier weiter
  • 624 Leser

Fast immer unter Strom

60 000 Besucher feiern friedlich auf dem ehemaligen Militärflugplatz in Neuhausen ob Eck das Southside Festival mit hochkarätigen Bands.
462400800_5464327dad.irswpprod_89p.jpg
Als ob der Himmel etwas gut zu machen hätte: Nach dem kurzfristigen Abbruch des Southside-Festivals im letzten Jahr wegen Unwetters gehörten jetzt Sonnenbrille, Hüte und Sonnencreme zur Grundausstattung. Doch mehr als die Sonne machte den rund 60 000 Besuchern auf dem ehemaligen Militärgelände in Neuhausen ob Eck (Kreis Tuttlingen) der Wind zu weiter
  • 340 Leser

Fiechtner versus AfD

In einer Probeabstimmung simuliert die Landtagsfraktion mit 14:2-Stimmen den Rauswurf des Abgeordneten, der die Einführung der Gesundheitskarte für Flüchtlinge befürwortet hat.
462378454_cd6db4d8ab.irswpprod_89l.jpg
In einer von der CDU beantragten Landtagsdebatte über das Erbe des verstorbenen früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl am vergangenen Donnerstag trat auch der fraktionslose frühere AfD-Abgeordnete Wolfgang Gedeon ans Rednerpult. Kohl habe, langfristig betrachtet, mit seiner Politik „die Grundlagen für den Niedergang Deutschlands gelegt“, weiter
  • 220 Leser

Freude am Beschweren lähmt Justiz

Widersprüche und Anzeigen ohne Substanz binden Arbeitskräfte, meldet der Karlsruher Generalstaatsanwalt.
Der Justiz macht ein neuer Kundentyp zu schaffen. Es sind solche Zeitgenossen, die Entscheidungen nicht akzeptieren wollen, und solche, die ihrem Ärger in großem Stil Luft machen. Uwe Schlosser (62), Chef der Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe, spricht von „beschwerdefreudigen Bürgern, die Arbeitskraft binden“. Die Staatsanwälte weiter
  • 255 Leser

Ganzes Dorf komplett ausradiert

Nach dem massiven Erdrutsch, der über 120 Menschen begraben hat, gibt es kaum Hoffnung auf Überlebende.
Als Rettungshelfer hat Wang Yongbo schon einige Katastrophen miterleben müssen. Doch was er an diesem Morgen zu sehen bekommt, stellt seinen eigenen Worten zufolge „alles Bisherige in den Schatten“. Schutt, Felsbrocken und Geröllmassen – so weit das Auge reicht. Dazwischen tausende Helfer in orangefarbenen Leuchtwesten, die weiter
  • 248 Leser

Immer Ärger mit den Zeugen

Das Gremium ist sauer auf das BKA: Wegen einer Verwechslung schickte es den falschen Beamten zur Aussage. Nicht die einzige Irritation.
Für den NSU-Untersuchungsausschuss läuft es derzeit alles andere als rund. Das Gremium kämpft an mehreren Fronten – mit Behörden, Zeugen und Informanten. Nun hat sich der Ausschuss selbst noch ein Bein gestellt. Er lud den falschen Zeugen. Das Gremium befasst sich aktuell mit rechtsextremen Bezügen des NSU in den Südwesten. Da spielt auch weiter
  • 196 Leser

Italien bleibt das Sorgenkind

Geringes Wachstum, Bürokratie, hohe Schulden und eine enorme Arbeitslosigkeit: Die Italiener ächzen unter den Folgen der Wirtschaftskrise ohne Aussicht auf Besserung.
462453968_751efad652.irswpprod_89p.jpg
Die Schokoladenfabrik SAID in Roms Ex-Arbeiterviertel San Lorenzo produzierte früher für andere Marken, die über Grossisten vertrieben wurden. Heute trifft sich die Schickeria in der feinen Chocolaterie, die Fabrizio De Mauro dort mit seiner Schwester Carla betreibt. Gefertigt wird Gourmet-Schokolade für die anspruchsvollen Kunden, die in dem seit weiter
  • 324 Leser

Kritik an Abkommen mit Japan

DGB prangert „Geheimniskrämerei“ an. Auch inhaltlich stoßen Vereinbarungen auf Ablehnung.
Nach der Veröffentlichung von geheimen Verhandlungsdokumenten zum geplanten Freihandelsabkommen zwischen EU und Japan ist die Empörung groß: Der DGB warf der EU-Kommission „Geheimniskrämerei“ vor. Es sei „ein Witz, wenn die Zivilgesellschaft bei jedem Abkommen aufs Neue um die banalsten Informationen betteln muss“, erklärte weiter
  • 610 Leser

Landkreise für Beteiligung an Umsatzsteuer

Eberhard Trumpp zieht vor seiner Verabschiedung als Hauptgeschäftsführer des Landkreistags Bilanz.
Der scheidende Hauptgeschäftsführer des Landkreistags Baden-Württemberg, Eberhard Trumpp, hält eine bessere Finanzausstattung der Landkreise für unabdingbar. „Die Kreise müssen vor allem mit Blick auf die steigenden Sozialausgaben an der Umsatzsteuer oder einer anderen Wachstumssteuer beteiligt werden“, forderte Trumpp im Gespräch mit weiter
  • 182 Leser

Lebensgefahr im Hochhaus

Der mangelnde Brandschutz im Grenfell Tower ist kein Einzelfall.
Nach der Evakuierung mehrerer Hochhäuser in London droht auch in anderen britischen Städten tausenden Menschen wegen unzureichendem Brandschutz der zeitweilige Verlust ihrer Wohnungen. Anderthalb Wochen nach dem verheerenden Feuer im Londoner Grenfell Tower, das mindestens 79 Menschenleben gefordert hat, entdeckten Experten an 34 weiteren weiter
  • 237 Leser

Mann stirbt nach Schlag auf den Kopf

Nach einem Streit unter Männern ist ein 60-Jähriger tot. Eine Obduktion soll die genaue Ursache klären.
Ein 60 Jahre alter Mann ist in Durmersheim (Kreis Rastatt) nach einem Streit, bei dem er einen Schlag auf den Kopf davongetragen hat, gestorben. Wie die Polizei mitteilte, kamen in einem Wohncontainer mehrere Männer in der Nacht zum Samstag zusammen, um zu feiern. Im Verlauf der Gespräche gerieten zwei Bekannte wegen eines bevorstehenden weiter
  • 216 Leser

Martha ist am hässlichsten

Ein Hund voller Falten wurde in Kalifornien ausgezeichnet.
462362664_ebe13ff55a.irswpprod_88h.jpg
Sie hat blutunterlaufene Augen und wenn sie sich hinlegt, breiten sich ihre Lefzen wie ein Teppich auf dem Boden aus. Seit Freitag ist Martha der „hässlichste Hund der Welt“. Beim gleichnamigen Wettbewerb im kalifornischen Petaluma belegte sie den ersten Platz. Die Hündin (3) gehört der italienischen Rasse der Mastino Napolitano an. Die weiter
  • 280 Leser
Kommentar Armin Grasmuck über die Doping- Vorwürfe im Fußball

Nächster Tiefschlag

462408730_756bc5f85f.irswpprod_r76.jpg
Der internationale Fußball steht vor einer weiteren Zerreißprobe. Nach den kapitalen Vergehen der hochrangigen Funktionäre im Weltverband Fifa und den kontinentalen Ablegern, die in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten erwiesenermaßen im großen Stil betrogen, kassierten und manipulierten, droht nun der größte Doping-Skandal der Geschichte. weiter
  • 285 Leser

Panda-Mania in Berlin

Als erste Passagiere landen zwei Bären aus China auf dem unfertigen Hauptstadt-Flughafen und werden wie Staatsgäste empfangen.
462409440_ef817050e8.irswpprod_893.jpg
Unzählige Augenpaare und Kamera-Objektive sind auf den schlichten Eingang des Flughafen-Cargo-Centers gerichtet. „Hier ist ja mehr los als bei Obama“, staunt ein Fotograf, der sich mit den Kollegen auf einer umzäunten Medien-Tribüne in der noch völlig ungenutzten Lufthansa-Halle drängelt. Doch Meng Meng (Träumchen) und Jiao Qing weiter
  • 253 Leser

Protestanten verehrten Luther auch mit Kitsch

Spieluhr, Pfeifenkopf und Bettwäsche: Nichts war Anhängern der Reformation heilig.
462336530_8c62f7868c.irswpprod_89m.jpg
Selbst in Bettwäsche wurde der Reformator angehimmelt. Auf dem rotweiß-karierten Kopfkissen prangten Konterfeis von Martin Luther, daneben sein bekanntestes Lied („Ein‘ feste Burg ist unser Gott“) und Bibeln. Diese Kostbarkeit ist in der Sonderausstellung über die volkstümliche Verehrung der Reformatoren im Hohenloher Freilandmuseum in weiter
  • 217 Leser

Rock am Mann

462389266_68a208dd69.irswpprod_89p.jpg
Es kann aber auch nerven. Die Sonne glüht, die Hitze ist kaum noch auszuhalten, und der Chef verbietet seinen Männern die kurzen Hosen, während die Mitarbeiterinnen in leichten Sommerkleidern rumlaufen dürfen. Eine Gruppe von Busfahrern im französischen Nantes hat sich die Kolleginnen angesehen und gedacht: Was die können, können wir schon lange. weiter
  • 345 Leser

Russlands Nationalkicker unter Verdacht

Weltverband Fifa bestätigt Ermittlungen gegen 34 Spieler wegen Dopings.
Nach den Doping-Verdächtigungen um Russlands WM-Team von 2014 hat die Fifa Ermittlungen gegen Fußballer aus dem Land des Confed-Cup-Gastgebers bestätigt. Dabei ließ der Weltverband am Sonntag allerdings offen, um welche Spieler es sich handelt. Einem Bericht der britischen „Mail on Sunday“ zufolge könnte die russische weiter
  • 307 Leser
Kommentar Günther Marx zum Abschied von Helmut Kohl

Schwieriger Trauerakt

462492728_a94062ff54.irswpprod_5ul.jpg
Die Modalitäten der Trauerfeierlichkeiten für Altkanzler Helmut Kohl stehen offenbar fest. Ein europäischer Staatsakt in Straßburg und ein Quasi-Staatsakt, der auf Wunsch Kohls und seiner Witwe nicht so heißen darf, in Speyer. Damit könnte die auch für Unbeteiligte ins Peinliche und Kleinliche abgleitende Auseinandersetzung zwischen den Kohl-Söhnen weiter
  • 287 Leser

SPD begeistert sich erneut für Martin Schulz

Mit Kampfeslust will die SPD den Sprung ins Kanzleramt schaffen. Martin Schulz ging zum Angriff über: gegen Erdogan, gegen die AfD – und gegen Kanzlerin Merkel.
462493234_f240966946.irswpprod_89j.jpg
Für die Sozialdemokraten ist der Bundesparteitag so etwas wie die letzte Chance. Drei Monate vor der Bundestagswahl steht die Partei so schlecht da wie vor dem Schulz-Hype zu Beginn des Jahres. Martin Schulz versuchte die Wende mit einer kämpferischen Rede. Merkel und der Union warf er „Arroganz der Macht“ vor. Jedem müsse klar sein, weiter
  • 326 Leser

SPD-Kanzlerkandidat schießt sich auf Angela Merkel ein

Martin Schulz bringt mit einer kämpferischen Rede die Genossen hinter sich. Auch Altkanzler Schröder rührt die Werbetrommeln für die SPD.
Die SPD hat bei ihrem Parteitag in Dortmund das Wahlprogramm festgezurrt. Unter dem Titel „Zeit für mehr Gerechtigkeit“ sind die Einführung einer Familienarbeitszeit, mehr Investitionen und die bereits vorgestellten Konzepte für Renten und Steuern geplant. Zuvor warf Parteichef und Kanzlerkandidat Martin Schulz der Union vor, weiter
  • 296 Leser

Streit bei AfD eskaliert

Probevotum über Fraktionsausschluss eines Abweichlers.
Die Mehrheit der Stuttgarter AfD-Landtagsfraktion will den Abgeordneten Heinrich Fiechtner loswerden. Bei einem Probevotum haben nach Informationen der SÜDWEST PRESSE 14 Fraktionäre für Fiechtners Rauswurf gestimmt, zwei dagegen. Eine formale Abstimmung ist bislang aber nicht terminiert. Fiechtner hatte sich im Landtag für die Gesundheitskarte für weiter
  • 319 Leser
Kommentar Thomas Gruber zur Rücksichtslosigkeit in der Formel 1

Vettel, der Rowdy

462453892_2bd41ad9a6.irswpprod_4jo.jpg
Wer sich auf Deutschlands Straßen mit dem Automobil durch hektische Momente bugsiert, der muss schweißgebadet einiges erkennen: Etwa, was in der Hitze des Sommergeschehens oder im aufgestauten Ärger wegen Baustellen manchem Verkehrsteilnehmer als Blitzableiter dient. Da kann man oft nur verwundert das Fahrzeug in die Garage stellen. Klappe zu, weiter
  • 441 Leser

Wutbürger in der Stiftsruine

Starregisseur Dieter Wedel inszeniert ein neues „Luther“-Stück und eine derbe Schlammschlacht.
Dieter Wedel („Der Schattenmann“) sorgt mal wieder für Gesprächsstoff. Gesteigert wurde die Neugier auf sein Theaterwerk über Martin Luther durch einen Eklat kurz vor Beginn der 67. Bad Hersfelder Festspiele. Schnell ist daraus eine Schlammschlacht geworden. Nur einen Tag vor der Premiere hatte der Star-Regisseur Wedel (74) einen weiter
  • 345 Leser

Hier schreibe ich (5)

Unglaubliche Geschichte

Zur Brennelementsteuer:

Wie sagte jüngst das Verfassungsgericht, die Merkel-Regierung hätte die Brennelementesteuer zugunsten der Energieversorgungsunternehmen nicht einfach so freihändig erfinden und in Kraft setzen dürfen. Das ist doch eine herbe und handfeste Rüge vom höchsten Gericht.

Wir Verbraucher haben also in den vergangenen sechs Jahren (von 2011 bis weiter

Lesermeinung

Zur Situation auf dem Oberkochener Friedhof:

Der Amtsschimmel bewegt sich in Oberkochen zu träge und zu unsensibel. Darum vielen Dank an Elli Stopar, für ihren guten Leserbrief. Sie hat vielen Leuten aus der Seele gesprochen!

Es war keine Heldenleistung, was sich die Stadtverwaltung am und auf dem Friedhofsgelände geleistet hat. Wochenlang waren die meisten Zugänge blockiert, so weiter

  • 212 Leser

Am Dienstag wird es nochmals heiß

Am Dienstag gibt es eine Mischung aus Sonne und Wolken bei maximal 28 bis 30 Grad. Die 28 Grad gibts in Neresheim, 29 werden es in Aalen und Ellwangen und am heißesten wird es wieder in Schwäbisch Gmünd. In schwüler Luft können sich aber jederzeit Hitzegewitter bilden. Am Mittwoch wird das Wetter ähnlich. In weiter
  • 3087 Leser
Lesermeinung

Zu den Zugausfällen, SchwäPo-Artikel vom 23. Juni:

Ein Hoch auf den neuen Hauptbahnhof Aalen und seine Züge! Im Dezember vergangenen Jahres wurde mit viel Pomp und markigen Sprüchen vor dem Hintergrund von Zugverspätungen und -ausfällen in bisher nie gekanntem Ausmaß vom OB und seinem Vorgänger sowie Vertretern der Bahn vor dem Gemeinderat und unzähligen Vertretern aus Politik und Gesellschaft weiter
  • 419 Leser

Erstes Fußballcamp des SV Elchingen

1498478341_phpL1de5F.jpg
Am 16.06.2017 startete das erste Fußballcamp des SV Elchingen über 3 Tage. Die Kerninhalte waren natürlich Spaß, Training und der soziale Umgang mit anderen. Es waren 36 Kinder angemeldet, die auch das ganze Wochenende bis zum Schluss mitgemacht haben.Das Training leiteten unsere Gasttrainer Michael Schiele und Stefan weiter
  • 1283 Leser

Themenwelten (9)

Kurz und bündig

Benefiz-Jazz-Frühschoppen

Schwäbisch Gmünd. Der Freundeskreis des Seniorenzentrums St. Anna lädt am Samstag, 1. Juli, zum Frühschoppen der besonderen Art ein. Ab 11 Uhr unterhalten die „Swany Feet Warmers“ im Innenhof von St. Anna. Für die Bewirtung sorgen die Mitglieder des Freundeskreises. Der Freundeskreis freut sich weiter
  • 3520 Leser
Kurz und bündig

Casting für Till Eulenspiegel

Schwäbisch Gmünd. Im Peter-Parler-Saal im Stadtgarten wird am 10. März 2018 das Musical „Till Eulenspiegel“ zu sehen sein. Bereits am Samstag, 21. Juli, gibt es dafür ein großes Casting ab 14 Uhr im Kulturwerk, Hauffstraße 2, Schwäbisch Gmünd (im Bifora-Gebäude). Benötigt weiter
  • 3690 Leser

Der Mensch fängt beim Fuß an

Schauen Sie mal auf Ihre Füße! Warum sind die Füße so wichtig? Gehen haben wir als Kind gelernt. Aber gehen wir richtig? Gehen wir gesund? Das Orthopädiehandwerk unterstützt vielfältig nicht nur bei Problemen, sondern schon bei der Vorbeugung.
994b1e40-4668-4d5c-9730-b3aff9572c34.jpg
Seit 2004 wird einmal im Jahr der Fuß in den Mittelpunkt gerückt; ursprünglich initiiert vom Zentralverband der Podologen und Fußpfleger. Seitdem machen Fußspezialisten wie Podologen, Fußpfleger und Orthopädieschuhmacher immer am letzten Mittwoch im Juni auf die Bedeutung des Fußes aufmerksam. So auch am heutigen Mittwoch.

Der Mensch weiter

  • 3192 Leser

Gelungener Fest-Abschluss

Tradition Ausflug des Altersgenossenverein 1967 führt zum Ausklang des 50er-Festes zur Sommerbobbahn und einer Straußenfarm.
e7ded7b7-034f-4264-bc7d-509a11562ed5.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1967 trafen sich nach ihrem Festwochenende um 7 Uhr am AGV Plätzle. dort wurden sie vom Blaufahrtteam Isi, Silke und Corinna zum Sektfrühstück empfangen. Anschließend wartete weiter

  • 3566 Leser
Kurz und bündig

Salvator im Blick der Schüler

Schwäbisch Gmünd. Im Zuge des Salvatorjubiläums bekamen Zehntklässler des Scheffold Gymnasium die Aufgabe, Eindrücke am Salvator zu sammeln. Diese Eindrücke wurden im surrealistischen Stil mit Temperafarben auf Malkarton verarbeiten. Die fertigen Arbeiten der Schüler werden im Foyer der VHS weiter
  • 3516 Leser
Kurz und bündig

Senioren- Kaffeenachmittag

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der nächste Senioren Treff ist am Mittwoch, 28. Juni, im DRK-Schulungsraum Herlikofen (neben der Kreissparkasse) von 15 bis 17 Uhr. Kriminalhauptkommissar Hans-Jürgen Landgraf hält einen Vortrag zum Thema „Vorsicht ist geboten, wie Senioren in der Gefahr stehen weiter
  • 3393 Leser
Kurz und bündig

Tagesausflug nach Bopfingen

Schwäbisch Gmünd. Der Generationentreff Spitalmühle Schwäbisch Gmünd bietet am Donnerstag, 6. Juli, einen Ausflug nach Bopfingen an. Am Vormittag wird die ehemalige frühere freie Reichsstadt am Ipf mit einer Stadtführung erkundet. Nach dem Mittagessen sind für den Nachmittag Führungen durch die weiter
  • 3512 Leser
Kurz und bündig

Treffen der Epilepsie SHG

Schwäbisch Gmünd. Das nächste Monatstreffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung ist am Mittwoch, 28. Juni. Ab 19 Uhr sind alle Mitglieder in das Büro in der Kappelgasse 13 eingeladen. Der Erfahrungsaustausch steht im Vordergrund. Neumitglieder sind jederzeit weiter
  • 3488 Leser

Cannabisdebatte: Dreht sich die Einstellung in Deutschland?

Das Jahr 2017 ist wohl für viele Schmerzpatienten ein Jahr des Glücks. Am 19 Januar 2017 trat das Gesetz in Kraft durch das Ärzte bei verschiedenen Krankheitsbildern Cannabis auf Rezept verschreiben können. Ab diesem Zeitpunkt sind auch die Krankenkassen verpflichtet die Kosten zu tragen, wobei sie bis zu diesem Zeitpunkt die weiter