Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. August 2017

Regional (79)

„Frösche“ aus Abtsgmünd bald im TV

Fernsehunterhaltung Zwei Klassen der Friedrich-von-Keller-Schule treten im „Tigerenten-Club“ gegen Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Plochingen an.
f15dac64-13c5-4b33-98cf-b16fdb46456f.jpg

Abtsgmünd

Schülerinnen und Schüler der Friedrich-von-Keller-Schule werden demnächst zweimal im Fernsehen zu sehen sein.

Die Realschulklassen R6c und die R6b der Friedrich-von-Keller-Schule waren nämlich mit ihren Lehrkräften im Göppinger SWR-Studio beim weiter

  • 295 Leser

25 Jahre „JOB“: Seit Freitag steppt der Bär

362e5e94-530f-4338-9cee-962f63ec9a72.jpg
Jubiläum: Die Jugendorganisation Bartholomä „JOB“ wird 25 Jahre alt. Das wird gefeiert – drei Tage lang auf dem alten Sportplatz. Am Freitag ging’s los mit Kabarett und Musik. Am Samstagabend ab 18 Uhr geht’s weiter und am Sonntag gibt’s Mittagstisch zu den weiter
  • 517 Leser

Zahl des Tages

2500
Tickets sind weg. Das „Wasser mit Geschmack“-Open-Air- Festival am 26. August in der Stellung in Heubach ist komplett ausverkauft. „Abtauchen“ ist das diesjährige Motto der Veranstaltung, die die Besucher in eine Zauberwelt aus elektronischen Klängen und Unterwasser-Elementen entführen wird. Es wird weiter
  • 558 Leser

Ferienprogramm „GOA“ unterhält im Freibad

Heubach. Die „Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung“ (GOA) bietet in den Freibädern wieder ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren an. Jüngere Kinder dürfen in Begleitung älterer Geschwister oder der Eltern weiter
  • 653 Leser

Pilgerfahrt Bus fährt nach Schönstatt

Böbingen/Iggingen. Zu den Oktobertagen und zum Gründungstag Schönstatts fährt für die Tage vom 17. bis 19. Oktober ein Pilgerbus. Neben einem vielfältigen Programm ist persönliche, stille Zeit vorgesehen. Auf dem Heimweg wird Metternich besucht. Preise und Abfahrtszeiten für weiter
  • 885 Leser

Der Gartenbauverein feiert

Essingen. Der Obst- und Gartenbauverein Essingen richtet am Sonntag, 20. August, ab 13.30 Uhr sein Sommerfest auf Schlossgut Hohenroden aus. Für das leibliche Wohl und Unterhaltung ist gesorgt. Bei Regenwetter steht der Festsaal als Ausweichquartier bereit. weiter
  • 106 Leser

Fördermittel für die Halle fließen

Zuschüsse Geplante Sanierung der Mehrzweckhalle Lautern laut Stadtverwaltung auf gutem Weg.
Heubach-Lautern. Eine gute Nachricht erreichte die Stadt Heubach jetzt vom Regierungspräsidium Stuttgart: Für die Mehrzweckhalle in Lautern erhält die Stadt Heubach für die erforderlichen Sanierungsmaßnahmen des Bestandsgebäudes und die geplante Erweiterung Mittel aus dem Ausgleichsstock in Höhe weiter
  • 260 Leser
Kurz und bündig

Höhlenkundliche Führungen

Heubach. Die Höhlenforscher bieten Höhlenführungen für jedermann an. Geeignet ist das Programm ab acht Jahren. Eine Taschen- oder Stirnlampe muss mitgebracht werden. Kostenbeitrag pro Person: 3 Euro. Treffpunkt: Waldparkplatz auf dem Rosenstein um 9.30 Uhr. Rückkehr: gegen 12 Uhr. Feste Schuhe und wetterfeste Kleidung sind weiter
  • 151 Leser

Kinder auf moderner Schnitzeljagd

a9304990-7fd0-4974-93a8-46526daafed5.jpg
Ferienprogramm 35 Kinder zwischen fünf und vierzehn Jahren folgten der Einladung des Schwäbischen Albvereins Bartholomä zu einem Geochache. Jede Gruppe erhielt ein GPS-Gerät und begab sich auf die moderne Schnitzeljagd in den Wald. An Stationen waren natur- und heimatkundliche Fragen zu weiter
  • 413 Leser

Landjugend-Strohhutparty

Essingen. Die Landjugend Aalen-Essingen bittet am Samstag, 19. August, zur Strohhutparty mit „No Exit“. Gefeiert wird ab 20 Uhr In den Buchen. Der Eintritt kostet 8 Euro. weiter
  • 112 Leser

Zwei Mammutaufgaben gemeistert

Baumaßnahmen Sanierung der Heuchlinger Schlossstraße und der Verbindungsstraße nach Brackwang konnte nun erfolgreich abgeschlossen werden.
dc79ce98-d627-45e7-925b-0d6e0f7d3fd5.jpg

Heuchlinbgen

Von Anfang an war klar, dass der Ausbau der Schlossstraße in Heuchlingen eine finanzielle und bautechnische Herausforderung wird. „Daher gab es umfangreiche Überlegungen und Planungen“, resümiert Bürgermeister Peter Lang.

Mehrere weiter

Holen Sie sich Ihren Kinosessel!

Aktion Der Kinopark Aalen baut um und verkauft seine Kinostühle für 10 Euro pro Stück. Der Erlös kommt der SchwäPo-Aktion Advent der guten Tat zugute.
ca02afc6-2d0d-4bdc-8d9d-5abbbecd525a.jpg

Aalen

Wollten Sie immer schon mal zu Hause in einem original Kinosessel sitzen? Der Kinopark Aalen macht’s jetzt möglich. Ab Montag, 14. August, dürfen Sie sich selbst bedienen: „Ein Kinosessel kostet 10 Euro, der Gesamterlös kommt der SchwäPo-Hilfsaktion weiter

  • 734 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Einen Blechschaden verursachte eine 24-jährige Opel-Fahrerin am Donnerstag, als sie gegen 9.30 Uhr auf der Weilerstraße auf einen VW auffuhr. Sachschaden rund 3500 Euro. weiter
  • 555 Leser
Polizeibericht

Bus streift Auto

Schwäbisch Gmünd. Beim Einfahren von der Bushaltestelle in den fließenden Verkehr am Bahnhof übersah ein 58-jähriger Bus-Fahrer einen neben ihm haltenden Daimler Benz und streifte den Wagen. Es entstand Sachschaden von rund 1300 Euro. weiter
  • 533 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Wohnhaus

Gschwend. Über ein aufgehebeltes Kellerfenster drang ein Einbrecher zwischen Samstagabend und Donnerstagnachmittag in ein Wohnhaus nahe der Gemeindehalle ein. Im Innern hebelte er mehrere Türen auf. Der Einbrecher durchsuchte die Räume und stahl Schmuck sowie eine Flex. Sachschaden und Beute summieren sich nach weiter
  • 419 Leser
Polizeibericht

Fahrrad entwendet

Hussenhofen: Ein weiß-blaues Mountainbike des Herstellers Corratec, im Wert von rund 500 Euro, wurde in der Nacht zum Freitag entwendet. Das Rad stand auf einem Grundstück im Steinweg, wo es zwischen Mitternacht und drei Uhr gestohlen wurde. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon (07171)3580. weiter
  • 227 Leser
Polizeibericht

Geparktes Auto beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Von einem Autofahrer wurde am Donnerstag ein geparkter Audi beschädigt. Laut Polizei entstand am Audi Schaden von rund 2000 Euro. Der Wagen stand zwischen 12.30 Uhr und 17 Uhr auf dem Firmengelände eines Autohauses im Benzfeld. Die Polizei in Gmünd nimmt unter Telefon weiter
  • 485 Leser
Polizeibericht

Hinderrad gebrochen

Abtsgmünd. Auf der L 1073 prallte am Donnerstag ein 20-jähriger Fahrer gegen eine Natursteinmauer. Er war gegen 23 Uhr von Willingen Richtung Schäufele unterwegs, als in einer Rechtskurve die Aufhängung eines Hinterrads brach. Das Fahrzeug geriet dadurch ins Schleudern. Der Fahrer blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand weiter
  • 238 Leser
Frage der Woche

Nächstes Wochenende startet die Fußball-Bundesliga in die neue Saison

Die Gmünder Tagespost befragte Passanten, wie sich der VfB Stuttgart in der ersten Bundesliga schlagen wird. Wie stehen die Chancen der Stuttgarter Jungs? Wo werden sie sich in der Tabelle positionieren? Wer wird Deutscher Meister?
7539e43d-782d-4b5b-a571-f099e86e34ba.jpg
Alex Hernandez (22)

Altenpfleger aus Gmünd

„Mit Fußball habe ich nicht so viel am Hut. Aber ich bin optimistisch: Der VfB Stuttgart wird in der ersten Liga gut abschneiden, denn in der letzten Saison konnten sie ja genug weiter

Polizeibericht

Reh bei Wildunfall getötet

Schwäbisch Gmünd. Ein 58-jähriger VW-Fahrer kollidierte am Donnerstag gegen 21.15 Uhr auf der Stauferstraße zwischen Gügling und Bargau mit einem Reh, das die Straße überqueren wollte. Das Tier wurde getötet. Sachschaden rund 3000 Euro. weiter
  • 614 Leser

Besonders engagiert für Gesundheit

Auszeichnung IKK classic verleiht an Flaschnerei Stelzer Siegel Exzellentes betriebliches Gesundheitsmanagement.
Aalen. Sie haben in ihrem Betrieb besonders effektiv Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) umgesetzt und wurden dafür ausgezeichnet: Peter und Sybille Stelzer von der Flaschnerei Stelzer in Ellwangen-Neunheim erhalten von der IKK classic das Siegel „Exzellentes weiter
  • 879 Leser

Von Wolle Rödel zur Strickwelt

Neueröffnung Marion Langner und Tatjana Ivanov bleiben ihrer Kundschaft treu. Nach der Schließung von Wolle Rödel eröffnen sie ihr eigenes Wolle-Geschäft.
9be6d438-8818-446b-aeb2-c73e315be6f3.jpg

Aalen

Der eine schließt, der andere eröffnet. Die Wolle bleibt. Sprich: Aalen wird mit der beabsichtigten Schließung von Wolle Rödel am 23. September definitiv keinen Wolleladen verlieren. Dafür sorgen Marion Langner (47) und Tatjana Ivanov (43). Die beiden weiter

  • 521 Leser

Zahl des Tages

1229
freie Ausbildungsplätze in Ostwürttemberg warten noch auf junge Leute. Im September ist offizieller Ausbildungsbeginn. Spitzenreiter bei den unbesetzten Stellen ist Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel (68 freie Azubi-Stellen) vor Bäckerei-Fachverkäufer/in (45) sowie Industriemechaniker/in und weiter
  • 518 Leser

Unfall Bei Regen in die Leitplanken

Heidenheim. Laut Polizei vermutlich zu schnell war am Donnerstag kurz vor 20 Uhr eine 21-jährige Golf-Fahrerin auf der A7 von Aalen nach Heidenheim unterwegs. Sie verlor auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Golf und prallte in die Mittelleitplanke. Mehr als weiter

AOK forciert digitale Behandlung

Gesundheit Bezirksrat der AOK spricht sich für die Möglichkeit der Digitalisierung im Gesundheitssektor aus.
Die Landesärztekammer in Baden-Württemberg hatte jüngst die Regelung zur Fernbehandlung von Patienten gelockert. Ärztliche Konsultationen sollen nach einer Erprobungsphase auch über Kommunikationsnetze möglich werden. Dieses Pilotprojekt ist ein Baustein der Digitalisierungsoffensive der Landesregierung.

„Sprechstunden per weiter

Kinder suchen Piratenschatz

Ferienprogramm Die GOA startet ab Montag mit „Die Wertstoffpiraten sind los!“
Unter dem Motto: „Die Wertstoffpiraten sind los!“ können sich Kinder in sechs Freibädern im Ostalbkreis davon überzeugen, wie wichtig die richtige Abfallentsorgung für die Umwelt ist. Wie es sich für einen ordentlichen Piratenschatz gehört, so ist auch der Wertstoffpiratenschatz auf einer richtigen Schatzinsel versteckt. Das weiter

Nachts eine Tunnelspur gesperrt

A7, Virngrundtunnel Beleuchtungsanlage wird ab Montag bis voraussichtlich 31. Oktober erneuert.
Ellwangen. Auf der A7 wird im Virngrundtunnel, der zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen liegt, die Beleuchtungsanlage ab Montag, 14. August, erneuert.

Der Tunnel mit zwei jeweils 465 Meter langen Röhren wurde 1987 fertiggestellt. Die Beleuchtungsanlage muss nun weiter

  • 154 Leser

Vorsicht: Paketfahrer-Masche

Schwäbisch Hall. Am Donnerstag, kurz nach 12 Uhr, wurde laut Polizei beobachtet, wie ein weißer Lieferwagen mit BB-Kennzeichen (Böblingen), vor einem Haus in der Großcombuger Straße anhielt. Ein etwa 30-jähriger, dunkelhäutiger Mann mit kurzen, schwarzen und krausen Haaren, etwa 175 bis 180 cm weiter

Zahnärzte sponsern „fiftyFifty-Taxi“

68ba91ac-ed71-4fab-9487-0d8ab30d7b08.jpg
Spende Der Verein Freie Zahnärzte im Altkreis Aalen (FZAA) sponsert mit 2500 Euro die Verkehrssicherheitsaktion „fiftyFifty-Taxi“ und trägt so dazu bei, dass Jugendliche bis 25 Jahre an Wochenenden und Abenden vor Feiertagen im Ostalbkreis vergünstigt mit dem Taxi nach Hause fahren weiter
  • 537 Leser

Ferienkinder maßen sich bei der Fire Challange

d26a29bd-411b-43a9-bc38-53b95f9d2942.jpg
Spraitbach Das Ferienprogramm der Feuerwehr war wieder eine Fire Challenge. 19 Kinder besichtigten zunächst die Fahrzeuge am Gerätehaus. Dann ging es zum Wettkampf auf dem Weg zum Spraitbacher Stausee, wobei ein brennendes Haus mit der Kübelspritze gelöscht wurde, möglichst viel Wasser aus dem weiter
Kurz und bündig

Gartenfest in der Zuchtanlage

Durlangen. Der Kleintierzuchtverein Durlangen lädt am Samstag, 12., und Sonntag, 13. August, zum Gartenfest in seine Zuchtanlage ein. Samstags ab 17 Uhr und sonntags ab 10 Uhr ist für das leibliche Wohl gesorgt, es werden unter anderem Hähnchen vom Grill angeboten. Sonntagnachmittags gibt es selbstgebackene Kuchen und weiter
  • 364 Leser

Mit dem Bocksbeutel-Express im Weinberg unterwegs

Höniger Wandergruppe Spannende Blaufahrt ins Land der Franken begeisterte die Teilnehmer.
023dd3d3-b4fc-4462-97a5-1b4cced32660.jpg
Ruppertshofen-Hönig Mit einer Blaufahrt entführte Organisator Willi Klenk die Höniger Wandergruppe ins Land der Franken. Bei der Abfahrt waren alle noch gespannt, wohin es gehen würde. Nach etwa zwei Stunden Fahrt gab es als erste Überraschung auf einer Autobahnraststätte Sektfrühstück mit weiter
  • 121 Leser

Mit einem Bündel an Ideen Zugewanderte gewinnen

Integration Stadt stellt Ergebnisse des ersten öffentlichen Gmünder Integrationsforums vor.
Schwäbisch Gmünd. Die Stadt Gmünd hat am Freitag die Ergebnisse ihres ersten öffentlichen Integrationsforums „Wie geht Wir?“ vorgestellt. Und die konkreten Projekte, die daraus entstehen. Dazu gehören Dolmetscherpools, Sprachtandempartner, weiter
  • 500 Leser

Offen an jedem Ferientag

Infrastruktur Mutlanger Freizeitbad Mutlantis mit Saisonangebot.
Mutlangen. Das Freizeitbad Mutlantis, hat während der ganzen Sommerferien täglich geöffnet. Mit vergleichsweise hohen Wassertemperaturen macht das Bad jeden Tag zum „Warmbadetag“. Die Öffnungszeiten in den Ferienwochen sind montags von 13 bis 21 Uhr, dienstags, donnerstags und weiter
  • 290 Leser
Kurz und bündig

Rund um das Thema Energie

Abtsgmünd. Energiekompetenz Ostalb berät am Mittwoch, 16. August, von 15 bis 16 Uhr zu Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien. Der Termin ist kostenlos. Um telefonische Vereinbarung wird gebeten weiter
  • 257 Leser

Turmbau im engen Stadtkern

Mohrengässle Im September soll Abbruch den Platz freimachen für ein außergewöhnliches Gebäude. VGW möchte den Bau möglichst bis Herbst 2018 abschließen.
b8def7c4-6d8a-4bc6-af55-224038676fea.jpg

Schwäbisch Gmünd

Ein richtiger Turm soll es nicht werden, aber doch ein hochgestrecktes Gebäude mit Spitzdach: Im Mohrengässle sollen im September die noch fälligen Abbrucharbeiten beginnen, um dort – bildlich gesprochen – weiter

  • 601 Leser

Viel Spaß und viele Fragen rund ums Pferd

fb870c15-df55-48f9-bbff-a0933d3ef2f8.jpg
Iggingen-Schönhardt Gut besucht sind die Ferienreitkurse für Kinder und Jugendliche auf dem Schönhardter Pferdehof. Täglich werden die Vierbeiner ausgiebig geputzt, bevor es zu einem geführten Ausritt geht. Danach wird in der Halle geritten. Unter der Anleitung des Reitlehrers drehen die weiter
Kurz und bündig

Weihebüschel binden

Abtsgmünd. Gemäß einer alten christlichen Tradition werden für den Feiertag Mariä Himmelfahrt Weihbüschel gebunden. Dazu laden die Landfrauen Pommertsweiler/Adelmannsfelden am Montag, 14. August, um 15 Uhr in die Cafeteria im Seniorenzentrum St. Lukas ein. weiter
  • 705 Leser
12. August Radegunde, Innozenz XI., Andreas

13. August Hippolyt, Marko, Cassian weiter

  • 188 Leser

Zahl des Tages

1,4
Millionen Euro investierte Heuchlingen in die Sanierungen in der Schlossstraße und der Gemeindeverbindungsstraße nach Brackwang. Mehr dazu auf Seite 17. weiter
  • 236 Leser
Guten Morgen

Alles eine Frage der Motivation

Anja Müller über das Zusammenspiel von Fitness-Technik und Schoko-Crossaints.
881ca914-9a3e-4b6c-9c79-1329e7bb931e.jpg
Was denn diese riesige Uhr an meinem Handgelenk soll, will der Kollege wissen. Zugegeben, meine neueste Errungenschaft zeugt nicht gerade von eleganter Leichtigkeit. Das liegt aber daran, das da ein Haufen Technik drin ist, kläre ich den Büronachbarn auf. Und die soll mich motivieren. Und ergründen, weiter
Im Blick Gmünds erstes öffentliches Integrationsforum

Der Weg ist richtig, der Weg kann besser werden

668e9323-6b83-4096-ad5f-1a89cd46a3e7.jpg
Am Abend des ersten Gmünder Integrationsforums Anfang Juli war es heiß. Irrsinnig heiß. Der Marktplatz war voller Menschen. In der Volkshochschule hingegen, beim Forum, waren gerade mal 100 Leute. Von etwa 60 000 Einwohnern. Es war wie beim „Tag der weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Führung im Museum

Schwäbisch Gmünd. Einblicke in die Werkschau Josef Eduard Wagenblast gibt die Kunsthistorikerin Dr. Marion Vogt am Sonntag, 13. August, um 15 Uhr bei einer Sonderführung im Rahmen der Museumswoche Ostwürttemberg. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 570 Leser

Weindorf verlängert bis Sonntag

cec1772f-6b6a-4a76-b40c-79def0671668.jpg
Der Auftakt am Donnerstagabend ist zwar ins Wasser gefallen. Jetzt aber setzen die Veranstalter auf unverwüstliche Weinliebhaber und hängen den verlorenen Tag an. Geöffnet ist nun – bei jedem Wetter – am Samstag ab 17 Uhr und am vorhergesagt trockenen Sonntag von 16 bis 22 Uhr. weiter
  • 1550 Leser

Gabriel-Plakate zerstört

Parteien Lange: „Wir wollen einen fairen Wahlkampf“
8fd44df7-2179-409a-b318-19bff90229f5.jpg
Schwäbisch Gmünd. Der Justizstaatssekretär und Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange ist sauer auf die Randalierer, die die Plakate zur Veranstaltung mit Bundesaußenminister Sigmar Gabriel zerstört oder entwendet haben. Lange hat die Zerstörung weiter
  • 415 Leser
Kurz und bündig

Gregorianika in Concert

Lorch. Gregorianika gastiert am Sonntag, 20. August, in Lorch. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr in der Klosterkirche. Der Titel „Ora et Labora“ steht für ein 90-minütiges Programm mit „Klassikern“ und eine Sammlung der bekanntesten Eigenkompositionen. Karten gibt´s im Vorverkauf unter anderem im Touristikbüro Kloster Lorch weiter
  • 508 Leser

Klecksereien und ein Hakenkreuz

Polizei Hohbergschule meldet dubiose Vorgänge auf dem Schulgelände. Hoher Sachschaden durch Farbe.
Plüderhausen. Sachbeschädigungen und ein nationalsozialistisches Symbol: Auf dem Gelände der Hohbergschule in Plüderhausen geschehen derzeit fragwürdige Dinge. Nun hat sich die Polizei eingeschaltet. Wie die Hausverwaltung der Hohbergschule am Freitagmorgen feststellte, symbolisierten Unbekannte weiter
Kurz und bündig

Kurs in der Kunstschule

Waldstetten. In der letzten Ferienwoche wird wieder ein Kunstferienkurs für Kinder von 6 bis 14 Jahren unter der Leitung von Christine Petraschke angeboten. Themen wie „Sommerzeit – Ferienzeit; Der Löwe ist los; Die kleine Hexe; Max und Moritz“ lassen viel Platz für eigene Phantasien. Mehr Info unter Telefon (07171) weiter
  • 296 Leser
Kurz und bündig

Mörike-Hocketse verschoben

Lorch. Die für Freitag angekündigte Mörike-Hocketse des gleichnamigen Lorcher Freundeskreises bei der Dichter-Statue in der Lorcher Hauptstraße ist witterungsbedingt verschoben. Die Veranstalter hoffen auf besseres Wetter in einer Woche, am Freitag, 18. August. weiter
  • 530 Leser

Prickelndes für den Schau-Sommer

Remstal-Gartenschau Spezielle Weine als Vorgeschmack auf die Genuss-Edition 2019.
Kernen. „Prickelnd von hier“, so lautet die Aufschrift des neuen Apfel-Birnen-Secco, die sich in kräftigem Grün um die transparente Flasche räkelt. Das leichte Getränk gibt einen prickelnden Vorgeschmack auf die Remstal-Gartenschau 2019. Im Mittelpunkt der Verkostung in Kernen, an der weiter
Kurz und bündig

Radelthon rund um Stuttgart

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 13. August, geht es auf der Radelthon-Strecke rund um den Stuttgarter Talkessel. Die Streckenlänge beträgt rund 80 Kilometer. Treffpunkt ist spätestens um 7.40 Uhr am Gmünder Bahnhof Gmünd, Gleis 2. Abfahrt ist um 7.54 Uhr. Es fallen Kosten für die Bahnfahrt an. Um weiter
  • 608 Leser

Schwäbisch Gmünd auf der Lions-100-Jahrfeier

bb1d90c1-4db8-49c6-ad64-45095e2539bd.jpg
Jubiläum Der Internationale Lionsclub feierte sein 100-jähriges Bestehen am Gründungsort in Chicago. Ein Höhepunkt der Jubiläumsveranstaltung mit insgesamt 34 000 Teilnehmern aus über 200 Ländern war die Parade durch die Innenstadt. Mit dabei war auch die 400 weiter
  • 114 Leser

AGV 68 beim Jahrgängerumzug in Biberach

45dfa63e-05e4-4b1d-92bd-7b3a5991f21c.jpg
Ausflug Hauptziel der Altersgenossen des Jahrgangs 1968 war das traditionelle Schützenfest in Biberach mit Jahrgängerumzug. Grund genug für die Gmünder Altersgenossen, den Umzug ihrer Biberacher Kollegen zu bestaunen. Wichtigster Unterschied zu den Gmünder Umzügen ist, dass mehrere Jahrgänge weiter

Helfer vor Ort bei den Kollegen von der Wasserwacht

bee2a22b-9d88-47cb-9c96-00e1d8332da8.jpg
Ausflug Die Wißgoldinger Helfer vor Ort des Deutschen Roten Kreuzes besuchten die Wasserwacht in Steinberg am See in der Oberpfalz. Der Besuch des Festspiels „vom Hussitenkrieg“ in Neunburg mit rund 140 Laien-Darstellern gehörte ebenso dazu wie eine Führung durch das Schwarzachtaler weiter

Konkrete Hilfe vor Ort

Vortrag Staatssekretär Fuchtel spricht zum Jubiläum des Togo-Vereins.
Waldstetten. Seit 25 Jahren leistet der Waldstetter Verein „Hilfe für Togo“ in dem afrikanischen Land Hilfe zur Selbsthilfe. Zum Jubiläum spricht der parlamentarische Staatssekretär des Ministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Hans-Joachim Fuchtel (CDU), zum weiter
  • 114 Leser

Pfadfinder retten die Welt

Zeltlager Der Verband Christlicher Pfadfinder aus Großdeinbach mischt beim Bundeslager in Wittenberg mit.
Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Zehn Tage lang haben die Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Großdeinbach ihre Zelte fernab der Heimat aufgeschlagen und dabei viel Neues entdecken dürfen. Der Weg führte die Deinbacher Pfadfinder in die Lutherstadt Wittenberg, wo das weiter
  • 166 Leser

Vom Backhäusle bis zum Automuseum

Kinderferienwoche 40 Kinder erleben sportliche und unterhaltsame Tage mit Ausflügen, Spiel und Spaß beim Angebot des TSV Alfdorf.
da2844e9-92fe-4d39-901a-0730eedcf619.jpg

Mit 40 Kindern und Betreuern startete der TSV Alfdorf seine traditionelle Kinderferienfreizeit. Die Kinder erlebten ein tolles, interessantes und vielseitiges Programm.

Nach dem gegenseitigen Kennenlernen am ersten Vormittag fuhr die stattliche Gruppe am weiter

Wir gratulieren

Samstag, 12. August

Schwäbisch Gmünd

Inge und Adolf Karger, zur weiter

Abwechslung gesucht – die Polizei gefunden

Polizei Warum Annalena Link manche Einsätze an die Nieren gehen, sie aber dennoch nicht bereut, sich für die Ausbildung bei der Polizei entschieden zu haben.
13fff7f7-8a22-4e5a-8cdb-e7cc55f0aafd.jpg

Schwäbisch Gmünd

Eine Keilerei in einer Kneipe, ein Ladendiebstahl, ein Unfall oder ein gewalttätiger Ehemann: Annalena Link weiß nie, was sie in ihrer Schicht erwartet. Genau das mag die 20-Jährige an ihrem Beruf. Sie ist angehende weiter

  • 395 Leser

Wellness-Oase für den Geist

Hier blüht Dir was Klein, aber sehr fein ist der asiatisch angehauchte Garten von Inge und Hartmut Müller auf der Heide.
b3660af2-17ee-449a-96a9-f13d21c22755.jpg
Oberkochen. Auch ein kleiner Garten hat Strahlkraft. Gerade einmal 50 Quadratmeter hinterm Reihenhaus der Müllers im Jupiterweg. Vielfältiges Grün, Bambus, der erste Blick fällt auf Teich und Wasserfall. „Klein aber fein“, sagt Inge Müller. Hartmut Müller spricht von der weiter
  • 323 Leser

Fehlerhafte Beschilderung

Straßenverkehr Ein fehlendes Tempo-50-Schild an einer Baustelle bremst Autofahrer in der Goethestraße aus und sorgt für Verwirrung.
42833b90-20f1-4ef0-a8ea-6898e239e7de.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die Tempovorgaben in der Goethestraße sind klar geregelt. Fakt ist: am Paul-Gerhard-Haus und dem „Brücke“-Kindergarten sowie am Hallenbad gilt Tempo-30. Ansonsten Tempo-50.

Für Verwirrung bei den Autofahrern sorgt aktuell weiter

  • 578 Leser

Neustart nach einem Jahr Pause

Musik Der Sängerkranz Lindach singt zum ersten Mal unter Leitung des neuen Dirigenten.
f6644b4f-749d-477b-9de5-ec162ec45140.jpg
Schwäbisch Gmünd-Lindach. Eine kleine Formation von aktiven Sängerinnen und Sängern des Sängerkranz Lindach gestaltete den Vorabendgottesdienst in der Heiligen-Geist-Kirche musikalisch. Es war der erste Auftritt mit dem neu gewonnenen Dirigenten Hans-Peter Haas, weiter
  • 359 Leser

SHW CT gießt riesige Papierwalze

Sanierung in Eigenverwaltung Der Gläubigerausschuss bei SHW CT segnet Insolvenzplan von Pluta ab. Die Auftragsbücher sind gut gefüllt. Fortführung ist über Verfahrenseröffnung hinaus gesichert.
056d570c-e874-498b-abf6-d53f278e19d7.jpg

Königsbronn

Großes Spektakel in den ehrwürdigen Gießereihallen der SHW Casting Technologies im Werk Königsbronn: Dort, wo vor über 650 Jahren die Eisenverhüttung begann, gießt das Unternehmen mit 105 Tonnen Flüssigeisen einen zehn Meter langen Walzenkörper ab. Der weiter

  • 1209 Leser
Der besondere Tipp

Gmünder Wochenmarkt

76031640-f63c-43a3-a1f9-0b058b171d94.jpg
Auf dem historischen Münsterplatz, eingebettet in die wunderschöne architektonische Kulisse des Heilig Kreuz Münsters mit den umliegenden Fachwerkgebäuden, der Mariensäule und des Löwenbrunnens, lockt der Gmünder Wochenmarkt mittwochs und samstags ab 7 Uhr. Das Warensortiment umfasst Lebensmittel wie Gemüse, Obst, Eier, Milch, Käse, Backwaren, weiter
  • 139 Leser

„Kiri“ auf dem Sprung zum Supertalent

Fernsehen Der in Schwäbisch Gmünd wohnhafte Kieran Hilbert macht bei der RTL-Castingshow mit. Nicht, um zu gewinnen, sondern aus ganz anderen Gründen.
bbb301c2-3e02-4ec3-b58a-a96f4e67e153.jpg

Schwäbisch Gmünd

Kommt das nächste Supertalent aus Schwäbisch Gmünd? Kieran Hilbert, genannt Kiri, will sein Glück bei der RTL-Castingshow zumindest versuchen. Nachdem der Blues-Musiker die erste Ausscheidungsrunde bereits erfolgreich gemeistert hat, darf er nun am weiter

Reh tot, Leon kaputt

1502461541_php2Hc0Tp.jpg
Bopfingen-Härtsfeldhausen. Auf der Kreisstraße 3316 wurde am Freitagmorgen ein Reh getötet, als es gegen 5.45 Uhr zwischen Härtsfeldhausen und Utzmemmingen von einem Seat Leon erfasst wurde. Am Auto entstand dabei laut Polizei Sachschaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 2550 Leser

„Frösche“ aus Abtsgmünd bald im TV

Fernsehunterhaltung Zwei Klassen der Friedrich-von-Keller-Schule treten im „Tigerenten-Club“ gegen Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Plochingen an.
f15dac64-13c5-4b33-98cf-b16fdb46456f.jpg

Abtsgmünd

Schülerinnen und Schüler der Friedrich-von-Keller-Schule werden demnächst zweimal im Fernsehen zu sehen sein. Die Realschulklassen R6c und die R6b der Friedrich-von-Keller-Schule waren nämlich mit ihren Lehrkräften im Göppinger SWR-Studio beim weiter

  • 254 Leser

Einbrecher im Getränkemarkt

1502454890_phpcgSwRc.jpg
Heidenheim. In der Nacht zum Donnerstag brachen Unbekannte in einen Getränkehandel in Heidenheim ein. Die Einbrecher drückten die Schiebetüren auf und gelangten so in den Verkaufsraum des Marktes in der Kanalstraße. Aus dem Verkaufsraum stahlen die Täter Whiskey und Tabak. Das Polizeirevier Heidenheim (Rufnummer: weiter
  • 3778 Leser

Bei SHW CT läuft es trotz Insolvenz gut

Im Werk Königsbronn wird größte Papierkalanderwalze seit acht Jahren gegossen. Die Auftragsbücher sind voll.
1502452640_phpjP5lzY.jpg
Bei der SHW Casting Technologies GmbH & Co. KG fand am Freitagmittag ein besonderer Höhepunkt statt. Das Unternehmen goss 100 Tonnen Flüssig-Eisen bei einer Temperatur von 1350 Grad in eine Gussform, um einen über 10 Meter langen Walzenkörper herzustellen. Ein Abguss von 105 Tonnen in der 13 Meter tiefen Gießgrube fand zuletzt vor rund acht Jahren weiter
  • 1043 Leser

Ein Berg voller Abenteuer

Heimat-Diplom Rosenstein bedeutet mehr als nur eine kleine Burgruine. Hoch über Heubach versteckt sich ein kleiner Freizeitpark.
2e91c9b1-c40f-4e35-9387-34fcbc733b30.jpg

Heubach

Erdverwachsener Niedersachse auf Ostalb-Tour. Für das Heimat-Diplom der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost besuchen die Volontäre der SDZ-Medien die schönsten Ecken ihrer neuen oder alten Heimat. Als erste Station steht für mich die Burgruine Rosenstein weiter

  • 490 Leser

Mörike-Hocketse verschoben

Wetter macht dem gemütlichen Beisammensein einen Strich durch die Rechnung
1502446262_phpAsgS3p.jpg
Lorch. Die für heute angekündigte Mörike-Hocketse des gleichnamigen Lorcher Freundeskreises bei der Dichter-Statue in der Lorcher Hauptstraße an diesem Freitag ist verschoben. Die Veranstalter hoffen auf besseres Wetter in einer Woche, am Freitag, 18. August.  weiter
  • 1332 Leser

Aquaplaning-Unfall auf der Autobahn

Junge Fahrerin verliert die Kontrolle über ihr Fahrzeug, was schwere Folgen hat.
1502443100_phphHAOl5.jpg
Heidenheim. Vermutlich zu schnell war am Donnerstagabend, kurz vor 20 Uhr, eine 21-jährige Golf-Fahrerin  auf der Autobahn 7 von Aalen nach Heidenheim unterwegs. Sie verlor laut Polizei auf der regenassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Golf und prallte in die Mittelleitplanke. Über22 Elemente wurden dabei weiter
  • 3498 Leser

"Wasser mit Geschmack" komplett ausverkauft

2500 Tickets für das Open-Air-Konzert sind weg
1502440088_php6lUpiD.jpg
Heubach. Noch früher als im vergangenen Jahr ist das Wasser mit Geschmack Open Air Festival komplett ausverkauft. 2500 Tickets für die Veranstaltung am 26. August in der Stellung in Heubach sind bereits mehr als zwei Wochen vor dem Event vergriffen. Alle Besucher die sich ihr Ticket rechtzeitig gesichert haben, können sich auf den weiter
  • 2241 Leser

Schmuck gestohlen

Unbekannter lenkt das Verkaufspersonal ab
1502436181_phpjVzLHq.jpg
Mit einem fiesen Trick hat ein Mann in einem Juweliergeschäft Schmuck gestohlen. weiter
  • 3453 Leser

Autoschaden vor dem Unfall

20-jähriger Fahrer hat Glück im Unglück
1502435954_phpijClIp.jpg
Abtsgmünd. Das hätte schlimm ausgehen können: Auf der Landesstraße 1073 gab es am Donnerstagabend einen Unfall mit einem 20-jährigen Autofahrer. Er war gegen 23 Uhr von Willingen kommend in Richtung Schäufele unterwegs, als in einer Rechtskurve die Aufhängung eines Hinterrads des Autos brach. weiter
  • 3486 Leser

Gehörlose fliegen über die Schwäbische Alb

dc226849-db3c-4529-9127-0947ee08d6ad.jpg
Segelflieger Die Gehörlosengruppe der Diakonie Württemberg besuchte mit Pfarrer Thomas Adam die Fliegergruppe-Heubach in Bartholomä. 20 Rundflüge machten die Piloten an diesem Tag und die Gruppe hatte sichtlich Spaß. Am Ende bekam die Fliegergruppe Applaus von den Gehörlosen. Wenn Gehörlose weiter
  • 244 Leser

Zwei Auffahrunfälle auf der B29

1502435797_phpZibgCU.jpg
Westhausen. Zwei Auffahrunfalle haben sich am Donnerstag auf der B 29 auf Höhe Baiershofen ereignet. Dort fuhr ein 25-jähriger VW-Fahrer gegen 17.35 Uhr auf einen Audi auf. Rund 1000 Euro waren das Schadensergebnis. Im zähfließenden Verkehr fuhr dann ein Sattelzug auf Höhe Westhausen gegen 18.10 Uhr auf weiter
  • 1945 Leser

Frühsport mit Manu: Augen

Teil 10
Zum Ausklang der Woche gibt's heute bei „Frühsport mit Manu“ eine Entspannungsübung für die Augen. Manuela Köhler, ist Studioleiterin von Fair Fitness Plus in Aalen und zeigt jeden Morgen kurze Tipps, damit man im Büro nicht einrostet. Am Montag gibt's dann neue Übungen. Viel Spaß und ein schönes Wochenende! weiter

Regionalsport (9)

Bargau schlägt Frickenhofen im Elfer-Krimi

Fußball, Bezirkspokal Hussenhofen wirft Eschach raus – Bargau II hat in Frickenhofen die besseren Nerven.
9b1292c7-204e-476a-874c-960e31b45169.jpg
SV Hussenhofen – FC Eschach 4:1 (2:1)

Hussenhofen bestimmte die Partie vom Anpfiff an und zog souverän in die nächste Runde ein.

Tore: 1:0 Mayer (7.), 2:0 Hirsch (31., FE), 2:1 Bauer (35.), 3:1 Schwind (84.), 4:1 Kaja (90.+1)

SV weiter

Mehr als 20 Prüfungen in Heuchlingen

Reitsport Das jährliche Reit- und Springturnier lockt am Wochenende wieder zahlreiche Reitfans nach Heuchlingen.
bd0ac11f-2c2d-4d2e-8b86-4cdfef112621.jpg
Es ist wieder soweit: In Heuchlingen versammeln sich dieses Wochenende wieder zahlreiche Pferdesportbegeisterte zum Reit- und Springturnier des RFV Heuchlingen. Der Samstag beginnt um 7.30 Uhr mit der Dressurreiterprüfung der Klasse A. Der Höhepunkt am Samstag ist dann die Ostalb-Horse-Tour ab 17.45 Uhr. Im Anschluss daran findet ein kleiner weiter

Mit besonderem Gefühl ins Ziel

Leichtathletik, Albmarathon Beim 50-Kilometer-Stafettenlauf geht es nicht vorrangig um die gelaufenen Zeiten, das Hauptaugenmerk liegt eher auf der Freude am Laufen.
ea1fad47-af3b-43e1-8883-0d59b7d65d36.jpg
Beim 50-Kilometer-Schüler-Stafettenlauf des Schwäbische Albmarathons für Betriebs- und Freizeitmannschaften (nicht Leichtathletikvereine) ist nicht die gelaufene Zeit das Wichtigste, sondern die Freude am Laufen in einer herrlichen Landschaft und das Gemeinschaftserlebnis.

Dieses Gefühl der weiter

Rund 100 Teams kämpfen um den Sieg

Tischtennis Das Mannschaftsturnier in Wasseralfingen findet Anfang September statt.
Am 9. und 10. September wird das Tischtennis-Zweier-Mannschaftsturnier des TSV Wasseralfingen ausgetragen. Nachdem die Hochwasserschäden in der Talsporthalle vom Mai letzten Jahres behoben sind, kann das Turnier wieder dort stattfinden.

Die größte Tischtennis-Veranstaltung in der Region wird seit 1981 ausgetragen. Die weiter

Zahl des Tages

130
Pressevertreter aus dem gesamten Bundesgebiet haben sich fürs DFB-Pokalspiel in Aalen angekündigt. weiter

FC Alfdorf trifft auf den VfB Ellenberg

Fußball, Bezirkspokal Im Wettbewerb der Frauen treffen die Landesligisten auf machbare Gegner. Gespielt wird am 3. Oktober.
Nachdem die Männer am Wochenende in die Pokalrunde starten, wurden auch die Duelle der Frauen ausgelost. Die drei Gmünder Landesligisten Mögglingen (gegen Hofherrnweiler), Normannia Gmünd (gegen Neuler/Wasseralfingen) und Ruppertshofen (gegen Ebnat/Waldhausen) haben allesamt machbare Aufgaben. Jedoch sollten sie die Gegner nicht weiter

In die Kabine lässt Dietterle keinen

Fußball, DFB-Pokal Dorfmerkinger Training vorzeitig von Regenschauer beendet, bei Leipzig fallen vier Spieler verletzt aus – und es gibt noch Restkarten an den Tageskassen.
1e8a5885-ea16-4270-a7a9-f7c6a4a94629.jpg
Noch einen Tag bis zum großen Spiel im DFB-Pokal: Sechstligist gegen Vizemeister. Sportfreunde Dorfmerkingen gegen RB Leipzig. Die wichtigsten Infos zur Begegnung am Sonntag (Anpfiff in der Ostalb-Arena: 15.30 Uhr).

Die Lage im SFD-Team: Einen kleiner weiter
  • 155 Leser

Mit Dynamik auf Temperatur kommen

Fußball, DFB-Pokal Dorfmerkinger Training vorzeitig von Regenschauer beendet, bei Leipzig fallen vier Spieler verletzt aus – und es gibt noch Restkarten an den Tageskassen.
68cc52f8-63d0-412d-8dd1-17992e46f865.jpg
Noch einen Tag bis zum großen Spiel im DFB-Pokal: Sechstligist gegen Vizemeister. Sportfreunde Dorfmerkingen gegen RB Leipzig. Die wichtigsten Infos zur Begegnung am Sonntag (Anpfiff in der Ostalb-Arena: 15.30 Uhr).

Die Lage im SFD-Team: Einen kleiner weiter

Carina Vogt fällt verletzt aus

Skispringen Die Olympiasiegerin ist im Training im Courchevel gestürzt – und hat sich eine schwere Kniegelenkszerrung zugezogen. Die Folge: rund sechs Wochen Pause.
5fe5d313-d139-4690-95c7-28fe410bfb60.jpg
Es ist im Training passiert: Skispringerin Carina Vogt hat sich im französischen Courchevel nach einem Sturz am rechten Knie verletzt. Die Diagnose des deutschen Mannschaftsarztes Dr. Florian Porzig lautet schwere Kniegelenkszerrung. Voraussichtliche Pause für die 25-Jährige: etwa sechs Wochen. weiter
  • 537 Leser

Überregional (29)

Interview

„Als Krisenmetall geeignet“

495511544_fa56bd66da.irswpprod_9rp.jpg
Pia Bölingen, Vermögensberaterin der Finum Private Finance AG in Biberach über Gold als Investment in Zeiten von Trump, Inflationserwartungen und anderen Sorgen. Ist Gold als Krisenwährung seit Präsident Trump notwendiger als je zuvor? Bölingen: Grundsätzlich ist die aktuelle Situation deutlich undurchschaubarer geworden. Daher sind auch größere weiter
  • 579 Leser
Interview

„Die Forderungen lassen Wunden nicht heilen“

495501144_89a7dc661e.irswpprod_965.jpg
Der Völkerrechtler Frank Schorkopf glaubt nicht, dass Polen Reparationsforderungen geltend machen kann. Polen setzt das Thema Reparationen wieder auf die politische Tagesordnung. Geben Sie den Forderungen an Deutschland eine Chance? Frank Schorkopf: Nein, ich glaube nicht, dass sich Polen damit politisch, moralisch oder wirtschaftlich durchsetzen weiter
  • 287 Leser

Alte Rechnungen neu aufgemacht

72Jahre nach Kriegsende bringt Polen das Thema Entschädigung wieder auf den Tisch. Das Land ist damit nicht alleine.
495503366_1ef1ccf5c2.irswpprod_96a.jpg
Polens starker Mann, Jaroslaw Kaczynski, stimmt mit seinen Worten bereits ein auf einen Schlagabtausch. Polen werde eine „historische Gegenoffensive“ starten. Deutschland müsse gut 70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg „riesige Beträge“ für Polens Kriegsschäden zahlen. Diese waren enorm: Sechs Millionen Menschen kamen in Polen weiter
  • 226 Leser

Anklage nach Tötungen in Brandenburg

Psychisch Kranker ersticht seine Oma und überfährt zwei Polizisten. Nun stehen Behörden in der Kritik.
Nach dem gewaltsamen Tod von zwei Polizisten und einer 79-jährigen Frau im brandenburgischen Müllrose hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) Anklage gegen den 25-jährigen Jan G. erhoben. Eine Sprecherin des Landgerichts bestätigte den Eingang der Klageschrift. Nähere Angaben zum Inhalt wollten beide Stellen zunächst nicht machen. Zur weiter
  • 194 Leser

Bratwurstkrone und Nudeldiadem

Weinköniginnen kennt jeder. Aber es gibt auch Herrscher über weit ausgefallenere Gebiete. Ob Spargel, Hut, Käsekuchen oder Rettich: Eine Übersicht über die schrägsten Regenten des Landes.
495509626_88e5491953.irswpprod_96a.jpg
An die Pasta auf dem Kopf gewöhnt man sich schnell. Schließlich sind sie Teil des Diadems der deutschen Nudelkönigin. Zeiten der Monarchie sind hierzulande vorbei, was manche Anhänger royaler Familien in Europa bedauern. Dafür lassen sich hier Dutzende Menschen als Botschafter allerlei Spezialitäten krönen. Sie tragen dann freiwillig goldene weiter
  • 202 Leser

Der Goldschatz des kleinen Mannes

In unsicheren Zeiten gilt Edelmetall als sichere Krisenwährung. Im deutschsprachigen Raum wird dafür besonders gerne der südafrikanische Krügerrand gekauft. Die Münze, vor 50 Jahren erstmals geprägt, machte Gold für jedermann erst möglich.
495515042_1be3b31a5e.irswpprod_96r.jpg
Rund 60 Millionen Mal wurde der Krügerrand seit seiner Erstprägung im Jahr 1967 verkauft, aber was macht gerade eine südafrikanische Münze zur weltweit gefragtesten Anlagemünze? Hauptsächlich natürlich der Inhalt von einer Unze (31,1 Gramm) reinem Gold. Aber im Gegensatz zu vielen anderen Goldanlagemünzen ist der Krügerrand etwas schwerer und hat weiter
  • 572 Leser

Der schöne Schein

Schuhputzer sind eine aussterbende Zunft in Rom. Das Ex-Model Rosalina Dallago führt die alte Tradition weiter.
495501702_6aff33dcd4.irswpprod_96b.jpg
In der Heimat edler Lederwaren waren Schuhputzer lange keine angesehene Berufsgruppe. Dabei erhielt Vittorio De Sica für seinen gleichnamigen Film als Meisterwerk des italienischen Neorealismus' 1948 sogar einen Oscar. In einer Seitenstraße hinter dem römischen Parlament lebt die altehrwürdige Handwerkstradition weiter – unter den Händen weiter
  • 178 Leser

Die ewige Fehlbesetzung

Mindestens 25 Mal ist Donald Trump in Spiel- und Fernsehfilmen in Nebenrollen aufgetaucht. Urs Spörri vom Deutschen Filminstitut analysiert Trumps Auftritte.
495407614_052206bea2.irswpprod_95o.jpg
Donald Trump ein Filmstar? Nun ja, die Auftritte waren meist kurz, aber sie zeigten ihn an der Seite von Whoopi Goldberg, Hugh Grant oder Ben Stiller. Urs Spörri vom Deutschen Filminstitut hat Trumps Auftritte analysiert – und sich gefragt, ob uns das hilft, seinen Erfolg zu verstehen. 25 Einsätze in Film und Fernsehen hat der weiter
  • 361 Leser
Kommentar Michael Gabel über Jobs für Asylbewerber

Ende einer Illusion

495477558_042ab66fe0.irswpprod_rdp.jpg
Rund 70 000 Migranten haben innerhalb eines Jahres in Deutschland einen Job bekommen, darunter sind nach einer Neuregelung des Arbeitsmarktzugangs auch 7000 nicht anerkannte Asylbewerber – Ministerin Nahles spricht von einem Erfolg. Doch angesichts der deutlich über eine Million Menschen, die seit Sommer 2015 ins Land kamen, sind die Zahlen weiter
  • 229 Leser
Querpass

Fanfaren und andere Ehren

495201998_d378e91355.irswpprod_4jz.jpg
Good morning, Sir! Mit englischer Höflichkeit fängt jeder Tag gut an. Abends im Olympiastadion begrüßen Fanfarenbläser der Scots Guard, stattliche Bärenfellmützenträger, die Leichtathleten. Das klingt schon vor jedem Finale wie ein Ritterschlag. Bis sich ein Promi „Sir“ oder „Dame“ nennen darf, ist es aber ein langer Weg. Mo weiter
  • 365 Leser

Frauen dringen auf Wahlrechtsreform

Das Parlament in Baden-Württemberg weist bundesweit den niedrigsten Anteil weiblicher Abgeordneter auf, kritisieren Politikerinnen. Das wollen sie ändern.
495536880_4c97c9993c.irswpprod_93k.jpg
Ingeborg Gräßle macht aus ihrer Sorge kein Hehl. „Wir sind beunruhigt“, sagt die Vorsitzende der baden-württembergische Frauen Union. „Die CDU hat schon vor vielen Jahren beschlossen, das letzte Kindergartenjahr frei zu stellen.“ Auf Drängen der Frauen Union steht ein so genannter Kinderbildungspass im Koalitionsvertrag, weiter
  • 181 Leser

Gefangen für Erdogan

Ein türkisch-schwedischer Journalist gilt für Ankara als Terrorist. Deshalb wird er bei einer Reise in Spanien verhaftet. Ihm droht die Auslieferung.
495505040_d873f8eb49.irswpprod_4cu.jpg
Die Polizei hat mich verhaftet. Ich glaube es ist Interpol.“ Das ist eine der letzten Nachrichten, die Hamza Yalzin am vergangenen Donnerstag per SMS an Freunde absetzte, mit denen das schwedische Fernsehen SVT gesprochen hat. Yalzin, ein 59-jähriger schwedisch-türkischer Journalist, war für ein paar Tage zu Besuch in Barcelona. Als er dort weiter
  • 232 Leser
Leitartikel Gunther Hartwig zum Start in die heiße Wahlkampfphase

Geht's jetzt endlich los?

495520618_2c9ab7fe79.irswpprod_4j0.jpg
Sechs Wochen noch bis zum 24. September – fängt jetzt der Wahlkampf an? Laufen Kandidaten und Kampagnen nun endlich auf Hochtouren? Biegt das Rennen um die Macht im Bund in seine heiße Phase ein? Berechtigte, aus Sicht mancher Strategen bange Fragen sind das, denn der bisherige Verlauf der programmatischen und personellen Auseinandersetzung weiter
  • 210 Leser

Götterfunken, Hoffnungsschimmer

Die Ruhrtriennale befasst sich mit Utopien und Zukunftsvisionen in einer dramatisch veränderten Welt.
495404224_d8cd8b55bc.irswpprod_95d.jpg
Jedes Jahr im Spätsommer verwandeln sich im Ruhrgebiet ehemalige Zechen, Halden und Stahlwerke in Aufführungsorte für Opern, Theaterstücke und Tanz – es ist wieder Ruhrtriennale. Dieses Jahr startet das Festival am 18. August mit der Oper „Pelléas et Mélisande“ von Claude Debussy. In der Bochumer Jahrhunderthalle ist dann die weiter
  • 312 Leser
Land am Rand

Hugo im Buch und im Bauch

Eine Unsitte pflegt der deutsche Bildungsbürger mit besonderer Leidenschaft. Namen, ob von Personen oder Orten, müssen so ausgesprochen werden, wie dies in den betreffenden Ländern üblich ist. Während der Ami unsere Kanzlerin als „Ändschella Mörkel“ bezeichnen darf, muss der Deutsche selbst Zungenbrecher beherrschen, etwa wenn es um weiter
  • 190 Leser

Keine Angst vor den Bullen

Champions League gegen sechste Liga: Verbandsligist Dorfmerkingen träumt von dem großen Coup im Duell mit Vizemeister RB Leipzig.
495452536_adabf212c1.irswpprod_7n3.jpg
Für die einen ist es das Spiel der Spiele, für die anderen der schnöde Pflichtspielauftakt in eine Saison, die sie in die Stadien Europas in der Champions League führen wird. Ein Sechstligist fordert den deutschen Vizemeister – und die ganze Region fiebert mit: In der Aalener Ostalb-Arena empfangen die Sportfreunde Dorfmerkingen am Sonntag, weiter
  • 398 Leser
Berlin Alexanderplatz

Klimakämpfer Al Gore in Aktion

In einem Dokumentarfilm arbeitet sich der Amerikaner als Naturschützer ab. An Trump verzweifelt er.
495507274_b18f322693.irswpprod_954.jpg
Ein Helikopter gleitet über die schmelzenden Eismassen von Grönland, die an vielen Stellen zusammenbrechen, ja fast explodieren. Immer neue riesige Löcher entstehen. Al Gore sitzt im Helikopter und schaut sich das Naturschauspiel mit versteinerter Miene an. Als er die Station von Schweizer Klimaforschern erreicht, sagt einer über den perforierten weiter
  • 237 Leser

Landkreis wehrt sich gegen Schutt aus Atommeiler

Um die gering strahlenden Überreste der Kernkraftwerke Neckarwestheim und Obrigheim gibt es heftigen Streit. Umweltminister Untersteller rügt den Landrat.
Der Bauschutt aus dem Abriss der Atomkraftwerke (AKW) in Obrigheim und Neckarwestheim sorgt für heftigen Streit im Land. Die grün-schwarze Regierung müsse es vermeiden, die Ablagerung auf Kreisgebiet gegen die Sorgen und Ängste der Menschen zu erzwingen, schrieb der Landrat des Neckar-Odenwald-Kreises, Achim Brötel (CDU) in einem Brief an die weiter
  • 234 Leser

London sucht den neuen König

Nach der Ära Ashton Eaton ist auch Rico Freimuth aus Halle Titelkandidat.
Der „König der Athleten“ hat abgedankt. Wer krönt sich zum Nachfolger? Im ersten Zehnkampf-Jahr nach der Ära Ashton Eaton ist das die große Frage. Es wird zwei Tage brauchen, bis sie in London beantwortet ist. Der US-Star, der Anfang 2017 seine Karriere beendet hat, ist Weltmeister, Olympiasieger und hält 9045 Punkten Weltrekordler. weiter
  • 379 Leser

Mit dem Waldrapp kuscheln

In einem Camp bei Überlingen werden 31 der seltenen Vögel für den Flug ins Winterquartier trainiert. 2020 sollen sie zurückkehren und brüten.
495522734_ff23d826ce.irswpprod_90j.jpg
Als die Ziehmutter Anne-Gabriela Schmalstieg die Voliere betritt, wird sie herzlich begrüßt. Die 31 jungen Waldrappe nicken ihr freundlich zu und geben Begrüßungslaute von sich. Als sie sich im Schneidersitz ins Gras setzt, erobert gleich ein Waldrapp den besten Platz auf ihrem Schoß. Er will schmusen und bekommt, wonach er verlangt. Die Ziehmutter weiter
  • 193 Leser

Nordkorea präzisiert Angriffsdrohung

Pjöngjang will offenbar bis Mitte August über einen Militärschlag als Warnung an die USA entscheiden.
Nordkorea hat seine Drohung gegen die USA erneuert und detaillierte Pläne für einen Raketenangriff auf Ziele vor der Pazifikinsel Guam vorgelegt. Mit den USA sei kein „vernünftiger Dialog“ möglich, sagte der General Kim Rak Gyom. Nach seinen Angaben will die Volksarmee Machthaber Kim Jong Un bis Mitte August den detaillierten Plan für weiter
  • 224 Leser

Prinz Henrik ist sauer auf Margrethe

Zoff am dänischen Hof. Der Gatte der Königin klagt: Sie macht mich zum Narren. Er will König werden.
495455866_ec01ade45f.irswpprod_96r.jpg
Der Ehemann der dänischen Königin Margrethe (77) fühlt sich von seiner Frau nicht respektiert. „Sie macht aus mir einen Narren. Ich habe mich nicht mit der Königin vermählt, um in Roskilde begraben zu werden“, sagte Prinz Henrik (83) der Zeitung „Se og Hør“. Der Grund für den Tadel: Der Prinz wäre gern König. Das Interview weiter
  • 217 Leser
Zur Person

Prägender Protestant

495381000_b53cbd70f6.irswpprod_9rk.jpg
Die Wortmeldungen von Wolfgang Huber finden immer noch Gehör, auch wenn der ehemalige Berliner Bischof und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) seit 2009 nicht mehr im Amt ist. Aber weiterhin hat seine Meinung zu ethischen und politischen Fragen Gewicht, und seine Beiträge zur Debatte sind pointiert und präzise. Am 12. weiter
  • 200 Leser

Stahlfusion in der Warteschleife

Kommt es bald zu einer Sparte mit Tata? Der Konzern ist entschlossen, aber die Materie ist kompliziert.
495507612_5e2d34206e.irswpprod_96i.jpg
Die Zukunft der Stahlsparte bei Thyssen-Krupp hängt in der Luft. Die Verhandlungen über eine Zusammenlegung des Bereichs mit der indischen Tata Steel dauerten an, sagte Finanzvorstand Guido Kerkhoff. Von einer Fusion wären 27 000 Beschäftigte betroffen, davon allein 20 000 in Nordrhein-Westfalen. Tata Steel und Thyssen-Krupp sprechen weiter
  • 493 Leser

Städte wollen Gesetzbuch für Digitales

Gemeinden fordern auf europäischer Ebene Regeln, die sagen, wem welche Daten gehören.
Der Städte- und Gemeindebund dringen auf ein Regelwerk zur Nutzung von Daten. „Wir brauchen ein Digitalgesetzbuch, am besten ein europäisches. Darin muss geordnet sein, wem welche Daten gehören, wer daran welche Rechte hat und wie der Datenschutz gesichert ist“, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg in Stuttgart. Google und Apple weiter
  • 179 Leser

Trump will Druck auf Nordkorea erhöhen

US-Präsident: Warnung war bislang vielleicht noch nicht hart genug.
Mit angehaltenem Atem verfolgt die Welt das verbale Aufrüsten zwischen den USA und Nordkorea. US-Präsident Donald Trump will den Druck auf Nordkorea weiter erhöhen. Seine Warnung an die Regierung in Pjöngjang sei „vielleicht nicht hart genug“ gewesen, sagte er gestern Reportern. Es sei „an der Zeit, dass jemand „für die weiter
  • 249 Leser

Urlaub in Deutschland boomt

Eine Rekordmeldung nach der anderen: Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen sind als Reiseziele besonders angesagt.
495500654_b2ac03e2f8.irswpprod_968.jpg
Der Schwarzwald, die Schwäbische Alb, der Bodensee sind Publikumsmagneten, sagt Martin Knauer, Pressesprecher der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg. Das liegt nicht nur an der Schönheit der Natur. „Es wurde viel investiert und die touristische Infrastruktur ist in den vergangenen Jahren immer besser geworden.“ Er erzählt von weiter
  • 520 Leser

Viele Fragen an die Ministerin

Der SPD missfällt es, wie Ursula von der Leyen mit der Truppe umgeht. Sie sieht deshalb Gesprächsbedarf.
495499376_c597a95de8.irswpprod_95q.jpg
Die SPD hat eine Sondersitzung des Verteidigungsausschusses im Bundestag beantragt und setzt damit Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) unter Druck. Die Ministerin soll den Abgeordneten Anfang September zu drei aktuellen Themen persönlich Auskunft geben: zu den Ursachen des Hubschrauberabsturzes in Mali, zu disziplinarrechtlichen weiter
  • 206 Leser

Weiterer Oppositioneller verurteilt

Ein Bürgermeister bekommt 15 Monate Haft. Er soll Regierungsanweisungen ignoriert haben.
In Venezuela hat der Oberste Gerichtshof einen weiteren oppositionellen Bürgermeister zu einer Haftstrafe verurteilt. Der dem Bündnis „Tisch der Demokratischen Einheit“ (MUD) angehörende David Smolansky aus dem Hauptstadtbezirk El Hatillo muss laut einem Bericht des TV-Senders Globovision (Donnerstag) für 15 Monate ins Gefängnis. Er weiter
  • 205 Leser

Hier schreibe ich (4)

Tempolimit auch hierzulande

Im Urlaub erfreuen wir uns an der Schönheit der Länder in Europa. Auf den Straßen geht es gut voran, außer an Stautagen oder an Baustellen. Jedes europäische Land hat sein jeweiliges Tempolimit, der Verkehr ist berechenbar. Am Ende unseres Urlaubes fahren wir zurück vom schönen Kroatien, durch Slowenien und Österreich auf die deutsche Autobahn, weiter
  • 199 Leser
Lesermeinungen

Zur neuen Verkehrsführung in der Julius-Bausch-Straße:

Neben der berechtigten Diskussion über die neue einspurige Verkehrsführung stadtauswärts gibt es noch einen zweiten Punkt der von den Verantwortlichen geprüft werden sollte.

Für Rechtsabbieger in die Obere Bahnstraße haben gleichzeitig Fußgänger und erstmals auch Radfahrer (seither kein Radüberweg) eine Grünphase und damit Vorfahrt. Die weiter

  • 329 Leser
Lesermeinung

Zum Kommentar zum Thema LEA am 3. August:

„Es ist das gute Recht eines Redakteurs, über einen Kommentar seine Meinung kund zu tun. Nur der Inhalt des Kommentars von Gerhard Königer vom 3. 8. 2017 zum Thema LEA in Ellwangen fordert geradezu einen anderen Blick auf das Thema heraus. Ich bin ehrenamtlich viel in Ellwangen unterwegs und führe viele Gespräche auch zu dem immer noch weiter
  • 419 Leser
Lesermeinung

Zum Auftritt von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD):

„Die Aufgabe staatlichen Handelns ist, eine aktive Friedenspolitik zu betreiben. Der Wahlkampfauftritt von Außenminister Sigmar Gabriel hat einen positiven Eindruck hinterlassen. Deutschland kann jedoch den Anspruch, eine Friedensmacht zu sein, nicht erfüllen. Der Außenminister kann, wo immer Kriege auszubrechen drohen, durch Vermittlung weiter
  • 345 Leser

Themenwelten (19)

Altersgenossen auf den Spuren Hölderlins

Ausflug Der AGV 1958 aus Heubach besucht Tübingen, eine der ältesten Universitätsstädte in Europa.
6402bee1-4f1f-4a79-b173-d8d0f668a7f0.jpg
Heubach. Die Umgebung der Universitätsstadt Tübingen bietet viele Möglichkeiten für Tagesausflüge. Und so machten sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1958 aus Heubach auf den Weg, um den ehemaligen Studienort des Dichters Friedrich Hölderlin zu besuchen.

In Tübingen angekommen, warteten weiter

  • 538 Leser

Kräuterweihe in Heubach

Patrozinium Die Gemeinde Mariä-Himmelfahrt feiert ein Gemeindefest.
Heubach-Lautern. Die Kirchengemeinde Mariä-Himmelfahrt feiert am Sonntag, 13. August, ihr traditionelles Kirchenpatrozinium mit Kräuterweihe und Gemeindefest. Der Festgottesdienst wird zelebriert von Pater Joji Mathew. Er beginnt um 10.30 Uhr. Der Liederkranz Lautern umrahmt den Gottesdienst weiter
  • 627 Leser

Training mit der gelben Filzkugel

Sommerferienprogramm Die Tennisabteilung Mögglingen bringt 31 Kindern und Jugendlichen den Tennissport näher.
7186c5c0-e159-4c98-932e-0b063095941e.jpg
Mögglingen. Großen Zulauf hatte das Tenniscamp der Tennisabteilung Mögglingen zum Ferienbeginn. Neben dem Umgang mit der kleinen gelben Filzkugel war für die insgesamt 31 Kinder und Jugendliche einiges geboten. Die Organisatoren, Betreuer und Helfer des Tenniscamps hatten in jedem Fall alle Hände weiter
  • 637 Leser

Eine liebevoll gehegte und gepflegte Idylle

Seit der Gründung vor 40 Jahren hat die Kleingartenanlage der Gartenfreunde Herlikofen eine erstaunliche Entwicklung genommen. Vielfach wurde die Anlage ausgezeichnet, was nicht zuletzt den Einsatz und die Hingabe der Mitglieder widerspiegelt.
1ff803fc-4b1f-4db8-a2f7-e0965fa89b23.jpg
Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Wer die Herliköfer Kleingartenanlage betritt, schaltet einen Gang herunter. Ein wohltuendes Grün umfängt die Besucher, Vögel zwitschern, Kräuter duften und die Menschen gehen einer beruhigenden Beschäftigung nach: Sie bewirtschaften ihr eigenes Land. 44 Parzellen auf weiter
  • 217 Leser

Holzschuhe trugen früher viele Leute

Friedrichswalde. Klock! Klock! Klock! Diese Schuhe machen beim Gehen Geräusche. Sie sind aus Holz. Heute kennt man diese Fußbekleidung hauptsächlich als Mitbringsel aus Holland. Doch auch bei uns waren die Holzschuhe noch früher oft zu sehen.

„Kaum jemand besaß damals teure weiter

  • 309 Leser

Das Business & Lifestyle Hotel am Remspark

Zimmer: Das Hotel hat 103 Standardzimmer (20 Quadratmeter), vier Junior-Suiten (40 Quadratmeter) und ein Apartment mit Dachterrasse (70 Quadratmeter).

Ausstattung: Die Ausstattung ist hochwertig, unter anderem mit King-Size-Boxspringbetten mit Topper und allen gängigen Medien.

weiter

  • 994 Leser

Hotelmanager Benjamin Schöll

Der 31-jährige Hotelfachmann Benjamin Schöll absolvierte die Steigenberger-Akademie, war bereits in Hilton- und Kempinski-Hotels tätig. Auch seine Ehefrau Friederike arbeitet im Hotel am Remspark im Bereich Personalmanagement. „Schulungen und die ständige Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter liegen uns sehr am weiter
  • 1022 Leser

Jedem Gast wird hier Besonderes geboten

Der Blick von der Bar auf dem Hoteldach ist atemberaubend, der großzügige Fitnessraum lässt keine Wünsche offen, Küche und Weinkeller bieten Exklusives. Und die Zimmer? – Top ausgestattet!
72ae2d3a-0511-4359-a4e9-8e9a4d31d286.jpg
Schwäbisch Gmünd. 103 Standardzimmer mit Panoramafenstern mit Blick auf den Remspark und die Stadt stehen den Gästen im Business & Lifestyle Hotel am Remspark zur Verfügung. Die Ausstattung mit King Size Boxspringbett, Schreibtisch, Smart TV, USB/Bluetooth Soundsystem, Telefon, Safe, weiter
  • 1016 Leser

Neuer Glanz in der Gold- und Silberstadt

Das Business & Lifestyle Hotel am Remspark hat am 1. August seinen Betrieb aufgenommen. Das Haus möchte sich als einen besonderen Ort für Schwäbisch Gmünd etablieren. Für die Übernachtungsgäste und die Bürger der Stadt.
ddb49663-9067-4f0a-87b1-6bbd8e364dae.jpg
Schwäbisch Gmünd. Am 1. August öffnete das neue Business & Lifestyle Hotel in Schwäbisch Gmünd zum ersten Mal seine Türen. Insgesamt stehen den Gästen im Hotel am Remspark 108 Zimmer zur Verfügung, vom Standardzimmer mit 20 Quadratmetern bis hin zum Apartment mit 70 Quadratmetern.

Ein weiter

  • 910 Leser

Prägend für das umgestaltete Stadtbild

Das Business & Lifestyle Hotels am Remspark kann als Schlusspunkt unter die Umgestaltung der Gmünder Innenstadt gesehen werden. Der Unternehmerische Mut für dieses Projekt wird hoch gelobt und die Auslastung stimmt schon nach dem ersten Tag zuversichtlich.
99762199-85ea-4ec5-8c56-ba8fd31ae416.jpg
Schwäbisch Gmünd. Die Vision von Richard Arnold hat sich erfüllt. „Von hier oben erlebt man die Stadt ganz anders“, sagte der Gmünder Oberbürgermeister schon beim Richtfest des Business & Lifestyle Hotels am Remspark.

Am 1. August wurde das Hotel still eröffnet, die weiter

  • 988 Leser

Die beste Felge für Ihr Fahrrad

Technik Welcher Radler greift zu welchen Felgen? Bei der Auswahl kommt es aufs Material an. Denn Felgen müssen großen Belastungen standhalten. Der Alltagsradler rollt auf leichtem Aluminium.
9464f365-2477-48d0-977f-3aefdbe6f5e7.jpg
Die Felge ist ein wichtiger Teil, wenn es um die Statik und Sicherheit beim Radfahren geht. Doch welche Felgenkonzepte rentieren sich für wen? Ein paar technische Details vorweg: Der Schlauch mitsamt dem Reifen liegt außen in der Felge. Von innen ist sie über die Speichen mit der Nabe verbunden. Als weiter
  • 348 Leser

Moderne Technik hilft beim Aufmaß

Wohnen Auch in Altbauten lässt sich ein digitaler Bauplan erstellen.
78c1321f-01f6-4cf0-bf6a-a49b2237ff19.jpg
Für Sanierungen und Umbauten sind akkurat gepflegte Pläne eines Gebäudes unentbehrlich. Doch manchmal gehen sie verloren oder sind schlicht unauffindbar. Bei sehr alten Gebäuden, die im Laufe von Jahrhunderten oft umgebaut wurden, stimmen oft selbst erhalten gebliebene Originalpläne nicht mehr. Was weiter
  • 970 Leser

Hier zählt jede Sekunde

Auf der Intensivstation der Ellwanger St. Anna-Virngrundklinik ringen Ärzte und Pflegekräfte um Menschenleben. Seite 20 weiter
  • 307 Leser

Frage beantworten und gewinnen!

8a9fb94b-57fd-4f42-aee5-a27473637a8e.jpg
Die Gewinnspielfrage Aus welchem Holz werden in Estland die traditionellen Einbäume namens Haabjas gebaut?

Antwort A Eichenholz Antwort B Espenholz

Der weiter

  • 321 Leser

Wo der Notfall zum Alltag gehört

Intensivstation Auf Station 4 der St. Anna-Virngrund-Klinik werden Schwerkranke behandelt, überwacht und gepflegt. Die Pflegefachkräfte eilen zu Notfällen in der ganzen Klink.
96d2cccd-cab1-4b5c-9710-3fb6cdba5bed.jpg
Wenn auf Station 4 ein Notruf eingeht, dann geht es um Leben und Tod. Dann zählt jede Sekunde. Jeder Handgriff muss sitzen, jede Maßnahme muss einstudiert sein. Acht Betten hat die interdisziplinäre Intensivstation der St. Anna-Virngrund-Klinik, alle mit technischer Überwachungsapparatur und einem weiter
  • 327 Leser

Auf den Spuren von Kommissar Dupin

Film Keiner beschreibt die Bretagne in so glühenden Farben wie Jean-Luc Bannalec in den Kommissar-Dupin-Krimis. Dieses Fleckchen Frankreich muss man gesehen haben.
ed78ae36-0153-40c6-9f9a-9cb402d2a6d9.jpg
Salz, Sonne, Wind, Meer. Die Mischung hat dunkle Furchen in das Gesicht von Laurent gezogen. Bretagne-Urlauber können den Salzbauer in den Salzgärten der Halbinsel Guérande treffen, wo er tagein, tagaus sein Handwerk praktiziert. Salz – die reine Essenz des Meeres und „eine Diva“, weiter
  • 161 Leser

Agnes Pahlers Gartentipps

18550c76-ca27-4dbd-a4f2-48cb063448c9.jpg
Manchmal ist auch der erfahrendste Hobbygärtner mit seinem Latein am Ende. Haben Sie Fragen, schreiben Sie uns. Haben SIe einen tollen Gartentipp, wir geben ihn gerne weiter. Schreiben Sie weiter
  • 532 Leser

Auf stillen Wassern unterwegs

Kanutour Hektik ist hier ein Fremdwort: 100 Kilometer südlich von Tallinn liegt Estlands Nationalpark Soomaa.
1503298330_phparSxIh.jpg
So ist das bei Anfängern. Natürlich steuert das Kanu schon nach ein paar Metern wie von selbst zielsicher ins Schilf und fährt sich fest. Doch es besteht keine Gefahr. Ein paar Paddelzüge, den Rest besorgt die sanfte, fast unmerkliche Strömung des Raudna. Schon schwimmt das Kanu wieder im Fluss, weiter
  • 224 Leser

Blüten hübschen den Salat auf

Delikatesse Viele sehen nicht nur schön aus, sie schmecken auch gut: Essblüten aus dem Garten.
Zwiebelblüten in die Kräuterbutter gemischt, die Knospen von Taglilien in der Pfanne sautiert und Begonien zum Salat gereicht: Was nach Haute cuisine klingt, steht auch bei vielen Gartenfreunden auf dem Speiseplan. Essbare Blüten kommen frisch aus dem Garten, und der Fantasie für Rezepte sind keine Grenzen gesetzt.

Angebaut wird dafür weiter

  • 713 Leser