Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. August 2017

Regional (11)

16-Jähriger stirbt bei Unfall

Er wird vom Leichtkraftrad über die Leitplanke geschleudert.
1502562225_phpGRqTEs.jpg
Ein 16-jähriger Jugendlicher ist am Samstag bei einem Unfall mit einem Leichtkraftrad ums Leben gekommen. Obwohl der Rettungsdienst mit Hubschrauber im Einsatz war, verstarb der Teenager noch an der Unfallstelle. weiter
  • 16319 Leser

Lauchheimer fahren beim Wohnmobil-Weltrekord mit

Weltrekord-Event in Walldürn soll ins Guinness-Buch der Rekorde
1502549079_phpB3b0yZ.jpg
673 Wohnmobile hintereinander? Unvorstellbar! - Doch die Mega-Schlange gibt's - und sie wird's wohl ins Guinness-Buch der Rekorde schaffen. Auch einige Wohnmobilbesitzer aus Lauchheimer haben sich eingereiht. weiter
  • 213 Leser

Sorgerechtsstreit eskaliert

Frau schlägt und bedroht Ex-Lebensgefährten wegen der Tochter
1502547404_phpSEVVGe.jpg
Wegen der gemeinsamen vierjährigen Tochter kam es am Freitagabend in Wallerstein zwischen einer 45-jährigen Frau und ihrem ehemaligen Lebenspartner, einem 53-Jährigen, zu einer körperlichen Auseinandersetzung. weiter
  • 3264 Leser

Den weichen Boden fürs Spielgerät bereitet

Aktion Elternvertreter und Gemeindemitarbeiter schaufeln Hackschnitzel an Täferroter Grundschule.
f4f69b43-0e3e-4b6f-8403-4c8e29c941e1.jpg
Täferrot. Unwirtlicher hätte es am Samstagvormittag für den ehrenamtlichen Arbeitseinsatz bei der Täferroter Grundschule kaum sein können. Nieselregen sorgte dafür, dass der Lehm an den Schuhsohlen haften blieb und diese Schicht stetig dicker wurde. „Wenn wir fertig sind, bin ich nochmal weiter
  • 160 Leser

Hochstand angezündet

Alfdorf. Ein bislang Unbekannter zündete am Samstag gegen 2.25 Uhr einen im Gewann „Egert“ an der Landesstraße 1115 stehenden Hochstand an. Dieser geriet in Vollbrand. Der Schaden beträgt etwa 1000 Euro. weiter
  • 1054 Leser

Auto beschädigt und weitergefahren

1502522880_phplbGIcZ.jpg
Mutlangen. Am Freitag zwischen 13.30 und 17.30 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrer in der Wetzgauer Straße in Mutlangen einen auf Höhe Gebäude Nr. 51 geparkten Renault. An diesem entstand durch den Unfall ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Trotzdem setzte der Verursacher seine Fahrt fort, ohne weiter
  • 1192 Leser

Unfall im Baldungkreisel

1502522628_phpcP2rJj.jpg
Schwäbisch Gmünd. Eine 34 Jahre alte Frau fuhr am Freitag gegen 18 Uhr im inneren Kreis des Baldung-Kreisels. Als sie in den äußeren Ring wechselte, um ihre Fahrt in Richtung Stuttgart fortzusetzen, übersah sie eine bereits im äußeren Ring fahrende 73-Jährige und stieß mit dieser zusammen. Bei dem weiter
  • 1399 Leser

Alkoholisiert Unfall verursacht

1502522375_phpfhDo5C.jpg
Schechingen. Ein 22-Jähriger war am Samstagmorgen um 3.39 Uhr zunächst in Eschach in Polizeiangaben zufolge "stark alkoholisiertem Zustand" und in Schlangenlinien im Baumgartenweg unterwegs. Er fuhr dort ein Verkehrszeichen um. Im weiteren Verlauf hatte er einen Unfall in Schechingen in der Langengasse. Er prallte dort gegen ein weiter
  • 2313 Leser

Mann springt vor Zug - Remsbahn am Freitagabend gesperrt

1502519070_phpHrPIgY.jpg
Schwäbisch Gmünd. Wegen eines tragischen Unglücks war die Remsbahn am Freitagabend von etwa 19.20 Uhr bis 21.20 Uhr gesperrt. Bei Hussenhofen-Hirschmühle hatte sich gegen 19.15 Uhr ein 61-jähriger Mann auf die Bahngleise vor einen von Aalen kommenden IC-Zug gestellt, vermutlich um sich das Leben zu nehmen. Der Mann wurde weiter
  • 9763 Leser

Gegen Baum geprallt - schwer verletzt

1502518763_phpdXbAn7.jpg
Fichtenau. Frontal auf einen Baum fuhr ein 52 Jahre alter Fahrer eines Transporters am Samstagmorgen gegen 3.30 Uhr. Er zog sich schwere Verletzungen zu. Als Grund für den Unfall vermutet die Polizei "alkoholische Beeinflussung". Auf der L1070 zwischen Wäldershub und Bergbronn war er in einer leichten Linkskurve nach weiter
  • 1800 Leser

Regionalsport (4)

RB-Fußballer sind in Aalen angekommen

Fußball, DFB-Pokal: Freundlicher Empfang für die Gäste-Mannschaft der Sportfreunde Dorfmerkingen
1502561687_phpQwl823.jpg
Die Fußballprofis von RB Leipzig sind 20 Stunden vor dem Anpfiff des DFB-Pokalspiels in Aalen eingetroffen. Dorfmerkinger Fans haben den Kickern um Trainer Ralph Hasenhüttl in Treppach einen freundlichen Empfang bereitet. weiter
  • 542 Leser

VfR souverän eine Runde weiter

Fußball, WFV-Pokal Drittligist Aalen beherrscht VfL Pfullingen klar und setzt sich ungefährdet mit 5:0 (3:0) durch.
Nach einem Freilos für den Profiklulb in Runde eins, stieg Drittligist VfR Aalen in Runde zwei in den WFV-Pokal ein. Und das mit einem ungefährdeten Erfolg: 5:0 siegte der VfR beim Verbandsligisten VfL Pfullingen. „Wir haben das Spiel von der ersten bis zur letzten Minute beherrscht“, weiter
  • 160 Leser

Essingen unterliegt Kickers knapp mit 0:1

Fußball, WFV-Pokal: Stuttgarter Kickers ziehen gegen Essingen in Runde drei ein
1502558711_phpPuykEj.jpg
Das Ergebnis zeigt’s: Die Verbandsliga-Fußballer aus Essingen hielten gegen die Regionalliga-Profis aus Stuttgart gut mit. weiter
  • 1529 Leser

Bauer: „Mache mir Riesenvorwürfe“

Skispringen Carina Vogt entgeht beim Trainingssturz in Courchevel nur dank ihres großen Könnens einer schweren Verletzung – Bundestrainer Andreas Bauer nimmt die Schuld auf sich.
1e16200b-bc36-43e0-b9e7-3f74f1779ee5.jpg
Ein Sprung auf 138 Meter – auf einer 120-Meter-Schanze. Wer vom Skispringen Ahnung hat, der weiß, was diese Zahlen beschreiben: etwas sehr Extremes.

Das sind die Zahlen von Carina Vogts Sprung, bei dem sie im französischen Courchevel gestürzt ist. Extrem heißt hier auch: extrem gefährlich. weiter

  • 552 Leser

Überregional (30)

Achtung Bahnfahrer: Mehrere Strecken sind lahmgelegt

Kein Zug zwischen Offenburg und Karlsruhe. Strecke Karlsruhe - Rastatt bis nächsten Samstag gesperrt?
1502536127_phpFscxV2.jpg
Die Bahn hat massive Probleme an diesem Wochenende: Bis mindestens Sonntagabend fallen die Züge zwischen Offenburg und Karlsruhe aus. Seit Samstagmittag gibt es dort Probleme. Kurz nach 18 Uhr dann die Nachricht: Auch zwischen Rastatt und Karlsruhe ruht der Zugverkehr. Ursache sollen Schäden in einer Tunnelbaustelle bei Rastatt sein. weiter
  • 4729 Leser

„Angst zu schüren, dient dem Machterhalt“

Ohne Angst würden wir nicht lange leben, sagt der Göttinger Psychiatrie-Professor. Doch gar nicht selten wird sie instrumentalisiert, um uns in ein schlechtes Licht zu rücken oder gefügig zu machen.
Ob Finanzkrise, Naturkatastrophen oder Terroranschläge: Wann immer die Deutschen es mit der Angst zu tun bekommen, ist Borwin Bandelow (65) einer der gefragteste Interviewpartner. Mit zahlreichen Veröffentlichungen, TV-Auftritten und Vorträgen hat der Göttinger Psychiatrie-Professor diesen dunklen Seelenzustand ins Licht gerückt. Das will er auch weiter
  • 261 Leser

„Blanke Haut verliert ihre Unschuld“

Nacktbaden sei auf dem Rückzug, hat Gregor Gysi bedauert. Ein Sexualwissenschaftler bestätigt: Der Umgang mit FKK ist seit der Wiedervereinigung im Osten verhaltener geworden.
496216830_7d9e66680a.irswpprod_96x.jpg
Else Buschheuer hat ein Herz für FKK, die Freikörperkultur. Und für Gregor Gysi. Zumindest startet die Schriftstellerin auf Twitter den Versuch, per Hashtag #nacktfuergysi einen Trend auf dem Kurznachrichtendienst zu starten. Sie selbst geht voran – und postet ein Foto vom Strand, hüllenlos am Horizont. Doch kaum ein Nutzer folgt ihrem weiter
  • 475 Leser

„Kein rechtsfreier Raum“

Eine öffentlich finanzierte Meldestelle geht gegen Hass im Internet vor. Ist das staatliches Denunziantentum oder notwendige Netzhygiene?
Das hier wurde zum Beispiel heute gemeldet“, sagt Stephan Ruhmannseder und klickt einen Screenshot an. Auf dem Monitor erscheint ein Facebook-Post von „Focus-Online“, im Artikel geht es um Hilfsorganisationen, die im Mittelmeer Migranten retten. Unter dem Beitrag hat jemand einen Kommentar hinterlassen: Er fände es besser, steht weiter
  • 238 Leser
Bucks heile Welt

Brillen-Retter

496091022_70b4d11747.irswpprod_47u.jpg
Was tun acht Prozent der Deutschen immer? Suchen Sie sich eine Antwort aus: a) die FDP wählen, b) die Brille korrekt mit den Gläsern himmelwärts ablegen, c) den Gelben Sack mindestens eine Woche vor dem Abholtag raus stellen. Also wenn Sie uns fragen: Antwort a) wäre uns zu billig; Antwort c) schließen wir aus, da praktisch alle Deutschen die weiter
  • 146 Leser

Der deutsche Dirigent

Bastian Schweinsteiger gibt bei Chicago Fire den Takt vor. Mit ihm ist aus dem notorisch erfolglosen Team innerhalb kürzester Zeit eine Top-Mannschaft geworden.
496236170_c87a846822.irswpprod_9r4.jpg
Momente gibt es, da muss Bastian Schweinsteiger den Ball nicht einmal berühren, um Einfluss auf das Spiel zu nehmen. Beim souveränen 4:1-Sieg im Heimspiel gegen New England Revolution ließ er zuletzt einen Pass von Patrick Doody kurz vor der Halbzeit einfach durch die Beine laufen, damit Juninho hinter ihm mit einem Distanzschuss vollenden konnte weiter
  • 287 Leser
Land am Rand

Echsenpenis als Glücksbringer

Hatha Yoga ist bekannt. Zumindest bei Menschen, die etwas für ihre Gesundheit tun und sich in Gruppen oder einzeln zum Teil abenteuerlichen Körperverrenkungen und intensiven Atemübungen hingeben. Aber wer hat schon mal was von Hatha Jodis gehört? Auch die sollen, wie Yoga, Glück bringen, heilsam sein und die Energie stärken. Im Gegensatz zum Yoga, weiter
  • 166 Leser

Eine Deutsche und 13 starke US-Frauen

Alexandra Boiger illustriert Kinderliteratur, darunter auch Sachbücher wie zuletzt Chelsea Clintons „She Persisted“.
496054340_5c1567e46e.irswpprod_966.jpg
Alexandra Boiger ist als jüngstes von sieben Kindern in einer Großfamilie in München aufgewachsen. In Augsburg studierte sie Grafik-Design, arbeitete als Animations-Assistentin in England und bei Dreamworks in den USA. Heute lebt die 47-Jährige als freischaffende Kinderbuch-Autorin mit ihrem Mann, dem italienischstämmigen Skulpteur Andrea Blasich, weiter
  • 298 Leser

Ernährung wird teurer

Im Juli ziehen die Preise für Miete und Molkereiprodukte an.
Das Leben in Deutschland ist den zweiten Monat in Folge etwas teurer geworden. Insbesondere höhere Nahrungsmittelpreise und Mieten trieben die Jahresinflationsrate im Juli auf 1,7 Prozent, meldet das Statistische Bundesamt. Eine höhere Rate hatte es zuletzt im April mit 2 Prozent gegeben. Im Juni waren es 1,6 Prozent. Tiefer in die Tasche weiter
  • 451 Leser

Hatz auf dem Hochmoor beginnt

Heute beginnt in Großbritannien die Jagd auf die Moorhühner. Ein teurer Spaß und Zubrot für die Adelshäuser.
496138368_7cc9012971.irswpprod_96z.jpg
Mit dem Computer kann man das ganze Jahr auf Moorhühner ballern. Was aber Weihnachten für Gänse ist, ist der 12. August für die echten schottischen Moorschneehühner. Am „Glorious Twelfth“ beginnt die Jagdsaison. Die Tradition ist eines der großen gesellschaftlichen Ereignisse des Königreichs, zu dem Jagdgäste aus aller Welt anreisen. weiter
  • 392 Leser

Hausärzte sind im Glück

Ob ein Job zufrieden macht, bestimmen Faktoren wie Wertschätzung und Selbstbestimmung. Das Gehalt ist weniger wichtig.
496222508_0cdf79e37c.irswpprod_96y.jpg
Ich bin zufrieden mit dem Einkommen und mache meine Arbeit gerne. Und letztlich ist es einfach schön, zu wissen, dass ich etwas Sinnvolles mache.“ Nicola Buhlinger-Göpfarth ist Hausärztin in Pforzheim und Vorstandsmitglied im Hausärzteverband Baden-Württemberg. Sie gehört zu einem ausgewählten Kreis: Ihr Beruf macht am glücklichsten – weiter
  • 461 Leser

Hausärzte sind im Glück

Ob ein Job zufrieden macht, bestimmen vor allem Faktoren wie Wertschätzung und Selbstbestimmung. Gehalt oder Arbeitszeit sind weniger wichtig.
496223164_71fe2b9211.irswpprod_96y.jpg
Ich bin zufrieden mit meinem Einkommen, mache meine Arbeit gerne und bin auch mit Leib und Seele dabei. Und letztlich ist es einfach schön, zu wissen, dass ich etwas Sinnvolles mache.“ Nicola Buhlinger-Göpfarth ist Hausärztin in Pforzheim und gleichzeitig Vorstandsmitglied im Hausärzteverband Baden-Württemberg. Sie gehört zu einem weiter
  • 491 Leser
Kommentar Simone Dürmuth zum Prozess gegen Anton Schlecker

Jetzt wird es eng

496197004_b840a0d8e3.irswpprod_rff.jpg
Nur zwei Mal hat sich Anton Schlecker im Prozess gegen ihn zu Wort gemeldet. Beide Male war die Stoßrichtung die selbe: Er habe immer geglaubt, dass sein Unternehmen eine Zukunft hat. Er habe nie mit der Insolvenz gerechnet. Wer den 72-Jährigen im Lauf des Prozesses miterlebt, ist geneigt, ihm zu glauben. Er ist ein schwäbischer Unternehmertyp vom weiter
  • 452 Leser

Keine Sozialbeiträge bezahlt

Im Besucherdienst und in der Öffentlichkeitsarbeit hat das Parlament jahrelang Scheinselbstständige beschäftigt.
Der Bundestag hat jahrelang Scheinselbstständige beschäftigt. Ein Sprecher des Parlaments bestätigte einen Bericht der „Süddeutschen Zeitung“, wonach für mehr als 100 Mitarbeiter beim Besucherdienst und in der Öffentlichkeitsarbeit jahrelang keine Sozialbeiträge entrichtet wurden. Die Bundestagsverwaltung musste deshalb bislang fast 3,5 weiter
  • 175 Leser
Querpass

Kofferpacken mit Dembélé

496223384_89af5eec30.irswpprod_4jo.jpg
Mamaaaa, wie laaaange noch? Sommerzeit, Reisezeit. Gestresste Eltern lassen sich vor allem während Stau-Orgien auf Autobahnen mitunter viel einfallen. „Ich packe meinen Koffer und nehme mit: einen Fußball, ein Trikot von Bayern München, eines von Borussia Dortmund, ein Autogramm von Sembele, aaah, sorry Dembélé. . .'' Wobei genau dieser weiter
  • 301 Leser

Mit einem Fossil zurück ins Weltall

Der Astronaut Alexander Gerst startet eine Mars-Mission. Allerdings vorerst nur mit eindrucksvollen Fotos.
496228300_1d0e9aa640.irswpprod_971.jpg
Das war wohl der letzte offizielle Besuch in der Heimat vor der nächsten Dienstreise in den Weltraum. Der Astronaut Alexander Gerst (41) hat gestern in Künzelsau eine Ausstellung über den Mars eröffnet. Die 3D-Fotos werden bis 27. August gratis im Carmen-Würth-Forum gezeigt. Sie sollen, so Gerst, „einen besseren Eindruck von unserem weiter
  • 170 Leser
Leitartikel Martin Gehlen zur US-Strategie in Syrien

Mit neuer Priorität

496023886_9a744fbef0.irswpprod_iq7.jpg
Nur die Rhetorik ist noch die alte. Er sei kein Fan von Assad und dieser habe schreckliche Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen, schäumte Donald Trump und warnte den Machthaber von Damaskus, erneut Giftgas gegen die Bevölkerung einzusetzen. Auf dem fernen syrischen Schlachtfeld dagegen verfolgt der US-Präsident seit kurzem eine neue Linie. weiter
  • 156 Leser

Noch ein Bethsaida gefunden

Archäologen sind auf Reste des Dorfes gestoßen, aus dem die Stadt Julias wurde. Es ist aber nicht das erste Mal.
Archäologische Funde sind in Israel immer für Schlagzeilen gut. Das gilt erst recht, wenn sie sich irgendwie mit König David oder mit den Anfängen des Christentums in Verbindung bringen lassen. So jetzt Bethsaida, nach der Bibel die Heimat der Apostel Petrus, Andreas und Philippus, die Jesus von ihren Fischernetzen weg berief und zu seinen Jüngern weiter
  • 260 Leser

Olympia-Fans bleiben in der ersten Reihe

ARD und ZDF sichern sich Sublizenzen von Rechteinhaber Discovery, die für die Spiele bis 2024 gelten.
496234818_e23324c048.irswpprod_96s.jpg
Deutschlands Fernsehzuschauer müssen bei Olympia zumindest bis 2024 nun doch nicht zwingend umschalten. Live-Bilder von den kommenden vier Spielen sind weiterhin im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen. Das teilten ARD und ZDF sowie Rechteinhaber Discovery mit. „Das Ringen um die Live-Rechte hat sich gelohnt. Unser Publikum kann sich weiter
  • 273 Leser
Kommentar Armin Grasmuck über die Vergabe der Fernsehrechte für die Olympischen Spiele

Punktsieg für erste Reihe

496156888_0b4c1a6988.irswpprod_r76.jpg
Die Verantwortlichen von ARD und ZDF haben in dem immer härter geführten Kampf um die Übertragungsrechte für nationale und internationale Sportereignisse einen wertvollen Punktsieg gelandet. Nach zähem Ringen gelang es ihnen, zumindest Sublizenzen für die Olympischen Spiele bis in das Jahr 2024 zu erwerben. Es freut die Sportanhänger unter den weiter
  • 148 Leser
Kommentar Thomas Veitinger zu den Forderungen von Martin Schulz

Quote kein Allheilmittel

496208142_da3a4922a4.irswpprod_r77.jpg
Quote hat in Deutschland einen schalen Beigeschmack nach Planwirtschaft und unsinnigen Anordnungen, die mehr durcheinanderbringen als fördern. Quote hat auch etwas Strafendes: Wenn sich etwas nicht durchbringen lässt, wird es eben befohlen. Ganz so negativ sollte die Quotenforderung für Elektroautos von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz nicht weiter
  • 140 Leser

Ravensburger Häftlinge im Hungerstreik

Ministerium weist Vorwürfe der Schikane kurdischer Insassen zurück. Eine Heilbronner Protestaktion ist beendet.
In der Justizvollzugsanstalt (JVA) Ravensburg sind drei Insassen in einen Hungerstreik getreten. Das bestätigte das Justizministerium gestern auf Anfrage. Sie solidarisieren sich laut „Schwäbischer Zeitung“ mit einer ähnlichen Aktion kurdisch-stämmiger Insassen der JVA Heilbronn. Das Justizministerium sieht jedoch keinen solchen weiter
  • 180 Leser

Schiwagos Datscha

Revolution im Grünen: In der Künstlersiedlung Peredelkino schrieb Boris Pasternak den Roman, der ihm den Nobelpreis einbrachte – und politische Ächtung in der Sowjetunion.
496100658_f20071f905.irswpprod_9ry.jpg
Der Geburtsort von „Doktor Schiwago“ liegt malerisch in einem Wäldchen vor den Toren Moskaus. Hoch überragen Linden die Datscha des russischen Schriftstellers Boris Pasternak in der früheren Künstlersiedlung Peredelkino. Hier verfasste der Literaturnobelpreisträger (1890-1960) seinen einzigen Roman „Doktor Schiwago“, eine weiter
  • 262 Leser

Sicherheit gefährdet Provider

Wer hat wann mit wem Kontakt? Netzunternehmen sollen das ohne Verdacht speichern. Für Kritiker eine bedenkliche Überwachung, für mittelständische Anbieter eine Existenzfrage.
496199950_4d104b6f28.irswpprod_97i.jpg
Wer nichts zu verbergen hat, der hat nichts zu befürchten.“ Mit Parolen wie dieser machen jene mobil, die den Bürgern ganz genau auf die Finger sehen wollen. Vorsichtshalber. Weil alle, die Privatsphäre nicht für verdächtig halten, im Zeitalter eines verbreiteten Bedrohungsgefühls strukturell im Nachteil sind, stehen die Zeichen auf weiter
  • 160 Leser

Trump: Waffenarsenal „geladen und entsichert“

Der US-Präsident verschärft gegenüber Nordkorea die Rhetorik. Sein Verteidigungsminister bemüht sich zwar um eine Deeskalation, doch in Südkorea wächst die Angst vor einem Krieg.
496147000_8a94126cf4.irswpprod_96y.jpg
US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea unverhohlen mit einem militärischen Vorgehen gedroht. „Die militärischen Lösungen sind nun vollständig vorbereitet“, schrieb Trump am Freitag im Kurzbotschaftendienst Twitter. Er verglich die Einsatzbereitschaft der USA indirekt mit einem Colt, der „geladen und entsichert“ sei, weiter
  • 219 Leser

Umstürzender Baum trifft Ministerin

In Italien wüten Unwetter. Die brandenburgische Linken-Politikerin Diana Golze wird auf einem Campingplatz verletzt.
Brandenburgs Sozialministerin Diana Golze (42) ist im Urlaub von einem umstürzenden Baum getroffen und schwer verletzt worden. Der Vorfall habe sich am späten Donnerstagnachmittag bei einem Unwetter auf einem Campingplatz in Jesolo, Norditalien, ereignet, sagte Ministeriumssprecherin Marina Ringel gestern. Golze sei operiert worden, es gehe ihr den weiter
  • 400 Leser

WM-Wackler macht hellwach

Marie-Laurence Jungfleisch vom VfB Stuttgart zittert sich ins Finale.
496234882_0a2b838f73.irswpprod_96f.jpg
Die Qualifikation war wackelig. Buchstäblich. Die Latte schwang heftig hin und her, fiel aber nicht. Mit dem dritten Versuch über 1,92 Meter zitterte sich Marie-Laurence Jungfleisch bei der Weltmeisterschaft auf den letzten Drücker ins heutige Hochsprung-Finale (20.05 Uhr/ZDF und Eurosport). „Es war wirklich wahnsinnig knapp, ich bin froh, weiter
  • 286 Leser

Wo Fahrer ihre Autos lieben

Taxifahren in Athen ist sehr günstig. Um über die Runden zu kommen, müssen Chauffeure wie Thodoris Argoudelis jeden Tag lange arbeiten. Aber er mag seinen Job und fährt am liebsten US-Touristen.
496112428_9c4c074cf4.irswpprod_96q.jpg
Diese Hitze!“ stöhnt Thodoris Argoudelis und dreht den Temperaturregler der Klimaanlage weiter runter. Das Außenthermometer zeigt 39 Grad. Wir stehen im Stau auf der Athener Kifisias-Avenue. Drei Fahrspuren voller Blech. Über den Autos flimmert die Hitze. „Ich hasse diese Straße“, sagt Argoudelis. „Meine Lieblingsrouten sind weiter
  • 404 Leser

Wohnungen und Grundstücke für die Familie Schlecker

Als letzter Zeuge vor der Sommerpause sagt der Chefermittler aus: Der ehemalige Firmenchef habe kein Vermögen mehr, Frau und Kinder aber schon.
496195242_3de8ba36b4.irswpprod_96p.jpg
Bis zuletzt hat Anton Schlecker an sein Lebenswerk geglaubt. Dass sein Drogerieimperium einmal in die Pleite schlittern könnte, war für ihn undenkbar – so jedenfalls hat es der 72-Jährige vor Gericht dargestellt. Aber stimmt das? Oder hat Schlecker sein Geld in Sicherheit gebracht, als er das Unheil kommen sah, wie die Staatsanwaltschaft ihm weiter
  • 464 Leser

Zweiter Diesel-Gipfel kommt

SPD-Kanzlerkandidat Schulz will eine E-Auto-Quote. Merkel zeigt sich offen, Grün-Schwarz in Stuttgart reagiert eher ablehnend.
Im Schatten der Diesel-Affäre erhöht SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz den Druck auf die Automobilindustrie. In einem Fünf-Punkte-Plan zur „Zukunft des Automobilstandorts Deutschland“ fordert der Parteichef neben schärferen Regeln für die Fahrzeughersteller und strengeren staatlichen Kontrollen von Emissionsgrenzwerten auch die weiter
  • 175 Leser

Hier schreibe ich (1)

FHF beim Kinderferienprogramm von Winterbach

1502574994_php0N2Cxc.jpg
Ca. 20 Kinder hatten sich für einen Tag mit den Oldtimern des FHF Staufen-Ostalb e.V. in Winterbach angemeldet. Mit ca. 8 Old- und Youngtimern fuhr der FHF nach Winterbach um mit den Kindern eine 3 stündige Ausfahrt zu unternehmen. Die Heranwachsenden waren begeistert und genossen die Fahrt in den historischen Fahrzeugen. Am Ende des weiter
  • 438 Leser