Artikel-Übersicht vom Montag, 14. August 2017

Regional (80)

Hochschulen müssen sich vernetzen

Bildung Jahrestreffen der Hochschulrektoren im Ostalbkreis mit Schwerpunkt Digitale Technologien.
Schwäbisch Gmünd. Digitale Technologien und deren Vernetzung haben rasant an Bedeutung gewonnen. Die Hochschulen des Ostalbkreises haben nach eigenen Angaben sehr früh reagiert und ihr Themenspektrum erweitert. Einerseits eröffne das „Internet der weiter
Polizeibericht

Auffahrunfall auf der B 29

Essingen. In einem Rückstau auf der B 29 ereignete sich am Sonntagabend ein Auffahrunfall. Ein 18-jähriger VW-Fahrer war in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Kurz vor der Abzweigung nach Essingen fuhr er laut Polizei auf einen vor ihm verkehrsbedingt stehenden BMW auf. Er richtete dabei einen Schaden von rund 7000 Euro weiter
  • 399 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Wohnhaus

Göggingen. Am frühen Sonntagabend wurde festgestellt, dass in ein Gebäude am südlichen Ortsrand Göggingens eingebrochen worden war. Die Einbrecher gelangten nach Polizeiangaben über die Terrassentüre ins Haus, wo sie die meisten Räume betraten und durchsuchten. Sie erbeuteten Bargeld und einige Schmuckstücke. Derzeit weiter
  • 187 Leser
Polizeibericht

Lastwagen auf Lastwagen

Spraitbach. Ein 48 Jahre alter Lastwagen-Fahrer zog sich am Montagvormittag Verletzungen zu, als er in der Ortsdurchfahrt einen Auffahrunfall verursachte. An der ampelgeregelten Fußgängerfurt auf Höhe der Abzweigung der Höniger Straße stand ein Lastzug vor der roten Ampel. Das erkannte der 48-Jährige nicht weiter
  • 176 Leser
Polizeibericht

Oldtimer-Fahrer verletzt

Göppingen-Lenglingen. Bei einem Unfall auf der Landstraße von Lenglingen nach Hohenstaufen wurde am Sonntag ein 64-jähriger Karmann-Ghia-Lenker schwer verletzt. Der Oldtimer-Fahrer wollte gegen 10.45 Uhr nach links auf die Wiese abbiegen, um das Oldtimertreffen zu besuchen. Dies hatte ein 58-jähriger Mercedes-Lenker zu weiter
Polizeibericht

Tasche aus Auto geklaut

Schwäbisch Gmünd. Eine Damenhandtasche, die auf dem Beifahrersitz eines Autos abgelegt war, wurde am Sonntagabend die Beute eines Diebes. Das Auto stand im Pfeifergäßle, wo ihm zwischen 21 und 23 Uhr eine Seitenscheibe eingeschlagen wurde. In der Handtasche befanden sich neben Bargeld auch weiter

Die „Schwungfedern“ besuchen Alpakas und erkunden Stuttgart

Tagesausfahrt Eine Gruppe des Kreislandfrauenvereins steuert während eines Ausflugs mehrere Stationen an.
07ddf56e-f225-4d49-87c7-c848eb052f6d.jpg
Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder „Schwungfedern“, eine Gruppe, die zum Kreislandfrauenverein gehört, erlebten einen gut organisierten und informativen Ausflug. Erste Station der Info-Fahrt, die von „Chefin“ Barbara Weber organisiert worden weiter
Guten Morgen

Einfach nur verlaufen?

Anke Schwörer-Haag über einen gar nicht alltäglichen Familienausflug.
84bafbec-b066-422b-bd50-ae949af33523.jpg
War das ein Drama: Bei einer Wanderung am Neckar hat die Familie den Papa „verloren“. Mama und Kinder sind, als sie es gegen 14 Uhr bemerken, in heller Aufregung. Womöglich ist er den Hang hinabgestürzt und hat sich verletzt? Die Polizei wird eingeschaltet. Man sucht – unterstützt vom weiter

Sprungkräftiger Fahrgast

277e4564-0fc7-4c6b-b397-05d995d992a1.jpg
Einen ungewöhnlichen Tramper fand ein Radfahrer vor, als er dieser Tage zu seinem Fahrrad in der Vorderen Schmiedgasse in Gmünd kam. Er scheuchte den Möchtegern-Fahrgast aber doch weg, bevor er losfuhr. Schließlich braucht jemand mit solcher Sprungkraft auch kein Fahrrad. weiter
  • 399 Leser
Kurz und bündig

„Improve your deutsch“

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. „Improve your deutsch – Rhetorik in höchster Vollstreckung“ ist in der SG-Halle am Schmiedeberg angesagt. Mit seinem Solo-Programm unter diesem Titel ist Ernst Mantel am 15. Oktober zu Gast bei der SG Bettringen. Der Vorverkauf zu dieser Veranstaltung läuft weiter
Kurz und bündig

Altpapier-Sammlung

Waldstetten/Wißgoldingen. Altpapiersammlung ist am Samstag, 19. August, ab 8 Uhr sowohl in Waldstetten als auch in Wißgoldingen. Das Altpapier sollte windsicher gebündelt oder in Kartons verpackt gut sichtbar am Straßenrand bereitgestellt werden. Kartonagen sollten auseinandergefaltet und flachgedrückt bereitgelegt werden. weiter
  • 257 Leser
Kurz und bündig

Musikalisches Schatzkästchen

Waldstetten. Kinder kommen mit einer Grundmusikalität zur Welt. Sie haben die angeborene Fähigkeit zu singen und sich im Metrum zu bewegen. Genau da setzt das Musikalische Schätzkästchen der Musikschule Waldstetten an. Kinder ab zwei Jahre erleben beim gemeinsamen Singen, Musizieren und Tanzen wie viel Freude in der Musik weiter
  • 150 Leser

Straße voll gesperrt

Baustelle B 297 zwischen Rechberghausen und Göppingen wird saniert.
Göppingen. Umwege müssen Autofahrer in Kauf nehmen, die auf der B 297 Richtung Göppingen unterwegs sind. Die Straße muss zwischen Rechberghausen und Göppingen von Montag, 21. August, bis zum Samstag, 9. September, voll gesperrt werden, teilt das weiter
  • 140 Leser

Kinder lernen Kräuter kennen

f99bd561-27af-4fec-a6eb-77a802c44a23.jpg
Ferienprogramm Beim Jugendferienprogramm „Kräuterzauber“ des Obst- und Gartenbauvereins Lorch im „Garten der Sinne“ nahe des Kloster Lorch hatten die Kinder sehr viel Spaß und erfuhren viel Wissenswertes über Kräuter. Foto: privat weiter
  • 245 Leser

Reiterspiele in Oria lockt tausende Besucher an

c2631378-2a33-4056-9b5e-7ef8e75a10b7.jpg
Festspiele Die 51. mittelalterlichen Reiterspiele „Torneo dei Rioni“ – das Jahresereignis über drei Tage in Lorchs Partnerstadt Oria und eines in der Region Apulien – mobilisierte circa 20 000 Menschen beim Corteo Storico, dem Historischen weiter
  • 393 Leser

Gegen wilde Müllhalden und Vandalismus wenig in der Hand

Zerstörung Bauschutt und verwüsteter Aussichtspunkt bei Lorch machen Albvereinler und Verwaltung ratlos.
59990449-c5ea-4996-94e3-079a0d51540d.jpg
Lorch. 25 Säcke mit Bauschutt, offenbar Teile einer ehemaligen Wandverkleidung lagen kürzlich im Staatswald südlich von Waldhausen. Gefunden hat sie eine Spaziergängerin auf der täglichen Runde mit ihren Hunden. Kümmern musste sich letztendlich die GOA (Gesellschaft im Ostalbkreis für weiter
  • 276 Leser
Kurz und bündig

Energieberatung in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Ein Energieberater kommt am Donnerstag, 17. August, in den Eckpunkt Energie nach Schwäbisch Gmünd. Das Energieberatungszentrum Ostalb bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 14.30 bis 17.45 Uhr eine kostenlose und unabhängige energetische weiter
Kurz und bündig

Radler-Stammtisch

Sommerfest im Pflegeheim

Schwäbisch Gmünd. Das Pflegeheim Schönblick lädt am Sonntag, 20. August, ab 14.30 Uhr alle Interessierten zum Sommerfest. Die Besucher können sich umschauen, an Mitmachangeboten zum Beispiel dem Gedächtnistraining teilnehmen und weiter

Sprache in der Schule noch mehr fördern

Bildung Sechs Pädagogische Hochschulen entwerfen Konzepte zur Sprachförderung.
Schwäbisch Gmünd. Ein gemeinsames Projekt der sechs baden-württembergischen Pädagogischen Hochschulen ist gestartet: das Promotionskolleg „Vom fachsensiblen Sprachunterricht zum sprachsensiblen Fachunterricht“, das die sprachliche Bildung neu weiter

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Maria Stegmaier, zum 90. Geburtstag

Valentina Fritschle, Bettringen, zum 80. Geburtstag

Barbara weiter

Zahl des Tages

38
Artikel enthält das Buch „Alphabeta 2017“. Die preisgekrönten Reportagen von Schülerinnen und Schülern gibt's in heubacher Buchhandlungen für jeweils sechs Euro zu kaufen. weiter
  • 313 Leser

Startsignal für Integration

Stuttgart. Der Minister für Soziales und Integration, Manne Lucha, hat das Startsignal für die Umsetzung des Pakts für Integration mit den Kommunen gegeben. Kernelement sind die sogenannten Integrationsmanager. Sie sollen eine flächendeckende und individuelle Sozialberatung für Geflüchtete in der weiter

Einbrecher Tresor geknackt in Firmengebäude

Sontheim. Unbekannte brachen am Sonntag in eine Firma in Sontheim (Kreis Heidenheim) ein. Die Täter hebelten mehrere Türen auf. „So kamen sie in einen Büroraum“, heißt es in dem Bericht weiter. Dort rissen sie einen großen Tresor mit brachialer Gewalt aus der weiter
  • 300 Leser

Große Gefahr durch kleine Raupen

Schädlinge Alle Jahre wieder werden Eichenprozessionsspinner zum Ärgernis – auch im Ostalbkreis. Das Gesundheitsamt informiert über die Schmetterlingsart und gibt Tipps zu vorbeugenden Schutzmaßnahmen.
ebc428d2-2aac-4388-838d-55e84c00dde9.jpg

Aalen.

In vielen Städten und Gemeinden des Ostalbkreises treten sie wieder verstärkt auf: die Eichenprozessionsspinner. Der Name dieser Schmetterlinge kommt von der Fortbewegung der Raupen – im „Gänsemarsch“. Als wärmeliebende Art bevorzugen sie zur weiter

Sanierungsarbeiten auf der A 7

Dinkelsbühl. Das Regierungspräsidium Stuttgart erneuert seit Dienstag, 4. Juli 2017 den sanierungsbedürftigen Abschnitt der A 7, zwischen der Landesgrenze und der Buchbachtalbrücke im Bereich der Anschlussstelle Dinkelsbühl/Fichtenau. Für den nächsten Bauabschnitt wird ab Montag, 21. August, ab 4 weiter

Ein Bündel an Bürgerideen für mehr Fahrräder in Gmünd

Fahrradstadt Agenda-Arbeitskreis Mobilität und Verkehr engagiert sich seit Jahren für bessere Verkehrssituation – mit Mix aus Rädern, Bussen und Autos.
af99020f-7a72-4f54-8973-3eab84a21b44.jpg

Schwäbisch Gmünd

Sie gehören zu den „Mitspielern“, die Gmünds Baubürgermeister Julius Mihm sich für die Entwicklung Gmünds als Fahrradstadt wünscht: Die Mitglieder des Agenda-Arbeitskreises weiter

  • 176 Leser

„Walter, Jackie & Kucksi“ machen Stimmung beim Weilermer Bergfest

bea61c91-fe0d-4d32-a11e-3c2e9cac4f7b.jpg
Verein Ein sehr abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm lockte viele Besucher zum 49. Bergfest des Turnvereins nach Weiler. „Die Vagabunden“ zauberten eine gigantische Stimmung am Samstagabend. Sehr viele Mitglieder des TV Weiler waren im Einsatz und sorgten sich um das Wohl der weiter

Die Natur entdeckt

Ferienprogramm Kinder erleben die Flora und Fauna am Hornberg.
Schwäbisch Gmünd. Die Natur mit allen Sinnen erleben – das war das Thema beim Schülerferienprogramm auf dem Kalten Feld. 15 Jugendliche im Alter von sechs bis elf Jahren waren der Einladung des Betreuungsvereins „Franz Keller Haus“ weiter

Ein Preis für die Gmünder Delegation

Bildung Zwei Schülerinnen vom Landesgymnasium für Hochbegabte in Gmünd reisen für einen Wettbewerb nach Japan.
Schwäbisch Gmünd. Zum vierten Mal in Folge wurden Schüler des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC auf Japans größten naturwissenschaftlichen Jugendwettbewerb mit dem Publikumspreis geehrt. Teil der erfolgreichen deutschen Delegation waren auch zwei weiter

Junge Köpfe machen sich Gedanken über Politik

Projekt Gmünder Jugendgemeinderat und Schüler Union werben für mehr Engagement unter Jugendlichen.
03775eb3-1ee6-4cb4-8a44-9fd33c6a4552.jpg
Schwäbisch Gmünd. Nach dem Auftakt in der Friedensschule weitete das Projektteam unter der Leitung von Reinhard Langer, Kreisvorsitzender der Schüler Union Ostalb und Jugendgemeinderat, das Projekt „Schüler für Gmünd“ des Gmünder Jugendgemeinderats und weiter

Unittem setzt zum Sprung an

Expansion Die Mutlanger Holding wächst mit ihren Unternehmen stark. Nach Investitionen in den USA und der Gründung einer Tochterfirma ist nun ein deutscher Standort dran – und China.
e1f844ec-5089-4559-8a5f-50cad41aab12.jpg

Mutlangen/Schorndorf

An einem lässt Michael Ellermann keinen Zweifel aufkommen. „2017 ist bislang richtig gut gelaufen“, sagt der geschäftsführende Gesellschafter der Unittem-Holding, die in Mutlangen sitzt. Zu der Dachgesellschaft gehören aktuell der weiter

  • 1121 Leser

Zahl des Tages

2011

In diesem Jahr wurde der gemeinnützige Verein Sandtogether gegründet. Inzwischen zählt die Gmünder Organisation 40 Mitglieder. weiter

  • 1126 Leser

Kultursommer Von Concerto grosso bis Simple

Ein Klassiker der Konzerte des Hohenloher Kultursommers ist das Mittwochskonzert in der Jugendstilkirche von Gaggstatt am 16. August mit Beginn um 16. 30 Uhr. Bei einem Klassiker darfniemals die Stammbesetzung fehlen: das von Professor Petru Munteanu einstudierte Concertino Ensemble. Die jungen Streichmusiker, die in Augsburg studieren, widmen weiter
  • 1021 Leser

Der gute Wille wird geführt

d9be7380-9983-4e8c-9f42-8cbd42ca8efb.jpg
Installationen Bis Sonntag, 27. August, ist in der Q Galerie für Kunst Schorndorf die Installation „Der gute Wille“ von Kai Rheineck zu sehen. Am Sonntag, 20. August, führt Dr. Beatrice Büchsel um 15 Uhr zum letzten Mal durch die Ausstellung. Foto: weiter
  • 981 Leser

Blues mit spezieller Würze

Konzert Die Britische Bluesband „Jimmy C & the Bluesdragons“ rockt zum siebten Mal bei den Reichsstädter Tagen.
072818f7-57f6-4edc-8a59-dfbd2b00e7ae.jpg
Aalen. Im siebten Jahr in Folge wird die Britische Bluesband „Jimmy C & the Bluesdragons“ Aalen wieder zu ihrem Zuhause machen. Sie treten bei den Reichsstädter Tage auf. Es ist für die Musiker um den charismatischen Frontmann Jimmy C bereits zur Tradition geworden, bei Aalens weiter

Badesaison verläuft besser als 2016

Zwischenbilanz Die Gmünder Stadtwerke sind bislang zufrieden mit den Besucherzahlen im Bud-Spencer-Bad und im Bettringer Freibad. Gäste dürfen keine Fremden mit dem Smartphone fotografieren.
e0b65e31-c930-4838-a124-0942d3c8f98f.jpg

Schwäbisch Gmünd

Absolut zufrieden sind die Mitarbeiter der Schwäbisch Gmünder Stadtwerke bislang mit der Freibadsaison 2017.

91 932 Gäste haben bisher das Bud-Spencer-Bad weiter
  • 174 Leser

Fußballcamp beim FC Stern Mögglingen

a0826de3-d730-40fe-b46b-0c20f6965a61.jpg
Ferienprogramm Da es in diesem Jahr keine Ausweichmöglichkeit in die Mackilohalle gab, machten die Leiter und Trainer des FC Sterns das Beste daraus und wichen auf den Kunstrasenplatz aus. Die Kinder hatten sichtlich Spaß daran und eine Steigerung von Tag zu Tag war deutlich zu erkennen. Zum weiter
  • 383 Leser

Seniorengruppe aus Bartholomä auf dem Nebelhorn

ed7596b5-4e5b-4fb7-90c9-42157c5e6ced.jpg
Wanderung Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Bartholomä unternahm ihren Wanderausflug ins Kleine Walsertal und auf das Nebelhorn. Dabei bewanderten sie während drei Tagen die Breitachklamm, die Kanzelwand und das Nebelhorn. Das Bild zeigt die Wanderer auf dem Nebelhorn. weiter
  • 369 Leser

„Wichtiger Finanzpartner“ seit 1892

Generalversammlung Die Raiffeisenbank Rosenstein präsentiert gute Ergebnissen und feiert Jubiläum: Vor 125 Jahren wurde sie als Darlehenskassenverein Heubach gegründet.
73ab08a7-d824-4711-bef8-0d5a73f10408.jpg

Heubach

Urgenossenschaftlich und basisdemokratisch, so sieht die Raiffeisenbank Rosenstein ihre Unternehmensphilosophie. Als ein Element dieser Strategie sieht der Vorstand die Versammlungen in den Geschäftsbereichen, wie sie in den vergangenen Wochen in Bartholomä, weiter

  • 145 Leser

Den ländlichen Raum weiter stärken

Bundestagswahl Guido Wolf, Minister der Justiz und für Europa in Baden-Württemberg, besucht Waldstetten. Er spricht über Europapolitik, die Flüchtlingskrise und nimmt Waldstetter Wünsche mit.
3596b285-7c9c-4b4a-bb72-6321a677382a.jpg

Waldstetten

Erste Station des Ministers ist das Rathaus. Dort trägt sich Guido Wolf ins goldene Buch der Gemeinde ein. Und dort gibt ihm Bürgermeister Michael Rembold Anregungen mit auf den Weg.

Waldstetter Wünsche

„Wir können uns grundsätzlich nicht weiter

  • 290 Leser

Kinderspielstadt läuft nicht ohne Spenden

Kidstown Raiffeisenbank Rosenstein lässt 1500 Euro für neue Laptops und Soundanlage springen.
9e67b6cc-03be-4144-806a-33d85f57ecc2.jpg
Heubach. Jahr für Jahr entsteht mit Kidstown aufs Neue eine kreative Kinderstadt in Heubach. Das bleibt bei der Raiffeisenbank Rosenstein nicht unentdeckt – denn schon Monate vorher wählt in der Bank eine Jury das diesjährige Design des Ostalb-Euros aus. „Selbstverständlich weiter
  • 166 Leser

Austausch am „Küchentisch“

Wahlkampf Gipfeltreffen der SPD-Kandidaten des Ostalbkreises.
Abtsgmünd. Der Justizstaatssekretär und Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange trifft am Donnerstag, 17. August, um 13 Uhr am Rathausplatz auf die SPD-Vorsitzende Baden-Württembergs, Leni Breymaier, die bei ihrer Fahrradtour dort einen kurzen Stopp weiter
  • 109 Leser

Bachelorarbeit untersucht das Dorfauto-Angebot

Mobilität Igginger Studentin wertet 141 Fragebogen aus – Präsentation im September im Gemeinderat.
79583897-a737-41d2-b4bf-68da394a0524.jpg
Iggingen. Ein Dorfauto – besonders für Senioren und Menschen mit Handicaps ist das ein so überzeugender Mehrwert, dass schon 16 Gemeinden im Umkreis dieses Angebot für sich organisiert haben. In Iggingen gibt es seit April sogar zwei Dorfautos – einen Fünfsitzer und einen Wagen, der weiter
  • 209 Leser

Bei starkem Regen richtig versichert?

Unwetter Auch jetzt haben Gewitter mit Starkregen und Hagel in Teilen der Region wieder Schäden angerichtet.
Aalen. Entstandene Schäden werden bei Naturgewalten zwar unter Umständen von den Gebäude- und Hausratversicherungen abgedeckt. Gerade bei Starkregen bedürfe es aber eines zusätzlichen Versicherungsschutzes durch eine Elementarschadenversicherung: Darauf weist die Arag-Versicherung hin.

Wem weiter

Kurz und bündig

Cafeteria in St. Markus

Mutlangen In der Begegnungsstätte St. Markus hat jeden Mittwoch und jeden Sonntag von 14 bis 16 Uhr die Cafeteria geöffnet. Neben Kaffee und Kuchen gibt es an warmen Tagen auch Eis. weiter
  • 219 Leser

Eldorado für Schmetterlinge

Hier blüht Dir was Elke Fauser aus Hohenstadt lässt auf ihrer Blumenwiese der Natur bewusst freien Lauf.
336b4234-e59f-4c1e-a3d5-1123fda1a025.jpg

Abtsgmünd-Hohenstadt

Eine Wiese, die von Admiral bis Zitronenfalter die Schmetterlinge anzieht, dazu Blumen und Essbares in bunter Mischung – so hat Elke Fauser aus Hohenstadt ihren Garten skizziert.

Und tatsächlich: Auf der Südseite des Grundstücks weiter

  • 215 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest beim MV Horn

Göggingen-Horn. Zum Sommerfest lädt der Musikverein am Wochenende ein. Beginn ist am Freitag, 18. August. Der MV spielt ab 19 Uhr zur Bierprobe. Samstags ist ab 18 Uhr Festbetrieb. Geboten wird Spitzenblasmusik mit der Original Burgenlandkapelle. Am Sonntag gibt es Blasmusik pur. Beginn ist um 10 Uhr mit dem weiter
  • 435 Leser
Kurz und bündig

Strickkreis macht Pause

Mutlangen. Der Strick- und Bastelkreis der Senioren, der sich immer Mittwochs von 14 bis 16 Uhr in der Begegnungsstätte trifft, macht nun bis einschließlich 6. September Sommerpause. weiter
  • 451 Leser

Altersgenossen im Kleinwalsertal

fbcbb033-c712-4f30-9659-d2277f5a9d50.jpg
Wanderung Die Mutlanger Altersgenossen des Jahrgangs 1951 waren drei Tage im Kleinwalsertal. Sie unternahmen mit Partnerinnen und Partnern genussvolle und panoramareiche Bergtouren auf die Kanzelwand oder das Walmendinger Horn. Am letzten Tag ging es zur Skiflugschanze nach Oberstdorf. Die weiter

Erlös vom Losverkauf gespendet

f37724eb-94e5-47b0-b805-0f24ddc3fa02.jpg
Spende Die Kinder des Bauabschnitts Süd der Mutlanger Heide veranstalteten beim Straßenfest im Thymianweg einen selbstorganisierten Losverkauf. Das dabei eingenommene Geld überreichten sie nun als Spende an Rose Gaiser für den Förderverein „Schulprojekt Cartagena. Freudig nahm Gaiser den weiter

FC-Gymnastikfrauen auf Tour

f3afd8e3-8062-4b20-b991-c29a244bde10.jpg
Ausflug Der zweitägige Ausflug der Gymnastikfrauen des FC Durlangen führte in den Bayerischen Wald. In Bad Kötzting besuchte man eine Bärwurzerei, wo es eine Führung mit Kostprobe gab. Über Bodenmais und Zwiesel ging es zum großen Arbersee und weiter nach Neukirchen Heilig Blut. Dort besichtigte weiter

Volles Wochenende beim Albverein

Heubach. Spezialitäten nach Tiroler Art zu vernünftigen Preisen und dazu die Musik der einzigartigen, echten, originalen und originellen Goldegg-Buam: Das gibt’s beim Heubacher Albverein. Der Tiroler Abend ist wieder am Samstag, 26. August, rund um die Albvereinshütte, er weiter
  • 105 Leser

Wind und Wasserkraft

Radtour Radgruppe des Albverein besichtigt den Naturstromspeicher.
11a84e1f-3e80-4823-8758-0f97c07d878d.jpg
Abtsgmünd-Untergröningen. Die Radgruppe des Schwäbische Albvereins machte sich von Untergröningen aus auf den Kochertalradweg bis Sulzbach. Bei der sommerlichen Hitze machte der Anstieg zur Kohlenstrasse etwas Mühe, doch er wurde von allen gut gemeistert. Durch den schattigen Wald wurde bald weiter
  • 103 Leser

Brotkultur in Bartholomä

6fc1d7eb-1407-4c29-b711-8445c8386198.jpg
Backen Der Arbeitskreis „Brotkultur und Hoirles“ lud zum Backen und Frühstücken in die Museumsscheune beim Amalienhof. Unter Leitung von Erwin Goldmann, Helmut Pinkow und Siggi Huber wurde der historische Holzbackofen angefeuert. Süße Kuchen bildeten den Abschluss des Backtages. weiter
  • 279 Leser

Zahl des Tages

140 975
Kilowattstunden Strom aus Sonnenenergie erzielte die Energiegenossenschaft Rosenstein im Jahr 2016 mit ihren Photovoltaik-Anlagen. weiter
  • 369 Leser

Wanderung Mit dem Albverein zum Bernhardus

Heubach-Lautern. Der Schwäbische Albverein Lautern wandert am Samstag, 19. August, zum Bernhardusfest. Die Tour geht durchs Lappertal zum Kinderfestplatz Stock am Bargauer Kreuz, über Kitzing, Falkenberg, zum Bernhardus. Abmarsch ist um 5.30 Uhr an der Krone in Lautern. Der weiter
  • 523 Leser

AGV-Tour führt zum Ammersee und ins Kloster

16097d06-cd32-40c6-baf9-3688fe430b29.jpg
Ausflug Für die Mitglieder des Bargauer Altersgenossenvereins 1951 ging es bei schönstem Wetter in Richtung Ammersee. Dort angekommen, gab es im Gasthaus „Eberhardt“ zunächst ein Weißwurstfrühstück, ehe für die Reisegruppe eine Schifffahrt auf dem See anstand. In Hersching wartete weiter

AGVler wandern durchs Gebirge

7e9a37d8-eefe-4a85-a87a-9c33d33567b2.jpg
Ausflug Die Mitglieder des Altersgenossenvereins 1964 erklommen im Ammergebirge die Kenzenhütte auf 1300 Metern Höhe. Damit nicht genug: Am nächsten Morgen machten sich die AGVler daran, die Buchenbergalm zu meistern. Nach einem erfrischenden Bad im Forggensee und einem geselligen Abschluss weiter
  • 234 Leser

Bettringer AGV siegt beim Boule-Turnier in Mutlangen

c84311b8-5fcd-4e94-828b-1807c5bb7615.jpg
Freizeitturnier Die Bettringer Altersgenossen des Jahrgangs 1956 mischten beim Boule-Turnier auf dem neuen Boule-Platz in Mutlangen kräftig mit. Da mehrere Mitspieler noch nie Boule gespielt hatten, wurden zunächst unter fachkundiger Anleitung der erfahrenen Spieler die Regeln erklärt, ehe es weiter

Die Energie der Sonne rechnet sich

Hauptversammlung Energiegenossenschaft Rosenstein zieht positive Bilanz des Geschäftsjahres 2016.
Heubach-Buch. Bei der dritten Generalversammlung der Energiegenossenschaft Rosenstein wurde das Geschäftsjahr 2016 vorgestellt. Derzeit hat die Genossenschaft 158 Mitglieder und 1630 gezeichnete Anteile zu je 100 Euro.

Für den Vorstand berichtete Frederick Brütting, dass die vier weiter

  • 104 Leser

Selbsthilfegruppe bei der Weleda

d9a1f7ce-faa8-4a80-8128-10bc45ccf917.jpg
Besichtigung Die Schwäbisch Gmünder Fibromyalgiegruppe traf sich zu einer Führung durch den Weleda-Heilpflanzengarten. Mit dabei waren auch Gäste aus den Gruppen Geislingen und Göppingen. Bei schönem Wetter wurde diese Führung zu einem interessanten Erlebnis für alle und stärkte gleichzeitig die weiter
  • 280 Leser

Vorschüler lernen Kampfkunst

a4b6f783-96b4-41da-ae1b-8b4ca99443fa.jpg
Selbstverteidigung Vorschüler des Kinder-und Familienzentrums Vinzenz von Paul erlebten in einem Schnupperkurs, was die chinesische Kampfkunst ist und wie viel Spaß sie machen kann. Qualifizierte Trainer – Eleonora Werner, Michael Ehrlich und Maria Buss – konnten die Stärken der weiter
  • 258 Leser

Bauen Sie Ihren Kinosessel aus – jetzt!

Aktion Jeder, der möchte, kann sich jetzt im Kinopark Aalen seine eigenen Kinostühle für zu Hause mitnehmen. Der Preis von 10 Euro pro Sitz kommt der SchwäPo-Hilfsaktion Advent der guten Tat zugute.
f08eeed4-054e-49eb-a6c0-6fa848c05f86.jpg

Aalen

Die Aktion schlägt ein: Der Kinopark Aalen verkauft seine Kinostühle für 10 Euro pro Stück und spendet den Erlös an die SchwäPo-Hilfsaktion Advent der guten Tat. Diese von der Schwäbischen-Post ins soziale Netzwerk gestellte Notiz hat seit Freitag knapp weiter

Hochamt zu Mariä Himmelfahrt

ae7d4990-d840-4f1c-8c49-a683c0c873db.jpg
Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Domkapitular Thomas Weißhaar aus Rottenburg zelebriert das Hochamt zum Fest Mariä Himmelfahrt an diesem Dienstag, 15. August, ab 10.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg. In dem Gottesdienst, der bei schönem Wetter im Freien weiter
  • 105 Leser

Der Böbinger Park nimmt Form an

Gartenschau 2019 Der „Park am alten Bahndamm“ entlang des Klotzbaches wächst. Nicht nur die Wege sind schon zu erkennen. Ein Rundgang.
bd8d4abf-e702-4eb0-aab8-1da9a0fd9de5.jpg

Böbingen

Auf dem Gelände des künftigen „Park am alten Bahndamm“ ist es jetzt, Mitte August, ziemlich ruhig. Nur der Klotzbach rauscht in seinem Bett. Die Bagger stehen still, die Arbeiter haben Pause. Oder besser gesagt: Bauferien. Das können sie sich weiter

  • 436 Leser

Ein neuer Nährboden für die Subkultur

Eröffnung Der Kulturbetrieb Zappa in Schwäbisch Gmünd ist Anlaufstelle für Bands, Künstler aller Genres und Freunde der elektronischen Musik.
a6e8b1de-b8d9-43d2-bee2-e286e8ba2815.jpg
Es ist ein Signal. Während in anderen Städten selbst gewachsene Kulturräume gerne schnell mal ersatzlos platt gemacht werden, geht man in Schwäbisch Gmünd andere Wege. Nachdem der Verein Sandtogether sein Sandlabor Sanderground in der Innenstadt geräumt hat, hat er schnell eine neue Bleibe in den weiter
  • 318 Leser

„New Pig“ steigt am Wochenende

Open Air Am Freitag und am Samstag spielt in der Stellung unterm Rosenstein in Heubach die Musik.
tbr0000007303043_141468.jpg
Heubach. Das New-Pig-Festival beginnt dieses Jahr am Freitag, 18. August, mit einer Warm-up-Party mit lokalen DJs. Der Eintritt ist frei.

Am Samstag, 19. August, sind dann die Local-Heroes dran: „Your Attitude“ stehen für den neuen Rock aus der Region und werden mit ihrem erst weiter

  • 1671 Leser
Der besondere Tipp

Tour mit dem „Staufer-Express“

6eeffb44-b567-4bb8-82fd-5fd895a37aa4.jpg
Für alle, die mehr über Göppingen, das Stauferland und die Geschichte erfahren möchten, bietet sich am 16. und 17. September die Gelegenheit, an einer Sonderedition des „Staufer-Express“ anlässlich der 11. Märklintage als Ganztagesangebot mit Busrundfahrt und Führungen teilzunehmen. Die Tour startet um 10 Uhr im Stauferpark Göppingen weiter
  • 119 Leser

Stadtwerke erhöhen Wasserpreis

Schwäbisch Gmünd. Am 1. Oktober erhöhen die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd ihre Wasserpreise. Denn seit der letzten Preisanpassung in 2015 stiegen die Konditionen für den Wasserbezug konstant an, argumentieren die Stadtwerke. Zugleich habe das lokale weiter

Heim fit für die Zukunft machen

Pflege Andrea Wowereit ist die neue Leiterin des Gmünder Blindenheims. Die 185-jährige Tradition soll mit den modernen Anforderungen in Einklang gebracht werden.
77838808-f3e5-4c34-a073-750f63d058fe.jpg

Schwäbisch Gmünd

Andrea Wowereit ist die neue Leiterin des Blindenheims in der Asylstraße. Wowereit ist von der Profession her Krankenschwester und hat in den vergangenen Jahren bei verschiedenen Pflegeeinrichtungen als Führungskraft weiter

  • 198 Leser

Solo-Schlagzeug mit Big Band

In diesem Jahr ist der Stargast des Ostalb Jazz-Orchestras der Profi-Drummer Meinhard „Obi“ Jenne, der zu den namhaftesten und vielseitigsten Schlagzeugern in der deutschen Musikerszene zählt. Neben der Zusammenarbeit mit den Jazz-Legenden Klaus Doldinger, Wolfgang Dauner und Ack van Rooyen ist Obi Jenne immer wieder an der Seite von weiter
  • 220 Leser

Fenster eingeschlagen, um an Werkzeug zu kommen

Unbekannte sind am Wochenende in eine Firma in Gussenstadt eingebrochen.
1502707289_phpcT2iYY.jpg
Gerstetten. Der Einbruch in einer Firma in Gussenstadt wurde am Samstag gegen 9.30 Uhr entdeckt. Die Täter versuchten offenbar zunächst ein Fenster auf zu hebeln. Das gelang ihnen anscheinend nicht. "Daraufhin schlugen die Unbekannten ein Fenster in der Firma in der Magirusstraße ein", heißt es in dem weiter
  • 1876 Leser

Mit brachialer Gewalt Tresor geknackt

Unbekannte brachen am Wochenende in eine Firma in Sontheim ein.
1502705346_phpnjcdDl.jpg
Sontheim. Unbekannte brachen am Wochenende in eine Firma in Sontheim ein. Sie müssen zwischen Samstag gegen 13.15 Uhr und Sonntag gegen 21.30 Uhr in der Firma in der Dieselstraße gewesen sein, berichtet die Polizei. Die Täter hebelten offenbar eine Türe zu dem Gebäude auf. In der Firma stemmten sie weiter
  • 2072 Leser

Erinnerungen an das erste eigene Auto

Oldtimer Das Käfertreffen in Lenglingen lockt Besucher aus dem In- und Ausland. Besucher plaudern mit den Oldtimerbesitzern.
7913539a-501a-463a-8e00-2499a5c877c4.jpg

Schwäbisch Gmünd

Sie kommen aus Waiblingen, Weinstadt und Lauchheim, sind auf Anhieb Verbündete: Die Oldtimerfahrer Erich Vollmer, Andreas Lenz und Adolf Schermayer unterhalten sich auf der Wiese vor Lenglingen über den VW Typ 3, der während seiner ganzen weiter

  • 321 Leser

Per Schiff und per Rad die Berliner Geschichte erlebt

Bildung Die Abschlussfahrt der zweijährigen Berufsfachschulklasse Elektrotechnik führt nach Berlin.
d97b21a6-29fe-4c9d-afb5-d36f00fdb008.jpg
Schwäbisch Gmünd. Die Abschlussfahrt der zweijährigen Berufsfachschulklasse an der Gewerblichen Schule in Gmünd, Fachrichtung Elektrotechnik (2BFE2), führte nach Berlin. Klassenlehrer Michael Niersberger begleitete die Gruppe. Noch am Ankunftstag unternahmen die weiter
  • 225 Leser

Pierer sieht sich auf gutem Weg

SHW-Übernahme Die Pierer AG hält nun mehr als ein Viertel der Aktien an dem Aalener Automobilzulieferer.
Aalen. Noch knapp eine Woche läuft die Nachfrist. Bis zum 25. August will die Pierer AG 30 Prozent der Aktien des Aalener Automobilzulieferers übernehmen. Bereits jetzt sind die Österreicher laut eigener Aussage auf einem guten Weg, ihr Ziel zu erreichen. Bis zum vergangenen Freitag hatten weiter
  • 727 Leser

Damenhandtasche aus Auto gestohlen

Es war im Gmünder Pfeifergäßle geparkt
1502694473_phpEJ6uMy.jpg
Schwäbisch Gmünd. Eine Damenhandtasche, die auf dem Beifahrersitz eines Autos abgelegt war, wurde am Sonntagabend die Beute eines Diebes. Der Wagen stand im Pfeifergäßle, wo der Dieb zwischen 21 und 23 Uhr die Seitenscheibe einschlug. In der Handtasche befanden sich neben Bargeld auch diverse weiter
  • 2763 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen
1502685654_phpssvyOf.jpg
8.44 Uhr: Obwohl die Polizei regelmäßig davor warnt, Handtaschen im Auto - vor allem sichtbar - liegen zu lassen, hat genau das einen Dieb in Aalen zuschlagen lassen. Aus einem Auto klaute er die Handtasche, nachdem er ein Autofenster eingeschlagen hatte.

8.22 Uhr: Die Niederalfinger haben das weiter

  • 2606 Leser

Autoscheibe eingeschlagen - Handtasche gestohlen

Diebstahl aus einem geparkten Auto in der Sankt-Johann-Straße in Aalen
1502692657_phpY0VHNJ.jpg
Aalen. Obwohl die Polizei regelmäßig davor warnt, keine Gegenstände wie Handtaschen vor allem auch sichtbar im Auto liegen zu lassen, verleitete genau dies einen Dieb am Sonntagabend zuzuschlagen. Gegen 19.40 schlug der Unbekannte an einem in der Sankt-Johann-Straße geparkten Auto die Beifahrerscheibe ein. weiter
  • 2485 Leser

Die Einbrecher kamen über die Terrassentür

Einbruch in Wohnhaus in Göggingen
1502691521_php0ws2ep.jpg
Göggingen. Am frühen Sonntagabend wurde festgestellt, dass in ein Gebäude am südlichen Ortsrand von Göggingen eingebrochen worden war. Die Einbrecher gelangten laut Polizei  über die Terrassentüre ins Haus, wo sie die meisten Räume betraten und durchsuchten. Sie erbeuteten Bargeld und einige weiter
  • 3885 Leser

Regionalsport (17)

„Es hat einfach nicht gepasst“

Fußball, Verbandsliga Essingens Abteilungsleiter Siad Esber spricht über die Entlassung von Trainer Aleksandar Kalic.
Die Entscheidung sei ihm sehr schwer gefallen, sagt Siad Esber. Aber sie war unumgänglich. Die Mannschaft hatte sich mehrheitlich gegen Aleksandar Kalic ausgesprochen, „und dann hat es keinen Sinn mehr gemacht“, stellt der Abteilungsleiter des TSV Essingen klar.

Esber musste am Sonntag seinem Coach mitteilen, dass der Verein weiter

Sport in Kürze

Exakter Ringgleichstand

Schießen. Nach 12 Stunden mit dem Bogen beim SV Mögglingen hatten zwei Teams 5162 Ringe. (Ausführlicher Bericht folgt). weiter

Fußball Krieger und Sutera assistieren

Die Gmünder Schiedsrichter Manuel Krieger (TSB Gmünd) und Markus Sutera (TV Lindach) werden am kommenden Mittwoch in einer Partie mit hochkarätigen Namen assistieren. Sie stehen an den Seitenlinien in der Begegnung der A-Junioren-Bundesliga zwischen dem FC Bayern München und dem Karlsruher SC. Schiedsrichter dieser Partie ist Phillip Schlegel weiter
Spiele unter der Woche

Bezirkspokal, 2. Runde

Mittwoch,18.30Uhr: FC Schechingen – TSV Heubach Waldstetten II – VfL Iggingen TSB Gmünd – TV Straßdorf SF Lorch II – SG Bettringen II Hussenhofen – SV Pfahlbronn Ermis Gmünd – Stern Möggl. TSV Mutlangen – FC Bargau II FC Durlangen – weiter

Heubach und Iggingen wollen sich keine Blöße geben

Fußball, Bezirkspokal, 2. Runde Drei ligainterne Duelle in Schwäbisch Gmünd, Hussenhofen und Mutlangen.
fba7c33e-8f4b-4f3e-bfd6-3dfe3096a00b.jpg
Zwei der drei Bezirksligisten aus dem Raum Schwäbisch Gmünd sind noch im Wettbewerb um den Bezirkspokal. Lediglich die Sportfreunde Lorch hatten in Runde eins das Nachsehen (1:2 gegen Straßdorf).

Die beiden Verbliebenen, TSV Heubach und VfL Iggingen, bekommen es in der zweiten Runde des Bezirkspokal jeweils mit einem A-Ligisten zu tun. weiter

Pokalprämie für die SFD-Kicker

d969718e-661b-4894-88c0-34940a6d57b3.jpg
Während für die Fußballer der Sportfreunde Dorfmerkingen nun die Vorbereitung auf die Verbandsliga-Saison weitergeht, steht für die Vereinsfunktionäre die Nachbereitung des DFB-Pokalspiels an. Die soll genauso straff erledigt werden wie die Vorbereitung des großen Spiels. „Bis Ende August wollen wir alles abgerechnet haben“, sagt weiter
  • 127 Leser

Zahl des Tages

4
Elfmeter haben die Normannia-Fußballer im Laufe ihrer Vorbereitung in den Testspielen verschossen, mehr hatten sie nicht. In anderen Worten: alle. weiter

„Musste erst nach Gmünd übersiedeln“

Interview Die Gmünderin Barbara Held über die Idee und die Umsetzung, 26,4 Kilometer am Stück im Zürichsee zu schwimmen.

Frau Held, wie kommt man auf solch eine Idee?

Barbara Held: Als ich noch in Zürich wohnte und zum ersten Mal davon hörte, hielt ich das für unmöglich: Welche Verrückten schwimmen eine Strecke, die ich gerade weiter

Barbara Held bleibt unter neun Stunden

Langstreckenschwimmen Gmünderinnen Barbara Held (26,4 Kilometer in 8:59 Stunden) und Solveig Rofka durchschwimmen den Zürichsee.
71d97c29-fcd4-48bc-9998-7927158ebfd7.jpg
Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des inzwischen weltweit bekannten Langstreckenschwimmevents, wofür Teilnehmer aus ganz Europa und selbst aus Australien, Kanada und den USA anreisten, befanden sich auch Barbara Held vom SV Schwäbisch Gmünd und Solveig Rofka von der DJK Schwäbisch Gmünd unter den weiter

Fünf Tage Springsport auf Spitzenniveau

Reiten Horse classics in Killingen steigen von Mittwoch bis Sonntag – erstmals Barrierenspringen im Programm.
7de4e8f2-065b-4af8-817a-e8d5c06453ff.jpg
Etwas mehr als 60 Mitglieder sind in der Reitsportgemeinschaft Ostalb (RSG Ostalb) beheimatet. Bereits seit Wochen arbeiten viele davon auf der Reitanlage der Familie Walter in Killingen auf den Höhepunkt in der Turniersaison 2017, die Horse classics, hin.

„Wir stemmen dieses Turnier mit etwa 40 ehrenamtlichen Helfern, von denen weiter

Der Klassenerhalt ist das primäre Ziel

Fußball, Bezirksliga Trotz der erfolgreichen Vorbereitung bleibt man beim VfL Iggingen realistisch, was das Saisonziel angeht. Man will in der Liga bleiben, alles was darüber hinausgeht, ist ein Bonus.
68f6a4bc-8805-40b9-9f2c-0f06ffa0585a.jpg
Spannung, Engagement und auch ein wenig Glück – so könnte man die abgelaufene Saison des VfL Iggingen in der Kreisliga A I beschreiben. Einen Spieltag vor Schluss stand der VfL mit 64 Punkten auf Platz zwei, hinter dem TV Heuchlingen (65 Punkte). Während der damalige Ligaprimus nicht über ein weiter

Erfolgreiche Ottenbacher

Radsport Gmünder Simon Betz gewinnt Etappe beim Rems-Murr-Pokal.
Bereits zum achten Mal ging der Rems-Murr-Pokal über die Bühne. Mit dabei auch die Equipe des MRSC Ottenbach. Erfolgreich waren hierbei vor allen Dingen Julia Leve, Marcus Büchler und der Gmünder Simon Betz, der sich in der Königsetappe in Fellbach den Sieg holte.

Beim Rems-Murr-Pokal müssen die Teilnehmer ihre vielseitigen Fähigkeiten weiter

Sport in Kürze

Meister im Mixed-Doppel

Tennis. Im Anschluss an die Verbandsrunde richtete der TC Hussenhofen wieder seine Mixed-Doppel-Vereinsmeisterschaften aus. Im Endspiel setzten sich Bea Richter und Vladi Maletic gegen Petra Beyer und Holger Glaser durch. weiter

Mit einem neuen Trainer in die Saison

Fußball, Bezirksliga Der FC Ellwangen will die Klasse halten und mit Ilija Dragicevic die Mannschaft stabilisieren.
Meisterschaft und Aufstieg in die Bezirksliga – alles wunderbar beim FC Ellwangen. Doch direkt nach dem letzten Spieltag legte der damalige Trainer Armin Knecht sein Amt überraschend nieder. Knechts Nachfolger ist einer, der Liga kennt: Ilija Dragicevic war von 2014 bis 2017 Co-Trainer beim Bezirksligisten FV 08 Unterkochen. „Ich weiter

Trainer Niggel: „Wir werden uns nicht verstecken“

Fußball, Bezirksliga Der SSV Aalen kehrt zurück in die Bezirksliga. Dabei ist das Ziel klar formuliert: der Klassenerhalt.
98887c11-e8a4-43fa-bbf1-542a78073fc4.jpg
Der Aufstieg für den SSV Aalen in die Bezirksliga hätte dramatischer nicht sein können. In den drei Relegationsspielen bot die Mannschaft teilweise ein großes Spektakel. Im ersten Spiel drehte sie einen 0:2-Rückstand gegen Heuchlingen. Danach gab es einen Sieg nach Elfmeterschießen gegen Mergelstetten. weiter

Die Verbliebenen: Lorch, Heubach und Iggingen

Fußball, Bezirksliga Nachdem Meister Bargau in die Landesliga aufstieg und der FC Normannia seine U 23 vom Spielbetrieb zurückzog, sind nur noch drei Gmünder Teams in der Liga.
fcdeb042-489b-46f6-a33b-58521d90928e.jpg
Was war das für eine spannende Schlussphase am Ende der vergangenen Bezirksliga-Saison. Bis zum 23. Spieltag stand der SV Waldhausen auf dem ersten Platz, konnte dann jedoch nur noch drei von sieben Spielen für sich entscheiden. Unter anderem verlor das Team vom Härtsfeld gegen den direkten weiter

Essingen trennt sich von Kalic

Fußball, Verbandsliga Der frisch verpflichtet Trainer Aleksandar Kalic muss wieder gehen. Dennis Hillebrand rückt nach.
cb04b3dd-1273-4335-8a43-f14f871c4d80.jpg
Paukenschlag vor Rundenbeginn: Der TSV Essingen hat sich eine Woche vor dem ersten Punktspiel von seinem Trainer Aleksandar Kalic getrennt – der wurde erst im April als Nachfolger von Norbert Stippel verpflichtet. Der Neue steht auch schon fest: Dennis Hillebrand, Aufstiegscoach der zweiten Mannschaft, rückt nach oben.

Einen Tag weiter

  • 276 Leser

Überregional (31)

„Jeder soll wissen, wer ich bin“

Mit 14 Jahren lief sie in Paris für Dior über den Laufsteg. Heute, mit 16, finanziert das israelische Model Sofia Mechetner das Leben seiner Familie.
496704596_b439be6119.irswpprod_98a.jpg
Sofia Mechetner ist schrecklich müde. Um 5 Uhr morgens hat sie einen Fernsehspot für ein Einkaufszentrum gedreht, anschließend schrieb sie eine Englischprüfung in der Schule, nachmittags musste sie erstmal schlafen. „Ich mag es nicht, früh aufzustehen und den ganzen Tag zu arbeiten“, sagt die 16-Jährige. Mit ihrem Bruder, ihrer weiter
  • 451 Leser

„Schreie gingen durch Mark und Bein“

Als ein Mann in Ludwigsburg auf seine Frau einsticht, schreiten Michele D'Amico und sein Sohn Fabio ein, während andere nur zuschauen. Die Gefahr blenden sie aus.
496583930_2851d3e33a.irswpprod_8vj.jpg
Heute könnte ich das nicht mehr“, sagt Michele D'Amico. Gemeinsam mit seinem Sohn Fabio sitzt er im American Diner am Westausgang des Ludwigsburger Bahnhofs. Zwei große Gläser Eistee stehen vor ihnen auf dem Tisch. Der 51-Jährige ist geschwächt. Nierenversagen. Dreimal die Woche Dialyse. Der gläubige Katholik glaubt an Schicksal. „Das weiter
  • 273 Leser

„So gut finde ich den gar nicht“

Uli Hoeneß erklärt, warum ihm das Verständnis für den 220-Millionen-Transfer von Neymar fehlt.
496772148_0d1d137497.irswpprod_985.jpg
Ancelotti, Lahm, der Rekordtransfer von Neymar: Gewohnt offensiv hat sich Uli Hoeneß in dem Fernseh-Talk „Wontorra“ auf Sky Sport News HD zum Pflichtspielstart in die nächste Fußball-Saison geäußert. Der Präsident des FC Bayern sagte ... … zu den Anforderungen an Trainer Carlo Ancelotti: „Wir haben jetzt einen Umbruch zu weiter
  • 296 Leser

„Wie komme ich jetzt heim?“

Nach der Streckensperrung bei Rastatt herrscht am Wochenende am Karlsruher Hauptbahnhof Chaos. Viele Reisende übernachten in einem ICE.
496811110_19b4d58a36.irswpprod_986.jpg
Jetzt haben sie die Qual der Wahl“, sagt der Mitarbeiter der Deutschen Bahn lächelnd zu einem Mann, der sich auf dem Karlsruher Bahnhofsvorplatz auf seinen großen Rollkoffer stützt. „Sie können gleich hier vorne mit der S7 oder der S8 bis Rastatt fahren, sie können aber auch zurück in den Bahnhof gehen und den Regionalexpress nach weiter
  • 270 Leser

Affen spielen „Schere, Stein, Papier“

„Schnick, Schnack, Schnuck“ – ein Spiel für Kinder? Nicht nur. Auch Schimpansen können es lernen.
496699908_0fe60c537a.irswpprod_98a.jpg
Auch Schimpansen können das Spiel „Schere, Stein, Papier“ lernen. Ungeachtet von Alter oder Geschlecht begreift der nächste Verwandte des Menschen den kreuzweisen Zusammenhang der Handsymbole, wie eine Studie unter Leitung von Jie Gao von der Kyoto Universität ergeben hat. Die Tiere brauchten zwar weit länger als Kindergartenkinder zum weiter
  • 416 Leser

Alte Bekannte und neue Rock-Kracher

Fröhlich, friedlich und hochkarätig feiert es sich beim Taubertalfestival. Da kommen Bands und Besucher gern wieder.
496745690_dbf1744457.irswpprod_98c.jpg
„Sieht total nice aus mit diesen Bäumen, als wäre man auf 'ner Dschungellichtung“, findet Von-Wegen-Lisbeth-Sänger Matthias Rohde. Matt Thomson von der englischen Band The Amazons preist „this phantastic natural auditorium“. Und James Johnston, Bassist der schottischen Super-Rocker Biffy Clyro, die nach 2013 und 2014 schon weiter
  • 229 Leser

An der Blamage vorbeigeschrammt

Die Elf von Trainer Wolf zittert sich im Duell mit dem famos aufspielenden Regionalligisten Energie Cottbus ins Elfmeterschießen und verhindert nur knapp mit viel Glück das frühe Aus im DFB-Pokal.
496826066_50e5cdd5df.irswpprod_98l.jpg
Die erleichterten Profis des VfB Stuttgart stürmten nach dem Elfer-Krimi zu Torwart Ron-Robert Zieler, die Fans von Energie Cottbus feierten trotz des bitteren Pokal-Aus ihr Team. Der Bundesliga-Aufsteiger hat erst spät eine kräftige Pokal-Blamage verhindert und Regionalligist FC Energie Cottbus die Revanche für das Finale von 1997 verdorben. 7365 weiter
  • 298 Leser

Anwalt will El Chapos Freilassung

Der gefürchtete Chef des mexikanischen Drogenkartells von Sinaloa steht heute in New York vor Gericht.
Joaquin Guzman, genannt El Chapo, wird heute seinem Richter in Brooklyn einen kühnen Antrag stellen. Das Gericht, so wird der ehemalige Herrscher des mexikanischen Sinaloa Kartells argumentieren, habe keine rechtliche Grundlage für eine Anklage und soll ihn doch bitte freilassen. Angesichts der aktenkundigen Vergehen von El Chapo ist ein solches weiter
  • 358 Leser
Dortmund

BVB bleibt hart: Dembélé weiter suspendiert

496697704_331b428006.irswpprod_95o.jpg
Es gibt kein Zurück. Zumindest vorerst. Ousmane Dembélé fehlte gestern erneut beim Training von Borussia Dortmund. Der Klub hätte seinem bockigen Supertalent aber ohnehin den Weg versperrt. Der BVB hält die Suspendierung des 20-Jährigen, der mit einem Streik seinen Wechsel zum FC Barcelona erzwingen will, „bis auf Weiteres“ aufrecht. weiter
  • 245 Leser

Dem Künstler auf der Spur

Die Staatsgalerie Stuttgart forscht für ihre große Schau zum Meister von Meßkirch. Doch seine Identität ist noch immer rätselhaft.
496785142_84000f4256.irswpprod_8js.jpg
Es ist wie verhext. Kein Name, keine Signatur, kein Nichts. „Seit 150 Jahren versuchen Forscher, seine Identität zu klären“, sagt Peter Scholz. Man kenne die Auftraggeber, man wisse, dass er zwischen 1520 und den frühen 1540ern in Oberschwaben gearbeitet haben muss. Aber wer der Meister von Meßkirch wirklich war? Auch ein weiter
  • 232 Leser

Der Bus fährt vor die Haustür

Feste Linien, starre Fahrpläne: Das passt nicht mehr in die Zeit, finden einige Kommunen und erproben neue Formen des Nahverkehrs – digital und per App gesteuert.
496733100_4071698e80.irswpprod_98f.jpg
Das ländliche Freyung bietet viele Reize: ein ausgedehntes Wandergebiet, ein Schloss und ganz viel bayerische Gemütlichkeit. Ein funktionierender Nahverkehr gehört jedoch nicht zu den Vorzügen der Kreisstadt im Dreiländereck. Lediglich ein Bus fährt durch das Zentrum, sieben Mal am Tag, von Montag bis Freitag. „Man bekommt selten einen Bus, weiter
  • 273 Leser

Der Charme des Pokals

Sechstligist bietet dem Vizemeister RB Leipzig lange Zeit Paroli, muss sich am Ende jedoch mit 0:5 geschlagen geben.
496809694_3af7bd2dda.irswpprod_98d.jpg
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball-Liga (DFL) wollen in naher Zukunft den DFB-Pokal reformieren. Die Pläne sehen unter anderem vor, dass die Klubs, die sich für einen europäischen Wettbewerb qualifiziert haben, erst zu einem späteren Zeitpunkt in den Pokalwettbewerb einsteigen. Die Amateure hingegen sollen sich in einer weiter
  • 271 Leser

Die Jury in Locarno überrascht

Der chinesische Filmemacher Wang Bing erhält den Hauptpreis für seine Doku über eine Alzheimerkranke.
496780262_8522893eae.irswpprod_97k.jpg
Diskussionen in den Bars am Lago Maggiore: Die zum Ende des 70. internationalen Filmfestivals Locarno verkündeten Jury-Entscheide haben viel Pro und Contra ausgelöst. Überrascht hat vor allem die Vergabe des Goldenen Leoparden an die Dokumentation „Mrs. Fang“ des chinesischen Regisseurs Wang Bing. Die Auszeichnung des Films über das weiter
  • 231 Leser

Diskussion um Grenzwert

Hersteller von Keramik fürchten neue Auflagen aus Brüssel.
Die EU-Kommission hat versichert, dass eine geplante Verschärfung von Auflagen für die Keramikindustrie nicht zum Aus für deutsche Porzellanmanufakturen führen wird. Die Kommission werde sicherstellen, dass eine mögliche Verschärfung von Schwermetallgrenzwerten den legitimen Bedenken der Keramikindustrie Rechnung trägt und gleichzeitig einen hohen weiter
  • 395 Leser

Ein alter Fahrensmann hört auf

An der Spitze des Wirtschaftsministeriums steht ein Wechsel bevor. Amtschef Hubert Wicker tritt in den Ruhestand.
496745490_298be22a9b.irswpprod_97e.jpg
Als Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) im Mai 2016 überraschend Wirtschaftsministerin wurde, holte sich die Balinger Unternehmerin einen alten Fahrensmann an ihre Seite, der mit den Tücken der Politik bestens vertraut ist: Hubert Wicker. Jetzt, da sich die Ministerin freigeschwommen hat, hat sich ihr Amtschef entschlossen, in den Ruhestand zu treten. weiter
  • 162 Leser
Kommentar Wolfgang Scheerer zur WM-Bilanz der Leichtathleten

Eine Frage der Geduld

496711310_ff3c1e1552.irswpprod_4jz.jpg
Bei einer vergleichsweise kuriosen Leichtathletik-WM haben die zahlreichen Medaillen am Schlusswochenende aus deutscher Sicht für eine versöhnliche Bilanz gesorgt. Geduld ist gefragt, wenn sich wie aktuell eine Mannschaft im Umbruch befindet. Das zeigt nicht zuletzt auch das Beispiel der Briten: Nur der große Langstreckler Mo Farah, der jetzt weiter
  • 224 Leser

Gold mit Ansage und eine Speerspitze gegen den Ex-Klub

Im WM-Endspurt holt die deutsche Mannschaft noch die lange ersehnten Medaillen. Johannes Vetter von der LG Offenburg triumphiert.
496782202_7987dc623f.irswpprod_97y.jpg
Schon die außergewöhnlichen 91,20 Meter in der Qualifikation sagten alles. Johannes Vetter war in absoluter Gold-Form. Als es dann tatsächlich geschafft war, überwältigten den 24-Jährigen von der LG Offenburg trotzdem mächtig die Emotionen. Schluchzend lief er in Richtung Tribünenkurve und fiel seinem Trainer Boris Obergföll um den Hals. Später, weiter
  • 244 Leser

Halten oder verkaufen?

Ob Dieselautos auch in Zukunft noch etwas wert sein werden und wie sich Besitzer derzeit verhalten sollten, sehen Experten unterschiedlich.
496715620_bc5c9fd212.irswpprod_98a.jpg
Erst schien es, als würden die Manipulationen der Abgaswerte von VW dem Absatz von Dieselmotoren nicht schaden. Nach Bekanntwerden der Softwaremanipulationen im September 2015 blieben die Verkäufe ein Jahr lang stabil. Dann aber wurde aus dem VW-Skandal ein markenübergreifender Dieselskandal – mit der Konsequenz, dass die Nachfrage weiter
  • 483 Leser

Kleine Schätze in D-Mark

Noch immer sind Scheine und Münzen im Milliardenwert verschollen. Manche bringen mehr ein als den Umtauschkurs.
496702512_6919456dcd.irswpprod_8jd.jpg
Jahrzehntelang bezahlten die Deutschen mit D-Mark, dann kam der Euro. Umgetauscht wurde aber nicht vollständig. Der Bundesverband deutscher Banken hat errechnet, dass vor allem Münzen zu einem großen Teil nicht zurückgegeben wurden. Im Jahr 2000 – vor der Einführung des Euro – waren Geldstücke im Wert von 16 Mrd. Mark oder 8,18 Mrd. EUR weiter
  • 413 Leser

Langlebige Früchtchen

496737960_6cec705d5a.irswpprod_96m.jpg
106 Jahre alt ist eigentlich kein Alter. Nicht erst seit Johannes Heesters weiß man das. Frisch und knackig kann man da noch sein. Zum Anbeißen. Fast. Wie der Kuchen, den neuseeländische Forscher in der Antarktis in einer entlegenen Hütte auf der Landzunge Kap Adare fanden. Im Papier gewickelt und in einer verzinnten Dose aufbewahrt, lag er da und weiter
  • 239 Leser

Merkel und Schulz einig: Wahl noch nicht entschieden

Die Bundeskanzlerin ruft ihre Partei zum Kämpfen auf und grenzt sich im Streit um eine EU-Quote für E-Autos vom Herausforderer ab.
496719622_0b58a835dd.irswpprod_95r.jpg
Nach ihrem dreiwöchigen Urlaub hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die heiße Wahlkampfphase eröffnet. Auf einem Kongress des CDU-Arbeitnehmerflügels in Dortmund rief sie ihre Partei auf, bis zum 24. September zu kämpfen, denn die Wahl sei trotz der für die Union positiven Umfragewerte zwischen 37 und 40 Prozent „nicht entschieden“. weiter
  • 233 Leser
Leitartikel Günther Marx zu ethischem Reisen

Mit zweierlei Maß

496718078_aaf81b9b2b.irswpprod_5ul.jpg
Dass sich das Verhältnis zur Türkei zum Besseren wendet – dafür gibt es leider keinerlei Anzeichen. Auf Kritik von außen reagiert Ankara mit Trotz und wüsten Beschimpfungen. Richtung Deutschland wird dabei auch gerne die Nazi-Keule geschwungen. Die Frage, die sich angesichts der andauernden Spannungen und willkürlichen Verhaftungen auch weiter
  • 237 Leser

Nur Klopp und Liverpool im Kopf

Trainer Nagelsmann hakt Gerumpel beim 1:0 im Pokal gegen Erfurt schnell ab.
496826282_87c0f2c9ce.irswpprod_97t.jpg
Bei der Nachfrage nach Jürgen Klopp kam Fußball-Coach Julian Nagelsmann regelrecht ins Schwärmen. „Ich schätze und mag ihn sehr. Das lieb ich, wenn ein Trainer für was steht und nicht wie das Fähnchen im Wind ist“, sagte der Bundesliga-Trainer des Jahres. Und könnte da fast über sich selbst geredet haben. Doch Bewunderung hin oder her. weiter
  • 242 Leser

Rheintalstrecke teilweise gesperrt

Noch längere Zeit schwere Behinderungen.
Eine technische Störung auf der Strecke der Rheintalbahn zwischen Rastatt und Baden-Baden hat den Zugverkehr lahmgelegt. In dem Bereich sind Gleise abgesackt, weshalb die Strecke gesperrt wurde, wie ein Bahnsprecher sagte. Die Sperrung der rund 20 Kilometer langen Strecke soll voraussichtlich „mindestens über eine bis zwei Wochen“ weiter
  • 280 Leser

Seite an Seite stark wie lange nicht

Silber für Rico Freimuth, Bronze für Kai Kazmirek: Bei der WM war nur der Franzose Kevin Mayer nicht zu schlagen.
496733864_b64927201b.irswpprod_97w.jpg
Als es geschafft war nach diesen zwei harten Tagen, da wollte Rico Freimuth nur noch feiern. Und war sich sicher: „Die Party kann bald losgehen. Ich habe im Wettkampf so viel getrunken, dass die Dopingprobe schnell gehen müsste.“ Nicht nur der Hallenser stand nach dem Zehnkampf-Doppelschlag im Mittelpunkt: Freimuth gewann mit 8564 weiter
  • 243 Leser
Kommentar Gunther Hartwig über Merkels Wahlkampfauftakt

Sie ist wieder da

496658950_35cf89d4f2.irswpprod_4j0.jpg
Schön, dass Angela Merkel gut erholt und voller Tatendrang aus dem Urlaub zurück ist. Prima, dass sie jetzt auch persönlich am Wahlkampf teilnimmt. Und höchst erfreulich, dass sich die Bundeskanzlerin nicht etwa in ihrem satten Vorsprung vor dem Herausforderer sonnt, sondern immerhin zur Kenntnis nimmt, was Martin Schulz beinahe täglich an Ideen weiter
  • 237 Leser

Sieg tut dem Konto gut

Zweite Pokalrunde beschert dem Klub finanzielles Zubrot.
Der ungefährdete 4:0-Erfolg in der ersten Pokal-Runde beim Drittliga-Aufsteiger SpVgg Unterhaching war ganz nach dem Geschmack des Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim. „Das war eine richtig gute, konzentrierte Leistung“, lobte FCH-Vorstandsvorsitzender Holger Sanwald: „Die Grundlage für diesen Auftritt wurde beim weiter
  • 236 Leser
Börsenparkett

Sorgen sind beträchtlich

Von Panik war am Wochenschluss überhaupt nichts mehr zu spüren, nachdem der Konflikt zwischen Nordkorea und den USA die Börse seit Mittwoch in ihren Bann gezogen hatte. Der Deutsche Aktienindex Dax rutschte am Donnerstag erstmals seit fünf Monaten wieder unter die Marke von 12 000 Punkten, einen Tag später kletterte er wieder darüber. Aber weiter
  • 404 Leser

Tobler und Berg ermitteln

Der erste Schwarzwald-„Tatort“ läuft am 1. Oktober.
Das neue „Tatort“-Team im Schwarzwald hat am 1. Oktober Premiere im Ersten. Das bestätigte eine Sprecherin des Südwestrundfunks. Die Ermittler heißen Franziska Tobler und Friedemann Berg und werden von Eva Löbau („Der Wald vor lauter Bäumen“) und Hans-Jochen Wagner („Alle anderen“) gespieltt. Den Part der weiter
  • 348 Leser
Kommentar Peter De Thier zur Gewalt in Virginia

Verdächtiges Schweigen

496772758_28ca74fa74.irswpprod_iw1.jpg
US-Präsident Donald Trump wollte nach den gewaltsamen Demonstrationen in Charlottesville staatsmännisch wirken und die Nation vereinen. Er verurteilte Gewalt, versäumte aber, Rassismus anzuprangern. Ausgelöst wurden die Zusammenstöße schließlich durch Amerikas Rechte. Die Rassisten wollten Pläne des Stadtrats blockieren, ein Denkmal für einen weiter
  • 227 Leser

Zwickmühle aus Sport und Politik

Sperre gegen zwei Nationalspieler wird zur Staatsaffäre. Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2018 gerät in Gefahr.
Der Ausschluss von zwei Schlüsselspielern aus der iranischen Fußball-Nationalmannschaft wegen eines Spiels gegen einen israelischen Klub wird im Iran zu einem Politikum. Nun soll der Fall vom Nationalen Sicherheitsrat untersucht werden, sagte Sportminister Massud Soltanifar. Außerdem sollen die beiden Spieler, Kapitän Massoud Schojaei und Ehsan weiter
  • 227 Leser

Hier schreibe ich (5)

RCV Dorffest 2017

1502735876_phpEa3z5M.jpg
RCV Dorffest vom 18.-20.08.2017

Der RCV startet am Freitag den 18. August mit der 80er & 90er Party und DJ Diabolo ins Dorffestwochenende. Für Partymusik und beste Stimmung ist gesorgt. Einlass ab 20.00 Uhr.

Den Samstag Abend gestaltet der Musikverein Westhausen ab 20.00 Uhr.

Am Sonntag starten wir traditionell weiter

  • 614 Leser
Lesermeinung

Zum Thema Mieten in Aalen:

Leider hält sich keiner an den Mietpreisstopp, und wir haben, wie schon immer, eine große Wohnungsnot. In Aalen wird gebaut und gebaut, wie die Weltmeister, – aber leider keine bezahlbaren Wohnungen. Sämtliche Wohnungen sind für reiche Rentner, (so zum Beispiel Friedrichstraße). Der Umbau, bzw. die Neuerstellung des Rötenbergs ist wie ein weiter
  • 273 Leser

Am Dienstag ist es erst freundlich, später wird es immer wolkiger

Am Dienstag gibt es erst wieder viel Sonnenschein, im Laufe des Tages wird es dann aber immer wolkiger. In den Abend- und Nachtstunden sind dann lokal Schauer und örtlich auch Gewitter möglich. Die Höchstwerte liegen bei 29 bis 31, örtlich auch 32 Grad. Die 29 Grad gibts auf dem Härtsfeld, 30 werden es in Ellwangen, weiter

Von Baldern bis Wallerstein: Fragen an die deutsche Geschichte!

1502729105_phpwP1jKW.jpg
Zur " Traumhochzeit im fürstlichen Märchenwald" (https://www.donau-ries-aktuell.de/traumhochzeit-im-fuerstlichen-maerchenwald/) von Redakteur und Geschäftsführer Matthias Stark empfehle ich, die Begeisterung des Verfassers ("Wallerstein – Solch ein Ambiente haben wohl die wenigsten der internationalen Gäste aus weiter