Artikel-Übersicht vom Sonntag, 27. August 2017

anzeigen

Regional (48)

„Pack an, es gibt reichlich zu tun“

Einführung Lisa Macho begrüßt als neue Mitarbeiterin in der diakonischen Flüchtlingsarbeit.

Schwäbisch Gmünd „Jesus hat Mitleid mit dem Volk, das versprengt und bedrängt ist und sucht Menschen, die helfen“, führte Dekanin Ursula Richter gleich am Anfang des Gottesdienstes mitten ins Thema. Angesichts von 60 Millionen Flüchtlingen weltweit sei der Auftrag der Kirche ganz klar: „Da zu sein, zu helfen und zu teilen ist eine

weiter
  • 846 Leser

Diese Woche Tiefste Ferien und ein Ende in Sicht

1 Wahrlich in den tiefsten Ferien ist die Region jetzt angekommen. Nichts los? Das kann man trotzdem nicht sagen, vor allem nicht angesichts der immer noch vielen ehrenamtlich angebotenen Ferienprogramme für Kinder. Wer mal ein bisschen weiter weg will, könnte am Mittwoch ab 10 Uhr am spektakulären Limestor bei Dalkingen ab 10 Uhr kochen, was es zu

weiter

Zahl des Tages

7

Aktive der Staufersage sind am Sonntag an der Stele auf dem Gipfel des Hohenstaufen zu Rittern und Heroldinnen geschlagen worden. Mehr auf Seite 11.

weiter
  • 256 Leser

Doppeljubiläum mit Schafe Trekking

Doppeljubiläum 20 Jahre Dorfgemeinschaft und 30 Jahre Bewirtung feierten die Kleindeinbacher am Wochenende mit einem gemütlichen Fest. Die Besucher konnten sich nicht nur kulinarisch verwöhnen lassen, sondern auch eine interessante Fotoausstellung über die Geschichte der Dorfgemeinschaft studieren. Außerdem hatten sich Pia Hase, Anika Jordan und Alea

weiter

Janne-Phillip ist das 1000. Baby

Stauferklinikum Janne-Phillip Schmidt heißt das 1000. Baby, das am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd in Mutlangen geboren ist. Der kleine Erdenbürger ist 50 cm groß und 3480 Gramm schwer. Die Eltern freuten sich zusammen mit dem Bruder Julian über das dritte Kind der Familie. Pflegedirektor Franz Xaver Pretzel (links) überbrachte gemeinsam mit Stationsleiterin

weiter
  • 461 Leser

Schlaue Kuh sucht Schatten

Natur So wie diese Kuh dürften es die meisten am Wochenende gemacht haben: Bei strahlender Sonne und drückender Hitze den Schatten suchen und gemütlich vor sich hindösen. Auf jeden Fall chilliger als Wirbelstürme und Unwetter, mit denen sich andernorts die Hitze entladen hat. Foto: jps

weiter
  • 280 Leser

Spannendes zu Frühäpfeln

Streuobstzentrum Vortrag über ein rares Gut in der kommenden Erntesaison.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Am Sonntag, 3. September, lädt Streuobst-Guide Gabriele Klaus vom Obst- und Gartenbauverein Gmünd um 14 Uhr beim Streuobstzentrum im Himmelsgarten ein zum Thema: Frühäpfel. Trotz geringer Ernte gibt es viel zu hören, Bekanntes und Neues, Spannendes und Wissenswertes. Außerdem erklären die Fachberatern Alfred Gauger und Josef

weiter
  • 273 Leser
Guten Morgen

Viel schöner wäre gewesen ...

Anke Schwörer-Haag über die zuweilen verhexte Allianz von schön und schaurig ...

Es ist aber auch zu verhext: Schönes und Schauriges liegen immer so eng beieinander. Der schöne, in roten, blauen, violetten und sattgelben Farben gezeichnete Abendhimmel am Sonntag ist natürlich verbunden mit schaurigem Wetter. Gewitter, die dort, wo sie runterkommen, mit großen Wassermassen die Feuerwehr auf Trab halten. Blitze, die Bäume fällen,

weiter
  • 124 Leser

Warum nicht mal Hockey?

Warum nicht mal beim Hockey schnuppern? Gelegenheit bietet das Ferienprogramm am 7. September. Kinder zwischen 7 und 11 Jahren können sich bei Jugendleiter Florian Waibel vom Normannia Hockey anmelden; florian-waibel11@gmx.de, anmelden. Treffpunkt: 10 Uhr, Justinus Kerner Straße 16. Kosten 5 Euro.

weiter
  • 243 Leser

Zum Naturparkmarkt

Für 10. September plant der ADFC Gmünd seine Sonntags-Radtour zum Naturparkmarkt in Sulzbach-Laufen. Die Streckenlänge beträgt etwa 70 Kilometer. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Klösterleschule.

weiter
  • 279 Leser

Polizeibericht

Rotlicht nicht beachtet

Mögglingen. Am Freitag gegen 20.17 Uhr fuhr eine 41-Jährige mit ihrem Toyota auf der B29 von Mögglingen in Richtung Böbingen. An der Westtangente bog sie nach links in Richtung Heubach ab. Hierbei kollidierte sie mit dem Skoda eines 46 Jahre alten Fahrers, welcher aus Richtung Böbingen auf der B 29 unterwegs war. Beide Unfallbeteiligten

weiter
Kurz und bündig

Kundgebung gegen Krieg

Aalen. Der DGB lädt am Antikriegstag, Freitag, 1. September, um 17 Uhr zu einer Kundgebung am Marktbrunnen ein. Pfarrer Bernhard Richter begrüßt die Teilnehmer, die Ansprache hält der DGB-Kreisvorsitzende Josef Mischko.

weiter
  • 331 Leser
Kurz und bündig

Marktcafé mit Flohmarkt

Mutlangen. Am Donnerstag, 31. August, ist von 8.30 bis 11.30 Uhr Marktcafé. Es gibt Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Butterbrezeln und auch einen kleinem Flohmarkt in St. Stephanus.

weiter
  • 487 Leser

Polizeibericht

Frontalzusammenstoß

Abtsgmünd. Am Sonntag gegen 18.10 Uhr war eine 27 Jahre alte Autofahrerin auf der B 19 von Hüttlingen her kommend in Richtung Abtsgmünd unterwegs. Im Bereich einer langgezogenen Rechtskurve verlor sie nach Polizeiangaben aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über ihren Skoda und kam nach links auf den Fahrstreifen des

weiter
  • 116 Leser
Kurz und bündig

Tischtennis-Anfängerlehrgang

Leinzell. Der TTC Leinzell startet am Mittwoch, 30. August, um 17.30 Uhr mit einem Trainingslehrgang für Anfänger in der Sporthalle Leinzell. Schläger werden gestellt. Alle Interessierten ab 6 Jahren sind zum ausprobieren eingeladen.

weiter
  • 590 Leser

Von Königinnen und Drohnen

Ferienprogramm Mutlanger Kinder besuchen die Imkerei.

Mutlangen. Albert Einstein hat mal gesagt: „Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Biene mehr, keine Bestäubung mehr, keine Tiere mehr, keine Menschen mehr.“ Auf solch eine Erkenntnis kamen auch die Kinder beim Mutlanger Kinderferienprogramm in Wetzgau. Irmgard Kurz aus Pfersbach

weiter
  • 280 Leser

Blitz schlägt im Aalener Stadtgarten ein

Feuerwehreinsatz Eine Eiche fällt auf die Curfeßstraße und auf mehrere geparkte Fahrzeuge.

Aalen. Ein Anwohner aus der Curfeßstraße merkt am Sonntag um die Mittagszeit, dass sich über Aalen ein Gewitter zusammenbraut. Also holt er sein Motorrad herein, das er zuvor im Freien direkt hinter seinem Auto abgestellt hatte. Das erzählt er dieser Zeitung. Seinen Namen möchte er aber lieber nicht hier lesen.

Als er es gegen 12.30 Uhr mehrmals laut

weiter

Flinke Finger garantieren gute Ernte

Aktion Eine hier seltene Frucht wird im Ostalbkreis seit 2015 angebaut. Zur zweiten Hopfenernte findet sich ein 40-köpfiges Helferteam im idyllischen Hopfengarten in Untergröningen ein.

Abtsgmünd-Untergröningen

Nicht in der Hallertau, wo der Hopfen traditionell gen Himmel wächst, sondern in Untergröningen traf sich am Samstag ein Team zur Hopfenernte. Auf Bänken und an Tischen hatten sich rund 40 Frauen und Männer niedergelassen. Vor sich einen Korb, in den die Hopfendolden nach fleißigem Zupfen mit flinken Fingern wanderten. Und

weiter

Zwei Autos stoßen auf der B19 bei Hüttlingen in einer Kurve frontal zusammen

Fünf Verletzte, darunter zwei kleine Kinder, bei Unfall am Sonntagabend

Hüttlingen-Niederalfingen. Am Sonntagabend kam es gegen 18.10 Uhr auf der B19 zwischen Hüttlingen und Abtsgmünd zu einem Frontalzusammenstoß mit fünf Verletzten, darunter zwei kleine Kinder. Laut Polizei verlor eine 27-jährige Autofahrerin in einer lang gezogenen Rechtskurve wegen überhöhter Geschwindigkeit die

weiter

Heiße Asche weggeworfen - Garage mit Auto brennt aus

100.000 Euro Sachschaden bei Feuer in Hofen

Aalen-Hofen. Nach einem gemütlichen Grillabend am Samstag füllte der 42 Jahre alte Wohnungsinhaber die vermeintlich abgekühlte Asche am Sonntagmorgen aus seinem Grill in seinen Abfalleimer. Ein Nachbar bemerkte dann gegen 15.30 Uhr dicken Qualm und einen lauten Knall aus der Garage. Als er den 42-Jährigen verständigte, öffnete

weiter

Forscher und Entscheider im Gespräch

Freitagsseminar Informationen über die neuesten Forschungsergebnisse: Jetzt anmelden beim fem.

Schwäbisch Gmünd. 2017 steht das Freitagsseminar unter dem Motto „Aktuelle Forschung und Entwicklung am fem“: An vier Terminen werden jüngst abgeschlossene und laufende Projekte sowie neue Geräte und Verfahren aus allen fünf Abteilungen präsentiert und mit dem Publikum diskutiert. Das Freitagsseminar möchte Forscher, Entwickler, Macher

weiter
  • 943 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Ingeborg Schabel, zum 85. Geburtstag

Viktoria Krinke, zum 80. Geburtstag

Kurt Barth, Wetzgau, zum 70. Geburtstag

Täferrot

Darinka Todorovic, zum 70. Geburtstag.

weiter
  • 379 Leser

Zahl des Tages

12

DJ’s haben beim Elektro-Festival Wasser mit Geschmack in der Stellung in Heubach aufgelegt. Wie’s sonst so war, steht auf Seite 12.

weiter
  • 427 Leser

Ferienfilm mache Anmelden zum Workshop

Böbingen. Noch bis zum 1. September können sich Interessierte anmelden zum Workshop unter dem Titel: „Wir machen aus Urlaubsfotos einen Film“. Der Kurs ist an den Mittwochen 21. und 27. September jeweils von 15 bis 18 Uhr in der Schule am Römerkastell. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung wegen der begrenzten Computerarbeitsplätze

weiter
  • 634 Leser

Termin notieren Einbruchsschutz – was kann ich tun?

Lautern. Der Verein Miteinander - Füreinander, Älter werden in Lautern bietet am Mittwoch, 13. September, einen Vortrag mit Hans-Jürgen Landgraf von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Aalen. Er erklärt zum Thema Einbruchsschutz, wie Einbrecher vorgehen und welche Möglichkeiten es gibt, sein Hab und Gut zu schützen. Die

weiter
  • 553 Leser
Kurz und bündig

Bartholomäusmarkt

Bartholomä. An diesem Montag ist Bartholomäusmarkt. An mehr als 90 Ständen werden Waren für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel angeboten. Mit den Fahrgeschäften der Schausteller im Bereich Amtsgasse/Marktwiese ist eine weitere Attraktion geboten. Ein Besuch des Marktes lässt sich auch mit einer Einkehr in den Bartholomäer Gasthäusern oder einem Besuch

weiter
  • 1077 Leser
Kurz und bündig

Bedarfsbörse für Kindersachen

Heuchlingen. Der Elternbeirat von Kindergarten und Schule organisiert für Samstag, 16. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Bedarfsbörse in der Gemeindehalle. Angeboten werden Kinderkleidung, Schuhe, Kinderwagen, Autositze, Spielsachen, Fahrzeuge und vieles mehr rund ums Kind. Die Nummernvergabe für Tische, an denen Waren verkauft werden können,

weiter
  • 451 Leser
Kurz und bündig

Café am Donnerstag

Heubach. Im Jugend- und Begegnungshaus neben der katholischen Kirche ist am 31. August von 14.30 bis 17 Uhr wieder das Café am Donnerstag. Alle – jung und alt – sind eingeladen, um bei einer Tasse Kaffee zusammenzusitzen, dabei Abwechslung vom Alltag zu erleben und Kontakte zu knüpfen.

weiter
  • 673 Leser
Kurz und bündig

CDU Hauptversammlung

Lorch. Der CDU Ortsverband lädt zur Hauptversammlung am Montag, 28. August, um 19 Uhr in die Ratsstube. Bundestagsabgeordneter und Staatssekretär im Verkehrsministerium, Norbert Barthle, wird anwesend sein. An die Hauptversammlung schließt sich ein öffentlicher Teil an, bei dem Norbert Barthle Fragen der Bürger beantwortet.

weiter
  • 755 Leser

Exklusiv zum Jubiläum

In Heubach feiert die Sozialstation Rosenstein ihr 40-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum kommt Liedermacher und Komödiant Ernst Mantel am Mittwoch, 27. September, ins evangelische Gemeindehaus. Karten gibt es exclusiv nur bei der Sozialstation, Karlsbader Straße oder unter Telefon (07173) 91000.

weiter
  • 409 Leser

Fußgänger angefahren und geflohen

Unfall Polizei sucht nun einen SUV-Fahrer, der nach dem Zusammenstoß am Fuchsberg einfach verschwunden ist.

Heubach. Ein bislang Unbekannter erfasste am Samstag um 23.03 Uhr auf der Straße Fuchsberg aus bislang ungeklärter Ursache einen 42-jährigen Fußgänger, der auf der Fahrbahn stand. Der Unbekannte stieg anschließend aus und sprach mit dem Verletzten. Dann sagte er zu einer Zeugin, dass er seinen Pkw parken wolle und wieder zurückkommen werde. Das tat

weiter
  • 497 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest mit Jungtierschau

Mögglingen. Der Kleintierzuchtverein lädt am Wochenende zur Rosensteinjungtierschau mit Gartenfest. Beginn ist am Samstag, 2. September, um 14.30 Uhr und am Sonntag, 3. September, um 9.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

weiter
  • 759 Leser
Kurz und bündig

Göppinger Stadtfest

Göppingen. Das 34. Göppinger Stadtfest beginnt ist am Freitag 8. September, um 19 Uhr auf der Marktplatzbühne. Übers Wochenende wird dann auf sechs Bühnen gefeiert.

weiter
  • 435 Leser

Mentale Stärke

Selbstverteidigung Im Heubacher Ferienprogramm erlebten Kinder bei Roland Speiser von der Sport- und Kampfsportschule SeiShinTai, wie sie frühzeitig Notfallsituationen erkennen und sich deeskalierend verhalten können. Geübt wurden Grundtechniken der Selbstverteidigung sowie souveränes und sicheres Auftreten. Zum Abschluss durften sich die Kinder eine

weiter
  • 439 Leser

Mit fünf Huskys auf Tour

Ferienprogramm. Dem Charme der blauen Hundeaugen konnten sich die Heubacher Ferienkinder nicht entziehen. Mit fünf Huskys von Simone Kaiser erlebten sie einen wunderbaren Tag und staunten, wie verschmust die schnellen und starken Schlittenhunde auch sein können. Foto: privat

weiter
  • 328 Leser

Rate wird fällig

In allen Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein wird zum 1. September die Abschlagsrate für Wasser und Abwasser fällig. Wer Fragen hat, wendet sich ans Steueramt unter (07173)91431, info@rosenstein.de.

weiter
  • 274 Leser
Kurz und bündig

Treff mit MdB Kiesewetter

Essingen. Die CDU Essingen veranstaltet am Mittwoch, 6. September, abends um 18 Uhr ein Bürgergespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter in der Ausflugsgaststätte Tauchenweiler. Auf der Agenda stehen bundespolitische Themen und Anliegen der Bürgerschaft vor Ort.

weiter
  • 367 Leser

200 Pferde faszinieren das Publikum

Tradition Zum 17. Mal hatte Bartholomä zum Roßtag geladen. Tausende Besucher säumten bei optimalem Wetter die Straßen im Dorf am Rande des Himmels.

Bartholomä.

Morgens um neun Uhr hallen die Albhöner vom Wirtsberg. Dr. Hagen Nowottny und seine Bläser eröffnen so musikalisch den Roßtag, für den seit Monaten organisiert und gewerkelt wird. Und am Sonntag wurde der ehrenamtliche Einsatz vieler schließlich belohnt. Denn bis auf einen ergiebigen Schauer um die Mittagszeit war Roßtagwetter angesagt

weiter
Tagestipp

Der kleine Prinz

„Der Kleine Prinz“, das mit Abstand bekannteste Werk des französischen Fliegers und Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry, ist ein Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit, ein modernes Märchen, das seit vielen Jahrzehnten die Menschen berührt. Am Dienstag, 9. Januar 2018, entführt „Der kleine Prinz“ um 20 Uhr die Zuschauer

weiter

Eintauchen unterm Rosenstein

Festival Zum fünften Mal erleben die Besucher bei Wasser mit Geschmack in der Stellung in Heubach die Welt der elektronischen Musik. Was geboten ist.

Heubach

Es sind 2500 Menschen, die beim Elektro-Festival Wasser mit Geschmack zum Tanzen gekommen sind. Viele von weit her, um das Können der 15 DJs live zu erleben. Die vollen Parkplätze vor der Heubacher Stellung verraten es: Die Besucher sind aus München, Nürnberg, sogar der Schweiz und Österreich angereist.

Damit sie das Festival unbeschwert genießen

weiter

Jubiläums-Kuttelessen - das letzte auf dem Schillerplatz

Tradition Männergesangverein bewirtete viele Besucher aus nah und fern mit der schwäbischen Spezialität.

Lorch. Es war fünf vor Zwölf, als der erste Schlag erfolgte. Kurze Zeit drauf regnet es in Strömen. Ronald Kugler ist froh, seine Portion saure Kutteln bereits verzehrt zu haben. Er kommt jedes Jahr aus Obergröningen nach Lorch, wenn der Männergesangsverein das traditionelle Kuttelfest organisiert. Das zehnte Mal ist es dieses Jahr – dieses Fest

weiter
Tagestipp

Schmetterlinge in Württemberg

Nur noch bis zum Donnerstag, 31. August, ist im Torhaus und im Mercatura die Ausstellung Schmetterlingsland Baden-Württemberg zu sehen. Thematisiert werden die Lebensweise, die Besonderheiten und die Gefährdung heimischer Tagfalter sowie die Handlungsmöglichkeiten von Gartenbesitzern, Naturschutzinteressierten und Kommunen.

Torhaus und Mercatura Aalen

weiter
  • 121 Leser

Ritterschlag auf dem Berg

Staufer Freundeskreis zum Gedenken an Königin Irene erinnert an deren Todestag. Mitglieder der Staufersaga geehrt.

Hohenstaufen

Blitz und Donner haben sich rechtzeitig verzogen. Auf dem Hohenstaufen erwartet der Göppinger Freundeskreis zum Gedenken an Königin Irene Mitglieder der Staufersaga Schwäbisch Gmünd. Hohenstaufen-Besucher sind verwundert über den ritterlichen Aufmarsch, manche kommen aus Schwäbisch Gmünd aber ganz gezielt, um dem Zeremoniell beizuwohnen.

weiter
  • 715 Leser

Motorradfahrer prallt gegen Baum

Schwerer Verkehrsunfall auf der B19 bei Untergröningen

Abtsgmünd-Untergröningen. Die Polizei meldet gegen 15.30 Uhr einen schweren Verkehrsunfall auf der B19 zwischen Abtsgmünd und Untergröningen. Ersten Informationen zufolge ist ein Motorradfahrer gegen einen Baum geprallt. Rettungskräfte waren vor Ort, die Straße war in diesem Bereich halbseitig gesperrt und ist mittlerweile

weiter
  • 3
  • 12038 Leser

Blitz schlägt im Aalener Stadtgarten ein

Eine Eiche fällt auf die Straße und auf Fahrzeuge

Aalen. Anwohner in der Curfeßstraße sind am Sonntagmittag mit dem Schrecken davon gekommen. Ein Mann, der direkt gegenüber des umgestürzten Baumes wohnt, hat beobachtet, wie der Blitz in die Eiche eingeschlagen ist. Er berichtet von einem extrem hellen Leuchten. "Ich hätte nicht gedacht, dass das so hell sein kann", sagt er.

weiter

Anhänger kippt in Ellwangen um

Unachtsamkeit nennt die Polizei als Ursache für den Vorfall

Ellwangen. Am Samstagnachmittag, gegen 13.55 Uhr, war ein 63-Jähriger laut Polizei mit Anhänger in der Straße An der Jagst unterwegs. Aus Unachtsamkeit prallte der Anhänger gegen den Bordstein und wurde umgeworfen. Durch den Unfall wurde die Fahrbahn leicht beschädigt. Am Anhänger und am Auto entstand nur sehr geringer

weiter
  • 2523 Leser

Fußgänger angefahren und geflüchtet

Bei einem Unfall in Heubach wird ein 42-Jähriger schwer verletzt

Heubach. Ein bislang unbekannter Fahrer fuhr am Samstag, gegen 23.03 Uhr, auf der Straße Fuchsberg in Heubach. Dort erfasste er aus bislang ungeklärter Ursache einen 42-jährigen Fußgänger, der auf der Fahrbahn stand. Das teilt die Polizei mit. Der Unbekannte stieg aus seinem Auto aus und sprach mit dem Verletzten. Anschließend

weiter
  • 5
  • 6721 Leser

Zufrieden in die erste „Pause“

Gastronomie Warum der Pächter der Stadtgarten-Gastronomie sich jetzt guten Gewissens ein paar Wochen „Überstundenabbau“ gönnen kann.

Schwäbisch Gmünd

Keine großen Beschwerden trotz vieler kritischer Besucher: Safet Ljajka hat seinen Start und die erste Sommersaison mit Großveranstaltungen als Pächter der Stadtgarten-Gastronomie gemeistert. Mit Sieben-Tage-Wochen und zum Teil 14-Stunden-Tagen, erzählt er. Um nach diesen nicht auch noch heim nach Backnang fahren zu müssen, haben er

weiter
  • 1827 Leser

Regionalsport (18)

Torjäger im Fußballbezirk
Bezirksliga

1. Jonas Eckardt, VfL Gerstetten 3

1. Matthias Kolb, TSG Schnaitheim 3

1. Jens Prim, SV Waldhausen 3

1. Benjamin Hieber, FC Ellwangen 3

1. Semir Velagic, SSV Aalen 3

Kreisliga A I

1. Patrick Gräßle, SG Bettringen II 3

3. Enis Zejnuhani, TSV Mutlangen 3

3. Dominic Wahl, SV Göggingen 3

5. Peter Hager, TSV Böbingen 3

6. Dennis

weiter

Hieber: Darf man nicht überbewerten

Handball, Testspiel Der TSB Gmünd unterlag dem TV Bittenfeld II mit 24:32, zeigte aber enormes Verbesserungspotenzial.

Zwei Wochen vor dem Ligaauftakt offenbarte der TSB Gmünd ein enormes Verbesserungspotenzial und unterlag dem TV Bittenfeld II mit 24:32 (13:18). Die klare Niederlage gegen den Württembergligisten war für Michael Hieber allerdings von keiner besonderen Bedeutung. Das Ausprobieren neuer Spielformen stand im Vordergrund und die Gmünder zeigten positive

weiter
  • 132 Leser

Ilg zweimal ganz oben

Reiten Das 17. Rindelbacher Dressur und Springturnier fand am Wochenende statt.

Bei bestem Wetter und optimalen Bedingungen fand am vergangenen Wochenende das 17. Rindelbacher Dressur- und Springturnier statt. Am Freitagvormittag bildeten die Dressurprüfungen den Auftakt zum dreitägigen Turnierwochenende.

Den ersten Springsieg des Turniers holte sich Andreas Ilg vom gastgebenden Verein in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**

weiter

Bereits zehn Gegentreffer kassiert

Fußball, Kreisliga A I Der TSV Großdeinbach ist nach dem 0:6 gegen Essingen II die einzige Mannschaft ohne Punkt. Hofherrnweiler II gewinnt erneut und führt die Tabelle an.

Es war ein torreicher zweiter Spieltag in der Kreisliga A I. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. II bleibt durch den Sieg gegen Waldhausen (5:1) weiter an der Spitze. Mit einem Unentschieden (4:4) gegen Göggingen sprang der FC Bargau II auf den zweiten Platz, nur der TSV Großdeinbach blieb auch am zweiten Spieltag noch ohne Punkte.

FC Bargau II

weiter
  • 197 Leser

Bettringen verliert kurz vor Schluss

Fußball, Landesliga Die defensiv zu anfällige SG Bettringen verliert beim FV Nütingen knapp mit 2:3 (2:2).

Bettringens Trainer Bernd Maier musste in Nürtingen mit Arthur Feil, Florian Müller und Bastian Härter gleich auf drei Stammspieler verzichten. Die Partie begann aus Bettringer Sicht denkbar ungünstig, musste man doch bereits in der fünften Minute das erste Gegentor hinnehmen. Ein von Deni Kelfic scharf getretener und abgefälschter Freistoß landete

weiter
  • 144 Leser

Fast ein Abbruch bei Ermis gegen Türkgücü

Fußball, Kreisliga B I Ermis Gmünd ist durch den 5:1-Erfolg erster Tabellenführer.

Am Sonntag startete die neue Kreisliga B I Saison. Dabei ging es gleich wieder ordentlich zur Sache. Die Partie Ermis Gmünd gegen Türkgücü Gmünd stand sogar kurz vor dem Abbruch. Ermis Gmünd – Türkgücü Gmünd 5:1 (2:1) Schon nach zehn Minuten gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung. Nach einer halben Stunde erhöhten sie auf 2:0. Doch nur fünf

weiter
  • 155 Leser

Lautern ist erster Tabellenführer der neuen Saison

Fußball, Kreisliga B II Auch die SGM Hohenstadt/Untergröningen gibt sich keine Blöße und siegt 6:2 in Eschach.

Auch die Kreisliga B II startete am Sonntag in die neue Saison, mit insgesamt sieben Spielen. Erster Tabellenführer ist der SV Lautern, der sich klar mit 6:1 in Heuchlingen durchsetzte. Das torreichste Spiel sahen die Zuschauer mit acht Treffern in Eschach. TSV Bartholomä – Ruppertshofen 2:1 (1:0) In einer umkämpften Partie ging Bartholomä wenige

weiter
  • 108 Leser

Wieder kein Dreier für Gmünder Teams

Fußball, Bezirksliga Aufsteiger Ellwangen setzt sich an die Tabellenspitze – Ebnat kassiert zuhause 0:5-Klatsche gegen den VfL Gerstetten – TV Neuler trotzt FV Sontheim/Brenz 1:1-Unentschieden ab.

Auch am zweiten Spieltag der Bezirksliga gelang keinem der drei Gmünder Teams ein Dreier: Während es für die SF Lorch in Neresheim zumindest zu einem Punkt reichte, unterlag Heubach dem SSV Aalen und Iggingen der TSG Schnaitheim. Punkt- und torgleich an der Spitze rangieren Aufsteiger Ellwangen und der SV Waldhausen.

SV Neresheim –

SF Lorch

weiter

ZAHL DES TAGES

9

gelbe Karten zückte Schiedsrichter Bastian Börner (Iserlohn) beim Spiel VfR Aalen gegen Rot-Weiß Erfurt. Dreimal wurden Spieler des VfR verwarnt. Gar sechsmal sahen die Erfurter den gelben Karton.

weiter
  • 271 Leser

Ein Europameister mit Gänsehaut

Segelfliegen, EM Freddy Hein von der Fliegergruppe Gmünd gewinnt bei seinem ersten internationalen Einsatz überraschend den Titel. Großer Empfang für den „Goldjungen“ auf dem Hornberg.

Der Jubel war groß, als Freddy Hein am Sonntagnachmittag zurückkehrte. Und das aus gutem Grund: Der Pilot der Fliegergruppe Gmünd hat bei der Europameisterschaft im südenglischen Lasham völlig unerwartet die Goldmedaille in der 15m-Rennklasse gewonnen. „Ich bin überglücklich und bin immer noch mit einer Gänsehaut unterwegs“, sagte der „Goldjunge“,

weiter

Ärger mit dem Schiri

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten gewinnt gegen den SV Ebersbach mit 2:1.

Waldstetten hat gegen den SV Ebersbach mit 2:1 gewonnen. Kopfschütteln gab’s beim TSGV für die Leistung des Schiedsrichters. Dabei machten die Waldstetter Löwen ein Riesenspiel ohne den verletzten Kapitän Mario Rosenfelder und Coach Mirko Doll, der im Urlaub weilt. Für Doll coachte Hanse Sawatzki auf dem Feld und Ralph Molner von der Bank das

weiter
  • 126 Leser
Kommentar Alexander Haag

Eine unerwartete Lücke

über die Personalsituation beim VfR Aalen

Der Optimismus war angesichts der Neuzugänge groß: Die drittligaerfahrenen Luca Schnellbacher, Marcel Bär und Cagatay Kader sowie der torgefährliche Mattia Trianni sollten Trainer Peter Vollmann in dieser Saison mehr Spielraum in der Offensive bieten.

Die Rechnung ist bislang nicht aufgegangen. Einzig Bär hat sich als echte Verstärkung erwiesen. Die

weiter
  • 1
  • 808 Leser

Verpasster Dreier für Bargau

Fußball, Landesliga Die Klotzbücher-Elf unterliegt auf heimischem Rasen dem TSV Blaustein mit 2:3.

Der FC Bargau hat auch in seinem zweiten Saisonspiel keine Punkte geholt. Gegen den TSV Blaustein musste die Kotzbücher-Elf eine knappe 2:3-Niederlage hinnehmen. Das große Manko auf Bargauer Seite war die Chancenauswertung, denn an guten Möglichkeiten mangelte es dem Liga-Neuling nicht.

So machte der FC von Beginn an ordentlich Druck. In der 9. Minute

weiter

Die gleichen Fehler nicht abgestellt

Fußball, Verbandsliga Im zweiten Saisonspiel hat der FC Normannia Gmünd vor heimischem Publikum gegen die TSG Tübingen mit 3:4 verloren. Dabei lag die Traub-Elf zur Halbzeit mit 2:1 in Führung.

Zweiter Aufsteiger, zweite Niederlage: Der FC Normannia Gmünd hat sich gegen die TSG Tübingen mit 3:4 geschlagen geben müssen. Die TSG Tübingen war keine Übermannschaft – aber wie zuvor schon Ehingen einfach effektiv. Die Normannen zeigten sich durchaus verbessert gegenüber dem Auftaktspiel, auch das Bemühen im eigenen Stadion die Punkte kann

weiter
  • 404 Leser
Sport in Kürze

Hofherrnweiler dreht Partie

Fußball. In einem nervenaufreibenden Spiel gegen den Landesliga-Aufsteiger N.A.F.I. Stuttgart konnte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach einen 0:2-Rückstand in ein 3:2 drehen. Innerhalb von nur zehn Minuten konnte die TSG die Partie doch noch für sich entscheiden. Daniel Rembold (78.), Marco Ganzenmüller (82.) und Niklas Groiß (88.) erzielten die Treffer

weiter
  • 119 Leser
Sport in Kürze

SFD holen klaren 4:1-Sieg

Fußball. Der Verbandsliga-Neuling hat auch das zweite Saisonspiel am Freitagabend gewonnen. Die SF Dorfmerkingen feierten am Freitagabend einen klaren 4:1 (0:0)-Sieg bei den SF Schwäbisch Hall. „Wir waren über 90 Minuten sehr dominant. Nach der Pause ist dann der Bann gebrochen“, sagte SFD-Trainer Helmut Dietterle nach dem Schlusspfiff. Und: „Ich bin

weiter
Sport in Kürze

Zwei Minuten entscheiden

Fußball. Ein erneuter 4:1-Sieg für den TSV Essingen: Die Hillebrand-Elf hat auch ihr zweites Saisonspiel gegen Aufsteiger SSV Ehingen gewonnen und sich damit an die Tabellenspitze gesetzt. Die Anfangsphase verlief nicht nach Plan: Die Gäste gingen bereits in der 8. Spielminute in Führung. Doch der TSV fing sich schnell wieder und Simon Fröhlich besorgte

weiter
  • 126 Leser

Leserbeiträge (5)

Am Montag wird es freundlich und sommerlich warm

Zum Start in die neue Woche gibt es auf der Ostalb viel Sonnenschein und sommerliche Temperaturen, maximal 25 bis 27, örtlich auch 28 Grad. Die 25 gibts in Elchingen, 26 werden es in Ellwangen, Hüttlingen und Abtsgmünd. In Aalen und Schwäbisch Gmünd wird es am wärmsten. Auch der Dienstag wird ein klasse Tag mit viel Sonnenschein.

weiter
  • 885 Leser
Lesermeinung

Zum Beitrag: Der Genussleser

Den Leserbrief von Klaus Weller am Samstag in der Gmünder Tagespost kann ich nur ganz dick rot unterstreichen. Bereits am 1. Juli 2017 habe ich Herrn Bürgermeister Hald während einer Veranstaltung in der Gemeindehalle Gschwend darauf angesprochen, wie wichtig es für die älteren Bürger ist, zu hohen Geburtstagen – meine Schwiegermutter wurde Anfang April

weiter
  • 2
  • 276 Leser
Lsermeinung

Zur Schließung der Frühgeborenen-Intensivstation:

Mit großem Erschrecken habe ich den Artikel „Tiefer Einschnitt in die Geburtshilfe“ zur Kenntnis genommen. Die Begründung, dass Perinatalzentren Richtung Osten erst in Nürnberg, Ingolstadt und Augsburg zu finden sind und sich Richtung Aalen, Schwäbisch Gmünd ballen, mag wohl sachlich richtig sein – aber deshalb ein gut eingespieltes Zentrum in Aalen

weiter
  • 3
  • 541 Leser
Zeit für neue Initiative

Zur Schließung der Frühgeborenen-Intensivstation:

Die Klinikfusion im Ostalbkreis zeigt erste Auswirkungen: die Behandlung von kleinen Frühgeborenen soll in Aalen nicht mehr stattfinden, sondern zukünftig nur noch in Mutlangen. Damit können auch schwere Risikoschwangerschaften nicht mehr in Aalen zur Entbindung aufgenommen werden. Fachpersonal soll nach Mutlangen umgesetzt werden – und die bisherige

weiter
  • 4
  • 581 Leser

Genussleser aus Gschwend/Keine Präsenz der Gemeinde

Den Leserbrief von Klaus Weller kann ich nur ganz dick rot unterstreichen. Bereits am 01.07.2017 habe ich Herrn Bürgermeister Hald während einer Veranstaltung in der Gemeindehalle Gschwend darauf angesprochen, wie wichtig es für die älteren Bürger ist, zu hohen Geburtstagen -meine Schwiegermutter wurde Anfang April 90 Jahre

weiter
  • 3
  • 1187 Leser