Artikel-Übersicht vom Sonntag, 20. Mai 2018

anzeigen

Regional (15)

Ein insgesamt freundlicher Pfingstmontag

DIe Temperaturen steigen an, bis 24 Grad.

So schnell kann es gehen. Noch vor einer Woche war die Trockenheit ein Thema beim Wetter. Doch das hat sich nun geändert. Binnen einer Woche fiel auf der Ostalb teilweise die gesamte Niederschlagsmenge für den Mai (das sind rund 80 Millimeter).Am Pfingstmontag gibt es erst viel Sonnenschein, ab dem späten Nachmittag/Abend sind lokal Gewitter

weiter
  • 5
  • 3875 Leser

Unfallflucht in Neresheim

Fahrer fährt gegen ein Auto und macht sich dann davon

Neresheim. Gegen 11.30 Uhr fuhr ein silberner Audi Q2 auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Heidenheimer Straße gegen einen geparkten Audi. Der Unfallverursacher entfernte sich laut Polizei von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von circa 1000 Euro zu kümmern. Ein Zeuge hat den Vorfall beobachtet, hatte

weiter
  • 4603 Leser

Großes Spektakel auf Katzenstein

Über Pfingsten ist großer Mittelaltermarkt auf der Stauferburg

Dischingen-Katzenstein. Einmal mehr bietet die aufwendig restaurierte Burganlage in Katzenstein die wohl perfekte Kulisse für einen großen Mittelaltermarkt mit umfangreichem Programm. Die zänkischen Weiber ziehen umher, Sänger und Spieleute treten auf, Knappen werden geschult und Waren feil geboten, die Besucher mit Speis und Trank

weiter

Festgottesdienst läutet die Fusion ein

Kirche Fünf evangelische Kirchengemeinden im Schwäbischen Wald schließen sich zusammen.

Eschach. Eigentlich arbeiten sie schon längst zusammen, die Kirchengemeinden Eschach, Göggingen-Leinzell, Ruppertshofen, Spraitbach und Täferrot. Aber am Pfingstsonntag wurde diese Gemeinschaft mit einer Fusion besiegelt – mit einem festlichen Gründungsgottesdienst mit Pfarrerinnen und Pfarrern aller Gemeinden in der Johanniskirche in Eschach.

weiter
  • 253 Leser

Die Alfdorfer Altersgenossen feiern

Tradition Fünf Altersgenossenvereine begehen in Alfdorf am Pfingstsonntag ihr Jahrgangsfest. Das Treffen der Jahrgangsgruppen mitsamt Foto-Termin vor dem Schloss ist wieder ein Höhepunkt.

Alfdorf

Die Altersgenossen feierten am Pfingstsonntag ihr Jahrgangsfest. Auf dem Programm stand das Treffen aller Jahrgangsgruppen, der Festzug mit Begleitung des Musikvereins und der Festgottesdienst in der Stephanuskirche. Nach einem Fototermin setzten die Jahrgänge das Fest nach eigenen Plänen fort.

Teilnehmer am 80er-Fest:

Dora Aberle geb. Hörsch,

weiter

Festliche Messe mit neuen Chorsätzen im Münster

Konzert Viele Kirchgänger lauschen am Pfingstsonntag Menschicks „Missa dominicalis“ und Klokers Predigt.

Schwäbisch Gmünd. Mit eindrucksvollem, raumfüllendem Klang eröffnete Organistin Susanne Rott den Festgottesdienst am Pfingstsonntag im Heilig-Kreuz-Münster. Für die weitere besondere musikalische Gestaltung sorgten der Münsterchor und ein Blechbläserensemble unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Stephan Beck.

Für den Gottesdienst hatten sich so

weiter

Das Hallenfest lockt viele Besucher

Rundflüge, Oldtimerschau und vieles mehr erwartet die Besucher auf dem Hornberg.

Schwäbisch Gmünd. Volksfeststimmung im Hangar auf dem Hornberg an den Pfingstfeiertagen: Über 80 Ehrenamtliche bewirten seit den Morgenstunden am Pfingstsonntag, 20. Mai, auf dem Hallenfest der Fliegergruppe auf dem Hornberg. Für die Besucher gibt es dabei einiges zu sehen, zu bestaunen und zu probieren. Neben einem reichhaltigen

weiter
  • 1
  • 3022 Leser

Familie aus Pommertsweiler bei Harrys und Meghans Hochzeit

Wie Egon Ocker den Tag in London erlebte

London/Abtsgmünd-Pommertsweiler. Egon Ocker ist dieser Tage mit seiner Familie in London. Gemeinsam mit seiner Frau Gertrud, seinen Söhnen Florian und Philipp und Philipps Freundin Patricia hat er dort am Samstag doe Hochzeit von Prinz Harry und Meghan erlebt. Im Interview mit SchwäPo-Redakteurin Katharina Scholz erzählt Pommertsweilers

weiter
  • 4
  • 849 Leser

Motorradfahrer leicht verletzt

Ein Autofahrer nimmt ihm die Vorfahrt

Aalen. Am Samstag gegen 19.30 Uhr bog ein 40-jähriger Autofahrer vom Hohenberger Weg in die Unterkochener Straße ein. Dabei übersah er der Polizei zufolge einen vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer und es kam zum Unfall. Der Motorradfahrer wurde hierbei leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt

weiter
  • 5
  • 2030 Leser

Bein eines Motorradfahrers eingeklemmt

Der Unfall ereignet sich zwischen Ellwangen und Eigenzell

Ellwangen. Am Samstag gegen 18 Uhr ist es bei Ellwangen zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde. Ein 19-Jähriger fuhr mit seinem Auto auf der L2220 von Ellwangen kommend und bog nach links in Richtung Eigenzell ab. Dabei übersah er laut Polizei einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser versuchte noch auszuweichen

weiter
  • 5
  • 6769 Leser

Ohne Führerschein, betrunken und unter Drogen gefahren

Ein Mitfahrer beleidigte zudem die Polizeibeamten

Aalen. Am Sonntag gegen 4.30 Uhr führte eine Streifenwagenbesatzung in der Galgenbergstraße eine Verkehrskontrolle durch. Dabei wurde nach Polizeiangaben festgestellt, dass der Fahrer unter erheblicher Alkoholeinwirkung stand und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Außerdem steht der Verdacht im Raum, dass er vor Fahrtantritt Drogen

weiter
  • 5
  • 7651 Leser

Verbotenes Gespann aus dem Verkehr gezogen

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag gegen 11.15 Uhr fiel einer Polizeistreife in Schwäbisch Gmünd ein seltsames Gespann auf. Ein polnischer Klein-Lkw schleppte mit einer Abschleppstange einen weiteren Klein-Lkw, der mit französischen Kennzeichen versehen war. Bei der Kontrolle teilte der Fahrer den Polizeibeamten mit, dass er dieses

weiter
  • 5
  • 7661 Leser

Drei Schildkröten von einem Aalener Balkon gestohlen

Die Polizei sucht Zeugen

Aalen. Am Freitag zwischen 11.30 und 19.30 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter drei griechische Landschildkröten aus einem gesicherten Behältnis auf dem Balkon eines Gebäudes in der Weilerstraße. Das berichtet die Polizei. Die Täter gelangten über eine Wendeltreppe aus dem Garten auf den Balkon im ersten Obergeschoss.

weiter
  • 5
  • 6610 Leser

Handy aus der Tasche gezogen

Besonders dreist nennt die Polizei diesen Dieb in Heidenheim

Heidenheim. Besonders dreist verhielt sich der Polizei zufolge ein Handydieb am Samstagabend gegen 19 Uhr in der Innenstadt von Heidenheim. Er machte sich von hinten an eine 51-jährige Frau heran. Diese hatte ihr Smartphone sichtbar in ihrer hinteren Hosentasche eingesteckt und war dabei Leergut aufzuheben. Genau in dem Moment zog der Täter

weiter
  • 5
  • 2817 Leser

Betrunkene Seniorin streift geparktes Auto

Mit zwei Promille flüchtet sie von der Unfallstelle in Heidenheim

Heidenheim. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, entfernte sich am Samstagabend gegen 19.30 Uhr eine Fahrerin in der Händelstraße in Heidenheim von der Unfallstelle. Das berichtet die Polizei. Zeugen hatten bemerkt, dass der Audi einen am Straßenrand geparkten Nissan gestreift hatte. Zum Zeitpunkt des Unfalles

weiter
  • 4
  • 5645 Leser

Regionalsport (1)

Mustangs kämpfen sich sensationell in die Landesliga

Basketball, Aufstiegsrelegation Ellwanger Basketballer setzten sich gegen Weinstadt und Stuttgart durch.

„Es ist verrückt, dass wir das gepackt haben“, sagt Marius Lutz, Abteilungsleiter der Mustangs des TSV Ellwangen. Als Zweiter der Bezirksliga Neckar/Rems hatte sich der TSV für die Relegationsspiele qualifiziert, in denen es am Samstag gegen SG Weinstadt (ebenfalls Zweiter der Bezirksliga) und den BBC Stuttgart um den letzten Landesliga-Startplatz

weiter
  • 483 Leser

Leserbeiträge (2)

Bronze für RKV Hofen

Am Sonntag, 13.05.18, fanden in Nebringen die Württembergischen Meisterschaften der Schüler und Schülerinnen im Kunst- und Einradfahren in Nebringen statt. Die 4er Kunstradmannschaft der Schülerinnen des RKV Hofen nahm zum ersten Mal an einer Württembergischen Meisterschaft teil und konnte sich sogleich unter die besten drei

weiter
  • 3
  • 903 Leser

Mehr Autos müssen in die Parkhäuser + Bei den Parkhäusern ist viel Luft nach oben ( P-GT vom 19. Mai 2018, Seite 9 )

In der Berichterstattung wird das Thema wieder mal mit ganz viel ‚Gmünder Schönsprech‘ garniert. So werden in einem früheren Bericht Zahlen zu den Anwohnerparkplätzen, den Zahlparkplätzen und den Parkplätzen insgesamt genannt, wobei die Zahlen entweder missverständlich berichtet werden – oder es fallen

weiter