Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. Juli 2018

anzeigen

Regional (14)

Seifenkistenrennen fällt ins Wasser

Veranstaltung Frust bei der ARGE – Arbeitsgemeinschaft Seifenkistenrennen - über das abgesagte Seifenkistenrennen. Kein Ersatztermin geplant. Von Andrea Rohrbach

Schwäbisch Gmünd. Alles war in trockenen Tüchern, die monatelange Planung für das Seifenkistenrennen am Wochenende stand. 150 Paar helfende Hände standen bereit. Dann blickte Willi Tscherbakova, der Gesamtplaner und Koordinator und gleichzeitig Stellvertreter des Seifenkistenorganisators Albert Scherrenbacher am Samstagmorgen

weiter

Ein Appell, nicht aufzugeben

Gedenktag 59 Drogentote gab es in den vergangenen zehn Jahren im Altkreis Gmünd. Am Samstag war Drogentotengedenktag.

Schwäbisch Gmünd. Für Bürgermeister Dr. Joachim Bläse sollte der Drogentotengedenktag regelmäßig stattfinden. Dieser Tag beinhalte nämlich die große Chance, nicht über Zahlen, sondern über Personen zu sprechen, die es nicht geschafft haben, es schaffen wollten, aber nicht den Weg zum Glücklichsein fanden. Dieser Tag solle ein Appell sein, nicht aufzugeben.

weiter

Jetzt gibt’s endlich neue Pultlichter

Spende Raiffeisenbank Rosenstein übergibt einen 1000-Euro-Scheck an die Macher des Heubacher Kammerorchesters.

Heubach. Das Kammerorchester Rosenstein erhielt einen Scheck über 1000 Euro von der Raiffeisenbank Rosenstein. Der Vorstand Matthias Hillenbrand überreichte dem Dirigenten und Gründer des Kammerorchesters Jonathan Rhys Thomas und der Vorstandsvorsitzenden Friedericke Spiecker-Dudey die Spende. Hillenbrand ist das große Engagement sehr wichtig, das

weiter
  • 133 Leser

Neue Streitschlichter am Gymnasium

Bildung Am Rosenstein-Gymnasium in Heubach sind angehende Paten erfolgreich zu Streitschlichtern ausgebildet worden. Oberstudiendirektor Johannes Miller lobte das soziale Engagement der neuen Streitschlichter. Gleichzeitig agieren sie auch als Paten der zukünftigen Fünftklässler. Foto: privat

weiter
  • 5
  • 1909 Leser

Musik mit Esprit wegen Regens abgesagt

Konzert im Fachsenfelder Schlosshof fällt ersatzlos aus

Aalen-Fachsenfeld. Das für diesen Samstag, 21. Juli, angekündigte Konzert des Musikvereins Fachselfeld und des Chors "Sing4Joy" unter dem Motto "Musik mit Esprit" muss leider abgesagt werden - wegen des Regens. Bereits gekaufte Karten können zurückgegeben werden. Dies teilen die Veranstalter mit.

weiter
  • 5
  • 4042 Leser

Die Musikbühne gehört den Kindern

Musik Der Handharmonika-Club Waldhausen bietet „KiK– Kids in Concert“ – ein Konzert, bei dem viele Nachwuchs-Abteilungen des Vereins ihr musikalisches Können präsentieren.

Lorch

Unter dem Motto „KiK – Kids in Konzert“ bot der Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldhausen in der Stadthalle Lorch eine große Bühne für alle Kinder und Jugendliche des Vereins. Zahlreiche Gäste lauschten den Vorträgen. Vorsitzender Heiko Cammerer zeigte sich erfreut, dass viele Zuhörer den Weg in die Stadthalle gefunden hatten.

weiter
  • 143 Leser

Große Herausforderungen für eine kleine Bank

Bank Generalversammlung der Raiffeisenbank Vordersteinenberg mit Berichten, Wahlen und Ehrungen.

Alfdorf-Vordersteinenberg. Die Generalversammlung der Raiffeisenbank Vordersteineberg war gut besucht. Aufsichtsratsvorsitzender Harry Wahl konnte 116 der insgesamt 1013 Mitglieder und 13 Gäste einer der kleinsten selbstständigen Banken begrüßen.

Der Geschäftsbericht 2017 wurde vom Vorstandsmitglied Kurt Lindauer vorgetragen und den Mitgliedern erläutert.

weiter
  • 138 Leser

Medaille für Herbert Mäußnest

Ehrung 70 Jahre engagierte er sich im Obst- und Gartenbauverein in Lorch. Er spendete viele Pflanzen für den „Garten der Sinne“.

Lorch. Zu seiner 70-jährigen Mitgliedschaft beim Obst- und Gartenbauverein (OGV) Lorch erhielt Ehrenmitglied Herbert Mäußnest die Bronzene Medaille des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg aus den Händen des Vorsitzenden des Bezirksverbands für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd, Martin Mager.

Mäußnest war lange Funktionär

weiter
  • 154 Leser

Linke fordern bezahlbaren Wohnraum

Sozialer Wohnungsbau Linke sehen Aalen als Vorbild. Dort werden bis 2025 viele Mietwohnungen für Bedürftige gebaut.

Schwäbisch Gmünd. Das Problem des fehlenden bezahlbaren Wohnraums ist auch in Schwäbisch Gmünd dramatisch. Diese Schlussfolgerung zieht der Ortsvorstand der Gmünder Linke aus den vielen Berichten von Bürgern und einer kürzlich vom Ortsvorstand organisierten Veranstaltung mit dem Mieterverein Ostalb.

Auf der Vorstandssitzung debattierte der Ortsvorstand

weiter
  • 5
  • 121 Leser

Polizei sucht Zeugen

Unbekannter beschädigt Mercedes in Mutlangen

Mutlangen. Ein Unbekannter hat am Donnerstag, 19. Juli, in der Zeit zwischen 15.45 und 16 Uhr auf dem Parkplatz einer Apotheke in der Mutlanger Hauptstraße einen Mercedes-Benz beschädigt. Der Verursacher stieß vermutlich beim Ausparken gegen die linke Heckseite des Mercedes und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle.

weiter
  • 157 Leser

Seniorensommer in Straßdorf

Freizeit Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet vom 30. Juli bis 10. August Sommerkurse für ältere Menschen.

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Sommerzeit ist Urlaubs- und Reisezeit. Viele Senioren möchten aber nicht mehr verreisen, sondern den Sommer zu Hause genießen, heißt es in einer Pressemitteilung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Gmünd. Die Quartiersarbeit bietet deshalb in Straßdorf zwei Wochen lang vom 30. Juli bis 10. August ein buntes Programm für

weiter
  • 146 Leser

Vorfahrt missachtet - 8000 Euro Sachschaden

Aalen. Eine 18-jährige Audi-Fahrerin bog am Freitag um 21.10 Uhr von der Hegelstraße nach rechts in die Alte Heidenheimer Straße ab. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer von links kommenden, 25 Jahre alten, VW-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

 

weiter
  • 4117 Leser

Wie Kegeln – nur anders

Sport Ein Gorodki-Turnier gab es am Samstag auf dem Hardt. Besonders in Osteuropa ist der Sport bekannt. Die Spieler versuchen, mit einem Wurfstock möglichst viele Holzstücke (Gorodki) aus einem zwei Quadratmeter-Bereich zu befördern. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnete das Turnier. Foto: Tom

weiter
  • 2250 Leser

Regionalsport (1)

Das hohe Tempo begeistert die Fans

Fußball, 3. Liga Nur das Ergebnis passt nicht: Der VfR Aalen verliert das Testspiel gegen den Zweitligisten Holstein Kiel zwar mit 0:1 (0:0), zeigt aber über weite Strecken eine ganz starke Leistung.

Das hat es in der Ostalb-Arena schon lange nicht mehr gegeben: Immer wieder erhielten die Profis des VfR Aalen Szenenapplaus von den knapp 900 Zuschauern. Aus gutem Grund. Der VfR Aalen lieferte beim 0:1 (0:0) gegen den Zweitligisten Holstein Kiel in den ersten 45 Minuten eine bärenstarke Leistung ab. „Ja, das war schon richtig gut“, sagte

weiter

Überregional (63)

STICHWORT „SOPHIA“
Die EU-Mission „Sophia“ war im Juni 2015 wegen der Flüchtlingskrise geschaffen worden und ist in internationalen Gewässern vor Libyen im Einsatz. Sie geht dort gegen Schleuser vor, bildet Rekruten der libyschen Küstenwache aus und rettet auch Menschen aus Seenot. Gerettete Flüchtlinge wurden bisher in Italien an Land gebracht. Das aktuelle weiter
  • 692 Leser
Oper Stuttgart

„Etwas sehr Kostbares“

Nach sieben Jahren geht die Ära des Intendanten Jossi Wieler zu Ende. Es war eine gute Zeit für Stuttgart, künstlerisch und menschlich.
Einige Umzugskartons stehen schon im Büro. Jossi Wieler aber hat noch keine Zeit gefunden zu packen. Es herrscht „Hochsaison“ an der Oper Stuttgart – so ist der „Festmonat“ zum Ende seiner Intendanz überschrieben. Noch einmal steht am Montag die Uraufführung von Toshio Hosokawas „Erdbeben. Träume“ auf dem Spielplan, weiter
  • 776 Leser

„Mich wurmt erst einmal gar nichts“

Seit März kümmert er sich als Arbeitsminister um die Themen, die der SPD am wichtigsten sind. Viel Zuspruch hat er dafür bislang nicht bekommen. Ein Gespräch über die großen und kleinen Herausforderungen eines Spitzenpolitikers und Familienvaters.
Hubertus Heil packt gerne zu. Er holt nicht nur seine Gäste selbst am Eingang ab, sondern greift gleich beherzt nach der Kameratasche der Fotografin, um sie in sein Ministerbüro zu schieben. Dort erzählt er, wie auch Politiker mit den Tücken der Bürokratie zu kämpfen haben. Sein sechsjähriger Sohn wird gerade eingeschult, der Minister brauchte einen weiter
  • 721 Leser
Abc abc

Abc

a Volksbank Hohenzollern-Balingen eG gratuliert Schülerinnen zum Bundespreis beim 48. Jugendwettbewerb „Erfindungen verändern unser Leben“ lautete das Motto des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Nach Jurierungen auf Orts- und Landesebene wählten die Bundesjurys am 28. weiter

Akte Puigdemont ist zu

aFür Deutschlands Justiz ist der Fall des katalanischen Separatistenführers Carles Puigdemont beendet. Der I. Strafsenat des Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgerichts (OLG) hob den zuvor noch bestehenden, aber bereits außer Vollzug gesetzten Auslieferungshaftbefehl gegen den Politiker am Freitag auf, wie eine Sprecherin mitteilte. Zuvor hatte die weiter
  • 642 Leser

Angehört

„Für immer a Wiener“ - Live 1) Löwin und Lamm - Akustik-Gitarre, "Irgendwie ist niemand wie sie, sie dreht mit dem Wind, frech wie ein Kind - so sehr mein Verstand sich auch wehrt, sie gehört zu mir", nachdenkliches, ernsthaftes Liebeslied, melodisch, 2) Wien bei Nacht - kehlige Liebeserklärung an seine Heimatstadt zu Klavierbegleitung mit weiter
  • 638 Leser
RUBRIK FUSSKASTEN

Ausflugsboot geht unter: Elf Tote

Jegfferson City TeTragisches Ende einer Vergnügungsfahrt: Beim Untergang eines Ausflugsbootes auf einem See im US-Bundesstaat Missouri sind am Donnerstag mindestens elf Menschen ums Leben gekommen, darunter auch Kinder. Die Zahl der Opfer könnte noch steigen: Mindestens fünf weitere Menschen würden vermisst, teilte der Sheriff des Landkreises Stone weiter
  • 450 Leser

Benefizkonzert

Am Mittwoch, 25. Juli, 19.30 Uhr, gibt die Alb-Songs-Band ein Benefizkonzert im evangelischen Gemeindehaus, Rathausplatz 3, zu Gunsten des „Hartulang Khola Micro Hydro Project“. Damit wird das aktuelle Projekt „Nachhaltige Energieversorgung“ durch den Bau eines Wasserkraftwerkes in Nepal, von Mountain Spirit Deutschland e.V. weiter

Bild Schlagwort Überschrift Überschrift

THöhere Einkaufskosten für Kohle und Gas sowie teurere Emissionsrechte für den CO2-Ausstoß von Kraftwerken drücken das Halbjahres-Ergebnis des schwedischen Energiekonzerns Vattenfall. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern blieb mit 13,1 Milliarden Kronen (rund 1,3 Milliarden Euro) im Vorjahresvergleich etwa stabil, wie das weiter
  • 351 Leser

Bundestag Dicker Zuschlag für Fraktionen

Der Bundestag hat die Geldleistungen für die Fraktionen deutlich erhöht. Für das Haushaltsjahr 2018 sollten die Fraktionen insgesamt 115 Millionen Euro erhalten, nach 88 Millionen Euro im vergangenen Jahr, berichtete die „Süddeutsche Zeitung“. Das ist ein Plus von rund 27 Millionen Euro oder gut 30 Prozent. Zuletzt hatte bereits ein deutlicher weiter
  • 646 Leser

Bärenschädel per Luftpost

Zöllner haben am Münchner Flughafen den präparierten Schädel eines Braunbären beschlagnahmt. Das Paket sollte von Kanada per Luftpost nach Bulgarien versandt werden. Laut Zollamt war der Schädel als Dekorationsstück angemeldet. US-Radiosprecher tot Der ehemalige US-Radiomoderator, auf dessen Lebensgeschichte der Film „Good Morning, Vietnam“ weiter
  • 460 Leser
Toptipp für die Region

c

Leichtathletik Bläsiberglauf und Leki-Schülercup des SC Wiesensteig, Samstag, 17 Uhr, Skihütte Wiesensteig. Kreismeisterschaft für Aktive und Jugend U 14 bis U 20 in Eislingen, Sonntga, 10 Uhr, Eichenbachstadion. Fußball C-Juniorenturnier des SV Lonsee mit fünf Mannschaften, Sonntag, 10 Uhr, Sportplatz Lonsee Testspiel SV Amstetten gegen weiter

Claudia Kleinert

Claudia Kleinert Die ARD-Wetterfee verbringt ihren Urlaub seit Jahren an der französischen Atlantikküste. „Wunderbare Landschaften, Austern frisch aus dem Meer, Ebbe und Flut in einem kleinen Strandbads direkt am Meer“, schwärmt die 48-Jährige. Sie lieber auch das öfter mal etwas raue Klima dort. weiter
  • 450 Leser
Galerie der Meister

Degginger Frauen 30 steigen in die Verbandsliga auf

Die Damen 30 des TC Deggingen schlagen in der kommenden Saison in der Verbandsliga auf. Mit fünf Siegen in fünf Spielen wurden sie souverän Meister in der Bezirksoberliga. Selbst der Tabellenzweite TSV Riederich hatte beim 1:8 im Spitzenspiel keine Chance und musste die Überlegenheit des Champions anerkennen. Zum erfolgreichen Degginger Aufstiegsteam weiter

Der deutsche Basketballmeister FC Bayern München hat die Verträge mit Nihad Djedovic und Alex King verlängert

Dies teilte der Club am Freitag mit. King, seit 2016 im Verein, unterschrieb einen Einjahresvertrag. Bei Djedovic zogen die Münchner eine Vertragsoption auf ein weiteres Jahr bis 2019. Gleichzeitig ließ der Guard die Möglichkeit verstreichen, aus dem Vertrag auszusteigen. Der 28-Jährige wechselte 2013 von ALBA Berlin nach München. weiter
  • 118 Leser

Erstligist AC Mailand wird nicht ausgeschlossen

Rom (dpa) - Der italienische Erstligist AC Mailand wird nun doch nicht von der Europa League ausgeschlossen. Der Internationale Sportgerichtshof CAS gab am Freitag bekannt, dem Einspruch des Clubs gegen ein UEFA-Urteil stattgegeben zu haben. Die Rossoneri hatten sich in der abgelaufenen Saison als Tabellensechster für die Europa League qualifiziert, weiter
  • 133 Leser
Kommentar Thomas Veitinger zum Strategiedialog Automobilwirtschaft

Es ist nicht genug

Auto
Stimmt, der Strategiedialog ist eine gute Idee. Miteinander reden ist immer besser als übereinander. In den Zielen einer sauberen, digitalisierten, autonomen Mobilität sind sich politische und wirtschaftliche Lagern weitgehend einig. Wer will schon nicht weniger Dreck und Verkehrstote auf unseren Straßen? Wer sieht nicht die Gefahr wegfallender Jobs weiter
  • 474 Leser
Bucks heile Welt

Fern-Beziehung

Andere verschlingen Herzschmerzromane über funkeläugige bretonische Leuchtturmwärter oder schwelgen in Rosl Pilchers TV-Schmonzetten: Es war einmal ein blendend aussehender junger Önologe, der kurz vor dem Nobelpreis von der Uni Kapstadt nach Cornwall zurückkehren musste, weil sein achtmal geschiedener Vater nach einem Schlaganfall nicht mehr in der weiter

Gehälter Bruttolöhne steigen

Die Bruttolöhne sozialversicherungspflichtiger Beschäftigter sind 2017 um 2,5 Prozent gestiegen. Das gehe aus der Entgeltstatistik der Bundesagentur für Arbeit hervor, berichten die Zeitungen des Redaktionsnetzwerkes Deutschland. Sozialversicherungspflichtig beschäftigte Arbeitnehmer bekamen demnach 2017 einen mittleren Lohn von 2609 EUR. Im Osten stiegen weiter
  • 372 Leser

Goldregen zum Start von „Furore“

Die Akademie für Darstellende Kunst in Ludwigsburg feiert ihren zehnten Geburtstag mit einem Festival.
Feststimmung überall im Haus: „Ein gutes Gefühl“ leuchtet in schwungvollen Neonlettern über der Foyer-Bar. „Schöner wird's nicht“, heißt der Leitspruch einer mitwirkenden Arbeitsgruppe. Und zum Beginn der Feierlichkeiten geht gar ein Goldglitter-Regen über den Gästen nieder. Zehn Jahre alt ist die Akademie für Darstellende Kunst weiter
  • 689 Leser

Großbritannien Gespräche über Brexit stocken

Die Brexit-Verhandlungen kommen in entscheidenden Punkten nicht voran. Was die irische Grenzfrage angehe, gebe es in den Gesprächen mit der britischen Regierung noch immer keinen substanziellen Fortschritt, sagte der österreichische EU-Ratsvorsitzende Gernot Blümel nach Beratungen der 27 verbleibenden EU-Staaten in Brüssel. Gleichzeitig sei aber klar, weiter
  • 643 Leser

Götz George: Mehr als nur Schimanski

Das Fernsehen würdigt den großen Schauspieler, der am Montag 80 geworden wäre, mit einer Auswahl seiner Filme.
Raubeinig, hemdsärmelig, stets ein Schimpfwort auf den Lippen: Für viele ist der Name Götz George (1938–2016) nur mit dem Duisburger „Tatort“-Kommissar Horst Schimanski verbunden. Aber George war weit mehr. Am Montag würde der vor zwei Jahren gestorbene Schauspieler 80 werden; aus diesem Anlass werden an diesem Tag Krimis, TV-Dramen weiter
  • 494 Leser

Haftstrafe Mordversuch mit Blutverdünner

Weil sie ihren Ehemann mit Blutverdünnungsmitteln umbringen wollte, muss eine Frau aus Bayern für zehn Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Passau verurteilte die 51-Jährige am Freitag wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung. Nach Ansicht des Gerichtes wollte die Deutsche ihren Ehemann im vergangenen Sommer in Waldkirchen töten, um weiter
  • 469 Leser
Leitartikel Ulrike Sosalla zum Sommergefühl 2018

Heiter bis gelassen

Der Mensch, das muss man immer im Hinterkopf haben, gewöhnt sich an alles, besonders schnell aber an die guten Dinge. Zum Beispiel daran, morgens ohne Jacke und Regenschirm aus dem Haus zu gehen und abends trocken und gut gelaunt zurückzukommen. Das Fahrrad zu nehmen, ohne vorher den Regenradar zu checken. Sich ohne Plan B zum Grillen zu verabreden. weiter
  • 668 Leser

Juventus profitiert schon jetzt vom Ronaldo-Transfer

Der Transfer von Weltfußballer Cristiano Ronaldo beschert dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin goldene Geschäfte. Alle 29.300 Dauerkarten für das Allianz-Stadion sind nach zwei Wochen bereits ausverkauft. 95 Prozent der Abonnements des vergangenen Jahres wurden erneuert, obwohl sie im Vergleich zum Vorjahr um 30 Prozent teurer geworden waren. weiter
  • 137 Leser

Jürgen Prochnow

Jürgen Prochnow LJürgen Prochnow (77), deutscher Filmschauspieler, würde sein Leben nach eigenem Bekunden nicht noch einmal leben wollen. "Bei allen Erfolgen war alles auch immer sehr harte Arbeit, die mit viel Disziplin verbunden war", sagte der Darsteller ("Das Boot") der "Bild"-Zeitung (Freitag). Er wisse nicht, ob er das noch einmal schaffen würde. weiter
  • 446 Leser

Konjunktur bricht ein

Die UN-Sanktionen gegen Nordkorea haben im vergangenen Jahr zum schlimmsten Konjunktureinbruch in dem isolierten Land seit 20 Jahren geführt: Das Bruttoinlandsprodukt schrumpfte um 3,5 Prozent. ein scharfer Kontrast zum Wachstum um 3,9 Prozent im Jahr 2016. Weiterleitung einschränken Der Messengerdienst Whatsapp hat angekündigt, in Indien das Weiterleiten weiter
  • 332 Leser

Kroko-Alarm auf Phuket

Auf der thailändischen Insel Phuket haben Einheimische vor der Küste mehrfach ein etwa drei Meter langes Krokodil gesichtet. Demnach bewegte sich das Tier nahe der Strände Ya Nui und Nai Harn, die auch bei ausländischen Touristen sehr beliebt sind. Haie nahe New York Zwei Kinder im Alter von 12 und 13 Jahren sind an einem Strand nahe New York von Haien weiter
  • 465 Leser
Vergaberecht

Mehr Bio in den Kantinen des Landes

Grün-Schwarz regelt die Vergabe öffentlicher Aufträge neu. Umweltaspekte sollen eine größere Rolle spielen.
Beim Einkauf von Lebensmitteln – etwa für ihre Kantinen – sollen Behörden, Betriebe und Einrichtungen des Landes künftig stärker auf regionale und auf Bio-Produkte achten. Für den Papierbedarf dürfen Ministerien und Ämter nur noch Recyclingprodukte verwenden. Grundsätzlich sollen die Vergaben elektronisch erfolgen. Das sind einige der Neuerungen, weiter
  • 139 Leser

Merck senkt die Preise

Nach harscher Kritik von US-Präsident Donald Trump an der Preispolitik hat nach Pfizer (USA) und Novartis (Schweiz) auch der US-Konzern Merck & Co. angekündigt, die Preise teils deutlich zu senken. Foto: Spencer Platt/afp weiter
  • 476 Leser
Regierung

Merkel umschifft vor dem Urlaub alle Klippen

Koalitionskrach und außenpolitische Dauerkrise – die Kanzlerin trotzt den Macho-Männern. In einer Pressekonferenz stellt sie klar: Rücktritt war nie ein Thema.
Feuerwehrrot leuchtet der Blazer von Bundeskanzlerin Angela Merkel, als sie die Bundespressekonferenz betritt. Bevor es für die Kanzlerin in den Urlaub geht, stellt sie sich traditionellerweise den Fragen der Hauptstadtpresse. Doch dieses Jahr ist besonders. Noch nie war ihre Macht so in Gefahr. Die vergangenen neun Monate waren die schwersten ihrer weiter
  • 692 Leser
Mannheim

Moderner Nachtwächter

Mannheim hat den ersten Nachtbürgermeister Deutschlands. Der 27-jährige Hendrik Meier will zwischen Anwohnern und Clubgängern vermitteln.
Die Konflikte zwischen Nachtschwärmern und Anwohnern sind vielfältig in Mannheim, besonders im Ausgehviertel Jungbusch. Die Kulturelle Stadtentwicklung Mannheim hatte deshalb die Initiative gestartet, als erste deutsche Stadt die Stelle eines Nachtbürgermeisters, der die englische Bezeichnung Night Mayor trägt, auszuschreiben. Aus unter ursprünglich weiter
  • 156 Leser

Müllabfuhr Fahrzeug von Entsorger kaputt

Funktioniert die Bio-Müllabfuhr in Senden nicht überall? Zwei Mal schon haben SPD-Stadträte zuletzt bei der Stadtverwaltung nachgefragt, warum in Witzighausen nicht geleert wird. Auf die erste Anfrage wurde keine Antwort publik. Zur zweiten Klage teilt das Rathaus auf Nachfrage mit: Die Leerung am Dienstag konnte das beauftragte Unternehmen nicht durchführen, weiter
NA SOWAS

Na Sowas

Kleiner Titel HDiskussion um „Mini-Bar“ mit Kleinwüchsigen bei Festival Weeze (epd). Eine Festival-Bar, in der kleinwüchsige Menschen „Kurze“ ausschenken sollen, sorgt für eine Diskussion zwischen Veranstalter und Verbänden. Der Sprecher des Bundesverbandes Kleinwüchsiger Menschen und ihrer Familien, Michel Arriens, fordert die weiter
  • 471 Leser
Flüchtlinge

Nur Stichproben sind erlaubt

Das Innenministerium will die Schleierfahndung nicht wie in Bayern verstärken. Der Landeschef der Polizeigewerkschaft hält das für einen Fehler.
Der Nigerianer Jeffrey Omorodion wurde im März gemeinsam mit seiner Familie aus Baden-Württemberg nach Frankreich abgeschoben. Gemäß der Dublin-III Verordnung – denn vor seiner Einreise nach Deutschland hatte er dort Asyl beantragt. Bei der Abschiebung hatte er die Beamten mit einem Messer bedroht. Obwohl gegen ihn ein Aufenthalts- und Einreiseverbot weiter
  • 170 Leser

Prognose Erste große Hitzewelle

In der kommenden Woche könnte die erste große Hitzewelle dieses Sommers nach Deutschland kommen. „Bislang war es zwar fast immer sehr warm, es gab aber noch nicht über mehrere Tage in weiten Teilen des Bundesgebiets über 30 Grad“, erklärte gestern der Meteorologe Thore Hansen vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Die ohnehin schon weiter
  • 466 Leser

Rechtliche Schritte gegen englischen Fußball-Spitzenklub

London. Der frühere Chelsea-Trainer Antonio Conte erwägt nach seiner Entlassung beim englischen Fußball-Spitzenklub offenbar rechtliche Schritte gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber einzuleiten. Laut englischen Medienberichten beschuldigt der Italiener den sechsmaligen Meister, seine Vertragsauflösung zu sehr hinausgezögert und ihn somit um einen möglichen weiter
  • 140 Leser
Rubrikname

Rubrik zu Hauptthema

„Mich beschämt die Geringschätzung, ja Verachtung der friedlichen Revolution“ Einer der glühendsten Befürworter des Freiheits-und Einheitsdenkmals ist der ehemalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse. Er will das Denkmal, wie geplant, vor dem Berliner Schloss. André Bochow sprach mit dem prominenten Sozialdemokraten. Herr Thierse, warum weiter
  • 627 Leser

Seenotrettung Italien lehnt EU-Mission ab

Italien will künftig auch keine Flüchtlinge mehr aufnehmen, die von Schiffen der EU-Marinemission „Sophia“ aus dem Mittelmeer gerettet werden. Das geht aus einem Schreiben von Außenminister Enzo Moavero Milanesi an die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini hervor. In den vergangenen Wochen hatte Italien bereits mehreren Rettungsschiffen weiter
  • 638 Leser
Stadtlauf abc

Solcom-Mitarbeiter erlaufen 2500 EURO für guten Zweck

abc Auch in diesem Jahr liefen die Mitarbeiter von SOLCOM beim „Reutlinger SOLCOM Altstadtlauf“ für einen guten Zweck. Für jeden gelaufenen Kilometer wurden fünf EURO gesammelt, so erreichten sie einen Betrag von 675 EURO. Das Unternehmen erhöhte die Gesamtsumme schließlich auf 2.500 EURO. Mit der Spende unterstützt der Projektdienstleister weiter
  • 107 Leser

Strafe für WM-Sicherheitsleute

Moskau (dpa) - Russland will mehrere Sicherheitsleute der WM bestrafen, die Flitzer nicht vom Stürmen des Platzes abgehalten haben. „Sie sollten sich schämen. Es war falsch, dass sie (die Flitzer) einfach durchgekommen sind“, sagte der Generaldirektor des WM-Organisationskomitees, Alexej Sorokin, am Freitag in Moskau. Die Sicherheitsleute weiter
  • 122 Leser
Land am Rand

Störche statt Mäuse

Achtung Spoiler. Aber diese Geschichte hat einfach kein Happy-End. Egal, wie man sie versucht zu deichseln oder dreht. Ende Juni kam es zum Drama, sieben Störche wurden in einem Gehege in Reute bei Freiburg tot aufgefunden. Tierschützer schalteten sich ein, schnell war der Täter gefunden. Ein Uhu. Der Fall warf Fragen auf. Denn eigentlich ist sein Beuteschema weiter
  • 154 Leser

Titel der Notiz

Die kriselnde US-Industrie-Ikone General Electric (GE) hat im zweiten Quartal deutlich weniger verdient. Anhaltende Probleme in der Kraftwerksparte und anderen Bereichen ließen den Gewinn aus dem fortgeführten Geschäft im Jahresvergleich um 28 Prozent auf 736 Millionen Dollar (631 Mio Euro) einbrechen. Das teilte der Siemens-Konkurrent am Freitag in weiter
  • 358 Leser
Leute im Blick

Tom Jones

Tom Jones Der britische Popsänger Tom Jones (78, „She's a Lady“) hat wegen einer bakteriellen Infektion mehrere Konzerte abgesagt. Der 78-Jährige werde im Krankenhaus behandelt, teilte sein Management am Donnerstag auf dem Twitter-Account von Jones mit. Die Ärzte hätten die Krankheit aber gut im Griff und man hoffe auf eine schnelle Genesung, weiter
  • 480 Leser

Trump wirft EU Währungsmanipulation vor

US-Präsident verschärft Drohungen gegenüber Brüssel und Peking.
US-Präsident Donald Trump hat mit Vorwürfen der Währungsmanipulation an die Adresse Chinas und der Europäischen Union für Wirbel an den Finanzmärkten gesorgt. „China, die Europäische Union und andere haben ihre Währungen manipuliert“, schrieb Trump am Freitagnachmittag auf dem Kurznachrichtendienst Twitter. Außerdem erwähnte er die niedrigen weiter
  • 666 Leser
TV  TIPP

TV Tipp

Einstein Junior – Deutschlands cleverste Kids Casting- und Spielshows gibt es zuhauf im deutschen Fernsehen. Jetzt rücken mal wieder die Kinder in den Fokus: Heute startet eine neue vierteilige Gameshow, bei der Köpfchen gefragt ist: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren treten in einem großen Turnier gegeneinander an. Sie sind entweder Meister im Rechnen weiter
  • 525 Leser
Kommentar Stefan Kegel zum Extra-Geld für die Fraktionen

Unnötige Heimlichtuerei

Der Aufschrei war erwartbar – wie immer, wenn Politiker sich einen Schluck aus der Pulle gönnen. Die Fraktionen des Bundestages erhalten 30 Prozent mehr Geld. Das hat vor allem damit zu tun, dass das Parlament um zwei Fraktionen und 79 Abgeordnete gewachsen ist. Der Steuerzahler muss ausbaden, dass die Parteien nicht in der Lage waren, das Wahlgesetz weiter
  • 686 Leser

Vereine Höflesfest des CVJM Pfullingen

Dieses Jahr findet das Höflesfest des CVJM wegen der Bauarbeiten vor dem Paul-Gerhardt-Haus an der Grillstelle des Freizeitheims (Ernst-Trumpp-Weg 110) statt am Donnerstag, 26. Juli, um 18.30 Uhr. Gemeinsam soll der Start in die Sommerferien gefeiert werden als Fest für alle Mitglieder und Freunde des CVJM Pfullingen. Für Getränke und Grillgut ist gesorgt, weiter

Verkehr Radstraßen noch nicht eingerichtet

Manche Sendener Stadträte rühmen sich schon der Mitte Mai beschlossenen Radstraßen – dabei gibt es diese noch nicht, wie eine Nachfrage bei der Stadt zeigt. Die Schilder seien aber in Arbeit, heißt es. Es seien viele Mitarbeiter im Urlaub gewesen. Zwei Radstraßen soll es geben: Auf der West-Ost-Achse bis zum Bahnhof die Dillmannstraße, Ruländerstraße weiter
Kommentar Guido Bohsem zu Merkels Sommer-Bilanz

Vertrauen zerstört

Wo die Kanzlerin Recht hat, hat sie Recht. Durch die rüden Töne im Asylstreit habe die Koalition viel Vertrauen verloren, bilanziert Angela Merkel gewohnt nüchtern die wohl schlimmsten Chaos-Wochen ihrer Kanzlerschaft. Das Vor-Sommertheater, das Angela Merkel zusammen mit CSU-Chef Horst Seehofer aufführte, war ebenso unprofessionell wie abstoßend. Immerhin, weiter
  • 672 Leser
Abschiebungen

Vollstreckung klappt oft nicht

Im Südwesten scheitern zahlreiche geplante Abschiebungen. Das zeigen Daten der Landesregierung.
Baden-Württembergs Behörden haben große Probleme, vorgesehene Abschiebungen zu vollstrecken. Das geht aus der Antwort des Innenministeriums auf einen Antrag der FDP-Landtagsfraktion hervor, die dieser Zeitung vorliegt. Zwischen 1. Juni 2017 und 31. Mai 2018 waren demnach landesweit 8030 Abschiebungen geplant: 4886 scheiterten, 3144 waren erfolgreich. weiter
  • 158 Leser

Weltbild Kündigung vor Arbeitsgericht

Bei dem Versandhändler Weltbild gibt es neuen Ärger zwischen den Arbeitnehmervertretern und der Geschäftsführung. Das Unternehmen will dem Betriebsratsvorsitzenden kündigen. Da das Betriebsratsgremium diesem Schritt nicht zugestimmt hat, geht die Sache nun vor das Arbeitsgericht in Augsburg. Am Montag werde es zunächst einen sogenannten Gütetermin geben, weiter
  • 363 Leser
Geschichte

Wippe auf der Kippe

Das Einheitsdenkmal in Berlin kommt nicht voran. Es gibt Streit um die Symbolik und den Standort. Sicher ist: Auch im besten Fall wird es zum 30. Jahrestag des Mauerfalls nicht fertig.
Am 20. Juli klappt es ganz gut. Des fehlgeschlagenen Attentats auf Adolf Hitler wurde gestern an vielen Orten gedacht. Mit anderen positiven Aspekten der deutschen Geschichte fällt das schwerer. So fehlt immer noch ein zentrales Denkmal, das an die deutsche Einheit erinnert. Für viele ist es einfach nur „die Wippe“ oder die „Einheitswippe“. weiter
  • 676 Leser
Mobilität

Wirtschaft und Politik schrauben am Auto von morgen

Um Dreck und Staus zu reduzieren, arbeiten Regierung, Firmen und Gewerkschaften gemeinsam an einem Plan. Das gefällt nicht allen.
Die schöne neue Autowelt. Schon vor der Messehalle – direkt an der A8 – ist sie in Form eines Elektroautos zu sehen. Dieses parkt unter einer Art Baldachin, das es vor der Sonne schützt. Drinnen steht ein futuristisch aussehender Porsche im Scheinwerferlicht. Selbst Journalisten schießen Handyfotos. Der Daimler daneben mit blauer Lichtleiste weiter
  • 520 Leser

Überschrift Abc

Abc Abc
x Frankfurt/Main (dpa) - Beteiligungsfirmen haben so viel Geld in deutsche Firmen investiert wie seit zehn Jahren nicht mehr. Im ersten Halbjahr 2018 stieg der Gesamtwert der gestemmten Firmenkäufe auf 10,7 Milliarden Euro - der höchste Wert in solch einem Zeitraum seit der globalen Finanzkrise 2008. Gemessen am ersten Halbjahr 2017 verdoppelte sich weiter
  • 365 Leser