Artikel-Übersicht vom Montag, 13. August 2018

anzeigen

Regional (76)

Polizeibericht

Kellerfenster herausgerissen

Ruppertshofen. Unbekannte drangen zwischen Mittwoch und Samstag 19 Uhr in ein Einfamilienhaus im Schulweg ein, nachdem sie das komplette Kellerfenster aus der Verankerung gerissen hatten. Im Gebäude durchsuchten die Täter sämtliche Räume. Sie entwendeten Werkzeuge im Wert von rund 600 Euro und ein Navigationsgerät. Der Sachschaden liegt bei mehreren

weiter
  • 5
  • 1135 Leser

Laut und lustvoll

Polizeibericht Pärchen am Sonntagmorgen auf dem Spielplatz in Aktion.

Schechingen. Für Schmunzeln dürfte diese Polizeimeldung sorgen: Ein Pärchen – 21 und 27 Jahre alt – benutzte am Sonntagfrüh gegen 6 Uhr einen Spielplatz im Schechinger Bruckweg für ihr eigenes „Spiel“. Unter freiem Himmel waren die beiden so lustvoll und laut, dass eine Anwohnerin sich von den Geräuschen gestört fühlte und die

weiter
Polizeibericht

Motorradfahrer stürzt

Gaildorf. Am Sonntag gegen 17.45 Uhr fuhr ein 26-Jähriger mit seinem Motorrad die B 19 in Richtung Ottendorf. In einer Linkskurve kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Betonschutzplanke, stürzte und verletzte sich leicht. Die Feuerwehr Gaildorf musste mit einem Spezialfahrzeug die Fahrbahn reinigen,

weiter
Polizeibericht

Nach Streit in den Knast

Gaildorf. Am Sonntag um 3.40 Uhr stritten in einem Bistro in der Schlossstraße ein 23-jähriger Mann und eine 32-jährige Frau handfest. Nachdem er ihr mit der Faust ins Gesicht geschlagen hatte, trat der Mann die am Boden liegende Frau auch noch mit Füßen. Da er aktuell eine Haftstrafe im offenen Vollzug verbüßt, wurde der Mann sofort in die Justizvollzugsanstalt

weiter
  • 1005 Leser

Vorbereitungen für den Biergarten am Kottler laufen

Tradition Während der letzten beiden August-Wochenenden ist vor dem Igginger Rathaus einiges geboten.

Iggingen. Im Ortskern vor dem Rathaus lecker essen und gesellig feiern – das ist das Konzept: An den letzten beiden Wochenenden im August hat der beliebte „Biergarten am Kotteler“ auf dem Igginger Marktplatz wieder geöffnet.

An den beiden Freitagen, 17. und 24. August, übernimmt der Schützenverein Brainkofen jeweils ab 18 Uhr die

weiter
Polizeibericht

24-Jähriger will kein Blut geben

Alfdorf. Ein 24-jähriger Autofahrer wurde am Sonntag gegen 22.35 Uhr in der Locher Straße von einer Verkehrskontrolle angehalten. Als sich dabei konkrete Anhaltspunkte einer Drogenbeeinflussung ergaben und eine Blutentnahme angeordnet wurde, lief der junge Mann weg und setzte sich in das Fahrzeug seines hinzugerufenen Vaters. Weil sich der 24-Jährige

weiter
Polizeibericht

Abbremsen zu spät erkannt

Alfdorf. Auf 5000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der bei einem Auffahrunfall am Sonntag gegen 10.45 Uhr entstand. Ein 45-jähriger Audi-Fahrer, der auf der L 1080 von Hellershof in Richtung Schadberg unterwegs war, erkannte bei einem Wanderparkplatz zu spät, dass ein vorausfahrender Porschefahrer zum Linksabbiegen abbremste. Die beiden Autofahrer

weiter
  • 388 Leser

Die Mutlanger sind jetzt gefragt

Strukturpolitik Warum die Gemeinde jetzt mit einer Umfrage in die grundsätzliche Planung für das Baugebiet „Erlenwiesen“ einsteigt. Und was sich für Interessenten sonst noch tut.

Mutlangen

Die Nachfrage ist riesig, das Potenzial eher gering. Deshalb will die Gemeinde jetzt besonders gründlich vorgehen – und die Bürger mit einbeziehen. Mit einer Umfrage unter Bauplatzinteressenten und Bevölkerung soll ergründet werden, wie sich die Mutlanger die künftige Entwicklung in Sachen Wohnungsbau vorstellen. „Die Erlenwiesen

weiter

Die schüchterne Abenteurerin

Aus dem Fotoalbum Seit Oktober 2015 ist die gebürtige Aalenerin Ursula Richter Dekanin im evangelischen Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd. Dabei strebte sie als Kind einen ganz anderen Beruf an.

Schwäbisch Gmünd

Das Weib schweige in der Gemeinde“ – so steht es in der Bibel. Als Paulus diesen Satz schrieb – das war vor 2000 Jahren, in der Antike – hatten die Männer das Sagen in der damals bekannten Welt. Frauen hatten dagegen kaum Rechte. Im Gottesdienst durften sie sogar nicht einmal die Thora lesen und waren vor Gericht

weiter
Polizeibericht

Motorhaube beschädigt

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Zwischen Samstagabend, 18.15 Uhr, und Sonntagmorgen, 2.30 Uhr, beschädigte ein Unbekannter die Motorhaube eines Suzuki, der auf dem Parkplatz des Skiclubs Weiler abgestellt war. Der dabei entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf rund 800 Euro geschätzt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon

weiter
  • 355 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Ein 54-jähriger Motorradfahrer zog sich bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 20 Uhr ereignete, leichte Verletzungen zu, teilt die Polizei mit. Der 54-Jährige war mit seiner Yamaha auf der L 1159 zwischen Straßdorf und Rechberg unterwegs, als er in einer Linkskurve mit dem Motorrad nach rechts von der Fahrbahn

weiter
Polizeibericht

Reuiger Unfallverursacher

Lorch-Waldhausen. Ohne Wissen seines Mitbewohners benutzte ein 24-Jähriger in der Nacht von Sonntag auf Montag dessen Ford für eine Spritztour, teilt die Polizei mit. Dabei kam er dem Polizeibericht zufolge mit dem Fahrzeug wohl von der Straße ab und fuhr gegen einen Poller. Reuig fuhr der 24-Jährige nach Hause und beichtete dem Fahrzeugbesitzer den

weiter
Polizeibericht

Von der Sonne geblendet

Waldstetten. Eine 47-jährige Autofahrerin beschädigte am Sonntag gegen 19.30 Uhr mit ihrem Mini einen am Fahrbahnrand der Robert-Bosch-Straße geparkten Audi. Eigenen Angaben zufolge sei die Frau von der Sonne geblendet worden und habe deswegen den Audi übersehen. Bei dem Unfall entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von rund 8000 Euro.

weiter
  • 447 Leser

Hochamt und geweihte Kräuter

Kirche Messe und Segnung der Weihbüschel am Mittwoch, 15. August, um 10.30 Uhr in Hohenrechberg.

Gmünd-Hohenrechberg. Am Mittwoch, 15. August, feiert die katholische Kirche das Hochfest Mariä Himmelfahrt. Am 1. November 1950 hat Pius XII. die Lehre, dass Maria nach Ablauf ihres irdischen Lebens mit Leib und Seele in die himmlische Herrlichkeit aufgenommen wurde, als Glaubenssatz verkündet. Mariä Himmelfahrt wird mit zahlreichen Bräuchen gefeiert,

weiter

Lange zu Gast bei der Weleda

Firmenbesuch Auf der Sommerreise durch seinen Wahlkreis machte der Staatssekreträr und SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange (2.v.r.) Station bei der Weleda. Im Erlebniszentrum in Wetzgau traf er (v.l.) Dr. Barbara Sterner, Leitung Public Affairs, Alois Mayer von der Geschäftsleitung und Pressesprecher Theo Stepp. Im Zentrum des Austauschs standen

weiter

Tai-Chi und Maultaschenbuffet

Unterhaltung Die Jubiläumswoche zum 25-jährigen Bestehen des Gmünder Spitals zum Heiligen Geist startete. Artisten und Musikanten gestalteten das Programm.

Schwäbisch Gmünd

Nach der Jubiläumswoche zum 25-jährigen Bestehen des Gmünder Spitals zum Heiligen Geist sind sich die Bewohner des Spitals einig: „Diese Festwoche war sehr gelungen!“

Der Montag begann mit einem Gottesdienst zum Thema „Hab‘ Sonne im Herzen“. Mit dem Zelebrant Herr Pfarrer Bausenhart war es ein abwechslungsreicher

weiter

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Wilfried Wlochal, Herlikofen, zum 85. Geburtstag

Veronika Linde, Bettringen, zum 75. Geburtstag

Waldstetten

Dieter Kaiser zum 70. Geburtstag.

weiter
  • 229 Leser

Über Drogensucht aufgeklärt

Bildung Zwei ehemals Abhängige berichten Schülern der Gmünder Berufsfachschule über ihre Sucht und die Folgen.

Schwäbisch Gmünd. Vor dem Hintergrund der Drogen- und Suchtprävention sowie der Persönlichkeitsbildung besuchten dieser Tage Patriz Nimführ und Harry Kuhn von der Schwäbisch Gmünder Selbsthilfegruppe „Lebensfreude ohne Sucht“ die zweijährige Berufsfachschule der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd. Gebannt lauschten die Schüler den Ausführungen

weiter

Freuen auf die Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Das Herzenscafé im August ist am Donnerstag, 23. August, ab 14.30 Uhr. Die Herzenswege und das Rokokoschlösschen laden ein zum Eisessen und zum sich Freuen auf die Gartenschau 2019, die auch im Bereich des Rokokoschlösschens stattfinden wird.

weiter
  • 378 Leser

Polizeibeamtin verletzt

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Ein 18-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag in Rechberg nach Polizeiangaben betrunken nach Hause gekommen, randalierte und griff schließlich die alarmierten Polizisten an. Eine Polizeibeamtin wurde verletzt und ist nun dienstunfähig. Der junge Mann war gegen 2.30 Uhr stark alkoholisiert nach Hause gekommen, weigerte sich

weiter

Zahl des Tages

80

Kilometer lang ist das Remstal. Der Geschichtsverein Urbach zeigt es nun in einer großen Ausstellung, als das, als das es noch immer viel zu selten gesehen wird: als Einheit. Mehr dazu auf Seite 17.

weiter
  • 267 Leser

Zimmern Heckenbrand durch Kohle

Schwäbisch Gmünd-Zimmern. Ausgeschüttete Kohle mit zwei Tage alten Glutnestern hat am Montagvormittag eine Hecke in Brand gesetzt. Ein Anwohner hatte die Kohle an seine Gartenhecke in der Bronnäckerstraße gekippt und nicht damit gerechnet, dass noch restliche Glut vorhanden war. Hierdurch war ein Stück Hecke und Wiese in Brand geraten. Der Mann konnte

weiter

Ab sofort: stellenweise Tempo 50 auf der B 29

Baustelle In den kommenden beiden Wochen wird zwischen dem Verteiler Iggingen und Hussenhofen gebaut.

Schwäbisch Gmünd. Seit Montag gilt für Autofahrer auf der B 29 zwischen dem Verteiler Iggingen und Zimmern in beiden Richtungen Tempo 50. Bis Sonntag, 26. August, zunächst nur tagsüber. Ab Montag, 27. August, und bis Freitag, 31. August, „dann rund um die Uhr“, sagt Stadtsprecher Markus Herrmann. Grund für die Geschwindigkeitsreduzierung

weiter

Auszeichnung für Gerhard Hrusa

Ehrung Im Rahmen der praktischen Gesellenprüfung im Kfz-Handwerk wurde Gerhard Hrusa für seine langjährige Tätigkeit als ehrenamtliches Prüfungsmitglied der Kfz-Innung geehrt. Generationen von Lehrlingen wurden mit Hrusas Sachverstand und pädagogischen Können zu Kfz-Mechatronikern gemacht. Gerhard Hrusa wird in diesem Jahr in den Ruhestand verabschiedet.

weiter
  • 288 Leser

Das Rex ist platt

Innenstadt Das Gebäude des ehemaligen Rex-Kinos im Türlensteg ist nun komplett abgerissen. An diese Stelle baut Besitzer Heinz Lochmann nun den großzügigen Eingangsbereich des Großkinos, das dann „Traumpalast“ heißen wird. Foto: Tom

weiter
  • 589 Leser

Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1970 in Tirol

Ausflug Das beschauliche Mieming in Tirol war Ziel der Ausflügler des AGV-Jahrgangs 1970. Ein Regentag am Freitag zwang die Altersgenossen zunächst zur Muße, ehe am Samstag bei bestem Wetter eine große Tour rund um das Mieminger Plateau anstand. Ein Höhepunkt war der abendliche Besuch des Bezirksmusikfestes in Wildermieming. Sonntags ging’s für

weiter

Gottesdienst im Freien

Kirche Franziskanerinnen der ewigen Anbetung in Gmünd laden ein.

Schwäbisch Gmünd. Am kirchlichen Feiertag der Aufnahme Mariens in den Himmel am Mittwoch, 15. August, wird im Klostergarten an der Bergstraße ein Freilichtgottesdienst um 18 Uhr gefeiert. Pfarrer Thomas Keller zelebriert, Alphörner und Trompeten aus Bargau begleiten die Gesänge. Es ist ein alter Brauch, an diesem Festtag Kräuterbüschel zu binden, segnen

weiter

Hundeführer und Vierbeiner erfolgreich

Hundesport Auf dem Platz des Hundesportclubs Schwäbisch Gmünd legen die gemeldeten Teams die Begleithundeprüfung ab.

Schwäbisch Gmünd. Die Begleithundeprüfung auf dem Platz des Hundesportclubs Gmünd haben alle gemeldeten Teams bestanden. Besonders erfreulich war für den HC das erfolgreiche Abschneiden der Jugendlichen Malin Koscielny, Lilly Christ und Lilli Matz mit ihren Hunden.

Bei angenehmen Temperaturen bewertete der Leistungsrichter des Südwestdeutschen Hundesportverbands,

weiter
Guten Morgen

In zugiger Mission

Jürgen Steck über die segensreiche Arbeit der Durchzugswächter

Es zieeeehhht!!!“ Normalerweise sind drei Ausrufezeichen völlig unüblich. In diesem Fall aber angemessen. Laut schreit er durch den Raum, der Durchzugwächter. Und wieder hat er uns gerettet. Die Dienste der Durchzugwächter können gar nicht hoch genug eingeschätzt werden, gerade in Zeiten wie diesen: Wenn es heiß ist, schwül dazu, verleitet das

weiter

Radlertreff in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Der nächste Radlertreff in der Gaststätte „Neue Welt“ ist am Mittwoch, 15. August, um 19 Uhr. Es gibt Informationen zu den Neuerungen bezüglich der Radwegweisung in der Innenstadt und den Aktivitäten im September in der Woche der Mobilität. Mitglieder und Interessierte sind willkommen.

weiter
  • 253 Leser

Schulgeschichte und alte Filme

Schulmuseum Zwei Besuchergruppen lassen sich durch die historisch eingerichteten Schulräume im Klösterle in Schwäbisch Gmünd führen und schauen alte Schulfilme an.

Schwäbisch Gmünd

Das Schulmuseum im Klösterle in Schwäbisch Gmünd verwandelte sich kürzlich in einen Kinosaal. Schulmuseum-Mitarbeiter Herbert Volkert zeigte alte Schulfilme, jeweils einen Puppenfilm und einen Silhouetten-Film. Vorgeführt wurden die Filme mit einem alten Projektor aus den 1950er-Jahren. Die Filmvorführungen waren – zusätzlich

weiter

Zauberhaftes im Südstadt-Treff

Ferienprogramm Nachwuchs-Zauberer durften beim Ferienprogramm im Gmünder Südstadt-Treff mit Magier Rondini in die Welt der Zauberei eintauchen. Zahlreiche kleine Zauberer vollführten raffinierte Tricks. Foto: privat

weiter
  • 372 Leser

Zur Walhalla und zum Treideln auf dem König-Ludwig-Kanal

Ausflug Das Seniorenensemble des Musikvereins Bettringen verbrachte zusammen mit seinen Fans schöne Urlaubstage im Bayerischen Wald. Nach einer Stadtrundfahrt in Regensburg und einer Donau-Schiffsfahrt zur Walhalla ging es zum Quartier nach Bodenmais. Die Teilnehmer erlebten ein abwechslungsreiches Programm. Eine besondere Überraschung war das Treideln

weiter
  • 369 Leser
Polizeibericht

Aufgefahren

Essingen. Kurz vor 17 Uhr kam es am Sonntagnachmittag auf der B 29 zwischen dem Essinger Bahnhof und dem Aalener Dreieck zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 4000 Euro entstand. Das teilt die Polizei mit. Demnach hatte eine eine 46-Jährige ihren Opel Zafira verkehrsbedingt dort anhalten müssen. Eine 19-Jährige bemerkte dies nach

weiter

Waldfest beim Albverein

Bartholomä. Die Ortsgruppe Bartholomä des Schwäbischen Albvereins lädt am Sonntag, 19. August, zum Waldfest rund um die Kühholzhütte. Auftakt ist der ökumenische Gottesdienst um 10.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

weiter
  • 547 Leser

Zahl des Tages

400

vor Christus. Auf diesen Zeitraum datieren die Archäologen den Erdwall auf dem Rosenstein, der damals als Schutzmauer diente. Mehr zum aktuellen Stand der Grabungen auf Heubachs Hausberg lesen Sie in dem Artikel „Geheimnisse unterm Rosenstein“.

weiter
  • 462 Leser

Polizeibericht Flächenbrand in Heubach

Heubach. Mit 17 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen rückte die Freiwillige Feuerwehr Heubach am Samstagnachmittag zu einem Brand aus. Das berichtet die Polizei.

Demnach war es in der Benzstraße gegen 16 Uhr zu einem Flächenbrand gekommen, nachdem ein 43-Jähriger heiße Kohle auf einen kleinen Steinhaufen geworfen hatte und dabei vermutlich Funken auf

weiter
  • 436 Leser

Unfall Zwei verletzte Zweiradfahrer

Heubach. Auf der Landesstraße 1162 zwischen Bartholomä und Heubach kam es am Sonntag gegen 17 Uhr zu einem Unfall, teilt die Polizei mit. Demnach überholte ein 17 Jahre alter Rollerfahrer einen vorausfahrenden Mofafahrer. Dabei streifte er den ebenfalls 17-Jährigen, wobei er zu Boden stürzte und leicht verletzt wurde. Der Mofafahrer fing sein Fahrzeug

weiter

Guggen sammeln Papier

Bartholomä. Die Bärabergschiddler sammeln am Samstag, 18. August, ab 8 Uhr Altpapier in Bartholomä. Bitte das Papier bündeln und in Kartonagen verpacken. Loses Papier in der Blauen Tonne kann nicht mitgenommen werden.

weiter
  • 416 Leser

Kinder radeln mit dem Bürgermeister

Ferienprogramm 13 Kinder radelten zusammen mit drei Begleiterinnen und Heuchlingens Bürgermeister Peter Lang entlang der Lein nach Abtsgmünd. In der Zehntscheuer gab’s einen Einblick in die Bücherei der Gemeinde. Nach einem kühlenden Eis am Stiel machte man sich an den Rückweg. Foto: privat

weiter
  • 275 Leser
Der besondere Tipp

AGV lädt zur Beach-Party

Der Dachverband der Schwäbisch Gmünder Altersgenossenvereine lädt zur 3. AGV-Beachparty mit Karibikflair am Strand beim Gmünder Gold- und Silber-Forum im Remspark ein. Die Party in Strandatmosphäre startet am Freitag, 17. August, um 19 Uhr. Eingeladen sind neben den Altersgenossen der einzelnen Jahrgänge auch alle anderen Besucher und Interessierte

weiter

Spenden-Partner für Jahre gefunden

Wettbewerb Das Direktvertriebsunternehmen Prowin pflegt die Tradition, sich sozial zu engagieren, insbesondere für notleidende Kinder. Dank eines Charity-Wettbewerbs zusammen mit den Vertriebspartnern können nun Kinder und Jugendliche in Not unterstützt werden. Pro 250 verkauften Putztüchern in Herzform spendete Prowin 1000 Euro an ein ausgesuchtes

weiter
Kurz und bündig

Zeichenkurs für Kinder

Waldstetten. „Pünktchen, Pünktchen, Komma, Strich“ heißt ein Zeichenkurs mit Robert Nachtigall für Kinder, den der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen im Heimatmuseum am Montag, 20. August, ab 14 Uhr zum Schülerferienprogramm anbietet. Kinder ab sechs Jahren bringen Zeichenpapier, Blei- und Farbstifte mit. Anmeldung im Rathaus.

weiter
  • 288 Leser

Das Remstal als Gesamtkunstwerk erkennen

Remstal-Gartenschau Geschichtsverein Urbach zeigt Ausstellung „Kulturlandschaft Remstal gestern und heute“.

Urbach. Eigentlich hätte die neue Ausstellung des Urbacher Geschichtsvereins von Brunnen im Ort handeln sollen. Angesichts der Remstal-Gartenschau 2019 und damit verbundener Probleme entschieden sich die Verantwortlichen, vorneweg Walter Wannenwetsch, anders. Herausgekommen ist die Ausstellung „Kulturlandschaft Remstal gestern und heute“,

weiter

Heißes Angebot bei Sportferienwoche

Freizeit 40 Kinder erleben Sport, Spiel und Spaß mit dem TSV Alfdorf. Angesichts der Hitze sorgen die Organisatoren für Alternativen zum ursprünglich vorgesehenen Programm.

Alfdorf

Traditionell bietet der TSV Alfdorf in den Sommerferien eine Sportferienwoche für Kinder von acht bis zwölf Jahren. Die aktuelle mit 40 Kindern war geprägt von der großen Hitze. Das Programm startete mit dem Aufbau in der alten Sporthalle, wo die Gruppe in der Woche ihr Lager hatte. Mit Sport, Fußball und Trampolinturnen begann für die Kinder

weiter

Reißmüller nimmt Abschied

Kindergarten Sigrid Reißmüller hat mit Beginn der Sommerferien den katholischen Kindergarten St. Meinrad in Waldstetten verlassen - mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Viele Jahre war sie hier aktiv. Sie habe sich liebevoll bei den Kindern engiert, kompetent bei den Eltern und mit großem Fachwissen im Team der Erzieherinnen. Pfarrer Andreas

weiter
Zur Person

Rolf Scheuing

Lorch. Vor 50 Jahren hat Metzger Rolf Scheuing den Meisterbrief erworben. Nun überreichten Kreishandwerksmeister Alexander Hamler und der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Edgar Horn, den Goldenen Meisterbrief an den Gmünder Metzgermeister. Eigentlich stammt Scheuing aus Lorch. Vielen Bürgern ist die Metzgerei mit Gasthof „Zum Bahnhof“

weiter

Zahl des Tages

282

Straftaten gegen Polizeibeamte gab es im vergangenen Jahr im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Aalen. 62,2 Prozent der Tatverdächtigen standen nach Angaben der Polizei bei der Tat unter Alkoholeinfluss.

weiter
  • 601 Leser

Fichtenwald Auch Hall warnt vor dem Käfer

Schwäbisch Hall. Auch im Landkreis Hall wird gewarnt: Überall im Landkreis sei Befall mit Borkenkäfern sichtbar. Vom Buchdrucker finden sich Jungkäfer bis fertig entwickelte Käfer. Die aktuell weiterhin warmen Temperaturen begünstigen die Flugaktivität. Waldbesitzer sollten deshalb gezielt nach Borkenkäferbefall in ihrem Wald suchen. Eine ähnliche

weiter

Polizei Zwei Unfälle mit Pedellecs

Heidenheim. In Heidenheim endeten am Wochenende zwei Fahrradausflüge im Krankenhaus. Am Samstag stürzte gegen 17 Uhr ein 76-Jähriger aufgrund eines Fahrfehlers. Er hatte mit dem Lenker einen Laternenmasten gestreift. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu. Ein 62-Jähriger blieb am Sonntagabend an einem parkenden Auto hängen. Auch er trug schwere

weiter
  • 570 Leser

Polizei drängt auf Einhaltung des Jugendschutzes

Initiative Polizei und Landkreis Rems-Murr wollen gegen Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen vorgehen.

Waiblingen/Aalen. Alkohol gehört bei zahlreichen Festlichkeiten, ob im Bierzelt oder beim Straßen- oder Vereinsfest, mit dazu. Gleichzeitig gilt es, gerade Jugendliche frühzeitig gegen Suchterkrankungen zu wappnen. Im Ostalbkreis gibt es schon entsprechende Initiativen zum Schutze der Jugend. Jetzt legen die Nachbarn nach: Das Polizeipräsidium Aalen

weiter

Sommerprogramm im Oettinger Schloss

Ferien Im Residenzschloss in Oettingen gibt es im Sommer einige Nacht-, Kinder- und Themenführungen. Die fürstliche Verwaltung hat für Jung und Alt ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Nächster Termin ist am Donnerstag, 16. August. Um 14 Uhr beginnt die Kinderführung „Prinz und Prinzessin“. Wer verkleidet erscheint, erhält

weiter
  • 3
  • 4461 Leser

Den Aalbäumle-Besuchern stinkt’s

Ausflugsziel Nach dem Jubiläum zum 120-jährigen Bestehen sind viele Besucher des Aalener Hausbergs enttäuscht. Warum die alten Dixi-Klos für die Stadt immer noch die erste Wahl sind.

Aalen

Und? War’s das jetzt?“, fragen sich viele Besucherinnen und Besucher. Die Enttäuschung stehe ihnen ins Gesicht geschrieben, wenn sie unter dem neuen Vordach der Aalbäumle-Hütte vergeblich nach den versprochenen neuen Toiletten suchen, berichtet Inge Birkhold. Denn dann muss die „Hüttenwirtin“ sie wie seit eh und je rund

weiter

KKH warnt vor „Morbus Google“

Gesundheit Worauf Patienten achten sollten, die im Internet nach einer Diagnose für sich selbst surfen.

Aalen. Für die meisten ist das Internet in medizinischen Fragen die Informationsquelle schlechthin. Laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse forschen 73 Prozent der Deutschen im Netz nach Erklärungen für Krankheitssymptome. Es ist ja auch allzu verlockend: Ob Kopf-, Bauch- oder Knieschmerzen – „Dr. Google“

weiter

Preis für beste Beschichter

Ausbildung Aalener Geschäftsmann Matthias Bader initiiert den „Jeder braucht Pulver“-Preis für die erfolgreichsten Auszubildenden der Beschichtungstechnik.

Aalen

Die besten Absolventen im Beruf der Verfahrensmechaniker Beschichtungstechnik (VfB) können jetzt den „Jeder braucht Pulver“-Preis gewinnen. Er geht auf die Initiative von Matthias Bader, Geschäftsführer der Aalener Bader Pulverbeschichtung GmbH, zurück.

Der Preis solle auch „das schlechte Image des noch wenig bekannten Berufsbildes“

weiter
  • 2361 Leser

Landratsamt Bußgeldstelle am Mittwoch zu

Aalen. Die Bußgeldstelle des Landratsamts ist an diesem Mittwoch geschlossen. Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, bleibt die Bußgeldstelle in der Gartenstraße 105 in Aalen am Mittwoch, 15. August, ganztägig geschlossen. Für dringende Anliegen steht eine Mitarbeiterin unter der Telefonnummer (07361) 5035519 zur Verfügung. Am Donnerstag ist die

weiter
  • 419 Leser

IHK bereitet Firmen auf den Brexit vor

Beratung Der EU-Austritt Großbritanniens rückt näher. Die IHK hilft den Firmen mit einem neuen Online-Tool.

Ostwürttemberg. Die Fakten liegen auf dem Tisch: Am 30. März 2019 wird das Vereinigte Königreich die EU verlassen. Eine Übergangsphase bis Ende 2020 soll die Folgen abfedern. In diesen 21 Monaten verbleibt Großbritannien im Binnenmarkt und in der Zollunion, muss sich dafür aber an alle EU-Regeln halten und weiter finanziell beteiligen. Scheitern die

weiter
  • 2190 Leser

Digitale Plattform zur Weiterbildung

IHK Ostwürttemberg Neues Online-Tool informiert umfassend über berufliche Weiterbildung und ergänzt Beratung.

Ostwürttemberg. Qualifizierungsinteressierten, Auszubildenden oder Personalentwicklern stehen bei der IHK Ostwürttemberg jetzt digitale Orientierungs- und Beratungsangebote zur Verfügung. Im neu gestalteten Onlinetool ist es ganz einfach möglich, sich zunächst selbst ein Bild über berufliche und persönliche Weiterbildungschancen und die dazugehörige

weiter
  • 2226 Leser

Schwieriges Schwanen-Schwimmen

Tiere Den vier Schwänen am Gmünder Remsstrand geht es trotz der Hitze gut. Schwanenexperte Hans Stollenmaier hofft trotzdem auf Regen.

Schwäbisch Gmünd

Wer zurzeit am Gmünder Remsstrand entlang spaziert, dem wird der niedrige Wasserstand auffallen, und mit etwas Glück wird er die vier Schwäne zu Gesicht bekommen. Den beiden weißen Tieren – Gustav und Sieglinde – und den beiden schwarzen Exemplaren – Georg und Helga II. – gehe es trotz der Hitze und des Wassermangels

weiter

Polizeibeamtin bei Hausstreit verletzt

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Ein 18-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag in Rechberg betrunken nach Hause gekommen, randalierte und griff schließlich die alarmierten Polizeibeamten an.  Das meldete die Polizei am Montag. Eine Polizeibeamtin wurde verletzt und ist nun dienstunfähig.

Der junge Mann war gegen 2.30 Uhr stark

weiter
  • 2
  • 4708 Leser

Elektrofestival ist beinahe ausverkauft

Musik Fürs „Wasser mit Geschmack“ gibt es nur noch wenige Tickets. Campingplatztickets bereits alle vergriffen.

Heubach. Lange ist es nicht mehr bis zur sechsten Ausgabe des „Wasser mit Geschmack“-Festivals und langsam werden die Tickets knapp. Das „Wasser mit Geschmack“-Festival findet am Samstag, 25. August, zum sechsten Mal in der Stellung in Heubach statt. Und wie in den vergangenen Jahren wird die Veranstaltung ausverkauft sein,

weiter
  • 112 Leser
Tagestipp

Klangbilder im Landratsamt

Der Fotokurs von Uli Schlossbach zeigt seine Ergebnisse des Versuchs, den Klang in die zweite Dimension zu verwandeln. Dabei soll Musik auf Fotografien hörbar gemacht werden. Fotografiert wurde in der Musikschulakademie auf Schloss Kapfenburg. Die Ausstellung im Landratsamt kann noch bis Dienstag, 31. August, betrachtet werden.

Landratsamt Aalen

8

weiter

Radler stürzen von Pedelecs

Heidenheim.  In Heidemheim endeten am Wochenende zwei Fahrradausflüge im Krankenhaus. Beide Unfälle waren auf dem Radweg entlang der Erchenstraße. Am Samstag stürzte dort gegen 17 Uhr ein 76-Jähriger aufgrund eines Fahrfehlers. Er hatte mit dem Lenker versehentlich einen Laternenmasten gestreift. Der Mann zog sich schwere

weiter

Wie sich Photovoltaik lohnen kann

Energie Was man wissen sollte, wenn man über die Anschaffung einer neuen Solaranlage zur Stromgewinnung nachdenkt. Ein Berater der Energiekompetenz Ostalb in Böbingen gibt Auskunft.

Böbingen

Lohnt sich die Investition in die Sonne noch? Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und die Energiekompetenz Ostalb beantworten die wichtigsten Fragen.

Solarstrom lohnt sich nicht mehr, glauben viele Hausbesitzer. Die Anschaffung sei zu teuer, der Umbau zu aufwendig. Im Interview erklärt Helmut Kaltenmark, Energieberater

weiter
  • 515 Leser

Hupende Bausteine im digitalen Kinderzimmer

Bildung Studentinnen der HfG erreichen mit „Tinker Bricks“ den ersten Platz.

Schwäbisch Gmünd. Die Studentinnen der Gmünder Hochschule für Gestaltung (HfG) Vanessa Stöckel, Jana Seemann und Marina Rost haben mit ihrem Projekt Tinker Bricks aus dem Studiengang Internet der Dinge den ersten Platz bei einem Wettbewerb von „netzsieger.de“ erreicht.

Die Teilnehmer waren dazu aufgerufen, ein medienpädagogisches Konzept

weiter
  • 130 Leser

Gesucht: Unfallstelle

Mann fährt gegen Poller und vergisst den Ort des Geschehens.

Lorch-Waldhausen. Ohne Wissen seines Mitbewohners benutzte ein 24-Jähriger in der Nacht von Sonntag auf Montag dessen Auto für eine Spritztour, wie die Polizei meldet. "Dabei kam er mit dem Fahrzeug wohl von der Straße ab und fuhr gegen einen Poller." Reuig fuhr der 24-Jährige nach Hause und beichtete dem Fahrzeugbesitzer den

weiter
  • 2430 Leser

Start wird zur ungewollten Landung

20 000 Euro Schaden am Flugzeug.

Ellwangen/Erpfental. Ein Kleinflugzeug wurde am Sonntagvormittag bei einer Landeübung auf dem Flugplatz Erpfental erheblich beschädigt. Der Pilot hatte gegen 10.15 Uhr unmittelbar nach dem Start versucht, wieder zu landen, wie es in einer Meldung der Polizei heißt. "Hierbei wurde die Maschine erheblich beschädigt, wodurch ein

weiter
  • 3793 Leser

Wenn das Abendessen umsonst ist

Zwei Mädels klauen einen Geldbeutel.

Aalen. Am Sonntagnachmittag vergaß ein 15-Jähriger seinen Geldbeutel in einem Imbiss in der Aalener Wellandstraße, wie die Polizei meldet. "Als der Jugendliche dies bemerkte und zurück in das Schnellrestaurant ging, war die Geldbörse nicht aufzufinden." Im Rahmen der nun folgenden Ermittlungen sahen sich Beamte des Polizeireviers

weiter
  • 5
  • 3482 Leser

Erst Rangelei, dann Verfolgungsjagd

Drei Jugendliche greifen Mann an.

Aalen. In der Düsseldorfer Straße in Aalen wurde am Samstagabend ein 38-Jähriger von drei zunächst unbekannten Jugendlichen angegriffen, wie die Polizei meldet. Als ein 25-jähriger Zeuge dazwischen ging, sei auch er von den Jugendlichen beleidigt worden, ehe diese dann in Richtung Spielplatz Hirschbachstraße abgezogen

weiter
  • 5
  • 3303 Leser

Hingebungsvolles Spiel auf dem Spielplatz

Lärmstörung: Pärchen löst Polizeieinsatz aus.

Schechingen. Ein 27 und 21 Jahre altes Pärchen benutzte am Sonntagfrüh gegen 6 Uhr die Örtlichkeit eines Spielplatzes im Schechinger Bruckweg für ihr eigenes "Spiel", wie die Polizei meldet. "Dabei waren die beiden jedoch so hingebungsvoll und laut, dass eine Anwohnerin aufgrund der Geräusche gestört wurde und die Polizei

weiter
  • 4
  • 6632 Leser

Geheimnisse unterm Rosenstein

Archäologie Das Grabungsteam ist vom Mittelberg auf den Rosenstein gezogen. Derzeit untersucht es den „Wall C“, eine Mauer aus der Keltenzeit. Am Ende ist es mit seiner Arbeit noch lange nicht.

Heubach

Einige hundert Meter unterhalb der Waldschenke biegt ein Pfad ab in den Wald. Links des Weges erhebt sich ein Erdwall, knapp zehn Meter hoch. „Wir befinden uns hier in einem künstlichen Graben“, sagt Dr. Christian Bollacher. Der Archäologe im Dienste des Landesamts für Denkmalpflege erforscht mit seinem Team die Siedlungsgeschichte

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Wetter, Verkehr und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

9.10 Uhr: Vermutlich stand der Autofahrer unter Drogeneinfluss. Um sich einer Blutentnahme zu entziehen, fängt er eine Rangelei mit den Polizisten an. 

8 Uhr: Lohnt sich eine Investition in die Sonne? Die Energiekompetenz Ostalb beantwortet Fragen ums Thema Solarstrom.

7.30 Uhr: Wie Einbrecher warme Nächte nutzen. 

7.15 Uhr:

weiter
  • 2938 Leser

Gerangel vor der Blutentnahme

Autofahrer flüchtet in den Wagen seines Vaters.

Alfdorf. Ein 24-jähriger Autofahrer wurde am Sonntagabend in der Locher Straße in Alfdorf einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es ergaben sich bei dem Autofahrer konkrete Anhaltspunkte einer Drogenbeeinflussung, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde, wie es in einer Polizeimeldung heißt. "Der Autofahrer lief daraufhin weg und setzte

weiter
  • 5
  • 1891 Leser

Einbrecher spazieren durchs Fenster

Wie Diebe die Hitze nutzen.

Ulm. Die Polizei bearbeitet derzeit eine Reihe von Einbrüchen. Die Einbrüche wurden seit Ende Juni in Gerstetten, Ulm und Neu-Ulm begangen. Insgesamt 16 Einbrüche listet die Polizei auf.Die könnten nach Einschätzung der Ermittler aus das Konto derselben Täter gehen, wie es in einer Meldung heißt. Die Polizeien links

weiter
  • 3
  • 3589 Leser

Regionalsport (15)

Zahl des Tages

10

Mannschaften treten bei der diesjährigen Faustball-EM (24. - 26. August) in Adelmannsfelden an. Das ist ein neuer Rekord. Für das deutsche Team geht es in der Vorrunde unter anderem gegen Schweiz, Österreich, Italien.

weiter
  • 149 Leser

Europameister Drei Medaillen für den Ostalbkreis

Von den 53 deutschen Medaillen bei den „European Championships 2018“ gehen 13 Medaillen nach Baden-Württemberg.

Drei davon haben Sportler von der Ostalb beigesteuert: Arthur Abele (Hüttlingen/Ulm) holte in der Leichtathletik Zehnkampf-Gold. Schwimmer Henning Mühlleitner, der in Gmünd groß geworden ist, gewann Gold in der 4x200m-Staffel Freistil

weiter
  • 209 Leser

Hoffnung auf „sorglose 90 Minuten“

Fußball, WFV-Pokal In der zweiten Runde greift der VfR Aalen am Mittwoch um 18.30 Uhr in den Wettbewerb ein.

Die Kräfteverhältnisse sind auf dem Papier klar verteilt: Da der Drittligist VfR Aalen, der den WFV-Pokal schon sieben Mal gewonnen hat. Dort der vier Klassen tiefer spielende Landesligist FC Gärtringen, der in der Vorsaison als Elfter nur um drei Punkte der Abstiegsrelegation zur Bezirksliga entging.

Am Mittwoch, ab 18.30 Uhr, kommt es auf dem Rasenplatz

weiter
  • 5

VfR-Camps in den Sommerferien

In den Ferien dürfen sich die Kids auf drei weitere VfR-Camps freuen. Während der Weltmeister längst feststeht, werden die Sieger beim „VfR-World Cup 2018-Turniercamp“ vom 22. bis 24. August auf dem Sportgelände im Greut erst noch ermittelt. Vom 29. bis 31. August macht das VfR-Camp Station auf dem Gelände des TSV Hüttlingen, gar fünf Tage

weiter

Wer zieht in die dritte Runde ein?

Fußball, Bezirkspokal Schafft Rechberg die nächste Überraschung, oder ist Bettringen eine Nummer zu groß?

Nachdem sich der B-Ligist TSGV Rechberg überraschend in der ersten Runde gegen den TV Herlikofen durchsetzen konnte, wartet jetzt in der zweiten Runde der Landesliga-Absteiger aus Bettringen. Die SG Bettringen hatte sich beim knappen 3:2-Erfolg in Mögglingen schon nicht mit Rum bekleckert. Setzt der krasse Außenseiter aus Rechberg das nächste Ausrufezeichen

weiter

„Diese EM 2018 wird richtig gut“

Faustball, Europameisterschaft Schlagmann Patrick Thomas vom Deutschen Meister TSV Pfungstadt glaubt an den Hattrick des Nationalteams.

Nur noch wenige Tage sind es bis zur Faustball-Europameisterschaft in Adelmannsfelden. Bereits Mitte nächster Woche werden die ersten Mannschaften eintreffen, ehe die Titelkämpfe am Freitag, 24. August mit den Vorrundenspielen beginnen. Auftaktgegner der deutschen Nationalmannschaft wird Italien sein. Zu einem der besten Schlagmänner (Hauptangreifer)

weiter

350 Starts im Fluglager

Fliegen Die Fliegergruppe Gmünd war zu Gast in Weilheim-Peißenberg.

Für ihr diesjähriges Fluglager war die Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd zu Gast beim LSV Weilheim-Peißenberg im oberbayrischen Paterzell.

Für die zwischenzeitlich gewachsene Jugendgruppe des Vereins, ermöglichte das fast durchgehende Topwetter eine intensive Flugdichte und damit große Ausbildungsfortschritte. So kamen bereits in der ersten Woche vier

weiter

Ein schwerer Ritt in Rumänien

Motorsport Böbinger Team MH schlägt sich wacker in den Karpaten.

Viele halten es für eines der härtesten Hard-Enduro-Events der Welt. Die gesamte Hard Enduro-Elite reist in das beschauliche Sibiu (Rumänien, früher Herrmanstadt) um sich im unwegsamen Gelände zu messen. Strapaziös, ermüdend, packend und fesselnd sind nur ein paar Attribute, die das Event beschreiben. Das Böbinger Team MH stellte sich dieser Herausforderung.

weiter

Ein starkes Rennen

Triathlon Thomas Waibel wird Zweiter in seiner Altersklasse.

Weiterhin in Topform präsentieren sich die Triathleten der DJK Schwäbisch Gmünd. In Ravensburg fanden die baden-württembergischen Meisterschaften auf der Kurzdistanz, mit 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Rad und fünf Kilometer Laufen statt. Von der DJK Triathlonriege war mit Thomas Waibel nur ein Starter im Feld der 380 Teilnehmer. Dieser war dafür

weiter

Nur noch ein Lauf bis zur Cup-Wertung

Laufen Vier Mitglieder der DJK Gmünd waren beim Ultra-Marathon in Monschau-Konzen mit dabei.

In Monschau-Konzen fand der Ultra-Marathon statt, welcher der siebte von insgesamt neun Europacup Läufen ist. Mit einer Länge von 56 Kilometern und 950 Höhenmetern wählte die Läufergemeinde im Jahr 2017 den Lauf auf den 18. Platz der besten Veranstaltungen in ganz Europa.

Mit dabei war auch wieder eine Fraktion der Ausdauersport Abteilung der DJK. Bereits

weiter

Das Duell: Bettringen gegen Waldhausen

Fußball, Bezirksliga Der SV Waldhausen und Landesliga-Absteiger SG Bettringen sind die großen Favoriten um den Titel. Aufsteiger Heuchlingen will den Klassenerhalt.

Es wird wohl ein Duell zweier Spitzenmannschaften: der einen aus Waldhausen, die in der vergangenen Saison den Aufstieg in die Landesliga nur knapp verpasste. Und der anderen, die bereits mehrmals aus der Landesliga in die Bezirksliga ab- und dann direkt wieder aufgestiegen ist – gemeint ist die SG Bettringen.

So spielte der SV Waldhausen bereits

weiter

Klassenerhalt durch Frischzellenkur

Fußball, Bezirksliga Heuchlingen ist zurück in der Bezirksliga. Den Abgang von Leistungsträgern sollen junge Spieler kompensieren.

Meister im Mai und Außenseiter im August – so kann man die Lage der Aufsteiger, die zwei völlig unterschiedlichen Welten, in aller Knappheit zusammenfassen.

In Heuchlingen atmete man im Mai besonders erleichtert auf, mehr vielleicht noch, als dass man sich freute, war man doch im Jahr 2017 so knapp am direkten Wiederaufstieg in die Bezirksliga

weiter

Klassenerhalt ist das Ziel für die TSG II

Fußball, Bezirksliga Die TSG Hofherrnweiler II belohnt sich für die vergangene Saison und spielt nun in der Bezirksliga.

Für die zweite Mannschaft der TSG Hofherrnweiler konnte es in der vergangenen Saison kaum besser laufen.

Erst der Einzug ins Bezirkspokalfinale – dann noch der dramatische Aufstieg in die Bezirksliga. Da sie hinter Heuchlingen auf dem zweiten Platz landeten, mussten sie den Umweg über die Relegation gehen. Erst stand die packende Begegnung gegen

weiter

Mit eigenen Kräften oben bleiben

Fußball, Bezirksliga Der SV Wört ist nach zwei Jahren A-Klasse zurück in der Bezirksliga.

Es ist schon eine besondere Geschichte: Nur zwei Spielzeiten hat der SV Wört gebraucht, um in die Bezirksliga zurückzukehren. Schon 2015 war der SV unter Trainer Manfred Raab als Meister aufgestiegen, doch nach nur einer Saison folgte der direkte Wiederabstieg. Was dabei selten ist: „Manne“ Raab blieb Trainer, die Mannschaft blieb zusammen

weiter

„Da könnte was gehen“

Fußball, WFV-Pokal Der FC Normannia Gmünd empfängt am kommenden Mittwoch, um 17.45 Uhr, den Ligakonkurrenten aus Backnang zur zweiten Pokalrunde.

Eines gab Normannia-Trainer Holger Traub direkt bekannt: Die beiden Jungspunde Mario Schmid und Alexander Iatan werden wieder in der Startelf stehen. „Die Jungs haben ihren Job gegen Göppingen sehr gut gemacht. Wieso sollte ich ihnen dann den Spaß an der Sache nehmen? Das wäre fatal.“

Fatal ist auch weiterhin die personelle Situation der

weiter
  • 117 Leser

Überregional (88)

„Die Unsicherheit ist da“

Außenhandels-Chef Holger Bingmann setzt auf einen positiven Ausgang der Verhandlungen mit den USA. Große Sorgen bereitet ihm der Brexit.
Eigentlich würde Holger Bingmann viel lieber über den Großhandel reden. „Ich bin aus Überzeugung Großhändler, und deshalb bedauere ich, dass unsere Leistungen nicht wahrgenommen werden.“ Aber seit er vor einem knappen Jahr Präsident des Bundesverbands Großhandel Außenhandel Dienstleistungen (BGA) wurde, ist der Außenhandel das dominierende weiter
  • 371 Leser

„Kein Bündnis mit Linken“

Parteivize Strobl lehnt Vorschläge aus den eigenen Reihen ab.
Der CDU-Vizevorsitzende Thomas Strobl hat Vorschläge von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) über mögliche Koalitionen mit der Linken in Ostdeutschland zurückgewiesen. „Die CDU macht nichts mit Extremisten, nichts mit Links-, nichts mit Rechtsradikalen“, sagte der baden-württembergische Innenminister. „Mit Extremisten weiter
  • 265 Leser

112 Jahre: Die älteste Frau im Land feiert

Gesund und munter hat die Rottenburgerin Elisabeth Tränkner ihren Geburtstag gefeiert. Mit von der Partie: der evangelische Landesbischof Frank Otfried July (links), die Urenkelinnen Daniela und Carolin und OB Stephan Neher. Die älteste Baden-Württembergerin lebt im Pflegeheim und genießt täglich ihren Nachmittagskaffee, den Rollstuhl bewegt sie eigenhändig. weiter
  • 548 Leser

1899 Hoffenheim Demirbay verletzt sich im Testspiel

Mittelfeldspieler Kerem Demirbay von 1899 Hoffenheim zog sich beim Test gegen spaniens Fußball-Erstligist SD Eibar (1:1) eine Fußverletzung zu. „Es sieht nicht gut aus. Er muss auf jeden Fall zum Kernspin“, sagte Trainer Julian Nagelsmann. Ob Demirbay, der 2017 mit dem deutschen Nationalteam den Confederations Cup in Russland gewonnen hatte, weiter

37 Millionen Ablöse

U-21-Europameister Thilo Kehrer (21) wechselt vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 zum französischen Meister Paris St. Germain mit Trainer Thomas Tuchel. Nach Informationen der Bild liegt die Ablösesumme bei 37 Millionen Euro. Foto: Tim Rehbein/dpa weiter
  • 107 Leser

Achtfache Ausbeute vom Sprungturm

Das deutsche Team trotzt dem Verletzungspech und beendet die EM mit beachtlicher Leistung.
Am Ende einer EM unter schwierigen Bedingungen stehen für die deutschen Wasserspringer vor allem zwei Erkenntnisse: Der Kampfgeist von Patrick Hausding und seinen Teamkollegen stimmt und mit dem unbedingten Willen zum Erfolg ist vieles möglich. Acht Medaillen sammelte das Team von Bundestrainer Lutz Buschkow im Royal Commonwealth Pool von Edinburgh. weiter

Afghanistan Schwere Kämpfe um Stadt Ghasni

Bei Kämpfen zwischen Taliban und Regierungstruppen in der afghanischen Stadt Ghasni sind Medienberichten zufolge bisher mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern sollen auch zahlreiche Zivilisten sein, wie afghanische Medien unter Berufung auf Klinikpersonal in der Stadt berichteten. Wegen der Kämpfe ist die Lage unübersichtlich. Die weiter
  • 304 Leser
Parteien

Aufstehen für die „linke Ökumene“

Sahra Wagenknecht macht Ernst mit ihrer Bewegung. Angeblich gibt es prominente Unterstützer, deren Namen aber vorerst überwiegend noch geheim bleiben.
Man reibt sich die Augen. Kommentatoren der „Wirtschaftswoche“ oder des „Spiegel“ freuen sich auf „Aufstehen“. In der Linkspartei, deren Bundestagsfraktion Sahra Wagenknecht leitet, bekommt die Sammlungsbewegung dagegen vorerst wenig Zuspruch. Dort verweisen viele darauf, dass man ja selbst Linke aus Ost und West weiter
  • 552 Leser

Avantgarde in der Gartenlaube

Das bayerische Voralpenland war für die Maler des „Blauen Reiters“ Inspiration. Am Kaffeetisch in Sindelsdorf wurde eine der wichtigsten Strömungen der deutschen Moderne geboren.
Sindelsdorf kann nichts dafür. Zurückhaltender kann man als Dorf ja gar nicht liegen in so einer prachtvollen Landschaft, und müsste man die 1200-Seelengemeinde im oberbayerischen Pfaffenwinkel als Tier beschreiben, so wäre es wohl eine Stallkatze, die in der Nachmittagssonne liegt und auf die Berge blinzelt. Nein, Sindelsdorf kann wirklich nichts dafür, weiter

Befreiter Kater Jimmy wieder fit

Nach der Befreiung aus fast zweiwöchiger Gefangenschaft im Hohlraum eines Garagenbodens geht es Kater Jimmy wieder gut. „Er hat aber noch viel Schmusebedarf“, sagte Dieter Taubert aus Bretten (Kreis Karlsruhe), dem die Maine-Coon-Katze zusammen mit seiner Freundin gehört. Jimmy habe Antibiotika bekommen und eine Spritze, um seine Nierenwerte weiter
  • 112 Leser

Brand Kinder drehen Herdplatte auf

Zwei Kinder haben bei Oma und Opa unbemerkt am Herd herumgespielt und einen Brand ausgelöst. Die Enkel schalteten in Hausen ob Verena (Kreis Tuttlingen) eine Herdplatte ein, auf der eine Mikrowelle stand, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Platte begann zu glühen und die Mikrowelle geriet in Brand. Verletzte gab es nicht. Die Feuerwehr war am weiter
  • 102 Leser
Hintergrund

Buhlen um Arbeitnehmer

In Zeiten des Fachkräftemangels buhlen Unternehmen um die besten Mitarbeiter mit allerlei Extras. Worauf kommt es an? Die Wohlfühlatmosphäre: Der Arbeits- wird zunehmend mit dem Freizeitraum vermischt. Google hat eine Schwimmbad-ähnliche Rutsche im Entwicklungszentrum in Zürich, Siemens wartet mit einem Fitnessbereich auf und Bosch hat in Renningen weiter
  • 496 Leser

Bösel erntet dickes Lob des Trainers

Die SG Sonnenhof Großaspach feiert eine fast perfekte englische Woche. In Aalen rumort es bereits.
Eine englische Woche fast nach Wunsch erlebte in der dritten Fußball-Liga die SG Sonnenhof Großaspach. Mit der Nullnummer gegen den VfL Osnabrück blieb der „Dorfklub“ ungeschlagen und holte fünf Punkte aus den drei Partien. „Das 0:0 war der krönende Abschluss gegen einen starken Gegner. Das war ein Fingerzeig in die richtige Richtung“, weiter
  • 101 Leser
Bildung

Das Qualitätsgespenst

Baden-Württembergs Schulverwaltung steht vor dem Umbau. Das Ziel lautet: besserer Unterricht. Das von der Reform betroffene Personal ist im Alarmzustand.
Ferien, das Gros der „Kundschaft“ verreist: Eigentlich könnte Ruhe einkehren in der Schulverwaltung. Doch unter den rund 2500 Mitarbeitern im Organisations- und Unterstützungsapparat der baden-württembergischen Schulen brodelt es. Ein Gespenst geht um in Staatlichen Schulämtern, Regierungspräsidien, Lehrerseminaren und Akademien. Das Gespenst weiter
Gesundheit

Der Traum vom kurzen Schlaf

Wer am Nachmittag eine halbe Stunde schläft, ist fitter. Das ist bewiesen. Die kleine Auszeit am Arbeitsplatz ist dennoch in vielen Unternehmen verpönt.
Es ist 13 Uhr, das mitgebrachte Butterbrot ist verspeist und das Büro ist wegen der Mittagspause leise und leergefegt. Jetzt kurz für 20 Minuten den Kopf auf dem Schreibtisch ruhen lassen, die Augen schließen und einnicken – das wär's. Doch leider ist das Nickerchen in vielen deutschen Unternehmen verpönt. Ein Unding, meinen Schlafforscher. Denn weiter
  • 217 Leser

Deutlicher Rückstand Triathlon Das deutsche Team hat bei den European Championships eine Medaille in der gemischten Staffel verpasst. Das Quartett um Bianca Bogen und Gabriel Allgayer kam im Strathclyde Country Park in Glasgow mit 1:29 Rückstand auf den s

Vielseitigkeits-Olympiasieger Michael Jung führt das deutsche Team bei der WM im September in den USA an. Der Reiter aus Horb und sein Pferd Rocana wurden nach der letzten WM-Sichtung nominiert. Zum Team gehört außerdem auch Europameisterin Ingrid Klimke. weiter
Leitartikel Tanja Wolter zu den Folgen der Schnelllebigkeit

Die neue Fahrigkeit

Jeder kennt das Pingpong im Kopf. Den Zustand, wenn die Konzentration nachlässt und die Gedanken hin- und herspringen wie ein Tischtennisball. Schüler, die ihren Tagträumen nachhängen, Gesprächspartner, die den Faden verlieren, ein Leser, der abdriftet – bedenklich ist das alles nicht. Unsere Fähigkeiten, Informationen aufzunehmen und aufmerksam weiter
Leichtathletik-EM

Die perfekte Flugshow

Gold im Hochsprung, Gold im Weitsprung: Mateusz Przybylko und Malaika Mihambo beenden in Berlin innerhalb weniger Minuten eine jahrelange sportliche Durststrecke.
Schlag auf Schlag gab's die Medaillen im Endspurt der Leichtathletik-EM. Es war die perfekte Flugshow: erst Gold für Hochspringer Mateusz Przybylko, nur zehn Minuten später Gold im Weitsprung für Malaika Mihambo vom TSV Oftersheim bei Heidelberg, dazu noch Silber und Bronze, als Nadine Müller und Shanice Craft ihren Diskus weit segeln ließen. Spektakuläres weiter
  • 105 Leser

Die Vermessung des Alltags

Ein Stuttgarter Professor gibt praktische Tipps, wie man statistisch das Leben besser meistert.
Kann Mathematik zu einer besseren Partnerschaft verhelfen? Christian Hesse, Mathematikprofessor an der Uni Stuttgart, hat daran keinen Zweifel. Er schlägt vor, jede Beziehung mit der „5:1-Formel“ zu leben: Laut Beobachtung US-amerikanischer Paarforscher braucht es für jede negative Botschaft an den Partner zum Ausgleich fünf positive. Wer weiter
  • 121 Leser
112. Geburtstag

Die Zeitung dient ihr als Hörrohr

Elisabeth Tränkner ist die älteste Baden-Württembergerin. Am Wochenende wurde die Rottenburgerin biblische 112 Jahre alt – und feierte mit großem Bahnhof.
Schlag elf am Samstag kamen alle zum Gratulieren: die Urenkel, die Pfleger samt der Leitung des Pflegeheims „Haus am Neckar“, auch Rottenburgs OB Stephan Neher und der evangelische Landesbischof Frank Otfried July – und mittendrin saß Elisabeth Tränkner, die mit einem Foto von ihr selber als junge Frau aus den 20er-Jahren um die Wette weiter
  • 120 Leser

Drei Tore gegen seine Kritiker

Der FC Bayern gewinnt klar mit 5:0 gegen Frankfurt und revanchiert sich für die Pleite im Pokalfinale gegen die Hessen. Robert Lewandowski ist nicht zu stoppen.
Mit einem historischen Dreierpack hat Robert Lewandowski den FC Bayern zum ersten Titel der Saison geschossen und Neu-Trainer Niko Kovac einen glänzenden Einstand beschert. Beim 5:0 (2:0) gegen Eintracht Frankfurt traf der polnische Nationalstürmer in der 21., 26. und 54. Minute – und sorgte damit beim insgesamt siebten Supercup-Triumph der Münchener weiter
  • 115 Leser

Ducati baut Siegesserie in Spielberg aus

Jorge Lorenzo hat das MotoGP-Rennen beim Grand Prix im österreichischen Spielberg gewonnen. Der Spanier setzte sich in einem spannenden Duell mit Weltmeister und Landsmann Marc Marquez durch. Damit holte Ducati den dritten Sieg in Serie auf der Strecke in der Steiermark. Der Moto-GP-Lauf in Spielberg fand ohne deutsche Beteiligung statt, Stefan Bradl weiter
  • 114 Leser

Erfolgreiche Brüder

Der 17 Jahre alte Norweger Jakob Ingebrigtsen hat seine zweite EM-Goldmedaille gewonnen. 23 Stunden nach seinem Titel über 1500 m setzte sich Ingebrigtsen über 5000 m in 13:17,06 Minuten vor seinem Bruder Henrik (13:18,75) durch. Behalten der blauen Bahn Wegen eines möglichen Umbaus des Berliner Olympiastadions hat IAAF-Präsident Sebastian Coe für eine weiter

Eurowings schränkt ein

Der Lufthansa-Ableger Eurowings schränkt einem Medienbericht zufolge den Komfort nun auch für die Passagiere mit teuren Tickets ein. Selbst wer den „Best“-Tarif bucht, erhält mit Beginn des Winterflugplans keinen Zutritt mehr zu den Lufthansa-Lounges am Flughafen. Amazon baut Boxen aus Der Versandhändler Amazon treibt den Ausbau eigener weiter
  • 243 Leser
Leichtathletik-EM

Fast wie eine deutsche Meisterschaft

Das DLV-Team ist breiter aufgestellt. Außer den Werfern sind jetzt auch andere Disziplinen konkurrenzfähig.
Hinter der überragenden Kroatin Sandra Perkovic, die mit dem fünften Titel in Serie für einen einsamen Rekord sorgte, hatte die Diskus-Entscheidung der EM etwas von deutscher Meisterschaft: Nadine Müller vor Shanice Craft und Claudine Vita – Silber, Bronze, Blech. „Für Claudine tut es mir sehr leid“, sagte Craft. Mit 62,46 Metern im weiter

FC Liverpool Brillanter Start an der Anfield Road

Teammanager Jürgen Klopp ist mit dem Starensemble des FC Liverpool in der englischen Premier League hervorragend aus den Startlöchern gekommen. Am ersten Spieltag setzten sich die Reds im heimischen Stadion an der Anfield Road gegen West Ham United souverän mit 4:0 (2:0) durch. Der ägyptische Superstar Mohamed Salah (19.), sein kongenialer Partner Sadio weiter
Glosse

Freie Fahrt für Elektrizität

Es gibt Lebensbereiche , da ist Vielfalt super. 45 Sorten Schokonüsse im Supermarkt, 300 Zeitungen am Kiosk (keine Sorge, Sie haben sich für die richtige entschieden), 85 Restaurants in der Innenstadt: Da ist Vielfalt anregend und belebend. Für Handy-Ladegeräte hingegen gilt das nicht: Der Saft geht aus, die Steckdose zwinkert verführerisch, aber das weiter
  • 492 Leser

Für manche, die es nochmal heiß mögen

Noch ist es sonnig , ja, es wird sogar nochmal richtig heiß – und auf diesem Campingplatz in St. Leon-Rot (Rhein-Neckar-Kreis) herrscht weiter entsprechend Ferien-Hochbetrieb. Nach dem sonnigen und heiteren Wochenende erwartet Baden-Württemberg zum Start der neuen Woche sogar wieder steigende Tem- peraturen. Heute soll mancherorts sogar die 30-Grad-Marke weiter
  • 117 Leser

Ganz großes Tennis in Ulm und Neu-UIm

Mit dem Einmarsch der 1078 teilnehmenden Athleten aus über 30 Nationen ist am Samstag offiziell die Tennis-WM der Senioren eingeläutet worden. Bis zum 25. August wird dabei in Ulm und Neu-Ulm um die Titel gespielt. In der ersten Woche stehen zunächst die Teamwettbewerbe auf dem Programm, bevor in der zweiten Woche dann in Einzel, Doppel und Mixed um weiter
  • 483 Leser

Gedenken in Berlin

An den Mauerbau zwischen Ost- und West-Berlin vor 57 Jahren wird heute mit Gedenkveranstaltungen erinnert. Bemalte Reste der Mauer zeigen unter anderem Bilder von Mutter Teresa und Nelson Mandela. Foto: Ralf Hirschberger/dpa weiter
  • 484 Leser

Gemeinsam stark

Sarah Köhler und Florian Wellbrock sind nicht nur privat ein Paar, sondern ergänzen sich auch im Wasser super. Das Duo hat die EM-Bühne perfekt genutzt.
Als Florian Wellbrock und Sarah Köhler im ZDF-Sportstudio unter warmem Applaus als „erfolgreichstes Schwimm-Paar dieser Europameisterschaften“ angekündigt wurden, schauten sich beide verlegen in die Augen. Eine solch große öffentliche Aufmerksamkeit hatten deutsche Schwimmer lange nicht. Wellbrock und Köhler nutzten die Bühne der European weiter

Geschäfte mit dem Iran stehen vor dem Aus

Verbandspräsident warnt deutsche Exportfirmen wegen US-Drohungen. Wirtschaftsminister Altmaier rügt das Diktat von Präsident Trump.
Die deutschen Exportunternehmen dürften dem Beispiel des Daimler-Konzerns folgen und aus dem Handel mit dem Iran aussteigen, weil die USA mit Sanktionen drohen. Das erwartet der Präsident des Bundesverbands Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen, Holger Bingmann. „Wer versucht, weiter in den Iran zu exportieren, kann sein Amerika-Geschäft vergessen“, weiter
  • 301 Leser

Goldener Leopard geht nach Singapur

Überraschung zum Finale des 71. Internationalen Filmfestivals in Locarno: Den Hauptpreis hat „A Land Imagined“ von Yeo Siew Hua aus Singapur gewonnen. Der Film geißelt als eine Mischung aus Thriller, Lovestory und Baustellenreport moderne Formen der Ausbeutung. Der Spezialpreis der Jury ging an den einzigen Dokumentarfilm im Hauptwettbewerb: weiter
  • 575 Leser

Grüne betonen SPD-Nähe

Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer der Grünen, hat die Nähe seiner Partei zu den Sozialdemokraten betont. Kellner, der den Verlust rot-grüner Machtoptionen beklagt, reagierte damit auf wiederholte kritische Äußerungen aus der SPD-Spitze. weiter
  • 314 Leser

Handball Göppingen unterliegt Nantes

Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat beim Sparkassen-Cup in Ehingen knapp den Turniersieg verpasst. Das Team von Neu-Trainer Hartmut Mayerhoffer unterlag nach Siegen gegen den TVB 1898 Stuttgart (31:29) und den dänischen Vertreter Ribe-Esbjerg (27:19) im Duell der bis dahin ungeschlagenen Teams dem französischen Champions-League-Finalist und Titelverteidiger weiter

Hauk sagt Landwirten Hilfe zu

Die Trockenheit trifft auch den Südwesten. Das Land will eingreifen und sieht den Bund in der Pflicht.
Die grün-schwarze Landesregierung will nach der andauernden Dürre Bauern im Südwesten helfen und fordert vom Bund Entgegenkommen. Noch ist es nach Angaben von Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) für eine genaue Schadensbilanz zu früh. Doch auch im Südwesten gebe es teils große Schäden, Ernteeinbußen und bedrohte Existenzen. Die weiter
  • 323 Leser

Heimreise ohne erhoffte Medaille

Marcel Ngyuen (30) hat an den Ringen in seinem 20. EM-Finale einen Podestplatz verpasst.
Drei Starts, keine Medaille: Marcel Nguyen aus Unterhaching und der Erfurter Nils Dunkel sind in den Gerätefinals bei den European Championships in Glasgow erwartungsgemäß leer ausgegangen. Allerdings schrammte der Thüringer am Barren als Vierter nur knapp am Podium vorbei, mehrere höher eingeschätzte Athleten hatten zuvor gepatzt. „Das ist ein weiter

Hungrige Plagegeister

Das ungewöhnlich trockene Wetter treibt Wespen bei der Nahrungssuche an die Tische der Menschen. Ein paar Tipps, damit nichts passiert.
Kein Essen im Freien, ohne dass Wespen anschwirren. Erst recht, wenn es Kaffee und Kuchen gibt. Sie kommen erstens häufiger als in den vergangenen Jahren und zweitens sind selbst die Ausgewachsenen recht klein. Der Grund für beides: Ihre übliche Nahrung – Pflanzensaft, Nektar, Pollen, Insekten und Ähnliches – ist wegen der weiter

Iran Protest erreicht Fußballstadien

Proteste gegen das iranische Regime finden offensichtlich nun auch in Fußballstadien statt: In Online-Netzwerken gab es darüber am Wochenende diverse Berichte und Handy-Videos. Einer der Filme zeigt hunderte Fans, die während des Spitzenspiels zwischen Esteghlal Teheran und Tractor Sazi Täbris am Freitagabend unter anderem „Tod dem Diktator“ weiter
  • 307 Leser

Jan Ullrich zum Entzug in Klinik

Die Polizei verteidigt die Einweisung in eine Psychiatrie am Freitag: Sein Zustand ließ keine andere Wahl zu.
Der Ex-Radprofi Jan Ullrich (44) habe sich in eine Entzugsklinik in der Nähe von Frankfurt begeben. Das habe ein Saarbrücker Geschäftsmann und Vertrauter von Ullrich gesagt, berichtet die „Bild am Sonntag“. Die Frankfurter Polizei gab dazu keinen Kommentar. Ullrichs Rechtsanwalt war nicht zu erreichen. Gegen Ullrich ermittelt die Justiz weiter
  • 264 Leser

Kaspisches Meer Anrainer legen langen Streit bei

Die Anrainerstaaten des Kaspischen Meeres haben 22 Jahre verhandelt. Nun haben sie ihren Streit über den Rechtsstatus des weltgrößten Binnengewässers weitgehend beigelegt. Die Staatschefs von Russland, Iran sowie der Ex-Sowjetrepubliken Aserbaidschan, Kasachstan und Turkmenistan unterzeichneten im kasachischen Küstenort Aktau eine entsprechende Übereinkunft. weiter
  • 316 Leser

Keine Länderspiele mehr

Innenverteidiger Gerard Pique hat seinen Rücktritt aus der spanischen Nationalmannschaft verkündet. Er habe mit Trainer Luis Enrique gesprochen und ihm seine Entscheidung mitgeteilt. Den Entschluss habe der Spieler vom FC Barcelona bereits „vor langer Zeit“ gefasst. Neuer Job für den „Tiger“ Ex-Nationalspieler Stefan Effenberg weiter

Kinder zurück bei Eltern

Französische Polizei lässt Organisatoren des Zeltlagers frei.
Die 107 Kinder, die aus einem überschwemmten Zeltlager in Frankreich gerettet worden sind, sind wieder bei ihren Eltern. Mehrere Reisebusse haben sie in 18-stündiger Fahrt nach Leverkusen gebracht. Ein 66-jähriger Betreuer wurde gestern noch vermisst. Zwei Verantwortliche des Vereins „Jugendförderung St. Antonius“ hat die Polizei aus ihrem weiter
  • 159 Leser

Kindergeld EU-Staaten lehnen neue Regeln ab

Der Vorstoß Österreichs, Kindergeldzahlungen ins EU-Ausland neu zu regeln, hat laut EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger wenig Aussicht auf Erfolg. „Es gibt eine klare Tendenz unter den EU-Staaten, die europäische Rechtslage nicht zu ändern“, sagte der CDU-Politiker. Die EU-Sozialminister hätten sich gegen eine Anpassung der Höhe des weiter

Konstanz feiert farbenfroh

Bei sommerlichen Temperaturen haben am Samstag 40 000 Menschen das Seenachtfest in Konstanz besucht. Neben Comedy, Live-Musik und Mitmachaktionen lockte ein Feuerwerk die Besucher an. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa weiter
  • 108 Leser
Kommentar Dieter Keller zum deutschen Export in den Iran

Leider kein Löwe

Ziemlich hilflos wirken europäische Politiker angesicht der US-Sanktionen gegen den Iran. Präsident Donald Trump droht knallhart Unternehmen, die weiter mit der Islamischen Politik Geschäfte machen, dass sie dann in seinem Land rausfliegen. Deutschen Firmen bleibt da nichts anderes übrig, als dem Beispiel von Daimler zu folgen und aus dem Iran auszusteigen. weiter
  • 494 Leser
Börsenparkett

Lira hinterlässt Spuren im Dax

Der Absturz der türkischen Lira hat in der vergangenen Woche auch den Deutschen Aktienindex Dax nach unten gedrückt. Grund: Die Krise in der Türkei könnte sich auch auf Banken in der Eurozone negativ auswirken, weil diese Instituten und Unternehmen in der Türkei Kredite in zweistelliger Milliardenhöhe gewährt haben. Zinsen und Tilgung könnten gefährdet weiter
  • 226 Leser

Mercedes fährt vorneweg

Mercedes-Pilot Paul di Resta hat den zwölften DTM-Saisonlauf gewonnen. Der Schotte setzte sich gestern in Brands Hatch vor Gary Paffett (England) durch. Damit gelang Mercedes ein Doppelerfolg. Foto: Jürgen Tap/dpa weiter
  • 103 Leser

Merkel: Dublin-System ist realitätsfremd

Spanien nimmt seit Samstag Flüchtlinge aus Deutschland zurück.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die bisherige europäische Asylregelung der Dublin-Verordnung für „nicht funktionsfähig“ erklärt. „Nach der Theorie dürfte nie ein Migrant oder ein Flüchtling in Deutschland ankommen“, sagte Merkel nach einem Treffen mit Spaniens Ministerpräsidenten Pedro Sánchez in Sanlúcar de Barrameda. weiter
  • 314 Leser

Missgeschick Postbotin zieht Bremse nicht an

Ein führerloser Transporter der Post ist auf einer abschüssigen Straße in Schiltach (Kreis Rottweil) ins Rollen gekommen und gegen zwei Autos und ein Schild gekracht. Das Auto sei erst an einer Hauswand stehen geblieben, teilte die Polizei am Samstag mit. Bei dem Unfall sei niemand verletzt worden. Die 20-jährige Postbotin hatte am Freitag die Handbremse weiter

Museum Spatenstich erst 2019

Das von den Schweizer Stararchitekten Herzog & de Meuron entworfene Museum der Moderne in Berlin kommt später als geplant. Der erste Spatenstich ist nach Angaben von Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) erst für das kommende Jahr geplant. Eigentlich hatte das ambitionierte, kritisierte Gebäude in der Nähe des Potsdamer Platzes schon 2021 fertig weiter
  • 503 Leser

Nantes siegt in Ehingen

Zum dritten Mal in Folge hat der Handball-Champions-League-Finalist HBC Nantes das Ehinger Traditionsturnier um den Sparkassen-Cup gewonnen. Mit einem hauchdünnen 27:26-Erfolg über den Bundesligisten FrischAuf Göppingen im letzten Spiel in der Längenfeldhalle holten sich die Franzosen erneut den goldenen Pott. Nantes war bereits vor dem Auftakt des weiter
  • 480 Leser

Neugeborenes mit Darmkeim infiziert

Das Uniklinikum Freiburg hat eine zweite Intensivstation aufgebaut, um die Ausbreitung zu stoppen.
Nach dem Ausbruch eines Darmkeims in der Neugeborenen-Intensivstation der Uniklinik Freiburg haben die Verantwortlichen eine zweite Intensivstation eingerichtet. Diese sei räumlich getrennt von der bisherigen Station und beherberge Kinder ohne Keim oder Verdachtsfall, teilte das Krankenhaus mit. Eine Ausbreitung des Keims, der von Menschen übertragen weiter

Nur 87 für Petry

Die von der früheren AfD-Vorsitzenden Frauke Petry initiierte Blaue Partei hat in Sachsen bislang 87 Mitglieder. Die Mitgliederzahl sei aber für sie nachrangig, sagte Petry. Wichtiger sei die als Bürgerbewegung organisierte „Blaue Wende“ mit rund 500 Registrierten. weiter
  • 313 Leser

Porsche Milliarden sparen durch Effizienz

Der Sportwagenbauer Porsche will in den kommenden Jahren Milliarden sparen. „Wir planen die Umsetzung eines Programms, das in den kommenden drei Jahren mehrere Milliarden Euro zum Ergebnis beiträgt“, sagte Porsche-Chef Oliver Blume im Gespräch mit der „Stuttgarter Zeitung“. Das Programm soll vom kommenden Jahr an bis 2022 im weiter
  • 220 Leser

Protest gegen Korruption

Zehntausende gehen auf die Straße, unterstützt von Landsleuten, die aus dem Ausland angereist sind.
Bei Massenprotesten gegen Korruption und die Regierung in Rumänien sind am Wochenende im ganzen Land mehrere zehntausend Menschen auf die Straße gegangen. Lautstark riefen die Teilnehmer Parolen wie „Gerechtigkeit statt Korruption!“, „Schande!“ und „Wir gehen erst, wenn ihr gegangen seid!“ Die Demonstrationen wurden weiter
  • 316 Leser

Schwarzenberg Im Wald brennt es wieder

Am Schwarzenberg zwischen Rosenheim und Kufstein sind gestern wieder zwei Brände ausgebrochen. Es rauchte in dem Gebiet, in dem es von Donnerstag an gebrannt hatte, bis die Feuerwehr am Samstagabend meldete, das Feuer sei gelöscht. Ein Restrisiko bleibe allerdings. Das Landratsamt Rosenheim rief gestern nicht wieder den Katastrophenfall aus. Ein Hubschrauber weiter
  • 146 Leser

Schwarzer Tag für Sandhausens Keeper

HSV atmet nach dem zweiten Spieltag auf. Heidenheim hadert mit Ausbeute.
Der Bundesliga-Dino Hamburger SV ist in der zweiten Bundesliga angekommen. Im ersten Auswärtsspiel der Vereinsgeschichte im Unterhaus gelang beim SV Sandhausen dank der Mithilfe von SVS-Schlussmann Marcel Schuhen ein 3:0-Erfolg. Bei beiden Treffern von Khaled Narey spielte Schuhen dem HSV-Stürmer den Ball in die Beine. „Das Spiel habe ich heute weiter

Segeln Bronze für deutsches Duo

Die deutschen 49er-Segler Tim Fischer und Fabian Graf haben bei den Weltmeisterschaften der olympischen Klassen vor Aarhus (Dänemark) die Bronzemedaille gewonnen. Im abschließenden Rennen landete das Duo nur auf dem neunten Rang und verspielte damit die Silbermedaille. „Das zeigt, wie hart die nachrückenden Teams mit ihrem Trainer Max Groy zuletzt weiter

Sein Leben war wie eine große Reise

In Trinidad geboren, mit indischen Wurzeln und britischem Pass: Nobelpreisträger V.S. Naipaul ist gestorben.
Der Mann hatte einen doppelten Migrationshintergrund: Mit 18 Jahren zog V.S. Naipaul ins ferne England und sagte seinen Eltern auf Trinidad Lebewohl. Deren Vorfahren wiederum waren aus Indien auf die Karibikinsel gekommen. Brite, Inder und Karibe – die Erfahrung, verschiedenen Kulturen anzugehören und in keiner ganz zu Hause zu sein, prägte das weiter
  • 544 Leser

Sonde fliegt zur Sonne

Die „Parker Solar Probe“ startet im zweiten Anlauf.
Die Raumsonde „Parker Solar Probe“ ist auf dem Weg zur Sonne. Sie startete gestern an Bord einer „Delta IV Heavy“ vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida im US-Bundesstaat Florida. Der Start war für Samstag geplant gewesen, aber wegen eines technischen Problems um einen Tag verschoben worden. Die Sonde soll sich der Sonnenoberfläche weiter
  • 159 Leser

SPD setzt auf Hausbesuche

Kandidaten sprechen Schul-, Wohn- und Bildungsthemen an.
Die Landes-SPD will vor den Kommunalwahlen im Mai 2019 schon frühzeitig Wähler ansprechen. „Es müssen früher Bindungen zu den Bürgern aufgebaut werden. In Mannheim haben wir damit schon gestartet“, sagt Generalsekretärin Luisa Boos. Dort zögen die Kandidaten von Haustür zur Haustür. Sie sprechen über Wohnraum, Mobilität, Schulentwicklung weiter

Sportausschuss Kein Verständnis für die Kanzlerin

Die Sportausschuss-Vorsitzende des Bundestages hat sich der Kritik einiger deutscher Leichtathleten an der Abwesenheit von Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der EM in Berlin angeschlossen. „Ich bedauere es, dass die Bundeskanzlerin Großveranstaltungen außerhalb des Fußballs ignoriert“, sagte Dagmar Freitag (SPD) gerade mit Blick auf die weiter

Stabhochsprung Schwedens junger Star holt den Sieg

Der erst 18 Jahre alte Schwede Armand Duplantis ist neuer Europameister im Stabhochsprung. Der Teenager gewann in einem hochklassigen Wettkampf mit U-20-Weltrekord von 6,05 Metern Gold. Silber ging an Timur Morgunow. Der neutrale Athlet aus Russland übersprang 6,00 Meter. Weltrekordler Renaud Lavillenie aus Frankreich holte mit 5,95 Bronze. Keiner der weiter
Kommentar Wolfgang Scheerer zum Thema Leichtathletik-EM

Starke neue Generation

Sieben Europameisterschaften in Glasgow, parallel die Leichtathletik-EM in Berlin: Nach der Premiere muss an diesem Format noch gearbeitet werden. Offen gesagt: Was Radler, Ruderer und Co. in Schottland geleistet haben, war im Olympiastadion kein Thema. Top-Sendezeiten und das Gros der Zuschauer hatten die Leichtathleten. Aber die „European Championships“ weiter

Streik nicht verlängert

Die Piloten fordern Kompromissbereitschaft vom irischen Billigflieger.
Nach dem 24-Stunden-Streik bei Ryanair hat die deutsche Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) den irischen Billigflieger zu ernsthaften Verhandlungen aufgefordert. „Wir erwarten von Ryanair einen Lösungsansatz und Kompromissbereitschaft“, sagte VC-Präsident Martin-Joachim Locher der „Passauer Neuen Presse“. Allerdings weiter
  • 269 Leser

Strobl fordert höhere Strafe

Wer sich an Kindern vergeht, dem drohen 15 Jahre Haft.
Nach den Urteilen im Missbrauchsfall Staufen fordert Landes-Innenminister Thomas Strobl (CDU) härtere Strafen. „Bei dem in Staufen verhängten Strafmaß schütteln viele Menschen entsetzt und fassungslos den Kopf“, sagte er der „Bild am Sonntag“. „Mir geht das genauso. In diesen Fällen müsste es wirklich ein höheres Höchststrafmaß weiter

Tesla Anleger reichen Klage ein

Nach Turbulenzen um den möglichen Rückzug des Tesla-Konzerns von der Börse sieht sich Firmenchef Elon Musk in den USA mit Klagen verärgerter Investoren konfrontiert. Zwei Anleger werfen Musk vor, durch seine Twitter-Ankündigung zum Ende der Börsennotierung den Kurs der Tesla-Aktie in die Höhe getrieben und jene Anleger geschädigt zu haben, die auf einen weiter
  • 232 Leser

Tristesse im verregneten Glasgow

Kapitän John Degenkolb abgehängt, Ausreißer Nico Denz gestürzt – Deutsche Profis enttäuschen.
Kapitän John Degenkolb abgehängt, Ausreißer Nico Denz gestürzt: Die deutschen Radprofis sind zum Abschluss der Europameisterschaften im verregneten Glasgow an einer Medaille vorbeigefahren. Im 230,4 km langen Rennen auf dem nassen Rundkurs hatte der abgehängte Klassikerspezialist Degenkolb beim Sieg des Italieners Matteo Trentin nichts mit der Entscheidung weiter
abc abc

Uiguren Uno wirft China Lagerhaft vor

In China werden nach Schätzungen der Vereinten Nationen rund eine Million Uiguren in Lagern festgehalten. Sie seien in sogenannten Anti-Extremismus-Lagern untergebracht, berichtete des UN-Komitee zur Bekämpfung von Rassen-Diskriminierung. Weitere zwei Millionen Uiguren seien in politische Umerziehungszentren gebracht worden, sagte Komitee-Vorsitzende weiter
  • 307 Leser

Unfall 16-Jähriger klaut Auto des Onkels

Ein 16-Jähriger ist in Göppingen mit dem Auto des Onkels vor der Polizei geflohen und hat einen Unfall verursacht. Der Junge habe beschleunigt und im Kreisverkehr die Kontrolle verloren, so die Polizei. Er flog zehn Meter durch die Luft und prallte gegen Bäume und Findlinge. Er und seine Mitfahrer – eine 15-Jährige und ein 16-Jähriger – weiter

Ungeschlagen in die neue Spielzeit

Das Team der Schwaben hat kein Testspiel verloren. Nun beginnt die neue Pflichtspielsaison.
Acht Testspiele, keine Niederlage: Viel besser hätte die Saisonvorbereitung des VfB Stuttgart zumindest von den Ergebnissen her nicht laufen können. Nach dem abschließenden 1:0 gegen den spanischen Fußball-Erstligisten Real Sociedad blickte Trainer Tayfun Korkut dem Pflichtspielstart optimistisch entgegen. Aber in die grundsätzliche Zufriedenheit des weiter
  • 101 Leser

Unglück Mit Gleitschirm abgestürzt

Eine 59-jährige Gleitschirm-Fliegerin ist im Kreis Schwäbisch Hall kurz nach dem Start abgestürzt. Sie habe wegen einer Böe die Kontrolle verloren und sei am Samstagnachmittag gegen einen Hang geprallt, teilte die Polizei mit. Sie kam per Hubschrauber in eine Spezialklinik. Mehr Glück hatte ein 53-Jähriger, der am Freitag mit seinem Gleitschirm bei weiter

Viele Kinder unsicher auf dem Fahrrad

Fachleute bieten Parcours an, damit Grundschüler ihre Motorik beim Radeln verbessern.
In Baden-Württemberg haben nach Einschätzung der Verkehrswacht immer mehr Kinder Probleme mit dem Radfahren. Das gelte im Vorschul- wie auch für Schulbereich, sagte der Geschäftsführer der Landesverkehrswacht, Robert Newart. 8 bis 10 Prozent der Grundschüler hätten Probleme mit den Prüfungen zum „Fahrradführerschein“ an Grundschulen. Hauptgrund weiter

Vorzeitige Verlängerung

Domenico Tedesco bleibt bis 2022 Trainer der Königsblauen.
Christian Heidel verkündete die frohe Botschaft gleich zu Beginn der offiziellen Saisoneröffnung auf Schalke den Zehntausenden Fans: Erfolgscoach Domenico Tedesco wurde vorzeitig für drei weitere Jahre bis 2022 an Fußball-Vizemeister FC Schalke 04 gebunden. „Mir macht die Arbeit mit unserer Mannschaft außerordentlich Spaß, weil sie immer bereit weiter

Was ist los mit der „Landshut“?

Erst von 2022 an soll die Lufthansa-Maschine des Deutschen Herbstes im Dornier-Museum zu sehen sein. Der Direktor des Hauses und sein Team haben gleich mit mehreren Problemen zu kämpfen.
Trister Anblick in Friedrichshafen: Verschmutzt, verschandelt und verstümmelt steht der Rumpf der „Landshut“ in der Halle am Bodensee Airport. Tragflächen und Leitwerk sind demontiert, das Innere ist schwer ramponiert. Seit fast einem Jahr steht die Boeing 737 unangetastet im Hanger. Die Restaurierung hat noch nicht einmal begonnen. Was weiter
  • 186 Leser
Fahr mal hin

Wer hat die Beine für 6000 Höhenmeter?

Die Tour de France ist anspruchsvoll. Doch der Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald ist auch nicht so ganz ohne. Für das Radrennen in vier Etappen über 204 Kilometer und 6000 Höhenmeter quer durch den Hochschwarzwald sind auch gute Beine erforderlich. Mitstrampeln können Profi- und Hobby-Mountainbiker vom 16. bis 18. August. Das Rennen beginnt am 16. August weiter

WM-Analyse Gründlichkeit vor Schnelligkeit

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat erneut eine gründliche Aufarbeitung der WM-Pleite durch Bundestrainer Joachim Löw für den 29. August angekündigt. „Gründlichkeit muss vor Schnelligkeit gehen“, sagte Grindel: „Man wird sehen, welche inhaltlichen und personellen Konsequenzen Joachim Löw gezogen hat.“ Der 56 Jahre alte Verbandschef weiter
Kommentar André Bochow zur Koalitionsdebatte in der CDU

Zur falschen Zeit

Soll noch einer sagen, es sei kein Leben im politischen System. Da denkt im hohen Norden ein CDU-Ministerpräsident über ein Bündnis mit der Linkspartei noch lauter nach, als es der Brandenburger CDU-Landesvorsitzende schon vor Wochen tat und schon herrscht allgemeine Aufregung. Tabubruch? Das endgültige Ende des Kalten Krieges? Beides? Wahrscheinlicher weiter
  • 479 Leser

Zuschauermagnet Breitscheidplatz

Die Organisatoren der Europäischen EM-Meile am Berliner Breitscheidplatz haben insgesamt 150 000 Besucher gezählt und ein zufriedenes Fazit gezogen. Unter anderem die Siegerehrungen fanden hier statt. Foto: Hendrik Schmitd/dpa weiter

Zwei Ghanaer ertrinken

Im Pullinger Weiher bei Freising sind zwei Austauschstudenten (21 und 22) aus Ghana ertrunken. Sie waren Nichtschwimmer und am Samstagabend an einer Stelle in den See gegangen, an der das Wasser schnell tief wird. Absturz überlebt Ein zwölfjähriger Junge hat einen Flugzeugabsturz in Indonesien überlebt. Die anderen acht Insassen starben. Bilder asiatischer weiter
  • 170 Leser

Z_American Football

AMERICAN FOOTBALL GFL, Gruppe Süd Kirchdorf – München 6:14 Schwäbisch Hall – Ingolstadt 44:13 Marburg – Frankfurt 19:26 Tabelle: 1. Schw. Hall 22:0, 2. Frankfurt 16:4, 3. Allgäu Comets 12:8, 4. Marburg 10:10, 5. München 8:14, 6. Ingolstadt 7:15, 7. Kirchdorf 7:15, 8. Stuttgart 2:18. weiter

Z_Auslandsfußball

AUSLANDSFUSSBALL England, 1. Spieltag Manchester Utd. – Leicester 2:1 Newcastle Utd. – Tottenham Hotspur 1:2 Huddersfield Town – FC Chelsea 0:3 FC Watford – Brighton Hove Albion 2:0 AFC Bournemouth – Cardiff City 2:0 FC Fulham – Crystal Palace 0:2 Wolverhampton – FC Everton 2:2 FC Southampton – FC Burnley weiter

Z_Beachvolleyball

BeachVOLLEYBALL World Tour in Moskau Männer, Halbfinale: Samoilovs/Smedins (Lettland) – Stoyanowski/Welischko (Russland) 2:1, Cerutti/Loyola Stein (Brasilien) – Goncalves Oliveira Junior/Goncalves Felipe (Brasilien) 2:1. – Um Platz 3: Stoyanowski/Welischko – Goncalves Oliveira Junior/Goncalves Felipe 2:0. – Finale: Samoilovs/Smedins weiter

Z_Frauenfußball

FRAUENFUSSBALL DFB-Pokal, 1. Runde 1. FC Riegelsberg – FSV Hessen Wetzlar 0:6 (0:1) 1. FFV Erfurt – Vorwärts SpoHo Köln 0:2 (0:2) TuS Wörrstadt – SV Weinberg 1:2 (0:1) TSV Schott Mainz – FC Forstern 1:3 (0:0) 1. FFC Niederkirchen – SV Holzbach 5:1 (3:0) Karlsruher SC – Hegauer FV 1:3 (1:1) Herforder SV – Viktoria weiter

Z_Jugendfußball

JUGENDFUSSBALL Bundesliga Süd, A-Junioren, 1. Spielt. 1899 Hoffenheim – FC Bayern 0:5 (0:2) SC Freiburg – 1. FC Heidenheim 0:1 (0:0) FC Ingolstadt – FSV Mainz 05 2:0 (1:0) VfB Stuttgart – Stuttg. Kickers 1:0 (0:0) 1. FC Nürnberg – FC Augsburg 3:5 (2:2) Kaiserslautern – Karlsruher SC 2:1 (1:1) weiter

Z_Leichtathletik

LEICHTATHLETIK EM in Berlin Männer, 800 m: 1. Kszczot (Polen) 1:44,59 Min., 2. Kramer (Schweden) 1:45,03, 3. Bosse (Frankreich) 1:45,30, ... 20. Kessler (Karlsruhe) 1:48,13, 22. Huber (Regensburg) 1:48,33. – 5000 m: 1. Jakob Ingebrigtsen 13:17,06 Min., 2. Henrik Ingebrigtsen (beide Norwegen) 13:18,75, 3. Amdouni (Frankreich) 13:19,14, ... 18. weiter

Leserbeiträge (5)

Wunderschöner Ausflug nach Nördlingen

Mit Sorge studierte Ute Hommel, Organisatorin des AWO-Ausflugs nach Nördlingen die Wettervorhersage. Würde es wieder so heiß werden wie an den vergangenen Tagen und Wochen? Doch die Sorge war unbegründet: Bei perfektem Ausflugswetter machte sich die AWO-Gruppe auf den Weg in die ehemalige Freie Reichsstadt. Der Bus beförderte

weiter
Lesermeinung

Flüchtlinge und Behörden:

In der Tat haben viele Unternehmer und viele Privatpersonen dem Ruf unserer Kanzlerin: „Wir schaffen das“, Taten folgen lassen. Auch mein Mann, ehemaliger Betriebsrat von Zeiss und ich, pensionierte Grund- und Hauptschullehrerin haben uns als ehrenamtliche Helfer für eine Familie aus Afghanistan zur Verfügung gestellt.

Da die Eltern nicht lesen und

weiter
Lesermeinung

„Vectoring“ beim schnellen Internet ist ein alter Hut:

Derzeit häufen sich die Berichte über die Breitbanderschließung im Ostalbkreis; sie machen vielen im ländlichen Raum Hoffnung auf ein schnelles Internet über das Glasfaser. Dem ist jedoch nicht so. Das viel gepriesene und gerade entstehende Ostalb-Backbone ist okay, bringt es doch das Glasfaser dorthin, wo es noch nicht war, nämlich an die grauen Kästen

weiter
  • 4
  • 171 Leser
Lesermeinung

Zur Aktion der Stadtwerke

Wie man der Tagespresse (...) entnehmen konnte, streiten ODR EnBW und Gmünder Stadtwerke seit längerem über unangemessene PR-Aktionen vonseiten der ODR. Den treuen Arbeitnehmer der Gmünder Stadtwerke berührt das nur am Rande, er ist gezwungen, nach sich selbst zu schauen. Insofern gibt es Anlass, die Treue-Prämie-Aktion der Stadtwerke massiv zu kritisieren.

weiter

Drei Tage Fest auf dem Reuthof bei Hüttlingen

Rockparty mit der A-BAND

… und Scheunenfest auf dem Reuthof

Bereits im vergangenen Jahr haben die Musiker der A-BAND die Wände der Scheune auf dem Reuthof bei Hüttlingen zum Beben gebracht. Ihre Fans sind Konzerte mit besonderer Atmosphäre gewohnt, ob kleine Halle, Frapé, Open Air oder Hammerschmiede Königsbronn und

weiter

inSchwaben.de (2)

Zuschüsse und Fördermittel zum Energiesparen

Energiesparen war niemals so wichtig wie heute. Denn dies dient nicht nur dem Klimaschutz, sondern schont auch den Geldbeutel. In sämtlichen Bereichen unseres Lebens gilt Energie als wichtiges und notwendiges Gut. Von vielen Seiten wird immer wieder gemahnt, sparsam damit umzugehen. Möglichkeiten gibt es viele. Wer etwas Gutes tun und sowohl

weiter
  • 889 Leser

Handballweltmeisterschaft 2019: Ansturm auf Tickets für die Heim-WM

Deutschland ist eine Fußballnation. Dies ist in der ganzen Welt bekannt. Dass aber auch andere Sportarten immer wieder aus dem langen Schatten der Kicker-Gilde heraustreten, ist ebenso Fakt. Beispiel Handball: Für die 2019 in Dänemark und Deutschland stattfindenden Handball-Weltmeisterschaften sind in Deutschland bereits über 250.000

weiter
  • 920 Leser