Gegen Baum geprallt

  • Symboldfoto: SP-Archiv

Ellwangen. Am Samstag gegen 4.45 Uhr in der Früh wollte ein 60-jähriger Citroen-Fahrer von der Magdeburger Straße in die Langres Straße abbiegen. Dabei verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto und kam von der Fahrbahn ab. Neben der Fahrbahn prallte er gegen eine Baum. Dabei entstand ein Schaden von 5000 Euro.

© Gmünder Tagespost 24.03.2018 12:17
3821 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.