Wohnwagen allein unterwegs

Rainau. Als ein 77-jähriger Opel-Fahrer am Montag, gegen 17.10 Uhr, im Mühlberg aus einem Grundstück ausfuhr, löste sich der angehängte Wohnwagen vom Zugfahrzeug. Der herrenlose Anhänger prallte gegen einen geparkten Dacia und verursachte laut Polizei einen Schaden von rund 10 000 Euro.

© Gmünder Tagespost 15.05.2018 09:00
4799 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.