Das Wendland entdecken, das sollte man wissen

Anreise
Mit der Bahn von Stuttgart über Mannheim/Kassel-Wilhelmshöhe oder Hannover nach Uelzen, von dort weiter bis Salzwedel. Wendland-Rundweg Der Weg ist 183 Kilometer lang und setzt sich zusammen aus dem Wendlandweg (55 km) zwischen der Elbestadt Hitzacker und Clenze durch den Jagdwald Göhrde, dem Elb-Höhenweg (72 km) zwischen Neu-Darchau und Schnackenburg sowie dem Wendenstieg (56 km) durch Rundlingsdörfer und die Nemitzer Heide.

Unterkunft
Landhotel Markthof Satemin im Rundlingsdorf: gemütliches Restaurant/Café mit Gartenterrasse, DZ 78 Euro, www.markthof-satemin.de
Hotel Steinhagen in der Elbmarsch/Damnatz: DZ ab 55 Euro, www.hotelsteinhagen.de

© Gmünder Tagespost 16.03.2018 11:16
251 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.