Gut zu wissen für den Road-Trip

Anreise
Flug ab Frankfurt z. B. via Madrid mit Latam (www.latam.com) oder Iberia (www.iberia.com) oder via Houston mit United (www.united.com).

Unterkunft
Übernachtet wird grundsätzlich in der Rotel-Kabine, die ca. 70 mal 70 mal 190 Zentimeter misst. Es gibt Einzel- oder Doppelkabinen. Über Nacht steht der Bus meist auf Campingplätzen oder bei Lodges. Preis der beschriebenen Reise: 3.690 Euro inklusive Frühstück und Abendessen. Fakultative Ausflüge kosten extra. Es werden täglich neue Ziele angefahren. Ausnahme sind reine Fahrtage zur Überbrückung weiterer Entfernungen. Eine Tagesetappe umfasst etwa 300 Kilometer.

Veranstalter
Rotel Tours, Herrenstr. 11, 94104 Tittling. Tel. 0 85 04 / 4 04 30, www.rotel.de. Da das Konzept einmalig ist, gibt es keine weiteren Anbieter. Weltreisen im Bus, aber mit Übernachtung im Hotel bietet u. a. auch Avanti an, https://busweltreise.de.

Allgemeine Infos
Chile Tourismus, http://chile.travel.de, Argentinien Tourismus, www.turismo.gov.ar

© Gmünder Tagespost 08.06.2018 18:35
664 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.