Litauen mit dem Kajak erkunden

Aktivreise Eine Paddeltour durchs Memelland und die Kurische Nehrung erleben.

Neu im Programm des Reisespezialisten für Nord- und Osteuropa, Schnieder Reisen ist die Kajakreise „Kurische Nehrung und Memeldelta mit dem Kajak“. Die Gruppe von maximal zwölf Teilnehmern wohnt in einfachen Unterkünften und organisiert die Verpflegung in Eigenregie. Zwischendurch gibt es zur Erholung je einen Rad- und einen Wandertag. Die neuntägige Reise ins Baltikum wird an zwei Terminen Ende Mai und Ende Juli angeboten und kostet ab 999 Euro inklusive Fähranreise ab Kiel, Unterkunft, deutsch- oder englischsprachiger Reiseleitung und Kajakausrüstung. Mehr Auskünfte bei Schnieder Reisen, Tel. 040 / 3 80 20 60, www.schnieder-reisen.de. AE

© Gmünder Tagespost 09.02.2018 17:01
262 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.