Reise - Tipps

Jazz im Schnee
Nicht nur auf Firn und Sonnenschein können Skifahrer zwischen dem 9. und 18. März auf den Pisten des Skigebiets von Gastein hoffen, sondern auch auf beschwingte Musik, die live von Bands auf den Terrassen der Skihütten gespielt wird.
Während des 17. „Snow Jazz Gastein“ gastieren zehn Tage lang internationale Musiker im Tal, treten im Sägewerk oder in aber iner anderen Konzert-Location auf und bringen die große Musikwelt auf die Bühnen von Gastein.
Die Konzerte am Berg sind gratis, Karten für abendliche Konzerte sind online unter der Website www.jazz-im-saegewerk.org erhältlich.
Für Skifahrer gibt es das Package „Snow Jazz Weekend“ mit zwei Übernachtungen, 2-Tages-Skipass, einem Eintritt in eine Gasteiner Therme sowie Konzerteintritte (ab 264 Euro). Infos unter www.jazzgastein.com. AE

Kurz entschlossen
Bei wärmeren Temperaturen und in mediterraner Umgebung ist der Karneval auch auf den Kanaren ein ausgelassenes Ereignis. Last-Minute-Angebote bringen närrische Gäste zum Beispiel nach Gran Canaria, wo eine große Parade lockt.
Auf Teneriffa finden zahlreiche Umzüge, Straßenfeste, Musik- und Kostümwettbewerbe in den Karnevalszentren Santa Cruz und Puerto de la Cruz statt.
Und auf Fuerteventura ist das größte Ereignis der närrischen Saison das lustige Bootsrennen mit selbst gebauten Booten und mit kostümierten „Los Archipencos“.
Zu allen drei dieser Karnevalsinseln bietet Bucher Last Minute günstige Pauschalreisen online unter der Website: www.bucher-reisen.de AE

© Gmünder Tagespost 02.02.2018 14:23
329 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.