Sonderveröffentlichung

Kunst & Kultur

Tradition und Handwerk gehören zusammen

Die deutsche Handwerks-oder auch Volkskunst hat eine lange Tradition, die im Erzgebirge ihren Ursprung findet. Das Erzgebirge, gleich an der Grenze zur Tschechischen Republik zwischen Elbsandsteingebirge weiter
  • 627 Leser

Wo Höhlen zu Kapellen wurden

Bis Oktober dauern die Feierlichkeiten zur 400-jährigen Wiederkehr der „Reparation“ durch den Steinmetzmeister Caspar Vogt.

Schwäbisch Gmünd. Er gehört zu Schwäbisch Gmünd wie das Münster oder der Königsturm: Der St. Salvator, die Wallfahrtsstätte am Nepperberg, lockt das ganze Jahr über zahllose Besucher an.

Gleich hinter

weiter
  • 572 Leser

Freizeittipps für das Schwabenland

Freizeit stellt für viele arbeitenden Menschen ein rares Gut dar, das schlau genutzt werden sollte. Entspannung und Vergnügen halten die Seele im Gleichgewicht, aber auch ein bisschen lockere Weiterbildung weiter
  • 674 Leser

Uhren aus Gmünd in aller Welt begehrt

Handwerk In den besten Jahren beschäftigte Bifora 1200 Mitarbeiter. Aus einer kleinen Gold- und Silberwerkstatt wurde Deutschlands größter Armbanduhrenhersteller. Die Marke gibt es noch. Von Kuno Staudenmaier
weiter

Kunst am Wegesrand

Skulpturen Mit Liebe zum Detail schnitzten die Hobbykünstler der Gruppe Sculturies 83 Figuren aus Holz, die Wanderer in eine Welt aus Mystik und Geschichte eintauchen lassen. Von Nadja Kienle
Teils versteckt zwischen den Laub- und Nadelbäumen, teils weithin sichtbar können Wanderer und Spaziergänger zwischen dem Ortsteil Niederalfingen der Gemeinde Hüttlingen und Neuler Geheimnisvolles entdecken:
weiter

Mehr Geschichten...

... gibt es im Magazin „Leben.Lieben.Lachen“ der Medienwerkstatt Ostalb. Das Magazin ist erstmals zur gleichnamigen Frauenmesse erschienen.Die Seiten sind pfiffig, verspielt, elegant und klug weiter
  • 2016 Leser

Tagesessen | heute

Themenwelten aktuell

Leben für die Musik

Musik Verena Köder ist Lia Reyna. Die 30-Jährige ist in Aalen-Hofen aufgewachsen und lebt ihre Leidenschaft: die Musik. Solo, als Duo oder mit Band. Von Anja Robisch
Sie geht ihren Weg. Entwickelt sich prächtig. 2012 war es, als mir Verena Köder zum ersten mal eine CD überreichte. „Purity“, ein wunderschönes Singer-Songwriter-Werk. Eine Frau, ihre Stimme,
weiter

CD Besprechung „Color Jam“ von Lia Reyna

Zweites Album mit ihrer ersten Band. Verena Köder hat sich an einen bunten Stilmix gewagt
Was für den Gaumen das Gselzbrot ist, ist die Musik von Lia Reyna fürs Gehör. Die Sängerin, Pianistin und Songschreiberin Verena Köder macht mit ihrem Marmeladen-verschmierten Mund auf dem Album-Cover
weiter
  • 1852 Leser

Keine langweiligen Antworten

Waswürden Sie sich eigentlich wünschen, wenn Sie der berühmten Fee begegnen würden und drei Wünsche frei hätten? Eine eigene Insel? Eine Million? Gesundheit? Wenn Sie Inspiration in Sachen Wunsch-Findung weiter
  • 5
  • 1511 Leser

Highlights im Programm zum Jubiläumsjahr

Sonntag, 23. April, 9.30 Uhr im Münster:

Pontifikalamt zur Eröffnung des Jubiläumsjahrs mit Weihbischof Dr. Johannes Kreidler (musikalische Gestaltung: St. Michael-Chorknaben und Swabian Brass) mit anschließender

weiter
  • 453 Leser

Kunstkurs für psychisch Erkrankte

Projekt der Wäschgölten
„Fasching – das andere Ich“ – so lautete das Thema des ersten Kunstprojektes, das die Waldstetter Wäschgölten vor einem Jahr für Menschen mit psychischer Behinderung in der Waldstetter
weiter
  • 1196 Leser

Glücksmomente und gute Begegnungen

Engagiert Irene Pravilov arbeitet als Sozialpädagogin in der LEA in Ellwangen. Sie war Spätaussiedlerin und gibt nun ihre guten Erfahrungen an die Flüchtlinge und die Ehrenamtlichen, um die sie sich kümmert, weiter. Von Anja Robisch
weiter

Klausur in Eisenach

Kirchengemeinderäte auf Martin Luthers Spuren
Die Kirchengemeinderäte aus Ruppertshofen und Spraitbach hielten ihre dritte Klausurtagung zur Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum 2017. Das Ziel war Eisenach in Thüringen, wo Martin Luther die Lateinschule
weiter
  • 1262 Leser
THEATER BEIM VfL IGGINGEN

„Wenn Wasser wundert“ wird’s wunderbar

Theatergruppe des VfL Iggingen spielt am Wochenende dreimal in der Gemeindehalle
Seit gut zwei Monaten haben sie ein strammes Programm und hauptsächlich ein Thema: das Wunderwasser. Die knapp 20-köpfige Theatergruppe des VfL Iggingen übt fleißig an der neuen Komödie, die damit beginnt,
weiter
  • 1307 Leser

24. Aalener Jazzfest

Schaut auf diese Stadt
Liebe Jazzfreunde, Grooveexperten, Soul Brothers, Soul Sistas, Aalenerinnen und Aalener, Jazzfest-Fans aus der ganzen Republik, der November steht vor der Tür, und jeden November blickt die Jazzwelt auf
weiter
  • 932 Leser

So gelingt ein guter Schnappschuss

Fotografieren kann man heutzutage nicht nur mit einer Kamera, auch Smartphones und Tablets bieten die Möglichkeit für einen schnellen Schnappschuss. Oft ist die Qualität dieser spontanen

weiter
  • 1908 Leser

Leserbeiträge

Die Craft Beer-Bewegung erobert Deutschland

Craft Beer wird zum Trend. Langsam aber sicher etablieren sich exotische Nischen-Biere auf dem deutschen Markt. Für den Bierliebhaber bedeutet das künftig mehr Auswahl am Zapfhahn. Deutschland

weiter
  • 5
  • 1773 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erwachsenenbörse

Am Freitag, 6. November, ist im TSZ Disam Flamenco in Mutlangen von 13 bis 16 Uhr eine Erwachsenenbörse. Verkauft werden Kleider und diverse Flohmarktartikel. Die Einnahmen der Tischgebühren sind für einen weiter
  • 1044 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seminar der Landfrauen

Frauen brauchen Kraftquellen heißt ein Seminar der Gschwender Landfrauen am Samstag, 7. November, von 13.30 bis 18.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Anmeldung bei Vladka Staudenmaier (07972) 5903. weiter
  • 978 Leser

Jahresrückblick 2014

Die wichtigsten Ereignisse aus dem Alltag der Ostalb.

4. Seit zehn Jahren gibt es das Festival „Umsonst und Drinnen“ in Heubach.

4. Die Bürgermeisterwahl in Mögglingen naht: Zur Wahl stehen Adrian Schlenker, Albert Seitzer, Matthias

weiter
  • 869 Leser

Ostalb-Newsticker