Reisen

Ein Blick auf die Alb, wie sie einmal war

Kunst Das Albmaler-Museum in Münsingen ist eine der erstaunlichsten Museumsneugründungen im Land. Die rund 170 ausgestellten Bilder zeigen eine weitgehend verschwundene Kultur

Schwerter zu Pflugscharen – die Umwandlung des Militärischen ins Zivile kann man auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen sehen. Auf diesem riesigen Areal auf der

weiter
  • 383 Leser

Aus eigener Kraft nach oben

Wintersport Früher gab es keine Lifte und Skifahrer mussten aufsteigen. Das war der Ursprung des Tourengehens, das ein Revival erlebt: Sechs Alpen-Gebiete für Einsteiger, Genießer und Profis.
Schnupper-Skitour oder lieber ein gemütlicher Ausflug für Genießer, bei der man das Bergpanorama genießen kann? Bei den ausgewählten Touren ist fast für jeden etwas dabei. Komplett ohne Auto kann man beispielsweise in den Fideriser Heubergen unterwegs sein. Und wer sich hingegen voll auspowern will, weiter
  • 220 Leser

Der Sinterklaas und sein Gefährte

Karibik Mächtig ins Schwitzen kommt der Nikolaus auf der Insel Aruba: In den Niederlanden und ihren ehemaligen Kolonien gilt der Sinterklaas als Ikone der Vorweihnachtszeit.

Nonstop haucht der karibische Wind Schmusetemperaturen über die Traumstrände von Aruba. Flip-Flop-Wetter, das ganze Jahr über. Ein Albtraum – zumindest für das Make-up.

weiter
  • 332 Leser

Minister „für deutsche Angelegenheiten“

Geschichte Das bewegte Leben von Hans Caspar von Bothmer zeichnet eine Ausstellung in seinem Barockschloss in Mecklenburg nach - der Graf selbst hatte das Anwesen selbst nie besucht.

Der Klützer Winkel ist ein hübsches Stück Deutschland. Im Nordwesten Mecklenburgs zwischen Wismar und Lübeck gelegen, gilt er als Geheimtipp, der viel zu bieten hat: die

weiter
  • 214 Leser

Wo Weihnachtsbäume fliegen lernen

Schweiz Zur Adventszeit leuchtet die Unesco-Welterbestadt St. Gallen besonders schön: Bei einem Bummel unter den Sternen dürfen Biber-Gebäck und eine leckere Bratwurst nicht fehlen.
In den letzten Tagen im November schwebt ein mächtiger Baum über dem Stiftsbezirk in St. Gallen, transportiert von einem Militärhelikopter, der ihn punktgenau am vorbereiteten Ort absetzt. Ein Spektakel, das auch viele Schaulustige anzieht. Der Baum wird auf dem Platz vor der barocken Kathedrale weiter
  • 281 Leser

Etwas für waghalsige Fortgeschrittene

Wintersport Im Alpenraum gibt es für Skifahrer einiges zu entdecken: schwarze Pisten, krumme Buckel, imposante Gletscher – für Anfänger nicht unbedingt geeignet.
Skiurlaub ist für viele Menschen das Höchste. Viele fahren immer in denselben Ort – dabei gibt es so viele tolle Erlebnisse zu erkunden: von der Skitour durchs Gletschermeer bis zur Ultra-Buckelpiste in Verbier. Hier sieben der schönsten, wildesten, härtesten Skierlebnisse im Alpenraum. weiter
  • 281 Leser

Mit dem Rad auf Vettels Spuren

Erlebnis In Abu Dhabi gibt es fast keine Radwege. Daher wird Fahrradfahren zum Event. Wenn Vettel, Alonso und Co. nicht da sind, treffen sich die Sportfans auf der Grand-Prix-Strecke.
Nach dem Formel-1-Grand Prix wird wieder alles anders sein auf dem Yas Marina Circuit von Abu Dhabi. Wenn die Rennfahrer abgereist sind, schwenkt niemand mehr die schwarz-weiß karierte Flagge. Die vielen Tribünen sind wieder leer, die Kassenhäuschen unbesetzt. Aber auf der Piste, auf dem 5,55 Kilometer weiter
  • 268 Leser

Traditionspflege auch ohne Bergbau

Sachsen Rund um Zwickau wird die Vorweihnachtszeit in vielfältiger Form gefeiert: Höhepunkt ist die Bergparade am Samstag vor dem dritten Advent
Das „Steigerlied“ kriegt man den ganzen Tag nicht mehr aus dem Kopf: Kein Wunder schließlich erklingt es sechs-, siebenmal in unterschiedlichen Versionen, während das Bergmusikkorps Annaberg-Buchholz, die Bergknappschaft Frohnau, die Bergkameradschaft Bad Schlema und ein knappes Dutzend weiter
  • 290 Leser

Lieber blättern als am Bildschirm klicken

Urlaubsplanung Seit Jahrzehnten heißt es, Reisekataloge seien ein Auslaufmodell. Pustekuchen! Auch im Online-Zeitalter bleiben die bunten Werbeprospekte ein Renner.
Kataloge haben nicht mehr den Stellenwert wie vor 15 Jahren, aber überflüssig sind sie noch lange nicht“, betont die Tui-Zentrale in Hannover. Alle großen Reiseveranstalter setzen in Deutschland beim Verkauf weiter auf Gedrucktes (Print). Tonnenweise liefern aktuell die Unternehme wieder Kataloge weiter
  • 905 Leser

Immer ein Doktor mit im Gepäck

Gesundheit Ein Arzt in der Reisegruppe gibt Sicherheit. Im Notfall begleitet er den Patienten zu einem Kollegen vor Ort oder ins Krankenhaus.
Fernreisen sind anstrengend und teilsweise auch riskant. Deshalb bieten immer mehr Veranstalter Reisen an, die von einem Mediziner begleitet werden. Im Interview spricht Dr. Gerd Gottschalk über die Vorteile solcher Angebote.

Was kann der Urlauber von weiter

  • 279 Leser