Sonderveröffentlichung

Reisen

Höhenflug und Tiefenrausch - in der Verdonschlucht geht beides

Outdoor Durch den 700 Meter tiefe Bergeinschnitt führt ein zeitlos schöner Trekking-Klassiker.

Als die Wanderer nach vier Stunden auf dem Blanc-Martel-Pfad an einem Felsvorsprung den Blick heben, zögernd, fast tastend entlang der lotrechten Felswände und hinauf in den tiefblauen Himmel, kreisen

weiter
  • 109 Leser

Von Sensationen und Sanktionen

Afrika Die Republik Sudan will sich für Touristen öffnen. Wer dorthin reist, findet Wunder über und unter Wasser. Einfach wird das Projekt „Offene Türen“ aber für das Land trotzdem nicht.
weiter
  • 131 Leser

Wichtige Infos zur Reise in den Sudan

Anreise Emirates mit flydubai (www.emirates.com) fliegt ab Frankfurt über Dubai nach Port Sudan, Saudia über Dschidda (www.saudia.com). Diese beiden sowie u. a. Qatar Airways und Ethiopian Airlines bedienen

weiter
  • 121 Leser

Wo Hexen auf der Gabel tanzen

Spanien Unzählige Legenden ranken sich um die Entstehung des Pedraforca. Der Doppelgipfel in den Vorpyrenäen ist auch für Touristen machbar.

Sind es die Hörner eines versteinerten Stierkopfs oder die Zacken einer Gabel? Man kann alles Mögliche in den Doppelgipfel hineindeuten, der sich majestätisch im Naturpark Cadí-Moixeró nördlich von Barcelona

weiter

Touristen verachten einander tief

Philosophie Der Studienreisende schaut despektierlich auf den Strandurlauber. Was dahintersteckt und warum wir in der Spirale der Verachtung stecken, erklärt der italienische Tourismus-Philosoph Marco d’Eramo.
weiter

Wichtige Informationen für Litauen

Anreise Von Stuttgart aus fliegt LOT via Warschau. Direktflüge von Frankfurt mit der Lufthansa.

Übernachten Schön und zentral wohnt man im Pacai, einem renovierten barocken Stadtpalais. DZ ab 150 Euro.

weiter

Die große Zarin aus Zerbst gibt vielfach ihr Stelldichein

Geschichte Katharina die Große wuchs in Sachsen-Anhalt auf und wurde weltbekannt.

Blutjung und den Blick nach Osten gewandt, steht Katharina die Große in Bronze gegossen im Zerbster Schlossgarten. „Es ist das einzige Denkmal der Zarin in Deutschland“, sagt Viola Tiepelmann,

weiter

Dem Glück auf die Sprünge helfen

Taiwan Gesundheit, eine gute Ehe, Geld, vielleicht sogar Weltfrieden: In Taiwan schicken die Menschen nicht nur zum chinesischen Jahreswechsel bunte Wunschlaternen in den Himmel.

Wenn es dunkel wird in Pingxi, steigen die Erwartungen. Die einen träumen von viel Geld, andere von der sensationellen Karriere, der großen Liebe, Gesundheit oder vom Weltfrieden. Hochfliegende Wünsche,

weiter

Tagesessen | heute

Themenwelten aktuell

Unberührt und ungebändigte Natur

Balkan Montenegros Adriaküste ist ein beliebtes Reiseziel. Wer aber hinauf ins Gebirge fährt, entdeckt eine andere Seite des Balkanstaates: hohe Berge, tiefe Schluchten und wilde Flüsse.

Lautes Rauschen stört die Stille in dem Canyon. Dann wird es plötzlich fünf Grad kälter. Zumindest fühlt es sich auf dem Schlauchboot so an. Fröstelnd macht sich Gänsehaut breit. Dann steuert das Boot

weiter

Reisen, Ruhen, Rafting in Montenegro

Anreise Eurowings fliegt von Stuttgart (montags und freitags) nach Tivat. Mit Wizz Air kann man mittwochs und sonntags von Memmingen nach Podgorica reisen.

Unterkunft In Abljak im Durmitor-Nationalpark

weiter

Es regnet Licht mitten in der Wüste

Kunst Das spektakuläre Louvre-Museum von Abu Dhabi ist die neue Ikone des ölreichen Staates, der sich zu einer Drehscheibe der Kulturen entwickeln will. Mit Kunst von Orient und Okzident.

Eine Prozession aus Vollverschleierten und Hotpants-Trägerinnen, aus Männern in weißen Gewändern und Touristen im Safari-Outfit zieht durch das kaum durchschaubare Wirrwarr an Räumen und überdachten Gassen.

weiter
  • 215 Leser

Den Herbst entspannt genießen

Eckernförde: Die Ostseeküste per Fahrrad und zu Fuß entdecken. Egal ob flach oder über Hügel.

Die Ostseeküste Schleswig-Holsteins gilt als eine der schönsten Regionen Deutschlands. Besonders entspannt und intensiv kann man sie im Sommer und weit bis in den Herbst hinein mit dem Fahrrad oder beim

weiter

Mit dem Heißluftballon über Land

Litauen Papst Franziskus besucht in diesen Tagen Litauen, ein Land mit vielen Seen und Kirchen. Die Bewohner sehen am liebsten von oben drauf.

Montag ist der erste Schultag in Litauen. Die Mama trägt Kostüm, Papa Anzug. Die Tochter im Sonntagskleidchen freut sich, ein wenig aufgeregt ist sie natürlich: Und sie wird Englisch lernen ab der ersten

weiter

Was Recht ist, bleibt Recht

Urteile Kommt es zum Zwist zwischen Urlauber und Airline, muss es Justitia richten. Es zeigt sich, dass der Passagier oft gegen die Airline gewinnt.

Ob das Visum noch gilt, muss nicht nur der Passagier checken. Will ein Flugpassagier ohne gültigen Reisepass nach Indien einreisen und wird er deswegen abgewiesen, so muss zwar zunächst die Fluggesellschaft

weiter
  • 195 Leser

In Aachen ist Karl einfach der Größte

Architektur Vor 40 Jahren wurde der Aachener Dom die erste Welterbestätte Deutschlands. Nicht nur zum Jubiläum gilt: Karl der Große ist in der Stadt noch heute überall vertreten.

Wer Aachen verstehen möchte, der muss hier hinauf in den Dom kommen, findet Kathrin Steinhauer-Tepütt. Mit einem dicken Schlüsselbund öffnet die junge Historikerin ein schweres Eisengitter. Dahinter eine

weiter
  • 147 Leser

Nach der Diktatur kommen die Touristen

Rumänien Die Hauptstadt Bukarest wird als das Trendziel der kommenden Jahre gehandelt. Die touristische Infrastruktur ist aber derzeit noch im Aufbau. Der sozialistischen Charme ist noch da.

Als Michael Jackson sein Konzert in unserer Stadt gab, rief er ,Hello Budapest’ in die Menge“, erinnert sich Andreea, die in Bukarest aufwuchs, heute aber in München lebt. Die Bukarester waren

weiter
  • 167 Leser

Gutes Essen und ein grandioser Blick

Griechenland Thessaloniki lässt gerne tief blicken: unterirdisch in Geschichte, oberirdisch in eine lebenslustige Seele - an prallvollen Marktständen und in vibrierenden Straßenbars.

Ah, du willst zunehmen . . .?“ Oder: „Was willst du denn bei den Armen da oben?“ Wer nach Thessaloniki reist, darf mit reichlich Kommentaren rechnen. In Athen und anderen südlichen Teilen

weiter
  • 155 Leser

Anreisen, ausschlafen, ausgehen, austrinken

Anreise Lufthansa und die griechische Aegean Airlines fliegen von München, Frankfurt, Düsseldorf und Stuttgart nach Thessaloniki, Air Berlin zusätzlich von Nürnberg, Hannover und Hamburg.

Unterkunft

weiter
  • 158 Leser

Leserbeiträge

Im Flugzeugmodus auf der Straße

Reisen Wer nicht gerne fliegt und auch nicht selbst am Steuer sitzt, kann den Reisebus nehmen. Ein paar Grundregeln sind freilich zu beachten.

Der überholten Vorstellung, Reisebusse seien eng und altmodisch, begegnen die Busunternehmer mit immer mehr Luxus. Auf langen Touren ist Komfort auch nötig. Schlafsessel mit Fußstützen, Klimaanlage, Garderobe,

weiter
  • 155 Leser

Mit dem Wohnmobil auf Entdeckertour

Württemberg Eine Entdeckungstour durch das Heilbronner Land hält viele Highlights bereit.

Wohnmobilreisen werden immer beliebter. Laut Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. ist das Interesse der Deutschen an Urlauben mit Reisemobilen in den letzten zehn Jahren um mehr

weiter
  • 220 Leser

Familienglück am schönen Nordseestrand

Amrum Im Herbst hat die Insel in der Nordsee einen ganz besonderen Reiz, gerade für Familie.

Eine steife Brise sorgt für Nordsee-Wellengang und Brandungsrauschen, die Gäste machen es sich im windgeschützten Strandkorb gemütlich oder unternehmen eine Dünenwanderung: Die nordfriesische Insel Amrum

weiter
  • 181 Leser

Wichtige Tipps für die Insel

Anreise Mit der Bahn via Amsterdam bis Den Helder, von dort fährt die Fähre nach Texel einmal pro Stunde, www.teso.nl.

Unterkunft Boutique Hotel Texel, www.hoteltexel.nl, DZ ab 130 Euro/Nacht; Im Angebot:

weiter
  • 183 Leser

Auf der Insel der vorgesalzenen Schafe

Niederlande Zu Besuch bei Familie Schaf auf der niederländischen Insel Texel – und plötzlich geht die Geburt los. Keine Seltenheit, gibt es hier doch mehr als doppelt so viele Schafe wie Menschen.
weiter
  • 204 Leser

Funkelnde, winterschöne Jahreszeit

Ostseeküste Ein Meer aus Licht und Farben Ende Oktober wird die Ostseeküste Schleswig-Holsteins zum funkelnden Lichtermeer. Gäste können sich von Feuershows und Fackelwanderungen verzaubern lassen.

Ein Strandspaziergang an der Ostsee hat in den ruhigen Herbst- und Wintermonaten einen ganz besonderen Charme. Der Wind bläst kräftig ins Gesicht, nun findet man vor allem Ruhe und Entspannung. Eingeläutet

weiter
  • 151 Leser

Ostalb-Newsticker

Erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Finnland Fiskars, jahrhundertelang ein Zentrum der Metallindustrie Finnlands, ist heute ein bedeutendes Kultur-, Kunst- und Designzentrum im Land der großen Wälder und Seen.

Finnland gilt als Land der tausend Seen –eine maßlose Untertreibung. Die ganze Landkarte ist durchzogen von blauen Flecken und Flächen. Und trotzdem gibt es an einem kleinen Ort unweit von Helsinki

weiter
  • 167 Leser

Die Algarve kulinarisch entdecken

Portugal Sie ist eine beliebte Region für sportliche Aktivitäten. Aber auch Kulinarikfans können hier viel entdecken, vom Eintopf in der Strandbude bis hin zum Feinschmeckermahl.

Im Grunde ist es ganz einfach. Reis, Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch. Dazu Fangfrisches aus dem Atlantik – Garnelen oder Muscheln, was eben so da ist. Piri-Piri gibt Schärfe, Meersalz aus

weiter
  • 207 Leser

Durch blühenden Tabak wandern

Südpfalz Seit 400 Jahren wird hier Tabak angebaut. Duftende Felder und Themenwege locken Urlauber in die traditionsreiche Region.

Mannshoch wird eine ausgewachsene Tabakpflanze. Kein Wunder also, dass die Erntehelfer in den Tabakplantagen immer wieder komplett von den Gewächsen mit ihren großen, saftiggrünen Blättern „verschluckt“

weiter
  • 1
  • 205 Leser

Entlegenste Orte der Welt

St.Barbara Sind die Pole der Unzugänglichkeit wirklich unberührt?

Es sind keine Destinationen, die Reisende jemals zu Gesicht bekommen: die abgelegensten Orte der Welt. Sie werden in der Geografie als Pole der Unzugänglichkeit bezeichnet und liegen am weitesten von bestimmten

weiter
  • 174 Leser

Als wäre man ein Einheimischer

Thailand Privat übernachten, Reis ernten, boxen oder Elefanten baden: Der ländliche „Homestay“ ist im Inneren Thailands weit verbreitet und bietet interessante Erlebnisse mit der Bevölkerung.
weiter
  • 464 Leser