Sonderveröffentlichung

Unternehmen

Prorektoren wiedergewählt

HfG Leitungen im Bereich Forschung und im Bereich für Hochschulentwicklung in ihren jeweiligen Ämtern bestätigt.

Schwäbisch Gmünd. Die Prorektorin für Forschung, Professorin Dr. Dagmar Rinker, und der Prorektor für Hochschulentwicklung, Professor Ulrich Schendzielorz, wurden in der Senatssitzung der Hochschule für

weiter
  • 4
  • 672 Leser

Wer am Arbeitsplatz aufräumt, spart Zeit

Büro Ordnung für Tisch und Kopf: Was die Clean Desk Policy bringt.

Ein freier, sauberer Schreibtisch soll die Leistung steigern und die Kosten senken. Bei der Clean Desk Policy müssen Arbeitnehmer jeden Abend alle Dokumente einsortieren und ihren Arbeitsplatz leer räumen.

weiter
  • 253 Leser

Ökologisch bauen mit hohem Wohnwert

Der Spezialist für Holzhäuser stellt am kommenden Samstag von 13 bis 17 Uhr ein sehenswertes Musterhaus vor. Das Einfamilienhaus besteht weitgehend aus nachhaltigen Baustoffen und besticht durch außergewöhnliche Energieeffizienz.
weiter
  • 265 Leser

Weltmarktführer auf der Ostalb

Wirtschaft Regional In den wichtigsten Industrie-Clustern gibt es in der Region heute viele Hidden Champions, die Garanten und Treiber des wirtschaftlichen Wohlstandes der Region sind. Eine Übersicht.
weiter

Hochwertige Häuser komplett aus einer Hand

Die Firma Holzbau Kielwein ist ein Familienbetrieb mit sehr langer Tradition. Seit 1990 hat man sich dem Bau von individuell geplanten Holzhäusern verschrieben. Für ihre kompetente Arbeit wurde die Firma vor kurzem wieder ausgezeichnet.
weiter
  • 258 Leser

Erinnern Sie sich?

Bilderbogen Die kulturellen Meilensteile, über die die Schwäbische Post in den vergangenen Jahrzehnten berichtete.

2017: Bereits zum 18. Mal eröffnet Schloss Kapfenburg sein Open Air Festival im Juli mit dem Stiftungsfest „in situ“ und einem fulminanten Feuerwerk. Stars wie Anastacia, Gianna Nannini, Konstantin

weiter

Das optische Erscheinungsbild

Entwicklung Wie sich das Layout der Schwäbischen Post in 70 Jahren veränderte.

Am Anfang war das Wort. Und das Wort war aus Blei. Und das Blei sammelte sich zu Wüsten. „An und in den ‚Bleiwüsten‘ schieden sich die journalistischen Geister“, so leitete der

weiter
  • 194 Leser

Aalen nimmt es sportlich

Freizeit 31 000 Menschen in Aalen treiben Sport im Verein. Sportliche Großereignisse sind Publikumsmagneten. Auch wenn die Vereine in Wettkämpfen konkurrieren, geht der Trend zur Zusammenarbeit.

Aalen

Zwischen 1983 und 2018 gab es nicht weniger als 60 Großsportereignisse nationaler und internationaler Art in zehn Sportarten in allen Stadtbezirken von Aalen: Länderkämpfe im Kunstturnen, Landesgymnaestrada

weiter

Tagesessen | heute

Themenwelten aktuell

Der Kocher wälzte sich im Totenbett

Spektakuläre Geschichten In den Achtzigerjahren machte die Untersuchung eines Aalener Chemieprofessors und seiner Diplomanden Furore – zum Vorteil der Umwelt.

Aalen

Papier- und Textilfirmen sowie Metall verarbeitende Betriebe haben den Kocher seit jeher als Abwasserkanal benutzt. Das wird seit Ende des 19. Jahrhunderts weitgehend hingenommen.

Zu Beginn der

weiter

Aalen wird immer größer und moderner

Stadtentwicklung Die zentralen Themen ändern sich mit der Zeit: Wohnraum, Verkehr, Handel und Gewerbe sind die drei Konstanten der vergangenen 70 Jahre.

Aalen

Die Agonie nach Ende des 2. Weltkriegs dauert in Aalen nicht lange. Intensiv befassen sich Gemeinderat und Stadtverwaltung damit, Wohnraum zu schaffen. Viele Heimatvertriebene lassen sich in der

weiter

Zentraler Punkt zur Müllentsorgung

Am Donnerstag, 12. Juli, wird der neue interkommunale Wertstoffhof in Böbingen eröffnet. Er bietet eine breitere Annahmepalette als die beiden bisherigen und bedeutend mehr Platz. Die Container sind mit einer Rampe besser zugänglich.
weiter
  • 358 Leser
Kurz und bündig

Mittagskonzert im Verbund

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 18. Juli, um 12 Uhr ist im Musiksaal der Schiller-Realschule im Verbund ein Mittagskonzert mit dem Schulchor, der Band, der Tasteninstrumente-AG „klasse-im-puls!“ und Beiträgen

weiter
  • 100 Leser
Kurz und bündig

ADFC-Radlertreff

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 18. Juli, ist um 19 Uhr beim Stadtwirt in Strassdorf der ADFC-Radlertreff. Es wird informiert über bereits gefahrenen Radtouren und über die kommenden Aktivitäten.

weiter
  • 106 Leser
Kurz und bündig

Terrassenfest bei den Schützen

Gmünd-Hussenhofen. Die Schützengesellschaft Hussenhofen lädt am Sonntag, 22. Juli, zum traditionellen Terrassenfest ein. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit Weißwurstessen. Anschließend gibt es einen reichhaltigen

weiter

Studenten können Diplomfächer belegen

Hochschule Mit dem Bologna-Prozess sollten die Studienabschlüsse in Europa harmonisiert werden. Doch einige Universitäten haben erkannt, dass Forschungsorientierung mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Es gibt sie immer noch: Diplomstudiengänge. Eigentlich sollte ihre Ära in Deutschland durch den Bologna-Prozess enden, der europaweiten Harmonisierung aller Studienabschlüsse. Doch Bachelor und Master

weiter
  • 381 Leser

In den Hörsälen der Technischen Universität Ilmenau wird wieder für den Diplomabschluss gepaukt.Foto: M. Reichel/TU Ilmenau/dpa-mag

weiter
  • 351 Leser

Zum Jubiläum eine neue Halle

Die Gehörlosenschule St. Josef in Schwäbisch Gmünd hat ihre Räume mit einem neuen Mehrzweckbau ergänzt. Dieser wird am Samstag, 7. Juli, zum Tag der offenen Tür eröffnet.

Schwäbisch Gmünd. Wo bisher unterhalb des 2016 fertiggestellten Gebäudes des Gymnasiums von St. Josef Säulen standen, ist ein neuer Bewegungsraum errichtet worden. Rechtzeitig zum Tag der offenen Tür

weiter
  • 452 Leser

Leserbeiträge

Ausbildung für kontaktfreudige Menschen

Berufswahl Früher gab es viele Aufgaben für den Tankwart. Doch das Berufsbild hat sich umfassend verändert. Heute ähnelt die Lehre zu großen Teilen die eines Kaufmanns. Paul Hintze ist ein gutes Beispiel.
weiter
  • 539 Leser
Kurz und bündig

Sitzung des Ortschaftsrats

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Am Dienstag, 17. Juli, ist um 19.30 Uhr eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Degenfeld im Bezirksamt. Die Diskussionsthemen sind: Dorfplatz, weitere Entwicklung, Information

weiter

Die Räume bieten jetzt zeitgemäßen Komfort

Das Unterkunftsgebäude des Bildungszentrums der Oberfinanzdirektion in Schwäbisch Gmünd war in die Jahre gekommen. Das Gebäude ist aber auch Kulturdenkmal, deshalb musste die Planung der Arbeiten im Rahmen der entsprechenden Vorschriften angepasst werden.
weiter
  • 645 Leser

Karriere starten in einem tollen Umfeld

Der DRK-Kreisverband Aalen e.V. ist einer der größten sozialen Arbeitgeber der Region Ostwürttemberg. Er bildet selbst motivierte junge Menschen in einer Vielzahl interessanter Berufe aus.

Aalen. „Helfen steht jedem gut!“ – das finden auch die 980 engagierten hauptamtlichen Mitarbeiter des DRK-Kreisverbandes Aalen. 63 davon sind Auszubildende, denn motivierte junge Menschen

weiter
  • 610 Leser

Fachkräfte sind knapp

Die Bundesagentur für Arbeit fördert Arbeitslose für Berufe in der Alten- und Krankenpflege und beteiligt sich an Kooperationen zur Gewinnung ausländischer Pflegekräfte.

Die Pflegebranche boomt. Aktuell sind in der Kranken- und Altenpflege 1,6 Millionen Frauen und Männer sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Das sind 174.000 mehr als vor vier Jahren. Binnen weniger

weiter
  • 560 Leser

Privates im Job nicht erlaubt

Büro Auch in ruhigeren Phasen gibt es für Arbeitnehmer Tabus.

Im Job kann es immer wieder Phasen mit wenig Arbeit geben. Dennoch dürfen Arbeitnehmer diese Zeit dann nicht für Privates nutzen – wie lange Shopping-Touren im Netz. Das gilt sogar, wenn gelegentliches

weiter
  • 256 Leser

Ereignisse in der LEA seit der Eröffnung 2015

9. April 2015: die ersten 48 Flüchtlinge treffen ein.

15. September 2015: Großer Polizeieinsatz unter den mittlerweile über 4000 Bewohnern.

24. Januar 2016: Ein unangemeldeter Demonstrationszug, darunter

weiter
  • 222 Leser

Öffnungszeiten des neuen Wertstoffhofs

Montag, Dienstag, Freitag: April - Oktober: 14 - 18 Uhr November - März: 14 - 17 Uhr Mittwoch: April - Oktober: 9 - 18 Uhr November - März: 9 - 17 Uhr Samstag: ganzjährig: 8 - 13 Uhr

weiter
  • 391 Leser

Zukunftsorientierte Jobs attraktiv machen

Fachkräfte in sozialen Berufen sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Immer mehr wird unternommen, um für die gesellschaftlich hoch relevanten Stellen mehr Nachwuchs zu werben.

Vor einem Fachkräftemangel in der heimischen Industrie wird schon seit Jahren gewarnt und mit groß angelegten Kampagnen um Nachwuchs geworben. Doch das Fehlen gut ausgebildeter Frauen und Männer in den

weiter
  • 387 Leser

Raus aus dem Niedriglohn

Mit einem Fernstudium können sich ganz neue berufliche Perspektiven ergeben.

Sie kümmern sich um alte und demente Menschen in den Pflegeheimen, sie putzen in Krankenhäusern und Bürotürmen, sie bedienen uns im Café und Restaurant: Jobs im Dienstleistungssektor sind häufig besonders

weiter
  • 605 Leser