Lesermeinung

Vereine von der Steuer befreien

In der Talkrunde wurde viele gut gemeinten Vorschläge für die Gewinnung von Ehrenamtlichen von den sechs Diskutanten vorgetragen. Einen bemerkenswerten Vorschlag machte Landrat Pavel : „gemeinnützige Vereine von der Steuer zu befreien“. Angesichts des bürokratischen Aufwandes können wir Verantwortliche dies nur bejahen. Ich hätte noch weitere Vorschläge: die Ehrenamtspauschale von 720 EUR auf 1440 EUR und die Übungsleiterpauschale von 2400 EUR auf 3600 EUR jeweils zu erhöhen. Diese Beiträge können dann die Ehrenamtlichen als Spende deklarieren. Somit hätten wir auch einen monetären Anreiz für das Ehrenamt. Dieses Thema anzugehen, gebe ich als Aufgabe an unsere Bundespolitiker aller Parteien weiter.

Heiner Schmid,
Sportkreis Kassenprüfer, Ruppertshofen

© Gmünder Tagespost 24.04.2018 19:04
342 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.