Lesermeinung

Zum Thema Artenvielfalt und Insektenschutz:

Wie erfreulich zu lesen, dass trotz der vielen Bauvorhaben der Stadt Aalen sich Gedanken um Artenvielfalt und Insektenschutz gemacht wird. Ich hoffe sehr, dass die erwähnten Pflegemassnahmen und Renaturierungsprogramme auch tatsächlich zeitnah umgesetzt werden. Statt der weiteren Versiegelung von Flächen mit Parkplätzen, Straßen und Großgebäuden, sollte man vor allem im Hirschbach an die Natur und die Renaturierung denken und ihn nicht als Standort für das neu zu entstehende Sport- und Vereinszentrum in Erwägung ziehen. Der Standort ist dafür absolut ungeeignet.

© Gmünder Tagespost 17.04.2018 20:45
252 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.