Lesermeinung

Zum Thema Schwäne:

„Schon wieder hat Schwänin Siglinde umsonst gebrütet. Diesmal war kein Hochwasser. Vielleicht wäre ein Zaun hilfreich gewesen. Oder man bringt die Tiere an einen ruhigen, für sie geeigneten Ort.“

© Gmünder Tagespost 24.05.2018 20:41
2910 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

In my humble opinion

Nun, in dieser normalerweise flachen Pfütze müssen die Schwäne sowieso die meiste Zeit zu Fuß gehen.

Ein Zaun wird auch nicht helfen, wenn die Eierdiebe vielleicht die Krähen sind, die man dort auch beobachten kann.