Leserbeiträge

Es wird nochmal kalt

  • Symbolbild opo

Mittlerweile haben wir schon wieder Mitte März und der Winter ist meteorologisch seit fast zwei Wochen Geschichte (einen Rückblick gibt es noch diese Woche). Doch Petrus hat wohl noch Lust auf einen kleinen Nachschlag. Die Wettermodelle berechnen fürs Wochenende Schnee und frostige Temperaturen. Am Mittwoch sind wir von Schnee und Frost weit entfernt. Es wird der bislang schönste Tag der Woche. Am Morgen sind zwar noch viele Wolken unterwegs, allerdings setzt sich die Sonne im Tagesverlauf immer besser durch. Die Höchstwerte liegen um 10 Grad. Am Donnerstag ist es den Tag über ebenfalls trocken, allerdings sind dann schon wieder mehr Wolken unterwegs. Die Sonne wird sich aber auch mal zeigen. Der Freitag wird wieder ein wechselhafter Tag. Zum vorerst letzten Mal (für mindestens einige Tage) kratzen die Werte an der 10-Grad-Marke. Dann kommen wir zum angesprochenen Wochenende: Am Samstag sind einige Schneeschauer möglich. Die Temperaturen liegen am frühen Morgen bei 1 bis 3 Grad, gehen aber im weiteren Tagesverlauf weiter zurück. Der Sonntag wird nach einer sehr kalten Nacht immerhin meist trocken.   

© Tim Abramowski 13.03.2018 21:25
1437 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.