Werkfeuerwehr gibt Einblick in ihren Alltag

Übung 46 Kinder und Jugendliche vom Jugendrotkreuz bekamen bei Bosch einen Einblick in die Arbeit von Feuerwehrleuten. Die Jugendrotkreuzler betrachteten im Schießtal in Schwäbisch Gmünd die Ausstattung der Werkfeuerwehr und des medizinischen Dienstes und durften Fragen stellen. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 30.05.2018 07:40
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.