Lesen Sie weiter

THAILAND / Deutscher stirbt in Urlaubsparadies

Erst Mord, dann Feuer

Ein 59-jähriger Deutscher ist in seinem Haus in dem thailändischen Urlaubsort Pattaya von Unbekannten ermordet worden. Der Mann war erstickt, sein Körper wies Messerstiche auf. Entdeckt wurde die Leiche, als Anwohner die Feuerwehr wegen eines Brandes in dem Haus alarmierten. Neben der Leiche fanden die Ermittler einen Plastikbeutel mit 500 Euro und
  • 274 Leser

44 % noch nicht gelesen!