Lesen Sie weiter

Glück und Pech am denkwürdigen 9.9.

Während sich der Mexikaner Perez für höhere Aufgaben empfiehlt, herrscht bei Red Bull Frust
In Monza fand der letzte Formel-1-Auftritt des Jahres auf europäischem Boden statt. In Sebastian Vettels Red-Bull-Team herrscht Frust. Mit Sergio Perez taucht mit Nachdruck ein großes Talent auf.
  • 354 Leser

94 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel