Lesen Sie weiter

Im Streit um ENBW-Klage geht Land auf OEW zu

Das Land und der Zweckverband Oberschwäbische Elektrizitätswerke haben eine Vereinbarung unterzeichnet, mit der die OEW die ENBW-Anteile des Landes erwerben kann, falls es zur Rückabwicklung des ENBW-Deals vom Dezember 2010 kommt. Das teilten OEW und Finanzministerium mit. Eine Vorsichtsmaßnahme, weder Land noch OEW rechneten mit einer Rückabwicklung
  • 375 Leser

73 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel