Lesen Sie weiter

EU-Abgeordnete: Keine Bankdaten mehr für USA

Nach neuen Medienberichten über Aktivitäten des US-Geheimdienstes NSA wird im Europaparlament die Forderung nach einem Einfrieren des Swift-Abkommens zur Übermittlung von Bankkundendaten an die USA immer lauter. Vertreter von vier Fraktionen sprachen sich dafür aus, das im Sommer 2010 in Kraft getretene Abkommen auszusetzen, sollten sich Informationen
  • 407 Leser

72 % noch nicht gelesen!